<![CDATA[Sozialwissenschaften - Kulturgeschichte von Antiquariat Andreas Krikl Krikl Andreas]]>Antiquariat Andreas Krikl, Krikl Andreas, Edelhofgasse 15, 1180, Wienhttps://www.buchfreund.de/Antiquariat-Andreas-Kriklde-deCopyright 2003-2019 w+h GmbHSozialwissenschaften - KulturgeschichteWed, 19 Jul 2017 20:42:58 +0200https://www.buchfreund.deglaesser@whsoft.de (Stefan Gl垥r)60<![CDATA[Frauen, die arbeiten. Unliterarische Studien.]]>https://www.buchfreund.de/Frauen-die-arbeiten-Unliterarische-Studien-SCHACH-Max,84349472-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9228/R0263-97.jpg" title="Frauen, die arbeiten. Unliterarische Studien."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9228/R0263-97_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> SCHACH, Max Frauen, die arbeiten. Unliterarische Studien. Bln.,Concordia 1912. 136 S. Obrosch., etw. bestoßen u. angestaubt, Rücken gekl., sonst gut erh.Erstausgabe. Sveistrup/Zahn-Harnack 496 Schlagworte: Geschichte, Kulturgeschichte, Sozialwissenschaften, Frauen<br>Bestell-Nr.: R0263-97<br>Preis: 8,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Frauen-die-arbeiten-Unliterarische-Studien-SCHACH-Max,84349472-buch">Bestellen</a>Wed, 19 Jul 2017 20:42:58 +0200https://www.buchfreund.de/Frauen-die-arbeiten-Unliterarische-Studien-SCHACH-Max,84349472-buch<![CDATA[Frauenfrage und Feminismus vom Altertum bis zur Gegenwart. Kulturgeschichte der europäischen Frauenwelt.]]>https://www.buchfreund.de/Frauenfrage-und-Feminismus-vom-Altertum-bis-zur-Gegenwart-Kulturgeschichte-der-europaeischen-Frauenwelt-WIETH-KNUDSEN-K-A,84349496-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9228/R0912-93.jpg" title="Frauenfrage und Feminismus vom Altertum bis zur Gegenwart. Kulturgeschichte der europäischen Frauenwelt."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9228/R0912-93_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> WIETH-KNUDSEN, K.A. Frauenfrage und Feminismus vom Altertum bis zur Gegenwart. Kulturgeschichte der europäischen Frauenwelt. Stgt.,Franckh'sche Vlgsbuchhdlg. 1927. gr.8°. 244 S. Mit einigen Bildtaf. Oln. min. bestoßen, vereinzelt leicht fleckig, gutes Exemplar. - Franckhs wissenschaftliche BibliothekErstausgabe. Sveistrup/Zahn-Harnack 211 Schlagworte: Geschichte, Sozialwissenschaften, Kulturgeschichte, Frauen, Soziologie<br>Bestell-Nr.: R0912-93<br>Preis: 25,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Frauenfrage-und-Feminismus-vom-Altertum-bis-zur-Gegenwart-Kulturgeschichte-der-europaeischen-Frauenwelt-WIETH-KNUDSEN-K-A,84349496-buch">Bestellen</a>Wed, 19 Jul 2017 20:42:58 +0200https://www.buchfreund.de/Frauenfrage-und-Feminismus-vom-Altertum-bis-zur-Gegenwart-Kulturgeschichte-der-europaeischen-Frauenwelt-WIETH-KNUDSEN-K-A,84349496-buch<![CDATA[Das Geschick der zwei Millionen. Die alleinlebende Frau in unserer Gesellschaft.]]>https://www.buchfreund.de/Das-Geschick-der-zwei-Millionen-Die-alleinlebende-Frau-in-unserer-Gesellschaft-BOHNE-Regina,83499976-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9228/R1360-93.jpg" title="Das Geschick der zwei Millionen. Die alleinlebende Frau in unserer Gesellschaft."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9228/R1360-93_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> BOHNE, Regina Das Geschick der zwei Millionen. Die alleinlebende Frau in unserer Gesellschaft. Düsseldf.,Econ (1960). 229,(3) S. Oln. mit OU., Schutzumschlag mit kleineren Einrissen, leichten Knickspuren, Bleistiftanstreichungen und Randbemerkungen, insges. noch gut erhalten.Erstausgabe. Schlagworte: Kulturgeschichte, Geschichte, Sozialwissenschaften, Frauen, Zeitgeschichte<br>Bestell-Nr.: R1360-93<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-Geschick-der-zwei-Millionen-Die-alleinlebende-Frau-in-unserer-Gesellschaft-BOHNE-Regina,83499976-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Jun 2017 20:44:03 +0200https://www.buchfreund.de/Das-Geschick-der-zwei-Millionen-Die-alleinlebende-Frau-in-unserer-Gesellschaft-BOHNE-Regina,83499976-buch