Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 153
:. Suchergebnisse
Lucien Clergue (Französisch) Relié [Gebundene Ausgabe] von / de Gabriel Bauret (Autor), Lucien Clergue (Fotograf) Lucien Clergue semble faire tourner le monde autour de lui. Sans jamais vraiment s`éloigner de sa terre natale, Arles, il a su devenir un des photographes français les plus reconnus à l`étranger. L`œuvre qu`il a construite s`appuie autour de thématiques, comme autant de sources vives qu`il fait rayonner : les gitans, Picasso, la tauromachie, le nu, la Camargue, la poésie, le sable L`œuvre est multiple, toujours surprenante, comme en témoignent ses derniers travaux en surimpression. Mais la vie de Lucien Clergue est également indissociable des actions qu`il a menées en faveur de la photographie avec la création, en 1970, des Rencontres internationales de la Photographie d`Arles, devenues un rendez-vous incontournable du monde de la photographie. La publication de cet ouvrage, en mêlant ses images les plus emblématiques et de nombreux documents consacre l`œuvre d`un homme qui depuis plus de cinquante ans écrit avec la lumière. Biographie de l`auteur Né à Arles en 1934, Lucien Clergue a fait des études interrompues à seize ans pour entrer à l`usine. Il étudie le violon, puis se lance en autodidacte dans la photographie. Sa rencontre avec Picasso à l`âge de dix-neuf ans marque un tournant dans sa vie. Il rencontre Jean-Marie Magnan, Michel Leiris, Jean Cocteau, et plus tard, Saint-John Perse. Lucien Clergue est devenu photographe à part entière en 1960. Il a publié 75 livres tant en France qu`à l`étranger, effectué de nombreuses expositions dans le monde entier. Il a réalisé 17 courts métrages, certains sélectionnés aux festivals de Cannes, Venise et New York et a été nominé aux Oscars en 1968. Il a soutenu une thèse en images pures Langage des sables à l`Université de Provence en présence de Roland Barthes en 1979. Chevalier de l`Ordre du Mérite et de la Légion d`Honneur, couronné aux Lucie Awards à New York en 2005, il est le premier photographe élu à l`Académie des beaux-arts de Paris en 2006. Gabriel Bauret travaille pour le magazine Zoom de 1980 à 1984, puis dirige jusqu`en 1993 la rédaction de Camera International. Commissaire indépendant, spécialisé dans la photographie, il organise des expositions en France et à l`étranger, comme

Mehr von Gabriel Bauret Lucien
Gabriel Bauret (Autor), Lucien Clergue (Fotograf)
Lucien Clergue (Französisch) Relié [Gebundene Ausgabe] von / de Gabriel Bauret (Autor), Lucien Clergue (Fotograf) Lucien Clergue semble faire tourner le monde autour de lui. Sans jamais vraiment s`éloigner de sa terre natale, Arles, il a su devenir un des photographes français les plus reconnus à l`étranger. L`œuvre qu`il a construite s`appuie autour de thématiques, comme autant de sources vives qu`il fait rayonner : les gitans, Picasso, la tauromachie, le nu, la Camargue, la poésie, le sable L`œuvre est multiple, toujours surprenante, comme en témoignent ses derniers travaux en surimpression. Mais la vie de Lucien Clergue est également indissociable des actions qu`il a menées en faveur de la photographie avec la création, en 1970, des Rencontres internationales de la Photographie d`Arles, devenues un rendez-vous incontournable du monde de la photographie. La publication de cet ouvrage, en mêlant ses images les plus emblématiques et de nombreux documents consacre l`œuvre d`un homme qui depuis plus de cinquante ans écrit avec la lumière. Biographie de l`auteur Né à Arles en 1934, Lucien Clergue a fait des études interrompues à seize ans pour entrer à l`usine. Il étudie le violon, puis se lance en autodidacte dans la photographie. Sa rencontre avec Picasso à l`âge de dix-neuf ans marque un tournant dans sa vie. Il rencontre Jean-Marie Magnan, Michel Leiris, Jean Cocteau, et plus tard, Saint-John Perse. Lucien Clergue est devenu photographe à part entière en 1960. Il a publié 75 livres tant en France qu`à l`étranger, effectué de nombreuses expositions dans le monde entier. Il a réalisé 17 courts métrages, certains sélectionnés aux festivals de Cannes, Venise et New York et a été nominé aux Oscars en 1968. Il a soutenu une thèse en images pures Langage des sables à l`Université de Provence en présence de Roland Barthes en 1979. Chevalier de l`Ordre du Mérite et de la Légion d`Honneur, couronné aux Lucie Awards à New York en 2005, il est le premier photographe élu à l`Académie des beaux-arts de Paris en 2006. Gabriel Bauret travaille pour le magazine Zoom de 1980 à 1984, puis dirige jusqu`en 1993 la rédaction de Camera International. Commissaire indépendant, spécialisé dans la photographie, il organise des expositions en France et à l`étranger, comme "" The Family of Man "" au Japon, en 1994. Il conçoit en 2005 un livre inspiré de cette exposition légendaire Est-ce ainsi que les hommes vivent ? Nommé délégué artistique du Mois de la Photo à Paris en 2006, il collabore régulièrement avec la MEP en tant que commissaire d`expositions. Il a rédigé de nombreux ouvrages et a contribué à La Petite Encyclopédie de la photographie (2004). Gabriel Bauret enseigne, entre autres, à l`Ecole nationale supérieure des Arts décoratifs de Paris. Tres bon livre et très complet, malheureusement épuisé, mais å avoir dans sa bibliothèque si on est un fan de Clergue Editions de la Martinière ISBN 978-2732435695 9782732435695

2007 Editions de la Martinière 2007 Hardcover 231 S. 28 x 2,2 x 22,5 cm ISBN: 2732435694 (EAN: 9782732435695 / 978-2732435695)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Lucien Clergue semble faire tourner le monde autour de lui. Sans jamais vraiment s`éloigner de sa terre natale, Arles, il a su devenir un des photographes français les plus reconnus à l`étranger. L`œuvre qu`il a construite s`appuie autour de thématiques, comme autant de sources vives qu`il fait rayonner : les gitans, Picasso, la tauromachie, le nu, la Camargue, la po mehr lesen ...
Schlagworte: Photographie d`Arles ouvrage œuvre expositions La Petite Encyclopédie de la photographie Lucien Clergue (Französisch) Gebundene Ausgabe von Gabriel Bauret (Autor), Lucien Clergue (Fotograf) Lucien Clergue semble faire tourner le monde autour de lui. Sans jamais vraiment s`éloigner de sa terre natale, Arles, il a su devenir un des photographes français les plus reconnus à l`étranger. L`œuvre qu`il a construite s`appuie autour de thématiques, comme autant de sources vives qu`il fait rayonner : les gitans, Picasso, la tauromachie, le nu, la Camargue, la poésie, le sable L`œuvre est multiple, toujours surprenante, comme en témoignent ses derniers travaux en surimpression. Mais la vie de Lucien Clergue est également indissociable des actions qu`il a menées en faveur de la photographie avec la création, en 1970, des Rencontres internationales de la Photographie d`Arles, devenues un rendez-vous incontournable du monde de la photographie. La publication de cet ouvrage, en mêlant ses images les plus emblématiques et de nombreux documents consacre l`œuvre d`un homme qui depuis plus de cinquante ans écrit avec la lumière. Biographie de l`auteur Né à Arles en 1934, Lucien Clergue a fait des études interrompues à seize ans pour entrer à l`usine. Il étudie le violon, puis se lance en autodidacte dans la photographie. Sa rencontre avec Picasso à l`âge de dix-neuf ans marque un tournant dans sa vie. Il rencontre Jean-Marie Magnan, Michel Leiris, Jean Cocteau, et plus tard, Saint-John Perse. Lucien Clergue est devenu photographe à part entière en 1960. Il a publié 75 livres tant en France qu`à l`étranger, effectué de nombreuses expositions dans le monde entier. Il a réalisé 17 courts métrages, certains sélectionnés aux festivals de Cannes, Venise et New York et a été nominé aux Oscars en 1968. Il a soutenu une thèse en images pures Langage des sables à l`Université de Provence en présence de Roland Barthes en 1979. Chevalier de l`Ordre du Mérite et de la Légion d`Honneur, couronné aux Lucie Awards à New York en 2005, il est le premier photographe élu à l`Académie des beaux-arts de Paris en 2006. Gabriel Bauret travaille pour le magazine Zoom de 1980 à 1984, puis dirige jusqu`en 1993 la rédaction de Camera International. Commissaire indépendant, spécialisé dans la photographie, il organise des expositions en France et à l`étranger, comme "" The Family of Man "" au Japon, en 1994. Il conçoit en 2005 un livre inspiré de cette exposition légendaire Est-ce ainsi que les hommes vivent ? Nommé délégué artistique du Mois de la Photo à Paris en 2006, il collabore régulièrement avec la MEP en tant que commissaire d`expositions. Il a rédigé de nombreux ouvrages et a contribué à La Petite Encyclopédie de la photographie (2004). Gabriel Bauret enseigne, entre autres, à l`Ecole nationale supérieure des Arts décoratifs de Paris. Tres bon livre et très complet, malheureusement épuisé, mais å avoir dans sa bibliothèque si on est un fan de Clergue Editions de la Martinière ISBN 978-2732435695 9782732435695 Lucien Clergue (Französisch) Relié [Gebundene Ausgabe] von / de Gabriel Bauret (Autor), Lucien Clergue (Fotograf)

Bestell-Nr.: BN32579

Preis: 289,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 296,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
L`ordre et le désordre de Charles Maurras (Auteur)

Mehr von Charles Maurras (Auteur)
Charles Maurras (Auteur)
L`ordre et le désordre de Charles Maurras (Auteur)

2007 Herne 2007 Softcover 124 S. 16,2 x 10,6 x 1,4 cm ISBN: 2851976656 (EAN: 9782851976659 / 978-2851976659)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Textes tardifs écrits alors que Maurras est emprisonné à Clairvaux depuis 1945. Le ton n`est plus à l`invective mais à la réflexion et au bilan. Il revient sur les principes de la Révolution française, funestes, selon lui, et facteurs de tous les désordres politiques et moraux. L`ordre et le désordre expose, en une langue très pure, jamais jargonnante, une certaine v mehr lesen ...
Schlagworte: Textes tardifs écrits alors que Maurras est emprisonné à Clairvaux depuis 1945. Le ton n`est plus à l`invective mais à la réflexion et au bilan. Il revient sur les principes de la Révolution française, funestes, selon lui, et facteurs de tous les désordres politiques et moraux. L`ordre et le désordre expose, en une langue très pure, jamais jargonnante, une certaine vision de la "" chose publique "" et du bien commun, et jette les bases d`une philosophie réputée "" naturelle "" contre l`artificialisme des Lumières. "" Mais, quand on veut analyser un phénomène, il faut d`abord l`isoler. En isolant celui-ci, nous voyons à quel point la douceâtrerie humanitaire est contiguë au sectarisme sanglant. J`en conclus que le meilleur moyen d`éviter 1793 sera toujours de s`opposer à 1789. "" Ch. M.

Bestell-Nr.: BN30675

Preis: 59,50 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 66,45 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Memento : der Militärische und Hospitalische Orden des Hl. Lazarus von Jerusalem / hrsg. vom Kanzleramt des Grosspriorates von Österreich des Ordre Militaire et Hospitalier de Saint-Lazare de Jérusalem. Von Erich Feigl

Mehr von Feigl Erich
Feigl, Erich:
Memento : der Militärische und Hospitalische Orden des Hl. Lazarus von Jerusalem / hrsg. vom Kanzleramt des Grosspriorates von Österreich des Ordre Militaire et Hospitalier de Saint-Lazare de Jérusalem. Von Erich Feigl

Wien Kanzleramt des Grosspriorates von Österreich des Ordre Militaire et Hospitalier de Saint-Lazare de Jérusalem [1974] original kartoniert, gr.-8°, 268 Seiten; Literaturverz. S. 261 - 264; mit zahlreichen Abbildungen, Zustand: gut


Schlagworte: Ordre Militaire et Hospitalier de Saint-Lazare de Jérusalem. Grosspriorat von Österreich

Bestell-Nr.: OA6-106

Preis: 200,00 EUR
Versandkosten: 9,00 EUR
Gesamtpreis: 209,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)

 
Textil- und Modelexikon, 2 Bde. (Gebundene Ausgabe) Alfons Hofer 2 Bände  : Bd. 1. A-K  /Bd. 2. L-Z.Textilexikon Die 7. Auflage des Textil- und Modelexikons, nunmehr in zwei Bänden, präsentiert sich mit seiner über dreißigjährigen Tradition als vollkommen neu erscheinendes Werk. Es wurde völlig neu geschrieben, die Auswahl der Stichworte noch zeitgerechter vorgenommen und dabei der Stil aller Definitionen von Grund auf überarbeitet sowie die Diktion dem aktuellen Sprachgebrauch angepasst und vereinheitlicht. Das Grundprinzip, an der Praxis orientiertes Fachwissen in konzentrierter Form zu vermitteln, blieb erhalten. Bei der Auswahl der Stichworte aus der Textiltechnik und aus dem Bereich der Herren-, Damen- und Kindermode wurde wie bisher versucht, nur Begriffe zu berücksichtigen, von denen zu erwarten ist, daß sie mindestens einige Saisons überdauern. Zur Komplettierung des Gesamtwerks wurden Bereiche wie Humanökologie und Umwelt, Ausrüstungsverfahren einschließlich ihrer ökologischen Wertung, Haus-, Tisch- und Bettwäsche sowie Heimtextilien und Raumausstattung verstärkt berücksichtigt. Maschenwaren, einschließlich Raschel und Nähwirk, erhielten ihrer gestiegenen Bedeutung wegen entsprechend mehr Raum. Das Textil- und Modelexikon enthält mehr als 7.000 Stichworte und über 1.800 Abbildungen. Dr. Alfons Hofer ist seit über vierzig Jahren im Textilhandel tätig. In den letzten dreißig Jahren war er Mitglied des Vorstands von Filialunternehmen des Textil- und Bekleidungshandels und von Einkaufsverbänden. Für seine Verdienste in den Berufsverbänden des einheimischen Handels und der Förderung des Nachwuchses wurde er vom luxemburgischen Großherzog mit dem

Mehr von Alfons Hofer
Alfons Hofer
Textil- und Modelexikon, 2 Bde. (Gebundene Ausgabe) Alfons Hofer 2 Bände : Bd. 1. A-K /Bd. 2. L-Z.Textilexikon Die 7. Auflage des Textil- und Modelexikons, nunmehr in zwei Bänden, präsentiert sich mit seiner über dreißigjährigen Tradition als vollkommen neu erscheinendes Werk. Es wurde völlig neu geschrieben, die Auswahl der Stichworte noch zeitgerechter vorgenommen und dabei der Stil aller Definitionen von Grund auf überarbeitet sowie die Diktion dem aktuellen Sprachgebrauch angepasst und vereinheitlicht. Das Grundprinzip, an der Praxis orientiertes Fachwissen in konzentrierter Form zu vermitteln, blieb erhalten. Bei der Auswahl der Stichworte aus der Textiltechnik und aus dem Bereich der Herren-, Damen- und Kindermode wurde wie bisher versucht, nur Begriffe zu berücksichtigen, von denen zu erwarten ist, daß sie mindestens einige Saisons überdauern. Zur Komplettierung des Gesamtwerks wurden Bereiche wie Humanökologie und Umwelt, Ausrüstungsverfahren einschließlich ihrer ökologischen Wertung, Haus-, Tisch- und Bettwäsche sowie Heimtextilien und Raumausstattung verstärkt berücksichtigt. Maschenwaren, einschließlich Raschel und Nähwirk, erhielten ihrer gestiegenen Bedeutung wegen entsprechend mehr Raum. Das Textil- und Modelexikon enthält mehr als 7.000 Stichworte und über 1.800 Abbildungen. Dr. Alfons Hofer ist seit über vierzig Jahren im Textilhandel tätig. In den letzten dreißig Jahren war er Mitglied des Vorstands von Filialunternehmen des Textil- und Bekleidungshandels und von Einkaufsverbänden. Für seine Verdienste in den Berufsverbänden des einheimischen Handels und der Förderung des Nachwuchses wurde er vom luxemburgischen Großherzog mit dem ""Chevalier"" des Verdienstordens ""Ordre de mérite"" ausgezeichnet. Mit der 8., vollständig überarbeiteten und erweiterten Auflage präsentiert sich das Textil- und Modelexikon mit einem komplett neuen Autorenteam. Auch gestalterisch wurde das Lexikon einer gründlichen Revision unterzogen, was die Leser insbesondere an den neuen Zeichnungen feststellen werden. Das Grundprinzip, an der Praxis orientiertes Fachwissen in konzentrierter Form zu vermitteln, blieb erhalten. Die Grundbindungen für Gewebe und Maschenwaren wurden nicht nur erläutert, sondern auch durchgehend mit einer Abbildung der Bindung und des textilen Warenbildes versehen. Eine Vielzahl weiterer Abbildungen, u. a. zu Nähstichtypen, Dreher- und Frottiergeweben, Pelztieren, Sticktechniken und von Textilmaschinen, unterstützen das Bestreben des Autorenteams, für Eindeutigkeit in den Definitionen zu sorgen. Das Verweissystem, der Prüfstand eines jeden Lexikons, wurde grundlegend überarbeitet und bietet dem Leser ein verlässliches Instrument bei der Suche nach vertiefenden Informationen hinter dem gesuchten Stichwort. Inhaltlich umfasst das Lexikon neben den genannten Begriffen aus Mode und Textiltechnik die Bereiche Vliesstoffe, Spitze, Leder und Kunstleder, Daunen und Federn, Handelsbezeichnungen und herstellungstechnische Erläuterungen, Funktionstextilien, Bekleidungsphysiologie, Futterstoffe, Einlagen, EDV für Textilien und vieles mehr. Berücksichtigt werden dabei auch die DIN-Normen. Lexika Nachschlagewerke Enzyklopädien Mode Textil Textilien ISBN-10 3-87150-518-8 / 3871505188 ISBN-13 978-3-87150-518-8 / 9783871505188

Auflage: 7., Aufl. (Februar 1997) Frankfurt. Deutscher Fachverlag DFV Auflage: 7., Aufl. (Februar 1997) Hardcover 1103 S. 22,3 x 16,2 x 7,3 cm ISBN: 3871505188 (EAN: 9783871505188 / 978-3871505188)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Die 7. Auflage des Textil- und Modelexikons, nunmehr in zwei Bänden, präsentiert sich mit seiner über dreißigjährigen Tradition als vollkommen neu erscheinendes Werk. Es wurde völlig neu geschrieben, die Auswahl der Stichworte noch zeitgerechter vorgenommen und dabei der Stil aller Definitionen von Grund auf überarbeitet sowie die Diktion dem aktuellen Sprachgebrauch mehr lesen ...
Schlagworte: Der Verlag über das Buch Textil- und Modelexikon Die 7. Auflage des Textil- und Modelexikons, nunmehr in zwei Bänden, präsentiert sich mit seiner über dreißigjährigen Tradition als vollkommen neu erscheinendes Werk. Es wurde völlig neu geschrieben, die Auswahl der Stichworte noch zeitgerechter vorgenommen und dabei der Stil aller Definitionen von Grund auf überarbeitet sowie die Diktion dem aktuellen Sprachgebrauch angepasst und vereinheitlicht. Das Grundprinzip, an der Praxis orientiertes Fachwissen in konzentrierter Form zu vermitteln, blieb erhalten. Bei der Auswahl der Stichworte aus der Textiltechnik und aus dem Bereich der Herren-, Damen- und Kindermode wurde wie bisher versucht, nur Begriffe zu berücksichtigen, von denen zu erwarten ist, daß sie mindestens einige Saisons überdauern. Zur Komplettierung des Gesamtwerks wurden Bereiche wie Humanökologie und Umwelt, Ausrüstungsverfahren einschließlich ihrer ökologischen Wertung, Haus-, Tisch- und Bettwäsche sowie Heimtextilien und Raumausstattung verstärkt berücksichtigt. Maschenwaren, einschließlich Raschel und Nähwirk, erhielten ihrer gestiegenen Bedeutung wegen entsprechend mehr Raum. Das Textil- und Modelexikon enthält mehr als 7.000 Stichworte und über 1.800 Abbildungen. Dr. Alfons Hofer ist seit über vierzig Jahren im Textilhandel tätig. In den letzten dreißig Jahren war er Mitglied des Vorstands von Filialunternehmen des Textil- und Bekleidungshandels und von Einkaufsverbänden. Für seine Verdienste in den Berufsverbänden des einheimischen Handels und der Förderung des Nachwuchses wurde er vom luxemburgischen Großherzog mit dem ""Chevalier"" des Verdienstordens ""Ordre de mérite"" ausgezeichnet. Mit der 8., vollständig überarbeiteten und erweiterten Auflage präsentiert sich das Textil- und Modelexikon mit einem komplett neuen Autorenteam. Auch gestalterisch wurde das Lexikon einer gründlichen Revision unterzogen, was die Leser insbesondere an den neuen Zeichnungen feststellen werden. Das Grundprinzip, an der Praxis orientiertes Fachwissen in konzentrierter Form zu vermitteln, blieb erhalten. Die Grundbindungen für Gewebe und Maschenwaren wurden nicht nur erläutert, sondern auch durchgehend mit einer Abbildung der Bindung und des textilen Warenbildes versehen. Eine Vielzahl weiterer Abbildungen, u. a. zu Nähstichtypen, Dreher- und Frottiergeweben, Pelztieren, Sticktechniken und von Textilmaschinen, unterstützen das Bestreben des Autorenteams, für Eindeutigkeit in den Definitionen zu sorgen. Das Verweissystem, der Prüfstand eines jeden Lexikons, wurde grundlegend überarbeitet und bietet dem Leser ein verlässliches Instrument bei der Suche nach vertiefenden Informationen hinter dem gesuchten Stichwort. Inhaltlich umfasst das Lexikon neben den genannten Begriffen aus Mode und Textiltechnik die Bereiche Vliesstoffe, Spitze, Leder und Kunstleder, Daunen und Federn, Handelsbezeichnungen und herstellungstechnische Erläuterungen, Funktionstextilien, Bekleidungsphysiologie, Futterstoffe, Einlagen, EDV für Textilien und vieles mehr. Berücksichtigt werden dabei auch die DIN-Normen. Lexika Nachschlagewerke Enzyklopädien Mode Textil Textilien ISBN-10 3-87150-518-8 / 3871505188 ISBN-13 978-3-87150-518-8 / 9783871505188 Alfons Hofer Textil- und Modelexikon, 2 Bde.

Bestell-Nr.: BN1388

Preis: 179,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 186,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Boileau. oeuvres classiques disposées d'après l'ordre chronologique avec introduction, bibliographie, notes, grammaire, lexique et illustrations documentaires par Ch.-M. Des Granges.

Mehr von Granges Ch.-M.
Granges, Ch.-M. Des:
Boileau. oeuvres classiques disposées d'après l'ordre chronologique avec introduction, bibliographie, notes, grammaire, lexique et illustrations documentaires par Ch.-M. Des Granges. Collection d'auteurs francais.

Paris, Hatier, 1938. 707 p. illus., 18 cm, gebundene Ausgabe, Leinen,


Zustand: altersentsprechend leichte Gebrauchsspuren, etwas berieben und bestossen, sonst gutes Exemplar. Text/Sprache/Buch : Französisch , Collection d'auteurs francais , Boileau. oeuvres classiques disposées d'après l'ordre chronologique avec introduction, bibliographie, notes, grammaire, lexique et illustrations documentaires par Ch.-M. Des Granges. Boileau Despréaux, Nicolas, 1636-1711 , Des Gr mehr lesen ...
Schlagworte: Ch.-M. Des Granges , Boileau , oeuvres classiques disposées d'après l'ordre chronologique avec introduction, bibliographie, notes, grammaire, lexique et illustrations documentaires par Ch.-M. Des Granges

Bestell-Nr.: 18111

Preis: 12,98 EUR
Versandkosten: 2,40 EUR
Gesamtpreis: 15,38 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Monumens des grands-maîtres de l`ordre de Saint-Jean de Jérusalem, ou vues des tombeaux élevés à Jérusalem, à Ptolémaïs, à Rhodes,  à Malte, etc. accompagnés de notices historiques sur chacun des grands-maîtres, des inscriptions gravées sur leurs Tombeaux

Mehr von Vicomte L.-F. Villeneuve-Bargemont
Vicomte L.-F. De Villeneuve-Bargemont
Monumens des grands-maîtres de l`ordre de Saint-Jean de Jérusalem, ou vues des tombeaux élevés à Jérusalem, à Ptolémaïs, à Rhodes, à Malte, etc. accompagnés de notices historiques sur chacun des grands-maîtres, des inscriptions gravées sur leurs Tombeaux

J. J. Blaise Editeur, Paris 1829 1. Ausgabe Hartkarton/Leder Exzellent


Noch Titel : "de leurs armoiries, etc. " 2 Bände/Tomes/Volumes, VOLLSTÄNDIG ! Erstausgabe, Original-Ausgabe. Text Französisch. Marmorierte Hartkarton-Einbände mit Goldbordüre an Lederecken, leichte Abriebspuren, goldgeprägter Lederrücken mit Titelei, Kapitale/Kapitalbände unverletzt, marmorierte Vor-/Nachsatzblätter, Exlibris, Buchschnitte sanft stockfleckig, Büttenpapier, Lesebändchen, Seiten te mehr lesen ...
Schlagworte: Croisades Ordres Hospitaliers Orient Islam Religion Arabes Hospitalorden Kreuzzüge Ritterorden Malta Knights Hospitaller Hospitaliter-Ritterorden Crusade Rarität Rara

Bestell-Nr.: 013788

Preis: 1.400,00 EUR
Versandkosten: 5,50 EUR
Gesamtpreis: 1405,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Euro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Der  Ordre public in der privaten Schiedsgerichtsbarkeit.

Mehr von Heymann Ekkehardt von.
[Modernes Antiquariat.- Recht] - Heymann, Ekkehardt von.
Der Ordre public in der privaten Schiedsgerichtsbarkeit.

Bielefeld, Gieseking,1969. 22,5 x 15 cm 238 S. Halbleinen-Bibliothekseinband. Bibliotheksschild auf V-Deckel. Handschriftlicher Bibl. Vermerk auf Buchrücken. Sehr guter Zustand. Schriften zum deutschen und europäischen Zivil-, Handels- und Prozeßrecht ; Bd. 56. Innen mit den übl. Bibliotheksstempeln u. Einträgen, teils durchgestrichen, sonst tadelloser, sehr sauberer Zustand.


Aus dem Inhalt: 1. Teil; Der ordre public in der deutschen privaten Schiedsgerichtsbarkeit. Der Begriff des ordre public und seine gesetzliche Festlegung. Die maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen über die öffentliche Ordnung. Die Bestimmung der verbotenen Handlung in der CPO von 1877 undin der ZPO von 1898. Die Bestimmung der unverzichtbaren Vorschriften in der ZPO von 1924. Vorschläge de lege mehr lesen ...
Schlagworte: Geschichte; Prozessrecht; Recht; Schiedsgerichtsbarkeit

Bestell-Nr.: 8693DB

Preis: 22,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 25,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Cahiers 1 - 4: Aufzeichnungen [Gebundene Ausgabe] von Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor)

Mehr von Elisabeth (Herausgeber Übersetzer)
Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor)
Cahiers 1 - 4: Aufzeichnungen [Gebundene Ausgabe] von Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor)

1998 Carl Hanser 1998 Hardcover 1436 S. 21,4 x 13,8 x 12 cm ISBN: 3446164316 (EAN: 9783446164314 / 978-3446164314)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache un mehr lesen ...
Schlagworte: Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l`Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l`Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Simone Weil, 1909 in Paris geboren und 1943 im englischen Exil gestorben, gehört zu den Gestalten des 20. Jahrhunderts, die alle Raster sprengen. Sie war politisch und sozial stark engagiert und entwickelte sich zu einer bekannten Mystikerin.

Bestell-Nr.: BN33681

Preis: 399,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 406,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Tiers - Monde et Emergence d`un Nouvel Ordre Economique International

Mehr von Remili Abderrahmane
Remili, Abderrahmane
Tiers - Monde et Emergence d`un Nouvel Ordre Economique International

Alger, Office des Publications Universitaires, (1975 - Avant Propos) 614 S., Oktav, kartoniert. Gutes, ehemaliges Bibliotheksexemplar, innen vorne sauberer Stempel, Buchrücken unten sauberes Etikett. Wirkt wie unbenutzt. Einband und Schnitte unfrisch.


Avant propos; Introduction: Des Idées-forces de libération à une stratégie de lutte pour un nouvel ordre économique International (1955-1973); La lutte active pour un nouvel ordre économique International (1973-1975); La poursuite et l`élarggissement de la lutte pour un nouvel ordre économique international; Conclusion; Bibliographie; Annesxes.

Bestell-Nr.: 4227-AB1

Preis: 17,00 EUR
Versandkosten: 2,10 EUR
Gesamtpreis: 19,10 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 300,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 300,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
être Amish, entre tradition et modernité. Enquête ethno-sociologique dans le vieil ordre Amish de Pennsylvanie,

Mehr von Randaxhe
F. Randaxhe;
être Amish, entre tradition et modernité. Enquête ethno-sociologique dans le vieil ordre Amish de Pennsylvanie,

Turnhout, Brepols, 2004 Paperback, 256 p., 155 x 240 mm. ISBN 9782503515885.


Comment peut-on être amish de nos jours ? Quelles relations entre les États-Unis, société moderne s'il en est, et l'Old Order Amish (Vieil Ordre Amish), communauté traditionnelle issue de l'anabaptisme radical de la Réforme suisse qui a trouvé refuge sur les rives nord-américaines ? Irénisme ou conflits entre la terre d'asile et l'exilé amish, dont la logique de l'exil est aussi celle d'un retra mehr lesen ...
Schlagworte: filoso philoso religious science religieu religiewetenschap devot geschiedenis histoire history geloof relig

Bestell-Nr.: 34730

Preis: 4.400,00 EUR
Versandkosten: 12,00 EUR
Gesamtpreis: 4412,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-CardAmerican Express

 
1 2 3 ... 153
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2017 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.