Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 385
:. Suchergebnisse
Das Buch der deutschen Kleinstadt.

Mehr von Bate Ludwig Kurt
[Deutsche Kleinstadt-Literarisch betrachtet-Anthologien] - Bate, Ludwig und Kurt Meyer-Rotermund (Herausgeber):
Das Buch der deutschen Kleinstadt.

Siebente Auflage. Rotenfelde / Verlag Johann Georg Holzwarth, 1921. 138 S. Mit Zeichnungen von Gerhard Wedepohl. OPbd.


Schriftsteller des 19. und 20. Jahrhunderts beschreiben die deutsche Kleinstadt. Die Zeichnungen spiegeln die Zeit wider. Guter Zustand.
Schlagworte: Deutsche Kleinstadt, Anthologie

Bestell-Nr.: 10682

Preis: 5,00 EUR
Versandkosten: Inklusive
Gesamtpreis: 5,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Reizvolle deutsche Kleinstadt

Mehr von Pothorn Herbert
Pothorn, Herbert;
Reizvolle deutsche Kleinstadt

Erlangen, Karl Müller Verlag, 1980. 239 Seiten , 29 cm, Hardcover/Pappeinband ISBN: 3858591149 (EAN: 9783858591142 / 978-3858591142)


das Erscheinungsjahr ist geschätzt, das Buch ist in einem guten Zustand, Was ist eine „Kleinstadt''? Die Statistiker begrenzen sie bei 20000 Einwohnern, dann beginnt für sie die Mittelstadt und ab 100000 Einwohnern die Großstadt. Mit diesem prächtigen Bildband besuchen Sie etwa 60 deutsche Kleinstädte - ehemals Freie Reichsstädte oder Residenzen adeliger Landesherren, Städte unter der Obhut eine mehr lesen ...
Bei dem eingefügten Bild handelt es sich um das eingescannte Buch aus meinem Bestand. Bei Bestellungen Werktags bis 12,00 Uhr erfolgt der Versand in der Regel noch am selben Tag, ansonsten am folgenden Werktag.
Schlagworte: Reizvolle deutsche Kleinstadt; Herbert Pothorn; Völkerkunde; Landeskunde; Reisen; Hei,atkunde; Geografie;

Bestell-Nr.: 24200

Preis: 5,60 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 10,60 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 50,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 50,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Reizvolle deutsche Kleinstadt

Mehr von Kleinstadt Herbet Pothorn
Kleinstadt - Herbet Pothorn
Reizvolle deutsche Kleinstadt

Lizenzausgabe MÜLLER (KARL), KÖLN), Erlangen 2000 Großband Hardcover Glanz Illustrierter Deckel


Reizvolle deutsche Kleinstadt Kleinstadt - Herbet Pothorn : Buchbeschreibung: 60 Deutsche Kleinstädte in einem beeidnruckenden Fotoband 23 x 29 cm Müller Verlag Erlangen , 2000. 239 S. gebundene Ausgabe 23 x 29 cm Prachtband von 60 Deutschen Kleinstädten mit brillianten Farbfotos detailliertem Text und viel information zu der jeweiligen Stadt. Sehr guter Gesamtzustand. Sehr gut
Schlagworte: STÄDTE, DEUTSCHLAND

Bestell-Nr.: 3134963853

Preis: 9,80 EUR
Versandkosten: 2,50 EUR
Gesamtpreis: 12,30 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Paypal

 
Hünfeld und Hifällerisches.

Mehr von Käsmann Helmut Rainer
Käsmann, Helmut und Rainer Ceglarek:
Hünfeld und Hifällerisches. Notizen über eine liebenswerte Kleinstadt in der Vorderrhön.

Hünfeld, Rhön Verlag, o.J.. 72 S. m. zahlr. Farbfotos 8° (21,5x4,4cm Querformat), O-Pappbd., geb. ISBN: 3931796752 (EAN: 9783931796754 / 978-3931796754)


Zustand: Sehr gut. Einband kaum berieben. - Hünfeld ist in vielerlei Hinsicht eine besondere Stadt im Herzen Deutschlands. Als lebendige Kleinstadt in einem vielfältigen wirtschaftlichen und kulturellen Leben verbinden sich hier Tradition und Fortschritt. ISBN: 3931796752
Schlagworte: Kleinstadt

Bestell-Nr.: 30658

Preis: 18,00 EUR
Versandkosten: 1,50 EUR
Gesamtpreis: 19,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Saalfeld. Alte Bilder erzählen. Händler, Wirte, Kunden von Claudia Streitberger (Autor) Saalfeld Landkreis Saalfeld-Rudolstadt Thüringen Im Anschluss an ihre erfolgreichen Veröffentlichungen aus den Jahren 2001 und 2002 legt Claudia Streitberger nun ihren dritten historischen Bildband über Saalfeld vor. Passend zur Ausstellung des Stadtmuseums

Mehr von Claudia Streitberger
Claudia Streitberger (Autor)
Saalfeld. Alte Bilder erzählen. Händler, Wirte, Kunden von Claudia Streitberger (Autor) Saalfeld Landkreis Saalfeld-Rudolstadt Thüringen Im Anschluss an ihre erfolgreichen Veröffentlichungen aus den Jahren 2001 und 2002 legt Claudia Streitberger nun ihren dritten historischen Bildband über Saalfeld vor. Passend zur Ausstellung des Stadtmuseums ""Restaurants, Hotels und Kneipen im alten Saalfeld"" im Oktober 2004 widmet sich die Autorin diesmal den Gastwirten, Hoteliers und Geschäftsleuten zwischen den 1860er- und 1950er-Jahren. Dabei greift sie auch auf Fotos der viel beachteten Ausstellung ""Händler und Kunden"" zurück, die im Jahre 2003 zu sehen war.Gastwirtschaften und Kneipen spielten aufgrund beengter Wohnverhältnisse gerade im 19. Jahrhundert als Orte der Geselligkeit eine große Rolle im Leben der Saalfelder. Im Zuge der Industrialisierung entstanden in dieser Zeit auch zahlreiche Hotels für Geschäftsleute und den Fremdenverkehr. Das Geschäftsleben blühte um die Jahrhundertwende auf, kaum ein Haus in der Innenstadt war ohne Geschäftsräume. Viele der Handwerker sind heute aus dem Stadtbild verschwunden, wie Seiler und Posamentenmacher, aber auch Schneider und Näherinnen. Bilder von Kolonialwarenläden, Lebensmittelkarten, HO und Konsum zeugen vom Einfluss größerer geschichtlicher Prozesse auf das Alltagsleben in der Kleinstadt.Claudia Streitberger ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Stadtmuseum Saalfeld und eine profunde Kennerin der Lokalgeschichte. Mit rund 220 bisher weitgehend unveröffentlichten Bildern aus dem Archiv des Stadtmuseums und vielen privaten Sammlungen lädt dieses Buch zu einem Ausflug in die Vergangenheit Saalfelds ein. Eine spannende Zeitreise zum Erinnern und Entdecken. Sprache deutsch Maße 165 x 235 mm Einbandart Paperback Sachbuch Ratgeber Geschichte Politik Regionalgeschichte Landesgeschichte Saalfeld Bildband Saalfeld Bildband Alte Ansichten Saalfeld Geschichte Saalfelder Geschichten Bildband Saalfeld Geschichte Sozialgeschichte Wirtschaftsgeschichte Geschichte ISBN-10 3-89702-703-8 / 3897027038 ISBN-13 978-3-89702-703-9 / 9783897027039

Neuauflage Sutton Verlag Sutton Verlag Neuauflage Softcover 127 S. 16,5 x 1,2 x 23,6 cm ISBN: 3897027038 (EAN: 9783897027039 / 978-3897027039)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Im Anschluss an ihre erfolgreichen Veröffentlichungen aus den Jahren 2001 und 2002 legt Claudia Streitberger nun ihren dritten historischen Bildband über Saalfeld vor. Passend zur Ausstellung des Stadtmuseums ""Restaurants, Hotels und Kneipen im alten Saalfeld"" im Oktober 2004 widmet sich die Autorin diesmal den Gastwirten, Hoteliers und Geschäftsleuten zwischen den mehr lesen ...
Schlagworte: Thüringen Landkreis Saalfeld-Rudolstadt Geschichte Politik Regionalgeschichte Landesgeschichte Saalfeld Bildband Alte AnsichtenSaalfelder Geschichten Bildbände Sozialgeschichte Wirtschaftsgeschichte Im Anschluss an ihre erfolgreichen Veröffentlichungen aus den Jahren 2001 und 2002 legt Claudia Streitberger nun ihren dritten historischen Bildband über Saalfeld vor. Passend zur Ausstellung des Stadtmuseums ""Restaurants, Hotels und Kneipen im alten Saalfeld"" im Oktober 2004 widmet sich die Autorin diesmal den Gastwirten, Hoteliers und Geschäftsleuten zwischen den 1860er- und 1950er-Jahren. Dabei greift sie auch auf Fotos der viel beachteten Ausstellung ""Händler und Kunden"" zurück, die im Jahre 2003 zu sehen war.Gastwirtschaften und Kneipen spielten aufgrund beengter Wohnverhältnisse gerade im 19. Jahrhundert als Orte der Geselligkeit eine große Rolle im Leben der Saalfelder. Im Zuge der Industrialisierung entstanden in dieser Zeit auch zahlreiche Hotels für Geschäftsleute und den Fremdenverkehr. Das Geschäftsleben blühte um die Jahrhundertwende auf, kaum ein Haus in der Innenstadt war ohne Geschäftsräume. Viele der Handwerker sind heute aus dem Stadtbild verschwunden, wie Seiler und Posamentenmacher, aber auch Schneider und Näherinnen. Bilder von Kolonialwarenläden, Lebensmittelkarten, HO und Konsum zeugen vom Einfluss größerer geschichtlicher Prozesse auf das Alltagsleben in der Kleinstadt.Claudia Streitberger ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Stadtmuseum Saalfeld und eine profunde Kennerin der Lokalgeschichte. Mit rund 220 bisher weitgehend unveröffentlichten Bildern aus dem Archiv des Stadtmuseums und vielen privaten Sammlungen lädt dieses Buch zu einem Ausflug in die Vergangenheit Saalfelds ein. Eine spannende Zeitreise zum Erinnern und Entdecken. Sprache deutsch Maße 165 x 235 mm Einbandart Paperback Sachbuch Ratgeber Geschichte Politik Regionalgeschichte Landesgeschichte Saalfeld Bildband Saalfeld Bildband Alte Ansichten Saalfeld Geschichte Saalfelder Geschichten Bildband Saalfeld Geschichte Sozialgeschichte Wirtschaftsgeschichte Geschichte ISBN-10 3-89702-703-8 / 3897027038 ISBN-13 978-3-89702-703-9 / 9783897027039 Saalfeld. Alte Bilder erzählen. Händler, Wirte, Kunden von Claudia Streitberger (Autor) Sutton Verlag Landkreis Saalfeld-Rudolstadt

Bestell-Nr.: BN31187

Preis: 149,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 156,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Die Etablierten [Die Sexskandale einer amerikanischen Kleinstadt] (Roman)

Mehr von Paul
[Etabliert, Sexskandal, amerikanisch, Kleinstadt] - Mok, Paul P.:
Die Etablierten [Die Sexskandale einer amerikanischen Kleinstadt] (Roman)

Heyne Verlag 1970. 286 Seiten Taschenbuch


Heyne Verlag 1970, Taschenbuchausgabe, 286 Seiten, Buchschnitt und Seiten innen: papier- und altersbedingt leicht nachgedunkelt aber sauber, Cover: noch sehr gut, - (intern:30B/Romane/Schwarz/TBA/Gewicht: circa 250 g)
Schlagworte: Sex, Skandal, amerikanisch, Kleinstadt, Ordnung, Bürgerlich, Jagd, Genuss, schön, Frau, attraktiv, Lebenslustig, Geliebte, Alkoholrausch, Vietnam, Tragödie, dekoriert, Wohlstandsbürger, Schläger, Unheilbar, krank, qualvoll, Todeskampf, ersparen

Bestell-Nr.: 11310

Preis: 9,80 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 12,80 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Paypal

 
Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone 5 Audio-CDs  Mark Haddon Rufus Beck Autismus Asperger-Syndrom Asperger- Syndrom Autistisches Kind Romane Erzählungen Hörbuch Literaturlesung Hörbuecher Literaturlesungen Hörbuch Literaturlesungen Hörbuch Literaturlesungen Audio-CDs Christopher, 12 Jahre und ein Mathematikgenie, möchte gerne das Abitur machen. Doch das ist in einer Sonderschule nicht ganz einfach. Nach dem überraschenden Tod seiner Mutter lebt er bei seinem Vater, der sich liebevoll um ihn kümmert, aber von Gefühlen versteht Christopher nur sehr wenig. Darum kümmert er sich lieber um den Pudel der Nachbarin. Als er eines Tages den Hund tot im Garten findet, beschließt er, ein Buch zu schreiben und den Mörder des Hundes zu finden. Bei seinen

Mehr von Mark Haddon Rufus
Mark Haddon Rufus Beck
Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone 5 Audio-CDs Mark Haddon Rufus Beck Autismus Asperger-Syndrom Asperger- Syndrom Autistisches Kind Romane Erzählungen Hörbuch Literaturlesung Hörbuecher Literaturlesungen Hörbuch Literaturlesungen Hörbuch Literaturlesungen Audio-CDs Christopher, 12 Jahre und ein Mathematikgenie, möchte gerne das Abitur machen. Doch das ist in einer Sonderschule nicht ganz einfach. Nach dem überraschenden Tod seiner Mutter lebt er bei seinem Vater, der sich liebevoll um ihn kümmert, aber von Gefühlen versteht Christopher nur sehr wenig. Darum kümmert er sich lieber um den Pudel der Nachbarin. Als er eines Tages den Hund tot im Garten findet, beschließt er, ein Buch zu schreiben und den Mörder des Hundes zu finden. Bei seinen ""Ermittlungen"" stößt er auf ein Geheimnis seines Vaters, das seine kleine, heile Welt mehr als bedroht "" denn in der fabelhaften Stimmgebung gewinnt das ganze Abenteuer eine viel stärkere Präsenz als durch illustrative Klangbegleitung. Für diese schwierige Partie ist Rufus Beck [] eine Idealbesetzung. Gerade weil er sich zurücknimmt und jedes gefühlige Tremolo durchweg meidet, erhält noch jede kleine Nuance, mit der er den Figurenkreis differenziert, eine dramatische Funktion."" Frankfurter Allgemeine Zeitung ""Berührend, spannend, poetisch."" Rufus Beck ""Kongenial gesprochen von Rufus Beck"" Freundin Christopher Boone ist 15 Jahre alt und ein hochintelligenter Bursche. Er kennt alle Primzahlen bis 7507, und wenn er sich entspannen will, rechnet er im Kopf mit Quadratzahlen und Wurzeln. Er stellt kluge Betrachtungen über das Weltall an und bewältigt schwierige mathematische und logische Probleme im Handumdrehen. Außerdem kennt er die Namen aller Länder und ihrer Hauptstädte. Was Christopher magPrimzahlen, geordnete Verhältnisse, Astronauten, Hunde. Was Christopher nicht magLügen, Körperkontakt, die Farben Gelb und Braun. Seine Sonderschullehrerin Siobhan, die viel Verständnis für ihn hat, hat ihm geraten, mal ein Buch zu schreiben, das er selber gern lesen würde. Man mag sich wundern über die Sonderschule, aber das hat schon seine Richtigkeit. Christopher Boone ist 15, lebt mit seinem Vater in der englischen Kleinstadt Swindon und leidet an einer leichten Form von Autismus, dem Asperger-Syndrom. Er kann zwar mit Fakten hervorragend umgehen, aber nicht mit Menschen. Aber was heißt, er leidet? Es geht ihm gut. Er hat ""nur"" ein Problem mit Gefühlen, und Witze versteht er nicht. Deswegen würden in seinem Buch keine Witze vorkommen. ""Dies wird kein lustiges Buch. Ich kann keine Witze erzählen, weil ich sie nicht verstehe"", sagt Christopher einmal. Aber es ist doch ein lustiges (Hör-)Buch geworden, ebenso aber auch ein trauriges. Der Roman sprüht nur so von ironischem, anrührendem Humor, welcher derart trocken ist, dass es einem die Sprache verschlägt. Selten sind Humor und einfühlsame Schilderungen so gut miteinander kombiniert worden. In der ""sonderbaren Welt des Christopher Boone"" erblicken wir unsere eigene Welt in einer seltsamen Art von Zerrspiegel und erhalten Gelegenheit, sie als gar nicht mehr so selbstverständlich hinzunehmen, sondern sie mit neuen Augen zu sehen. FazitEs geht um einen jungen Helden, der unter widrigen Umständen lernt, in der Welt der Erwachsenen ein Ziel zu erreichen. Mark Haddon und Rufus Beck - als Vorleser - bringen dem Hörer die Welt eines autistischen Jungen nahe, der andere Prioritäten setzt als seine Mitmenschen und deswegen oftmals ebenso missverstanden wird, wie er selbst missversteht. Es ist ein Familiendrama und ein Kriminalfall. Es ist ein schönes Abend-Hörbuch. Rufus Beck, viel gelobt durch durch die ""Harry-Potter""-Hörbücher, liebt das Buch und das merkt man seiner Interpretation auch an. Wie er die autistische Hauptfigur liest - ganz groß! Mark Haddon wurde 1962 in Northampton geboren, studierte am Merton College, Oxford, Literatur und lebt heute mit seiner Frau und seinen Kindern in Oxford. Er hat viele Jahre mit geistig oder körperlich behinderten Menschen gearbeitet, bereits 17 Kinderbücher - sowie einen anspruchsvollen Gedichtband - veröffentlicht und für das Kinderprogramm der BBC Drehbücher geschrieben, die ihm zweimal den begehrten BAFTA-Preis eintrugen. ""Supergute Tage"" wurde auf Anhieb ein internationaler Bestseller und in England mit dem renommierten Whitbread-Award ausgezeichnet. ""Der wunde Punkt"" ist sein zweiter Roman. Rufus Beck, geboren 1957, war von 1989 bis 1994 am Bayerischen Staatsschauspiel München engagiert. Seit 1994 ist er freischaffend und arbeitete als Gast u.a. an den Münchner Kammerspielen, dem Bayerischen Staatsschauspiel und dem Berliner Ensemble. Sein Kinodebüt gab er 1991 in Sönke Wortmanns ""Kleine Haie"". Der überregionale Durchbruch gelang 1994 u.a. mit dem Film ""Der bewegte Mann"". In den letzten Jahren drehte Rufus Beck u.a. ""Die Wilden Fussballkerle"" und spielt seit 2001 im TV die Titelrolle in der Krimi-Reihe ""Inspektor Rolle"". Als Sprecher und Regisseur für Hörbuchproduktionen ist er vor allem als die Stimme von ""Harry Potter"" bekannt und populär geworden. Für die Interpretation dieses Kinderklassikers hat er nicht nur vier Goldene Schallplatten und vier Platin-Schallplatten bekommen, sondern wurde auch ausgezeichnet mit dem ""Kinder und Jugendhörbuch 2000 des HR 2"". Für die ELTERN Edition ""Abenteuer Hören"" hat er von Jules Verne ""Reise zum Mittelpunkt der Erde"" sowie ""Robur der Sieger"" gelesen.Supergute Tage, 5 Audio-CDs [Audiobook] (Audio CD)von Mark Haddon (Autor), Rufus Beck Reihe/Serie Random House Audio; Literatur, Lesung Übersetzer Sabine Hübner Sprache deutsch Maße 145 x 130 mm Literatur Romane Erzählungen Asperger-Syndrom Autistisches Kind Romane Erzählungen Hörbuch Literaturlesung Hörbuecher Literaturlesungen Hörbuch Literaturlesungen Hörbuch Literaturlesungen Audio-CDs ISBN-10 3-89830-712-3 / 3898307123 ISBN-13 978-3-89830-712-3 / 9783898307123

2004 Random House Audio Random House Audio 2004 Softcover 14,4 x 12,2 x 2,6 cm ISBN: 3898307123 (EAN: 9783898307123 / 978-3898307123)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Christopher, 12 Jahre und ein Mathematikgenie, möchte gerne das Abitur machen. Doch das ist in einer Sonderschule nicht ganz einfach. Nach dem überraschenden Tod seiner Mutter lebt er bei seinem Vater, der sich liebevoll um ihn kümmert, aber von Gefühlen versteht Christopher nur sehr wenig. Darum kümmert er sich lieber um den Pudel der Nachbarin. Als er eines Tages d mehr lesen ...
Schlagworte: Autismus Asperger-Syndrom Asperger- Syndrom Autistisches Kind Romane Erzählungen Hörbuch Literaturlesung Hörbuecher Literaturlesungen Hörbuch Literaturlesungen Hörbuch Literaturlesungen Audio-CDs Christopher, 12 Jahre und ein Mathematikgenie, möchte gerne das Abitur machen. Doch das ist in einer Sonderschule nicht ganz einfach. Nach dem überraschenden Tod seiner Mutter lebt er bei seinem Vater, der sich liebevoll um ihn kümmert, aber von Gefühlen versteht Christopher nur sehr wenig. Darum kümmert er sich lieber um den Pudel der Nachbarin. Als er eines Tages den Hund tot im Garten findet, beschließt er, ein Buch zu schreiben und den Mörder des Hundes zu finden. Bei seinen ""Ermittlungen"" stößt er auf ein Geheimnis seines Vaters, das seine kleine, heile Welt mehr als bedroht "" denn in der fabelhaften Stimmgebung gewinnt das ganze Abenteuer eine viel stärkere Präsenz als durch illustrative Klangbegleitung. Für diese schwierige Partie ist Rufus Beck [] eine Idealbesetzung. Gerade weil er sich zurücknimmt und jedes gefühlige Tremolo durchweg meidet, erhält noch jede kleine Nuance, mit der er den Figurenkreis differenziert, eine dramatische Funktion."" Frankfurter Allgemeine Zeitung ""Berührend, spannend, poetisch."" Rufus Beck ""Kongenial gesprochen von Rufus Beck"" Freundin Christopher Boone ist 15 Jahre alt und ein hochintelligenter Bursche. Er kennt alle Primzahlen bis 7507, und wenn er sich entspannen will, rechnet er im Kopf mit Quadratzahlen und Wurzeln. Er stellt kluge Betrachtungen über das Weltall an und bewältigt schwierige mathematische und logische Probleme im Handumdrehen. Außerdem kennt er die Namen aller Länder und ihrer Hauptstädte. Was Christopher magPrimzahlen, geordnete Verhältnisse, Astronauten, Hunde. Was Christopher nicht magLügen, Körperkontakt, die Farben Gelb und Braun. Seine Sonderschullehrerin Siobhan, die viel Verständnis für ihn hat, hat ihm geraten, mal ein Buch zu schreiben, das er selber gern lesen würde. Man mag sich wundern über die Sonderschule, aber das hat schon seine Richtigkeit. Christopher Boone ist 15, lebt mit seinem Vater in der englischen Kleinstadt Swindon und leidet an einer leichten Form von Autismus, dem Asperger-Syndrom. Er kann zwar mit Fakten hervorragend umgehen, aber nicht mit Menschen. Aber was heißt, er leidet? Es geht ihm gut. Er hat ""nur"" ein Problem mit Gefühlen, und Witze versteht er nicht. Deswegen würden in seinem Buch keine Witze vorkommen. ""Dies wird kein lustiges Buch. Ich kann keine Witze erzählen, weil ich sie nicht verstehe"", sagt Christopher einmal. Aber es ist doch ein lustiges (Hör-)Buch geworden, ebenso aber auch ein trauriges. Der Roman sprüht nur so von ironischem, anrührendem Humor, welcher derart trocken ist, dass es einem die Sprache verschlägt. Selten sind Humor und einfühlsame Schilderungen so gut miteinander kombiniert worden. In der ""sonderbaren Welt des Christopher Boone"" erblicken wir unsere eigene Welt in einer seltsamen Art von Zerrspiegel und erhalten Gelegenheit, sie als gar nicht mehr so selbstverständlich hinzunehmen, sondern sie mit neuen Augen zu sehen. FazitEs geht um einen jungen Helden, der unter widrigen Umständen lernt, in der Welt der Erwachsenen ein Ziel zu erreichen. Mark Haddon und Rufus Beck - als Vorleser - bringen dem Hörer die Welt eines autistischen Jungen nahe, der andere Prioritäten setzt als seine Mitmenschen und deswegen oftmals ebenso missverstanden wird, wie er selbst missversteht. Es ist ein Familiendrama und ein Kriminalfall. Es ist ein schönes Abend-Hörbuch. Rufus Beck, viel gelobt durch durch die ""Harry-Potter""-Hörbücher, liebt das Buch und das merkt man seiner Interpretation auch an. Wie er die autistische Hauptfigur liest - ganz groß! Mark Haddon wurde 1962 in Northampton geboren, studierte am Merton College, Oxford, Literatur und lebt heute mit seiner Frau und seinen Kindern in Oxford. Er hat viele Jahre mit geistig oder körperlich behinderten Menschen gearbeitet, bereits 17 Kinderbücher - sowie einen anspruchsvollen Gedichtband - veröffentlicht und für das Kinderprogramm der BBC Drehbücher geschrieben, die ihm zweimal den begehrten BAFTA-Preis eintrugen. ""Supergute Tage"" wurde auf Anhieb ein internationaler Bestseller und in England mit dem renommierten Whitbread-Award ausgezeichnet. ""Der wunde Punkt"" ist sein zweiter Roman. Rufus Beck, geboren 1957, war von 1989 bis 1994 am Bayerischen Staatsschauspiel München engagiert. Seit 1994 ist er freischaffend und arbeitete als Gast u.a. an den Münchner Kammerspielen, dem Bayerischen Staatsschauspiel und dem Berliner Ensemble. Sein Kinodebüt gab er 1991 in Sönke Wortmanns ""Kleine Haie"". Der überregionale Durchbruch gelang 1994 u.a. mit dem Film ""Der bewegte Mann"". In den letzten Jahren drehte Rufus Beck u.a. ""Die Wilden Fussballkerle"" und spielt seit 2001 im TV die Titelrolle in der Krimi-Reihe ""Inspektor Rolle"". Als Sprecher und Regisseur für Hörbuchproduktionen ist er vor allem als die Stimme von ""Harry Potter"" bekannt und populär geworden. Für die Interpretation dieses Kinderklassikers hat er nicht nur vier Goldene Schallplatten und vier Platin-Schallplatten bekommen, sondern wurde auch ausgezeichnet mit dem ""Kinder und Jugendhörbuch 2000 des HR 2"". Für die ELTERN Edition ""Abenteuer Hören"" hat er von Jules Verne ""Reise zum Mittelpunkt der Erde"" sowie ""Robur der Sieger"" gelesen.Supergute Tage, 5 Audio-CDs [Audiobook] (Audio CD)von Mark Haddon (Autor), Rufus Beck Reihe/Serie Random House Audio; Literatur, Lesung Übersetzer Sabine Hübner Sprache deutsch Maße 145 x 130 mm Literatur Romane Erzählungen Asperger-Syndrom Autistisches Kind Romane Erzählungen Hörbuch Literaturlesung Hörbuecher Literaturlesungen Hörbuch Literaturlesungen Hörbuch Literaturlesungen Audio-CDs ISBN-10 3-89830-712-3 / 3898307123 ISBN-13 978-3-89830-712-3 / 9783898307123 Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone 5 Audio-CDs Mark Haddon Rufus Beck

Bestell-Nr.: BN4380

Preis: 59,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 66,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Reizvolle deutsche Kleinstadt Ein Führer durch 60 [sechzig] deutsche Kleinstädte von Jean-François Weiss. Kartographie

Mehr von Herbert Pothorn
Herbert Pothorn
Reizvolle deutsche Kleinstadt Ein Führer durch 60 [sechzig] deutsche Kleinstädte von Jean-François Weiss. Kartographie Ein Führer durch 60 [sechzig] deutsche Kleinstädte von Jean-François Weiss. Kartographie

Karl Müller Verlag Erlangen: lizensausgabe des ringier und co zürich. 1980 1980 28 cm. illustrierter Pappeinband (BK1050)


guter Zustand. 60 Kt.Mit diesem Bildband unternimmt der Autor gedankliche Reisen in etwa sechzig verschiedene Kleinstädte der Bundesrepublik.Deutschland, Reisen in die Vergangenheit. Manche dieser Städte hatten ehemals große Bedeutung, waren sogar Freie Reichsstädte oder Residenzen adeliger Landesherren und konnten sich eine Bausubstanz von einzigartigem Wert erhalten. Überall begegnen wir der mehr lesen ...
Schlagworte: [bauwerke, baukunst, planung, wirtschaft, regionale bedeutung, architektur, märkte, zentrale punkte, daseindarstellung, reigion, entwicklung, stadtrecht, sagen, kultur, sitten, bräuche, gründung, baustile, persönlichkeiten, Kleinstadt , Deutschland]

Bestell-Nr.: 6181900

Preis: 17,21 EUR
Versandkosten: 5,90 EUR
Gesamtpreis: 23,11 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Nachnahme

 
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Der Damm , Die Eroberung einer Kleinstadt , Alles in Butter , Der Pilot und das Kind

Mehr von Robert Byrne Ulrich
Robert Byrne , Ulrich Becher , Dieter Zimmer , Ernest K. Gann
Der Damm , Die Eroberung einer Kleinstadt , Alles in Butter , Der Pilot und das Kind

Das Beste Stuttgart Zürich Wien. 1983 1983 19 cm (Q507) ISBN: 387170196X (EAN: 9783871701962 / 978-3871701962)


leicht gebräunt. Robert Byrne: Der Damm/ Ulrich Becher: Die Eroberung einer Kleinstadt/ Dieter Zimmer: Alles in Butter/ Ernest K. Gann: Der Pilot und das Kind
Schlagworte: [Robert Byrne: Der Damm / Ulrich Becher: Die Eroberung einer Kleinstadt / Dieter Zimmer: Alles in Butter / Ernest K. Gann: Der Pilot und das Kind]

Bestell-Nr.: 17050700

Preis: 6,30 EUR
Versandkosten: 1,90 EUR
Gesamtpreis: 8,20 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Nachnahme

 
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Die Kürbisdame Eine Kleinstadt-Trilogie

Mehr von Morweiser Fanny
Morweiser, Fanny
Die Kürbisdame Eine Kleinstadt-Trilogie Eine Kleinstadt-Trilogie

Diogenes Verlag Zürich. 2003 2003 12x19 cm (Z1326)


Leichte Gebrauchsspuren, Cover und Ecken leicht gestossen, Seitenkante rechts unten fleckig, Seiten leicht angegilbt. Drei lange Geschichten aus deutscher Gegenwart und Provinz: Was manmit einem Präpotenten Landespolitiker alles anstellen kann, wie Senioren den Aufstand proben und drei bessere Herren einer mächtigen Weiblichkeit in die Falle gehen - und keiner will darin umkommen.
Schlagworte: [Eine Kleinstadt-Trilogie, Erzählungen, Geschichten, Die Kürbisdame, Morweiser, Fanny, Bessere Gesellschaft, Zwielichtige Dame, Große Gefahr, Altersheim, Widersetzen, Anweisungen, Heimleiter, Eigene Wege, Nervöser Zahnarzt, Anarchistenstreich]

Bestell-Nr.: 26132600

Preis: 9,66 EUR
Versandkosten: 1,90 EUR
Gesamtpreis: 11,56 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Nachnahme

 
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
1 2 3 ... 385
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.