Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 5000
:. Suchergebnisse Achtung: Es wurden 285848 Artikel gefunden, es werden aber nur maximal 50000 Artikel angezeigt!
Effizient, wirtschaftlich und erfolgreich - Einführung und Reorganisation von PPS-Systemen

Mehr von Rationalisierungs Kuratorium Deutschen
Rationalisierungs Kuratorium der Deutschen Wirtschaft e.V. (Hg.)
Effizient, wirtschaftlich und erfolgreich - Einführung und Reorganisation von PPS-Systemen

Rationalisierungs Kuratorium der Deutschen Wirtschaft Eschborn 1995 17 x 24 cm Hardcover ISBN: 3929796880 (EAN: 9783929796889 / 978-3929796889)


Rationalisierungs Kuratorium der Deutschen Wirtschaft e.V. (Hg.) Effizient, wirtschaftlich und erfolgreich - Einführung und Reorganisation von PPS-Systemen HC - 17 x 24 cm - Verlag: Rationalisierungs Kuratorium der Deutschen Wirtschaft e.V., Eschborn - 1995 - ISBN: 3929796880 - 631 Seiten Aus dem Inhalt: Gestaltungsrichtlinien für PPS-Systeme Auswahl und Einführung Datenmanagement Personalplanun mehr lesen ...
+++++ Nach Bestelleingang wird der Artikel spätestens am nächsten Werktag mit der Deutschen Post in Luftpolsterfolie versendet. / Bestellung auch auf Rechnung / Gerne senden wir Ihnen ein jpg-Bild des Artikels zu +++++
Schlagworte: Wirtschaft BWL Wirtschaftswissenschaften Investitionen

Bestell-Nr.: 032967

Preis: 38,00 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 40,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
36 Strategeme für Manager (Gebundene Ausgabe) von Harro von Senger China ist das neue Lieblingsthema der deutschen Wirtschaft. Kein Tag vergeht, ohne dass Zeitungen, Magazine und Bücher das Reich der Mitte nicht als Rettungsanker für manche schrumpfende oder untergehende Branchen bezeichnen würden. Verspricht man sich dort doch jene blühenden Absatzmärkte, welche die Kaufunlust und Konsumverweigerung hierzulande kompensieren sollen. China ist jedoch nicht nur als Absatzmarkt interessant, sondern auch als preiswerter Produktionsstandort. Ein Billiglohnland, das die hiesige Discountökonomie mit Billigprodukten versorgen kann. Da ist es mehr als hilfreich, wenn man weiß, mit wem man es zu tun hat. Der Freiburger Sinologe Harro von Senger ist, wenn man so will, der beste diesbezügliche Fremdenführer, den man hierzulande finden kann. Ein ausgewiesener Experte in Sachen chinesischer Philosophie und Lebenskunst. In seinem neuesten Buch zeigt er uns den hohen Stellenwert der List in Alltag und Beruf. Mit List meint er »etwas Außergewöhnliches erzeugen, um den Sieg zu erringen«. Schlau ist, wer listig ist im Sinne einer verblüffenden Problemlösung. Was natürlich ein völlig anderes Verständnis als in Europa ist, wo List eher mit Arglist und Täuschung gleichgesetzt wird. Strategeme wiederum sind Techniken der List, mit denen man gewisse Ziele erreichen kann. Es gibt sechs Arten – von Verschleierungs-Strategemen, welche die vorhandene Wirklichkeit verbergen (»Hinter dem Lächeln den Dolch verbergen«), bis hin zu Flucht-Strategemen, die dem Selbstschutz dienen und eine prekäre Situation vermeiden sollen (»Rechtzeitiges Weglaufen ist bei sich abzeichnender völliger Aussichtslosigkeit das Beste«). Interessant ist dabei vor allem, dass die Strategeme nicht moralisch oder ethisch begründet werden, sondern einfach nur nüchterne Werkzeuge sind, um ans Ziel zu gelangen. Wer also demnächst mit einem lächelnden chinesischen Manager verhandelt, tut gut daran, zu wissen, dass das Über-den-Tisch-ziehen im Reich der Mitte als höchste List gilt und keineswegs moralisch verwerflich ist. FazitEin absolutes Standardwerk für alle, die wissen wollen, was hinter einem indifferenten Lächeln eines chinesischen Verhandlungspartners alles stecken kann. Am besten, man wappnet sich beizeiten. Pressestimmen

Mehr von Harro Senger
Harro von Senger
36 Strategeme für Manager (Gebundene Ausgabe) von Harro von Senger China ist das neue Lieblingsthema der deutschen Wirtschaft. Kein Tag vergeht, ohne dass Zeitungen, Magazine und Bücher das Reich der Mitte nicht als Rettungsanker für manche schrumpfende oder untergehende Branchen bezeichnen würden. Verspricht man sich dort doch jene blühenden Absatzmärkte, welche die Kaufunlust und Konsumverweigerung hierzulande kompensieren sollen. China ist jedoch nicht nur als Absatzmarkt interessant, sondern auch als preiswerter Produktionsstandort. Ein Billiglohnland, das die hiesige Discountökonomie mit Billigprodukten versorgen kann. Da ist es mehr als hilfreich, wenn man weiß, mit wem man es zu tun hat. Der Freiburger Sinologe Harro von Senger ist, wenn man so will, der beste diesbezügliche Fremdenführer, den man hierzulande finden kann. Ein ausgewiesener Experte in Sachen chinesischer Philosophie und Lebenskunst. In seinem neuesten Buch zeigt er uns den hohen Stellenwert der List in Alltag und Beruf. Mit List meint er »etwas Außergewöhnliches erzeugen, um den Sieg zu erringen«. Schlau ist, wer listig ist im Sinne einer verblüffenden Problemlösung. Was natürlich ein völlig anderes Verständnis als in Europa ist, wo List eher mit Arglist und Täuschung gleichgesetzt wird. Strategeme wiederum sind Techniken der List, mit denen man gewisse Ziele erreichen kann. Es gibt sechs Arten – von Verschleierungs-Strategemen, welche die vorhandene Wirklichkeit verbergen (»Hinter dem Lächeln den Dolch verbergen«), bis hin zu Flucht-Strategemen, die dem Selbstschutz dienen und eine prekäre Situation vermeiden sollen (»Rechtzeitiges Weglaufen ist bei sich abzeichnender völliger Aussichtslosigkeit das Beste«). Interessant ist dabei vor allem, dass die Strategeme nicht moralisch oder ethisch begründet werden, sondern einfach nur nüchterne Werkzeuge sind, um ans Ziel zu gelangen. Wer also demnächst mit einem lächelnden chinesischen Manager verhandelt, tut gut daran, zu wissen, dass das Über-den-Tisch-ziehen im Reich der Mitte als höchste List gilt und keineswegs moralisch verwerflich ist. FazitEin absolutes Standardwerk für alle, die wissen wollen, was hinter einem indifferenten Lächeln eines chinesischen Verhandlungspartners alles stecken kann. Am besten, man wappnet sich beizeiten. Pressestimmen ""In unserem europäischen Kulturkreis müssen wir lernen, listensensibler zu sein und die List nicht von vornherein zu verteufeln, sondern sie als etwas zum Alltag Gehörendes anzuerkennen. Im Chinesischen wird übrigens für die Worte List und Weisheit dasselbe Schriftzeichen benutzt. Harro von Senger gilt als `der führende westliche Forscher auf dem Feld der Strategemkunde` und der meistgelesene Autor der westlichen Chinaforschung "" (FAZ) Listig sein, ist für Chinesen ebenso selbstverständlich wie Freundlichkeit. Der Autor Harro von Senger, Prof. Für Sinologie an der Universität Freiburg i.Br. hat mit diesem Buch „36 Strategeme für Manager"" eine Zusammenfassung dieser sehr alten chinesischen Listtechniken veröffentlicht, die unbedingt zum Handwerkszeug einer jeden Führungskraft gehören. Ein Strategem oder vielmehr eine Listtechnik genießt im Reich der Mitte hohes Ansehen, natürlich nur wer listig zum Wohle der Allgemeinheit diese anwendet und nicht zur persönlichen Bereicherung. Listig sein, scheint in der europäischen Kultur eher den Makel des anrüchigen zu haben, dennoch wenden viele Manager Strategeme an, verweigen aber die Anwendung. In China ist dies anders, hier werden Strategeme offen angewendet und teilweise sogar offen darüber gesprochen. Nicht nur für Geschäfte in China und Asien ist dieses Buch ein wahrer Fundus von wichtigen und absolut notwendigen Informationen, auch zum allgemeinen Umgang untereinander in Europa sollte dieses Buch auf den Tisch jeder Führungskraft gehören, den die Strategeme decken alle möglichen Bereiche unternehmerischen Handelns ab. Es geht hier nicht darum diese Techniken zu erlernen und gegen andere einzusetzen, es geht vielmehr darum sie zu erkennen und sich dagegen zu verwehren, wenn jemand eine solche Technik einsetzt oder so eine Technik einzusetzen um der Allgemeinheit zu dienen, Mißbrauch natürlich nicht ausgeschlossen. Viele Strategeme werden bereits von deutschen Managern unbewußt aus dem Bauch heraus angewendet. Eine strukturierte Anwendung wäre in diesem Fall jedoch besser. Der Autor Harro von Senger hat mit seinem Buch „36 Strategeme für Manager"" ein wirklich lesenswertes Buch für Führungskräfte in der Industrie und Wirtschaft geschrieben. Sicherlich auch geeignet für Politiker, die ohnehin gerne Strategeme anzuwenden scheinen. Auch internationale Zusammenhänge und global politische Auswirkungen lassen sich durch die 36 Strategeme besser verstehen und durchschauen (!). Das Buch ist aufgebaut in allgemeine Informationen zu List und Strategem, den 16 Grundsteinen im Gebäude der Startegeme (Lüge, Weisheit, Täuschung, Ökonomie, Wirtschaftskrieg oder beispielsweise Ethik) und den sechs Hauptkategorien der 36 Strategeme. Die Hauptkategorien lassen sich wie folgt klassifizierenVerschleierung, Ausmünzung, Vorspiegelung, Enthüllung, Verkettung und Flucht. Ich kann dieses Buch insbesondere jedem empfehlen, welcher im asiatischen Raum Geschäfte machen möchte, gemäß„lieber einmal zu viel geprüft und vermutet, als einmal über den Tisch gezogen"". Jedoch ist dieses Buch auch für jeden deutschen Manager (Führungskraft) ein absoluter Dauerbrenner, denn man wird ja auch in Deutschland mit Listtechniken in den unterschiedlichsten Bereichen konfrontiert. Dieses Buch verschafft Klarheit und Durchblick in einer Welt die immer mehr zu einem „Kriegsschauplatz"" mutiert. Dieses Buch wird noch ein absoluter Bestseller an den Wirtschaftshochschulen/Akademien werden und findet sich in den nächsten Jahren garantiert auf dem Tisch von so manchem Direktor wieder.

Auflage: 1 (August 2004) Hanser Wirtschaft Hanser Wirtschaft Auflage: 1 (August 2004) Hardcover 200 S. 20,6 x 13,4 x 2,6 cm ISBN: 3446228446 (EAN: 9783446228443 / 978-3446228443)


Zustand: gebraucht - sehr gut, China ist das neue Lieblingsthema der deutschen Wirtschaft. Kein Tag vergeht, ohne dass Zeitungen, Magazine und Bücher das Reich der Mitte nicht als Rettungsanker für manche schrumpfende oder untergehende Branchen bezeichnen würden. Verspricht man sich dort doch jene blühenden Absatzmärkte, welche die Kaufunlust und Konsumverweigerung hierzulande kompensieren sollen. mehr lesen ...
Schlagworte: China Absatzmarkt Produktionsstandort Billiglohnland Chinaforschung Führungskraft Reich der Mitte Roter Drache Asien Wirtschaft Lüge Weisheit Täuschung Ökonomie Wirtschaftskrieg Ethik Verschleierung Ausmünzung China ist das neue Lieblingsthema der deutschen Wirtschaft. Kein Tag vergeht, ohne dass Zeitungen, Magazine und Bücher das Reich der Mitte nicht als Rettungsanker für manche schrumpfende oder untergehende Branchen bezeichnen würden. Verspricht man sich dort doch jene blühenden Absatzmärkte, welche die Kaufunlust und Konsumverweigerung hierzulande kompensieren sollen. China ist jedoch nicht nur als Absatzmarkt interessant, sondern auch als preiswerter Produktionsstandort. Ein Billiglohnland, das die hiesige Discountökonomie mit Billigprodukten versorgen kann. Da ist es mehr als hilfreich, wenn man weiß, mit wem man es zu tun hat. Der Freiburger Sinologe Harro von Senger ist, wenn man so will, der beste diesbezügliche Fremdenführer, den man hierzulande finden kann. Ein ausgewiesener Experte in Sachen chinesischer Philosophie und Lebenskunst. In seinem neuesten Buch zeigt er uns den hohen Stellenwert der List in Alltag und Beruf. Mit List meint er »etwas Außergewöhnliches erzeugen, um den Sieg zu erringen«. Schlau ist, wer listig ist im Sinne einer verblüffenden Problemlösung. Was natürlich ein völlig anderes Verständnis als in Europa ist, wo List eher mit Arglist und Täuschung gleichgesetzt wird. Strategeme wiederum sind Techniken der List, mit denen man gewisse Ziele erreichen kann. Es gibt sechs Arten – von Verschleierungs-Strategemen, welche die vorhandene Wirklichkeit verbergen (»Hinter dem Lächeln den Dolch verbergen«), bis hin zu Flucht-Strategemen, die dem Selbstschutz dienen und eine prekäre Situation vermeiden sollen (»Rechtzeitiges Weglaufen ist bei sich abzeichnender völliger Aussichtslosigkeit das Beste«). Interessant ist dabei vor allem, dass die Strategeme nicht moralisch oder ethisch begründet werden, sondern einfach nur nüchterne Werkzeuge sind, um ans Ziel zu gelangen. Wer also demnächst mit einem lächelnden chinesischen Manager verhandelt, tut gut daran, zu wissen, dass das Über-den-Tisch-ziehen im Reich der Mitte als höchste List gilt und keineswegs moralisch verwerflich ist. FazitEin absolutes Standardwerk für alle, die wissen wollen, was hinter einem indifferenten Lächeln eines chinesischen Verhandlungspartners alles stecken kann. Am besten, man wappnet sich beizeiten. Pressestimmen ""In unserem europäischen Kulturkreis müssen wir lernen, listensensibler zu sein und die List nicht von vornherein zu verteufeln, sondern sie als etwas zum Alltag Gehörendes anzuerkennen. Im Chinesischen wird übrigens für die Worte List und Weisheit dasselbe Schriftzeichen benutzt. Harro von Senger gilt als `der führende westliche Forscher auf dem Feld der Strategemkunde` und der meistgelesene Autor der westlichen Chinaforschung "" (FAZ) Listig sein, ist für Chinesen ebenso selbstverständlich wie Freundlichkeit. Der Autor Harro von Senger, Prof. Für Sinologie an der Universität Freiburg i.Br. hat mit diesem Buch „36 Strategeme für Manager"" eine Zusammenfassung dieser sehr alten chinesischen Listtechniken veröffentlicht, die unbedingt zum Handwerkszeug einer jeden Führungskraft gehören. Ein Strategem oder vielmehr eine Listtechnik genießt im Reich der Mitte hohes Ansehen, natürlich nur wer listig zum Wohle der Allgemeinheit diese anwendet und nicht zur persönlichen Bereicherung. Listig sein, scheint in der europäischen Kultur eher den Makel des anrüchigen zu haben, dennoch wenden viele Manager Strategeme an, verweigen aber die Anwendung. In China ist dies anders, hier werden Strategeme offen angewendet und teilweise sogar offen darüber gesprochen. Nicht nur für Geschäfte in China und Asien ist dieses Buch ein wahrer Fundus von wichtigen und absolut notwendigen Informationen, auch zum allgemeinen Umgang untereinander in Europa sollte dieses Buch auf den Tisch jeder Führungskraft gehören, den die Strategeme decken alle möglichen Bereiche unternehmerischen Handelns ab. Es geht hier nicht darum diese Techniken zu erlernen und gegen andere einzusetzen, es geht vielmehr darum sie zu erkennen und sich dagegen zu verwehren, wenn jemand eine solche Technik einsetzt oder so eine Technik einzusetzen um der Allgemeinheit zu dienen, Mißbrauch natürlich nicht ausgeschlossen. Viele Strategeme werden bereits von deutschen Managern unbewußt aus dem Bauch heraus angewendet. Eine strukturierte Anwendung wäre in diesem Fall jedoch besser. Der Autor Harro von Senger hat mit seinem Buch „36 Strategeme für Manager"" ein wirklich lesenswertes Buch für Führungskräfte in der Industrie und Wirtschaft geschrieben. Sicherlich auch geeignet für Politiker, die ohnehin gerne Strategeme anzuwenden scheinen. Auch internationale Zusammenhänge und global politische Auswirkungen lassen sich durch die 36 Strategeme besser verstehen und durchschauen (!). Das Buch ist aufgebaut in allgemeine Informationen zu List und Strategem, den 16 Grundsteinen im Gebäude der Startegeme (Lüge, Weisheit, Täuschung, Ökonomie, Wirtschaftskrieg oder beispielsweise Ethik) und den sechs Hauptkategorien der 36 Strategeme. Die Hauptkategorien lassen sich wie folgt klassifizierenVerschleierung, Ausmünzung, Vorspiegelung, Enthüllung, Verkettung und Flucht. Ich kann dieses Buch insbesondere jedem empfehlen, welcher im asiatischen Raum Geschäfte machen möchte, gemäß„lieber einmal zu viel geprüft und vermutet, als einmal über den Tisch gezogen"". Jedoch ist dieses Buch auch für jeden deutschen Manager (Führungskraft) ein absoluter Dauerbrenner, denn man wird ja auch in Deutschland mit Listtechniken in den unterschiedlichsten Bereichen konfrontiert. Dieses Buch verschafft Klarheit und Durchblick in einer Welt die immer mehr zu einem „Kriegsschauplatz"" mutiert. Dieses Buch wird noch ein absoluter Bestseller an den Wirtschaftshochschulen/Akademien werden und findet sich in den nächsten Jahren garantiert auf dem Tisch von so manchem Direktor wieder. Wirtschaft Betriebswirtschaft Management Unternehmensführung China chinesiche Weisheit List Manager ISBN-10 3-446-22844-6 / 3446228446 ISBN-13 978-3-446-22844-3 / 9783446228443

Bestell-Nr.: BN0733

Preis: 29,99 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 36,94 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Produktionswirtschaft. Eine Einführung mit Anwendungen und Kontrollfragen von Egon Jehle Klaus Müller Horst Michael Grundstudium Betriebswirtschaftslehre 4 BWL Logistik Produktion Wirtschaft Betriebswirtschaft Ich hörte im Sommersemester 2000 die Vorlesung Produktionswirtschaft während meines Grundstudiums, gehalten vom Autor des Buches. Meist bin ich eher enttäuscht, wenn Professoren sich nach eigenen Büchern richten, jedoch wurde ich in dieser Vorlesung positiv überrascht. Das Buch ist in zwei Hauptteile gegliedert. Einen

Mehr von Egon Jehle Klaus
Egon Jehle Klaus Müller Horst Michael
Produktionswirtschaft. Eine Einführung mit Anwendungen und Kontrollfragen von Egon Jehle Klaus Müller Horst Michael Grundstudium Betriebswirtschaftslehre 4 BWL Logistik Produktion Wirtschaft Betriebswirtschaft Ich hörte im Sommersemester 2000 die Vorlesung Produktionswirtschaft während meines Grundstudiums, gehalten vom Autor des Buches. Meist bin ich eher enttäuscht, wenn Professoren sich nach eigenen Büchern richten, jedoch wurde ich in dieser Vorlesung positiv überrascht. Das Buch ist in zwei Hauptteile gegliedert. Einen ""Lernteil"" und einen Anwendungsteil, wobei die Anwendungsbeispiele und Übungsaufgaben mit sehr ausführlichem Lösungsweg erläutert werden. Das Buch ist klar strukturiert und ermöglichte ein gutes Nacharbeiten der Vorlesung; zudem ist es klar verständlich geschrieben. Wichtige Dinge sind klar hervorgehoben. Formeln sind vom Fließtext sehr schön abgetrennt und werden ausführlich hergeleitet. Inhaltsverzeichnis und Sachregister sind gut. Alles in allem ein gutes Buch zu einem fairen Preis, das die Grundlagen der Produktionswirtschaft detailliert und verständlich darlegt. Autorenportrait Klaus Müller lehrt Politikwissenschaften an der FU Berlin. Produktionswirtschaft. Eine Einführung mit Anwendungen und Kontrollfragen von Egon Jehle Klaus Müller Horst Michael Grundstudium Betriebswirtschaftslehre 4 Logistik Produktion Wirtschaft Betriebswirtschaft 3-8005-2043-5 / 3800520435 ISBN-13 978-3-8005-2043-5 / 9783800520435 Verlag Recht und Wirtschaft Heidelberg

Auflage: 5., überarb. u. erw. A. (Oktober 1999) Verlag Recht und Wirtschaft Heidelberg Verlag Recht und Wirtschaft Heidelberg Auflage: 5., überarb. u. erw. A. (Oktober 1999) Softcover 260 S. 22,8 x 16,7 x 1,7 cm ISBN: 3800520435 (EAN: 9783800520435 / 978-3800520435)


Zustand: gebraucht - sehr gut, BWL Logistik Produktion Wirtschaft Betriebswirtschaft Ich hörte im Sommersemester 2000 die Vorlesung Produktionswirtschaft während meines Grundstudiums, gehalten vom Autor des Buches. Meist bin ich eher enttäuscht, wenn Professoren sich nach eigenen Büchern richten, jedoch wurde ich in dieser Vorlesung positiv überrascht. Das Buch ist in zwei Hauptteile gegliedert. E mehr lesen ...
Schlagworte: BWL Logistik Produktion Wirtschaft Betriebswirtschaft Ich hörte im Sommersemester 2000 die Vorlesung Produktionswirtschaft während meines Grundstudiums, gehalten vom Autor des Buches. Meist bin ich eher enttäuscht, wenn Professoren sich nach eigenen Büchern richten, jedoch wurde ich in dieser Vorlesung positiv überrascht. Das Buch ist in zwei Hauptteile gegliedert. Einen ""Lernteil"" und einen Anwendungsteil, wobei die Anwendungsbeispiele und Übungsaufgaben mit sehr ausführlichem Lösungsweg erläutert werden. Das Buch ist klar strukturiert und ermöglichte ein gutes Nacharbeiten der Vorlesung; zudem ist es klar verständlich geschrieben. Wichtige Dinge sind klar hervorgehoben. Formeln sind vom Fließtext sehr schön abgetrennt und werden ausführlich hergeleitet. Inhaltsverzeichnis und Sachregister sind gut. Alles in allem ein gutes Buch zu einem fairen Preis, das die Grundlagen der Produktionswirtschaft detailliert und verständlich darlegt. Autorenportrait Klaus Müller lehrt Politikwissenschaften an der FU Berlin. Produktionswirtschaft. Eine Einführung mit Anwendungen und Kontrollfragen von Egon Jehle Klaus Müller Horst Michael Grundstudium Betriebswirtschaftslehre 4 Logistik Produktion Wirtschaft Betriebswirtschaft 3-8005-2043-5 / 3800520435 ISBN-13 978-3-8005-2043-5 / 9783800520435 Verlag Recht und Wirtschaft Heidelberg

Bestell-Nr.: BN1294

Preis: 59,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 66,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Steuerparadiese - und wie man sie nutzt (Gebundene Ausgabe) von Caroline Doggart Steuerexpertin freie Wirtschaftsberaterin Privatbanken Offshore-Investment-Gruppen Economist Tax Havens and their Uses Offshore-Finanzzentren Dorothea Raab, Udo Raab Steuerersparnis Steueroasen Steuerparadiese in Europa, der Karibik oder der Südsee  Caroline Doggart listet unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten für Unternehmen auf, wägt Vor-und Nachteile für private Steueremigranten ab und schildert ausführlich die Schutzmechanismen der Steuerbehörden auf nationaler und internationaler Ebene Finanzen Wirtschaft Steuern Steuererklärung Europäisches Internationales Recht Internationaler Vergleich Steuervergünstigung

Mehr von Caroline Doggart Steuerexpertin
Caroline Doggart Steuerexpertin freie Wirtschaftsberaterin Privatbanken Offshore-Investment-Gruppen Economist Tax Havens and their Uses Offshore-Finanzzentren Dorothea Raab, Udo Raab
Steuerparadiese - und wie man sie nutzt (Gebundene Ausgabe) von Caroline Doggart Steuerexpertin freie Wirtschaftsberaterin Privatbanken Offshore-Investment-Gruppen Economist Tax Havens and their Uses Offshore-Finanzzentren Dorothea Raab, Udo Raab Steuerersparnis Steueroasen Steuerparadiese in Europa, der Karibik oder der Südsee Caroline Doggart listet unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten für Unternehmen auf, wägt Vor-und Nachteile für private Steueremigranten ab und schildert ausführlich die Schutzmechanismen der Steuerbehörden auf nationaler und internationaler Ebene Finanzen Wirtschaft Steuern Steuererklärung Europäisches Internationales Recht Internationaler Vergleich Steuervergünstigung

Auflage: 4., aktualis. u. erw. A. (November 2002) Wirtschaft Und Finanzen Wirtschaft Und Finanzen Auflage: 4., aktualis. u. erw. A. (November 2002) Hardcover 360 S. 24,6 x 18,2 x 2,7 cm ISBN: 3878811675 (EAN: 9783878811671 / 978-3878811671)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Diskrete Geldanlagen geopolitische Vermögenssteuerung Merten Miller Götzenberger Wirtschaft Und Finanzen Economist Offshore-Finanzzentren Steueroasen Legale Wege der Steuerersparnis; alle wichtigen Steueroasen der Welt. Steuerparadiese in Europa, der Karibik oder der Südsee haben nach wie vor nicht an Attraktivität verloren. Wer die legalen Alternativen der Steuerpar mehr lesen ...
Schlagworte: Diskrete Geldanlagen geopolitische Vermögenssteuerung Merten Miller Götzenberger Wirtschaft Und Finanzen Economist Offshore-Finanzzentren Steueroasen Legale Wege der Steuerersparnis; alle wichtigen Steueroasen der Welt. Steuerparadiese in Europa, der Karibik oder der Südsee haben nach wie vor nicht an Attraktivität verloren. Wer die legalen Alternativen der Steuerparadiese Nutzungsmöglichkeiten für Unternehmen Vor-und Nachteile für private Steueremigranten Schutzmechanismen der Steuerbehörden auf nationaler und internationaler Ebene Steuerparadiese - und wie man sie nutzt (Gebundene Ausgabe) von Caroline Doggart Steuerexpertin freie Wirtschaftsberaterin Privatbanken Offshore-Investment-Gruppen Economist Tax Havens and their Uses Offshore-Finanzzentren Steuerersparnis Steueroasen Steuerparadiese in Europa, der Karibik oder der Südsee Caroline Doggart listet unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten für Unternehmen auf, wägt Vor-und Nachteile für private Steueremigranten ab und schildert ausführlich die Schutzmechanismen der Steuerbehörden auf nationaler und internationaler Ebene Steuerparadiese - und wie man sie nutzt (Gebundene Ausgabe) von Caroline Doggart Steuerexpertin freie Wirtschaftsberaterin Privatbanken Offshore-Investment-Gruppen Economist Tax Havens and their Uses Offshore-Finanzzentren Dorothea Raab, Udo Raab Steuerersparnis Steueroasen Steuerparadiese in Europa, der Karibik oder der Südsee Caroline Doggart listet unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten für Unternehmen auf, wägt Vor-und Nachteile für private Steueremigranten ab und schildert ausführlich die Schutzmechanismen der Steuerbehörden auf nationaler und internationaler Ebene Finanzen Wirtschaft Steuern Steuererklärung Europäisches Internationales Recht Internationaler Vergleich Steuervergünstigung

Bestell-Nr.: BN0579

Preis: 19,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 26,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Gesprächs-Check: Das Formularbuch für Ihre Mitarbeitergespräche. Mit allen wichtigen Checklisten, Selbst-Tests, Argumentationsplänen und Planungshilfen. Inkl. genauer Erläuterungen MIT CD-ROM von Ulrike Rensch (Autor), Eva Mrotzek Daniela Birkelbach Sprache deutsch Maße  210 x 298 mm Einbandart Paperback Wirtschaft Betriebswirtschaft BWL Management ISBN-10  3-8125-0471-5 / 3812504715 ISBN-13  978-3-8125-0471-3 / 9783812504713

Mehr von Ulrike Rensch Mrotzek
Ulrike Rensch Eva Mrotzek Daniela Birkelbach
Gesprächs-Check: Das Formularbuch für Ihre Mitarbeitergespräche. Mit allen wichtigen Checklisten, Selbst-Tests, Argumentationsplänen und Planungshilfen. Inkl. genauer Erläuterungen MIT CD-ROM von Ulrike Rensch (Autor), Eva Mrotzek Daniela Birkelbach Sprache deutsch Maße 210 x 298 mm Einbandart Paperback Wirtschaft Betriebswirtschaft BWL Management ISBN-10 3-8125-0471-5 / 3812504715 ISBN-13 978-3-8125-0471-3 / 9783812504713

Auflage: Neuauflage 2006/2007. (2002) Verlag Dt. Wirtschaft Verlag für die Deutsche Wirtschaft Verlag Dt. Wirtschaft Verlag für die Deutsche Wirtschaft Auflage: Neuauflage 2006/2007. (2002) Softcover 155 S. 29,9 x 21 x 1,2 cm ISBN: 3812504715 (EAN: 9783812504713 / 978-3812504713)


Zustand: gebraucht - sehr gut, INCL CD-ROM Das Formularbuch für Ihre Mitarbeitergespräche. Mit allen wichtigen Checklisten, Selbst-Tests, Argumentationsplänen und Planungshilfen. Inkl. genauer Erläuterungen von Ulrike Rensch (Autor), Eva Mrotzek Gesprächs-Check. Das Formularbuch für Ihre Mitarbeitergespräche: Mit allen wichtigen Checklisten, Selbst-Tests, Argumentationsplänen und Planungshilfen in mehr lesen ...
Schlagworte: Personalgespräche Führung Personalverantwortung Betriebswirtschaft Management Personalgespräche Führung Personalverantwortung Betriebswirtschaft Management Gesprächs-Check Das Formularbuch für Ihre Mitarbeitergespräche. Mit allen wichtigen Checklisten, Selbst-Tests, Argumentationsplänen und Planungshilfen. Inkl. genauer Erläuterungen von Ulrike Rensch (Autor), Eva Mrotzek Gesprächs-Check. Das Formularbuch für Ihre Mitarbeitergespräche: Mit allen wichtigen Checklisten, Selbst-Tests, Argumentationsplänen und Planungshilfen inklusive genauer Erläuterungen [Jan 01, 2002] Rensch, Ulrike und Birkelbach, Daniela … 3812504715 Sprache deutsch Maße 210 x 298 mm Einbandart Paperback Wirtschaft Betriebswirtschaft BWL Management ISBN-10 3-8125-0471-5 / 3812504715 ISBN-13 978-3-8125-0471-3 / 9783812504713

Bestell-Nr.: BN4016

Preis: 89,50 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 96,45 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Archiv für Deutsche Wirtschaft und Kultur

Mehr von Autorengruppe
Autorengruppe;
Archiv für Deutsche Wirtschaft und Kultur

Düsseldorf, Archiv für Deutsche Wirtschaft und Kultur, (1952). 362 Seiten , 42 cm, Hardcover/Pappeinband


das Exemplar befindet sich in einem guten Zustand, Die Wirtschaft des deutschen Bundesgebietes ist nach dem zweiten Weltkrieg mehr als je zuvor auf Außenhandel mit der westlichen Welt angewiesen. Durch den Verlust eines großen Teils ihrer landwirtschaftlichen Anbaufläche und Rohstofi'vorkommen ist die Wirtschaft der Bundesrepublik weit abhängiger von Importen aus der westlichen Welt geworden und d mehr lesen ...
Bei dem eingefügten Bild handelt es sich um das eingescannte Buch aus meinem Bestand. Bei Bestellungen Werktags bis 12,00 Uhr erfolgt der Versand in der Regel noch am selben Tag, ansonsten am folgenden Werktag.
Schlagworte: Archiv für Deutsche Wirtschaft und Kultur; Wirtschaft; Gesellschaft; Poltik; Staatswissenschaft; Nachkriegszeit; Geschichte;

Bestell-Nr.: 23534

Preis: 29,90 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 34,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Angewandte Systemforschung von Dr.-Ing. Tom Sommerlatte Chairman Management Consulting Worldwide Vice President Arthur D. Little International, Inc. Wissenschaftler Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Natur- und Ingenieurswissenschaften Informatik Telekommunikation reale Systeme Verkehr Unternehmensorganisationen Kommunikation soziale Kontexte Gemeinden öffentliche Verwaltungen fachspezifischer Ansatz der Systemforschung interdisziplinärer Ansat Wirtschaftswissenschaften Sozialwissenschaften Naturwissenschaften Ingenieurswissenschaften Informatik Telekommunikation Gestaltungsprobleme realer Systeme A. Begriffsbestimmung.- B. Systemisch denken, handeln und gestalten — der gemeinsame Nenner einer situationsgerechten Universalität.- Die Omnipotenz der Systeme.- 1.1 Genesis.- 1.1.1 Entwicklung des Systemdenkens.- 1.1.2 Systeme aus kybernetischer Sicht.- 1.1.3 Systeme aus soziologischer Sicht.- 1.2 Konkurrierende Ansätze der Systemforschung.- 1.3 Handeln in komplexen Zusammenhängen.- 1.4 Moderne Systemkonzepte in den Wirtschaftswissenschaften.- 1.5 Gestaltung von Mensch-Maschine-Systemen.- 1.6 Chancen einer interdisziplinären Systemforschung.- Systemansätze in ausgewählten Anwendungsgebieten.- 2.1 Das Innovationssystem der Überlebensfähigkeit.- 2.2 e-Transformation — die Vernetzung der Organisation.- 2.3 Mobiles Internet — ein System aus Netz, Diensten und Inhalten.- 2.4 Systemtheorie und Designpraxis.- 2.5 Strategieentwicklung für sich schnell wandelnde Umfelder.- 2.6 e-Learning and Knowledge Management.- 2.7 Engineering- und Enterprise-Systeme.- Methoden der Systemanalyse und des Systemdesign.- 3.1 Unbundling von Systemen.- 3.2 Maieutik.- 3.3 Simulation und virtuelles Engineering.- 3.4 Szenariotechniken.- 3.5 Varietätserzeugung und -einschränkung: Entwerfen von Systemen.- 3.6 Industriedesign — System und Strategie.- Ausblick.- Wie kommt Interdisziplinarität zustande?.- Kurzbiografien der Autoren. Interdisziplinäre Forschung Interdisziplinarität Systemanalyse Systemforschung Systemtheorie Wirtschaftswissenschaften ISBN-10 3-409-11879-9 / 3409118799 ISBN-13 978-3-409-11879-8 / 9783409118798

Mehr von Dr.-Ing. Sommerlatte Chairman
Dr.-Ing. Tom Sommerlatte Chairman Management Consulting Worldwide Vice President Arthur D. Little International, Inc. Wissenschaftler Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Natur- und Ingenieurswissenschaften Informatik Telekommunikation
Angewandte Systemforschung von Dr.-Ing. Tom Sommerlatte Chairman Management Consulting Worldwide Vice President Arthur D. Little International, Inc. Wissenschaftler Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Natur- und Ingenieurswissenschaften Informatik Telekommunikation reale Systeme Verkehr Unternehmensorganisationen Kommunikation soziale Kontexte Gemeinden öffentliche Verwaltungen fachspezifischer Ansatz der Systemforschung interdisziplinärer Ansat Wirtschaftswissenschaften Sozialwissenschaften Naturwissenschaften Ingenieurswissenschaften Informatik Telekommunikation Gestaltungsprobleme realer Systeme A. Begriffsbestimmung.- B. Systemisch denken, handeln und gestalten — der gemeinsame Nenner einer situationsgerechten Universalität.- Die Omnipotenz der Systeme.- 1.1 Genesis.- 1.1.1 Entwicklung des Systemdenkens.- 1.1.2 Systeme aus kybernetischer Sicht.- 1.1.3 Systeme aus soziologischer Sicht.- 1.2 Konkurrierende Ansätze der Systemforschung.- 1.3 Handeln in komplexen Zusammenhängen.- 1.4 Moderne Systemkonzepte in den Wirtschaftswissenschaften.- 1.5 Gestaltung von Mensch-Maschine-Systemen.- 1.6 Chancen einer interdisziplinären Systemforschung.- Systemansätze in ausgewählten Anwendungsgebieten.- 2.1 Das Innovationssystem der Überlebensfähigkeit.- 2.2 e-Transformation — die Vernetzung der Organisation.- 2.3 Mobiles Internet — ein System aus Netz, Diensten und Inhalten.- 2.4 Systemtheorie und Designpraxis.- 2.5 Strategieentwicklung für sich schnell wandelnde Umfelder.- 2.6 e-Learning and Knowledge Management.- 2.7 Engineering- und Enterprise-Systeme.- Methoden der Systemanalyse und des Systemdesign.- 3.1 Unbundling von Systemen.- 3.2 Maieutik.- 3.3 Simulation und virtuelles Engineering.- 3.4 Szenariotechniken.- 3.5 Varietätserzeugung und -einschränkung: Entwerfen von Systemen.- 3.6 Industriedesign — System und Strategie.- Ausblick.- Wie kommt Interdisziplinarität zustande?.- Kurzbiografien der Autoren. Interdisziplinäre Forschung Interdisziplinarität Systemanalyse Systemforschung Systemtheorie Wirtschaftswissenschaften ISBN-10 3-409-11879-9 / 3409118799 ISBN-13 978-3-409-11879-8 / 9783409118798

2002 Gabler Gabler 2002 Softcover 385 S. 24,1 x 17,2 x 2,4 cm ISBN: 3409118799 (EAN: 9783409118798 / 978-3409118798)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Interdisziplinäre Forschung Interdisziplinarität Systemanalyse Systemforschung Systemtheorie Wirtschaftswissenschaften Um den Anforderungen realer Systeme (Verkehr, Unternehmensorganisationen, Kommunikation, soziale Kontexte wie Gemeinden, öffentliche Verwaltungen) gerecht zu werden, muss der bisher vorwiegend fachspezifische Ansatz der Systemforschung schnellstens z mehr lesen ...
Schlagworte: Interdisziplinäre Forschung Interdisziplinarität Systemanalyse Systemforschung Systemtheorie Wirtschaftswissenschaften Um den Anforderungen realer Systeme (Verkehr, Unternehmensorganisationen, Kommunikation, soziale Kontexte wie Gemeinden, öffentliche Verwaltungen) gerecht zu werden, muss der bisher vorwiegend fachspezifische Ansatz der Systemforschung schnellstens zu einem interdisziplinären Ansatz erweitert werden. Das Buch zeigt aus der Sicht der einzelnen Disziplinen wie Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Natur- und Ingenieurswissenschaften, Informatik und Telekommunikation, wo die Querbeziehungen bestehen und wie daraus eine Interaktion werden kann, mit der die Gestaltungsprobleme realer Systeme besser bewältigt werden können. Über den AutorDr.-Ing. Tom Sommerlatte ist Chairman Management Consulting Worldwide und Vice President bei Arthur D. Little International, Inc. Die Autoren sind anerkannte Wissenschaftler aus Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Natur- und Ingenieurswissenschaften, Informatik und Telekommunikation. A. Begriffsbestimmung.- B. Systemisch denken, handeln und gestalten — der gemeinsame Nenner einer situationsgerechten Universalität.- Die Omnipotenz der Systeme.- 1.1 Genesis.- 1.1.1 Entwicklung des Systemdenkens.- 1.1.2 Systeme aus kybernetischer Sicht.- 1.1.3 Systeme aus soziologischer Sicht.- 1.2 Konkurrierende Ansätze der Systemforschung.- 1.3 Handeln in komplexen Zusammenhängen.- 1.4 Moderne Systemkonzepte in den Wirtschaftswissenschaften.- 1.5 Gestaltung von Mensch-Maschine-Systemen.- 1.6 Chancen einer interdisziplinären Systemforschung.- Systemansätze in ausgewählten Anwendungsgebieten.- 2.1 Das Innovationssystem der Überlebensfähigkeit.- 2.2 e-Transformation — die Vernetzung der Organisation.- 2.3 Mobiles Internet — ein System aus Netz, Diensten und Inhalten.- 2.4 Systemtheorie und Designpraxis.- 2.5 Strategieentwicklung für sich schnell wandelnde Umfelder.- 2.6 e-Learning and Knowledge Management.- 2.7 Engineering- und Enterprise-Systeme.- Methoden der Systemanalyse und des Systemdesign.- 3.1 Unbundling von Systemen.- 3.2 Maieutik.- 3.3 Simulation und virtuelles Engineering.- 3.4 Szenariotechniken.- 3.5 Varietätserzeugung und -einschränkung: Entwerfen von Systemen.- 3.6 Industriedesign — System und Strategie.- Ausblick.- Wie kommt Interdisziplinarität zustande?.- Kurzbiografien der Autoren. Interdisziplinäre Forschung Interdisziplinarität Systemanalyse Systemforschung Systemtheorie Wirtschaftswissenschaften ISBN-10 3-409-11879-9 / 3409118799 ISBN-13 978-3-409-11879-8 / 9783409118798

Bestell-Nr.: BN12163

Preis: 79,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 86,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Beziehungsmanagement mit Lieferanten Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Beschaffung und Produktpolitik Beschaffungsmanagement Einkauf Logistik ABWL Prof. Dr. Udo Koppelmann ordentlicher Professor Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät Universität zu Köln Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Beschaffung Produktpolitik Arbeitsschwerpunkte Beschaffungsmanagement Einkauf Logistik Förderung von Beziehgungen zwischen Lieferanten und Kunden Customer Relationship Management Beziehungsmangements mit dem Kunden aktive Beziehungsgestaltung initiiert von der Einkaufsabteilung langfristige Beziehungen bieten erhebliche Vorteile volatile Märkte Entscheider Geschäftsleitung Einkauf Beziehungsmanagement mit Lieferanten bietet einen fundierten Hintergrund zu einer Thematik die immer weiter in den Vordergrund rückt: Die Förderung von Beziehgungen zwischen Lieferanten und Kunden. Hinlänglich bekannt ist in diesem Zusammenhang der Ansatz des Customer Relationship Management, also des Beziehungsmangements mit dem Kunden. Hier allerdings geht es vielmehr um die aktive Beziehungsgestaltung initiiert von der Einkaufsabteilung. Dies ist auch notwendig, denn langfristige Beziehungen bieten erhebliche Vorteile vor allem in den zunehmend volatileren Märkten. Angereichert durch Praxisbeispiele bringt dieses Buch vor allem den Praktiker auf die Sprünge, welche Vorteile sich aus Beziehungsmangement ergeben und wie dieses zu gestalten ist. Demnach zielt der Inhalt mehr auf Entscheider in der Geschäftsleitung oder im Einkauf ab. Weiter ist es eine wirkliche Bereicherung für Interessierte auf diesem Gebiet. Prof. Dr. Udo Koppelmann ist seit 1972 ordentlicher Professor an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln (Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Beschaffung und Produktpolitik). Arbeitsschwerpunkte: Beschaffungsmanagement, Einkauf und Logistik. Beziehungsmanagement mit Lieferanten von Udo Koppelmann (Autor), Holger Hildebrandt

Mehr von Holger Hildebrandt Prof.
Holger Hildebrandt Prof. Dr. Udo Koppelmann ordentlicher Professor Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät Universität zu Köln Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Beschaffung Produktpolitik Arbeitsschwerpunkte Beschaffungsmanage
Beziehungsmanagement mit Lieferanten Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Beschaffung und Produktpolitik Beschaffungsmanagement Einkauf Logistik ABWL Prof. Dr. Udo Koppelmann ordentlicher Professor Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät Universität zu Köln Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Beschaffung Produktpolitik Arbeitsschwerpunkte Beschaffungsmanagement Einkauf Logistik Förderung von Beziehgungen zwischen Lieferanten und Kunden Customer Relationship Management Beziehungsmangements mit dem Kunden aktive Beziehungsgestaltung initiiert von der Einkaufsabteilung langfristige Beziehungen bieten erhebliche Vorteile volatile Märkte Entscheider Geschäftsleitung Einkauf Beziehungsmanagement mit Lieferanten bietet einen fundierten Hintergrund zu einer Thematik die immer weiter in den Vordergrund rückt: Die Förderung von Beziehgungen zwischen Lieferanten und Kunden. Hinlänglich bekannt ist in diesem Zusammenhang der Ansatz des Customer Relationship Management, also des Beziehungsmangements mit dem Kunden. Hier allerdings geht es vielmehr um die aktive Beziehungsgestaltung initiiert von der Einkaufsabteilung. Dies ist auch notwendig, denn langfristige Beziehungen bieten erhebliche Vorteile vor allem in den zunehmend volatileren Märkten. Angereichert durch Praxisbeispiele bringt dieses Buch vor allem den Praktiker auf die Sprünge, welche Vorteile sich aus Beziehungsmangement ergeben und wie dieses zu gestalten ist. Demnach zielt der Inhalt mehr auf Entscheider in der Geschäftsleitung oder im Einkauf ab. Weiter ist es eine wirkliche Bereicherung für Interessierte auf diesem Gebiet. Prof. Dr. Udo Koppelmann ist seit 1972 ordentlicher Professor an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln (Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Beschaffung und Produktpolitik). Arbeitsschwerpunkte: Beschaffungsmanagement, Einkauf und Logistik. Beziehungsmanagement mit Lieferanten von Udo Koppelmann (Autor), Holger Hildebrandt

2000 Schäffer-Poeschel Verlag Schäffer-Poeschel Verlag 2000 Softcover 164 S. ISBN: 3791017357 (EAN: 9783791017358 / 978-3791017358)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Beziehungsmanagement mit Lieferanten bietet einen fundierten Hintergrund zu einer Thematik die immer weiter in den Vordergrund rückt: Die Förderung von Beziehgungen zwischen Lieferanten und Kunden. Hinlänglich bekannt ist in diesem Zusammenhang der Ansatz des Customer Relationship Management, also des Beziehungsmangements mit dem Kunden. Hier allerdings geht es vielm mehr lesen ...
Schlagworte: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Beschaffung und Produktpolitik Beschaffungsmanagement Einkauf Logistik Beziehungsmanagement mit Lieferanten bietet einen fundierten Hintergrund zu einer Thematik die immer weiter in den Vordergrund rückt: Die Förderung von Beziehgungen zwischen Lieferanten und Kunden. Hinlänglich bekannt ist in diesem Zusammenhang der Ansatz des Customer Relationship Management, also des Beziehungsmangements mit dem Kunden. Hier allerdings geht es vielmehr um die aktive Beziehungsgestaltung initiiert von der Einkaufsabteilung. Dies ist auch notwendig, denn langfristige Beziehungen bieten erhebliche Vorteile vor allem in den zunehmend volatileren Märkten. Angereichert durch Praxisbeispiele bringt dieses Buch vor allem den Praktiker auf die Sprünge, welche Vorteile sich aus Beziehungsmangement ergeben und wie dieses zu gestalten ist. Demnach zielt der Inhalt mehr auf Entscheider in der Geschäftsleitung oder im Einkauf ab. Weiter ist es eine wirkliche Bereicherung für Interessierte auf diesem Gebiet. Prof. Dr. Udo Koppelmann ist seit 1972 ordentlicher Professor an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln (Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Beschaffung und Produktpolitik). Arbeitsschwerpunkte: Beschaffungsmanagement, Einkauf und Logistik. Beziehungsmanagement mit Lieferanten von Udo Koppelmann (Autor), Holger Hildebrandt Schäffer-Poeschel Verlag

Bestell-Nr.: BN0828

Preis: 159,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 166,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Benjamin Graham Leben, Gedanken und Anleger Tips eines Wall- Street- Profis von Janet Lowe Dass ich Benjamin Graham kennenlernte, war das Beste, was mir passieren konnte. Mit diesem Buch gibt Janet Lowe ihren Lesern eine vergleichbare Chance. Das Portrait trifft haargenau, und jeder, der sich für Kapitalanlagen interessiert, wird dieses Buch verschlingen.

Mehr von Janet Lowe
Janet Lowe
Benjamin Graham Leben, Gedanken und Anleger Tips eines Wall- Street- Profis von Janet Lowe Dass ich Benjamin Graham kennenlernte, war das Beste, was mir passieren konnte. Mit diesem Buch gibt Janet Lowe ihren Lesern eine vergleichbare Chance. Das Portrait trifft haargenau, und jeder, der sich für Kapitalanlagen interessiert, wird dieses Buch verschlingen."" (Warren E. Buffett, Vorsitzender der Berkshire Hathaway, Inc.) ""Jeder ernsthafte Kapitalanleger sollte dieses Buch lesen, um das Genie Grahams zu verstehen, der im wahrsten Sinne des Wortes die Richtlinien für erfolgreiche Kapitalanlage erstellt hat. Wie Edison hat Graham dort Licht geschaffen, wo vorher Dunkelheit war."" (Bill Ruane, Sequoia Fund) Bill Ruane, Sequoia Fund ""Jeder ernsthafte Kapitalanleger sollte dieses Buch lesen, um das Genie Grahams zu verstehen, der im wahrsten Sinne des Wortes die Richtlinien für erfolgreiche Kapitalanlage erstellt hat. Wie Edison hat Graham dort Licht geschaffen, wo vorher Dunkelheit war."" Benjamin Graham. Leben, Gedanken und Anleger- Tips eines Wall- Street- Profis. # Gebundene Ausgabe # Verlag Vnr-Verlag Deutsche Wirtschaft (1997) # Sprache Deutsch # ISBN-10 3812502771 # ISBN-13 978-3812502771 Value Investing

1997 Vnr-Verlag Deutsche Wirtschaft Vnr-Verlag Deutsche Wirtschaft 1997 Hardcover 192 S. ISBN: 3812502771 (EAN: 9783812502771 / 978-3812502771)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Value Investing Warren E. Buffett Vorsitzender der Berkshire Hathaway Inc. Kapitalanlagen Bill Ruane Sequoia Fund Kapitalanleger Dass ich Benjamin Graham kennenlernte, war das Beste, was mir passieren konnte. Mit diesem Buch gibt Janet Lowe ihren Lesern eine vergleichbare Chance. Das Portrait trifft haargenau, und jeder, der sich für Kapitalanlagen interessiert, wird mehr lesen ...
Schlagworte: Value Investing Warren E. Buffett Vorsitzender der Berkshire Hathaway Inc. Kapitalanlagen Bill Ruane Sequoia Fund Kapitalanleger Dass ich Benjamin Graham kennenlernte, war das Beste, was mir passieren konnte. Mit diesem Buch gibt Janet Lowe ihren Lesern eine vergleichbare Chance. Das Portrait trifft haargenau, und jeder, der sich für Kapitalanlagen interessiert, wird dieses Buch verschlingen."" (Warren E. Buffett, Vorsitzender der Berkshire Hathaway, Inc.) ""Jeder ernsthafte Kapitalanleger sollte dieses Buch lesen, um das Genie Grahams zu verstehen, der im wahrsten Sinne des Wortes die Richtlinien für erfolgreiche Kapitalanlage erstellt hat. Wie Edison hat Graham dort Licht geschaffen, wo vorher Dunkelheit war."" (Bill Ruane, Sequoia Fund) Bill Ruane, Sequoia Fund ""Jeder ernsthafte Kapitalanleger sollte dieses Buch lesen, um das Genie Grahams zu verstehen, der im wahrsten Sinne des Wortes die Richtlinien für erfolgreiche Kapitalanlage erstellt hat. Wie Edison hat Graham dort Licht geschaffen, wo vorher Dunkelheit war."" Benjamin Graham. Leben, Gedanken und Anleger- Tips eines Wall- Street- Profis. # Gebundene Ausgabe # Verlag Vnr-Verlag Deutsche Wirtschaft (1997) # Sprache Deutsch # ISBN-10 3812502771 # ISBN-13 978-3812502771

Bestell-Nr.: BN1538

Preis: 69,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 76,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Mitarbeitergespräche. Lösungsorientiert - klar - konsequent von Lilo Schmitz und Birgit Billen von REDLINE WIRTSCHAFT Das Mitarbeitergespräch ist ein wichtiges Führungsinstrument. In diesem Ratgeber wird dazu ein völlig neuer Ansatz gewählt Nicht Probleme und Defizite, sondern Stärken, Entwicklungspotenzial, Chancen und Möglichkeiten der MitarbeiterInnen und des Unternehmens stehen im Mittelpunkt des lösungsorientierten Ansatzes der Mitarbeiterführung. Die Autorinnen bieten eine Vielzahl kurzer und prägnanter Darstellungen von Mitarbeitergesprächen, die im Führungsalltag anfallen können. Dabei sind klassische Mitarbeitergespräche ebenso berücksichtigt wie innovative Entwürfe. Suchen Sie sich die Fälle aus, die zu Ihrem persönlichem Stil, Ihrem Unternehmen und Ihrer Aufgabenstellung passen. Dieses Buch ist ein wertvolles Arbeitsbuch für alle, die ihren Führungsalltag leichter und klarer gestalten sowie Menschen und Unternehmen gemeinsam erfolgreicher machen möchten. Die Autorinnen wünschen Ihren Lesenden das die Gesprächsbausteine für Mitarbeitergespräche aus diesem Band

Mehr von Lilo Schmitz Birgit
Lilo Schmitz und Birgit Billen von REDLINE WIRTSCHAFT
Mitarbeitergespräche. Lösungsorientiert - klar - konsequent von Lilo Schmitz und Birgit Billen von REDLINE WIRTSCHAFT Das Mitarbeitergespräch ist ein wichtiges Führungsinstrument. In diesem Ratgeber wird dazu ein völlig neuer Ansatz gewählt Nicht Probleme und Defizite, sondern Stärken, Entwicklungspotenzial, Chancen und Möglichkeiten der MitarbeiterInnen und des Unternehmens stehen im Mittelpunkt des lösungsorientierten Ansatzes der Mitarbeiterführung. Die Autorinnen bieten eine Vielzahl kurzer und prägnanter Darstellungen von Mitarbeitergesprächen, die im Führungsalltag anfallen können. Dabei sind klassische Mitarbeitergespräche ebenso berücksichtigt wie innovative Entwürfe. Suchen Sie sich die Fälle aus, die zu Ihrem persönlichem Stil, Ihrem Unternehmen und Ihrer Aufgabenstellung passen. Dieses Buch ist ein wertvolles Arbeitsbuch für alle, die ihren Führungsalltag leichter und klarer gestalten sowie Menschen und Unternehmen gemeinsam erfolgreicher machen möchten. Die Autorinnen wünschen Ihren Lesenden das die Gesprächsbausteine für Mitarbeitergespräche aus diesem Band ""Führungspraxis und Führungsalltag leichter und klarer machen"". Das gelingt Ihnen ausgezeichnet. Sehr kurz und knapp kann man, wenn man will, am Anfang Grundideen des Lösungsorientierten Ansatzes kennenlernen auf dem das Buch basiert. In 37 verschiedenen Gesprächsbausteinen erhalten Sie als Lesende/r sofort einsetzbare Sätze wie Sie mit Herr Meier sprechen wenn Sie ein Alkohol-Problem vermuten, Herrn Blau Aufgaben sinnvoll delegieren, Frau Rosa im Fördergespräch behandeln oder mit Frau Elfenbein vor oder nach einer Fortbildung sprechen. Viele Sätze können Sie sofort benutzen.Die zentrale Logik der Beispiele wird mit ein bis zwei wichtigen Regeln jeweils am Ende der Beispiele verdeutlicht so dass Sie eigene Gesprächsleitlinien aus den Bausteinen entwickeln können. Und das wichtige: Es funktioniert in der Praxis tatsächlich. Mitarbeitergespräche. Lösungsorientiert - klar - konsequent von Lilo Schmitz und Birgit Billen von REDLINE WIRTSCHAFT Entwicklungspotenzial Führung Personalverantwortung Führungsinstrumente Maße 240 x 170 mm Einbandart Paperback Feedbackgespräch Zielerreichungsgespräch Zielvereinbarungsgespräch Gehaltsgespräch Eintellungsgespräch Bewerbungsgespräch Mitarbeitergespräch ISBN-10 3-7064-0688-8 / 3706406888 ISBN-13 978-3-7064-0688-8 / 9783706406888 Mitarbeitergespräche

2002 Ueberreuter Wirt., F. Wirtschaftsverlag Ueberreuter Redline Ueberreuter Wirt., F. Wirtschaftsverlag Ueberreuter Redline 2002 Softcover 112 S. 22 x 16,8 x 1 cm ISBN: 3706406888 (EAN: 9783706406888 / 978-3706406888)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Das Mitarbeitergespräch ist ein wichtiges Führungsinstrument. In diesem Ratgeber wird dazu ein völlig neuer Ansatz gewählt Nicht Probleme und Defizite, sondern Stärken, Entwicklungspotenzial, Chancen und Möglichkeiten der MitarbeiterInnen und des Unternehmens stehen im Mittelpunkt des lösungsorientierten Ansatzes der Mitarbeiterführung. Die Autorinnen bieten eine Vie mehr lesen ...
Schlagworte: Entwicklungspotenzial Führung Personalverantwortung Führungsinstrumente Feedbackgespräch Zielerreichungsgespräch Zielvereinbarungsgespräch Gehaltsgespräch Einstellungsgespräch Bewerbungsgespräch Mitarbeitergespräche Das Mitarbeitergespräch ist ein wichtiges Führungsinstrument. In diesem Ratgeber wird dazu ein völlig neuer Ansatz gewählt Nicht Probleme und Defizite, sondern Stärken, Entwicklungspotenzial, Chancen und Möglichkeiten der MitarbeiterInnen und des Unternehmens stehen im Mittelpunkt des lösungsorientierten Ansatzes der Mitarbeiterführung. Die Autorinnen bieten eine Vielzahl kurzer und prägnanter Darstellungen von Mitarbeitergesprächen, die im Führungsalltag anfallen können. Dabei sind klassische Mitarbeitergespräche ebenso berücksichtigt wie innovative Entwürfe. Suchen Sie sich die Fälle aus, die zu Ihrem persönlichem Stil, Ihrem Unternehmen und Ihrer Aufgabenstellung passen. Dieses Buch ist ein wertvolles Arbeitsbuch für alle, die ihren Führungsalltag leichter und klarer gestalten sowie Menschen und Unternehmen gemeinsam erfolgreicher machen möchten. Die Autorinnen wünschen Ihren Lesenden das die Gesprächsbausteine für Mitarbeitergespräche aus diesem Band ""Führungspraxis und Führungsalltag leichter und klarer machen"". Das gelingt Ihnen ausgezeichnet. Sehr kurz und knapp kann man, wenn man will, am Anfang Grundideen des Lösungsorientierten Ansatzes kennenlernen auf dem das Buch basiert. In 37 verschiedenen Gesprächsbausteinen erhalten Sie als Lesende/r sofort einsetzbare Sätze wie Sie mit Herr Meier sprechen wenn Sie ein Alkohol-Problem vermuten, Herrn Blau Aufgaben sinnvoll delegieren, Frau Rosa im Fördergespräch behandeln oder mit Frau Elfenbein vor oder nach einer Fortbildung sprechen. Viele Sätze können Sie sofort benutzen.Die zentrale Logik der Beispiele wird mit ein bis zwei wichtigen Regeln jeweils am Ende der Beispiele verdeutlicht so dass Sie eigene Gesprächsleitlinien aus den Bausteinen entwickeln können. Und das wichtige: Es funktioniert in der Praxis tatsächlich. Mitarbeitergespräche. Lösungsorientiert - klar - konsequent von Lilo Schmitz und Birgit Billen von REDLINE WIRTSCHAFT Entwicklungspotenzial Führung Personalverantwortung Führungsinstrumente Maße 240 x 170 mm Einbandart Paperback Feedbackgespräch Zielerreichungsgespräch Zielvereinbarungsgespräch Gehaltsgespräch Einstellungsgespräch Bewerbungsgespräch Mitarbeitergespräch ISBN-10 3-7064-0688-8 / 3706406888 ISBN-13 978-3-7064-0688-8 / 9783706406888

Bestell-Nr.: BN13954

Preis: 49,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 56,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 5000
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.