Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 156
:. Suchergebnisse
Werkstoffkunde (Vdi-Buch) (German Edition) von Professor Dr.-Ing. Günter Schulze (Herausgeber) Werkstoffkunde Fertigungstechnik Technische Fachhochschule Berlin metallurgische verfahrenstechnische Grundlagen der Schweißtechnik Eigenschaften eines Werkstoffes Werkstoffwissenschaft Problemen beim Löten Nanotechnologie Ingenieure Studenten der Fachrichtungen Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Die Idee hinter dieser umfassenden, praxisnahen Darstellung ist es, stets deutlich zu machen, dass nur wenige grundlegende Tatsachen und Vorgänge die Eigenschaften eines Werkstoffs bestimmen. In dem Band wird das Grundlagenwissen der Werkstoffwissenschaften vermittelt, wobei viele Abbildungen und Tabellen das Verstehen erleichtern. Für die Neuauflage wurden die Normenbezüge aktualisiert, das Kapitel zur Schadensanalyse erweitert und jedem Kapitel Aufgaben und Lösungen hinzugefügt. Ein bewährtes Lehrbuch – und Nachschlagewerk zugleich. Professor Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Bargel lehrte an der Technischen Fachhochschule Berlin (heute Beuth Hochschule für Technik)Werkstoffkunde und Werkstofftechnik mit den Schwerpunkten Oberflächentechnik, Wärmebehandlung und Bruchmechanik sowie Schadensanalyse. Professor Dr.-Ing. Günter Schulze† lehrte Werkstoffkunde und Fertigungstechnik mit dem Schwerpunkt Schweißtechnik an der Technischen Fachhochschule Berlin. Grundlagen der Metall- und Legierungskunde.- Einwirkung von Herstellung und Weiterverarbeitung auf die Eigenschaften von metallen.- Werkstoffprüfung.- Eisenwerkstoffe.- Nichteisenmetalle.- Anorganische nichtmetallische Werkstoffe.- Kunststoffe.- Schadensanalyse. Technik Maschinenbau Anorganische Werkstoffe Eisenwerkstoffe Kunststoffe Legierungskunde Materialkunde Metalle Metallkunde Nichteisenmetalle Werkstoffe Werkstoffprüfung Werkstofftechnik ISBN-10 3-642-17716-6 / 3642177166 ISBN-13 978-3-642-17716-3 / 9783642177163

Mehr von Professor Dr.-Ing. Günter
Professor Dr.-Ing. Günter Schulze (Herausgeber) Werkstoffkunde Fertigungstechnik Technische Fachhochschule Berlin metallurgische verfahrenstechnische Grundlagen der Schweißtechnik
Werkstoffkunde (Vdi-Buch) (German Edition) von Professor Dr.-Ing. Günter Schulze (Herausgeber) Werkstoffkunde Fertigungstechnik Technische Fachhochschule Berlin metallurgische verfahrenstechnische Grundlagen der Schweißtechnik Eigenschaften eines Werkstoffes Werkstoffwissenschaft Problemen beim Löten Nanotechnologie Ingenieure Studenten der Fachrichtungen Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Die Idee hinter dieser umfassenden, praxisnahen Darstellung ist es, stets deutlich zu machen, dass nur wenige grundlegende Tatsachen und Vorgänge die Eigenschaften eines Werkstoffs bestimmen. In dem Band wird das Grundlagenwissen der Werkstoffwissenschaften vermittelt, wobei viele Abbildungen und Tabellen das Verstehen erleichtern. Für die Neuauflage wurden die Normenbezüge aktualisiert, das Kapitel zur Schadensanalyse erweitert und jedem Kapitel Aufgaben und Lösungen hinzugefügt. Ein bewährtes Lehrbuch – und Nachschlagewerk zugleich. Professor Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Bargel lehrte an der Technischen Fachhochschule Berlin (heute Beuth Hochschule für Technik)Werkstoffkunde und Werkstofftechnik mit den Schwerpunkten Oberflächentechnik, Wärmebehandlung und Bruchmechanik sowie Schadensanalyse. Professor Dr.-Ing. Günter Schulze† lehrte Werkstoffkunde und Fertigungstechnik mit dem Schwerpunkt Schweißtechnik an der Technischen Fachhochschule Berlin. Grundlagen der Metall- und Legierungskunde.- Einwirkung von Herstellung und Weiterverarbeitung auf die Eigenschaften von metallen.- Werkstoffprüfung.- Eisenwerkstoffe.- Nichteisenmetalle.- Anorganische nichtmetallische Werkstoffe.- Kunststoffe.- Schadensanalyse. Technik Maschinenbau Anorganische Werkstoffe Eisenwerkstoffe Kunststoffe Legierungskunde Materialkunde Metalle Metallkunde Nichteisenmetalle Werkstoffe Werkstoffprüfung Werkstofftechnik ISBN-10 3-642-17716-6 / 3642177166 ISBN-13 978-3-642-17716-3 / 9783642177163

Auflage: 11., bearb. Aufl. 2012 (24. April 2013) Springer Auflage: 11., bearb. Aufl. 2012 (24. April 2013) Softcover 531 S. 24,1 x 16,8 x 2,8 cm ISBN: 3642177166 (EAN: 9783642177163 / 978-3642177163)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Werkstoffwissenschaft Löten Nanotechnologie Ingenieure Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Metallkunde Legierungskunde Metalle Werkstoffprüfung Eisenwerkstoffe Nichteisenmetalle Anorganische nichtmetallische Werkstoffe Schadensanalyse Alu mehr lesen ...
Schlagworte: Werkstoffwissenschaft Löten Nanotechnologie Ingenieure Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Metallkunde Legierungskunde Metalle Werkstoffprüfung Eisenwerkstoffe Nichteisenmetalle Anorganische nichtmetallische Werkstoffe Schadensanalyse Aluminium Blei Bruchverhalten Eigenspannungen Eisenwerkstoffe Glas Härtekennwerte Keramik Korrosion Kunststoffe Kupfer Legierungen Legierungskunde Löten Magnesium Materialkunde Metalle Metallkunde Nichteisenmetalle Nickel Phasenumwandlungen Schadensanalyse Schmelzen Schweißen Sintern Stahl Stahlgruppen Stahlherstellung Titan Wärmebehandlung Werkstoffe Werkstoffprüfung Werkstofftechnik Zink Zinn Zustandsschaubilder Es sind eigentlich nur wenige Tatsachen, die die Eigenschaften eines Werkstoffes bestimmen. Diese Einsicht ist die Leitidee hinter diesem Klassiker der Werkstoffwissenschaft. Für die 10. Auflage wurde die praxisgerechte und verständliche Darstellung aktualisiert und durch Abschnitte zu Problemen beim Löten sowie zur Nanotechnologie ergänzt. Das Buch richtet sich vor allem an Ingenieure und Studenten der Fachrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik, aber auch an Leser, die sich einen schnellen Einblick in die Werkstoffkunde wünschen. ""Das Buch besticht durch eine klare Sprache, verständliche Abbildungen und Zeichnungen sowie einen gut gegliederten Aufbau. Der Leser wird in jedem Kapitel systematisch an die Problematik heran geführt - sicher ein Zeichen der Professionalität der Herausgeber und Autoren. Studenten und Ingenieuren der Werkstofftechnik und auch den in benachbarten Gebieten Tätigen kann dieses Buch zum Studium und zum Nachschlagen empfohlen werden."" Werkstoffe und Korrosion Buchrückseite: Mit dieser Ausgabe feiern Autoren und Verlag ein Doppeljubiläum: 30 Jahre nach Herausgabe der ersten Auflage erscheint die 10. Auflage des beliebten Klassikers der Werkstoffwissenschaft. Die umfassende, praxisgerechte und verständliche Darstellung der Werkstoffkunde liegt nach erneuter Bearbeitung aktualisiert vor. Neben Ergänzungen zu Problemen beim Löten sowie einem neuen Abschnitt zur Nanotechnologie wurden Änderungen bei den Baustählen eingearbeitet. Vor allem erfuhr das Kapitel über Kunststoffe erhebliche Erweiterungen und Umstrukturierungen. Das bewährte Lehrbuch ist unerlässlich für jeden, der auf ein solides Grundlagenwissen in den Werkstoffwissenschaften nicht verzichten kann. Idee dieses Buches ist es, stets aufs Neue deutlich zu machen, dass es nur wenige grundlegende Tatsachen und Vorgänge sind, die die Eigenschaften eines Werkstoffes bestimmen. Die Autoren beschreiben umfassend, aber dennoch straff die notwendigen Grundlagen; viele Abbildungen und Tabellen erleichtern das Verständnis. Das Buch richtet sich an Ingenieure und Studenten, vor allem der Fachrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik oder verwandter Richtungen, sowie an alle Leser, denen an einem schnellen Einblick in die Werkstoffkunde gelegen ist. Professor Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Bargel lehrte an der Technischen Fachhochschule Berlin Werkstoffkunde und Werkstofftechnik mit den Schwerpunkten Oberflächentechnik, Wärmebehandlung und Bruchmechanik sowie Schadensanalyse. Professor Dr.-Ing. Günter Schulze lehrte Werkstoffkunde und Fertigungstechnik an der Technischen Fachhochschule Berlin. Er befasst sich bevorzugt mit metallurgischen und verfahrenstechnischen Grundlagen der Schweißtechnik. Besprechung / Review zu ""Werkstoffkunde"": ""Das Buch besticht durch eine klare Sprache, verständliche Abbildungen und Zeichnungen sowie einen gut gegliederten Aufbau. Der Leser wird in jedem Kapitel systematisch an die Problematik heran geführt - sicher ein Zeichen der Professionalität der Herausgeber und Autoren. Studenten und Ingenieuren der Werkstofftechnik und auch den in benachbarten Gebieten Tätigen kann dieses Buch zum Studium und zum Nachschlagen empfohlen werden."" Werkstoffe und Korrosion Inhaltsverzeichnis von ""Werkstoffkunde"": Grundlagen der Metall- und Legierungskunde.- Einwirkung von Herstellung und Weiterverarbeitung auf die Eigenschaften von Metallen.- Werkstoffprüfung.- Eisenwerkstoffe.- Nichteisenmetalle.- Anorganische nichtmetallische Werkstoffe.- Kunststoffe.- Schadensanalyse Werkstoffkunde (Vdi-Buch) (German Edition) von Professor Dr.-Ing. Günter Schulze (Herausgeber) Werkstoffkunde Fertigungstechnik Technische Fachhochschule Berlin metallurgische verfahrenstechnische Grundlagen der Schweißtechnik Eigenschaften eines Werkstoffes Werkstoffwissenschaft Problemen beim Löten Nanotechnologie Ingenieure Studenten der Fachrichtungen Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Grundlagen der Metall- und Legierungskunde.- Einwirkung von Herstellung und Weiterverarbeitung auf die Eigenschaften von Metallen.- Werkstoffprüfung.- Eisenwerkstoffe.- Nichteisenmetalle.- Anorganische nichtmetallische Werkstoffe.- Kunststoffe.- Schadensanalyse.- SachwortverzeichnisSachwortverzeichnis.

Bestell-Nr.: BN30809

Preis: 89,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 96,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Werkstoffkunde (Vdi-Buch) (German Edition) von Professor Dr.-Ing. Günter Schulze (Herausgeber) Werkstoffkunde Fertigungstechnik Technische Fachhochschule Berlin metallurgische verfahrenstechnische Grundlagen der Schweißtechnik Eigenschaften eines Werkstoffes Werkstoffwissenschaft Problemen beim Löten Nanotechnologie Ingenieure Studenten der Fachrichtungen Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Grundlagen der Metall- und Legierungskunde.- Einwirkung von Herstellung und Weiterverarbeitung auf die Eigenschaften von Metallen.- Werkstoffprüfung.- Eisenwerkstoffe.- Nichteisenmetalle.- Anorganische nichtmetallische Werkstoffe.- Kunststoffe.- Schadensanalyse.- Sachwortverzeichnis Aluminium Blei Bruchverhalten Eigenspannungen Eisenwerkstoffe Glas Härtekennwerte Keramik Korrosion Kunststoffe Kupfer Legierungen Legierungskunde Löten Magnesium Materialkunde Metalle Metallkunde Nichteisenmetalle Nickel Phasenumwandlungen Schadensanalyse Schmelzen Schweißen Sintern Stahl Stahlgruppen Stahlherstellung Titan Wärmebehandlung Werkstoffe Werkstoffprüfung Werkstofftechnik Zink Zinn Werkstoffwissenschaft Löten Nanotechnologie Ingenieure Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Metallkunde Legierungskunde Metalle Werkstoffprüfung Eisenwerkstoffe Nichteisenmetalle Anorganische nichtmetallische Werkstoffe Schadensanalyse

Mehr von Professor Dr.-Ing. Günter
Professor Dr.-Ing. Günter Schulze (Herausgeber) Werkstoffkunde Fertigungstechnik Technische Fachhochschule Berlin metallurgische verfahrenstechnische Grundlagen der Schweißtechnik
Werkstoffkunde (Vdi-Buch) (German Edition) von Professor Dr.-Ing. Günter Schulze (Herausgeber) Werkstoffkunde Fertigungstechnik Technische Fachhochschule Berlin metallurgische verfahrenstechnische Grundlagen der Schweißtechnik Eigenschaften eines Werkstoffes Werkstoffwissenschaft Problemen beim Löten Nanotechnologie Ingenieure Studenten der Fachrichtungen Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Grundlagen der Metall- und Legierungskunde.- Einwirkung von Herstellung und Weiterverarbeitung auf die Eigenschaften von Metallen.- Werkstoffprüfung.- Eisenwerkstoffe.- Nichteisenmetalle.- Anorganische nichtmetallische Werkstoffe.- Kunststoffe.- Schadensanalyse.- Sachwortverzeichnis Aluminium Blei Bruchverhalten Eigenspannungen Eisenwerkstoffe Glas Härtekennwerte Keramik Korrosion Kunststoffe Kupfer Legierungen Legierungskunde Löten Magnesium Materialkunde Metalle Metallkunde Nichteisenmetalle Nickel Phasenumwandlungen Schadensanalyse Schmelzen Schweißen Sintern Stahl Stahlgruppen Stahlherstellung Titan Wärmebehandlung Werkstoffe Werkstoffprüfung Werkstofftechnik Zink Zinn Werkstoffwissenschaft Löten Nanotechnologie Ingenieure Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Metallkunde Legierungskunde Metalle Werkstoffprüfung Eisenwerkstoffe Nichteisenmetalle Anorganische nichtmetallische Werkstoffe Schadensanalyse

Auflage: 10., bearb. Aufl. (30. Juli 2008) Springer Auflage: 10., bearb. Aufl. (30. Juli 2008) Softcover 476 S. 24,1 x 16,8 x 2,8 cm ISBN: 3540792961 (EAN: 9783540792963 / 978-3540792963)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Es sind eigentlich nur wenige Tatsachen, die die Eigenschaften eines Werkstoffes bestimmen. Diese Einsicht ist die Leitidee hinter diesem Klassiker der Werkstoffwissenschaft. Für die 10. Auflage wurde die praxisgerechte und verständliche Darstellung aktualisiert und durch Abschnitte zu Problemen beim Löten sowie zur Nanotechnologie ergänzt. Das Buch richtet sich vor mehr lesen ...
Schlagworte: Werkstoffwissenschaft Löten Nanotechnologie Ingenieure Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Metallkunde Legierungskunde Metalle Werkstoffprüfung Eisenwerkstoffe Nichteisenmetalle Anorganische nichtmetallische Werkstoffe Schadensanalyse Aluminium Blei Bruchverhalten Eigenspannungen Eisenwerkstoffe Glas Härtekennwerte Keramik Korrosion Kunststoffe Kupfer Legierungen Legierungskunde Löten Magnesium Materialkunde Metalle Metallkunde Nichteisenmetalle Nickel Phasenumwandlungen Schadensanalyse Schmelzen Schweißen Sintern Stahl Stahlgruppen Stahlherstellung Titan Wärmebehandlung Werkstoffe Werkstoffprüfung Werkstofftechnik Zink Zinn Zustandsschaubilder Es sind eigentlich nur wenige Tatsachen, die die Eigenschaften eines Werkstoffes bestimmen. Diese Einsicht ist die Leitidee hinter diesem Klassiker der Werkstoffwissenschaft. Für die 10. Auflage wurde die praxisgerechte und verständliche Darstellung aktualisiert und durch Abschnitte zu Problemen beim Löten sowie zur Nanotechnologie ergänzt. Das Buch richtet sich vor allem an Ingenieure und Studenten der Fachrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik, aber auch an Leser, die sich einen schnellen Einblick in die Werkstoffkunde wünschen. ""Das Buch besticht durch eine klare Sprache, verständliche Abbildungen und Zeichnungen sowie einen gut gegliederten Aufbau. Der Leser wird in jedem Kapitel systematisch an die Problematik heran geführt - sicher ein Zeichen der Professionalität der Herausgeber und Autoren. Studenten und Ingenieuren der Werkstofftechnik und auch den in benachbarten Gebieten Tätigen kann dieses Buch zum Studium und zum Nachschlagen empfohlen werden."" Werkstoffe und Korrosion Buchrückseite: Mit dieser Ausgabe feiern Autoren und Verlag ein Doppeljubiläum: 30 Jahre nach Herausgabe der ersten Auflage erscheint die 10. Auflage des beliebten Klassikers der Werkstoffwissenschaft. Die umfassende, praxisgerechte und verständliche Darstellung der Werkstoffkunde liegt nach erneuter Bearbeitung aktualisiert vor. Neben Ergänzungen zu Problemen beim Löten sowie einem neuen Abschnitt zur Nanotechnologie wurden Änderungen bei den Baustählen eingearbeitet. Vor allem erfuhr das Kapitel über Kunststoffe erhebliche Erweiterungen und Umstrukturierungen. Das bewährte Lehrbuch ist unerlässlich für jeden, der auf ein solides Grundlagenwissen in den Werkstoffwissenschaften nicht verzichten kann. Idee dieses Buches ist es, stets aufs Neue deutlich zu machen, dass es nur wenige grundlegende Tatsachen und Vorgänge sind, die die Eigenschaften eines Werkstoffes bestimmen. Die Autoren beschreiben umfassend, aber dennoch straff die notwendigen Grundlagen; viele Abbildungen und Tabellen erleichtern das Verständnis. Das Buch richtet sich an Ingenieure und Studenten, vor allem der Fachrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik oder verwandter Richtungen, sowie an alle Leser, denen an einem schnellen Einblick in die Werkstoffkunde gelegen ist. Professor Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Bargel lehrte an der Technischen Fachhochschule Berlin Werkstoffkunde und Werkstofftechnik mit den Schwerpunkten Oberflächentechnik, Wärmebehandlung und Bruchmechanik sowie Schadensanalyse. Professor Dr.-Ing. Günter Schulze lehrte Werkstoffkunde und Fertigungstechnik an der Technischen Fachhochschule Berlin. Er befasst sich bevorzugt mit metallurgischen und verfahrenstechnischen Grundlagen der Schweißtechnik. Besprechung / Review zu ""Werkstoffkunde"": ""Das Buch besticht durch eine klare Sprache, verständliche Abbildungen und Zeichnungen sowie einen gut gegliederten Aufbau. Der Leser wird in jedem Kapitel systematisch an die Problematik heran geführt - sicher ein Zeichen der Professionalität der Herausgeber und Autoren. Studenten und Ingenieuren der Werkstofftechnik und auch den in benachbarten Gebieten Tätigen kann dieses Buch zum Studium und zum Nachschlagen empfohlen werden."" Werkstoffe und Korrosion Inhaltsverzeichnis von ""Werkstoffkunde"": Grundlagen der Metall- und Legierungskunde.- Einwirkung von Herstellung und Weiterverarbeitung auf die Eigenschaften von Metallen.- Werkstoffprüfung.- Eisenwerkstoffe.- Nichteisenmetalle.- Anorganische nichtmetallische Werkstoffe.- Kunststoffe.- Schadensanalyse Werkstoffkunde (Vdi-Buch) (German Edition) von Professor Dr.-Ing. Günter Schulze (Herausgeber) Werkstoffkunde Fertigungstechnik Technische Fachhochschule Berlin metallurgische verfahrenstechnische Grundlagen der Schweißtechnik Eigenschaften eines Werkstoffes Werkstoffwissenschaft Problemen beim Löten Nanotechnologie Ingenieure Studenten der Fachrichtungen Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Grundlagen der Metall- und Legierungskunde.- Einwirkung von Herstellung und Weiterverarbeitung auf die Eigenschaften von Metallen.- Werkstoffprüfung.- Eisenwerkstoffe.- Nichteisenmetalle.- Anorganische nichtmetallische Werkstoffe.- Kunststoffe.- Schadensanalyse.- SachwortverzeichnisSachwortverzeichnis.

Bestell-Nr.: BN23631

Preis: 49,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 56,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Werkstoffkunde Elektroberufe

Mehr von Autorenkollektiv
Autorenkollektiv
Werkstoffkunde Elektroberufe

VEB Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie, Leipzig , 1987 Zustand: gut; Karton; 13., stark überarb. Auflage; illustriert; 224 Seiten; Format: 17,0 x 23,5 cm ; ISBN: 3342001712 (EAN: 9783342001713 / 978-3342001713)


Federführung: Horst Pressler; Mit 120 Bildern und 55 Tabellen; aus dem INHALT: Vorwort zur 13. Auflage (Die Autoren und der Verlag); Einleitung; Werkstoffkundliche Grundlagen; Nichteisenmetalle für spezielle Anwendungsgebiete; Halbleiterwerkstoffe; Lichtleiter; Eisenwerkstoffe; Magnetwerkstoffe; Elektrische Isolierstoffe; Hilfsstoffe; Lotwerkstoffe; Korrosion und Korrosionsschutz; Lite mehr lesen ...
Schlagworte: Ausbildung / Beruf,Werkstoffkunde

Bestell-Nr.: 52974

Preis: 9,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 12,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung

 
Werkstofftechnologie für Ingenieure. Grundlagen - Prozesse - Anwendungen [Gebundene Ausgabe] James F. Shackelford (Autor) Werkstofftechnologie für Ingenieure Nanotechnolgie neue Werkstoffe Ingenieurkeramik Physik Chemie Werkstoffwissenschaften Studierende des Maschinenbaus Elektrotechnik Ingenieurwissenschaften Materialwissenschaften Bauelemente Ingenieure Werkstoffkunde Werkstofftechnik Werkstoffwissenschaften Maschinenbau Elektrotechnik Ingenieurwissenschaften Materialwissenschaften Bauelemente Ingenieure Werkstoffkunde Werkstofftechnik Nanotechnolgie neue Werkstoffe Ingenieurkeramik Physik Chemie Dieses umfassende und moderne Grundlagenlehrbuch zur Werkstofftechnologie behandelt in didaktisch ansprechender Weise auch aktuelle Fragestellungen wie Nanotechnolgie, neue Werkstoffe und Ingenieurkeramik. Shackelford wiederholt dabei auch Basiskenntnisse aus der Physik und Chemie. Der große Praxisbezug führt zu einem vertieften Verständnis der Werkstoffwissenschaften. ZielgruppeStudierende des Maschinenbaus und der Elektrotechnik sowie verwandter Studienrichtungen der Ingenieurwissenschaften wie Werkstoff- und Materialwissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen.Dieses Lehrbuch bietet eine moderne, verständliche und praxisorientierte Darstellung der Werkstoffe und Bauelemente für Ingenieure. Shackelford, ausgewiesener Fachmann auf dem Gebiet der Werkstoffkunde, Werkstofftechnik und der Materialwissenschaften, liefert - didaktisch wertvoll aufbereitet - solides Grundlagenwissen. Wichtige Basiskenntnisse aus der Physik und Chemie werden vorbildlich wiederholt. Zahlreiche Beispiele und Aufgaben mit praktischem Bezug erleichtern den Zugang zu einem der wichtigsten Grundlagenfächer der Ingenieurwissenschaften. Zielgruppe Studierende des Maschinenbaus und der Elektrotechnik sowie verwandter Studienrichtungen der Ingenieurwissenschaften wie Werkstoff- und Materialwissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen.

Mehr von James Shackelford
James F. Shackelford (Autor)
Werkstofftechnologie für Ingenieure. Grundlagen - Prozesse - Anwendungen [Gebundene Ausgabe] James F. Shackelford (Autor) Werkstofftechnologie für Ingenieure Nanotechnolgie neue Werkstoffe Ingenieurkeramik Physik Chemie Werkstoffwissenschaften Studierende des Maschinenbaus Elektrotechnik Ingenieurwissenschaften Materialwissenschaften Bauelemente Ingenieure Werkstoffkunde Werkstofftechnik Werkstoffwissenschaften Maschinenbau Elektrotechnik Ingenieurwissenschaften Materialwissenschaften Bauelemente Ingenieure Werkstoffkunde Werkstofftechnik Nanotechnolgie neue Werkstoffe Ingenieurkeramik Physik Chemie Dieses umfassende und moderne Grundlagenlehrbuch zur Werkstofftechnologie behandelt in didaktisch ansprechender Weise auch aktuelle Fragestellungen wie Nanotechnolgie, neue Werkstoffe und Ingenieurkeramik. Shackelford wiederholt dabei auch Basiskenntnisse aus der Physik und Chemie. Der große Praxisbezug führt zu einem vertieften Verständnis der Werkstoffwissenschaften. ZielgruppeStudierende des Maschinenbaus und der Elektrotechnik sowie verwandter Studienrichtungen der Ingenieurwissenschaften wie Werkstoff- und Materialwissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen.Dieses Lehrbuch bietet eine moderne, verständliche und praxisorientierte Darstellung der Werkstoffe und Bauelemente für Ingenieure. Shackelford, ausgewiesener Fachmann auf dem Gebiet der Werkstoffkunde, Werkstofftechnik und der Materialwissenschaften, liefert - didaktisch wertvoll aufbereitet - solides Grundlagenwissen. Wichtige Basiskenntnisse aus der Physik und Chemie werden vorbildlich wiederholt. Zahlreiche Beispiele und Aufgaben mit praktischem Bezug erleichtern den Zugang zu einem der wichtigsten Grundlagenfächer der Ingenieurwissenschaften. Zielgruppe Studierende des Maschinenbaus und der Elektrotechnik sowie verwandter Studienrichtungen der Ingenieurwissenschaften wie Werkstoff- und Materialwissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen. ""Der Leser wird problemorientiert an die Inhalte herangeführt, was dem Stoffverständnis ebenso zuträglich ist wie dem ganzheilichen Zugang zur Werkstofftechnologie als Schlüsselkompetenz. () In Studium und Beruf nutzbare umfassende Informationen zu allen Sparten der Werkstofftechnologien."" Konstruktionspraxis Werkstofftechnologie für Ingenieure. Grundlagen - Prozesse - Anwendungen [Gebundene Ausgabe] James F. Shackelford (Autor) Nanotechnolgie neue Werkstoffe Ingenieurkeramik Physik Chemie Werkstoffwissenschaften Studierende des Maschinenbaus Elektrotechnik Ingenieurwissenschaften Materialwissenschaften Bauelemente Ingenieure Werkstoffkunde Werkstofftechnik Sprache deutsch Einbandart gebunden Technik Elektrotechnik Energietechnik Bauelement Bauelemente Technik Elektronik Elektrotechnik Nachrichtentechnik Ingenieur Materialwissenschaft Werkstoff Werkstoffe Werkstoffkunde Werkstofftechnik Werkstofftechnologien Werkstoffwissenschaft ISBN-10 3-8273-7159-7 / 3827371597 ISBN-13 978-3-8273-7159-1 / 9783827371591

Auflage: 6. Addison Wesley ein Imprint von Pearson Deutschland Auflage: 6. Hardcover 1056 S. 24,4 x 17,8 x 5,8 cm ISBN: 3827371597 (EAN: 9783827371591 / 978-3827371591)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Dieses umfassende und moderne Grundlagenlehrbuch zur Werkstofftechnologie behandelt in didaktisch ansprechender Weise auch aktuelle Fragestellungen wie Nanotechnolgie, neue Werkstoffe und Ingenieurkeramik. Shackelford wiederholt dabei auch Basiskenntnisse aus der Physik und Chemie. Der große Praxisbezug führt zu einem vertieften Verständnis der Werkstoffwissenschafte mehr lesen ...
Schlagworte: Werkstoffwissenschaften Maschinenbau Elektrotechnik Ingenieurwissenschaften Materialwissenschaften Bauelemente Ingenieure Werkstoffkunde Werkstofftechnik Nanotechnolgie neue Werkstoffe Ingenieurkeramik Physik Chemie Werkstoffwissenschaften Maschinenbau Elektrotechnik Ingenieurwissenschaften Materialwissenschaften Bauelemente Ingenieure Werkstoffkunde Werkstofftechnik Nanotechnolgie neue Werkstoffe Ingenieurkeramik Physik Chemie Dieses umfassende und moderne Grundlagenlehrbuch zur Werkstofftechnologie behandelt in didaktisch ansprechender Weise auch aktuelle Fragestellungen wie Nanotechnolgie, neue Werkstoffe und Ingenieurkeramik. Shackelford wiederholt dabei auch Basiskenntnisse aus der Physik und Chemie. Der große Praxisbezug führt zu einem vertieften Verständnis der Werkstoffwissenschaften. ZielgruppeStudierende des Maschinenbaus und der Elektrotechnik sowie verwandter Studienrichtungen der Ingenieurwissenschaften wie Werkstoff- und Materialwissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen.Dieses Lehrbuch bietet eine moderne, verständliche und praxisorientierte Darstellung der Werkstoffe und Bauelemente für Ingenieure. Shackelford, ausgewiesener Fachmann auf dem Gebiet der Werkstoffkunde, Werkstofftechnik und der Materialwissenschaften, liefert - didaktisch wertvoll aufbereitet - solides Grundlagenwissen. Wichtige Basiskenntnisse aus der Physik und Chemie werden vorbildlich wiederholt. Zahlreiche Beispiele und Aufgaben mit praktischem Bezug erleichtern den Zugang zu einem der wichtigsten Grundlagenfächer der Ingenieurwissenschaften. Zielgruppe Studierende des Maschinenbaus und der Elektrotechnik sowie verwandter Studienrichtungen der Ingenieurwissenschaften wie Werkstoff- und Materialwissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen. ""Der Leser wird problemorientiert an die Inhalte herangeführt, was dem Stoffverständnis ebenso zuträglich ist wie dem ganzheilichen Zugang zur Werkstofftechnologie als Schlüsselkompetenz. () In Studium und Beruf nutzbare umfassende Informationen zu allen Sparten der Werkstofftechnologien."" Konstruktionspraxis Werkstofftechnologie für Ingenieure. Grundlagen - Prozesse - Anwendungen [Gebundene Ausgabe] James F. Shackelford (Autor) Nanotechnolgie neue Werkstoffe Ingenieurkeramik Physik Chemie Werkstoffwissenschaften Studierende des Maschinenbaus Elektrotechnik Ingenieurwissenschaften Materialwissenschaften Bauelemente Ingenieure Werkstoffkunde Werkstofftechnik Sprache deutsch Einbandart gebunden Technik Elektrotechnik Energietechnik Bauelement Bauelemente Technik Elektronik Elektrotechnik Nachrichtentechnik Ingenieur Materialwissenschaft Werkstoff Werkstoffe Werkstoffkunde Werkstofftechnik Werkstofftechnologien Werkstoffwissenschaft ISBN-10 3-8273-7159-7 / 3827371597 ISBN-13 978-3-8273-7159-1 / 9783827371591 Werkstofftechnologie für Ingenieure. Grundlagen - Prozesse - Anwendungen [Gebundene Ausgabe] James F. Shackelford (Autor) Werkstofftechnologie für Ingenieure

Bestell-Nr.: BN15966

Preis: 139,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 146,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung Band 1 Grundlagen und Verarbeitung (Gebundene Ausgabe) von Karl Eichner (Autor), Heinrich F. Kappert Zahnheilkunde Zahnmedizin Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neue gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wird dargestellt. Der Inhalt wurde gegenüber den Vorauflagen um die zwei Kapitel

Mehr von Karl Eichner Heinrich
Karl Eichner Heinrich F. Kappert
Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung Band 1 Grundlagen und Verarbeitung (Gebundene Ausgabe) von Karl Eichner (Autor), Heinrich F. Kappert Zahnheilkunde Zahnmedizin Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neue gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wird dargestellt. Der Inhalt wurde gegenüber den Vorauflagen um die zwei Kapitel ""Dentalkeramik"" und ""Kunststoff Verbund-Systeme"" erweitert, um den wachsenden Stellenwert dieser Werkstoffgruppen und Technologien angemessen zu berücksichtigen. Klappentext Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner gut eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neu gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wird dargestellt. Der Inhalt wurde gegenüber der Vorauflage um die zwei Kapitel ""Dentalkeramik"" und ""Kunststoff-Verbund-Systeme"" erweitert, um den wachsenden Stellenwert dieser Werkstoffgruppen und Technologien angemessen zu berücksichtigen. Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung Band 1 Grundlagen und Verarbeitung Karl Eichner Heinrich F. Kappert Thieme Georg Verlag Werkstoffgruppen Dentalkeramik Kunststoff-Verbund-Systeme Werkstoffkunde Dentist ISBN-10 3-13-127147-7 / 3131271477 ISBN-13 978-3-13-127147-1 / 9783131271471 Thieme Georg Verlag MVS Medizinverlage

Auflage: 7 (2005) Stuttgart Thieme Georg Verlag MVS Medizinverlage Auflage: 7 (2005) Hardcover 432 S. 24,7 x 18 x 3,2 cm ISBN: 3131271477 (EAN: 9783131271471 / 978-3131271471)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neue gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wird dargestellt. Der Inhalt wurde gegenüber den Vorauflagen um die zwei Kapitel ""Dentalkeramik"" und ""Kunst mehr lesen ...
Schlagworte: Werkstoffgruppen Dentalkeramik Kunststoff-Verbund-Systeme Werkstoffkunde Dentist Zahnheilkunde Zahnmedizin Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neue gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wird dargestellt. Der Inhalt wurde gegenüber den Vorauflagen um die zwei Kapitel ""Dentalkeramik"" und ""Kunststoff Verbund-Systeme"" erweitert, um den wachsenden Stellenwert dieser Werkstoffgruppen und Technologien angemessen zu berücksichtigen. Klappentext Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner gut eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neu gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wird dargestellt. Der Inhalt wurde gegenüber der Vorauflage um die zwei Kapitel ""Dentalkeramik"" und ""Kunststoff-Verbund-Systeme"" erweitert, um den wachsenden Stellenwert dieser Werkstoffgruppen und Technologien angemessen zu berücksichtigen. Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung Band 1 Grundlagen und Verarbeitung Karl Eichner Heinrich F. Kappert Thieme Georg Verlag Werkstoffgruppen Dentalkeramik Kunststoff-Verbund-Systeme Werkstoffkunde Dentist ISBN-10 3-13-127147-7 / 3131271477 ISBN-13 978-3-13-127147-1 / 9783131271471 Thieme Georg Verlag MVS Medizinverlage

Bestell-Nr.: BN5189

Preis: 199,99 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 206,94 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung Bd.2 Werkstoffe unter klinischen Aspekten: BAND 2 (Gebundene Ausgabe) von Heinrich F. Kappert (Herausgeber), Karl Eichner Zahnmedizin Zahntechnik Amalgam Zement Gold Arbeitsstoff Zahnheilkunde Dentogen Odontogen Materialkunde Die ganze Welt der Werkstoffkunde von Amalgam bis Zement Zahnärztliche Werkstoffe - Fortschritt und Wandel Nicht nur die Vielfalt konventionell verwendeter zahnärztlicher Werkstoffe hat in den letzten 20 Jahren deutlich zugenommen, notwendig geworden ist auch die Entwicklung und Verwendung völlig neuer Werkstoffe inklusive fortschrittlicher Technologien und Techniken. Die zahnärztliche Werkstoffkunde hat einen enormen Wandel vollzogen, der auch heute noch in großem Tempo voranschreitet - eine Entwicklung, die Chancen, aber auch Probleme birgt und mit der sich Zahnmediziner in Ausbildung und Beruf aus-einandersetzen müssen. Fundierte Wissensbasis für den Erfolg in der Praxis Band 2 des

Mehr von Heinrich Kappert Karl
Heinrich F. Kappert Karl Eichner
Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung Bd.2 Werkstoffe unter klinischen Aspekten: BAND 2 (Gebundene Ausgabe) von Heinrich F. Kappert (Herausgeber), Karl Eichner Zahnmedizin Zahntechnik Amalgam Zement Gold Arbeitsstoff Zahnheilkunde Dentogen Odontogen Materialkunde Die ganze Welt der Werkstoffkunde von Amalgam bis Zement Zahnärztliche Werkstoffe - Fortschritt und Wandel Nicht nur die Vielfalt konventionell verwendeter zahnärztlicher Werkstoffe hat in den letzten 20 Jahren deutlich zugenommen, notwendig geworden ist auch die Entwicklung und Verwendung völlig neuer Werkstoffe inklusive fortschrittlicher Technologien und Techniken. Die zahnärztliche Werkstoffkunde hat einen enormen Wandel vollzogen, der auch heute noch in großem Tempo voranschreitet - eine Entwicklung, die Chancen, aber auch Probleme birgt und mit der sich Zahnmediziner in Ausbildung und Beruf aus-einandersetzen müssen. Fundierte Wissensbasis für den Erfolg in der Praxis Band 2 des ""Kappert/Eichners"" vermittelt fundamentale Kenntnisse zum Verständ-nis von Funktion und Anwendung zahnmedizinischer Werkstoffe sowie deren Verar-beitung. Die Frage, warum welches Material in welchem Verfahren wie angewendet werden muss, wird zuverlässig beantwortet - Voraussetzung für mehr Sicherheit und Erfolg in der täglichen Arbeit am Zahnarztstuhl. Die vollständig aktualisierte Ausgabe des Klassikers der Zahnärztlichen Werkstoffkunde präsentiert sich in neuem Gewand. Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung Bd.2 Werkstoffe unter klinischen Aspekten: BAND 2 (Gebundene Ausgabe) von Heinrich F. Kappert (Herausgeber), Karl Eichner Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung, 2 Bde., Bd.2, Werkstoffe unter klinischen Aspekten BD 2 Heinrich F. Kappert Karl Eichner Thieme

2008 Stuttgart Thieme 2008 Hardcover 404 S. 27,4 x 20,2 x 2,4 cm ISBN: 313127316X (EAN: 9783131273161 / 978-3131273161)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Die ganze Welt der Werkstoffkunde von Amalgam bis Zement Zahnärztliche Werkstoffe - Fortschritt und Wandel Nicht nur die Vielfalt konventionell verwendeter zahnärztlicher Werkstoffe hat in den letzten 20 Jahren deutlich zugenommen, notwendig geworden ist auch die Entwicklung und Verwendung völlig neuer Werkstoffe inklusive fortschrittlicher Technologien und Techniken mehr lesen ...
Schlagworte: Zahnmedizin Zahntechnik Amalgam Zement Gold Arbeitsstoff Zahnheilkunde Dentogen Odontogen Materialkunde Die ganze Welt der Werkstoffkunde von Amalgam bis Zement Zahnärztliche Werkstoffe - Fortschritt und Wandel Nicht nur die Vielfalt konventionell verwendeter zahnärztlicher Werkstoffe hat in den letzten 20 Jahren deutlich zugenommen, notwendig geworden ist auch die Entwicklung und Verwendung völlig neuer Werkstoffe inklusive fortschrittlicher Technologien und Techniken. Die zahnärztliche Werkstoffkunde hat einen enormen Wandel vollzogen, der auch heute noch in großem Tempo voranschreitet - eine Entwicklung, die Chancen, aber auch Probleme birgt und mit der sich Zahnmediziner in Ausbildung und Beruf aus-einandersetzen müssen. Fundierte Wissensbasis für den Erfolg in der Praxis Band 2 des ""Kappert/Eichners"" vermittelt fundamentale Kenntnisse zum Verständ-nis von Funktion und Anwendung zahnmedizinischer Werkstoffe sowie deren Verar-beitung. Die Frage, warum welches Material in welchem Verfahren wie angewendet werden muss, wird zuverlässig beantwortet - Voraussetzung für mehr Sicherheit und Erfolg in der täglichen Arbeit am Zahnarztstuhl. Die vollständig aktualisierte Ausgabe des Klassikers der Zahnärztlichen Werkstoffkunde präsentiert sich in neuem Gewand. Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung Bd.2 Werkstoffe unter klinischen Aspekten: BAND 2 (Gebundene Ausgabe) von Heinrich F. Kappert (Herausgeber), Karl Eichner Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung, 2 Bde., Bd.2, Werkstoffe unter klinischen Aspekten BD 2 Heinrich F. Kappert Karl Eichner Thieme

Bestell-Nr.: BN6348

Preis: 89,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 96,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Wörterbuch Maschinenbau und Tribologie: Deutsch - Englisch / Englisch - Deutsch. Dictionary Machine Engineering, Tribology and Lubrication (VDI-Buch) [Gebundene Ausgabe] von Fritz Wunsch Schmiermittel Schmierung Tribophysik Tribotechnik Tribologie Physik Mechanical Material ScienceSchmiermittel Schmierung Tribophysik Tribotechnik Tribologie Physik Mechanical Material Science analytical technique Analytik Anwendungsgebiete BergbautechnikChemie Datenverarbeitung Ecology Elektronik Energietechnik Feinwerktechnik Fertigungstechnik Festigkeitslehre fields of application Fördertechnik Galvanik Getriebetechnik Hardcover Technik Maschinenbau Fertigungstechnik Technik Maschinenbau Fertigungstechnik Industrieökonokie Korrosion und Korrosionsschutz Kristallographie Lebensmittel- und Genußmittelindustrie lubricants lubrication engineering machine elements Maschinenbau Lexikon Wörterbuch Maschinenbauer Wörterbuch Maschinenbau Wörterbücher Maschinenelemente Metallurgie Oberflächentechnologien Ökologie Raumfahrt Regulations Sale Schmierstoffe Schmierung Lexikon Wörterbuch Schmierungstechnik Sintertechnik Surface Engineering Toxikologie Transportwesen triboengineering materials Tribologie Tribologie Lexikon Wörterbuch Tribowerkstoffe Verkehrswesen Kfz Flugzeug Schiff Verordnungen Vertrieb Dieses Wörterbuch kann man sicherlich als ein Lebenswerk bezeichnen. Der Autor hat 40 Jahre als Wissenschaftler, Entwickler, Berater und Manager auf dem Gebiet der Tribologie gearbeitet, hat 120 wissenschaftliche Aufsätze verfasst und das Pentagon beraten. Er hat in seiner langen Praxis stets ein umfassendes Wörterbuch vermisst und sich schließlich selbst an die Arbeit gemacht. Entstanden ist eine spektakuläre Zusammenstellung von nicht weniger als 75.000 englischen und amerikanischen Fachausdrücken samt deren deutscher Entsprechung. Dabei ging der Autor minimalistisch vor, so dass man tatsächlich nur die nackte Übersetzung des jeweiligen Begriffes geliefert bekommt. Hinweise zu verwandten Begriffen sind selten, auf phonetische Hilfen wurde ganz verzichtet. Der Band überzeugt also vor allem durch eine beeindruckende Fülle. Ingenieure, Manager, Übersetzer, Händler und Firmenvertreter aus Maschinenbau, Werkstoffkunde, Chemie, Ökologie, Lagertechnik, Schmierstoffkunde oder Luftfahrt werden kaum an dieser voluminösen Hilfe vorbei kommen. Allgemeiner Maschinenbau.- Analytik.- Bergbautechnik.- Büromaschinen.- Chemie.- Datenverarbeitung.- Dichtungen.- Energietechnik.- Eisenhüttenwesen.- Elektronik.- Erdölförderung und -verarbeitung.- Feinwerktechnik.- Fertigungstechnik.- Festigkeitslehre.- Festschmierstoffe.- Fördertechnik.- Galvanik.- Getriebetechnik.- Gießereiwesen.- Gleitlagertechnik.- Grundstoffindustrie.- Holzverarbeitung.- Industrieökonomie.- Keramik.- Korrosion und Korrosionsschutz.- Kraftmaschinen.- Kristallographie.- Kunststoffe und Polymere.- Lebensmittel- und Genußmittelindustrie.- Metall- und plastverarbeitende Technik (Umformen, Trennen).- Metallurgie.- Ökologie.- Oberflächenverfahren.- Raumfahrt.- Reibung.- Roboter.- Schmierstoffe.- Schmierstoff- und Werkstoffprüfung.- Schmierungstechnik.- Sintertechnik.- synthetische Schmierstoffe.- Textilproduktions- und -veredlungsmaschinen.- Transportwesen.- Toxikologie analytical technique Analytik Bergbautechnik Chemie Datenverarbeitung Ecology Elektronik Energietechnik Feinwerktechnik Fertigungstechnik Festigkeitslehre fields of application Fördertechnik Galvanik Getriebetechnik Technik Maschinenbau Fertigungstechnik Industrieökonokie Korrosion und Korrosionsschutz Kristallographie Lebensmittel- und Genußmittelindustrie lubricants lubrication engineering machine elements Lexikon Wörterbücher Maschinenelemente Metallurgie Oberflächentechnologien Ökologie Raumfahrt Regulations Sale Schmierstoffe Schmierung Schmierungstechnik Sintertechnik Surface Engineering Toxikologie Transportwesen triboengineering materials Tribologie Tribowerkstoffe Verkehrswesen Kfz Flugzeug Schiff Verordnungen Vertrieb ISBN-10 3-540-67666-X / 354067666X ISBN-13 978-3-540-67666-9 / 9783540676669 Dieses Wörterbuch umfaßt rund 75.000 englische und amerikanische Fachausdrücke aus den Bereichen des Maschinenbaus, der Werkstoffkunde, Metallurgie, Lagertechnik, Schmierung und Schmierstoffkunde, Ökologie, Luft- und Raumfahrt sowie anderen Industriezweigen mit den zugehörigen deutschen Bedeutungen. Es stellt somit ein unschätzbares Werkzeug dar, nicht nur für Wissenschaftler, Ingenieure, Chemiker, Manager, Übersetzungsbüro und Studenten, sondern auch Produzenten, Händler und Firmenvertreter, die sich mit tribologischer Fachliteratur, Normen, Montageanleitungen und Gebrauchtsanweisungen in englischer Sprache befassen. Dieses Wörterbuch für den Praktiker umfaßt rund 75.000 englische und amerikanische Begriffe mit den zugehörigen deutschen Bedeutungen. Praktische Probleme der Tribologie können nicht ohne Fachwissen aus den Bereichen des Maschinenbaus, der Schmierung und Schmierstoffkunde, der Werkstoffkunde oder Metallurgie diskutiert werden, es bedarf häufig auch der Terminologie wichtiger anderer Industriezweige, in denen die Technologie zum Einsatz kommt. Die Lebensmittelindustrie oder holzverarbeitende Industrie sind neben dem Maschinenbau beispielhafte Einsatzfelder, aus denen deshalb ausgewählte Fachbegriffe in das Wörterbuch aufgenommen wurden. Für Ingenieure, Chemiker, für den Manager im Kontakt mit internationalen Partnern, beinhaltet das Buch einen weit gefaßten Wortschatz, dessen Auswahl der praktischen Erfahrung des Autors folgt. Produzenten, Händler und Firmenvertreter, die sich mit tribologischer Fachliteratur, Normen, Montageanleitungen und Gebrauchtsanweisungen in englischer Sprache befassen, finden nicht nur Fachtermini, sondern auch andere häufig benötigte Worte, zur Lösung der alltäglichen Aufgaben in der Kommunikation mit internationalen Partnern. Die beiliegende CD-ROM beinhaltet die Inhalte als Textversion. Wörterbuch Maschinenbau und Tribologie: Deutsch - Englisch / Englisch - Deutsch. Dictionary Machine Engineering, Tribology and Lubrication (VDI-Buch) [Gebundene Ausgabe] von Fritz Wunsch Reihe Serie VDI-Buch Sprache englisch deutsch Maße 155 x 235 mm Gewicht 2395 g Schulbuch Wörterbuch Woerterbuch Fremdsprachen Technik Maschinenbau Allgemeiner Maschinenbau analytical technique Analytik Anwendungsgebiete BergbautechnikChemie Datenverarbeitung Ecology Elektronik Energietechnik Feinwerktechnik Fertigungstechnik Festigkeitslehre fields of application Fördertechnik Galvanik Getriebetechnik Hardcover Technik Maschinenbau Fertigungstechnik Technik Maschinenbau Fertigungstechnik Industrieökonokie Korrosion und Korrosionsschutz Kristallographie Lebensmittel- und Genußmittelindustrie lubricants lubrication engineering machine elements Maschinenbau Lexikon Wörterbuch Maschinenbauer Wörterbuch Maschinenbau Wörterbücher Maschinenelemente Metallurgie Oberflächentechnologien Ökologie Raumfahrt Regulations Sale Schmierstoffe Schmierung Lexikon Wörterbuch Schmierungstechnik Sintertechnik Surface Engineering Toxikologie Transportwesen triboengineering materials Tribologie Tribologie Lexikon Wörterbuch Tribowerkstoffe Verkehrswesen Kfz Flugzeug Schiff Verordnungen Vertrieb ISBN-10 3-540-67666-X 354067666X ISBN-13 978-3-540-67666-9 9783540676669

Mehr von Fritz Wunsch
Fritz Wunsch
Wörterbuch Maschinenbau und Tribologie: Deutsch - Englisch / Englisch - Deutsch. Dictionary Machine Engineering, Tribology and Lubrication (VDI-Buch) [Gebundene Ausgabe] von Fritz Wunsch Schmiermittel Schmierung Tribophysik Tribotechnik Tribologie Physik Mechanical Material ScienceSchmiermittel Schmierung Tribophysik Tribotechnik Tribologie Physik Mechanical Material Science analytical technique Analytik Anwendungsgebiete BergbautechnikChemie Datenverarbeitung Ecology Elektronik Energietechnik Feinwerktechnik Fertigungstechnik Festigkeitslehre fields of application Fördertechnik Galvanik Getriebetechnik Hardcover Technik Maschinenbau Fertigungstechnik Technik Maschinenbau Fertigungstechnik Industrieökonokie Korrosion und Korrosionsschutz Kristallographie Lebensmittel- und Genußmittelindustrie lubricants lubrication engineering machine elements Maschinenbau Lexikon Wörterbuch Maschinenbauer Wörterbuch Maschinenbau Wörterbücher Maschinenelemente Metallurgie Oberflächentechnologien Ökologie Raumfahrt Regulations Sale Schmierstoffe Schmierung Lexikon Wörterbuch Schmierungstechnik Sintertechnik Surface Engineering Toxikologie Transportwesen triboengineering materials Tribologie Tribologie Lexikon Wörterbuch Tribowerkstoffe Verkehrswesen Kfz Flugzeug Schiff Verordnungen Vertrieb Dieses Wörterbuch kann man sicherlich als ein Lebenswerk bezeichnen. Der Autor hat 40 Jahre als Wissenschaftler, Entwickler, Berater und Manager auf dem Gebiet der Tribologie gearbeitet, hat 120 wissenschaftliche Aufsätze verfasst und das Pentagon beraten. Er hat in seiner langen Praxis stets ein umfassendes Wörterbuch vermisst und sich schließlich selbst an die Arbeit gemacht. Entstanden ist eine spektakuläre Zusammenstellung von nicht weniger als 75.000 englischen und amerikanischen Fachausdrücken samt deren deutscher Entsprechung. Dabei ging der Autor minimalistisch vor, so dass man tatsächlich nur die nackte Übersetzung des jeweiligen Begriffes geliefert bekommt. Hinweise zu verwandten Begriffen sind selten, auf phonetische Hilfen wurde ganz verzichtet. Der Band überzeugt also vor allem durch eine beeindruckende Fülle. Ingenieure, Manager, Übersetzer, Händler und Firmenvertreter aus Maschinenbau, Werkstoffkunde, Chemie, Ökologie, Lagertechnik, Schmierstoffkunde oder Luftfahrt werden kaum an dieser voluminösen Hilfe vorbei kommen. Allgemeiner Maschinenbau.- Analytik.- Bergbautechnik.- Büromaschinen.- Chemie.- Datenverarbeitung.- Dichtungen.- Energietechnik.- Eisenhüttenwesen.- Elektronik.- Erdölförderung und -verarbeitung.- Feinwerktechnik.- Fertigungstechnik.- Festigkeitslehre.- Festschmierstoffe.- Fördertechnik.- Galvanik.- Getriebetechnik.- Gießereiwesen.- Gleitlagertechnik.- Grundstoffindustrie.- Holzverarbeitung.- Industrieökonomie.- Keramik.- Korrosion und Korrosionsschutz.- Kraftmaschinen.- Kristallographie.- Kunststoffe und Polymere.- Lebensmittel- und Genußmittelindustrie.- Metall- und plastverarbeitende Technik (Umformen, Trennen).- Metallurgie.- Ökologie.- Oberflächenverfahren.- Raumfahrt.- Reibung.- Roboter.- Schmierstoffe.- Schmierstoff- und Werkstoffprüfung.- Schmierungstechnik.- Sintertechnik.- synthetische Schmierstoffe.- Textilproduktions- und -veredlungsmaschinen.- Transportwesen.- Toxikologie analytical technique Analytik Bergbautechnik Chemie Datenverarbeitung Ecology Elektronik Energietechnik Feinwerktechnik Fertigungstechnik Festigkeitslehre fields of application Fördertechnik Galvanik Getriebetechnik Technik Maschinenbau Fertigungstechnik Industrieökonokie Korrosion und Korrosionsschutz Kristallographie Lebensmittel- und Genußmittelindustrie lubricants lubrication engineering machine elements Lexikon Wörterbücher Maschinenelemente Metallurgie Oberflächentechnologien Ökologie Raumfahrt Regulations Sale Schmierstoffe Schmierung Schmierungstechnik Sintertechnik Surface Engineering Toxikologie Transportwesen triboengineering materials Tribologie Tribowerkstoffe Verkehrswesen Kfz Flugzeug Schiff Verordnungen Vertrieb ISBN-10 3-540-67666-X / 354067666X ISBN-13 978-3-540-67666-9 / 9783540676669 Dieses Wörterbuch umfaßt rund 75.000 englische und amerikanische Fachausdrücke aus den Bereichen des Maschinenbaus, der Werkstoffkunde, Metallurgie, Lagertechnik, Schmierung und Schmierstoffkunde, Ökologie, Luft- und Raumfahrt sowie anderen Industriezweigen mit den zugehörigen deutschen Bedeutungen. Es stellt somit ein unschätzbares Werkzeug dar, nicht nur für Wissenschaftler, Ingenieure, Chemiker, Manager, Übersetzungsbüro und Studenten, sondern auch Produzenten, Händler und Firmenvertreter, die sich mit tribologischer Fachliteratur, Normen, Montageanleitungen und Gebrauchtsanweisungen in englischer Sprache befassen. Dieses Wörterbuch für den Praktiker umfaßt rund 75.000 englische und amerikanische Begriffe mit den zugehörigen deutschen Bedeutungen. Praktische Probleme der Tribologie können nicht ohne Fachwissen aus den Bereichen des Maschinenbaus, der Schmierung und Schmierstoffkunde, der Werkstoffkunde oder Metallurgie diskutiert werden, es bedarf häufig auch der Terminologie wichtiger anderer Industriezweige, in denen die Technologie zum Einsatz kommt. Die Lebensmittelindustrie oder holzverarbeitende Industrie sind neben dem Maschinenbau beispielhafte Einsatzfelder, aus denen deshalb ausgewählte Fachbegriffe in das Wörterbuch aufgenommen wurden. Für Ingenieure, Chemiker, für den Manager im Kontakt mit internationalen Partnern, beinhaltet das Buch einen weit gefaßten Wortschatz, dessen Auswahl der praktischen Erfahrung des Autors folgt. Produzenten, Händler und Firmenvertreter, die sich mit tribologischer Fachliteratur, Normen, Montageanleitungen und Gebrauchtsanweisungen in englischer Sprache befassen, finden nicht nur Fachtermini, sondern auch andere häufig benötigte Worte, zur Lösung der alltäglichen Aufgaben in der Kommunikation mit internationalen Partnern. Die beiliegende CD-ROM beinhaltet die Inhalte als Textversion. Wörterbuch Maschinenbau und Tribologie: Deutsch - Englisch / Englisch - Deutsch. Dictionary Machine Engineering, Tribology and Lubrication (VDI-Buch) [Gebundene Ausgabe] von Fritz Wunsch Reihe Serie VDI-Buch Sprache englisch deutsch Maße 155 x 235 mm Gewicht 2395 g Schulbuch Wörterbuch Woerterbuch Fremdsprachen Technik Maschinenbau Allgemeiner Maschinenbau analytical technique Analytik Anwendungsgebiete BergbautechnikChemie Datenverarbeitung Ecology Elektronik Energietechnik Feinwerktechnik Fertigungstechnik Festigkeitslehre fields of application Fördertechnik Galvanik Getriebetechnik Hardcover Technik Maschinenbau Fertigungstechnik Technik Maschinenbau Fertigungstechnik Industrieökonokie Korrosion und Korrosionsschutz Kristallographie Lebensmittel- und Genußmittelindustrie lubricants lubrication engineering machine elements Maschinenbau Lexikon Wörterbuch Maschinenbauer Wörterbuch Maschinenbau Wörterbücher Maschinenelemente Metallurgie Oberflächentechnologien Ökologie Raumfahrt Regulations Sale Schmierstoffe Schmierung Lexikon Wörterbuch Schmierungstechnik Sintertechnik Surface Engineering Toxikologie Transportwesen triboengineering materials Tribologie Tribologie Lexikon Wörterbuch Tribowerkstoffe Verkehrswesen Kfz Flugzeug Schiff Verordnungen Vertrieb ISBN-10 3-540-67666-X 354067666X ISBN-13 978-3-540-67666-9 9783540676669

2004 Heidelberg Springer-Verlag GmbH 2004 Hardcover 1444 S. 25 x 18,2 x 6 cm ISBN: 354067666X (EAN: 9783540676669 / 978-3540676669)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Dieses Wörterbuch kann man sicherlich als ein Lebenswerk bezeichnen. Der Autor hat 40 Jahre als Wissenschaftler, Entwickler, Berater und Manager auf dem Gebiet der Tribologie gearbeitet, hat 120 wissenschaftliche Aufsätze verfasst und das Pentagon beraten. Er hat in seiner langen Praxis stets ein umfassendes Wörterbuch vermisst und sich schließlich selbst an die Arbe mehr lesen ...
Schlagworte: Schmiermittel Schmierung Tribophysik Tribotechnik Tribologie Physik Mechanical Material ScienceSchmiermittel Schmierung Tribophysik Tribotechnik Tribologie Physik Mechanical Material Science analytical technique Analytik Anwendungsgebiete BergbautechnikChemie Datenverarbeitung Ecology Elektronik Energietechnik Feinwerktechnik Fertigungstechnik Festigkeitslehre fields of application Fördertechnik Galvanik Getriebetechnik Hardcover Technik Maschinenbau Fertigungstechnik Technik Maschinenbau Fertigungstechnik Industrieökonokie Korrosion und Korrosionsschutz Kristallographie Lebensmittel- und Genußmittelindustrie lubricants lubrication engineering machine elements Maschinenbau Lexikon Wörterbuch Maschinenbauer Wörterbuch Maschinenbau Wörterbücher Maschinenelemente Metallurgie Oberflächentechnologien Ökologie Raumfahrt Regulations Sale Schmierstoffe Schmierung Lexikon Wörterbuch Schmierungstechnik Sintertechnik Surface Engineering Toxikologie Transportwesen triboengineering materials Tribologie Tribologie Lexikon Wörterbuch Tribowerkstoffe Verkehrswesen Kfz Flugzeug Schiff Verordnungen Vertrieb Dieses Wörterbuch kann man sicherlich als ein Lebenswerk bezeichnen. Der Autor hat 40 Jahre als Wissenschaftler, Entwickler, Berater und Manager auf dem Gebiet der Tribologie gearbeitet, hat 120 wissenschaftliche Aufsätze verfasst und das Pentagon beraten. Er hat in seiner langen Praxis stets ein umfassendes Wörterbuch vermisst und sich schließlich selbst an die Arbeit gemacht. Entstanden ist eine spektakuläre Zusammenstellung von nicht weniger als 75.000 englischen und amerikanischen Fachausdrücken samt deren deutscher Entsprechung. Dabei ging der Autor minimalistisch vor, so dass man tatsächlich nur die nackte Übersetzung des jeweiligen Begriffes geliefert bekommt. Hinweise zu verwandten Begriffen sind selten, auf phonetische Hilfen wurde ganz verzichtet. Der Band überzeugt also vor allem durch eine beeindruckende Fülle. Ingenieure, Manager, Übersetzer, Händler und Firmenvertreter aus Maschinenbau, Werkstoffkunde, Chemie, Ökologie, Lagertechnik, Schmierstoffkunde oder Luftfahrt werden kaum an dieser voluminösen Hilfe vorbei kommen. Allgemeiner Maschinenbau.- Analytik.- Bergbautechnik.- Büromaschinen.- Chemie.- Datenverarbeitung.- Dichtungen.- Energietechnik.- Eisenhüttenwesen.- Elektronik.- Erdölförderung und -verarbeitung.- Feinwerktechnik.- Fertigungstechnik.- Festigkeitslehre.- Festschmierstoffe.- Fördertechnik.- Galvanik.- Getriebetechnik.- Gießereiwesen.- Gleitlagertechnik.- Grundstoffindustrie.- Holzverarbeitung.- Industrieökonomie.- Keramik.- Korrosion und Korrosionsschutz.- Kraftmaschinen.- Kristallographie.- Kunststoffe und Polymere.- Lebensmittel- und Genußmittelindustrie.- Metall- und plastverarbeitende Technik (Umformen, Trennen).- Metallurgie.- Ökologie.- Oberflächenverfahren.- Raumfahrt.- Reibung.- Roboter.- Schmierstoffe.- Schmierstoff- und Werkstoffprüfung.- Schmierungstechnik.- Sintertechnik.- synthetische Schmierstoffe.- Textilproduktions- und -veredlungsmaschinen.- Transportwesen.- Toxikologie analytical technique Analytik Bergbautechnik Chemie Datenverarbeitung Ecology Elektronik Energietechnik Feinwerktechnik Fertigungstechnik Festigkeitslehre fields of application Fördertechnik Galvanik Getriebetechnik Technik Maschinenbau Fertigungstechnik Industrieökonokie Korrosion und Korrosionsschutz Kristallographie Lebensmittel- und Genußmittelindustrie lubricants lubrication engineering machine elements Lexikon Wörterbücher Maschinenelemente Metallurgie Oberflächentechnologien Ökologie Raumfahrt Regulations Sale Schmierstoffe Schmierung Schmierungstechnik Sintertechnik Surface Engineering Toxikologie Transportwesen triboengineering materials Tribologie Tribowerkstoffe Verkehrswesen Kfz Flugzeug Schiff Verordnungen Vertrieb ISBN-10 3-540-67666-X / 354067666X ISBN-13 978-3-540-67666-9 / 9783540676669 Dieses Wörterbuch umfaßt rund 75.000 englische und amerikanische Fachausdrücke aus den Bereichen des Maschinenbaus, der Werkstoffkunde, Metallurgie, Lagertechnik, Schmierung und Schmierstoffkunde, Ökologie, Luft- und Raumfahrt sowie anderen Industriezweigen mit den zugehörigen deutschen Bedeutungen. Es stellt somit ein unschätzbares Werkzeug dar, nicht nur für Wissenschaftler, Ingenieure, Chemiker, Manager, Übersetzungsbüro und Studenten, sondern auch Produzenten, Händler und Firmenvertreter, die sich mit tribologischer Fachliteratur, Normen, Montageanleitungen und Gebrauchtsanweisungen in englischer Sprache befassen. Dieses Wörterbuch für den Praktiker umfaßt rund 75.000 englische und amerikanische Begriffe mit den zugehörigen deutschen Bedeutungen. Praktische Probleme der Tribologie können nicht ohne Fachwissen aus den Bereichen des Maschinenbaus, der Schmierung und Schmierstoffkunde, der Werkstoffkunde oder Metallurgie diskutiert werden, es bedarf häufig auch der Terminologie wichtiger anderer Industriezweige, in denen die Technologie zum Einsatz kommt. Die Lebensmittelindustrie oder holzverarbeitende Industrie sind neben dem Maschinenbau beispielhafte Einsatzfelder, aus denen deshalb ausgewählte Fachbegriffe in das Wörterbuch aufgenommen wurden. Für Ingenieure, Chemiker, für den Manager im Kontakt mit internationalen Partnern, beinhaltet das Buch einen weit gefaßten Wortschatz, dessen Auswahl der praktischen Erfahrung des Autors folgt. Produzenten, Händler und Firmenvertreter, die sich mit tribologischer Fachliteratur, Normen, Montageanleitungen und Gebrauchtsanweisungen in englischer Sprache befassen, finden nicht nur Fachtermini, sondern auch andere häufig benötigte Worte, zur Lösung der alltäglichen Aufgaben in der Kommunikation mit internationalen Partnern. Die beiliegende CD-ROM beinhaltet die Inhalte als Textversion. Wörterbuch Maschinenbau und Tribologie: Deutsch - Englisch / Englisch - Deutsch. Dictionary Machine Engineering, Tribology and Lubrication (VDI-Buch) [Gebundene Ausgabe] von Fritz Wunsch Reihe Serie VDI-Buch Sprache englisch deutsch Maße 155 x 235 mm Gewicht 2395 g Schulbuch Wörterbuch Woerterbuch Fremdsprachen Technik Maschinenbau Allgemeiner Maschinenbau analytical technique Analytik Anwendungsgebiete BergbautechnikChemie Datenverarbeitung Ecology Elektronik Energietechnik Feinwerktechnik Fertigungstechnik Festigkeitslehre fields of application Fördertechnik Galvanik Getriebetechnik Hardcover Technik Maschinenbau Fertigungstechnik Technik Maschinenbau Fertigungstechnik Industrieökonokie Korrosion und Korrosionsschutz Kristallographie Lebensmittel- und Genußmittelindustrie lubricants lubrication engineering machine elements Maschinenbau Lexikon Wörterbuch Maschinenbauer Wörterbuch Maschinenbau Wörterbücher Maschinenelemente Metallurgie Oberflächentechnologien Ökologie Raumfahrt Regulations Sale Schmierstoffe Schmierung Lexikon Wörterbuch Schmierungstechnik Sintertechnik Surface Engineering Toxikologie Transportwesen triboengineering materials Tribologie Tribologie Lexikon Wörterbuch Tribowerkstoffe Verkehrswesen Kfz Flugzeug Schiff Verordnungen Vertrieb ISBN-10 3-540-67666-X 354067666X ISBN-13 978-3-540-67666-9 9783540676669

Bestell-Nr.: BN5923

Preis: 169,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 176,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung Bd.1, Band 1 Grundlagen und Verarbeitung (Gebundene Ausgabe) von Karl Eichner (Autor), Heinrich F. Kappert Werkstoffgruppen Werkstoffkunde Dentalkeramik

Mehr von Karl Eichner Heinrich
Karl Eichner Heinrich F. Kappert
Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung Bd.1, Band 1 Grundlagen und Verarbeitung (Gebundene Ausgabe) von Karl Eichner (Autor), Heinrich F. Kappert Werkstoffgruppen Werkstoffkunde Dentalkeramik"" Kunststoff Verbund-Systeme Zahnmedizin Zahnheilkunde

Auflage: 5 Stuttgart Thieme Georg Verlag Auflage: 5 Hardcover 432 S. 24,7 x 18 x 3,2 cm ISBN: 3778515357 (EAN: 9783778515358 / 978-3778515358)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Dentist Werkstoffgruppen Werkstoffkunde Dentalkeramik Kunststoff Verbund-Systeme Zahnmedizin Zahnheilkunde Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neue gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wir mehr lesen ...
Schlagworte: Dentist Werkstoffgruppen Werkstoffkunde Dentalkeramik Kunststoff Verbund-Systeme Zahnmedizin Zahnheilkunde Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neue gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wird dargestellt. Der Inhalt wurde gegenüber den Vorauflagen um die zwei Kapitel ""Dentalkeramik"" und ""Kunststoff Verbund-Systeme"" erweitert, um den wachsenden Stellenwert dieser Werkstoffgruppen und Technologien angemessen zu berücksichtigen. Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner gut eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neu gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wird dargestellt. Der Inhalt wurde gegenüber der Vorauflage um die zwei Kapitel ""Dentalkeramik"" und ""Kunststoff-Verbund-Systeme"" erweitert, um den wachsenden Stellenwert dieser Werkstoffgruppen und Technologien angemessen zu berücksichtigen. Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung Bd.1, Band 1 Grundlagen und Verarbeitung (Gebundene Ausgabe) von Karl Eichner (Autor), Heinrich F. Kappert Werkstoffgruppen Werkstoffkunde Dentalkeramik Kunststoff Verbund-Systeme Zahnmedizin Zahnheilkunde Thieme Georg Verlag Dentist

Bestell-Nr.: BN24412

Preis: 199,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 206,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Werkstofftechnologie für Ingenieure. Grundlagen - Prozesse - Anwendungen [Gebundene Ausgabe] James F. Shackelford (Autor) Nanotechnolgie neue Werkstoffe Ingenieurkeramik Physik Chemie Werkstoffwissenschaften Studierende des Maschinenbaus Elektrotechnik Ingenieurwissenschaften Materialwissenschaften Bauelemente Ingenieure Werkstoffkunde Werkstofftechnik

Mehr von James Shackelford
James F. Shackelford
Werkstofftechnologie für Ingenieure. Grundlagen - Prozesse - Anwendungen [Gebundene Ausgabe] James F. Shackelford (Autor) Nanotechnolgie neue Werkstoffe Ingenieurkeramik Physik Chemie Werkstoffwissenschaften Studierende des Maschinenbaus Elektrotechnik Ingenieurwissenschaften Materialwissenschaften Bauelemente Ingenieure Werkstoffkunde Werkstofftechnik

Auflage: 6., überarb. Aufl. (8. August 2007) München Pearson Studium Auflage: 6., überarb. Aufl. (8. August 2007) Hardcover 1056 S. 245x180x60 mm ISBN: 3827373034 (EAN: 9783827373038 / 978-3827373038)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Nanotechnolgie neue Werkstoffe Ingenieurkeramik Physik Chemie Werkstoffwissenschaften Studierende des Maschinenbaus Elektrotechnik Ingenieurwissenschaften Materialwissenschaften Bauelemente Ingenieure Werkstoffkunde Werkstofftechnik Werkstofftechnologie für Ingenieure James F. Shackelford Bau Baustoff Arbeitsstoff Material Werkstoff Ingenieurkeramik Nanotechnolgie We mehr lesen ...
Schlagworte: Nanotechnolgie neue Werkstoffe Ingenieurkeramik Physik Chemie Werkstoffwissenschaften Studierende des Maschinenbaus Elektrotechnik Ingenieurwissenschaften Materialwissenschaften Bauelemente Ingenieure Werkstoffkunde Werkstofftechnik Werkstofftechnologie für Ingenieure James F. Shackelford Bau Baustoff Arbeitsstoff Material Werkstoff Ingenieurkeramik Nanotechnolgie Werkstoffe Werkstoffwissenschaften Maschinenbau Elektrotechnik Ingenieurwissenschaften Materialwissenschaften Dieses umfassende und moderne Grundlagenlehrbuch zur Werkstofftechnologie behandelt in didaktisch ansprechender Weise auch aktuelle Fragestellungen wie Nanotechnolgie, neue Werkstoffe und Ingenieurkeramik. Shackelford wiederholt dabei auch Basiskenntnisse aus der Physik und Chemie. Der große Praxisbezug führt zu einem vertieften Verständnis der Werkstoffwissenschaften. ZielgruppeStudierende des Maschinenbaus und der Elektrotechnik sowie verwandter Studienrichtungen der Ingenieurwissenschaften wie Werkstoff- und Materialwissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen.Pressestimmen ""Der Leser wird problemorientiert an die Inhalte herangeführt, was dem Stoffverständnis ebenso zuträglich ist wie dem ganzheilichen Zugang zur Werkstofftechnologie als Schlüsselkompetenz. () In Studium und Beruf nutzbare umfassende Informationen zu allen Sparten der Werkstofftechnologien."" (konstruktionspraxis) FORM + Werkzeug) ""Shackelfords Lehrwerke zählen seit vielen Jahren international zum Standard auf dem Gebiet der Werkstofftechnologie. Speziell auf die Bedürfnisse von Ingenieuren zugeschnitten, werden im vorliegenden Grundlagenlehrbuch die verschiedenen Prozesse und Anwendungen der Werkstofftechnologie verständlich erklärt. Der Autor bringt all seine Erfahrung und sein Wissen zu den Themen der Werkstoffkunde, der Werkstofftechnologie und der Materialwissenschaften ein. Auch aktuelle Fragestellungen wie Nanotechnologie, neue Werkstoffe und Ingenieurkeramik werden behandelt. Für jeden, der mit diesem Thema zu tun hat, ein Muss."" hallo ich studiere an der Uni Dortmund und hab mir das Buch auf Empfehlung meines Prof. Dr.-Ing. Tillmann, der die deutsche Fassung bearbeitet hat gekauft. Das buch ist kein Buch für Neueinsteiger. Die meisten Grundlagen wie auch andere Themen die hier behandelt werden, haben einen hohen Mathematik anteil. Selbstverständlich ist dies unabdingbar, jedoch wer nicht richtig fit in den Grundlagen der Chemie, Mathematik und Phsyik ist, wird an manchen Stellen die Zusammenhänge nicht so schnell verstehen. Dennoch ist dies ein gutes Buch für jeden der sich vertieft mit Werkstofftechnologie befassen muss oder will. Prozesse und Anwendungen fallen in der Tat etwas dünn aus, wenn man darunter die praktische Anwendung sieht . Gemeint ist eher die Sicht der Werkstoffwissenschaft, also nicht wie stell ich z.B Metall her, sondern was ist Metall, was passiert auf atomarer und mikroskopischer Ebene . Werkstofftechnologie für Ingenieure. Grundlagen - Prozesse - Anwendungen [Gebundene Ausgabe] James F. Shackelford (Autor) Nanotechnolgie neue Werkstoffe Ingenieurkeramik Physik Chemie Werkstoffwissenschaften Studierende des Maschinenbaus Elektrotechnik Ingenieurwissenschaften Materialwissenschaften Bauelemente Ingenieure Werkstoffkunde Werkstofftechnik

Bestell-Nr.: BN8286

Preis: 249,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 256,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung 1 Grundlagen und ihre Verarbeitung von Karl Eichner (Autor), Heinrich F. Kappert (Autor) Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neue gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wird dargestellt. Der Inhalt wurde gegenüber den Vorauflagen um die zwei Kapitel

Mehr von Karl Eichner Heinrich
Karl Eichner (Autor), Heinrich F. Kappert (Autor)
Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung 1 Grundlagen und ihre Verarbeitung von Karl Eichner (Autor), Heinrich F. Kappert (Autor) Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neue gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wird dargestellt. Der Inhalt wurde gegenüber den Vorauflagen um die zwei Kapitel ""Dentalkeramik"" und ""Kunststoff Verbund-Systeme"" erweitert, um den wachsenden Stellenwert dieser Werkstoffgruppen und Technologien angemessen zu berücksichtigen.Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner gut eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neu gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wird dargestellt. Der Inhalt wurde gegenüber der Vorauflage um die zwei Kapitel ""Dentalkeramik"" und ""Kunststoff-Verbund-Systeme"" erweitert, um den wachsenden Stellenwert dieser Werkstoffgruppen und Technologien angemessen zu berücksichtigen.

Auflage: 8., unveränd. A. (2005) Thieme Auflage: 8., unveränd. A. (2005) Hardcover 432 S. 24,6 x 17,6 x 3 cm ISBN: 3131271485 (EAN: 9783131271488 / 978-3131271488)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neue gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wird dargestellt. Der Inhalt wurde gegenüber den Vorauflagen um die zwei Kapitel ""Dentalkeramik"" und ""Kunst mehr lesen ...
Schlagworte: Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neue gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wird dargestellt. Der Inhalt wurde gegenüber den Vorauflagen um die zwei Kapitel ""Dentalkeramik"" und ""Kunststoff Verbund-Systeme"" erweitert, um den wachsenden Stellenwert dieser Werkstoffgruppen und Technologien angemessen zu berücksichtigen.Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner gut eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neu gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wird dargestellt. Der Inhalt wurde gegenüber der Vorauflage um die zwei Kapitel ""Dentalkeramik"" und ""Kunststoff-Verbund-Systeme"" erweitert, um den wachsenden Stellenwert dieser Werkstoffgruppen und Technologien angemessen zu berücksichtigen.

Bestell-Nr.: BN22439

Preis: 379,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 386,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 156
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2017 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.