Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 5000
:. Suchergebnisse Achtung: Es wurden 82270 Artikel gefunden, es werden aber nur maximal 50000 Artikel angezeigt!
>Die Nationalen Forschungs- und Gedenkstätten der Klassischen Deutschen Literatur in Weimar<.

Mehr von Kiese Herbert Helmut
[Deutsche Klassiker Museen Weimar] - Kiese, Herbert, Helmut Holtzhauer (Einleitung) und Ilse Eulitz (Grafik):
>Die Nationalen Forschungs- und Gedenkstätten der Klassischen Deutschen Literatur in Weimar<. Zusammenstellung und Gestaltung Herbert Kiese aus Weimar, grafische Arbeiten von Ilse Eulitz. Herausgegeben von den Nationalen Forschungs- und Gedenkstätten der klassischen deutschen Literatur in Weimar.

Erstausgabe, 1. Auflage, Lichtdruck und buchbinderische Verarbeitung von C. G. Röder in Leipzig. Erschienen in Weimar bei: Nationale Forschungs- und Gedenkstätten der Klassischen Deutschen Literatur, im Jahre 1964. Insgesamt 2 Bl. Text und 32 Bl. Abbildungen. 4°(Quart- Format bis 35 cm.) Chamois- gelbe Original- Flügel- Mappe mit schwarz- grauer Rücken- und Vorderdeckel- Beschriftung in einem stabilen, Halbleinen- Schuber mit schwarzer Vorderdeckel- Beschriftung, sowie 21 graphische Darstellungen, teilweise farbig unterlegt, als Umschlags- Illustrationen..


Inhalt: Einführung von Helmut Holtzhauer und lose in einer Mappe 32 Blatt Abbildungen mit rückwärtiger Beschreibung, u. a. Die Handschrift Goethes: >Manches Herrliche der Welt- Ist in Krieg und Streit zerronnen;- Wer beschützet und erhält, - hat das schönste Los gewonnen. (Weimar am 10. November 1826). Außerdem besondere Ansichten von Goethes Arbeitszimmer im Gartenhaus und Goethes Sterbezimmer im mehr lesen ...
Schlagworte: Goethe- Schiller Porträts; Bilder- Sammlung; Literatur- Wissenschaften; DDR- Publikationen; Weimar; Museen..

Bestell-Nr.: 15459

Preis: 19,80 EUR
Versandkosten: 6,50 EUR
Gesamtpreis: 26,30 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
>Weimar<. Klassiker- Stätten im Bild.

Mehr von Kiese Herbert [Hrsg.]
[Bild- Kassette- Weimar- Klassiker] - Kiese, Herbert [Hrsg.] und Walter Dietze (Einführung):
>Weimar<. Klassiker- Stätten im Bild. Herausgegeben von der Nationalen Forschungs- und Gedenkstätten der Klassischen Deutschen Literatur in Weimar. Zusammenstellung und Gestaltung von Herbert Kiese. Einleitender Text von Walter Dietze, beide aus Weimar.

Erste Auflage, Bilddruck von H. F. Jütte, bearbeitet von der Dorfner- Werkstatt Hochschule für Graphik und Buchkunst in Leipzig. Erschienen in Weimar bei: Nationale Forschungs- und Gedenkstätten der klassischen deutschen Literatur, im Jahre 1976. Insgesamt [8] Seiten und lose beiliegend 36 Bl. Bildtafeln, sowie mit 1 Original- Programm, gefaltet, 4 Seiten, 4°(Quart- Format bis 35 cm.) Gedruckt in Weimar bei Hof- Buch- und Steindruckerei Dietsch & Brückner zu Weimar: Goethe- Fest in Tiefurt am 18. Juni 1910 anlässlich der Feier des 25jährigen Bestehens der Goethe- Gesellschaft. Gr.8°(Groß- Oktav- Format bis 25 cm.) Silber- graue Original- Halbleinen- Kassette mit mahagoni- braun marmorierten Deckelbezügen, mit schwarz- weiß- geprägter Rücken und Vorderdeckel- Beschriftung, sowie Farb- Doppel- Porträt Goethe- Schiller als Deckel- Illustration.


Inhalt: Unter dem Motto: >Wer den Dichter will verstehen,-- Muss in Dichters Lande gehen<. 36 Bildtafeln, schwarzweiß Abbildungen von Goethe und Schiller- Porträts, Arbeits- und Sterbezimmern; Wohn- und Gartenhäuser; Wohn- Gesellschafts- Studier- und Schlaf- Zimmer; Bibliotheken; Schlösser und Museen, Park- und Gartenanlagen; Gruft und Denkmal, etc. Zusätzlich beiliegend 4-seitiges Original- Progr mehr lesen ...
Schlagworte: a Sprach- und Literaturwissenschaft, a Erd- und Völkerkunde, Reisen; Deutsche Literaturgeschichte ; Literaturwissenschaft ; Weimar, Sammel- Kassette; Deutsche Klassik..

Bestell-Nr.: 15791

Preis: 19,80 EUR
Versandkosten: 6,50 EUR
Gesamtpreis: 26,30 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Weimar, Stätte klassischer Tradition. Bilder von Günther Beyer und Klaus Beier * LUXUSAUSGABE in H A L B L E D E R / P E R G A M E N T

Mehr von Theo Piana
Theo Piana:
Weimar, Stätte klassischer Tradition. Bilder von Günther Beyer und Klaus Beier * LUXUSAUSGABE in H A L B L E D E R / P E R G A M E N T

Berlin und Weimar, Aufbau-Verlag, 1964.


Vollständige Ausgabe in aufwendig hergestelltem Verlags-Handeinband der Zeit: echter Halbfranzband mit angesetzten Deckeln, dunkelbrauner Halbleder-Rücken / HLdr, im Format 23,5 x 30,2 cm) mit Deckeltitel und -vignette in Goldprägung, Liniendekoration des Vorderdeckels in Blindprägung, Kopfgoldschnitt, goldgeprägtes Leder-Kopfband und Lederhäubchen. Typografie und Einbandgestaltung von Horst Erich mehr lesen ...
Versand an Institutionen auch gegen Rechnung
Schlagworte: Deutscher Handeinband im 20.Jahrhundert, Kunstbuchbinderei in der Zone, Pergamentband, illustrierte Bücher, Fotografie, Weimarer Blütezeit, Johann Sebastian Bach, Lukas Cranach, Franz Liszt, Weimarer Mulde, Ilmtalgraben, Blütezeit Weimars, Weimarer Herzogsfamilie von Sachsen-Weimar-Eisenach, Weimarer Malerschule, Deutsche Demokratische Republik, Sowjetzone, Buchkunst in der DDR

Bestell-Nr.: 13752

Preis: 211,80 EUR
Versandkosten: 5,90 EUR
Gesamtpreis: 217,70 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Geschichtliches zu der im Jahr 1818 zu Stande gekommenen Vereinigung der Lutheraner und Reformirten im Weimar, insbesonder die Herstellung eines beiden gemeinsamen Gottesdienstes und Abendmahls betreffend.

Mehr von Pencer Friedrich (Ermittelt).
[Weimar. - Sammelband seltener Monografien. Synode.] - Pencer, Friedrich (Ermittelt).
Geschichtliches zu der im Jahr 1818 zu Stande gekommenen Vereinigung der Lutheraner und Reformirten im Weimar, insbesonder die Herstellung eines beiden gemeinsamen Gottesdienstes und Abendmahls betreffend.

Weimar, Albrecht`sche priv. Hof-Buchdruckerei, 1842. EA. 17 Hefte in einem Band. 21x13,5 cm. Hardcover. Halbleinen-Bibliothekseinband, DEFEKT. Innen gebräunt, teils mit wenigen Gilbfleckig, manche Hefte mit Textunterstreichung und -anmerkung. Innendeckel und Vorsätze von alter Hand beschrieben mit ANmerkungen und Inhaltsverz.n


Inhalt: 1. Pencer, Friedrich (Ermittelt): Geschichtliches zu der im Jahr 1818 zu Stande gekommenen Vereinigung der Lutheraner und Reformirten im Weimar, insbesonder die Herstellung eines beiden gemeinsamen Gottesdienstes und Abendmahls betreffend. Weimar, Albrecht, 1842. 26 S. 2. Gabler, Johann Gottfried Dr.: Bekenntniss und Bekenntnisstreue in der evangelisch-lutherischen Kirche: Ein Sendschreib mehr lesen ...
Schlagworte: Eisenach, Sachsen, Weimar, Kirchengeschichte, Kirchenrecht, Kirchengesetze, Protestantismus, Evangelische Kirche, Sammelband, Synode, Verfassung, Verfassungsgeschichte

Bestell-Nr.: 9621AB

Preis: 270,00 EUR
Versandkosten: Inklusive
Gesamtpreis: 270,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE<br/>bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE
bei diesem Verkäufer.
Johann Peter Eckermann, Leben im Spannungsfeld Goethes. Herausgegeben im Auftrage der Stiftung Weimarer Klassik vom Goethe-Nationalmuseum * mit O r i g i n a l - S c h u t z u m s c h l a g

Mehr von Rainer Schlichting
Rainer Schlichting:
Johann Peter Eckermann, Leben im Spannungsfeld Goethes. Herausgegeben im Auftrage der Stiftung Weimarer Klassik vom Goethe-Nationalmuseum * mit O r i g i n a l - S c h u t z u m s c h l a g

Weimar, Verlag Hermann Böhlaus Nachfolger, 1995. ISBN: 97837400083


Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (dunkelblaues Ganzleinen / Leinen / OLn / Ln im Format 22 x 28,5 cm) mit Rücken- und Deckeltitel in Goldprägung, Vorsätze als Landkarten ausgebildet, sowie dem farbfotoillustrierten Original-Schutzumschlag OSU. 188 Seiten, mit sehr vielen Fotoabbildungen auf Kunstdruckpapier. - Aus dem Inhalt: - 2.Auflage in sehr guter Erhaltung (Besitzerstempel a mehr lesen ...
Versand an Institutionen auch gegen Rechnung
Schlagworte: Weimarer Klassik, Johann Wolfgang von Goethe, Johann Peter Eckermann, Thüringen, Mitteldeutschland, Weimar, Stadtgeschichte von Weimar, Großherzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaft

Bestell-Nr.: 18795

Preis: 9,90 EUR
Versandkosten: 5,90 EUR
Gesamtpreis: 15,80 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Johann Gottfried Herder : Ahndung künftiger Bestimmung [erschienen anlässlich der Ausstellung der Stiftung Weimarer Klassik in Zusammenarbeit mit der Staatsbibliothek zu Berlin - Preussischer Kulturbesitz zum 250. Geburtstag von Johann Gottfried Herder ; Kunsthalle am Theaterplatz Weimar, 22. Juli bis 26. August 1994 ; Zentrales Ausstellungsgebäude der Staatlichen Museen Preussischer Kulturbesitz Berlin, 16. Dezember 1994 bis 28. Januar 1995].

Mehr von Freitag Egon Elke
Freitag, Egon, Elke Richter und Stiftung Weimarer Klassik, Goethe-Nationalmuseum:
Johann Gottfried Herder : Ahndung künftiger Bestimmung [erschienen anlässlich der Ausstellung der Stiftung Weimarer Klassik in Zusammenarbeit mit der Staatsbibliothek zu Berlin - Preussischer Kulturbesitz zum 250. Geburtstag von Johann Gottfried Herder ; Kunsthalle am Theaterplatz Weimar, 22. Juli bis 26. August 1994 ; Zentrales Ausstellungsgebäude der Staatlichen Museen Preussischer Kulturbesitz Berlin, 16. Dezember 1994 bis 28. Januar 1995].

Stuttgart ; Weimar : Metzler, 1994. 315 S. : zahlr. Ill. ; mit zahlr. teils farbigen Abbildungen / Fotos, Pp. 29 cm, gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband, ISBN: 3476012549 (EAN: 9783476012548 / 978-3476012548)


Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. Johann Gottfried Herder : Ahndung künftiger Bestimmung [erschienen anlässlich der Ausstellung der Stiftung Weimarer Klassik in Zusammenarbeit mit der Staatsbibliothek zu Berlin - Preussischer Kulturbesitz zum 250. Geburtstag von Johann Gottfried Herder ; Kunsthalle am Theaterplatz Weimar, 22. Juli bis 26. August 1994 ; Zentrales Auss mehr lesen ...
Schlagworte: Johann Gottfried Herder , Ahndung künftiger Bestimmung , Herder, Johann Gottfried von ; Ausstellung ; Weimar, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Stiftung Weimarer Klassik, Goethe-Nationalmuseum, Weimar

Bestell-Nr.: 38407

Preis: 21,98 EUR
Versandkosten: 6,90 EUR
Gesamtpreis: 28,88 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Heiligtümer der Germanen und ihrer Vorgänger in Thüringen Die Kultstätte Oberdorla Forschungen zum alteuropäischen Religions- und Kultwesen Tl.1. Text und Fototafeln Teil 1 Text und Fototafeln Reihe/Serie  Weimarer Monographien zur Ur- und Frühgeschichte ; 1 von Günter Behm-Blancke (Autor) Co-Autor  Helga Jacob, Herbert Ullrich, Hans Eberhardt Überarbeitung  Sigrid Dusek, Barbara Lettmann Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Weimar Die Kulturstätte Oberdorla

Mehr von Günter Behm-Blancke Co-Autor
Günter Behm-Blancke (Autor) Co-Autor Helga Jacob, Herbert Ullrich, Hans Eberhardt Überarbeitung Sigrid Dusek, Barbara Lettmann Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Weimar
Heiligtümer der Germanen und ihrer Vorgänger in Thüringen Die Kultstätte Oberdorla Forschungen zum alteuropäischen Religions- und Kultwesen Tl.1. Text und Fototafeln Teil 1 Text und Fototafeln Reihe/Serie Weimarer Monographien zur Ur- und Frühgeschichte ; 1 von Günter Behm-Blancke (Autor) Co-Autor Helga Jacob, Herbert Ullrich, Hans Eberhardt Überarbeitung Sigrid Dusek, Barbara Lettmann Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Weimar Die Kulturstätte Oberdorla

Auflage: 1 (2003) Konrad Theiss Verlag Stuttgart Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Weimar Konrad Theiss Verlag Stuttgart Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Weimar 2003 Hardcover 332 S. 220 x 305 mm ISBN: 3806218110 (EAN: 9783806218114 / 978-3806218114)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Günter Behm-Blancke. Heiligtümer der Germanen und ihrer Vorgänger in Thüringen - Die Kultstätte Oberdorla. Weimarer Monographien zur Ur- und Frühgeschichte, Band 38/1. Forschungen zum alteuropäischen Religions- und Kultwesen. Mit Beiträgen von Helga Jacob, Herbert Ullrich, Hans Eberhardt. Überarbeitet und ergänzt von Sigrid Dušek und Barbara Lettmann. 332 Seiten, 71 mehr lesen ...
Schlagworte: archäologische Völkerwanderung; Frühmittelalter Geschichte Vor- und Frühgeschichte Kultstätten Kultstätte Kraftorte Oberdorla Thüringen Thueringen Archäologie Günter Behm-Blancke. Heiligtümer der Germanen und ihrer Vorgänger in Thüringen - Die Kultstätte Oberdorla. Weimarer Monographien zur Ur- und Frühgeschichte, Band 38/1. Forschungen zum alteuropäischen Religions- und Kultwesen. Mit Beiträgen von Helga Jacob, Herbert Ullrich, Hans Eberhardt. Überarbeitet und ergänzt von Sigrid Dušek und Barbara Lettmann. 332 Seiten, 71 Textabbildungen, 51 teils farbige Tafeln Oberdorla ist der bedeutendste und einzige Kultplatz in Mitteleuropa abseits der sonst in Norddeutschland und Skandinavien konzentrierten germanischen Kultanlagen. Am Rande eines Sees wurden von der einheimischen Bevölkerung über 1000 Jahre lang, von der vorrömischen Eisenzeit bis zur Zeit des Thüringer Königreiches (ca. 6. Jh. v. Chr. - 6. Jh. n. Chr.) über achtzig archäologisch nachweisbare Heiligtümer angelegt. Den Mittelpunkt bildeten Idole als Stellvertreter der verehrten Gottheit und Kultstangen, an denen die Opfer in der Regel Tieropfer niedergelegt wurden. Durch die Feuchtbodenerhaltung blieben viele Holzgegenstände, die mit dem Kultzeremoniell im Zusammenhang standen, erhalten: Idole, Kultinsignien, Gefäße und Geräte. Daneben stießen die Archäologen aber auch auf Spuren von Menschenopfern. Kultstätten Oberdorla Thüringen Reihe/Serie Weimarer Monographien zur Ur- und Frühgeschichte ; 1 Co-Autor: Helga Jacob, Herbert Ullrich, Hans Eberhardt Überarbeitung Sigrid Dusek, Barbara Lettmann Zusatzinfo mit 71 Textabb., 43 schw.-w.-Taf. u. 8 Farbtaf. Sprache deutsch Maße 220 x 305 mm Einbandart Halbleinen Geschichte Vor- und Frühgeschichte Kultstätten Kultstätte Kraftorte Oberdorla Thüringen Thueringen Archäologie ISBN-10 3-8062-1811-0 / 3806218110 ISBN-13 978-3-8062-1811-4 / 9783806218114 Weimarer Monographien zur Ur- und Frühgeschichte; 1 Heiligtümer der Germanen und ihrer Vorgänger in Thüringen, Tl.1. Text und Fototafeln von Günter Behm-Blancke, Sigrid Dusek und Barbara Lettmann archäologische Völkerwanderung; Frühmittelalter Heiligtümer der Germanen und ihrer Vorgänger in Thüringen, Tl.1. Text und Fototafeln von Günter Behm-Blancke, Sigrid Dusek und Barbara Lettmann

Bestell-Nr.: BN7807

Preis: 569,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 576,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
[Handschriftlicher Titel auf vorderem fliegenden Vorsatz:] Theater - Zettel des Weimarer Hoftheaters vom 15. September 1832 - 15. Juni 1833.

Mehr von Weimar Hoftheater Goethe
Weimar, Hoftheater und Goethe, Maximilian Wolfgang von (Hrsg.):
[Handschriftlicher Titel auf vorderem fliegenden Vorsatz:] Theater - Zettel des Weimarer Hoftheaters vom 15. September 1832 - 15. Juni 1833.

Weimar 1832-1833 [152] einseitig bedruckte Blätter, und ein kleineres Blatt mit Programmänderung zum 07. Mai 1833. Handgefertigter flaschengrüner Pappeinband der Zeit (330 x 214 x 32 mm) mit handgeschriebenem Rückenschild. Moderne hellbraune Ganzleinwandkassette (358 x 229 x 45 mm) mit goldgeprägtem olivfarbenem Lederrückenschild., Folio. 318 x 201 mm.


(Einband berieben, Ecken etwas bestoßen, Rücken ausgeblichen; wenige Seiten papierbedingt minimal fleckig, im Ganzen recht gut erhalten) Einhundertzweiundfünfzig Programmzettel des Weimarer Hoftheaters! Der vorliegende Sammelband mit hervorragender Provenienz - aus der Bibliothek des Goethe-Enkels Maximilian Wolfgang von Goethe! - dokumentiert sämtliche Theaterstücke, Opern und Konzerte des Weimar mehr lesen ...
Schlagworte: [19. Jahrhundert - Theater - Programme - Goethezeit Weimar Theater Weimarer Hoftheater Oper Klassik Schiller Lessing Kleist Iffland Holtei Kotzebue Mozart Rossini Meyerbeer Cherubini Vorbesitz Goetheenkel Programme Unikat Rarissimum Ephemera]

Bestell-Nr.: 951948

Preis: 5.280,00 EUR
Versandkosten: Inklusive
Gesamtpreis: 5280,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal
Wegen Urlaub kann Ihre Bestellung / Anfrage erst nach dem 16.11.2018 bearbeitet werden. - Because of holidays your order / question can be handled only after 11/16 2018.
Versandkostenfrei nach DE<br/>bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE
bei diesem Verkäufer.
Verschwundenes Weimar. Blätter der Erinnerung. Nach Original-Federzeichnungen des Weimarer Kunstmalers Kurt Halboth.

[Bildkarten / Weimar] -

Verschwundenes Weimar. Blätter der Erinnerung. Nach Original-Federzeichnungen des Weimarer Kunstmalers Kurt Halboth. Diese Bildkarten zeigen schöne alte Bauwerke Weimars, die in den letzten Jahren vernichtet wurden. Eine Freude für jeden Weimar-Freund.

Weimar, Buchdruckerei Straubing & Müller, ohne Jahr (ca. 1935). Acht Postkarten in aufklappbarer, verzierter Orig.-Flügelmappe (mit Titel). 10,5x15cm (Querformat).


Enthält: Marktplatz, Bode-Haus, Tempelherrnhaus, Fürstenkeller, Viadukt, Anlage vor Museum, Vimariabrunnen und Kettenberg, Museum für Kunst und Kunstgewerbe. ZUSTAND: Mappe mit minimalen Gebrauchsspuren, Rückseiten der Karten an den Rändern minimal gedunkelt, sonst sehr gut erhalten.
Wir wünschen Ihnen entspannte herbstliche Lesestunden!
Schlagworte: Weimarer Sehenswürdigkeiten, Tourismus, Bildkarten, Postkarten, Bildpostkarten, Stadtansichten, altes Weimar, historisches Weimar, Federzeichnungen

Bestell-Nr.: 27259

Preis: 24,00 EUR
Versandkosten: 1,50 EUR
Gesamtpreis: 25,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung
Paypal

 
Die Belebung des Stoffes durch die Form. Van de Veldes Kunstschulbau in Weimar.

Mehr von Velde Henry
Velde, Henry van de:
Die Belebung des Stoffes durch die Form. Van de Veldes Kunstschulbau in Weimar. Bauhaus-Universität Weimar. Red. Heidemarie Schirmer und David Mannstein. Vorwort Gerd Zimmermann.

Weimar : Universitäts-Verlag, 2002. 118 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag. ISBN: 3860681664 (EAN: 9783860681664 / 978-3860681664)


Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - Renate Müller-Krumbach: Henry van de Ve1de und das Neue Weimar -- Karl Schawelka -- Gebaute Kunsttheorie. Die Kunsthochschulgebäude Henry van de Veldes -- Norbert Korrek, Die Großherzoglich-Sächsische Kunstschule zu Weimar. Zur Planungs- und Baugeschichte -- Gerwin Zohlen, Die Sanierung des Hauptgebäudes der Bauhaus-Universität Weimar durch Thomas mehr lesen ...
Schlagworte: Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar (Weimar) ; Aufsatzsammlung, Architektur

Bestell-Nr.: 1057443

Preis: 21,90 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 24,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
1 2 3 ... 5000
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.