Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 2397
:. Suchergebnisse
Sittengeschichte des ersten und zweiten Weltkrieges in 2 Bänden komplett !

Mehr von Hirschfeld Magnus
Hirschfeld, Magnus:
Sittengeschichte des ersten und zweiten Weltkrieges in 2 Bänden komplett !

Hanau, Schustek um, 1967.


Sittengeschichte des ersten Weltkrieges - 607 Seiten mit 680 Abbildungen, davon 22 mehr- und 170 einfarbige Tafeln mit 450 Einzelwidergaben und Sittengeschichtte des Zweiten Weltkrieges. Die tausend Jahre von 1933 - 1945. In Fortsetzung der von Sanitätsrat Dr. Magnus Hirschfeld Leiter des Institutes für Sexualwissenschaft in Berlin verfaßten. / Sittengeschichte des Ersten Weltkrieges. Unter Mitarb mehr lesen ...
Schlagworte: Erotica Sittengeschichte, Kulturgeschichte, Militaria, Geschichte, Deutschland Erster Weltkrieg, Sittengeschichte

Bestell-Nr.: 30050

Preis: 17,00 EUR
Versandkosten: 6,00 EUR
Gesamtpreis: 23,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Sittengeschichte des Weltkrieges. Band 1 und 2, Ergänzungsheft, Sittengeschichte der Nachkriegszeit Band 1 und 2.

Mehr von Hirschfeld Magnus
Hirschfeld, Magnus:
Sittengeschichte des Weltkrieges. Band 1 und 2, Ergänzungsheft, Sittengeschichte der Nachkriegszeit Band 1 und 2.

Leipzig / Wien, Verlag für Sexualwissenschaft Schneider & Co., 1930 - 1932. 4°, OLn u.OBr (Erg.heft).


Erste Ausgabe dieser "Sittengeschichte der Jüngsten Zeit", vollständig in 4 Bänden und dem meist fehlenden Ergänzungsheft. Selten: Band 2 der Sittengeschichte der Nachkriegszeit mit dem fast immer fehlenden Schutzumschlag ( Photokollage von Nistler ). Ein 5., ursprünglich für 1932 geplanter Band: Sittengeschichte der Vorkriegszeit, ist nie erschienen.
Schlagworte: Erotik, Sittengeschichte, Sozialgeschichte, 1.Weltkrieg

Bestell-Nr.: 10724

Preis: 340,00 EUR
Versandkosten: 7,00 EUR
Gesamtpreis: 347,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Sittengeschichte des Intimsten. Intime Toilette, Mode und Kosmetik im Dienst der Erotik. Mittel und Wege zur Steigerung wie zur Herabstimmung des Geschlechtstriebes. Die Geschichte der Schutzmassnahmen beim Sexualverkehr.

Mehr von Schidrowitz (Hg.)
Schidrowitz, Leo (Hg.)
Sittengeschichte des Intimsten. Intime Toilette, Mode und Kosmetik im Dienst der Erotik. Mittel und Wege zur Steigerung wie zur Herabstimmung des Geschlechtstriebes. Die Geschichte der Schutzmassnahmen beim Sexualverkehr.

Wien, Vlg. für Kulturforschung, 1929 Gr.8°, 334 S., ca. 200 tlw. farb. Abb. (tlw. a. Taf.), OLwd. m. Präg. u. mont. farb. Deckelbild, Lwd. v. a. am Rücken etw. fleckig, Rückenpräg. tlw. abgeblättert, Gelenke geplatzt, innen frisches Ex.


(= Sittengeschichte der Kulturwelt und ihrer Entwicklung in Einzeldarstellungen [. Einzelband]). - «Leo Schidrowitz (geboren 20. März 1894 in Wien. Österreich-Ungarn; gestorben 6. November 1956 in Wien) war ein österreichischer Journalist und Verleger. [...] Nach dem Krieg war Schidrowitz zunächst Verlagsdirektor beim "Verlag Frisch & Co".. wo er bibliophile erotische Bücher herausgab. Der von ihm mehr lesen ...
Schlagworte: Sittengeschichte - allgemein

Bestell-Nr.: 18200

Preis: 38,00 EUR
Versandkosten: 20,00 EUR
Gesamtpreis: 58,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sittengeschichte von Paris. Die Großstadt, ihre Sitten und ihre Unsittlichkeit.

Mehr von SCHIDROWITZ (Hg.)
SCHIDROWITZ, Leo (Hg.)
Sittengeschichte von Paris. Die Großstadt, ihre Sitten und ihre Unsittlichkeit.

Wien/Lpz., Vlg. f. Kulturforschung (1926). gr.-8°. 298 S., 3 Bll. Mit ca. 200 ein- u. mehrfarb. Ilustrl. u. einem Beilagenwerk. Ln. unter Verwendung des OEinbandes restauriert. Vereinzelt stockfleckig. - (Sittengeschichte der Kulturwelt und ihrer Entwicklung in Einzeldarstellungen)


Schlagworte: Sittengeschichte

Bestell-Nr.: 1138-13

Preis: 35,00 EUR
Versandkosten: 4,00 EUR
Gesamtpreis: 39,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-CardAmerican Express

 
Sittengeschichte des Proletariats.

Mehr von Schidrowitz
[Sittengeschichte] - Schidrowitz, Leo (Hrsg.):
Sittengeschichte des Proletariats. Der Weg vom Leibes- zum Maschinensklaven, die sittliche Stellung und Haltung des Proletariats.

Wien / Lpzg. Vlg. f. Kulturforschung, (ca. 1925). - M. ca. 200 ein und mehrfarbigen Illustrationen und Kunstbeilagen sowie 1 Beilage (6 Farbtaf.) in illustr. Deckeltasche. 319 S. Gr.-8°. Illustr. OLwd. m. goldgepr. Rücken- u. Deckeltitel sowie Kopffarbschnitt. - Einbd. m. minimalen Lagerspuren, Schwache Papier- u. Schnittbräunung. Sehr schönes Exemplar.


- Sittengeschichte der Kulturwelt und ihrer Entwicklung in Einzeldarstellungen.
- Der Versand erfolgt entsprechend d. tatsächlichen Gewicht zum günstigsten Tarif. JPG-Bilder werden auf Anfrage gerne zugeschickt.
Schlagworte: Sittengeschichte

Bestell-Nr.: 17579

Preis: 36,90 EUR
Versandkosten: 4,70 EUR
Gesamtpreis: 41,60 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Nachnahme
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sittengeschichte von Paris. Die Grossstadt, ihre Sitten und ihre Unsittlichkeit.

Mehr von Schidrowitz (Hg.)
Schidrowitz, Leo (Hg.)
Sittengeschichte von Paris. Die Grossstadt, ihre Sitten und ihre Unsittlichkeit.

Wien, Vlg. für Kulturforschung, o. J. [ca. 1925] Gr.8°, 298 S., ca. 200 tlw. farb. Abb. (tlw. a. Taf.), mit losem Beilagenwerk, OLwd. m. Farbpräg., Rückentitel teilw. abgeblättert, sonst tadell.


(= Sittengeschichte der Kulturwelt und ihrer Entwicklung in Einzeldarstellungen [. Einzelband]). - «Leo Schidrowitz (geboren 20. März 1894 in Wien. Österreich-Ungarn; gestorben 6. November 1956 in Wien) war ein österreichischer Journalist und Verleger. [...] Nach dem Krieg war Schidrowitz zunächst Verlagsdirektor beim "Verlag Frisch & Co".. wo er bibliophile erotische Bücher herausgab. Der von ihm mehr lesen ...
Schlagworte: Sittengeschichte - allgemein

Bestell-Nr.: 15721

Preis: 47,00 EUR
Versandkosten: 20,00 EUR
Gesamtpreis: 67,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sittengeschichte der Liebkosung und Strafe. Die Zärtlichkeitsworte, Gesten und Handlungen der Kulturmenschheit und ihr Gegenpol, die Strenge.

Mehr von Lothar Rudolf Scheuer
Lothar, Rudolf u. O. F. Scheuer u. a. - Leo Schidrowitz (Hg.)
Sittengeschichte der Liebkosung und Strafe. Die Zärtlichkeitsworte, Gesten und Handlungen der Kulturmenschheit und ihr Gegenpol, die Strenge.

Wien, Vlg. für Kulturforschung, 1928 Gr.8°, 318 S., ca. 200 tlw. farb. Abb. (tlw. a. Taf.), OLwd. m. Farbpräg. u. mont. farb. Deckelbild, Präg. v. a. am Rücken tlw. abgeblättert, hint. Gelenk geplatzt.


(= Sittengeschichte der Kulturwelt und ihrer Entwicklung in Einzeldarstellungen [. Einzelband]). - «Leo Schidrowitz (geboren 20. März 1894 in Wien. Österreich-Ungarn; gestorben 6. November 1956 in Wien) war ein österreichischer Journalist und Verleger. [...] Nach dem Krieg war Schidrowitz zunächst Verlagsdirektor beim "Verlag Frisch & Co".. wo er bibliophile erotische Bücher herausgab. Der von ih mehr lesen ...
Schlagworte: Sittengeschichte - allgemein

Bestell-Nr.: 36433

Preis: 47,00 EUR
Versandkosten: 20,00 EUR
Gesamtpreis: 67,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sittengeschichte des Intimen. Bett, Korsett, Hemd, Hose, Bad, Abtritt. Die Geschichte und Entwicklung der intimen Gebrauchsgegenstände.

Mehr von Schidrowitz (Hg.)
Schidrowitz, Leo (Hg.)
Sittengeschichte des Intimen. Bett, Korsett, Hemd, Hose, Bad, Abtritt. Die Geschichte und Entwicklung der intimen Gebrauchsgegenstände.

Wien, Vlg. für Kulturforschung, o. J. [ca. 1925] Gr.8°, 319 S., ca. 200 tlw. farb. Abb. (tlw. a. Taf.), mit den losen Beilagen., OLwd. m. Farbpräg., Lwd. tlw. etw. unsauber, Prägung etwas abgeblättert, sonst tadellos.


«Neue. erweiterte Auflage». (= Sittengeschichte der Kulturwelt und ihrer Entwicklung in Einzeldarstellungen [. Einzelband]). - «Leo Schidrowitz (geboren 20. März 1894 in Wien. Österreich-Ungarn; gestorben 6. November 1956 in Wien) war ein österreichischer Journalist und Verleger. [...] Nach dem Krieg war Schidrowitz zunächst Verlagsdirektor beim "Verlag Frisch & Co".. wo er bibliophile erotische B mehr lesen ...
Schlagworte: Sittengeschichte - allgemein

Bestell-Nr.: 14389

Preis: 47,00 EUR
Versandkosten: 20,00 EUR
Gesamtpreis: 67,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Kultur- und Sittengeschichte der neuesten Zeit, 3 Bde. kompl EA

Mehr von Moreck Curt
[Erotik, Kultur- und Sittengeschichte] - Moreck, Curt:
Kultur- und Sittengeschichte der neuesten Zeit, 3 Bde. kompl EA

Dresden, Paul Aretz, 1928/29., 1.200 S insg.


Moreck, Curt; Kultur- und Sittengeschichte der neuesten Zeit, 3 Bde. (komplettes Werk), hersg. Dresden, Paul Aretz Verlag, 1928/29, EA, 4°, ca. 1.200 S insg. mit je 350 Abbildungen auf Tafeln u. Text (von den besten Künstlern d. Zeit u. qualitativ hochwertige Aktaufnahmen, u.a. 1 Titelbild von d. braunen Venus, Josephine Baker,OHalbleder mit goldgepr. Titteln auf Rücken, - Das Genußleben des Moder mehr lesen ...
Schlagworte: Erotik, Kultur- und Sittengeschichte

Bestell-Nr.: 10243

Preis: 246,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 251,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Nachnahme
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 200,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 200,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Knaurs Sittengeschichte der Welt.

Mehr von Frischauer Paul
Frischauer, Paul:
Knaurs Sittengeschichte der Welt. 3 Bände. Band 1: Vom Paradies bis Pompeji. Band 2: Von Rom bis zum Rokoko. Band 3: Von Paris bis zur Pille. Jeweils mit Bibliographie und Register.

Gütersloh. Bertelsmann, Paul Frischauer ( * 25. Mai 1898 in Wien; † 7. Mai 1977 ebenda) war ein österreichischer Romanautor und Journalist. Leben: Paul Frischauer war der Sohn einer Verlegerfamilie. Sein Vater war Herausgeber des Neuen Wiener Tagblatts; seine Mutter stammte aus der Herausgeberfamilie der Wiener Sonn- und Montagszeitung. Er selbst studierte Geschichte in Wien. Als Romanautor konzentrierte er sich auf historische Romane wie Dürer und Prinz Eugen, die im Paul Zsolnay Verlag erschienen und in den 1920er und den frühen 1930er einige Erfolge erzielten. 1934 emigrierte er zunächst als Gegner der Nationalsozialisten nach Großbritannien und von dort aus 1940 nach Brasilien. 1945 ging er in die USA und arbeitete kurzzeitig als Ghostwriter an Alma Mahler-Werfels Autobiografie, bevor sie sich wegen ihres Antisemitismus zerstritten. 1957 kehrte er nach Österreich zurück. Im Exil schrieb er einen Roman über Beaumarchais und die napoleonische Zeit sowie über die Habsburger. Nach seiner Rückkehr nach Österreich schrieb er für deutschsprachige Buchgemeinschaften Sachbücher wie Weltgeschichte in Romanen, Knaurs Sittengeschichte der Welt und Moral und Unmoral der deutschen Frau. ... Aus wikipedia-Paul-Frischauer Paul Frischauer ( * 25. Mai 1898 in Wien; † 7. Mai 1977 ebenda) war ein österreichischer Romanautor und Journalist. Leben: Paul Frischauer war der Sohn einer Verlegerfamilie. Sein Vater war Herausgeber des Neuen Wiener Tagblatts; seine Mutter stammte aus der Herausgeberfamilie der Wiener Sonn- und Montagszeitung. Er selbst studierte Geschichte in Wien. Als Romanautor konzentrierte er sich auf historische Romane wie Dürer und Prinz Eugen, die im Paul Zsolnay Verlag erschienen und in den 1920er und den frühen 1930er einige Erfolge erzielten. 1934 emigrierte er zunächst als Gegner der Nationalsozialisten nach Großbritannien und von dort aus 1940 nach Brasilien. 1945 ging er in die USA und arbeitete kurzzeitig als Ghostwriter an Alma Mahler-Werfels Autobiografie, bevor sie sich wegen ihres Antisemitismus zerstritten. 1957 kehrte er nach Österreich zurück. Im Exil schrieb er einen Roman über Beaumarchais und die napoleonische Zeit sowie über die Habsburger. Nach seiner Rückkehr nach Österreich schrieb er für deutschsprachige Buchgemeinschaften Sachbücher wie Weltgeschichte in Romanen, Knaurs Sittengeschichte der Welt und Moral und Unmoral der deutschen Frau. ... Aus wikipedia-Paul-Frischauer ohne Jahresangabe. 1197 Seiten mit 531 Abbildungen und 12 Farbtafeln. 24 x 17,5 cm. Rotes Kunstleder mit reicher Goldverzierung im Schuber. Dekorative Exemplare. NOAMZDE


Guter Zustand. - Paul Frischauer ( * 25. Mai 1898 in Wien; † 7. Mai 1977 ebenda) war ein österreichischer Romanautor und Journalist. Leben: Paul Frischauer war der Sohn einer Verlegerfamilie. Sein Vater war Herausgeber des Neuen Wiener Tagblatts; seine Mutter stammte aus der Herausgeberfamilie der Wiener Sonn- und Montagszeitung. Er selbst studierte Geschichte in Wien. Als Romanautor konzentrier mehr lesen ...
Schlagworte: Sittengeschichte, Eros, Erotika, Erotische Obsessionen, Geschichte der Erotik, Erotik, Kulturgeschichte, Sexualwissenschaft, Erotica, Sexualforschung, Sexuelle Perversionen, Sexualaufklärung

Bestell-Nr.: 8117

Preis: 30,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 35,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
1 2 3 ... 2397
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2017 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.