Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 1050
:. Suchergebnisse
Surveys in Computer Science. Design of Office Information Systemss

Mehr von Surveys Computer Science.
Surveys in Computer Science. Design of Office Information Systemss
Surveys in Computer Science. Design of Office Information Systemss

Surveys in Computer Science. Design of Office Information Systemss Softcover ISBN: 3540178104 (EAN: 9783540178101 / 978-3540178101)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Surveys in Computer Science. Design of Office Information Systemss
Schlagworte: Surveys in Computer Science. Design of Office Information Systemss

Bestell-Nr.: BN25556

Preis: 39,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 46,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
XML in Office 2003. Dokumente managen mit Word, Excel, Access und InfoPath. (Gebundene Ausgabe)  von Charles F. Goldfarb (Autor), Priscilla Walmsley

Mehr von Charles Goldfarb Priscilla
Charles F. Goldfarb Priscilla Walmsley
XML in Office 2003. Dokumente managen mit Word, Excel, Access und InfoPath. (Gebundene Ausgabe) von Charles F. Goldfarb (Autor), Priscilla Walmsley

Auflage: 1 (Oktober 2005) München Addison-Wesley Auflage: 1 (Oktober 2005) Softcover 500 S. 24,2 x 16,4 x 3,2 cm ISBN: 3827321794 (EAN: 9783827321794 / 978-3827321794)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Mit Microsofts Office System 2003 gibt es erstmals eine weit verbreitete, einfach zu bedienende Arbeitsumgebung für die Erstellung und den Austausch von XML-Dateien. Die bekannten Autoren zeigen praktische, für jeden Anwender leicht nachvollziehbare Beispiele und Einsatzmöglichkeiten. Zu diesem Thema Unbestritten ist seit Jahren die Bedeutung von XML für die Zukunft mehr lesen ...
Schlagworte: Mit Microsofts Office System 2003 gibt es erstmals eine weit verbreitete, einfach zu bedienende Arbeitsumgebung für die Erstellung und den Austausch von XML-Dateien. Die bekannten Autoren zeigen praktische, für jeden Anwender leicht nachvollziehbare Beispiele und Einsatzmöglichkeiten. Zu diesem Thema Unbestritten ist seit Jahren die Bedeutung von XML für die Zukunft nicht nur in der IT-Industrie - der Großteil des E-Business weltweit läuft bereits auf XML-basierten Technologien. Zu diesem Titel Die überwiegend theorielastigen Einsteiger- und Nachschlagewerke waren bislang nur für Programmierer und Webmaster interessant, der Zugang für Otto-Normalanwender vor allem auch wegen der fehlenden Software sehr schwer. Mit Microsofts Office System 2003 gibt es erstmals eine weit verbreitete, einfach zu bedienende Arbeitsumgebung. Die bekannten Autoren zeigen hierzu praktische, für jeden Anwender leicht nachzuvollziehende Beispiele und Einsatzmöglichkeiten. Die Autoren Charles F. Goldfarb gilt als Vater von XML und dem Vorgänger SGML, seine Bücher rund um das Thema zählen seit vielen Jahren zu den meistzitierten Referenzwerken. Prescilla Walmsley hat die XML Schema Empfehlungen entwickelt, auf denen die XML-Erweiterungen in Microsoft Office letztlich basieren. XML in Office 2003. Dokumente managen mit Word, Excel, Access und InfoPath. Charles F. Goldfarb Priscilla Walmsley Addison-Wesley

Bestell-Nr.: BN3690

Preis: 19,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 26,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Erfolgreich Investieren: Strategien für Privatanleger [Gebundene Ausgabe] David F. Swensen Chief Investment Officer des Stiftungsvermögens Yale University alternative Investments beispielloser Renditeerfolg Proaktive Portfolio-Strategien Anne Loos Katja Schwidop Unconventional Success. A Fundamental Approach to Personal Investment unkonventionelle Strategien erfolgreicher Analysen professionelle Anleger Berater Privatanleger Investmentlegende gewinnorientierte Investmentfonds Anleger Managementgebühren Umschichtungen des Portfolios Investmentmanager Rendite aktiv verwaltete Fonds unkonventionelle Investmentalternative preiswerte Index-Fonds

Mehr von David Swensen Chief
David F. Swensen Chief Investment Officer des Stiftungsvermögens Yale University beispielloser Renditeerfolg Proaktive Portfolio-Strategien Anne Loos Katja Schwidop
Erfolgreich Investieren: Strategien für Privatanleger [Gebundene Ausgabe] David F. Swensen Chief Investment Officer des Stiftungsvermögens Yale University alternative Investments beispielloser Renditeerfolg Proaktive Portfolio-Strategien Anne Loos Katja Schwidop Unconventional Success. A Fundamental Approach to Personal Investment unkonventionelle Strategien erfolgreicher Analysen professionelle Anleger Berater Privatanleger Investmentlegende gewinnorientierte Investmentfonds Anleger Managementgebühren Umschichtungen des Portfolios Investmentmanager Rendite aktiv verwaltete Fonds unkonventionelle Investmentalternative preiswerte Index-Fonds

Auflage: 1 (3. Januar 2007) Murmann Verlag Auflage: 1 (3. Januar 2007) Hardcover 523 S. 23,2 x 15,2 x 4,2 cm ISBN: 3938017740 (EAN: 9783938017746 / 978-3938017746)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Mit unkonventionellen Strategien erfolgreicher sein Analysen und Tipps vom Star der professionellen Anleger Ein Muss für Berater von Privatanlegern Investmentlegende David F. Swensen beweist, dass die üblichen gewinnorientierten Investmentfonds ungeeignet für den durchschnittlichen Anleger sind. Von zu hohen Managementgebühren bis hin zu zu häufigen Umschichtungen de mehr lesen ...
Schlagworte: Yale University Stiftungsvermögen Proaktive Portfolio-Strategien Chief Investment Officer alternative Investments Investmentmanager Rendite Unconventional Success. A Fundamental Approach to Personal Investment Mit unkonventionellen Strategien erfolgreicher sein Analysen und Tipps vom Star der professionellen Anleger Ein Muss für Berater von Privatanlegern Investmentlegende David F. Swensen beweist, dass die üblichen gewinnorientierten Investmentfonds ungeeignet für den durchschnittlichen Anleger sind. Von zu hohen Managementgebühren bis hin zu zu häufigen Umschichtungen des Portfolios - der hartnäckige Versuch der Investmentmanager, die Rendite der von ihnen verwalteten Fonds aggressiv zu steigern, schadet allzu oft den einzelnen Kunden und dient eher dem eigenen professionellen Interesse. David F. Swensen rät deshalb entgegen den gängigen Empfehlungen privaten Anlegern von aktiv verwalteten Fonds ab. Seine unkonventionelle Investmentalternative setzt ausschließlich auf preiswerte Index-Fonds. David Swensens Buch ""Erfolgreich investieren. Strategien für Privatanleger"" ist ein Glücksfall! Selten habe ich zum Thema ""Anlagestrategien"" etwas analytisch Klareres, stilistisch Besseres gelesen. Jeder Anleger, der die gröbsten Fehler bei der Geldanlage vermeiden möchte, sollte dieses Buch unbedingt lesen. ""Erfolgreich investieren"" gliedert sich in drei Abschnitte. Nach einer kurzen, sehr interessanten Einführung zum Thema ""Ertragsquellen"" (= woher kommen eigentlich Renditen?) behandelt Teil 1 die Grundlagen zur strategischen Vermögensaufteilung (Asset Allocation). Swensen diskutiert darin sowohl die für den Anleger essentiellen Basisregeln (z. B. sollte eine Anlageklasse mindestens 5 bis 10 Prozent der gesamten Anlagen ausmachen, andernfalls ist deren Einfluss auf die Gesamtrendite einfach zu gering) als auch die Vor- und Nachteile der jeweiligen Anlageklassen. Dabei wird schnell deutlich, dass Swensen ein Aktienfan ist. Nicht zu Unrecht, denn Aktien weisen für langfristig orientierte Anleger ein attraktives Rendite-Risiko-Profil auf. Und so wundert es nicht, dass der Autor ein aktienlastiges, aber breit diversifiziertes Portfolio mit einer Aktienquote von 70% (Immobilienaktien mitgerechnet) als ""Basisstrategie"" empfiehlt. Viele US-amerikanische Universitätsstiftungen vertrauen übrigens auf ein solches sog. ""70/30-Portfolio"", haben damit aber während der Finanzkrise kräftig Prügel bezogen. Eher negativ bewertet Swensen alternative Anlageklassen (z. B. Unternehmensanleihen, Hedgefonds, Private Equity). Zwar können beispielsweise Hedgefonds durchaus zur Risikoreduzierung beitragen. Allerdings werden Privatanleger meist unüberwindbare Schwierigkeiten haben, geeignete Manager auszuwählen und dort dann auch aufgrund der relativ geringen Anlagesummen zu investieren. Sehr bedauerlich ist, dass sich Swensen mit keinem Wort zu Rohstoffen/Edelmetallen/Gold äußert. Gerade in Zeiten hochverschuldeter Staatshaushalte und drohender Inflation sollte der ""Versicherungsaspekt"" solcher Investments nicht unterschätzt werden. Meine Vermutung ist, dass Swensen prinzipiell allen Finanzinstrumenten skeptisch gegenübersteht, die keine laufenden Erträge abwerfen. Aber so ist das nun mal mit Versicherungen. Sie sollen keine Renditen abwerfen, sondern vor größerem Schaden bewahren. Vor allem Gold eignet sich gut als ""Hedge"" gegen Haushaltskrisen und galoppierende Inflation. Daher sollten Anleger diese Anlageklasse nicht leichtfertig übergehen. Teil 2 räumt mit dem Irrglauben auf, Privatanleger könnten mit Hilfe von Timing, also mit dem rechtzeitigen Ein- und Ausstieg, ihre Rendite verbessern. Das ist eine bittere Lektüre, denn Swensen beschreibt sehr überzeugend, dass nicht nur Privatanleger meist schlecht im Timing sind, sondern auch professionelle Investoren (=Fondsmanager). Der Grund dafür ist recht einfach: Niemand kann in die Zukunft sehen, auch wenn es manchmal so aussieht, als besäßen manche Investment-Gurus genau diese Fähigkeit. Auch die Bewertungssysteme der Fonds-Ratingagenturen (z. B. Morningstar) greift Swensen frontal an (""hoffnungslos naiv""). Ebenso eindringlich warnt er vor dem prozyklischen Herdenverhalten vieler Anleger, das beim Platzen einer Blase (siehe 2001) zu hohen Verlusten führt. Nachdem Swensen in Teil 3 auch die viel zu hohen Kosten der meisten aktiv gemanagten Investmentfonds kritisiert, entwickelt er schließlich eine sehr kostengünstige, schlanke und elegante Investmentlösung unter Verwendung von ETFs (=Exchange Traded Fund, dt. börsengehandelter Indexfonds), die für jeden Anleger noch individuell angepasst werden kann. Er verrät viele wichtige Tricks, die es dabei zu beachten gilt (z. B. steuerliche Optimierung, Umgang mit Inflationsrisiken, etc.), so dass sich der Leser direkt nach Lektüre des Buches an der Umsetzung einer simplen, aber gerade deswegen wenig krisenanfälligen Anlagestrategie versuchen kann. Ich kenne kein vergleichbares Finanzbuch, das einen ähnlich hohen Nutzen bietet. Das englische Original liest sich im Vergleich zur deutschen Ausgabe etwas sperriger, da viele Fachbegriffe nur für den amerikanischen Anleger relevant sind. Daher würde ich als Leser in diesem Fall die deutsche Übersetzung dem Original ausnahmsweise einmal vorziehen. Egal, ob auf Englisch oder auf Deutsch: fünf Sterne! Ein besseres Buch zum Thema ""Geldanlage"" werden Sie schwerlich finden. Die meisten aus dem Englischen übersetzen Wirtschaftsbücher leiden an zwei grundsätzlichen Problemen. Erstens werden viele Fachbegriffe wortwörtlich übersetzt, wodurch der Sinnzusammenhang oft verloren geht und zweitens unterscheiden sich die Verhältnisse (z.B. Kapitalmarkt, Aufsicht, Steuergesetze) in Deutschland wesentlich von denen in den USA. Am Anfang erfährt man in einem kleinen Vorwort, dass sich die Übersetzer dieses Problems sehr wohl bewusst waren. Sie haben bei der Übersetzung, wo es eben ging, versucht, ein sinnentsprechendes Wort zu benutzen bzw. zu finden. Anderenfalls wurde der englische Fachbegriff verwendet, aber ausführlich erklärt. Außerdem wurde an 14 Stellen im Buch, farblich unterlegt, dargelegt, wie sich die Situation in Deutschland darstellt bzw. wie sie sich von der Situation in den USA unterscheidet. Beides ist bestmöglich gelungen und erhöht den Nutzwert des Buches erheblich. Andere aus dem Englischen übersetzte Bücher werden sich zukünftig daran als Maßstab messen lassen müssen. Zunächst werden die verschiedenen Anlageklassen (z.B. Aktien, Anleihen, Immobilie usw.) behandelt und Hinweise gegeben, wie ein sinnvoller, risikogerechter Depotaufbau aussehen könnte. Der sich anschließende größte Teil des Buches beleuchtet detailliert, auf welche Art und Weise die Investmentbranche, inbesonders die Fondsgesellschaften, die Anleger systematisch über den Tisch ziehen und wie man dies zukünftig erkennen und vermeiden kann. Ein möglichere Käufer sollte sich bewusst sein, dass der Schreibstil relativ anspruchsvoll ist, d.h. ein gewisses Vorwissen im Anlagebereich ist nach meiner Meinung unentbehrlich. Auch für den erfahrenen Anleger ist es mit über 500 Seiten ein schwerer Brocken, den man nicht mal eben so zwischendurch herunterlesen kann. Dies ist dann auch mein einziger kleiner Kritikpunkt, d.h. die Informationen hätten auch etwas komprimierter dargestellt werden können. Allerdings lohnt sich der erforderliche Zeitaufwand auf jeden Fall. Es ist eines der fundiertesten und informativsten Bücher, die ich zu diesem Themenbereich bisher gelesen habe. Fazit: Ein sehr gutes Buch! Nach diesem Buch muss maneigentlich kein weiteres mehr zu dieem Thema lesen. Wenn man die kritische finanzielle Masse für ein gut diversifiziertes Portfolio erreicht hat, dann kann man eigentlich nur noch eins tun, nämlich den Vermögensberater feuern und die von Swensen empfohlene Indexorientierte Strategie mit ETFs umsetzen. Das führt dann allerdings zu dem etwas komischen Phänomen, dass man anschließend nur noch sehr wenig Zeit damit verwenden muss bzw. kann, sich mit Informationen über den Finanzmarkt zu versorgen. Die kann man dann nämlich getrost ignorieren und einfach stur regelmäßig das Portfolio wieder glatt ziehen. Also Vorsicht, wer seine Zeit gerne damit verwendet, sich alle möglichen Details über die aktuelle Entwicklung der Finanzmärkte zu besorgen, wird nach der Umsetzung der Swensen-Strategie enttäuscht sein. Für alle anderen gilt, Geld anlegen, regelmäßig Portfolio glatt ziehen und ansonsten sich um die wirklich wichtigen Dinge im Leben kümmern. Das Geld für dieses Buch ist mehr als gut angelegt!Über den Autor David F. Swensen erzielte als Chief Investment Officer des Stiftungsvermögens der Yale University über einen Zeitraum von zwanzig Jahren einen beispiellosen Renditeerfolg von durchschnittlich 16,1 Prozent. Er ist Autor des bei Murmann erschienenen Bestsellers Proaktive Portfolio-Strategien. Erfolgreich Investieren Strategien für Privatanleger Übersetzer Anne Loos Sprache deutsch Maße 150 x 230 mm Einbandart gebunden Sachbuch Ratgeber Beruf Finanzen Recht Wirtschaft Geld Bank Börse Wirtschaft Betriebswirtschaft Management Finanzierung Indexfonds Investition Kapitalanlage Programm ISBN-10 3-938017-74-0 / 3938017740 ISBN-13 978-3-938017-74-6 / 9783938017746Erfolgreich Investieren: Strategien für Privatanleger (Gebundene Ausgabe) David F. Swensen Chief Investment Officer des Stiftungsvermögens Yale University beispielloser Renditeerfolg Proaktive Portfolio-Strategien Anne Loos Katja Schwidop Unconventional Success. A Fundamental Approach to Personal Investment unkonventionelle Strategien erfolgreicher Analysen professionelle Anleger Berater Privatanleger Investmentlegende gewinnorientierte Investmentfonds Anleger Managementgebühren Umschichtungen des Portfolios Investmentmanager Rendite aktiv verwaltete Fonds unkonventionelle Investmentalternative preiswerte Index-Fonds Yale University Stiftungsvermögen Proaktive Portfolio-Strategien Chief Investment Officer alternative Investments Investmentmanager Rendite Unconventional Success. A Fundamental Approach to Personal Investment

Bestell-Nr.: BN1002

Preis: 99,50 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 106,45 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Access 2003 programmieren. Professionelle Anwendungsentwicklung mit Access und VBA mit CD-ROM (Gebundene Ausgabe) von Dr. Natascha Nicol Ralf Albrecht Microsoft Access Access- und VBA-Programmierung Anwendungsentwicklung mit VBA Makro-Programmiersprache von Microsoft Office Funktionalitäten Konzepte Komponenten von Access Entwicklung komplexer Anwendungen Einsatz von Access in Client-Server-Umgebungen fortgeschrittene Access-Anwender Datenbankprogrammierer professionelle Datenbankanwendungen entwickeln Datenbanksprache SQL Programmiersprache Visual Basic Gestaltung und Programmierung von Formularen und Berichten Programmierarbeit Sicherheitsfunktionen von Access Microsoft SQL Server Access-XML-Funktionen Datenbankprogrammierer professionelle Access-Programmierung Datenbankabfragesprache SQL Visual Basic für Applikationen VBA Objektorientierte Entwicklung mit Klassenmodulen Behandlung von Laufzeitfehlern Die Datenbankprogrammierschnittstellen Access-Ereignissteuerung Professionelle Formulare und Berichte Menü- und Symbolleisten mit Office-Commandbars ActiveX-Steuerelemente Automatisierung mit Word und Excel Datensicherheit und Zugriffsschutz Multiuser-Zugriffsrechte Bibliotheken und Add-Ins Einsatz von Access in Client/Server-Umgebungen Access-Projekte für den Zugriff auf Microsoft SQL-Server und MSDE Auf der CD-ROM: Komplette Beispieldatenbank

Mehr von Natascha Nicol Ralf
Dr. Natascha Nicol Ralf Albrecht Microsoft Access Access- und VBA-Programmierung Anwendungsentwicklung mit VBA Makro-Programmiersprache von Microsoft Office Funktionalitäten Konzepte Komponenten von Access Entwicklung komplexer Anwendungen Einsatz vo
Access 2003 programmieren. Professionelle Anwendungsentwicklung mit Access und VBA mit CD-ROM (Gebundene Ausgabe) von Dr. Natascha Nicol Ralf Albrecht Microsoft Access Access- und VBA-Programmierung Anwendungsentwicklung mit VBA Makro-Programmiersprache von Microsoft Office Funktionalitäten Konzepte Komponenten von Access Entwicklung komplexer Anwendungen Einsatz von Access in Client-Server-Umgebungen fortgeschrittene Access-Anwender Datenbankprogrammierer professionelle Datenbankanwendungen entwickeln Datenbanksprache SQL Programmiersprache Visual Basic Gestaltung und Programmierung von Formularen und Berichten Programmierarbeit Sicherheitsfunktionen von Access Microsoft SQL Server Access-XML-Funktionen Datenbankprogrammierer professionelle Access-Programmierung Datenbankabfragesprache SQL Visual Basic für Applikationen VBA Objektorientierte Entwicklung mit Klassenmodulen Behandlung von Laufzeitfehlern Die Datenbankprogrammierschnittstellen Access-Ereignissteuerung Professionelle Formulare und Berichte Menü- und Symbolleisten mit Office-Commandbars ActiveX-Steuerelemente Automatisierung mit Word und Excel Datensicherheit und Zugriffsschutz Multiuser-Zugriffsrechte Bibliotheken und Add-Ins Einsatz von Access in Client/Server-Umgebungen Access-Projekte für den Zugriff auf Microsoft SQL-Server und MSDE Auf der CD-ROM: Komplette Beispieldatenbank

2004 München Addison Wesley Verlag 2004 Hardcover 1144 S. 24,6 x 17,8 x 6,4 cm ISBN: 3827321972 (EAN: 9783827321978 / 978-3827321978)


Zustand: gebraucht - sehr gut, professionelle Datenbankanwendungen entwickeln Datenbanksprache SQL Programmiersprache Visual Basic Gestaltung und Programmierung von Formularen und Berichten Programmierarbeit Sicherheitsfunktionen von Access Microsoft SQL Server Access-XML-Funktionen Datenbankprogrammierer professionelle Access-Programmierung Datenbankabfragesprache SQL Visual Basic für Applikation mehr lesen ...
Schlagworte: professionelle Datenbankanwendungen entwickeln Datenbanksprache SQL Programmiersprache Visual Basic Gestaltung und Programmierung von Formularen und Berichten Programmierarbeit Sicherheitsfunktionen von Access Microsoft SQL Server Access-XML-Funktionen Datenbankprogrammierer professionelle Access-Programmierung Datenbankabfragesprache SQL Visual Basic für Applikationen VBA Objektorientierte Entwicklung mit Klassenmodulen Behandlung von Laufzeitfehlern Die Datenbankprogrammierschnittstellen Access-Ereignissteuerung Professionelle Formulare und Berichte Menü- und Symbolleisten mit Office-Commandbars ActiveX-Steuerelemente Automatisierung mit Word und Excel Datensicherheit und Zugriffsschutz Multiuser-Zugriffsrechte Bibliotheken und Add-Ins Einsatz von Access in Client/Server-Umgebungen Access-Projekte für den Zugriff auf Microsoft SQL-Server und MSDE Auf der CD-ROM: Komplette Beispieldatenbank Visual Basic Applikationen VBA Laufzeitfehler Datenbankprogrammierschnittstellen Formulare Berichte Menüleisten Symbolleisten Office-Comman Ich habe es mit diesem Buch tatsächlich geschafft meine eigene Datenbank zu programmieren. Dabei hatte ich nur mäßige/ wenig Kenntnisse in Access 2003 oder Programmiersprachen. Die Autoren erklären wirklich alles sehr detailiert und genau. Anhand der Beispiele kann man diese total leicht nachbauen. Wirklich super für jemanden der kaum Vorkenntnisse hat. Die mittlerweile 5. Auflage des erfolgreichen Access-Buches zeigt Ihnen vielfältigen Möglichkeiten, wie Sie mit Access 2003 praxisnah professionelle Datenbankanwendungen entwickeln können.Nach einer ausführlichen Einführung in die Datenbanksprache SQL, werden Sie mit der Programmiersprache Visual Basic vertraut gemacht. In den folgenden Kapiteln geht es um die Gestaltung und die Programmierung von Formularen und Berichten, wobei dem ganzen Buch als Beispiel eine Cocktail-Datenbank zugrunde liegt. So können zum einen Beispiele gezeigt werden, die aus einem größeren Zusammenhang stammen, zum anderen finden Sie viele Cocktail-Rezepte zum Entspannen nach harter Programmierarbeit.An den fortgeschrittenen Leser wendet sich der hintere Teil des Buches. Hier zeigen die Autoren ausführlich die Entwicklung von kompletten Anwendungen und erläutern auch die Sicherheitsfunktionen von Access. Die Zusammenarbeit von Access mit dem Microsoft SQL Server und die Beschreibung einiger Access-XML-Funktionen runden das Buch ab.Zielgruppe des Buches sind Endanwender und Datenbankprogrammierer, die mit Access vertraut sind und eine praktische Einführung in die professionelle Access-Programmierung möchten.Im Buch werden die folgenden Schwerpunkte behandeltDatenbankabfragesprache SQL Visual Basic für Applikationen (VBA) Objektorientierte Entwicklung mit Klassenmodulen Behandlung von Laufzeitfehlern Die Datenbankprogrammierschnittstellen Access-Ereignissteuerung Professionelle Formulare und Berichte Menü- und Symbolleisten mit Office-Commandbars ActiveX-Steuerelemente Automatisierung mit Word und Excel Datensicherheit und Zugriffsschutz Multiuser-Zugriffsrecht Bibliotheken und Add-Ins Einsatz von Access in Client/Server-Umgebungen Access-Projekte für den Zugriff auf Microsoft SQL-Server und MSDE Auf der CD-ROM:Die beiliegende CD-ROM enthält die komplette Beispieldatenbank.Die Autoren:Ralf Albrecht und Dr. Natascha Nicol programmieren seit langer Zeit mit Microsoft Access und haben eine Reihe von DV-Büchern zu Access- und VBA-Programmierung veröffentlicht. Access 2003 programmieren. Professionelle Anwendungsentwicklung mit Access und VBA. Natascha Nicol Ralf Albrecht SQL

Bestell-Nr.: BN2221

Preis: 79,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 86,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Proaktive Portfolio Strategien: Innovative und erfolgreiche Wege im institutionellen Investment (Gebundene Ausgabe) von David F. Swensen Chief Investment Officer Stiftungsvermögen Yale University Irene Andreadou (Übersetzer) Portfolio-Management alternative Investments beispielloser Renditeerfolg Proaktive Portfolio-Strategien Anne Loos Katja Schwidop Unconventional Success. A Fundamental Approach to Personal Investment unkonventionelle Strategien erfolgreicher Analysen professionelle Anleger Berater Privatanleger Investmentlegende gewinnorientierte Investmentfonds Anleger Managementgebühren Umschichtungen des Portfolios Investmentmanager Rendite aktiv verwaltete Fonds unkonventionelle Investmentalternative preiswerte Index-Fonds Erfolgreich Investieren Strategien für Privatanleger

Mehr von David Swensen Chief
David F. Swensen Chief Investment Officer der Yale University Irene Andreadou (Übersetzer)
Proaktive Portfolio Strategien: Innovative und erfolgreiche Wege im institutionellen Investment (Gebundene Ausgabe) von David F. Swensen Chief Investment Officer Stiftungsvermögen Yale University Irene Andreadou (Übersetzer) Portfolio-Management alternative Investments beispielloser Renditeerfolg Proaktive Portfolio-Strategien Anne Loos Katja Schwidop Unconventional Success. A Fundamental Approach to Personal Investment unkonventionelle Strategien erfolgreicher Analysen professionelle Anleger Berater Privatanleger Investmentlegende gewinnorientierte Investmentfonds Anleger Managementgebühren Umschichtungen des Portfolios Investmentmanager Rendite aktiv verwaltete Fonds unkonventionelle Investmentalternative preiswerte Index-Fonds Erfolgreich Investieren Strategien für Privatanleger

Auflage: 1 (November 2005) Murmann Verlag Auflage: 1 (November 2005) Hardcover 467 S. 23,2 x 15,6 x 3,8 cm ISBN: 3938017368 (EAN: 9783938017364 / 978-3938017364)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Portfolio-Management Stiftungsvermögen Yale University alternative Investments Erfolgreich Investieren Strategien für Privatanleger beispielloser Renditeerfolg Unconventional Success. A Fundamental Approach to Personal Investment David F. Swensen, der Verwalter des Milliardenvermögens der Yale Universität, hat mit unkonventionellen Portfolio-Strategien eine Erfolgsge mehr lesen ...
Schlagworte: Portfolio-Management Stiftungsvermögen Yale University alternative Investments Erfolgreich Investieren Strategien für Privatanleger beispielloser Renditeerfolg Unconventional Success. A Fundamental Approach to Personal Investment David F. Swensen, der Verwalter des Milliardenvermögens der Yale Universität, hat mit unkonventionellen Portfolio-Strategien eine Erfolgsgeschichte geschrieben, die noch den gewieftesten Wall-Street-Managern zur Ehre gereichen würde. In seinem Bestseller Proaktive Portfolio-Strategien, der in den USA schon in die elfte Auflage gegangen ist und nun endlich auf Deutsch vorliegt, erklärt Swensen, wie er über zehn Jahre hinweg eine durchschnittliche Rendite von 16,2 Prozent erwirtschaftet hat. Außerdem wirft er einen Blick hinter die Kulissen der mächtigen Institutionen und Stiftungen, die in den internationalen Finanzmärkten Milliardensummen bewegen, und behandelt anhand von zahlreichen Beispielen die Schlüsselfragen des institutionellen Investmentmanagements. ""Wir hier in Harvard würden uns freuen, wenn sich David Swensen einen anderen Job suchen würde"" Jack R.Meyer, CEO der Harvard Management Company, die mit Yale konkurriert. Die Finanzmärkte stellen Anleger vor immer größere Herausforderungen. Wer sich von vermeintlichen Zukunftsmärkten, explodierenden Rohstoffpreisen oder volatilen Aktienkursen zu Schnellschüssen verleiten lässt, steht am Ende oft als Verlierer da. Dagegen setzt David F. Swensen, Manager des Milliardenvermögens der Yale University, auf eine Proaktive Portfolio Strategie. Der Erfolg bestätigt ihnÜber die letzten zehn Jahre erzielte Swensen eine Rendite von durchschnittlich 16,8 Prozent. In seinem Bestseller wirft Swensen einen Blick hinter die Kulissen der Anlegerwelt, schreibt über die Vermögenspolitik großer Institutionen und behandelt anschaulich die Schlüsselfragen, die sich einem jeden Anleger stellen. Sein Buch richtet sich nicht allein an institutionelle Investoren, sondern auch an Privatanleger, die den Profis auf die Finger schauen wollen. Über den Autor David F. Swensen ist Chief Investment Officer der Yale University. Er hat zudem zahlreiche Organisationen und Unternehmen beraten, darunter die New York Stock Exchange und die Carnegie Corporation. Jake Bernstein Seasonality Saisonalitäten Börse Wall Street Commodities Rohstoffe Aktien Devisen Larry Williams Pioneering Portfolio Management Proaktive Portfolio Strategien Innovative und erfolgreiche Wege im institutionellen Investment David F. Swensen Chief Investment Officer der Yale University Erfolgreich Investieren: Strategien für Privatanleger (Gebundene Ausgabe) David F. Swensen Chief Investment Officer des Stiftungsvermögens Yale University alternative Investments beispielloser Renditeerfolg Proaktive Portfolio-Strategien Anne Loos Katja Schwidop Unconventional Success. A Fundamental Approach to Personal Investment unkonventionelle Strategien erfolgreicher Analysen professionelle Anleger Berater Privatanleger Investmentlegende gewinnorientierte Investmentfonds Anleger Managementgebühren Umschichtungen des Portfolios Investmentmanager Rendite aktiv verwaltete Fonds unkonventionelle Investmentalternative preiswerte Index-Fonds

Bestell-Nr.: BN1291

Preis: 59,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 66,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Microsoft Excel Diagramme mit CD-ROM Microsoft Excel - Diagramme Vom Basismodell zum professionellen Präsentationsdiagramm. Dynamische Lösungen ohne Programmierung. Für die Excel-Version 2000 bis 2003 mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] von Reinhold Scheck (Autor) Tabellenkalkulation Microsoft Excel Diagramme Excel-Kalkulationsmodelle Calc Makros MS Office Informatik Cash-Flow Modelling Finanzierung Projektrechnung Investitionsrechnung Haushaltsbuch Ein Diagramm sagt mehr als tausend Zahlen! In diesem Buch zeigt Reinhold Scheck, wie Sie Ihr Datenmaterial mithilfe von Microsoft Excel perfekt organisieren und eindrucksvoll präsentieren. Jeder Excelanwender mit Grundkenntnissen lernt mit strukturierten Vorgehensweisen hier schnell methodisch und ohne jegliche Programmierung aussagestarke, dynamische Diagramme zu erstellen, die jeden überzeugen. Auf der Begleit-CD erhalten Sie dazu vielgestaltige Unterstützunganpassbare Lösungen, fertige Gebrauchsmuster, nützliche Objekte sowie Arbeitsmaterialien und Arbeitshilfen. - Regeln und Bedingungen - Möglichkeiten und Strategien - Techniken und Fehlervermeidung - Standards und Standardisierung - Formen, Farben und Objekte - Klarheit in Vielfalt - Was für wen – und wie? - Dynamik und Eleganz - Nüchternes und Augenschmaus - Excel als Präsentationsprogramm. Mit Microsoft Excel -- Diagramme liefert Reinhold Scheck nicht nur eine Anleitung für die Erstellung von Diagrammen mit Excel, sondern erklärt auch deren sinnvollen Einsatz. Erstaunliche Einsichten und ein leicht umsetzbarer Erfahrungsschatz machen das Diagramm-Buch zur Excel-Bibel für jeden, der Daten und Informationen aufbereiten und präsentieren muss. Das wirklich erstaunliche an Schecks 400-Seiten Buch zu Excel ist nicht unbedingt die Technik, obwohl auch die manch einem die Sprache verschlagen wird; nein, das, was sein Buch von vielen anderen unterscheidet ist die jahrelange Erfahrung, die Scheck beim Einsatz seiner Diagramme gesammelt hat

Mehr von Reinhold Scheck
Reinhold Scheck (Autor)
Microsoft Excel Diagramme mit CD-ROM Microsoft Excel - Diagramme Vom Basismodell zum professionellen Präsentationsdiagramm. Dynamische Lösungen ohne Programmierung. Für die Excel-Version 2000 bis 2003 mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] von Reinhold Scheck (Autor) Tabellenkalkulation Microsoft Excel Diagramme Excel-Kalkulationsmodelle Calc Makros MS Office Informatik Cash-Flow Modelling Finanzierung Projektrechnung Investitionsrechnung Haushaltsbuch Ein Diagramm sagt mehr als tausend Zahlen! In diesem Buch zeigt Reinhold Scheck, wie Sie Ihr Datenmaterial mithilfe von Microsoft Excel perfekt organisieren und eindrucksvoll präsentieren. Jeder Excelanwender mit Grundkenntnissen lernt mit strukturierten Vorgehensweisen hier schnell methodisch und ohne jegliche Programmierung aussagestarke, dynamische Diagramme zu erstellen, die jeden überzeugen. Auf der Begleit-CD erhalten Sie dazu vielgestaltige Unterstützunganpassbare Lösungen, fertige Gebrauchsmuster, nützliche Objekte sowie Arbeitsmaterialien und Arbeitshilfen. - Regeln und Bedingungen - Möglichkeiten und Strategien - Techniken und Fehlervermeidung - Standards und Standardisierung - Formen, Farben und Objekte - Klarheit in Vielfalt - Was für wen – und wie? - Dynamik und Eleganz - Nüchternes und Augenschmaus - Excel als Präsentationsprogramm. Mit Microsoft Excel -- Diagramme liefert Reinhold Scheck nicht nur eine Anleitung für die Erstellung von Diagrammen mit Excel, sondern erklärt auch deren sinnvollen Einsatz. Erstaunliche Einsichten und ein leicht umsetzbarer Erfahrungsschatz machen das Diagramm-Buch zur Excel-Bibel für jeden, der Daten und Informationen aufbereiten und präsentieren muss. Das wirklich erstaunliche an Schecks 400-Seiten Buch zu Excel ist nicht unbedingt die Technik, obwohl auch die manch einem die Sprache verschlagen wird; nein, das, was sein Buch von vielen anderen unterscheidet ist die jahrelange Erfahrung, die Scheck beim Einsatz seiner Diagramme gesammelt hat""Was für wen - wie und warum?"" nennt er das. Denn nicht alles, was mit einem Programm wie Excel möglich ist, passt immer und überall. Manch einer wird sich noch an HTML-Seiten mit zahllosen Farben, Schriften und Effekten erinnern. Auch hier führte ein zu viel an Möglichkeiten zum wahllosen Gebrauch. Scheck zeigt in 10 Kapiteln, was für Darstellungsmöglichkeiten mit Excel-Diagrammen möglich sind. Säulen, Balken, Kreis, Blase -- doch darüber hinaus verweist er auf Standards und Standardisierung ebenso wie auf Wahrnehmung, Farben und Objekte. Scheck ist Ästhet und Pragmatiker und verpackt geschickt Tricks und Tipps mit Hinweisen zu dynamischen Anwendungen, Eleganz und kleinen Kniffen, die Informationen einfach ""gut aussehen"" lassen. Schritt für Schritt, Beispiele und nochmals Beispiele sowie eine CD-ROM mit dem Arbeitsmaterial aus dem Buch, Arbeitshilfen und weiterführende Informationen. Microsoft Excel - Diagramme ist ein Muss für jeden Excel-Anwender, der über eine solide Erfahrung mit dem Programm verfügt und ohne Programmierung angepasste und vor allem passende Diagramme zur Präsentation und zum besseren Verständnis erstellen will. Zeitlos, umfassend, grundlegend. Nicht ""ein"" sondern ""das"" Buch zu Excel-Diagrammen. Über den AutorReinhold Scheck besitzt jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung von Excel-Lösungen aller Art für unterschiedlichste Aufgabenstellungen, weiß auf Basis umfangreicher Praxiskenntnisse und aus seiner Dozententätigkeit diese Erfahrungen an Anwender zu vermitteln und hat sich auch mit mehreren Fachpublikationen einen Namen gemacht. Endlich ein Buch über Excel, das sich auch mit den Möglichkeiten der individuellen Gestaltung von Diagrammen beschäftigt. Ich habe Tipps und Möglichkeiten gefunden, von denen ich nie zu träumen gewagt habe. Herr Scheck beschreibt gut verständlich und didaktisch hervorragend alle Möglichkeiten der Gestaltung von Excel-Diagrammen und macht seine Ausführungen an Übungen und Vorlagen deutlich. Ich hätte nie gedacht, wie unkompliziert die Umsetzung von dynamischen Diagrammen ist, und dass sich hier auch ohne VBA-Programmierkenntnisse derartige Möglichkeiten bieten. Ein wenig Zeit sollte man allerdings in die Lektüre investieren, denn gänzlich von alleine erschließen sich die wunderbaren Excel-Lösungen selbstverständlich nicht. Mit Hilfe dieses Buches kann ich für meinen Kunden nun endlich auch Excel-Diagramme gestalten und entwickeln, die zum jeweiligen Corporate Design des Unternehmens passen und die zudem auch noch dynamisch veränderbar sind. FazitEine sehr zu empfehlende Lektüre für alle, die regelmäßig mit Excel arbeiten und diejenigen, die sich mit den gestalterischen Fragen in Office-Programmen beschäftigen. Was Reinhold Scheck hier an Möglichkeiten mit Excel-Diagrammen aufzeigt ist ganz hervorragend. Es wird eine Fülle an visuell anspruchsvollen Diagrammen vorgestellt, die ich als jahrelanger Excel-Entwickler nicht für möglich gehalten hätte. Jedes Diagramm hebt sich wohltuend von dem Meer an langweiligen und wenig professionell aussehenden Standard-Diagrammen ab, die einem landläufig so begegnen. Was mir im Vergleich zu anderen Excel Büchern besonders gefälltEs werden nicht nur Excel-Möglichkeiten und Funktionen isoliert beschrieben, sondern von der professionellen Datenstruktur über Layout-Richtlinien bis hin zur Detailformatierung von Diagrammen wird alles vorgestellt, um eine anspruchsvolle Gesamtlösung zu erhalten. Persönlich hat mich auch die im Buch vorgestellte rS1.Methode von Hr. Scheck weiter gebracht. Hier wird beschrieben, wie man systematisch Excel-Kalkulationsmodelle so aufbaut, dass man sich auch noch Jahre danach sehr schnell zurecht findet (z.B. eine spezielle Methode der Namensvergabe etc.) Konsequent angewendet bringt diese Methode so viele Vorteile, dass ich mir inzwischen eine entsprechende Mustervorlage angelegt habe. Etwas Zeit muß man allerdings schon investieren Am Besten das Buch neben den PC legen und die Beispiele Schritt für Schritt nachmachen Es lohnt sich aber auf alle Fälle! Aus meiner Sicht ist dieses Buch ein absolutes Muß für jeden Excel-Anwender, der mit professionellen Diagrammen auffallen möchte. Microsoft Excel / Diagramme / mit CD-ROM Microsoft Excel - Diagramme Vom Basismodell zum professionellen Präsentationsdiagramm. Dynamische Lösungen ohne Programmierung. Für die Excel-Version 2000 bis 2003 mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] von Reinhold Scheck (Autor) Tabellenkalkulation Microsoft Excel Diagramme Excel-Kalkulationsmodelle Tabellenkalkulation Calc Makros MS Office Informatik

Auflage: 1., Aufl. (18. April 2005) Microsoft Press Deutschland Auflage: 1., Aufl. (18. April 2005) Hardcover 430 S. 23,8 x 18,4 x 3 cm ISBN: 3860635921 (EAN: 9783860635926 / 978-3860635926)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Endlich ein Buch über Excel, das sich auch mit den Möglichkeiten der individuellen Gestaltung von Diagrammen beschäftigt. Ich habe Tipps und Möglichkeiten gefunden, von denen ich nie zu träumen gewagt habe. Herr Scheck beschreibt gut verständlich und didaktisch hervorragend alle Möglichkeiten der Gestaltung von Excel-Diagrammen und macht seine Ausführungen an Übungen mehr lesen ...
Schlagworte: Microsoft Excel Diagramme Excel-Kalkulationsmodelle Tabellenkalkulation Calc Makros MS Office Informatik EDV Anwendungs-Software Endlich ein Buch über Excel, das sich auch mit den Möglichkeiten der individuellen Gestaltung von Diagrammen beschäftigt. Ich habe Tipps und Möglichkeiten gefunden, von denen ich nie zu träumen gewagt habe. Herr Scheck beschreibt gut verständlich und didaktisch hervorragend alle Möglichkeiten der Gestaltung von Excel-Diagrammen und macht seine Ausführungen an Übungen und Vorlagen deutlich. Ich hätte nie gedacht, wie unkompliziert die Umsetzung von dynamischen Diagrammen ist, und dass sich hier auch ohne VBA-Programmierkenntnisse derartige Möglichkeiten bieten. Ein wenig Zeit sollte man allerdings in die Lektüre investieren, denn gänzlich von alleine erschließen sich die wunderbaren Excel-Lösungen selbstverständlich nicht. Mit Hilfe dieses Buches kann ich für meinen Kunden nun endlich auch Excel-Diagramme gestalten und entwickeln, die zum jeweiligen Corporate Design des Unternehmens passen und die zudem auch noch dynamisch veränderbar sind. FazitEine sehr zu empfehlende Lektüre für alle, die regelmäßig mit Excel arbeiten und diejenigen, die sich mit den gestalterischen Fragen in Office-Programmen beschäftigen. Ein Diagramm sagt mehr als tausend Zahlen! In diesem Buch zeigt Reinhold Scheck, wie Sie Ihr Datenmaterial mithilfe von Microsoft Excel perfekt organisieren und eindrucksvoll präsentieren. Jeder Excelanwender mit Grundkenntnissen lernt mit strukturierten Vorgehensweisen hier schnell methodisch und ohne jegliche Programmierung aussagestarke, dynamische Diagramme zu erstellen, die jeden überzeugen. Auf der Begleit-CD erhalten Sie dazu vielgestaltige Unterstützunganpassbare Lösungen, fertige Gebrauchsmuster, nützliche Objekte sowie Arbeitsmaterialien und Arbeitshilfen. - Regeln und Bedingungen - Möglichkeiten und Strategien - Techniken und Fehlervermeidung - Standards und Standardisierung - Formen, Farben und Objekte - Klarheit in Vielfalt - Was für wen – und wie? - Dynamik und Eleganz - Nüchternes und Augenschmaus - Excel als Präsentationsprogramm. Mit Microsoft Excel -- Diagramme liefert Reinhold Scheck nicht nur eine Anleitung für die Erstellung von Diagrammen mit Excel, sondern erklärt auch deren sinnvollen Einsatz. Erstaunliche Einsichten und ein leicht umsetzbarer Erfahrungsschatz machen das Diagramm-Buch zur Excel-Bibel für jeden, der Daten und Informationen aufbereiten und präsentieren muss. Das wirklich erstaunliche an Schecks 400-Seiten Buch zu Excel ist nicht unbedingt die Technik, obwohl auch die manch einem die Sprache verschlagen wird; nein, das, was sein Buch von vielen anderen unterscheidet ist die jahrelange Erfahrung, die Scheck beim Einsatz seiner Diagramme gesammelt hat""Was für wen - wie und warum?"" nennt er das. Denn nicht alles, was mit einem Programm wie Excel möglich ist, passt immer und überall. Manch einer wird sich noch an HTML-Seiten mit zahllosen Farben, Schriften und Effekten erinnern. Auch hier führte ein zu viel an Möglichkeiten zum wahllosen Gebrauch. Scheck zeigt in 10 Kapiteln, was für Darstellungsmöglichkeiten mit Excel-Diagrammen möglich sind. Säulen, Balken, Kreis, Blase -- doch darüber hinaus verweist er auf Standards und Standardisierung ebenso wie auf Wahrnehmung, Farben und Objekte. Scheck ist Ästhet und Pragmatiker und verpackt geschickt Tricks und Tipps mit Hinweisen zu dynamischen Anwendungen, Eleganz und kleinen Kniffen, die Informationen einfach ""gut aussehen"" lassen. Schritt für Schritt, Beispiele und nochmals Beispiele sowie eine CD-ROM mit dem Arbeitsmaterial aus dem Buch, Arbeitshilfen und weiterführende Informationen. Microsoft Excel - Diagramme ist ein Muss für jeden Excel-Anwender, der über eine solide Erfahrung mit dem Programm verfügt und ohne Programmierung angepasste und vor allem passende Diagramme zur Präsentation und zum besseren Verständnis erstellen will. Zeitlos, umfassend, grundlegend. Nicht ""ein"" sondern ""das"" Buch zu Excel-Diagrammen. Über den Autor: Reinhold Scheck besitzt jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung von Excel-Lösungen aller Art für unterschiedlichste Aufgabenstellungen, weiß auf Basis umfangreicher Praxiskenntnisse und aus seiner Dozententätigkeit diese Erfahrungen an Anwender zu vermitteln und hat sich auch mit mehreren Fachpublikationen einen Namen gemacht. Was Reinhold Scheck hier an Möglichkeiten mit Excel-Diagrammen aufzeigt ist ganz hervorragend. Es wird eine Fülle an visuell anspruchsvollen Diagrammen vorgestellt, die ich als jahrelanger Excel-Entwickler nicht für möglich gehalten hätte. Jedes Diagramm hebt sich wohltuend von dem Meer an langweiligen und wenig professionell aussehenden Standard-Diagrammen ab, die einem landläufig so begegnen. Was mir im Vergleich zu anderen Excel Büchern besonders gefällt. Es werden nicht nur Excel-Möglichkeiten und Funktionen isoliert beschrieben, sondern von der professionellen Datenstruktur über Layout-Richtlinien bis hin zur Detailformatierung von Diagrammen wird alles vorgestellt, um eine anspruchsvolle Gesamtlösung zu erhalten. Persönlich hat mich auch die im Buch vorgestellte rS1.Methode von Hr. Scheck weiter gebracht. Hier wird beschrieben, wie man systematisch Excel-Kalkulationsmodelle so aufbaut, dass man sich auch noch Jahre danach sehr schnell zurecht findet (z.B. eine spezielle Methode der Namensvergabe etc.) Konsequent angewendet bringt diese Methode so viele Vorteile, dass ich mir inzwischen eine entsprechende Mustervorlage angelegt habe. Etwas Zeit muß man allerdings schon investieren Am Besten das Buch neben den PC legen und die Beispiele Schritt für Schritt nachmachen Es lohnt sich aber auf alle Fälle! Aus meiner Sicht ist dieses Buch ein absolutes Muß für jeden Excel-Anwender, der mit professionellen Diagrammen auffallen möchte. Microsoft Excel / Diagramme / mit CD-ROM Microsoft Excel - Diagramme Vom Basismodell zum professionellen Präsentationsdiagramm. Dynamische Lösungen ohne Programmierung. Für die Excel-Version 2000 bis 2003 mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] von Reinhold Scheck (Autor) Tabellenkalkulation

Bestell-Nr.: BN16830

Preis: 49,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 56,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Excel VBA in 14 Tagen. Schritt für Schritt zum Profi. Mit CD-ROM (Gebundene Ausgabe) von Bernd Held Excel VBA in 14 Tagen Mit VBA programmieren lernen, Excel professionalisieren und insgesamt effizienter arbeiten -- beinah klingt es wie ein Heilversprechen, doch Bernd Held liefert mit seinem Buch Excel-VBA in 14 Tagen. Schritt für Schritt zum Profi nicht mehr und nicht weniger, in nicht weniger oder mehr als 14 Tagen Lesearbeit. Held scheint Excel zu atmen, VBA mit Excel easy. Mit kleinen Makros zaubern und Microsoft Excel 2003, Formeln und Funktionen von ihm sind Bestseller und bei Excelern beliebt wie frische Brötchen am Morgen. Nun verbindet er also den Programmiereinstieg mit Visual Basic für Applikationen mit dessen effektiven Einsatz zusammen mit Excel und anderen Office-Anwendungen. Das Buch ist in 14 Tage-Kapitel gegliedert (ein 2-Wochenplan zum Herausnehmen liegt bei) mit Fragen, Quiz und Übungen an den Kapitelenden und den entsprechenden Beispielencodes auf der CD-ROM -- Helds Ziel gemeinsam ist es, am Ende effektiv mit VBA-Makros umgehen zu können und in der Lage zu sein, eigene Lösungen zu entwickeln. Die Lernkurve ist auch für Neulinge einfach zu bewältigenHeld beginnt mit der Vorstellung der Entwicklungsplattform, den Sprachelementen von VBA, der Einstellung und Anpassung von Excel und dem Zugriff auf die Arbeitsmappe per Datei-Operation. Nach und nach arbeitet er sich weiter vor, baut auf dem bereits erlernten Wissen auf und liefert immer breitere Zugriffs- und Anwendungsmöglichkeiten bis hin zur Bearbeitung größerer Datenmengen, Zusammenarbeit mit dem Internet und anderen Office-Anwendungen wie Word und Access und und und Auf der CD dann noch das komplette Buch als PDF und die Beispiele aus dem Buch (für Excel 97 - 2003). Mit Excel-VBA in 14 Tagen bietet Bernd Held einen durchdachten Lehrgang, den man in 14 Tagen schaffen kann -- klare, gute Struktur, mit einem klaren Ziel vor Augen. Am Ende haben sich die 14 arbeitsreichen Tage mehr als gelohnt!  In 14 Lektionen, am Stück oder aufgeteilt, können Sie sich mit Hilfe dieses Buches zum VBA-Programmierer ausbilden und dabei sowohl Microsoft Excel wie die Makroautomatisierung genau kennenlernen. Daten anders visualisieren als mit den gängigen Diagrammen, Excel benutzerdefiniert einstellen, Datenbestände professionell und zeitsparend analysieren - es gibt zahllose Möglichkeiten, die Excel-Funktionalität mit Visual Basic für Applikationen spektakulär zu erweitern, und in diesem Buch lernen Sie sie von der Pike auf. Ebenfalls erfahren Sie, bestehende VBA-Projekte zu pflegen, neue zu testen und Fehler zu finden und zu beseitigen. Auf der CD finden Sie u.a. eine umfangreiche Sammlung frei verwendbarer Makros. Excel VBA in 14 Tagen. Schritt für Schritt zum Profi. Bernd Held

Mehr von Bernd Held
Bernd Held
Excel VBA in 14 Tagen. Schritt für Schritt zum Profi. Mit CD-ROM (Gebundene Ausgabe) von Bernd Held Excel VBA in 14 Tagen Mit VBA programmieren lernen, Excel professionalisieren und insgesamt effizienter arbeiten -- beinah klingt es wie ein Heilversprechen, doch Bernd Held liefert mit seinem Buch Excel-VBA in 14 Tagen. Schritt für Schritt zum Profi nicht mehr und nicht weniger, in nicht weniger oder mehr als 14 Tagen Lesearbeit. Held scheint Excel zu atmen, VBA mit Excel easy. Mit kleinen Makros zaubern und Microsoft Excel 2003, Formeln und Funktionen von ihm sind Bestseller und bei Excelern beliebt wie frische Brötchen am Morgen. Nun verbindet er also den Programmiereinstieg mit Visual Basic für Applikationen mit dessen effektiven Einsatz zusammen mit Excel und anderen Office-Anwendungen. Das Buch ist in 14 Tage-Kapitel gegliedert (ein 2-Wochenplan zum Herausnehmen liegt bei) mit Fragen, Quiz und Übungen an den Kapitelenden und den entsprechenden Beispielencodes auf der CD-ROM -- Helds Ziel gemeinsam ist es, am Ende effektiv mit VBA-Makros umgehen zu können und in der Lage zu sein, eigene Lösungen zu entwickeln. Die Lernkurve ist auch für Neulinge einfach zu bewältigenHeld beginnt mit der Vorstellung der Entwicklungsplattform, den Sprachelementen von VBA, der Einstellung und Anpassung von Excel und dem Zugriff auf die Arbeitsmappe per Datei-Operation. Nach und nach arbeitet er sich weiter vor, baut auf dem bereits erlernten Wissen auf und liefert immer breitere Zugriffs- und Anwendungsmöglichkeiten bis hin zur Bearbeitung größerer Datenmengen, Zusammenarbeit mit dem Internet und anderen Office-Anwendungen wie Word und Access und und und Auf der CD dann noch das komplette Buch als PDF und die Beispiele aus dem Buch (für Excel 97 - 2003). Mit Excel-VBA in 14 Tagen bietet Bernd Held einen durchdachten Lehrgang, den man in 14 Tagen schaffen kann -- klare, gute Struktur, mit einem klaren Ziel vor Augen. Am Ende haben sich die 14 arbeitsreichen Tage mehr als gelohnt! In 14 Lektionen, am Stück oder aufgeteilt, können Sie sich mit Hilfe dieses Buches zum VBA-Programmierer ausbilden und dabei sowohl Microsoft Excel wie die Makroautomatisierung genau kennenlernen. Daten anders visualisieren als mit den gängigen Diagrammen, Excel benutzerdefiniert einstellen, Datenbestände professionell und zeitsparend analysieren - es gibt zahllose Möglichkeiten, die Excel-Funktionalität mit Visual Basic für Applikationen spektakulär zu erweitern, und in diesem Buch lernen Sie sie von der Pike auf. Ebenfalls erfahren Sie, bestehende VBA-Projekte zu pflegen, neue zu testen und Fehler zu finden und zu beseitigen. Auf der CD finden Sie u.a. eine umfangreiche Sammlung frei verwendbarer Makros. Excel VBA in 14 Tagen. Schritt für Schritt zum Profi. Bernd Held

Auflage: 1 (November 2003) München Markt + Technik Verlag Auflage: 1 (November 2003) Softcover 608 S. 24,4 x 17 x 3,8 cm ISBN: 382726619X (EAN: 9783827266194 / 978-3827266194)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Mit VBA programmieren lernen, Excel professionalisieren und insgesamt effizienter arbeiten -- beinah klingt es wie ein Heilversprechen, doch Bernd Held liefert mit seinem Buch Excel-VBA in 14 Tagen. Schritt für Schritt zum Profi nicht mehr und nicht weniger, in nicht weniger oder mehr als 14 Tagen Lesearbeit. Held scheint Excel zu atmen, VBA mit Excel easy. Mit klein mehr lesen ...
Schlagworte: Mit VBA programmieren lernen, Excel professionalisieren und insgesamt effizienter arbeiten -- beinah klingt es wie ein Heilversprechen, doch Bernd Held liefert mit seinem Buch Excel-VBA in 14 Tagen. Schritt für Schritt zum Profi nicht mehr und nicht weniger, in nicht weniger oder mehr als 14 Tagen Lesearbeit. Held scheint Excel zu atmen, VBA mit Excel easy. Mit kleinen Makros zaubern und Microsoft Excel 2003, Formeln und Funktionen von ihm sind Bestseller und bei Excelern beliebt wie frische Brötchen am Morgen. Nun verbindet er also den Programmiereinstieg mit Visual Basic für Applikationen mit dessen effektiven Einsatz zusammen mit Excel und anderen Office-Anwendungen. Das Buch ist in 14 Tage-Kapitel gegliedert (ein 2-Wochenplan zum Herausnehmen liegt bei) mit Fragen, Quiz und Übungen an den Kapitelenden und den entsprechenden Beispielencodes auf der CD-ROM -- Helds Ziel gemeinsam ist es, am Ende effektiv mit VBA-Makros umgehen zu können und in der Lage zu sein, eigene Lösungen zu entwickeln. Die Lernkurve ist auch für Neulinge einfach zu bewältigenHeld beginnt mit der Vorstellung der Entwicklungsplattform, den Sprachelementen von VBA, der Einstellung und Anpassung von Excel und dem Zugriff auf die Arbeitsmappe per Datei-Operation. Nach und nach arbeitet er sich weiter vor, baut auf dem bereits erlernten Wissen auf und liefert immer breitere Zugriffs- und Anwendungsmöglichkeiten bis hin zur Bearbeitung größerer Datenmengen, Zusammenarbeit mit dem Internet und anderen Office-Anwendungen wie Word und Access und und und Auf der CD dann noch das komplette Buch als PDF und die Beispiele aus dem Buch (für Excel 97 - 2003). Mit Excel-VBA in 14 Tagen bietet Bernd Held einen durchdachten Lehrgang, den man in 14 Tagen schaffen kann -- klare, gute Struktur, mit einem klaren Ziel vor Augen. Am Ende haben sich die 14 arbeitsreichen Tage mehr als gelohnt! In 14 Lektionen, am Stück oder aufgeteilt, können Sie sich mit Hilfe dieses Buches zum VBA-Programmierer ausbilden und dabei sowohl Microsoft Excel wie die Makroautomatisierung genau kennenlernen. Daten anders visualisieren als mit den gängigen Diagrammen, Excel benutzerdefiniert einstellen, Datenbestände professionell und zeitsparend analysieren - es gibt zahllose Möglichkeiten, die Excel-Funktionalität mit Visual Basic für Applikationen spektakulär zu erweitern, und in diesem Buch lernen Sie sie von der Pike auf. Ebenfalls erfahren Sie, bestehende VBA-Projekte zu pflegen, neue zu testen und Fehler zu finden und zu beseitigen. Auf der CD finden Sie u.a. eine umfangreiche Sammlung frei verwendbarer Makros. Excel VBA in 14 Tagen. Schritt für Schritt zum Profi. Bernd Held

Bestell-Nr.: BN4700

Preis: 69,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 76,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Makros in OpenOffice.org 2.0 - Basic/StarBasic: Einstieg, Praxis, Referenz, inkl. OpenOffice 2.0 auf Buch-CD MIT CD-ROM (Galileo Computing) [Gebundene Ausgabe] von Thomas Krumbein Thomas Krumbein ist seit der Programmversion 1.0 von OpenOffice.org (OOo) Galileo-Press-Experte für das freie Office-Paket -- zu recht, denn seine Bücher sind verständlich und fundiert und auf eine Leserschaft zugeschnitten, die einen mutigen Schritt in Richtung OOo gemacht hat oder neugierig vortastet. Mit OpenOffice 2.0 automatisieren mit Basic/StarBasic wendet sich Krumbein nun an OOo-Kenner, die einen Schritt weiter gehen wollen, denn mit Briefe schreiben und Tabellen basteln ist bei OOo noch lange nicht Schluss! Mit OpenOffice.org 2.0 - Einstieg und Umstieg hat Krumbein bereits den Einstieg für alle Neulinge geebnet und mit Datenbanken mit OpenOffice.org Base geht er speziell auf das in der 2er-Version neue Base-Datenbank-Modul ein. In OpenOffice 2.0 automatisieren mit Basic/StarBasic stellt Krumbein nun die Makrosprache Basic vor, mit der sich Abläufe in OOo automatisieren und damit Arbeit, Zeit und Geld sparen lassen. Nach einer Einführung in das Automatisierungs-Becken Sicherheitsfragen, Makros und Scriptsprachen, rutscht der Leser nahtlos in den OOo-Basic-Einstieg -- Programmierkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Weiter geht es mit der Basic-IDE, der Arbeit mit Dokumenten allgemein und Texten, Tabellen, Präsentationen sowie Datenbanken im Speziellen. Als nächstes das Schreiben von eigenen Dialogen und Formularen. Der Anhang enthält die Referenz und eine Installationsanleitung zu OOo 2.0. Von OOo kann MS Office einiges lernen und mit OpenOffice 2.0 automatisieren mit Basic/StarBasic legt Krumbein einen weiteren Grundstein für ein solides Dokumentationsgebäude. Automatisierung und Programmzugriff sind mit OOo und Krumbein problemlos und effizient.

Mehr von Thomas Krumbein
Thomas Krumbein
Makros in OpenOffice.org 2.0 - Basic/StarBasic: Einstieg, Praxis, Referenz, inkl. OpenOffice 2.0 auf Buch-CD MIT CD-ROM (Galileo Computing) [Gebundene Ausgabe] von Thomas Krumbein Thomas Krumbein ist seit der Programmversion 1.0 von OpenOffice.org (OOo) Galileo-Press-Experte für das freie Office-Paket -- zu recht, denn seine Bücher sind verständlich und fundiert und auf eine Leserschaft zugeschnitten, die einen mutigen Schritt in Richtung OOo gemacht hat oder neugierig vortastet. Mit OpenOffice 2.0 automatisieren mit Basic/StarBasic wendet sich Krumbein nun an OOo-Kenner, die einen Schritt weiter gehen wollen, denn mit Briefe schreiben und Tabellen basteln ist bei OOo noch lange nicht Schluss! Mit OpenOffice.org 2.0 - Einstieg und Umstieg hat Krumbein bereits den Einstieg für alle Neulinge geebnet und mit Datenbanken mit OpenOffice.org Base geht er speziell auf das in der 2er-Version neue Base-Datenbank-Modul ein. In OpenOffice 2.0 automatisieren mit Basic/StarBasic stellt Krumbein nun die Makrosprache Basic vor, mit der sich Abläufe in OOo automatisieren und damit Arbeit, Zeit und Geld sparen lassen. Nach einer Einführung in das Automatisierungs-Becken Sicherheitsfragen, Makros und Scriptsprachen, rutscht der Leser nahtlos in den OOo-Basic-Einstieg -- Programmierkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Weiter geht es mit der Basic-IDE, der Arbeit mit Dokumenten allgemein und Texten, Tabellen, Präsentationen sowie Datenbanken im Speziellen. Als nächstes das Schreiben von eigenen Dialogen und Formularen. Der Anhang enthält die Referenz und eine Installationsanleitung zu OOo 2.0. Von OOo kann MS Office einiges lernen und mit OpenOffice 2.0 automatisieren mit Basic/StarBasic legt Krumbein einen weiteren Grundstein für ein solides Dokumentationsgebäude. Automatisierung und Programmzugriff sind mit OOo und Krumbein problemlos und effizient.

Auflage: 1 (November 2005) Bonn Galileo Press GmbH Auflage: 1 (November 2005) Hardcover 667 S. 24,4 x 17,6 x 4,8 cm ISBN: 3898426572 (EAN: 9783898426572 / 978-3898426572)


Zustand: gebraucht - sehr gut, VBA EDV Visual Basic for Applications Thomas Krumbein ist seit der Programmversion 1.0 von OpenOffice.org (OOo) Galileo-Press-Experte für das freie Office-Paket -- zu recht, denn seine Bücher sind verständlich und fundiert und auf eine Leserschaft zugeschnitten, die einen mutigen Schritt in Richtung OOo gemacht hat oder neugierig vortastet. Mit OpenOffice 2.0 automat mehr lesen ...
Schlagworte: VBA EDV Visual Basic for Applications Thomas Krumbein ist seit der Programmversion 1.0 von OpenOffice.org (OOo) Galileo-Press-Experte für das freie Office-Paket -- zu recht, denn seine Bücher sind verständlich und fundiert und auf eine Leserschaft zugeschnitten, die einen mutigen Schritt in Richtung OOo gemacht hat oder neugierig vortastet. Mit OpenOffice 2.0 automatisieren mit Basic/StarBasic wendet sich Krumbein nun an OOo-Kenner, die einen Schritt weiter gehen wollen, denn mit Briefe schreiben und Tabellen basteln ist bei OOo noch lange nicht Schluss! Mit OpenOffice.org 2.0 - Einstieg und Umstieg hat Krumbein bereits den Einstieg für alle Neulinge geebnet und mit Datenbanken mit OpenOffice.org Base geht er speziell auf das in der 2er-Version neue Base-Datenbank-Modul ein. In OpenOffice 2.0 automatisieren mit Basic/StarBasic stellt Krumbein nun die Makrosprache Basic vor, mit der sich Abläufe in OOo automatisieren und damit Arbeit, Zeit und Geld sparen lassen. Nach einer Einführung in das Automatisierungs-Becken Sicherheitsfragen, Makros und Scriptsprachen, rutscht der Leser nahtlos in den OOo-Basic-Einstieg -- Programmierkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Weiter geht es mit der Basic-IDE, der Arbeit mit Dokumenten allgemein und Texten, Tabellen, Präsentationen sowie Datenbanken im Speziellen. Als nächstes das Schreiben von eigenen Dialogen und Formularen. Der Anhang enthält die Referenz und eine Installationsanleitung zu OOo 2.0. Von OOo kann MS Office einiges lernen und mit OpenOffice 2.0 automatisieren mit Basic/StarBasic legt Krumbein einen weiteren Grundstein für ein solides Dokumentationsgebäude. Automatisierung und Programmzugriff sind mit OOo und Krumbein problemlos und effizient. Makros in OpenOffice.org 2.0 - Basic/StarBasic: Einstieg, Praxis, Referenz, inkl. OpenOffice 2.0 auf Buch-CD MIT CD-ROM (Galileo Computing) [Gebundene Ausgabe] von Thomas Krumbein

Bestell-Nr.: BN4172

Preis: 89,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 96,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Tabellenkalkulation mit OpenOffice.org 2.3 Calc, m. DVD-ROM (Gebundene Ausgabe) von Jörg Schmidt Tabellen, Vorlagen, Diagramme, Formeln und Funktionen - Bezüge effektiv handhaben - Fehleranalyse - Matrix und andere Funktionen wie etwa Datum und Zeit, mathematische Funktionen, Matrix- und Statistikfunktionen im Detail - Makros und externe Verknüpfungen Excel Informatik EDV Office OpenOffice.org Calc Tabellenkalkulation

Mehr von Jörg Schmidt
Jörg Schmidt
Tabellenkalkulation mit OpenOffice.org 2.3 Calc, m. DVD-ROM (Gebundene Ausgabe) von Jörg Schmidt Tabellen, Vorlagen, Diagramme, Formeln und Funktionen - Bezüge effektiv handhaben - Fehleranalyse - Matrix und andere Funktionen wie etwa Datum und Zeit, mathematische Funktionen, Matrix- und Statistikfunktionen im Detail - Makros und externe Verknüpfungen Excel Informatik EDV Office OpenOffice.org Calc Tabellenkalkulation

Auflage: 2 (Oktober c) Galileo Press GmbH Auflage: 2 (Oktober c) Hardcover 443 S. 24,4 x 16,6 x 4 cm ISBN: 3898426580 (EAN: 9783898426589 / 978-3898426589)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Tabellenkalkulation leicht gemacht – dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie die Funktionsvielfalt von OpenOffice.org Calc 2.0 professionell nutzen. Es ist zugeschnitten auf Umsteiger von Microsoft Excel und OpenOffice.org 1.1. Viele Hinweise und Vergleiche zu Ihrem Vorgängerprogramm erleichtern Ihnen die Arbeit und lassen Sie schnell produktiv werden. Die Beispiele aus der mehr lesen ...
Schlagworte: Excel Informatik EDV Office OpenOffice.org Calc Makros Tabellenkalkulation leicht gemacht – dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie die Funktionsvielfalt von OpenOffice.org Calc 2.0 professionell nutzen. Es ist zugeschnitten auf Umsteiger von Microsoft Excel und OpenOffice.org 1.1. Viele Hinweise und Vergleiche zu Ihrem Vorgängerprogramm erleichtern Ihnen die Arbeit und lassen Sie schnell produktiv werden. Die Beispiele aus der täglichen Praxis werden Schritt für Schritt erläutert, so dass Sie sie immer bis zum gewünschten Endergebnis nachvollziehen können. So lernen Sie die Leistungsfähigkeit von Calc ""on the job"" kennen. Die klare Gliederung des Buches und sein professioneller Anspruch werden Sie begeistern. Aus dem Inhalt: - Umstieg leicht gemacht - Neuerungen in OpenOffice.org 2.0 - Tabellen, Vorlagen, Diagramme, Formeln und Funktionen - Bezüge effektiv handhaben - Fehleranalyse - Matrix und andere Funktionen wie etwa Datum und Zeit, mathematische Funktionen, Matrix- und Statistikfunktionen im Detail - Makros und externe Verknüpfungen -Die Office-Revolution durch das kostenlose OpenOffice.org schreitet voranwer nach Word schreit bekommt Writer und ist zufrieden, wer PowerPoint will, kriegt Impress und freut sich -- und wer nach Excel verlangt, bekommt Calc geliefert und ist erstaunt, was es alles kann. Jörg Schmidt, IT-Berater und OOo-Aktivist, kann ziemlich gut mit der Excel-Alternative Calc umgehen und hält mit seinem Wissen nicht hinterm Berg Tabellenkalkulation mit OpenOffice.org 2.0 Calc ist das definitive Ein- und Umstiegsbuch für alle Tabellenbelange mit dem kostenlosen und rundum leistungsfähigen OOo-Calc! Vorabwer nach einem Grundeinstieg in das OOo-Paket sucht, sollte erstmal bei Thomas Krumbeins OpenOffice.org 2.0 - Einstieg und Umstieg Kompakte Einführung in alle Module anfangen -- zwar ist hier auch Calc mit drin, weiterführend und detailreicher ist dann aber definitiv Schmidt. Neun Kapitel, dann sind eigentlich alle Fragen geklärt -- auf etwas mehr als 400 übersichtlich layouteten Seiten ist das überschaubar und dank Schmidts soliden Kenntnissen und seinem ständig aufblitzenden Spaß an der Sache vergeht die ""Lernzeit"" wie im Flug. Nach einer kurzen Einleitung mit Hintergrundwissen und Installation folgt ein Schnelleinsteig und ein gut strukturierter Rundgang durch die Programmoberfläche. Dann geht es losWie und was ist das Tabellendokument bei Calc? Formeln und Funktionen allgemein und Funktionen im Detail. Makros und spezielle Arbeitstechniken wie externe Verknüpfungen, calc als Datenbank und am Ende noch konkrete Hinweise für Excel Nutzer, die den Umstieg wagen. Der Anhang besteht aus einem Glossar, weiterführenden Quellen, einem Formelindex für OpenOffice.org Math, Funktionen und einem Index. Auf der CDOOo 2.0 und weitere freie Software. Okay, falls es Argumente geben sollte, die gegen Calc sprechenTabellenkalkulation mit OpenOffice.org 2.0 Calc sollte reichen um Kritiker zum Schweigen zu bringen. Ein Buch für zuhause und im Büro, für Studenten und Banker. wintotal.de, 01/2008 Der Einsteiger wird ebenso mit Informationen versorgt wie der Experte, der viel Neues finden wird. Erfreulicherweise beschreibt der Autor wertvolle Funktionen von OpenOffice.org Calc wie das Erstellen von eigenen Funktionen und andere seltener genutzte Aufgaben. Einzigartig sind die vielfältigen Makro-Beispiele und -Lösungen, sie sind eine Fundgrube für das Erlernen dieser Funktion. Insgesamt findet der Leser ein gut strukturiertes Buch, das mit einer umfangreichen Formelreferenz glänzt, reichlich mit Praxisbezügen gespickt ist und auch die Referenz für den Formeleditor bietet. Alles in allem ist das Buch ein Highlight in der OpenOffice.org-Bibliothek und unbedingt zu empfehlen, wenn nach Literatur zum Thema Tabellenkalkulation in OpenOffice.org gesucht wird. ISBN-10 3-89842-658-0 / 3898426580 ISBN-13 978-3-89842-658-9 / 9783898426589

Bestell-Nr.: BN2123

Preis: 39,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 46,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Microsoft Office Project 2007: Das offizielle Trainingsbuch mit CD-ROM von Carl Chatfield, Timothy D. Johnson, Sabine Lambrich

Mehr von Carl Chatfield Timothy
Carl Chatfield Timothy D. Johnson Sabine Lambrich
Microsoft Office Project 2007: Das offizielle Trainingsbuch mit CD-ROM von Carl Chatfield, Timothy D. Johnson, Sabine Lambrich

Auflage: 1 (15. Mai 2007) Microsoft GmbH Auflage: 1 (15. Mai 2007) Hardcover 486 S. 23,6 x 18 x 3 cm ISBN: 3866450877 (EAN: 9783866450875 / 978-3866450875)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Der clevere Weg zum Project-Spezialisten! Werden Sie im Selbststudium zum Projektmanagementexperten! Mit diesem praxisorientierten Lehrbuch und den vorbereiteten Übungsdateien arbeiten Sie sich in Ihrer persönlichen Lerngeschwindigkeit durch die leicht nachvollziehbaren Lektionen und praktischen Übungen und lernen dabei alle wesentlichen Werkzeuge und Techniken kenne mehr lesen ...
Schlagworte: Projektmanagement Selbststudium Microsoft GmbH Project manager Management Übungsdateien Der clevere Weg zum Project-Spezialisten! Werden Sie im Selbststudium zum Projektmanagementexperten! Mit diesem praxisorientierten Lehrbuch und den vorbereiteten Übungsdateien arbeiten Sie sich in Ihrer persönlichen Lerngeschwindigkeit durch die leicht nachvollziehbaren Lektionen und praktischen Übungen und lernen dabei alle wesentlichen Werkzeuge und Techniken kennen. Gleichzeitig stellt dieses Buch später ein ausgezeichnetes Nachschlagewerk für den beruflichen Alltag dar. Auf der Begleit-CD befinden sich alle vorbereiteten Übungsdateien, so dass Sie bei Ihrem Start keine Zeit verlieren. Das offizielle Trainingsbuch von Microsoft ist das ideale Lehrbuch für jeden, der Project endlich beherrschen möchte. Carl Chatfield and Timothy Johnson are the authors of every version of the popular Microsoft Project Step by Step going back to Project 2000.Carl is a principal content project manager at Microsoft, where he oversees development of user assistance material, UI text, and web content for a range of products and services.Tim is a program manager at Microsoft who has extensive experience with Microsoft Project, going back to Project 3.0. He is a former member of the Project User Assistance team. Nach einigen Jahren der Abstinenz von der Arbeit mit Microsoft Project habe ich mich aktuell mit der neuen Version 2007 auseinandersetzen dürfen. Als Trainer und Dozent im Bereich Projektmanagement kann ich das Buch nur empfehlen. Der Aufbau folgt dem logischen Entstehungsprozess einer Projektplanung und es werden alle großen und kleineren Themengebiete angesprochen, zu denen Microsoft Project beitragen kann. Abgerundet werden die Erklärungen durch punktuelle Exkurse in die Theorie des allgemeinen Projektmanagements. Dabei verstehen es die Autoren gekonnt anwendernah und beispielbezogen zu schreiben. So kommt auch bei längeren Lesephasen keine Langeweile auf. Die beschriebenen Arbeitsschritte finden sich in der Begleit-CD wieder, übersichtlich Kapitel für Kapitel aufbereitet. Dabei nutzen die Autoren insgesamt 2 Projektbeispiele, die der Benutzer nach und nach selber weiterentwickelt, um sich so in der Handhabung von Project vertraut zu machen. Nach einem absolut schlechten Projekt-Seminar auf dem der Dozent soviel Ahnung hatte wie wir Neulinge, habe ich mich für dieses Buch entschieden. Bisher kannte ich noch kein Buch aus dieser Trainingsbuch-Reihe. Aber ich muss wirklich sagen, dass das Buch eine echte Empfehlung wert ist. Der Kapitelaufbau ist klar strukturiert und der Schwierigkeitsgrad der Übungen steigert sich langsam und angemessen. Auf der CD des Buches sind Übungsbeispiel-Projekte die jeweils vorbereitete Daten bereithalten. Ich habe mir fast das komplette Buch durchgelesen und bis auf ca. 2 Übungen alle Aufgaben auf Anhieb gelöst. Wirklich jeder Schritt ist im Buch beschrieben. Auch die zu nutzenden Knöpfe sind am Rand immer noch mal extra abgdruckt und erklärt. Nach dem Lesen des Buches konnte ich bereits mein Wissen praktisch anwenden und wirklich umfangreichere Projekte erstellen. Letztlich habe ich sogar anhand der Übungen andere Kollegen geschult und die können jetzt auch mit Projekt umgehen. Nun überlege ich, ob ich auch das Trainingsbuch zu Access 2007 kaufe. Denn nach Projekt steht nun Access zum Lernen an. :-) Kurz und knapp zusammengefasst: Dieses Buch macht seinem Namen alle Ehre und ist bestens für Einsteiger, Umsteiger und auch Experten (früherer Project Versionen) geeignet. Microsoft Office Project 2007 Das offizielle Trainingsbuch Carl Chatfield Timothy D. Johnson Sabine Lambrich Projektmanagement Selbststudium Microsoft GmbH Project manager Management Übungsdateien Zusatzinfo mit 1 CD-ROM Sprache deutsch Maße 180 x 236 mm Einbandart Englisch Broschur Informatik Office Programme Project EDV Anwendungs-Software Project 2007 Software ISBN-10 3-86645-087-7 / 3866450877 ISBN-13 978-3-86645-087-5 / 9783866450875

Bestell-Nr.: BN1936

Preis: 89,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 96,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 1050
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2017 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.