Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 4057
:. Suchergebnisse
Veränderungen in Organisationen: Management und Beratung [Gebundene Ausgabe] von Prof. Dr. Ewald E. Krainz Universitäts-Professor für Gruppendynamik und Organisationsentwicklung Institut für Philosophie und Gruppendynamik Universität Klagenfurt Management- und Organisationsberater (Herausgeber), Ralph Grossmann (Herausgeber), Margit Oswald (Herausgeber) Zeiten laufender Veränderungen Bedarf an Orientierung und Beratung Nonprofit-Organisationen Positiv verlaufende Änderungsprozesse in enger Kooperation zwischen internem Management und externer Beratung Zahlreiche Falldarstellungen Einblick in die Praxis Veränderungen in Organisationen Change Management Veränderungsmanagement Organisationskultur Transformations Management

Mehr von Prof. Ewald Krainz
Prof. Dr. Ewald E. Krainz Universitäts-Professor für Gruppendynamik und Organisationsentwicklung Institut für Philosophie und Gruppendynamik Universität Klagenfurt Management- und Organisationsberater (Herausgeber), Ralph Grossmann (Herausgeber), Mar
Veränderungen in Organisationen: Management und Beratung [Gebundene Ausgabe] von Prof. Dr. Ewald E. Krainz Universitäts-Professor für Gruppendynamik und Organisationsentwicklung Institut für Philosophie und Gruppendynamik Universität Klagenfurt Management- und Organisationsberater (Herausgeber), Ralph Grossmann (Herausgeber), Margit Oswald (Herausgeber) Zeiten laufender Veränderungen Bedarf an Orientierung und Beratung Nonprofit-Organisationen Positiv verlaufende Änderungsprozesse in enger Kooperation zwischen internem Management und externer Beratung Zahlreiche Falldarstellungen Einblick in die Praxis Veränderungen in Organisationen Change Management Veränderungsmanagement Organisationskultur Transformations Management

Auflage: 1995 (1. Februar 1995) Dr. Th. Gabler Verlag Dr. Th. Gabler Verlag Auflage: 1995 (1. Februar 1995) Softcover 308 S. 24,5 x 17,5 x 2,5 cm ISBN: 3409187847 (EAN: 9783409187848 / 978-3409187848)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Organisationsentwicklung In Zeiten laufender Veränderungen wächst der Bedarf an Orientierung und Beratung, auch in Nonprofit-Organisationen. Positiv verlaufende Änderungsprozesse sind nur in enger Kooperation zwischen internem Management und externer Beratung möglich. Zahlreiche Falldarstellungen geben Einblick in die Praxis. Autorenportrait Dr. Ewald E. Krainz ist U mehr lesen ...
Schlagworte: Change Management Unternehmenberatung Consulting Consultants Veränderungsmanagement Organisationskultur Transformation Management Organisationsentwicklung In Zeiten laufender Veränderungen wächst der Bedarf an Orientierung und Beratung, auch in Nonprofit-Organisationen. Positiv verlaufende Änderungsprozesse sind nur in enger Kooperation zwischen internem Management und externer Beratung möglich. Zahlreiche Falldarstellungen geben Einblick in die Praxis. Autorenportrait Dr. Ewald E. Krainz ist Universitäts-Professor für Gruppendynamik und Organisationsentwicklung am Institut für Philosophie und Gruppendynamik der Universität Klagenfurt sowie Management- und Organisationsberater. Lehrtrainer und Lehrberater der Österreichischen Gesellschaft für Gruppendynamik und Organisationsentwicklung (ÖGGO) Sprache deutsch Einbandart gebunden Organisationen Organisationsentwicklung ISBN-10 3-409-18784-7 / 3409187847 ISBN-13 978-3-409-18784-8 / 9783409187848Veränderungen in Organisationen: Management und Beratung [Gebundene Ausgabe] von Prof. Dr. Ewald E. Krainz Universitäts-Professor für Gruppendynamik und Organisationsentwicklung Institut für Philosophie und Gruppendynamik Universität Klagenfurt Management- und Organisationsberater (Herausgeber), Ralph Grossmann (Herausgeber), Margit Oswald (Herausgeber) Zeiten laufender Veränderungen Bedarf an Orientierung und Beratung Nonprofit-Organisationen Positiv verlaufende Änderungsprozesse in enger Kooperation zwischen internem Management und externer Beratung Zahlreiche Falldarstellungen Einblick in die Praxis Veränderungen in Organisationen Change Management Veränderungsmanagement Organisationskultur Transformations Management Change Management Unternehmenberatung Consulting Consultants Veränderungsmanagement Organisationskultur Transformation Management

Bestell-Nr.: BN12958

Preis: 29,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 36,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Management. Grundlagen der Unternehmensführung (Gebundene Ausgabe) von Prof. (em.) Dr. Dres. h. c. Horst Steinmann Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung Universität Erlangen-Nürnberg, Prof. Dr. Georg Schreyögg Professor Institut für Management der Freien Universität Berlin, Dr. Jochen Koch Institut für Management Freie Universität Berlin Wissensmanagement Dynamische Kompetenzen Pfadabhängigkeit Unternehmensentwicklung BWL Wirtschaftswissenschaften

Mehr von Prof. (em.) Dres.
Prof. (em.) Dr. Dres. h. c. Horst Steinmann Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung Universität Erlangen-Nürnberg, Prof. Dr. Georg Schreyögg Professor Institut für Management der Freien Universität Berlin, Dr. Jochen
Management. Grundlagen der Unternehmensführung (Gebundene Ausgabe) von Prof. (em.) Dr. Dres. h. c. Horst Steinmann Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung Universität Erlangen-Nürnberg, Prof. Dr. Georg Schreyögg Professor Institut für Management der Freien Universität Berlin, Dr. Jochen Koch Institut für Management Freie Universität Berlin Wissensmanagement Dynamische Kompetenzen Pfadabhängigkeit Unternehmensentwicklung BWL Wirtschaftswissenschaften

Auflage: 6, vollst. überarb. Aufl. 2005 (28. April 2005) Gabler, Betriebswirt.-Vlg Gabler, Betriebswirt.-Vlg Auflage: 6, vollst. überarb. Aufl. 2005 (28. April 2005) Hardcover 952 S. 24,2 x 17,8 x 5,8 cm ISBN: 340963312X (EAN: 9783409633123 / 978-3409633123)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Wissensmanagement Dynamische Kompetenzen Pfadabhängigkeit Unternehmensentwicklung BWL Betriebswirtschaftlehre In ihrem zum Standardwerk avancierten und bereits übersetzten Lehr- und Lernbuch geben die Autoren einen umfassenden und gut verständlichen Überblick über das komplexe Gebiet des Managements. Die Neuauflage ist in allen Kapiteln grundlegend überarbeitet und b mehr lesen ...
Schlagworte: Wissensmanagement Dynamische Kompetenzen Pfadabhängigkeit Unternehmensentwicklung BWL Betriebswirtschaftlehre In ihrem zum Standardwerk avancierten und bereits übersetzten Lehr- und Lernbuch geben die Autoren einen umfassenden und gut verständlichen Überblick über das komplexe Gebiet des Managements. Die Neuauflage ist in allen Kapiteln grundlegend überarbeitet und bezieht neue Managementthemen wie Wissensmanagement, Dynamische Kompetenzen und Pfadabhängigkeit mit ein. Der didaktische Aufbau wurde neu konzipiert, noch lesefreundlicher und übersichtlicher gestaltet. Informationskästen zu aktuellen Unternehmensentwicklungen, ausgetestete Übungsfragen und insbesondere Fallstudien am Ende jedes Kapitels ermöglichen eine betont praxisnahe Auseinandersetzung mit den behandelten Inhalten. Über den Autor: Prof. (em.) Dr. Dres. h. c. Horst Steinmann war Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg. Prof. Dr. Georg Schreyögg ist Professor am Institut für Management der Freien Universität Berlin. Dr. Jochen Koch, Institut für Management, Freie Universität Berlin. Entwicklungen und Zusammenhänge werden übersichtlich dargestellt. Fallbeispiele sind erstklassig und gut nachvollziehbar. Besonders interessant empfinde ich die vergleichenden Darstellungen der Entwicklungen in Amerika und Deutschland. Das Buch ist ein Muss zu diesem Thema. Die Darstellung ist fundiert, übersichtlich und sehr flüssig lesbar. Die Autoren stehen in der besten Tradition des Schreibens! Ich wünsche den Autoren, dass auch die Übersetzung des Buches einen breiten Leserkreis findet.Dieses Lehrbuch bietet einen sehr guten Überblick über das Thema Management, speziell über den Managementprozess und -funktionen. Es ist sehr überschaubar gegliedert und didaktisch sehr gut aufbereitet. So wird der Leser beispielsweise in die Materie eingeführt, mit deren Problemen bekanntgemachtund abschliesend mit einem Fallbeispiel konfrontiert. Quellen und auch andere Sichtweisen sind in den Fußzeilen deutlich als Verweise auf andere Lehrbücher vermerkt, dem Leser wird damit die Chance gegeben Themengebiete gezielt zu vertiefen. Dieses Buch eignet sich als Lehrbuch, Einführung in die Thematik des Begriffes Management und auch als Nachschlagewerk. In weiterführender Literatur wird dieses Standardwerk immer wieder zum Lesen empfohlen. Ausserdem ist zu bemerken, dass Prof. Dr. Schreyögg deutschlandweit und auch international auf diesem Themengebiet ein Namen hat. Mein Prädikatbesonders empfehlenswert Management. Grundlagen der Unternehmensführung Horst Steinmann Georg Schreyögg

Bestell-Nr.: BN21386

Preis: 59,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 66,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Change Management für den Öffentlichen Dienst [Gebundene Ausgabe] von Dr. phil. Frank Schäfer (Autor) Führungskräftequalifikation Beratungsunternehmen Profund Begleitung von Change Management Prozessen Stadtverwaltungen Verbände Stadtwerke Reformunwille Mentalität Reformprozesse Organisationsverständnis Führungsansatz Leistungsvermögen Qualifikationsmaßnahmen Beurteilungen Wettbewerb Teamtage Schnittstellenzirkel Zielvereinbarungsgespräche Rollenkompetenz

Mehr von phil. Frank Schäfer
Dr. phil. Frank Schäfer (Autor) Führungskräftequalifikation Beratungsunternehmen Profund Begleitung von Change Management Prozessen Stadtverwaltungen Verbände Stadtwerke
Change Management für den Öffentlichen Dienst [Gebundene Ausgabe] von Dr. phil. Frank Schäfer (Autor) Führungskräftequalifikation Beratungsunternehmen Profund Begleitung von Change Management Prozessen Stadtverwaltungen Verbände Stadtwerke Reformunwille Mentalität Reformprozesse Organisationsverständnis Führungsansatz Leistungsvermögen Qualifikationsmaßnahmen Beurteilungen Wettbewerb Teamtage Schnittstellenzirkel Zielvereinbarungsgespräche Rollenkompetenz

2005 Murmann Verlag Murmann Verlag 2005 Hardcover 178 S. 23,2 x 15 x 2 cm ISBN: 3938017260 (EAN: 9783938017265 / 978-3938017265)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Change Management in der Praxis. Beispiele, Methoden, Instrumente Rita Globalisierung Veränderungsprojekte Kommunikationspläne Checklisten Prozesse Balanced-Scorecard-Konzept BSC Management Die Gesellschaft muss umdenken, der Sozialstaat - und damit der Öffentliche Dienst - muss umgestaltet werden. Theoretisch herrscht hierüber weitestgehend Einvernehmen bei der Disk mehr lesen ...
Schlagworte: Reformunwille Mentalität Reformprozesse Organisationsverständnis Führungsansatz Leistungsvermögen Qualifikationsmaßnahmen Beurteilungen Wettbewerb Teamtage Schnittstellenzirkel Zielvereinbarungsgespräche Rollenkompetenz Change Management in der Praxis. Beispiele, Methoden, Instrumente Rita Globalisierung Veränderungsprojekte Kommunikationspläne Checklisten Prozesse Balanced-Scorecard-Konzept BSC Management Die Gesellschaft muss umdenken, der Sozialstaat - und damit der Öffentliche Dienst - muss umgestaltet werden. Theoretisch herrscht hierüber weitestgehend Einvernehmen bei der Diskussion über die aktuellen Reformvorhaben. Doch wie kann ein Apparat, dessen Reformunwille Teil seiner Mentalität ist, in seinem Selbstverständnis und damit Leistungsvermögen tatsächlich reformiert werden? Für Frank Schäfer liegt der Schlüssel in der unreflexiblen Führungs-, Arbeits- und Kooperationsgewohnheit der Mehrzahl der Beschäftigten. Er nennt vier Gründe für das Scheitern von Reformprozessen (falsches Menschenbild, falsches Organisationsverständnis, falscher Führungsansatz, falscher Fokus) und problematisiert die Doppelrolle einer Führungskraft an der Verwaltungsspitze als Politiker und Manager. Auf dem Weg zu einem erfolgreichen Reformprozess erläutert er die Bedeutung von Gewohnheitsmustern und die Kunst, diese aktiv zu destabilisieren. Ausführlich beschreibt er Strategieansätze und ihre Wirkung und benennt konkrete Techniken zur Veränderung von Gewohnheitsmustern (Interventions-Schlaufe, Überzeichnung, inhaltliche Überladung, Aufbau von sozialem Kontrolldruck, Ankündigung von Machteingriff, realer Machteingriff, Technik der monotonen Wiederholung). Die drei zentralen Steuerungsprinzipien Sensibilisierung, Kontrolle und Penetranz untergliedert er in kleine Schritte, untersucht die induktiven und deduktiven Qualifikationsmaßnahmen, führt Beurteilungs- und Wettbewerbselemente, Teamtage, Schnittstellenzirkel und Zielvereinbarungsgespräche ein, erläutert die Bedeutung von Rollenkompetenz, und situativ führen zu lernen und unter anderm damit einen Wendepunkt im Reformprozess zu ermöglichen. Die Verschmelzung von Beratungs- und Verwaltungssystem führt zu einer verbesserten Rollenkompetenz, in der auch ethische Positionen ihre Bedeutung haben. Schäfers praxisbezogenes Buch sollte Pflichtlektüre für jede Führungskraft in den Verwaltungen von Bund, Ländern und Kommunen sein. Dr. phil. Frank Schäfer, geboren 1966, lebt in Braunschweig und schreibt regelmäßig für Rolling Stone, NZZ, taz, Titanic, konkret u.a. Zahlreiche Buchveröffentlichungen. Frank Schäfer, geboren 1966 in Ludwigsburg, studierte Philosophie und Pädagogik. 1996 machte er sich als Trainer und Berater mit dem Schwerpunkt Führungskräftequalifikation selbständig. Seit 1999 ist er Mitinhaber des Beratungsunternehmens Profund, das sich auf die Beratung und Begleitung von Change Management Prozessen spezialisiert hat. Profund berät in diesem Themenfeld seit Jahren Großkonzerne und mittelständische Unternehmen sowie Stadtverwaltungen, Verbände und Stadtwerke. Auszug aus Change Management für den Öffentlichen Dienst von Frank Schäfer. Vier Gründe für das Scheitern von Reformprozessen im Öffentlichen Dienst Man stelle sich vor, sein Auto mit verbundenen Augen und nur auf Zuruf über eine belebte Straßenkreuzung bugsieren zu müssen, um die prinzipiellen Schwierigkeiten zu erahnen, die entstehen, wenn Reformen auf der Grundlage unzureichender Handlungskompetenzen gestaltet werden.Umso erstaunlicher ist es, wie wenig oft über die konzeptionellen Voraussetzungen gelingender Reformarbeit in öffentlichen Verwaltungen nachgedacht wird. Natürlich gibt es eine Vielzahl widriger Umstände wie schrumpfende finanzielle Spielräume, problematische, arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen oder gesellschaftliche Veränderungen, die die erfolgreiche Gestaltung von Reformen im Öffentlichen Dienst erschweren oder gar behindern. Doch wie widrig die Umstände auch sein mögen - die Aufgabe, eine Behörde oder Verwaltung zu führen, schließt die Verpflichtung mit ein, derartige Probleme adäquat, das heißt lösungsorientiert zu behandeln, also die professionelle Handhabung notwendiger Reformprozesse zu beherrschen. Falsches Menschenbild Ein häufiger und folgenschwerer Fehler, den Verwaltungsspitzen nicht selten machen, ist die Gestaltung eines Veränderungsprozesses auf der Grundlage eines falschen Menschenbildes. Es wird davon ausgegangen, dass Mitarbeiter im Arbeitsalltag primär auf der Basis rationaler Überlegungen geführt werden sollten. Die Überzeugung, dass Mitarbeiter sich dann am besten führen lassen, wenn Führungskräfte vernünftig kommunizieren und argumentieren, klingt gut, scheint logisch, entspricht jedoch nicht der Realität. Tatsächlich müssen Mitarbeiter unter Führungsaspekten nicht primär als vernunftgesteuert, sondern als vorwiegend gewohnheitsgesteuert betrachtet werden. Das bedeutet, Mitarbeiter handeln in ihrem Alltagsverhalten in erster Linie routiniert und nicht reflektiert. Ein Beispiel aus dem PrivatbereichWenn Sie einen Raucher fragen, ob Rauchen gesund oder ungesund ist, bekommen Sie in der Regel eine vernünftige, das heißt eine mit den geltenden wissenschaftlichen Erkenntnissen in Übereinstimmung stehende Antwort, die lautet»Rauchen ist nicht gesund.« Eine halbe Stunde später jedoch können Sie dieselbe Person genussvoll eine Zigarette rauchen sehen. Diese spezifische Diskrepanz zwischen rationaler Erkenntnis und faktischem Handeln zeigt sich nun nicht nur bei Rauchern, sondern in unzähligen Bereichen menschlichen Alltagsverhaltens, wie beispielsweise bei Essgewohnheiten, Freizeit- und Konsumverhalten und eben nicht zuletzt beim Verhalten am Arbeitsplatz. Wann ein Mitarbeiter zur Arbeit geht; wie er den Tag beginnt; welche Aufgaben er in welcher Form erledigt; wann er eine Kaffeepause macht; mit wem er dabei über was auch immer redet - Gewohnheitsmuster so weit das Auge reicht.Nicht das Einmalige, nicht das Besondere oder der Einzelfall steuern das tägliche Handeln von Menschen, sondern die Wiederholung und das Regelmäßige bestimmen, wie Mitarbeiter auf die vielfältigen Anforderungen des Arbeitsalltags reagieren. Interessanterweise ignorieren Führungskräfte diesen Sachverhalt jedoch beharrlich, obwohl sie doch von persönlichen Gewohnheiten ihrer Mitarbeiter geradezu umzingelt sind und diese auch mühelos bis ins Detail beschreiben könnten. Selbstverständlich sind Führungskräfte wie Mitarbeiter trotz bestehender Gewohnheitsmuster in der Lage, reflektierte Entscheidungen zu treffen und sich entsprechend zu verhalten. Und selbstverständlich sollten Führungskräfte mit ihren Mitarbeitern vernünftig kommunizieren, um konkrete und rational begründete Vereinbarungen über ihre Zusammenarbeit treffen zu können. Doch in der Regel agieren die meisten Führungskräfte und Mitarbeiter auf der Grundlage eines Sets von Gewohnheitsmustern, das sie teilweise selbst entwickelt und teilweise aus dem vorhandenen sozialen Umfeld übernommen haben, ohne darüber nachzudenken, ob ihr jeweiliges Verhalten auch tatsächlich sinnvoll und adäquat ist. Wenn also in erster Linie die Macht der Gewohnheit den Arbeitsalltag bestimmt, muss der Versuch, Mitarbeiter einer Organisation im Wesentlichen über Vernunft und Einsicht führen zu wollen, zwangsläufig scheitern. Intellektuelle Einsicht und konkretes Arbeitsverhalten können vollkommen verschieden sein.Wenn Führungskräfte erkennen, dass der Schlüssel zur erfolgreichen Führung von Mitarbeitern in der gezielten Bearbeitung von beobachtbaren und praktizierten Gewohnheitsmustern liegt, eröffnet sich ihnen ein völlig neuer Zugang zur Frage der Qualität und Wirksamkeit von Führungsstrategien. Gleiches gilt für die Klärung der Möglichkeiten, die Leistung des Einzelnen sowie die Qualität der Zusammenarbeit in einer Abteilung oder über die Abteilung hinaus zu verbessern. Nicht die Hoffnung auf vernünftige Mitarbeiter, sondern die genaue Beobachtung und gezielte Veränderung falscher oder unzureichender Gewohnheiten ist es, die den eigentlich relevanten Veränderungsansatz darstellt. Menschen sind nicht vernunft-, sondern gewohnheitsgesteuert. Change Management für den Öffentlichen Dienst [Gebundene Ausgabe] von Dr. phil. Frank Schäfer (Autor) Führungskräftequalifikation Beratungsunternehmen Profund Begleitung von Change Management Prozessen Stadtverwaltungen Verbände Stadtwerke Reformunwille Mentalität Reformprozesse Organisationsverständnis Führungsansatz Leistungsvermögen Qualifikationsmaßnahmen Beurteilungen Wettbewerb Teamtage Schnittstellenzirkel Zielvereinbarungsgespräche Rollenkompetenz Maße 157 x 233 mm Sozialwissenschaften Politik Verwaltung Staat Verwaltung Wirtschaft Betriebswirtschaft Management Unternehmensführung Manager Change Management Öffentlicher Dienst ISBN-10 3-938017-26-0 / 3938017260 ISBN-13 978-3-938017-26-5 / 9783938017265 Reformunwille Mentalität Reformprozesse Organisationsverständnis Führungsansatz Leistungsvermögen Qualifikationsmaßnahmen Beurteilungen Wettbewerb Teamtage Schnittstellenzirkel Zielvereinbarungsgespräche Rollenkompetenz

Bestell-Nr.: BN16494

Preis: 79,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 86,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Handbuch Projektmanagement (Gebundene Ausgabe) von Jürg Kuster dipl. Ingenieur ETH Studium Elektrotechnik ETH Zürich Manager Projektleiter Informatik eidgenössische Fachprüfungen Informatikprojektleiter Wirtschaftsinformatike Pentacon AG Winterthur Geschäftsleiter BWI Management Managementtraining Projekt-Coaching Entwicklung Einführung unternehmensweiter Projektmanagement-Standards Weiterbildungskonzepte, Eugen Huber dipl. Organisator Dipl. phil. I Université de Neuchâtel diplomierter individual-psychologischer Berater eidg. diplomierter Organisator systemisch-lösungsorientierter Coach FHNW EFQM-Assessor Stressregulations-Coach Projektmanagement Organisations- und Teamentwicklung Grossgruppenarbeit Coaching Führungserfahrung Dienstleistungsunternehmen Bildungsinstitutionen selbständiger Berater Coach Trainer iVeränderungsprozesse gestalten moderieren Projekte leiten Einzelpersonen Teams coachen Robert Lippmann lic. oec. publ. Uni Zürich Betriebswirtschaft Gruppendynamik DAGG/SAAP Arbeits- und Betriebspsychologie Unternehmensentwicklung NDU SNU Management-Trainer Berater Projektleiter Trainer Coach Industrie Dienstleistung öffentliche Verwaltung Führung Coaching Kommunikation Moderation operative Umsetzung von Konzepten Projekten OE-Berater Senior Management, Alphons Schmid Ausbildungsleiter Berufslehre Dienstleistungsbetrieb Swissair Leiter Verhaltensschulung Aufbau Leitung Kaderausbildung Fremdschulung Bereichsleiter Moderation Teamentwicklung Führung Kommunikation. Konfliktbearbeitung Teamentwicklungsprozesse Workshops Projektleitung Teamentwicklung Führung Konflikte Moderation, Emil Schneider dipl. Ingenieur Elektroingenieur ETH Zürich Projektführung Qualitätsmanagement Internationales Industriemanagement Industrielles Marketing Betriebswissenschaften BWI/ETHZ Entwickler Projektleite Führungserfahrung Entwicklungsabteilungen Managementberater Schneider & Partner Innovationsprojekte Qualität in Unternehmensprozessen Urs Witschi dipl. Architekt ETH systemische Beratung Unternehmensberater Stiftung BWI/ETH Partner ONION Netzwerke DRIFT Consulting GmbH Projekt- und Change-Management Aktiv spm swiss project management association GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement Weiterentwicklung des Projektmanagements

Mehr von Jürg Kuster dipl.
Jürg Kuster dipl. Ingenieur ETH Studium Elektrotechnik ETH Zürich Manager Projektleiter Informatik eidgenössische Fachprüfungen Informatikprojektleiter Wirtschaftsinformatike Pentacon AG Winterthur Geschäftsleiter BWI Management Managementtraining Pr
Handbuch Projektmanagement (Gebundene Ausgabe) von Jürg Kuster dipl. Ingenieur ETH Studium Elektrotechnik ETH Zürich Manager Projektleiter Informatik eidgenössische Fachprüfungen Informatikprojektleiter Wirtschaftsinformatike Pentacon AG Winterthur Geschäftsleiter BWI Management Managementtraining Projekt-Coaching Entwicklung Einführung unternehmensweiter Projektmanagement-Standards Weiterbildungskonzepte, Eugen Huber dipl. Organisator Dipl. phil. I Université de Neuchâtel diplomierter individual-psychologischer Berater eidg. diplomierter Organisator systemisch-lösungsorientierter Coach FHNW EFQM-Assessor Stressregulations-Coach Projektmanagement Organisations- und Teamentwicklung Grossgruppenarbeit Coaching Führungserfahrung Dienstleistungsunternehmen Bildungsinstitutionen selbständiger Berater Coach Trainer iVeränderungsprozesse gestalten moderieren Projekte leiten Einzelpersonen Teams coachen Robert Lippmann lic. oec. publ. Uni Zürich Betriebswirtschaft Gruppendynamik DAGG/SAAP Arbeits- und Betriebspsychologie Unternehmensentwicklung NDU SNU Management-Trainer Berater Projektleiter Trainer Coach Industrie Dienstleistung öffentliche Verwaltung Führung Coaching Kommunikation Moderation operative Umsetzung von Konzepten Projekten OE-Berater Senior Management, Alphons Schmid Ausbildungsleiter Berufslehre Dienstleistungsbetrieb Swissair Leiter Verhaltensschulung Aufbau Leitung Kaderausbildung Fremdschulung Bereichsleiter Moderation Teamentwicklung Führung Kommunikation. Konfliktbearbeitung Teamentwicklungsprozesse Workshops Projektleitung Teamentwicklung Führung Konflikte Moderation, Emil Schneider dipl. Ingenieur Elektroingenieur ETH Zürich Projektführung Qualitätsmanagement Internationales Industriemanagement Industrielles Marketing Betriebswissenschaften BWI/ETHZ Entwickler Projektleite Führungserfahrung Entwicklungsabteilungen Managementberater Schneider & Partner Innovationsprojekte Qualität in Unternehmensprozessen Urs Witschi dipl. Architekt ETH systemische Beratung Unternehmensberater Stiftung BWI/ETH Partner ONION Netzwerke DRIFT Consulting GmbH Projekt- und Change-Management Aktiv spm swiss project management association GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement Weiterentwicklung des Projektmanagements

Auflage: 1 (November 2005) Springer-Verlag GmbH Springer-Verlag GmbH Auflage: 1 (November 2005) Hardcover 384 S. 23,8 x 16,2 x 2,8 cm ISBN: 3540250409 (EAN: 9783540250401 / 978-3540250401)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Projektphasen Projektplanung Projektkompass Checklisten Controller Projektmanager Industrie Dienstleistungssektor öffentliche Verwaltung Dieses umfassende Handbuch für die effiziente Gestaltung und Abwicklung von Projekten bietet Praktikern eine systematische Übersicht über alle Projektphasen. Es werden einzelne Projektschritte ausführlich dargestellt, Handlungsempfe mehr lesen ...
Schlagworte: Projektphasen Projektplanung Projektkompass Checklisten Controller Projektmanager Industrie Dienstleistungssektor öffentliche Verwaltung Dieses umfassende Handbuch für die effiziente Gestaltung und Abwicklung von Projekten bietet Praktikern eine systematische Übersicht über alle Projektphasen. Es werden einzelne Projektschritte ausführlich dargestellt, Handlungsempfehlungen gegeben und erforderliche Methoden und Instrumente präsentiert. Der kompakte Projektkompass, Tabellen und Checklisten unterstützen eine effiziente Projektplanung und -steuerung. Kurzumdas optimale Nachschlagewerk für Controller und Projektmanager in der Industrie, auf dem Dienstleistungssektor und in der öffentlichen Verwaltung. Führung Wirtschaft Betriebswirtschaft Management Organisation Planung Projekt Dieses Handbuch enthält auf 380 Seiten mit 190 Abbildungen die gesammelten Erfahrungen der Autoren aus ihrer langjährigen Projektarbeit sowie den Workshops und Seminaren zu den Themen Projektmanagement und Führung, die sie seit vielen Jahren für die Stiftung BWI der ETH Zürich durchführen. Der Praktiker findet hier eine umfassende Anleitung für die effiziente Abwicklung von Projekten, eine systematische Übersicht über alle Projektphasen und Projektprozesse, ausführliche Handlungsempfehlungen und eine Sammlung wichtiger Methoden und Instrumente. Die Erfolgsfaktoren werden im Detail beschrieben und schliessen auch komplexe Themen wie Führung, Teamarbeit und Konfliktlösung mit ein. Der Projektmanagement-Kompass vorne im Buch erleichtert die Übersicht. Zahlreiche Vorlagen, Checklisten und Tabellen unterstützen die Umsetzung in die Praxis. Hilfreich ist auch die Referenzliste zur Vorbereitung auf eine Zertifizierung nach IPMA. Kurzum: das optimale Nachschlagewerk für Entscheidungsträger, Projektauftraggeber, Projektmanager, Controller und Projektmitarbeiter in Industrie, Dienstleistungssektor und öffentlicher Verwaltung sowie für Studierende an Fachschulen, Fachhochschulen und Universitäten. ""Ein Handbuch, das dem heutigen Stellenwert des Projektmanagements in der Praxis gerecht wird!"" Prof. Dr. Heinz Schelle, Ehrenvorsitzender der GPM, Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. Über den Autor: Jürg Kuster, dipl. Ingenieur ETH Studium der Elektrotechnik an der ETH Zürich. Insgesamt mehr als 11 Jahre als Manager und Projektleiter in verschiedenen Unternehmen in der Informatik tätig. Experte für die eidgenössischen Fachprüfungen zum Informatikprojektleiter und Wirtschaftsinformatiker. Dozent an verschiedenen Ausbildungsinstituten. Inhaber der Pentacon AG in Winterthur und seit 2008 Geschäftsleiter der BWI Management Weiterbildung der ETH Zürich. Befasst sich heute vor allem mit Managementtraining, Projekt-Coaching, Entwicklung und Einführung von unternehmensweiten Projektmanagement-Standards und Weiterbildungskonzepten. Eugen Huber, dipl. Organisator Dipl. phil. I, Université de Neuchâtel; diplomierter individual-psychologischer Berater; eidg. diplomierter Organisator; systemisch-lösungsorientierter Coach FHNW, EFQM-Assessor. Stressregulations-Coach und –trainer. Langjährige Erfahrung in Projektmanagement, Organisations- und Teamentwicklung, Grossgruppenarbeit und Coaching. Führungserfahrung in Projekten, verschiedenen Dienstleistungsunternehmen und Bildungsinstitutionen. Seit 2000 selbständiger Berater, Coach und Trainer in Deutsch, Französisch und Englisch. Schwerpunkte: Veränderungsprozesse gestalten und moderieren, Projekte leiten, Einzelpersonen und Teams coachen. Robert Lippmann, lic. oec. publ. Uni Zürich Kaufm. Lehre, Studium Betriebswirtschaft. Weiterbildungen in Gruppendynamik (DAGG/SAAP), Arbeits- und Betriebspsychologie und Nachdiplomstudium für Unternehmensentwicklung (NDU SNU). Seit 1990 als Management-Trainer und Berater tätig. Seit 1996 selbständiger Berater, Projektleiter, Trainer und Coach in Industrie, Dienstleistung und öffentlicher Verwaltung, vor allem in Projektmanagement, Führung, Coaching, Kommunikation und Moderation. Spezialisiert auf operative Umsetzung von Konzepten und Projekten. Seit 2005 Teilzeitanstellung als Coach und OE-Berater für das Senior Management einer grossen Dienstleistungsfirma. Alphons Schmid, Ausbildungsleiter Berufslehre in Dienstleistungsbetrieb. 1961 Eintritt in die Swissair. 1967-1991 verschiedene leitende Funktionen beim Kabinenpersonal: Leiter Verhaltensschulung, Aufbau und Leitung Kaderausbildung und Fremdschulung, Bereichsleiter Kabinenbesatzungen. 1991-1996 Fachverantwortung im Konzern für: Projektmanagement, Moderation, Teamentwicklung, Führung und Kommunikation. Seit 1996 selbständiger Berater und Trainer. Beschäftigungsschwerpunkte: Coaching von Einzelpersonen und Teams, Konfliktbearbeitung und Teamentwicklungsprozesse. Workshops zu den Themen Projektleitung, Teamentwicklung, Führung, Konflikte, Moderation. Emil Schneider, dipl. Ingenieur ETH Abschluss als Elektroingenieur an der ETH Zürich. Weiterbildung in Projektführung, Qualitätsmanagement, Internationales Industriemanagement, Industrielles Marketing. Nachdiplomstudium in Betriebswissenschaften am BWI/ETHZ. 10 Jahre Erfahrung als Entwickler und Projektleiter. 15 Jahre Führungserfahrung als Leiter von Entwicklungsabteilungen in grossen Unternehmen. Seit 1993 selbständiger Managementberater, Coach und Trainer (Schneider & Partner), mit den Schwerpunkten: Projektmanagement, speziell von Innova­tionsprojekten, und Qualität in Unternehmensprozessen. Urs Witschi, dipl. Architekt ETH Studium der Architektur, Nachdiplom in Betriebswissenschaften an der ETH Zürich, Weiterbildung in systemischer Beratung. Langjähriger Unternehmensberater an der Stiftung BWI/ETH in den Bereichen Führung und Organisation. 1995 Mitbegründer und Partner des ONION Netzwerkes und 2002 Mitbegründung der DRIFT Consulting GmbH mit Schwerpunkten Projekt- und Change-Management. Aktiv spm swiss project management association und der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement, wo er sich hauptsächlich mit der Weiterentwicklung des Projektmanagements befasst. Roger Wüst, Ingenieur HTL, Betriebsing. STV Weiterbildung in systemischer Organisationsentwicklung, systemischer Beratung, Coaching, Organisationsaufstellungen, Managemententwicklung. Als ehemaliger Mitarbeiter der Stiftung BWI, in Projektmanagementberatung und Ausbildungen in Privatwirtschaft und öffentlichen Verwaltungen tätig. Seit 1996 selbständiger Ausbildner, Seniorconsult und Coach. Arbeitet heute bevorzugt mit den Ansätzen der system. Organisationsentwicklung bei Entwicklung, Konzeptionserstellung und Ausbildung von Führungskräften, Arbeitsgruppen und Organisationen. Zusätzlich als Referent für verschiedene Institutionen und an Fachhochschulen tätigHandbuch Projektmanagement (Gebundene Ausgabe) Jürg Kuster Eugen Huber Robert Lippmann Alphons Schmid Emil Schneider Urs Witschi

Bestell-Nr.: BN1804

Preis: 59,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 66,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Musterbrecher: Führung neu leben (Gebundene Ausgabe) Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich Inhaber Lehrstuhl für Internationales Management der Universität der Bundeswehr München Partner der B&RSW AG Management Consultants Zürich Coach für Führungskräfte, Dirk Osmetz Wissenschaftlicher Mitarbeiter Partner der PhilOs Managementberatung GbR München, Stefan Kaduk Institut für Personal- und Organisationsforschung Habilitand, Florian Mitgutsch uniscope. Die SGO-Stiftung für praxisnahe Managementforschung Führungskräfte Betriebswirtschaft Führung Wirtschaft Management Konzepte Strategien Unternehmensführung Verhaltensänderung Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler

Mehr von Univ.-Prof. Hans Wüthrich
Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich Inhaber Lehrstuhl für Internationales Management der Universität der Bundeswehr München Partner der B&RSW AG Management Consultants Zürich Coach für Führungskräfte, Dirk Osmetz Wissenschaftlicher Mitarbeiter Partner d
Musterbrecher: Führung neu leben (Gebundene Ausgabe) Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich Inhaber Lehrstuhl für Internationales Management der Universität der Bundeswehr München Partner der B&RSW AG Management Consultants Zürich Coach für Führungskräfte, Dirk Osmetz Wissenschaftlicher Mitarbeiter Partner der PhilOs Managementberatung GbR München, Stefan Kaduk Institut für Personal- und Organisationsforschung Habilitand, Florian Mitgutsch uniscope. Die SGO-Stiftung für praxisnahe Managementforschung Führungskräfte Betriebswirtschaft Führung Wirtschaft Management Konzepte Strategien Unternehmensführung Verhaltensänderung Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler

Auflage: 2006 (16. Februar 2006) Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler Betriebswirt.-vlg Gabler Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler Betriebswirt.-vlg Gabler Auflage: 2006 (16. Februar 2006) Hardcover 263 S. 24,4 x 17,4 x 2 cm ISBN: 3834902195 (EAN: 9783834902191 / 978-3834902191)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Führungskräfte Betriebswirtschaft Führung Wirtschaft Management Konzepte Strategien Unternehmensführung Verhaltensänderung Harvard BusinessmanagerGefangen im Reflex Paradoxie willkommen ""Muster"" des Musterbruchs Bekanntes mit anderer Haltung Über den Autor: Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich ist Inhaber des Lehrstuhls für Internationales Management der Universität de mehr lesen ...
Schlagworte: Führungskräfte Betriebswirtschaft Führung Wirtschaft Management Konzepte Strategien Unternehmensführung Verhaltensänderung Harvard BusinessmanagerGefangen im Reflex Paradoxie willkommen ""Muster"" des Musterbruchs Bekanntes mit anderer Haltung Über den Autor: Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich ist Inhaber des Lehrstuhls für Internationales Management der Universität der Bundeswehr München, Partner der B&RSW AG Management Consultants, Zürich sowie Coach für Führungskräfte. Dirk Osmetz ist Wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Wüthrich sowie Partner der PhilOs Managementberatung GbR München. Stefan Kaduk ist Wiss. Mitarbeiter am Institut für Personal- und Organisationsforschung sowie Habilitand am Lehrstuhl von Prof. Wüthrich. Eine anregende Lektüre, die getAbstract allen Führungskräften empfiehlt, die am Kreuz-und-Querdenken ihre Freude haben. Ein innovatives Layout und bunte Illustrationen transportieren die Botschaft auf hintergründige Weise."" (Harvard Businessmanager) ""Ein gehaltvolles Buffet an Anregendem und gleichzeitig Verwirrendem, das die eigenen Denkschablonen gehörig herausfordert."" (Abendzeitung München) ""Ein echtes Highlight der Buchsaison!"" (changeX) typemagazine.org ""Das Buch überrascht, getreu dem Titel, mit einem musterbrechenden Layout. []Das macht das Lesen zu einem Abenteuer. Nach den ersten zahn Seiten hat man sich an das unkonventionelle Lesebild gewöhnt und vermag die Vorteile schätzen zu lernen. Das Buch ist reichlich illustriert, wirkt dabei aber nicht überladen, sondern vielmehr dezent aufgelockert, was die Lesefreundlichkeit erhöht.

Bestell-Nr.: BN26967

Preis: 49,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 56,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Facility Management: 1: Enstehung, Konzeptionen, Perspektiven. 2: Verfahren, Praxis, Potentiale: 2 Bde. [Gebundene Ausgabe] von Hans Kahlen (Autor), Walther J.F. Moslener (Herausgeber), Edmond P. Rondeau (Herausgeber), Facility Management Institut FMI (Herausgeber)

Mehr von Hans Kahlen Walther
Hans Kahlen (Autor), Walther J.F. Moslener (Herausgeber), Edmond P. Rondeau (Herausgeber), Facility Management Institut FMI (Herausgeber)
Facility Management: 1: Enstehung, Konzeptionen, Perspektiven. 2: Verfahren, Praxis, Potentiale: 2 Bde. [Gebundene Ausgabe] von Hans Kahlen (Autor), Walther J.F. Moslener (Herausgeber), Edmond P. Rondeau (Herausgeber), Facility Management Institut FMI (Herausgeber)

Auflage: 1 (26. Januar 2001) Springer Berlin Heidelberg Springer Berlin Heidelberg Auflage: 1 (26. Januar 2001) Hardcover 632 S. 23,6 x 16,2 x 3 cm ISBN: 354060250X (EAN: 9783540602507 / 978-3540602507)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Facility Management ist ein unternehmerischer Prozeß, der durch die Integration von Planung, Kontrolle und Bewirtschaftung bei Gebäuden, Anlagen und Einrichtungen (facilities) und unter Berücksichtigung von Arbeitsplatz und Arbeitsumfeld eine verbesserte Nutzungsflexibilität, Arbeitsproduktivität und Kapitalrentabilität zum Ziel hat. Die Entwicklung in Deutschland fo mehr lesen ...
Schlagworte: Facility Management ist ein unternehmerischer Prozeß, der durch die Integration von Planung, Kontrolle und Bewirtschaftung bei Gebäuden, Anlagen und Einrichtungen (facilities) und unter Berücksichtigung von Arbeitsplatz und Arbeitsumfeld eine verbesserte Nutzungsflexibilität, Arbeitsproduktivität und Kapitalrentabilität zum Ziel hat. Die Entwicklung in Deutschland folgt der internationalen Entwicklung mit einem Abstand von mehreren Jahren. Einer der führenden Fachleute aus den USA hat für dieses Werk erfahrene europäische Mitautoren gewonnen. Alle strategisch wichtigen Aspekte werden angesprochen. Das Set besteht aus zwei Bänden. BuchrückseiteFacility Management wurde als Begriff in den USA formuliert. Es ist ein unternehmerischer Prozeß, der durch die Integration von Planung, Kontrolle und Bewirtschaftung bei Gebäuden, Anlagen und Einrichtungen (facilities) und unter Berücksichtigung von Arbeitsplatz und Arbeitsumfeld eine verbesserte Nutzungsflexibilität, Arbeitsproduktivität und Kapitalrentabilität zum Ziel hat. Insbesondere die Wertschöpfungskette Eigentum - Betrieb - Nutzung rückt heute in den Vordergrund der Diskussion um Immobilien. Bei dem Zusammenwachsen des Corporate Real Estate Management und des Facility Management in den USA und in Europa steht Deutschland - nach langer Aufholphase - schon in der vorderen Linie der professionellen Entwicklung. Führende Fachleute aus Deutschland haben mit einem Experten aus den USA alle strategisch wichtigen Aspekte analysiert. Die Idee wird in den Kontext der Umsetzung in Deutschland gesetzt Real Estate und Facility ManagementAus Sicht der Consultingpraxis Norbert Preuß Lars Bernhard Schöne Immobilienwirtschaft Immobilien Immobilienkonzeption Immobilienplanung Immobilienrealisierung Immobiliennutzung Immobilienverwaltung Immobilienpraxis Asset Management

Bestell-Nr.: BN12011

Preis: 89,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 96,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Musterbrecher: Führung neu leben (Gebundene Ausgabe) Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich Inhaber Lehrstuhl für Internationales Management der Universität der Bundeswehr München Partner der B&RSW AG Management Consultants Zürich Coach für Führungskräfte, Dirk Osmetz Wissenschaftlicher Mitarbeiter Partner der PhilOs Managementberatung GbR München, Stefan Kaduk Institut für Personal- und Organisationsforschung Habilitand, Florian Mitgutsch uniscope. Die SGO-Stiftung für praxisnahe Managementforschung Führungskräfte Betriebswirtschaft Führung Wirtschaft Management Konzepte Strategien Unternehmensführung Verhaltensänderung Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler

Mehr von Univ.-Prof. Hans Wüthrich
Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich Inhaber Lehrstuhl für Internationales Management der Universität der Bundeswehr München Partner der B&RSW AG Management Consultants Zürich Coach für Führungskräfte, Dirk Osmetz Wissenschaftlicher Mitarbeiter Partner d
Musterbrecher: Führung neu leben (Gebundene Ausgabe) Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich Inhaber Lehrstuhl für Internationales Management der Universität der Bundeswehr München Partner der B&RSW AG Management Consultants Zürich Coach für Führungskräfte, Dirk Osmetz Wissenschaftlicher Mitarbeiter Partner der PhilOs Managementberatung GbR München, Stefan Kaduk Institut für Personal- und Organisationsforschung Habilitand, Florian Mitgutsch uniscope. Die SGO-Stiftung für praxisnahe Managementforschung Führungskräfte Betriebswirtschaft Führung Wirtschaft Management Konzepte Strategien Unternehmensführung Verhaltensänderung Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler

Auflage: 2., akt. A. (Dezember 2006) Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler Betriebswirt.-vlg Gabler Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler Betriebswirt.-vlg Gabler Auflage: 2., akt. A. (Dezember 2006) Hardcover 261 S. 24,2 x 17,2 x 2 cm ISBN: 3834905070 (EAN: 9783834905079 / 978-3834905079)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Führungskräfte Betriebswirtschaft Führung Wirtschaft Management Konzepte Strategien Unternehmensführung Verhaltensänderung Harvard BusinessmanagerGefangen im Reflex Paradoxie willkommen ""Muster"" des Musterbruchs Bekanntes mit anderer Haltung Über den Autor: Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich ist Inhaber des Lehrstuhls für Internationales Management der Universität de mehr lesen ...
Schlagworte: Führungskräfte Betriebswirtschaft Führung Wirtschaft Management Konzepte Strategien Unternehmensführung Verhaltensänderung Harvard BusinessmanagerGefangen im Reflex Paradoxie willkommen ""Muster"" des Musterbruchs Bekanntes mit anderer Haltung Über den Autor: Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich ist Inhaber des Lehrstuhls für Internationales Management der Universität der Bundeswehr München, Partner der B&RSW AG Management Consultants, Zürich sowie Coach für Führungskräfte. Dirk Osmetz ist Wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Wüthrich sowie Partner der PhilOs Managementberatung GbR München. Stefan Kaduk ist Wiss. Mitarbeiter am Institut für Personal- und Organisationsforschung sowie Habilitand am Lehrstuhl von Prof. Wüthrich. Eine anregende Lektüre, die getAbstract allen Führungskräften empfiehlt, die am Kreuz-und-Querdenken ihre Freude haben. Ein innovatives Layout und bunte Illustrationen transportieren die Botschaft auf hintergründige Weise."" (Harvard Businessmanager) ""Ein gehaltvolles Buffet an Anregendem und gleichzeitig Verwirrendem, das die eigenen Denkschablonen gehörig herausfordert."" (Abendzeitung München) ""Ein echtes Highlight der Buchsaison!"" (changeX) typemagazine.org ""Das Buch überrascht, getreu dem Titel, mit einem musterbrechenden Layout. []Das macht das Lesen zu einem Abenteuer. Nach den ersten zahn Seiten hat man sich an das unkonventionelle Lesebild gewöhnt und vermag die Vorteile schätzen zu lernen. Das Buch ist reichlich illustriert, wirkt dabei aber nicht überladen, sondern vielmehr dezent aufgelockert, was die Lesefreundlichkeit erhöht.

Bestell-Nr.: BN1237

Preis: 39,50 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 46,45 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Musterbrecher: Führung neu leben (Gebundene Ausgabe) Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich Inhaber Lehrstuhl für Internationales Management der Universität der Bundeswehr München Partner der B&RSW AG Management Consultants Zürich Coach für Führungskräfte, Dirk Osmetz Wissenschaftlicher Mitarbeiter Partner der PhilOs Managementberatung GbR München, Stefan Kaduk Institut für Personal- und Organisationsforschung Habilitand, Florian Mitgutsch uniscope. Die SGO-Stiftung für praxisnahe Managementforschung Führungskräfte Betriebswirtschaft Führung Wirtschaft Management Konzepte Strategien Unternehmensführung Verhaltensänderung Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler

Mehr von Univ.-Prof. Hans Wüthrich
Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich Inhaber Lehrstuhl für Internationales Management der Universität der Bundeswehr München Partner der B&RSW AG Management Consultants Zürich Coach für Führungskräfte, Dirk Osmetz Wissenschaftlicher Mitarbeiter Partner d
Musterbrecher: Führung neu leben (Gebundene Ausgabe) Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich Inhaber Lehrstuhl für Internationales Management der Universität der Bundeswehr München Partner der B&RSW AG Management Consultants Zürich Coach für Führungskräfte, Dirk Osmetz Wissenschaftlicher Mitarbeiter Partner der PhilOs Managementberatung GbR München, Stefan Kaduk Institut für Personal- und Organisationsforschung Habilitand, Florian Mitgutsch uniscope. Die SGO-Stiftung für praxisnahe Managementforschung Führungskräfte Betriebswirtschaft Führung Wirtschaft Management Konzepte Strategien Unternehmensführung Verhaltensänderung Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler

Auflage: 3., überarb. u. erw. Aufl. 2009 (25. November 2008) Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler Betriebswirt.-vlg Gabler Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler Betriebswirt.-vlg Gabler Auflage: 3., überarb. u. erw. Aufl. 2009 (25. November 2008) Hardcover 297 S. 24,4 x 17,4 x 2 cm ISBN: 3834910317 (EAN: 9783834910318 / 978-3834910318)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Führungskräfte Betriebswirtschaft Führung Wirtschaft Management Konzepte Strategien Unternehmensführung Verhaltensänderung Harvard BusinessmanagerGefangen im Reflex Paradoxie willkommen ""Muster"" des Musterbruchs Bekanntes mit anderer Haltung Über den Autor: Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich ist Inhaber des Lehrstuhls für Internationales Management der Universität de mehr lesen ...
Schlagworte: Führungskräfte Betriebswirtschaft Führung Wirtschaft Management Konzepte Strategien Unternehmensführung Verhaltensänderung Harvard BusinessmanagerGefangen im Reflex Paradoxie willkommen ""Muster"" des Musterbruchs Bekanntes mit anderer Haltung Über den Autor: Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich ist Inhaber des Lehrstuhls für Internationales Management der Universität der Bundeswehr München, Partner der B&RSW AG Management Consultants, Zürich sowie Coach für Führungskräfte. Dirk Osmetz ist Wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Wüthrich sowie Partner der PhilOs Managementberatung GbR München. Stefan Kaduk ist Wiss. Mitarbeiter am Institut für Personal- und Organisationsforschung sowie Habilitand am Lehrstuhl von Prof. Wüthrich. Eine anregende Lektüre, die getAbstract allen Führungskräften empfiehlt, die am Kreuz-und-Querdenken ihre Freude haben. Ein innovatives Layout und bunte Illustrationen transportieren die Botschaft auf hintergründige Weise."" (Harvard Businessmanager) ""Ein gehaltvolles Buffet an Anregendem und gleichzeitig Verwirrendem, das die eigenen Denkschablonen gehörig herausfordert."" (Abendzeitung München) ""Ein echtes Highlight der Buchsaison!"" (changeX) typemagazine.org ""Das Buch überrascht, getreu dem Titel, mit einem musterbrechenden Layout. []Das macht das Lesen zu einem Abenteuer. Nach den ersten zahn Seiten hat man sich an das unkonventionelle Lesebild gewöhnt und vermag die Vorteile schätzen zu lernen. Das Buch ist reichlich illustriert, wirkt dabei aber nicht überladen, sondern vielmehr dezent aufgelockert, was die Lesefreundlichkeit erhöht.

Bestell-Nr.: BN6426

Preis: 49,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 56,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Strategische Personalentwicklung. Ein Programm in acht Etappen [Gebundene Ausgabe] von Dave Ulrich (Vorwort), Dr. Matthias T. Meifert (Herausgeber) Partner der Kienbaum Management Consultants GmbH Human Resource Management Veränderungsprojekte Personalmanagement. Lehrbeauftragter der Technischen Universität Berlin strategische Planung strategische KonzepteUnternehmenserfolg Personalentwicklungsarbeit

Mehr von Dave Ulrich (Vorwort)
Dave Ulrich (Vorwort), Dr. Matthias T. Meifert (Herausgeber Partner der Kienbaum Management Consultants GmbH Human Resource Management Veränderungsprojekte Personalmanagement. Lehrbeauftragter der Technischen Universität Berlin
Strategische Personalentwicklung. Ein Programm in acht Etappen [Gebundene Ausgabe] von Dave Ulrich (Vorwort), Dr. Matthias T. Meifert (Herausgeber) Partner der Kienbaum Management Consultants GmbH Human Resource Management Veränderungsprojekte Personalmanagement. Lehrbeauftragter der Technischen Universität Berlin strategische Planung strategische KonzepteUnternehmenserfolg Personalentwicklungsarbeit

Auflage: 1 (27. November 2007) Springer-verlag GmbH Springer-verlag GmbH Auflage: 1 (27. November 2007) Hardcover 513 S. 24 x 16 x 3,4 cm ISBN: 3540295739 (EAN: 9783540295730 / 978-3540295730)


Zustand: gebraucht - sehr gut, In Zeiten, in denen nahezu jedes Unternehmen vor neuen und unerwarteten Herausforderungen steht, denkt wohl jeder, der in verantwortungsvoller Position tätig ist, über die Zukunft nach. Als Konsequenz entwickelt sich in den großen und zunehmend auch in mittleren und kleineren Unternehmen eine strategische Planung. Was aber helfen die überzeugendsten strategischen Kon mehr lesen ...
Schlagworte: strategische Planung strategische KonzepteUnternehmenserfolg Personalentwicklungsarbeit In Zeiten, in denen nahezu jedes Unternehmen vor neuen und unerwarteten Herausforderungen steht, denkt wohl jeder, der in verantwortungsvoller Position tätig ist, über die Zukunft nach. Als Konsequenz entwickelt sich in den großen und zunehmend auch in mittleren und kleineren Unternehmen eine strategische Planung. Was aber helfen die überzeugendsten strategischen Konzepte, wenn den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Bereitschaft und die Fähigkeit fehlen, diesen Plan umzusetzen? Es gilt also die Mitarbeiter zu entwickeln und zwar nicht für das, was heute ansteht, sondern für das, was morgen gefordert wird. So wird strategische Personalentwicklung für den künftigen Unternehmenserfolg zur kritischen Größe. Was dabei grundsätzlich zu bedenken und konkret zu tun ist, zeigt dieses von Matthias T. Meifert herausgegebene Werk. In einer schönen Systematik werden acht Etappen der Personalentwicklung dargestellt, erfolgskritische Faktoren beschrieben sowie die alltägliche strategische Personalentwicklungsarbeit im Unternehmen geschildert. Dabei ist es besonders gut gelungen, die Wissenschaft zu Wort kommen zu lassen, aber dabei auch der Praxiserfahrung sehr viel Raum zu geben. Wer also wissen möchte, was man unter strategischer Personalentwicklung versteht und dann nach konkreten Hinweisen sucht, wie er dieses Wissen im Unternehmen auch umsetzen kann, für den ist dieses Buch nahezu unverzichtbar. Prof. Dr. Dr. h. c. Lutz von Rosenstiel, Lehrstuhl für Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Ludwig-Maximilians-Universität München Über den Autor: Dr. Matthias T. Meifert (Jg. 1968) ist Partner der Kienbaum Management Consultants GmbH und leitet einen Teil des Geschäftsbereiches Human Resource Management. Er berät Unternehmen zu komplexen Veränderungsprojekten und Fragen des wirkungsvollen Personalmanagements. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Human Resource Management und Lehrbeauftragter der Technischen Universität Berlin. Strategische Personalentwicklung. Ein Programm in acht Etappen Dave Ulrich Matthias T. Meifert

Bestell-Nr.: BN2114

Preis: 79,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 86,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Mitarbeiterbeteiligung in Aktiengesellschaften: Management von Belegschaftsaktienplänen in Konzernen und im Mittelstand [Gebundene Ausgabe] Accumulatorenwerke Unternehmenseffizienz Leistungsmotivation Bindung der Mitarbeiter Vergütungsstruktur Mitarbeiterkapitalbeteiligung Motivation Unternehmenskultur Vergütung Wettbewerbsfähgikeit Fallstudien Betriebsrat Entgelt Recht Wirtschaft Management von F.A.Z.-Institut für Management- Markt- und Medieninformationen GmbH / Dr. Guido Birkner (Autor)

Mehr von F.A.Z.-Institut Management- Markt-
F.A.Z.-Institut für Management- Markt- und Medieninformationen GmbH / Dr. Guido Birkner (Autor)
Mitarbeiterbeteiligung in Aktiengesellschaften: Management von Belegschaftsaktienplänen in Konzernen und im Mittelstand [Gebundene Ausgabe] Accumulatorenwerke Unternehmenseffizienz Leistungsmotivation Bindung der Mitarbeiter Vergütungsstruktur Mitarbeiterkapitalbeteiligung Motivation Unternehmenskultur Vergütung Wettbewerbsfähgikeit Fallstudien Betriebsrat Entgelt Recht Wirtschaft Management von F.A.Z.-Institut für Management- Markt- und Medieninformationen GmbH / Dr. Guido Birkner (Autor)

Auflage: 1. Auflage (21. Februar 2014) F.A.Z.-Institut für Management- Markt- und Medieninformationen GmbH 2014 Hardcover 272 S. 25 x 17,6 x 1,8 cm ISBN: 389981374X (EAN: 9783899813746 / 978-3899813746)


Zustand: gebraucht - sehr gut, In Zeiten des demographischen Wandels fällt es Unternehmen zunehmend schwer, den eigenen Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern zu decken. Eine lukrative Vergütung ist nach wie vor ein starkes Argument, um die benötigten Fach- und Führungskräfte zu gewinnen. In diesem Kontext spielen Belegschaftsaktien für Aktiengesellschaften eine relevante Rolle. Das Buch beleuchtet mehr lesen ...
Schlagworte: Accumulatorenwerke Unternehmenseffizienz Leistungsmotivation Bindung der Mitarbeiter Vergütungsstruktur Mitarbeiterkapitalbeteiligung Motivation Unternehmenskultur Vergütung Wettbewerbsfähgikeit Fallstudien Betriebsrat Entgelt Recht Wirtschaft Management ISBN-10 3-89981-374-X / 389981374X ISBN-13 978-3-89981-374-6 / 9783899813746 In Zeiten des demographischen Wandels fällt es Unternehmen zunehmend schwer, den eigenen Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern zu decken. Eine lukrative Vergütung ist nach wie vor ein starkes Argument, um die benötigten Fach- und Führungskräfte zu gewinnen. In diesem Kontext spielen Belegschaftsaktien für Aktiengesellschaften eine relevante Rolle. Das Buch beleuchtet das Thema der aktienbasierten Mitarbeiterbeteiligung in 19 fundierten und praxisnahen Beiträgen von Experten. Im Mittelpunkt stehen die Planung, Implementierung und Administration von Aktienplänen, ebenso die Aspekte Vergütungsstrategie, Steuern, Recht und Kommunikation. Die Autoren erläutern sowohl Modelle für globale Konzerne als auch für mittelständische Aktiengesellschaften. Arbeitgeber setzen den Vergütungsbaustein Belegschaftsaktie im Wettbewerb um Fach- und Führungskräfte noch zu selten ein. Dieses Buch veranschaulicht, wie sie ihren Mitarbeitern mittels Aktien einen zusätzlichen finanziellen Anreiz bieten können. Dr. h.c. Wolfgang Clement, Vorsitzender der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft. Sprache deutsch Maße 175 x 250 mm Einbandart gebunden Wirtschaft BWL Betriebswirtschaft Management Aktiengesellschaft Aktienkultur Belegschaftsaktie Börsennotierung Compensation & Benefits Compensation & Benefits Human Resources Mitarbeiterbeteiligung Mittelstand Total Rewards Vergütung ISBN-10 3-89981-374-X / 389981374X ISBN-13 978-3-89981-374-6 / 9783899813746 Mitarbeiterbeteiligung in Aktiengesellschaften: Management von Belegschaftsaktienplänen in Konzernen und im Mittelstand [Gebundene Ausgabe] Accumulatorenwerke Unternehmenseffizienz Leistungsmotivation Bindung der Mitarbeiter Vergütungsstruktur Mitarbeiterkapitalbeteiligung Motivation Unternehmenskultur Vergütung Wettbewerbsfähgikeit Fallstudien Betriebsrat Entgelt Recht Wirtschaft Management von F.A.Z.-Institut für Management- Markt- und Medieninformationen GmbH / Dr. Guido Birkner (Autor)

Bestell-Nr.: BN38880

Preis: 269,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 276,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 4057
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.