Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 5000
:. Suchergebnisse Achtung: Es wurden 231829 Artikel gefunden, es werden aber nur maximal 50000 Artikel angezeigt!
Nippes auf dem Vertiko? : Über die Bedeutung von Kunst und Kultur in der Demokratie.

Mehr von Schmitt-Neubauer Rosa
Schmitt-Neubauer, Rosa (Hrsg.):
Nippes auf dem Vertiko? : Über die Bedeutung von Kunst und Kultur in der Demokratie. [Kulturforum der Sozialdemokratie (Hg.). Red.: Rosa Schmitt-Neubauer] / Kultur in der Diskussion ; Bd. 1.

1. Aufl. Essen : Klartext-Verl., 1993. 106 S. ; 21 cm; kart. EAN: 9783884740927 (ISBN: 388474092X)


Gutes Ex.; Einband etwas berieben. - Mit diesem ersten Band „Nippes auf dem Vertiko? Über die Bedeutung von Kunst und Kultur in der Demokratie" eröffnet das Kulturforum der Sozialdemokratie seine Buchreihe „Kultur in der Diskussion". ... Die Reihe soll dazu beitragen, die gelegentlich beschworene Dämmerungsstimmung von Kultur aufzuhellen. Um mit Oskar Negt zu sprechen: „Die Intellektuellen müssen mehr lesen ...
Schlagworte: Sozialdemokratische Partei Deutschlands ; Kultur ; Kulturpolitik ; Aufsatzsammlung, Wissenschaft und Kultur allgemein, Politik

Bestell-Nr.: 1102611

Preis: 10,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 13,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Nippes auf dem Vertiko? : Über die Bedeutung von Kunst und Kultur in der Demokratie.

Mehr von Schmitt-Neubauer Rosa (Herausgeber)
Schmitt-Neubauer, Rosa (Herausgeber):
Nippes auf dem Vertiko? : Über die Bedeutung von Kunst und Kultur in der Demokratie. [Kulturforum der Sozialdemokratie (Hg.). Red.: Rosa Schmitt-Neubauer] / Kultur in der Diskussion ; Bd. 1.

1. Aufl. Essen : Klartext-Verl., 1993. 106 S. ; 21 cm; kart. EAN: 9783884740927 (ISBN: 388474092X)


Gutes Ex.; Einband leicht berieben. - Mit diesem ersten Band „Nippes auf dem Vertiko? Über die Bedeutung von Kunst und Kultur in der Demokratie" eröffnet das Kulturforum der Sozialdemokratie seine Buchreihe „Kultur in der Diskussion". ... (Verlagstext) / INHALT : Gerhard Schröder ---- Vorwort ---- Bernd Wagner ---- Die "Neue Kulturpolitik" und das "neue Interesse ---- an der Kultur" ---- Oskar Neg mehr lesen ...
Schlagworte: Sozialdemokratische Partei Deutschlands ; Kultur ; Kulturpolitik ; Aufsatzsammlung, Wissenschaft und Kultur allgemein, Politik

Bestell-Nr.: 1101355

Preis: 10,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 13,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Grosse Kulturen der Frühzeit.

Mehr von Trimborn Hermann
[Kultur, Maya, Mexiko, Peru, Amerika, Kolumbien, Kunst] - Trimborn, Hermann:
Grosse Kulturen der Frühzeit. Das alte Amerika.

Cottasche, 1963. 270 Seiten und rund 112 Tafeln gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag


Vom Schutzumschlag: Der neue Band der Reihe 'Große Kulturen der Frühzeit' befaßt sich mit der Gesamtheit der altamerikanischen Kulturen. Es werden also die drei großen Komplexe Maya, Mexiko, Peru dargestellt, aber ebenso die Goldländer Mittelamerikas und die Kulturen Kolumbiens. ---Zustand: Einband mit geringen Gebrauchsspuren. Die Seiten sind hervorragend. Sehr gut! 101569
Schlagworte: Kultur, Maya, Mexiko, Peru, Amerika, Kolumbien, Kunst

Bestell-Nr.: 2697

Preis: 10,45 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 15,45 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Einwanderung in das Wolgagebiet 1764-1767: Band 4: Kolonien Reinhardt-Warenburg [Gebundene Ausgabe] Igor Pleve (Bearbeitung), Alfred Eisfeld (Nachwort) Institut für Kultur und Geschichte der Deutschen in Nordosteuropa Neuzeit Geisteswissenschaften Regionalgeschichte Ländergeschichte Kulturgeschichte Deutschland Politische Soziologie Migration Russland Siedlungsbewegung Wolga Wolgadeutsche

Mehr von Igor Pleve (Bearbeitung)
Igor Pleve (Bearbeitung), Alfred Eisfeld (Nachwort) Institut für Kultur und Geschichte der Deutschen in Nordosteuropa
Einwanderung in das Wolgagebiet 1764-1767: Band 4: Kolonien Reinhardt-Warenburg [Gebundene Ausgabe] Igor Pleve (Bearbeitung), Alfred Eisfeld (Nachwort) Institut für Kultur und Geschichte der Deutschen in Nordosteuropa Neuzeit Geisteswissenschaften Regionalgeschichte Ländergeschichte Kulturgeschichte Deutschland Politische Soziologie Migration Russland Siedlungsbewegung Wolga Wolgadeutsche

2008 Inst. f. Kultur u. Geschichte d. Deutschen in Nordosteuropa Institut für Kultur und Geschichte der Deutschen in Nordosteuropa 2008 Hardcover 450 S. ISBN: 393694301X (EAN: 9783936943016 / 978-3936943016)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Migration Russland Siedlungsbewegung Wolga Wolgadeutsche Neuzeit Geisteswissenschaften Regionalgeschichte Ländergeschichte Kulturgeschichte Deutschland Politische Soziologie Das Buch behandelt die früheste Zeit, für die Unterlagen zu den deutschen Einwanderern vorliegen. Die detaillierten Listen erfassen Informationen über Alter, Berufe, Familien und Herkunftsort in mehr lesen ...
Schlagworte: Migration Russland Siedlungsbewegung Wolga Wolgadeutsche Neuzeit Geisteswissenschaften Regionalgeschichte Ländergeschichte Kulturgeschichte Deutschland Politische Soziologie Migration Russland Siedlungsbewegung Wolga Wolgadeutsche Neuzeit Geisteswissenschaften Regionalgeschichte Ländergeschichte Kulturgeschichte Deutschland Politische Soziologie Das Buch behandelt die früheste Zeit, für die Unterlagen zu den deutschen Einwanderern vorliegen. Die detaillierten Listen erfassen Informationen über Alter, Berufe, Familien und Herkunftsort in den deutschen Staaten. Band 4 behandelt die Namen von Reinhardt-Warenburg. Auf Einladung der Zarin Katharina II. wanderten in den Jahren 1763-1772 über 30 000 Ausländer mit dem Ziel der Ansiedlung nach Russland ein. Die meisten davon kamen aus dem deutschsprachigen Raum, kleinere Gruppen aus Frankreich, Schweden, Polen, Dänemark und anderen Ländern. Mehr als 23 000 von ihnen wurden in neu gegründeten Kolonien an der Unteren Wolga in der Gegend von Saratov angesiedelt. Prof. Dr. Igor Pleve, Saratov, hat in mehrjährigen Recherchen die teils als unwiederbringlich verloren gegoltenen Listen dieser Kolonisten zusammengetragen und für die Veröffentlichung bearbeitet. Darin sind Namen, Alter, Konfession, Beruf und Herkunftsort der Einwanderer enthalten. Für jede Familie ist die vom russischen Staat bei der Ansiedlung gewährte Hilfe und deren Entwicklung in den ersten Jahren festgehalten. Historiker bekommen mit den Listen der Einwanderer gesicherte Informationen, die zur Neubewertung der Kolonisationspolitik in der Wolgaregion einladen. Nachfahren der Wolgakolonisten können diese zum Ausgangspunkt für ihre Nachforschung zur Familiengeschichte und der Suche nach ihren Wurzeln in Zentral- und Nordeuropa machen. Alfred Eisfeld (Hg.) / Igor` R. Pleve (Bearb.): Bd. 4: Kolonien Reinhardt - Warenburg. Göttingen: Nordost-Institut Lüneburg, Abteilung Göttingen 2008. 450 S., 1 Kt., ISBN 978-3-936943-01-6. Einwanderung in das Wolgagebiet 1764-1767: Band 4: Kolonien Reinhardt-Warenburg [Gebundene Ausgabe] Igor Pleve (Bearbeitung), Alfred Eisfeld (Nachwort) Institut für Kultur und Geschichte der Deutschen in Nordosteuropa Neuzeit Geisteswissenschaften Regionalgeschichte Ländergeschichte Kulturgeschichte Deutschland Politische Soziologie Migration Russland Siedlungsbewegung Wolga Wolgadeutschet)

Bestell-Nr.: BN22777

Preis: 489,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 496,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Kultur und Technik im 21. Jahrhundert

Mehr von Kultur Technik Jahrhundert
Kultur und Technik im 21. Jahrhundert
Kultur und Technik im 21. Jahrhundert

Kultur und Technik im 21. Jahrhundert Kultur und Technik im 21. Jahrhundert Softcover EAN: 978-3593348056 (ISBN: 3593348055)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Kultur und Technik im 21. Jahrhundert
Schlagworte: Kultur und Technik im 21. Jahrhundert

Bestell-Nr.: BN25714

Preis: 49,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 56,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Monumente großer Kulturen:  Rom

Mehr von Coarelli Filippo
[Rom, Geschichte, Kunst, Kultur, Italien, Politik] - Coarelli, Filippo:
Monumente großer Kulturen: Rom

Müller, 1986. 192 Seiten mit zahlreichen Farbfotos gebunden mit Schutzumschlag


Aus dem Inhalt: Vorwort/ Einleitung/ Die Anfänge der römischen Kultur/ Die Republikanische Periode/ Die Kaiserliche Periode/ Die Zeit des Niedergangs/ Anhang: Das Schicksal der antiken Baudenkmäler im Mittelalter und in der Neuzeit/ Zeittafel/ Literaturhinweise/ Namensregister.---Zustand: neuwertiges Exemplar! 101570
Schlagworte: Rom, Geschichte, Kunst, Kultur, Italien, Politik

Bestell-Nr.: 2694

Preis: 29,90 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 34,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Potsdam. Kunst und Kultur. Redaktion Ulrike Eden. Kartographie Matthias Barthel; Sascha Mokry.,Eine Bestandsaufnahme im Rahmen der Kulturentwicklungsplanung 1998.

Mehr von Eden Ulrike
Eden, Ulrike
Potsdam. Kunst und Kultur. Redaktion Ulrike Eden. Kartographie Matthias Barthel; Sascha Mokry.,Eine Bestandsaufnahme im Rahmen der Kulturentwicklungsplanung 1998.

Potsdam: Landeshauptstadt Potsdam, Dezernat für Bildung, Kultur und Sport, Kulturamt. 1998 1998 21 cm x 15 cm. 252 Seiten. Original-Karton ISBN: 3000031014 (EAN: 9783000031014 / 978-3000031014)


Sehr gut erhaltenes Exemplar mit leichten Gebrauchsspuren am Einband. Landeshauptstadt Potsdam, Dezernat für Bildung, Kultur und Sport, Kulturamt. Auf Anfrage per E-Mail können Sie die bei uns bestellten Artikel auch in unserer Buchscheune, 01796 Struppen (Mo.-Fr. 9-16 Uhr) oder im Antiquariat Schloss Pillnitz, 01326 Dresden (Mo.-So. 10-18 Uhr) abholen.
Schlagworte: [Potsdam ; Kultur ; Adressbuch]

Bestell-Nr.: K45528

Preis: 6,60 EUR
Versandkosten: 4,00 EUR
Gesamtpreis: 10,60 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 500,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 500,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Kulturgeschichte der Deutschen im Mittelalter

Mehr von Steinhausen Georg
[DEUTSCHE KULTUR im MITTELALTER] - Steinhausen, Georg:
Kulturgeschichte der Deutschen im Mittelalter - Von Prof. Dr. Georg Steinhausen, Bibliotheksdirektor in Cassel;

A.d. Reihe: Wissenschaft und Bildung, Einzeldarstellungen aus allen Gebieten des Wissens, Bd. 88; Leipzig, Verlag von Quelle & Meyer, 1916 (2. neubearbeitete Auflage). 162 Seiten + 32 Seiten Verlagswerbung; Inhalt: 1. Einleitung: Kultur und Volkstum; 2. Zusammenstoß und erste Auseinandersetzung urdeutschen Wesens mit der Weltkultur; 3. Erste Fortschritte deutschen Lebens im Rahmen deutscher Eigenart unter wachsender Führung der Herrenschicht (Ländlich-kriegerische Kultur); 4. Die stärkere Durchdringung deutschen Lebens mit der antik-kirchlichen Kultur unter zunehmender Beeinflussung durch die Romanen: Aristokratisches Zeitalter; 4. Ausbildung einer allgemeineren Laienkultur volkstümlichen Charakters: Bürgerlich-demokratisches Zeitalter; [kl-8°: 13 x 18,5 cm] Ganzleinen mit blaugeprägtem Deckel- und Rückentitel sowie gleichfarbiger Bordüre und Verlagsvignette auf Deckel; Einband etwas berieben und bestoßen; Leinen stellenweise aufgehellt; Besitzernamensstempel auf Titel (A. Pustkuchen), insgesamt noch gutes Exemplar (2-).


Aus der Einleitung von Georg Steinhausen (* Brandenburg/Havel 1866, + Kassel 1933), Bibliothekar und Kulturwissenschaftler: Eine nationale Kulturgeschichte muß das Verhältnis von Kultur und Volkstum in den Vordergrund stellen. Kaum ein Volk hat eine Kultur aus sich heraus entwickelt, am wenigstens aber die Völker, die auf jugendlich-barbarischer Entwicklungsstufe in den Bann der antiken, d.h. orie mehr lesen ...
Schlagworte: Geschichte deutsche Kultur Deutschland Deutsche deutsches Volk Kulturwissenschaft Deutschtum deutsches Wesen Mittelalter Kulturgeschichte Gesellschaft Gesellschaftsgeschichte Soziologie

Bestell-Nr.: 5248

Preis: 6,50 EUR
Versandkosten: 1,45 EUR
Gesamtpreis: 7,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)

 
Familienstrukturen in Indien: Fremden Kulturen eine christliche Familienlehre bringen von Eberhard Mühlan

Mehr von Eberhard Mühlan
Eberhard Mühlan
Familienstrukturen in Indien: Fremden Kulturen eine christliche Familienlehre bringen von Eberhard Mühlan

2011 Verlag für Kultur und Wissenschaft Verlag für Kultur und Wissenschaft 2011 Softcover 400 S. ISBN: 3862690369 (EAN: 9783862690367 / 978-3862690367)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Will man in fremden Kulturen leben, ihre Familienstrukturen verstehen oder gar eine christliche Ehe- und Familienlehre einführen, bedarf es eines gründlichen Studiums der überlieferten Familienstrukturen und Interaktionsmuster. Nur so kann einem ethnozentrischen theologischen Ansatz vorgebeugt werden. Der Autor hat während seiner zahlreichen Aufenthalte in Indien die mehr lesen ...
Schlagworte: Will man in fremden Kulturen leben, ihre Familienstrukturen verstehen oder gar eine christliche Ehe- und Familienlehre einführen, bedarf es eines gründlichen Studiums der überlieferten Familienstrukturen und Interaktionsmuster. Nur so kann einem ethnozentrischen theologischen Ansatz vorgebeugt werden. Der Autor hat während seiner zahlreichen Aufenthalte in Indien die aktuell vorliegenden Familienstrukturen unter Hindus und unter den Ureinwohnern studiert. Seine besondere Aufmerksamkeit galt zwei ethnischen Minderheiten in Indien. Die eine rechnet ihre Abstammung patrilinear, also durch die Linie des Vaters, die andere rechnet matrilinear, also durch die Linie der Mutter. Da beide Ethnien vom Animismus zum Christentum konvertierten, suchten die indigenen Pastoren nach einem Muster für eine christliche Ehe- und Familienlehre in ihren Gemeinden und baten den Autor, ihnen dabei zu helfen. Mit Fallstudien und einem standardisierten Fragebogen entwirft der Autor am Beispiel seiner zwei Wahlethnien ein Modell zur Erforschung von Familienstrukturen und Interaktionsmuster, das generell für fremde Kulturen angewandt werden kann. Darüber hinaus macht er Vorschläge, wie eine christliche Ehe- und Erziehungslehre kontextualisiert werden kann. Dieses Buch ist eine große Hilfe für alle, die Familien in fremden Kulturen verstehen und helfen wollen.

Bestell-Nr.: BN19730

Preis: 99,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 106,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Hanf als Heilmittel. Ethnomedizin, Anwendungen und Rezepte [Gebundene Ausgabe] Christian Rätsch (Autor) Altgermanistik Ethnologie Volkskunde Maya-Sprache Lakandonenindianer schamanische Kulturen Ethnopharmakologie ethnomedizinischer ritueller Gebrauch von Pflanzen wissenschaftlicher Leiter zur Erforschung indigener Heiltraditionen GEO Schamanismus Naturheilkunde Rauschgift Hanf Natur und Heilen Hanf als Heilmittel

Mehr von Christian Rätsch Altgermanistik
Christian Rätsch (Autor) Altgermanistik Ethnologie Volkskunde Maya-Sprache Lakandonenindianer schamanische Kulturen Ethnopharmakologie Ethnomedizin ritueller Gebrauch von Pflanzen wissenschaftlicher Leiter zur Erforschung indigener Heiltraditionen GE
Hanf als Heilmittel. Ethnomedizin, Anwendungen und Rezepte [Gebundene Ausgabe] Christian Rätsch (Autor) Altgermanistik Ethnologie Volkskunde Maya-Sprache Lakandonenindianer schamanische Kulturen Ethnopharmakologie ethnomedizinischer ritueller Gebrauch von Pflanzen wissenschaftlicher Leiter zur Erforschung indigener Heiltraditionen GEO Schamanismus Naturheilkunde Rauschgift Hanf Natur und Heilen Hanf als Heilmittel

1998 At-Verlag At-Verlag 1998 Hardcover 200 S. 27,3 x 20,3 x 1,9 cm ISBN: 3855026343 (EAN: 9783855026340 / 978-3855026340)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Seit mindestens 6.000 Jahren wird der Hanf gleichermassen als Faserleiferant, als Nahrungs- und Genussmittel kulturell genutzt. Aber auch seine vielseitigen medizinischen Qualitäten wurden früh entdeckt. Ein Überblick über die Verwendung des Hanfs in den verschiedenen medizinischen Systemen mit vielen Rezepten und Anwendungen. Christian Rätsch, 1952 geboren, studiert mehr lesen ...
Schlagworte: Schamanismus Naturheilkunde Rauschgift Hanf Natur Heilen Ethnopharmakologie Ethnomedizinier ritueller Gebrauch schamanische Kulturen Ethnologie Volkskunde Seit mindestens 6.000 Jahren wird der Hanf gleichermassen als Faserleiferant, als Nahrungs- und Genussmittel kulturell genutzt. Aber auch seine vielseitigen medizinischen Qualitäten wurden früh entdeckt. Ein Überblick über die Verwendung des Hanfs in den verschiedenen medizinischen Systemen mit vielen Rezepten und Anwendungen. Christian Rätsch, 1952 geboren, studierte in Hamburg Altgermanistik, Ethnologie und Volkskunde. Er erlernte die Maya-Sprache der in Mexiko lebenden Lakandonenindianer, bei denen er insgesamt drei Jahre lebte. Seit zwanzig Jahren erforscht Rätsch in aller Welt schamanische Kulturen und deren ethnopharmakologischen, ethnomedizinschen und rituellen Gebrauch von Pflanzen. Christian Rätsch ist ein international gefragter Referent und wissenschaftlicher Leiter zur Erforschung indigener Heiltraditionen (u.a. für GEO). Er ist Autor mehrerer Bücher, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Hanf als Heilmittel. Ethnomedizin, Anwendungen und Rezepte [Gebundene Ausgabe] Christian Rätsch (Autor) Altgermanistik Ethnologie Volkskunde Maya-Sprache Lakandonenindianer schamanische Kulturen Ethnopharmakologie ethnomedizinischer ritueller Gebrauch von Pflanzen wissenschaftlicher Leiter zur Erforschung indigener Heiltraditionen GEO Schamanismus Naturheilkunde Rauschgift Hanf Natur und Heilen Hanf als Heilmittel 3-85502-634-3 / 3855026343 ISBN-13 978-3-85502-634-0 / 9783855026340

Bestell-Nr.: BN26434

Preis: 99,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 106,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 5000
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.