Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 96
:. Suchergebnisse
Verstehen als Konstruktion : Literaturwissenschaft und radikaler Konstruktivismus.

Mehr von Flacke Michael
[Radikaler Konstruktivismus / Erkenntnistheorie] - Flacke, Michael:
Verstehen als Konstruktion : Literaturwissenschaft und radikaler Konstruktivismus.

Opladen : Westdt. Verl. 1994. 272 S. ; 23 cm kart., Softcover/Paperback, Exemplar in gutem Erhaltungszustand, Neupreis in Euro: 49,99 ISBN: 353112594X (EAN: 9783531125947 / 978-3531125947)


'Verstehen als Konstruktion ' Mit dieser Frage ist der 'Diskurs des Radikalen Konstruktivismus' angesprochen, der einen genuin geisteswissenschaftlichen Grundbegriff, nämlich den des Verstehens, auf dem Boden einer neuen erkenntnistheoretischen Problemstellung und mit Hilfe empirischer Forschungsergebnisse aus Biologie, Neurophysiologie und Psychologie zu einem vollständig explizierbaren Konstrukt mehr lesen ...
+++++ 20 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Radikaler Konstruktivismus ; Literaturwissenschaft, Allgemeine und Vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft, Philosophie, Philosophie / Philosophen / Geisteswissenschaft / Philosophiegeschichte

Bestell-Nr.: 17657

Preis: 25,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 28,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Konstruktivismus für Einsteiger.

Mehr von Collin Finn
Collin, Finn:
Konstruktivismus für Einsteiger. UTB 2977.

1. Aufl. Paderborn: Fink, 2008. 147 S. Originalbroschur. EAN: 9783825229771 (ISBN: 3825229777)


Ein gutes und sauberes Exemplar. - Der Konstruktivismus betont die soziale und historische Bedingtheit von Weltbildern und wissenschaftlichen Theorien. Finn Collin bietet einen Überblick über die verschiedenen konstruktivistischen Positionen. Behandelt werden die Edinburgh-Schule und ihre Nachfolger - darunter auch B. Latour -, deren Hauptinteresse der Naturwissenschaft galt, aber auch der Konstru mehr lesen ...
Schlagworte: Konstruktivismus, Philosophie

Bestell-Nr.: 1060674

Preis: 19,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 22,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sicht und Einsicht Versuche zu einer operativen Erkenntnistheorie von Heinz von Foerster Reihe/Serie Konstruktivismus und systemisches Denken

Mehr von Heinz Foerster
Heinz von Foerster
Sicht und Einsicht Versuche zu einer operativen Erkenntnistheorie von Heinz von Foerster Reihe/Serie Konstruktivismus und systemisches Denken

2005 Heidelberg Auer-System-Verlag Carl 2005 Softcover 233 S. 23,2 x 15,9 x 1,9 cm ISBN: 3896700944 (EAN: 9783896700940 / 978-3896700940)


Sicht und Einsicht von Heinz Foerster Auer-System-Verlag Carl Der Physiker und Philosoph Heinz von Foerster war eine der schillerndsten Figuren des sogenannten Konstruktivismus und eine herausragende Persönlichkeit des 20. Jahrhunderts. Die hier veröffentlichten Arbeiten Heinz von Foersters zählen zu den Grundlagenwerken des Konstruktivismus und spiegeln den Mittelpunkt, um den sein Denken von Anf mehr lesen ...
Schlagworte: Erkenntnistheorie Erkenntnistheoretiker Erkenntniskritik Konstruktivismus philosoph. Konstruktivismus Philosophie ISBN-10 3-89670-094-4 / 3896700944 ISBN-13 978-3-89670-094-0 / 9783896700940 Sicht und Einsicht von Heinz Foerster Auer-System-Verlag Carl Der Physiker und Philosoph Heinz von Foerster war eine der schillerndsten Figuren des sogenannten Konstruktivismus und eine herausragende Persönlichkeit des 20. Jahrhunderts. Die hier veröffentlichten Arbeiten Heinz von Foersters zählen zu den Grundlagenwerken des Konstruktivismus und spiegeln den Mittelpunkt, um den sein Denken von Anfang an kreisteErkenntnistheorie und Ethik. Inhaltlich gliedert sich das Buch in die drei Themenbereiche Erkenntnistheorie aus der Sicht des Kybernetikers, Prinzipien der Selbstorganisation und Kommunikation, Gedächtnis und Verstehen. In den Arbeiten Heinz von Foersters wird die scheinbar paradoxe Ausgangslage des Erkenntnistheoretikers - er will ja ""das Erkennen erkennen"", ""das Beobachten beobachten"" usw. - nicht wie üblich hinwegerklärt, sondern in all ihren logischen und empirischen Herausforderungen angenommen. In scharfsinnigen und prägnant formulierten Analysen wird vor allem die Unzulänglichkeit technokratischer Erkenntnis- und Wirklichkeitsauffassungen aufgedeckt, und es werden demgegenüber revolutionäre Lösungsperspektiven für die (Selbst-)Erforschung des Menschen in den Wissenschaften entwickelt, die u. a. in Ideen der Selbstorganisation, der Selbstreferenz oder der geschlossenen Kreiskausalität gründen. Über den Autor Heinz von Förster (1911?2002) war nach dem Studium der Physik in Wien in verschiedenen Forschungslaboratorien tätig, bevor er 1949 in die USA ging, wo er an der Universität von Illinois das inzwischen legendäre Biologische Computer-Laboratorium gründete - die Wiege jener Erkenntnistheorie, die später unter der Bezeichnung ""Konstruktivismus"" für Aufsehen sorgen sollte. Zahlreiche Buchveröffentlichungen, darunter im Carl-Auer-Systeme Verlag""Sicht und Einsicht"", ""Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners"" (zusammen mit Bernhard Pörksen) und ""Teil der Welt"" (zusammen mit Monika Bröcker). Reihe/Serie Konstruktivismus und systemisches Denken Übersetzer Wolram K Köck Zusatzinfo Abb. Sprache deutsch Maße 229 x 162 mm Einbandart kartoniert Sicht und Einsicht Versuche zu einer operativen Erkenntnistheorie von Heinz von Foerster Reihe/Serie Konstruktivismus und systemisches Denken

Bestell-Nr.: BN6159

Preis: 119,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 126,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Einführung in die systemische und konstruktivistische Pädagogik: Beratung - Systemanalyse - Selbstorganisation (Uni-Taschenbücher L) von Prof. Dr. Dr. Rolf Huschke-Rhein Professor für Allgemeine Pädagogik Universität zu Köln Konsultation Pädagogik als Beratungswissenschaft. Teil I umfasst den Entwurf der Pädagogik als systemische Beratungs- und Orientierungswissenschaft. Die pädagogischen Praxisfelder werden in Teil II behandelt wobei das Thema Schule einen Schwerpunkt bildet. Der Theorieteil (III) vermittelt Grundlagen und Grundbegriffe zu Systemtheorie und Konstruktivismus. Ferner bietet er einen Überblick über neuere Forschungen. Sozialwissenschaften Konstruktivismus Systemtheorie

Mehr von Prof. Rolf Huschke-Rhein
Prof. Dr. Dr. Rolf Huschke-Rhein Professor für Allgemeine Pädagogik Universität zu Köln
Einführung in die systemische und konstruktivistische Pädagogik: Beratung - Systemanalyse - Selbstorganisation (Uni-Taschenbücher L) von Prof. Dr. Dr. Rolf Huschke-Rhein Professor für Allgemeine Pädagogik Universität zu Köln Konsultation Pädagogik als Beratungswissenschaft. Teil I umfasst den Entwurf der Pädagogik als systemische Beratungs- und Orientierungswissenschaft. Die pädagogischen Praxisfelder werden in Teil II behandelt wobei das Thema Schule einen Schwerpunkt bildet. Der Theorieteil (III) vermittelt Grundlagen und Grundbegriffe zu Systemtheorie und Konstruktivismus. Ferner bietet er einen Überblick über neuere Forschungen. Sozialwissenschaften Konstruktivismus Systemtheorie

Auflage: 2. UTB für Wissenschaft Auflage: 2. Softcover 270 S. 23,8 x 17 x 1,8 cm ISBN: 3825282384 (EAN: 9783825282387 / 978-3825282387)


Beratung und Konsultation - Pädagogik als Beratungswissenschaft. Teil I umfasst den Entwurf der Pädagogik als systemische Beratungs- und Orientierungswissenschaft. Die pädagogischen Praxisfelder werden in Teil II behandelt wobei das Thema Schule einen Schwerpunkt bildet. Der Theorieteil (III) vermittelt Grundlagen und Grundbegriffe zu Systemtheorie und Konstruktivismus. Ferner bietet er einen Über mehr lesen ...
Schlagworte: Sozialwissenschaften Konstruktivismus Systemtheorie Beratung und Konsultation - Pädagogik als Beratungswissenschaft. Teil I umfasst den Entwurf der Pädagogik als systemische Beratungs- und Orientierungswissenschaft. Die pädagogischen Praxisfelder werden in Teil II behandelt wobei das Thema Schule einen Schwerpunkt bildet. Der Theorieteil (III) vermittelt Grundlagen und Grundbegriffe zu Systemtheorie und Konstruktivismus. Ferner bietet er einen Überblick über neuere Forschungen. Über den Autor:Dr. Dr. Rolf Huschke-Rhein ist Professor für Allgemeine Pädagogik an der Universität zu Köln. Einführung in die systemische und konstruktivistische Pädagogik: Beratung - Systemanalyse - Selbstorganisation (Uni-Taschenbücher L) von Prof. Dr. Dr. Rolf Huschke-Rhein Professor für Allgemeine Pädagogik Universität zu Köln Konsultation Pädagogik als Beratungswissenschaft. Teil I umfasst den Entwurf der Pädagogik als systemische Beratungs- und Orientierungswissenschaft. Die pädagogischen Praxisfelder werden in Teil II behandelt wobei das Thema Schule einen Schwerpunkt bildet. Der Theorieteil (III) vermittelt Grundlagen und Grundbegriffe zu Systemtheorie und Konstruktivismus. Ferner bietet er einen Überblick über neuere Forschungen. Sozialwissenschaften Konstruktivismus Systemtheorie Reihe/Serie UTB L (Large-Format) ; 8238 Sprache deutsch Einbandart kartoniert Sozialwissenschaften Pädagogik Berater Pädagogik Pädagoge Konstruktivismus Pädagogen Pädagogik Systemtheorie ISBN-10 3-8252-8238-4 / 3825282384 ISBN-13 978-3-8252-8238-7 / 9783825282387

Bestell-Nr.: BN13795

Preis: 39,99 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 46,94 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Theorien der Erziehungswissenschaft: Einführung in Grundlagen, Methoden und praktische Konsequenzen von Eckard König (Autor), Peter Zedler Erzieher Pädagogik Postmoderne Sozialwissenschaften Verhaltenswissenschaft Konstruktivismus Der Band gibt einen umfassenden Überblick über die Hauptrichtungen der Erziehungs- bzw. allgemein der Sozialwissenschaften. Themenschwerpunkte sind· Konzepte normativer Erziehungswissenschaft. · Erziehungswissenschaft als empirische Verhaltenswissenschaft. · Hermeneutische Ansätze der Erziehungswissenschaft Dilthey, Geisteswissenschaftliche Pädagogik, Kritische Erziehungswissenschaft, Symbolischer Interaktionismus und Qualitative Forschung. · Systemtheoretische Grundlagen der Erziehungswissenschaft Bertalanffy, Luhmann und Bateson. · Die Frage nach der

Mehr von Prof. phil. habil.
Prof. Dr. phil. habil. Eckard König Professor FB Erziehungswissenschaft Universität Paderborn, Peter Zedler
Theorien der Erziehungswissenschaft: Einführung in Grundlagen, Methoden und praktische Konsequenzen von Eckard König (Autor), Peter Zedler Erzieher Pädagogik Postmoderne Sozialwissenschaften Verhaltenswissenschaft Konstruktivismus Der Band gibt einen umfassenden Überblick über die Hauptrichtungen der Erziehungs- bzw. allgemein der Sozialwissenschaften. Themenschwerpunkte sind· Konzepte normativer Erziehungswissenschaft. · Erziehungswissenschaft als empirische Verhaltenswissenschaft. · Hermeneutische Ansätze der Erziehungswissenschaft Dilthey, Geisteswissenschaftliche Pädagogik, Kritische Erziehungswissenschaft, Symbolischer Interaktionismus und Qualitative Forschung. · Systemtheoretische Grundlagen der Erziehungswissenschaft Bertalanffy, Luhmann und Bateson. · Die Frage nach der ""richtigen"" Wissenschaft Paradigmendiskussion, Postmoderne und Konstruktivismus. Eine klare Struktur, zahlreiche Textauszüge zu einzelnen Positionen und konkrete Anwendungsbeispiele machen den Band zu einem grundlegenden Lehr- und Studienbuch. Über den Autor: Eckard König, geboren 1944, Dr. phil. habil., ist Professor im FB Erziehungswissenschaft der Universität Paderborn. Eckard König, Jg. 44, Dr. phil. habil., ist Professor im FB Erziehungswissenschaft der Universität Paderborn. Theorien der Erziehungswissenschaft Einführung in Grundlagen, Methoden und praktische Konsequenzen Eckard König Peter Zedler Sprache deutsch Einbandart kartoniert Sozialwissenschaften Pädagogik Lexika Erziehungswissenschaften ISBN-10 3-8252-8219-8 / 3825282198 ISBN-13 978-3-8252-8219-6 / 9783825282196

Auflage: 3. Auflage (September 2007) Stuttgart Utb FüR Wissenschaft Auflage: 3. Auflage (September 2007) Softcover 262 S. 24,1 x 17 x 2,2 cm ISBN: 3825282198 (EAN: 9783825282196 / 978-3825282196)


Der Band gibt einen umfassenden Überblick über die Hauptrichtungen der Erziehungs- bzw. allgemein der Sozialwissenschaften. Themenschwerpunkte sind· Konzepte normativer Erziehungswissenschaft. · Erziehungswissenschaft als empirische Verhaltenswissenschaft. · Hermeneutische Ansätze der Erziehungswissenschaft Dilthey, Geisteswissenschaftliche Pädagogik, Kritische Erziehungswissenschaft, Symbolischer mehr lesen ...
Schlagworte: Erzieher Pädagogik Postmoderne Sozialwissenschaften Verhaltenswissenschaft Konstruktivismus Der Band gibt einen umfassenden Überblick über die Hauptrichtungen der Erziehungs- bzw. allgemein der Sozialwissenschaften. Themenschwerpunkte sind· Konzepte normativer Erziehungswissenschaft. · Erziehungswissenschaft als empirische Verhaltenswissenschaft. · Hermeneutische Ansätze der Erziehungswissenschaft Dilthey, Geisteswissenschaftliche Pädagogik, Kritische Erziehungswissenschaft, Symbolischer Interaktionismus und Qualitative Forschung. · Systemtheoretische Grundlagen der Erziehungswissenschaft Bertalanffy, Luhmann und Bateson. · Die Frage nach der ""richtigen"" Wissenschaft Paradigmendiskussion, Postmoderne und Konstruktivismus. Eine klare Struktur, zahlreiche Textauszüge zu einzelnen Positionen und konkrete Anwendungsbeispiele machen den Band zu einem grundlegenden Lehr- und Studienbuch. Über den Autor: Eckard König, geboren 1944, Dr. phil. habil., ist Professor im FB Erziehungswissenschaft der Universität Paderborn. Eckard König, Jg. 44, Dr. phil. habil., ist Professor im FB Erziehungswissenschaft der Universität Paderborn. Theorien der Erziehungswissenschaft Einführung in Grundlagen, Methoden und praktische Konsequenzen Eckard König Peter Zedler Sprache deutsch Einbandart kartoniert Sozialwissenschaften Pädagogik Lexika Erziehungswissenschaften ISBN-10 3-8252-8219-8 / 3825282198 ISBN-13 978-3-8252-8219-6 / 9783825282196

Bestell-Nr.: BN5096

Preis: 79,99 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 86,94 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Kubismus, Futurismus und Konstruktivismus / J. M. Nash. [Aus d. Engl. übertr. von Margarete Längsfeld]

Mehr von Nash John
Nash, John M
Kubismus, Futurismus und Konstruktivismus / J. M. Nash. [Aus d. Engl. übertr. von Margarete Längsfeld]

Vollst. Taschenbuch München, Zürich : Droemer-Knaur. 1975 1975 18 cm ISBN: 342600385


Einband leicht fleckig, guter Zustand. Kubismus, Futurismus und Konstruktivismus waren die drei bedeutensten Kunstrichtungen des frühen zwanzigsten Jahrhunderts. Der Kubismus, der eine entscheidende Wende in der modernen Kunst markiert, wurde zwischen 1907 und 1914 in Paris von den beiden in Freundschaft verbundenen Malern Picasso und Braque geschaffen. ...
Schlagworte: [Kubismus ; Futurismus ; Konstruktivismus ; Malerei ; Geschichte ; Knaur-Taschenbücher ; J. M. Nash ; Kunstgeschichte ; Malerei ; Moderne Kunst]

Bestell-Nr.: 50010000

Preis: 10,00 EUR
Versandkosten: 1,90 EUR
Gesamtpreis: 11,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Nachnahme

 
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Konstruktivismus und Naturerkenntnis. Auf dem Weg zum Kulturalismus.

Mehr von Janich Peter
Janich, Peter:
Konstruktivismus und Naturerkenntnis. Auf dem Weg zum Kulturalismus. Suhrkamp-Taschenbuch Wissenschaft, Band 1244.

Frankfurt am Main: Suhrkamp., 1996. 306 Seiten. Kartoniert. EAN: 9783518288443 (ISBN: 351828844X)


Originalkartonband in sehr gutem, ungenutztem Zustand. - Die hier in sechzehn als selbstständige Texte verfaßten Thesen vorliegende Klärung des Methodischen Konstruktivismus nach innen und außen, seiner gegen den Naturalismus gerichteten Erkenntnis- und Rechtfertigungsinteressen und ihre Anwendungen in vier exemplarischen Fällen zeigen eine Entwicklungstendenz, die den Methodischen Konstruktivismu mehr lesen ...
Schlagworte: Philosophie. Erkenntnistheorie. Philosophiegeschichte. Wissenschaftsgeschichte. Theoriegeschichte. Geisteswissenschaft. Geistesgeschichte. Naturwissenschaften. Konstruktivismus. Kulturalismus.

Bestell-Nr.: 60411

Preis: 8,95 EUR
Versandkosten: 2,60 EUR
Gesamtpreis: 11,55 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Der Radikale Konstruktivismus

Mehr von Dettmann
Dettmann, Ulf:
Der Radikale Konstruktivismus

Mohr Siebeck, 05.1999. 286 S. Leinen EAN: 9783161471667 (ISBN: 3161471660)


Ulf Dettmann führt eine Bestandsaufnahme des konstruktivistischen Denkens in seiner ganzen systematischen und historischen Breite durch. Ausgehend von der Theorie der Autopoiese, die in den siebziger Jahren von den Biologen Humberto R. Maturana und Francisco J. Varela entwickelt wurde, stellt er den Radikalen Konstruktivismus systematisch dar und beleuchtet neben den erkenntnistheoretischen auch d mehr lesen ...
Schlagworte: Radikaler, Wissenschaftstheorie, Erkenntnistheorie, Konstruktivismus

Bestell-Nr.: 48784

Preis: 69,00 EUR
Versandkosten: 3,45 EUR
Gesamtpreis: 72,45 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Die Imagination der Wirklichkeit: Experimente zum radikalen Konstruktivismus von Hans Geißlinger

Mehr von Hans Geißlinger
Hans Geißlinger
Die Imagination der Wirklichkeit: Experimente zum radikalen Konstruktivismus von Hans Geißlinger

1992 Campus Verlag 1992 Softcover 180 S. 20,2 x 13,2 x 1,4 cm ISBN: 3593347466 (EAN: 9783593347462 / 978-3593347462)


Die Imagination der WirklichkeitExperimente zum radikalen Konstruktivismus von Hans Geißlinger
Schlagworte: Die Imagination der WirklichkeitExperimente zum radikalen Konstruktivismus von Hans Geißlinger

Bestell-Nr.: BN15816

Preis: 189,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 196,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Sonderpädagogik und Konstruktivismus: Behinderungen im Spiegel des Anderen, der Fremdheit und der Macht von Désirée Laubenstein

Mehr von Désirée Laubenstein
Désirée Laubenstein
Sonderpädagogik und Konstruktivismus: Behinderungen im Spiegel des Anderen, der Fremdheit und der Macht von Désirée Laubenstein

2007 Waxmann 2007 Softcover 385 S. 23,4 x 16,4 x 2,6 cm ISBN: 3830919107 (EAN: 9783830919100 / 978-3830919100)


Die Auseinandersetzungen, die um das Phänomen`Behinderung`zirkulieren, sind vielfältig. Oftmals verweisen sie auf die Vorstellung, die Wirklichkeit des Phänomens festschreiben zu können. Auf der Grundlage der Beobachtertheorie des interaktionistischen Konstruktivismus nach Reich zeigt dieses Buch auf, wie der sonderpädagogische Diskurs versucht, das Phänomen`Behinderung`symbolisch durch Sprachkons mehr lesen ...
Schlagworte: Die Auseinandersetzungen, die um das Phänomen`Behinderung`zirkulieren, sind vielfältig. Oftmals verweisen sie auf die Vorstellung, die Wirklichkeit des Phänomens festschreiben zu können. Auf der Grundlage der Beobachtertheorie des interaktionistischen Konstruktivismus nach Reich zeigt dieses Buch auf, wie der sonderpädagogische Diskurs versucht, das Phänomen`Behinderung`symbolisch durch Sprachkonstruktionen zu definieren. Dabei nähert es sich dem Phänomen auf der imaginären Ebene durch Selbstkonzeptforschung ohne dabei zu reflektieren, dass sich sowohl das Symbolische als auch das Imaginäre einer vollständigen Erfassung entzieht, da diese subversiv von dem unterwandert werden, was der französische Psychoanalytiker Lacan als das Reale bezeichnet hat, d.h. Situationen des Erstaunens, der Irritationen, der Fremdheit. In diesen Diskurs weben sich Machtstrukturen, die sich mit Foucault als Dispositive enttarnen lassen, die den sonderpädagogischen Diskurs durchdringen und die Begegnung mit dem behinderten Anderen bestimmen. Die Suche des sonderpädagogischen Diskurses nach der Klärung des Phänomens`Behinderung`wird damit zu einer Suche, die niemals an ihr Ende gelangen kann. Vielleicht liegt in dieser Erkenntnis seine Chance.

Bestell-Nr.: BN21597

Preis: 189,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 196,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 96
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2016 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.