Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 2556
:. Suchergebnisse
Jacob Jordaens.

Mehr von D'Hulst Roger Adolf
[Jacob Jordaens / niederländischer Künstler / Maler / Kunst] - D'Hulst, Roger Adolf und Jacob Jordaens:
Jacob Jordaens. R. A. d'Hulst. Aus d. Niederländ. übers. von Karl Jacobs

Stuttgart : Klett-Cotta 1982. 367 S. : 234 Abb., davon 64 farb; 34 cm, mit Schutzumschlag, Schutzumschlag mit leichten Gebrauchsspuren Gewebe, gebundene Ausgabe, Leinen, Exemplar in gutem Erhaltungszustand, Neupreis in DM 248,-- ISBN: 3608761586 (EAN: 9783608761580 / 978-3608761580)


Jacob Jordaens Laden 3608761586
+++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Jordaens, Jacob ; Malerei / Länder, Gebiete, Völker // Niederlande ; Barock ; Bildende Kunst, Flämische Malerei / Kunst / Altniederländische Malerei / Flandern, Künstlermonographie / Künstler-Monografie / Malerei /

Bestell-Nr.: 15642

Preis: 35,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 40,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Jacob Picard : 1883-1967 : Dichter des süddeutschen Landjudentums.

Mehr von Bosch Manfred Jacob
Bosch, Manfred, Jacob Picard und Freundeskreis Jacob Picard (Hrsg.):
Jacob Picard : 1883-1967 : Dichter des süddeutschen Landjudentums. Freundeskreis Jacob Picard in Forum Allmende (Hsg.) ; erarbeitet von Manfred Bosch / Forum Allmende: Reihe Forum Allmende ; Band 12

Gutach : Drey-Verlag, 2017. 127 Seiten : Illustrationen ; 25 cm, Hardcover/Pappeinband EAN: 9783933765918 (ISBN: 3933765919)


Der Band erschien aus Anlass des fünfzigsten Todestages von Jacon Picard, herausggen vom Freundeskreis Jacob Picard, der sich dem Andenken an den Dichter ebenso verpflichtet weiß, wie der Geschichte des jüdischen Lebens auf der Höri. Der Band enthält neben zahlreichen Auszügen aus den Erinnerungen Jacob Picards vielfältiges Material zu dessen Leben und Werk m. zahlreichen seltenen sw. Abbildungen, mehr lesen ...
Wohlverpackter Versand auf dem schnellsten Versandweg. - Rechnung / Beleg mit ausgewiesener Umsatzsteuer liegt bei. - Gratis-Buchzeichen in jedem Band. - Allen eine gute und glückliche Zeit in Frieden.
Schlagworte: Picard, Jacob, Deutsche Literatur; Piard, Jacob / Jacob Picard, Wangen/Bodensee, Landjudentum, Bodensee., Höri / Bodensee, Höri, Landjudentum, Wangen / Bodensee,

Bestell-Nr.: 1112580

Preis: 15,90 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 18,10 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Hans Blumenberg - Jacob Taubes: Briefwechsel 1961 - 1981 und weitere Materialien. [Widmungsexemplar]

Mehr von Blumenberg Hans Jacob
Blumenberg, Hans und Jacob Taubes:
Hans Blumenberg - Jacob Taubes: Briefwechsel 1961 - 1981 und weitere Materialien. [Widmungsexemplar] Hrsg. von Herbert Kopp-Oberstebrink und Martin Treml. Unter Mitarb. von Anja Schipke und Stephan Steiner. Mit einem Nachw. von Herbert Kopp-Oberstebrink

1. Aufl. Berlin: Suhrkamp, 2013. 349 S. Fadengehefteter Originalpappband mit SChutzumschlag EAN: 9783518585917 (ISBN: 3518585916)


Gebraucht, aber sehr gut erhalten. - Widmungsexemplar der Herausgeber an Eberhard Lämmert -- Zwei Ausnahmephilosophen zeigen sich von ihrer persönlichen Seite, der eine durchaus, wie sein Ruf sagt, "schwierig", der andere, anders als sein verklärendes Bild in der Öffentlichkeit, offen, kommunikativ. -- So entwickelt sich ein Insider-Blick auf philosophische Strömungen, Gemengelage und nicht zuletz mehr lesen ...
Schlagworte: Taubes, Jacob ; Blumenberg, Hans ; Briefsammlung 1961-1981, Philosophie, Religion, Religionsphilosophie, Andere Religionen

Bestell-Nr.: 1041625

Preis: 54,90 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 57,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Kindermärchen und Hausmärchen Sondereinband von Jacob Grimm (Autor), Wilhelm Grimm (Autor), Grimm (Brüder) (Autor), Grimm (Gebrüder) (Autor)

Mehr von Jacob Grimm Wilhelm
Jacob Grimm (Autor), Wilhelm Grimm (Autor), Grimm (Brüder) (Autor), Grimm (Gebrüder) (Autor)
Kindermärchen und Hausmärchen Sondereinband von Jacob Grimm (Autor), Wilhelm Grimm (Autor), Grimm (Brüder) (Autor), Grimm (Gebrüder) (Autor)

1997 Artemis & Winkler Artemis & Winkler 1997 Hardcover ISBN: 3538058881 (EAN: 9783538058880 / 978-3538058880)


Zustand: gebraucht - sehr gut, In Millionen von Exemplaren erschienen und in alle Kultursprachen übersetzt, gehört die Sammlung der ""Kinder- und Hausmärchen"" der Brüder Grimm zu den meistverbreiteten Büchern der Welt. Es lag in der Absicht der Grimms, alles durch den ""Mund des Volkes"" Überlieferte so ""rein als möglich"" zu bewahren und die Besonderheit der ""Naturpoesie"" in ihrer Verkörperun mehr lesen ...
Schlagworte: In Millionen von Exemplaren erschienen und in alle Kultursprachen übersetzt, gehört die Sammlung der ""Kinder- und Hausmärchen"" der Brüder Grimm zu den meistverbreiteten Büchern der Welt. Es lag in der Absicht der Grimms, alles durch den ""Mund des Volkes"" Überlieferte so ""rein als möglich"" zu bewahren und die Besonderheit der ""Naturpoesie"" in ihrer Verkörperung durch das Volksmärchen gegenüber dem Kunstmärchen zu dokumentieren. Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der ""Kinder- und Hausmärchen"". Jacob Grimm starb 1863 in Berlin. Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preußischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den ""Kinder- und Hausmärchen"", den ""Sagen"" und vor allem am ""Deutschen Wörterbuch"", das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik.

Bestell-Nr.: BN32152

Preis: 199,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 206,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Lebensbeschreibung eines alten Seemannes Von ihm selbst und zunächst für seine Familie aufgeschrieben [Gebundene Ausgabe] Albrecht Sauer (Herausgeber), Jens Jacob Eschels (Autor) Die Lebensbeschreibung von Jens Jacob Eschels liest sich fesselnd wie ein Roman und hat dabei den Vorzug, reale Lebens- und Arbeitsverhältnisse (des 18. Jahrhunderts) wiederzugeben. Sie ist zudem die früheste deutsche Kapitänsautobiographie überhaubt. Jens Jacob Eschels wurde 1757 als ältestes von drei Kindern einer mittellosen Föhrer Seemannsfamilie geboren. Wegen seiner Kenntnisse in der Steuermannskunst konnte er schon mit 24 Jahren als Kapitän ein Altonaer Schiff übernehmen. Nach seiner Fahrenszeit, von 1798 bis zu seinem Tod im Jahre 1842, war er Fabrikant und Reeder in Altona. 1835 schrieb er - zunächst ohne Veröffentlichungsabsicht - für seine Kinder und Enkel seine Lebenserinnerungen nieder. Seemanns Lebensbeschreibung eines alten Seemannes Von ihm selbst und zunächst für seine Familie aufgeschrieben

Mehr von Albrecht Sauer (Herausgeber)
Albrecht Sauer (Herausgeber), Jens Jacob Eschels (Autor)
Lebensbeschreibung eines alten Seemannes Von ihm selbst und zunächst für seine Familie aufgeschrieben [Gebundene Ausgabe] Albrecht Sauer (Herausgeber), Jens Jacob Eschels (Autor) Die Lebensbeschreibung von Jens Jacob Eschels liest sich fesselnd wie ein Roman und hat dabei den Vorzug, reale Lebens- und Arbeitsverhältnisse (des 18. Jahrhunderts) wiederzugeben. Sie ist zudem die früheste deutsche Kapitänsautobiographie überhaubt. Jens Jacob Eschels wurde 1757 als ältestes von drei Kindern einer mittellosen Föhrer Seemannsfamilie geboren. Wegen seiner Kenntnisse in der Steuermannskunst konnte er schon mit 24 Jahren als Kapitän ein Altonaer Schiff übernehmen. Nach seiner Fahrenszeit, von 1798 bis zu seinem Tod im Jahre 1842, war er Fabrikant und Reeder in Altona. 1835 schrieb er - zunächst ohne Veröffentlichungsabsicht - für seine Kinder und Enkel seine Lebenserinnerungen nieder. Seemanns Lebensbeschreibung eines alten Seemannes Von ihm selbst und zunächst für seine Familie aufgeschrieben

Auflage: 2. Convent Convent Auflage: 2. Hardcover 380 S. 21,8 x 14,6 x 3,2 cm ISBN: 3866330030 (EAN: 9783866330030 / 978-3866330030)


Zustand: gebraucht - sehr gut, 18. Jahrhundert 19. Jahrhundert Belletristik Romanhafte Biografien Biographien Kapitänsautobiografie Schiffahrtsgeschichte Schifffahrtsgeschichte Seemann Die Lebensbeschreibung von Jens Jacob Eschels liest sich fesselnd wie ein Roman und hat dabei den Vorzug, reale Lebens- und Arbeitsverhältnisse (des 18. Jahrhunderts) wiederzugeben. Sie ist zudem die früheste deutsc mehr lesen ...
Schlagworte: 18. Jahrhundert 19. Jahrhundert Belletristik Romanhafte Biografien Biographien Kapitänsautobiografie Schiffahrtsgeschichte Schifffahrtsgeschichte Seemann Die Lebensbeschreibung von Jens Jacob Eschels liest sich fesselnd wie ein Roman und hat dabei den Vorzug, reale Lebens- und Arbeitsverhältnisse (des 18. Jahrhunderts) wiederzugeben. Sie ist zudem die früheste deutsche Kapitänsautobiographie überhaubt. Jens Jacob Eschels wurde 1757 als ältestes von drei Kindern einer mittellosen Föhrer Seemannsfamilie geboren. Wegen seiner Kenntnisse in der Steuermannskunst konnte er schon mit 24 Jahren als Kapitän ein Altonaer Schiff übernehmen. Nach seiner Fahrenszeit, von 1798 bis zu seinem Tod im Jahre 1842, war er Fabrikant und Reeder in Altona. 1835 schrieb er - zunächst ohne Veröffentlichungsabsicht - für seine Kinder und Enkel seine Lebenserinnerungen nieder. Lebensbeschreibung eines alten Seemannes. Von ihm selbst und zunächst für seine Familie aufgeschrieben [Gebundene Ausgabe] Albrecht Sauer (Herausgeber), Jens Jacob Eschels (Autor)

Bestell-Nr.: BN22584

Preis: 69,50 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 76,45 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Weisthümer. [Von Jacob Grimm]. Band 1 bis 7 komplett. [Von Jacob Grimm, mit einer Einleitung von Dieter Werkmüller]. (= Jacob und Wilhelm Grimm. Werke. Forschungsausgabe. Abteilung I: Die Werke Jacob Grimms. Band 19-25: Weisthümer).

Mehr von Grimm Jacob Dieter
Grimm, Jacob und Dieter Werkmüller (Einl.):
Weisthümer. [Von Jacob Grimm]. Band 1 bis 7 komplett. [Von Jacob Grimm, mit einer Einleitung von Dieter Werkmüller]. (= Jacob und Wilhelm Grimm. Werke. Forschungsausgabe. Abteilung I: Die Werke Jacob Grimms. Band 19-25: Weisthümer).

7 Bände (= so vollständig). Nachdruck der Ausgabe Göttingen 1840. Hildesheim, Zürich & New York: Olms-Weidmann 2000. Zusammen XXXIV, 5357 Seiten. 8° (21,5 x 15,5 cm). Orig.-Leinenbände. [Hardcover / fest gebunden]. EAN: 9783487110936 (ISBN: 3487110938)


Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. mehr lesen ...
Schlagworte: Grimm, Jacob und Dieter Werkmüller (Einl.): Weisthümer. [Von Jacob Grimm]. Band 1 bis 7 komplett. [Von Jacob Grimm, mit einer Einleitung von Dieter Werkmüller]. (= Jacob und Wilhelm Grimm. Werke. Forschungsausgabe. Abteilung I: Die Werke Jacob Grimms. Band 19-25: Weisthümer). 7 Bände (= so vollständig). Nachdruck der Ausgabe Göttingen 1840. Hildesheim, Zürich & New York: Olms-Weidmann 2000.

Bestell-Nr.: 2099917

Preis: 495,00 EUR
Versandkosten: 5,50 EUR
Gesamtpreis: 500,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Enteignungsentschädigung (de Gruyter Praxishandbuch) [Gebundene Ausgabe] von Manfred Aust (Autor), Rainer Jacobs (Autor), Dieter Pasternak (Autor) Der Praktikerkann sich rasch, umfassend und zuverlässig über die wesentlichsten Fragen des Entschädigungsrechts und den neuesten Stand der Rechtsprechung informieren. Das Werk behandelt in alphabetisch geordneten Stichworten die Grundsätze für die Bemessung der Enteignungsentschädigung und bietet umfassende Informationfür den juristischen Fachmann als auch den von einer Enteignung Betroffenen. Manfred Aust, Landschaftsverband Rheinland, Köln; Rainer Jacobs, Prof. Jacobs Rechtsanwälte, Köln; Dieter Pasternak, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern, Hof.

Mehr von Manfred Aust Rainer
Manfred Aust (Autor), Rainer Jacobs (Autor), Dieter Pasternak (Autor)
Enteignungsentschädigung (de Gruyter Praxishandbuch) [Gebundene Ausgabe] von Manfred Aust (Autor), Rainer Jacobs (Autor), Dieter Pasternak (Autor) Der Praktikerkann sich rasch, umfassend und zuverlässig über die wesentlichsten Fragen des Entschädigungsrechts und den neuesten Stand der Rechtsprechung informieren. Das Werk behandelt in alphabetisch geordneten Stichworten die Grundsätze für die Bemessung der Enteignungsentschädigung und bietet umfassende Informationfür den juristischen Fachmann als auch den von einer Enteignung Betroffenen. Manfred Aust, Landschaftsverband Rheinland, Köln; Rainer Jacobs, Prof. Jacobs Rechtsanwälte, Köln; Dieter Pasternak, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern, Hof.

Auflage: 7., neu bearb. Aufl. De Gruyter De Gruyter Auflage: 7., neu bearb. Aufl. Hardcover 600 S. ISBN: 3110277514 (EAN: 9783110277517 / 978-3110277517)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Der Praktikerkann sich rasch, umfassend und zuverlässig über die wesentlichsten Fragen des Entschädigungsrechts und den neuesten Stand der Rechtsprechung informieren. Das Werk behandelt in alphabetisch geordneten Stichworten die Grundsätze für die Bemessung der Enteignungsentschädigung und bietet umfassende Informationfür den juristischen Fachmann als auch den von ei mehr lesen ...
Schlagworte: Recht Steuern Öffentliches Recht Compensation Law Deutschland Eminent domain Enteignung Enteignungen Recht Enteignungsentschädigung Entschädigung Expropriation law ISBN-10 3-11-027751-4 / 3110277514 ISBN-13 978-3-11-027751-7 / 9783110277517 Der Praktikerkann sich rasch, umfassend und zuverlässig über die wesentlichsten Fragen des Entschädigungsrechts und den neuesten Stand der Rechtsprechung informieren. Das Werk behandelt in alphabetisch geordneten Stichworten die Grundsätze für die Bemessung der Enteignungsentschädigung und bietet umfassende Informationfür den juristischen Fachmann als auch den von einer Enteignung Betroffenen. Manfred Aust, Landschaftsverband Rheinland, Köln; Rainer Jacobs, Prof. Jacobs Rechtsanwälte, Köln; Dieter Pasternak, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern, Hof. The present book is written for “on site” practitioners. They will be given an opportunity to acquire information on the fundamental questions of expropriation law and the latest court decisions quickly, comprehensively and reliably. The book deals with the principles for quantifying compensation for expropriated property in key terms in alphabetical order. Der Praktikerkann sich rasch, umfassend und zuverlässig über die wesentlichsten Fragen des Entschädigungsrechts und den neuesten Stand der Rechtsprechung informieren. Das Werk behandelt in alphabetisch geordneten Stichworten die Grundsätze für die Bemessung der Enteignungsentschädigung und bietet umfassende Informationfür den juristischen Fachmann als auch den von einer Enteignung Betroffenen. Reihe/Serie: De Gruyter Praxishandbuch Verlagsort Berlin Sprache deutsch Maße 155 x 230 mm Einbandart gebunden Enteignungsentschädigung (de Gruyter Praxishandbuch) [Gebundene Ausgabe] von Manfred Aust (Autor), Rainer Jacobs (Autor), Dieter Pasternak (Autor)

Bestell-Nr.: BN30185

Preis: 199,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 206,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm. Urfassung 1812-1814 von Peter Dettmering (Herausgeber), Jacob Grimm (Autor), Wilhelm Grimm (Autor)

Mehr von Peter Dettmering (Herausgeber)
Peter Dettmering (Herausgeber), Jacob Grimm (Autor), Wilhelm Grimm (Autor)
Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm. Urfassung 1812-1814 von Peter Dettmering (Herausgeber), Jacob Grimm (Autor), Wilhelm Grimm (Autor)

1997 Verlag Dietmar Klotz, Eschborn Verlag Dietmar Klotz, Eschborn 1997 Softcover 562 S. 21 x 15,2 x 3,4 cm ISBN: 3880746109 (EAN: 9783880746107 / 978-3880746107)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Die Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm in ihrer Erstdruckfassung mit dem Anmerkungsapparat der Brüder Grimm und einem psychoanalytischen Vorwort von Peter Dettmering. Unser Verhältnis zu den Märchen der Brüder Grimm ist an eine bestimmte, uns von Kindheit an geläufige Wortgestalt gebunden, weshalb es fast unvermeidlich zu einer Störung dieses Verhältnisses fü mehr lesen ...
Schlagworte: Deutsche Literatur; Märchensammlungen Deutsche Literatur; Märchensammlungen Grimm, Jacob Grimm, Wilhelm HC/Belletristik/Märchen, Sagen, Legenden Ich-Konflikt Kinder- und Hausmärchen Kinder- und Hausmärchen Märchen Märchen / Märchensammlungen; Deutschland Märchensammlung Märchen(sammlungen); Deutschland ""Marienkind"" Märchen Märchensammlung Märchen(sammlungen); Deutschland ""Der Wilde Mann"" ""Marienkind"" Übertragung ins Hochdeutsche Übertragung ins Hochdeutsche Von dem Wacholderbaum ISBN-10 3-88074-610-9 / 3880746109 ISBN-13 978-3-88074-610-7 / 9783880746107 Die Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm in ihrer Erstdruckfassung mit dem Anmerkungsapparat der Brüder Grimm und einem psychoanalytischen Vorwort von Peter Dettmering. Unser Verhältnis zu den Märchen der Brüder Grimm ist an eine bestimmte, uns von Kindheit an geläufige Wortgestalt gebunden, weshalb es fast unvermeidlich zu einer Störung dieses Verhältnisses führt, von Textvorläufern, Varianten, Urfassungen zu erfahren, die vom Bekannten und Altvertrauten abweichen. Es gibt die - 1975 von Heinz Rölleke herausgegebene - Älteste Märchensammlung der Brüder Grimm, daneben die um 1947 von Friedrich Panzer besorgte Neuherausgabe der beiden Erstdruckbände von 1812 und 1815 der er den Untertitel Vollständige Ausgabe in der Urfassung mitgab. Gegen die Bezeichnung Urfassung haben sich seither kritische Stimmen erhoben. Da die Märchen bis dahin immer nur mündlich überliefert worden waren, hatten sie zweifellos vor der ersten Drucklegung schon viele Veränderungen erfahren: wie die wahre Urfassung aussah, wird sich nie mehr feststellen lassen. Dagegen können wir genau verfolgen, was mit der Erstdruckfassung geschehen ist und wie es möglic c war, dass sie wie eine archäologische Tiefenschicht unter den von Wilhelm Grimm bearbeiteten Wiederauflagen - von 1819 bis 1857 - verschwinden konnte. Panzer fiel hier in der Tat die Rolle eines Archäologen und Neuentdeckers zu. Und da sich die späteren, oft erheblich veränderten Fassungen so tief in das allgemeine Bewusstsein eingegraben haben, besteht selbst heute noch die Gefahr, dass die Erstdrucktexte wieder von ihnen zugedeckt werden und in Vergessenheit geraten. Sie wieder greifbar zu machen und den Dialog von Erstdruck und Spätfassung nicht erneut abreißen zu lassen, ist das Ziel dieser Ausgabe.Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der ""Kinder- und Hausmärchen"". Jacob Grimm starb 1863 in Berlin.Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preußischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den ""Kinder- und Hausmärchen"", den ""Sagen"" und vor allem am ""Deutschen Wörterbuch"", das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik. Inhaltsverzeichnis Vorwort von Peter Dettmering Geleitwort von Friedrich Panzer Teil I Vorrede der Brüder Grimm zu Teil I Märchen Teil II Anmerkungen der Brüder Grimm zu den Märchen in Teil I Teil II Vorrede der Brüder Grimm zu Teil II Märchen Teil II Anmerkungen der Brüder Grimm zu den Märchen in Teil II Leseprobe 17 Vom süssen Brei Es war einmal ein armes, frommes Mädchen, das lebte mit seiner Mutter allein, und sie hatten nichts mehr zu essen. Da ging das Kind hinaus in den Wald und begegnete ihm darin eine alte Frau, die wußte seinen Jammer schon und schenkte ihm ein Töpfchen, zu dem sollt` es sagen: ""Töpfchen koch!"" so kochte es guten, süßen Hirsebrei, und wenn es sagte: ""Töpfchen steh!"", so hörte es wieder auf zu kochen. Das Mädchen brachte den Topf seiner Mutter heim und nun waren sie ihrer Armuth und ihres Hungers ledig und aßen süßen Brei, so oft sie wollten. Auf eine Zeit war das Mädchen ausgegangen, da sprach die Mutter: ""Töpfchen koch!"" da kocht es und sie ißt sich satt; nun will sie, daß das Töpfchen wieder aufhören soll, aber sie weiß das Wort nicht. Also kocht es fort und der Brei steigt über den Rand heraus, und kocht immer zu, die Küche und das ganze Haus voll, und das zweite Haus und dann die Straße, als wollt`s die ganze Welt satt machen, und ist die größte Noth und kein Mensch weiß sich da zu helfen. Endlich, wie nur noch ein einziges Haus ührig ist, da kommt das Kind heim und spricht nur: ""Töpfchen steh!"" da steht es und hört auf zu kochen, und wenn sie wieder in die Stadt wollten, haben sie sich durchessen müssen. Alphabetisches Verzeichnis der Märchen. Aus dem Vorwort Unser Verhältnis zu den Märchen der Brüder Grimm ist an eine bestimmte, uns von Kindheit an geläufige Wortgestalt gebunden, weshalb es fast unvermeidlich zu einer Störung dieses Verhältnisses führt, von Textvorläufern, Varianten, ""Urfassungen"" zu erfahren, die vom Bekannten und Altvertrauten abweichen. Es gibt die - 1975 von Heinz Rölleke herausgegebene - ""Älteste Märchensammlung der Brüder Grimm"", daneben die um 1947 von Friedrich Panzer besorgte Neuherausgabe der beiden Erstdruckbände von 1812 und 1815, der er den Untertitel ""Vollständige Ausgabe in der Urfassung"" mitgab. Gegen die Bezeichnung ""Urfassung"" haben sich seither kritische Stimmen erhoben. Da die Märchen bis dahin immer nur mündlich überliefert worden waren, hatten sie zweifellos vor der ersten Drucklegung schon viele Veränderungen erfahren: wie die wahre ""Urfassung"" aussah, wird sich nie mehr feststellen lassen. Dagegen können wir genau verfolgen, was mit der Erstdruckfassung geschehen ist und wie es möglich war, daß sie wie eine archäologische Tiefenschicht unter den von Wilhelm Grimm bearbeiteten Wiederauflagen - von 1819 bis 1857 - verschwinden konnte. Panzer fiel hier in der Tat die Rolle eines Archäologen und Neuentdeckers zu. Und da sich die späteren, oft erheblich veränderten Fassungen so tief in das allgemeine Bewußtsein eingegraben haben, besteht selbst heute noch die Gefahr, daß die Erstdrucktexte wieder von ihnen zugedeckt werden und in Vergessenheit geraten. Sie wieder greifbar zu machen und den ""Dialog"" von Erstdruck und Spätfassung nicht erneut abreißen zu lassen, ist das Ziel dieser Ausgabe. Zur Person: Peter Dettmering ist Nervenarzt und Psychoanalytiker (DPV) in Hamburg. Er arbeitet dort in freier Praxis. Seit 1973 ist er Mitglied im PEN. Peter Dettmering ist einer der Vorreiter im Themenbereich Psychoanalyse und Literaturwissenschafl. In seinen Veröffentlichungen beschäftigt er sich mit psychoanalytischer Interpretation von klassischen Texten. Daruberhinaus hat er die Urfassung der Grimm`schen Märchen 1985 herausgebracht. Sein Ietztes Werk mit dem Titel ""Die Adoptionsphantasie"", 1994 ist eine Arbeit über Adoption in Märchen und klassischer Weltliteratur, Kleist, Dostojewski, Dickens. Mehr entdecken Tausendundeine Nacht - Claudia Ott Tausendundeine Nacht Das glückliche Ende Reihe/Serie Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm | 1.10 Nachwort Peter Dettmering Vorwort Friedrich Panzer Sprache deutsch Einbandart kartoniert Literatur Märchen Sagen Brüder Grimm Brüder Grimm ""Der Wilde Mann"" Dettmering

Bestell-Nr.: BN34956

Preis: 309,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 316,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Kleinere Schriften. [Von Jacob Grimm]. Bände 1-8 (in 9 Bänden). - Band 1: Reden und Abhandlungen. - Band 2: Abhandlungen zur Mythologie und Sittenkunde. - Band 3: Abhandlungen zur Literatur und Grammatik. - Bände 4-7: Rezensionen und vermischte Aufsätze, Teil 1-4. - Band 8,1: Vorreden, Zeitgeschichtliches und Persönliches. - Band 8,2: Nachträge. (= Jacob und Wilhelm Grimm. Werke. Forschungsausgabe. Abteilung I: Die Werke Jacob Grimms. Bände 1-8: Kleinere Schriften).

Mehr von Grimm Jacob Otfried
Grimm, Jacob und Otfried Ehrismann (Vorw.):
Kleinere Schriften. [Von Jacob Grimm]. Bände 1-8 (in 9 Bänden). - Band 1: Reden und Abhandlungen. - Band 2: Abhandlungen zur Mythologie und Sittenkunde. - Band 3: Abhandlungen zur Literatur und Grammatik. - Bände 4-7: Rezensionen und vermischte Aufsätze, Teil 1-4. - Band 8,1: Vorreden, Zeitgeschichtliches und Persönliches. - Band 8,2: Nachträge. (= Jacob und Wilhelm Grimm. Werke. Forschungsausgabe. Abteilung I: Die Werke Jacob Grimms. Bände 1-8: Kleinere Schriften).

8 Bände in 9 Teilbänden (= so vollständig). Nachdruck der 2. Auflage 1879. Hildesheim, Zürich & New York: Olms-Weidmann 1981-1992. Zusammen LXVIII, 3947 Seiten. 8° (21,5 x 15,5 cm). Orig.-Leinenbände. [Hardcover / fest gebunden]. EAN: 9783487010427 (ISBN: 3487010429)


Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. mehr lesen ...
Schlagworte: Grimm, Jacob und Otfried Ehrismann (Vorw.): Kleinere Schriften. [Von Jacob Grimm]. Bände 1-8 (in 9 Bänden). - Band 1: Reden und Abhandlungen. - Band 2: Abhandlungen zur Mythologie und Sittenkunde. - Band 3: Abhandlungen zur Literatur und Grammatik. - Bände 4-7: Rezensionen und vermischte Aufsätze, Teil 1-4. - Band 8,1: Vorreden, Zeitgeschichtliches und Persönliches. - Band 8,2: Nachträge. (= Jacob und Wilhelm Grimm. Werke. Forschungsausgabe. Abteilung I: Die Werke Jacob Grimms. Bände 1-8: Kleinere Schriften). 8 Bände in 9 Teilbänden (= so vollständig). Nachdruck der 2. Auflage 1879. Hildesheim, Zürich & New York: Olms-Weidmann 1981-1992.

Bestell-Nr.: 2099914

Preis: 295,00 EUR
Versandkosten: 5,50 EUR
Gesamtpreis: 300,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Geschichte der deutschen Sprache. Band 1 und 2 komplett. [Von Jacob Grimm, mit einer Einleitung von Maria Herrlich]. (= Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Werke, Abteilung 1: Die Werke Jacob Grimms; Band 15 u. 16).

Mehr von Grimm Jacob Maria
Grimm, Jacob und Maria Herrlich (Einl.):
Geschichte der deutschen Sprache. Band 1 und 2 komplett. [Von Jacob Grimm, mit einer Einleitung von Maria Herrlich]. (= Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Werke, Abteilung 1: Die Werke Jacob Grimms; Band 15 u. 16).

2 Bände (= so vollständig). 2. Nachdruck der Ausgabe Leipzig 1880. Hildesheim, Zürich und New York: Olms-Weidmann 1999. Zusammen 19, XVI, 726 Seiten. 8° (21,5 x 15,5 cm). Orig.-Leinenbände mit Titelprägung auf den Deckeln sowie schwarzem, goldgeprägtem Titelschild auf den Rücken. [Hardcover / fest gebunden]. EAN: 9783487032054 (ISBN: 3487032058)


Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. mehr lesen ...
Schlagworte: Grimm, Jacob und Maria Herrlich (Einl.): Geschichte der deutschen Sprache. Band 1 und 2 komplett. [Von Jacob Grimm, mit einer Einleitung von Maria Herrlich]. (= Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Werke, Abteilung 1: Die Werke Jacob Grimms; Band 15 u. 16). 2 Bände (= so vollständig). 2. Nachdruck der Ausgabe Leipzig 1880. Hildesheim, Zürich und New York: Olms-Weidmann 1999.

Bestell-Nr.: 2099922

Preis: 75,00 EUR
Versandkosten: 5,50 EUR
Gesamtpreis: 80,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
1 2 3 ... 2556
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.