Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 2283
:. Suchergebnisse
Die Evers-Diät Chancen bei MS, Diabetes und anderen Stoffechsel-Erkrankungen. Das Original. Kommentierte Neuausgabe von Dr. med. Joseph Evers Landarzt Ute Volmert Dipl.-Oecotrophologin Diätassistentin Evers-Klinik Sundern Ernährungsweise Diät Diätetik Kochen Medizin Schonkost verarbeitete Lebensmittel Ursache von Krankheiten Multiple Sklerose schwere Stoffwechsel-Krankheiten Nahrungsmittelgifte Nach Dr. Joseph Evers sind verarbeitete Lebensmittel Ursache von Krankheiten wie Multiple Sklerose und schweren Stoffwechsel-Krankheiten. Denn sie erzeugen Nahrungsmittelgifte, die dem Nervensystem des Menschen schaden. Unterstützen Sie wirksam Ihren Gesundheitszustand. Hierbei hilft Ihnen die Evers-Diät durch eine spezielle naturbelassene Rohkost. Informieren Sie sich hier, wie Sie sich so frisch und natürlich wie möglich ernährenGekeimtes Getreide, Wurzelgemüse, Milch und Milchprodukte und Honig helfen Ihnen, die Balance in Ihrem Körper wieder herzustellen und Giftstoffe zuverlässig auszuscheiden. Dieser Ratgeber bietet alle Original-Informationen zur Evers-Diät. Dr. Evers` Empfehlungen werden in dieser aktuellen Auflage ergänzt durch heutige wissenschaftliche Erkenntnisse Über den Autor: Dr. med. Joseph Evers war Landarzt. Er ist der Begründer der nach ihm benannten Diät Ute Volmert ist Dipl.-Oecotrophologin und Diätassistentin an der berühmten Evers-Klinik in Sundern. Mit 16 Jahren wurde sie während eines Schüler-Praktikums auf diese Ernährungsweise aufmerksam und ist ihr seither treu geblieben. Die Evers-Diät Chancen bei MS, Diabetes und anderen Stoffwechsel-Erkrankungen von Joseph Evers (Autor), Ute Volmert 141 Seiten # Verlag Karl F. Haug Fachbuchverlag; Auflage 13., kommentierte N.-A. (Februar 2002) # Sprache Deutsch # ISBN-10 3830420730 # ISBN-13 978-3830420736 # Größe und/oder Gewich 22 x 16,1 x 1,2 cm

Mehr von med. Joseph Evers
Dr. med. Joseph Evers Landarzt Ute Volmert Dipl.-Oecotrophologin Diätassistentin Evers-Klinik Sundern Ernährungsweise
Die Evers-Diät Chancen bei MS, Diabetes und anderen Stoffechsel-Erkrankungen. Das Original. Kommentierte Neuausgabe von Dr. med. Joseph Evers Landarzt Ute Volmert Dipl.-Oecotrophologin Diätassistentin Evers-Klinik Sundern Ernährungsweise Diät Diätetik Kochen Medizin Schonkost verarbeitete Lebensmittel Ursache von Krankheiten Multiple Sklerose schwere Stoffwechsel-Krankheiten Nahrungsmittelgifte Nach Dr. Joseph Evers sind verarbeitete Lebensmittel Ursache von Krankheiten wie Multiple Sklerose und schweren Stoffwechsel-Krankheiten. Denn sie erzeugen Nahrungsmittelgifte, die dem Nervensystem des Menschen schaden. Unterstützen Sie wirksam Ihren Gesundheitszustand. Hierbei hilft Ihnen die Evers-Diät durch eine spezielle naturbelassene Rohkost. Informieren Sie sich hier, wie Sie sich so frisch und natürlich wie möglich ernährenGekeimtes Getreide, Wurzelgemüse, Milch und Milchprodukte und Honig helfen Ihnen, die Balance in Ihrem Körper wieder herzustellen und Giftstoffe zuverlässig auszuscheiden. Dieser Ratgeber bietet alle Original-Informationen zur Evers-Diät. Dr. Evers` Empfehlungen werden in dieser aktuellen Auflage ergänzt durch heutige wissenschaftliche Erkenntnisse Über den Autor: Dr. med. Joseph Evers war Landarzt. Er ist der Begründer der nach ihm benannten Diät Ute Volmert ist Dipl.-Oecotrophologin und Diätassistentin an der berühmten Evers-Klinik in Sundern. Mit 16 Jahren wurde sie während eines Schüler-Praktikums auf diese Ernährungsweise aufmerksam und ist ihr seither treu geblieben. Die Evers-Diät Chancen bei MS, Diabetes und anderen Stoffwechsel-Erkrankungen von Joseph Evers (Autor), Ute Volmert 141 Seiten # Verlag Karl F. Haug Fachbuchverlag; Auflage 13., kommentierte N.-A. (Februar 2002) # Sprache Deutsch # ISBN-10 3830420730 # ISBN-13 978-3830420736 # Größe und/oder Gewich 22 x 16,1 x 1,2 cm

Auflage: 13., kommentierte N.-A. (Februar 2002) Karl F. Haug Fachbuchverlag Karl F. Haug Fachbuchverlag Auflage: 13., kommentierte N.-A. (Februar 2002) Softcover 141 S. 22 x 16,1 x 1,2 cm ISBN: 3830420730 (EAN: 9783830420736 / 978-3830420736)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Nach Dr. Joseph Evers sind verarbeitete Lebensmittel Ursache von Krankheiten wie Multiple Sklerose und schweren Stoffwechsel-Krankheiten. Denn sie erzeugen Nahrungsmittelgifte, die dem Nervensystem des Menschen schaden. Unterstützen Sie wirksam Ihren Gesundheitszustand. Hierbei hilft Ihnen die Evers-Diät durch eine spezielle naturbelassene Rohkost. Informieren Sie si mehr lesen ...
Schlagworte: Diät Diätetik Kochen Medizin Schonkost Gesundheit Ernährung Fasten Diabetes Diäten Krankenernährung Ratgeber Multiple Sklerose Ratgeber Neurologische Erkrankungen Zuckerkrankheit Leben Psychologie Nach Dr. Joseph Evers sind verarbeitete Lebensmittel Ursache von Krankheiten wie Multiple Sklerose und schweren Stoffwechsel-Krankheiten. Denn sie erzeugen Nahrungsmittelgifte, die dem Nervensystem des Menschen schaden. Unterstützen Sie wirksam Ihren Gesundheitszustand. Hierbei hilft Ihnen die Evers-Diät durch eine spezielle naturbelassene Rohkost. Informieren Sie sich hier, wie Sie sich so frisch und natürlich wie möglich ernähren Gekeimtes Getreide, Wurzelgemüse, Milch und Milchprodukte und Honig helfen Ihnen, die Balance in Ihrem Körper wieder herzustellen und Giftstoffe zuverlässig auszuscheiden. Dieser Ratgeber bietet alle Original-Informationen zur Evers-Diät. Dr. Evers` Empfehlungen werden in dieser aktuellen Auflage ergänzt durch heutige wissenschaftliche Erkenntnisse Über den Autor: Dr. med. Joseph Evers war Landarzt. Er ist der Begründer der nach ihm benannten Diät Ute Volmert ist Dipl.-Oecotrophologin und Diätassistentin an der berühmten Evers-Klinik in Sundern. Mit 16 Jahren wurde sie während eines Schüler-Praktikums auf diese Ernährungsweise aufmerksam und ist ihr seither treu geblieben. Die Evers-Diät Chancen bei MS, Diabetes und anderen Stoffwechsel-Erkrankungen von Joseph Evers (Autor), Ute Volmert 141 Seiten # Verlag Karl F. Haug Fachbuchverlag; Auflage 13., kommentierte N.-A. (Februar 2002) # Sprache Deutsch # ISBN-10 3830420730 # ISBN-13 978-3830420736 # Größe und/oder Gewich 22 x 16,1 x 1,2 cm Diät Diätetik Kochen Medizin Schonkost Mitarbeit Kommentare: Ute Volmert Zusatzinfo 8 Abb., 2 Tab. Sprache deutsch Maße 160 x 217 mm Einbandart kartoniert Sachbuch Ratgeber Gesundheit Leben Psychologie Ernährung Diät Fasten Diabetes Diät Krankenernährung Ratgeber Diät Ratgeber Gesundheit Ernährung Multiple Sklerose Ratgeber Neurologische Erkrankungen Multiple Sklerose Zuckerkrankheit Ratgeber ISBN-10 3-8304-2073-0 / 3830420730 ISBN-13 978-3-8304-2073-6 / 9783830420736

Bestell-Nr.: BN3900

Preis: 89,50 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 96,45 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Original-Prüfungsfragen GK 2. Medizinische Mikrobiologie: Mit Kommentar und Kurzlehrbuch von Gabriele Quirmbach (Autor), Sönke Müller Die Schwarze Reihe und keine Frage in der Medizinischen Mikrobiologie bleibt offen über 590 Original-Prüfungsfragen mit den offiziellen Lösungen und Kommentaren von kompetenten Autoren Seit Beginn der Multiple-choice Prüfungen sinnvoll zur optimalen Prüfungsvorbereitung zusammengestellt 168 Seiten Kurzlehrbuch inklusive tabellarischer Lernhilfen orientiert am Gegenstandskatalog Tipps für die optimale Prüfungsvorbereitung: Zeitplanung, Schwerpunkte, Lerntechniken  da bestehen Sie das 1. Staatsexamen mit links! Original-Prüfungsfragen GK 2. Medizinische Mikrobiologie Mit Kommentar und Kurzlehrbuch Gabriele Quirmbach Sönke Müller Gegenstandskatalog / GK 2 Biologie Mikrobiologe Mikrobiologie - Mikroorganismus Mikroorganismen Mikrobiologie Zusatzinfo 48 Abb., 27 Tab. Maße 170 x 240 mm Einbandart Paperback Medizin Pharmazie HumanMedizin AllgemeinMedizin Medizinisches Examen Aufgabensammlung Mediziner Prüfungsvorbereitung GK II Medizin Prüfungsvorbereitungen GK II Mikrobiologie Aufgabensammlungen Mikrobiologie Prüfungsvorbereitungen Studium Humanmediziner Prüfungsliteratur Klinik Studium Humanmedizin Schwarze Reihe: GK 2 ISBN-10 3-13-112613-2 / 3131126132 ISBN-13 978-3-13-112613-9 / 9783131126139

Mehr von Gabriele Quirmbach Sönke
Gabriele Quirmbach Sönke Müller
Original-Prüfungsfragen GK 2. Medizinische Mikrobiologie: Mit Kommentar und Kurzlehrbuch von Gabriele Quirmbach (Autor), Sönke Müller Die Schwarze Reihe und keine Frage in der Medizinischen Mikrobiologie bleibt offen über 590 Original-Prüfungsfragen mit den offiziellen Lösungen und Kommentaren von kompetenten Autoren Seit Beginn der Multiple-choice Prüfungen sinnvoll zur optimalen Prüfungsvorbereitung zusammengestellt 168 Seiten Kurzlehrbuch inklusive tabellarischer Lernhilfen orientiert am Gegenstandskatalog Tipps für die optimale Prüfungsvorbereitung: Zeitplanung, Schwerpunkte, Lerntechniken da bestehen Sie das 1. Staatsexamen mit links! Original-Prüfungsfragen GK 2. Medizinische Mikrobiologie Mit Kommentar und Kurzlehrbuch Gabriele Quirmbach Sönke Müller Gegenstandskatalog / GK 2 Biologie Mikrobiologe Mikrobiologie - Mikroorganismus Mikroorganismen Mikrobiologie Zusatzinfo 48 Abb., 27 Tab. Maße 170 x 240 mm Einbandart Paperback Medizin Pharmazie HumanMedizin AllgemeinMedizin Medizinisches Examen Aufgabensammlung Mediziner Prüfungsvorbereitung GK II Medizin Prüfungsvorbereitungen GK II Mikrobiologie Aufgabensammlungen Mikrobiologie Prüfungsvorbereitungen Studium Humanmediziner Prüfungsliteratur Klinik Studium Humanmedizin Schwarze Reihe: GK 2 ISBN-10 3-13-112613-2 / 3131126132 ISBN-13 978-3-13-112613-9 / 9783131126139

Auflage: 13. A. (September 2002) Thieme Georg Verlag Thieme Georg Verlag Auflage: 13. A. (September 2002) Softcover 368 S. 24,4 x 17,2 x 1,7 cm ISBN: 3131126132 (EAN: 9783131126139 / 978-3131126139)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Die Schwarze Reihe und keine Frage in der Medizinischen Mikrobiologie bleibt offen über 590 Original-Prüfungsfragen mit den offiziellen Lösungen und Kommentaren von kompetenten Autoren Seit Beginn der Multiple-choice Prüfungen sinnvoll zur optimalen Prüfungsvorbereitung zusammengestellt 168 Seiten Kurzlehrbuch inklusive tabellarischer Lernhilfen orientiert am Gegenst mehr lesen ...
Schlagworte: Medizin Pharmazie HumanMedizin AllgemeinMedizin Medizinisches Examen Aufgabensammlung Mediziner Prüfungsvorbereitung GK II Medizin Prüfungsvorbereitungen GK II Mikrobiologie Aufgabensammlungen Mikrobiologie Prüfungsvorbereitungen Studium Humanmediziner Prüfungsliteratur Klinik Studium Humanmedizin Schwarze Reihe: GK 2 Original-Prüfungsfragen GK 2. Medizinische Mikrobiologie: Mit Kommentar und Kurzlehrbuch von Gabriele Quirmbach (Autor), Sönke Müller Die Schwarze Reihe und keine Frage in der Medizinischen Mikrobiologie bleibt offen über 590 Original-Prüfungsfragen mit den offiziellen Lösungen und Kommentaren von kompetenten Autoren Seit Beginn der Multiple-choice Prüfungen sinnvoll zur optimalen Prüfungsvorbereitung zusammengestellt 168 Seiten Kurzlehrbuch inklusive tabellarischer Lernhilfen orientiert am Gegenstandskatalog Tipps für die optimale Prüfungsvorbereitung: Zeitplanung, Schwerpunkte, Lerntechniken da bestehen Sie das 1. Staatsexamen mit links! Original-Prüfungsfragen GK 2. Medizinische Mikrobiologie Mit Kommentar und Kurzlehrbuch Gabriele Quirmbach Sönke Müller Gegenstandskatalog / GK 2 Biologie Mikrobiologe Mikrobiologie - Mikroorganismus Mikroorganismen Mikrobiologie Zusatzinfo 48 Abb., 27 Tab. Maße 170 x 240 mm Einbandart Paperback Medizin Pharmazie HumanMedizin AllgemeinMedizin Medizinisches Examen Aufgabensammlung Mediziner Prüfungsvorbereitung GK II Medizin Prüfungsvorbereitungen GK II Mikrobiologie Aufgabensammlungen Mikrobiologie Prüfungsvorbereitungen Studium Humanmediziner Prüfungsliteratur Klinik Studium Humanmedizin Schwarze Reihe: GK 2 ISBN-10 3-13-112613-2 / 3131126132 ISBN-13 978-3-13-112613-9 / 9783131126139

Bestell-Nr.: BN4231

Preis: 79,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 86,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Original-Prüfungsfragen mit Kommentar GK 2 (1. Staatsexamen), Allgemeine Pharmakologie und Toxikologie  von Michael Boeckh (Autor), Tobias Böckers Die Schwarze Reihe und keine Frage in der Pharmakologie und Toxikologiebleibt offen über 1210 Original-Prüfungsfragen mit den offiziellen Lösungen und Kommentaren von kompetenten Autoren Seit Beginn der Multiple-choice Prüfungen sinnvoll zur optimalen Prüfungsvorbereitung zusammengestellt 160 Lerntexte zur Vertiefung wichtiger Prüfungsschwerpunkte 117 Seiten tabellarische Lernhilfen Tipps für die optimale Prüfungsvorbereitung: Zeitplanung, Schwerpunkte, Lerntechniken  da bestehen Sie das 1. Staatsexamen mit links! GK + ÄP /Original-Prüfungsfragen mit Kommentar ISBN 3-13-112533-0 / 3131125330 ISBN-13 978-3-13-112533-0 / 9783131125330 Gegenstandskatalog GK 2 Arznei Arzneimittellehre Pharmakologie Toxikologie

Mehr von Michael Boeckh Tobias
Michael Boeckh Tobias Böckers
Original-Prüfungsfragen mit Kommentar GK 2 (1. Staatsexamen), Allgemeine Pharmakologie und Toxikologie von Michael Boeckh (Autor), Tobias Böckers Die Schwarze Reihe und keine Frage in der Pharmakologie und Toxikologiebleibt offen über 1210 Original-Prüfungsfragen mit den offiziellen Lösungen und Kommentaren von kompetenten Autoren Seit Beginn der Multiple-choice Prüfungen sinnvoll zur optimalen Prüfungsvorbereitung zusammengestellt 160 Lerntexte zur Vertiefung wichtiger Prüfungsschwerpunkte 117 Seiten tabellarische Lernhilfen Tipps für die optimale Prüfungsvorbereitung: Zeitplanung, Schwerpunkte, Lerntechniken da bestehen Sie das 1. Staatsexamen mit links! GK + ÄP /Original-Prüfungsfragen mit Kommentar ISBN 3-13-112533-0 / 3131125330 ISBN-13 978-3-13-112533-0 / 9783131125330 Gegenstandskatalog GK 2 Arznei Arzneimittellehre Pharmakologie Toxikologie

Auflage: 13. A. (1999) Thieme Georg Verlag Thieme Georg Verlag Auflage: 13. A. (1999) Softcover 515 S. 242x170x24 mm ISBN: 3131125330 (EAN: 9783131125330 / 978-3131125330)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Gegenstandskatalog GK 2 Arznei Arzneimittellehre Pharmakologie Toxikologie Die Schwarze Reihe und keine Frage in der Pharmakologie und Toxikologiebleibt offen über 1210 Original-Prüfungsfragen mit den offiziellen Lösungen und Kommentaren von kompetenten Autoren Seit Beginn der Multiple-choice Prüfungen sinnvoll zur optimalen Prüfungsvorbereitung zusammengestellt 160 mehr lesen ...
Schlagworte: Gegenstandskatalog GK 2 Arznei Arzneimittellehre Pharmakologie Toxikologie Die Schwarze Reihe und keine Frage in der Pharmakologie und Toxikologiebleibt offen über 1210 Original-Prüfungsfragen mit den offiziellen Lösungen und Kommentaren von kompetenten Autoren Seit Beginn der Multiple-choice Prüfungen sinnvoll zur optimalen Prüfungsvorbereitung zusammengestellt 160 Lerntexte zur Vertiefung wichtiger Prüfungsschwerpunkte 117 Seiten tabellarische Lernhilfen Tipps für die optimale Prüfungsvorbereitung: Zeitplanung, Schwerpunkte, Lerntechniken da bestehen Sie das 1. Staatsexamen mit links! GK + ÄP /Original-Prüfungsfragen mit Kommentar ISBN 3-13-112533-0 / 3131125330 ISBN-13 978-3-13-112533-0 / 9783131125330 Original-Prüfungsfragen mit Kommentar GK 2 (1. Staatsexamen), Allgemeine Pharmakologie und Toxikologie von Michael Boeckh (Autor), Tobias Böckers 515 Seiten Verlag Thieme, Stuttgart; Auflage 13. A. (1999) Gegenstandskatalog GK 2 Arznei Arzneimittellehre Pharmakologie Toxikologie

Bestell-Nr.: BN29283

Preis: 69,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 76,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik (Gebundene Ausgabe) von Hans-Hermann Braess (Herausgeber), Ulrich Seiffert Elektrik Elektronik Software Autotechnik Automobil Revue Kfz-Meister Ingenieure Technik uto Bild KFZ-Technik Automobil Motorbuch Verlag Automobilindustrie Zuliefererindustrie Fahrzeuge Fahrzeugingenieure in Praxis und Ausbildung benötigen den raschen und sicheren Zugriff auf Grundlagen und Details der Fahrzeugtechnik. Dies stellt das Handbuch komprimiert aber vollständig bereit.in jedem Kapitel haben die Autoren das Thema Elektromobilität integriert und die Erfordernisse von Modulen, Systemen etc. darauf abgestimmt. Aufgenommen wurden in die 5. Auflage Kapitel zu den ThemenSchneeketten, Räder, Bordmanagement, Frontendkonzepte sowie moderne Audio- und Soundsysteme. In jedem Kapitel haben die Autoren das Thema Elektromobilität integriert und die Erfordernisse von Modulen, Systemen etc. darauf abgestimmt. So wird das Handbuch in neuer Auflage nicht nur zu einer Dokumentation und zum Vorzeigeprodukt automobiler Innovationsleistung, es wird auch zum beispielgebenden Zeugnis deutschen Automobilbaus mit zukunftsgerichtetem Vorzeigewertein MUSS für den Ingenieur in Studium und Praxis. Über den AutorProf. Dr.-Ing. Dr.-Ing.E.h. Hans-Hermann Braess, ehemaliger Forschungsleiter von BMW, ist Honorarprofessor an der TU München, TU Dresden und HTW Dresden. Prof. Dr.-Ing. Ulrich Seiffert, ehemaliger Forschungs- und Entwicklungsvorstand der Volkswagen AG, ist geschäftsführender Gesellschafter der WiTech Engineering GmbH, Honorarprofessor und Sprecher des Zentrums für Verkehr der TU Braunschweig, außerdem im wissenschaftlichen Beirat der MTZ. Besprechung / Review zu

Mehr von Ulrich Seiffert Hans-Hermann
Ulrich Seiffert Hans-Hermann Braess
Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik (Gebundene Ausgabe) von Hans-Hermann Braess (Herausgeber), Ulrich Seiffert Elektrik Elektronik Software Autotechnik Automobil Revue Kfz-Meister Ingenieure Technik uto Bild KFZ-Technik Automobil Motorbuch Verlag Automobilindustrie Zuliefererindustrie Fahrzeuge Fahrzeugingenieure in Praxis und Ausbildung benötigen den raschen und sicheren Zugriff auf Grundlagen und Details der Fahrzeugtechnik. Dies stellt das Handbuch komprimiert aber vollständig bereit.in jedem Kapitel haben die Autoren das Thema Elektromobilität integriert und die Erfordernisse von Modulen, Systemen etc. darauf abgestimmt. Aufgenommen wurden in die 5. Auflage Kapitel zu den ThemenSchneeketten, Räder, Bordmanagement, Frontendkonzepte sowie moderne Audio- und Soundsysteme. In jedem Kapitel haben die Autoren das Thema Elektromobilität integriert und die Erfordernisse von Modulen, Systemen etc. darauf abgestimmt. So wird das Handbuch in neuer Auflage nicht nur zu einer Dokumentation und zum Vorzeigeprodukt automobiler Innovationsleistung, es wird auch zum beispielgebenden Zeugnis deutschen Automobilbaus mit zukunftsgerichtetem Vorzeigewertein MUSS für den Ingenieur in Studium und Praxis. Über den AutorProf. Dr.-Ing. Dr.-Ing.E.h. Hans-Hermann Braess, ehemaliger Forschungsleiter von BMW, ist Honorarprofessor an der TU München, TU Dresden und HTW Dresden. Prof. Dr.-Ing. Ulrich Seiffert, ehemaliger Forschungs- und Entwicklungsvorstand der Volkswagen AG, ist geschäftsführender Gesellschafter der WiTech Engineering GmbH, Honorarprofessor und Sprecher des Zentrums für Verkehr der TU Braunschweig, außerdem im wissenschaftlichen Beirat der MTZ. Besprechung / Review zu ""Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik""""In gewohnt hochwertiger Aufmachung, Detailtreue und mit zusätzlichen Farbbildern wurde die aktuelle Ausgabe, im Besonderen die anschließenden Themen Elektrik, Elektronik und Software, neu aufbereitet und aktualisiert."" Krafthand, ""Bibel der Autotechnik"". Automobil Revue, ""Sämtliche technologischen Bereiche werden in dem Buch so detailliert beschrieben, dass für Kfz-Meister und -Ingenieure kaum eine Frage offen bleiben dürfte. Auszubildende, die mehr wissen wollen als in den allgemeinen Lehrbüchern steht, finden in diesem Handbuch ein allwissendes Nachschlagewerk. Das Buch ist rundweg zu empfehlen."" auto motor sport ""Die aktuelle Auflage des Klassikers wurde um aktuelle Technik-Neuheiten ergänzt, wie immer verständlich und sehr ausführlich. Kaum zu glauben, dass nach der Lektüre noch ein Leser Fragen zum Thema Auto hat."" Auto Bild Inhaltsverzeichnis von ""Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik""Gesetzgebung/Normen - Unfallforschung - Aerodynamik - Klimatisierung - Design - Akustik - Package - Neuartige Antriebe ? Ottomotor - Dieselmotor - Aufladesysteme - Kraftübertragung - Treibstoffe - Karosserie - Fahrzeuginnenraum - Sicherheit ? Fahrwerk/Auslegung - Elektrik/Elektronik/Software - Bordnetz - EMV - Beleuchtung - Fahrerassistenzsysteme - Werkstoffe - Simultaneous Engineering - Simulationstechnik - Sensorik - Versuchstechnik - Instandhaltung - Rennsportwagen - Verkehr der Zukunft Einzigartig in der Fachkompetenz, umfassend in der Themenauswahl Fahrzeugingenieure in Praxis und Ausbildung benötigen den raschen und sicheren Zugriff auf Grundlagen und Details der Fahrzeugtechnik sowie wesentliche zugehörige industrielle Prozesse. Solche Informationen, die in ganz unterschiedlichen Quellen abgelegt sind, systematisch und bewertend zusammenzuführen, hat sich dieses Handbuch zum Ziel gesetzt. Damit eröffnet das Buch dem Leser im Zusammenhang mit relevantem Schrifttum einen weitgehenden Einblick in den heutigen Stand und die Weiterentwicklung der Fahrzeugtechnik, den Einblick in alle Aggregate, Komponenten und Systeme moderner Fahrzeuge, Einblicke in den gesamten Lebenszyklus eines Automobils und einen Überblick über den gesamten Produktentstehungsprozess. Die Autoren sind bedeutende Fachleute der deutschen Automobil- und Zuliefererindustrie, sie stellen sicher, dass Theorie und Praxis vernetzt vermittelt werden. Dieses ist das interessantste Buch das ich bis jetzt gelesen habe zum Thema;Grundlagen der Kraftfahrzeugtechnik; da gibt es auch andere Bücher auf denn Markt aber dieses bietet einen guten Überblick zum Gesamten Fahrzeug und ist up to date&;. Wisst ihr wer der Autor ist? Leiter der Zeitschrift ATZ und MTZ die die neusten Trends in der Autoindustrie veröffentlichen. Lange rede kurzer Sinn, das Buch ist einfach ein Renner unter diesem Themen Angebot. Man Macht nicht dabei falsch das Buch zu kaufen, da es nicht im Regal landet sondern ständig als Werkzeug bei Entwicklungsaufgaben und Themen zum Kfz eingesetzt wird. Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik Hans-Hermann Braess Ulrich Seiffert Elektrik Elektronik Software Autotechnik Automobil Revue Kfz-Meister Ingenieure Technik Auto Bild KFZ-Technik Automobil Motorbuch Verlag Automobilindustrie Zuliefererindustrie Fahrzeuge Zusatzinfo 1127 schw.-w. Abb., 102 schw.-w. Tab. Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart gebunden Technik Maschinenbau Fahrwerktechnik Hybridantrieb Kraftfahrzeugtechnik Handbuch Lehrbuch Motorentechnik Reifen Triebstrang ISBN-10 3-8348-0222-0 / 3834802220 ISBN-13 978-3-8348-0222-4 / 9783834802224

Auflage: 5., überarb. u. erw. (13. September 2007) Vieweg& Teubner Vieweg& Teubner Auflage: 5., überarb. u. erw. (13. September 2007) Hardcover 923 S. 24 x 15 x 4,8 cm ISBN: 3834802220 (EAN: 9783834802224 / 978-3834802224)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Fahrzeugingenieure in Praxis und Ausbildung benötigen den raschen und sicheren Zugriff auf Grundlagen und Details der Fahrzeugtechnik. Dies stellt das Handbuch komprimiert aber vollständig bereit.in jedem Kapitel haben die Autoren das Thema Elektromobilität integriert und die Erfordernisse von Modulen, Systemen etc. darauf abgestimmt. Aufgenommen wurden in die 5. Auf mehr lesen ...
Schlagworte: Elektrik Elektronik Software Autotechnik Automobil Revue Kfz-Meister Ingenieure Technik Auto Bild KFZ-Technik Automobil Motorbuch Verlag Automobilindustrie Zuliefererindustrie Fahrzeuge Fahrzeugingenieure in Praxis und Ausbildung benötigen den raschen und sicheren Zugriff auf Grundlagen und Details der Fahrzeugtechnik. Dies stellt das Handbuch komprimiert aber vollständig bereit.in jedem Kapitel haben die Autoren das Thema Elektromobilität integriert und die Erfordernisse von Modulen, Systemen etc. darauf abgestimmt. Aufgenommen wurden in die 5. Auflage Kapitel zu den ThemenSchneeketten, Räder, Bordmanagement, Frontendkonzepte sowie moderne Audio- und Soundsysteme. In jedem Kapitel haben die Autoren das Thema Elektromobilität integriert und die Erfordernisse von Modulen, Systemen etc. darauf abgestimmt. So wird das Handbuch in neuer Auflage nicht nur zu einer Dokumentation und zum Vorzeigeprodukt automobiler Innovationsleistung, es wird auch zum beispielgebenden Zeugnis deutschen Automobilbaus mit zukunftsgerichtetem Vorzeigewertein MUSS für den Ingenieur in Studium und Praxis. Über den AutorProf. Dr.-Ing. Dr.-Ing.E.h. Hans-Hermann Braess, ehemaliger Forschungsleiter von BMW, ist Honorarprofessor an der TU München, TU Dresden und HTW Dresden. Prof. Dr.-Ing. Ulrich Seiffert, ehemaliger Forschungs- und Entwicklungsvorstand der Volkswagen AG, ist geschäftsführender Gesellschafter der WiTech Engineering GmbH, Honorarprofessor und Sprecher des Zentrums für Verkehr der TU Braunschweig, außerdem im wissenschaftlichen Beirat der MTZ. Besprechung / Review zu ""Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik""""In gewohnt hochwertiger Aufmachung, Detailtreue und mit zusätzlichen Farbbildern wurde die aktuelle Ausgabe, im Besonderen die anschließenden Themen Elektrik, Elektronik und Software, neu aufbereitet und aktualisiert."" Krafthand, ""Bibel der Autotechnik"". Automobil Revue, ""Sämtliche technologischen Bereiche werden in dem Buch so detailliert beschrieben, dass für Kfz-Meister und -Ingenieure kaum eine Frage offen bleiben dürfte. Auszubildende, die mehr wissen wollen als in den allgemeinen Lehrbüchern steht, finden in diesem Handbuch ein allwissendes Nachschlagewerk. Das Buch ist rundweg zu empfehlen."" auto motor sport ""Die aktuelle Auflage des Klassikers wurde um aktuelle Technik-Neuheiten ergänzt, wie immer verständlich und sehr ausführlich. Kaum zu glauben, dass nach der Lektüre noch ein Leser Fragen zum Thema Auto hat."" Auto Bild Inhaltsverzeichnis von ""Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik""Gesetzgebung/Normen - Unfallforschung - Aerodynamik - Klimatisierung - Design - Akustik - Package - Neuartige Antriebe ? Ottomotor - Dieselmotor - Aufladesysteme - Kraftübertragung - Treibstoffe - Karosserie - Fahrzeuginnenraum - Sicherheit ? Fahrwerk/Auslegung - Elektrik/Elektronik/Software - Bordnetz - EMV - Beleuchtung - Fahrerassistenzsysteme - Werkstoffe - Simultaneous Engineering - Simulationstechnik - Sensorik - Versuchstechnik - Instandhaltung - Rennsportwagen - Verkehr der Zukunft Einzigartig in der Fachkompetenz, umfassend in der Themenauswahl Fahrzeugingenieure in Praxis und Ausbildung benötigen den raschen und sicheren Zugriff auf Grundlagen und Details der Fahrzeugtechnik sowie wesentliche zugehörige industrielle Prozesse. Solche Informationen, die in ganz unterschiedlichen Quellen abgelegt sind, systematisch und bewertend zusammenzuführen, hat sich dieses Handbuch zum Ziel gesetzt. Damit eröffnet das Buch dem Leser im Zusammenhang mit relevantem Schrifttum einen weitgehenden Einblick in den heutigen Stand und die Weiterentwicklung der Fahrzeugtechnik, den Einblick in alle Aggregate, Komponenten und Systeme moderner Fahrzeuge, Einblicke in den gesamten Lebenszyklus eines Automobils und einen Überblick über den gesamten Produktentstehungsprozess. Die Autoren sind bedeutende Fachleute der deutschen Automobil- und Zuliefererindustrie, sie stellen sicher, dass Theorie und Praxis vernetzt vermittelt werden. Dieses ist das interessantste Buch das ich bis jetzt gelesen habe zum Thema;Grundlagen der Kraftfahrzeugtechnik; da gibt es auch andere Bücher auf denn Markt aber dieses bietet einen guten Überblick zum Gesamten Fahrzeug und ist up to date&;. Wisst ihr wer der Autor ist? Leiter der Zeitschrift ATZ und MTZ die die neusten Trends in der Autoindustrie veröffentlichen. Lange rede kurzer Sinn, das Buch ist einfach ein Renner unter diesem Themen Angebot. Man Macht nicht dabei falsch das Buch zu kaufen, da es nicht im Regal landet sondern ständig als Werkzeug bei Entwicklungsaufgaben und Themen zum Kfz eingesetzt wird. Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik Hans-Hermann Braess Ulrich Seiffert Elektrik Elektronik Software Autotechnik Automobil Revue Kfz-Meister Ingenieure Technik Auto Bild KFZ-Technik Automobil Motorbuch Verlag Automobilindustrie Zuliefererindustrie Fahrzeuge Zusatzinfo 1127 schw.-w. Abb., 102 schw.-w. Tab. Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart gebunden Technik Maschinenbau Fahrwerktechnik Hybridantrieb Kraftfahrzeugtechnik Handbuch Lehrbuch Motorentechnik Reifen Triebstrang ISBN-10 3-8348-0222-0 / 3834802220 ISBN-13 978-3-8348-0222-4 / 9783834802224

Bestell-Nr.: BN2159

Preis: 78,99 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 85,94 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Personalverrechnung: eine Einführung. Rechtliche Grundlagen - Erläuterungen - Gelöste Beispiele von Wilfried Ortner (Autor) Vorsitzender der Prüfungskommission der Personalverrechnungskurse am WIFI Wien Akademie der Wirtschaftstreuhänder Referent Management-Seminaren Hannelore Ortner EDV-Abrechnungen Abfertigung Dienstverhältnisse Österreich Checklisten Selbststudium Kurse Seminare Für alle, die sich um eine

Mehr von Wilfried Ortner Vorsitzender
Wilfried Ortner Vorsitzender der Prüfungskommission der Personalverrechnungskurse am WIFI Wien Akademie der Wirtschaftstreuhänder Referent bei Management-Seminaren Hannelore Ortner
Personalverrechnung: eine Einführung. Rechtliche Grundlagen - Erläuterungen - Gelöste Beispiele von Wilfried Ortner (Autor) Vorsitzender der Prüfungskommission der Personalverrechnungskurse am WIFI Wien Akademie der Wirtschaftstreuhänder Referent Management-Seminaren Hannelore Ortner EDV-Abrechnungen Abfertigung Dienstverhältnisse Österreich Checklisten Selbststudium Kurse Seminare Für alle, die sich um eine ""Kurz-und-bündig""-Information zum Thema Personalverrechnung wünschen, haben die Autoren dieses Buch geschrieben. Es eignet sich nicht nur für das Selbststudium, sondern ist auch eine wertvolle Ergänzung für einschlägige Kurse und Seminare und eine gute Unterlage für den Schulgebrauch. Statt seitenlanger Texte beinhaltet dieses Buch Checklisten (z.B. für den Beginn eines Dienstverhältnisses) - dadurch wird nichts vergessen; Tabellen (z.B. für den Anspruch auf Abfertigung) - also Informationen auf einen Griff; Beispiele (gelöst durch zeitgemäße EDV-Abrechnungen) - dadurch besteht die Möglichkeit der Umsetzung in die Praxis. Speziell für Österreich! Über den Autor: Wilfried Ortner ist Vorsitzender der Prüfungskommission der Personalverrechnungskurse am WIFI Wien, Vortragender an der Akademie der Wirtschaftstreuhänder und Referent bei Management-Seminaren. Hannelore Ortner ist Mitglied der Prüfungskommission der Personalverrechnungskurse am WIFI Wien, Vortragende an der Akademie der Wirtschaftstreuhänder und Referentin bei Management-Seminaren. Beide sind Redakteure der Monatszeitschrift ""Personalverrechnung für die Praxis"". Dieses Buch ist ausgezeichnet geeignet für das Selbststudium. Es ist flüssig und gut lesbar geschrieben und hat mir in vielen Dingen weitergeholfen. Und es hat Lust darauf gemacht, in diesem Bereich zu arbeiten. Ein sehr gelungenes Buch! Personalverrechnungeine Einführung. Rechtliche Grundlagen - Erläuterungen - Gelöste Beispiele von Wilfried Ortner (Autor), Hannelore Ortner EDV-Abrechnungen Abfertigung Dienstverhältnisse Österreich Checklisten Selbststudium Kurse Seminare Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart Paperback Personalabrechnung ISBN-10 3-636-01240-1 / 3636012401 ISBN-13 978-3-636-01240-1 / 9783636012401

Auflage: 13., aktualis. u. erw. A. (April 2005) Redline GmbH Redline GmbH Auflage: 13., aktualis. u. erw. A. (April 2005) Softcover 320 S. 24 x 16,8 x 2 cm ISBN: 3636012401 (EAN: 9783636012401 / 978-3636012401)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Für alle, die sich um eine ""Kurz-und-bündig""-Information zum Thema Personalverrechnung wünschen, haben die Autoren dieses Buch geschrieben. Es eignet sich nicht nur für das Selbststudium, sondern ist auch eine wertvolle Ergänzung für einschlägige Kurse und Seminare und eine gute Unterlage für den Schulgebrauch. Statt seitenlanger Texte beinhaltet dieses Buch Checkl mehr lesen ...
Schlagworte: EDV-Abrechnungen Abfertigung Dienstverhältnisse Österreich Checklisten Selbststudium Kurse Seminare Für alle, die sich um eine ""Kurz-und-bündig""-Information zum Thema Personalverrechnung wünschen, haben die Autoren dieses Buch geschrieben. Es eignet sich nicht nur für das Selbststudium, sondern ist auch eine wertvolle Ergänzung für einschlägige Kurse und Seminare und eine gute Unterlage für den Schulgebrauch. Statt seitenlanger Texte beinhaltet dieses Buch Checklisten (z.B. für den Beginn eines Dienstverhältnisses) - dadurch wird nichts vergessen; Tabellen (z.B. für den Anspruch auf Abfertigung) - also Informationen auf einen Griff; Beispiele (gelöst durch zeitgemäße EDV-Abrechnungen) - dadurch besteht die Möglichkeit der Umsetzung in die Praxis. Speziell für Österreich! Über den Autor: Wilfried Ortner ist Vorsitzender der Prüfungskommission der Personalverrechnungskurse am WIFI Wien, Vortragender an der Akademie der Wirtschaftstreuhänder und Referent bei Management-Seminaren. Hannelore Ortner ist Mitglied der Prüfungskommission der Personalverrechnungskurse am WIFI Wien, Vortragende an der Akademie der Wirtschaftstreuhänder und Referentin bei Management-Seminaren. Beide sind Redakteure der Monatszeitschrift ""Personalverrechnung für die Praxis"". Dieses Buch ist ausgezeichnet geeignet für das Selbststudium. Es ist flüssig und gut lesbar geschrieben und hat mir in vielen Dingen weitergeholfen. Und es hat Lust darauf gemacht, in diesem Bereich zu arbeiten. Ein sehr gelungenes Buch! Personalverrechnungeine Einführung. Rechtliche Grundlagen - Erläuterungen - Gelöste Beispiele von Wilfried Ortner (Autor), Hannelore Ortner EDV-Abrechnungen Abfertigung Dienstverhältnisse Österreich Checklisten Selbststudium Kurse Seminare Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart Paperback Personalabrechnung ISBN-10 3-636-01240-1 / 3636012401 ISBN-13 978-3-636-01240-1 / 9783636012401 Personalverrechnung: eine Einführung. Rechtliche Grundlagen - Erläuterungen - Gelöste Beispiele von Wilfried Ortner (Autor)

Bestell-Nr.: BN3464

Preis: 109,95 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 116,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Säure-Basen-Einkaufsführer So finden Sie die richtigen Nahrungsmittel für das gesunde Gleichgewicht von Michael Worlitschek und Peter May Alternative Heilverfahren Abnehmen Azidose Beschwerden Bewegung Einkauf Entsäuerung Erkrankungen Ernährung Ernährungswissenschaften Ratgeber Fasten Gesunde Ernährung Hauterkrankungen Krankheiten Lebensmittelkunde Magenprobleme Mayr, F.X. Nahrungsmittel Nahrungsmitteltabellen Nahrungsmittel Tabellen Säure-Base-Gleichgewicht Säure-Basen-Gleichgewicht Sodbrennen Übersäurerun Ständige Übersäuerung des Körpers nagt an der Gesundheit. Viele chronische Erkrankungen wie Migräne, Rheuma, chronische Entzündungen und Hauterkrankungen entstehen durch ein Ungleichgewicht im Säure-Basen-Haushalt. Die Neuauflage dieses Einkaufsführers im praktischen Pocketformat zeigt, was sowohl beim Einkauf als auch beim Restaurantbesuch zu beachten ist. Ein handlicher, moderner Ernährungsratgeber für daheim und unterwegs. Bleiben Sie in Säure-Basen-Balance! Clever einkaufen Damit nur das Richtige in Ihrem Einkaufswagen landet: über 260 Nahrungsmittel in übersichtlichen Tabellen. Richtig kombinieren Sehen Sie auf einen Blick, welche sauren, basischen und neutralen Lebensmittel optimal zueinander passen. Für zu Hause und unterwegs Lieblingsgerichte basisch aufgewertet: im Restaurant oder der heimischen Küche. Über den Autor: Dr. med. Michael Worlitschek ist Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren. Der ausgebildete Mayr-Arzt arbeitet seit über 25 Jahren in Waldkirchen in eigener Arztpraxis. Peter Mayr ist Dipl.-Diät-Küchenmeister und Ernährungsberater für F.X. Mayr-Kurhäuser. Er ist erfolgreicher Haug-Autor und schreibt regelmäßig für die Zeitschrift

Mehr von Michael Worlitschek Peter
Michael Worlitschek und Peter May
Säure-Basen-Einkaufsführer So finden Sie die richtigen Nahrungsmittel für das gesunde Gleichgewicht von Michael Worlitschek und Peter May Alternative Heilverfahren Abnehmen Azidose Beschwerden Bewegung Einkauf Entsäuerung Erkrankungen Ernährung Ernährungswissenschaften Ratgeber Fasten Gesunde Ernährung Hauterkrankungen Krankheiten Lebensmittelkunde Magenprobleme Mayr, F.X. Nahrungsmittel Nahrungsmitteltabellen Nahrungsmittel Tabellen Säure-Base-Gleichgewicht Säure-Basen-Gleichgewicht Sodbrennen Übersäurerun Ständige Übersäuerung des Körpers nagt an der Gesundheit. Viele chronische Erkrankungen wie Migräne, Rheuma, chronische Entzündungen und Hauterkrankungen entstehen durch ein Ungleichgewicht im Säure-Basen-Haushalt. Die Neuauflage dieses Einkaufsführers im praktischen Pocketformat zeigt, was sowohl beim Einkauf als auch beim Restaurantbesuch zu beachten ist. Ein handlicher, moderner Ernährungsratgeber für daheim und unterwegs. Bleiben Sie in Säure-Basen-Balance! Clever einkaufen Damit nur das Richtige in Ihrem Einkaufswagen landet: über 260 Nahrungsmittel in übersichtlichen Tabellen. Richtig kombinieren Sehen Sie auf einen Blick, welche sauren, basischen und neutralen Lebensmittel optimal zueinander passen. Für zu Hause und unterwegs Lieblingsgerichte basisch aufgewertet: im Restaurant oder der heimischen Küche. Über den Autor: Dr. med. Michael Worlitschek ist Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren. Der ausgebildete Mayr-Arzt arbeitet seit über 25 Jahren in Waldkirchen in eigener Arztpraxis. Peter Mayr ist Dipl.-Diät-Küchenmeister und Ernährungsberater für F.X. Mayr-Kurhäuser. Er ist erfolgreicher Haug-Autor und schreibt regelmäßig für die Zeitschrift ""Der Naturarzt"". Sprache deutsch Maße 160 x 100 mm Sachbuch Ratgeber Gesundheit Leben Psychologie Alternative Heilverfahren Abnehmen Azidose Beschwerden Bewegung Einkauf Entsäuerung Erkrankungen Ernährung Ernährungswissenschaften Ratgeber Fasten Gesunde Ernährung Hauterkrankungen Krankheiten Lebensmittelkunde Magenprobleme Mayr, F.X. Nahrungsmittel Nahrungsmitteltabellen Nahrungsmittel Tabellen Säure-Base-Gleichgewicht Säure-Basen-Gleichgewicht Sodbrennen Übersäurerung ISBN-10 3-8304-6710-9 / 3830467109 ISBN-13 978-3-8304-6710-6 / 9783830467106 Säure-Basen-Einkaufsführer So finden Sie die richtigen Nahrungsmittel für das gesunde Gleichgewicht von Michael Worlitschek und Peter May

Auflage: 3. Auflage. (13. Juni 2012) Trias Trias Auflage: 3. Auflage. (13. Juni 2012) Softcover 112 S. 15,8 x 10 x 1,2 cm ISBN: 3830467109 (EAN: 9783830467106 / 978-3830467106)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Ständige Übersäuerung des Körpers nagt an der Gesundheit. Viele chronische Erkrankungen wie Migräne, Rheuma, chronische Entzündungen und Hauterkrankungen entstehen durch ein Ungleichgewicht im Säure-Basen-Haushalt. Die Neuauflage dieses Einkaufsführers im praktischen Pocketformat zeigt, was sowohl beim Einkauf als auch beim Restaurantbesuch zu beachten ist. Ein handl mehr lesen ...
Schlagworte: Alternative Heilverfahren Abnehmen Azidose Beschwerden Bewegung Einkauf Entsäuerung Erkrankungen Ernährung Ernährungswissenschaften Ratgeber Fasten Gesunde Ernährung Hauterkrankungen Krankheiten Lebensmittelkunde Magenprobleme Mayr, F.X. Nahrungsmittel Nahrungsmitteltabellen Nahrungsmittel Tabellen Säure-Base-Gleichgewicht Säure-Basen-Gleichgewicht Sodbrennen Übersäurerun Ständige Übersäuerung des Körpers nagt an der Gesundheit. Viele chronische Erkrankungen wie Migräne, Rheuma, chronische Entzündungen und Hauterkrankungen entstehen durch ein Ungleichgewicht im Säure-Basen-Haushalt. Die Neuauflage dieses Einkaufsführers im praktischen Pocketformat zeigt, was sowohl beim Einkauf als auch beim Restaurantbesuch zu beachten ist. Ein handlicher, moderner Ernährungsratgeber für daheim und unterwegs. Bleiben Sie in Säure-Basen-Balance! Clever einkaufen Damit nur das Richtige in Ihrem Einkaufswagen landet: über 260 Nahrungsmittel in übersichtlichen Tabellen. Richtig kombinieren Sehen Sie auf einen Blick, welche sauren, basischen und neutralen Lebensmittel optimal zueinander passen. Für zu Hause und unterwegs Lieblingsgerichte basisch aufgewertet: im Restaurant oder der heimischen Küche. Über den Autor: Dr. med. Michael Worlitschek ist Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren. Der ausgebildete Mayr-Arzt arbeitet seit über 25 Jahren in Waldkirchen in eigener Arztpraxis. Peter Mayr ist Dipl.-Diät-Küchenmeister und Ernährungsberater für F.X. Mayr-Kurhäuser. Er ist erfolgreicher Haug-Autor und schreibt regelmäßig für die Zeitschrift ""Der Naturarzt"". Sprache deutsch Maße 160 x 100 mm Sachbuch Ratgeber Gesundheit Leben Psychologie Alternative Heilverfahren Abnehmen Azidose Beschwerden Bewegung Einkauf Entsäuerung Erkrankungen Ernährung Ernährungswissenschaften Ratgeber Fasten Gesunde Ernährung Hauterkrankungen Krankheiten Lebensmittelkunde Magenprobleme Mayr, F.X. Nahrungsmittel Nahrungsmitteltabellen Nahrungsmittel Tabellen Säure-Base-Gleichgewicht Säure-Basen-Gleichgewicht Sodbrennen Übersäurerung ISBN-10 3-8304-6710-9 / 3830467109 ISBN-13 978-3-8304-6710-6 / 9783830467106 Säure-Basen-Einkaufsführer So finden Sie die richtigen Nahrungsmittel für das gesunde Gleichgewicht von Michael Worlitschek und Peter May

Bestell-Nr.: BN24224

Preis: 54,99 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 61,94 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Akupunkt-Massage nach Penzel: Energielehre: BD 2 von Willy Penzel Neben den Arbeitsgrundsätzen der APM nach Penzel werden die energetische Befunderhebung nach den Prinzipien von Fülle und Leere sowie die Therapien über die Teilung des Energiekreislaufes beschrieben. Medizin Pharmazie Naturheilkunde Ganzheitsmedizin TCM ISBN-10 3-9800789-2-2 / 3980078922 ISBN-13 978-3-9800789-2-4 / 9783980078924 978-3980078924 Akupunkt-Massage nach Penzel Energielehre BAND 2 von Willy Penzel

Mehr von Willy Penzel
Willy Penzel
Akupunkt-Massage nach Penzel: Energielehre: BD 2 von Willy Penzel Neben den Arbeitsgrundsätzen der APM nach Penzel werden die energetische Befunderhebung nach den Prinzipien von Fülle und Leere sowie die Therapien über die Teilung des Energiekreislaufes beschrieben. Medizin Pharmazie Naturheilkunde Ganzheitsmedizin TCM ISBN-10 3-9800789-2-2 / 3980078922 ISBN-13 978-3-9800789-2-4 / 9783980078924 978-3980078924 Akupunkt-Massage nach Penzel Energielehre BAND 2 von Willy Penzel

Auflage: 13. Penzel, W Penzel, W Auflage: 13. Softcover 77 S. 20,8 x 14,8 x 0,6 cm ISBN: 3980078922 (EAN: 9783980078924 / 978-3980078924)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Neben den Arbeitsgrundsätzen der APM nach Penzel werden die energetische Befunderhebung nach den Prinzipien von Fülle und Leere sowie die Therapien über die Teilung des Energiekreislaufes beschrieben. Medizin Pharmazie Naturheilkunde Ganzheitsmedizin TCM ISBN-10 3-9800789-2-2 / 3980078922 ISBN-13 978-3-9800789-2-4 / 9783980078924 978-3980078924 Akupunkt-Massage nach mehr lesen ...
Schlagworte: Neben den Arbeitsgrundsätzen der APM nach Penzel werden die energetische Befunderhebung nach den Prinzipien von Fülle und Leere sowie die Therapien über die Teilung des Energiekreislaufes beschrieben. Medizin Pharmazie Naturheilkunde Ganzheitsmedizin TCM ISBN-10 3-9800789-2-2 / 3980078922 ISBN-13 978-3-9800789-2-4 / 9783980078924 978-3980078924 Akupunkt-Massage nach Penzel Energielehre BAND 2 von Willy Penzel Akupunkt-Massage nach Penzel: Energielehre: BD 2 von Willy Penzel

Bestell-Nr.: BN27999

Preis: 89,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 96,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Rechenkniffe Lustiges und vorteilhaftes Rechnen. Ein Lehr- und Handbuch für das tägliche Rechnen von Dr. Karl Menninger Vandenhoeck & Ruprecht Das Buch zeigt sehr Interessante einblicke in die Welt der Zahlentheorie, welchen einem nicht Mathematiker helfen seine Rechnungen einfach und schnell durchzuführen. Es Hilf den Leuten, welche gerne im Kopf rechnen, oder es lernen möchten. Es ist des Weiteren für die Schülern zu empfehlen, welche sich für Zahlen interessieren, oder noch keinen Taschenrechner verwenden dürfen. Schulbuch Lernhilfen Schule Lernen Abiturwissen Rechnen Mathematik Mathe Algebra ISBN-10 3-525-39115-3 / 3525391153 ISBN-13 978-3-525-39115-0 / 9783525391150

Mehr von Karl Menninger
Dr. Karl Menninger
Rechenkniffe Lustiges und vorteilhaftes Rechnen. Ein Lehr- und Handbuch für das tägliche Rechnen von Dr. Karl Menninger Vandenhoeck & Ruprecht Das Buch zeigt sehr Interessante einblicke in die Welt der Zahlentheorie, welchen einem nicht Mathematiker helfen seine Rechnungen einfach und schnell durchzuführen. Es Hilf den Leuten, welche gerne im Kopf rechnen, oder es lernen möchten. Es ist des Weiteren für die Schülern zu empfehlen, welche sich für Zahlen interessieren, oder noch keinen Taschenrechner verwenden dürfen. Schulbuch Lernhilfen Schule Lernen Abiturwissen Rechnen Mathematik Mathe Algebra ISBN-10 3-525-39115-3 / 3525391153 ISBN-13 978-3-525-39115-0 / 9783525391150

Auflage: 13 Vandenhoeck & Ruprecht Vandenhoeck & Ruprecht Auflage: 13 Softcover 120 S. 25 x 20 x 0,8 cm ISBN: 3525391153 (EAN: 9783525391150 / 978-3525391150)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Rechnen Mathematik Mathe Algebra Kopfrechnen Schulbuch Lernhilfen Schule Lernen Abiturwissen Das Buch zeigt sehr Interessante einblicke in die Welt der Zahlentheorie, welchen einem nicht Mathematiker helfen seine Rechnungen einfach und schnell durchzuführen. Es Hilf den Leuten, welche gerne im Kopf rechnen, oder es lernen möchten. Es ist des Weiteren für die Schülern mehr lesen ...
Schlagworte: Rechnen Mathematik Mathe Algebra Kopfrechnen Schulbuch Lernhilfen Schule Lernen Abiturwissen Das Buch zeigt sehr Interessante einblicke in die Welt der Zahlentheorie, welchen einem nicht Mathematiker helfen seine Rechnungen einfach und schnell durchzuführen. Es Hilf den Leuten, welche gerne im Kopf rechnen, oder es lernen möchten. Es ist des Weiteren für die Schülern zu empfehlen, welche sich für Zahlen interessieren, oder noch keinen Taschenrechner verwenden dürfen. ISBN-10 3-525-39115-3 / 3525391153 ISBN-13 978-3-525-39115-0 / 9783525391150 Rechenkniffe Lustiges und vorteilhaftes Rechnen. Ein Lehr- und Handbuch für das tägliche Rechnen von Dr. Karl Menninger Vandenhoeck & Ruprecht

Bestell-Nr.: BN27367

Preis: 119,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 126,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Kampf den Renditekillern: Wie das Management rechnen muss, um böse Überraschungen zu vermeiden von Johanna Joppe (Autor), Christian Ganowski (Autor), Franz-Josef Ganowski (Autor) Manager und Unternehmer sehen ihren eigenen und den Erfolg ihres Unternehmens meist von außen, von

Mehr von Johanna Joppe Christian
Johanna Joppe (Autor), Christian Ganowski (Autor), Franz-Josef Ganowski (Autor)
Kampf den Renditekillern: Wie das Management rechnen muss, um böse Überraschungen zu vermeiden von Johanna Joppe (Autor), Christian Ganowski (Autor), Franz-Josef Ganowski (Autor) Manager und Unternehmer sehen ihren eigenen und den Erfolg ihres Unternehmens meist von außen, von ""den Märkten"" oder dem aggressiven Mitbewerb bedroht. Dass in den eigenen Reihen schlimmere Sabotagefaktoren wirken, welche die Rendite auffressen, ist kaum bekannt. In diesem Management-Ratgeber decken die Autoren die größten und häufigsten ""Renditekiller"" in der Unternehmenssteuerung und im Risk-Management auf. Sie zeigen, warum es so leicht ist, auf sie hereinzufallen, und welche einfachen Tipps und Instrumente zu beträchtlichen Kostensenkungen und Renditesteigerungen verhelfen. Unverhofft kommt oft Tja, wir hatten ja darauf gehofft, einen Insider-Tipp zu schreiben, damit zu den 15 Prozent Managern pro Branche, die überwältigende Gewinne und Rendite schreiben, noch das eine oder andere Prozent dazu kommt. Seien wir ehrlich: Welcher Manager möchte schon mehr Geld machen? Nur wenige, die uns in über 20 Jahren Beratungstätigkeit begegnet sind. Doch mit dem Insider-Tipp wird es nun nichts. Eben ist unser Opus zum ""Buch des Monats"" von MARKT und MITTELSTAND gekürt worden, komplette Führungsebenen ordern den Titel en gros und ständig wollen Leser wissen, wie man mit einem einzigen Federstrich noch mehr Kosten sparen, noch mehr Umsatz machen und noch mehr Rendite schreiben kann - wenn das so einfach wie beschrieben ist. Wir hoffen immer noch, dass die Flut der Nachfragen bald verebbt. Denn wenn jede(r) erfährt, wie einfach es ist, die Rendite zweistellig zu steigern, wenn wir alle unsere Umsatzziele erreichen und niemals wieder Liquiditätsengpässe erleben, wenn wir heute schon wissen, wie unsere Bilanz in drei, fünf, zehn Monaten aussieht - ja wo kommen wir denn da hin? - Johanna Joppe Jetzt wissen wir es also: Deutsche Manager können nicht rechnen. Das hat zwar jeder schon mal gedacht, der einen Chef hat, doch die Autoren zeigen auch konkret, wie und wie heftig sich Manager sebst bei so simplen Zahlen wie den Umsatzzielen verrechnen, ganz zu schweigen von so komplexen Dingen wie Investitionen oder der Personalplanung. Und das kommt teuer. Das muss man sich mal vorstellen! Deutsche Manager machen sich selbst die Rendite kaputt. Da wundern einen vier Millionen Arbeitslose nicht mehr. Erfrischend ist der völlig theoriefreie Stil der Autoren, der vor Praxisbeispielen nur so strotzt. Die Tipps für richtiges Rechnen sind dabei so einfach, dass man sie praktisch aus dem Buch heraus umsetzen kann. Ist das nicht schön? Man muss nicht zusätzlich Klinken putzen oder Werbung machen, um mehr Umsatz zu machen. Man muss keine Leute entlassen, um Kosten zu sparen. Man muss nur richtig rechnen. Ich finde die Tipps fürs richtige Rechnen bares Geld wert. Ich habe nur eine Vermutung: Die Manager, die nicht rechnen können, können auch nicht lesen. Dass mehr Umsatz kein Segen ist, sondern ein Unternehmen ruinieren kann, wusste ich schon. Dass wir uns aber in vielen anderen Fragen ähnlich renditeschädigend verrechnen, wusste ich nicht. Warum sagen uns das die Controller, Berater und Wirtschaftsprofessoren nicht? Wenigstens hilft uns jetzt jemand, die Rechenfehler abzustellen. Und die sind so simpel, dass man nocht nicht mal ins Fachchinesisch abtauchen muss. Ich hätte nicht gedacht, dass Rendite steigern so einfach sein kann. 3-593-36563-4 / 3593365634 ISBN-13 978-3-593-36563-3 / 9783593365633

Auflage: 1 (13. September 2000) Campus Campus Auflage: 1 (13. September 2000) Softcover 212 S. 21,4 x 14,2 x 2 cm ISBN: 3593365634 (EAN: 9783593365633 / 978-3593365633)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Manager und Unternehmer sehen ihren eigenen und den Erfolg ihres Unternehmens meist von außen, von ""den Märkten"" oder dem aggressiven Mitbewerb bedroht. Dass in den eigenen Reihen schlimmere Sabotagefaktoren wirken, welche die Rendite auffressen, ist kaum bekannt. In diesem Management-Ratgeber decken die Autoren die größten und häufigsten ""Renditekiller"" in der U mehr lesen ...
Schlagworte: Manager und Unternehmer sehen ihren eigenen und den Erfolg ihres Unternehmens meist von außen, von ""den Märkten"" oder dem aggressiven Mitbewerb bedroht. Dass in den eigenen Reihen schlimmere Sabotagefaktoren wirken, welche die Rendite auffressen, ist kaum bekannt. In diesem Management-Ratgeber decken die Autoren die größten und häufigsten ""Renditekiller"" in der Unternehmenssteuerung und im Risk-Management auf. Sie zeigen, warum es so leicht ist, auf sie hereinzufallen, und welche einfachen Tipps und Instrumente zu beträchtlichen Kostensenkungen und Renditesteigerungen verhelfen. Unverhofft kommt oft Tja, wir hatten ja darauf gehofft, einen Insider-Tipp zu schreiben, damit zu den 15 Prozent Managern pro Branche, die überwältigende Gewinne und Rendite schreiben, noch das eine oder andere Prozent dazu kommt. Seien wir ehrlich: Welcher Manager möchte schon mehr Geld machen? Nur wenige, die uns in über 20 Jahren Beratungstätigkeit begegnet sind. Doch mit dem Insider-Tipp wird es nun nichts. Eben ist unser Opus zum ""Buch des Monats"" von MARKT und MITTELSTAND gekürt worden, komplette Führungsebenen ordern den Titel en gros und ständig wollen Leser wissen, wie man mit einem einzigen Federstrich noch mehr Kosten sparen, noch mehr Umsatz machen und noch mehr Rendite schreiben kann - wenn das so einfach wie beschrieben ist. Wir hoffen immer noch, dass die Flut der Nachfragen bald verebbt. Denn wenn jede(r) erfährt, wie einfach es ist, die Rendite zweistellig zu steigern, wenn wir alle unsere Umsatzziele erreichen und niemals wieder Liquiditätsengpässe erleben, wenn wir heute schon wissen, wie unsere Bilanz in drei, fünf, zehn Monaten aussieht - ja wo kommen wir denn da hin? - Johanna Joppe Jetzt wissen wir es also: Deutsche Manager können nicht rechnen. Das hat zwar jeder schon mal gedacht, der einen Chef hat, doch die Autoren zeigen auch konkret, wie und wie heftig sich Manager sebst bei so simplen Zahlen wie den Umsatzzielen verrechnen, ganz zu schweigen von so komplexen Dingen wie Investitionen oder der Personalplanung. Und das kommt teuer. Das muss man sich mal vorstellen! Deutsche Manager machen sich selbst die Rendite kaputt. Da wundern einen vier Millionen Arbeitslose nicht mehr. Erfrischend ist der völlig theoriefreie Stil der Autoren, der vor Praxisbeispielen nur so strotzt. Die Tipps für richtiges Rechnen sind dabei so einfach, dass man sie praktisch aus dem Buch heraus umsetzen kann. Ist das nicht schön? Man muss nicht zusätzlich Klinken putzen oder Werbung machen, um mehr Umsatz zu machen. Man muss keine Leute entlassen, um Kosten zu sparen. Man muss nur richtig rechnen. Ich finde die Tipps fürs richtige Rechnen bares Geld wert. Ich habe nur eine Vermutung: Die Manager, die nicht rechnen können, können auch nicht lesen. Dass mehr Umsatz kein Segen ist, sondern ein Unternehmen ruinieren kann, wusste ich schon. Dass wir uns aber in vielen anderen Fragen ähnlich renditeschädigend verrechnen, wusste ich nicht. Warum sagen uns das die Controller, Berater und Wirtschaftsprofessoren nicht? Wenigstens hilft uns jetzt jemand, die Rechenfehler abzustellen. Und die sind so simpel, dass man nocht nicht mal ins Fachchinesisch abtauchen muss. Ich hätte nicht gedacht, dass Rendite steigern so einfach sein kann. 3-593-36563-4 / 3593365634 ISBN-13 978-3-593-36563-3 / 9783593365633

Bestell-Nr.: BN24720

Preis: 59,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 66,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Physik Für Wissenschaftler und Ingenieure [Gebundene Ausgabe] Hochschulphysik Experimentalphysik Physikkurse Mechanik Schwingungen Wellen Thermodynamik Elektrizität Magnetismus Optik Relativitätstheorie Quantenmechanik Teilchenphysik Festkörperphysik Astrophysik Relativitätstheorie Atomphysiker Elektrodynamik Struktur der Materie Struktur von Atomkernen Messung und Vektoren von Paul A. Tipler (Autor), Gene Mosca (Autor), Dietrich Pelte (Herausgeber), Michael Basler , Renate Marianne Dohmen , Carsten Heinisch , Walter Kuhn , Anna Schleitzer , Michael Zillgitt Spektrum-Akademischer Vlg Spektrum-Akademischer Verlag Mechanik Schwingungen und Wellen Thermodynamik Elektrizität Magnetismus Optik Relativitätstheorie Quantenmechanik Teilchenphysik Festkörperphysik Astrophysik Relativitätstheorie Struktur der Materie Verständlich, einprägsam, lebendig - dies ist Tiplers Einführung in die Experimentalphysik. Klar und eingängig entwickelt Tipler die physikalische Begriffs- und Formelwelt. Der flüssig geschriebene Text wird dabei instruktiv und von liebevoll gestalteter Farbgrafik illustriert. Studienanfänger - egal, ob sie Physik im Haupt- oder Nebenfach studieren - finden hier Schritt für Schritt den Einstieg in die Physik. Durchgerechnete Beispielaufgaben vermitteln die notwendige Sicherheit für anstehende Klausuren und Prüfungen. Wie spannend Physik und ihre Anwendungen sein können, zeigen Essays über aktuelle Forschungsthemen. Wer dieses attraktive Buch aufschlägt, wird es so schnell nicht wieder aus der Hand legen:anschauliche Grafik und viele Fotos - das erste durchgehend vierfarbige Experimentalpysik-Lehrbuch in deutscher Spracheverständliche Aufbereitung des Prüfungsstoffesausgearbeitete Beispielaufgaben, vom Text deutlich abgesetztzu jedem Kapitel eine Zusammenfassung mit den wichtigsten Gesetzen und Formelnzahlreiche Übungsaufgaben sowie Tabellen mit physikalischen Datenaktuelle Themen aus Forschung und Anwendung Das Lehrbuch überdeckt die Experimentalphysik in ihrer gesamten Breite. Über den Autor: Paul A. Tipler promovierte an der University of Illinois über die Struktur von Atomkernen. Seine ersten Lehrerfahrungen sammelte er an der Wesleyan University of Connecticut. Anschließend wurde er Physikprofessor an der Oakland University, wo er maßgeblich an der Entwicklung des Lehrplans für das Physikstudium beteiligt war. Inzwischen lebt er als Emeritus in Berkeley, California. Gene Mosca hat über viele Jahre Physikkurse an amerikanischen Universitäten gegeben, darunter Emporia State, University of South Dakota and Annapolis und Web-Kurse entwickelt. Er hat als Koautor der dritten und vierten englischen Ausgabe auch die Studentenmaterialien gestaltet. Dietrich Pelte ist, nach mehrjährigen Forschungsaufenthalten in Israel, Kanada und den USA, jetzt pensionierter Professor für Experimentalphysik an der Universität Heidelberg. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen und über viele Jahre durch seine Grundvorlesungen und als Vorsitzender des Diplomprüfungsausschusses der Fakultät für Physik und Astronomie didaktisch erfahren. Inhaltsverzeichnis von

Mehr von Paul Tipler Gene
Paul A. Tipler Gene Mosca Dietrich Pelte Michael Basler Renate Marianne Dohmen Carsten Heinisch Walter Kuhn Anna Schleitzer Michael Zillgitt Spektrum-Akademischer Vlg Spektrum-Akademischer Verlag
Physik Für Wissenschaftler und Ingenieure [Gebundene Ausgabe] Hochschulphysik Experimentalphysik Physikkurse Mechanik Schwingungen Wellen Thermodynamik Elektrizität Magnetismus Optik Relativitätstheorie Quantenmechanik Teilchenphysik Festkörperphysik Astrophysik Relativitätstheorie Atomphysiker Elektrodynamik Struktur der Materie Struktur von Atomkernen Messung und Vektoren von Paul A. Tipler (Autor), Gene Mosca (Autor), Dietrich Pelte (Herausgeber), Michael Basler , Renate Marianne Dohmen , Carsten Heinisch , Walter Kuhn , Anna Schleitzer , Michael Zillgitt Spektrum-Akademischer Vlg Spektrum-Akademischer Verlag Mechanik Schwingungen und Wellen Thermodynamik Elektrizität Magnetismus Optik Relativitätstheorie Quantenmechanik Teilchenphysik Festkörperphysik Astrophysik Relativitätstheorie Struktur der Materie Verständlich, einprägsam, lebendig - dies ist Tiplers Einführung in die Experimentalphysik. Klar und eingängig entwickelt Tipler die physikalische Begriffs- und Formelwelt. Der flüssig geschriebene Text wird dabei instruktiv und von liebevoll gestalteter Farbgrafik illustriert. Studienanfänger - egal, ob sie Physik im Haupt- oder Nebenfach studieren - finden hier Schritt für Schritt den Einstieg in die Physik. Durchgerechnete Beispielaufgaben vermitteln die notwendige Sicherheit für anstehende Klausuren und Prüfungen. Wie spannend Physik und ihre Anwendungen sein können, zeigen Essays über aktuelle Forschungsthemen. Wer dieses attraktive Buch aufschlägt, wird es so schnell nicht wieder aus der Hand legen:anschauliche Grafik und viele Fotos - das erste durchgehend vierfarbige Experimentalpysik-Lehrbuch in deutscher Spracheverständliche Aufbereitung des Prüfungsstoffesausgearbeitete Beispielaufgaben, vom Text deutlich abgesetztzu jedem Kapitel eine Zusammenfassung mit den wichtigsten Gesetzen und Formelnzahlreiche Übungsaufgaben sowie Tabellen mit physikalischen Datenaktuelle Themen aus Forschung und Anwendung Das Lehrbuch überdeckt die Experimentalphysik in ihrer gesamten Breite. Über den Autor: Paul A. Tipler promovierte an der University of Illinois über die Struktur von Atomkernen. Seine ersten Lehrerfahrungen sammelte er an der Wesleyan University of Connecticut. Anschließend wurde er Physikprofessor an der Oakland University, wo er maßgeblich an der Entwicklung des Lehrplans für das Physikstudium beteiligt war. Inzwischen lebt er als Emeritus in Berkeley, California. Gene Mosca hat über viele Jahre Physikkurse an amerikanischen Universitäten gegeben, darunter Emporia State, University of South Dakota and Annapolis und Web-Kurse entwickelt. Er hat als Koautor der dritten und vierten englischen Ausgabe auch die Studentenmaterialien gestaltet. Dietrich Pelte ist, nach mehrjährigen Forschungsaufenthalten in Israel, Kanada und den USA, jetzt pensionierter Professor für Experimentalphysik an der Universität Heidelberg. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen und über viele Jahre durch seine Grundvorlesungen und als Vorsitzender des Diplomprüfungsausschusses der Fakultät für Physik und Astronomie didaktisch erfahren. Inhaltsverzeichnis von ""Physik"": Mechanik; Schwingungen und Wellen; Thermodynamik; Elektrizität und Magnetismus; Optik; Relativitätstheorie; Quantenmechanik und ihre Anwendungen von der Teilchen- bis zur Festkörperphysik; Astrophysik.Relativitätstheorie und die Struktur der Materie Privatdozent Dr. Klaus Wendt, Institut für Physik, Universität Mainz; Beurteilung an den Verlag, 19. Oktober 2004 Den ""Tipler"" kann ich mit gutem Gewissen meinen Studenten im physikalischen Grundpraktikum empfehlenAuch bei geringem schulischen Vorwissen ermöglicht er den optimalen Einstieg in die Hochschulphysik für Nebenfächler, ist aber auch ausreichend präzise und tiefgehend für den Hauptfächler. Peter Goldkuhle, Studienseminar für das Lehramt am Gymnasium, Detmold; Beurteilung an den Verlag, 19. Oktober 2004 didaktisch sehr gut aufbereitetes Lehrbuch, nicht nur für das Studium sondern auch für Leistungskurse Physik in der gymnasialen Oberstufe sehr zu empfehlen. Mechanik; Schwingungen und Wellen; Thermodynamik; Elektrizität und Magnetismus; Optik; Relativitätstheorie; Quantenmechanik und ihre Anwendungen von der Teilchen- bis zur Festkörperphysik; Astrophysik.Relativitätstheorie und die Struktur der Materie Viele bemängeln hier ja die Einfachheit des Tiplers und behaupten er wäre allenfalls etwas für Nebenfächler und Oberstufenschüler. Dieser Meinung kann ich mich allerdings nur teilweise anschließen. Sicher ist der Tipler sehr einfach gehalten und sehr bunt, aber gerade das macht ja den Reiz dieses Buches aus: Es ist sehr übersichtlich gestaltet und versucht in erster Linie die Sachverhalte der einzelnen Themengebiete anschaulich zu erklären. Und gerade hier ist der Tipler dem Demtröder zum Beispiel deutlich überlegen. Hier wird nich viel mit Formeln rumgeworfen sondern es werden klar und deutlich Erklärungsmodelle geliefert und die wirklich wichtigen Formeln gezeigt. Viele Beispielaufgaben bringen einem zudem die Anwendung der Formeln näher, wodurch der Tipler auch für ""richtige"" Physikstudenten sehr gut zur Klausurvorbereitung geeignet ist. Mein Tipp: Zur Vorlesungs Vor- und Nachbereitung den Demtröder und bei Verständinsproblemen und zur Klausurvorbereitung den Tipler. Zum Halliday: Er ist annähernd deckungsgleich mit dem Tipler, hier sollte man mal beide Probelesen und das Buch wählen, das einem persönlich am besten gefällt. Physik Für Wissenschaftler und Ingenieure (Gebundene Ausgabe) von Paul A. Tipler (Autor), Gene Mosca (Autor), Dietrich Pelte (Herausgeber), Michael Basler , Renate Marianne Dohmen , Carsten Heinisch , Walter Kuhn , Anna Schleitzer , Michael Zillgitt # Gebundene Ausgabe 1388 Seiten # Verlag Spektrum Akademischer Verlag; Auflage Rev. Nachdr. 2006 d. 2. A. 2004. (1. Oktober 2004) # Sprache Deutsch # ISBN-10 3827411645 # ISBN-13 978-3827411648 # Größe und/oder Gewicht 27,6 x 21,6 x 6,4 cm Naturwissenschaften Physik Astronomie Lexika Atomphysik Elektrodynamik Experimentalphysik Lehrbücher Mechanik Optik Physics Thermodynamik ISBN-10 3-8274-1164-5 / 3827411645 ISBN-13 978-3-8274-1164-8 / 9783827411648 Atomphysik Elektrodynamik

Auflage: Rev. Nachdr. 2006 d. 2. A. 2004. (1. Oktober 2004) Spektrum-Akademischer Vlg Spektrum-Akademischer Verlag Spektrum-Akademischer Vlg Spektrum-Akademischer Verlag Auflage: Rev. Nachdr. 2006 d. 2. A. 2004. (1. Oktober 2004) Hardcover 1388 S. 27,6 x 21,6 x 6,4 cm ISBN: 3827411645 (EAN: 9783827411648 / 978-3827411648)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Verständlich, einprägsam, lebendig - dies ist Tiplers Einführung in die Experimentalphysik. Klar und eingängig entwickelt Tipler die physikalische Begriffs- und Formelwelt. Der flüssig geschriebene Text wird dabei instruktiv und von liebevoll gestalteter Farbgrafik illustriert. Studienanfänger - egal, ob sie Physik im Haupt- oder Nebenfach studieren - finden hier Sch mehr lesen ...
Schlagworte: Hochschulphysik Experimentalphysik Physikkurse Mechanik Schwingungen Wellen Thermodynamik Elektrizität Magnetismus Optik Relativitätstheorie Quantenmechanik Teilchenphysik Festkörperphysik Astrophysik Relativitätstheorie Atomphysiker Elektrodynamik Struktur der Materie Struktur von Atomkernen Messung und Vektoren Verständlich, einprägsam, lebendig - dies ist Tiplers Einführung in die Experimentalphysik. Klar und eingängig entwickelt Tipler die physikalische Begriffs- und Formelwelt. Der flüssig geschriebene Text wird dabei instruktiv und von liebevoll gestalteter Farbgrafik illustriert. Studienanfänger - egal, ob sie Physik im Haupt- oder Nebenfach studieren - finden hier Schritt für Schritt den Einstieg in die Physik. Durchgerechnete Beispielaufgaben vermitteln die notwendige Sicherheit für anstehende Klausuren und Prüfungen. Wie spannend Physik und ihre Anwendungen sein können, zeigen Essays über aktuelle Forschungsthemen. Wer dieses attraktive Buch aufschlägt, wird es so schnell nicht wieder aus der Hand legen:anschauliche Grafik und viele Fotos - das erste durchgehend vierfarbige Experimentalpysik-Lehrbuch in deutscher Spracheverständliche Aufbereitung des Prüfungsstoffesausgearbeitete Beispielaufgaben, vom Text deutlich abgesetztzu jedem Kapitel eine Zusammenfassung mit den wichtigsten Gesetzen und Formelnzahlreiche Übungsaufgaben sowie Tabellen mit physikalischen Datenaktuelle Themen aus Forschung und Anwendung Das Lehrbuch überdeckt die Experimentalphysik in ihrer gesamten Breite. Über den Autor: Paul A. Tipler promovierte an der University of Illinois über die Struktur von Atomkernen. Seine ersten Lehrerfahrungen sammelte er an der Wesleyan University of Connecticut. Anschließend wurde er Physikprofessor an der Oakland University, wo er maßgeblich an der Entwicklung des Lehrplans für das Physikstudium beteiligt war. Inzwischen lebt er als Emeritus in Berkeley, California. Gene Mosca hat über viele Jahre Physikkurse an amerikanischen Universitäten gegeben, darunter Emporia State, University of South Dakota and Annapolis und Web-Kurse entwickelt. Er hat als Koautor der dritten und vierten englischen Ausgabe auch die Studentenmaterialien gestaltet. Dietrich Pelte ist, nach mehrjährigen Forschungsaufenthalten in Israel, Kanada und den USA, jetzt pensionierter Professor für Experimentalphysik an der Universität Heidelberg. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen und über viele Jahre durch seine Grundvorlesungen und als Vorsitzender des Diplomprüfungsausschusses der Fakultät für Physik und Astronomie didaktisch erfahren. Inhaltsverzeichnis von ""Physik"": Mechanik; Schwingungen und Wellen; Thermodynamik; Elektrizität und Magnetismus; Optik; Relativitätstheorie; Quantenmechanik und ihre Anwendungen von der Teilchen- bis zur Festkörperphysik; Astrophysik.Relativitätstheorie und die Struktur der Materie Privatdozent Dr. Klaus Wendt, Institut für Physik, Universität Mainz; Beurteilung an den Verlag, 19. Oktober 2004 Den ""Tipler"" kann ich mit gutem Gewissen meinen Studenten im physikalischen Grundpraktikum empfehlenAuch bei geringem schulischen Vorwissen ermöglicht er den optimalen Einstieg in die Hochschulphysik für Nebenfächler, ist aber auch ausreichend präzise und tiefgehend für den Hauptfächler. Peter Goldkuhle, Studienseminar für das Lehramt am Gymnasium, Detmold; Beurteilung an den Verlag, 19. Oktober 2004 didaktisch sehr gut aufbereitetes Lehrbuch, nicht nur für das Studium sondern auch für Leistungskurse Physik in der gymnasialen Oberstufe sehr zu empfehlen. Mechanik; Schwingungen und Wellen; Thermodynamik; Elektrizität und Magnetismus; Optik; Relativitätstheorie; Quantenmechanik und ihre Anwendungen von der Teilchen- bis zur Festkörperphysik; Astrophysik.Relativitätstheorie und die Struktur der Materie Viele bemängeln hier ja die Einfachheit des Tiplers und behaupten er wäre allenfalls etwas für Nebenfächler und Oberstufenschüler. Dieser Meinung kann ich mich allerdings nur teilweise anschließen. Sicher ist der Tipler sehr einfach gehalten und sehr bunt, aber gerade das macht ja den Reiz dieses Buches aus: Es ist sehr übersichtlich gestaltet und versucht in erster Linie die Sachverhalte der einzelnen Themengebiete anschaulich zu erklären. Und gerade hier ist der Tipler dem Demtröder zum Beispiel deutlich überlegen. Hier wird nich viel mit Formeln rumgeworfen sondern es werden klar und deutlich Erklärungsmodelle geliefert und die wirklich wichtigen Formeln gezeigt. Viele Beispielaufgaben bringen einem zudem die Anwendung der Formeln näher, wodurch der Tipler auch für ""richtige"" Physikstudenten sehr gut zur Klausurvorbereitung geeignet ist. Mein Tipp: Zur Vorlesungs Vor- und Nachbereitung den Demtröder und bei Verständinsproblemen und zur Klausurvorbereitung den Tipler. Zum Halliday: Er ist annähernd deckungsgleich mit dem Tipler, hier sollte man mal beide Probelesen und das Buch wählen, das einem persönlich am besten gefällt. Physik Für Wissenschaftler und Ingenieure (Gebundene Ausgabe) von Paul A. Tipler (Autor), Gene Mosca (Autor), Dietrich Pelte (Herausgeber), Michael Basler , Renate Marianne Dohmen , Carsten Heinisch , Walter Kuhn , Anna Schleitzer , Michael Zillgitt # Gebundene Ausgabe 1388 Seiten # Verlag Spektrum Akademischer Verlag; Auflage Rev. Nachdr. 2006 d. 2. A. 2004. (1. Oktober 2004) # Sprache Deutsch # ISBN-10 3827411645 # ISBN-13 978-3827411648 # Größe und/oder Gewicht 27,6 x 21,6 x 6,4 cm Naturwissenschaften Physik Astronomie Lexika Atomphysik Elektrodynamik Experimentalphysik Lehrbücher Mechanik Optik Physics Thermodynamik ISBN-10 3-8274-1164-5 / 3827411645 ISBN-13 978-3-8274-1164-8 / 9783827411648 Hochschulphysik Experimentalphysik Physikkurse Mechanik Schwingungen Wellen Thermodynamik Elektrizität Magnetismus Optik Relativitätstheorie Quantenmechanik Teilchenphysik Festkörperphysik Astrophysik. Relativitätstheorie Struktur der Materie Struktur von Atomkernen Atomphysik Elektrodynamik Messung und Vektoren .1 Vom Wesen der Physik 1.2 Maßeinheiten 1.3 Dimensionen physikalischer Größen 1.4 Signifikante Stellen und Größenordnungen 1.5 Meßgenauigkeit und Meßfehler 1.6 Vektoren 1.7 Allgemeine Eigenschaften von Vektoren Teil 1 Mechanik Kap. 2 Eindimensionale Bewegung 2.1 Verschiebung, Geschwindigkeit und Geschwindigkeitsbetrag 2.2 Beschleunigung 2.3 Gleichförmig beschleunigte Bewegung 2.4 Integration Kap.3 Bewegung in zwei und drei Dimensionen 3.1 Verschiebung, Geschwindigkeit und Beschleunigung 3.2 Erster Spezialfall: Der schräge Wurf 3.3 Zweiter Spezialfall: Die Kreisbewegung Kap. 4 Die Newton’schen Axiome 4.1 Das erste Newton’sche Axiom: Das Trägheitsgesetz 4.2 Kraft und Masse 4.3 Das zweite Newton’sche Axiom 4.4 Gravitationskraft und Gewicht 4.5 Kontaktkräfte: Festkörper, Federn, Seile und Taue 4.6 Kräftediagramme und ihre Anwendung 4.7 Das dritte Newton’sche Axiom 4.8 Aufgabenstellungen mit zwei und mehr Körpern Kap. 5 Weitere Anwendungen der Newton’schen Axiome 5.1 Reibung 5.2 Widerstandskräfte 5.3 Krummlinige Bewegung 5.4* Numerische Integration: Das Euler-Verfahren 5.5* Trägheits- oder Scheinkräfte 5.6 Der Massenmittelpunkt Kap. 6 Arbeit und kinetische Energie 6.1 Die von einer konstanten Kraft verrichtete Arbeit 6.2 Die von einer ortsabhängigen Kraft bei geradliniger Bewegung verrichtete Arbeit 6.3 Das Skalarprodukt 6.4 Der Zusammenhang von Gesamtarbeit und kinetischer Energie bei krummliniger Bewegung 6.5* Massenmittelpunktsarbeit Kap. 7 Energieerhaltung 7.1 Potenzielle Energie 7.2 Die Erhaltung der mechanischen Energie 7.3 Der Energieerhaltungssatz 7.4 Masse und Energie 7.5 Quantisierung der Energie Kap. 8 Die Erhaltung des linearen Impulses 8.1 Impulserhaltung 8.2 Kinetische Energie eines Teilchensystems 8.3 Stöße 8.4* Stöße im Schwerpunktsystem 8.5 Systeme mit veränderlicher Masse und Strahlantrieb Kap. 9 Drehbewegungen 9.1 Kinematik der Drehbewegung: Winkelgeschwindigkeit und Winkelbeschleunigung 9.2 Die kinetische Energie der Drehbewegung 9.3 Berechnung von Trägheitsmomenten 9.4 Das zweite Newton`sche Axiom für Drehbewegungen: Der Drehimpuls 9.5 Anwendungen des zweiten Newton`schen Axioms 9.6 Rollende Körper Kap. 10 Der Drehimpuls 10.1 Die Vektornatur der Rotation 10.2 Drehmoment und Drehimpuls 10.3 Die Drehimpulserhaltung 10.4* Die Quantisierung des Drehimpulses Kap. R Die Spezielle Relativitätstheorie R.1 Das Relativitätsprinzip und die Konstanz der Lichtgeschwindigkeit R.2 Bewegte Stäbe R.3 Bewegte Uhren R.4 Noch einmal bewegte Stäbe R.5 Weit voneinander entfernte Uhren und Gleichzeitigkeit R.6 Relativistischer Impuls, Masse und Energie Kap. 11 Gravitation 11.1 Die Kepler`schen Gesetze 11.2 Das Newton`sche Gravitationsgesetz 11.3 Die potenzielle Energie der Gravitation 11.4 Das Gravitationsfeld 11.5* Berechnung des Gravitationsfelds einer Kugelschale durch Integration Kap. 12 Statisches Gleichgewicht und Elastizität 12.1 Gleichgewichtsbedingungen 12.2 Der Schwerpunkt 12.3 Einige Beispiele für statisches Gleichgewicht 12.4 Statisches Gleichgewicht im beschleunigten Bezugssystem 12.5 Stabilität des Gleichgewichts 12.6 Unbestimmbare Probleme 12.7 Spannung und Dehnung Kap. 13* Fluide 13.1 Dichte 13.2 Druck in einem Fluid 13.3 Auftrieb und archimedisches Prinzip 13.4 Strömende Fluide Teil 2 Schwingungen und Wellen Kap. 14 Schwingungen 14.1 Harmonische Schwingung 14.2 Energie des harmonischen Oszillators 14.3 Einige schwingende Systeme 14.4 Gedämpfte Schwingungen 14.5 Erzwungene Schwingungen und Resonanz Kap. 15 Ausbreitung von Wellen 15.1 Einfache Wellenbewegungen 15.2 Periodische Wellen, harmonische Wellen 15.3 Wellen in drei Dimensionen 15.4 Wellenausbreitung an Hindernissen 15.5 Der Doppler-Effekt Kap. 16 Überlagerung und stehende Wellen 16.1 Überlagerung von Wellen 16.2 Stehende Wellen 16.3* Weitere Themen Teil 3 Thermodynamik Kap. 17 Temperatur und die kinetische Gastheorie 17.1 Thermisches Gleichgewicht und Temperatur 17.2 Gasthermometer und die absolute Temperatur 17.3 Die Zustandsgleichung für das ideale Gas 17.4 Die kinetische Gastheorie Kap. 18 Wärme und der Erste Hauptsatz der Thermodynamik 18.1 Wärmekapazität und spezifische Wärmekapazität 18.2 Phasenübergänge und latente Wärme 18.3 Joules Experiment und der Erste Hauptsatz der Thermodynamik 18.4 Die innere Energie eines idealen Gases 18.5 Volumenarbeit und das P-V-Diagramm eines Gases 18.6 Wärmekapazitäten von Gasen 18.7 Wärmekapazitäten von Festkörpern 18.8 Das Versagen des Gleichverteilungssatzes 18.9 Die reversible adiabatische Kompression eines Gases Kap. 19 Der Zweite Hauptsatz der Thermodynamik 19.1 Wärmekraftmaschinen und der Zweite Hauptsatz 19.2 Kältemaschinen und der Zweite Hauptsatz 19.3 Die Gleichwertigkeit der Formulierungen des Zweiten Hauptsatzes 19.4 Der Carnot`sche Kreisprozess 19.5* Wärmepumpen 19.6 Irreversibilität, Unordnung und Entropie 19.7 Entropie 19.8 Entropie und die Verfügbarkeit der Energie 19.9 Entropie und Wahrscheinlichkeit 19.10* Der Dritte Hauptsatz Kap. 20 Thermische Eigenschaften und Vorgänge 20.1 Thermische Ausdehnung 20.2 Die Van-der-Waals-Gleichung und Flüssigkeits-Dampf-Isothermen 20.3 Phasendiagramme 20.4 Wärmeübertragung Teil 4 Elektrizität und Magnetismus Kap. 21 Das Elektrische Feld I: Diskrete Ladungsverteilungen 21.1 Die elektrische Ladung 21.2 Leiter und Nichtleiter 21.3 Das Coulomb`sche Gesetz 21.4 Das elektrische Feld 21.5 Elektrische Feldlinien 21.6 Wirkung von elektrischen Feldern auf Punktladungen Kap. 22 Das Elektrische Feld II: Kontinuierliche Ladungsverteilungen 22.1 Das Konzept der Ladungsdichte 22.2 Berechnung von E mit dem Coulomb`schen Gesetz 22.3 Das Gauß`sche Gesetz 22.4 Berechnung von E mit dem Gauß`schen Gesetz 22.5 Diskontinuität von En. 22.6 Ladung und Feld auf Leiteroberflächen 22.7* Ableitung des Gauß`schen Gesetzes aus dem Coulomb`schen Gesetz Kap. 23 Das Elektrische Potenzial 23.1 Die Potenzialdifferenz 23.2 Das Potenzial eines Punktladungssystems 23.3 Die Berechnung des elektrischen Felds aus dem Potenzial 23.4 Die Berechnung des elektrischen Potenzials f kontinuierlicher Ladungsverteilungen 23.5 Äquipotenzialflächen 23.6 Die elektrische Energie Kap. 24 Kapazität 24.1 Die Kapazität 24.2 Speicherung elektrischer Energie 24.3 Kondensatoren, Batterien und elektrische Stromkreise 24.4 Dielektrika 24.5 Molekulare Betrachtung von Dielektrika Kap. 25 Elektrischer Strom – Gleichstromkreise 25.1 Elektrischer Strom und die Bewegung von Ladungsträgern 25.2 Widerstand und Ohm’sches Gesetz 25.3 Energetische Betrachtung elektrischer Stromkreise 25.4 Zusammenschaltung von Widerständen 25.5 Die Kirchhoff’schen Regeln 25.6 RC-Stromkreise Kap. 26 Das Magnetfeld 26.1 Die magnetische Kraft 26.2 Die Bewegung einer Punktladung in einem Magnetfeld 26.3 Das auf Leiterschleifen und Magnete ausgeübte Drehmoment 26.4 Der Hall-Effekt Kap. 27 Quellen des Magnetfelds 27.1 Das Magnetfeld bewegter Punktladungen 27.2 Das Magnetfeld von Strömen: Das Biot-Savart’sche Gesetz 27.3 Der Gauß’sche Satz für Magnetfelder 27.4 Das Ampère’sche Gesetz 27.5 Magnetismus in Materie Kap. 28 Die magnetische Induktion 28.1 Der magnetische Fluss 28.2 Induktionsspannung und Faraday’sches Gesetz 28.3 Die Lenz’sche Regel 28.4 Induktion durch Bewegung 28.5 Wirbelströme 28.6 Induktivität 28.7 Die Energie des Magnetfelds 28.8* RL-Stromkreise 28.9* Magnetische Eigenschaften von Supraleitern Kap. 29 Wechselstromkreise 29.1 Wechselspannung an einem Ohm’schen Widerstand 29.2 Wechselstromkreise 29.3 *Der Transformator 29.4 *LC- und RLC-Stromkreise ohne Wechselspannungsquelle 29.5 *Zeigerdiagramme 29.6 *Erzwungene Schwingungen in RLC-Stromkreisen Kap. 30 Die Maxwell’schen Gleichungen –Elektromagnetische Wellen 30.1 Der Maxwell’sche Verschiebungsstrom 30.2 Die Maxwell’schen Gleichungen 30.3 Die Wellengleichung für elektromagnetische Wellen 30.4 Elektromagnetische Strahlung Teil 5 Licht Kap. 31 Eigenschaften des Lichts 31.1 Die Lichtgeschwindigkeit 31.2 Die Ausbreitung des Lichts 31.3 Reflexion und Brechung 31.4 Polarisation 31.5 Herleitung des Reflexions- und des Brechungsgesetzes 31.6 Welle-Teilchen-Dualismus 31.7 Lichtspektren 31.8 Lichtquellen* Kap. 32 Optische Abbildungen 32.1 Spiegel 32.2 Linsen 32.3* Abbildungsfehler 32.4* Optische Instrumente Kap. 33 Interferenz und Beugung 33.1 Phasendifferenz und Kohärenz 33.2 Interferenz an dünnen Schichten 33.3 Interferenzmuster beim Doppelspalt 33.4 Beugungsmuster beim Einzelspalt 33.5* Vektoraddition harmonischer Wellen 33.6 Fraunhofer`sche und Fresnel`sche Beugung 33.7 Beugung und Auflösung 33.8* Beugungsgitter Teil 6 Moderne Physik: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und die Struktur der Materie Kap. 34 Welle-Teilchen-Dualismus und Quantenphysik 34.1 Wellen und Teilchen 34.2 Licht: von Newton zu Maxwell 34.3 Die Teilchennatur des Lichts: Photonen 34.4 Energiequantisierung in Atomen 34.5 Elektronen und Materiewellen 34.6 Die Interpretation der Wellenfunktion 34.7 Der Welle-Teilchen-Dualismus 34.8 Ein Teilchen im Kasten 34.9 Erwartungswerte 34.10 Energiequantisierung in anderen Systemen Kap. 35 Anwendungen der Schrödinger Gleichung 35.1 Die Schrödinger-Gleichung 35.2 Ein Teilchen im Kasten mit endlich hohem Potenzial 35.3 Der harmonische Oszillator 35.4 Reflexion und Transmission von Elektronenwellen an Potenzialbarrieren 35.5 Die Schrödinger-Gleichung in drei Dimensionen 35.6 Die Schrödinger-Gleichung für zwei identische Teilchen Kap. 36 Atome 36.1 Das Atom und die Atomspektren 36.2 Das Bohr`sche Modell des Wasserstoffatoms 36.3 Quantentheorie der Atome 36.4 Quantentheorie des Wasserstoffatoms 36.5 Spin-Bahn-Kopplung und Feinstruktur 36.6 Das Periodensystem der Elemente 36.7 Spektren im sichtbaren und im Röntgenbereich Kap. 37 Moleküle 37.1 Die chemische Bindung 37.2* Mehratomige Moleküle 37.3 Energieniveaus und Spektren zweiatomiger Moleküle Kap. 38 Festkörper 38.1 Die Struktur von Festkörpern 38.2 Eine mikroskopische Betrachtung der elektrischen Leitfähigkeit 38.3 Freie Elektronen im Festkörper 38.4 Die Quantentheorie der elektrischen Leitfähigkeit 38.5 Das Bändermodell der Festkörper 38.6 Halbleiter 38.7* Halbleiterübergangsschichten und Bauelemente 38.8 Supraleitung 38.9 Die Fermi-Dirac-Verteilung Kap. 39 Relativitätstheorie 39.1 Das Newton`sche Relativitätsprinzip 39.2 Die Einstein`schen Postulate 39.3 Die Lorentz-Transformation 39.4 Uhrensynchronisation und Gleichzeitigkeit 39.5 Die Geschwindigkeitstransformation 39.6 Der relativistische Impuls 39.7 Die relativistische Energie 39.8 Die allgemeine Relativitätstheorie Kap. 40 Kernphysik 40.1 Eigenschaften der Kerne 40.2 Radioaktivität 40.3 Kernreaktionen 40.4 Kernspaltung und Kernfusion Kap. 41 Elementarteilchen und die Entstehung des Universums 41.1 Hadronen und Leptonen 41.2 Spin und Antiteilchen 41.3 Erhaltungssätze 41.4 Quarks 41.5 Feldquanten 41.6 Die Theorie der elektroschwachen Wechselwirkung 41.7 Das Standardmodell 41.8 Die Entwicklung des Universums Anh änge A Si-Einheiten und Umrechnungsfaktoren B Wichtige physikalische Größen und Konstanten C Das Periodensystem der Elemente Kapitel M Mathematische Grundlagen Index ISBN-10 3-8274-1164-5 / 3827411645 ISBN-13 978-3-8274-1164-8 / 9783827411648 Physik Für Wissenschaftler und Ingenieure (Gebundene Ausgabe) von Paul A. Tipler (Autor), Gene Mosca (Autor), Dietrich Pelte (Herausgeber), Michael Basler , Renate Marianne Dohmen , Carsten Heinisch , Walter Kuhn , Anna Schleitzer , Michael Zillgitt Spektrum-Akademischer Vlg Spektrum-Akademischer Verlag

Bestell-Nr.: BN2000

Preis: 38,95 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 45,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 2283
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.