Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 2252
:. Suchergebnisse
Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990 [Gebundene Ausgabe] von Ralf Schenk (Autor) Journalistik Redakteur Zeitschriften Film und Fernsehen Weltbühne Wochenpost Filmkritiker Filmhistoriker Mitarbeiter des Filmmuseums Potsdam Redakteur Herausgeber von Filmbüchern Historie der DEFA Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg DEFA-Spielfilme 1946-93 Schwarzweiß und Farbe DEFA-Dokumentarfilme 1946-92 Monografie Regisseur Frank Beyer Redakteur Jahrbücher der DEFA-Stiftung 2000 2001 TV-Dokumentationen zur deutschen und internationalen Filmgeschichte ORB MDR Regisseure Slatan Dudow Artur Pohl Falk Harnack Frank Beyer verbotene DEFA-Filme das osteuropäische Kino nach 1945, Sabine Scholze (Autor) Animationsfilme Kino Fernsehen TV Zeichentrickfilme Puppentrickfilme Silhouettenfilme Flachfigurenfilme Kunst Musik Theater Film TV Deutsche Filmgesellschaft Trickfilm

Mehr von Ralf Schenk Journalistik
Ralf Schenk (Autor) Journalistik Redakteur Zeitschriften Film und Fernsehen Weltbühne Wochenpost Filmkritiker Filmhistoriker Mitarbeiter des Filmmuseums Potsdam Redakteur Herausgeber von Filmbüchern Historie der DEFA Das zweite Leben der Filmstadt Ba
Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990 [Gebundene Ausgabe] von Ralf Schenk (Autor) Journalistik Redakteur Zeitschriften Film und Fernsehen Weltbühne Wochenpost Filmkritiker Filmhistoriker Mitarbeiter des Filmmuseums Potsdam Redakteur Herausgeber von Filmbüchern Historie der DEFA Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg DEFA-Spielfilme 1946-93 Schwarzweiß und Farbe DEFA-Dokumentarfilme 1946-92 Monografie Regisseur Frank Beyer Redakteur Jahrbücher der DEFA-Stiftung 2000 2001 TV-Dokumentationen zur deutschen und internationalen Filmgeschichte ORB MDR Regisseure Slatan Dudow Artur Pohl Falk Harnack Frank Beyer verbotene DEFA-Filme das osteuropäische Kino nach 1945, Sabine Scholze (Autor) Animationsfilme Kino Fernsehen TV Zeichentrickfilme Puppentrickfilme Silhouettenfilme Flachfigurenfilme Kunst Musik Theater Film TV Deutsche Filmgesellschaft Trickfilm

2003 Bertz + Fischer Bertz + Fischer 2003 Hardcover 544 S. 30,2 x 23 x 4 cm ISBN: 3929470276 (EAN: 9783929470277 / 978-3929470277)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Das DEFA-Studio für Trickfilme in Dresden ist eine Legende. Zwischen 1955 und 1990 entstanden dort rund 750 Animationsfilme fürs Kino und unzählige Arbeiten fürs Fernsehen und andere Auftraggeber. Alle Genres wurden gepflegtZeichen- und Puppentrickfilme, Silhouetten- und Flachfigurenfilme - und das sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Dieses Buch erzählt die Ge mehr lesen ...
Schlagworte: Animationsfilme Kino Fernsehen TV Zeichentrickfilme Puppentrickfilme Silhouettenfilme Flachfigurenfilme Kunst Musik Theater Film TV Deutsche Filmgesellschaft Trickfilm Das DEFA-Studio für Trickfilme in Dresden ist eine Legende. Zwischen 1955 und 1990 entstanden dort rund 750 Animationsfilme fürs Kino und unzählige Arbeiten fürs Fernsehen und andere Auftraggeber. Alle Genres wurden gepflegtZeichen- und Puppentrickfilme, Silhouetten- und Flachfigurenfilme - und das sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Dieses Buch erzählt die Geschichte des Studiosvon den Gründerjahren und den internationalen Beziehungen, von Routine und künstlerischen Wagnissen, Zensur und Selbstzensur, von Rübezahl und dem Sandmann. Der Band enthält eine komplette Filmografie aller bei der DEFA entstandenen Kinotrickfilme einschließlich Stabangaben und Kurzinhalten. Hinzu kommen Biografien und Filmografien von mehr als 80 Regisseurinnen und Regisseuren. Durch die insgesamt 426 Abbildungen werden die Figuren vieler Trickfilme wieder lebendig. Autor: Ralf Schenk, geboren 1956 in Arnstadt. 1975-79 Studium der Journalistik in Leipzig, danach Redakteur der Zeitschriften Film und Fernsehen, Weltbühne und Wochenpost in Berlin. Arbeit als Filmkritiker und -historiker seit 1974. Nach 1990 u.a. Mitarbeiter des Filmmuseums Potsdam, Redakteur und Herausgeber von Filmbüchern, besonders zur Historie der DEFA, u.a. der Standardwerke Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg. DEFA-Spielfilme 1946-93 und Schwarzweiß und Farbe. DEFA-Dokumentarfilme 1946-92 sowie einer Monografie über den Regisseur Frank Beyer. Redakteur der Jahrbücher der DEFA-Stiftung 2000 und 2001. Rund ein Dutzend TV-Dokumentationen zur deutschen und internationalen Filmgeschichte für ORB und MDR, u.a. über die Regisseure Slatan Dudow, Artur Pohl, Falk Harnack und Frank Beyer, verbotene DEFA-Filme und das osteuropäische Kino nach 1945. Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990 [Gebundene Ausgabe] von Ralf Schenk (Autor) Journalistik Redakteur Zeitschriften Film und Fernsehen Weltbühne Wochenpost Filmkritiker Filmhistoriker Mitarbeiter des Filmmuseums Potsdam Redakteur Herausgeber von Filmbüchern Historie der DEFA Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg DEFA-Spielfilme 1946-93 Schwarzweiß und Farbe DEFA-Dokumentarfilme 1946-92 Monografie Regisseur Frank Beyer Redakteur Jahrbücher der DEFA-Stiftung 2000 2001 TV-Dokumentationen zur deutschen und internationalen Filmgeschichte ORB MDR Regisseure Slatan Dudow Artur Pohl Falk Harnack Frank Beyer verbotene DEFA-Filme das osteuropäische Kino nach 1945, Sabine Scholze (Autor) Animationsfilme Kino Fernsehen TV Zeichentrickfilme Puppentrickfilme Silhouettenfilme Flachfigurenfilme Kunst Musik Theater Film TV Deutsche Filmgesellschaft Trickfilm Animationsfilme Kino Fernsehen TV Zeichentrickfilme Puppentrickfilme Silhouettenfilme Flachfigurenfilme Kunst Musik Theater Film TV Deutsche Filmgesellschaft Trickfilm Mitarbeit Mitglied der Redaktion: Ralf Schenk, Sabine Scholze Sprache deutsch Maße 220 x 290 mm Gewicht 2545 g Einbandart gebunden Kunst Musik Theater Film TV Deutsche Filmgesellschaft DEFA Sachbücher Musiker Movies Film Theater Filmgeschäft Nachschlagewerke Trickfilme Trickfilm Sekundärliteratur ISBN-10 3-929470-27-6 / 3929470276 ISBN-13 978-3-929470-27-7 / 9783929470277

Bestell-Nr.: BN19613

Preis: 109,00 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 115,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Audi A8. Texte in deutscher und englischer Sprache [Gebundene Ausgabe] von Jürgen Lewandowski (Autor) Monika Lewandowski Audi A8 Audi A-8 Audi A 8 AudiA8 Audi A- 8 Kfz-Bau Serienwagen A8 Aluminum Body automobile development Automobil-Historie Automobil-Museen Baureihen Die Entwicklung des ersten Aluminium-Serienwagens der Welt und seine vorangehenden Studien. Inkl. Geschichte des Leichtmetalls im Kfz-Bau. Chapters Include Luxury and elegance in harmony, The Five Generations (The production and design details of the A8 Aluminum Body), Elegance and a quattro drivetrain (Engine, drivetrain and more vehicle design details), The path to realization (future possibilities), Return of the Silver Arrow (Prototype AVUS and Spider Details), A single summer`s dream (more details on the Spyder), Exploring the past, The chronicle of automobile development, Technical Data. Jürgen Lewandowski, 1950 geboren, war nach seinen Studium der Germanistik und Anglistik und Lehrjahren bei

Mehr von Jürgen Lewandowski Monika
Jürgen Lewandowski (Autor) Monika Lewandowski
Audi A8. Texte in deutscher und englischer Sprache [Gebundene Ausgabe] von Jürgen Lewandowski (Autor) Monika Lewandowski Audi A8 Audi A-8 Audi A 8 AudiA8 Audi A- 8 Kfz-Bau Serienwagen A8 Aluminum Body automobile development Automobil-Historie Automobil-Museen Baureihen Die Entwicklung des ersten Aluminium-Serienwagens der Welt und seine vorangehenden Studien. Inkl. Geschichte des Leichtmetalls im Kfz-Bau. Chapters Include Luxury and elegance in harmony, The Five Generations (The production and design details of the A8 Aluminum Body), Elegance and a quattro drivetrain (Engine, drivetrain and more vehicle design details), The path to realization (future possibilities), Return of the Silver Arrow (Prototype AVUS and Spider Details), A single summer`s dream (more details on the Spyder), Exploring the past, The chronicle of automobile development, Technical Data. Jürgen Lewandowski, 1950 geboren, war nach seinen Studium der Germanistik und Anglistik und Lehrjahren bei ""auto, motor und sport"", vom Herbst 1977 an Ressortleiter Technik bei der Zeitschrift ""hobby"", bevor er von 1979 bis Ende 2000 als Ressortleiter ""Auto und Verkehr"" zu der Süddeutschen Zeitung nach München ging. Seitdem arbeitet er als Berater für die Ganske Verlagsgruppe in Hamburg und als Autor und Korrespondent für mehrere Publikationen weltweit. Neben seiner Tätigkeit als Beobachter und Chronist der heutigen Automobil-Szene beschäftigt er sich seit Jahrzehnten mit der Automobil-Historie, wobei ihm seine engen Kontakte zu Automobil-Museen und Sammlern weltweit helfen. Im Laufe der vergangenen 20 Jahre hat Jürgen Lewandowski - dessen Bibliothek mittlerweile mehr als 4500 Bücher zum Thema Auto umfasst - mehr etwa 60 Bücher zu den Themen Geschichte des Automobils und Entwicklung von neuen Baureihen initiiert, geschrieben und redaktionell betreut. Der Großteil dieser Bücher ist davon im Delius Klasing Verlag in Bielefeld erschienen. Jürgen Lewandowski lebt in München und am Starnberger See. Kfz-Bau Serienwagen A8 Aluminum Body automobile development Automobil-Historie Automobil-Museen Baureihen Dokumentation einer technischen Revolution Mitarbeit Mitglied der Redaktion: Monika Lewandowski Zusatzinfo 150 meist farb. Abb. Maße 265 x 300 mm Einbandart gebunden Audi; A8 ISBN-10 3-7688-0851-3 / 3768808513 ISBN-13 978-3-7688-0851-4 / 9783768808514

Auflage: 2., erw. A. (April 1999) Delius Klasing Vlg GmbH Delius Klasing Vlg GmbH Auflage: 2., erw. A. (April 1999) Hardcover 167 S. 31,6 x 27,2 x 2,8 cm ISBN: 3768808513 (EAN: 9783768808514 / 978-3768808514)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Die Entwicklung des ersten Aluminium-Serienwagens der Welt und seine vorangehenden Studien. Inkl. Geschichte des Leichtmetalls im Kfz-Bau. Chapters Include Luxury and elegance in harmony, The Five Generations (The production and design details of the A8 Aluminum Body), Elegance and a quattro drivetrain (Engine, drivetrain and more vehicle design details), The path to mehr lesen ...
Schlagworte: Kfz-Bau Serienwagen A8 Aluminum Body automobile development Automobil-Historie Automobil-Museen Baureihen Dokumentation einer technischen Revolution Die Entwicklung des ersten Aluminium-Serienwagens der Welt und seine vorangehenden Studien. Inkl. Geschichte des Leichtmetalls im Kfz-Bau. Chapters Include Luxury and elegance in harmony, The Five Generations (The production and design details of the A8 Aluminum Body), Elegance and a quattro drivetrain (Engine, drivetrain and more vehicle design details), The path to realization (future possibilities), Return of the Silver Arrow (Prototype AVUS and Spider Details), A single summer`s dream (more details on the Spyder), Exploring the past, The chronicle of automobile development, Technical Data. Jürgen Lewandowski, 1950 geboren, war nach seinen Studium der Germanistik und Anglistik und Lehrjahren bei ""auto, motor und sport"", vom Herbst 1977 an Ressortleiter Technik bei der Zeitschrift ""hobby"", bevor er von 1979 bis Ende 2000 als Ressortleiter ""Auto und Verkehr"" zu der Süddeutschen Zeitung nach München ging. Seitdem arbeitet er als Berater für die Ganske Verlagsgruppe in Hamburg und als Autor und Korrespondent für mehrere Publikationen weltweit. Neben seiner Tätigkeit als Beobachter und Chronist der heutigen Automobil-Szene beschäftigt er sich seit Jahrzehnten mit der Automobil-Historie, wobei ihm seine engen Kontakte zu Automobil-Museen und Sammlern weltweit helfen. Im Laufe der vergangenen 20 Jahre hat Jürgen Lewandowski - dessen Bibliothek mittlerweile mehr als 4500 Bücher zum Thema Auto umfasst - mehr etwa 60 Bücher zu den Themen Geschichte des Automobils und Entwicklung von neuen Baureihen initiiert, geschrieben und redaktionell betreut. Der Großteil dieser Bücher ist davon im Delius Klasing Verlag in Bielefeld erschienen. Jürgen Lewandowski lebt in München und am Starnberger See. Kfz-Bau Serienwagen A8 Aluminum Body automobile development Automobil-Historie Automobil-Museen Baureihen Dokumentation einer technischen Revolution Mitarbeit Mitglied der Redaktion: Monika Lewandowski Zusatzinfo 150 meist farb. Abb. Maße 265 x 300 mm Einbandart gebunden Audi; A8 ISBN-10 3-7688-0851-3 / 3768808513 ISBN-13 978-3-7688-0851-4 / 9783768808514

Bestell-Nr.: BN9993

Preis: 59,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 66,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Mercedes-Benz 280 SL-600 SL Vom Mythos zur Offenbarung [Gebundene Ausgabe] von Günter Engelen (Autor), Hans-Dieter Seufert Gunter Engelen Guenter Engelen Motorbuch Verlag Für viele gibt es kein faszinierenderes Automobil als den gewichtigen Mercedes SL. Das Buch ermöglicht einen umfassenden Einblick in die Roadster-Historie und die Technik. Es zeigt Versuchsträger, Reißbrett-Studien, Modellpflege, Serienfertigung und berichtet von Fahreindrücken. Über den Autor Günter Engelen, Mannheim - seit 1985 in der Mercedes-Szene aktiv und Stammautor des Motorbuch Verlags ist der SL-Spezialist überhaupt. Seine exakt recherchierten Chroniken über die Mercedes-SL-Klasse setzten Maßstäbe.

Mehr von Günter Engelen Hans-Dieter
Günter Engelen Hans-Dieter Seufert Gunter Engelen Guenter Engelen
Mercedes-Benz 280 SL-600 SL Vom Mythos zur Offenbarung [Gebundene Ausgabe] von Günter Engelen (Autor), Hans-Dieter Seufert Gunter Engelen Guenter Engelen Motorbuch Verlag Für viele gibt es kein faszinierenderes Automobil als den gewichtigen Mercedes SL. Das Buch ermöglicht einen umfassenden Einblick in die Roadster-Historie und die Technik. Es zeigt Versuchsträger, Reißbrett-Studien, Modellpflege, Serienfertigung und berichtet von Fahreindrücken. Über den Autor Günter Engelen, Mannheim - seit 1985 in der Mercedes-Szene aktiv und Stammautor des Motorbuch Verlags ist der SL-Spezialist überhaupt. Seine exakt recherchierten Chroniken über die Mercedes-SL-Klasse setzten Maßstäbe.

1994 Motorbuch Verlag Motorbuch Verlag 1994 Hardcover 251 S. ISBN: 3613015471 (EAN: 9783613015470 / 978-3613015470)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Für viele gibt es kein faszinierenderes Automobil als den gewichtigen Mercedes SL. Das Buch ermöglicht einen umfassenden Einblick in die Roadster-Historie und die Technik. Es zeigt Versuchsträger, Reißbrett-Studien, Modellpflege, Serienfertigung und berichtet von Fahreindrücken. Über den Autor Günter Engelen, Mannheim - seit 1985 in der Mercedes-Szene aktiv und Stamm mehr lesen ...
Schlagworte: Automobil Mercedes SL Roadster-Historie Technik Versuchsträger Reißbrett-Studien Modellpflege Serienfertigung Fahreindrücke Günter Engelen Mannheim Mercedes-Szene Stammautor des Motorbuch Verlag SL-Spezialist Chroniken Mercedes-SL-Klasse Faszination SL, W113 Für viele gibt es kein faszinierenderes Automobil als den gewichtigen Mercedes SL. Das Buch ermöglicht einen umfassenden Einblick in die Roadster-Historie und die Technik. Es zeigt Versuchsträger, Reißbrett-Studien, Modellpflege, Serienfertigung und berichtet von Fahreindrücken. Über den Autor Günter Engelen, Mannheim - seit 1985 in der Mercedes-Szene aktiv und Stammautor des Motorbuch Verlags ist der SL-Spezialist überhaupt. Seine exakt recherchierten Chroniken über die Mercedes-SL-Klasse setzten Maßstäbe. Das vorliegende Buch befasst sich mit dem SL der Baureihe R 129, einem zukünftigen Klassiker, der dieses Jahr durch den SL der Baureihe R 230 abgelöst wird. Enthalten sind die Modelle von 1989 bis 1994. Leider deckt Engelen mit diesem Buch nicht den weiteren Bauzeitraum bis 2001 ab. Insofern ist das Buch nicht vollständig. So viel zur Kritik, denn Engelen ist es wieder gelungen, ein sehr interessantes und detailreiches Buch für alle zu schreiben, die sich nicht nur für die Basisinformationen interessieren. Dargelegt sind zum Beispiel die Detailänderungen samt Datum und Fahrgestellnummer, die in die Serie flossen. Als Besitzer eines 300 SL des Baumusters R 129 muß ich anerkennen, daß der Buchinhalt die Maximallösung zum Zeitpunkt der Auflage 1994 darstellt. Insofern war hier vorgetragene Kritik anderer Rezensionisten über das Fehlen von Konstruktionsänderungen nach diesem Datum sachlich nicht nachvollziehbar. Alle mit der Entwicklung dieses Fahrzeuges verbundenen Parameter wurden beleuchtet. Jedes Modell vorgestellt mit Hinweisen über Motor, Getriebe etc.. Der Datenanhang mit Produktions- und Zulassungszahlen, Verkaufspreisen, Ausstattungslisten sowie einer Änderungsliste ist enorm. Man merkt als Leser sehr schnell die langjährige Querverbindung des Autors zum Werk und dessen Mitarbeiter. Aus meiner subjektiven Sicht als Fahrzeughalter einfach ein Muß! Wer dieses Buch hat braucht keine weiteren mehr.Motorbuch Verlag Automobil Mercedes SL Roadster-Historie Technik Versuchsträger Reißbrett-Studien Modellpflege Serienfertigung Fahreindrücke Günter Engelen Mannheim Mercedes-Szene Stammautor des Motorbuch Verlag SL-Spezialist Chroniken Mercedes-SL-Klasse Faszination SL, W113 Zusatzinfo 176 farb. Abb., 168 schw.-w. Abb. Sprache deutsch Einbandart Leinen Mercedes-Benz SL-Klasse ISBN-10 3-613-01547-1 / 3613015471 ISBN-13 978-3-613-01547-0 / 9783613015470 Mercedes-Benz 280 SL-600 SL Vom Mythos zur Offenbarung [Gebundene Ausgabe] von Günter Engelen (Autor), Hans-Dieter Seufert Gunter Engelen Guenter Engelen Motorbuch Verlag

Bestell-Nr.: BN6350

Preis: 119,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 126,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Lamborghini Countach - Die exklusiven Wagen der Welt [Gebundene Ausgabe] von Brian Laban (Autor) Brian Laban Lamborghini Countach; Reihe Die exklusiven Wagen der Welt; Verlag Stocker-Schmid, Dietikon und Motorbuch Verlag, Stuttgart; 64 Seiten; ISBN3-7276-7095-9; deutsch. Inhalt Historie, Modellentwicklung, technische Daten, Bauzeiten, Produktionszahlen, Fahrzeugabbildungen, Detailsaufnahmen, Ausstattung. Das Buch weckt die Leidenschaft für die Marke Lamborghini und zeigt in eindrucksvollen Bildern, wie der Countach entstanden ist. Es geht auch auf die Persönlichkeiten ein, die hinter diesem Projekt standen und zeigt mit welcher Leidenschaft diese ans Werk gingen. Ob Lamborghini, Bizzarini, Ghandini oder Bertone; allen war eines gemein: Die Leidenschaft für`s Auto und nicht für die Rendite. Deshalb wird ein Countach immer unvergessen in der Automobilgeschichte bleiben und niemals alt werden. Brian Laban; Lamborghini Countach; Reihe Die exklusiven Wagen der Welt; Verlag Stocker-Schmid, Dietikon und Motorbuch Verlag, Stuttgart; 64 Seiten; ISBN3-7276-7095-9; deutsch. Inhalt Historie, Modellentwicklung, technische Daten, Bauzeiten, Produktionszahlen, Fahrzeugabbildungen, Detailsaufnahmen, Ausstattung. ISBN-10 3-7276-7095-9 / 3727670959 ISBN-13 978-3-7276-7095-4 / 9783727670954

Mehr von Brian Laban
Brian Laban (Autor)
Lamborghini Countach - Die exklusiven Wagen der Welt [Gebundene Ausgabe] von Brian Laban (Autor) Brian Laban Lamborghini Countach; Reihe Die exklusiven Wagen der Welt; Verlag Stocker-Schmid, Dietikon und Motorbuch Verlag, Stuttgart; 64 Seiten; ISBN3-7276-7095-9; deutsch. Inhalt Historie, Modellentwicklung, technische Daten, Bauzeiten, Produktionszahlen, Fahrzeugabbildungen, Detailsaufnahmen, Ausstattung. Das Buch weckt die Leidenschaft für die Marke Lamborghini und zeigt in eindrucksvollen Bildern, wie der Countach entstanden ist. Es geht auch auf die Persönlichkeiten ein, die hinter diesem Projekt standen und zeigt mit welcher Leidenschaft diese ans Werk gingen. Ob Lamborghini, Bizzarini, Ghandini oder Bertone; allen war eines gemein: Die Leidenschaft für`s Auto und nicht für die Rendite. Deshalb wird ein Countach immer unvergessen in der Automobilgeschichte bleiben und niemals alt werden. Brian Laban; Lamborghini Countach; Reihe Die exklusiven Wagen der Welt; Verlag Stocker-Schmid, Dietikon und Motorbuch Verlag, Stuttgart; 64 Seiten; ISBN3-7276-7095-9; deutsch. Inhalt Historie, Modellentwicklung, technische Daten, Bauzeiten, Produktionszahlen, Fahrzeugabbildungen, Detailsaufnahmen, Ausstattung. ISBN-10 3-7276-7095-9 / 3727670959 ISBN-13 978-3-7276-7095-4 / 9783727670954

1990 Stocker-Schmid / Motorbuch Stocker-Schmid / Motorbuch 1990 Hardcover 64 S. ISBN: 3727670959 (EAN: 9783727670954 / 978-3727670954)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Brian Laban; Lamborghini Countach; Reihe Die exklusiven Wagen der Welt; Verlag Stocker-Schmid, Dietikon und Motorbuch Verlag, Stuttgart; 64 Seiten; ISBN3-7276-7095-9; deutsch. Inhalt Historie, Modellentwicklung, technische Daten, Bauzeiten, Produktionszahlen, Fahrzeugabbildungen, Detailsaufnahmen, Ausstattung. Das Buch weckt die Leidenschaft für die Marke Lamborghini mehr lesen ...
Schlagworte: Brian Laban; Lamborghini Countach; Reihe Die exklusiven Wagen der Welt; Verlag Stocker-Schmid, Dietikon und Motorbuch Verlag, Stuttgart; 64 Seiten; ISBN3-7276-7095-9; deutsch. Inhalt Historie, Modellentwicklung, technische Daten, Bauzeiten, Produktionszahlen, Fahrzeugabbildungen, Detailsaufnahmen, Ausstattung. Das Buch weckt die Leidenschaft für die Marke Lamborghini und zeigt in eindrucksvollen Bildern, wie der Countach entstanden ist. Es geht auch auf die Persönlichkeiten ein, die hinter diesem Projekt standen und zeigt mit welcher Leidenschaft diese ans Werk gingen. Ob Lamborghini, Bizzarini, Ghandini oder Bertone; allen war eines gemein: Die Leidenschaft für`s Auto und nicht für die Rendite. Deshalb wird ein Countach immer unvergessen in der Automobilgeschichte bleiben und niemals alt werden. Brian Laban; Lamborghini Countach; Reihe Die exklusiven Wagen der Welt; Verlag Stocker-Schmid, Dietikon und Motorbuch Verlag, Stuttgart; 64 Seiten; ISBN3-7276-7095-9; deutsch. Inhalt Historie, Modellentwicklung, technische Daten, Bauzeiten, Produktionszahlen, Fahrzeugabbildungen, Detailsaufnahmen, Ausstattung. ISBN-10 3-7276-7095-9 / 3727670959 ISBN-13 978-3-7276-7095-4 / 9783727670954

Bestell-Nr.: BN9986

Preis: 79,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 86,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Faszination SL - 190 SL (W 121): 1955-1962 [Gebundene Ausgabe] von Günter Engelen (Autor) Pagoden-SL Mercedes-Benz Konstruktionsbezeichnungen Schlüsselstellnummern Fahrgestellnummern originalgetreue Flügeltürer Sportwagen SL-Typengeschichte Sportwagen Sportcoupé Rohrrahmen 300er-Baureihe charakteristische Flügeltüren Traumwagen Baureihe R 107 Fahrzeug-Serien SL-Monografien Automobil Mercedes SL Roadster-Historie Technik Versuchsträger Reißbrett-Studien Modellpflege Serienfertigung Fahreindrücke Günter Engelen Mannheim Mercedes-SzeneStammautor des Motorbuch Verlag SL-Spezialist Chroniken Mercedes-SL-Klasse Faszination SL, W113 Motorbuch Verlag Der 190 SL war sozusagen der kleine Bruder des 300 SL, des »Flügeltürers«. Dieser avancierte zwar zum Sportwagen des Jahrhunderts, doch der 190 SL war von den Absatzzahlen weit erfolgreicher als jeder andere bis dahin gebaute sportliche Mercedes. In diesem Buch präsentiert Günter Engelen einen kurz gefassten, aber inhaltsreichen Überblick über die Geschichte des 190 SL. In Deutsch und Englisch verfasst, liefert er zahlreiche neue Fakten, Konstruktionszeichnungen, Schlüssel- und Fahrgestellnummern. Auch die Verbindung des 190 SL zu Prominenten wie Rosemarie Nitribitt bleiben nicht unerwähnt. Teilweise noch nie veröffentlichtes Fotomaterial aus den Tiefen des Archivs rundet die gelungene Darstellung ab. Günter Engelen ist der SL-Spezialist überhaupt. Er veröffentlichte zahlreiche Monografien über die verschiedenen SL-Baureihen. Zusatzinfo ca. 106 Abb. Sprache deutsch Maße 272 x 306 mm Einbandart gebunden Technik Fahrzeuge Auto Motorrad Benz Daimler Flügeltürer Ratgeber Fahrzeug Automobil Motorräder Moped Mercedes ercedes-Benz SL-Klasse Mercedes-Benz; SL-Klasse Roadster ISBN-10 3-613-02568-X / 361302568X ISBN-13 978-3-613-02568-4 / 9783613025684 Mercedes-Fahrer Faszination 230 SL 280 SL Pagoden-SL Mercedes-Benz Konstruktionsbezeichnungen Schlüsselstellnummern Fahrgestellnummern originalgetreue Abdrucken Muster Stoffbezüge Flügeltürer Sportwagen SL-Typengeschichte Sportwagen Sportcoupé Rohrrahmen 300er-Baureihe charakteristische Flügeltüren Traumwagen Baureihe R 107 Fahrzeug-Serien SL-Monografien Automobil Mercedes SL Roadster-Historie Technik Versuchsträger Reißbrett-Studien Modellpflege Serienfertigung Fahreindrücke Günter Engelen Mannheim Mercedes-SzeneStammautor des Motorbuch Verlag SL-Spezialist Chroniken Mercedes-SL-Klasse Faszination SL, W113 Motorbuch Verlag

Mehr von Günter Engelen Hans-Dieter
Günter Engelen Hans-Dieter Seufert Gerhard Heidbrink
Faszination SL - 190 SL (W 121): 1955-1962 [Gebundene Ausgabe] von Günter Engelen (Autor) Pagoden-SL Mercedes-Benz Konstruktionsbezeichnungen Schlüsselstellnummern Fahrgestellnummern originalgetreue Flügeltürer Sportwagen SL-Typengeschichte Sportwagen Sportcoupé Rohrrahmen 300er-Baureihe charakteristische Flügeltüren Traumwagen Baureihe R 107 Fahrzeug-Serien SL-Monografien Automobil Mercedes SL Roadster-Historie Technik Versuchsträger Reißbrett-Studien Modellpflege Serienfertigung Fahreindrücke Günter Engelen Mannheim Mercedes-SzeneStammautor des Motorbuch Verlag SL-Spezialist Chroniken Mercedes-SL-Klasse Faszination SL, W113 Motorbuch Verlag Der 190 SL war sozusagen der kleine Bruder des 300 SL, des »Flügeltürers«. Dieser avancierte zwar zum Sportwagen des Jahrhunderts, doch der 190 SL war von den Absatzzahlen weit erfolgreicher als jeder andere bis dahin gebaute sportliche Mercedes. In diesem Buch präsentiert Günter Engelen einen kurz gefassten, aber inhaltsreichen Überblick über die Geschichte des 190 SL. In Deutsch und Englisch verfasst, liefert er zahlreiche neue Fakten, Konstruktionszeichnungen, Schlüssel- und Fahrgestellnummern. Auch die Verbindung des 190 SL zu Prominenten wie Rosemarie Nitribitt bleiben nicht unerwähnt. Teilweise noch nie veröffentlichtes Fotomaterial aus den Tiefen des Archivs rundet die gelungene Darstellung ab. Günter Engelen ist der SL-Spezialist überhaupt. Er veröffentlichte zahlreiche Monografien über die verschiedenen SL-Baureihen. Zusatzinfo ca. 106 Abb. Sprache deutsch Maße 272 x 306 mm Einbandart gebunden Technik Fahrzeuge Auto Motorrad Benz Daimler Flügeltürer Ratgeber Fahrzeug Automobil Motorräder Moped Mercedes ercedes-Benz SL-Klasse Mercedes-Benz; SL-Klasse Roadster ISBN-10 3-613-02568-X / 361302568X ISBN-13 978-3-613-02568-4 / 9783613025684 Mercedes-Fahrer Faszination 230 SL 280 SL Pagoden-SL Mercedes-Benz Konstruktionsbezeichnungen Schlüsselstellnummern Fahrgestellnummern originalgetreue Abdrucken Muster Stoffbezüge Flügeltürer Sportwagen SL-Typengeschichte Sportwagen Sportcoupé Rohrrahmen 300er-Baureihe charakteristische Flügeltüren Traumwagen Baureihe R 107 Fahrzeug-Serien SL-Monografien Automobil Mercedes SL Roadster-Historie Technik Versuchsträger Reißbrett-Studien Modellpflege Serienfertigung Fahreindrücke Günter Engelen Mannheim Mercedes-SzeneStammautor des Motorbuch Verlag SL-Spezialist Chroniken Mercedes-SL-Klasse Faszination SL, W113 Motorbuch Verlag

Auflage: 1 (Juli 2005) Motorbuch Verlag Motorbuch Verlag Auflage: 1 (Juli 2005) Hardcover 68 S. 31,4 x 22,6 x 1 cm ISBN: 361302568X (EAN: 9783613025684 / 978-3613025684)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Der 190 SL war sozusagen der kleine Bruder des 300 SL, des »Flügeltürers«. Dieser avancierte zwar zum Sportwagen des Jahrhunderts, doch der 190 SL war von den Absatzzahlen weit erfolgreicher als jeder andere bis dahin gebaute sportliche Mercedes. In diesem Buch präsentiert Günter Engelen einen kurz gefassten, aber inhaltsreichen Überblick über die Geschichte des 190 mehr lesen ...
Schlagworte: Mercedes-Fahrer Faszination 230 SL 280 SL Pagoden-SL Mercedes-Benz Konstruktionsbezeichnungen Schlüsselstellnummern Fahrgestellnummern originalgetreue Abdrucken Muster Stoffbezüge Flügeltürer Sportwagen SL-Typengeschichte Sportwagen Sportcoupé Rohrrahmen 300er-Baureihe charakteristische Flügeltüren Traumwagen Baureihe R 107 Fahrzeug-Serien SL-Monografien Automobil Mercedes SL Roadster-Historie Technik Versuchsträger Reißbrett-Studien Modellpflege Serienfertigung Fahreindrücke Günter Engelen Mannheim Mercedes-SzeneStammautor des Motorbuch Verlag SL-Spezialist Chroniken Mercedes-SL-Klasse Faszination SL, W113 Motorbuch Verlag Der 190 SL war sozusagen der kleine Bruder des 300 SL, des »Flügeltürers«. Dieser avancierte zwar zum Sportwagen des Jahrhunderts, doch der 190 SL war von den Absatzzahlen weit erfolgreicher als jeder andere bis dahin gebaute sportliche Mercedes. In diesem Buch präsentiert Günter Engelen einen kurz gefassten, aber inhaltsreichen Überblick über die Geschichte des 190 SL. In Deutsch und Englisch verfasst, liefert er zahlreiche neue Fakten, Konstruktionszeichnungen, Schlüssel- und Fahrgestellnummern. Auch die Verbindung des 190 SL zu Prominenten wie Rosemarie Nitribitt bleiben nicht unerwähnt. Teilweise noch nie veröffentlichtes Fotomaterial aus den Tiefen des Archivs rundet die gelungene Darstellung ab. Günter Engelen ist der SL-Spezialist überhaupt. Er veröffentlichte zahlreiche Monografien über die verschiedenen SL-Baureihen. Zusatzinfo ca. 106 Abb. Sprache deutsch Maße 272 x 306 mm Einbandart gebunden Technik Fahrzeuge Auto Motorrad Benz Daimler Flügeltürer Ratgeber Fahrzeug Automobil Motorräder Moped Mercedes ercedes-Benz SL-Klasse Mercedes-Benz; SL-Klasse Roadster ISBN-10 3-613-02568-X / 361302568X ISBN-13 978-3-613-02568-4 / 9783613025684 Mercedes-Fahrer Faszination 230 SL 280 SL Pagoden-SL Mercedes-Benz Konstruktionsbezeichnungen Schlüsselstellnummern Fahrgestellnummern originalgetreue Abdrucken Muster Stoffbezüge Flügeltürer Sportwagen SL-Typengeschichte Sportwagen Sportcoupé Rohrrahmen 300er-Baureihe charakteristische Flügeltüren Traumwagen Baureihe R 107 Fahrzeug-Serien SL-Monografien Automobil Mercedes SL Roadster-Historie Technik Versuchsträger Reißbrett-Studien Modellpflege Serienfertigung Fahreindrücke Günter Engelen Mannheim Mercedes-SzeneStammautor des Motorbuch Verlag SL-Spezialist Chroniken Mercedes-SL-Klasse Faszination SL, W113 Motorbuch Verlag

Bestell-Nr.: BN11055

Preis: 479,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 486,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Die Medizin Mafia von Ghislaine Saint-Pierre Lanctot Ein kritisches und aufrüttelndes Buch zur aktuellen Diskussion um unser Gesundheitswesen. Es deckt schonungslos die Mafia-Strukturen der weltweiten Gesundheitspolitik und ihrer Akteure auf. Einer Mafia, die sich aus Profit- und Machtstreben nur mit Krankheit beschäftigt und nicht mit Gesundheit. Politik, Pharmaindustrie und Schulmedizin verdienen Milliarden auf Kosten der Gesundheit und des Geldbeutels der Bevölkerung. Beispielhaft dargestellt am Umgang mit Impfungen, AIDS und Krebs. „Die Medizin Mafia“ ist aber auch ein Ratgeber, der zeigt, wie man selbst Krankheit, tief im Inneren des eigenen Ich und ihre Ursache erkennen und die eigene Gesundheit wiederherstellen oder verbessern kann. Aus dem InhaltWas ist Krankheit -ein Ausflug durch Körper, Seele und Geist. Das Gesundheitssystem ist ein System der Krankheit Historie, Kosten. Wie sollte ein „Gesundheitssystem“ sein. Die Medizin Mafia – wie funktioniert sie, welche Ziele verfolgt sie ? Wie kann man das System überwinden bzw. ändern ? Der Prozess der Medizin Mafia Fakten, Hintergründe, Presseberichte. Die Medizin-Mafia Die Medizin- Mafia

Mehr von Ghislaine Saint-Pierre Lanctot
Ghislaine Saint-Pierre Lanctot
Die Medizin Mafia von Ghislaine Saint-Pierre Lanctot Ein kritisches und aufrüttelndes Buch zur aktuellen Diskussion um unser Gesundheitswesen. Es deckt schonungslos die Mafia-Strukturen der weltweiten Gesundheitspolitik und ihrer Akteure auf. Einer Mafia, die sich aus Profit- und Machtstreben nur mit Krankheit beschäftigt und nicht mit Gesundheit. Politik, Pharmaindustrie und Schulmedizin verdienen Milliarden auf Kosten der Gesundheit und des Geldbeutels der Bevölkerung. Beispielhaft dargestellt am Umgang mit Impfungen, AIDS und Krebs. „Die Medizin Mafia“ ist aber auch ein Ratgeber, der zeigt, wie man selbst Krankheit, tief im Inneren des eigenen Ich und ihre Ursache erkennen und die eigene Gesundheit wiederherstellen oder verbessern kann. Aus dem InhaltWas ist Krankheit -ein Ausflug durch Körper, Seele und Geist. Das Gesundheitssystem ist ein System der Krankheit Historie, Kosten. Wie sollte ein „Gesundheitssystem“ sein. Die Medizin Mafia – wie funktioniert sie, welche Ziele verfolgt sie ? Wie kann man das System überwinden bzw. ändern ? Der Prozess der Medizin Mafia Fakten, Hintergründe, Presseberichte. Die Medizin-Mafia Die Medizin- Mafia

2004 Müller & Steinicke Müller & Steinicke 2004 Softcover 280 S. 24 x 17,4 x 1,6 cm ISBN: 3887214013 (EAN: 9783887214012 / 978-3887214012)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Gesundheitswesen Mafia-Strukturen der weltweiten Gesundheitspolitik Akteure Profit- und Machtstreben Krankheit Gesundheit Politik Pharmaindustrie Schulmedizin verdienen Milliarden auf Kosten der Gesundheit und des Geldbeutels der Bevölkerung Umgang mit Impfungen AIDS Krebs KrankheitUrsache eigene Gesundheit wiederherstellen Was ist Krankheit -ein Ausflug durch Körper mehr lesen ...
Schlagworte: Gesundheitswesen Mafia-Strukturen der weltweiten Gesundheitspolitik Akteure Profit- und Machtstreben Krankheit Gesundheit Politik Pharmaindustrie Schulmedizin verdienen Milliarden auf Kosten der Gesundheit und des Geldbeutels der Bevölkerung Umgang mit Impfungen AIDS Krebs KrankheitUrsache eigene Gesundheit wiederherstellen Was ist Krankheit -ein Ausflug durch Körper, Seele und Geist. Das Gesundheitssystem ist ein System der Krankheit – Historie, Kosten. Wie sollte ein „Gesundheitssystem“ sein. Die Medizin Mafia – wie funktioniert sie, welche Ziele verfolgt sie ? Wie kann man das System überwinden bzw. ändern ? Der Prozess der Medizin Mafia – Fakten, Hintergründe, Presseberichte Ein kritisches und aufrüttelndes Buch zur aktuellen Diskussion um unser Gesundheitswesen. Es deckt schonungslos die Mafia-Strukturen der weltweiten Gesundheitspolitik und ihrer Akteure auf. Einer Mafia, die sich aus Profit- und Machtstreben nur mit Krankheit beschäftigt und nicht mit Gesundheit. Politik, Pharmaindustrie und Schulmedizin verdienen Milliarden auf Kosten der Gesundheit und des Geldbeutels der Bevölkerung. Beispielhaft dargestellt am Umgang mit Impfungen, AIDS und Krebs. „Die Medizin Mafia“ ist aber auch ein Ratgeber, der zeigt, wie man selbst Krankheit, tief im Inneren des eigenen Ich und ihre Ursache erkennen und die eigene Gesundheit wiederherstellen oder verbessern kann. Aus dem InhaltWas ist Krankheit -ein Ausflug durch Körper, Seele und Geist. Das Gesundheitssystem ist ein System der Krankheit – Historie, Kosten. Wie sollte ein „Gesundheitssystem“ sein. Die Medizin Mafia – wie funktioniert sie, welche Ziele verfolgt sie ? Wie kann man das System überwinden bzw. ändern ? Der Prozess der Medizin Mafia – Fakten, Hintergründe, Presseberichte. Das Buch ist von einer kanadischen Ärztin geschrieben, die die Machenschaften im ""Bermudadreieck""Pharmaindustrie, Arzt, Patient schonungslos aufdeckt. Negative Kritiken dazu werden garantiert von Leuten hier auftauchen, denen es gar nicht Recht sein kann, wenn diese Wahrheiten ans Tageslicht kommen. Denn man will weiter an Krankheiten verdienen, diese Leute, die ja ihr Einkommen z.B. durch Krebs-oder Aids-Kranke bestreiten, werden kein gutes Haar an dem Buch lassen. Zu schlimm sind die Tatsachen die da offen gelegt werden. Es geht hier um Profit um jeden Preis auf Kosten der Kranken. Auszug aus dem Buch""Nach Jahrzehnten intensiven Krieges gegen Krebs ist die Situation in den Industieländern wie folgt1. Die Krebs-sterberate ist größer geworden. Immer mehr Menschen sterben an Krebs. Ein greifbarer Beweis, dass Vorbeugung und Behandlung keinen Erfolg haben. 2.Milliarden über Milliarden sind unnütz ausgegeben worden.""Krebs kostet die Amerikaner jedes Jahr mehr als 200 Milliarden Dollar.. für Behandlungsmethoden, die sowohl unwirksam als auch inhuman sind"" berichtet Frank Wiewel, Direktor von People Against Cancer.( Wo fliessen die Gelder wohl hin?) 3.Die Anzahl der Todesfälle steigt stetig weiter. Etwas 500.000 Amerikaner sterben jedes Jahr an Krebs. 4. Millionen Menschen wurden gefoltet.Verstümmmelung ist nicht Ungewöhnliches. Niemand entkommt ihr, Patienten müssen sich zwischen einer oder mehreren Arten der Verstümmelung entscheiden-Amputaion= Operation -Verbrennung = Strahlentherapie -Vergiftung = Chemotherapie All diese Behandlungsmethoden sind extrem aggressiv. Sie destabilisieren die organische Balance des Körpers. Und schädigen ernsthaft das Immunssystem. 5. Die Existenz alternativer Heilmittel wird entweder vor der Öffetnlichkeit versteckt oder der Zugang zu ihnen ist verboten.Heilmittel, die wirksam sind , sicher und nicht teuer. Diejenigen, die sie propagieren, werden gejagt. Wie bei einer Hexenjagt im Mittelalter. 6.Die Rechte der freien Medizinwahl werden unterminiert.Unsere Rechte, für uns selbst zu entscheiden und zu bestimmen, was wir mit unserem Körper tun oder nicht tun, sind uns weggenommen worden. 6.Unser Immunssystem wurde systematisch durch viele kanzerogene Produkte, wie Pestizide,Impfstoffe, Strahlungen, Medikamente in Wasser, der Luft, der Nahrung und überall in unserer Umwelt , zerstört."" Mein Urteildas Buch unbedingt lesen und gleich ein paar Exemplare weiterverschenken an Familienangehörige und Freunde! weitere Bücher""Schulmedizinsch aufgegegen! Was nun?"",""Heilung statt Pillen"", ""Wirtschaftsfaktor Brustkrebs""und ""Heilungschancen bei Krebs""

Bestell-Nr.: BN13057

Preis: 149,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 156,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Gaudeamus igitur Die Studentischen Verbindungen einst und jetzt [Gebundene Ausgabe] Paulgerhard Gladen (Autor) Dieses Buch beschreibt die Geschichte der Korporationen seit Beginn des 19. Jh. und deren Vorgeschichte vom Mittelalter bis zum 18. Jh. Dabei bildet ihre glanzvolle Zeit im Vormärz einen Schwerpunkt. Viele Abbildungen aus der Zeit begleiten den historischen Abriß und geben Kunde vom Leben in einer studentischen Verbindung. Die Namen und Symbole, Organisationsformen, Ziele und Bräuche werden ausführlich geschildert. Abschließend werden die heutigen Korporationen vorgestellt. . Inhalt u.a.: Studenten bis zum Ende des 18. Jahrhunderts, Das Korporationswesen, Weimarer Zeit, Kooperationsverbände unter dem Nationalsozialismus, und vieles mehr 251 SS mit Abbildungen, Literatur, Register. Unter Mitarbeit von Ulrich Becker. Lizenz Parkland. Mit vielen Abbildungen. Die Geschichte der Korporationen seit Beginn des 19. Jh. und deren Vorgeschichte vom Mittelalter bis zum 18. Jh. Viele Abbildungen aus der Zeit begleiten den historischen Abriß und geben Kunde vom Leben in einer studentischen Verbindung. Die Namen und Symbole, Organisationsformen, Ziele und Bräuche werden ausführlich geschildert. Abschließend werden die heutigen Korporationen vorgestellt. Inhalt u.a.: Studenten bis zum Ende des 18. Jahrhunderts, Das Korporationswesen, Weimarer Zeit, Kooperationsverbände unter dem Nationalsozialismus. Deutschland Geschichte GeistesGeschichteKultur-Geschichte Studentenverbindungen ISBN-10 3-88059-996-3 / 3880599963 ISBN-13 978-3-88059-996-3 / 9783880599963 Gaudeamus igitur. Die Studentischen Verbindungen einst und jetzt [Gebundene Ausgabe] Paulgerhard Gladen (Autor) Studentica, Studentische Verbndungen einst & jetzt, Historie, Das KORPORATIONSWESEN: Die allgemeinen Grundsätze der Korporationen / Die unbedingte Satisfaktion / Die Bestimmungsmensur / Namen & Symbole der Korporationen / Mitgliedschaft & Organisation

Mehr von Paulgerhard Gladen
Paulgerhard Gladen (Autor)
Gaudeamus igitur Die Studentischen Verbindungen einst und jetzt [Gebundene Ausgabe] Paulgerhard Gladen (Autor) Dieses Buch beschreibt die Geschichte der Korporationen seit Beginn des 19. Jh. und deren Vorgeschichte vom Mittelalter bis zum 18. Jh. Dabei bildet ihre glanzvolle Zeit im Vormärz einen Schwerpunkt. Viele Abbildungen aus der Zeit begleiten den historischen Abriß und geben Kunde vom Leben in einer studentischen Verbindung. Die Namen und Symbole, Organisationsformen, Ziele und Bräuche werden ausführlich geschildert. Abschließend werden die heutigen Korporationen vorgestellt. . Inhalt u.a.: Studenten bis zum Ende des 18. Jahrhunderts, Das Korporationswesen, Weimarer Zeit, Kooperationsverbände unter dem Nationalsozialismus, und vieles mehr 251 SS mit Abbildungen, Literatur, Register. Unter Mitarbeit von Ulrich Becker. Lizenz Parkland. Mit vielen Abbildungen. Die Geschichte der Korporationen seit Beginn des 19. Jh. und deren Vorgeschichte vom Mittelalter bis zum 18. Jh. Viele Abbildungen aus der Zeit begleiten den historischen Abriß und geben Kunde vom Leben in einer studentischen Verbindung. Die Namen und Symbole, Organisationsformen, Ziele und Bräuche werden ausführlich geschildert. Abschließend werden die heutigen Korporationen vorgestellt. Inhalt u.a.: Studenten bis zum Ende des 18. Jahrhunderts, Das Korporationswesen, Weimarer Zeit, Kooperationsverbände unter dem Nationalsozialismus. Deutschland Geschichte GeistesGeschichteKultur-Geschichte Studentenverbindungen ISBN-10 3-88059-996-3 / 3880599963 ISBN-13 978-3-88059-996-3 / 9783880599963 Gaudeamus igitur. Die Studentischen Verbindungen einst und jetzt [Gebundene Ausgabe] Paulgerhard Gladen (Autor) Studentica, Studentische Verbndungen einst & jetzt, Historie, Das KORPORATIONSWESEN: Die allgemeinen Grundsätze der Korporationen / Die unbedingte Satisfaktion / Die Bestimmungsmensur / Namen & Symbole der Korporationen / Mitgliedschaft & Organisation

2001 Glb Parkland Glb Parkland 2001 Hardcover 246 S. 28,8 x 26 x 2,2 cm ISBN: 3880599963 (EAN: 9783880599963 / 978-3880599963)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Studentica Studentische Verbndungen Historie KORPORATIONSWESEN Korporationen Satisfaktion Bestimmungsmensur Namen Symbole Mitgliedschaft Organisation Nationalsozialismus Dieses Buch beschreibt die Geschichte der Korporationen seit Beginn des 19. Jh. und deren Vorgeschichte vom Mittelalter bis zum 18. Jh. Dabei bildet ihre glanzvolle Zeit im Vormärz einen Schwerpunkt. mehr lesen ...
Schlagworte: Studentica Studentische Verbndungen Historie KORPORATIONSWESEN Korporationen Satisfaktion Bestimmungsmensur Namen Symbole Mitgliedschaft Organisation Nationalsozialismus Dieses Buch beschreibt die Geschichte der Korporationen seit Beginn des 19. Jh. und deren Vorgeschichte vom Mittelalter bis zum 18. Jh. Dabei bildet ihre glanzvolle Zeit im Vormärz einen Schwerpunkt. Viele Abbildungen aus der Zeit begleiten den historischen Abriß und geben Kunde vom Leben in einer studentischen Verbindung. Die Namen und Symbole, Organisationsformen, Ziele und Bräuche werden ausführlich geschildert. Abschließend werden die heutigen Korporationen vorgestellt. . Inhalt u.a.: Studenten bis zum Ende des 18. Jahrhunderts, Das Korporationswesen, Weimarer Zeit, Kooperationsverbände unter dem Nationalsozialismus, und vieles mehr 251 SS mit Abbildungen, Literatur, Register. Unter Mitarbeit von Ulrich Becker. Lizenz Parkland. Mit vielen Abbildungen. Die Geschichte der Korporationen seit Beginn des 19. Jh. und deren Vorgeschichte vom Mittelalter bis zum 18. Jh. Viele Abbildungen aus der Zeit begleiten den historischen Abriß und geben Kunde vom Leben in einer studentischen Verbindung. Die Namen und Symbole, Organisationsformen, Ziele und Bräuche werden ausführlich geschildert. Abschließend werden die heutigen Korporationen vorgestellt. Inhalt u.a.: Studenten bis zum Ende des 18. Jahrhunderts, Das Korporationswesen, Weimarer Zeit, Kooperationsverbände unter dem Nationalsozialismus. Deutschland Geschichte GeistesGeschichteKultur-Geschichte Studentenverbindungen ISBN-10 3-88059-996-3 / 3880599963 ISBN-13 978-3-88059-996-3 / 9783880599963 Gaudeamus igitur. Die Studentischen Verbindungen einst und jetzt [Gebundene Ausgabe] Paulgerhard Gladen (Autor) Studentica, Studentische Verbndungen einst & jetzt, Historie, Das KORPORATIONSWESEN: Die allgemeinen Grundsätze der Korporationen / Die unbedingte Satisfaktion / Die Bestimmungsmensur / Namen & Symbole der Korporationen / Mitgliedschaft & Organisation Gaudeamus igitur Die Studentischen Verbindungen einst und jetzt [Gebundene Ausgabe] Paulgerhard Gladen (Autor)

Bestell-Nr.: BN21568

Preis: 99,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 106,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
HISTORIE VAN HET OUD EN NIEUW TESTAMENT MET CHRISTELYKE EN STICHTENDE BEMERKINGEN. ( 2 volumes dans 1 tome).

Mehr von ISAAC LOUIS MAISTRE
ISAAC - LOUIS, LE MAISTRE DE SACY.
HISTORIE VAN HET OUD EN NIEUW TESTAMENT MET CHRISTELYKE EN STICHTENDE BEMERKINGEN. ( 2 volumes dans 1 tome).

Mechelen, P.-J. Hanicq, 1841.** Relié de l' époque, plein maroquin noir, cadre à froid sur les plats, dos orné de fil. doré, pièce de titre doré, plats de papier marbré, 2 frontispice, 11x15cm, 715pp, 2 cartes dépliantes.


Getrokken uit de H. Vaders en andere geestelijke schrijvers, zeer nut en dienstig voor de gelovigen. Eerste deel behelzende de historie van het oude testament, dat is, van de schepping der wereld tot aan de komst van Christus. Tweede deel behelzende een evangelische historie van het leven van Christus en van de andere historische delen van het nieuwe testament.
Schlagworte: réligion religion theology godsdienst geschiedenis histoire history Historie Oud Nieuw Testament christelyke stichtende bemerkingen hanicq Getrokken uit de H. Vaders en andere geestelijke schrijvers nut dienstig gelovigen schepping wereld komst evangelische leven Christus historische delen

Bestell-Nr.: 6938

Preis: 57,00 EUR
Versandkosten: 10,00 EUR
Gesamtpreis: 67,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-CardAmerican Express

 
Nordseegermanische Beiträge. Von Erik Rooth. (= Filologiskt arkiv. Kungliga Vitterhets Historie och Antikvitets Akademien, Nr. 5).

Mehr von Rooth Erik
Rooth, Erik:
Nordseegermanische Beiträge. Von Erik Rooth. (= Filologiskt arkiv. Kungliga Vitterhets Historie och Antikvitets Akademien, Nr. 5).

Stockholm: Kungl. Vitterhets Historie och Antikvitetsakad. 1957. 62 Seiten. Gr. 8° (22,5-25 cm). Orig.-Broschur. [Softcover / Paperback].


Lagen noch unaufgeschnitten. - Einband randgebräunt und etwas angestaubt. - Insgesamt gut erhaltenes Exemplar.
Schlagworte: Rooth, Erik: Nordseegermanische Beiträge. Von Erik Rooth. (= Filologiskt arkiv. Kungliga Vitterhets Historie och Antikvitets Akademien, Nr. 5). Stockholm: Kungl. Vitterhets Historie och Antikvitetsakad. 1957.

Bestell-Nr.: 3118893

Preis: 16,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 19,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Lehrbuch der Liposuktion (Gebundene Ausgabe) von Gerhard Sattler (Autor), Boris Sommer (Autor), C. W. Hanke Co-Autor Matthias Augustin, Dorothee Bergfeld, Guillermo Blugerman Ästhetische Chirurgie Plastische Chirurgie Adipositas Fettabsaugung Gewichtsreduzierung Schönheitsoperation Klinik und Praxis Chirurgische Ästhetik Chirurg HumanMedizin Klinische Fächer Liposuktion Die Liposuktion ist heute der weltweit am häufigsten durchgeführte ästhetisch-operative Eingriff. Sowohl in der Öffentlichkeit als auch in Fachkreisen nimmt das Interesse an dieser Methode kontinuierlich zu, was die rege Teilnahme an Workshops und die stetige Zunahme der Zahl der Eingriffe zeigen.Maßgebliche neue Entwicklungen der letzten Jahre haben Technik und Verständnis der Methode entscheidend beeinflußt und sind in den bisher vorliegenden, allerdings ausschließlich englischsprachigen Publikationen noch nicht ausführlich dargelegt worden. In diesem Werkdagegen gelingt es den Autoren, gestützt auf zehn Jahre klinischer Praxis und viele Studien, das Fazit eines einmaligen Wissens- und Erfahrungsschatzes zu ziehen. Dazu gehören: die umfassende Darstellung aller Aspekte der Liposuktionschirurgie, von der Historie, Anatomie und Physiologie über Betäubungs- und adjuvante Behandlungsverfahren, Instrumentarium und Raumgestaltungbis zu gutachterlichen und rechtlichen Fragestellungen die detaillierte Beschreibung der aktuellen Liposuktionstechnik, veranschaulicht durch zahlreiche Abbildungen und Grafiken; exakte Ausführungen zu allen derzeit erfolgreich behandelten Regionen, einschließlich möglichen Komplikationen sowie deren Vermeidung bzw. Behandlung; die psychologischen Aspekte, speziell die Patientenzufriedenheit. Für die Qualität des Buches bürgt nicht zuletzt die Kooperation zwischen zwei deutschen und einem amerikanischen Herausgeber. Dr. med. Gerhard Sattler, Humanmediziner, Facharzt für Dermatologie, Gründer und Leiter der Rosenparkklinik in Darmstadt. Dr. Sattler gehört zu den international führenden Experten seines Fachs und teilt seine Erfahrungen mit Spezialisten auf allen Kontinenten. Co-Autor Matthias Augustin, Dorothee Bergfeld, Guillermo Blugerman Zusatzinfo 256 meist farb. Abb. Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart gebunden Klinik und Praxis Chirurgie Ästhetische und Plastische Chirurgie Adipositas Ästhetische Chirurgie Chirurgie Fettabsaugung Gewichtsreduzierung HumanMedizin Klinische Fächer Liposuktion Schönheitsoperation ISBN-10 3-13-138141-8 / 3131381418 ISBN-13 978-3-13-138141-5 / 9783131381415Lehrbuch der Liposuktion (Gebundene Ausgabe) von Gerhard Sattler (Autor), Boris Sommer (Autor), C. W. Hanke

Mehr von Gerhard Sattler Boris
Gerhard Sattler (Autor), Boris Sommer (Autor), C. W. Hanke Co-Autor Matthias Augustin, Dorothee Bergfeld, Guillermo Blugerman
Lehrbuch der Liposuktion (Gebundene Ausgabe) von Gerhard Sattler (Autor), Boris Sommer (Autor), C. W. Hanke Co-Autor Matthias Augustin, Dorothee Bergfeld, Guillermo Blugerman Ästhetische Chirurgie Plastische Chirurgie Adipositas Fettabsaugung Gewichtsreduzierung Schönheitsoperation Klinik und Praxis Chirurgische Ästhetik Chirurg HumanMedizin Klinische Fächer Liposuktion Die Liposuktion ist heute der weltweit am häufigsten durchgeführte ästhetisch-operative Eingriff. Sowohl in der Öffentlichkeit als auch in Fachkreisen nimmt das Interesse an dieser Methode kontinuierlich zu, was die rege Teilnahme an Workshops und die stetige Zunahme der Zahl der Eingriffe zeigen.Maßgebliche neue Entwicklungen der letzten Jahre haben Technik und Verständnis der Methode entscheidend beeinflußt und sind in den bisher vorliegenden, allerdings ausschließlich englischsprachigen Publikationen noch nicht ausführlich dargelegt worden. In diesem Werkdagegen gelingt es den Autoren, gestützt auf zehn Jahre klinischer Praxis und viele Studien, das Fazit eines einmaligen Wissens- und Erfahrungsschatzes zu ziehen. Dazu gehören: die umfassende Darstellung aller Aspekte der Liposuktionschirurgie, von der Historie, Anatomie und Physiologie über Betäubungs- und adjuvante Behandlungsverfahren, Instrumentarium und Raumgestaltungbis zu gutachterlichen und rechtlichen Fragestellungen die detaillierte Beschreibung der aktuellen Liposuktionstechnik, veranschaulicht durch zahlreiche Abbildungen und Grafiken; exakte Ausführungen zu allen derzeit erfolgreich behandelten Regionen, einschließlich möglichen Komplikationen sowie deren Vermeidung bzw. Behandlung; die psychologischen Aspekte, speziell die Patientenzufriedenheit. Für die Qualität des Buches bürgt nicht zuletzt die Kooperation zwischen zwei deutschen und einem amerikanischen Herausgeber. Dr. med. Gerhard Sattler, Humanmediziner, Facharzt für Dermatologie, Gründer und Leiter der Rosenparkklinik in Darmstadt. Dr. Sattler gehört zu den international führenden Experten seines Fachs und teilt seine Erfahrungen mit Spezialisten auf allen Kontinenten. Co-Autor Matthias Augustin, Dorothee Bergfeld, Guillermo Blugerman Zusatzinfo 256 meist farb. Abb. Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart gebunden Klinik und Praxis Chirurgie Ästhetische und Plastische Chirurgie Adipositas Ästhetische Chirurgie Chirurgie Fettabsaugung Gewichtsreduzierung HumanMedizin Klinische Fächer Liposuktion Schönheitsoperation ISBN-10 3-13-138141-8 / 3131381418 ISBN-13 978-3-13-138141-5 / 9783131381415Lehrbuch der Liposuktion (Gebundene Ausgabe) von Gerhard Sattler (Autor), Boris Sommer (Autor), C. W. Hanke

Auflage: 1 (2003) Thieme Georg Verlag Thieme Georg Verlag Auflage: 1 (2003) Hardcover 250 S. 24 x 17,2 x 2 cm ISBN: 3131381418 (EAN: 9783131381415 / 978-3131381415)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Die Liposuktion ist heute der weltweit am häufigsten durchgeführte ästhetisch-operative Eingriff. Sowohl in der Öffentlichkeit als auch in Fachkreisen nimmt das Interesse an dieser Methode kontinuierlich zu, was die rege Teilnahme an Workshops und die stetige Zunahme der Zahl der Eingriffe zeigen.Maßgebliche neue Entwicklungen der letzten Jahre haben Technik und Vers mehr lesen ...
Schlagworte: Ästhetische Chirurgie Plastische Chirurgie Adipositas Fettabsaugung Gewichtsreduzierung Schönheitsoperation Klinik und Praxis Chirurgische Ästhetik Chirurg HumanMedizin Klinische Fächer Liposuktion Die Liposuktion ist heute der weltweit am häufigsten durchgeführte ästhetisch-operative Eingriff. Sowohl in der Öffentlichkeit als auch in Fachkreisen nimmt das Interesse an dieser Methode kontinuierlich zu, was die rege Teilnahme an Workshops und die stetige Zunahme der Zahl der Eingriffe zeigen.Maßgebliche neue Entwicklungen der letzten Jahre haben Technik und Verständnis der Methode entscheidend beeinflußt und sind in den bisher vorliegenden, allerdings ausschließlich englischsprachigen Publikationen noch nicht ausführlich dargelegt worden. In diesem Werkdagegen gelingt es den Autoren, gestützt auf zehn Jahre klinischer Praxis und viele Studien, das Fazit eines einmaligen Wissens- und Erfahrungsschatzes zu ziehen. Dazu gehören: die umfassende Darstellung aller Aspekte der Liposuktionschirurgie, von der Historie, Anatomie und Physiologie über Betäubungs- und adjuvante Behandlungsverfahren, Instrumentarium und Raumgestaltungbis zu gutachterlichen und rechtlichen Fragestellungen die detaillierte Beschreibung der aktuellen Liposuktionstechnik, veranschaulicht durch zahlreiche Abbildungen und Grafiken; exakte Ausführungen zu allen derzeit erfolgreich behandelten Regionen, einschließlich möglichen Komplikationen sowie deren Vermeidung bzw. Behandlung; die psychologischen Aspekte, speziell die Patientenzufriedenheit. Für die Qualität des Buches bürgt nicht zuletzt die Kooperation zwischen zwei deutschen und einem amerikanischen Herausgeber. Dr. med. Gerhard Sattler, Humanmediziner, Facharzt für Dermatologie, Gründer und Leiter der Rosenparkklinik in Darmstadt. Dr. Sattler gehört zu den international führenden Experten seines Fachs und teilt seine Erfahrungen mit Spezialisten auf allen Kontinenten. Co-Autor Matthias Augustin, Dorothee Bergfeld, Guillermo Blugerman Zusatzinfo 256 meist farb. Abb. Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart gebunden Klinik und Praxis Chirurgie Ästhetische und Plastische Chirurgie Adipositas Ästhetische Chirurgie Chirurgie Fettabsaugung Gewichtsreduzierung HumanMedizin Klinische Fächer Liposuktion Schönheitsoperation ISBN-10 3-13-138141-8 / 3131381418 ISBN-13 978-3-13-138141-5 / 9783131381415Lehrbuch der Liposuktion (Gebundene Ausgabe) von Gerhard Sattler (Autor), Boris Sommer (Autor), C. W. Hanke

Bestell-Nr.: BN4144

Preis: 149,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 156,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 2252
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.