Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 144
:. Suchergebnisse
Das EPU-Labor: Einführung in die invasive elektrophysiologische Untersuchung [Gebundene Ausgabe] von Christine Schneider (Autor) Das EPU-Labor Kardiologie Angiologie Assistenzpersonal EKG Elektrophysiologie Herzrhythmusstörungen Kardiologisch Katheterablation Rhythmologie Kardiologe EPU HumanMedizin Klinische Fächer AllgeminMedizin Kliniken Facharzt Klinik und Praxis Innere Medizin Diese Einführung in die invasive elektrophysiologische Untersuchung (EPU) ist sowohl als Nachschlagewerk als auch zur Unterstützung bei der Einarbeitung des Assistenzpersonals und junger Ärzte im EPU-Labor konzipiert. Sie führt den Leser in verständlicher Sprache und mit vielen farbigen Abbildungen - insbesondere anhand zahlreicher EKG-Beispiele - schrittweise an die einzelnen Komponenten einer elektrophysiologischen Untersuchung heran. Das Buch vermittelt Praxistipps zu allen gängigen Methoden einschließlich der kurativen Katheterablation. Kapitel zu den technischen und personellen Voraussetzungen im EPU-Labor sowie wichtigen Gesetzen, Verordnungen und Leitlinien runden die Information ab. Dieser Leitfaden bietet damit dem Assistenzpersonal die Möglichkeit, sich das notwendige Wissen anzueignen, um die diagnostischen und therapeutischen Eingriffe im EPU-Labor optimal vorbereiten und durchführen zu können.Christine Schneider, Stuttgart (BW), ist Diplom-Biologin mit Schwerpunkt Botanik und Lektorin für Naturführer und Fachbücher. Inhalt: Allgemeines über die EPU.- Das Herz.- Oberflächen-EKG.- Intrakardiales EKG.- Interpretation des EKG und Vermessen der Leitungszeiten im Sinusrhythmus.- Stimulationsprotokoll.- Rhythmusstörungen.- Mapping.- Katheterablation.- Komplikationen und Notfallausrüstung.- Technische Voraussetzungen für eine EPU.- Vorbereitungen zur EPU.- Aufgabenfelder und Arbeitsvoraussetzungen für das EPU-Assistenzpersonal Sprache deutsch Maße 193 x 270 mm Einbandart gebunden Klinik und Praxis Innere Medizin Kardiologie Angiologie Assistenzpersonal EKG Elektrophysiologie EPU HumanMedizin Klinische Fächer AllgeminMedizin Kliniken Facharzt Herzrhythmusstörungen Kardiologisch Katheterablation Rhythmologie Kardiologe ISBN-10 3-7985-1482-8 / 3798514828 ISBN-13 978-3-7985-1482-9 / 9783798514829 Das EPU-Labor: Einführung in die invasive elektrophysiologische Untersuchung [Gebundene Ausgabe] von Christine Schneider (Autor) Das EPU-Labor

Mehr von Christine Schneider
Christine Schneider (Autor)
Das EPU-Labor: Einführung in die invasive elektrophysiologische Untersuchung [Gebundene Ausgabe] von Christine Schneider (Autor) Das EPU-Labor Kardiologie Angiologie Assistenzpersonal EKG Elektrophysiologie Herzrhythmusstörungen Kardiologisch Katheterablation Rhythmologie Kardiologe EPU HumanMedizin Klinische Fächer AllgeminMedizin Kliniken Facharzt Klinik und Praxis Innere Medizin Diese Einführung in die invasive elektrophysiologische Untersuchung (EPU) ist sowohl als Nachschlagewerk als auch zur Unterstützung bei der Einarbeitung des Assistenzpersonals und junger Ärzte im EPU-Labor konzipiert. Sie führt den Leser in verständlicher Sprache und mit vielen farbigen Abbildungen - insbesondere anhand zahlreicher EKG-Beispiele - schrittweise an die einzelnen Komponenten einer elektrophysiologischen Untersuchung heran. Das Buch vermittelt Praxistipps zu allen gängigen Methoden einschließlich der kurativen Katheterablation. Kapitel zu den technischen und personellen Voraussetzungen im EPU-Labor sowie wichtigen Gesetzen, Verordnungen und Leitlinien runden die Information ab. Dieser Leitfaden bietet damit dem Assistenzpersonal die Möglichkeit, sich das notwendige Wissen anzueignen, um die diagnostischen und therapeutischen Eingriffe im EPU-Labor optimal vorbereiten und durchführen zu können.Christine Schneider, Stuttgart (BW), ist Diplom-Biologin mit Schwerpunkt Botanik und Lektorin für Naturführer und Fachbücher. Inhalt: Allgemeines über die EPU.- Das Herz.- Oberflächen-EKG.- Intrakardiales EKG.- Interpretation des EKG und Vermessen der Leitungszeiten im Sinusrhythmus.- Stimulationsprotokoll.- Rhythmusstörungen.- Mapping.- Katheterablation.- Komplikationen und Notfallausrüstung.- Technische Voraussetzungen für eine EPU.- Vorbereitungen zur EPU.- Aufgabenfelder und Arbeitsvoraussetzungen für das EPU-Assistenzpersonal Sprache deutsch Maße 193 x 270 mm Einbandart gebunden Klinik und Praxis Innere Medizin Kardiologie Angiologie Assistenzpersonal EKG Elektrophysiologie EPU HumanMedizin Klinische Fächer AllgeminMedizin Kliniken Facharzt Herzrhythmusstörungen Kardiologisch Katheterablation Rhythmologie Kardiologe ISBN-10 3-7985-1482-8 / 3798514828 ISBN-13 978-3-7985-1482-9 / 9783798514829 Das EPU-Labor: Einführung in die invasive elektrophysiologische Untersuchung [Gebundene Ausgabe] von Christine Schneider (Autor) Das EPU-Labor

Auflage: 2005 Steinkopff Auflage: 2005 Hardcover 242 S. 27,4 x 19,8 x 1,8 cm ISBN: 3798514828 (EAN: 9783798514829 / 978-3798514829)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Diese Einführung in die invasive elektrophysiologische Untersuchung (EPU) ist sowohl als Nachschlagewerk als auch zur Unterstützung bei der Einarbeitung des Assistenzpersonals und junger Ärzte im EPU-Labor konzipiert. Sie führt den Leser in verständlicher Sprache und mit vielen farbigen Abbildungen - insbesondere anhand zahlreicher EKG-Beispiele - schrittweise an die mehr lesen ...
Schlagworte: Kardiologie Angiologie Assistenzpersonal EKG Elektrophysiologie Herzrhythmusstörungen Kardiologisch Katheterablation Rhythmologie Kardiologe EPU HumanMedizin Klinische Fächer AllgeminMedizin Kliniken Facharzt Klinik und Praxis Innere Medizin Diese Einführung in die invasive elektrophysiologische Untersuchung (EPU) ist sowohl als Nachschlagewerk als auch zur Unterstützung bei der Einarbeitung des Assistenzpersonals und junger Ärzte im EPU-Labor konzipiert. Sie führt den Leser in verständlicher Sprache und mit vielen farbigen Abbildungen - insbesondere anhand zahlreicher EKG-Beispiele - schrittweise an die einzelnen Komponenten einer elektrophysiologischen Untersuchung heran. Das Buch vermittelt Praxistipps zu allen gängigen Methoden einschließlich der kurativen Katheterablation. Kapitel zu den technischen und personellen Voraussetzungen im EPU-Labor sowie wichtigen Gesetzen, Verordnungen und Leitlinien runden die Information ab. Dieser Leitfaden bietet damit dem Assistenzpersonal die Möglichkeit, sich das notwendige Wissen anzueignen, um die diagnostischen und therapeutischen Eingriffe im EPU-Labor optimal vorbereiten und durchführen zu können.Christine Schneider, Stuttgart (BW), ist Diplom-Biologin mit Schwerpunkt Botanik und Lektorin für Naturführer und Fachbücher. Inhalt: Allgemeines über die EPU.- Das Herz.- Oberflächen-EKG.- Intrakardiales EKG.- Interpretation des EKG und Vermessen der Leitungszeiten im Sinusrhythmus.- Stimulationsprotokoll.- Rhythmusstörungen.- Mapping.- Katheterablation.- Komplikationen und Notfallausrüstung.- Technische Voraussetzungen für eine EPU.- Vorbereitungen zur EPU.- Aufgabenfelder und Arbeitsvoraussetzungen für das EPU-Assistenzpersonal Sprache deutsch Maße 193 x 270 mm Einbandart gebunden Klinik und Praxis Innere Medizin Kardiologie Angiologie Assistenzpersonal EKG Elektrophysiologie EPU HumanMedizin Klinische Fächer AllgeminMedizin Kliniken Facharzt Herzrhythmusstörungen Kardiologisch Katheterablation Rhythmologie Kardiologe ISBN-10 3-7985-1482-8 / 3798514828 ISBN-13 978-3-7985-1482-9 / 9783798514829 Das EPU-Labor: Einführung in die invasive elektrophysiologische Untersuchung [Gebundene Ausgabe] von Christine Schneider (Autor) Das EPU-Labor

Bestell-Nr.: BN23512

Preis: 689,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 696,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Das Einsteigerseminar Adobe Illustrator CS 2 von Camilo Torres Das vektororientierte Illustrationsprogramm von Abobe wird weltweit von renommierten Designern und Grafikern genutzt, die das Programm unter anderem wegen der problemlosen Skalierbarkeit der Ergebnisse schätzen. Illustrator-Grafiken sind nahezu grenzenlos und ohne Qualitätsverlust vergrößerbar, was das Programm zu einem optimalen Tool für Logos und Illustrationen auf den verschiedensten Medien macht. Bereits in der Version 8 wurde ein Grundstein für die Verwendung von Illustrator-Dateien im Internet gelegt, die Version 9 führt diesen Schritt weiter und optimiert die Möglichkeiten in dieser Richtung. Aber auch bei Ebenen und andere Funktionen hat sich einiges getan. Der Autor dieses Einsteigerseminars führt den Leser langsam an die Arbeit mit Illustrator heran und erklärt zunächst die Werkzeuge des Programms sowie deren praktischen Einsatz. Durch viele Aufgaben und Übungen lernt der Einsteiger die grafischen und typografischen Fähigkeiten von Illustrator kennen und übt sich in deren Anwendung.

Mehr von Camilo Torres
Camilo Torres
Das Einsteigerseminar Adobe Illustrator CS 2 von Camilo Torres Das vektororientierte Illustrationsprogramm von Abobe wird weltweit von renommierten Designern und Grafikern genutzt, die das Programm unter anderem wegen der problemlosen Skalierbarkeit der Ergebnisse schätzen. Illustrator-Grafiken sind nahezu grenzenlos und ohne Qualitätsverlust vergrößerbar, was das Programm zu einem optimalen Tool für Logos und Illustrationen auf den verschiedensten Medien macht. Bereits in der Version 8 wurde ein Grundstein für die Verwendung von Illustrator-Dateien im Internet gelegt, die Version 9 führt diesen Schritt weiter und optimiert die Möglichkeiten in dieser Richtung. Aber auch bei Ebenen und andere Funktionen hat sich einiges getan. Der Autor dieses Einsteigerseminars führt den Leser langsam an die Arbeit mit Illustrator heran und erklärt zunächst die Werkzeuge des Programms sowie deren praktischen Einsatz. Durch viele Aufgaben und Übungen lernt der Einsteiger die grafischen und typografischen Fähigkeiten von Illustrator kennen und übt sich in deren Anwendung.

2006 Bhv Buch 2006 Softcover 367 S. 20,6 x 15 x 2 cm ISBN: 3826673905 (EAN: 9783826673900 / 978-3826673900)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Grafiker Designer Typografie Logos Illustrationen Medien Grafiken Skalierbarkeit Ebenen Funktionen Adobe Illustrator Das vektororientierte Illustrationsprogramm von Abobe wird weltweit von renommierten Designern und Grafikern genutzt, die das Programm unter anderem wegen der problemlosen Skalierbarkeit der Ergebnisse schätzen. Illustrator-Grafiken sind nahezu grenzen mehr lesen ...
Schlagworte: Grafiker Designer Typografie Logos Illustrationen Medien Grafiken Skalierbarkeit Ebenen Funktionen Adobe Illustrator Das vektororientierte Illustrationsprogramm von Abobe wird weltweit von renommierten Designern und Grafikern genutzt, die das Programm unter anderem wegen der problemlosen Skalierbarkeit der Ergebnisse schätzen. Illustrator-Grafiken sind nahezu grenzenlos und ohne Qualitätsverlust vergrößerbar, was das Programm zu einem optimalen Tool für Logos und Illustrationen auf den verschiedensten Medien macht. Bereits in der Version 8 wurde ein Grundstein für die Verwendung von Illustrator-Dateien im Internet gelegt, die Version 9 führt diesen Schritt weiter und optimiert die Möglichkeiten in dieser Richtung. Aber auch bei Ebenen und andere Funktionen hat sich einiges getan. Der Autor dieses Einsteigerseminars führt den Leser langsam an die Arbeit mit Illustrator heran und erklärt zunächst die Werkzeuge des Programms sowie deren praktischen Einsatz. Durch viele Aufgaben und Übungen lernt der Einsteiger die grafischen und typografischen Fähigkeiten von Illustrator kennen und übt sich in deren Anwendung. Das Einsteigerseminar Adobe Illustrator CS 2 von Camilo Torres

Bestell-Nr.: BN28863

Preis: 49,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 56,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Brockhaus Literaturcomics - Weltliteratur im Comic-Format: Robinson Crusoe [Gebundene Ausgabe] Daniel Defoe (Autor) - empfohlenes Alter: 10 - 12 Jahre Den jungen englischen Kaufmannssohn Robinson Crusoe zieht es hinaus zu großen Abenteuern. Nach einem Schiffbruch strandet er als einziger Überlebender auf einer einsamen Insel. Mit einfachsten Mitteln errichtet er eine Hütte, baut Getreide an, jagt, stellt Kleidung, Werkzeuge und Waffen her und schafft sich nach und nach seine eigene Zivilisation.Daniel Defoes tagebuchartiger Bericht erzählt von der Überlebensfähigkeit des Menschen unter widrigen Umständen und stellt in komprimierter Form die Kulturentwicklung der Menschheit dar. Die Reihe „Brockhaus Literaturcomics

Mehr von Daniel Defoe Wissenmedia
Daniel Defoe (Autor) Wissenmedia
Brockhaus Literaturcomics - Weltliteratur im Comic-Format: Robinson Crusoe [Gebundene Ausgabe] Daniel Defoe (Autor) - empfohlenes Alter: 10 - 12 Jahre Den jungen englischen Kaufmannssohn Robinson Crusoe zieht es hinaus zu großen Abenteuern. Nach einem Schiffbruch strandet er als einziger Überlebender auf einer einsamen Insel. Mit einfachsten Mitteln errichtet er eine Hütte, baut Getreide an, jagt, stellt Kleidung, Werkzeuge und Waffen her und schafft sich nach und nach seine eigene Zivilisation.Daniel Defoes tagebuchartiger Bericht erzählt von der Überlebensfähigkeit des Menschen unter widrigen Umständen und stellt in komprimierter Form die Kulturentwicklung der Menschheit dar. Die Reihe „Brockhaus Literaturcomics"" bereitet Klassiker der Weltliteratur in mitreißenden Bildergeschichten auf. Sie führt Jugendliche ab 10 Jahren an das Lesen großer Meisterwerke heran und bietet mit ihren kompakten Plots einen Einstieg in das Original. In einem Anhang finden sich Informationen zum Autor, zum Werk und zur Entstehungsgeschichte. Publiziert in Kooperation mit der UNESCO.

2012 Wissenmedia Brockhaus 2012 Hardcover 58 S. 19,6 x 19 x 1 cm ISBN: 357707437X (EAN: 9783577074377 / 978-3577074377)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Den jungen englischen Kaufmannssohn Robinson Crusoe zieht es hinaus zu großen Abenteuern. Nach einem Schiffbruch strandet er als einziger Überlebender auf einer einsamen Insel. Mit einfachsten Mitteln errichtet er eine Hütte, baut Getreide an, jagt, stellt Kleidung, Werkzeuge und Waffen her und schafft sich nach und nach seine eigene Zivilisation.Daniel Defoes tagebu mehr lesen ...
Schlagworte: Den jungen englischen Kaufmannssohn Robinson Crusoe zieht es hinaus zu großen Abenteuern. Nach einem Schiffbruch strandet er als einziger Überlebender auf einer einsamen Insel. Mit einfachsten Mitteln errichtet er eine Hütte, baut Getreide an, jagt, stellt Kleidung, Werkzeuge und Waffen her und schafft sich nach und nach seine eigene Zivilisation.Daniel Defoes tagebuchartiger Bericht erzählt von der Überlebensfähigkeit des Menschen unter widrigen Umständen und stellt in komprimierter Form die Kulturentwicklung der Menschheit dar. Die Reihe „Brockhaus Literaturcomics"" bereitet Klassiker der Weltliteratur in mitreißenden Bildergeschichten auf. Sie führt Jugendliche ab 10 Jahren an das Lesen großer Meisterwerke heran und bietet mit ihren kompakten Plots einen Einstieg in das Original. In einem Anhang finden sich Informationen zum Autor, zum Werk und zur Entstehungsgeschichte. Publiziert in Kooperation mit der UNESCO.

Bestell-Nr.: BN29209

Preis: 39,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 46,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Brockhaus Literaturcomics - Weltliteratur im Comic-Format: In 80 Tagen um die Welt [Gebundene Ausgabe] Jules Verne (Autor) Eine Wette treibt den Engländer Phileas Fogg und seinen Diener Passepartout um die Welt. Mit Zug, Schiff, Schlitten und sogar per Elefant sind sie unterwegs, um genau in 80 Tagen wieder in London zu sein…Der fantastische Reisebericht Jules Vernes aus dem Jahr 1872, der den außergewöhnlichen Fortschritt im Transport- und Kommunikationswesen thematisiert, hat auch im 21. Jahrhundert nichts von seiner Faszination verloren. Die Reihe „Brockhaus Literaturcomics

Mehr von Jules Verne Wissenmedia
Jules Verne (Autor) Wissenmedia
Brockhaus Literaturcomics - Weltliteratur im Comic-Format: In 80 Tagen um die Welt [Gebundene Ausgabe] Jules Verne (Autor) Eine Wette treibt den Engländer Phileas Fogg und seinen Diener Passepartout um die Welt. Mit Zug, Schiff, Schlitten und sogar per Elefant sind sie unterwegs, um genau in 80 Tagen wieder in London zu sein…Der fantastische Reisebericht Jules Vernes aus dem Jahr 1872, der den außergewöhnlichen Fortschritt im Transport- und Kommunikationswesen thematisiert, hat auch im 21. Jahrhundert nichts von seiner Faszination verloren. Die Reihe „Brockhaus Literaturcomics"" bereitet Klassiker der Weltliteratur in mitreißenden Bildergeschichten auf. Sie führt Jugendliche ab 10 Jahren an das Lesen großer Meisterwerke heran und bietet mit ihren kompakten Plots einen Einstieg in das Original. In einem Anhang finden sich Informationen zum Autor, zum Werk und zur Entstehungsgeschichte. Publiziert in Kooperation mit der UNESCO.

2012 Wissenmedia Brockhaus 2012 Hardcover 58 S. 28,4 x 21,4 x 1 cm ISBN: 3577074361 (EAN: 9783577074360 / 978-3577074360)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Eine Wette treibt den Engländer Phileas Fogg und seinen Diener Passepartout um die Welt. Mit Zug, Schiff, Schlitten und sogar per Elefant sind sie unterwegs, um genau in 80 Tagen wieder in London zu sein…Der fantastische Reisebericht Jules Vernes aus dem Jahr 1872, der den außergewöhnlichen Fortschritt im Transport- und Kommunikationswesen thematisiert, hat auch im 2 mehr lesen ...
Schlagworte: Eine Wette treibt den Engländer Phileas Fogg und seinen Diener Passepartout um die Welt. Mit Zug, Schiff, Schlitten und sogar per Elefant sind sie unterwegs, um genau in 80 Tagen wieder in London zu sein…Der fantastische Reisebericht Jules Vernes aus dem Jahr 1872, der den außergewöhnlichen Fortschritt im Transport- und Kommunikationswesen thematisiert, hat auch im 21. Jahrhundert nichts von seiner Faszination verloren. Die Reihe „Brockhaus Literaturcomics"" bereitet Klassiker der Weltliteratur in mitreißenden Bildergeschichten auf. Sie führt Jugendliche ab 10 Jahren an das Lesen großer Meisterwerke heran und bietet mit ihren kompakten Plots einen Einstieg in das Original. In einem Anhang finden sich Informationen zum Autor, zum Werk und zur Entstehungsgeschichte. Publiziert in Kooperation mit der UNESCO.

Bestell-Nr.: BN29213

Preis: 59,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 66,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Ich schreibe, also bin ich: Schritt für Schritt zur eigenen Biographie von Stefan Schwidder Ich schreibe, also bin ich Autorenratgeber Biographie Biographieratgeber Verlag Verlage Autorenhaus Autorenhäuser eigene Autobiographie schreiben Sie möchten gerne Ihre Autobiographie schreiben - und wissen nicht so recht, wie Sie vorgehen sollen? Dieses Buch führt Sie Schritt für Schritt von den ersten Überlegungen bis hin zum fertigen Buch. Inhalt: Wie und wo fange ich an? Was muss ich beim autobiographischen Schreiben berücksichtigen? Wie komme ich an alle - auch an

Mehr von Stefan Schwidder
Stefan Schwidder
Ich schreibe, also bin ich: Schritt für Schritt zur eigenen Biographie von Stefan Schwidder Ich schreibe, also bin ich Autorenratgeber Biographie Biographieratgeber Verlag Verlage Autorenhaus Autorenhäuser eigene Autobiographie schreiben Sie möchten gerne Ihre Autobiographie schreiben - und wissen nicht so recht, wie Sie vorgehen sollen? Dieses Buch führt Sie Schritt für Schritt von den ersten Überlegungen bis hin zum fertigen Buch. Inhalt: Wie und wo fange ich an? Was muss ich beim autobiographischen Schreiben berücksichtigen? Wie komme ich an alle - auch an ""verschüttete"" - Erinnerungen heran? Welche Hilfsmittel stehen mir zur Verfügung? Wie gestalte ich meinen Text hinsichtlich Stil und Ausdruck? Was mache ich bei Schreibblockaden? Was ""darf"" und was ""sollte"" alles in einer Autobiographie stehen? Wie gehe ich mit schmerzhaften Erinnerungen um? Welchen Aufbau, welche Form wähle ich für meine Autobiographie? Wie überarbeite und strukturiere ich das Ganze? Und welche Möglichkeiten der Herstellung gibt es? Zahlreiche praktische Übungen runden den Ratgeber ab. Dazu finden Sie einige exemplarische Beispieltexte von Menschen, die ihre Biographie bereits geschrieben haben sowie kommentierte Verzeichnisse zu autobiographischer Literatur und zu Internetadressen. Ich habe Stefan Schwidder bereits in einigen Seminaren erlebt und war jedes Mal auf`s Neue erstaunt darüber, wie einfach schreiben sein kann. Wenn man nur die richtige Anleitung hat! Der Autor besitzt die tolle Gabe sich auf die Ebene desjenigen stellen zu können, der ohne Kenntnis, aber mit dem Wunsch daher kommt, seine eigene Lebengeschichte zu schreiben. Wobei jedoch an dieser Stelle gesagt werden muss, dass dieses Buch genauso für Leser geeignet ist, die einen wirklich gelungenen und hilfreichen Ratgeber rund um`s Schreiben suchen. Das Resultat ist: Man beginnt zu lesen, fühlt sich in guten Händen und spürt förmlich, wie sich der Schrecken vor dem Unbekannten verliert. Der Leser wird behutsam an „seine Biografie"" herangeführt und mit dem Thema vertraut gemacht. In den ersten Kapiteln werden neben der Einleitung Basics vermittelt z. B. „Grundsätze des biografischen Schreibens"", dazu werden viele wichtige Informationen gereicht z. B. Wann und wie schreibt man am besten; Was ist unbedingt zu beachten usw. Es werden aber auch viele handwerkliche Tipps vermittelt. Schreibübungen, Tricks und Techniken, wie man z. B. Vergessenes zurückholen kann sowie zahlreiche Zusatzinformationen, wie z. B. Anleitungen zum Überwinden von Schreibblockaden, Hilfestellung beim Überwinden von schmerzlichen Erinnerungen, schließen sich an. Zum Schluss gibt der Autor viele hilfreiche Tipps zur Buchgestaltung und Veröffentlichung. Darüber hinaus enthält dieses Buch Literaturtipps, Internetadressen, Überblicke über Museen und Institutionen im Bereich „Deutsche Geschichte"" um so einigen Ursprüngen, die in der eigenen Biographie wichtig werden können, Hilfestellung zu geben. Stefan Schwidders Buch ist gespickt mit zahlreichen Schreibübungen und anschaulichen Beispielen zu unterschiedlichen Themenbereichen. Sie machen diesen Ratgeber nicht nur sehr lebendig und lesenswert, sondern helfen des Weiteren dabei recht schnell ein Gefühl für das eigene Schreiben zu entwickeln. Außerdem machen sie Mut, sich auf sich selbst zu besinnen und den eigenen Schreibstil zu finden. Man fühlt sich als Leser von Beginn an ernst und an die Hand genommen und möchte eigentlich sofort mit dem Schreiben starten. Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der schon lange darüber nachdenkt zu schreiben, sich jedoch hinsichtlich der eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten nicht bewusst ist (oder diese unterschätzt) und der einfach eine gelungene, umfassende und fast schon persönliche Anleitung sucht. In diesem Sinne: viel Spaß beim Lesen und Schreiben! :-) Nicht nur für Menschen, die die Kunst des autobiographischen Schreibens lernen wollen, ist dieses Buch zu empfehlen. Auch Dozenten von Schreibworkshops bietet der Ratgeber aus der Praxis für die Praxis eine Fülle von Schreibbeispielen und Übungen, mit deren Hilfe leicht ein kompletter (Wochenend)-Kurs gestaltet werden kann. Das Buch `Ich schreibe, also bin ich`, ist nicht nur ein Ratgeber oder Arbeitsbuch für die eigene Biografie, sondern alleine beim Lesen, erscheinen einem Erinnerungen, die plötzlich wertvoll und besonders in den Händen liegen. Stefan Schwidder präsentiert hilfreiche Schreibübungen, Hinweise, Tipps, Adressen und Links. Es schein als würde er im Laufe der Arbeit mit seinem eigenen Leben, ein stetiger Begleiter zu sein, bei dem man Rat und Hilfe suchen kann. Die gut aufgebaute Struktur des Buches, bietet eine sehr gute Orientierung zu allen Aspekten der Biografienarbeit. Dieses Buch lebt förmlich eine eigene Dynamik und hilft einen alle Zweifel auf die Seite zu schieben. Ich kann dieses Buch mit bestem Gewissen weiter empfehlen. Ich schreibe, also bin ich: Schritt für Schritt zur eigenen Biographie von Stefan Schwidder Sprache deutsch Maße 155 x 220 mm Einbandart Paperback Sachbuch Ratgeber Geschichte Politik Politiker Gesellschaft Autorenratgeber Biographie Biographieratgeber Sachbücher Wirtschaft Verlag Verlage Autorenhaus Autorenhäuser Gesellschaft ISBN-10 3-935977-45-X / 393597745X ISBN-13 978-3-935977-45-6 / 9783935977456

2004 Sequenz Medien Produktion 2004 Softcover 216 S. 22,8 x 15,8 x 1,8 cm ISBN: 393597745X (EAN: 9783935977456 / 978-3935977456)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Sie möchten gerne Ihre Autobiographie schreiben - und wissen nicht so recht, wie Sie vorgehen sollen? Dieses Buch führt Sie Schritt für Schritt von den ersten Überlegungen bis hin zum fertigen Buch. Inhalt: Wie und wo fange ich an? Was muss ich beim autobiographischen Schreiben berücksichtigen? Wie komme ich an alle - auch an ""verschüttete"" - Erinnerungen heran? We mehr lesen ...
Schlagworte: Autorenratgeber Biographie Biographieratgeber Verlag Verlage Autorenhaus Autorenhäuser eigene Autobiographie schreiben Sie möchten gerne Ihre Autobiographie schreiben - und wissen nicht so recht, wie Sie vorgehen sollen? Dieses Buch führt Sie Schritt für Schritt von den ersten Überlegungen bis hin zum fertigen Buch. Inhalt: Wie und wo fange ich an? Was muss ich beim autobiographischen Schreiben berücksichtigen? Wie komme ich an alle - auch an ""verschüttete"" - Erinnerungen heran? Welche Hilfsmittel stehen mir zur Verfügung? Wie gestalte ich meinen Text hinsichtlich Stil und Ausdruck? Was mache ich bei Schreibblockaden? Was ""darf"" und was ""sollte"" alles in einer Autobiographie stehen? Wie gehe ich mit schmerzhaften Erinnerungen um? Welchen Aufbau, welche Form wähle ich für meine Autobiographie? Wie überarbeite und strukturiere ich das Ganze? Und welche Möglichkeiten der Herstellung gibt es? Zahlreiche praktische Übungen runden den Ratgeber ab. Dazu finden Sie einige exemplarische Beispieltexte von Menschen, die ihre Biographie bereits geschrieben haben sowie kommentierte Verzeichnisse zu autobiographischer Literatur und zu Internetadressen. Ich habe Stefan Schwidder bereits in einigen Seminaren erlebt und war jedes Mal auf`s Neue erstaunt darüber, wie einfach schreiben sein kann. Wenn man nur die richtige Anleitung hat! Der Autor besitzt die tolle Gabe sich auf die Ebene desjenigen stellen zu können, der ohne Kenntnis, aber mit dem Wunsch daher kommt, seine eigene Lebengeschichte zu schreiben. Wobei jedoch an dieser Stelle gesagt werden muss, dass dieses Buch genauso für Leser geeignet ist, die einen wirklich gelungenen und hilfreichen Ratgeber rund um`s Schreiben suchen. Das Resultat ist: Man beginnt zu lesen, fühlt sich in guten Händen und spürt förmlich, wie sich der Schrecken vor dem Unbekannten verliert. Der Leser wird behutsam an „seine Biografie"" herangeführt und mit dem Thema vertraut gemacht. In den ersten Kapiteln werden neben der Einleitung Basics vermittelt z. B. „Grundsätze des biografischen Schreibens"", dazu werden viele wichtige Informationen gereicht z. B. Wann und wie schreibt man am besten; Was ist unbedingt zu beachten usw. Es werden aber auch viele handwerkliche Tipps vermittelt. Schreibübungen, Tricks und Techniken, wie man z. B. Vergessenes zurückholen kann sowie zahlreiche Zusatzinformationen, wie z. B. Anleitungen zum Überwinden von Schreibblockaden, Hilfestellung beim Überwinden von schmerzlichen Erinnerungen, schließen sich an. Zum Schluss gibt der Autor viele hilfreiche Tipps zur Buchgestaltung und Veröffentlichung. Darüber hinaus enthält dieses Buch Literaturtipps, Internetadressen, Überblicke über Museen und Institutionen im Bereich „Deutsche Geschichte"" um so einigen Ursprüngen, die in der eigenen Biographie wichtig werden können, Hilfestellung zu geben. Stefan Schwidders Buch ist gespickt mit zahlreichen Schreibübungen und anschaulichen Beispielen zu unterschiedlichen Themenbereichen. Sie machen diesen Ratgeber nicht nur sehr lebendig und lesenswert, sondern helfen des Weiteren dabei recht schnell ein Gefühl für das eigene Schreiben zu entwickeln. Außerdem machen sie Mut, sich auf sich selbst zu besinnen und den eigenen Schreibstil zu finden. Man fühlt sich als Leser von Beginn an ernst und an die Hand genommen und möchte eigentlich sofort mit dem Schreiben starten. Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der schon lange darüber nachdenkt zu schreiben, sich jedoch hinsichtlich der eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten nicht bewusst ist (oder diese unterschätzt) und der einfach eine gelungene, umfassende und fast schon persönliche Anleitung sucht. In diesem Sinne: viel Spaß beim Lesen und Schreiben! :-) Nicht nur für Menschen, die die Kunst des autobiographischen Schreibens lernen wollen, ist dieses Buch zu empfehlen. Auch Dozenten von Schreibworkshops bietet der Ratgeber aus der Praxis für die Praxis eine Fülle von Schreibbeispielen und Übungen, mit deren Hilfe leicht ein kompletter (Wochenend)-Kurs gestaltet werden kann. Das Buch `Ich schreibe, also bin ich`, ist nicht nur ein Ratgeber oder Arbeitsbuch für die eigene Biografie, sondern alleine beim Lesen, erscheinen einem Erinnerungen, die plötzlich wertvoll und besonders in den Händen liegen. Stefan Schwidder präsentiert hilfreiche Schreibübungen, Hinweise, Tipps, Adressen und Links. Es schein als würde er im Laufe der Arbeit mit seinem eigenen Leben, ein stetiger Begleiter zu sein, bei dem man Rat und Hilfe suchen kann. Die gut aufgebaute Struktur des Buches, bietet eine sehr gute Orientierung zu allen Aspekten der Biografienarbeit. Dieses Buch lebt förmlich eine eigene Dynamik und hilft einen alle Zweifel auf die Seite zu schieben. Ich kann dieses Buch mit bestem Gewissen weiter empfehlen. Ich schreibe, also bin ich: Schritt für Schritt zur eigenen Biographie von Stefan Schwidder Sprache deutsch Maße 155 x 220 mm Einbandart Paperback Sachbuch Ratgeber Geschichte Politik Politiker Gesellschaft Autorenratgeber Biographie Biographieratgeber Sachbücher Wirtschaft Verlag Verlage Autorenhaus Autorenhäuser Gesellschaft ISBN-10 3-935977-45-X / 393597745X ISBN-13 978-3-935977-45-6 / 9783935977456

Bestell-Nr.: BN26352

Preis: 59,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 66,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Geheimgesellschaften 2 Interview mit Jan van Helsing - Die Verbindungen der Geheimregierungen (Gebundene Ausgabe) von Jan van Heling (Autor) Jan van Helsing Für die damalige Zeit (Mitte der 90er Jahre) sicherlich revolutionär, aber inzwischen kann man vieles von dem, was in dem Buch steht, auch bei anderen Autoren lesen (z.B. David Icke, Dan Davis, Andreas von Retyi, Israel Shahak). David Icke hatte zwar nicht in der Weise unter seinen Veröffentlichungen zu leiden wie J.v.H., aber das Leben schwer gemacht wurde ihm ebenfalls (und wird es auch noch heute). Nur ist er allerdings Brite und J.v.H. Deutscher. Dies mag erklären, weshalb gegen dessen Bücher anders vorgegangen wurde als gegen die Veröffentlichungen Ickes. Israel Shahak hat in seinem Buch

Mehr von Heling Helsing
Jan van Heling (Autor) Jan van Helsing
Geheimgesellschaften 2 Interview mit Jan van Helsing - Die Verbindungen der Geheimregierungen (Gebundene Ausgabe) von Jan van Heling (Autor) Jan van Helsing Für die damalige Zeit (Mitte der 90er Jahre) sicherlich revolutionär, aber inzwischen kann man vieles von dem, was in dem Buch steht, auch bei anderen Autoren lesen (z.B. David Icke, Dan Davis, Andreas von Retyi, Israel Shahak). David Icke hatte zwar nicht in der Weise unter seinen Veröffentlichungen zu leiden wie J.v.H., aber das Leben schwer gemacht wurde ihm ebenfalls (und wird es auch noch heute). Nur ist er allerdings Brite und J.v.H. Deutscher. Dies mag erklären, weshalb gegen dessen Bücher anders vorgegangen wurde als gegen die Veröffentlichungen Ickes. Israel Shahak hat in seinem Buch ""Jüdische Geschichte, jüdische Religion"" dargelegt, daß der Talmud genau die Passagen beinhaltet, die man J.v.H. ankreidet, veröffentlicht zu haben. Und an den anderen Fakten (welche Leute in welchen Positionen zu welchen Zwecken sowie die Erklärung der Numerologie) ist auch nicht zu rütteln. Vieles, von dem J.v.H. im Buch schreibt, kann er natürlich nicht beweisen, sondern erklärt nur, daß es so war bzw. er dies oder das selbst gesehen und erlebt hat. Das kann man dann glauben oder nicht. Aber trotzdem öffnet es einem die Augen über etliche Zusammenhänge in der Welt und läßt einen nachdenklich zurück. Das Kapitel am Schluß ""Heilung"" fand ich persönlich am berührendsten, denn dort wird der Finger haargenau auf all das gelegt, das man inzwischen (20 Jahre später) überall lesen kann: Wer wir eigentlich sind, welche spirituelle Macht wir haben, daß wir uns innen finden werden und nicht im außen, weshalb so das Leben im Außen propagiert wird und wem es nützt. Der Autor hat schon damals perfekt auf den kommenden Bewußtseinswandel und dessen Erhöhung hingewiesen und warum es so wichtig ist, nicht in der 3. Dimension stecken zu bleiben. Geheimgesellschaften 2 Interview mit Jan van Helsing - Die Verbindungen der Geheimregierungen (Gebundene Ausgabe) von Jan van Heling (Autor) NHALTSVERZEICHNIS: EINLEITUNG 17 Frage 1: ""Jan van Helsing"" ist ein Pseudonym. Warum verwenden Sie eines und warum gerade ""van Helsing""? 33 Frage 2: Ich hörte, nach der Veröffentlichung des Buches hätten sich etliche Geheimgesellschaften bei Ihnen gemeldet? 42 Frage 3: In welchem Alter gerät ein Mensch normalerweise in den Sog solcher Gesellschaften? 43 Frage 4: Daß sich die Mächtigen der Welt verschwören, um ihre Macht zu festigen, liegt nahe. Warum fällt es schwer, solche Fakten glaubwürdig zu vermitteln? 44 Frage 5: Wie kommt man denn an all diese Informationen heran? Es muß doch irgend ein Geheimnis geben, warum Sie in so jungen Jahren diese Dinge anziehen. 47 Frage 6: Haben Sie die Illuminatus-Trilogie von Shea/Wilson gelesen? Die Bücher sind schon recht alt, aber sie greifen vieles von dem auf, was Sie in ihrem Buch beschreiben. Wieviel in dieser Trilogie ist Ihrer Meinung nach Fiktion? 52 Frage 7: Können Sie noch etwas mehr zu dem Wirken von Logen im Zusammenhang mit den Illuminati erzählen? 53 14 Frage 8: Hat die ""Church of Scientology"" auch etwas mit der Sache zu tun? 74 Frage 9: Was ist das Hegel`sche Prinzip? 77 Frage 10: Warum erfolgte nicht schon nach dem II. Weltkrieg die Revolution zur Einen-Welt-Regierung? Die kriegsmüden Menschen hätten sicherlich solchen Plänen zugestimmt! 78 Frage 11: Ihre Gegner versuchen ihre Arbeit lächerlich zu machen. Manche versuchen auch, Sie als politisch ""rechts"" einzuordnen. Was halten Sie davon? 98 Frage 12: Der Begriff ""Anti-Semitismus"" wird sehr oft hergenommen, um gegen Menschen vorzugehen, die etwas über die Banker und Genossen aufgedeckt haben. Ist das auch in Ihrem Fall aufgetreten? 101 Frage 13: Es gibt Behauptungen, daß die ""Protokolle der Weisen von Zion"" nicht echt sein sollen. Was meinen Sie dazu? 124 Frage 14: Wer ist Bundeskanzler Helmut Kohl? 125 Frage 15: Ist Ihnen der Name George Soros ein Begriff? 127 Frage 16: Was geschieht normalerweise mit Autoren, die die Machenschaften der Illuminati aufdecken? 135 15 Frage 17: Sie erwähnten an einer Stelle die ""Black Nobility"", den ""Schwarzen Adel"", wer ist das? 142 Frage 18: Mögen Sie nicht auch noch etwas über den Vatikan und seine Verbindungen herauslassen? 154 Frage 19: Was wissen Sie über den ""Club of Rome""? 164 Frage 20 Was können Sie über AIDS erzählen? 173 Frage 21: Wer war Kaspar Hauser? 189 Frage 22: Können Sie noch etwas genauer auf die Zahl 666 und den Antichristen eingehen? 194 Frage 23: Welche Rolle spielte oder spielt Jesus in diesem Szenario? 203 Frage 24: Sie hatten in Ihrem Buch Listen von Fernsehsendern angekündigt, aber nicht gebracht, warum nicht? 209 Frage 25: Wie stehen Sie zu Pornographie, Homosexualität und der Form der Sexualität, bzw. ""Liebe"", wie sie durch Hollywood propagiert wird? 217 Frage 26: Können Sie noch etwas zum Thema Rockmusik sagen? 220 Frage 27: Was wissen Sie über die ""Jason-Society""? 222 16 Frage 28: Erzählen Sie doch bitte etwas über Alternative 3 228 Frage 29: Was ist die ""Dritte Macht"" und das ""letzte Bataillon""? 232 Frage 30: Haben Sie etwas über einen Einsatz reichsdeutscher Flugscheiben im Golfkrieg gehört? 250 Frage 31: In wie weit sind denn die Illuminati heutzutage mit UFOs verbunden? 254 Frage 32: Wissen Sie auch etwas über MAJESTIC-12 zu berichten? 257 Frage 33: Haben Sie schon einmal etwas vom ""Galileo-Projekt"" gehört? 303 Frage 34: Sie erwähnen auch das ""Montauk-Projekt"", was soll man davon halten? 307 Frage 35: Warum halten Sie keine Vorträge in Deutschland? 320 Frage 36: Werden Sie Ihr Wissen über die Logen und Illuminati vertiefen und der Öffentlichkeit erneut zugänglich machen? Mit welchen Themen befassen Sie sich derzeit? 321 Zusammenfassung 329 Heilung 339 An den Leser 370 Geheimgesellschaften 2 Interview mit Jan van Helsing - Die Verbindungen der Geheimregierungen (Gebundene Ausgabe) von Jan van Heling (Autor) Jan van Helsing

1994 EWERTVERLAG RHEDE - EMS 1994 Hardcover 370 S. 21 x 15,2 x 3 cm ISBN: 389478492x (EAN: 9783894784928 / 978-3894784928)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Für die damalige Zeit (Mitte der 90er Jahre) sicherlich revolutionär, aber inzwischen kann man vieles von dem, was in dem Buch steht, auch bei anderen Autoren lesen (z.B. David Icke, Dan Davis, Andreas von Retyi, Israel Shahak). David Icke hatte zwar nicht in der Weise unter seinen Veröffentlichungen zu leiden wie J.v.H., aber das Leben schwer gemacht wurde ihm ebenf mehr lesen ...
Schlagworte: Für die damalige Zeit (Mitte der 90er Jahre) sicherlich revolutionär, aber inzwischen kann man vieles von dem, was in dem Buch steht, auch bei anderen Autoren lesen (z.B. David Icke, Dan Davis, Andreas von Retyi, Israel Shahak). David Icke hatte zwar nicht in der Weise unter seinen Veröffentlichungen zu leiden wie J.v.H., aber das Leben schwer gemacht wurde ihm ebenfalls (und wird es auch noch heute). Nur ist er allerdings Brite und J.v.H. Deutscher. Dies mag erklären, weshalb gegen dessen Bücher anders vorgegangen wurde als gegen die Veröffentlichungen Ickes. Israel Shahak hat in seinem Buch ""Jüdische Geschichte, jüdische Religion"" dargelegt, daß der Talmud genau die Passagen beinhaltet, die man J.v.H. ankreidet, veröffentlicht zu haben. Und an den anderen Fakten (welche Leute in welchen Positionen zu welchen Zwecken sowie die Erklärung der Numerologie) ist auch nicht zu rütteln. Vieles, von dem J.v.H. im Buch schreibt, kann er natürlich nicht beweisen, sondern erklärt nur, daß es so war bzw. er dies oder das selbst gesehen und erlebt hat. Das kann man dann glauben oder nicht. Aber trotzdem öffnet es einem die Augen über etliche Zusammenhänge in der Welt und läßt einen nachdenklich zurück. Das Kapitel am Schluß ""Heilung"" fand ich persönlich am berührendsten, denn dort wird der Finger haargenau auf all das gelegt, das man inzwischen (20 Jahre später) überall lesen kann: Wer wir eigentlich sind, welche spirituelle Macht wir haben, daß wir uns innen finden werden und nicht im außen, weshalb so das Leben im Außen propagiert wird und wem es nützt. Der Autor hat schon damals perfekt auf den kommenden Bewußtseinswandel und dessen Erhöhung hingewiesen und warum es so wichtig ist, nicht in der 3. Dimension stecken zu bleiben. Geheimgesellschaften 2 Interview mit Jan van Helsing - Die Verbindungen der Geheimregierungen (Gebundene Ausgabe) von Jan van Heling (Autor) NHALTSVERZEICHNIS: EINLEITUNG 17 Frage 1: ""Jan van Helsing"" ist ein Pseudonym. Warum verwenden Sie eines und warum gerade ""van Helsing""? 33 Frage 2: Ich hörte, nach der Veröffentlichung des Buches hätten sich etliche Geheimgesellschaften bei Ihnen gemeldet? 42 Frage 3: In welchem Alter gerät ein Mensch normalerweise in den Sog solcher Gesellschaften? 43 Frage 4: Daß sich die Mächtigen der Welt verschwören, um ihre Macht zu festigen, liegt nahe. Warum fällt es schwer, solche Fakten glaubwürdig zu vermitteln? 44 Frage 5: Wie kommt man denn an all diese Informationen heran? Es muß doch irgend ein Geheimnis geben, warum Sie in so jungen Jahren diese Dinge anziehen. 47 Frage 6: Haben Sie die Illuminatus-Trilogie von Shea/Wilson gelesen? Die Bücher sind schon recht alt, aber sie greifen vieles von dem auf, was Sie in ihrem Buch beschreiben. Wieviel in dieser Trilogie ist Ihrer Meinung nach Fiktion? 52 Frage 7: Können Sie noch etwas mehr zu dem Wirken von Logen im Zusammenhang mit den Illuminati erzählen? 53 14 Frage 8: Hat die ""Church of Scientology"" auch etwas mit der Sache zu tun? 74 Frage 9: Was ist das Hegel`sche Prinzip? 77 Frage 10: Warum erfolgte nicht schon nach dem II. Weltkrieg die Revolution zur Einen-Welt-Regierung? Die kriegsmüden Menschen hätten sicherlich solchen Plänen zugestimmt! 78 Frage 11: Ihre Gegner versuchen ihre Arbeit lächerlich zu machen. Manche versuchen auch, Sie als politisch ""rechts"" einzuordnen. Was halten Sie davon? 98 Frage 12: Der Begriff ""Anti-Semitismus"" wird sehr oft hergenommen, um gegen Menschen vorzugehen, die etwas über die Banker und Genossen aufgedeckt haben. Ist das auch in Ihrem Fall aufgetreten? 101 Frage 13: Es gibt Behauptungen, daß die ""Protokolle der Weisen von Zion"" nicht echt sein sollen. Was meinen Sie dazu? 124 Frage 14: Wer ist Bundeskanzler Helmut Kohl? 125 Frage 15: Ist Ihnen der Name George Soros ein Begriff? 127 Frage 16: Was geschieht normalerweise mit Autoren, die die Machenschaften der Illuminati aufdecken? 135 15 Frage 17: Sie erwähnten an einer Stelle die ""Black Nobility"", den ""Schwarzen Adel"", wer ist das? 142 Frage 18: Mögen Sie nicht auch noch etwas über den Vatikan und seine Verbindungen herauslassen? 154 Frage 19: Was wissen Sie über den ""Club of Rome""? 164 Frage 20 Was können Sie über AIDS erzählen? 173 Frage 21: Wer war Kaspar Hauser? 189 Frage 22: Können Sie noch etwas genauer auf die Zahl 666 und den Antichristen eingehen? 194 Frage 23: Welche Rolle spielte oder spielt Jesus in diesem Szenario? 203 Frage 24: Sie hatten in Ihrem Buch Listen von Fernsehsendern angekündigt, aber nicht gebracht, warum nicht? 209 Frage 25: Wie stehen Sie zu Pornographie, Homosexualität und der Form der Sexualität, bzw. ""Liebe"", wie sie durch Hollywood propagiert wird? 217 Frage 26: Können Sie noch etwas zum Thema Rockmusik sagen? 220 Frage 27: Was wissen Sie über die ""Jason-Society""? 222 16 Frage 28: Erzählen Sie doch bitte etwas über Alternative 3 228 Frage 29: Was ist die ""Dritte Macht"" und das ""letzte Bataillon""? 232 Frage 30: Haben Sie etwas über einen Einsatz reichsdeutscher Flugscheiben im Golfkrieg gehört? 250 Frage 31: In wie weit sind denn die Illuminati heutzutage mit UFOs verbunden? 254 Frage 32: Wissen Sie auch etwas über MAJESTIC-12 zu berichten? 257 Frage 33: Haben Sie schon einmal etwas vom ""Galileo-Projekt"" gehört? 303 Frage 34: Sie erwähnen auch das ""Montauk-Projekt"", was soll man davon halten? 307 Frage 35: Warum halten Sie keine Vorträge in Deutschland? 320 Frage 36: Werden Sie Ihr Wissen über die Logen und Illuminati vertiefen und der Öffentlichkeit erneut zugänglich machen? Mit welchen Themen befassen Sie sich derzeit? 321 Zusammenfassung 329 Heilung 339 An den Leser 370 Geheimgesellschaften 2 Interview mit Jan van Helsing - Die Verbindungen der Geheimregierungen (Gebundene Ausgabe)von Jan van Heling (Autor) Geheimgesellschaften 2 Interview mit Jan van Helsing - Die Verbindungen der Geheimregierungen (Gebundene Ausgabe) von Jan van Heling (Autor) Jan van Helsing

Bestell-Nr.: BN30827

Preis: 119,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 126,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Brockhaus Literaturcomics Weltliteratur im Comic-Format Die Schatzinsel (Gebundene Ausgabe) Robert Louis Stevenson Durch einen Zufall gelangt der junge Jim Hawkins in den Besitz einer Schatzkarte des berüchtigten Piratenkapitäns Flint. Gemeinsam mit seinen Freunden segelt er zur legendären Schatzinsel. Doch auch einige Piraten aus Flints früherer Mannschaft, allen voran der skrupellose Long John Silver, wollen den Schatz heben.Robert Louis Stevensons spannend-unterhaltsame Erzählung zeichnet sich durch feine, psychologisch fundierte Charakterzeichnungen aus. Die Verknüpfung fantastischer Elemente der Schatzgräberromantik mit realistischen Detailzeichnungen ferner Länder hat schon Generationen von Lesern in ihren Bann gezogen. Die Reihe „Brockhaus Literaturcomics

Mehr von Robert Louis Stevenson
Robert Louis Stevenson
Brockhaus Literaturcomics Weltliteratur im Comic-Format Die Schatzinsel (Gebundene Ausgabe) Robert Louis Stevenson Durch einen Zufall gelangt der junge Jim Hawkins in den Besitz einer Schatzkarte des berüchtigten Piratenkapitäns Flint. Gemeinsam mit seinen Freunden segelt er zur legendären Schatzinsel. Doch auch einige Piraten aus Flints früherer Mannschaft, allen voran der skrupellose Long John Silver, wollen den Schatz heben.Robert Louis Stevensons spannend-unterhaltsame Erzählung zeichnet sich durch feine, psychologisch fundierte Charakterzeichnungen aus. Die Verknüpfung fantastischer Elemente der Schatzgräberromantik mit realistischen Detailzeichnungen ferner Länder hat schon Generationen von Lesern in ihren Bann gezogen. Die Reihe „Brockhaus Literaturcomics"" bereitet Klassiker der Weltliteratur in mitreißenden Bildergeschichten auf. Sie führt Jugendliche ab 10 Jahren an das Lesen großer Meisterwerke heran und bietet mit ihren kompakten Plots einen Einstieg in das Original. In einem Anhang finden sich Informationen zum Autor, zum Werk und zur Entstehungsgeschichte. Publiziert in Kooperation mit der UNESCO

2012 Wissenmedia 2012 Hardcover 58 S. 28,4 x 21,4 x 1 cm ISBN: 3577074388 (EAN: 9783577074384 / 978-3577074384)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Durch einen Zufall gelangt der junge Jim Hawkins in den Besitz einer Schatzkarte des berüchtigten Piratenkapitäns Flint. Gemeinsam mit seinen Freunden segelt er zur legendären Schatzinsel. Doch auch einige Piraten aus Flints früherer Mannschaft, allen voran der skrupellose Long John Silver, wollen den Schatz heben.Robert Louis Stevensons spannend-unterhaltsame Erzähl mehr lesen ...
Schlagworte: Durch einen Zufall gelangt der junge Jim Hawkins in den Besitz einer Schatzkarte des berüchtigten Piratenkapitäns Flint. Gemeinsam mit seinen Freunden segelt er zur legendären Schatzinsel. Doch auch einige Piraten aus Flints früherer Mannschaft, allen voran der skrupellose Long John Silver, wollen den Schatz heben.Robert Louis Stevensons spannend-unterhaltsame Erzählung zeichnet sich durch feine, psychologisch fundierte Charakterzeichnungen aus. Die Verknüpfung fantastischer Elemente der Schatzgräberromantik mit realistischen Detailzeichnungen ferner Länder hat schon Generationen von Lesern in ihren Bann gezogen. Die Reihe „Brockhaus Literaturcomics"" bereitet Klassiker der Weltliteratur in mitreißenden Bildergeschichten auf. Sie führt Jugendliche ab 10 Jahren an das Lesen großer Meisterwerke heran und bietet mit ihren kompakten Plots einen Einstieg in das Original. In einem Anhang finden sich Informationen zum Autor, zum Werk und zur Entstehungsgeschichte. Publiziert in Kooperation mit der UNESCO

Bestell-Nr.: BN30322

Preis: 49,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 56,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Samenkörner sozialer Bewegungen: Frauenbewegungen und andere Bewegungen in Bangladesh und weltweit von Maria Mies, Farida Akhter, Irene Hagemeier und Eva Igelmund Seeds of Movements - Samenkörner sozialer Bewegungen. Frauenbewegungen und andere Bewegungen in Bangladesh und weltweit - Ein merkwürdiger Titel. Wie kann man Bewegungen säen? Soziale und politische Bewegungen werden doch gemacht , organisiert oder sie entstehen irgendwie . Doch dieses Buch von Farida Akhter handelt von Bewegungen, die sie mit anderen gesät hat und in denen sie bis heute aktiv ist. Das bedeutet, dass sie einige Samenkörner in die Erde geworfen hat Samenkörner, die zur Erhaltung des Lebens auf diesem Planeten notwendig sind. Die Akteurinnen dieser Bewegungen sind vor allem Frauen auf dem Land. Solche Samenkörner sind zuerst unsichtbar, dann keimen sie, gehen auf, wachsen zu Pflanzen heran, breiten ihr Wurzelwerk und ihre Äste immer weiter aus. Aus ihnen entstehen wieder neue Samenkörner und neue Pflanzen. Eine Bewegung bringt eine andere hervor. Von diesem Prozess des Säens, Pflegens, Erntens und Verbreitens solcher Bewegungen handelt dieses Buch. Farida Akhter ist eine Säerin.

Mehr von Maria Mies Farida
Maria Mies, Farida Akhter, Irene Hagemeier und Eva Igelmund
Samenkörner sozialer Bewegungen: Frauenbewegungen und andere Bewegungen in Bangladesh und weltweit von Maria Mies, Farida Akhter, Irene Hagemeier und Eva Igelmund Seeds of Movements - Samenkörner sozialer Bewegungen. Frauenbewegungen und andere Bewegungen in Bangladesh und weltweit - Ein merkwürdiger Titel. Wie kann man Bewegungen säen? Soziale und politische Bewegungen werden doch gemacht , organisiert oder sie entstehen irgendwie . Doch dieses Buch von Farida Akhter handelt von Bewegungen, die sie mit anderen gesät hat und in denen sie bis heute aktiv ist. Das bedeutet, dass sie einige Samenkörner in die Erde geworfen hat Samenkörner, die zur Erhaltung des Lebens auf diesem Planeten notwendig sind. Die Akteurinnen dieser Bewegungen sind vor allem Frauen auf dem Land. Solche Samenkörner sind zuerst unsichtbar, dann keimen sie, gehen auf, wachsen zu Pflanzen heran, breiten ihr Wurzelwerk und ihre Äste immer weiter aus. Aus ihnen entstehen wieder neue Samenkörner und neue Pflanzen. Eine Bewegung bringt eine andere hervor. Von diesem Prozess des Säens, Pflegens, Erntens und Verbreitens solcher Bewegungen handelt dieses Buch. Farida Akhter ist eine Säerin.

2010 Centaurus 2010 Softcover 20,8 x 15 x 2,2 cm ISBN: 3862260321 (EAN: 9783862260324 / 978-3862260324)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Seeds of Movements - Samenkörner sozialer Bewegungen. Frauenbewegungen und andere Bewegungen in Bangladesh und weltweit - Ein merkwürdiger Titel. Wie kann man Bewegungen säen? Soziale und politische Bewegungen werden doch gemacht , organisiert oder sie entstehen irgendwie . Doch dieses Buch von Farida Akhter handelt von Bewegungen, die sie mit anderen gesät hat und i mehr lesen ...
Schlagworte: Seeds of Movements - Samenkörner sozialer Bewegungen. Frauenbewegungen und andere Bewegungen in Bangladesh und weltweit - Ein merkwürdiger Titel. Wie kann man Bewegungen säen? Soziale und politische Bewegungen werden doch gemacht , organisiert oder sie entstehen irgendwie . Doch dieses Buch von Farida Akhter handelt von Bewegungen, die sie mit anderen gesät hat und in denen sie bis heute aktiv ist. Das bedeutet, dass sie einige Samenkörner in die Erde geworfen hat Samenkörner, die zur Erhaltung des Lebens auf diesem Planeten notwendig sind. Die Akteurinnen dieser Bewegungen sind vor allem Frauen auf dem Land. Solche Samenkörner sind zuerst unsichtbar, dann keimen sie, gehen auf, wachsen zu Pflanzen heran, breiten ihr Wurzelwerk und ihre Äste immer weiter aus. Aus ihnen entstehen wieder neue Samenkörner und neue Pflanzen. Eine Bewegung bringt eine andere hervor. Von diesem Prozess des Säens, Pflegens, Erntens und Verbreitens solcher Bewegungen handelt dieses Buch. Farida Akhter ist eine Säerin.

Bestell-Nr.: BN27731

Preis: 179,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 186,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
The Culinary Chronicle, Bd.1, The Best of Hong Kong, Marocco/Marokko, London: The Best of Hong Kong, Morocco/Marokko, London mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] von Christine Messer Hausch (Autor), Bruno Hausch (Autor), Christine Messer Hausch (Autor), Hans-Albert Stechl (Autor), Barbara Schweighofer (Autor) Übersetzer John Smith Essen ist Kultur Auf dieser Erkenntnis basiert THE CULINARY CHRONICLE mit dem Ziel , das globale Gut der Eßkultur zu dokumentieren - jedes Jahr aufs Neue, mit aufwendig recherchierten und gestalteten Beiträgen über entdeckungswürdige Regionen. Das Buch wagt sich mit seinem Konzept an eine neue Dimension heranes will Zeitdokument sein, kulinarische Informationen für Augen und Kopf bieten und gleichzeitig mit der modernen Gestaltung, großzügigen Bildstrecken und hochwertigen Verarbeitung Genuß vermitteln und die Sinne beflügeln. Der erste Band dokumentiert die kulinarischen Höhepunkte Hong Kongs, Marokkos und Londons.  Synopsis:The concept that

Mehr von Christine Messer Hausch
Christine Messer Hausch (Autor), Bruno Hausch (Autor), Christine Messer Hausch (Autor), Hans-Albert Stechl (Autor), Barbara Schweighofer (Autor) Übersetzer John Smith
The Culinary Chronicle, Bd.1, The Best of Hong Kong, Marocco/Marokko, London: The Best of Hong Kong, Morocco/Marokko, London mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] von Christine Messer Hausch (Autor), Bruno Hausch (Autor), Christine Messer Hausch (Autor), Hans-Albert Stechl (Autor), Barbara Schweighofer (Autor) Übersetzer John Smith Essen ist Kultur Auf dieser Erkenntnis basiert THE CULINARY CHRONICLE mit dem Ziel , das globale Gut der Eßkultur zu dokumentieren - jedes Jahr aufs Neue, mit aufwendig recherchierten und gestalteten Beiträgen über entdeckungswürdige Regionen. Das Buch wagt sich mit seinem Konzept an eine neue Dimension heranes will Zeitdokument sein, kulinarische Informationen für Augen und Kopf bieten und gleichzeitig mit der modernen Gestaltung, großzügigen Bildstrecken und hochwertigen Verarbeitung Genuß vermitteln und die Sinne beflügeln. Der erste Band dokumentiert die kulinarischen Höhepunkte Hong Kongs, Marokkos und Londons. Synopsis:The concept that ""food is culture"" is the basis for this pack, which aims to document the wealth of food culture from all over the world. The cuisine of Hong Kong is discussed in depth, then Morocco and its culinary delights is described, and lastly, the quality of London`s food is appraised. The first of a proposed series, this volume examines the focal points of three totally heterogeneous locations. Hong Kong`s cuisine is comprehensively described, from that of well-known international hotels to the best Chinese speciality restaurants. In contrast, the book turns to Morocco`s southern region, describing the tranquillity of the country, the carefully-nurtured traditions, the light and colours and the arabesques of the architecture and design, all lending an atmosphere conducive to pleasure. Finally London`s gastronomic scene is delineated. Having awoken from its long culinary torpor, the city is considered to have now taken its place in the avantgarde of food culture. Also included is a CD-ROM entitled ""Wonders of Hong Kong"".

Auflage: 2 Hädecke Auflage: 2 Hardcover 495 S. 34,1 x 26,6 x 4,5 cm ISBN: 3775006001 (EAN: 9783775006002 / 978-3775006002)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Essen ist Kultur Auf dieser Erkenntnis basiert THE CULINARY CHRONICLE mit dem Ziel , das globale Gut der Eßkultur zu dokumentieren - jedes Jahr aufs Neue, mit aufwendig recherchierten und gestalteten Beiträgen über entdeckungswürdige Regionen. Das Buch wagt sich mit seinem Konzept an eine neue Dimension heranes will Zeitdokument sein, kulinarische Informationen für A mehr lesen ...
Schlagworte: Essen ist Kultur Auf dieser Erkenntnis basiert THE CULINARY CHRONICLE mit dem Ziel , das globale Gut der Eßkultur zu dokumentieren - jedes Jahr aufs Neue, mit aufwendig recherchierten und gestalteten Beiträgen über entdeckungswürdige Regionen. Das Buch wagt sich mit seinem Konzept an eine neue Dimension heranes will Zeitdokument sein, kulinarische Informationen für Augen und Kopf bieten und gleichzeitig mit der modernen Gestaltung, großzügigen Bildstrecken und hochwertigen Verarbeitung Genuß vermitteln und die Sinne beflügeln. Der erste Band dokumentiert die kulinarischen Höhepunkte Hong Kongs, Marokkos und Londons. Hans-Albert Stechl lebt und arbeitet als studierter Jurist und gelernter Journalist in Freiburg. Seit über 25 Jahren schreibt er unter anderem in seinem 400 Jahre alten Bauernhaus in der Toskana die Kolumnen für die Badische und Basler Zeitung sowie für den Feinschmecker. Außerdem hat er bereits an die 30 Bücher zu kulinarischen und Reisethemen, insbesondere über die Toskana, Provence, Elsass, Baden und Schwaben, veröffentlicht. Der erste Band setzt die Schwerpunkte in drei völlig gegensätzlichen Gegenden: Hong Kong, Marokko und London. Das dicke schwere Buch ist in 3 Ländern augeteilt. Eben in jene, welche bereits im Titel erscheinen. Das Buch wird unter den Arm geklemmt und dann verkriecht man sich am besten in eine stille Ecke - oder noch zusammen mit jenem anderen, der viel Spaß an guter und interessanter Küche hat. Nicht nur die Rezepte, die die Charakterstik der Länderküchen widergeben, sondern auch die vielen Bilder der Länder, Landschaften, Restaurants, Hotels und vor allem der Menschen reizen einen sofort, am nächsten Tag den Einkaufszettel neu zu schreiben. Normalerweise unterscheiden sich die Geschmäcker der verschiedenen Länder und deren Menschen, aber ich glaube, bei diesem Band gibt es einfach kein ` Gesichtverziehen ` - auf jeden Fall aber ein `Ausprobieren-Wollen`. Ein Buch einfach zum Verschenken oder noch besser zum selber kaufen. Der Preis ist hoch, aber verständlich für den, der seine Nase in das Buch steckt. Vor meiner ersten Asienreise, die in Hongkong beginnt, gönne ich mir dieses Buch und bin sehr befriedigt über die Qualität der Photos, die ganze Konzeption, die Informationsvielfalt und -Auswahl. Das Buch ist eine Mischung aus Merian Reiseführer, Kochbuch und Kunstkatalog. Vergrößert meine Vorfreude auf die Reise ganz enorm und diese Chronik - da bin ich ganz sicher - werde ich auch nach meiner Reise hin und wieder durchschmökern, wenn ich es denn mal wiedersehe, Ausleih-Interessierte stehen schon Schlange. Synopsis: The concept that ""food is culture"" is the basis for this pack, which aims to document the wealth of food culture from all over the world. The cuisine of Hong Kong is discussed in depth, then Morocco and its culinary delights is described, and lastly, the quality of London`s food is appraised. The first of a proposed series, this volume examines the focal points of three totally heterogeneous locations. Hong Kong`s cuisine is comprehensively described, from that of well-known international hotels to the best Chinese speciality restaurants. In contrast, the book turns to Morocco`s southern region, describing the tranquillity of the country, the carefully-nurtured traditions, the light and colours and the arabesques of the architecture and design, all lending an atmosphere conducive to pleasure. Finally London`s gastronomic scene is delineated. Having awoken from its long culinary torpor, the city is considered to have now taken its place in the avantgarde of food culture. Also included is a CD-ROM entitled ""Wonders of Hong Kong"". Co-Autor Christine Messer Hausch Übersetzer John Smith Zusatzinfo über 500 Abb. Sprache englisch; deutsch Maße 245 x 315 mm Gewicht 3680 g Einbandart Leinen im Schuber Essen Trinken Länderküchen Küche Kochen Kochbuch Hongkong London Marokko ISBN-10 3-7750-0600-1 / 3775006001 ISBN-13 978-3-7750-0600-2 / 9783775006002

Bestell-Nr.: BN13040

Preis: 119,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 126,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Leitsymptom Schmerz mit CD-ROM Bd.1, Oberer Abschnitt Differenzierende manualtherapeutische Untersuchung und Therapie bei Bewegungsstörungen (Gebundene Ausgabe) von Robert Pfund (Autor), Fritz Zahnd Band 1 Thieme physiofachbuch Die Autoren geben Ihnen mit dieser CD-ROM und ihrem Begleitbuch ein hoch differenziertes Lehr-Lern-Werk an die Hand, das Sie bei der Untersuchung und in der Behandlung Ihrer Patienten unterstützt und sicherer macht. Ausgehend vom Leitsymptom Schmerz erleben Sie mit den BeispielenSchmerz im Bereich oberer mittlerer Nacken, Schmerz lateral am Oberarm, Schmerz lateral am Ellbogen, Schmerz radial am Unterarm, wie der Therapeut der Schmerzursache auf die Spur kommt. Ausgehend von diesen klinisch häufig auftretenden Präsentationen werden spezifische Testverfahren und Behandlungstechniken im Buch beschrieben und in über 230 Filmsequenzen auf der CD-ROM demonstriert. Ausgesuchte Behandlungsbeispiele, die sich aus den differenzierten manualtherapeutischen Untersuchungstechniken ableiten, führen Sie dabei noch näher an Ihren Alltag heran, zu dem die tägliche Herausforderung der Behandlung von Patienten mit Schmerzen am Bewegungssystem gehört. Bei diesem Buch handelt es sich nicht um ein weiteres

Mehr von Robert Pfund Fritz
Robert Pfund Fritz Zahnd Darsteller auf der Video-CD-ROM: Ernst Eleonore, Robert Programmiert von Christof Daetwyler
Leitsymptom Schmerz mit CD-ROM Bd.1, Oberer Abschnitt Differenzierende manualtherapeutische Untersuchung und Therapie bei Bewegungsstörungen (Gebundene Ausgabe) von Robert Pfund (Autor), Fritz Zahnd Band 1 Thieme physiofachbuch Die Autoren geben Ihnen mit dieser CD-ROM und ihrem Begleitbuch ein hoch differenziertes Lehr-Lern-Werk an die Hand, das Sie bei der Untersuchung und in der Behandlung Ihrer Patienten unterstützt und sicherer macht. Ausgehend vom Leitsymptom Schmerz erleben Sie mit den BeispielenSchmerz im Bereich oberer mittlerer Nacken, Schmerz lateral am Oberarm, Schmerz lateral am Ellbogen, Schmerz radial am Unterarm, wie der Therapeut der Schmerzursache auf die Spur kommt. Ausgehend von diesen klinisch häufig auftretenden Präsentationen werden spezifische Testverfahren und Behandlungstechniken im Buch beschrieben und in über 230 Filmsequenzen auf der CD-ROM demonstriert. Ausgesuchte Behandlungsbeispiele, die sich aus den differenzierten manualtherapeutischen Untersuchungstechniken ableiten, führen Sie dabei noch näher an Ihren Alltag heran, zu dem die tägliche Herausforderung der Behandlung von Patienten mit Schmerzen am Bewegungssystem gehört. Bei diesem Buch handelt es sich nicht um ein weiteres ""manuelle"" Buch. Robert Pfund und Fritz Zahnd stellen die Untersuchungen und Behandlungen nach Körperregionen (z.B. Schmerzen am lateralen Oberarm)gegliedert vor, genauso wie sich ein Patient auch präsentiert. Dadurch kann das Gelesene einfach in die Praxis umgesetzt werden. Weiter erleichtert wird die Umsetzung durch die beiliegende CD-Rom, auf der alle Techniken am Computer als Videoclips gesehen werden können. Das erleichtert das Übernehmen der im Buch dargestellten Techniken um ein vielfaches. Bei den Untersuchungstechniken wird ein klarer roter Faden beibehalten und immer versucht die Schmerzen einem bestimmten Bereich zu zuordnen.(z.B. bei Schmerzen am lateralen Oberarm werden verschiedene Techniken vorgestellt, um zwischen HWS, neuralem System, Glenohumeralgelenk, ACG ect. zu unterscheiden) Desweiteren empfand ich die Kombination von Techniken aus verschiedenen Manuellen Therapiekonzepten aus sehr erfrischend und bereichernd. Insgesammt ein tolles Buch, dass ich nur jedem Manualtherapeuten ans Herz legen kann Schmerztherapie Untersuchung Behandlung Patienten Schmerz im Bereich oberer mittlerer Nacken Schmerz lateral am Oberarm Schmerz lateral am Ellbogen Schmerz radial am Unterarm Therapeut Schmerzursache Testverfahren Behandlungstechniken Über 230 Filmsequenzen auf der CD-ROM Behandlungsbeispiele differenzierten manualtherapeutische Untersuchungstechniken Behandlung von Patienten mit Schmerzen am Bewegungssystem Untersuchungen und Behandlungen nach Körperregionen Schmerzen am lateralen Oberarm HWS neurales System Glenohumeralgelenk ACG Manuelle Therapiekonzepten Manualtherapeuten Medizin Pharmazie Physiotherapie Ergotherapie Diagnostik Befunderhebung Bewegungsstörung Bewegungstherapie Manualtherapie Manuelle Medizin Handbuch Lehrbuch Manuelle Therapie Leitsymptom Schmerz, mit CD-ROM Band 1 Oberer Abschnitt Differenzierende manualtherapeutische Untersuchung und Therapie bei Bewegungsstörungen

Auflage: 1 (2001) Stuttgart Thieme Georg Verlag MVS Medizinverlage Auflage: 1 (2001) Hardcover 371 S. 23,8 x 17,6 x 2,4 cm ISBN: 3131273410 (EAN: 9783131273413 / 978-3131273413)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Über 230 Filmsequenzen auf der CD-ROM Behandlungsbeispiele differenzierten manualtherapeutische Untersuchungstechniken Behandlung von Patienten mit Schmerzen am Bewegungssystem Untersuchungen und Behandlungen nach Körperregionen Schmerzen am lateralen Oberarm HWS neurales System Glenohumeralgelenk ACG Manuelle Therapiekonzepten Manualtherapeuten Medizin Pharmazie Phy mehr lesen ...
Schlagworte: manualtherapeutische Untersuchungstechniken Schmerztherapie Untersuchung Behandlung Patienten Schmerz im Bereich oberer mittlerer Nacken Schmerz lateral am Oberarm Schmerz lateral am Ellbogen Schmerz radial am Unterarm Therapeut Schmerzursache Testverfahren Behandlungstechniken Über 230 Filmsequenzen auf der CD-ROM Behandlungsbeispiele differenzierten manualtherapeutische Untersuchungstechniken Behandlung von Patienten mit Schmerzen am Bewegungssystem Untersuchungen und Behandlungen nach Körperregionen Schmerzen am lateralen Oberarm HWS neurales System Glenohumeralgelenk ACG Manuelle Therapiekonzepten Manualtherapeuten Medizin Pharmazie Physiotherapie Ergotherapie Diagnostik Befunderhebung Bewegungsstörung Bewegungstherapie Manualtherapie Manuelle Medizin Handbuch Lehrbuch Manuelle Therapie Die Autoren geben Ihnen mit dieser CD-ROM und ihrem Begleitbuch ein hoch differenziertes Lehr-Lern-Werk an die Hand, das Sie bei der Untersuchung und in der Behandlung Ihrer Patienten unterstützt und sicherer macht. Ausgehend vom Leitsymptom Schmerz erleben Sie mit den BeispielenSchmerz im Bereich oberer mittlerer Nacken, Schmerz lateral am Oberarm, Schmerz lateral am Ellbogen, Schmerz radial am Unterarm, wie der Therapeut der Schmerzursache auf die Spur kommt. Ausgehend von diesen klinisch häufig auftretenden Präsentationen werden spezifische Testverfahren und Behandlungstechniken im Buch beschrieben und in über 230 Filmsequenzen auf der CD-ROM demonstriert. Ausgesuchte Behandlungsbeispiele, die sich aus den differenzierten manualtherapeutischen Untersuchungstechniken ableiten, führen Sie dabei noch näher an Ihren Alltag heran, zu dem die tägliche Herausforderung der Behandlung von Patienten mit Schmerzen am Bewegungssystem gehört. Bei diesem Buch handelt es sich nicht um ein weiteres ""manuelle"" Buch. Robert Pfund und Fritz Zahnd stellen die Untersuchungen und Behandlungen nach Körperregionen (z.B. Schmerzen am lateralen Oberarm)gegliedert vor, genauso wie sich ein Patient auch präsentiert. Dadurch kann das Gelesene einfach in die Praxis umgesetzt werden. Weiter erleichtert wird die Umsetzung durch die beiliegende CD-Rom, auf der alle Techniken am Computer als Videoclips gesehen werden können. Das erleichtert das Übernehmen der im Buch dargestellten Techniken um ein vielfaches. Bei den Untersuchungstechniken wird ein klarer roter Faden beibehalten und immer versucht die Schmerzen einem bestimmten Bereich zu zuordnen.(z.B. bei Schmerzen am lateralen Oberarm werden verschiedene Techniken vorgestellt, um zwischen HWS, neuralem System, Glenohumeralgelenk, ACG ect. zu unterscheiden) Desweiteren empfand ich die Kombination von Techniken aus verschiedenen Manuellen Therapiekonzepten aus sehr erfrischend und bereichernd. Insgesammt ein tolles Buch, dass ich nur jedem Manualtherapeuten ans Herz legen kann Leitsymptom Schmerz, m. CD-ROM, Bd.1, Oberer Abschnitt Robert Pfund Fritz Zahnd manualtherapeutische Untersuchungstechniken Schmerztherapie Untersuchung Behandlung Patienten Schmerz im Bereich oberer mittlerer Nacken Schmerz lateral am Oberarm Schmerz lateral am Ellbogen Schmerz radial am Unterarm Therapeut Schmerzursache Testverfahren Behandlungstechniken Illustrationen Robert Pfund, Fritz Zahnd, Eleonore Ernst Mitarbeit Anpassung von: Christof Daetwyler Zusatzinfo 510 Abb., 1 Video-CD-ROM mit über 230 Videoclips Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart gebunden HumanMedizin Pharmazie Physiotherapie Ergotherapie Diagnostik Befunderhebung Bewegungsstörung Bewegungstherapie Manualtherapie Manuelle Medizin Handbuch Lehrbuch Manuelle Medizin Hand-/Lehrbücher Schmerztherapie ISBN-10 3-13-127341-0 / 3131273410 ISBN-13 978-3-13-127341-3 / 9783131273413

Bestell-Nr.: BN10866

Preis: 159,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 166,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 144
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2017 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.