Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 3349
:. Suchergebnisse
Einführung in die griechische Tragödie (Uni-Taschenbücher S) von Joachim Latacz Kenner Homers Griechische Philologie Universität Basel Werke zu Homer und der altgriechischen Literatur Entstehung und Funktionsweise des Theater Entstehung der Tragödie als Theatergattung Frühentwicklung der Tragödie zwischen 550 und 480 v. Chr. die großen Tragiker Athens Aischylos, Sophokles und Euripides Leben Werk Textüberlieferung Interpretation Nachgeschichte der klassischen griechischen Tragödie Fortwirken der griechischen Tragödie

Mehr von Joachim Latacz Kenner
Joachim Latacz Kenner Homers Griechische Philologie Universität Basel Werke zu Homer und der altgriechischen Literatur
Einführung in die griechische Tragödie (Uni-Taschenbücher S) von Joachim Latacz Kenner Homers Griechische Philologie Universität Basel Werke zu Homer und der altgriechischen Literatur Entstehung und Funktionsweise des Theater Entstehung der Tragödie als Theatergattung Frühentwicklung der Tragödie zwischen 550 und 480 v. Chr. die großen Tragiker Athens Aischylos, Sophokles und Euripides Leben Werk Textüberlieferung Interpretation Nachgeschichte der klassischen griechischen Tragödie Fortwirken der griechischen Tragödie

Auflage: 2 UTB für Wissenschaft UTB für Wissenschaft Auflage: 2 Softcover 425 S. 19,2 x 12,4 x 2,7 cm ISBN: 3825217450 (EAN: 9783825217457 / 978-3825217457)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Entstehung und Funktionsweise des Theater Entstehung der Tragödie als Theatergattung Frühentwicklung der Tragödie zwischen 550 und 480 v. Chr. die großen Tragiker Athens Aischylos, Sophokles und Euripides Leben Werk Textüberlieferung Interpretation Nachgeschichte der klassischen griechischen Tragödie Fortwirken der griechischen Tragödie Auf der Grundlage der neuesten mehr lesen ...
Schlagworte: Entstehung und Funktionsweise des Theater Entstehung der Tragödie als Theatergattung Frühentwicklung der Tragödie zwischen 550 und 480 v. Chr. die großen Tragiker Athens Aischylos, Sophokles und Euripides Leben Werk Textüberlieferung Interpretation Nachgeschichte der klassischen griechischen Tragödie Fortwirken der griechischen Tragödie Auf der Grundlage der neuesten fachwissenschaftlichen Forschung werden dargestelltEntstehung und Funktionsweise des Theaters, die Entstehung der Tragödie als Theatergattung, die Frühentwicklung der Tragödie zwischen 550 und 480 v. Chr., die drei großen Tragiker Athens Aischylos, Sophokles und Euripides. Dabei werden Leben, Werk, Textüberlieferung aller erhaltenen Tragödien mit Interpretation beschrieben. Eine Skizze der Nachgeschichte der klassischen griechischen Tragödie und Bemerkungen zum Fortwirken der griechischen Tragödie schließen sich an. Autor:Joachim Latacz, geboren 1934, ist einer der weltweit besten Kenner Homers. Seit 1981 lehrt er Griechische Philologie an der Universität Basel. Als Autor und Herausgeber veröffentlichte er zahlreiche Werke zu Homer und der altgriechischen Literatur.

Bestell-Nr.: BN13793

Preis: 69,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 76,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Griechenland - eine EUROpäische Tragödie. Die Hintergründe der Euro-Krise [Gebundene Ausgabe] von Wassilis Aswestopoulos (Autor) Journalist Freier Mitarbeiter für griechische, deutsche und österreichische Medien in den Ressorts Politik, Wirtschaft, Technik, Kultur und Sport Medienbereiche Print Online TV Radio Fotojournalismus Focus Magazin, Focus-Online, NET, N 24, Kontra TV Der Standard Griechenlandkenner mit langjähriger Korrespondentenerfahrung Härtetest für die Stabilität des Euro griechische Katastrophe Zentrum der Krise Europa vor Zerreißprobe Griechenland-Kenner Helvetia Athen

Mehr von Wassilis Aswestopoulos Journalist
Wassilis Aswestopoulos (Autor) Journalist Freier Mitarbeiter für griechische, deutsche und österreichische Medien in den Ressorts Politik, Wirtschaft, Technik, Kultur und Sport Medienbereiche Print Online TV Radio Fotojournalismus Focus Magazin, Focu
Griechenland - eine EUROpäische Tragödie. Die Hintergründe der Euro-Krise [Gebundene Ausgabe] von Wassilis Aswestopoulos (Autor) Journalist Freier Mitarbeiter für griechische, deutsche und österreichische Medien in den Ressorts Politik, Wirtschaft, Technik, Kultur und Sport Medienbereiche Print Online TV Radio Fotojournalismus Focus Magazin, Focus-Online, NET, N 24, Kontra TV Der Standard Griechenlandkenner mit langjähriger Korrespondentenerfahrung Härtetest für die Stabilität des Euro griechische Katastrophe Zentrum der Krise Europa vor Zerreißprobe Griechenland-Kenner Helvetia Athen

2011 Ambition Verlag Ambition Verlag 2011 Hardcover 240 S. 22 x 14,6 x 2,4 cm ISBN: 3942821109 (EAN: 9783942821100 / 978-3942821100)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Härtetest für die Stabilität des Euro griechische Katastrophe Zentrum der FinanzKrise Europa vor Zerreißprobe Griechenland-Kenner Das einstige Wirtschaftswunderland Griechenland kämpft mit den größten Problemen seit seiner Gründung und gerät zum Härtetest für die Stabilität des Euro. * Hintergründe und Ursachen für die griechische Katastrophe * Bewegende Berichte aus mehr lesen ...
Schlagworte: Härtetest für die Stabilität des Euro griechische Katastrophe Zentrum der FinanzKrise Europa vor Zerreißprobe Griechenland-Kenner Das einstige Wirtschaftswunderland Griechenland kämpft mit den größten Problemen seit seiner Gründung und gerät zum Härtetest für die Stabilität des Euro. * Hintergründe und Ursachen für die griechische Katastrophe * Bewegende Berichte aus dem Zentrum der Krise * Steht Griechenland und damit Europa vor einer Zerreißprobe? * Die Analyse von einem der profiliertesten Griechenland-Kenner Wassilios K. Aswestopoulos, Journalist u.a. für den Focus und ausgewiesener Griechenlandkenner mit langjähriger Korrespondentenerfahrung analysiert in diesem Buch die Hintergründe und Ursachen der aktuellen Krise, lässt Beteiligte und Betroffene zu Wort kommen und zeichnet ein genaues Bild der aktuellen Lage. Er nennt die Verursacher beim Namen und vermittelt erstmals eine komplette Analyse der oftmals undurchsichtigen Fakten und Hintergründe der griechischen Tragödie. Autor: Wassilis K. Aswestopoulos ist seit 1995 Freier Mitarbeiter für griechische, deutsche und österreichische Medien in den Ressorts Politik, Wirtschaft, Technik, Kultur und Sport. Sein großer Erfahrungsschatz erstreckt sich über alle Medienbereiche: Print, Online, TV, Radio, und Fotojournalismus. Seine Beiträge erscheinen u.a. in Focus Magazin, Focus-Online, NET, N 24, Kontra TV oder Der Standard.

Bestell-Nr.: BN23798

Preis: 69,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 76,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Theogonie Texte zur Philosophie 1 von Karl Albert und Hesiod Hesiod ist von einigen Forschern als der erste Philosoph bezeichnet worden und hat für die Anfänge der griechischen Philosophie grundlegende Bedeutung: Xenophanes, Parmenides und Heraklit, später Platon und Aristoteles, haben sich mit ihm auseinandergesetzt. Die um 700 v. Chr. entstandene

Mehr von Karl Albert Hesiod
Karl Albert und Hesiod
Theogonie Texte zur Philosophie 1 von Karl Albert und Hesiod Hesiod ist von einigen Forschern als der erste Philosoph bezeichnet worden und hat für die Anfänge der griechischen Philosophie grundlegende Bedeutung: Xenophanes, Parmenides und Heraklit, später Platon und Aristoteles, haben sich mit ihm auseinandergesetzt. Die um 700 v. Chr. entstandene ""Theogonie"" stellt das älteste uns bekannte Lehrgedicht dar. Es entwirft unter Heranziehung früher Mythen ein Gesamtbild der Weltwirklichkeit in Gestalt von Göttergenealogien. In dieses Werk will die vorliegende erste griechisch-deutsche Ausgabe einführen.

Auflage: 7., überarb. A. Griechisch-deutsche Ausgabe Academia Richarz Verlag Sankt Augustin Academia Richarz Verlag Sankt Augustin Auflage: 7., überarb. A. Griechisch-deutsche Ausgabe Softcover 144 S. 19,4 x 13 x 1 cm ISBN: 3896653547 (EAN: 9783896653543 / 978-3896653543)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Hesiod ist von einigen Forschern als der erste Philosoph bezeichnet worden und hat für die Anfänge der griechischen Philosophie grundlegende Bedeutung: Xenophanes, Parmenides und Heraklit, später Platon und Aristoteles, haben sich mit ihm auseinandergesetzt. Die um 700 v. Chr. entstandene ""Theogonie"" stellt das älteste uns bekannte Lehrgedicht dar. Es entwirft unte mehr lesen ...
Schlagworte: Hesiod ist von einigen Forschern als der erste Philosoph bezeichnet worden und hat für die Anfänge der griechischen Philosophie grundlegende Bedeutung: Xenophanes, Parmenides und Heraklit, später Platon und Aristoteles, haben sich mit ihm auseinandergesetzt. Die um 700 v. Chr. entstandene ""Theogonie"" stellt das älteste uns bekannte Lehrgedicht dar. Es entwirft unter Heranziehung früher Mythen ein Gesamtbild der Weltwirklichkeit in Gestalt von Göttergenealogien. In dieses Werk will die vorliegende erste griechisch-deutsche Ausgabe einführen.

Bestell-Nr.: BN24934

Preis: 46,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 53,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Wörterbuch der Griechischen Eigennamen,

Mehr von Pape Wilhelm
[Griechisch] - Pape, Wilhelm:
Wörterbuch der Griechischen Eigennamen, nebst einer Uebersicht über die Bildung der Personennamen.

(Handwörterbuch der griechischen Sprache. Dritter Band: Die Griechischen Eigennamen) Braunschweig : Druck und Verlag von Friedrich Vieweg und Sohn, 1842. XII, 424 Seiten in zweispaltigem Druck, 1 Blatt Verlagsanzeigen. 23 x 16 cm, zeitgenössischer Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel, Deckel mit Marmorpapier bezogen.


Erste Ausgabe. "Johann Georg Wilhelm Pape (* 3. Januar 1807 in Berlin; † 23. Februar 1854 ebenda) war ein deutscher klassischer Philologe und Lexikograf. Er ist bis heute vor allem als Verfasser des Griechisch-Deutschen Handwörterbuchs bekannt. Neben dem Schuldienst widmete sich Pape besonders lexikografischen Studien. Er verfasste ein Etymologisches Wörterbuch der griechischen Sprache (1836), e mehr lesen ...
Schlagworte: Einzelband Griechisch Wörterbuch der Griechischen Eigennamen Bildung der Personennamen.

Bestell-Nr.: 48161

Preis: 50,00 EUR
Versandkosten: 5,20 EUR
Gesamtpreis: 55,20 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Ansätze zu einer Theorie des griechischen Bundesstaates bei Aristoteles und Polybios.

Mehr von Lehmann Gustav Adolf
Lehmann, Gustav Adolf:
Ansätze zu einer Theorie des griechischen Bundesstaates bei Aristoteles und Polybios. Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften in Göttingen, Phil.-Hist. Klasse. Dritte Folge, Band 242

Göttingen : Vandenhoeck und Ruprecht 2001. 117 S. ; 25 cm Gewebe, gebundene Ausgabe, Leinen, in loser Buchfolie eingeschlagen, Exemplar in gutem Erhaltungszustand ISBN: 3525825145 (EAN: 9783525825143 / 978-3525825143)


Die detailreiche und theoriegeschichtliche Untersuchung der griechischen Staatenwelt leistet einen wichtigen Beitrag zur europäischen, antiken und modernen Verfassungsgeschichte und Staatstheorie. Die von den klassischen antiken Autoren überlieferten Zeugnisse zur Geschichte der Bundesstaaten des griechischen Altertums standen den Denkern des 17. und 18. Jahrhunderts Modell für die Grundzüge ei mehr lesen ...
+++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Aristoteles ; Staatslehre ; Bundesstaat; Polybius ; Bundesstaat, Geschichte, Politik, Polybios • Staatsphilosophie, Griechische Philosophie / griechische Philosophen / antike Geisteswissenschaft /

Bestell-Nr.: 18132

Preis: 60,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 65,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Die Höhle im Griechischen Theater des 5. und 4. Jahrhunderts v. Chr. Eine Untersuchung zur Inszenierung Klassischer Dramen.

Mehr von Jobst Werner.
[Modernes Antiquariat. - Griechisches Theater.] - Jobst, Werner.
Die Höhle im Griechischen Theater des 5. und 4. Jahrhunderts v. Chr. Eine Untersuchung zur Inszenierung Klassischer Dramen.

Wien. Hermann Böhlaus Nachf. In Kommissionsverlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien.1970. 24x15 cm. 166 S., Tafeln. Paperback in hellgelb mit schwarzem Titeldruck. Etwas angestaubt und bestoßen. Österreichische Akademie der Wissenschaften. Philosophisch-historische Klasse. Sitzungsberichte 268. Band, 2. Abhandlung. Innen sehr sauber.


Mit 26 Abbildungen auf 14 Tafeln und 3 Skizzen im Text. Inhalt: A. Die Höhle im Griechischen Drama. I. Tragödie II. Komödie. B. Die Höhle in der Griechischen Bildenden Kunst bis zum Ende des 4. Jahrhunderts v. Chr. C. Zusammenfassung: Die Höhle als Bühnendekoration im Griechischen Theater des 5 u. 4. Jahrhunderts v. Chr.
Schlagworte: Berichte; Dramen; Griechisches Theater; Inszenierungen; Komödien

Bestell-Nr.: 1958DB

Preis: 28,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 31,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Wörterverzeichnis zu den griechischen Lesestoffen

Mehr von Sellheim Rudolf
Sellheim,Rudolf;
Wörterverzeichnis zu den griechischen Lesestoffen

Volk und Wissen Volkseigener Verlag, Berlin , 1967 Zustand: gut; Karton; 1. Auflage; 128 Seiten; Format: 16,5 x 22,9 cm ;


Rudolf Sellheim (1928 - 2013); Ziel jeder Lektüre muß heute denn je die "plurima lectio" sein, d.h. es soll in den wenigen Jahren, die für den griechischen Unterricht zur Verfügung stehen, möglichst viel von der reichhaltigen und vielseitigen griechischen Literatur gelesen werden. Um dies zu ermöglichen, muß zunächst ein fester Vokabelschatz und eine knappe, jedoch ausreichende grammatische Übers mehr lesen ...
Schlagworte: Lehrbuch,Lehrbuch Griechisch

Bestell-Nr.: 45813

Preis: 5,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 8,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung

 
Griechische Grabgedichte.

Mehr von Peek Werner
Peek, Werner:
Griechische Grabgedichte. Griechisch und Deutsch.

Berlin: Akademie, 1960. XII, 379 S. Originalleinen.


Einband leicht berieben. Papierbedingt leicht gebräunt. - Für die vorliegende Sammlung hat der Herausgeber aus dem 1. Bande seines im gleichen Verlag erscheinenden großen Werkes „Griechische Vers - Inschriften" annähernd 500 Grabepigramme neu zusammengegestellt (einige Neufunde sind hinzugenommen), um an Hand solcher Auswahl einen Überblick zu geben über die mehr als tausendjährige Geschichte dies mehr lesen ...
Schlagworte: Epigramme, Grabgedichte, Altertum, Antike, Griechisch

Bestell-Nr.: 1094904

Preis: 70,00 EUR
Versandkosten: Inklusive
Gesamtpreis: 70,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE<br/>bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE
bei diesem Verkäufer.
Paideia. Die Formung des griechischen Menschen. 3 Bände: (komplett) - Band 1: Die griechische Frühzeit. Höhe und Krisis des attischen Geistes. Band 2 und 3: Das Zeitalter der grossen Bildner und Bildungssysteme.

Mehr von Jaeger Werner
Jaeger, Werner:
Paideia. Die Formung des griechischen Menschen. 3 Bände: (komplett) - Band 1: Die griechische Frühzeit. Höhe und Krisis des attischen Geistes. Band 2 und 3: Das Zeitalter der grossen Bildner und Bildungssysteme.

4. Auflage Berlin und Leipzig, Walter de Gruyter & Co. Verlag 1959. Gr.-8°. / 513 S. / 418 Seiten / (8),462 Seiten. Schrift: Antiqua, mit Schutzumschlag gebundene Ausgabe, Leinen +++ innen etliche Unterstreichungen mit schwarzen Kugelschreiber, Schnitt oben stockfleckig, +++ sonst Exemplare in gutem Erhaltungszustand ISBN: 3110038005 (EAN: 9783110038002 / 978-3110038002)


Bd 1: Die griechische Frühzeit; Höhe und Krisis des attischen Geistes (Homer, Hesiodos, Solon, Pindar, Eischylos, Sophokles, die Sophisten, Euripides, Tukydes,). Bd.2: Das Zeitalter der großen Bildner und Bildungssysteme (Sokrates, Plato). Bd. 3: Das Zeitalter der großen Bildner und Bildungssysteme, 2. Teil (Isokrates, Xenophon, Plato). Hellas 5 3110038005
+++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Antike / Griechentum, Griechen (Staat, Reich) / Hellenismus, Griechische Geschichte / Kunst / Hellas / Griechische hellenistische Philosophie / griechische Philosophen / antike Geisteswissenschaft / Vorsokratiker / Sophisten / Griechenland / Antike /

Bestell-Nr.: 17308

Preis: 65,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 70,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Schulgrammatik der Griechischen Sprache

Mehr von Klement Karl
[Griechisch] - Klement, Karl, Dr.:
Schulgrammatik der Griechischen Sprache

Wien, Alfred Hölder, 1908.,


Schulgrammatik der Griechischen Sprache, Auf Grund von V. Hintners Griechischer Schulgrammatik, bearbeitet von Dr. Karl Klement, hrsg. Wien, 1908, Alfred Hölder, gr 8°, Olwd, 191 S, m. Bibliotheksetikett u.-stempeln, guter Zustand.

Bestell-Nr.: 11658

Preis: 17,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 22,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Nachnahme
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 200,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 200,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
1 2 3 ... 3349
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.