Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 951
:. Suchergebnisse
Gilgamesch: Graphic Novel (Gebundene Ausgabe) von Burkhard Pfister (Autor) Gilgamesch Graphic Novel Das Gilgamesch-Epos, der älteste erhaltene Text der Weltliteratur, ist die Geschichte des sagenhaften Königs der Stadt Uruk in Mesopotamien, heute Irak. Damals von Schreibern in Keilschrift auf Tontafeln geschrieben, jetzt von Burkhard Pfister in über 200 Zeichnungen zu einer Graphic Novel verarbeitet, hat sie über vier Jahrtausende nichts von ihrer Faszination verloren. Archaischer Urcomic Das Gilgamesch-Epos ist vielleicht das älteste Literaturwerk der Menschheitsgeschichte. Und es ist, wie der Künstler Burkhard Pfister festgestellt hat,

Mehr von Burkhard Pfister
Burkhard Pfister (Autor)
Gilgamesch: Graphic Novel (Gebundene Ausgabe) von Burkhard Pfister (Autor) Gilgamesch Graphic Novel Das Gilgamesch-Epos, der älteste erhaltene Text der Weltliteratur, ist die Geschichte des sagenhaften Königs der Stadt Uruk in Mesopotamien, heute Irak. Damals von Schreibern in Keilschrift auf Tontafeln geschrieben, jetzt von Burkhard Pfister in über 200 Zeichnungen zu einer Graphic Novel verarbeitet, hat sie über vier Jahrtausende nichts von ihrer Faszination verloren. Archaischer Urcomic Das Gilgamesch-Epos ist vielleicht das älteste Literaturwerk der Menschheitsgeschichte. Und es ist, wie der Künstler Burkhard Pfister festgestellt hat, ""der Urcomic. Hier gibt es Helden mit übermenschlichen Fähigkeiten wie Gilgamesch und sein Freund Enkidu, verführerische Göttinnen, wie Ischtar, Dämonen, wie Humbaba mit dem tödlichen Strahlenkranz der sieben Auren, von den Göttern losgelassene Untiere, wie der Himmelsstier, Skorpionmenschen, Todeswasser und dann die Geschichte der Sintflut, die in das Alte Testament eingegangen ist."" Burkhard Pfister hat die antike Geschichte nicht zur Grundlage einer Nacherzählung gemacht. Vielmehr hat er den übersetzten Originaltext im Wesentlichen belassen und gewissermaßen illustriert. Das macht die Lektüre zugegebenermaßen schwer - aber dadurch wirkt alles gewaltig und monumental. Trotzdem hat man bei der Lektüre nicht das Gefühl, nur durch ein Museum (wie das Pergamon-Museum) zu schreiten. Die Bildwelt, in die Pfister den Text versetzt, mischt altorientalische Darstellungen mit modernen Szenen. Es ist also, als würde das Epos in unserer Zeit spielen - die Protagonisten rücken einem nahe. Wie schon in einer vorausgehenden Rezension frage ich mich, welchem Leser außer mir das Buch gefallen wird. Man kann es nicht richtig einordnen. Als ""Graphic Novel"" würde ich es nicht bezeichnen - zu unähnlich ist der archaische Text der Romanliteratur. Aber gerade weil das Buch in keine Kategorie passt, gefällt es mir. Die verrückten, sowohl an Kunst wie auch an Religions- und Geistesgeschichte Interessierten, kommen hier voll auf ihre Kosten. Bleibt noch: Support the artist! Und vielen Dank an den Verlag, der das Risiko der Veröffentlichung dieses Werkes eingegangen ist. Endlich gibt es einen Gesamtband, der alle Tafeln enthält. Ein wunderschönes großes Buch, jede Seite ein Kunstwerk, die Geschichte mitreißend. Schwarz-weiß, gewaltig, voll großartiger Landschaften, Portraits, Fabelwesen und Details und in der Mitte der farbige Edelsteinwald. Das alles eigenwillig und passend, im Comic Stil, im Hier und Jetzt, versehen mit Texten in poetischer Sprache, die leicht lesbar sind und doch nichts von der Atmosphäre des altorientalischen Epos missen lassen. Wer schon immer das älteste Epos der Menschheit kennen lernen wollte, ein Geschenk für kunstbegeisterte Freunde sucht, oder eintauchen möchte in eine andere Welt und bei jeder Seite denken: ""Das möchte ich mir einrahmen und an die Wand hängen."", der ist mit dieser Graphic Novel richtig beraten! Aber Achtung, nicht auf dem Wohnzimmertisch liegen lassen, sonst hat man nichts von seinen Gästen ;-) Das 400 Seiten starke Werk ist fast ausnahmslos in schwarz/weiß und Grautönen gehalten. Burkhard Pfister bedient sich zahlreicher handwerklicher Kniffe, um den Leser trotz dieser, für Graphic Novels gängigen Limitierung, ein überragendes Bild zu bieten. Der Mythos, der als Vorlage diente, ist seriösen Schätzungen nach, fast doppelt so alt wie Homers Ilias und hat sich durch die erfolgte schriftliche Fixierung gegen die Unzulänglichkeiten oraler Tradierung behaupten können. Pfisters Adaption bietet handlungstechnische und bildliche Bezüge und Referenzen, die sich teilweise bis in die Gegenwart erstrecken. Die Handlung lässt deutliche Parallelen zur griechischen und römischen Mythologie erkennen. So ist der namensgebende Protagonist Gilgamesch ein fehlbarer Halb- bzw. Drittelgott. Das vorliegende Werk enthält der Vorlage entsprechen zwölf Tafeln (Zählweise 0 bis 11). Die Bilder wurden in Zusammenarbeit mit Kerstin Heymach angefertigt, die Textbearbeitung erfolgte durch Ursula Broicher. Die Printqualität der Zeichnungen und Texte ist hervorragend, die Bindung macht einen vertrauenerweckenden Eindruck. Zusatzinfo tw. fb. Abb. Sprache deutsch Maße 205 x 280 mm Einbandart gebunden Literatur Comic Humor Manga Comics Graphic Novel Gilgamesch Gilgamesch Comics Graphic Novel Mesopotamien Uruk ISBN-10 3-86237-230-8 / 3862372308 ISBN-13 978-3-86237-230-0 / 9783862372300 Gilgamesch: Graphic Novel (Gebundene Ausgabe) von Burkhard Pfister (Autor) Gilgamesch Graphic Novel

2010 Projekte-Verlag Cornelius Projekte-Verlag Cornelius 2010 Hardcover 358 S. 20,9 x 3,8 x 28,3 cm ISBN: 3862372308 (EAN: 9783862372300 / 978-3862372300)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Das Gilgamesch-Epos, der älteste erhaltene Text der Weltliteratur, ist die Geschichte des sagenhaften Königs der Stadt Uruk in Mesopotamien, heute Irak. Damals von Schreibern in Keilschrift auf Tontafeln geschrieben, jetzt von Burkhard Pfister in über 200 Zeichnungen zu einer Graphic Novel verarbeitet, hat sie über vier Jahrtausende nichts von ihrer Faszination verlo mehr lesen ...
Schlagworte: Comics Graphic Novel Gilgamesch Mesopotamien Uruk Literatur Comic Humor Manga Gilgamesch Comics Graphic Novel Das Gilgamesch-Epos, der älteste erhaltene Text der Weltliteratur, ist die Geschichte des sagenhaften Königs der Stadt Uruk in Mesopotamien, heute Irak. Damals von Schreibern in Keilschrift auf Tontafeln geschrieben, jetzt von Burkhard Pfister in über 200 Zeichnungen zu einer Graphic Novel verarbeitet, hat sie über vier Jahrtausende nichts von ihrer Faszination verloren. Archaischer Urcomic Das Gilgamesch-Epos ist vielleicht das älteste Literaturwerk der Menschheitsgeschichte. Und es ist, wie der Künstler Burkhard Pfister festgestellt hat, ""der Urcomic. Hier gibt es Helden mit übermenschlichen Fähigkeiten wie Gilgamesch und sein Freund Enkidu, verführerische Göttinnen, wie Ischtar, Dämonen, wie Humbaba mit dem tödlichen Strahlenkranz der sieben Auren, von den Göttern losgelassene Untiere, wie der Himmelsstier, Skorpionmenschen, Todeswasser und dann die Geschichte der Sintflut, die in das Alte Testament eingegangen ist."" Burkhard Pfister hat die antike Geschichte nicht zur Grundlage einer Nacherzählung gemacht. Vielmehr hat er den übersetzten Originaltext im Wesentlichen belassen und gewissermaßen illustriert. Das macht die Lektüre zugegebenermaßen schwer - aber dadurch wirkt alles gewaltig und monumental. Trotzdem hat man bei der Lektüre nicht das Gefühl, nur durch ein Museum (wie das Pergamon-Museum) zu schreiten. Die Bildwelt, in die Pfister den Text versetzt, mischt altorientalische Darstellungen mit modernen Szenen. Es ist also, als würde das Epos in unserer Zeit spielen - die Protagonisten rücken einem nahe. Wie schon in einer vorausgehenden Rezension frage ich mich, welchem Leser außer mir das Buch gefallen wird. Man kann es nicht richtig einordnen. Als ""Graphic Novel"" würde ich es nicht bezeichnen - zu unähnlich ist der archaische Text der Romanliteratur. Aber gerade weil das Buch in keine Kategorie passt, gefällt es mir. Die verrückten, sowohl an Kunst wie auch an Religions- und Geistesgeschichte Interessierten, kommen hier voll auf ihre Kosten. Bleibt noch: Support the artist! Und vielen Dank an den Verlag, der das Risiko der Veröffentlichung dieses Werkes eingegangen ist. Endlich gibt es einen Gesamtband, der alle Tafeln enthält. Ein wunderschönes großes Buch, jede Seite ein Kunstwerk, die Geschichte mitreißend. Schwarz-weiß, gewaltig, voll großartiger Landschaften, Portraits, Fabelwesen und Details und in der Mitte der farbige Edelsteinwald. Das alles eigenwillig und passend, im Comic Stil, im Hier und Jetzt, versehen mit Texten in poetischer Sprache, die leicht lesbar sind und doch nichts von der Atmosphäre des altorientalischen Epos missen lassen. Wer schon immer das älteste Epos der Menschheit kennen lernen wollte, ein Geschenk für kunstbegeisterte Freunde sucht, oder eintauchen möchte in eine andere Welt und bei jeder Seite denken: ""Das möchte ich mir einrahmen und an die Wand hängen."", der ist mit dieser Graphic Novel richtig beraten! Aber Achtung, nicht auf dem Wohnzimmertisch liegen lassen, sonst hat man nichts von seinen Gästen ;-) Das 400 Seiten starke Werk ist fast ausnahmslos in schwarz/weiß und Grautönen gehalten. Burkhard Pfister bedient sich zahlreicher handwerklicher Kniffe, um den Leser trotz dieser, für Graphic Novels gängigen Limitierung, ein überragendes Bild zu bieten. Der Mythos, der als Vorlage diente, ist seriösen Schätzungen nach, fast doppelt so alt wie Homers Ilias und hat sich durch die erfolgte schriftliche Fixierung gegen die Unzulänglichkeiten oraler Tradierung behaupten können. Pfisters Adaption bietet handlungstechnische und bildliche Bezüge und Referenzen, die sich teilweise bis in die Gegenwart erstrecken. Die Handlung lässt deutliche Parallelen zur griechischen und römischen Mythologie erkennen. So ist der namensgebende Protagonist Gilgamesch ein fehlbarer Halb- bzw. Drittelgott. Das vorliegende Werk enthält der Vorlage entsprechen zwölf Tafeln (Zählweise 0 bis 11). Die Bilder wurden in Zusammenarbeit mit Kerstin Heymach angefertigt, die Textbearbeitung erfolgte durch Ursula Broicher. Die Printqualität der Zeichnungen und Texte ist hervorragend, die Bindung macht einen vertrauenerweckenden Eindruck. Zusatzinfo tw. fb. Abb. Sprache deutsch Maße 205 x 280 mm Einbandart gebunden Literatur Comic Humor Manga Comics Graphic Novel Gilgamesch Gilgamesch Comics Graphic Novel Mesopotamien Uruk ISBN-10 3-86237-230-8 / 3862372308 ISBN-13 978-3-86237-230-0 / 9783862372300 Gilgamesch: Graphic Novel (Gebundene Ausgabe) von Burkhard Pfister (Autor) Gilgamesch Graphic Novel

Bestell-Nr.: BN31493

Preis: 299,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 306,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Die Atriden: Graphic Novel Gebundene Ausgabe von Burkhard Pfister (Autor)

Mehr von Burkhard Pfister
Burkhard Pfister (Autor)
Die Atriden: Graphic Novel Gebundene Ausgabe von Burkhard Pfister (Autor)

2013 Projekte-Verlag Cornelius Projekte-Verlag Cornelius 2013 Hardcover 214 S. 28 x 20,8 x 2,6 cm ISBN: 3954863774 (EAN: 9783954863778 / 978-3954863778)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Nach der Graphic Novel GILGAMESCH legt Burkhard Pfister nun seine Bearbeitung eines weiteren antiken Stoffes vor: DIE ATRIDEN. Es ist die Geschichte eines fluchbeladenen Geschlechts von Heroen, die den Untergang des heroischen Zeitalters herbeigeführt haben. Das apokalyptische Ereignis - der große Krieg - findet um Troja statt. Neben den Göttern, die ständig eingreif mehr lesen ...
Schlagworte: Geschichte Altertum Antike Antike Comics Historie Graphic Novel Mythos Tantalos Nach der Graphic Novel GILGAMESCH legt Burkhard Pfister nun seine Bearbeitung eines weiteren antiken Stoffes vor: DIE ATRIDEN. Es ist die Geschichte eines fluchbeladenen Geschlechts von Heroen, die den Untergang des heroischen Zeitalters herbeigeführt haben. Das apokalyptische Ereignis - der große Krieg - findet um Troja statt. Neben den Göttern, die ständig eingreifen, sind Tantalos, der die Götter betrog, Pelops, nach dem die griechische Landschaft Peloponnes benannt ist, Atreus, dessen Name mit dem Schatzhaus in Mykene verbunden ist, Agamemnon und Menelaos, die Anführer des griechischen Heeres gegen Troja und schließlich Helena und Paris nur einige der Protagonisten dieser bildgewaltigen Geschichte des Hauses der Atriden. Hybris, Gier, Mord und Verrat sind die leitenden Motive, es geht um Macht, Dominanz, Ehre und Schande. Verstrickung und Schuld werden von Generation zu Generation weitergegeben. Die meisterlichen Federzeichnungen Burkhard Pfisters setzen diesen Tragödienstoff auf eindrucksvolle Weise ins Bild. Zusatzinfo durchg. ill. Sprache deutsch Maße 205 x 280 mm Einbandart gebunden Geschichte Altertum Antike Antike Comics Historie Graphic Novel Mythos Tantalos ISBN-10 3-95486-377-4 / 3954863774 ISBN-13 978-3-95486-377-8 / 9783954863778

Bestell-Nr.: BN31699

Preis: 189,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 196,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Motion 2 - Video-Training - Am eigenen Bildschirm lernen wie im Kurs!: 6 Stunden Video-Training auf DVD (AW Videotraining Programmierung/Technik) DVD-ROM von video2brain Markus Bledowski Pearson Education GmbH e Features Apples Motion 2 Bringen auch Sie Ihre Bild-Ideen in Bewegung Videotraining Workshop Design-Aufgaben Motion-Experte Keyframe-Animationen kreativ mit Typografie arbeiten Verhalten für Animationen einsetzen Alphakanäle Partikeleffekte steuern Masken für Animationen und Compositing verwenden Animation mit Apples Motion 2 Programmoberfläche Projekte Buchstaben Texte Objekte Pfade komplexere AssetsFilter Effekten Masken Audiomateria Medien Zusammenarbeit mit Adobe After Effects Multiple Choice-Testss elearning Journal eLearning Award gut strukturiertes Training didaktisches Lernen mit schnellen Erfolgen Interaktivität der Trainings macht das Lernen zum Vergnügen didaktische Struktur Navigierbarkeit Informatik Animation VideoBearbeitung Effekte Film Motion Graphic Trick ISBN-10 3-8273-6020-X / 382736020X ISBN-13 978-3-8273-6020-5 / 9783827360205

Mehr von video2brain Markus Bledowski
video2brain Markus Bledowski Pearson Education GmbH
Motion 2 - Video-Training - Am eigenen Bildschirm lernen wie im Kurs!: 6 Stunden Video-Training auf DVD (AW Videotraining Programmierung/Technik) DVD-ROM von video2brain Markus Bledowski Pearson Education GmbH e Features Apples Motion 2 Bringen auch Sie Ihre Bild-Ideen in Bewegung Videotraining Workshop Design-Aufgaben Motion-Experte Keyframe-Animationen kreativ mit Typografie arbeiten Verhalten für Animationen einsetzen Alphakanäle Partikeleffekte steuern Masken für Animationen und Compositing verwenden Animation mit Apples Motion 2 Programmoberfläche Projekte Buchstaben Texte Objekte Pfade komplexere AssetsFilter Effekten Masken Audiomateria Medien Zusammenarbeit mit Adobe After Effects Multiple Choice-Testss elearning Journal eLearning Award gut strukturiertes Training didaktisches Lernen mit schnellen Erfolgen Interaktivität der Trainings macht das Lernen zum Vergnügen didaktische Struktur Navigierbarkeit Informatik Animation VideoBearbeitung Effekte Film Motion Graphic Trick ISBN-10 3-8273-6020-X / 382736020X ISBN-13 978-3-8273-6020-5 / 9783827360205

2006 Addison Wesley Verlag Imprint in der Pearson Education Deutschland (Hersteller) video2brain Addison Wesley Verlag Imprint in der Pearson Education Deutschland (Hersteller) video2brain 2006 Hardcover ISBN: 382736020X (EAN: 9783827360205 / 978-3827360205)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Apple Design Workshop Keyframe-Animationen Alphakanäle Typografie Partikeleffekte Masken Compositing Filter Effekte Adobe After Effects eLearning Besonders einfach, beeindruckend im Aussehen, berauschend schnellSo könnte man die Features von Apples Motion 2 zusammenfassen. Bringen auch Sie Ihre Bild-Ideen in Bewegung! Wie gut ist es da, einen kompetenten Begleiter fü mehr lesen ...
Schlagworte: Apple Design Workshop Keyframe-Animationen Alphakanäle Typografie Partikeleffekte Masken Compositing Filter Effekte Adobe After Effects eLearning Besonders einfach, beeindruckend im Aussehen, berauschend schnellSo könnte man die Features von Apples Motion 2 zusammenfassen. Bringen auch Sie Ihre Bild-Ideen in Bewegung! Wie gut ist es da, einen kompetenten Begleiter für Ihre tägliche Arbeit an der Seite zu wissendas Videotraining zu Motion 2. Sechs Stunden Hands-on Kurs bieten Ihnen praktische Workshops und Hintergrundwissen, damit Sie Ihre Design-Aufgaben noch erfolgreicher meistern. Dozent und Motion-Experte Markus Bledowski geht von Beginn an projektbasiert vor und gibt Ihnen über die Lektionen hinweg immer wieder wertvolle Tipps & Tricks aus der täglichen Praxis. Mit der Entscheidung für Motion 2 und dieses Video-Training bringen Sie Ihre Bilder und Videos in Schwung. Sie lernen Keyframe-Animationen umzusetzen, kreativ mit Typografie zu arbeiten, Verhalten für Animationen einzusetzen, wie Sie mit Alphakanälen umgehen, Partikeleffekte steuern, Masken für Animationen und Compositing verwenden, u.v.a.m. Dieses Videotraining führt Sie Schritt für Schritt in die Animation mit Apples Motion 2 ein. Nach einem Überblick über die Programmoberfläche und das Arbeiten mit Motion 2 beginnen Sie mit Ihren ersten ProjektenAnimation von Buchstaben, Texten, Objekten, Pfaden aber auch komplexeren Assets. Die weiteren Lektionen behandeln das Arbeiten mit Filtern, Effekten, Masken und Audiomaterial. Weiterführende Themen runden das Videotraining abAusgabe für verschiedene Medien, Zusammenarbeit mit Adobe After Effects u.v.a.m. Multiple Choice-Tests erlauben Ihnen, das Erlernte jederzeit zu überprüfen. Auszeichnungen Das elearning Journal vergibt den eLearning Award an video2brain für ""seine äußerst gelungenen interaktiven Video-Trainings. Laut Jury zeichnen sich die „gut strukturierten Trainings besonders durch ihre Praxisnähe aus und ermöglichen didaktisches Lernen mit schnellen Erfolgen. Jede Menge Expertentipps runden das Ganze ab. Die Interaktivität der Trainings macht das Lernen zum Vergnügen.“ Sehen Sie erfahrenen Trainern über die Schulter! Die Grazer Firma video2brain vereint in ihren Video-Trainings Aktualität und Professionalität mit langjährigem Schulungs-Know-How. Die Zusammenarbeit mit anerkannten Experten, sowie äußerste Sorgfalt in der Prä- und Postproduktion, führen zu einem optimalen, audiovisuellen Lernerlebnis für Sie. Die Video-Trainings zeichnen sich durch didaktische Struktur, einfache Navigierbarkeit, praxisnähe und Expertentipps aus. Informatik Animation VideoBearbeitung Effekte Film Motion Graphic Trick Motion 2 - Video-Training - Am eigenen Bildschirm lernen wie im Kurs!: 6 Stunden Video-Training auf DVD (AW Videotraining Programmierung/Technik) DVD-ROM von video2brain Markus Bledowski Pearson Education GmbH e Features Apples Motion 2 Bringen auch Sie Ihre Bild-Ideen in Bewegung Videotraining Workshop Design-Aufgaben Motion-Experte Keyframe-Animationen kreativ mit Typografie arbeiten Verhalten für Animationen einsetzen Alphakanäle Partikeleffekte steuern Masken für Animationen und Compositing verwenden Animation mit Apples Motion 2 Programmoberfläche Projekte Buchstaben Texte Objekte Pfade komplexere AssetsFilter Effekten Masken Audiomateria Medien Zusammenarbeit mit Adobe After Effects Multiple Choice-Testss elearning Journal eLearning Award gut strukturiertes Training didaktisches Lernen mit schnellen Erfolgen Interaktivität der Trainings macht das Lernen zum Vergnügen didaktische Struktur Navigierbarkeit Informatik Animation VideoBearbeitung Effekte Film Motion Graphic Trick ISBN-10 3-8273-6020-X / 382736020X ISBN-13 978-3-8273-6020-5 / 9783827360205

Bestell-Nr.: BN17097

Preis: 39,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 46,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Jean Nouvel, 2 Bde.: Complete Works 1970-2008 [Englisch] [Gebundene Ausgabe] von Jean Nouvel (Autor), Philip Jodidio (Autor) Jean Nouvel ist ohne Zweifel der originellste und wichtigste zeitgenössische Architekt Frankreichs. Von 1967 bis 1970 war er Assistent von Claude Parent und Paul Virilio, bevor er sein eigenes Büro in Paris gründete. Das Institut du Monde Arabe in Paris (1981-87, zusammen mit Architecture Studio) war sein erstes von den Kritikern gefeiertes Projekt. Seitdem hat er das Opernhaus in Lyon (1968-93), das Euralille Einkaufszentrum in Lille (1991-94) und die Fondation Cartier in Paris (1991-94) fertiggestellt. Zu seinen bedeutendsten vollendeten Projekten seit dem Jahr 2000 gehören unter anderen das Musik undKonferenzzentrum in Luzern (1998-2000), der spektakuläre Torre Agbar auf der Avenida Diagonal in Barcelona, der Anbau des Museums Reina Sofia in Madrid (1999-2005), das Quai Branly Museum auf der Seine in Paris (2001-06) oder das Guthrie Theater in Minneapolis, Minnesota. Jean Nouvel gewann im Jahr 2001 die Goldmedaille des RIBA (Royal Institute of BritishArchitects) und 2008 den Pritzker Preis. Fünf Jahre arbeitete Nouvel gemeinsam mit dem Autor Philip Jodidio an dieser neuen, wunderbar illustrierten Monografie von TASCHEN. Das Buch zeigt das Talent Nouvels in seiner ganzen Bandbreite. Zwei 400 Seiten starke Hardcover-Bände geben den bis heute vollständigsten Überblick über Nouvels Schaffen. Die grafische Gestaltung und Bildauswahl wurden von dem Architekten selbst vorgenommen, so dass man zu Recht sagen kann: Dieses Buch ist Nouvel über Nouvel.This is the work of France`s most unique and internationally celebrated contemporary architect in a book designed by the master himself. It is limited to 1,000 signed and numbered copies packaged in a translucent plexiglass slipcase.Recipient of the 2008 Pritzker Prize, Jean Nouvel is without any doubt France`s most original and important contemporary architect. From 1967 to 1970, he was an assistant of the influential architects Claude Parent and Paul Virilio, then creating his own office in Paris. His first widely acclaimed project was the Institut du Monde Arabe in Paris (1981-87, with Architecture Studio). Since then he has completed the Lyon Opera House (1986-93), the Euralille Shopping Center, Lille (1991-94), and the Fondation Cartier, Paris (1991-94).His major completed projects since 2000 include the Music and Conference Center in Lucerne, Switzerland (1998-2000), the spectacular Agbar Tower on Barcelona`s Diagonal Avenue (2001-03), the extension of the Reina Sofia Museum, (Madrid, 1999-2005), the Quai Branly Museum on the Seine in Paris (2001-06), and the Guthrie Theater in Minneapolis, Minnesota.Winner of the 2001 RIBA Gold Medal, Jean Nouvel is a prolific creator who may not be as well known to the international public as he merits.Jean Nouvel worked for five years with author Philip Jodidio on this new, prodigiously illustrated TASCHEN monograph, a book that will finally give the full measure of the architect`s talent. Two 400-page hardcover volumes give the most complete overview to date of Jean Nouvel`s career, including works in progress such as the new Louvre in Abu Dhabi, the Philharmonie de Paris, and the extension of the MoMA in New York. The book`s graphic design and images were conceived and selected by the architect; in addition, the transparent printed dust jackets mimic the architect`s own tendency to play with contrasts and overlaid patterns. One can truly say that this publication is Nouvel by Nouvel, inside and out.The collector`s edition is limited to 1,000 signed and numbered copies packaged in a translucent plexiglass slipcase reminiscent of the translucent facades often seen in Jean Nouvel designs. Philip Jodidio, geb. 1954 in New Jersey, studierte Kunstgeschichte und Wirtschaftswissenschaften in Harvard. Er ist Autor zahlreicher Publikationen zur zeitgenössischen Architektur. Architekten Nouvel, Jean ISBN-10 3-8365-0935-0 / 3836509350 ISBN-13 978-3-8365-0935-0 / 9783836509350

Mehr von Jean Nouvel Philip
Jean Nouvel (Autor), Philip Jodidio (Autor)
Jean Nouvel, 2 Bde.: Complete Works 1970-2008 [Englisch] [Gebundene Ausgabe] von Jean Nouvel (Autor), Philip Jodidio (Autor) Jean Nouvel ist ohne Zweifel der originellste und wichtigste zeitgenössische Architekt Frankreichs. Von 1967 bis 1970 war er Assistent von Claude Parent und Paul Virilio, bevor er sein eigenes Büro in Paris gründete. Das Institut du Monde Arabe in Paris (1981-87, zusammen mit Architecture Studio) war sein erstes von den Kritikern gefeiertes Projekt. Seitdem hat er das Opernhaus in Lyon (1968-93), das Euralille Einkaufszentrum in Lille (1991-94) und die Fondation Cartier in Paris (1991-94) fertiggestellt. Zu seinen bedeutendsten vollendeten Projekten seit dem Jahr 2000 gehören unter anderen das Musik undKonferenzzentrum in Luzern (1998-2000), der spektakuläre Torre Agbar auf der Avenida Diagonal in Barcelona, der Anbau des Museums Reina Sofia in Madrid (1999-2005), das Quai Branly Museum auf der Seine in Paris (2001-06) oder das Guthrie Theater in Minneapolis, Minnesota. Jean Nouvel gewann im Jahr 2001 die Goldmedaille des RIBA (Royal Institute of BritishArchitects) und 2008 den Pritzker Preis. Fünf Jahre arbeitete Nouvel gemeinsam mit dem Autor Philip Jodidio an dieser neuen, wunderbar illustrierten Monografie von TASCHEN. Das Buch zeigt das Talent Nouvels in seiner ganzen Bandbreite. Zwei 400 Seiten starke Hardcover-Bände geben den bis heute vollständigsten Überblick über Nouvels Schaffen. Die grafische Gestaltung und Bildauswahl wurden von dem Architekten selbst vorgenommen, so dass man zu Recht sagen kann: Dieses Buch ist Nouvel über Nouvel.This is the work of France`s most unique and internationally celebrated contemporary architect in a book designed by the master himself. It is limited to 1,000 signed and numbered copies packaged in a translucent plexiglass slipcase.Recipient of the 2008 Pritzker Prize, Jean Nouvel is without any doubt France`s most original and important contemporary architect. From 1967 to 1970, he was an assistant of the influential architects Claude Parent and Paul Virilio, then creating his own office in Paris. His first widely acclaimed project was the Institut du Monde Arabe in Paris (1981-87, with Architecture Studio). Since then he has completed the Lyon Opera House (1986-93), the Euralille Shopping Center, Lille (1991-94), and the Fondation Cartier, Paris (1991-94).His major completed projects since 2000 include the Music and Conference Center in Lucerne, Switzerland (1998-2000), the spectacular Agbar Tower on Barcelona`s Diagonal Avenue (2001-03), the extension of the Reina Sofia Museum, (Madrid, 1999-2005), the Quai Branly Museum on the Seine in Paris (2001-06), and the Guthrie Theater in Minneapolis, Minnesota.Winner of the 2001 RIBA Gold Medal, Jean Nouvel is a prolific creator who may not be as well known to the international public as he merits.Jean Nouvel worked for five years with author Philip Jodidio on this new, prodigiously illustrated TASCHEN monograph, a book that will finally give the full measure of the architect`s talent. Two 400-page hardcover volumes give the most complete overview to date of Jean Nouvel`s career, including works in progress such as the new Louvre in Abu Dhabi, the Philharmonie de Paris, and the extension of the MoMA in New York. The book`s graphic design and images were conceived and selected by the architect; in addition, the transparent printed dust jackets mimic the architect`s own tendency to play with contrasts and overlaid patterns. One can truly say that this publication is Nouvel by Nouvel, inside and out.The collector`s edition is limited to 1,000 signed and numbered copies packaged in a translucent plexiglass slipcase reminiscent of the translucent facades often seen in Jean Nouvel designs. Philip Jodidio, geb. 1954 in New Jersey, studierte Kunstgeschichte und Wirtschaftswissenschaften in Harvard. Er ist Autor zahlreicher Publikationen zur zeitgenössischen Architektur. Architekten Nouvel, Jean ISBN-10 3-8365-0935-0 / 3836509350 ISBN-13 978-3-8365-0935-0 / 9783836509350

Auflage: Col Sgd Lt (November 2008) Taschen Verlag Taschen Verlag Auflage: Col Sgd Lt (November 2008) Hardcover 898 S. 44,7 x 36,6 x 35,1 cm ISBN: 3836509350 (EAN: 9783836509350 / 978-3836509350)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Jean Nouvel ist ohne Zweifel der originellste und wichtigste zeitgenössische Architekt Frankreichs. Von 1967 bis 1970 war er Assistent von Claude Parent und Paul Virilio, bevor er sein eigenes Büro in Paris gründete. Das Institut du Monde Arabe in Paris (1981-87, zusammen mit Architecture Studio) war sein erstes von den Kritikern gefeiertes Projekt. Seitdem hat er da mehr lesen ...
Schlagworte: Architektur Architekten Architek Architecture Kunstgeschichte RIBA Royal Institute of British Architects Nouvel, Jean Jean Nouvel ist ohne Zweifel der originellste und wichtigste zeitgenössische Architekt Frankreichs. Von 1967 bis 1970 war er Assistent von Claude Parent und Paul Virilio, bevor er sein eigenes Büro in Paris gründete. Das Institut du Monde Arabe in Paris (1981-87, zusammen mit Architecture Studio) war sein erstes von den Kritikern gefeiertes Projekt. Seitdem hat er das Opernhaus in Lyon (1968-93), das Euralille Einkaufszentrum in Lille (1991-94) und die Fondation Cartier in Paris (1991-94) fertiggestellt. Zu seinen bedeutendsten vollendeten Projekten seit dem Jahr 2000 gehören unter anderen das Musik undKonferenzzentrum in Luzern (1998-2000), der spektakuläre Torre Agbar auf der Avenida Diagonal in Barcelona, der Anbau des Museums Reina Sofia in Madrid (1999-2005), das Quai Branly Museum auf der Seine in Paris (2001-06) oder das Guthrie Theater in Minneapolis, Minnesota. Jean Nouvel gewann im Jahr 2001 die Goldmedaille des RIBA (Royal Institute of British Architects) und 2008 den Pritzker Preis. Fünf Jahre arbeitete Nouvel gemeinsam mit dem Autor Philip Jodidio an dieser neuen, wunderbar illustrierten Monografie von TASCHEN. Das Buch zeigt das Talent Nouvels in seiner ganzen Bandbreite. Zwei 400 Seiten starke Hardcover-Bände geben den bis heute vollständigsten Überblick über Nouvels Schaffen. Die grafische Gestaltung und Bildauswahl wurden von dem Architekten selbst vorgenommen, so dass man zu Recht sagen kann: Dieses Buch ist Nouvel über Nouvel.Limited to 1,000 signed and numbered copies packaged in a translucent plexiglass slipcase reminiscent of the translucent facades often seen in Jean Nouvel designs. Jean Nouvel worked for over five years with author Philip Jodidio on this new, prodigiously illustrated TASCHEN monograph, a book that will finally give the full measure of the architect`s talent. Two 400-page hardcover volumes give the most complete overview to date of Jean Nouvel`s career, including works in progress such as the new Louvre in Abu Dhabi, the Philharmonie de Paris, and the extension of the MoMA in New York. The book`s graphic design and images were conceived and selected by the architect; in addition, the transparent printed dust jackets mimic the architect`s own tendency to play with contrasts and overlaid patterns. One can truly say that this publication is Nouvel by Nouvel, inside and out. This is the work of France`s most unique and internationally celebrated contemporary architect in a book designed by the master himself. It is limited to 1,000 signed and numbered copies packaged in a translucent plexiglass slipcase.Recipient of the 2008 Pritzker Prize, Jean Nouvel is without any doubt France`s most original and important contemporary architect. From 1967 to 1970, he was an assistant of the influential architects Claude Parent and Paul Virilio, then creating his own office in Paris. His first widely acclaimed project was the Institut du Monde Arabe in Paris (1981-87, with Architecture Studio). Since then he has completed the Lyon Opera House (1986-93), the Euralille Shopping Center, Lille (1991-94), and the Fondation Cartier, Paris (1991-94).His major completed projects since 2000 include the Music and Conference Center in Lucerne, Switzerland (1998-2000), the spectacular Agbar Tower on Barcelona`s Diagonal Avenue (2001-03), the extension of the Reina Sofia Museum, (Madrid, 1999-2005), the Quai Branly Museum on the Seine in Paris (2001-06), and the Guthrie Theater in Minneapolis, Minnesota.Winner of the 2001 RIBA Gold Medal, Jean Nouvel is a prolific creator who may not be as well known to the international public as he merits.Jean Nouvel worked for five years with author Philip Jodidio on this new, prodigiously illustrated TASCHEN monograph, a book that will finally give the full measure of the architect`s talent. Two 400-page hardcover volumes give the most complete overview to date of Jean Nouvel`s career, including works in progress such as the new Louvre in Abu Dhabi, the Philharmonie de Paris, and the extension of the MoMA in New York. The book`s graphic design and images were conceived and selected by the architect; in addition, the transparent printed dust jackets mimic the architect`s own tendency to play with contrasts and overlaid patterns. One can truly say that this publication is Nouvel by Nouvel, inside and out.The collector`s edition is limited to 1,000 signed and numbered copies packaged in a translucent plexiglass slipcase reminiscent of the translucent facades often seen in Jean Nouvel designs. Jean Nouvel has well earned his acclaim as one of France`s most talented architects working today. One of his most recent professional honors was achieving the 2008 Pritzker Prize. Now the best of his work is showcased in ""Jean Nouvel by Jean Nouvel: Complete Works 1970-2008"", an impressive, two volume, 896-page compendium that he designed himself and which is also the truly impressive result of a five year collaborative project with architectural author and editor Philip Jodidio. Here displayed with expert and insightful commentary is a seminal monograph on the man and his work that is as informed and informative as it is thoughtful and thought-provoking. A seminal and comprehensive body of work, ""Jean Nouvel by Jean Nouvel: Complete Works 1970-2008"" is a very highly recommended core addition to professional and academic Architectural Studies reference collections and supplemental reading lists. Two amazing books of architecture that valorize the work of architect making visual reading becomes a unspeakable journey which we have no desire to stop. The printing and finishing are perfect. A real object of desire. Philip Jodidio, geb. 1954 in New Jersey, studierte Kunstgeschichte und Wirtschaftswissenschaften in Harvard. Er ist Autor zahlreicher Publikationen zur zeitgenössischen Architektur. Architekten Nouvel, Jean ISBN-10 3-8365-0935-0 / 3836509350 ISBN-13 978-3-8365-0935-0 / 9783836509350

Bestell-Nr.: BN24043

Preis: 989,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 996,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Yougoslavie. Fresques medievales. Avec 32 reproductions en coleurs pleine page. Préface de David Talbot Rice. Introduction de Svetozar Badojcic. Publie par la New York Graphic Society. (In: Collection Unesco de L'art mondial).

Mehr von Talbot Rice (Preface)
Talbot Rice (Preface), David :
Yougoslavie. Fresques medievales. Avec 32 reproductions en coleurs pleine page. Préface de David Talbot Rice. Introduction de Svetozar Badojcic. Publie par la New York Graphic Society. (In: Collection Unesco de L'art mondial).

New York, Graphic Society - Unesco 1955. 29 (4) Seiten Text mit mehreren schwarz-weißen Abbildungen, mit anschließendem Tafelteil von 32 farbigen, ganzseitigen Abbildungen, 2° (58 x 44 cm), Hardcover (half cloth), Orig.-Halbleineneinband mit Original-Schutzumschlag.


Band mit Widmung auf dem vorderen Vorsatz: "Der Genossin Lotte Ulbricht zur Erinnerung an Ihren Aufenthalt in Jugoslawien. Die Konferenz für die gesellschaftliche Tätigkeit der Frauen Jugoslawiens. Belgrad, den 27. September 1966". - Umschlag angerissen und etwas fleckig. Papier nur ganz geringfügig gebräunt. Sonst guter, sehr sauberer Zustand.
Schlagworte: Talbot Rice (Preface), David : Yougoslavie. Fresques medievales. Avec 32 reproductions en coleurs pleine page. Préface de David Talbot Rice. Introduction de Svetozar Badojcic. Publie par la New York Graphic Society. New York, Graphic Society - Unesco 1955. , Kunst und Kunstgeschichte, art & art history

Bestell-Nr.: 43531

Preis: 47,00 EUR
Versandkosten: 5,50 EUR
Gesamtpreis: 52,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
A Century of Graphic Design.

Mehr von Aynsley Jeremy
Aynsley, Jeremy,
A Century of Graphic Design. Graphic Design Pioneers of the 20th. Century.

London, Mitchell Beazley, 2001. 256 pp. with numerous coloured illustrations. 4°, ISBN: 1840003480 (EAN: 9781840003482 / 978-1840003482)


"All the leading figures of 20th-century graphic design are featured here, designer by designer, with classic works by the likes of A.M. Cassandre, Saul Bass, Ikko Tanaka, Neville Brody and April Greiman illustrated in full colour, alongside a definitive summary of their careers and their contributiones to graphic design." (jacket). - A fine copy.
Schlagworte: Buchgestaltung, Typografie, Werbung

Bestell-Nr.: 150098

Preis: 32,50 EUR
Versandkosten: Anzeigen
Gesamtpreis: 32,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Wilson. SZ-Bibliothek Graphic Novels 8

Mehr von Clowes Daniel
Clowes, Daniel
Wilson. SZ-Bibliothek Graphic Novels 8

Süddeutsche Zeitung Hardcover 80 S. 302x225 mm EAN: 9783864970078 (ISBN: 3864970075)


MEX. Titel/Bezeichnung Wilson / Daniel Clowes. [Aus dem amerikan. Engl. von Doris Engelke] Person(en) Clowes, Daniel Engelke, Doris [Übers.] Verleger München : Süddt. Zeitung Erscheinungsjahr 2012 Umfang/Format 77 S. : zahlr. Ill. ; 30 cm Anmerkungen Lizenz des Eichborn-Verl., Frankfurt, M. ISBN/Einband/Preis 978-3-86497-007-8 Pp. : EUR 14.90 (DE) EAN 9783864970078 Sprache(n) Deutsch (ge mehr lesen ...
Schlagworte: 0

Bestell-Nr.: B5758

Preis: 5,00 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 7,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung
Paypal

 
Gemma Bovery. SZ-Bibliothek Graphic Novels 7

Mehr von Simmonds Posy
Simmonds, Posy
Gemma Bovery. SZ-Bibliothek Graphic Novels 7

Süddeutsche Zeitung Hardcover 112 S. 302x225 mm EAN: 9783864970061 (ISBN: 3864970067)


MEX. Titel/Bezeichnung Gemma Bovery / Posy Simmonds. [Aus dem Engl. von Annette von der Weppen] Einheitssachtitel Gemma Bovery <dt.> Person(en) Simmonds, Posy Weppen, Annette von der [Übers.] Verleger München : Süddt. Zeitung Erscheinungsjahr 2012 Umfang/Format 110 S. : zahlr. Ill. ; 30 cm Anmerkungen Lizenz des Verl. Reprodukt, Berlin ISBN/Einband/Preis 978-3-86497-006-1 Pp. : EUR 14.90 mehr lesen ...
Schlagworte: 0

Bestell-Nr.: B5759

Preis: 5,00 EUR
Versandkosten: 2,50 EUR
Gesamtpreis: 7,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung
Paypal

 
print. America's Graphic Design Magazine. March/April 2002.

Mehr von Martin (Ed.)
Fox, Martin (Ed.):
print. America's Graphic Design Magazine. March/April 2002.

Riverton: America's Graphic Design Magazine, 2002. 172 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalbroschur. ISBN: 074820742174


Ein gutes und sauberes Exemplar. - COUNTER REVOLUTION 41 -- Digital Kitchen spills a secret: whether on TV, in tta movies, or over the Web, the future of motion graphic design is visceral, not visual By Colin Berry -- THE MAN WITH THE BIG BOOK LOOK. During the last half of the 20th century, Paul Bacon designed influential book jackets, particularly for bestsellers, that revitalized the genre. By S mehr lesen ...

Bestell-Nr.: 997782

Preis: 18,90 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 21,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
XV. bienále Brno 1992. XV. Biennale of Graphic Design.

XV. bienále Brno 1992. XV. Biennale of Graphic Design. Mezinárodni výstava ilustrace a knizni grafiky. International Exhibition of Illustration and Editorial Art. 17.6. - 23.8.1992.

Brno: Moravská galerie, 1992. 296 Seiten mit zahlreichen, vorwiegend s/w-Fotoabbildungen. 215 x 170 mm, Original-Pappband mit farbig illustriertem Deckel- und Rückentitel. ISBN: 8070270144 (EAN: 9788070270141 / 978-8070270141)


Dieser umfangreiche Ausstellungskatalog gibt einen Überblick zum internationalen Stand der Gebrauchsgrafik, des Graphic Design. Die Erklärungen sind kurz und prägnant in tschechischer und englischer Sprache. Geringe Gebrauchsspuren auf dem Einband, aber sonst sehr gut erhaltenes Exemplar. ISBN 8070270144
Schlagworte: Tschechische Literatur, 20. Jahrhundert, Kunst, Graphic Design, Gebrauchsgrafik, Ausstellung, Biennale, Brno, Brünn, Ausstellungskatalog,

Bestell-Nr.: 19154

Preis: 10,00 EUR
Versandkosten: 2,50 EUR
Gesamtpreis: 12,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
1 2 3 ... 951
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.