Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 5000
:. Suchergebnisse Achtung: Es wurden 57639 Artikel gefunden, es werden aber nur maximal 50000 Artikel angezeigt!
Geologie und Mineralogie des Warsteiner Raumes. Der Aufschluss, Sonderband 29

Mehr von Meiburg Peter [Hrsg.]
[Geologie Warstein] - Meiburg, Peter [Hrsg.]:
Geologie und Mineralogie des Warsteiner Raumes. Der Aufschluss, Sonderband 29

Heidelberg : Vereinigung d. Freunde d. Mineralogie u. Geologie, 1979. hrsg. von d. Vereinigung d. Freunde d. Mineralogie u. Geologie (VFMG) e.V., Heidelberg XII, 298 S. : 129 Ill., graph. Darst. u. Kt. ; 21 cm Hardcover/Pappeinband


sehr gut erhalten, mit der Falt-Karte !!
Schlagworte: Naturwissenschaften Geowissenschaften Geologie Tektonik Archäologie Bergbau Bergbaugeschichte Mineralien Gesteine Gesteinsschichten Meiburg, Peter [Hrsg.]: Geologie und Mineralogie des Warsteiner Raumes. Der Aufschluss, Sonderband 29, Orts- & Landeskunde - Stadtgeschichte - regionale warsteiner Sattel

Bestell-Nr.: 238050

Preis: 18,00 EUR
Versandkosten: 2,50 EUR
Gesamtpreis: 20,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Zur Mineralogie und Geologie der Steiermark.

Mehr von Metz Rudolf [Schriftl.]
Metz, Rudolf [Schriftl.]:
Zur Mineralogie und Geologie der Steiermark. hrsg. von d. Vereinigung d. Freunde d. Mineralogie u. Geologie, VfMG, e. V. Schriftl.: Rudolf Metz, [Der Aufschluss Heidelberg / Sonderhefte] Der Aufschluss, Sonderhefte ; 22

Heidelberg : Vereinigung d. Freunde d. Mineralogie u. Geologie, 1972. 93 S. : Ill., Kt.; ; 21 cm


Einband minimale Gebrauchsspuren, sonst gutes Exemplar
Schlagworte: Mineralogie ; Geologie ; Steiermark, a Naturwissenschaften

Bestell-Nr.: 24686

Preis: 6,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 9,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 120,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 120,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Zur Mineralogie und Geologie der Steiermark.

Mehr von Metz Rudolf [Schriftl.]
Metz, Rudolf [Schriftl.]:
Zur Mineralogie und Geologie der Steiermark. hrsg. von d. Vereinigung d. Freunde d. Mineralogie u. Geologie, VfMG, e. V. Schriftl.: Rudolf Metz, [Der Aufschluss Heidelberg / Sonderhefte] Der Aufschluss, Sonderhefte ; 22

Heidelberg : Vereinigung d. Freunde d. Mineralogie u. Geologie, 1972. 93 S. : Ill., Kt.; ; 21 cm


Einband hinten Knickspuren , sonst gutes Exemplar
Schlagworte: Mineralogie ; Geologie ; Steiermark, a Naturwissenschaften

Bestell-Nr.: 24687

Preis: 4,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 7,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 120,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 120,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Kayser, Emanuel. Lerhbuch der Geologie. Band 1 und 2 . Band 1: Lehrbuch der allgemeinen Geologie. Mit 483 Textfiguren. 2. Auflage. 1905. 725 S. Band 2: Lehrbuch der geologischen Formationskunde. Mit 134 Textfiguren und 85 Versteinerungstafeln. 2.Auflage. 1902. 741S OLeinen. Gr.-8°.

Mehr von Kayser Emanuel.
[Geologie] - Kayser, Emanuel.:
Kayser, Emanuel. Lerhbuch der Geologie. Band 1 und 2 . Band 1: Lehrbuch der allgemeinen Geologie. Mit 483 Textfiguren. 2. Auflage. 1905. 725 S. Band 2: Lehrbuch der geologischen Formationskunde. Mit 134 Textfiguren und 85 Versteinerungstafeln. 2.Auflage. 1902. 741S OLeinen. Gr.-8&deg;.

2 Bände Stuttgart, Ferdinand Enke 725 Seiten, 741 Seiten, Mit 483 Textfiguren Gr.-8&deg;. gebundene Ausgabe, dunkelblauer Leinen mit weißer Beschriftung, guter Zustand


Geologie
+++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Geographie / Geologie / Mineralogie,

Bestell-Nr.: 2302

Preis: 35,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 40,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Unsere Erde, Grundlagen der Geologie und der Geomorphologie

Mehr von Dempsey Michael
[Erde, Geologie, Geomorphologie] - Dempsey, Michael:
Unsere Erde, Grundlagen der Geologie und der Geomorphologie

London, Sampson Low, Marston & Co; Kurfürst - Verlag, 1966. zahlreiche Abbildungen, Zeichnungen, 128 Seiten 4°, gebundene Ausgabe, Leinen


Die Struktur der Erdkugel ist das Objekt der aufregensten Studien der wissenschaftlichen Welt. Diese Thema wird mit der konventionellen Geologie in 3 Abschnitten behandelt: 1.) Die Natur der Erde, 2.) Der Mantel der Erde, 3.) Die ruhelose Erde. Im geomorphologischen Abschnitt zeigen realistische Modelle und verständliche Diagramme den Mechanismus und das Ergebnis der Prozesse, die die Erde in ihre mehr lesen ...
Schlagworte: Erde, Geologie, Geomorphologie, Erdebeben, Vulkane

Bestell-Nr.: 10430

Preis: 3,00 EUR
Versandkosten: 1,50 EUR
Gesamtpreis: 4,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)

 
Versandkostenfrei nach DE ab 50,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 50,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Das Buch der Geologie -Band 2: Naturgeschichte der Erde in allgemein verständlicher Vorstellung für alle Freunde dieser Wissenschaft - Nur Band 2 (von 2).

Mehr von Ludwig Rudolph
[Geologie / Naturgeschichte] - Ludwig, Rudolph:
Das Buch der Geologie -Band 2: Naturgeschichte der Erde in allgemein verständlicher Vorstellung für alle Freunde dieser Wissenschaft - Nur Band 2 (von 2).

2. Auflage Otto Spamer, Leipzig 1861. gold- und blindgeprägtes Oln, VII und 230 S, 4 Ton -Tafeln, 150 Textabb., Tafeln tlw. getönt, reichhaltig mit Holzschnitten im Text bebildert und getönte farbige Tafeln mit interessanten Abbildungen gebundene Ausgabe, Seiten alters- und papierbedingt gebräunt, Exemplar in guten Erhaltungszustand


Geologie
+++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Geographie / Geologie / Geowissenschaften / Naturgeschichte / Rudolph Ludwig

Bestell-Nr.: 6575

Preis: 40,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 45,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Abriß der Historischen Geologie 1984

Mehr von Karl-Armin Tröger
[Geologie] - Karl-Armin Tröger:
Abriß der Historischen Geologie 1984

Akademie Verlag, 1984. 718 Seiten gebundene Ausgabe


Abriß der Historischen Geologie - von 1984, 718 Seiten, mit 132 Abbildungen, 27 Schemata, 48 Tafeln und 28 Tabellen, von Tröger, Akademie Verlag Inhalt: Die allgemeinen Grundlagen - Präkambrium - Paläozoikum - Mesozoikum - - Känozoikum --- Zustand: innen und außen bis auf kleinere Gebrauchsspuren gutes und sauberes Exemplar, Ganzleinenband, Schutzumschlag etwas bestoßen, geringe Papi mehr lesen ...
Schlagworte: Geologie

Bestell-Nr.: 37616

Preis: 23,00 EUR
Versandkosten: Inklusive
Gesamtpreis: 23,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE<br/>bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE
bei diesem Verkäufer.
Historische Geologie Sav Physik/Astronomie [Gebundene Ausgabe] Steven M. Stanley Volker Schweizer Erika Kraatz Reinhart Kraatz Paläontologie Geologen Biologen Geographen Lehramtsstudenten Stoffkreisläufe der Erde Erdentwicklung Vereisung Pleistozän Erd- und Lebensgeschichte Geowissenschaften geologische paläontologische Methoden Erdzeitalter Prüfungsvorbereitung Entstehung mariner Sedimentationsräume Steven Stanleys Historische Geologie ist das umfassende Kernlehrbuch der Paläontologie für angehende Geologen, aber auch Biologen und Geographen und, last but not least, auch Lehramtsstudenten in diesen Fächern. Die erste Auflage - immerhin über 10.000 Exemplare - hat sich im deutschen Lehrbuchmarkt auf Anhieb behauptet und in der Neuauflage viele Verbesserungen durch Aktualisierung, aber auch inhaltliche Präzisierungen erfahren. Insbesondere wurden zwei völlig neue Kapitel zu den großen Stoffkreisläufen der Erde bzw. zur Erdentwicklung nach der großen Vereisung im Pleistozän aufgenommen Über den Autor: Steven M. Stanley ist Professor für Paläobiologie an der Johns Hopkins University, wo er über die Evolution der Ökosysteme im Laufe der Erdgeschichte forscht. Er promovierte nach seinem Studium an der Princeton University in Yale. Sein systemischer Forschungsansatz hat auch in seinen Lehrbuchklassikern, insbesondere der neu vorliegenden deutschen Ausgabe der Historischen Geologie, seinen Ausdruck gefunden. Dieses Buch ist selbst den meisten Fachleuten wohl nur als der

Mehr von Steven Stanley Professor
Steven M. Stanley Professor für Paläobiologie Johns Hopkins University Evolution der Ökosysteme im Laufe der Erdgeschichte Princeton University Yale Volker Schweizer, Erika Kraatz, Reinhart Kraatz
Historische Geologie Sav Physik/Astronomie [Gebundene Ausgabe] Steven M. Stanley Volker Schweizer Erika Kraatz Reinhart Kraatz Paläontologie Geologen Biologen Geographen Lehramtsstudenten Stoffkreisläufe der Erde Erdentwicklung Vereisung Pleistozän Erd- und Lebensgeschichte Geowissenschaften geologische paläontologische Methoden Erdzeitalter Prüfungsvorbereitung Entstehung mariner Sedimentationsräume Steven Stanleys Historische Geologie ist das umfassende Kernlehrbuch der Paläontologie für angehende Geologen, aber auch Biologen und Geographen und, last but not least, auch Lehramtsstudenten in diesen Fächern. Die erste Auflage - immerhin über 10.000 Exemplare - hat sich im deutschen Lehrbuchmarkt auf Anhieb behauptet und in der Neuauflage viele Verbesserungen durch Aktualisierung, aber auch inhaltliche Präzisierungen erfahren. Insbesondere wurden zwei völlig neue Kapitel zu den großen Stoffkreisläufen der Erde bzw. zur Erdentwicklung nach der großen Vereisung im Pleistozän aufgenommen Über den Autor: Steven M. Stanley ist Professor für Paläobiologie an der Johns Hopkins University, wo er über die Evolution der Ökosysteme im Laufe der Erdgeschichte forscht. Er promovierte nach seinem Studium an der Princeton University in Yale. Sein systemischer Forschungsansatz hat auch in seinen Lehrbuchklassikern, insbesondere der neu vorliegenden deutschen Ausgabe der Historischen Geologie, seinen Ausdruck gefunden. Dieses Buch ist selbst den meisten Fachleuten wohl nur als der ""Stanley"" bekannt. Seit Jahren ist ""er"" das Standardwerk für die Erd- und Lebensgeschichte und es wird kaum einen Studenten der Geowissenschaften geben, der nicht einen wichtigen Teil seines Wissens diesem Buch verdankt. Seit einer Weile gibt es dieses klassische Lehrbuch endlich auch in deutscher Übersetzung, wobei es sich keineswegs um eine einfache Übertragung in die deutsche Sprache handelt. Dem Verlag ist es vielmehr gelungen, eine Reihe von deutschen Fachleuten für eine inhaltliche Überarbeitung des Textes zu gewinnen. In enger Zusammenarbeit mit Steven Stanley wurde der Stoff aktualisiert und hiesigen Lehrstandards angepaßt. Das Buch gliedert sich in sieben Teile. Drei davon beschäftigen sich mit den Grundprinzipien der endogenen und exogenen Kräfte, die das Angesicht der Erde im Laufe der Erdgeschichte geprägt haben. Gleichzeitig hat sich eine komplizierte Lebenswelt herausgebildet, deren Entwicklung mit geologischen und paläontologischen Methoden rekonstruiert werden kann. In didaktisch vorbildlicher Form baut die folgende Darstellung der einzelnen Erdzeitalter auf das Gelernte auf. Immer wieder werden einzelne Fragen in Form von Exkursen näher erläutert. Dies erleichtert nicht nur die Prüfungsvorbereitung, sondern lädt bereits beim bloßen Durchblättern zum Verweilen ein. Die schon in der Originalausgabe erstklassige Illustration ist in der deutschen Ausgabe noch einmal überarbeitet worden und läßt keine Wünsche offen. Einmal in die Hand genommen, wird jeder geologisch interessierte Leser rasch vergessen, daß es sich hier eigentlich um ein klassisches Lehrbuch handelt. Stanley war mein erster Kontakt mit der Geologie überhaupt. Das Ergebnisich bin sehr animiert und will mehr erfahren. Denn Stanley beschränkt sich auf die Basics. Regionale Beispiele - beispielsweise zur Entstehung mariner Sedimentationsräume - sind selten. Aber sie kommen zum richtigen Zeitpunkt. Dann öffnet sich plötzlich ein Fenster. Im gesamten Buch stecken Querverweise, die dazu anregen, genau dann in ein Kapitel zurückzuzappen, wenn bestimmte Information in einem neuen Zusammenhang wieder relevant werden. Das Ganze ist sehr interaktiv. Undin jeder Zeile schwingt Begeisterung mit. Das macht Lust auf mehr. Kein Problem, Stanley bringt zu jedem Kapitel eine Liste mit weiterführender Literatur. Das Buch ist - wie der Titel ganz klar sagt - eine Einführung. Ein Lehrbuch im besten Sinn. Nichts für Spezialisten, aber eine hervorragend ausgebaute Strasse für Generalisten und solche, die auf dem Weg in ein Fachgebiet noch ganz am Anfang stehen. 5 Sterne für Stanley, nachdem ein ganzer Sternenhimmel nicht zur Verfügung steht. Historische Geologie Sav Physik / Astronomie

Auflage: 2. A. (September 2001) Spektrum Akademischer Verlag Spektrum Akademischer Verlag Auflage: 2. A. (September 2001) Hardcover 710 S. 29,2 x 22,2 x 4 cm ISBN: 3827405696 (EAN: 9783827405692 / 978-3827405692)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Steven Stanleys Historische Geologie ist das umfassende Kernlehrbuch der Paläontologie für angehende Geologen, aber auch Biologen und Geographen und, last but not least, auch Lehramtsstudenten in diesen Fächern. Die erste Auflage - immerhin über 10.000 Exemplare - hat sich im deutschen Lehrbuchmarkt auf Anhieb behauptet und in der Neuauflage viele Verbesserungen durc mehr lesen ...
Schlagworte: Paläontologie Geologen Biologen Geographen Lehramtsstudenten Stoffkreisläufe der Erde Erdentwicklung nach der großen Vereisung im Pleistozän Erd- und Lebensgeschichte Studenten der Geowissenschaften geologische und paläontologische Methoden Erdzeitalter Prüfungsvorbereitung Entstehung mariner Sedimentationsräume Evolution Geowissenschaften Historische Geologie Paläontologie Steven Stanleys Historische Geologie ist das umfassende Kernlehrbuch der Paläontologie für angehende Geologen, aber auch Biologen und Geographen und, last but not least, auch Lehramtsstudenten in diesen Fächern. Die erste Auflage - immerhin über 10.000 Exemplare - hat sich im deutschen Lehrbuchmarkt auf Anhieb behauptet und in der Neuauflage viele Verbesserungen durch Aktualisierung, aber auch inhaltliche Präzisierungen erfahren. Insbesondere wurden zwei völlig neue Kapitel zu den großen Stoffkreisläufen der Erde bzw. zur Erdentwicklung nach der großen Vereisung im Pleistozän aufgenommen. Über den Autor: Steven M. Stanley ist Professor für Paläobiologie an der Johns Hopkins University, wo er über die Evolution der Ökosysteme im Laufe der Erdgeschichte forscht. Er promovierte nach seinem Studium an der Princeton University in Yale. Sein systemischer Forschungsansatz hat auch in seinen Lehrbuchklassikern, insbesondere der neu vorliegenden deutschen Ausgabe der Historischen Geologie, seinen Ausdruck gefunden. Dieses Buch ist selbst den meisten Fachleuten wohl nur als der ""Stanley"" bekannt. Seit Jahren ist ""er"" das Standardwerk für die Erd- und Lebensgeschichte und es wird kaum einen Studenten der Geowissenschaften geben, der nicht einen wichtigen Teil seines Wissens diesem Buch verdankt. Seit einer Weile gibt es dieses klassische Lehrbuch endlich auch in deutscher Übersetzung, wobei es sich keineswegs um eine einfache Übertragung in die deutsche Sprache handelt. Dem Verlag ist es vielmehr gelungen, eine Reihe von deutschen Fachleuten für eine inhaltliche Überarbeitung des Textes zu gewinnen. In enger Zusammenarbeit mit Steven Stanley wurde der Stoff aktualisiert und hiesigen Lehrstandards angepaßt. Das Buch gliedert sich in sieben Teile. Drei davon beschäftigen sich mit den Grundprinzipien der endogenen und exogenen Kräfte, die das Angesicht der Erde im Laufe der Erdgeschichte geprägt haben. Gleichzeitig hat sich eine komplizierte Lebenswelt herausgebildet, deren Entwicklung mit geologischen und paläontologischen Methoden rekonstruiert werden kann. In didaktisch vorbildlicher Form baut die folgende Darstellung der einzelnen Erdzeitalter auf das Gelernte auf. Immer wieder werden einzelne Fragen in Form von Exkursen näher erläutert. Dies erleichtert nicht nur die Prüfungsvorbereitung, sondern lädt bereits beim bloßen Durchblättern zum Verweilen ein. Die schon in der Originalausgabe erstklassige Illustration ist in der deutschen Ausgabe noch einmal überarbeitet worden und läßt keine Wünsche offen. Einmal in die Hand genommen, wird jeder geologisch interessierte Leser rasch vergessen, daß es sich hier eigentlich um ein klassisches Lehrbuch handelt. Stanley war mein erster Kontakt mit der Geologie überhaupt. Das Ergebnisich bin sehr animiert und will mehr erfahren. Denn Stanley beschränkt sich auf die Basics. Regionale Beispiele - beispielsweise zur Entstehung mariner Sedimentationsräume - sind selten. Aber sie kommen zum richtigen Zeitpunkt. Dann öffnet sich plötzlich ein Fenster. Im gesamten Buch stecken Querverweise, die dazu anregen, genau dann in ein Kapitel zurückzuzappen, wenn bestimmte Information in einem neuen Zusammenhang wieder relevant werden. Das Ganze ist sehr interaktiv. Undin jeder Zeile schwingt Begeisterung mit. Das macht Lust auf mehr. Kein Problem, Stanley bringt zu jedem Kapitel eine Liste mit weiterführender Literatur. Das Buch ist - wie der Titel ganz klar sagt - eine Einführung. Ein Lehrbuch im besten Sinn. Nichts für Spezialisten, aber eine hervorragend ausgebaute Strasse für Generalisten und solche, die auf dem Weg in ein Fachgebiet noch ganz am Anfang stehen. 5 Sterne für Stanley, nachdem ein ganzer Sternenhimmel nicht zur Verfügung steht. Historische Geologie (Sav Physik/Astronomie) [Gebundene Ausgabe] von Steven M. Stanley (Autor), Volker Schweizer Erika Kraatz, Reinhart Kraatz Paläontologie Geologen Biologen Geographen Lehramtsstudenten Stoffkreisläufe der Erde Erdentwicklung nach der großen Vereisung im Pleistozän Erd- und Lebensgeschichte Studenten der Geowissenschaften geologische und paläontologische Methoden Erdzeitalter Prüfungsvorbereitung Entstehung mariner Sedimentationsräume Paläontologie Geologen Biologen Geographen Lehramtsstudenten Stoffkreisläufe der Erde Erdentwicklung nach der großen Vereisung im Pleistozän Erd- und Lebensgeschichte Studenten der Geowissenschaften geologische und paläontologische Methoden Erdzeitalter Prüfungsvorbereitung Entstehung mariner Sedimentationsräume Evolution Geowissenschaften Historische Geologie Paläontologie Übersetzer Volker Schweizer, Erika Kraatz, Reinhart Kraatz Sprache deutsch Gewicht 2155 g Einbandart gebunden Naturwissenschaften Geowissenschaften Geologie Erdgeschichte Evolution Geologie Geowissenschaften Historische Geologie Paläontologie ISBN-10 3-8274-0569-6 / 3827405696 ISBN-13 978-3-8274-0569-2 / 9783827405692

Bestell-Nr.: BN17259

Preis: 89,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 96,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Hydrogeologie Einführung in die Allgemeine und Angewandte Hydrogeologie (Sav Geowissenschaften) [Gebundene Ausgabe] von Prof. Dr. Bernward Hölting (Autor) Geologiedirektor Hessisches Landesamt für Bodenforschung, Lehrbeauftragter Universität Marburg, Prof. Dr. Wilhelm G. Coldewey (Autor) Angewandte Geologie Westfälische Wilhelms-Universität Deutsche Montan Technologie GmbH Wasserwirtschaft Brunnenbau Leitungsbau GWF Wasser Abwasser LÖBF hydrogeologist Grundwasser Geologie Geowissenschaften Geophysik Hydrogeologie ist die Wissenschaft vom Grundwasser. Sie hat sich aus der Geologie zu einem eigenständigen interdisziplinären Zweig der Wissenschaft entwickelt. Sie umfasst Teilgebiete der Naturwissenschaften (Geologie, Hydrologie, Meteorologie, Chemie, Biologie, Physik) und der Ingenieurwissenschaften. Sie erforscht die Vorräte, die Dynamik und die Beschaffenheit des Grundwassers, sie wendet diese Erkenntnisse auf seine Erschließung und Nutzung an und untersucht seine Beeinträchtigungen durch menschliche Aktivitäten. Unter dem Aspekt einer weltweiten dramatischen Verknappung der Ressource Wasser gewinnt die Hydrogeologie mehr und mehr an Bedeutung. Diesen Erfordernissen und der fachlichen Verzahnung trägt die 6. Auflage dieses Lehrbuches Rechnung. Bernward Hölting und Wilhelm G. Coldewey haben das Werk vollständig durchgesehen und hinsichtlich der SI-Einheiten und der Formelzeichen abgeglichen. Die Kapitel Grundwasserbeschaffenheit, Erschließung von Grundwasser, Geophysik und Grundwasserneubildung haben sie grundlegend überarbeitet. Das Buch ist eine wichtige Informationsquelle zu den heute wesentlichen Fragen und Problemen des Grundwassers. Es dient als Einführung für Studierende und Fachleute der Geowissenschaften und der Wasserversorgung ebenso wie für andere Interessierte aus den Bereichen der Ingenieurwissenschaften und Naturwissenschaften. Über den Autor: Prof. Dr. Bernward Hölting war leitender Geologiedirektor am Hessischen Landesamt für Bodenforschung und Lehrbeauftragter an der Universität Marburg. Er wurde 1982 zum Honorarprofessor ernannt. Von 1980 bis 1987 war er Leiter der Fachsektion Hydrogeologie in der Deutschen Geologischen Gesellschaft. Er hat in zahlreichen Ausschüssen mitgearbeitet. Prof. Dr. Wilhelm G. Coldewey ist Professor für Angewandte Geologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Er war von 1970 bis 1999 bei der Deutschen Montan Technologie GmbH tätig. Er hatte Lehraufträge an der Ruhr-Universität Bochum und der Technischen Universität Clausthal und wurde 1993 zum Honorarprofessor ernannt. Er ist Herausgeber der DMT-Berichte aus Forschung und Entwicklung sowie assoziierter Editor verschiedener Fachzeitschriften und Mitarbeiter in zahlreichen nationalen und internationalen Gremien. Hiermit ist von den Autoren ein wirklich gutes und modernes Lehrbuch vorgelegt worden. Es ist ein wissenschaftliches Nachschlagewerk entstanden, das lange aktuelle sein wird. Speläologisches Jahrbuch Das Buch wird eine weite Verbreitung erfahren und ist für jeden Fan der Hydrogeologie ein Muss. Mitteilungen des Verbandes der deutschen Höhlen- und Karstforscher Durch zahlreiche Tabellen, Abbildungen und erläuternde Beispiele ergänzt lässt sich dieses Buch auch in der täglichen Praxis als wertvolles Hilfsmittel einsetzen. Erdöl Erdgas Kohle Das erstmals 1980 veröffentlichte Lehrbuch vermittelt für Studierende aber auch für Wasserwirtschaftler, die sich mit hydrogeologischen Problemen im Berufsalltag befassen, das notwendige Grundwissen in allgemein verständlicher und übersichtlicher Form. Wasser und Abfall Das Buch ist eine wertvolle Navigationshilfe durch die vielfältigen Aspekte der grundwasserrelevanten Prozesse und gibt auch Nichtfachleuten wichtige Hilfestellung bei der Grundlagenermittlung hydrogeologischer Fragestellungen. GWF Wasser Abwasser Nicht zuletzt durch seine gedankliche Klarheit, Anschaulichkeit und Rechenbeispiele empfiehlt sich auch die 6. Auflage dieses konsequent überarbeiteten Lehrbuches weiterhin uneingeschränkt als Standardwerk der Hydrogeologie. LÖBF-Mitteilungen Das vorliegende Werk ist klar strukturiert und didaktisch ansprechend aufgemacht. Es bildet eine wichtige und leicht zugängliche Informationsquelle zu den heute wichtigen Fragen und Problemen des Grundwassers. Markscheidewesen this book can recommended to everybody working in hydrogeologythe student as well as the experienced hydrogeologist. Mine Water and the Environment Auch mit der 6. Auflage ist den Autoren eine übersichtliche und prägnante Beschreibung einer umfassenden Themenauswahl gelungen, die sich als Einführung für Einsteiger und Nachschlagewerk für die Praxis gleichermaßen eignet. Bodenschutz Das Buch ist eine wichtige Infomationsquelle zu den heute wesentlichen Fragen und Problemen des Grundwassers und empfiehlt sich als Lektüre für alle Fachleute der Geowissenschaften, Ingeneure der Wasserwirtschaft und Fachbehörden. bbr - Fachmagazin für Brunnen- und Leitungsbau

Mehr von Prof. Bernward Hölting
Prof. Dr. Bernward Hölting (Autor) Geologiedirektor Hessisches Landesamt für Bodenforschung, Lehrbeauftragter Universität Marburg, Prof. Dr. Wilhelm G. Coldewey (Autor) Angewandte Geologie Westfälische Wilhelms-Universität Deutsche Montan Technologie
Hydrogeologie Einführung in die Allgemeine und Angewandte Hydrogeologie (Sav Geowissenschaften) [Gebundene Ausgabe] von Prof. Dr. Bernward Hölting (Autor) Geologiedirektor Hessisches Landesamt für Bodenforschung, Lehrbeauftragter Universität Marburg, Prof. Dr. Wilhelm G. Coldewey (Autor) Angewandte Geologie Westfälische Wilhelms-Universität Deutsche Montan Technologie GmbH Wasserwirtschaft Brunnenbau Leitungsbau GWF Wasser Abwasser LÖBF hydrogeologist Grundwasser Geologie Geowissenschaften Geophysik Hydrogeologie ist die Wissenschaft vom Grundwasser. Sie hat sich aus der Geologie zu einem eigenständigen interdisziplinären Zweig der Wissenschaft entwickelt. Sie umfasst Teilgebiete der Naturwissenschaften (Geologie, Hydrologie, Meteorologie, Chemie, Biologie, Physik) und der Ingenieurwissenschaften. Sie erforscht die Vorräte, die Dynamik und die Beschaffenheit des Grundwassers, sie wendet diese Erkenntnisse auf seine Erschließung und Nutzung an und untersucht seine Beeinträchtigungen durch menschliche Aktivitäten. Unter dem Aspekt einer weltweiten dramatischen Verknappung der Ressource Wasser gewinnt die Hydrogeologie mehr und mehr an Bedeutung. Diesen Erfordernissen und der fachlichen Verzahnung trägt die 6. Auflage dieses Lehrbuches Rechnung. Bernward Hölting und Wilhelm G. Coldewey haben das Werk vollständig durchgesehen und hinsichtlich der SI-Einheiten und der Formelzeichen abgeglichen. Die Kapitel Grundwasserbeschaffenheit, Erschließung von Grundwasser, Geophysik und Grundwasserneubildung haben sie grundlegend überarbeitet. Das Buch ist eine wichtige Informationsquelle zu den heute wesentlichen Fragen und Problemen des Grundwassers. Es dient als Einführung für Studierende und Fachleute der Geowissenschaften und der Wasserversorgung ebenso wie für andere Interessierte aus den Bereichen der Ingenieurwissenschaften und Naturwissenschaften. Über den Autor: Prof. Dr. Bernward Hölting war leitender Geologiedirektor am Hessischen Landesamt für Bodenforschung und Lehrbeauftragter an der Universität Marburg. Er wurde 1982 zum Honorarprofessor ernannt. Von 1980 bis 1987 war er Leiter der Fachsektion Hydrogeologie in der Deutschen Geologischen Gesellschaft. Er hat in zahlreichen Ausschüssen mitgearbeitet. Prof. Dr. Wilhelm G. Coldewey ist Professor für Angewandte Geologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Er war von 1970 bis 1999 bei der Deutschen Montan Technologie GmbH tätig. Er hatte Lehraufträge an der Ruhr-Universität Bochum und der Technischen Universität Clausthal und wurde 1993 zum Honorarprofessor ernannt. Er ist Herausgeber der DMT-Berichte aus Forschung und Entwicklung sowie assoziierter Editor verschiedener Fachzeitschriften und Mitarbeiter in zahlreichen nationalen und internationalen Gremien. Hiermit ist von den Autoren ein wirklich gutes und modernes Lehrbuch vorgelegt worden. Es ist ein wissenschaftliches Nachschlagewerk entstanden, das lange aktuelle sein wird. Speläologisches Jahrbuch Das Buch wird eine weite Verbreitung erfahren und ist für jeden Fan der Hydrogeologie ein Muss. Mitteilungen des Verbandes der deutschen Höhlen- und Karstforscher Durch zahlreiche Tabellen, Abbildungen und erläuternde Beispiele ergänzt lässt sich dieses Buch auch in der täglichen Praxis als wertvolles Hilfsmittel einsetzen. Erdöl Erdgas Kohle Das erstmals 1980 veröffentlichte Lehrbuch vermittelt für Studierende aber auch für Wasserwirtschaftler, die sich mit hydrogeologischen Problemen im Berufsalltag befassen, das notwendige Grundwissen in allgemein verständlicher und übersichtlicher Form. Wasser und Abfall Das Buch ist eine wertvolle Navigationshilfe durch die vielfältigen Aspekte der grundwasserrelevanten Prozesse und gibt auch Nichtfachleuten wichtige Hilfestellung bei der Grundlagenermittlung hydrogeologischer Fragestellungen. GWF Wasser Abwasser Nicht zuletzt durch seine gedankliche Klarheit, Anschaulichkeit und Rechenbeispiele empfiehlt sich auch die 6. Auflage dieses konsequent überarbeiteten Lehrbuches weiterhin uneingeschränkt als Standardwerk der Hydrogeologie. LÖBF-Mitteilungen Das vorliegende Werk ist klar strukturiert und didaktisch ansprechend aufgemacht. Es bildet eine wichtige und leicht zugängliche Informationsquelle zu den heute wichtigen Fragen und Problemen des Grundwassers. Markscheidewesen this book can recommended to everybody working in hydrogeologythe student as well as the experienced hydrogeologist. Mine Water and the Environment Auch mit der 6. Auflage ist den Autoren eine übersichtliche und prägnante Beschreibung einer umfassenden Themenauswahl gelungen, die sich als Einführung für Einsteiger und Nachschlagewerk für die Praxis gleichermaßen eignet. Bodenschutz Das Buch ist eine wichtige Infomationsquelle zu den heute wesentlichen Fragen und Problemen des Grundwassers und empfiehlt sich als Lektüre für alle Fachleute der Geowissenschaften, Ingeneure der Wasserwirtschaft und Fachbehörden. bbr - Fachmagazin für Brunnen- und Leitungsbau

Auflage: 6. Spektrum Akademischer Verlag Spektrum Akademischer Verlag Auflage: 6. Hardcover 326 S. 24,4 x 17,6 x 2,6 cm ISBN: 3827415268 (EAN: 9783827415264 / 978-3827415264)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Wasserwirtschaft Brunnenbau Leitungsbau GWF Wasser Abwasser LÖBF hydrogeologist Grundwasser Geologie Geowissenschaften Geophysik Hydrogeologie ist die Wissenschaft vom Grundwasser. Sie hat sich aus der Geologie zu einem eigenständigen interdisziplinären Zweig der Wissenschaft entwickelt. Sie umfasst Teilgebiete der Naturwissenschaften (Geologie, Hydrologie, Meteorolo mehr lesen ...
Schlagworte: Wasserwirtschaft Brunnenbau Leitungsbau GWF Wasser Abwasser LÖBF hydrogeologist Grundwasser Geologie Geowissenschaften Geophysik Hydrogeologie ist die Wissenschaft vom Grundwasser. Sie hat sich aus der Geologie zu einem eigenständigen interdisziplinären Zweig der Wissenschaft entwickelt. Sie umfasst Teilgebiete der Naturwissenschaften (Geologie, Hydrologie, Meteorologie, Chemie, Biologie, Physik) und der Ingenieurwissenschaften. Sie erforscht die Vorräte, die Dynamik und die Beschaffenheit des Grundwassers, sie wendet diese Erkenntnisse auf seine Erschließung und Nutzung an und untersucht seine Beeinträchtigungen durch menschliche Aktivitäten. Unter dem Aspekt einer weltweiten dramatischen Verknappung der Ressource Wasser gewinnt die Hydrogeologie mehr und mehr an Bedeutung. Diesen Erfordernissen und der fachlichen Verzahnung trägt die 6. Auflage dieses Lehrbuches Rechnung. Bernward Hölting und Wilhelm G. Coldewey haben das Werk vollständig durchgesehen und hinsichtlich der SI-Einheiten und der Formelzeichen abgeglichen. Die Kapitel Grundwasserbeschaffenheit, Erschließung von Grundwasser, Geophysik und Grundwasserneubildung haben sie grundlegend überarbeitet. Das Buch ist eine wichtige Informationsquelle zu den heute wesentlichen Fragen und Problemen des Grundwassers. Es dient als Einführung für Studierende und Fachleute der Geowissenschaften und der Wasserversorgung ebenso wie für andere Interessierte aus den Bereichen der Ingenieurwissenschaften und Naturwissenschaften. Über den Autor: Prof. Dr. Bernward Hölting war leitender Geologiedirektor am Hessischen Landesamt für Bodenforschung und Lehrbeauftragter an der Universität Marburg. Er wurde 1982 zum Honorarprofessor ernannt. Von 1980 bis 1987 war er Leiter der Fachsektion Hydrogeologie in der Deutschen Geologischen Gesellschaft. Er hat in zahlreichen Ausschüssen mitgearbeitet. Prof. Dr. Wilhelm G. Coldewey ist Professor für Angewandte Geologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Er war von 1970 bis 1999 bei der Deutschen Montan Technologie GmbH tätig. Er hatte Lehraufträge an der Ruhr-Universität Bochum und der Technischen Universität Clausthal und wurde 1993 zum Honorarprofessor ernannt. Er ist Herausgeber der DMT-Berichte aus Forschung und Entwicklung sowie assoziierter Editor verschiedener Fachzeitschriften und Mitarbeiter in zahlreichen nationalen und internationalen Gremien. Hiermit ist von den Autoren ein wirklich gutes und modernes Lehrbuch vorgelegt worden. Es ist ein wissenschaftliches Nachschlagewerk entstanden, das lange aktuelle sein wird. Speläologisches Jahrbuch Das Buch wird eine weite Verbreitung erfahren und ist für jeden Fan der Hydrogeologie ein Muss. Mitteilungen des Verbandes der deutschen Höhlen- und Karstforscher Durch zahlreiche Tabellen, Abbildungen und erläuternde Beispiele ergänzt lässt sich dieses Buch auch in der täglichen Praxis als wertvolles Hilfsmittel einsetzen. Erdöl Erdgas Kohle Das erstmals 1980 veröffentlichte Lehrbuch vermittelt für Studierende aber auch für Wasserwirtschaftler, die sich mit hydrogeologischen Problemen im Berufsalltag befassen, das notwendige Grundwissen in allgemein verständlicher und übersichtlicher Form. Wasser und Abfall Das Buch ist eine wertvolle Navigationshilfe durch die vielfältigen Aspekte der grundwasserrelevanten Prozesse und gibt auch Nichtfachleuten wichtige Hilfestellung bei der Grundlagenermittlung hydrogeologischer Fragestellungen. GWF Wasser Abwasser Nicht zuletzt durch seine gedankliche Klarheit, Anschaulichkeit und Rechenbeispiele empfiehlt sich auch die 6. Auflage dieses konsequent überarbeiteten Lehrbuches weiterhin uneingeschränkt als Standardwerk der Hydrogeologie. LÖBF-Mitteilungen Das vorliegende Werk ist klar strukturiert und didaktisch ansprechend aufgemacht. Es bildet eine wichtige und leicht zugängliche Informationsquelle zu den heute wichtigen Fragen und Problemen des Grundwassers. Markscheidewesen this book can recommended to everybody working in hydrogeologythe student as well as the experienced hydrogeologist. Mine Water and the Environment Auch mit der 6. Auflage ist den Autoren eine übersichtliche und prägnante Beschreibung einer umfassenden Themenauswahl gelungen, die sich als Einführung für Einsteiger und Nachschlagewerk für die Praxis gleichermaßen eignet. Bodenschutz Das Buch ist eine wichtige Infomationsquelle zu den heute wesentlichen Fragen und Problemen des Grundwassers und empfiehlt sich als Lektüre für alle Fachleute der Geowissenschaften, Ingenieure der Wasserwirtschaft und Fachbehörden. bbr - Fachmagazin für Brunnen- und Leitungsbau

Bestell-Nr.: BN14300

Preis: 39,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 46,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Erdgeschichte. Die Entstehung der Kontinente und Ozeane. von Roland Walter Geotektonik Erdgeschichte Entwicklung der Erde und des Lebens Entstehung des Sonnensystems Lithosphäre Hydrosphäre Atmosphäre Biosphäre Naturwissenschaften Geowissenschaften Geologie Paläontologie

Mehr von Roland Walter
Roland Walter
Erdgeschichte. Die Entstehung der Kontinente und Ozeane. von Roland Walter Geotektonik Erdgeschichte Entwicklung der Erde und des Lebens Entstehung des Sonnensystems Lithosphäre Hydrosphäre Atmosphäre Biosphäre Naturwissenschaften Geowissenschaften Geologie Paläontologie

Auflage: 5. A. (1. Dezember 2003) Spektrum Akademischer Verlag Spektrum Akademischer Verlag Auflage: 5. A. (1. Dezember 2003) Hardcover 325 S. 23,6 x 17 x 1,6 cm ISBN: 3110176971 (EAN: 9783110176971 / 978-3110176971)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Die Erdgeschichte ist seit 1972 ein Standardwerk, da es als eines der wenigen Bücher die Gesamtbetrachtung der Entwicklung der Erde und des Lebens umfasst. Bei der Neuauflage wurde viel Wert darauf gelegt, neben den globalen Zusammenhängen auch regionale Bezüge herzustellen. Das Buch hat dadurch einen komplett neuen Aufbau erhalten, in dem auch übergeordnete Themen w mehr lesen ...
Schlagworte: Geotektonik Erdgeschichte Entwicklung der Erde und des Lebens Entstehung des Sonnensystems Lithosphäre Hydrosphäre Atmosphäre Biosphäre Naturwissenschaften Geowissenschaften Geologie Die Erdgeschichte ist seit 1972 ein Standardwerk, da es als eines der wenigen Bücher die Gesamtbetrachtung der Entwicklung der Erde und des Lebens umfasst. Bei der Neuauflage wurde viel Wert darauf gelegt, neben den globalen Zusammenhängen auch regionale Bezüge herzustellen. Das Buch hat dadurch einen komplett neuen Aufbau erhalten, in dem auch übergeordnete Themen wie die Entstehung des Sonnensystems und die Gesamtentwicklung der Litho-, Hydro-, Atmo- und der Biosphäre unter dem Menschen als geologischem Faktor fachlich fundiert und trotzdem fesselnd erzählt werden. ""Das Buch ist eine moderne Zusammenfassung des Grundlagenwissens über die Verknüpfung von Geotektonik und Ergeschichte."" Prof Dr. Prinz-Grimm, Inst. für Geologie und Paläontologie, Philipps-Universität Marburg ""Sehr gut gelungene, aktuelle Übersicht über 4,5 Mrd. Jahre Erdgeschichte."" Prof. Dr. Heinisch, Inst. für Geologische Wissenschaft, Universität HalleK Die Erdgeschichte ist seit 1972 ein Standardwerk, da es als eines der wenigen Bücher die Gesamtbetrachtung der Entwicklung der Erde und des Lebens umfasst. Bei der Neuauflage wurde viel Wert darauf gelegt, neben den globalen Zusammenhängen auch regionale Bezüge herzustellen. Das Buch hat dadurch einen komplett neuen Aufbau erhalten, in dem auch übergeordnete Themen wie die Entstehung des Sonnensystems und die Gesamtentwicklung der Litho-, Hydro-, Atmo- und der Biosphäre unter dem Menschen als geologischem Faktor fachlich fundiert und trotzdem fesselnd erzählt werden. Prof Dr. Prinz-Grimm Institut für Geologie und Paläontologie, Philipps-Universität Marburg Prof. Dr. Heinisch Institut für Geologische Wissenschaft Universität Halle Geotektonik Erdgeschichte Entwicklung der Erde und des Lebens Entstehung des Sonnensystems Lithosphäre Hydrosphäre Atmosphäre Biosphäre Naturwissenschaften Geowissenschaften Geologie Geodäsie Zusatzinfo 104 schw.-w. Abb., 2 schw.-w. Tab. Sprache deutsch Einbandart gebunden Naturwissenschaften Geowissenschaften Geologie Erdgeschichte Historische Geologie blauer Planet Evolution Geschichte der Erde Globus ISBN-10 3-11-017697-1 / 3110176971 ISBN-13 978-3-11-017697-1 / 9783110176971

Bestell-Nr.: BN7387

Preis: 59,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 66,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 5000
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.