Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 16
:. Suchergebnisse
Gesunde Gene : die mediale Diskussion um die Gentherapie.

Mehr von Miriam
Voß, Miriam:
Gesunde Gene : die mediale Diskussion um die Gentherapie. Science studies.

Bielefeld : Transcript, 2010. 249 S. : graph. Darst. ; kart. EAN: 9783837612370 (ISBN: 3837612376)


Sehr gutes Ex. - Von der Utopie zur Handlungspraxis: - Wie das Unvorstellbare >normal< werden kann - Alternative Vorstellungen zur gesellschaftlichen Integration wertsensibler Techniken - Was lässt sich aus bisherigen Studien folgern? - Fragestellung - Aufbau der Arbeit - Theoretische Ausgangspunkte - Kontextualisierung als theoretisches Konzept - der gesellschaftlichen Integration neuer Technike mehr lesen ...
Schlagworte: Gesundheit, Gentherapie

Bestell-Nr.: 986774

Preis: 7,95 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 10,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Genetik für Dummies von Tara Rodden Robinson (Autor), Jan Hendrik Schneider Mit dem Buch Genetik für Dummies gelingt es selbst Nicht-Medizinern, die vielen komplizierten Zusammenhänge der Genetik zu begreifen. Es ist verständlich und einfach geschrieben, gibt im hinteren Teil viele nützliche Tipps und Hinweise, zum Beispiel zum Thema Präimplantation und Pränataldiagnostik. Vielen Dank an die Autorin.

Mehr von Tara Rodden Robinson
Tara Rodden Robinson Jan Hendrik Schneider
Genetik für Dummies von Tara Rodden Robinson (Autor), Jan Hendrik Schneider Mit dem Buch Genetik für Dummies gelingt es selbst Nicht-Medizinern, die vielen komplizierten Zusammenhänge der Genetik zu begreifen. Es ist verständlich und einfach geschrieben, gibt im hinteren Teil viele nützliche Tipps und Hinweise, zum Beispiel zum Thema Präimplantation und Pränataldiagnostik. Vielen Dank an die Autorin."" (Planet Wissen) Die Genetik ist eine der Naturwissenschaften, deren Wissen am schnellsten wächst und deren Erkenntnisse ständig in Bewegung und in der Diskussion sind. ""Genetik für Dummies"" erklärt, was überhaupt hinter diesem spannenden Thema steckt. Die Autorin Tara Rodden Robinson erklärt die Grundlagen der Vererbungslehre wie die Mendelschen Gesetze, wie Zellen aufgebaut sind und sie sich teilen. Sie zeigt, wie die DNS aufgebaut ist, wie sie kopiert werden kann und wie sie richtig übersetzt wird. Außerdem geht sie auf die Bedeutung der Genetik in der Humanmedizin ein, wie Genmutationen und Erbkrankheiten entstehen. Sie erläutert, was beim Klonen passiert und was sich überhaupt hinter dem Begriff Gentechnik verbirgt. Auch die heißen Themen wie Stammzellentherapie und der Einsatz der Genetik in der Rechtsmedizin werden behandelt. Nicht alle für Dummies-Bücher sind gut. Dieses hier ist sehr gut. Egal ob man nun das Fach studiert (oder studieren möchte) und sich anfänglich einen Überblick verschaffen möchte, oder ob man sich als ""gebildeter"" und interessierter Laie einen Überblick über die Genetik inklusive den aktuell diskutierten Themen wie Erbkrankheiten, Gentherapie, Krebs, Klonen etc. verschaffen möchte, man wird mit dem Kauf dieses sehr lehrreichen Buches sehr gut bedient sein. Man kann nach Lektüre dieses Buches im wahrsten Sinne des Wortes mitreden. Natürlich ist das nicht einfach nur ein populärwissenschaftliches Buch, welches einem die Genetik näherbringen soll. Nein, dies ist ein Fachbuch. Aber ein hervorragend verständlich geschriebenes, was gleichzeitig auf dem allerneuesten Stand ist.

Auflage: 1. Auflage (6. September 2006) Heidelberg Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA Auflage: 1. Auflage (6. September 2006) Softcover 394 S. 27,6 x 20,4 x 3,6 cm ISBN: 3527702725 (EAN: 9783527702725 / 978-3527702725)


Genetik Präimplantation Pränataldiagnostik Planet Wissen Naturwissenschaften Vererbungslehre Mendelschen Gesetze Zellen DNS Humanmedizin Genmutationen Erbkrankheiten Klonen Gentechnik Stammzellentherapie Rechtsmedizin Gentherapie Krebs Genome und GeneLehrbuch der molekularen Genetik T. A. Brown Birgit Jarosch Lothar Seidler Genom Vererbung Erbgut Genetik Molekulargenetik Genomes Genomik
Schlagworte: Genetik Präimplantation Pränataldiagnostik Planet Wissen Naturwissenschaften Vererbungslehre Mendelschen Gesetze Zellen DNS Humanmedizin Genmutationen Erbkrankheiten Klonen Gentechnik Stammzellentherapie Rechtsmedizin Gentherapie Krebs Genome und GeneLehrbuch der molekularen Genetik T. A. Brown Birgit Jarosch Lothar Seidler Genom Vererbung Erbgut Genetik Molekulargenetik Genomes Genomik

Bestell-Nr.: BN7269

Preis: 37,99 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 44,94 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Pädiatrische Hämatologie und Onkologie [Gebundene Ausgabe]Helmut Gadner (Herausgeber), Gerhard Gaedicke (Herausgeber), Charlotte Niemeyer (Herausgeber), Jörg Ritter (Herausgeber) HumanMedizin Pharmazie Klinik und Praxis Onkologie AllgemeinMedizin Pharmazie Klinik Praxis Pädiatrie Ätiologie Chemotherapie Diagnostik Hämatologie Hämatologisch Kinderheilkunde Kindermedizin Innere Medizin Kinderheilkunde Onkologie Klassifikation Krebs Lebensqualität Lebertumor Leukämie Leukämien Lymphome Neoplasien Neugeborene Onkologie Pädiatrie Rehabilitation Weichteilsarkom Der neue Standard! Die Vollständigkeit dieses Nachschlagewerkes ist unübertroffen: - Alle malignen und benignen hämatologischen Erkrankungen und soliden Tumoren - Immundefekte, Knochenmarkerkrankungen und Knochenmarktransplantationen - Evidenzbasierten Studien, Praxistipps und Patienten-Infos Die übersichtliche, praxisgerechte Konzeption sorgt für unmittelbaren Anwendungsbezug. Ein echter Gewinn für die pädiatrische Klinik und Praxis! Inhalt: Pädiatrische Hämatologie.- Physiologie der Hämatopoese.- Morphologische hämatologische Diagnostik.- Aplastische Anämien.- Hämatopoetische Stammzelltransplantation.- Klassifikation der Anämien.- Hypoplastische Anämien.- Physiologie und Pathophysiologie des Eisenstoffwechsels.- Megaloblastäre und kongenitale dyserythropoetische Anämien.- Angeborene Erythrozytenmembrandefekte.- Angeborene Erythrozytenenzymdefekte.- Autoimmunhämolytische Anämien.- Erworbene angiopathische und mechanische hämolytische Anämien.- Hämoglobinvarianten und seltene Hämoglobinkrankheiten.- Thalassämien.- Sichelzellkrankheit.- Anämien chronischer Erkrankungen.- Granulozytopenien.- Granulozytenfunktionsstörungen.- Monozyten, Makrophagen und dendritische Zellen.- Histiozytosen.- Hämophagozytische Lymphohistiozytosen.- Morphologie und Funktion des spezifischen Immunsystems.- Die Milz und ihre Erkrankungen.- Angeborene Immundefekte.- Erworbene Immundefekte.- Anämien des Früh- und Neugeborenen.- Morbus haemolyticus neonatorum.- Thrombozytopenien des Neugeborenen.- Hämostase beim Neugeborenen.- Reaktive Veränderungen des Blutbildes und des Knochenmarks.- Stoffwechselerkrankungen.- Pädiatrische Hämostaseologie.- Physiologie des Thrombozyten.- Thrombozytenfunktionsstörungen.- Kongenitale Thrombozytopenien.- Idiopathische thrombozytopenische Purpura.- Thrombozytosen und Thrombozythämien.- Physiologie und Pathophysiologie von plasmatischer Gerinnung und Fibrinolyse.- Hämophilie A und B.- Von-Willebrand-Syndrom.- Angeborene und erworbene Thrombophilien.- Allgemeine pädiatrische Onkologie.- Epidemiologie, Ätiologie, Prävention.- Genetik und genetische Prädisposition.- Zellbiologie.- Tumorimmunologie.- Klinische Tumordiagnose und Differenzialdiagnose.- Pathologie.- Minimale Resterkrankung.- Bildgebende Diagnostik.- Funktionelle Genomik und Proteomik.- Chemotherapie.- Strahlentherapie.- Chirurgische Therapie.- Hyperthermie.- Differenzierungs- und antiangiogene Therapie.- Gentherapie.- Klinische Studien: Planung, Durchführung und Interpretation.- Spezielle pädiatrische Onkologie.- Klassifikation der Leukämien und malignen Lymphome.- Akute lymphoblastische Leukämien.- Rezidive der akuten lymphoblastischen Leukämie.- Akute myeloische Leukämien.- Myelodysplastische Syndrome und juvenile myelomonzytäre Leukämie.- Chronische myeloproliferative Erkrankungen.- Non-Hodgkin-Lymphome.- Morbus Hodgkin.- Erworbene lymphoproliferative Syndrome.- ZNS-Tumoren.- Retinoblastome.- Neuroblastome.- Nierentumoren.- Weichteilsarkome.- Osteosarkome.- Ewing-Tumoren.- Lebertumoren.- Keimzelltumoren.- Endokrine Tumoren.- Seltene Tumoren.- Supportivtherapie in der pädiatrischen Hämatologie und Onkologie.- Notfälle.- Intensivtherapie.- Infektionen.- Blutungen und Thromboembolien.- Therapie mit hämatopoetischen Wachstumsfaktoren.- Transfusionsmedizin.- Ernährung.- Behandlung von Übelkeit und Erbrechen.- Schmerztherapie.- Psychosoziale Unterstützung von Patienten und ihren Angehörigen.- Komplementäre und alternative Therapieverfahren.- Spezielle Aspekte, Palliation und Nachsorge.- Spätfolgen der Erkrankung und Therapie.- Zweitneoplasien.- Palliative Betreuung und Behandlung.- Ethische und juristische Aspekte.- Nachsorge und Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten.- Rehabilitation und Lebensqualität. Zusatzinfo  LIII, 1226 S. In 2 Bänden, nicht einzeln erhältlich. Sprache deutsch Maße  203 x 276 mm Gewicht  2695 g Klinik und Praxis Innere Medizin Hämatologie HumanMedizin Pharmazie Klinik und Praxis Onkologie AllgemeinMedizin Pharmazie Klinik Praxis Pädiatrie Ätiologie Chemotherapie Diagnostik Hämatologie Hämatologisch Kinderheilkunde Kindermedizin Innere Medizin Kinderheilkunde Onkologie Klassifikation Krebs Lebensqualität Lebertumor Leukämie Leukämien Lymphome Neoplasien Neugeborene Onkologie Pädiatrie Rehabilitation Weichteilsarkom ISBN-10  3-540-03702-0 / 3540037020 ISBN-13  978-3-540-03702-6 / 9783540037026

Mehr von Helmut Gadner (Herausgeber)
Helmut Gadner (Herausgeber), Gerhard Gaedicke (Herausgeber), Charlotte Niemeyer (Herausgeber), Jörg Ritter (Herausgeber)
Pädiatrische Hämatologie und Onkologie [Gebundene Ausgabe]Helmut Gadner (Herausgeber), Gerhard Gaedicke (Herausgeber), Charlotte Niemeyer (Herausgeber), Jörg Ritter (Herausgeber) HumanMedizin Pharmazie Klinik und Praxis Onkologie AllgemeinMedizin Pharmazie Klinik Praxis Pädiatrie Ätiologie Chemotherapie Diagnostik Hämatologie Hämatologisch Kinderheilkunde Kindermedizin Innere Medizin Kinderheilkunde Onkologie Klassifikation Krebs Lebensqualität Lebertumor Leukämie Leukämien Lymphome Neoplasien Neugeborene Onkologie Pädiatrie Rehabilitation Weichteilsarkom Der neue Standard! Die Vollständigkeit dieses Nachschlagewerkes ist unübertroffen: - Alle malignen und benignen hämatologischen Erkrankungen und soliden Tumoren - Immundefekte, Knochenmarkerkrankungen und Knochenmarktransplantationen - Evidenzbasierten Studien, Praxistipps und Patienten-Infos Die übersichtliche, praxisgerechte Konzeption sorgt für unmittelbaren Anwendungsbezug. Ein echter Gewinn für die pädiatrische Klinik und Praxis! Inhalt: Pädiatrische Hämatologie.- Physiologie der Hämatopoese.- Morphologische hämatologische Diagnostik.- Aplastische Anämien.- Hämatopoetische Stammzelltransplantation.- Klassifikation der Anämien.- Hypoplastische Anämien.- Physiologie und Pathophysiologie des Eisenstoffwechsels.- Megaloblastäre und kongenitale dyserythropoetische Anämien.- Angeborene Erythrozytenmembrandefekte.- Angeborene Erythrozytenenzymdefekte.- Autoimmunhämolytische Anämien.- Erworbene angiopathische und mechanische hämolytische Anämien.- Hämoglobinvarianten und seltene Hämoglobinkrankheiten.- Thalassämien.- Sichelzellkrankheit.- Anämien chronischer Erkrankungen.- Granulozytopenien.- Granulozytenfunktionsstörungen.- Monozyten, Makrophagen und dendritische Zellen.- Histiozytosen.- Hämophagozytische Lymphohistiozytosen.- Morphologie und Funktion des spezifischen Immunsystems.- Die Milz und ihre Erkrankungen.- Angeborene Immundefekte.- Erworbene Immundefekte.- Anämien des Früh- und Neugeborenen.- Morbus haemolyticus neonatorum.- Thrombozytopenien des Neugeborenen.- Hämostase beim Neugeborenen.- Reaktive Veränderungen des Blutbildes und des Knochenmarks.- Stoffwechselerkrankungen.- Pädiatrische Hämostaseologie.- Physiologie des Thrombozyten.- Thrombozytenfunktionsstörungen.- Kongenitale Thrombozytopenien.- Idiopathische thrombozytopenische Purpura.- Thrombozytosen und Thrombozythämien.- Physiologie und Pathophysiologie von plasmatischer Gerinnung und Fibrinolyse.- Hämophilie A und B.- Von-Willebrand-Syndrom.- Angeborene und erworbene Thrombophilien.- Allgemeine pädiatrische Onkologie.- Epidemiologie, Ätiologie, Prävention.- Genetik und genetische Prädisposition.- Zellbiologie.- Tumorimmunologie.- Klinische Tumordiagnose und Differenzialdiagnose.- Pathologie.- Minimale Resterkrankung.- Bildgebende Diagnostik.- Funktionelle Genomik und Proteomik.- Chemotherapie.- Strahlentherapie.- Chirurgische Therapie.- Hyperthermie.- Differenzierungs- und antiangiogene Therapie.- Gentherapie.- Klinische Studien: Planung, Durchführung und Interpretation.- Spezielle pädiatrische Onkologie.- Klassifikation der Leukämien und malignen Lymphome.- Akute lymphoblastische Leukämien.- Rezidive der akuten lymphoblastischen Leukämie.- Akute myeloische Leukämien.- Myelodysplastische Syndrome und juvenile myelomonzytäre Leukämie.- Chronische myeloproliferative Erkrankungen.- Non-Hodgkin-Lymphome.- Morbus Hodgkin.- Erworbene lymphoproliferative Syndrome.- ZNS-Tumoren.- Retinoblastome.- Neuroblastome.- Nierentumoren.- Weichteilsarkome.- Osteosarkome.- Ewing-Tumoren.- Lebertumoren.- Keimzelltumoren.- Endokrine Tumoren.- Seltene Tumoren.- Supportivtherapie in der pädiatrischen Hämatologie und Onkologie.- Notfälle.- Intensivtherapie.- Infektionen.- Blutungen und Thromboembolien.- Therapie mit hämatopoetischen Wachstumsfaktoren.- Transfusionsmedizin.- Ernährung.- Behandlung von Übelkeit und Erbrechen.- Schmerztherapie.- Psychosoziale Unterstützung von Patienten und ihren Angehörigen.- Komplementäre und alternative Therapieverfahren.- Spezielle Aspekte, Palliation und Nachsorge.- Spätfolgen der Erkrankung und Therapie.- Zweitneoplasien.- Palliative Betreuung und Behandlung.- Ethische und juristische Aspekte.- Nachsorge und Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten.- Rehabilitation und Lebensqualität. Zusatzinfo LIII, 1226 S. In 2 Bänden, nicht einzeln erhältlich. Sprache deutsch Maße 203 x 276 mm Gewicht 2695 g Klinik und Praxis Innere Medizin Hämatologie HumanMedizin Pharmazie Klinik und Praxis Onkologie AllgemeinMedizin Pharmazie Klinik Praxis Pädiatrie Ätiologie Chemotherapie Diagnostik Hämatologie Hämatologisch Kinderheilkunde Kindermedizin Innere Medizin Kinderheilkunde Onkologie Klassifikation Krebs Lebensqualität Lebertumor Leukämie Leukämien Lymphome Neoplasien Neugeborene Onkologie Pädiatrie Rehabilitation Weichteilsarkom ISBN-10 3-540-03702-0 / 3540037020 ISBN-13 978-3-540-03702-6 / 9783540037026

2005 Springer 2005 Hardcover 1228 S. 27,6 x 20 x 4,6 cm ISBN: 3540037020 (EAN: 9783540037026 / 978-3540037026)


Der neue Standard! Die Vollständigkeit dieses Nachschlagewerkes ist unübertroffen: - Alle malignen und benignen hämatologischen Erkrankungen und soliden Tumoren - Immundefekte, Knochenmarkerkrankungen und Knochenmarktransplantationen - Evidenzbasierten Studien, Praxistipps und Patienten-Infos Die übersichtliche, praxisgerechte Konzeption sorgt für unmittelbaren Anwendungsbezug. Ein echter Gewinn f mehr lesen ...
Schlagworte: HumanMedizin Pharmazie Klinik und Praxis Onkologie AllgemeinMedizin Pharmazie Klinik Praxis Pädiatrie Ätiologie Chemotherapie Diagnostik Hämatologie Hämatologisch Kinderheilkunde Kindermedizin Innere Medizin Kinderheilkunde Onkologie Klassifikation Krebs Lebensqualität Lebertumor Leukämie Leukämien Lymphome Neoplasien Neugeborene Onkologie Pädiatrie Rehabilitation Weichteilsarkom Der neue Standard! Die Vollständigkeit dieses Nachschlagewerkes ist unübertroffen: - Alle malignen und benignen hämatologischen Erkrankungen und soliden Tumoren - Immundefekte, Knochenmarkerkrankungen und Knochenmarktransplantationen - Evidenzbasierten Studien, Praxistipps und Patienten-Infos Die übersichtliche, praxisgerechte Konzeption sorgt für unmittelbaren Anwendungsbezug. Ein echter Gewinn für die pädiatrische Klinik und Praxis! Inhalt: Pädiatrische Hämatologie.- Physiologie der Hämatopoese.- Morphologische hämatologische Diagnostik.- Aplastische Anämien.- Hämatopoetische Stammzelltransplantation.- Klassifikation der Anämien.- Hypoplastische Anämien.- Physiologie und Pathophysiologie des Eisenstoffwechsels.- Megaloblastäre und kongenitale dyserythropoetische Anämien.- Angeborene Erythrozytenmembrandefekte.- Angeborene Erythrozytenenzymdefekte.- Autoimmunhämolytische Anämien.- Erworbene angiopathische und mechanische hämolytische Anämien.- Hämoglobinvarianten und seltene Hämoglobinkrankheiten.- Thalassämien.- Sichelzellkrankheit.- Anämien chronischer Erkrankungen.- Granulozytopenien.- Granulozytenfunktionsstörungen.- Monozyten, Makrophagen und dendritische Zellen.- Histiozytosen.- Hämophagozytische Lymphohistiozytosen.- Morphologie und Funktion des spezifischen Immunsystems.- Die Milz und ihre Erkrankungen.- Angeborene Immundefekte.- Erworbene Immundefekte.- Anämien des Früh- und Neugeborenen.- Morbus haemolyticus neonatorum.- Thrombozytopenien des Neugeborenen.- Hämostase beim Neugeborenen.- Reaktive Veränderungen des Blutbildes und des Knochenmarks.- Stoffwechselerkrankungen.- Pädiatrische Hämostaseologie.- Physiologie des Thrombozyten.- Thrombozytenfunktionsstörungen.- Kongenitale Thrombozytopenien.- Idiopathische thrombozytopenische Purpura.- Thrombozytosen und Thrombozythämien.- Physiologie und Pathophysiologie von plasmatischer Gerinnung und Fibrinolyse.- Hämophilie A und B.- Von-Willebrand-Syndrom.- Angeborene und erworbene Thrombophilien.- Allgemeine pädiatrische Onkologie.- Epidemiologie, Ätiologie, Prävention.- Genetik und genetische Prädisposition.- Zellbiologie.- Tumorimmunologie.- Klinische Tumordiagnose und Differenzialdiagnose.- Pathologie.- Minimale Resterkrankung.- Bildgebende Diagnostik.- Funktionelle Genomik und Proteomik.- Chemotherapie.- Strahlentherapie.- Chirurgische Therapie.- Hyperthermie.- Differenzierungs- und antiangiogene Therapie.- Gentherapie.- Klinische Studien: Planung, Durchführung und Interpretation.- Spezielle pädiatrische Onkologie.- Klassifikation der Leukämien und malignen Lymphome.- Akute lymphoblastische Leukämien.- Rezidive der akuten lymphoblastischen Leukämie.- Akute myeloische Leukämien.- Myelodysplastische Syndrome und juvenile myelomonzytäre Leukämie.- Chronische myeloproliferative Erkrankungen.- Non-Hodgkin-Lymphome.- Morbus Hodgkin.- Erworbene lymphoproliferative Syndrome.- ZNS-Tumoren.- Retinoblastome.- Neuroblastome.- Nierentumoren.- Weichteilsarkome.- Osteosarkome.- Ewing-Tumoren.- Lebertumoren.- Keimzelltumoren.- Endokrine Tumoren.- Seltene Tumoren.- Supportivtherapie in der pädiatrischen Hämatologie und Onkologie.- Notfälle.- Intensivtherapie.- Infektionen.- Blutungen und Thromboembolien.- Therapie mit hämatopoetischen Wachstumsfaktoren.- Transfusionsmedizin.- Ernährung.- Behandlung von Übelkeit und Erbrechen.- Schmerztherapie.- Psychosoziale Unterstützung von Patienten und ihren Angehörigen.- Komplementäre und alternative Therapieverfahren.- Spezielle Aspekte, Palliation und Nachsorge.- Spätfolgen der Erkrankung und Therapie.- Zweitneoplasien.- Palliative Betreuung und Behandlung.- Ethische und juristische Aspekte.- Nachsorge und Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten.- Rehabilitation und Lebensqualität. Zusatzinfo LIII, 1226 S. In 2 Bänden, nicht einzeln erhältlich. Sprache deutsch Maße 203 x 276 mm Gewicht 2695 g Klinik und Praxis Innere Medizin Hämatologie HumanMedizin Pharmazie Klinik und Praxis Onkologie AllgemeinMedizin Pharmazie Klinik Praxis Pädiatrie Ätiologie Chemotherapie Diagnostik Hämatologie Hämatologisch Kinderheilkunde Kindermedizin Innere Medizin Kinderheilkunde Onkologie Klassifikation Krebs Lebensqualität Lebertumor Leukämie Leukämien Lymphome Neoplasien Neugeborene Onkologie Pädiatrie Rehabilitation Weichteilsarkom ISBN-10 3-540-03702-0 / 3540037020 ISBN-13 978-3-540-03702-6 / 9783540037026

Bestell-Nr.: BN11768

Preis: 269,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 276,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Mensch Nach Mass: Ethische Probleme Der Genmanipulation Und Gentherapie

Mehr von Daele Wolfgang
Daele, Wolfgang van den
Mensch Nach Mass: Ethische Probleme Der Genmanipulation Und Gentherapie

1 Auflage Beck München 1985 TB Ill.Deckel ISBN: 3406308635 (EAN: 9783406308635 / 978-3406308635)


Verlagsfoto Mensch nach Mass : Ethische Probleme der Genmanipulation und Gentherapie ; [mit 6 Tab.] / Wolfgang van den Daele Daele, Wolfgang van den Buchbeschreibung: Beck, München kartoniert Orig.-Ausg. 18 cm Taschenbuch 284 S. / Sprache: deutsch 305 g Ges.-Titel: Beck'sche schwarze Reihe ; Bd. 299 / Zustand: sehr gut Sehr Gut
Schlagworte: ETHIK, GENMANIPULATION, GENTHERAPIE

Bestell-Nr.: 3134974594

Preis: 4,50 EUR
Versandkosten: 2,50 EUR
Gesamtpreis: 7,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Nachnahme
Paypal

 
Grundlagen der Molekularen Medizin [Gebundene Ausgabe] Detlev Ganten (Herausgeber), Klaus Ruckpaul (Herausgeber) Das Wissen über die molekularen Grundlagen der Medizin und seine Anwendung in der klinischen Medizin nimmt mit ungebrochener Dynamik zu. Die 3. Auflage des Buches reflektiert diese Entwicklung: In 22 Kapiteln werden allgemeine Grundlagen, experimentelle Modelle, Diagnostik und Therapie auf dem neuesten Kenntnisstand von ausgewiesenen Experten dargestellt. Neu hinzugekommen sind Kapitel über die Themen, deren zentrale Bedeutung für die Zukunft der Molekularen Medizin absehbar ist: Pharmakogenetik, Pharmakogenomik, Gentherapie, Bioinformatik und biotechnologische Anwendungen. Die ideale Wissensgrundlage für Interessierte aus allen Fachgebieten, die an den Fortschritten der Molekularen Medizin teilhaben wollen!

Mehr von Detlev Ganten (Herausgeber)
Detlev Ganten (Herausgeber), Klaus Ruckpaul (Herausgeber)
Grundlagen der Molekularen Medizin [Gebundene Ausgabe] Detlev Ganten (Herausgeber), Klaus Ruckpaul (Herausgeber) Das Wissen über die molekularen Grundlagen der Medizin und seine Anwendung in der klinischen Medizin nimmt mit ungebrochener Dynamik zu. Die 3. Auflage des Buches reflektiert diese Entwicklung: In 22 Kapiteln werden allgemeine Grundlagen, experimentelle Modelle, Diagnostik und Therapie auf dem neuesten Kenntnisstand von ausgewiesenen Experten dargestellt. Neu hinzugekommen sind Kapitel über die Themen, deren zentrale Bedeutung für die Zukunft der Molekularen Medizin absehbar ist: Pharmakogenetik, Pharmakogenomik, Gentherapie, Bioinformatik und biotechnologische Anwendungen. Die ideale Wissensgrundlage für Interessierte aus allen Fachgebieten, die an den Fortschritten der Molekularen Medizin teilhaben wollen!

Auflage: 3 Springer Auflage: 3 Hardcover 546 S. 27,4 x 19,8 x 2,6 cm ISBN: 3540694129 (EAN: 9783540694120 / 978-3540694120)


Das Wissen über die molekularen Grundlagen der Medizin und seine Anwendung in der klinischen Medizin nimmt mit ungebrochener Dynamik zu. Die 3. Auflage des Buches reflektiert diese Entwicklung: In 22 Kapiteln werden allgemeine Grundlagen, experimentelle Modelle, Diagnostik und Therapie auf dem neuesten Kenntnisstand von ausgewiesenen Experten dargestellt. Neu hinzugekommen sind Kapitel über die Th mehr lesen ...
Schlagworte: Das Wissen über die molekularen Grundlagen der Medizin und seine Anwendung in der klinischen Medizin nimmt mit ungebrochener Dynamik zu. Die 3. Auflage des Buches reflektiert diese Entwicklung: In 22 Kapiteln werden allgemeine Grundlagen, experimentelle Modelle, Diagnostik und Therapie auf dem neuesten Kenntnisstand von ausgewiesenen Experten dargestellt. Neu hinzugekommen sind Kapitel über die Themen, deren zentrale Bedeutung für die Zukunft der Molekularen Medizin absehbar ist: Pharmakogenetik, Pharmakogenomik, Gentherapie, Bioinformatik und biotechnologische Anwendungen. Die ideale Wissensgrundlage für Interessierte aus allen Fachgebieten, die an den Fortschritten der Molekularen Medizin teilhaben wollen!

Bestell-Nr.: BN25346

Preis: 79,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 86,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Entwicklung der Gentherapie. Stellungnahme der Senatskommission für Grundsatzfragen der Genforschung = Development of gene therapy.

Entwicklung der Gentherapie. Stellungnahme der Senatskommission für Grundsatzfragen der Genforschung = Development of gene therapy. DFG. Deutsche Forschungsgemeinschaft, Senatskommission für Grundsatzfragen der Genforschung: Mitteilung.

Weinheim : Wiley-VCH, 2007. XI, 77 S. Broschiert. EAN: 9783527319077 (ISBN: 3527319077)


Gebraucht, aber gut erhalten. - Text dt. und engl. - Nach etwas mehr als zehn Jahren legt die Senatskommission für Grundsatzfragen der Genforschung eine zweite Stellungnahme zur Gentherapie vor. Wie kaum eine andere neuartige Therapieform hat die Gentherapie seit dem Ende der 1980er Jahre immer wieder zu kontrovers geführten Diskussionen bezüglich ihres therapeutischen Potenzials und den damit ver mehr lesen ...
Schlagworte: Deutsche Forschungsgemeinschaft / Senatskommission für Grundsatzfragen der Genforschung

Bestell-Nr.: 912613

Preis: 16,50 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 19,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Der Fall Ashanti. Die Geschichte der ersten Gentherapie

Mehr von Thompson Larry
Thompson, Larry
Der Fall Ashanti. Die Geschichte der ersten Gentherapie

Birkhäuser Basel ; Boston ; Berlin 1995 ISBN: 3764350261 (EAN: 9783764350260 / 978-3764350260)


sehr gut, UNGELESENE gebundene Ausg. mit Schutzusmchlag ( lediglich der mit einem kl. hinterklebten Randeinriss - Buch selbst wie neu) von 1995, 359 S. ; 24 cm
Schlagworte: Kind ; Immundefekt ; Gentherapie ; Erlebnisbericht; Gentherapie ; Geschichte

Bestell-Nr.: 214280

Preis: 15,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 18,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Therapie mit Aerosolen [Gebundene Ausgabe] Thomas Voshaar (Autor)

Mehr von Thomas Voshaar
Thomas Voshaar
Therapie mit Aerosolen [Gebundene Ausgabe] Thomas Voshaar (Autor)

2005 Uni-Med, Bremen 2005 Hardcover 126 S. 24 x 17,4 x 1,2 cm ISBN: 3895997579 (EAN: 9783895997570 / 978-3895997570)


Die therapeutische Nutzung von inhalierbaren Medikamenten hat die Entwicklung der modernen Pneumologie wie kaum ein anderer Bereich mitbestimmt. Insbesondere die Behandlung der obstruktiven Atemwegserkrankungen wie Asthma bronchiale und COPD als die häufigsten Erkrankungen innerhalb des pneumologischen Fachgebietes ist heute ohne eine Inhalationstherapie nicht mehr vorstellbar. Die Therapie mit Ae mehr lesen ...
Schlagworte: Die therapeutische Nutzung von inhalierbaren Medikamenten hat die Entwicklung der modernen Pneumologie wie kaum ein anderer Bereich mitbestimmt. Insbesondere die Behandlung der obstruktiven Atemwegserkrankungen wie Asthma bronchiale und COPD als die häufigsten Erkrankungen innerhalb des pneumologischen Fachgebietes ist heute ohne eine Inhalationstherapie nicht mehr vorstellbar. Die Therapie mit Aerosolen wird jedoch nicht nur von Fachärzten der Pneumologie, sondern von letztlich allen in der Praxis oder am Krankenbett stehenden Ärzten und bei Patienten aller Altersklassen von der Pädiatrie bis zur Geriatrie betrieben. Aktuell rückt die Aerosolmedizin vermehrt in den Focus der gesamten Inneren Medizin, da in einem zunehmenden Maße Substanzen für die Inhalation untersucht werden, die nicht primär zur topischen, sondern zu einer systemischen Therapie verabreicht werden. Hierzu gehören z.B. Insulin, Heparin, Oestrogene, Interferon-Alpha-2B oder auch Nanopartikel als mögliche Carrier zur Gentherapie. Wenn sich ein Fach stürmisch entwickelt, so fällt die Orientierung im klinischen Alltag oft schwer. Das vorliegende Buch möchte hier Hilfestellung leisten und legt den Schwerpunkt vor allem auf die Inhalationstechnologie. Hier wurden insbesondere auch solche Themen bearbeitet, die oft kontrovers diskutiert werden. Aus der mittlerweile fast unübersehbaren Literatur wurde eine kritische Auswahl getroffen und hieraus sorgfältig zitiert.

Bestell-Nr.: BN13507

Preis: 189,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 196,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Molekulare Medizin in der Frauenheilkunde. Diagnostik und Therapie [Gebundene Ausgabe] von Matthias W. Beckmann (Autor), Peter Dall (Autor), Peter Fasching (Autor), Jan-Steffen Krüssel (Autor), Dieter Niederacher

Mehr von Matthias Beckmann Peter
Matthias W. Beckmann Peter Dall Peter Fasching Jan-Steffen Krüssel Dieter Niederacher
Molekulare Medizin in der Frauenheilkunde. Diagnostik und Therapie [Gebundene Ausgabe] von Matthias W. Beckmann (Autor), Peter Dall (Autor), Peter Fasching (Autor), Jan-Steffen Krüssel (Autor), Dieter Niederacher

Auflage: 1 (Dezember 2001) Darmstadt Steinkopff-Verlag Darmstadt Auflage: 1 (Dezember 2001) Hardcover 560 S. 27 x 19,2 x 1,8 cm ISBN: 3798513015 (EAN: 9783798513013 / 978-3798513013)


Mit der Weiterentwicklung molekulargenetischer Techniken und Strategien ist in den letzten Jahren das Verständnis der molekularen Mechanismen für eine große Anzahl von Erkrankungen in der Frauenheilkunde deutlich gewachsen. Das vorliegende Buch gibt einen Überblick über den aktuellen Wissensstand der molekularen Diagnostik und den therapeutischen Möglichkeiten in den Bereichen Pränatalmedizin und mehr lesen ...
Schlagworte: molekularbiologische Entdeckungen Frauenheilkunde molekulare Diagnostik Pränatalmedizin Risikogeburtshilfe Reproduktionsmedizin Endokrinologie gynäkologischen Onkologie ethische Implikationen molekulargenetische und –biologischer Techniken und Strategien molekulare Krankheitsmechanismen Perinatalmedizin Grundlagenforschung Handbuch der Orthomolekularen Medizin Hans Dietl Gerhard Ohlenschläger Mit der Weiterentwicklung molekulargenetischer Techniken und Strategien ist in den letzten Jahren das Verständnis der molekularen Mechanismen für eine große Anzahl von Erkrankungen in der Frauenheilkunde deutlich gewachsen. Das vorliegende Buch gibt einen Überblick über den aktuellen Wissensstand der molekularen Diagnostik und den therapeutischen Möglichkeiten in den Bereichen Pränatalmedizin und Risikogeburtshilfe, Reproduktionsmedizin und Endokrinologie sowie in der gynäkologischen Onkologie. Die Auseinandersetzung mit diesen Methoden soll die Umsetzung des Wissens in die tägliche Arbeit des Klinikers sichern. Die mit dem zunehmenden Wissen verbundenen Probleme, die sozialen, rechtlichen und ethischen Implikationen werden ebenfalls aufgezeigt und sollen die Diskussion mit Ratsuchenden in der täglichen Arbeit unterstützen. Aus dem Inhalt: - Pränatalmedizin: Invasive Techniken zur Gewinnung fetalen Materials. Untersuchungstechniken der häufigsten pränatal untersuchten monogenetischen Störungen. PCR und FISH zur Chromosomenanalyse. Fetale Zellen und fetale DNS im mütterlichen Blut. Rhesus- und Thrombozytenantigene. Thrombose und Embolie in der Schwangerschaft. Molekulare Mechanismen der Geburt. Präeklampsie. Gentherapie in utero. Stammzelltherapie mit fetalen Zellen - Endokrinologie und Reproduktionsmedizin: Endokrine Regulationskreisläufe und Funktionsstörungen. Andrologische Fertilitätsstörungen. Diagnostik und Therapie an embrynoalen und endometriellen Zellen - Onkologie: Prognose-, Prädiktivfaktoren und Surrogatemarker bei Karzinomen. Gendiagnostik. (Onko-)Virusdiagnostik. Chemosensitivitätstestung und Klonalitätsanalysen gynäkologischer Tumoren. Rezeptorvermittelte und rezeptorunabhängige Therapieansätze. Transplantation hämatopoetischer Stammzellen. Humangenetische, psychologische und ethische Aspekte.molekularbiologische Entdeckungen Frauenheilkunde molekulare Diagnostik Pränatalmedizin Risikogeburtshilfe Reproduktionsmedizin Endokrinologie gynäkologischen Onkologie ethische Implikationen molekulargenetische und –biologischer Techniken und Strategien molekulare Krankheitsmechanismen Perinatalmedizin Grundlagenforschung Handbuch der Orthomolekularen Medizin Hans Dietl Gerhard Ohlenschläger

Bestell-Nr.: BN7250

Preis: 19,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 26,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Der lumbale Bandscheibenvorfall von Johannes Breitenfelder und Rolf Haaker

Mehr von Johannes Breitenfelder Rolf
Johannes Breitenfelder und Rolf Haaker
Der lumbale Bandscheibenvorfall von Johannes Breitenfelder und Rolf Haaker

2003 Steinkopff 2003 Softcover 183 S. 23,4 x 15 x 1,2 cm ISBN: 3798514216 (EAN: 9783798514218 / 978-3798514218)


Der lumbale Bandscheibenvorfall ist eine der häufigsten Diagnosen in der Orthopädischen Praxis. Doch welche Behandlungsstrategie ist für welchen Befund geeignet?- Konservative Therapie- Minimal-invasive Verfahren (epidurale, perineurale Injektion; Katheter)- Intradiskale Verfahren (Laser, Chemonucleolyse, Hyperthermie)- Endoskopische Verfahren- Mikroskopische Diskotomie- Bandscheibenprothese- Fusi mehr lesen ...
Schlagworte: Der lumbale Bandscheibenvorfall ist eine der häufigsten Diagnosen in der Orthopädischen Praxis. Doch welche Behandlungsstrategie ist für welchen Befund geeignet?- Konservative Therapie- Minimal-invasive Verfahren (epidurale, perineurale Injektion; Katheter)- Intradiskale Verfahren (Laser, Chemonucleolyse, Hyperthermie)- Endoskopische Verfahren- Mikroskopische Diskotomie- Bandscheibenprothese- Fusionsoperation- Gentherapie

Bestell-Nr.: BN17427

Preis: 69,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 76,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 16
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2016 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.