Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 144
:. Suchergebnisse
K.u.k. Militärfeldbahnen im Ersten Weltkrieg Die k.u.k. Lokomotivfeldbahn Nr. 1, Österreich-Ungarns Feld- und Rollbahnen (Gebundene Ausgabe) von Dieter Stanfel (Autor)  Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e.V. (Hrsg.) Eisenbahn Eisenbahngeschichte Erster Weltkrieg Österreich Ungarn Italien Europa Feldbahnen Aus dem Inhalt: Vorwort. Die Entwicklung der Lokomotiv-Feldbahn: Das Eisenbahn- und Telegraphenregiment. Die Pferdefeldbahn. Beginn der Lokomotiv-Feldbahn, die Lokomotive Nr. 1. Feldbahn-Probelokomotiven. Automobil-Traktion. Versuchsbahn Erzherzog-Albrecht-Kaserne - Teiritzberg 1902. Lokomotivfeldbahnen auf dem technischen Übungsplatz. Bau von öffentlichen und privaten Bahnen als Feldbahnen. Bahnbau Dolina - Rachin - Turza wielka. Vergleich Pferdefeldbahn - Lokomotivfeldbahn 1903 in Przemysl. Elektrische Versuchslokomotive 1903. Lokomotive Type I. Einschienenbahn. Lokomotive 2.01 (Type II). Versuchsstrecke am Döbelberg 1905. Feldbahnnormalien. Wagen der Lokomotivfeldbahn. Versuchsstrecke Korneuburg - Leitzersdorf 1906. Lokomotivtype III. Versuchsstrecke Franz-Joseph-Kaserne - Tradenberg 1907 - 1909. Lokomotivtype IV. Das Lokomotivfeldbahn-Depot. Übungsstrecke Feldbahndepot - Sonnwendberg 1910 - 1912. Übungsfeldbahn Korneuburg 1912 - 1919. Das Personal der Eisenbahntruppe. Lokomotivfeldbahn 1 - Technische Daten der Lokomotiven und Tender. K. u. k. Lokomotivfeldbahn 1: Lokomotiven. Die Feldbahnen im Weltkrieg: Überblick der militärischen Ereignisse an der Ost- und Südfront. Kampfgebiete Österreich-Ungarns. Die Militärbahnen. Die Lokomotivfeldbahnen und ihre Strecken (Miechów - Wechadlów. Jedrzejów - Raków. Perespa - Kolki / Silno / Lopaten / Rudniki. Wladimir - Wolynskij - Rogozno - Kremasz / Ozdziutycy / Kol. Dubrowa. Lubitów - Mielnica / Ozierany. Cortina d`Ampezzo / Hayden - Calalzo). Die Pferdefeldbahn und ihre Motorisierung. Motor-Triebwagen. Motorlokomotiven. Oberleitungslokomotiven. Die elektrifizierte Feldbahn Wochein-Feistritz - Zlatorog. Akkumulator-Lokomotiven. Generatorzüge. Die Entwicklung der Rollbahnen. Die Lokomotivrollbahnen. Feld- und Rollbahnen nach Kriegsende. Rollbahnlokomotiven mit Verbrennungsmotor. Lokomotivrollbahnen - Daten einiger R IIIc. K. u. k. Heeres-Rollbahnlokomotiven - Einzelnachweis und statistische Daten. Feld- und Rollbahnen - Tabellarische Übersicht: Feldbahnen mit Pferde- und Motorbetrieb (Russisch-Polen. Galizien. Bukowina. Ungarn. Rumänien. Bulgarien. Kärnten. Krain. Küstenland. Bosnien. Serbien. Albanien. Tirol). Rollbahnen mit Pferde- und Motorbetrieb (Rußland. Russisch-Polen. Galizien. Bukowina. Ungarn. Rumänien. Kärnten. Serbien. Albanien. Tirol. Italien). Lokomotivrollbahnen (Rußland. Russisch-Polen. Galizien. Bukowina. Ungarn. Rumänien. Kärnten. Krain. Küstenland. Serbien. Montenegro. Albanien. Tirol. Italien). Normalspurige Kraftwagenbahnen / Benzinelektrobahnen. Förderbahnen (Russisch-Polen. Galizien. Bukowina. Ungarn. Rumänien. Niederösterreich. Steiermark. Kärnten. Krain. Bosnien. Serbien. Tirol. Italien). Von Österreich-Ungarn eroberte russische Feldbahnen (Russisch-Polen. Galizien. Bukowina). Karten und Pläne. Abkürzungen. Literaturhinweise K.u.k. Militärfeldbahnen im Ersten Weltkrieg (Gebundene Ausgabe) von Dieter Stanfel (Autor) Sprache deutsch Maße  210 x 300 mm Einbandart gebunden Natur Technik Fahrzeuge Schienenfahrzeuge 1. Weltkrieg Feldbahn Ratgeber Fahrzeug Schienenfahrzeug Österreich-Ungarn Eisenbahn ISBN-10  3-937189-41-6 / 3937189416 ISBN-13  978-3-937189-41-3 / 9783937189413 2., leicht erg. Aufl., Hövelhof (DGEG Medien), 2009. ISBN 978-3-937189-41-3 264 S., 101 sw-Fotos, 75 Übersichtskarten, 125 Gleispläne, 1 Hochbau- und 16 (vermaßte) Fahrzeugzeichnungen, umfangr. techn. und stat. Daten, 6 Fahrplanauszüge, Zeittafel, Literaturangaben, Format: 30 x 22 cm, OPbd. Eisenbahn Eisenbahngeschichte Erster Weltkrieg Österreich Ungarn Italien Europa Feldbahnen K.u.k. Militärfeldbahnen im Ersten Weltkrieg Die k.u.k. Lokomotivfeldbahn Nr. 1, Österreich-Ungarns Feld- und Rollbahnen (Gebundene Ausgabe) von Dieter Stanfel (Autor)  Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e.V. (Hrsg.)

Mehr von Dieter Stanfel Deutsche
Dieter Stanfel (Autor) Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e.V. (Hrsg.)
K.u.k. Militärfeldbahnen im Ersten Weltkrieg Die k.u.k. Lokomotivfeldbahn Nr. 1, Österreich-Ungarns Feld- und Rollbahnen (Gebundene Ausgabe) von Dieter Stanfel (Autor) Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e.V. (Hrsg.) Eisenbahn Eisenbahngeschichte Erster Weltkrieg Österreich Ungarn Italien Europa Feldbahnen Aus dem Inhalt: Vorwort. Die Entwicklung der Lokomotiv-Feldbahn: Das Eisenbahn- und Telegraphenregiment. Die Pferdefeldbahn. Beginn der Lokomotiv-Feldbahn, die Lokomotive Nr. 1. Feldbahn-Probelokomotiven. Automobil-Traktion. Versuchsbahn Erzherzog-Albrecht-Kaserne - Teiritzberg 1902. Lokomotivfeldbahnen auf dem technischen Übungsplatz. Bau von öffentlichen und privaten Bahnen als Feldbahnen. Bahnbau Dolina - Rachin - Turza wielka. Vergleich Pferdefeldbahn - Lokomotivfeldbahn 1903 in Przemysl. Elektrische Versuchslokomotive 1903. Lokomotive Type I. Einschienenbahn. Lokomotive 2.01 (Type II). Versuchsstrecke am Döbelberg 1905. Feldbahnnormalien. Wagen der Lokomotivfeldbahn. Versuchsstrecke Korneuburg - Leitzersdorf 1906. Lokomotivtype III. Versuchsstrecke Franz-Joseph-Kaserne - Tradenberg 1907 - 1909. Lokomotivtype IV. Das Lokomotivfeldbahn-Depot. Übungsstrecke Feldbahndepot - Sonnwendberg 1910 - 1912. Übungsfeldbahn Korneuburg 1912 - 1919. Das Personal der Eisenbahntruppe. Lokomotivfeldbahn 1 - Technische Daten der Lokomotiven und Tender. K. u. k. Lokomotivfeldbahn 1: Lokomotiven. Die Feldbahnen im Weltkrieg: Überblick der militärischen Ereignisse an der Ost- und Südfront. Kampfgebiete Österreich-Ungarns. Die Militärbahnen. Die Lokomotivfeldbahnen und ihre Strecken (Miechów - Wechadlów. Jedrzejów - Raków. Perespa - Kolki / Silno / Lopaten / Rudniki. Wladimir - Wolynskij - Rogozno - Kremasz / Ozdziutycy / Kol. Dubrowa. Lubitów - Mielnica / Ozierany. Cortina d`Ampezzo / Hayden - Calalzo). Die Pferdefeldbahn und ihre Motorisierung. Motor-Triebwagen. Motorlokomotiven. Oberleitungslokomotiven. Die elektrifizierte Feldbahn Wochein-Feistritz - Zlatorog. Akkumulator-Lokomotiven. Generatorzüge. Die Entwicklung der Rollbahnen. Die Lokomotivrollbahnen. Feld- und Rollbahnen nach Kriegsende. Rollbahnlokomotiven mit Verbrennungsmotor. Lokomotivrollbahnen - Daten einiger R IIIc. K. u. k. Heeres-Rollbahnlokomotiven - Einzelnachweis und statistische Daten. Feld- und Rollbahnen - Tabellarische Übersicht: Feldbahnen mit Pferde- und Motorbetrieb (Russisch-Polen. Galizien. Bukowina. Ungarn. Rumänien. Bulgarien. Kärnten. Krain. Küstenland. Bosnien. Serbien. Albanien. Tirol). Rollbahnen mit Pferde- und Motorbetrieb (Rußland. Russisch-Polen. Galizien. Bukowina. Ungarn. Rumänien. Kärnten. Serbien. Albanien. Tirol. Italien). Lokomotivrollbahnen (Rußland. Russisch-Polen. Galizien. Bukowina. Ungarn. Rumänien. Kärnten. Krain. Küstenland. Serbien. Montenegro. Albanien. Tirol. Italien). Normalspurige Kraftwagenbahnen / Benzinelektrobahnen. Förderbahnen (Russisch-Polen. Galizien. Bukowina. Ungarn. Rumänien. Niederösterreich. Steiermark. Kärnten. Krain. Bosnien. Serbien. Tirol. Italien). Von Österreich-Ungarn eroberte russische Feldbahnen (Russisch-Polen. Galizien. Bukowina). Karten und Pläne. Abkürzungen. Literaturhinweise K.u.k. Militärfeldbahnen im Ersten Weltkrieg (Gebundene Ausgabe) von Dieter Stanfel (Autor) Sprache deutsch Maße 210 x 300 mm Einbandart gebunden Natur Technik Fahrzeuge Schienenfahrzeuge 1. Weltkrieg Feldbahn Ratgeber Fahrzeug Schienenfahrzeug Österreich-Ungarn Eisenbahn ISBN-10 3-937189-41-6 / 3937189416 ISBN-13 978-3-937189-41-3 / 9783937189413 2., leicht erg. Aufl., Hövelhof (DGEG Medien), 2009. ISBN 978-3-937189-41-3 264 S., 101 sw-Fotos, 75 Übersichtskarten, 125 Gleispläne, 1 Hochbau- und 16 (vermaßte) Fahrzeugzeichnungen, umfangr. techn. und stat. Daten, 6 Fahrplanauszüge, Zeittafel, Literaturangaben, Format: 30 x 22 cm, OPbd. Eisenbahn Eisenbahngeschichte Erster Weltkrieg Österreich Ungarn Italien Europa Feldbahnen K.u.k. Militärfeldbahnen im Ersten Weltkrieg Die k.u.k. Lokomotivfeldbahn Nr. 1, Österreich-Ungarns Feld- und Rollbahnen (Gebundene Ausgabe) von Dieter Stanfel (Autor) Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e.V. (Hrsg.)

Auflage: 2 DGEG Medien DGEG Medien Auflage: 2 Hardcover 264 S. 21,7 x 2 x 30,3 cm ISBN: 3937189416 (EAN: 9783937189413 / 978-3937189413)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Aus dem Inhalt: Vorwort. Die Entwicklung der Lokomotiv-Feldbahn: Das Eisenbahn- und Telegraphenregiment. Die Pferdefeldbahn. Beginn der Lokomotiv-Feldbahn, die Lokomotive Nr. 1. Feldbahn-Probelokomotiven. Automobil-Traktion. Versuchsbahn Erzherzog-Albrecht-Kaserne - Teiritzberg 1902. Lokomotivfeldbahnen auf dem technischen Übungsplatz. Bau von öffentlichen und privat mehr lesen ...
Schlagworte: Eisenbahn Eisenbahngeschichte Erster Weltkrieg Österreich Ungarn Italien Europa Feldbahnen Aus dem Inhalt: Vorwort. Die Entwicklung der Lokomotiv-Feldbahn: Das Eisenbahn- und Telegraphenregiment. Die Pferdefeldbahn. Beginn der Lokomotiv-Feldbahn, die Lokomotive Nr. 1. Feldbahn-Probelokomotiven. Automobil-Traktion. Versuchsbahn Erzherzog-Albrecht-Kaserne - Teiritzberg 1902. Lokomotivfeldbahnen auf dem technischen Übungsplatz. Bau von öffentlichen und privaten Bahnen als Feldbahnen. Bahnbau Dolina - Rachin - Turza wielka. Vergleich Pferdefeldbahn - Lokomotivfeldbahn 1903 in Przemysl. Elektrische Versuchslokomotive 1903. Lokomotive Type I. Einschienenbahn. Lokomotive 2.01 (Type II). Versuchsstrecke am Döbelberg 1905. Feldbahnnormalien. Wagen der Lokomotivfeldbahn. Versuchsstrecke Korneuburg - Leitzersdorf 1906. Lokomotivtype III. Versuchsstrecke Franz-Joseph-Kaserne - Tradenberg 1907 - 1909. Lokomotivtype IV. Das Lokomotivfeldbahn-Depot. Übungsstrecke Feldbahndepot - Sonnwendberg 1910 - 1912. Übungsfeldbahn Korneuburg 1912 - 1919. Das Personal der Eisenbahntruppe. Lokomotivfeldbahn 1 - Technische Daten der Lokomotiven und Tender. K. u. k. Lokomotivfeldbahn 1: Lokomotiven. Die Feldbahnen im Weltkrieg: Überblick der militärischen Ereignisse an der Ost- und Südfront. Kampfgebiete Österreich-Ungarns. Die Militärbahnen. Die Lokomotivfeldbahnen und ihre Strecken (Miechów - Wechadlów. Jedrzejów - Raków. Perespa - Kolki / Silno / Lopaten / Rudniki. Wladimir - Wolynskij - Rogozno - Kremasz / Ozdziutycy / Kol. Dubrowa. Lubitów - Mielnica / Ozierany. Cortina d`Ampezzo / Hayden - Calalzo). Die Pferdefeldbahn und ihre Motorisierung. Motor-Triebwagen. Motorlokomotiven. Oberleitungslokomotiven. Die elektrifizierte Feldbahn Wochein-Feistritz - Zlatorog. Akkumulator-Lokomotiven. Generatorzüge. Die Entwicklung der Rollbahnen. Die Lokomotivrollbahnen. Feld- und Rollbahnen nach Kriegsende. Rollbahnlokomotiven mit Verbrennungsmotor. Lokomotivrollbahnen - Daten einiger R IIIc. K. u. k. Heeres-Rollbahnlokomotiven - Einzelnachweis und statistische Daten. Feld- und Rollbahnen - Tabellarische Übersicht: Feldbahnen mit Pferde- und Motorbetrieb (Russisch-Polen. Galizien. Bukowina. Ungarn. Rumänien. Bulgarien. Kärnten. Krain. Küstenland. Bosnien. Serbien. Albanien. Tirol). Rollbahnen mit Pferde- und Motorbetrieb (Rußland. Russisch-Polen. Galizien. Bukowina. Ungarn. Rumänien. Kärnten. Serbien. Albanien. Tirol. Italien). Lokomotivrollbahnen (Rußland. Russisch-Polen. Galizien. Bukowina. Ungarn. Rumänien. Kärnten. Krain. Küstenland. Serbien. Montenegro. Albanien. Tirol. Italien). Normalspurige Kraftwagenbahnen / Benzinelektrobahnen. Förderbahnen (Russisch-Polen. Galizien. Bukowina. Ungarn. Rumänien. Niederösterreich. Steiermark. Kärnten. Krain. Bosnien. Serbien. Tirol. Italien). Von Österreich-Ungarn eroberte russische Feldbahnen (Russisch-Polen. Galizien. Bukowina). Karten und Pläne. Abkürzungen. Literaturhinweise K.u.k. Militärfeldbahnen im Ersten Weltkrieg (Gebundene Ausgabe) von Dieter Stanfel (Autor) Sprache deutsch Maße 210 x 300 mm Einbandart gebunden Natur Technik Fahrzeuge Schienenfahrzeuge 1. Weltkrieg Feldbahn Ratgeber Fahrzeug Schienenfahrzeug Österreich-Ungarn Eisenbahn ISBN-10 3-937189-41-6 / 3937189416 ISBN-13 978-3-937189-41-3 / 9783937189413 2., leicht erg. Aufl., Hövelhof (DGEG Medien), 2009. ISBN 978-3-937189-41-3 264 S., 101 sw-Fotos, 75 Übersichtskarten, 125 Gleispläne, 1 Hochbau- und 16 (vermaßte) Fahrzeugzeichnungen, umfangr. techn. und stat. Daten, 6 Fahrplanauszüge, Zeittafel, Literaturangaben, Format: 30 x 22 cm, OPbd. Eisenbahn Eisenbahngeschichte Erster Weltkrieg Österreich Ungarn Italien Europa Feldbahnen K.u.k. Militärfeldbahnen im Ersten Weltkrieg Die k.u.k. Lokomotivfeldbahn Nr. 1, Österreich-Ungarns Feld- und Rollbahnen (Gebundene Ausgabe) von Dieter Stanfel (Autor) Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e.V. (Hrsg.)

Bestell-Nr.: BN33661

Preis: 139,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 146,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
2 eigenh. Briefe m. Unterschrift.

Mehr von Goluchowski Agenor Romuald
Goluchowski, Agenor Romuald Graf von, österr. Minister und Statthalter von Galizien (1812-1875).
2 eigenh. Briefe m. Unterschrift.

Wien, 4. IV. 1867 bzw. o. J. Zus. 3 S., Kl.-8°.


„Agenor Goluchowski erhielt in Galizien seine Ausbildung und begann seine Laufbahn in der Verwaltung als Statthalterbeirat. Von 1849 bis 1859 Statthalter von Galizien, erwarb er sich mit der Durchführung der Organisation des Justizwesens, Gründung von Schulen und landwirtschaftlichen und Humanitätsanstalten, Straßenbauten etc., ferner durch Förderung der Zwecke des Joseph-Maximilian-Ossolinskische mehr lesen ...

Schlagworte: Goluchowski, Mislin, Galizien, Brief, Letter, Lettre, Briefe, Autograph, Autographe, Autographen, Autograf, Autografe, Autografen, Signatur, Signiert, Signed, Signature, Unterschrift, Eigenhändig, Handschrift, Handschriften, Manuscript, Manuscrit, ALS, A.L.S., LAS, L.A.S.

Bestell-Nr.: 41841

Preis: 200,00 EUR
Versandkosten: 9,80 EUR
Gesamtpreis: 209,80 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)

 
Ungleiche Entwicklung in Zentraleuropa. Galizien zwischen überregionaler Verflechtung und imperialer Politik (1772-1914). (Sozial- und wirtschaftshistorische Studien Bd.37).

Mehr von Kaps Klemens
Kaps, Klemens:
Ungleiche Entwicklung in Zentraleuropa. Galizien zwischen überregionaler Verflechtung und imperialer Politik (1772-1914). (Sozial- und wirtschaftshistorische Studien Bd.37).

Wien: Böhlau 2015. 464 S.. m. 48 s/w-Abb., Reg., Lit.verz. Br. *neuwertig*. EAN: 9783205796381 (ISBN: 3205796381)


Galizien war eine der ärmsten Regionen der Habsburgermonarchie und konnte im späten 19. Jahrhundert nur rudimentär an Industrialisierung und Wohlstandsteigerung anschließen. Die Ursachen für die gescheiterten Modernisierungsprojekte der imperialen Beamten und regionalen Eliten reichen bis in die Frühe Neuzeit zurück, als das spätere Galizien unter polnisch-litauischer Herrschaft zum Rohstoffliefer mehr lesen ...
Schlagworte: Galizien; Geschichte; Orts- und Landeskunde

Bestell-Nr.: 235254

Preis: 49,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 54,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Kaiser von Amerika : die große Flucht aus Galizien

Mehr von Pollack Martin
Pollack, Martin:
Kaiser von Amerika : die große Flucht aus Galizien

Wien : Zsolnay, 2010. 283 S. gebundene Ausgabe EAN: 9783552055148 (ISBN: 3552055142)


ohne Schutzumschlag etw. berieben u. bestaubt // Galizien , Auswanderung , USA , Geschichte 1888-1910, USA , Einwanderung , Galizien , Geschichte 1888-1910, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie SL03 9783552055148
*.*
Schlagworte: Galizien , Auswanderung , USA , Geschichte 1888-1910, USA , Einwanderung , Galizien , Geschichte 1888-1910, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie

Bestell-Nr.: 219461

Preis: 12,00 EUR
Versandkosten: 4,00 EUR
Gesamtpreis: 16,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Das Potenzial der Peripherie. Leopold von Sacher-Masoch (1836-1895) und Galizien

Mehr von Weismann Stephanie
Weismann, Stephanie:
Das Potenzial der Peripherie. Leopold von Sacher-Masoch (1836-1895) und Galizien (Wiener Galizien-Studien (WGalSt); Bd. 2).

Göttingen, V & R unipress / Vienna University Press, 2017. 304 S. Gr.-8°, Ppbd. EAN: 9783847107842 (ISBN: 3847107844)


Neuwertiges Ex. / Fine Copy // Der vorliegende Band widmet sich dem österreichischen Schriftsteller und unfreiwilligen Namensgeber einer Perversion: Leopold von Sacher-Masoch (1836–1895) und seinen Galizien-Referenzen. Die Autorin macht es sich zur Aufgabe, Sacher-Masoch aus dem Schatten slawischer Obsessionen und Mythifizierungen treten zu lassen. Dafür geht sie dem marktstrategischen als auch mehr lesen ...

Bestell-Nr.: 22272

Preis: 27,00 EUR
Versandkosten: 2,90 EUR
Gesamtpreis: 29,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Der Himmel in den Pfützen : ein Leben zwischen Galizien und dem Kurfürstendamm.

Mehr von Gotfryd Anatol (Verfasser)
Gotfryd, Anatol (Verfasser):
Der Himmel in den Pfützen : ein Leben zwischen Galizien und dem Kurfürstendamm.

1. Aufl., Berlin : wjs, 2005. 261 S., Pp. 21 cm, gebundene Ausgabe, Hardcover mit Original-SchutzUmschlag, EAN: 9783937989044 (ISBN: 3937989048)


Zustand: geringe Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. Anatol Gotfryd, Wie Millionen von Polen und Deutschen erlebt Anatol Gotfryd das Schicksal der Vertreibung: Aus der scheinbar sicheren und ländlich-idyllischen Welt Galiziens reißt ihn 1939 der Einmarsch der Roten Armee und zwei Jahre später die Besetzung durch die Deutschen. Der Deportation ins KZ nur knapp entkommen, versucht er nach dem Krieg, i mehr lesen ...
Schlagworte: Anatol Gotfryd, Himmel in den Pfützen, Leben zwischen Galizien und Kurfürstendamm, Polnischer Jude, Galizien, Juden, Geschichte 1930-1958 , Erlebnisbericht, Berlin (West), Geschichte 1958-1975 , Erlebnisbericht, Geschichte Europas, Geschichte Deutschlands

Bestell-Nr.: 49579

Preis: 17,98 EUR
Versandkosten: 1,95 EUR
Gesamtpreis: 19,93 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Das reiche Land der armen Leute. Literarische Wanderungen durch Galizien.

Mehr von Gauß Karl-Markus Martin
Gauß, Karl-Markus und Martin Pollack:
Das reiche Land der armen Leute. Literarische Wanderungen durch Galizien. Literarische Wanderungen durch Galizien.

Jugend und Volk, Wien 1992. 21 x 15 cm. 262 Seiten und 24 Tafeln. Original-Pappband mit Schutzumschlag. ISBN: 3224176369 (EAN: 9783224176362 / 978-3224176362)


Schlagworte: Galizien, Judaica / Juden / jüdisches Leben, Osteuropa

Bestell-Nr.: 22611A

Preis: 28,00 EUR
Versandkosten: 2,50 EUR
Gesamtpreis: 30,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 180,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 180,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Viva Espana. Das Kochbuch [Gebundene Ausgabe] Cornish R. Camorra Frank (Autor) Viva Espana Das Kochbuch Viva España Ob Madrids Köche oder Galiziens Witwen, die baskische Postfrau oder der Weinbauer im Jerez, sie ließen mich alle in den Kochtopf gucken.

Mehr von Cornish Camorra Frank
Cornish R. Camorra Frank (Autor)
Viva Espana. Das Kochbuch [Gebundene Ausgabe] Cornish R. Camorra Frank (Autor) Viva Espana Das Kochbuch Viva España Ob Madrids Köche oder Galiziens Witwen, die baskische Postfrau oder der Weinbauer im Jerez, sie ließen mich alle in den Kochtopf gucken."" Camorra erweckt mit seinen kulinarischen Erlebnissen und authentischen Rezepten die echte spanische Landküche zum Leben. Eine Liebeserklärung an Tapas und Eichelschweine, Pa amb tomàquet (Brot mit Tomate auf Katalanisch) und Männerkochclubs, frische Fischküche und ehrliche Gastfreundschaft

2010 Christian Christian 2010 Hardcover 368 S. 26,2 x 20,8 x 4 cm ISBN: 388472973X (EAN: 9783884729731 / 978-3884729731)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Ob Madrids Köche oder Galiziens Witwen, die baskische Postfrau oder der Weinbauer im Jerez, sie ließen mich alle in den Kochtopf gucken."" Camorra erweckt mit seinen kulinarischen Erlebnissen und authentischen Rezepten die echte spanische Landküche zum Leben. Eine Liebeserklärung an Tapas und Eichelschweine, Pa amb tomàquet (Brot mit Tomate auf Katalanisch) und Männe mehr lesen ...
Schlagworte: Essen Trinken Länderküchen baskische Küche Ratgeber Essen Trinken Länderküchen Kochen Kochbuch Spanien Länderküche Spanien Spain Küche Tapas ""Ob Madrids Köche oder Galiziens Witwen, die baskische Postfrau oder der Weinbauer im Jerez, sie ließen mich alle in den Kochtopf gucken."" Camorra erweckt mit seinen kulinarischen Erlebnissen und authentischen Rezepten die echte spanische Landküche zum Leben. Eine Liebeserklärung an Tapas und Eichelschweine, Pa amb tomàquet (Brot mit Tomate auf Katalanisch) und Männerkochclubs, frische Fischküche und ehrliche Gastfreundschaft … Gut geschrieben, toll fotografiert, wunderbar produziert: Endlich ein spanisches Kochbuch, dem man nicht nur die Liebe zur Landesküche, sondern auch zu den Menschen des Landes anmerkt. Großartig: Die kleinen Geschichten am Anfang der jeweiligen Kapitel: Informativ und mit Herzblut. Die bibliophile Aufmachung mit den ausgezeichneten Fotos macht aus ""Viva Espana"" mehr als nur ein Kochbuch. Als klassisches Kochbuch zum ""neben den Herd legen und loskochen"" ist es eigentlich viel zu schade. Mein Tipp: Erst das Buch lesen, dann das Buch einpacken und als Reiseführer mitnehmen - nach Spanien natürlich. Ein Buch, dass man gar nicht mehr aus der Hand legen mag. Eigentlich als Anregung und Kochbuch gekauft verführt es zum Lesen der kleinen Geschichten die den Rezepten vorgeschaltet sind. Der Blick in das Herz der Spanier mit allen Facetten. Die Rezepte sind fast alle bebildert und mit dem Originalnamen in Spanisch und deutscher Übersetzung versehen. Auch wenn man nicht alles nachkochen möchte, so nimmt man dieses Buch immer wieder in die Hand um darin zu schmök Sprache deutsch Maße 262 x 207 mm Einbandart gebunden Sachbuch Ratgeber ISBN-10 3-88472-973-X / 388472973X ISBN-13 978-3-88472-973-1 / 9783884729731

Bestell-Nr.: BN29365

Preis: 79,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 86,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Der Jakobsweg Geschichte und Kunst der mittelalterlichen Pilgerroute durch Spanien (Gebundene Ausgabe) von Thorsten Droste (Autor), Joseph Martin Der Band bietet eine ausgezeichnete Einführung in diesen Teil des alten Jakobswegs, für Pilger wie für Lehnstuhlleser. [Hispanorama] Pünktlich zum ersten Jakobus-Jahr im 3. nachchristlichen Jahrtausend erschließen Autor und Photograph die Stationen des rund 800 Kilometer langen camino francés, im vorliegenden Band aus neuen, bislang nicht beachteten Blickwinkeln. Die Wallfahrt zum Grabe des Apostels Jakobus des Älteren erlebte im 12. Jahrhundert ihren Höhepunkt und wurde ein Phänomen, das alle Staaten Europas erfasste. Im Spätmittelalter verlor sich die Bedeutung der Jakobsbewegung. Doch in unseren Tagen erfährt der geschichtsträchtige Weg eine großartige Renaissance; nicht nur Christen, auch Kunstliebhaber und sportlich motivierte Besucher überqueren die Pyrenäen. Im Mittelalter führten vier Hauptwege durch Frankreich, die in den Pyrenäen zusammenliefen. Südlich des Gebirges zog der Strom der Pilger nur noch auf einem gemeinsamen Weg dem Ziel Santiago de Compostela entgegen. Heute steht uns dieser Weg in Gestalt historischer Denkmäler bleibend vor Augen. Das Buch präsentiert die einzelnen Wegstationen im nördlichen Spanien nicht im Sinne einer beliebigen Addition sondern stellt landschaftliche Bezüge in den Vordergrund. Die Kapitel des Buches sind nach historischen und geographischen Gesichtspunkten gegliedert: Den Auftakt bilden die alten christlichen Königreiche Aragón und Navarra. Von dort führt der Weg über die Rioja, die einstigen Königreiche Kastilien und León nach Galizien. Den Schlußakkord bildet selbstverständlich das Porträt des Ortes am Ende des Pilgerweges: Santiago de Compostela mit der bedeutendsten romanischen Kathedrale Spaniens. Daran schließt sich zur Komplettierung eine kurze Darstellung jener entlang der Atlantikküste führenden Pilgerroute an, die man den Kantabrischen Weg nennt. Dr. Thorsten Droste, geb. 1950, ist Kunsthistoriker und hat mehr als 30 Bücher veröffentlicht, viele davon über Frankreich

Mehr von Thorsten Droste Joseph
Thorsten Droste (Autor), Joseph Martin
Der Jakobsweg Geschichte und Kunst der mittelalterlichen Pilgerroute durch Spanien (Gebundene Ausgabe) von Thorsten Droste (Autor), Joseph Martin Der Band bietet eine ausgezeichnete Einführung in diesen Teil des alten Jakobswegs, für Pilger wie für Lehnstuhlleser. [Hispanorama] Pünktlich zum ersten Jakobus-Jahr im 3. nachchristlichen Jahrtausend erschließen Autor und Photograph die Stationen des rund 800 Kilometer langen camino francés, im vorliegenden Band aus neuen, bislang nicht beachteten Blickwinkeln. Die Wallfahrt zum Grabe des Apostels Jakobus des Älteren erlebte im 12. Jahrhundert ihren Höhepunkt und wurde ein Phänomen, das alle Staaten Europas erfasste. Im Spätmittelalter verlor sich die Bedeutung der Jakobsbewegung. Doch in unseren Tagen erfährt der geschichtsträchtige Weg eine großartige Renaissance; nicht nur Christen, auch Kunstliebhaber und sportlich motivierte Besucher überqueren die Pyrenäen. Im Mittelalter führten vier Hauptwege durch Frankreich, die in den Pyrenäen zusammenliefen. Südlich des Gebirges zog der Strom der Pilger nur noch auf einem gemeinsamen Weg dem Ziel Santiago de Compostela entgegen. Heute steht uns dieser Weg in Gestalt historischer Denkmäler bleibend vor Augen. Das Buch präsentiert die einzelnen Wegstationen im nördlichen Spanien nicht im Sinne einer beliebigen Addition sondern stellt landschaftliche Bezüge in den Vordergrund. Die Kapitel des Buches sind nach historischen und geographischen Gesichtspunkten gegliedert: Den Auftakt bilden die alten christlichen Königreiche Aragón und Navarra. Von dort führt der Weg über die Rioja, die einstigen Königreiche Kastilien und León nach Galizien. Den Schlußakkord bildet selbstverständlich das Porträt des Ortes am Ende des Pilgerweges: Santiago de Compostela mit der bedeutendsten romanischen Kathedrale Spaniens. Daran schließt sich zur Komplettierung eine kurze Darstellung jener entlang der Atlantikküste führenden Pilgerroute an, die man den Kantabrischen Weg nennt. Dr. Thorsten Droste, geb. 1950, ist Kunsthistoriker und hat mehr als 30 Bücher veröffentlicht, viele davon über Frankreich

2004 Hirmer Hirmer 2004 Hardcover 272 S. 31,4 x 26,8 x 2,6 cm ISBN: 3777420050 (EAN: 9783777420059 / 978-3777420059)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Der Band bietet eine ausgezeichnete Einführung in diesen Teil des alten Jakobswegs, für Pilger wie für Lehnstuhlleser. [Hispanorama] Pünktlich zum ersten Jakobus-Jahr im 3. nachchristlichen Jahrtausend erschließen Autor und Photograph die Stationen des rund 800 Kilometer langen camino francés, im vorliegenden Band aus neuen, bislang nicht beachteten Blickwinkeln. Die mehr lesen ...
Schlagworte: Der Band bietet eine ausgezeichnete Einführung in diesen Teil des alten Jakobswegs, für Pilger wie für Lehnstuhlleser. [Hispanorama] Pünktlich zum ersten Jakobus-Jahr im 3. nachchristlichen Jahrtausend erschließen Autor und Photograph die Stationen des rund 800 Kilometer langen camino francés, im vorliegenden Band aus neuen, bislang nicht beachteten Blickwinkeln. Die Wallfahrt zum Grabe des Apostels Jakobus des Älteren erlebte im 12. Jahrhundert ihren Höhepunkt und wurde ein Phänomen, das alle Staaten Europas erfasste. Im Spätmittelalter verlor sich die Bedeutung der Jakobsbewegung. Doch in unseren Tagen erfährt der geschichtsträchtige Weg eine großartige Renaissance; nicht nur Christen, auch Kunstliebhaber und sportlich motivierte Besucher überqueren die Pyrenäen. Im Mittelalter führten vier Hauptwege durch Frankreich, die in den Pyrenäen zusammenliefen. Südlich des Gebirges zog der Strom der Pilger nur noch auf einem gemeinsamen Weg dem Ziel Santiago de Compostela entgegen. Heute steht uns dieser Weg in Gestalt historischer Denkmäler bleibend vor Augen. Das Buch präsentiert die einzelnen Wegstationen im nördlichen Spanien nicht im Sinne einer beliebigen Addition sondern stellt landschaftliche Bezüge in den Vordergrund. Die Kapitel des Buches sind nach historischen und geographischen Gesichtspunkten gegliedert: Den Auftakt bilden die alten christlichen Königreiche Aragón und Navarra. Von dort führt der Weg über die Rioja, die einstigen Königreiche Kastilien und León nach Galizien. Den Schlußakkord bildet selbstverständlich das Porträt des Ortes am Ende des Pilgerweges: Santiago de Compostela mit der bedeutendsten romanischen Kathedrale Spaniens. Daran schließt sich zur Komplettierung eine kurze Darstellung jener entlang der Atlantikküste führenden Pilgerroute an, die man den Kantabrischen Weg nennt. Dr. Thorsten Droste, geb. 1950, ist Kunsthistoriker und hat mehr als 30 Bücher veröffentlicht, viele davon über Frankreich

Bestell-Nr.: BN30374

Preis: 199,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 206,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Zur Frage der Sonderstellung Galiziens. Ein Streifzug in das galizische Problem.

Mehr von Schiiling-Singalewytsch Wladimir Ritter
[Geschichte, Zeitgeschichte, Politik. - Galizien.] - Schiiling-Singalewytsch, Wladimir Ritter von.
Zur Frage der Sonderstellung Galiziens. Ein Streifzug in das galizische Problem.

Wien. Röttig & Sohn.1917. 23 x 15 cm. 51 S. Broschur. Etwas Fleckig.


Bibliotheksexemplar mit Stempel und Rückenschildchen. Sauber. Mit einem Exlibris " Anton Orel ".
Schlagworte: Galizien; Politik; Spanien; Zeitgeschichte

Bestell-Nr.: 3398AB

Preis: 28,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 31,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
1 2 3 ... 144
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.