Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 188
:. Suchergebnisse
Gestaltungen von Erbfällen und Schenkungen: Voraussetzungen und Realisierungen nach bürgerlichem-, Gesellschafts- und Steuerrecht mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Ralph Landsittel Erbrechtliche Beratung Erbe Erbfälle Erbrecht Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Schenkung Schenkungsteuerrecht Zivilprozessrecht Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht Erb- und Steuerrechtler Seminarreferent der Deutschen Anwaltsakademie Gestaltungsmöglichkeiten von Erbfällen und Schenkungen Die optimale Gestaltung von Erbfällen und Schenkungen: Handbuch, Arbeitshilfen und Software in einem. Einzigartige Gesamtschau der Thematik, die in der bisherigen Fachliteratur fehlte Detailliertes und praktisches Beraterwerk zu den verschiedenen Möglichkeiten erbrechtlicher Gestaltungen unter Berücksichtigung des Erbschaftsteuerrechts Alle wichtigen erb-, gesellschafts- und erbschaftsteuerrechtlichen Probleme aus der Beratungspraxis in einem Band. Inklusive CD-ROM mit Mustern sowie Grundsteuer-, Erbschaftsteuer- und Euro-Rechner. Autorenporträt: Ralph Landsittel ist Rechtsanwalt/Fachanwalt für Steuerrecht. Als anerkannter Erb- und Steuerrechtler und langjähriger Seminarreferent der Deutschen Anwaltsakademie mit dem Thema Erbrechtliche Beratung aufgrund neuester Rechtslage genießt er in der Fachwelt großes Ansehen. Recht Steuern Privatrecht Bürgerliches Erbe Erbfälle Erbrecht Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Zivilprozessrecht Schenkung Schenkungsteuerrecht Gestaltungsmöglichkeiten von Erbfällen und Schenkungen

Mehr von Ralph Landsittel Rechtsanwalt
Ralph Landsittel (Autor) Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht Erb- und Steuerrechtler Seminarreferent der Deutschen Anwaltsakademie Erbrechtliche Beratung
Gestaltungen von Erbfällen und Schenkungen: Voraussetzungen und Realisierungen nach bürgerlichem-, Gesellschafts- und Steuerrecht mit CD-ROM [Gebundene Ausgabe] Ralph Landsittel Erbrechtliche Beratung Erbe Erbfälle Erbrecht Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Schenkung Schenkungsteuerrecht Zivilprozessrecht Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht Erb- und Steuerrechtler Seminarreferent der Deutschen Anwaltsakademie Gestaltungsmöglichkeiten von Erbfällen und Schenkungen Die optimale Gestaltung von Erbfällen und Schenkungen: Handbuch, Arbeitshilfen und Software in einem. Einzigartige Gesamtschau der Thematik, die in der bisherigen Fachliteratur fehlte Detailliertes und praktisches Beraterwerk zu den verschiedenen Möglichkeiten erbrechtlicher Gestaltungen unter Berücksichtigung des Erbschaftsteuerrechts Alle wichtigen erb-, gesellschafts- und erbschaftsteuerrechtlichen Probleme aus der Beratungspraxis in einem Band. Inklusive CD-ROM mit Mustern sowie Grundsteuer-, Erbschaftsteuer- und Euro-Rechner. Autorenporträt: Ralph Landsittel ist Rechtsanwalt/Fachanwalt für Steuerrecht. Als anerkannter Erb- und Steuerrechtler und langjähriger Seminarreferent der Deutschen Anwaltsakademie mit dem Thema Erbrechtliche Beratung aufgrund neuester Rechtslage genießt er in der Fachwelt großes Ansehen. Recht Steuern Privatrecht Bürgerliches Erbe Erbfälle Erbrecht Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Zivilprozessrecht Schenkung Schenkungsteuerrecht Gestaltungsmöglichkeiten von Erbfällen und Schenkungen

Auflage: 3. Haufe-Lexware Haufe-Lexware Auflage: 3. Hardcover 816 S. 21,2 x 14,8 x 4,4 cm ISBN: 3448077127 (EAN: 9783448077124 / 978-3448077124)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Einzigartige Gesamtschau der Thematik, die in der bisherigen Fachliteratur fehlte Detailliertes und praktisches Beraterwerk zu den verschiedenen Möglichkeiten erbrechtlicher Gestaltungen unter Berücksichtigung des Erbschaftsteuerrechts Alle wichtigen erb-, gesellschafts- und erbschaftsteuerrechtlichen Probleme aus der Beratungspraxis in einem Band. Inklusive CD-ROM m mehr lesen ...
Schlagworte: Erbe Erbfälle Erbrecht Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Zivilprozessrecht Schenkung Schenkungsteuerrecht Recht Steuern Privatrecht Bürgerliches Recht Einzigartige Gesamtschau der Thematik, die in der bisherigen Fachliteratur fehlte Detailliertes und praktisches Beraterwerk zu den verschiedenen Möglichkeiten erbrechtlicher Gestaltungen unter Berücksichtigung des Erbschaftsteuerrechts Alle wichtigen erb-, gesellschafts- und erbschaftsteuerrechtlichen Probleme aus der Beratungspraxis in einem Band. Inklusive CD-ROM mit Mustern sowie Grundsteuer-, Erbschaftsteuer- und Euro-Rechner. Autorenporträt: Ralph Landsittel ist Rechtsanwalt/Fachanwalt für Steuerrecht. Als anerkannter Erb- und Steuerrechtler und langjähriger Seminarreferent der Deutschen Anwaltsakademie mit dem Thema Erbrechtliche Beratung aufgrund neuester Rechtslage genießt er in der Fachwelt großes Ansehen.Die optimale Gestaltung von Erbfällen und Schenkungen: Handbuch, Arbeitshilfen und Software in einem. Einzigartige Gesamtschau der Thematik, die in der bisherigen Fachliteratur fehlte Detailliertes und praktisches Beraterwerk zu den verschiedenen Möglichkeiten erbrechtlicher Gestaltungen unter Berücksichtigung des Erbschaftsteuerrechts Alle wichtigen erb-, gesellschafts- und erbschaftsteuerrechtlichen Probleme aus der Beratungspraxis in einem Band. Inklusive CD-ROM mit Mustern sowie Grundsteuer-, Erbschaftsteuer- und Euro-Rechner. Autorenporträt: Ralph Landsittel ist Rechtsanwalt/Fachanwalt für Steuerrecht. Als anerkannter Erb- und Steuerrechtler und langjähriger Seminarreferent der Deutschen Anwaltsakademie mit dem Thema Erbrechtliche Beratung aufgrund neuester Rechtslage genießt er in der Fachwelt großes Ansehen. Recht Steuern Privatrecht Bürgerliches Erbe Erbfälle Erbrecht Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Zivilprozessrecht Schenkung Erben Schenkungsteuerrecht Erbfälle Erbrecht Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Zivilprozessrecht Schenkung Schenkungsteuerrecht Recht Steuern Privatrecht Bürgerliches Recht Gestaltungsmöglichkeiten von Erbfällen und Schenkungen Reihe/Serie Berliner Rechtshandbücher Sprache deutsch Steuern Privatrecht Bürgerliches Recht Erbe Erbfälle Erbrecht Erbrechtlich ErbR Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Erbschaftsteuerrecht ErbSt-Recht Recht Bürgerliches Recht Zivilprozessrecht Rechtlich BGB Zivilprozess Schenkung Schenkungsteuerrecht Schenkungsteuerrecht SchenkSt-Recht ISBN-10 3-448-07712-7 / 3448077127 ISBN-13 978-3-448-07712-4 / 9783448077124

Bestell-Nr.: BN26667

Preis: 369,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 376,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Gestaltungen von Erbfällen und Schenkungen: Voraussetzungen und Realisierungen nach bürgerlichem-, Gesellschafts- und Steuerrecht [Gebundene Ausgabe] Ralph Landsittel Erbrechtliche Beratung Erbe Erbfälle Erbrecht Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Schenkung Schenkungsteuerrecht Schenkungsteuer SchenkSt-Recht Zivilprozessrecht Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht Erb- und Steuerrechtler Seminarreferent der Deutschen Anwaltsakademie Gestaltungsmöglichkeiten von Erbfällen und Schenkungen Die optimale Gestaltung von Erbfällen und Schenkungen: Handbuch, Arbeitshilfen und Software in einem. Einzigartige Gesamtschau der Thematik, die in der bisherigen Fachliteratur fehlte Detailliertes und praktisches Beraterwerk zu den verschiedenen Möglichkeiten erbrechtlicher Gestaltungen unter Berücksichtigung des Erbschaftsteuerrechts Alle wichtigen erb-, gesellschafts- und erbschaftsteuerrechtlichen Probleme aus der Beratungspraxis in einem Band. Inklusive CD-ROM mit Mustern sowie Grundsteuer-, Erbschaftsteuer- und Euro-Rechner. Autorenporträt: Ralph Landsittel ist Rechtsanwalt/Fachanwalt für Steuerrecht. Als anerkannter Erb- und Steuerrechtler und langjähriger Seminarreferent der Deutschen Anwaltsakademie mit dem Thema Erbrechtliche Beratung aufgrund neuester Rechtslage genießt er in der Fachwelt großes Ansehen. Recht Steuern Privatrecht Bürgerliches Erbe Erbfälle Erbrecht Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Zivilprozessrecht Schenkung Schenkungsteuerrecht Gestaltungsmöglichkeiten von Erbfällen und Schenkungen

Mehr von Ralph Landsittel Rechtsanwalt
Ralph Landsittel (Autor) Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht Erb- und Steuerrechtler Seminarreferent der Deutschen Anwaltsakademie Erbrechtliche Beratung
Gestaltungen von Erbfällen und Schenkungen: Voraussetzungen und Realisierungen nach bürgerlichem-, Gesellschafts- und Steuerrecht [Gebundene Ausgabe] Ralph Landsittel Erbrechtliche Beratung Erbe Erbfälle Erbrecht Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Schenkung Schenkungsteuerrecht Schenkungsteuer SchenkSt-Recht Zivilprozessrecht Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht Erb- und Steuerrechtler Seminarreferent der Deutschen Anwaltsakademie Gestaltungsmöglichkeiten von Erbfällen und Schenkungen Die optimale Gestaltung von Erbfällen und Schenkungen: Handbuch, Arbeitshilfen und Software in einem. Einzigartige Gesamtschau der Thematik, die in der bisherigen Fachliteratur fehlte Detailliertes und praktisches Beraterwerk zu den verschiedenen Möglichkeiten erbrechtlicher Gestaltungen unter Berücksichtigung des Erbschaftsteuerrechts Alle wichtigen erb-, gesellschafts- und erbschaftsteuerrechtlichen Probleme aus der Beratungspraxis in einem Band. Inklusive CD-ROM mit Mustern sowie Grundsteuer-, Erbschaftsteuer- und Euro-Rechner. Autorenporträt: Ralph Landsittel ist Rechtsanwalt/Fachanwalt für Steuerrecht. Als anerkannter Erb- und Steuerrechtler und langjähriger Seminarreferent der Deutschen Anwaltsakademie mit dem Thema Erbrechtliche Beratung aufgrund neuester Rechtslage genießt er in der Fachwelt großes Ansehen. Recht Steuern Privatrecht Bürgerliches Erbe Erbfälle Erbrecht Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Zivilprozessrecht Schenkung Schenkungsteuerrecht Gestaltungsmöglichkeiten von Erbfällen und Schenkungen

2001 Haufe Verlag Haufe-Lexware Haufe Verlag Haufe-Lexware 2001 Hardcover 560 S. 21,8 x 15,2 x 3,4 cm ISBN: 3448039993 (EAN: 9783448039993 / 978-3448039993)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Einzigartige Gesamtschau der Thematik, die in der bisherigen Fachliteratur fehlte Detailliertes und praktisches Beraterwerk zu den verschiedenen Möglichkeiten erbrechtlicher Gestaltungen unter Berücksichtigung des Erbschaftsteuerrechts Alle wichtigen erb-, gesellschafts- und erbschaftsteuerrechtlichen Probleme aus der Beratungspraxis in einem Band. Inklusive CD-ROM m mehr lesen ...
Schlagworte: Erbe Erbfälle Erbrecht Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Zivilprozessrecht Schenkung Schenkungsteuerrecht Recht Steuern Privatrecht Bürgerliches Recht Einzigartige Gesamtschau der Thematik, die in der bisherigen Fachliteratur fehlte Detailliertes und praktisches Beraterwerk zu den verschiedenen Möglichkeiten erbrechtlicher Gestaltungen unter Berücksichtigung des Erbschaftsteuerrechts Alle wichtigen erb-, gesellschafts- und erbschaftsteuerrechtlichen Probleme aus der Beratungspraxis in einem Band. Inklusive CD-ROM mit Mustern sowie Grundsteuer-, Erbschaftsteuer- und Euro-Rechner. Autorenporträt: Ralph Landsittel ist Rechtsanwalt/Fachanwalt für Steuerrecht. Als anerkannter Erb- und Steuerrechtler und langjähriger Seminarreferent der Deutschen Anwaltsakademie mit dem Thema Erbrechtliche Beratung aufgrund neuester Rechtslage genießt er in der Fachwelt großes Ansehen.Die optimale Gestaltung von Erbfällen und Schenkungen: Handbuch, Arbeitshilfen und Software in einem. Einzigartige Gesamtschau der Thematik, die in der bisherigen Fachliteratur fehlte Detailliertes und praktisches Beraterwerk zu den verschiedenen Möglichkeiten erbrechtlicher Gestaltungen unter Berücksichtigung des Erbschaftsteuerrechts Alle wichtigen erb-, gesellschafts- und erbschaftsteuerrechtlichen Probleme aus der Beratungspraxis in einem Band. Inklusive CD-ROM mit Mustern sowie Grundsteuer-, Erbschaftsteuer- und Euro-Rechner. Autorenporträt: Ralph Landsittel ist Rechtsanwalt/Fachanwalt für Steuerrecht. Als anerkannter Erb- und Steuerrechtler und langjähriger Seminarreferent der Deutschen Anwaltsakademie mit dem Thema Erbrechtliche Beratung aufgrund neuester Rechtslage genießt er in der Fachwelt großes Ansehen. Recht Steuern Privatrecht Bürgerliches Erbe Erbfälle Erbrecht Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Zivilprozessrecht Schenkung Erben Schenkungsteuerrecht Erbfälle Erbrecht Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Zivilprozessrecht Schenkung Schenkungsteuerrecht Recht Steuern Privatrecht Bürgerliches Recht Gestaltungsmöglichkeiten von Erbfällen und Schenkungen Reihe/Serie Berliner Rechtshandbücher Sprache deutsch Steuern Privatrecht Bürgerliches Recht Erbe Erbfälle Erbrecht Erbrechtlich ErbR Erbschaftssteuer Erbschaftsteuerrecht Erbschaftsteuerrecht ErbSt-Recht Recht Bürgerliches Recht Zivilprozessrecht Rechtlich BGB Zivilprozess Schenkung Schenkungsteuerrecht Schenkungsteuerrecht SchenkSt-Recht ISBN-10 3-448-07712-7 / 3448077127 ISBN-13 978-3-448-07712-4 / 9783448077124

Bestell-Nr.: BN36713

Preis: 99,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 106,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Immobilien erben und vererben: Mit Gutschein zur Online-Beratung. Mit allen Tools und Muster auf CD-ROM von Dr. Matthias Jünemann Fachanwalt für Erbrecht Kanzlei Freiburg Rechtsanwalt Erbschaftssteuerrecht Familienrecht Mietrecht Das Vererben von Immobilien rechtzeitige Übertragung zu Lebzeiten steuerlich günstiger als zu vererben Regelungen Sie zur Immobilienübergabe Erbschaftsteuer-Reform Immobilien steuerfrei erben Schenkung Musterformulare Experten-Tipps Erbschaft Testament Erbengemeinschaft Rechtssichere Mustertestamente und -erbverträge Vollmachten Gesetze

Mehr von Matthias Jünemann Fachanwalt
Dr. Matthias Jünemann Fachanwalt für Erbrecht Kanzlei Freiburg Rechtsanwalt Erbschaftssteuerrecht Familienrecht Mietrecht
Immobilien erben und vererben: Mit Gutschein zur Online-Beratung. Mit allen Tools und Muster auf CD-ROM von Dr. Matthias Jünemann Fachanwalt für Erbrecht Kanzlei Freiburg Rechtsanwalt Erbschaftssteuerrecht Familienrecht Mietrecht Das Vererben von Immobilien rechtzeitige Übertragung zu Lebzeiten steuerlich günstiger als zu vererben Regelungen Sie zur Immobilienübergabe Erbschaftsteuer-Reform Immobilien steuerfrei erben Schenkung Musterformulare Experten-Tipps Erbschaft Testament Erbengemeinschaft Rechtssichere Mustertestamente und -erbverträge Vollmachten Gesetze

Auflage: 2. Auflage. (27. Januar 2009) Haufe Lexware Gmbh Haufe Lexware Gmbh Auflage: 2. Auflage. (27. Januar 2009) Softcover 173 S. 20,8 x 14,8 x 1,4 cm ISBN: 3448093858 (EAN: 9783448093858 / 978-3448093858)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Vererben von Immobilien rechtzeitige Übertragung zu Lebzeiten Immobilienübergabe Erbschaftsteuer-Reform Schenkung Erbschaft Testament Erbengemeinschaft Rechtssichere Mustertestamente Vollmachten Fachanwalt für Erbrecht Freiburg Erbrecht Erbschaftssteuerrecht Familienrecht Mietrecht Energieausweis Instandhaltungsmaßnahmen Vermieter Eigentumswohnung Nebenkostenabrechnu mehr lesen ...
Schlagworte: Vererben von Immobilien rechtzeitige Übertragung zu Lebzeiten Immobilienübergabe Erbschaftsteuer-Reform Schenkung Erbschaft Testament Erbengemeinschaft Rechtssichere Mustertestamente Vollmachten Fachanwalt für Erbrecht Freiburg Erbrecht Erbschaftssteuerrecht Familienrecht Mietrecht Energieausweis Instandhaltungsmaßnahmen Vermieter Eigentumswohnung Nebenkostenabrechnung Das Vererben von Immobilien will gut überlegt und von langer Hand geplant sein, denn eine rechtzeitige Übertragung zu Lebzeiten ist oft steuerlich günstiger als zu vererben. Lesen Sie hier, welche Regelungen Sie zur Immobilienübergabe treffen können. InhalteAlles zur Erbschaftsteuer-ReformWer Immobilien steuerfrei erben kann und unter welchen Voraussetzungen. Die SchenkungWas Sie dabei regeln müssen und an Steuern sparen können. Mit Musterformularen und Experten-Tipps. Die ErbschaftWie ein Testament aussehen muss, wie Sie Ansprüche schnell sichern können und worauf Sie bei einer Erbengemeinschaft achten müssen. CD-ROM Rechtssichere Mustertestamente und -erbverträge Vollmachten Gesetze Online-Service EinmaligAls Buchkäufer erhalten Sie eine kostenlose und persönliche Online-Beratung durch den Experten!! Über den Autor Dr. Matthias Jünemann ist Fachanwalt für Erbrecht. Er ist in einer Kanzlei in Freiburg als Rechtsanwalt tätig. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Erbrecht, Erbschaftssteuerrecht, Familienrecht und Mietrecht.

Bestell-Nr.: BN6504

Preis: 89,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 96,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Die Verjährung erbrechtlicher Ansprüche. Eine Auseinandersetzung mit der Norm des § 197 Abs. 1, Nr. 2, 2. Alt BGB.

Mehr von Baum Felix
Baum, Felix:
Die Verjährung erbrechtlicher Ansprüche. Eine Auseinandersetzung mit der Norm des § 197 Abs. 1, Nr. 2, 2. Alt BGB. Erbrecht. Forum Rechtswissenschaften, Band 20.

München: Meidenbauer, 2005. XXIV, 116 Seiten. Kartoniert. EAN: 9783899755282 (ISBN: 3899755286)


Illustrierter Originalkartonband in nahezu neuwertigem Zustand. - Das Buch beschäftigt sich mit der Frage, wie die gesetzliche Regelung des § 197 Abs.1, Nr.2, 2.Alt. BGB, wonach „erbrechtliche Ansprüche“ der dreißigjährigen Verjährung unterliegen, vor dem Hintergrund des neuen Verjährungsrechtes zu verstehen ist. Mit dem Gesetz zur Modernisierung des Schuldrechts ist seit Januar 2002 eine regelmäß mehr lesen ...
Schlagworte: Jura. Recht. Rechtswissenschaften. Rechtsgeschichte. Rechtsphilosophie. Wirtschaftsrecht. Sozialrecht. Europarecht. Internationales Recht. Erbrecht. Verjährungsrecht.

Bestell-Nr.: 21439

Preis: 14,95 EUR
Versandkosten: 2,60 EUR
Gesamtpreis: 17,55 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Bürgerliches Recht III und VI. Erbrecht. Schuldrecht, besonderer Teil.

Mehr von Eccher Bernhard Apathy
[Bürgerliches Recht. - Erbrecht, Schuldrecht. Konvolut.] - Eccher, Bernhard; Apathy, Peter; Riedler, Andreas.
Bürgerliches Recht III und VI. Erbrecht. Schuldrecht, besonderer Teil.

Wien, New York, Springer Verlag, 2000. 2 Bände. 24x16,5 cm. XX, 134 S., 4 Bll.; XX, 206 S., 3 Bll. Dunkelblaue Taschenbücher mit farbigem Titeldruck. Bibliotheksrückenschild unten. Guter Zustand. Mit den üblichen Bibliotheksstempeln und -eintragungen auf den ersten Seiten (teils durchgestrichen). Sonst sehr sauber. Springers Kurzlehrbücher der Rechtswissenschaft. ISBN: 3211834656 (EAN: 9783211834657 / 978-3211834657)


Bürgerliches Recht III: Schuldrecht, Besonderer Teil. ISBN 3-211-83462-1. Der Band zum Besonderen Schuldrecht glieder sich in 2 Teile: Im 1. Teil werden die Schuldverträge dargestellt, im 2. Teil das Schadenersatzrecht sowie weitere gesetzliche Schuldverhältnisse behandelt (...). Bürgerliches Recht VI: Erbrecht. ISBN 3-211-83465-6. Der Band Erbrecht behandelt in seinen drei Teilen zunächst die ei mehr lesen ...
Schlagworte: Bürgerliches Recht, Erbschaft, Erben, Erbrecht, Konvolut, Bundle, Liasse, Schulrecht

Bestell-Nr.: 7127AB

Preis: 33,00 EUR
Versandkosten: 2,50 EUR
Gesamtpreis: 35,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 200,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 200,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Bürgerliches Recht III und VI. Erbrecht. Schuldrecht, besonderer Teil.

Mehr von Eccher Bernhard Apathy
[Bürgerliches Recht. - Erbrecht, Schuldrecht. Konvolut.] - Eccher, Bernhard; Apathy, Peter; Riedler, Andreas.
Bürgerliches Recht III und VI. Erbrecht. Schuldrecht, besonderer Teil.

Wien, New York, Springer Verlag, 2000. 2 Bände. 24x16,5 cm. XX, 134 S., 4 Bll.; XX, 206 S., 3 Bll. Dunkelblaue Taschenbücher mit farbigem Titeldruck. Bibliotheksrückenschild unten. Guter Zustand. Mit den üblichen Bibliotheksstempeln und -eintragungen auf den ersten Seiten (teils durchgestrichen). Sonst sehr sauber. Springers Kurzlehrbücher der Rechtswissenschaft. ISBN: 3211834656 (EAN: 9783211834657 / 978-3211834657)


Bürgerliches Recht III: Schuldrecht, Besonderer Teil. ISBN 3-211-83462-1. Der Band zum Besonderen Schuldrecht glieder sich in 2 Teile: Im 1. Teil werden die Schuldverträge dargestellt, im 2. Teil das Schadenersatzrecht sowie weitere gesetzliche Schuldverhältnisse behandelt (...). Bürgerliches Recht VI: Erbrecht. ISBN 3-211-83465-6. Der Band Erbrecht behandelt in seinen drei Teilen zunächst die ei mehr lesen ...
Schlagworte: Bürgerliches Recht, Erbschaft, Erben, Erbrecht, Konvolut, Bundle, Liasse, Schulrecht

Bestell-Nr.: 7321BB

Preis: 33,00 EUR
Versandkosten: 2,50 EUR
Gesamtpreis: 35,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 200,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 200,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Mein erster Mitarbeiter: Fest oder frei. Arbeitsrecht für Existenzgründer von Dr. Stephanie Kaufmann (Autor) Rechtsanwältin Arbeitsrecht Betriebsverfassungsrecht Erbrecht Wo finde ich geeignetes Personal? Welche Beschäftigungsform ist auf meine Bedürfnisse zugeschnitten? Und welche Kosten und Verpflichtungen kommen damit auf mich zu? Arbeitsrecht Vor- und Nachteile verschiedener Beschäftigungsarten Personalauswahl Arbeitsvertrag Lohn Gehalt Sozialversicherung Kündigung  Verwaltungsarbeit Finden von Mitarbeitern Arbeitszeugnis Junge Unternehmer, die erfolgreich gestartet sind, stellen irgendwann fest, dass die Arbeit nicht mehr alleine zu bewältigen ist. Doch damit tun sich eine Menge Fragen auf Wo finde ich geeignetes Personal? Welche Beschäftigungsform ist auf meine Bedürfnisse zugeschnitten? Und welche Kosten und Verpflichtungen kommen damit auf mich zu? Schließlich ist ungewiss, ob die Auftragsbücher auch morgen noch voll sein werden. Arbeitsrechts-Expertin Stephanie Kaufmann zeigt die Vor- und Nachteile verschiedener Beschäftigungsarten auf, gibt Tipps für die Personalauswahl und erklärt, was ein Arbeitsvertrag beinhalten sollte. Die Themen Lohn, Gehalt und Sozialversicherung werden ebenso behandelt wie die Frage der Kündigung. Über den Autor Dr. Stephanie Kaufmann ist Rechtsanwältin mit den Tätigkeitsschwerpunkten Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht und Erbrecht. Wenn man an

Mehr von Stephanie Kaufmann Rechtsanwältin
Dr. Stephanie Kaufmann (Autor) Rechtsanwältin Arbeitsrecht Betriebsverfassungsrecht Erbrecht
Mein erster Mitarbeiter: Fest oder frei. Arbeitsrecht für Existenzgründer von Dr. Stephanie Kaufmann (Autor) Rechtsanwältin Arbeitsrecht Betriebsverfassungsrecht Erbrecht Wo finde ich geeignetes Personal? Welche Beschäftigungsform ist auf meine Bedürfnisse zugeschnitten? Und welche Kosten und Verpflichtungen kommen damit auf mich zu? Arbeitsrecht Vor- und Nachteile verschiedener Beschäftigungsarten Personalauswahl Arbeitsvertrag Lohn Gehalt Sozialversicherung Kündigung Verwaltungsarbeit Finden von Mitarbeitern Arbeitszeugnis Junge Unternehmer, die erfolgreich gestartet sind, stellen irgendwann fest, dass die Arbeit nicht mehr alleine zu bewältigen ist. Doch damit tun sich eine Menge Fragen auf Wo finde ich geeignetes Personal? Welche Beschäftigungsform ist auf meine Bedürfnisse zugeschnitten? Und welche Kosten und Verpflichtungen kommen damit auf mich zu? Schließlich ist ungewiss, ob die Auftragsbücher auch morgen noch voll sein werden. Arbeitsrechts-Expertin Stephanie Kaufmann zeigt die Vor- und Nachteile verschiedener Beschäftigungsarten auf, gibt Tipps für die Personalauswahl und erklärt, was ein Arbeitsvertrag beinhalten sollte. Die Themen Lohn, Gehalt und Sozialversicherung werden ebenso behandelt wie die Frage der Kündigung. Über den Autor Dr. Stephanie Kaufmann ist Rechtsanwältin mit den Tätigkeitsschwerpunkten Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht und Erbrecht. Wenn man an ""Arbeitsrecht"" denkt, kommen einem unzählige bürokratische Bestimmungen in den Sinn, an denen man nur scheitern kann. Dieses Buch gibt eine ermutigendere Sichtso schwierig ist es gar nicht. Die verschiedenen Möglichkeiten, Mitarbeiter anzustellen, werden übersichtlich vorgestellt. Dazu gibt es immer wieder Hinweise auf hilfreiche Internetseiten oder Firmen, die einem Verwaltungsarbeit abnehmen. Auf mögliche Fallstricke wird hingewiesen, aber immer mit der Botschaftdas ist zu schaffen. Auch die Themen ""Finden von Mitarbeitern"", ""Kündigung"" und ""Arbeitszeugnis"" fehlen nicht. Das Buch ist gut und flüssig zu lesen, die Materie ist beinahe kurzweilig dargestellt. Es macht Mut, die Anstellung von Mitarbeitern echt in Betracht zu ziehen.

Auflage: 1., Auflage. (25. August 2009) Linde, Wien Linde, Wien Auflage: 1., Auflage. (25. August 2009) Softcover 384 S. 21 x 14,4 x 1,2 cm ISBN: 3709302633 (EAN: 9783709302637 / 978-3709302637)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Arbeitsrecht Beschäftigungsarten Personalauswahl Arbeitsvertrag Lohn Gehalt Sozialversicherung Kündigung Verwaltungsarbeit Finden von Mitarbeitern ArbeitszeugnisJunge Unternehmer, die erfolgreich gestartet sind, stellen irgendwann fest, dass die Arbeit nicht mehr alleine zu bewältigen ist. Doch damit tun sich eine Menge Fragen aufWo finde ich geeignetes Personal? Wel mehr lesen ...
Schlagworte: Arbeitsrecht Beschäftigungsarten Personalauswahl Arbeitsvertrag Lohn Gehalt Sozialversicherung Kündigung Verwaltungsarbeit Finden von Mitarbeitern ArbeitszeugnisJunge Unternehmer, die erfolgreich gestartet sind, stellen irgendwann fest, dass die Arbeit nicht mehr alleine zu bewältigen ist. Doch damit tun sich eine Menge Fragen aufWo finde ich geeignetes Personal? Welche Beschäftigungsform ist auf meine Bedürfnisse zugeschnitten? Und welche Kosten und Verpflichtungen kommen damit auf mich zu? Schließlich ist ungewiss, ob die Auftragsbücher auch morgen noch voll sein werden. Arbeitsrechts-Expertin Stephanie Kaufmann zeigt die Vor- und Nachteile verschiedener Beschäftigungsarten auf, gibt Tipps für die Personalauswahl und erklärt, was ein Arbeitsvertrag beinhalten sollte. Die Themen Lohn, Gehalt und Sozialversicherung werden ebenso behandelt wie die Frage der Kündigung. Über den Autor Dr. Stephanie Kaufmann ist Rechtsanwältin mit den Tätigkeitsschwerpunkten Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht und Erbrecht. Wenn man an ""Arbeitsrecht"" denkt, kommen einem unzählige bürokratische Bestimmungen in den Sinn, an denen man nur scheitern kann. Dieses Buch gibt eine ermutigendere Sichtso schwierig ist es gar nicht. Die verschiedenen Möglichkeiten, Mitarbeiter anzustellen, werden übersichtlich vorgestellt. Dazu gibt es immer wieder Hinweise auf hilfreiche Internetseiten oder Firmen, die einem Verwaltungsarbeit abnehmen. Auf mögliche Fallstricke wird hingewiesen, aber immer mit der Botschaftdas ist zu schaffen. Auch die Themen ""Finden von Mitarbeitern"", ""Kündigung"" und ""Arbeitszeugnis"" fehlen nicht. Das Buch ist gut und flüssig zu lesen, die Materie ist beinahe kurzweilig dargestellt. Es macht Mut, die Anstellung von Mitarbeitern echt in Betracht zu ziehen. Business Plans for Dummies Lifestyles Paperback Paul Tiffany Steven D. Petersonowners competitive marketplace businesses success CEO Strategic Play financing venture capital firms angels bankers company’s mission industry customers decisio

Bestell-Nr.: BN10368

Preis: 19,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 26,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Das Erbrecht des Kindes nach künstlicher Befruchtung. Zugleich eine Analyse des Systems der gesetzlichen vermögens- und personenrechtlichen Kindeszuordnung.

Mehr von Mansees Norbert.
[Modernes Antiquariat. - Rechtswesen, Erbrecht.] - Mansees, Norbert.
Das Erbrecht des Kindes nach künstlicher Befruchtung. Zugleich eine Analyse des Systems der gesetzlichen vermögens- und personenrechtlichen Kindeszuordnung.

Berlin, Duncker und Humblot,1991. 23,5x16 cm. 223 S. Taschenbuch, etwas gebräunt und berieben. Schriften zum Bürgerlichen Recht Bd. 139. Innen mit den übl. Bibliotheksstempeln und -einträgen, teils gestrichen. Sonst innen sehr sauber. ISBN: 3428071069 (EAN: 9783428071067 / 978-3428071067)


Inhalt: 1. Kapitel: Probleme bei den gegenwärtig praktizierten Arten der Befruchtung auf nicht-natürlichem Wege. 2. Kapitel: Anwendungsbereiche der Befruchtung auf nicht-natürlichem Wege. 3. Kapitel: Grundlagen des Erbrechts. 4. Kapitel: Das verwandtschaftliche Zuordnungssystem des BGB. 5. Kapitel: Zuordnungsprobleme bei künstlicher Befruchtung. 6. Kapitel: Entwicklung einer allgemeinen Zuordnungs mehr lesen ...
Schlagworte: Erbrecht; Kinder; Rechtswesen

Bestell-Nr.: 5076DB

Preis: 24,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 27,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
BGB-Erbrecht von Lutz Michalski (Autor)

Mehr von Lutz Michalski
Lutz Michalski (Autor)
BGB-Erbrecht von Lutz Michalski (Autor)

Auflage: 1 (August 2001) Müller Rudolf Müller Rudolf Auflage: 1 (August 2001) Softcover 409 S. 23,4 x 16,4 x 2,4 cm ISBN: 3811471899 (EAN: 9783811471894 / 978-3811471894)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Der InhaltDas Schwerpunkte-Lehrbuch gibt einen umfassenden Überblick über die Grundzüge des Erbrechts, wie sie von den Prüfungsordnungen der meisten Bundesländer verlangt werden. Darüber hinaus bietet es dem Interessierten die Gelegenheit, erbrechtliche Problemstellungen zu verstehen und einen Blick über die Erfordernisse der Prüfungsordnung hinaus zu wagen. Neben de mehr lesen ...
Schlagworte: Der InhaltDas Schwerpunkte-Lehrbuch gibt einen umfassenden Überblick über die Grundzüge des Erbrechts, wie sie von den Prüfungsordnungen der meisten Bundesländer verlangt werden. Darüber hinaus bietet es dem Interessierten die Gelegenheit, erbrechtliche Problemstellungen zu verstehen und einen Blick über die Erfordernisse der Prüfungsordnung hinaus zu wagen. Neben den klassischen Problemkreisen der gesetzlichen und gewillkürten Erbfolge, der rechtlichen Stellung des Erben, dem Pflichtteilsrecht und dem Erbscheinsverfahren finden rechtsgestaltende, gesellschafts- und erbschaftsteuerrechtliche Aspekte vertiefte Beachtung. Ein Kapitel zum Erbfall mit Auslandsberührung vermittelt dem Anfänger die Grundzüge des praktisch bedeutsamen Internationalen Erbrechts. Das Gesetz über die ""Eingetragene Lebenspartnerschaft"" hat ebenfalls Eingang in die Darstellung gefunden. Anhand von nahezu 90 Fällen mit Lösungen und einer großen Zahl von Beispielen ermöglicht das Lehrbuch dem Leser, erworbene Rechtskenntnisse am praktischen Fall zu erproben.Michalskis Erbrecht ist ein vergleichsweise junger Vertreter der Schwerpunkte-Reihe des C.F. Müller Verlags. Wie bei den anderen Bände der Reihe besticht auch dieses Buch durch seine Didaktik. Verständlichkeit in Gedankenführung und Sprache wird groß geschrieben. Und selbstverständlich folgt der Aufbau der einzelnen Kapitel auch hier dem bewährten Zusammenspiel von Fall, systematischer Darstellung und Lösung. Das Buch leistet freilich weit mehr als das. Im bescheidenen Kleid und zum geringen Preis eines Schwerpunkte-Bandes begegnet uns hier ein ausgewachsenes Erbrechtslehrbuch mit sehr hohem Informationsgehalt. Besonders prüfungsrelevante Gebiete wie die gesetzliche Erbfolge werden im Detail dargestellt, so beispielsweise sämtliche intertemporalen und interlokalen Fassetten des Erbrechts der nichtehelichen Kinder (Rn. 76 ff.). Dabei weist Michalski durchweg auf die systematischen Bezüge zu Zivilprozess, Einzel- und Gesamtvollstreckung hin, ohne die bestimmte Rechtsinstitute wie zum Beispiel die Schonungseinreden nicht verständlich wären (Rn. 848). Praktisch bedeutsame Nebengebiete wie das immer wichtiger werdende Internationale Privatrecht oder das Erbschaftsteuerrecht werden ebenfalls behandelt. Die Hauptqualität des Werks liegt indes darin, dass es trotz seiner inhaltlichen Fülle sehr gut lesbar bleibt. Dies erreicht der Verfasser durch eine disziplinierte, stringent gegliederte und sprachlich schnörkellose Darstellung.So kann das Buch zum einen ab- und ausschnittweise zur Vorbereitung auf das Examen gelesen werden, in dem Studenten im Pflichtfach nurmehr Grundzüge des Erbrechts abverlangt werden. Darüber hinaus eignet es sich zur Vertiefung, und zwar nicht nur für Studenten und Rechtsreferendare im Wahlfach, sondern auch für Rechtsanwälte, die vom wachsenden Beratungsbedarf im Erbrecht profitieren möchten. Der Autor: Prof. Dr. Lutz Michalski, Professor für Bürgerliches Recht, Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht an der Universität Bayreuth

Bestell-Nr.: BN18761

Preis: 199,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 206,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Beratung im Erbrecht II: Nach dem Erbfall von Wolfgang Burandt und Jan Eberhardt Dieses Buch gibt einen Überblick über alle im Zusammenhang mit dem Eintritt des Erbfalls zu bewältigende Problemstellungen. Beginnend mit dem Grundbegriffen des Erbrechts führt das Werk über die Feststellung der Erben zu den Besonderheiten bei Alleinerben und der Erbengemeinschaft. Dr. Wolfang Burandt ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht in Hamburg, Jan Eberhardt ist Rechtsanwalt in Bremen. Der Inhalt: Die Novität gibt einen Überblick über alle im Zusammenhang mit dem Eintritt des Erbfalls zu bewältigende Problemstellungen. Beginnend mit dem Grundbegriffen des Erbrechts führt das Werk über die Feststellung der Erben zu den Besonderheiten bei Alleinerben und der Erbengemeinschaft. Es stellt eine ideale Ergänzung zu dem Tipps & Taktik Band - Beratung im Erbrecht I Vor dem Erbfall dar. Beratung im Erbrecht II Nach dem Erbfall von Wolfgang Burandt und Jan Eberhardt 3-8114-2367-3 / 3811423673 ISBN-13 978-3-8114-2367-1 / 9783811423671 978-3811423671 Beratung im Erbrecht II Nach dem Erbfall Müller, C F in Hüthig Jehle Rehm

Mehr von Wolfgang Burandt Eberhardt
Wolfgang Burandt und Jan Eberhardt
Beratung im Erbrecht II: Nach dem Erbfall von Wolfgang Burandt und Jan Eberhardt Dieses Buch gibt einen Überblick über alle im Zusammenhang mit dem Eintritt des Erbfalls zu bewältigende Problemstellungen. Beginnend mit dem Grundbegriffen des Erbrechts führt das Werk über die Feststellung der Erben zu den Besonderheiten bei Alleinerben und der Erbengemeinschaft. Dr. Wolfang Burandt ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht in Hamburg, Jan Eberhardt ist Rechtsanwalt in Bremen. Der Inhalt: Die Novität gibt einen Überblick über alle im Zusammenhang mit dem Eintritt des Erbfalls zu bewältigende Problemstellungen. Beginnend mit dem Grundbegriffen des Erbrechts führt das Werk über die Feststellung der Erben zu den Besonderheiten bei Alleinerben und der Erbengemeinschaft. Es stellt eine ideale Ergänzung zu dem Tipps & Taktik Band - Beratung im Erbrecht I Vor dem Erbfall dar. Beratung im Erbrecht II Nach dem Erbfall von Wolfgang Burandt und Jan Eberhardt 3-8114-2367-3 / 3811423673 ISBN-13 978-3-8114-2367-1 / 9783811423671 978-3811423671 Beratung im Erbrecht II Nach dem Erbfall Müller, C F in Hüthig Jehle Rehm

2003 Müller, C F in Hüthig Jehle Rehm Müller, C F in Hüthig Jehle Rehm 2003 Softcover 300 S. 21 x 20 x 2 cm ISBN: 3811423673 (EAN: 9783811423671 / 978-3811423671)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Dieses Buch gibt einen Überblick über alle im Zusammenhang mit dem Eintritt des Erbfalls zu bewältigende Problemstellungen. Beginnend mit dem Grundbegriffen des Erbrechts führt das Werk über die Feststellung der Erben zu den Besonderheiten bei Alleinerben und der Erbengemeinschaft. Dr. Wolfang Burandt ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht in Hamburg, Jan mehr lesen ...
Schlagworte: Dieses Buch gibt einen Überblick über alle im Zusammenhang mit dem Eintritt des Erbfalls zu bewältigende Problemstellungen. Beginnend mit dem Grundbegriffen des Erbrechts führt das Werk über die Feststellung der Erben zu den Besonderheiten bei Alleinerben und der Erbengemeinschaft. Dr. Wolfang Burandt ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht in Hamburg, Jan Eberhardt ist Rechtsanwalt in Bremen. Beratung im Erbrecht II Nach dem Erbfall von Wolfgang Burandt und Jan Eberhardt

Bestell-Nr.: BN29369

Preis: 189,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 196,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 188
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.