Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 231
:. Suchergebnisse
OP-Abläufe und Instrumentarium in der MKG- und Oralchirurgie: Kompendium für Ärzte, OP-Personal und Studenten in Klinik und Praxis [Gebundene Ausgabe] Katja Schwenzer, Peter Dekoleadenu, Norbert Schwenzer Zahnheilkunde oralchirurgische Eingriffe Repetitorium Zahnärzte OP-Assistenz Zahnmedizin Peter Spens`sche Weisheitszahngriff Raspa Bein Hebel UK - WSR Technik nach KHOURY Weisheitszahnentfernung Notfallmedikamente Aesculap - Katalog zahnmedizinisch Die Checkliste OP-Abläufe und -InstrumentariumWas bietet sie? Alle gängigen MKG- und oralchirurgischen Eingriffe werden kurz und übersichtlich Schritt für Schritt beschrieben. Sämtliche erforderlichen Instrumente werden aufgelistet und dargestellt. Auch als Repetitorium bei nicht so häufig durchgeführten Eingriffen bestens geeignet. Eine große Hilfe für die Assistenz zur Vorbereitung der verschiedenen Eingriffe. Für wen? MKG-Chirurgen, Oralchirurgisch tätige Zahnärzte, OP-Assistenz zur Vorbereitung der Eingriffe, Studenten der Zahnmedizin zur Kursbegleitung und Prüfungsvorbereitung. Wie? Durch klare Gliederung und einheitliche Strukturierung über alle Kapitel hinweg. Darstellung der Instrumente und Instrumententrays in Wort und Bild, deshalb keine langen Erklärungen erforderlich. OP-Abläufe und Instrumentarium in der MKG- und Oralchirurgie Kompendium für Ärzte, OP-Personal und Studenten in Klinik und Praxis Katja Schwenzer Peter Dekoleadenu Norbert Schwenzer oralchirurgische Eingriffe Repetitorium Zahnärzte OP-Assistenz Zahnmedizin Illustrationen Joachim Hormann Zusatzinfo 101 z.T. farb. Abb. Sprache deutsch Maße 155 x 230 mm Einbandart gebunden Medizin / Pharmazie ? Zahnmedizin ? Chirurgie Medizin / Pharmazie ? Zahnmedizin ? Studium der Zahnmedizin Chirurgie: MKG-Chirurgie Medizin Zahnheilkunde Kieferchirurgie Zahnmedizin Zahnheilkunde Checklisten ISBN-10 3-13-118461-2 / 3131184612 ISBN-13 978-3-13-118461-0 / 9783131184610 OP-Abläufe und Instrumentarium in der MKG- und Oralchirurgie Kompendium für Ärzte, OP-Personal und Studenten in Klinik und Praxis Katja Schwenzer Peter Spens`sche Weisheitszahngriff Raspa Bein Hebel UK - WSR Technik nach KHOURY Weisheitszahnentfernung Notfallmedikamente Aesculap - Katalog zahnmedizinisch

Mehr von Katja Schwenzer Peter
Katja Schwenzer Peter Dekoleadenu Norbert Schwenzer
OP-Abläufe und Instrumentarium in der MKG- und Oralchirurgie: Kompendium für Ärzte, OP-Personal und Studenten in Klinik und Praxis [Gebundene Ausgabe] Katja Schwenzer, Peter Dekoleadenu, Norbert Schwenzer Zahnheilkunde oralchirurgische Eingriffe Repetitorium Zahnärzte OP-Assistenz Zahnmedizin Peter Spens`sche Weisheitszahngriff Raspa Bein Hebel UK - WSR Technik nach KHOURY Weisheitszahnentfernung Notfallmedikamente Aesculap - Katalog zahnmedizinisch Die Checkliste OP-Abläufe und -InstrumentariumWas bietet sie? Alle gängigen MKG- und oralchirurgischen Eingriffe werden kurz und übersichtlich Schritt für Schritt beschrieben. Sämtliche erforderlichen Instrumente werden aufgelistet und dargestellt. Auch als Repetitorium bei nicht so häufig durchgeführten Eingriffen bestens geeignet. Eine große Hilfe für die Assistenz zur Vorbereitung der verschiedenen Eingriffe. Für wen? MKG-Chirurgen, Oralchirurgisch tätige Zahnärzte, OP-Assistenz zur Vorbereitung der Eingriffe, Studenten der Zahnmedizin zur Kursbegleitung und Prüfungsvorbereitung. Wie? Durch klare Gliederung und einheitliche Strukturierung über alle Kapitel hinweg. Darstellung der Instrumente und Instrumententrays in Wort und Bild, deshalb keine langen Erklärungen erforderlich. OP-Abläufe und Instrumentarium in der MKG- und Oralchirurgie Kompendium für Ärzte, OP-Personal und Studenten in Klinik und Praxis Katja Schwenzer Peter Dekoleadenu Norbert Schwenzer oralchirurgische Eingriffe Repetitorium Zahnärzte OP-Assistenz Zahnmedizin Illustrationen Joachim Hormann Zusatzinfo 101 z.T. farb. Abb. Sprache deutsch Maße 155 x 230 mm Einbandart gebunden Medizin / Pharmazie ? Zahnmedizin ? Chirurgie Medizin / Pharmazie ? Zahnmedizin ? Studium der Zahnmedizin Chirurgie: MKG-Chirurgie Medizin Zahnheilkunde Kieferchirurgie Zahnmedizin Zahnheilkunde Checklisten ISBN-10 3-13-118461-2 / 3131184612 ISBN-13 978-3-13-118461-0 / 9783131184610 OP-Abläufe und Instrumentarium in der MKG- und Oralchirurgie Kompendium für Ärzte, OP-Personal und Studenten in Klinik und Praxis Katja Schwenzer Peter Spens`sche Weisheitszahngriff Raspa Bein Hebel UK - WSR Technik nach KHOURY Weisheitszahnentfernung Notfallmedikamente Aesculap - Katalog zahnmedizinisch

2001 Thieme Thieme 2001 Hardcover 196 S. 23,8 x 15,9 x 1,2 cm ISBN: 3131184612 (EAN: 9783131184610 / 978-3131184610)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Die Checkliste OP-Abläufe und -InstrumentariumWas bietet sie? Alle gängigen MKG- und oralchirurgischen Eingriffe werden kurz und übersichtlich Schritt für Schritt beschrieben. Sämtliche erforderlichen Instrumente werden aufgelistet und dargestellt. Auch als Repetitorium bei nicht so häufig durchgeführten Eingriffen bestens geeignet. Eine große Hilfe für die Assistenz mehr lesen ...
Schlagworte: Zahnheilkunde oralchirurgische Eingriffe Repetitorium Zahnärzte OP-Assistenz Zahnmedizin Peter Spens`sche Weisheitszahngriff Raspa Bein Hebel UK - WSR Technik nach KHOURY Weisheitszahnentfernung Notfallmedikamente Aesculap - Katalog zahnmedizinisch Norbert Schwenzer Die Checkliste OP-Abläufe und -InstrumentariumWas bietet sie? Alle gängigen MKG- und oralchirurgischen Eingriffe werden kurz und übersichtlich Schritt für Schritt beschrieben. Sämtliche erforderlichen Instrumente werden aufgelistet und dargestellt. Auch als Repetitorium bei nicht so häufig durchgeführten Eingriffen bestens geeignet. Eine große Hilfe für die Assistenz zur Vorbereitung der verschiedenen Eingriffe. Für wen? MKG-Chirurgen, Oralchirurgisch tätige Zahnärzte, OP-Assistenz zur Vorbereitung der Eingriffe, Studenten der Zahnmedizin zur Kursbegleitung und Prüfungsvorbereitung. Wie? Durch klare Gliederung und einheitliche Strukturierung über alle Kapitel hinweg. Darstellung der Instrumente und Instrumententrays in Wort und Bild, deshalb keine langen Erklärungen erforderlich. OP-Abläufe und Instrumentarium in der MKG- und Oralchirurgie Kompendium für Ärzte, OP-Personal und Studenten in Klinik und Praxis Katja Schwenzer Peter Dekoleadenu Norbert Schwenzer oralchirurgische Eingriffe Repetitorium Zahnärzte OP-Assistenz Zahnmedizin Illustrationen Joachim Hormann Zusatzinfo 101 z.T. farb. Abb. Sprache deutsch Maße 155 x 230 mm Einbandart gebunden Medizin / Pharmazie ? Zahnmedizin ? Chirurgie Medizin / Pharmazie ? Zahnmedizin ? Studium der Zahnmedizin Chirurgie: MKG-Chirurgie Medizin Zahnheilkunde Kieferchirurgie Zahnmedizin Zahnheilkunde Checklisten ISBN-10 3-13-118461-2 / 3131184612 ISBN-13 978-3-13-118461-0 / 9783131184610 OP-Abläufe und Instrumentarium in der MKG- und Oralchirurgie Kompendium für Ärzte, OP-Personal und Studenten in Klinik und Praxis Katja Schwenzer Peter Spens`sche Weisheitszahngriff Raspa Bein Hebel UK - WSR Technik nach KHOURY Weisheitszahnentfernung Notfallmedikamente Aesculap - Katalog zahnmedizinisch

Bestell-Nr.: BN7287

Preis: 269,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 276,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Gefäßchirurgie [Gebundene Ausgabe] Gefässchirurgie Herzchirurgie Thoraxchirurgie Amputation Aneurysma Angiodysplasie Arterie Bypass Diabetes Gerinnung Lymphsystem Thrombose Vene Chirurgie Gefäßoperation Anatomie Physiologie Pathophysiologie Gefäßsystem Anästhesie Schmerztherapie Risikoabklärung Indikationen Antibiotikaprophylaxe Gerinnungsphysiologie Gefäßersatz Nahtmaterialien Thrombolyse Wundbehandlung Intraoperative Qualitätssicherung Medizin Pharmazie Klinik Praxis Chirurgie von Prof. Dr. med. Wolfgang Hepp (Herausgeber), Leiter des Fachbereichs Gefäßchirurgie, vaskuläre u. endovaskuläre Chirurgie des St. Josef Krankenhaus, Haan, Prof. Dr. med. Helmut Kogel, Chefarzt der Abteilung für Allgemein- und Gefäßchirurgie im Dreifaltigkeits-Hospital, Lippstadt Herzchirurgie Thoraxchirurgie Amputation Aneurysma Angiodysplasie Arterie Bypass Diabetes Gerinnung Lymphsystem Thrombose Vene Chirurgie Gefäßoperation Anatomie Physiologie Pathophysiologie Gefäßsystem Anästhesie Schmerztherapie Risikoabklärung Indikationen Antibiotikaprophylaxe Gerinnungsphysiologie Gefäßersatz Nahtmaterialien Thrombolyse Wundbehandlung Intraoperative Qualitätssicherung Medizin Pharmazie Klinik Praxis Chirurgie Gefässchirurgie Dieses Buch bietet Ihnen einen instruktiven Zugang zu Grundlagen, Techniken und dem perioperativen Management der Gefäßchirurgie. Aufbauend auf ihre eigene jahrzehntelange klinische Erfahrung stellen die Autoren alle relevanten Fakten didaktisch überzeugend und mit zahlreichen anschaulichen Abbildungen dar. In der zweiten komplett aktualisierten Auflage finden Sie zahlreiche neue gefäßchirurgische Methoden sowie erstmals eingearbeitet die Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie. Somit deckt das Buch das neue Curriculum der Weiterbildung in der Gefäßchirurgie komplett ab. Kurzum Die

Mehr von Prof. med. Wolfgang
Prof. Dr. med. Wolfgang Hepp Leiter des Fachbereichs Gefäßchirurgie, vaskuläre u. endovaskuläre Chirurgie des St. Josef Krankenhaus, Haan, Prof. Dr. med. Helmut Kogel, Chefarzt der Abteilung für Allgemein- und Gefäßchirurgie im Dreifaltigkeits-Hospit
Gefäßchirurgie [Gebundene Ausgabe] Gefässchirurgie Herzchirurgie Thoraxchirurgie Amputation Aneurysma Angiodysplasie Arterie Bypass Diabetes Gerinnung Lymphsystem Thrombose Vene Chirurgie Gefäßoperation Anatomie Physiologie Pathophysiologie Gefäßsystem Anästhesie Schmerztherapie Risikoabklärung Indikationen Antibiotikaprophylaxe Gerinnungsphysiologie Gefäßersatz Nahtmaterialien Thrombolyse Wundbehandlung Intraoperative Qualitätssicherung Medizin Pharmazie Klinik Praxis Chirurgie von Prof. Dr. med. Wolfgang Hepp (Herausgeber), Leiter des Fachbereichs Gefäßchirurgie, vaskuläre u. endovaskuläre Chirurgie des St. Josef Krankenhaus, Haan, Prof. Dr. med. Helmut Kogel, Chefarzt der Abteilung für Allgemein- und Gefäßchirurgie im Dreifaltigkeits-Hospital, Lippstadt Herzchirurgie Thoraxchirurgie Amputation Aneurysma Angiodysplasie Arterie Bypass Diabetes Gerinnung Lymphsystem Thrombose Vene Chirurgie Gefäßoperation Anatomie Physiologie Pathophysiologie Gefäßsystem Anästhesie Schmerztherapie Risikoabklärung Indikationen Antibiotikaprophylaxe Gerinnungsphysiologie Gefäßersatz Nahtmaterialien Thrombolyse Wundbehandlung Intraoperative Qualitätssicherung Medizin Pharmazie Klinik Praxis Chirurgie Gefässchirurgie Dieses Buch bietet Ihnen einen instruktiven Zugang zu Grundlagen, Techniken und dem perioperativen Management der Gefäßchirurgie. Aufbauend auf ihre eigene jahrzehntelange klinische Erfahrung stellen die Autoren alle relevanten Fakten didaktisch überzeugend und mit zahlreichen anschaulichen Abbildungen dar. In der zweiten komplett aktualisierten Auflage finden Sie zahlreiche neue gefäßchirurgische Methoden sowie erstmals eingearbeitet die Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie. Somit deckt das Buch das neue Curriculum der Weiterbildung in der Gefäßchirurgie komplett ab. Kurzum Die ""Gefäßchirurgie"" bietet alles, was der Gefäßchirurg braucht! Über den Autor: Herausgeber: Prof. Dr. med. Wolfgang Hepp, Leiter des Fachbereichs Gefäßchirurgie, vaskuläre u. endovaskuläre Chirurgie des St. Josef Krankenhaus, Haan Prof. Dr. med. Helmut Kogel, Chefarzt der Abteilung für Allgemein- und Gefäßchirurgie im Dreifaltigkeits-Hospital, Lippstadt - Inhaltsangabe - - Allgemeiner Teil - 1 Gefäßchirurgische Aspekte zu Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie des Gefäßsystems - 2 Diagnostische Maßnahmen - 3 Anästhesie in der Gefäßchirurgie - 4 Schmerztherapie - 5 Risikoabklärung - 6 Indikationen zur Antibiotikaprophylaxe - 7 Gerinnungsphysiologische Voraussetzungen - 8 Operationstaktische Prinzipien in der Gefäßchirurgie - 9 Möglichkeiten des Gefäßersatzes und Einsatz von Nahtmaterialien - 10 Interventionelle Maßnahmen - 11 Thrombolyse - 12 Konservative und flankierende Maßnahmen in der Gefäßchirurgie - 13 Gefäßchirurgische Wundbehandlung - 14 Intraoperative Qualitätssicherung - 15 Dokumentation - 16 Grundzüge der Begutachtung - Spezieller Teil - Angiodysplasien - A1 Systematik der Angiodysplasien - A2 Gefäßmissbildungen und Angiodysplasien im engeren Sinne A3 Aortenisthmusstenose und atypische Coarctatio aortae - Gefäßverletzungen - B1 Allgemeine Gefäßverletzungen - B2 Akute traumatische Aortenrupturen und chronische posttraumatische Aortenaneurysmen - Kompressionssyndrome - C1 Kompressionssyndrome der Arteria carotis interna - C2 Kompressionssyndrome der oberen Thoraxapertur C3 Kompressionssyndrom der Arteria brachialis C4 Truncus-coeliacus-Kompressionssyndrom C5 Kompressionssyndrome derArteria poplitea C6 Kompressionssyndrome der Arteria tibialis anterior Aneurysmen D1 Pathophsiologische Ursachen arterieller Aneurysmen D2 Supraaortische Aneurysmen D3 Aneurysmen der oberen Extremitäten D4 Aneurysmen der thorakalen, thoraco-abdominalen und abdominalen Aorta: konventionelle Eingriffe D5 Aneurysmen der thorakalen, thoraco-abdominalen und abdominalen Aorta: endovaskuläre Eingriffe und Sonderformen D6 Aneurysmen der Viszeralarterien D7 Aneurysmen der Arteria renalis D8 Aneurysmen der unteren Extremitäten Akute arterielle Verschlüsse E1 Allgemeine Vorbemerkungen E2 Akute Verschlüsse hirnversorgender Arterien E3 Akute Gefäßverschlüsse der oberen Extremitäten E4 Akute Verschlüsse der Viszeralgefäße E5 Akute Verschlüsse der Nierenarterien E6 Akute Gefäßverschlüsse der unteren Extremitäten Chronische arterielle Verschlussprozesse F1 Chronische Verschlussprozesse der Arteria carotis F2 Chronische Verschlussprozesse der Arteria vertebralis F3 Chronische Verschlussprozesse des Truncus brachiocephalicus und der Arteria subclavia F4 Chronische Verschlussprozesse an den oberen Extremitäten F5 Chronische aortoiliakale Verschlussprozesse F6 Chronische femoropopliteale Verschlussprozesse F7 Chronische krurale Verschlussprozesse F8 Das diabetische Fuß-Syndrom F9 Bedeutung von Mehretagenverschlüssen F10 Chronische Verschlussprozesse des Truncus coeliacus F11 Chronische Verschlussprozesse der Arteria mesenterica superior F12 Chronische Verschlussprozesse der Arteria mesenterica inferior F13 Chronische Verschlussprozesse der Nierenarterien Extraanatomische Verfahren G1 Extraanatomische Bypasschirurgie Gefäßchirurgische Zugangseingriffe H1 Gefäßchirurgische Zusatzeingriffe zur Hämodialyse H2 Gefäßchirurgische Eingriffe zur regionalen Chemotherapie Nicht rekonstruktive flankierende Eingriffe I1 Sympathektomie I2 Amputationen I3 Fasziotomie Vaskuläre Tumorchirurgie J1 Karotisglomustumor J2 Rekonstruktive Gefäßchirurgie im Rahmen erweiterter Tumorchirurgie Epifasziales Venensystem K1 Primäre und sekundäre Varikose Tiefes Venensystem - akute Verschlussprozesse L1 Akute Venenthrombose der oberen Extremität L2 Akute Venenthrombosen - Vena cava, Beckenvenen, Nierenvenen L3 Akute Venenthrombose der unteren Exteemität L4 Portale Hypertension und Pfortaderthrombose L5 Lungenarterienembolie Tiefes Venensystem - chronische Verschlüsse M1 Chronisch-venöse Verschlussprozesse Lymphgefäßsystem N1 Chirurgie des Lymphgefäßsystems Postoperative Komplikationen in der Gefäßchirurgie O1 Einleitung O2 NachblutungO3 Akuter postoperativer Verschluss O4 Akuter Schlaganfall und kardiopulmonale Komplikationen O5 Postoperative Infekte O6 Perigraftreaktion O7 Prothesendegradation O8 Anschlussaneurysmen und Nahtrupturen O9 Paraprothetische Fistel Medizin Pharmazie Klinik Praxis Chirurgie Herzchirurgie Thoraxchirurgie Gefäßchirurgie Amputation Aneurysma Angiodysplasie Arterie Bypass Diabetes Gefäßchirurgie Gerinnung Lymphsystem Thrombose Vene Gefäßchirurgie [Gebundene Ausgabe] von Prof. Dr. med. Wolfgang Hepp (Herausgeber), Leiter des Fachbereichs Gefäßchirurgie, vaskuläre u. endovaskuläre Chirurgie des St. Josef Krankenhaus, Haan, Prof. Dr. med. Helmut Kogel, Chefarzt der Abteilung für Allgemein- und Gefäßchirurgie im Dreifaltigkeits-Hospital, Lippstadt Klinik Praxis Chirurgie Herzchirurgie Thoraxchirurgie Gefäßchirurgie Amputation Aneurysma Angiodysplasie Arterie Bypass Diabetes Gefäßchirurgie Gerinnung Lymphsystem Thrombose Vene ISBN-10 3-437-21841-7 / 3437218417 ISBN-13 978-3-437-21841-5 / 9783437218415

Auflage: 2 (16. November 2006) Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH Auflage: 2 (16. November 2006) Hardcover 832 S. 27,6 x 20,6 x 5,2 cm ISBN: 3437218417 (EAN: 9783437218415 / 978-3437218415)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Dieses Buch bietet Ihnen einen instruktiven Zugang zu Grundlagen, Techniken und dem perioperativen Management der Gefäßchirurgie. Aufbauend auf ihre eigene jahrzehntelange klinische Erfahrung stellen die Autoren alle relevanten Fakten didaktisch überzeugend und mit zahlreichen anschaulichen Abbildungen dar. In der zweiten komplett aktualisierten Auflage finden Sie za mehr lesen ...
Schlagworte: Herzchirurgie Thoraxchirurgie Amputation Aneurysma Angiodysplasie Arterie Bypass Diabetes Gerinnung Lymphsystem Thrombose Vene Chirurgie Gefäßoperation Anatomie Physiologie Pathophysiologie Gefäßsystem Anästhesie Schmerztherapie Risikoabklärung Indikationen Antibiotikaprophylaxe Gerinnungsphysiologie Gefäßersatz Nahtmaterialien Thrombolyse Wundbehandlung Intraoperative Qualitätssicherung Medizin Pharmazie Klinik Praxis Chirurgie Dieses Buch bietet Ihnen einen instruktiven Zugang zu Grundlagen, Techniken und dem perioperativen Management der Gefäßchirurgie. Aufbauend auf ihre eigene jahrzehntelange klinische Erfahrung stellen die Autoren alle relevanten Fakten didaktisch überzeugend und mit zahlreichen anschaulichen Abbildungen dar. In der zweiten komplett aktualisierten Auflage finden Sie zahlreiche neue gefäßchirurgische Methoden sowie erstmals eingearbeitet die Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie. Somit deckt das Buch das neue Curriculum der Weiterbildung in der Gefäßchirurgie komplett ab. Kurzum Die ""Gefäßchirurgie"" bietet alles, was der Gefäßchirurg braucht! Über den Autor: Herausgeber: Prof. Dr. med. Wolfgang Hepp, Leiter des Fachbereichs Gefäßchirurgie, vaskuläre u. endovaskuläre Chirurgie des St. Josef Krankenhaus, Haan Prof. Dr. med. Helmut Kogel, Chefarzt der Abteilung für Allgemein- und Gefäßchirurgie im Dreifaltigkeits-Hospital, Lippstadt - Inhaltsangabe - - Allgemeiner Teil - 1 Gefäßchirurgische Aspekte zu Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie des Gefäßsystems - 2 Diagnostische Maßnahmen - 3 Anästhesie in der Gefäßchirurgie - 4 Schmerztherapie - 5 Risikoabklärung - 6 Indikationen zur Antibiotikaprophylaxe - 7 Gerinnungsphysiologische Voraussetzungen - 8 Operationstaktische Prinzipien in der Gefäßchirurgie - 9 Möglichkeiten des Gefäßersatzes und Einsatz von Nahtmaterialien - 10 Interventionelle Maßnahmen - 11 Thrombolyse - 12 Konservative und flankierende Maßnahmen in der Gefäßchirurgie - 13 Gefäßchirurgische Wundbehandlung - 14 Intraoperative Qualitätssicherung - 15 Dokumentation - 16 Grundzüge der Begutachtung - Spezieller Teil - Angiodysplasien - A1 Systematik der Angiodysplasien - A2 Gefäßmissbildungen und Angiodysplasien im engeren Sinne A3 Aortenisthmusstenose und atypische Coarctatio aortae - Gefäßverletzungen - B1 Allgemeine Gefäßverletzungen - B2 Akute traumatische Aortenrupturen und chronische posttraumatische Aortenaneurysmen - Kompressionssyndrome - C1 Kompressionssyndrome der Arteria carotis interna - C2 Kompressionssyndrome der oberen Thoraxapertur C3 Kompressionssyndrom der Arteria brachialis C4 Truncus-coeliacus-Kompressionssyndrom C5 Kompressionssyndrome derArteria poplitea C6 Kompressionssyndrome der Arteria tibialis anterior Aneurysmen D1 Pathophsiologische Ursachen arterieller Aneurysmen D2 Supraaortische Aneurysmen D3 Aneurysmen der oberen Extremitäten D4 Aneurysmen der thorakalen, thoraco-abdominalen und abdominalen Aorta: konventionelle Eingriffe D5 Aneurysmen der thorakalen, thoraco-abdominalen und abdominalen Aorta: endovaskuläre Eingriffe und Sonderformen D6 Aneurysmen der Viszeralarterien D7 Aneurysmen der Arteria renalis D8 Aneurysmen der unteren Extremitäten Akute arterielle Verschlüsse E1 Allgemeine Vorbemerkungen E2 Akute Verschlüsse hirnversorgender Arterien E3 Akute Gefäßverschlüsse der oberen Extremitäten E4 Akute Verschlüsse der Viszeralgefäße E5 Akute Verschlüsse der Nierenarterien E6 Akute Gefäßverschlüsse der unteren Extremitäten Chronische arterielle Verschlussprozesse F1 Chronische Verschlussprozesse der Arteria carotis F2 Chronische Verschlussprozesse der Arteria vertebralis F3 Chronische Verschlussprozesse des Truncus brachiocephalicus und der Arteria subclavia F4 Chronische Verschlussprozesse an den oberen Extremitäten F5 Chronische aortoiliakale Verschlussprozesse F6 Chronische femoropopliteale Verschlussprozesse F7 Chronische krurale Verschlussprozesse F8 Das diabetische Fuß-Syndrom F9 Bedeutung von Mehretagenverschlüssen F10 Chronische Verschlussprozesse des Truncus coeliacus F11 Chronische Verschlussprozesse der Arteria mesenterica superior F12 Chronische Verschlussprozesse der Arteria mesenterica inferior F13 Chronische Verschlussprozesse der Nierenarterien Extraanatomische Verfahren G1 Extraanatomische Bypasschirurgie Gefäßchirurgische Zugangseingriffe H1 Gefäßchirurgische Zusatzeingriffe zur Hämodialyse H2 Gefäßchirurgische Eingriffe zur regionalen Chemotherapie Nicht rekonstruktive flankierende Eingriffe I1 Sympathektomie I2 Amputationen I3 Fasziotomie Vaskuläre Tumorchirurgie J1 Karotisglomustumor J2 Rekonstruktive Gefäßchirurgie im Rahmen erweiterter Tumorchirurgie Epifasziales Venensystem K1 Primäre und sekundäre Varikose Tiefes Venensystem - akute Verschlussprozesse L1 Akute Venenthrombose der oberen Extremität L2 Akute Venenthrombosen - Vena cava, Beckenvenen, Nierenvenen L3 Akute Venenthrombose der unteren Exteemität L4 Portale Hypertension und Pfortaderthrombose L5 Lungenarterienembolie Tiefes Venensystem - chronische Verschlüsse M1 Chronisch-venöse Verschlussprozesse Lymphgefäßsystem N1 Chirurgie des Lymphgefäßsystems Postoperative Komplikationen in der Gefäßchirurgie O1 Einleitung O2 NachblutungO3 Akuter postoperativer Verschluss O4 Akuter Schlaganfall und kardiopulmonale Komplikationen O5 Postoperative Infekte O6 Perigraftreaktion O7 Prothesendegradation O8 Anschlussaneurysmen und Nahtrupturen O9 Paraprothetische Fistel Medizin Pharmazie Klinik Praxis Chirurgie Herzchirurgie Thoraxchirurgie Gefäßchirurgie Amputation Aneurysma Angiodysplasie Arterie Bypass Diabetes Gefäßchirurgie Gerinnung Lymphsystem Thrombose Vene Gefäßchirurgie [Gebundene Ausgabe] von Prof. Dr. med. Wolfgang Hepp (Herausgeber), Leiter des Fachbereichs Gefäßchirurgie, vaskuläre u. endovaskuläre Chirurgie des St. Josef Krankenhaus, Haan, Prof. Dr. med. Helmut Kogel, Chefarzt der Abteilung für Allgemein- und Gefäßchirurgie im Dreifaltigkeits-Hospital, Lippstadt Klinik Praxis Chirurgie Herzchirurgie Thoraxchirurgie Gefäßchirurgie Amputation Aneurysma Angiodysplasie Arterie Bypass Diabetes Gefäßchirurgie Gerinnung Lymphsystem Thrombose Vene ISBN-10 3-437-21841-7 / 3437218417 ISBN-13 978-3-437-21841-5 / 9783437218415

Bestell-Nr.: BN5954

Preis: 219,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 226,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Orthopädische Biomechanik von Paul Brinckmann (Autor), Wolfgang Frobin (Autor), Gunnar Leivseth Wirkung mechanischer Einflüsse auf den Körper Arbeit mit Patienten PhysiotherapieOrthopädie Rehabilitation Lehrbuch Muskeln Sehnen Knochen Gelenke belastet Spitzenwerte der Belastung Belastung durch Änderung der Körperhaltung äußere Hilfsmittel chirurgische Eingriffe mechanische Beanspruchung der Gewebe anatomischen Form der Organe mechanische Eigenschaften der Gewebe physikalischen Grundlagen geometrische und rechnerische Behandlung von Kräften und Momenten geometrische Beschreibung von Bewegungen in Ebene und Raum Beschreibung der mechanischen Eigenschaften biologischer Gewebe Hüfte Knie Schulter Wirbelsäule mechanische Ursachen des Bandscheibenvorfalls Belastung der Wirbelsäule beim Sitzen oder Stehen Zusammenhang zwischen Belastung und Knochendichte Analyse der Bewegung im Dreidimensionalen Auswertung von Messdaten Verständnis der Wirkung mechanischer Einflüsse auf den Körper: Ein Erfordernis für die Arbeit mit Patienten in Physiotherapie,Orthopädie und Rehabilitation In diesem Lehrbuch erfahren Sie, wie hoch Muskeln, Sehnen, Knochen und Gelenke belastet werden, in welchen Situationen Spitzenwerte der Belastung zu erwarten sind, und auf welche Weise sich die Belastung durch Änderung der Körperhaltung, äußere Hilfsmittel oder chirurgische Eingriffe beeinflussen lässt. Sie erfahren ferner, auf welche Weise die mechanische Beanspruchung der Gewebe von der Belastung, der anatomischen Form der Organe und den mechanischen Eigenschaften der Gewebe abhängt. Zunächst werden Sie Schritt für Schritt mit den physikalischen Grundlagen vertraut gemacht. Sie werden eingeführt in die geometrische und rechnerische Behandlung von Kräften und Momenten, in die geometrische Beschreibung von Bewegungen in Ebene und Raum und in die Beschreibung der mechanischen Eigenschaften biologischer Gewebe. Unterstützt von anschaulichen Bildern werden die mechanischen Aspekte von Hüfte, Knie, Schulter und Wirbelsäule ausführlich behandelt. Den mechanischen Ursachen des Bandscheibenvorfalls, der Belastung der Wirbelsäule beim Sitzen oder Stehen, und dem Zusammenhang zwischen Belastung und Knochendichte sind eigene Kapitel gewidmet. Beispielhaft belegen sie die praktische Bedeutung der Biomechanik; zugleich weisen sie deutlich auf Grenzen des heutigen Wissens. Für weiterführende Studien ist in jedem Kapitel ein umfangreiches, aktuelles Literaturverzeichnis angefügt. Ein Fachwortverzeichnis Englisch-Deutsch hilft beim Studium englischsprachiger Fachliteratur. Der mathematische Anhang erleichtert den Zugang zu mehr technisch orientierter Originalliteratur, speziell bei der Analyse der Bewegung im Dreidimensionalen und bei der Auswertung von Messdaten. Wirkung mechanischer Einflüsse auf den Körper Arbeit mit Patienten Physiotherapie Orthopädie Rehabilitation Lehrbuch Muskeln Sehnen Knochen Gelenke belastet Spitzenwerte der Belastung Belastung durch Änderung der Körperhaltung äußere Hilfsmittel chirurgische Eingriffe mechanische Beanspruchung der Gewebe anatomischen Form der Organe mechanische Eigenschaften der Gewebe physikalischen Grundlagen geometrische und rechnerische Behandlung von Kräften und Momenten geometrische Beschreibung von Bewegungen in Ebene und Raum Beschreibung der mechanischen Eigenschaften biologischer Gewebe Hüfte Knie Schulter Wirbelsäule mechanische Ursachen des Bandscheibenvorfalls Belastung der Wirbelsäule beim Sitzen oder Stehen Zusammenhang zwischen Belastung und Knochendichte Analyse der Bewegung im Dreidimensionalen Auswertung von Messdaten Wirkung mechanischer Einflüsse auf den Körper Patienten Physiotherapie Orthopädie Rehabilitation Muskeln Sehnen Knochen Gelenke Belastung Änderung der Körperhaltung chirurgische Eingriffe Beanspruchung der Gewebe anatomischen Form der Organe mechanischen Eigenschaften der Gewebe physikalischen Grundlagen geometrische und rechnerische Behandlung von Kräften und Momenten geometrische Beschreibung von Bewegungen in Ebene und Raum und in die Beschreibung der mechanischen Eigenschaften biologischer Gewebe. Unterstützt von anschaulichen Bildern werden die mechanischen Aspekte von Hüfte, Knie, Schulter und Wirbelsäule ausführlich behandelt. Den mechanischen Ursachen des Bandscheibenvorfalls, der Belastung der Wirbelsäule beim Sitzen oder Stehen, und dem Zusammenhang zwischen Belastung und Knochendichte sind eigene Kapitel gewidmet. Beispielhaft belegen sie die praktische Bedeutung der Biomechanik; zugleich weisen sie deutlich auf Grenzen des heutigen Wissens. Für weiterführende Studien ist in jedem Kapitel ein umfangreiches, aktuelles Literaturverzeichnis angefügt. Ein Fachwortverzeichnis Englisch-Deutsch hilft beim Studium englischsprachiger Fachliteratur. Der mathematische Anhang erleichtert den Zugang zu mehr technisch orientierter Originalliteratur, speziell bei der Analyse der Bewegung im Dreidimensionalen und bei der Auswertung von Messdaten.Wirkung der Kräfte auf das Bewegungssystem Kinematik Leistungsphysiologie Trainingslehre Trainingsprinzipien Training der motorischen Grundeigenschaften Bewegungstherapie Training Physiotherapie Kinetik Belastung Leistungsphysiologie Trainingsprinzipien Patienten Bewegungssicherheit krankheits- oder verletzungsbedingte Biomechanik für Physiotherapeuten Hans-Jürgen Dobner Gerald Perry Mathematik HTWK Leipzig Ingenieurmathematik Analysis Informatiker Bewegungstherapie Hippokrates-Verlag Physiotherapie Ingenieurmathematik Analysis Informatiker Illustrationen Rod Wolstenholme Zusatzinfo 216 Abb., 13 Tab. Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart Paperback Medizin Pharmazie Gesundheitsfachberufe Physiotherapie Ergotherapie Orthopädie Biomechanik Orthopäde ISBN-10 3-13-126631-7 / 3131266317 ISBN-13 978-3-13-126631-6 / 9783131266316

Mehr von Paul Brinckmann Wolfgang
Paul Brinckmann Wolfgang Frobin Gunnar Leivseth
Orthopädische Biomechanik von Paul Brinckmann (Autor), Wolfgang Frobin (Autor), Gunnar Leivseth Wirkung mechanischer Einflüsse auf den Körper Arbeit mit Patienten PhysiotherapieOrthopädie Rehabilitation Lehrbuch Muskeln Sehnen Knochen Gelenke belastet Spitzenwerte der Belastung Belastung durch Änderung der Körperhaltung äußere Hilfsmittel chirurgische Eingriffe mechanische Beanspruchung der Gewebe anatomischen Form der Organe mechanische Eigenschaften der Gewebe physikalischen Grundlagen geometrische und rechnerische Behandlung von Kräften und Momenten geometrische Beschreibung von Bewegungen in Ebene und Raum Beschreibung der mechanischen Eigenschaften biologischer Gewebe Hüfte Knie Schulter Wirbelsäule mechanische Ursachen des Bandscheibenvorfalls Belastung der Wirbelsäule beim Sitzen oder Stehen Zusammenhang zwischen Belastung und Knochendichte Analyse der Bewegung im Dreidimensionalen Auswertung von Messdaten Verständnis der Wirkung mechanischer Einflüsse auf den Körper: Ein Erfordernis für die Arbeit mit Patienten in Physiotherapie,Orthopädie und Rehabilitation In diesem Lehrbuch erfahren Sie, wie hoch Muskeln, Sehnen, Knochen und Gelenke belastet werden, in welchen Situationen Spitzenwerte der Belastung zu erwarten sind, und auf welche Weise sich die Belastung durch Änderung der Körperhaltung, äußere Hilfsmittel oder chirurgische Eingriffe beeinflussen lässt. Sie erfahren ferner, auf welche Weise die mechanische Beanspruchung der Gewebe von der Belastung, der anatomischen Form der Organe und den mechanischen Eigenschaften der Gewebe abhängt. Zunächst werden Sie Schritt für Schritt mit den physikalischen Grundlagen vertraut gemacht. Sie werden eingeführt in die geometrische und rechnerische Behandlung von Kräften und Momenten, in die geometrische Beschreibung von Bewegungen in Ebene und Raum und in die Beschreibung der mechanischen Eigenschaften biologischer Gewebe. Unterstützt von anschaulichen Bildern werden die mechanischen Aspekte von Hüfte, Knie, Schulter und Wirbelsäule ausführlich behandelt. Den mechanischen Ursachen des Bandscheibenvorfalls, der Belastung der Wirbelsäule beim Sitzen oder Stehen, und dem Zusammenhang zwischen Belastung und Knochendichte sind eigene Kapitel gewidmet. Beispielhaft belegen sie die praktische Bedeutung der Biomechanik; zugleich weisen sie deutlich auf Grenzen des heutigen Wissens. Für weiterführende Studien ist in jedem Kapitel ein umfangreiches, aktuelles Literaturverzeichnis angefügt. Ein Fachwortverzeichnis Englisch-Deutsch hilft beim Studium englischsprachiger Fachliteratur. Der mathematische Anhang erleichtert den Zugang zu mehr technisch orientierter Originalliteratur, speziell bei der Analyse der Bewegung im Dreidimensionalen und bei der Auswertung von Messdaten. Wirkung mechanischer Einflüsse auf den Körper Arbeit mit Patienten Physiotherapie Orthopädie Rehabilitation Lehrbuch Muskeln Sehnen Knochen Gelenke belastet Spitzenwerte der Belastung Belastung durch Änderung der Körperhaltung äußere Hilfsmittel chirurgische Eingriffe mechanische Beanspruchung der Gewebe anatomischen Form der Organe mechanische Eigenschaften der Gewebe physikalischen Grundlagen geometrische und rechnerische Behandlung von Kräften und Momenten geometrische Beschreibung von Bewegungen in Ebene und Raum Beschreibung der mechanischen Eigenschaften biologischer Gewebe Hüfte Knie Schulter Wirbelsäule mechanische Ursachen des Bandscheibenvorfalls Belastung der Wirbelsäule beim Sitzen oder Stehen Zusammenhang zwischen Belastung und Knochendichte Analyse der Bewegung im Dreidimensionalen Auswertung von Messdaten Wirkung mechanischer Einflüsse auf den Körper Patienten Physiotherapie Orthopädie Rehabilitation Muskeln Sehnen Knochen Gelenke Belastung Änderung der Körperhaltung chirurgische Eingriffe Beanspruchung der Gewebe anatomischen Form der Organe mechanischen Eigenschaften der Gewebe physikalischen Grundlagen geometrische und rechnerische Behandlung von Kräften und Momenten geometrische Beschreibung von Bewegungen in Ebene und Raum und in die Beschreibung der mechanischen Eigenschaften biologischer Gewebe. Unterstützt von anschaulichen Bildern werden die mechanischen Aspekte von Hüfte, Knie, Schulter und Wirbelsäule ausführlich behandelt. Den mechanischen Ursachen des Bandscheibenvorfalls, der Belastung der Wirbelsäule beim Sitzen oder Stehen, und dem Zusammenhang zwischen Belastung und Knochendichte sind eigene Kapitel gewidmet. Beispielhaft belegen sie die praktische Bedeutung der Biomechanik; zugleich weisen sie deutlich auf Grenzen des heutigen Wissens. Für weiterführende Studien ist in jedem Kapitel ein umfangreiches, aktuelles Literaturverzeichnis angefügt. Ein Fachwortverzeichnis Englisch-Deutsch hilft beim Studium englischsprachiger Fachliteratur. Der mathematische Anhang erleichtert den Zugang zu mehr technisch orientierter Originalliteratur, speziell bei der Analyse der Bewegung im Dreidimensionalen und bei der Auswertung von Messdaten.Wirkung der Kräfte auf das Bewegungssystem Kinematik Leistungsphysiologie Trainingslehre Trainingsprinzipien Training der motorischen Grundeigenschaften Bewegungstherapie Training Physiotherapie Kinetik Belastung Leistungsphysiologie Trainingsprinzipien Patienten Bewegungssicherheit krankheits- oder verletzungsbedingte Biomechanik für Physiotherapeuten Hans-Jürgen Dobner Gerald Perry Mathematik HTWK Leipzig Ingenieurmathematik Analysis Informatiker Bewegungstherapie Hippokrates-Verlag Physiotherapie Ingenieurmathematik Analysis Informatiker Illustrationen Rod Wolstenholme Zusatzinfo 216 Abb., 13 Tab. Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart Paperback Medizin Pharmazie Gesundheitsfachberufe Physiotherapie Ergotherapie Orthopädie Biomechanik Orthopäde ISBN-10 3-13-126631-7 / 3131266317 ISBN-13 978-3-13-126631-6 / 9783131266316

Auflage: 1., Aufl. (20. September 2000) Thieme Georg Verlag Thieme Georg Verlag Auflage: 1., Aufl. (20. September 2000) Softcover 270 S. 24,1 x 17 x 1,9 cm ISBN: 3131266317 (EAN: 9783131266316 / 978-3131266316)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Verständnis der Wirkung mechanischer Einflüsse auf den Körper: Ein Erfordernis für die Arbeit mit Patienten in Physiotherapie,Orthopädie und Rehabilitation In diesem Lehrbuch erfahren Sie, wie hoch Muskeln, Sehnen, Knochen und Gelenke belastet werden, in welchen Situationen Spitzenwerte der Belastung zu erwarten sind, und auf welche Weise sich die Belastung durch Änd mehr lesen ...
Schlagworte: Wirkung mechanischer Einflüsse auf den Körper Arbeit mit Patienten PhysiotherapieOrthopädie Rehabilitation Lehrbuch Muskeln Sehnen Knochen Gelenke belastet Spitzenwerte der Belastung Belastung durch Änderung der Körperhaltung äußere Hilfsmittel chirurgische Eingriffe mechanische Beanspruchung der Gewebe anatomischen Form der Organe mechanische Eigenschaften der Gewebe physikalischen Grundlagen geometrische und rechnerische Behandlung von Kräften und Momenten geometrische Beschreibung von Bewegungen in Ebene und Raum Beschreibung der mechanischen Eigenschaften biologischer Gewebe Hüfte Knie Schulter Wirbelsäule mechanische Ursachen des Bandscheibenvorfalls Belastung der Wirbelsäule beim Sitzen oder Stehen Zusammenhang zwischen Belastung und Knochendichte Analyse der Bewegung im Dreidimensionalen Auswertung von Messdaten Wirkung mechanischer Einflüsse auf den Körper Patienten Physiotherapie Orthopädie Rehabilitation Muskeln Sehnen Knochen Gelenke Belastung Änderung der Körperhaltung chirurgische Eingriffe Beanspruchung der Gewebe anatomischen Form der Organe mechanischen Eigenschaften der Gewebe physikalischen Grundlagen geometrische und rechnerische Behandlung von Kräften und Momenten geometrische Beschreibung von Bewegungen in Ebene und Raum und in die Beschreibung der mechanischen Eigenschaften biologischer Gewebe.Verständnis der Wirkung mechanischer Einflüsse auf den Körper: Ein Erfordernis für die Arbeit mit Patienten in Physiotherapie,Orthopädie und Rehabilitation In diesem Lehrbuch erfahren Sie, wie hoch Muskeln, Sehnen, Knochen und Gelenke belastet werden, in welchen Situationen Spitzenwerte der Belastung zu erwarten sind, und auf welche Weise sich die Belastung durch Änderung der Körperhaltung, äußere Hilfsmittel oder chirurgische Eingriffe beeinflussen lässt. Sie erfahren ferner, auf welche Weise die mechanische Beanspruchung der Gewebe von der Belastung, der anatomischen Form der Organe und den mechanischen Eigenschaften der Gewebe abhängt. Zunächst werden Sie Schritt für Schritt mit den physikalischen Grundlagen vertraut gemacht. Sie werden eingeführt in die geometrische und rechnerische Behandlung von Kräften und Momenten, in die geometrische Beschreibung von Bewegungen in Ebene und Raum und in die Beschreibung der mechanischen Eigenschaften biologischer Gewebe. Unterstützt von anschaulichen Bildern werden die mechanischen Aspekte von Hüfte, Knie, Schulter und Wirbelsäule ausführlich behandelt. Den mechanischen Ursachen des Bandscheibenvorfalls, der Belastung der Wirbelsäule beim Sitzen oder Stehen, und dem Zusammenhang zwischen Belastung und Knochendichte sind eigene Kapitel gewidmet. Beispielhaft belegen sie die praktische Bedeutung der Biomechanik; zugleich weisen sie deutlich auf Grenzen des heutigen Wissens. Für weiterführende Studien ist in jedem Kapitel ein umfangreiches, aktuelles Literaturverzeichnis angefügt. Ein Fachwortverzeichnis Englisch-Deutsch hilft beim Studium englischsprachiger Fachliteratur. Der mathematische Anhang erleichtert den Zugang zu mehr technisch orientierter Originalliteratur, speziell bei der Analyse der Bewegung im Dreidimensionalen und bei der Auswertung von Messdaten. Wirkung mechanischer Einflüsse auf den Körper Arbeit mit Patienten Physiotherapie Orthopädie Rehabilitation Lehrbuch Muskeln Sehnen Knochen Gelenke belastet Spitzenwerte der Belastung Belastung durch Änderung der Körperhaltung äußere Hilfsmittel chirurgische Eingriffe mechanische Beanspruchung der Gewebe anatomischen Form der Organe mechanische Eigenschaften der Gewebe physikalischen Grundlagen geometrische und rechnerische Behandlung von Kräften und Momenten geometrische Beschreibung von Bewegungen in Ebene und Raum Beschreibung der mechanischen Eigenschaften biologischer Gewebe Hüfte Knie Schulter Wirbelsäule mechanische Ursachen des Bandscheibenvorfalls Belastung der Wirbelsäule beim Sitzen oder Stehen Zusammenhang zwischen Belastung und Knochendichte Analyse der Bewegung im Dreidimensionalen Auswertung von Messdaten Wirkung mechanischer Einflüsse auf den Körper Patienten Physiotherapie Orthopädie Rehabilitation Muskeln Sehnen Knochen Gelenke Belastung Änderung der Körperhaltung chirurgische Eingriffe Beanspruchung der Gewebe anatomischen Form der Organe mechanischen Eigenschaften der Gewebe physikalischen Grundlagen geometrische und rechnerische Behandlung von Kräften und Momenten geometrische Beschreibung von Bewegungen in Ebene und Raum und in die Beschreibung der mechanischen Eigenschaften biologischer Gewebe. Unterstützt von anschaulichen Bildern werden die mechanischen Aspekte von Hüfte, Knie, Schulter und Wirbelsäule ausführlich behandelt. Den mechanischen Ursachen des Bandscheibenvorfalls, der Belastung der Wirbelsäule beim Sitzen oder Stehen, und dem Zusammenhang zwischen Belastung und Knochendichte sind eigene Kapitel gewidmet. Beispielhaft belegen sie die praktische Bedeutung der Biomechanik; zugleich weisen sie deutlich auf Grenzen des heutigen Wissens. Für weiterführende Studien ist in jedem Kapitel ein umfangreiches, aktuelles Literaturverzeichnis angefügt. Ein Fachwortverzeichnis Englisch-Deutsch hilft beim Studium englischsprachiger Fachliteratur. Der mathematische Anhang erleichtert den Zugang zu mehr technisch orientierter Originalliteratur, speziell bei der Analyse der Bewegung im Dreidimensionalen und bei der Auswertung von Messdaten.Wirkung der Kräfte auf das Bewegungssystem Kinematik Leistungsphysiologie Trainingslehre Trainingsprinzipien Training der motorischen Grundeigenschaften Bewegungstherapie Training Physiotherapie Kinetik Belastung Leistungsphysiologie Trainingsprinzipien Patienten Bewegungssicherheit krankheits- oder verletzungsbedingte Biomechanik für Physiotherapeuten Hans-Jürgen Dobner Gerald Perry Mathematik HTWK Leipzig Ingenieurmathematik Analysis Informatiker Bewegungstherapie Hippokrates-Verlag Physiotherapie Ingenieurmathematik Analysis Informatiker Illustrationen Rod Wolstenholme Zusatzinfo 216 Abb., 13 Tab. Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart Paperback Medizin Pharmazie Gesundheitsfachberufe Physiotherapie Ergotherapie Orthopädie Biomechanik Orthopäde ISBN-10 3-13-126631-7 / 3131266317 ISBN-13 978-3-13-126631-6 / 9783131266316

Bestell-Nr.: BN10364

Preis: 149,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 156,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Altägyptische Schädelchirurgie Untersuchungen zur Differentialdiagnose, Trepanationsdefekten und zur Frage der Realisierung entsprechender Eingriffe in einem elaborierten prähippokratischen Medizinsystem Wolfgang Pahl

Mehr von Wolfgang
Wolfgang Pah
Altägyptische Schädelchirurgie Untersuchungen zur Differentialdiagnose, Trepanationsdefekten und zur Frage der Realisierung entsprechender Eingriffe in einem elaborierten prähippokratischen Medizinsystem Wolfgang Pahl

1993 Urban & Fischer Verlag in Elsevier 1993 Hardcover 410 S. ISBN: 3437114484 (EAN: 9783437114489 / 978-3437114489)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Noch heute, mehr als ein halbes Jahrhundert nach der erstmaligen Erörterung der altägyptischen Trepanationsfrage in der Literatur, charakterisieren Extreme das diesbezügliche Meinungsspektrum: Den einen gelten altägyptische Ärzte als ""Meister der Schädelchirurgie"", andere äußern Skepsis, ob überhaupt jemals schädelchirurgische Eingriffe im Alten Ägypten praktiziert mehr lesen ...
Schlagworte: Ägypten Alt-Ägypten Geistes-/Kultur-Geschichte Gehirnschädel Medizin Geschichte Medizingeschichte ISBN-10 3-437-11448-4 / 3437114484 ISBN-13 978-3-437-11448-9 / 9783437114489 Altägyptische Schädelchirurgie Untersuchungen zur Differentialdiagnose, Trepanationsdefekten und zur Frage der Realisierung entsprechender Eingriffe in einem elaborierten prähippokratischen Medizinsystem Wolfgang Pahl Noch heute, mehr als ein halbes Jahrhundert nach der erstmaligen Erörterung der altägyptischen Trepanationsfrage in der Literatur, charakterisieren Extreme das diesbezügliche Meinungsspektrum: Den einen gelten altägyptische Ärzte als ""Meister der Schädelchirurgie"", andere äußern Skepsis, ob überhaupt jemals schädelchirurgische Eingriffe im Alten Ägypten praktiziert wurden. Diese Monographie behandelt daher erstmals die makroskopische und röntgenologische Darstellung und die Differentialdiagnose von Schädeldachdefekten anhand menschlicher Relikte aus dem Alten Ägypten. Neben einem ausführlichen, die Voraussetzungen und grundsätzlichen Probleme des Untersuchungsgegenstandes aufgreifenden Vorspann bestimmen im wesentlichen zwei Fragenkomplexe das Werk. Ein erster Komplex behandelt die Differentialdiagnose von Trepanationsdefekten, wobei ausschließlich altägyptische Kasuistiken dargestellt werden. Darauf aufbauend wird im zweiten Komplex die Frage der Realisierung schädelchirurgischer Eingriffe im Alten Ägypten behandelt. Primär werden anthropologische, vereinzelt auch archäologische Funde bis zum Ende der Römischen Periode Ägyptens analysiert. Den Ausführungen liegt dabei die Hypothese zugrunde, daß Struktur und Entwicklungsstand altägyptischer Medizin wie auch bestimmte Jenseits- und Glaubensvorstellungen der Ägypter die Eingriffe eher der Heilkunde als dem Kult und der Magie zuweisen."" Medizin Heilkunde Altägyptische Schädelchirurgie Chirurgie Röntgen Differentialdiagnose Geschichte Trepanation Ägypten Schädeldachdefekt Ägypter ägyptisch Ratgeber Allgemeinmedizin Trepanationsfrage Zusatzinfo 356 schw.-w. u. 19 farb. Abb., 7 Tab. Einbandart gebunden

Bestell-Nr.: BN39226

Preis: 289,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 296,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Viszeralchirurgie [Gebundene Ausgabe] Pankreatitis Pankreastumoren Milz Retroperitoneum Transplantationschirurgie Transplantationschirurgie Nierentransplantation Pankreastransplantation Lebertransplantation Notfallchirurgie Akutes Abdomen Peritonitis Ileus Gastrointestinale Blutung Intestinale Ischämie Abdominelles Trauma Thoraxtrauma Kenntnisse angrenzender chirurgischer Fachgebiete Kinderchirurgie Techniken der Gefäßchirurgie Techniken der Thoraxchirurgie Brustkrebs Malignes Melanom Weichgewebstumoren von Heinz Becker (Herausgeber), Albrecht Encke (Herausgeber), Hans-Dietrich Röher Die

Mehr von Heinz Becker (Herausgeber)
Heinz Becker (Herausgeber), Albrecht Encke (Herausgeber), Hans-Dietrich Röher
Viszeralchirurgie [Gebundene Ausgabe] Pankreatitis Pankreastumoren Milz Retroperitoneum Transplantationschirurgie Transplantationschirurgie Nierentransplantation Pankreastransplantation Lebertransplantation Notfallchirurgie Akutes Abdomen Peritonitis Ileus Gastrointestinale Blutung Intestinale Ischämie Abdominelles Trauma Thoraxtrauma Kenntnisse angrenzender chirurgischer Fachgebiete Kinderchirurgie Techniken der Gefäßchirurgie Techniken der Thoraxchirurgie Brustkrebs Malignes Melanom Weichgewebstumoren von Heinz Becker (Herausgeber), Albrecht Encke (Herausgeber), Hans-Dietrich Röher Die ""Viszeralchirurgie"" bietet dem chirurgisch tätigen Arzt in einem Band das komplette Wissen auf dem aktuellsten Stand. Chirurgen erfahren hier alles Wesentliche für ihre tägliche Praxis - vom Standardverfahren bis zu sich derzeit etablierenden Methoden. Die Autoren - Chirurgen mit langjähriger Berufspraxis - vermitteln ihre Erfahrungen und geben klare Empfehlungen und übersichtliche Handlungsanweisungen. Leser finden eine umfassende Übersicht zu Krankheitsbildern, Diagnostik, Technik der Basisoperationen und Zugänge, Fehlermöglichkeiten, Maßnahmen bei Komplikationen, medikamentöse Therapieschemata sowie Qualitätssicherung und Rechtsfragen. Die gesamte Viszeralchirurgie in einem Buch! Neu in der 2. Auflage ist: Grundlage der minimal invasiven Chirurgie (Prof. Becker) Chirurgie und neue Entgeltsysteme Techniken der Gefäßchirugie Chirurgische Infektionen: Prophylaxe und Therapie Bariatrische Chirurgie (""morbid obesity"") Ausführlicheres Transplantationskapitel Über den Autor Prof. Dr. med. H. Becker, Göttingen Direktor der Klinik und Poliklinik für Allgemeinchirurgie der Universität Göttingen Prof. Dr. med. H.-D. Röher, Düsseldorf emer. Direktor der Klinik für Allgemein u. Unfallchirurgie, Universitätsklinikum Düsseldorf Prof. Dr. med. A. Encke, Frankfurt emer. Direktor der Klinik für Allgemeinchirurgie. Zentrum für Chirurgie, Universitätsklinik Frankfurt. Präsident der AWMF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften) unter Mitwirkung von über 50 kompetenten Fachautoren Besprechung / Review zu ""Viszeralchirurgie"": So ist ein sowohl für die Weiterbildung als auch für den praktischen Gebrauch geeignetes Lehrbuch entstanden, dessen Zugriffsmöglichkeiten buchstäblich auf der Hand liegen. Das sehr differenzierte Register ist eine zusätzlich willkommene Hilfe. Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie - Mitteilungen und Nachrichten, 04/2008 Zusammenfassend liegt in der zweiten Auflage Viszeralchirurgie ein umfassendes und damit für die verschiedensten Gruppierungen von Lesern hochaktuelles Standardwerk vor. Berufsverband der Deutschen Chirurgen, www.bdc.de, 01.05.2007 Wir finden das gesamte Spektrum der Viszeralchirurgie in zahlreichen, zum Teil übergreifenden Kapiteln abgebildet und verbindlich diskutiert. Sie wurde ergänzt durch viele neue Abbildungen, übersichtliche Gliederungen und verbindliches Zahlenmaterial. Man kann uneingeschränkt nach diesem Buch arbeiten und jeder Viszeralchirurg sollte dieses Buch kennen. Viszeralchirurgie Dieses Buch überzeugt durch umfangreiches Bildmaterial und viele Expertentipps aus der Praxis. Dem chirurgisch tätigen Arzt wird in einem Band das komplette Wissen auf aktuellsten Stand geboten - vom Standardverfahren bis zu neuartigen Methoden. Management & Krankenhaus Somit kann dieses umfangreiche Lehrbuch jedem Viszeralchirurgen ohne wesentliche Einschränkungen zum Kauf und Studium empfohlen werden. Auch die wichtigsten Partner des Viszeralchirurgen, die Gastroenterologen, Hepatologen und Radiologen werden von seiner Lektüre profitieren. Chirurgische Gastroenterologie Inhaltsverzeichnis von ""Viszeralchirurgie"": Allgemeine Chirurgie Indikationen und Kontraindikationen des operativen Eingriffs Pathophysiologie des operativen Eingriffs Schock: Blutverlust - Trauma - Sepsis Blutung und Thrombose Chirurgische Infektionen: Prophylaxe und Therapie Infusionstherapie und Ernährung Schmerztherapie Diagnostische und invasive Sonographie Endoskopische Verfahren in der Chirurgie Grundlage der minimal invasiven Chirurgie (MIC) Chirurgische Onkologie Evidenzbasierte Chirurgie und Qualitätssicherung Chirurgie und neue Entgeltsysteme Chirurgie und Recht Spezielle Chirurgie Hernienchirurgie Leistenhernie - offene Verfahren Leistenhernie - endoskopische Verfahren Narbenhernie Endokrine Chirurgie Schilddrüse Gutartige Erkrankungen Schilddrüsenkarzinom Nebenschilddrüse Nebenniere Neuroendokrine Tumoren Gastrointestinale Chirurgie Ösophagus: Gutartige Erkrankungen - Ösophagusperforation - Ösophaguskarzinom Zwerchfell und Reflux: Hiatushernien - Refkuxkrankheit Magen - Duodenum: Gutartige Erkrankungen - Magenkarzinom Bariatrische Chirurgie (Morbid Obesity) Gastrointestinale Stromatumoren (GIST) Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen: Morbus Crohn - Colitis ulcerosa Appendizitis Kolorektale Chirurgie Divertikulitis und gutartige Erkrankungen Polypen - Polyposis - HNPCC Kolonkarzinom Rektumkarzinom Proktologie Hepato-biliäre und Pankreas-Chirurgie Leber Gallenblase - Gallenwege Pankreas: Akute Pankreatitis, chronische Pankreatitis, Pankreastumoren Milz Retroperitoneum Transplantationschirurgie Grundlagen der Transplantationschirurgie Nierentransplantation Pankreastransplantation Lebertransplantation Notfallchirurgie Akutes Abdomen Peritonitis Ileus Gastrointestinale Blutung Intestinale Ischämie Abdominelles Trauma Thoraxtrauma Kenntnisse angrenzender chirurgischer Fachgebiete Kinderchirurgie Techniken der Gefäßchirurgie Techniken der Thoraxchirurgie Brustkrebs Malignes Melanom Weichgewebstumoren und plastische Rekonstruktion Weichgewebssarkome - Plastisch rekonstruktive Maßnahmen

Auflage: 2 (11. Mai 2006) Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH Auflage: 2 (11. Mai 2006) Hardcover 1188 S. 27,4 x 20,8 x 4,8 cm ISBN: 3437237101 (EAN: 9783437237102 / 978-3437237102)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Also, da stand ich vor der Facharztprüfung. Klar gibt es den Reutter, der ist aber eine Stichwortsammlung, so ähnlich wie der Herold während des Studiums(steht auch alles irgendwie drinn,aber man versteht es halt manchmal nicht). Mit dem Buch Viszeralchirurgie kann man, bei genügend Zeit, alle relevanten Themen der Chirurgie abarbeiten und damit auch verstehen. So pr mehr lesen ...
Schlagworte: Pankreatitis Pankreastumoren Milz Retroperitoneum Transplantationschirurgie Transplantationschirurgie Nierentransplantation Pankreastransplantation Lebertransplantation Notfallchirurgie Akutes Abdomen Peritonitis Ileus Gastrointestinale Blutung Intestinale Ischämie Abdominelles Trauma Thoraxtrauma Kenntnisse angrenzender chirurgischer Fachgebiete Kinderchirurgie Techniken der Gefäßchirurgie Techniken der Thoraxchirurgie Brustkrebs Malignes Melanom Weichgewebstumoren Also, da stand ich vor der Facharztprüfung. Klar gibt es den Reutter, der ist aber eine Stichwortsammlung, so ähnlich wie der Herold während des Studiums(steht auch alles irgendwie drinn,aber man versteht es halt manchmal nicht). Mit dem Buch Viszeralchirurgie kann man, bei genügend Zeit, alle relevanten Themen der Chirurgie abarbeiten und damit auch verstehen. So präpariert, insbesondere bei den schwierigeren Themen(Neuroendokrine Tumoren, GIST usw.), kann man die Facharztprüfung Chirurgie bestehen. Alles in allem ein Gutes Buch, Totz der Themenfülle auch noch lesbar.Außerdem schöne Bilder und wirchlich prägnante Tabellen. Sehr schön ist auch der Bezug zur aktuellen Literatur mit Angabe der Evidenzgrade. Unbedingt empfehlenswert. Kurzbeschreibung: Das komplette Wissen für chirurgisch tätige Ärzte auf dem aktuellsten Stand. Das Buch bietet alles Wesentliche für die tägliche Praxis - von Standardverfahren bis zu sich derzeit etablierenden Methoden. Die Autoren vermitteln langjährige Erfahrungen und geben klare Empfehlungen sowie übersichtliche Handlungsanweisungen; außerdem umfassende Übersichten zu Krankheitsbildern, Diagnostik, Technik der Basisoperationen und Zugänge, Fehlermöglichkeiten, Maßnahmen bei Komplikationen, medikamentöse Therapieschemata sowie Qualitätssicherung und Rechtsfragen. Beschreibung: Die ""Viszeralchirurgie"" bietet dem chirurgisch tätigen Arzt in einem Band das komplette Wissen auf dem aktuellsten Stand. Chirurgen erfahren hier alles Wesentliche für ihre tägliche Praxis - vom Standardverfahren bis zu sich derzeit etablierenden Methoden. Die Autoren: - Chirurgen mit langjähriger Berufspraxis - vermitteln ihre Erfahrungen und geben klare Empfehlungen und übersichtliche Handlungsanweisungen. Leser finden eine umfassende Übersicht zu Krankheitsbildern, Diagnostik, Technik der Basisoperationen und Zugänge, Fehlermöglichkeiten, Maßnahmen bei Komplikationen, medikamentöse Therapieschemata sowie Qualitätssicherung und Rechtsfragen. Die gesamte Viszeralchirurgie in einem Buch! Neu in der 2. Auflage ist: - Grundlage der minimal invasiven Chirurgie (Prof. Becker) - Chirurgie und neue Entgeltsysteme - Techniken der Gefäßchirugie - Chirurgische Infektionen: Prophylaxe und Therapie - Bariatrische Chirurgie (""morbid obesity"") - Ausführlicheres Transplantationskapitel Inhaltsangabe: Allgemeine Chirurgie Indikationen und Kontraindikationen des operativen Eingriffs Pathophysiologie des operativen Eingriffs Schock: Blutverlust - Trauma - Sepsis Blutung und Thrombose Chirurgische Infektionen: Prophylaxe und Therapie Infusionstherapie und Ernährung Schmerztherapie Diagnostische und invasive Sonographie Endoskopische Verfahren in der Chirurgie Grundlage der minimal invasiven Chirurgie (MIC) Chirurgische Onkologie Evidenzbasierte Chirurgie und Qualitätssicherung Chirurgie und neue Entgeltsysteme Chirurgie und Recht Spezielle Chirurgie Hernienchirurgie Leistenhernie - offene Verfahren Leistenhernie - endoskopische Verfahren Narbenhernie Endokrine Chirurgie Schilddrüse Gutartige Erkrankungen Schilddrüsenkarzinom Nebenschilddrüse Nebenniere Neuroendokrine Tumoren Gastrointestinale Chirurgie Ösophagus: Gutartige Erkrankungen - Ösophagusperforation - Ösophaguskarzinom Zwerchfell und Reflux: Hiatushernien Praxis der Viszeralchirurgie: Gastroenterologische Chirurgie (Gebundene Ausgabe) von Jörg R. Siewert (Autor), Matthias Rothmund (Autor), Volker Schumpelick Die ""Viszeralchirurgie"" bietet dem chirurgisch tätigen Arzt in einem Band das komplette Wissen auf dem aktuellsten Stand. Chirurgen erfahren hier alles Wesentliche für ihre tägliche Praxis - vom Standardverfahren bis zu sich derzeit etablierenden Methoden. Die Autoren - Chirurgen mit langjähriger Berufspraxis - vermitteln ihre Erfahrungen und geben klare Empfehlungen und übersichtliche Handlungsanweisungen. Leser finden eine umfassende Übersicht zu Krankheitsbildern, Diagnostik, Technik der Basisoperationen und Zugänge, Fehlermöglichkeiten, Maßnahmen bei Komplikationen, medikamentöse Therapieschemata sowie Qualitätssicherung und Rechtsfragen. Die gesamte Viszeralchirurgie in einem Buch! Neu in der 2. Auflage ist: Grundlage der minimal invasiven Chirurgie (Prof. Becker) Chirurgie und neue Entgeltsysteme Techniken der Gefäßchirugie Chirurgische Infektionen: Prophylaxe und Therapie Bariatrische Chirurgie (""morbid obesity"") Ausführlicheres Transplantationskapitel Über den Autor: Prof. Dr. med. H. Becker, Göttingen Direktor der Klinik und Poliklinik für Allgemeinchirurgie der Universität Göttingen Prof. Dr. med. H.-D. Röher, Düsseldorf emer. Direktor der Klinik für Allgemein u. Unfallchirurgie, Universitätsklinikum Düsseldorf Prof. Dr. med. A. Encke, Frankfurt emer. Direktor der Klinik für Allgemeinchirurgie. Zentrum für Chirurgie, Universitätsklinik Frankfurt. Präsident der AWMF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften) unter Mitwirkung von über 50 kompetenten Fachautoren Besprechung / Review zu ""Viszeralchirurgie"": So ist ein sowohl für die Weiterbildung als auch für den praktischen Gebrauch geeignetes Lehrbuch entstanden, dessen Zugriffsmöglichkeiten buchstäblich auf der Hand liegen. Das sehr differenzierte Register ist eine zusätzlich willkommene Hilfe. Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie - Mitteilungen und Nachrichten, 04/2008 Zusammenfassend liegt in der zweiten Auflage Viszeralchirurgie ein umfassendes und damit für die verschiedensten Gruppierungen von Lesern hochaktuelles Standardwerk vor. Berufsverband der Deutschen Chirurgen, www.bdc.de, 01.05.2007 Wir finden das gesamte Spektrum der Viszeralchirurgie in zahlreichen, zum Teil übergreifenden Kapiteln abgebildet und verbindlich diskutiert. Sie wurde ergänzt durch viele neue Abbildungen, übersichtliche Gliederungen und verbindliches Zahlenmaterial. Man kann uneingeschränkt nach diesem Buch arbeiten und jeder Viszeralchirurg sollte dieses Buch kennen. Viszeralchirurgie Dieses Buch überzeugt durch umfangreiches Bildmaterial und viele Expertentipps aus der Praxis. Dem chirurgisch tätigen Arzt wird in einem Band das komplette Wissen auf aktuellsten Stand geboten - vom Standardverfahren bis zu neuartigen Methoden. Management & Krankenhaus Somit kann dieses umfangreiche Lehrbuch jedem Viszeralchirurgen ohne wesentliche Einschränkungen zum Kauf und Studium empfohlen werden. Auch die wichtigsten Partner des Viszeralchirurgen, die Gastroenterologen, Hepatologen und Radiologen werden von seiner Lektüre profitieren. Chirurgische Gastroenterologie Inhaltsverzeichnis von ""Viszeralchirurgie"": Allgemeine Chirurgie Indikationen und Kontraindikationen des operativen Eingriffs Pathophysiologie des operativen Eingriffs Schock: Blutverlust - Trauma - Sepsis Blutung und Thrombose Chirurgische Infektionen: Prophylaxe und Therapie Infusionstherapie und Ernährung Schmerztherapie Diagnostische und invasive Sonographie Endoskopische Verfahren in der Chirurgie Grundlage der minimal invasiven Chirurgie (MIC) Chirurgische Onkologie Evidenzbasierte Chirurgie und Qualitätssicherung Chirurgie und neue Entgeltsysteme Chirurgie und Recht Spezielle Chirurgie Hernienchirurgie Leistenhernie - offene Verfahren Leistenhernie - endoskopische Verfahren Narbenhernie Endokrine Chirurgie Schilddrüse Gutartige Erkrankungen Schilddrüsenkarzinom Nebenschilddrüse Nebenniere Neuroendokrine Tumoren Gastrointestinale Chirurgie Ösophagus: Gutartige Erkrankungen - Ösophagusperforation - Ösophaguskarzinom Zwerchfell und Reflux: Hiatushernien - Refkuxkrankheit Magen - Duodenum: Gutartige Erkrankungen - Magenkarzinom Bariatrische Chirurgie (Morbid Obesity) Gastrointestinale Stromatumoren (GIST) Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen: Morbus Crohn - Colitis ulcerosa Appendizitis Kolorektale Chirurgie Divertikulitis und gutartige Erkrankungen Polypen - Polyposis - HNPCC Kolonkarzinom Rektumkarzinom Proktologie Hepato-biliäre und Pankreas-Chirurgie Leber Gallenblase - Gallenwege Pankreas: Akute Pankreatitis, chronische Pankreatitis Pankreastumoren Milz Retroperitoneum Transplantationschirurgie Grundlagen der Transplantationschirurgie Nierentransplantation Pankreastransplantation Lebertransplantation Notfallchirurgie Akutes Abdomen Peritonitis Ileus Gastrointestinale Blutung Intestinale Ischämie Abdominelles Trauma Thoraxtrauma Kenntnisse angrenzender chirurgischer Fachgebiete Kinderchirurgie Techniken der Gefäßchirurgie Techniken der Thoraxchirurgie Brustkrebs Malignes Melanom Weichgewebstumoren und plastische Rekonstruktion Weichgewebssarkome - Plastisch rekonstruktive Maßnahmen Viszeralchirurgie [Gebundene Ausgabe] von Heinz Becker (Herausgeber), Albrecht Encke (Herausgeber), Hans-Dietrich Röher ISBN-10 3-437-23710-1 / 3437237101 ISBN-13 978-3-437-23710-2 / 9783437237102

Bestell-Nr.: BN7769

Preis: 119,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 126,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Chirurgie für Pflegeberufe (Gebundene Ausgabe) von Burkhard Paetz, Brigitte Benzinger-König, Brigitte Benzinger- König, Hanns-Edgar Hoffart Krankenpflegeberufe Traumatologie Gefäßchirurgie Herzchirurgie Neurochirurgie Urologie Anästhesie Intensivmedizin Pflegemaßnahmen Gallenblasen laparoskopische Gallenblasenentfernung Traumatologie Gefäßchirurgie Herzchirurgie Neurochirurgie Urologie Gefäßchirurgie Intensivmedizin Sie wollen sich mit der Fülle des chirurgischen Stoffgebietes vertraut machen, um fit zu werden fürs Examen und kompetent pflegen zu können? Haben Sie dabei Bedenken, sich im Wissensdschungel zurecht zu finden? Keine Angst, wir haben uns einige Hilfsmittel ausgedacht, die Ihnen gute Begleiter sein werden:   Häufigkeitsleisten helfen Ihnen, zwischen eher seltenen und ganz häufigen Operationen zu unterscheiden, Merksätze weisen Sie auf absolut Wissenswertes hin, ein aufgeschlagenes Buch gibt zusätzliche Informationen, die ein umfassenderes Verständnis ermöglichen,   das typische Prüfungswissen macht Sie auf die wichtigsten Examensthemen aufmerksam,   mit dem blauen Pflegekissen   werden wichtige Lernaussagen für die Pflege bereits im medizinischen   Teil hervorgehoben. Die Verknüpfung von Medizin und Pflege bietet Ihnen   damit direkten Praxisnutzen,   in Pflegeschwerpunkten   werden anhand von ausgewählten Krankheiten und operativen Eingriffen   systematisch Pflegemaßnahmen vorgestellt. Die ganzheitliche Bedeutung   für den Menschen ist dabei berücksichtigt. Mit diesen Hilfsmitteln werden Sie durch den hier vorliegenden Band geleitet. Er bietet Ihnen den neuesten Stand in der Chirurgie und stellt gleichzeitig den unmittelbaren Bezug zur Pflege her. Zum Aufwärmen finden Sie ein neu eingefügtes, einleitendes Kapitel über die Entwicklung der Chirurgie, das den Bogen von der Steinzeit bis ins nächste Jahrtausend spannt. Eine Vielzahl von aktuellen Fotos und veranschaulichenden Grafiken erleichtert Ihnen das Verständnis des Gelesenen. Dieses Lehrbuch orientiert sich an der aktuellen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Krankenpflegeberufe. Die gesamte Chirurgie einschließlich Traumatologie, Gefäß-, Herz- und Neurochirurgie, Urologie, Anästhesie und Intensivmedizin wird prüfungsrelevant dargestellt. Sie wollen sich mit der Fülle des chirurgischen Stoffgebietes vertraut machen, um fit zu werden fürs Examen und kompetent pflegen zu können? Haben Sie dabei Bedenken, sich im Wissensdschungel zurecht zu finden? Keine Angst, wir haben uns einige Hilfsmittel ausgedacht, die Ihnen gute Begleiter sein werden- Häufigkeitsleisten helfen Ihnen, zwischen eher seltenen und ganz häufigen Operationen zu unterscheiden, - Merksätze weisen Sie auf absolut Wissenswertes hin, - ein aufgeschlagenes Buch gibt zusätzliche Informationen, die ein umfassenderes Verständnis ermöglichen, - das typische Prüfungswissen macht Sie auf die wichtigsten Examensthemen aufmerksam, - mit dem blauen Pflegekissen werden wichtige Lernaussagen für die Pflege bereits im medizinischen Teil hervorgehoben. Die Verknüpfung von Medizin und Pflege bietet Ihnen damit direkten Praxisnutzen, - in Pflegeschwerpunkten werden anhand von ausgewählten Krankheiten und operativen Eingriffen systematisch Pflegemaßnahmen vorgestellt. Die ganzheitliche Bedeutung für den Menschen ist dabei berücksichtigt. Mit diesen Hilfsmitteln werden Sie durch den hier vorliegenden Band geleitet. Er bietet Ihnen den neuesten Stand in der Chirurgie und stellt gleichzeitig den unmittelbaren Bezug zur Pflege her. Zum Aufwärmen finden Sie ein neu eingefügtes, einleitendes Kapitel über die Entwicklung der Chirurgie, das den Bogen von der Steinzeit bis ins nächste Jahrtausend spannt. Eine Vielzahl von aktuellen Fotos und veranschaulichenden Grafiken erleichtert Ihnen das Verständnis des Gelesenen. Wir sind überzeugt, dass sich so manches Fragezeichen in Ihrem Kopf nach der Lektüre dieses Buchs geklärt haben wird und Sie sich in der Chirurgie sicher fühlen können. Erleben Sie, dass Lernen auch Spaß macht!  Der Inhalt dieses Lehrbuches der Chirurgie für Pflegeberufe richtet sich nach der aktuellen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung. Die gesamte Chirurgie einschließlich Traumatologie, Gefäßchirurgie, Herz- und Neurochirurgie, Urologie, Anästhesie und Intensivmedizin wird in prüfungsrelevantem Umfang dargestellt. Alle klinisch bedeutsamen Fortschritte in Diagnostik und Therapie wurden neu aufgenommen. Neue Operationsmethoden wie die laparoskopische Gallenblasenentfernung und andere Eingriffe der minimal-invasiven Chirurgie werden in verständlicher Form erläutert. Die 19. Auflage erscheint in völlig neuer Aufmachung. Die vierfarbige Gestaltung und die vollständig neue Bearbeitung aller Abbildungen ermöglichte die Wiedergabe interessanter klinischer Bilder, unterstützt die didaktische Struktur und erhöht die Lesefreude. Der Schwerpunkt Pflege, der in diesem Lehrbuch einen hohen didaktischen Stellenwert hat, wurde durch farbliche Codierung besonders hervorgehoben. Chirurgie für Pflegeberufe Burkhard Paetz Brigitte Benzinger-König Brigitte Benzinger- König Hanns-Edgar Hoffart Illustrationen Karin Baum, Thomas Heinemann Zusatzinfo 418 meist farb. Abb. in 881 Einzeldarst., 79 Tab. Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart gebunden ISBN-10 3-13-332919-7 / 3133329197 ISBN-13 978-3-13-332919-4 / 9783133329194 Krankenpflegeberufe Traumatologie Gefäßchirurgie Herzchirurgie Neurochirurgie Urologie Anästhesie Intensivmedizin Pflegemaßnahmen Gallenblasen laparoskopische Gallenblasenentfernung Traumatologie Gefäßchirurgie Herzchirurgie Neurochirurgie Urologie Gefäßchirurgie Intensivmedizin

Mehr von Burkhard Paetz Brigitte
Burkhard Paetz Brigitte Benzinger-König Brigitte Benzinger- König Hanns-Edgar Hoffart
Chirurgie für Pflegeberufe (Gebundene Ausgabe) von Burkhard Paetz, Brigitte Benzinger-König, Brigitte Benzinger- König, Hanns-Edgar Hoffart Krankenpflegeberufe Traumatologie Gefäßchirurgie Herzchirurgie Neurochirurgie Urologie Anästhesie Intensivmedizin Pflegemaßnahmen Gallenblasen laparoskopische Gallenblasenentfernung Traumatologie Gefäßchirurgie Herzchirurgie Neurochirurgie Urologie Gefäßchirurgie Intensivmedizin Sie wollen sich mit der Fülle des chirurgischen Stoffgebietes vertraut machen, um fit zu werden fürs Examen und kompetent pflegen zu können? Haben Sie dabei Bedenken, sich im Wissensdschungel zurecht zu finden? Keine Angst, wir haben uns einige Hilfsmittel ausgedacht, die Ihnen gute Begleiter sein werden: Häufigkeitsleisten helfen Ihnen, zwischen eher seltenen und ganz häufigen Operationen zu unterscheiden, Merksätze weisen Sie auf absolut Wissenswertes hin, ein aufgeschlagenes Buch gibt zusätzliche Informationen, die ein umfassenderes Verständnis ermöglichen, das typische Prüfungswissen macht Sie auf die wichtigsten Examensthemen aufmerksam, mit dem blauen Pflegekissen werden wichtige Lernaussagen für die Pflege bereits im medizinischen Teil hervorgehoben. Die Verknüpfung von Medizin und Pflege bietet Ihnen damit direkten Praxisnutzen, in Pflegeschwerpunkten werden anhand von ausgewählten Krankheiten und operativen Eingriffen systematisch Pflegemaßnahmen vorgestellt. Die ganzheitliche Bedeutung für den Menschen ist dabei berücksichtigt. Mit diesen Hilfsmitteln werden Sie durch den hier vorliegenden Band geleitet. Er bietet Ihnen den neuesten Stand in der Chirurgie und stellt gleichzeitig den unmittelbaren Bezug zur Pflege her. Zum Aufwärmen finden Sie ein neu eingefügtes, einleitendes Kapitel über die Entwicklung der Chirurgie, das den Bogen von der Steinzeit bis ins nächste Jahrtausend spannt. Eine Vielzahl von aktuellen Fotos und veranschaulichenden Grafiken erleichtert Ihnen das Verständnis des Gelesenen. Dieses Lehrbuch orientiert sich an der aktuellen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Krankenpflegeberufe. Die gesamte Chirurgie einschließlich Traumatologie, Gefäß-, Herz- und Neurochirurgie, Urologie, Anästhesie und Intensivmedizin wird prüfungsrelevant dargestellt. Sie wollen sich mit der Fülle des chirurgischen Stoffgebietes vertraut machen, um fit zu werden fürs Examen und kompetent pflegen zu können? Haben Sie dabei Bedenken, sich im Wissensdschungel zurecht zu finden? Keine Angst, wir haben uns einige Hilfsmittel ausgedacht, die Ihnen gute Begleiter sein werden- Häufigkeitsleisten helfen Ihnen, zwischen eher seltenen und ganz häufigen Operationen zu unterscheiden, - Merksätze weisen Sie auf absolut Wissenswertes hin, - ein aufgeschlagenes Buch gibt zusätzliche Informationen, die ein umfassenderes Verständnis ermöglichen, - das typische Prüfungswissen macht Sie auf die wichtigsten Examensthemen aufmerksam, - mit dem blauen Pflegekissen werden wichtige Lernaussagen für die Pflege bereits im medizinischen Teil hervorgehoben. Die Verknüpfung von Medizin und Pflege bietet Ihnen damit direkten Praxisnutzen, - in Pflegeschwerpunkten werden anhand von ausgewählten Krankheiten und operativen Eingriffen systematisch Pflegemaßnahmen vorgestellt. Die ganzheitliche Bedeutung für den Menschen ist dabei berücksichtigt. Mit diesen Hilfsmitteln werden Sie durch den hier vorliegenden Band geleitet. Er bietet Ihnen den neuesten Stand in der Chirurgie und stellt gleichzeitig den unmittelbaren Bezug zur Pflege her. Zum Aufwärmen finden Sie ein neu eingefügtes, einleitendes Kapitel über die Entwicklung der Chirurgie, das den Bogen von der Steinzeit bis ins nächste Jahrtausend spannt. Eine Vielzahl von aktuellen Fotos und veranschaulichenden Grafiken erleichtert Ihnen das Verständnis des Gelesenen. Wir sind überzeugt, dass sich so manches Fragezeichen in Ihrem Kopf nach der Lektüre dieses Buchs geklärt haben wird und Sie sich in der Chirurgie sicher fühlen können. Erleben Sie, dass Lernen auch Spaß macht! Der Inhalt dieses Lehrbuches der Chirurgie für Pflegeberufe richtet sich nach der aktuellen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung. Die gesamte Chirurgie einschließlich Traumatologie, Gefäßchirurgie, Herz- und Neurochirurgie, Urologie, Anästhesie und Intensivmedizin wird in prüfungsrelevantem Umfang dargestellt. Alle klinisch bedeutsamen Fortschritte in Diagnostik und Therapie wurden neu aufgenommen. Neue Operationsmethoden wie die laparoskopische Gallenblasenentfernung und andere Eingriffe der minimal-invasiven Chirurgie werden in verständlicher Form erläutert. Die 19. Auflage erscheint in völlig neuer Aufmachung. Die vierfarbige Gestaltung und die vollständig neue Bearbeitung aller Abbildungen ermöglichte die Wiedergabe interessanter klinischer Bilder, unterstützt die didaktische Struktur und erhöht die Lesefreude. Der Schwerpunkt Pflege, der in diesem Lehrbuch einen hohen didaktischen Stellenwert hat, wurde durch farbliche Codierung besonders hervorgehoben. Chirurgie für Pflegeberufe Burkhard Paetz Brigitte Benzinger-König Brigitte Benzinger- König Hanns-Edgar Hoffart Illustrationen Karin Baum, Thomas Heinemann Zusatzinfo 418 meist farb. Abb. in 881 Einzeldarst., 79 Tab. Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart gebunden ISBN-10 3-13-332919-7 / 3133329197 ISBN-13 978-3-13-332919-4 / 9783133329194 Krankenpflegeberufe Traumatologie Gefäßchirurgie Herzchirurgie Neurochirurgie Urologie Anästhesie Intensivmedizin Pflegemaßnahmen Gallenblasen laparoskopische Gallenblasenentfernung Traumatologie Gefäßchirurgie Herzchirurgie Neurochirurgie Urologie Gefäßchirurgie Intensivmedizin

Auflage: 19 (Mai 2004) Thieme Georg Verlag Thieme Georg Verlag Auflage: 19 (Mai 2004) Hardcover 598 S. ISBN: 3133329197 (EAN: 9783133329194 / 978-3133329194)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Sie wollen sich mit der Fülle des chirurgischen Stoffgebietes vertraut machen, um fit zu werden fürs Examen und kompetent pflegen zu können? Haben Sie dabei Bedenken, sich im Wissensdschungel zurecht zu finden? Keine Angst, wir haben uns einige Hilfsmittel ausgedacht, die Ihnen gute Begleiter sein werden: Häufigkeitsleisten helfen Ihnen, zwischen eher seltenen und mehr lesen ...
Schlagworte: Krankenpflegeberufe Traumatologie Gefäßchirurgie Herzchirurgie Neurochirurgie Urologie Anästhesie Intensivmedizin Pflegemaßnahmen Gallenblasen laparoskopische Gallenblasenentfernung Traumatologie Gefäßchirurgie Herzchirurgie Neurochirurgie Urologie Gefäßchirurgie Intensivmedizin Sie wollen sich mit der Fülle des chirurgischen Stoffgebietes vertraut machen, um fit zu werden fürs Examen und kompetent pflegen zu können? Haben Sie dabei Bedenken, sich im Wissensdschungel zurecht zu finden? Keine Angst, wir haben uns einige Hilfsmittel ausgedacht, die Ihnen gute Begleiter sein werden: Häufigkeitsleisten helfen Ihnen, zwischen eher seltenen und ganz häufigen Operationen zu unterscheiden, Merksätze weisen Sie auf absolut Wissenswertes hin, ein aufgeschlagenes Buch gibt zusätzliche Informationen, die ein umfassenderes Verständnis ermöglichen, das typische Prüfungswissen macht Sie auf die wichtigsten Examensthemen aufmerksam, mit dem blauen Pflegekissen werden wichtige Lernaussagen für die Pflege bereits im medizinischen Teil hervorgehoben. Die Verknüpfung von Medizin und Pflege bietet Ihnen damit direkten Praxisnutzen, in Pflegeschwerpunkten werden anhand von ausgewählten Krankheiten und operativen Eingriffen systematisch Pflegemaßnahmen vorgestellt. Die ganzheitliche Bedeutung für den Menschen ist dabei berücksichtigt. Mit diesen Hilfsmitteln werden Sie durch den hier vorliegenden Band geleitet. Er bietet Ihnen den neuesten Stand in der Chirurgie und stellt gleichzeitig den unmittelbaren Bezug zur Pflege her. Zum Aufwärmen finden Sie ein neu eingefügtes, einleitendes Kapitel über die Entwicklung der Chirurgie, das den Bogen von der Steinzeit bis ins nächste Jahrtausend spannt. Eine Vielzahl von aktuellen Fotos und veranschaulichenden Grafiken erleichtert Ihnen das Verständnis des Gelesenen. Dieses Lehrbuch orientiert sich an der aktuellen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Krankenpflegeberufe. Die gesamte Chirurgie einschließlich Traumatologie, Gefäß-, Herz- und Neurochirurgie, Urologie, Anästhesie und Intensivmedizin wird prüfungsrelevant dargestellt. Sie wollen sich mit der Fülle des chirurgischen Stoffgebietes vertraut machen, um fit zu werden fürs Examen und kompetent pflegen zu können? Haben Sie dabei Bedenken, sich im Wissensdschungel zurecht zu finden? Keine Angst, wir haben uns einige Hilfsmittel ausgedacht, die Ihnen gute Begleiter sein werden- Häufigkeitsleisten helfen Ihnen, zwischen eher seltenen und ganz häufigen Operationen zu unterscheiden, - Merksätze weisen Sie auf absolut Wissenswertes hin, - ein aufgeschlagenes Buch gibt zusätzliche Informationen, die ein umfassenderes Verständnis ermöglichen, - das typische Prüfungswissen macht Sie auf die wichtigsten Examensthemen aufmerksam, - mit dem blauen Pflegekissen werden wichtige Lernaussagen für die Pflege bereits im medizinischen Teil hervorgehoben. Die Verknüpfung von Medizin und Pflege bietet Ihnen damit direkten Praxisnutzen, - in Pflegeschwerpunkten werden anhand von ausgewählten Krankheiten und operativen Eingriffen systematisch Pflegemaßnahmen vorgestellt. Die ganzheitliche Bedeutung für den Menschen ist dabei berücksichtigt. Mit diesen Hilfsmitteln werden Sie durch den hier vorliegenden Band geleitet. Er bietet Ihnen den neuesten Stand in der Chirurgie und stellt gleichzeitig den unmittelbaren Bezug zur Pflege her. Zum Aufwärmen finden Sie ein neu eingefügtes, einleitendes Kapitel über die Entwicklung der Chirurgie, das den Bogen von der Steinzeit bis ins nächste Jahrtausend spannt. Eine Vielzahl von aktuellen Fotos und veranschaulichenden Grafiken erleichtert Ihnen das Verständnis des Gelesenen. Wir sind überzeugt, dass sich so manches Fragezeichen in Ihrem Kopf nach der Lektüre dieses Buchs geklärt haben wird und Sie sich in der Chirurgie sicher fühlen können. Erleben Sie, dass Lernen auch Spaß macht! Der Inhalt dieses Lehrbuches der Chirurgie für Pflegeberufe richtet sich nach der aktuellen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung. Die gesamte Chirurgie einschließlich Traumatologie, Gefäßchirurgie, Herz- und Neurochirurgie, Urologie, Anästhesie und Intensivmedizin wird in prüfungsrelevantem Umfang dargestellt. Alle klinisch bedeutsamen Fortschritte in Diagnostik und Therapie wurden neu aufgenommen. Neue Operationsmethoden wie die laparoskopische Gallenblasenentfernung und andere Eingriffe der minimal-invasiven Chirurgie werden in verständlicher Form erläutert. Die 19. Auflage erscheint in völlig neuer Aufmachung. Die vierfarbige Gestaltung und die vollständig neue Bearbeitung aller Abbildungen ermöglichte die Wiedergabe interessanter klinischer Bilder, unterstützt die didaktische Struktur und erhöht die Lesefreude. Der Schwerpunkt Pflege, der in diesem Lehrbuch einen hohen didaktischen Stellenwert hat, wurde durch farbliche Codierung besonders hervorgehoben. Chirurgie für Pflegeberufe Burkhard Paetz Brigitte Benzinger-König Brigitte Benzinger- König Hanns-Edgar Hoffart Illustrationen Karin Baum, Thomas Heinemann Zusatzinfo 418 meist farb. Abb. in 881 Einzeldarst., 79 Tab. Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart gebunden ISBN-10 3-13-332919-7 / 3133329197 ISBN-13 978-3-13-332919-4 / 9783133329194 Krankenpflegeberufe Traumatologie Gefäßchirurgie Herzchirurgie Neurochirurgie Urologie Anästhesie Intensivmedizin Pflegemaßnahmen Gallenblasen laparoskopische Gallenblasenentfernung Traumatologie Gefäßchirurgie Herzchirurgie Neurochirurgie Urologie Gefäßchirurgie Intensivmedizin

Bestell-Nr.: BN11986

Preis: 26,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 33,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Gesetz zur Verhütung erbkranken Nachwuchses vom 14.Juli 1933 nebst Ausführungsverordnungen. Bearbeitet und erläutert von Dr.med. Arthur Gütt, Dr.med. Ernst Rüdin und Dr.jur. Falk Ruttke. Mit 2Beiträgen:

Mehr von Gütt Arthur Ernst
Gütt, Arthur, Ernst Rüdin und Falk Ruttke:
Gesetz zur Verhütung erbkranken Nachwuchses vom 14.Juli 1933 nebst Ausführungsverordnungen. Bearbeitet und erläutert von Dr.med. Arthur Gütt, Dr.med. Ernst Rüdin und Dr.jur. Falk Ruttke. Mit 2Beiträgen: "Die Eingriffe zu Unfruchtbarmachung des Mannes und zur Entmannung", von Erich Lexer / München und "Die Eingriffe zu Unfruchtbarmachung der Frau," von Heinrich Eymer / München. Mit 26 zum Teil farbigen Abbildungen

München, J. F . Lehmanns Verlag, 1936.


Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Leinen / Ganzleinen / GLn / Ln gr.8vo im Format 17 x 25 cm) mit Rücken- und Deckeltitel sowie Kopffarbschnitt. 292 Seiten, Schrift: Fraktur, mit 26 z.T. farbigen Abbildungen, mehreren Tabellen und Organigrammen. 2 Beiträgen: "Die Eingriffe zur Unfruchtbarmachung des Mannes und zur Entmannung", von Geheimrat Prof.Dr.med. Erich Lexer / München und: "D mehr lesen ...
Versand an Institutionen auch gegen Rechnung
Schlagworte: Deutsches / Drittes Reich, Entartungsgefahr, Erbgüter der deutschen Nation, Auslese und Gegenauslese, Erbkranke und erbmäßig Schwerbehinderte, Art- und Rassenerhaltung, erbbiologisches Denken, Rassenhygiene, Eingriff als Opfer für die Volksgemeinschaft, Bevölkerungs- und Rassenpolitik, Demographie, Verbrechensbekämpfung im Nationalsozialismus, illustrierte Bücher, NS.-Schrifttum, völkisches / nationalsozialistisches Gedankengut

Bestell-Nr.: 28817

Preis: 100,60 EUR
Versandkosten: 4,99 EUR
Gesamtpreis: 105,59 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Revolution in der Herztherapie [Gebundene Ausgabe] Dr. med. Dean Ornish (Autor) präventive Medizin Ganzheitsmedizin Gründer gemeinnütziges Forschungsinstitut für Präventive Medizin Sausalito Kalifornien Herzspezialist, Olga Rinne (Übersetzer) Originaltitel: Dr. Dean Ornish`s Program for reversing heart desease Kardiologie Kardiologe Herz-Kreislauf-Erkrankungen Todesursachen in Deutschland Herzproblemen verschlossene Herzkranzgefäße ohne chirurgischen Eingriff wieder öffnen

Mehr von med. Dean Ornish
Dr. med. Dean Ornish (Autor) präventive Medizin Ganzheitsmedizin Gründer gemeinnütziges Forschungsinstitut für Präventive Medizin Sausalito Kalifornien Herzspezialist, Olga Rinne (Übersetzer)
Revolution in der Herztherapie [Gebundene Ausgabe] Dr. med. Dean Ornish (Autor) präventive Medizin Ganzheitsmedizin Gründer gemeinnütziges Forschungsinstitut für Präventive Medizin Sausalito Kalifornien Herzspezialist, Olga Rinne (Übersetzer) Originaltitel: Dr. Dean Ornish`s Program for reversing heart desease Kardiologie Kardiologe Herz-Kreislauf-Erkrankungen Todesursachen in Deutschland Herzproblemen verschlossene Herzkranzgefäße ohne chirurgischen Eingriff wieder öffnen

Neuauflage Lüchow Lüchow Neuauflage Hardcover 500 S. 20,6 x 12,8 x 3,4 cm ISBN: 389901328X (EAN: 9783899013283 / 978-3899013283)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Der Weg zur vollkommenen Gesundheit Mit knapp 400.000 Opfern im Jahr (davon 59 % Frauen) sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen die Nummer 1 der Todesursachen in Deutschland. Wer Herzproblemen vorbeugen will, kann jetzt zur Neuauflage dieses lange vergriffenen Klassikers greifen. Dr. Dean Ornish ist es gelungen, bereits verschlossene Herzkranzgefäße ohne chirurgischen Eing mehr lesen ...
Schlagworte: Kardiologie Kardiologe Herz-Kreislauf-Erkrankungen Todesursachen in Deutschland Herzproblemen verschlossene Herzkranzgefäße ohne chirurgischen Eingriff wieder öffnen Der Weg zur vollkommenen Gesundheit Mit knapp 400.000 Opfern im Jahr (davon 59 % Frauen) sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen die Nummer 1 der Todesursachen in Deutschland. Wer Herzproblemen vorbeugen will, kann jetzt zur Neuauflage dieses lange vergriffenen Klassikers greifen. Dr. Dean Ornish ist es gelungen, bereits verschlossene Herzkranzgefäße ohne chirurgischen Eingriff wieder zu öffnen. Er hat eine neue Methode entwickelt, wie Gesunde und Kranke ihr Herz stärken können. Ich habe dieses Buch gekauft, weil mein Mann einen Herzinfarkt hatte, und ich wollte erfahren, was man ausser den ärztlichen Maßnahmen selbst dagegen tun kann. Dafür ist das Buch sehr hilfreich. Die verschiedenen Ansätze von Ornish überzeugen. Er legt Wert auf -spezielle Ernährungstherapie, -Bewegungstherapie, bzw. körperliches Training und -psychische Verhaltensänderung. Alle drei Ansätze überzeugen mich, vor allem halte ich die Ernährungsumstellung für besonders wichtig. Sozusagen der Schlüssel zur Behandlung von Herzkrankheit. Wichtig ist, dass man das Gefühl und die Überzeugung bekommt, dass man selkbst aktiv etwas tun kann neben der Schulmedizin. Wenn man das Buch nicht nur liest sondern auch etwas davon umsetzt, ist schon viel gewonnen. Aus meiner Sicht ein sehr gutes und gut geschriebenes Buch, das jeder Herzpatient unbedingt lesen sollte. Autor: Dr. Dean Ornish lehrt und praktiziert im Bereich der präventiven Medizin und der Ganzheitsmedizin in den USA an verschiedenen Krankenhäusern und in San Francisco als Dozent an der University of California. Er ist Leiter des Instituts für Präventiv-Medizin in Sausalito, Kalifornien. Ornish hat mehrere Bestseller geschrieben. Kardiologie Kardiologe Herz-Kreislauf-Erkrankungen Todesursachen in Deutschland Herzproblemen verschlossene Herzkranzgefäße ohne chirurgischen Eingriff wieder öffnen Einbandart gebunden Ratgeber Gesundheit Leben Psychologie Heilung Herzinfarkt Herzkrankheiten Ratgeber Herz-Kreislauf-Erkrankungen Kreislauf ISBN-10 3-89901-328-X / 389901328X ISBN-13 978-3-89901-328-3 / 9783899013283

Bestell-Nr.: BN27305

Preis: 49,50 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 56,45 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Landschaftsarchitekturführer Schweiz von Prof. Udo Weilacher Professor für Landschaftsarchitektur und Entwerfen Institut für Landschaftsarchitektur Leibniz Universität Hannover Projekt NEULAND, Peter Wullschleger (Autor) Bund Schweizer Landschaftsarchitekten und Landschaftsarchitektinnen BSLA (Herausgeber) Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte GSK Landschaftsarchitektur Helvetia Kunst Architektur Swiss Made Gärten Parks Plätze Konzeption moderne Formensprache qualitätvolles Detail Klostergärten urbaner Platz klassischer Park Schweizer Landesausstellung Expo.02 Genfer See Graubünden Tessin Rheinkni Qualitätsbegriff Haus von Herzog und de Meuron Landschaft Kubus menschliche Eingriffe an der Natur Landschaft Idealplan eines Gartens fundierter historischer Abriss Entwicklung der Garten- oder Landschaftsarchitektur Gestaltungspläne von Gartenarchitekten Tradition und Moderne Genf Bodensee Baupläne der Landschaftsarchitekten öffentliche Gebäude private Gärten parkähnliche Räume Guide Tierpärke Schulhaus- oder Kasernenanlagen Arteplages Projekte Entwurfsansätze Arkadien

Mehr von Prof. Weilacher Professor
Prof. Udo Weilacher Professor für Landschaftsarchitektur und Entwerfen Institut für Landschaftsarchitektur Leibniz Universität Hannover Projekt NEULAND, Peter Wullschleger Bund Schweizer Landschaftsarchitekten und Landschaftsarchitektinnen BSLA (Hera
Landschaftsarchitekturführer Schweiz von Prof. Udo Weilacher Professor für Landschaftsarchitektur und Entwerfen Institut für Landschaftsarchitektur Leibniz Universität Hannover Projekt NEULAND, Peter Wullschleger (Autor) Bund Schweizer Landschaftsarchitekten und Landschaftsarchitektinnen BSLA (Herausgeber) Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte GSK Landschaftsarchitektur Helvetia Kunst Architektur Swiss Made Gärten Parks Plätze Konzeption moderne Formensprache qualitätvolles Detail Klostergärten urbaner Platz klassischer Park Schweizer Landesausstellung Expo.02 Genfer See Graubünden Tessin Rheinkni Qualitätsbegriff Haus von Herzog und de Meuron Landschaft Kubus menschliche Eingriffe an der Natur Landschaft Idealplan eines Gartens fundierter historischer Abriss Entwicklung der Garten- oder Landschaftsarchitektur Gestaltungspläne von Gartenarchitekten Tradition und Moderne Genf Bodensee Baupläne der Landschaftsarchitekten öffentliche Gebäude private Gärten parkähnliche Räume Guide Tierpärke Schulhaus- oder Kasernenanlagen Arteplages Projekte Entwurfsansätze Arkadien

Auflage: 1 (1. Juni 2002) Birkhäuser Verlag Ag Bund Schweizer Landschaftsarchitekten und Landschaftsarchitektinnen BSLA (Herausgeber) Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte GSK Birkhäuser Verlag Ag Bund Schweizer Landschaftsarchitekten und Landschaftsarchitektinnen BSLA (Herausgeber) Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte GSK Auflage: 1 (1. Juni 2002) Softcover 355 S. 21,9 x 14,2 x 2,7 cm ISBN: 3764365870 (EAN: 9783764365875 / 978-3764365875)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Kunst Architektur Swiss Made Gärten Parks Plätze Konzeption moderne Formensprache qualitätvolles Detail Klostergärten urbaner Platz klassischer Park Schweizer Landesausstellung Expo.02 Genfer See Graubünden Tessin Rheinkni Qualitätsbegriff Haus von Herzog und de Meuron Landschaft Kubus menschliche Eingriffe an der Natur Landschaft Idealplan eines Gartens fundierter h mehr lesen ...
Schlagworte: Kunst Architektur Swiss Made Gärten Parks Plätze Konzeption moderne Formensprache qualitätvolles Detail Klostergärten urbaner Platz klassischer Park Schweizer Landesausstellung Expo.02 Genfer See Graubünden Tessin Rheinkni Qualitätsbegriff Haus von Herzog und de Meuron Landschaft Kubus menschliche Eingriffe an der Natur Landschaft Idealplan eines Gartens fundierter historischer Abriss Entwicklung der Garten- oder Landschaftsarchitektur Gestaltungspläne von Gartenarchitekten Tradition und Moderne Genf Bodensee Baupläne der Landschaftsarchitekten öffentliche Gebäude private Gärten parkähnliche Räume Guide Tierpärke Schulhaus- oder Kasernenanlagen Arteplages Projekte Entwurfsansätze Arkadien Das international anerkannte Qualitätssiegel ""Swiss Made"" wird auch der Schweizer Landschaftsarchitektur verliehen. Die Gärten, Parks und Plätze gelten als vorbildlich für eine klare Konzeption, moderne Formensprache, qualitätvolles Detail und den Bezug zur Architektur. Von den ersten idealen Klostergärten bis zum urbanen Platz, vom klassischen Park bis zur Schweizer Landesausstellung Expo.02 erstrecken sich die hier behandelten Beispiele. Mehr als 400 von ihnen, die heute sämtlich zu erleben sind, werden einzeln dargestellt. Sie vertreten alle Regionen der Schweiz, vom Genfer See bis nach Graubünden, vom Tessin bis zum Rheinknie. Ausführliche Einleitungen geben erstmals einen zusammenfassenden, bis in die jüngste Zeit reichenden Überblick. Zu einem günstigen Preis liegt hier ein ebenso umfassendes wie praktisch verwendbares Handbuch, ein ebenso maßgebliches wie anschauliches Werk über die Landschaftsgestaltung in der Schweiz vor. Udo Weilacher ist Professor für Landschaftsarchitektur und Entwerfen am Institut für Landschaftsarchitektur der Leibniz Universität Hannover, und begleitet das Projekt NEULAND seit dessen Entstehung organisatorisch und konzeptionell. Schweizer Architektur ist mittlerweile zu einem Qualitätsbegriff geworden. Man schreibt in Feuilletons gescheite Beiträge darüber, weshalb ein Haus von Herzog und de Meuron sich wie und warum in eine bestimmte Landschaft einfügt, ob urban oder ländlich -- das Haus, der Kubus stehen ganz im Zentrum. Dass darum herum jedoch ebenso sehr Architektur und menschliche Eingriffe an der Natur vorgenommen worden sind, wird erst auf den zweiten Blick sichtbar. Landschaft, so lehrt dieser Führer, wird aber individuell wahrgenommen. Es gibt keine Definiton dessen, was als Landschaft giltSie kann urban oder ursprünglich sein, also ohne Eingriffe von Menschenhand. Letztlich bleibt Landschaft aber ein Abstraktum. Wohl deshalb hat es immer wieder Menschen herausgefordert, das zu planen, was wir als Landschaft sehen. Angefangen bei den assyrischen Königen über den 816 n.u.Z. entstandenen St.-Galler-Klosterplan, der nach wie vor als Idealplan eines Gartens betrachtet wird, bis hin in die NeuzeitHier erst, so weist Weilacher in einem fundierten historischen Abriss nach, wird die Entwicklung der Garten- oder Landschaftsarchitektur auch als soziologisches Phänomen sichtbar. Die Wirkung von geistigen Strömungen in der Gesellschaft beeinflusste naturgemäß auch die Gestaltungspläne von Gartenarchitekten. Summarisch lässt sich diese Entwicklung zwischen den Polen Tradition und Moderne festbinden. Dass die Schweiz reich ist an Gärten, an gestalteten Landschaften, weist dieser Führer in extenso nach440 verschiedene Gärten, von Genf bis zum Bodensee, unterteilt in Regionen, werden ausführlich präsentiert, meist -- so vorhanden -- mit Bauplänen der Landschaftsarchitekten. Dabei werden öffentliche Gebäude in der Mehrzahl genannt vor privaten Gärten, schließlich will man den Leser zur Besichtigung dieser oft parkähnlichen Räume animieren. So fehlen in diesem sachlich und sehr übersichtlich gestalteten Guide natürlich genauso wenig die Tierpärke wie Schulhaus- oder Kasernenanlagen. Und noch weniger die Arteplages der Expo.02. ""Was alle neuen Projekte und Entwurfsansätze verbindet"", schreibt Mitherausgeber Weilacher, ""ist die ewige Sehnsucht nach dem Paradies und das Bestreben, das Bild von Arkadien in einen lebendigen, sinnlich wahrnehmbaren Raum zu verwandeln."" Das international anerkannte Qualitätssiegel ""Swiss Made"" wird auch der Schweizer Landschaftsarchitektur verliehen. Die Gärten, Parks und Plätze gelten als vorbildlich für eine klare Konzeption, moderne Formensprache, qualitätvolles Detail und den Bezug zur Architektur. Von den ersten idealen Klostergärten bis zum urbanen Platz, vom klassischen Park bis zur Schweizer Landesausstellung Expo.02 erstrecken sich die hier behandelten Beispiele. Mehr als 400 von ihnen, die heute sämtlich zu erleben sind, werden einzeln dargestellt. Sie vertreten alle Regionen der Schweiz, vom Genfer See bis nach Graubünden, vom Tessin bis zum Rheinknie. Ausführliche Einleitungen geben erstmals einen zusammenfassenden, bis in die jüngste Zeit reichenden Überblick. Landschaftsarchitekturführer Schweiz Udo Weilacher Peter Wullschleger Birkhäuser Verlag AG

Bestell-Nr.: BN5619

Preis: 159,50 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 166,45 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Schmerzmanagement bei Klein- und Heimtieren von Julia Henke, Wolf Erhardt Illustrationen: Joachim Hormann Analgetika Schmerzentstehung Schmerzdiagnostik Schmerztherapie Schmerzprophylaxe Kleintiere Heimtiere Schmerzforschung Leiden Schmerzen lindern Tabellarische Analgesieregime für chirurgische Eingriffe Wirkstoffgruppen Tierartspezifische Dosierungstabellen Analgetikum Haus- und Versuchstierpflege Biologielaboranten BTAs MTAs tierexperimentell arbeitende Wissenschaftler Tierpflegerausbildung Tierpflegerprüfung Tierpflegertätigkeit Versuchstierarten biologische Eigenschaften Verhalten Haltung Zucht Ernährung Erkrankungen Tierschutzrecht in Deutschland Österreich Schweiz Versuchsplanung Versuchsdurchführung Schmerzen Leiden Schäden beim Tier Gesundheitsvorsorge bei Tieren Pflegepersonal spezielle Chirurgie vorlesungs- und prüfungsrelevanten Lehrinhalte Praktische Tierärzte Polytrauma chirurgischer Notfall Infektionsprophylaxe Präoperative Diagnostik Bildgebende Diagnostik Schmerztherapie Laser-Anwendung Schlachttierkörper-Pathologie Farbatlas Rind Schwein Befunde Fleischuntersuchung Organsysteme Erkrankungen Schlachtung Differenzialdiagnosen Krankheitswert Wiedererkennungseffekt Tiermedizinstudenten Praktikumsbegleitung Prüfungsvorbereitung Tierärzte Inhalationsanästhesie bei Hunden und Katzen InhalationsgerätTierarzt sichere Narkoseführung Intubation Führung der Narkose Zusammenbau des Gerätes Narkose mit und ohne Beatmung, Nachsorge des Patienten und Wartung der Geräte Vademecum homöopathische Akutbehandlung Behandler therapeutische Standardsituationen Notfall Transport homöopathische Taschenapotheken Symptome Simile integrierter Akut-Fragebogen Haustiere Nutztiere Tierarten Hunde Katzen Pferde Rinder homöopathische Humanmedizin Tiermedizin Klinische Labordiagnostik in der Tiermedizin Wilfried Kraft Ulrich M. Dürr Organsysteme Innere Medizin Gynäkologie Chirurgie Meerschweinchen Kaninchen Vögel Reptilien Labortechnik Qualitätskontrolle Labor Suchprogramme Organprofile Mehr Sicherheit bei der Handhabung von Analgetika: Mit diesem Buch sind Sie bestens vorbereitet. Sie finden in diesem kompakten Leitfaden umfassende und tierartspezifische Antworten auf alle in der täglichen Praxis auftretenden Fragen zur Schmerzentstehung, -diagnostik, -therapie und -prophylaxe bei Klein- und Heimtieren. Die aktuellsten Erkenntnisse der Schmerzforschung wurden berücksichtigt. Alle Methoden sind direkt umsetzbar und helfen, Leiden und Schmerzen zu lindern. Für den schnellen Zugriff: Tabellarische Analgesieregime für die häufigsten chirurgischen Eingriffe Merkzettel zum sicheren Umgang mit den einzelnen Wirkstoffgruppen Tierartspezifische Dosierungstabellen für alle relevanten Analgetika Tabellarische Übersichten mit Dosierung und Anwendungshinweisen für jedes Analgetikum Illustrationen Joachim Hormann Zusatzinfo 32 z.T. vierfarb. Abb., 27 Tab. Sprache deutsch Maße 155 x 230 mm Einbandart kartoniert Veterinärmedizin Haustiere Tiermedizin Medizin Veterinärmediziner Kleintiere Veterinärmedizinische Schmerztherapie Schmerztherapien vet. Schmerztherapeut Veterinärmedizin Tierheilkunde ISBN-10 3-7773-1799-3 / 3777317993 ISBN-13 978-3-7773-1799-1 / 9783777317991

Mehr von Julia Henke Wolf
Julia Henke Wolf Erhardt Illustrationen: Joachim Hormann
Schmerzmanagement bei Klein- und Heimtieren von Julia Henke, Wolf Erhardt Illustrationen: Joachim Hormann Analgetika Schmerzentstehung Schmerzdiagnostik Schmerztherapie Schmerzprophylaxe Kleintiere Heimtiere Schmerzforschung Leiden Schmerzen lindern Tabellarische Analgesieregime für chirurgische Eingriffe Wirkstoffgruppen Tierartspezifische Dosierungstabellen Analgetikum Haus- und Versuchstierpflege Biologielaboranten BTAs MTAs tierexperimentell arbeitende Wissenschaftler Tierpflegerausbildung Tierpflegerprüfung Tierpflegertätigkeit Versuchstierarten biologische Eigenschaften Verhalten Haltung Zucht Ernährung Erkrankungen Tierschutzrecht in Deutschland Österreich Schweiz Versuchsplanung Versuchsdurchführung Schmerzen Leiden Schäden beim Tier Gesundheitsvorsorge bei Tieren Pflegepersonal spezielle Chirurgie vorlesungs- und prüfungsrelevanten Lehrinhalte Praktische Tierärzte Polytrauma chirurgischer Notfall Infektionsprophylaxe Präoperative Diagnostik Bildgebende Diagnostik Schmerztherapie Laser-Anwendung Schlachttierkörper-Pathologie Farbatlas Rind Schwein Befunde Fleischuntersuchung Organsysteme Erkrankungen Schlachtung Differenzialdiagnosen Krankheitswert Wiedererkennungseffekt Tiermedizinstudenten Praktikumsbegleitung Prüfungsvorbereitung Tierärzte Inhalationsanästhesie bei Hunden und Katzen InhalationsgerätTierarzt sichere Narkoseführung Intubation Führung der Narkose Zusammenbau des Gerätes Narkose mit und ohne Beatmung, Nachsorge des Patienten und Wartung der Geräte Vademecum homöopathische Akutbehandlung Behandler therapeutische Standardsituationen Notfall Transport homöopathische Taschenapotheken Symptome Simile integrierter Akut-Fragebogen Haustiere Nutztiere Tierarten Hunde Katzen Pferde Rinder homöopathische Humanmedizin Tiermedizin Klinische Labordiagnostik in der Tiermedizin Wilfried Kraft Ulrich M. Dürr Organsysteme Innere Medizin Gynäkologie Chirurgie Meerschweinchen Kaninchen Vögel Reptilien Labortechnik Qualitätskontrolle Labor Suchprogramme Organprofile Mehr Sicherheit bei der Handhabung von Analgetika: Mit diesem Buch sind Sie bestens vorbereitet. Sie finden in diesem kompakten Leitfaden umfassende und tierartspezifische Antworten auf alle in der täglichen Praxis auftretenden Fragen zur Schmerzentstehung, -diagnostik, -therapie und -prophylaxe bei Klein- und Heimtieren. Die aktuellsten Erkenntnisse der Schmerzforschung wurden berücksichtigt. Alle Methoden sind direkt umsetzbar und helfen, Leiden und Schmerzen zu lindern. Für den schnellen Zugriff: Tabellarische Analgesieregime für die häufigsten chirurgischen Eingriffe Merkzettel zum sicheren Umgang mit den einzelnen Wirkstoffgruppen Tierartspezifische Dosierungstabellen für alle relevanten Analgetika Tabellarische Übersichten mit Dosierung und Anwendungshinweisen für jedes Analgetikum Illustrationen Joachim Hormann Zusatzinfo 32 z.T. vierfarb. Abb., 27 Tab. Sprache deutsch Maße 155 x 230 mm Einbandart kartoniert Veterinärmedizin Haustiere Tiermedizin Medizin Veterinärmediziner Kleintiere Veterinärmedizinische Schmerztherapie Schmerztherapien vet. Schmerztherapeut Veterinärmedizin Tierheilkunde ISBN-10 3-7773-1799-3 / 3777317993 ISBN-13 978-3-7773-1799-1 / 9783777317991

Auflage: 1., Aufl. (11. Juli 2001) Enke Enke Auflage: 1., Aufl. (11. Juli 2001) Hardcover 135 S. 23,3 x 15,6 x 1,2 cm ISBN: 3777317993 (EAN: 9783777317991 / 978-3777317991)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Mehr Sicherheit bei der Handhabung von Analgetika: Mit diesem Buch sind Sie bestens vorbereitet. Sie finden in diesem kompakten Leitfaden umfassende und tierartspezifische Antworten auf alle in der täglichen Praxis auftretenden Fragen zur Schmerzentstehung, -diagnostik, -therapie und -prophylaxe bei Klein- und Heimtieren. Die aktuellsten Erkenntnisse der Schmerzforsc mehr lesen ...
Schlagworte: Analgetika Schmerzentstehung Schmerzdiagnostik Schmerztherapie Schmerzprophylaxe Kleintiere Heimtiere Schmerzforschung Leiden Schmerzen lindern Tabellarische Analgesieregime für chirurgische Eingriffe Wirkstoffgruppen Tierartspezifische Dosierungstabellen Analgetikum Haus- und Versuchstierpflege Biologielaboranten BTAs MTAs tierexperimentell arbeitende Wissenschaftler Tierpflegerausbildung Tierpflegerprüfung Tierpflegertätigkeit Versuchstierarten biologische Eigenschaften Verhalten Haltung Zucht Ernährung Erkrankungen Tierschutzrecht in Deutschland Österreich Schweiz Versuchsplanung Versuchsdurchführung Schmerzen Leiden Schäden beim Tier Gesundheitsvorsorge bei Tieren Pflegepersonal spezielle Chirurgie vorlesungs- und prüfungsrelevanten Lehrinhalte Praktische Tierärzte Polytrauma chirurgischer Notfall Infektionsprophylaxe Präoperative Diagnostik Bildgebende Diagnostik Schmerztherapie Laser-Anwendung Schlachttierkörper-Pathologie Farbatlas Rind Schwein Befunde Fleischuntersuchung Organsysteme Erkrankungen Schlachtung Differenzialdiagnosen Krankheitswert Wiedererkennungseffekt Tiermedizinstudenten Praktikumsbegleitung Prüfungsvorbereitung Tierärzte Inhalationsanästhesie bei Hunden und Katzen InhalationsgerätTierarzt sichere Narkoseführung Intubation Führung der Narkose Zusammenbau des Gerätes Narkose mit und ohne Beatmung, Nachsorge des Patienten und Wartung der Geräte Vademecum homöopathische Akutbehandlung Behandler therapeutische Standardsituationen Notfall Transport homöopathische Taschenapotheken Symptome Simile integrierter Akut-Fragebogen Haustiere Nutztiere Tierarten Hunde Katzen Pferde Rinder homöopathische Humanmedizin Tiermedizin Klinische Labordiagnostik in der Tiermedizin Wilfried Kraft Ulrich M. Dürr Organsysteme Innere Medizin Gynäkologie Chirurgie Meerschweinchen Kaninchen Vögel Reptilien Labortechnik Qualitätskontrolle Labor Suchprogramme Organprofile Mehr Sicherheit bei der Handhabung von Analgetika: Mit diesem Buch sind Sie bestens vorbereitet. Sie finden in diesem kompakten Leitfaden umfassende und tierartspezifische Antworten auf alle in der täglichen Praxis auftretenden Fragen zur Schmerzentstehung, -diagnostik, -therapie und -prophylaxe bei Klein- und Heimtieren. Die aktuellsten Erkenntnisse der Schmerzforschung wurden berücksichtigt. Alle Methoden sind direkt umsetzbar und helfen, Leiden und Schmerzen zu lindern. Für den schnellen Zugriff: Tabellarische Analgesieregime für die häufigsten chirurgischen Eingriffe Merkzettel zum sicheren Umgang mit den einzelnen Wirkstoffgruppen Tierartspezifische Dosierungstabellen für alle relevanten Analgetika Tabellarische Übersichten mit Dosierung und Anwendungshinweisen für jedes Analgetikum Illustrationen Joachim Hormann Zusatzinfo 32 z.T. vierfarb. Abb., 27 Tab. Sprache deutsch Maße 155 x 230 mm Einbandart kartoniert Veterinärmedizin Haustiere Tiermedizin Medizin Veterinärmediziner Kleintiere Veterinärmedizinische Schmerztherapie Schmerztherapien vet. Schmerztherapeut Veterinärmedizin Tierheilkunde ISBN-10 3-7773-1799-3 / 3777317993 ISBN-13 978-3-7773-1799-1 / 9783777317991 Analgetika Schmerzentstehung Schmerzdiagnostik Schmerztherapie Schmerzprophylaxe Kleintiere Heimtiere Schmerzforschung Leiden Schmerzen lindern Tabellarische Analgesieregime für chirurgische Eingriffe Wirkstoffgruppen Tierartspezifische Dosierungstabellen Analgetikum Haus- und Versuchstierpflege Biologielaboranten BTAs MTAs tierexperimentell arbeitende Wissenschaftler Tierpflegerausbildung Tierpflegerprüfung Tierpflegertätigkeit Versuchstierarten biologische Eigenschaften Verhalten Haltung Zucht Ernährung Erkrankungen Tierschutzrecht in Deutschland Österreich Schweiz Versuchsplanung Versuchsdurchführung Schmerzen Leiden Schäden beim Tier Gesundheitsvorsorge bei Tieren Pflegepersonal spezielle Chirurgie vorlesungs- und prüfungsrelevanten Lehrinhalte Praktische Tierärzte Polytrauma chirurgischer Notfall Infektionsprophylaxe Präoperative Diagnostik Bildgebende Diagnostik Schmerztherapie Laser-Anwendung Schlachttierkörper-Pathologie Farbatlas Rind Schwein Befunde Fleischuntersuchung Organsysteme Erkrankungen Schlachtung Differenzialdiagnosen Krankheitswert Wiedererkennungseffekt Tiermedizinstudenten Praktikumsbegleitung Prüfungsvorbereitung Tierärzte Inhalationsanästhesie bei Hunden und Katzen InhalationsgerätTierarzt sichere Narkoseführung Intubation Führung der Narkose Zusammenbau des Gerätes Narkose mit und ohne Beatmung, Nachsorge des Patienten und Wartung der Geräte Vademecum homöopathische Akutbehandlung Behandler therapeutische Standardsituationen Notfall Transport homöopathische Taschenapotheken Symptome Simile integrierter Akut-Fragebogen Haustiere Nutztiere Tierarten Hunde Katzen Pferde Rinder homöopathische Humanmedizin Tiermedizin Klinische Labordiagnostik in der Tiermedizin Wilfried Kraft Ulrich M. Dürr Organsysteme Innere Medizin Gynäkologie Chirurgie Meerschweinchen Kaninchen Vögel Reptilien Labortechnik Qualitätskontrolle Labor Suchprogramme Organprofile Schmerzmanagement bei Klein- und Heimtieren von Julia Henke, Wolf Erhardt

Bestell-Nr.: BN6856

Preis: 99,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 106,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 231
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.