Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 5000
:. Suchergebnisse Achtung: Es wurden 170413 Artikel gefunden, es werden aber nur maximal 50000 Artikel angezeigt!
Für Geld, Kaiser und Vaterland Max Duttenhofer, Gründer der Rottweiler Pulverfabrik und erster Vorsitzender der Daimler-Motoren-Gesellschaft [Gebundene Ausgabe] von Jörg Kraus Wilfried Feldenkirchen Dr. Harry Niemann Verkehrspädagoge ehemaliger Motorradrennfahrer DaimlerChrysler Konzernarchiv Wissenschaftliche Schriftenreihe des Daimler-Chrysler Konzernarchivs; 4

Mehr von Jörg Kraus Wilfried
Jörg Kraus Wilfried Feldenkirchen Dr. Harry Niemann Verkehrspädagoge ehemaliger Motorradrennfahrer DaimlerChrysler Konzernarchiv
Für Geld, Kaiser und Vaterland Max Duttenhofer, Gründer der Rottweiler Pulverfabrik und erster Vorsitzender der Daimler-Motoren-Gesellschaft [Gebundene Ausgabe] von Jörg Kraus Wilfried Feldenkirchen Dr. Harry Niemann Verkehrspädagoge ehemaliger Motorradrennfahrer DaimlerChrysler Konzernarchiv Wissenschaftliche Schriftenreihe des Daimler-Chrysler Konzernarchivs; 4

Auflage: 1., Aufl. (31. Juli 2006) Heel Verlag Gmbh Heel Verlag Gmbh Auflage: 1., Aufl. (31. Juli 2006) Hardcover 189 S. 24,4 x 17,6 x 1,6 cm ISBN: 3898806758 (EAN: 9783898806756 / 978-3898806756)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Wissenschaftliche Schriftenreihe des DaimlerChrysler Konzernarchivs über Max Duttenhofer, Gründer der Rottweiler Pulverfabrik und erster Vorsitzender der Daimler-Motoren-Gesellschaft. Über den Autor: Dr. Harry Niemann, Verkehrspädagoge, ehemaliger Motorradrennfahrer und Bestseller-Autor, ist bei DaimlerChrysler für das Konzernarchiv zuständig. Heimatkunde von Feinste mehr lesen ...
Schlagworte: Auto Daimler-Benz Firma DaimlerChrysler Duttenhofer Duttenhofer, Max Mercedes Wissenschaftliche Schriftenreihe des DaimlerChrysler Konzernarchivs über Max Duttenhofer, Gründer der Rottweiler Pulverfabrik und erster Vorsitzender der Daimler-Motoren-Gesellschaft. Über den Autor: Dr. Harry Niemann, Verkehrspädagoge, ehemaliger Motorradrennfahrer und Bestseller-Autor, ist bei DaimlerChrysler für das Konzernarchiv zuständig. Heimatkunde von Feinsten präsentiert der Autor hier in Form der Biographie von ""Max Duttenhofer, Gründer der Rottweiler Pulverfabrik und erster Vorsitzender der Daimler-Motoren-Gesellschaft"", womit im Untertitel auch gleich erklärt wird, warum DaimlerChrysler dieses Werk verlegt hat. Auf 180 Seiten hat der Autor eine unglaubliche Fülle an Informationen über den ""Titelhelden"" und sein soziales und wirtschaftliches Umfeld zusammengetragen. Fazit: Hochwissenschaftlich, aber dennoch höchst lesbar. Für Geld, Kaiser und Vaterland Max Duttenhofer, Gründer der Rottweiler Pulverfabrik und erster Vorsitzender der Daimler-Motoren-Gesellschaft [Gebundene Ausgabe] Jörg Kraus (Autor), Wilfried Feldenkirchen (Autor), Harry Niemann Wissenschaftliche Schriftenreihe des Daimler-Chrysler Konzernarchivs; 4 Sprache deutsch Maße 175 x 245 mm Einbandart gebunden Natur Technik Fahrzeuge Flugzeuge Schiffe Lexika Auto Daimler-Benz Firma DaimlerChrysler Duttenhofer Duttenhofer, Max Mercedes ISBN-10 3-89880-675-8 / 3898806758 ISBN-13 978-3-89880-675-6 / 9783898806756

Bestell-Nr.: BN4726

Preis: 209,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 216,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Wenn alle Brüder schweigen - Großer Bildband über die Waffen-SS [Gebundene Ausgabe] Bundesverband der Soldaten der ehemaligen Waffen-SS e.V. (Herausgeber)

Mehr von Bundesverband Soldaten ehemaligen
Bundesverband der Soldaten der ehemaligen Waffen-SS e.V. (Herausgeber)
Wenn alle Brüder schweigen - Großer Bildband über die Waffen-SS [Gebundene Ausgabe] Bundesverband der Soldaten der ehemaligen Waffen-SS e.V. (Herausgeber)

1975 Munin-Verlag Munin-Verlag 1975 Hardcover 560 S. ISBN: 3921242150 (EAN: 9783921242155 / 978-3921242155)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Größter Bildband über die Waffen-SS der anhand von Originalfotos, Karten und Skizzen den Weg aller Divisionen der Waffen-SS nachzeichnet. Dieses Buch, bereits 1973 veröffentlicht, ist die umfassendste Sammlung von Photos, die je in einem Band zusammengestellt wurde und die die Waffen-SS im Kampf zeigt. Es ist die klassische Geschichte der Waffen-SS, der vierte Zweig mehr lesen ...
Schlagworte: ISBN-10: 3921242150 ISBN-13: 978-3921242155 Maße: 29,2 x 22 x 4,6 cm Wenn alle Brüder schweigen - Großer Bildband über die Waffen-SS [Gebundene Ausgabe] Bundesverband der Soldaten der ehemaligen Waffen-SS e.V. (Herausgeber) Größter Bildband über die Waffen-SS der anhand von Originalfotos, Karten und Skizzen den Weg aller Divisionen der Waffen-SS nachzeichnet. Dieses Buch, bereits 1973 veröffentlicht, ist die umfassendste Sammlung von Photos, die je in einem Band zusammengestellt wurde und die die Waffen-SS im Kampf zeigt. Es ist die klassische Geschichte der Waffen-SS, der vierte Zweig der Wehrmacht, in Bildern. Über 1000 Fotos mit genauen Untertiteln in Deutsch und Englisch. Bestes Buch über die Waffen SS das ich kenne. Das größte, bekannteste und umfassendste Standardwerk über Einsatz und Leistungen der 38 Divisionen der Waffen-SS an allen Fronten des II. WK. Sämtliche Waffengattungen, Kriegsschauplätze und wichtigen Dokumente. Ein Zeugnis über die Soldaten in Bildern, wie sie wirklich waren, ohne Pathos und Beschönigung, ehrlich und wirklichkeitsnah. Als Standardwerk objektiv und realistisch. Bildband, der anhand von Originalfotos, Karten und Skizzen in noch nicht dagewesener Eindringlichkeit den Weg aller Divisionen der Waffen-SS nachzeichnet. 604 Seiten (!) 1.196 Abb (!) Großformat ca. 21,5 x 30,5 cm deutscher und englischer Text Hardcover gebunden mit Schutzumschlag Leineneinband. Der größte und immer wieder nachgefragte Bildband über dieses Thema. Alle Truppenteile werden hier behandelt. Mit sehr vielen historischen Aufnahmen. Ich kann es auf jeden Fall nur weiterempfehlen. Ich war sehr gespannt auf dieses Werk.Und ich wurde sehr positiv überrascht! Dieses Buch ist wirklich unglaublich in seiner Bildersammlung! Ich kann es absolut für Geschichtsfreunde empfehlen! Eine unglaubliche Sammlung in einem prächtigen Gesamtwerk. Wer sich für das Thema WaffenSS interessiert, kommt hier voll und ganz auf seine Kosten. Es dürfte wohl keine vergleichbare Sammlung von Bildern und Texten geben. Der Preis ist nicht ganz ohne, jedoch relativiert er sich, wenn man den riesigen Wälzer zum ersten Mal in den Händen hält und feststellen darf, welch ungeheure Fülle an Information für das ausgegebene Geld geboten wird. Man müsste wohl 3 - 4 einzelne Bücher kaufen um in Summe auf die Menge an Bildern, Daten und Texten zu kommen, die man hier in einem Gesamtwerk zusammengetragen hat (also den zunächst hoch erscheinenden Preis gedanklich erstmal durch 4 teilen, dann wird recht schnell klar, dass der Preis hier durchaus gerechtfertigt ist). Den Vorwurf der Beschönigung oder Verherrlichung der SS, der zu diesem Buch immer mal wieder in einschlägigen Foren auftaucht, kann ich so nicht bestätigen. Klar wurde es von ehemaligen Angehörigen zusammengestellt und subjektive Eindrücke können somit auch nicht in Gänze ausgeschlossen werden, jedoch ist es m. E. relativ nüchtern und sachlich geschrieben. Auch weisen die Macher in einem Vorwort darauf hin, dass sie zu einer vollkommen anderen Zeit agierten als heute. Die vielen Gutmenschen von heute die sich über alles was das Thema WaffenSS angeht sofort aufregen und jeden der sich dafür interessiert, gleich in eine rechte Ecke drängen, sollten von diesem Gesamtwerk wohl eher die Finger lassen. Hier wird von schrecklichen Dingen aus einer schrecklichen Zeit berichtet und wer sich unvoreingenommen informiert und auch insbesondere !ausländische Quellen! bemüht, der wird schnell erkennen dass wie immer im Leben nicht alles schwarz oder weiß ist. Gebundene Ausgabe: 560 Seiten Verlag: Munin; Auflage: 2. Bearb. u. erg. (1975) Sprache: Deutsch

Bestell-Nr.: BN29619

Preis: 129,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 136,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Afranisches Ecce (Totengedenkschrift der ehemaligen Fürstenschüler e.V. St. Afra zu Meißen). 49. Heft bis 59. Heft, 61. Heft bis 63. Heft und 65. Heft (Neue Folge Heft 1-11, 13-15 und 17). In 15 Heften.

Mehr von KRETZSCHMAR Johannes Bearbeitung)
[Sachsen] - KRETZSCHMAR, Johannes (u. a. Bearbeitung):
Afranisches Ecce (Totengedenkschrift der ehemaligen Fürstenschüler e.V. St. Afra zu Meißen). 49. Heft bis 59. Heft, 61. Heft bis 63. Heft und 65. Heft (Neue Folge Heft 1-11, 13-15 und 17). In 15 Heften. Verein ehemaliger Füstenschüler e.V.

Bremen (ab 1994 Dresden). 1962 bis 1999. 15 Originalhefte. Zusammen ca. 370 Seiten. Mit zahlreichen Abbildungen. Originalbroschuren. (Fünf Hefte mit Lochung des Umschlagblattes. Teils mit Anstreichungen u. Markierungen im Text). 21x15 cm


* Dabei: Afranisches Ecce 2001. Totengedenkschrift der ehemaligen Fürsten- und Landesschule St. Afra zu Meißen.
Schlagworte: afranisch, afranische, Sachsen, sächsische, Schulwesen, Tote, Ehemalige, Schülervereinigungen, Genealogie, Biographie, biograpyh, Biografie, Schulgeschiche, Bildungsgeschichte, Namensverzeichnis, Meißen, Meißner, Meissner, Stadtgeschichte, Landeskundem Landesschüler, Studentika, Schüler, Ehemalige

Bestell-Nr.: 126703

Preis: 50,00 EUR
Versandkosten: 4,00 EUR
Gesamtpreis: 54,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Widerstand in Berlin gegen das NS-Regime 1933-1945. Ein biographisches Lexikon: Widerstandsgruppen und Gesamtpersonenregister: Band 9 von Verfolgter des Naziregimes und Hinterbliebener (BV VdN) e.V. Geschichtswerkstatt d. Berliner Vereinigung ehemaliger Teilnehmer am antifaschistischen Widerstand, Berlin Geschichtswerkstatt der BV VdN e.V. und Hans J Fieber Band 9 1933-1945 Antifaschismus Berlin Biographien Biographisches Lexikon Politikwissenschaft Lexika Lexikon Widerstand Mit dem insgesamt 12-bändigen Gesamtlexikon werden erstmalig ca. 12.000 Persönlichkeiten zusammenhängend biographiert, die zwischen dem 30. Januar 1933 und dem 8. Mai 1945 in Berlin Widerstand gegen das NS-Regime leisteten – in welcher Form, in welchem Umfang und von welcher Dauer auch immer und unabhängig davon, ob sie in Berlin oder an einem anderen Ort geboren wurden. Bei der Erarbeitung des Lexikons bestand das vorrangige Anliegen darin, so viele am Widerstand Beteiligte wie möglich zu ermitteln. Viele Namen werden zum ersten Mal publiziert und so der Öffentlichkeit bekannt. Bei der Erfassung der in Berlin am Widerstand gegen das NS-Regime beteiligten Persönlichkeiten wurde ein relativ breites Widerstandsverständnis zugrunde gelegt. Es wurde davon ausgegangen, daß der Widerstand sich richtete gegen die nach dem Machtantritt der Nationalsozialisten in Deutschland fast sofort einsetzende Verweigerung elementarer politischer Menschenrechte wie Meinungs-, Weltanschauungs- und Religionsfreiheit, Gleichheit vor dem Gesetz und demokratische Mitsprache des Bürgers; gegen die Vorgabe dessen, was Kunst, Kultur, Architektur und Wissenschaft zu sein hatte; gegen die verweigerte Gleichstellung der Bürger, gegen ihre rassistische und biologistische Klassifizierung und Ausgrenzung; gegen Unterdrückung, Verfolgung, Terror und psychische wie physische Vernichtung von Bürgern allein wegen ihrer anderen politischen, weltanschaulichen, ethnischen oder religiösen Einstellung; gegen Aggression und Krieg, gegen die Versklavung anderer Völker und gegen die Verbrechen an deren Bürgern; gegen die daraus folgende Entwürdigung und Schändung all dessen, was vordem durch Kunst, Kultur, Wissenschaft, Technik, Handwerk und dem Fleiß der Bürger den meist guten Ruf der Deutschen begründete; gegen die Zurückdrängung elementarer menschlicher Werte wie Achtung vor dem Leben, vor dem Anderen, Hilfe und Unterstützung gegenüber dem Mitmenschen unabhängig von dessen Weltanschauung, Religion und Volkszugehörigkeit durch Züchtung einer Mentalität des Herrenmenschen und „rassisch“ Bevorzugten; schließlich gegen die ökonomischen, politischen, sozialen und ideologischen Grundlagen des Nationalsozialismus. Anders ausgedrücktWiderstand gegen das NS-Regime war auf demokratische, humane, die Gleichstellung der Menschen vor dem Gesetz achtende staatliche und gesellschaftliche Verhältnisse gerichtet; er war ein motivierter, ein tätiger, ein handelnder und so auch ein bewußter Widerstand. Damit grenzen sich die Autoren des Lexikons von Auffassungen ab, die auch passives Verhalten als Element des Widerstandes in jener Zeit ansehen. Der Band 9 wird erstens die im Rahmen der Forschungen festgestellten Widerstandsgruppen verzeichnen, darunter zahlreiche neue, bisher nicht bekannte konspirative Widerstandsgruppen, sowie das Gesamtpersonenverzeichnis der Bände 1 bis 9 des Lexikons. Widerstand in Berlin gegen das NS-Regime 1933-1945. Ein biographisches LexikonWiderstandsgruppen und Gesamtpersonenregist von Verfolgter des Naziregimes und Hinterbliebener (BV VdN) e.V. Geschichtswerkstatt d. Berliner Vereinigung ehemaliger Teilnehmer am antifaschistischen Widerstand, Berlin Geschichtswerkstatt der BV VdN e.V. und Hans J Fieber ISBN 3-89626-359-5 / 3896263595 ISBN-13 978-3-89626-359-9 / 9783896263599 Trafo

Mehr von Verfolgter Naziregimes Hinterbliebener
Verfolgter des Naziregimes und Hinterbliebener (BV VdN) e.V. Geschichtswerkstatt d. Berliner Vereinigung ehemaliger Teilnehmer am antifaschistischen Widerstand, Berlin Geschichtswerkstatt der BV VdN e.V. und Hans J Fieber
Widerstand in Berlin gegen das NS-Regime 1933-1945. Ein biographisches Lexikon: Widerstandsgruppen und Gesamtpersonenregister: Band 9 von Verfolgter des Naziregimes und Hinterbliebener (BV VdN) e.V. Geschichtswerkstatt d. Berliner Vereinigung ehemaliger Teilnehmer am antifaschistischen Widerstand, Berlin Geschichtswerkstatt der BV VdN e.V. und Hans J Fieber Band 9 1933-1945 Antifaschismus Berlin Biographien Biographisches Lexikon Politikwissenschaft Lexika Lexikon Widerstand Mit dem insgesamt 12-bändigen Gesamtlexikon werden erstmalig ca. 12.000 Persönlichkeiten zusammenhängend biographiert, die zwischen dem 30. Januar 1933 und dem 8. Mai 1945 in Berlin Widerstand gegen das NS-Regime leisteten – in welcher Form, in welchem Umfang und von welcher Dauer auch immer und unabhängig davon, ob sie in Berlin oder an einem anderen Ort geboren wurden. Bei der Erarbeitung des Lexikons bestand das vorrangige Anliegen darin, so viele am Widerstand Beteiligte wie möglich zu ermitteln. Viele Namen werden zum ersten Mal publiziert und so der Öffentlichkeit bekannt. Bei der Erfassung der in Berlin am Widerstand gegen das NS-Regime beteiligten Persönlichkeiten wurde ein relativ breites Widerstandsverständnis zugrunde gelegt. Es wurde davon ausgegangen, daß der Widerstand sich richtete gegen die nach dem Machtantritt der Nationalsozialisten in Deutschland fast sofort einsetzende Verweigerung elementarer politischer Menschenrechte wie Meinungs-, Weltanschauungs- und Religionsfreiheit, Gleichheit vor dem Gesetz und demokratische Mitsprache des Bürgers; gegen die Vorgabe dessen, was Kunst, Kultur, Architektur und Wissenschaft zu sein hatte; gegen die verweigerte Gleichstellung der Bürger, gegen ihre rassistische und biologistische Klassifizierung und Ausgrenzung; gegen Unterdrückung, Verfolgung, Terror und psychische wie physische Vernichtung von Bürgern allein wegen ihrer anderen politischen, weltanschaulichen, ethnischen oder religiösen Einstellung; gegen Aggression und Krieg, gegen die Versklavung anderer Völker und gegen die Verbrechen an deren Bürgern; gegen die daraus folgende Entwürdigung und Schändung all dessen, was vordem durch Kunst, Kultur, Wissenschaft, Technik, Handwerk und dem Fleiß der Bürger den meist guten Ruf der Deutschen begründete; gegen die Zurückdrängung elementarer menschlicher Werte wie Achtung vor dem Leben, vor dem Anderen, Hilfe und Unterstützung gegenüber dem Mitmenschen unabhängig von dessen Weltanschauung, Religion und Volkszugehörigkeit durch Züchtung einer Mentalität des Herrenmenschen und „rassisch“ Bevorzugten; schließlich gegen die ökonomischen, politischen, sozialen und ideologischen Grundlagen des Nationalsozialismus. Anders ausgedrücktWiderstand gegen das NS-Regime war auf demokratische, humane, die Gleichstellung der Menschen vor dem Gesetz achtende staatliche und gesellschaftliche Verhältnisse gerichtet; er war ein motivierter, ein tätiger, ein handelnder und so auch ein bewußter Widerstand. Damit grenzen sich die Autoren des Lexikons von Auffassungen ab, die auch passives Verhalten als Element des Widerstandes in jener Zeit ansehen. Der Band 9 wird erstens die im Rahmen der Forschungen festgestellten Widerstandsgruppen verzeichnen, darunter zahlreiche neue, bisher nicht bekannte konspirative Widerstandsgruppen, sowie das Gesamtpersonenverzeichnis der Bände 1 bis 9 des Lexikons. Widerstand in Berlin gegen das NS-Regime 1933-1945. Ein biographisches LexikonWiderstandsgruppen und Gesamtpersonenregist von Verfolgter des Naziregimes und Hinterbliebener (BV VdN) e.V. Geschichtswerkstatt d. Berliner Vereinigung ehemaliger Teilnehmer am antifaschistischen Widerstand, Berlin Geschichtswerkstatt der BV VdN e.V. und Hans J Fieber ISBN 3-89626-359-5 / 3896263595 ISBN-13 978-3-89626-359-9 / 9783896263599 Trafo

2005 trafo trafo 2005 Softcover 264 S. ISBN: 3896263595 (EAN: 9783896263599 / 978-3896263599)


Zustand: gebraucht - sehr gut, 1933-1945 Antifaschismus Berlin Biographien Biographisches Lexikon Politikwissenschaft Lexika Lexikon Widerstand Mit dem insgesamt 12-bändigen Gesamtlexikon werden erstmalig ca. 12.000 Persönlichkeiten zusammenhängend biographiert, die zwischen dem 30. Januar 1933 und dem 8. Mai 1945 in Berlin Widerstand gegen das NS-Regime leisteten – in welcher Form, in welchem Umf mehr lesen ...
Schlagworte: 1933-1945 Antifaschismus Berlin Biographien Biographisches Lexikon Politikwissenschaft Lexika Lexikon Widerstand Mit dem insgesamt 12-bändigen Gesamtlexikon werden erstmalig ca. 12.000 Persönlichkeiten zusammenhängend biographiert, die zwischen dem 30. Januar 1933 und dem 8. Mai 1945 in Berlin Widerstand gegen das NS-Regime leisteten – in welcher Form, in welchem Umfang und von welcher Dauer auch immer und unabhängig davon, ob sie in Berlin oder an einem anderen Ort geboren wurden. Bei der Erarbeitung des Lexikons bestand das vorrangige Anliegen darin, so viele am Widerstand Beteiligte wie möglich zu ermitteln. Viele Namen werden zum ersten Mal publiziert und so der Öffentlichkeit bekannt. Bei der Erfassung der in Berlin am Widerstand gegen das NS-Regime beteiligten Persönlichkeiten wurde ein relativ breites Widerstandsverständnis zugrunde gelegt. Es wurde davon ausgegangen, daß der Widerstand sich richtete gegen die nach dem Machtantritt der Nationalsozialisten in Deutschland fast sofort einsetzende Verweigerung elementarer politischer Menschenrechte wie Meinungs-, Weltanschauungs- und Religionsfreiheit, Gleichheit vor dem Gesetz und demokratische Mitsprache des Bürgers; gegen die Vorgabe dessen, was Kunst, Kultur, Architektur und Wissenschaft zu sein hatte; gegen die verweigerte Gleichstellung der Bürger, gegen ihre rassistische und biologistische Klassifizierung und Ausgrenzung; gegen Unterdrückung, Verfolgung, Terror und psychische wie physische Vernichtung von Bürgern allein wegen ihrer anderen politischen, weltanschaulichen, ethnischen oder religiösen Einstellung; gegen Aggression und Krieg, gegen die Versklavung anderer Völker und gegen die Verbrechen an deren Bürgern; gegen die daraus folgende Entwürdigung und Schändung all dessen, was vordem durch Kunst, Kultur, Wissenschaft, Technik, Handwerk und dem Fleiß der Bürger den meist guten Ruf der Deutschen begründete; gegen die Zurückdrängung elementarer menschlicher Werte wie Achtung vor dem Leben, vor dem Anderen, Hilfe und Unterstützung gegenüber dem Mitmenschen unabhängig von dessen Weltanschauung, Religion und Volkszugehörigkeit durch Züchtung einer Mentalität des Herrenmenschen und „rassisch“ Bevorzugten; schließlich gegen die ökonomischen, politischen, sozialen und ideologischen Grundlagen des Nationalsozialismus. Anders ausgedrücktWiderstand gegen das NS-Regime war auf demokratische, humane, die Gleichstellung der Menschen vor dem Gesetz achtende staatliche und gesellschaftliche Verhältnisse gerichtet; er war ein motivierter, ein tätiger, ein handelnder und so auch ein bewußter Widerstand. Damit grenzen sich die Autoren des Lexikons von Auffassungen ab, die auch passives Verhalten als Element des Widerstandes in jener Zeit ansehen. Der Band 9 wird erstens die im Rahmen der Forschungen festgestellten Widerstandsgruppen verzeichnen, darunter zahlreiche neue, bisher nicht bekannte konspirative Widerstandsgruppen, sowie das Gesamtpersonenverzeichnis der Bände 1 bis 9 des Lexikons. Widerstand in Berlin gegen das NS-Regime 1933-1945. Ein biographisches LexikonWiderstandsgruppen und Gesamtpersonenregist von Verfolgter des Naziregimes und Hinterbliebener (BV VdN) e.V. Geschichtswerkstatt d. Berliner Vereinigung ehemaliger Teilnehmer am antifaschistischen Widerstand, Berlin Geschichtswerkstatt der BV VdN e.V. und Hans J Fieber ISBN 3-89626-359-5 / 3896263595 ISBN-13 978-3-89626-359-9 / 9783896263599 Trafo

Bestell-Nr.: BN22620

Preis: 99,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 106,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Für Geld, Kaiser und Vaterland Max Duttenhofer, Gründer der Rottweiler Pulverfabrik und erster Vorsitzender der Daimler-Motoren-Gesellschaft [Gebundene Ausgabe] von Jörg Kraus Wilfried Feldenkirchen Dr. Harry Niemann Verkehrspädagoge ehemaliger Motorradrennfahrer DaimlerChrysler Konzernarchiv Wissenschaftliche Schriftenreihe des Daimler-Chrysler Konzernarchivs; 4

Mehr von Jörg Kraus Wilfried
Jörg Kraus Wilfried Feldenkirchen Dr. Harry Niemann Verkehrspädagoge ehemaliger Motorradrennfahrer DaimlerChrysler Konzernarchiv
Für Geld, Kaiser und Vaterland Max Duttenhofer, Gründer der Rottweiler Pulverfabrik und erster Vorsitzender der Daimler-Motoren-Gesellschaft [Gebundene Ausgabe] von Jörg Kraus Wilfried Feldenkirchen Dr. Harry Niemann Verkehrspädagoge ehemaliger Motorradrennfahrer DaimlerChrysler Konzernarchiv Wissenschaftliche Schriftenreihe des Daimler-Chrysler Konzernarchivs; 4

2001 Delius Klasing Delius Klasing 2001 Hardcover 189 S. 24,4 x 17,6 x 1,6 cm ISBN: 3768813754 (EAN: 9783768813754 / 978-3768813754)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Wissenschaftliche Schriftenreihe des DaimlerChrysler Konzernarchivs über Max Duttenhofer, Gründer der Rottweiler Pulverfabrik und erster Vorsitzender der Daimler-Motoren-Gesellschaft. Über den Autor: Dr. Harry Niemann, Verkehrspädagoge, ehemaliger Motorradrennfahrer und Bestseller-Autor, ist bei DaimlerChrysler für das Konzernarchiv zuständig. Heimatkunde von Feinste mehr lesen ...
Schlagworte: Wissenschaftliche Schriftenreihe des DaimlerChrysler Konzernarchivs über Max Duttenhofer, Gründer der Rottweiler Pulverfabrik und erster Vorsitzender der Daimler-Motoren-Gesellschaft. Über den Autor: Dr. Harry Niemann, Verkehrspädagoge, ehemaliger Motorradrennfahrer und Bestseller-Autor, ist bei DaimlerChrysler für das Konzernarchiv zuständig. Heimatkunde von Feinsten präsentiert der Autor hier in Form der Biographie von ""Max Duttenhofer, Gründer der Rottweiler Pulverfabrik und erster Vorsitzender der Daimler-Motoren-Gesellschaft"", womit im Untertitel auch gleich erklärt wird, warum DaimlerChrysler dieses Werk verlegt hat. Auf 180 Seiten hat der Autor eine unglaubliche Fülle an Informationen über den ""Titelhelden"" und sein soziales und wirtschaftliches Umfeld zusammengetragen. Fazit: Hochwissenschaftlich, aber dennoch höchst lesbar. Für Geld, Kaiser und Vaterland Max Duttenhofer, Gründer der Rottweiler Pulverfabrik und erster Vorsitzender der Daimler-Motoren-Gesellschaft [Gebundene Ausgabe] Jörg Kraus (Autor), Wilfried Feldenkirchen (Autor), Harry Niemann Wissenschaftliche Schriftenreihe des Daimler-Chrysler Konzernarchivs; 4

Bestell-Nr.: BN27658

Preis: 189,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 196,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Der Tempel. Mittelpunkt des geistlichen Lebens zur Zeit Jesu [Gebundene Ausgabe] von Alfred Edersheim (Autor) John Bimson (Herausgeber) Bristol/England Theologiestudium Oxford lehrender AlttestamentlerJudentum zur Zeit Jesu Jerusalem Geschichte Geistesgeschichte Kulturgeschichte Geschichte Der Tempel Haus Gottes Jerusalemer Tempel zur Zeit Jesu Architektonik priesterliche Tätigkeit Opferdienst Feste Reinigungsriten Tempelgottesdienst Werk Jesu Christi Quellenlage archäologische Erforschung Jerusalems und des Tempelberges Edersheim und das frühe Judentum ehemaliger Wiener Jude Glauben an Jesus als Messias Der Tempel des Herodes war das Zentrum des geistlichen Lebens in Jerusalem. Er wird hier faszinierend lebendig. Die Farbfotos eines maßstabgetreuen Modells mit Menschen und Tieren lassen das Leben im Tempel erkennen. Der Autor ist ein großer Kenner des historischen Jerusalem. Mit großer Kenntnis und voller Ehrfurcht lädt er den Leser ein in das Haus Gottes. Das Buch von Edersheim wurde bereits im Jahr 1874 veröffentlicht. Es ist jedoch auch im englischsprachigen Raum bis heute der für den Nichtspezialisten am leichtesten zugängliche Bericht über den Jerusalemer Tempel zur Zeit Jesu. Das Buch gibt in 19 Kapiteln einen ausführlichen Einblick in architektonische Sachverhalte, in priesterliche Tätigkeit, in den Opferdienst, in die Feste und in die im Tempel vollzogenen Reinigungsriten. Der Autor zeigt, wie und wo der Tempelgottesdienst auf die Erfüllung in Person und Werk Jesu Christi hinweist. Farbfotos eines maßstabgetreuen Modells veranschaulichen die Ausführungen im Text. Leider wurde versäumt, der deutschen Übersetzung vollständige Literaturangaben und eine Liste neuerer Werke über den Jerusalemer Tempel beizufügen. John Bimson, ein in Bristol/England lehrender Alttestamentler, skizziert in seiner 15seitigen Einführung die neueren Erkenntnisse im Blick auf die Quellenlage und die archäologische Erforschung Jerusalems und des Tempelberges, die im 19. Jahrhundert gerade begonnen hatte. Nicht unwichtig sind seine Ausführungen über

Mehr von Alfred Edersheim John
Alfred Edersheim (Autor) John Bimson (Herausgeber)
Der Tempel. Mittelpunkt des geistlichen Lebens zur Zeit Jesu [Gebundene Ausgabe] von Alfred Edersheim (Autor) John Bimson (Herausgeber) Bristol/England Theologiestudium Oxford lehrender AlttestamentlerJudentum zur Zeit Jesu Jerusalem Geschichte Geistesgeschichte Kulturgeschichte Geschichte Der Tempel Haus Gottes Jerusalemer Tempel zur Zeit Jesu Architektonik priesterliche Tätigkeit Opferdienst Feste Reinigungsriten Tempelgottesdienst Werk Jesu Christi Quellenlage archäologische Erforschung Jerusalems und des Tempelberges Edersheim und das frühe Judentum ehemaliger Wiener Jude Glauben an Jesus als Messias Der Tempel des Herodes war das Zentrum des geistlichen Lebens in Jerusalem. Er wird hier faszinierend lebendig. Die Farbfotos eines maßstabgetreuen Modells mit Menschen und Tieren lassen das Leben im Tempel erkennen. Der Autor ist ein großer Kenner des historischen Jerusalem. Mit großer Kenntnis und voller Ehrfurcht lädt er den Leser ein in das Haus Gottes. Das Buch von Edersheim wurde bereits im Jahr 1874 veröffentlicht. Es ist jedoch auch im englischsprachigen Raum bis heute der für den Nichtspezialisten am leichtesten zugängliche Bericht über den Jerusalemer Tempel zur Zeit Jesu. Das Buch gibt in 19 Kapiteln einen ausführlichen Einblick in architektonische Sachverhalte, in priesterliche Tätigkeit, in den Opferdienst, in die Feste und in die im Tempel vollzogenen Reinigungsriten. Der Autor zeigt, wie und wo der Tempelgottesdienst auf die Erfüllung in Person und Werk Jesu Christi hinweist. Farbfotos eines maßstabgetreuen Modells veranschaulichen die Ausführungen im Text. Leider wurde versäumt, der deutschen Übersetzung vollständige Literaturangaben und eine Liste neuerer Werke über den Jerusalemer Tempel beizufügen. John Bimson, ein in Bristol/England lehrender Alttestamentler, skizziert in seiner 15seitigen Einführung die neueren Erkenntnisse im Blick auf die Quellenlage und die archäologische Erforschung Jerusalems und des Tempelberges, die im 19. Jahrhundert gerade begonnen hatte. Nicht unwichtig sind seine Ausführungen über ""Edersheim und das frühe Judentum""selbst Edersheim war als ehemaliger Wiener Jude, der als Erwachsener zum Glauben an Jesus als Messias gekommen war (und nach seinem Theologiestudium in Oxford lehrte), nicht frei von abfälligen Vorurteilen seiner Zeit über das Judentum zur Zeit Jesu. Der Tempel. Mittelpunkt des geistlichen Lebens zur Zeit Jesu [Gebundene Ausgabe] von Alfred Edersheim (Autor) John Bimson (Herausgeber) Bristol/England Theologiestudium Oxford lehrender AlttestamentlerJudentum zur Zeit Jesu Jerusalem Geschichte Geistesgeschichte Kulturgeschichte Geschichte Der Tempel Haus Gottes Jerusalemer Tempel zur Zeit Jesu Architektonik priesterliche Tätigkeit Opferdienst Feste Reinigungsriten Tempelgottesdienst Werk Jesu Christi Quellenlage archäologische Erforschung Jerusalems und des Tempelberges Edersheim und das frühe Judentum ehemaliger Wiener Jude Glauben an Jesus als Messias Der Tempel Mittelpunkt des geistlichen Lebens zur Zeit Jesu

1997 Scm R. Brockhaus Scm R. Brockhaus 1997 Hardcover 256 S. 37,2 x 27,1 x 4,2 cm ISBN: 3417246679 (EAN: 9783417246674 / 978-3417246674)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Haus Gottes Jerusalemer Tempel zur Zeit Jesu Architektonik priesterliche Tätigkeit Opferdienst Feste Reinigungsriten Tempelgottesdienst Werk Jesu Christi Quellenlage archäologische Erforschung Jerusalems und des Tempelberges Edersheim und das frühe Judentum ehemaliger Wiener Jude Glauben an Jesus als Messias Der Tempel des Herodes war das Zentrum des geistlichen Lebe mehr lesen ...
Schlagworte: Haus Gottes Jerusalemer Tempel zur Zeit Jesu Architektonik priesterliche Tätigkeit Opferdienst Feste Reinigungsriten Tempelgottesdienst Werk Jesu Christi Quellenlage archäologische Erforschung Jerusalems und des Tempelberges Edersheim und das frühe Judentum ehemaliger Wiener Jude Glauben an Jesus als Messias Der Tempel des Herodes war das Zentrum des geistlichen Lebens in Jerusalem. Er wird hier faszinierend lebendig. Die Farbfotos eines maßstabgetreuen Modells mit Menschen und Tieren lassen das Leben im Tempel erkennen. Der Autor ist ein großer Kenner des historischen Jerusalem. Mit großer Kenntnis und voller Ehrfurcht lädt er den Leser ein in das Haus Gottes. Das Buch von Edersheim wurde bereits im Jahr 1874 veröffentlicht. Es ist jedoch auch im englischsprachigen Raum bis heute der für den Nichtspezialisten am leichtesten zugängliche Bericht über den Jerusalemer Tempel zur Zeit Jesu. Das Buch gibt in 19 Kapiteln einen ausführlichen Einblick in architektonische Sachverhalte, in priesterliche Tätigkeit, in den Opferdienst, in die Feste und in die im Tempel vollzogenen Reinigungsriten. Der Autor zeigt, wie und wo der Tempelgottesdienst auf die Erfüllung in Person und Werk Jesu Christi hinweist. Farbfotos eines maßstabgetreuen Modells veranschaulichen die Ausführungen im Text. Leider wurde versäumt, der deutschen Übersetzung vollständige Literaturangaben und eine Liste neuerer Werke über den Jerusalemer Tempel beizufügen. John Bimson, ein in Bristol/England lehrender Alttestamentler, skizziert in seiner 15seitigen Einführung die neueren Erkenntnisse im Blick auf die Quellenlage und die archäologische Erforschung Jerusalems und des Tempelberges, die im 19. Jahrhundert gerade begonnen hatte. Nicht unwichtig sind seine Ausführungen über ""Edersheim und das frühe Judentum""selbst Edersheim war als ehemaliger Wiener Jude, der als Erwachsener zum Glauben an Jesus als Messias gekommen war (und nach seinem Theologiestudium in Oxford lehrte), nicht frei von abfälligen Vorurteilen seiner Zeit über das Judentum zur Zeit Jesu. Der Tempel. Mittelpunkt des geistlichen Lebens zur Zeit Jesu [Gebundene Ausgabe] von Alfred Edersheim (Autor) John Bimson (Herausgeber) Bristol/England Theologiestudium Oxford lehrender AlttestamentlerJudentum zur Zeit Jesu Jerusalem Geschichte Geistesgeschichte Kulturgeschichte Geschichte Der Tempel Haus Gottes Jerusalemer Tempel zur Zeit Jesu Architektonik priesterliche Tätigkeit Opferdienst Feste Reinigungsriten Tempelgottesdienst Werk Jesu Christi Quellenlage archäologische Erforschung Jerusalems und des Tempelberges Edersheim und das frühe Judentum ehemaliger Wiener Jude Glauben an Jesus als Messias

Bestell-Nr.: BN13109

Preis: 119,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 126,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik (Gebundene Ausgabe) von Hans-Hermann Braess (Herausgeber), Ulrich Seiffert Elektrik Elektronik Software Autotechnik Automobil Revue Kfz-Meister Ingenieure Technik uto Bild KFZ-Technik Automobil Motorbuch Verlag Automobilindustrie Zuliefererindustrie Fahrzeuge Fahrzeugingenieure in Praxis und Ausbildung benötigen den raschen und sicheren Zugriff auf Grundlagen und Details der Fahrzeugtechnik. Dies stellt das Handbuch komprimiert aber vollständig bereit.in jedem Kapitel haben die Autoren das Thema Elektromobilität integriert und die Erfordernisse von Modulen, Systemen etc. darauf abgestimmt. Aufgenommen wurden in die 5. Auflage Kapitel zu den ThemenSchneeketten, Räder, Bordmanagement, Frontendkonzepte sowie moderne Audio- und Soundsysteme. In jedem Kapitel haben die Autoren das Thema Elektromobilität integriert und die Erfordernisse von Modulen, Systemen etc. darauf abgestimmt. So wird das Handbuch in neuer Auflage nicht nur zu einer Dokumentation und zum Vorzeigeprodukt automobiler Innovationsleistung, es wird auch zum beispielgebenden Zeugnis deutschen Automobilbaus mit zukunftsgerichtetem Vorzeigewertein MUSS für den Ingenieur in Studium und Praxis. Über den AutorProf. Dr.-Ing. Dr.-Ing.E.h. Hans-Hermann Braess, ehemaliger Forschungsleiter von BMW, ist Honorarprofessor an der TU München, TU Dresden und HTW Dresden. Prof. Dr.-Ing. Ulrich Seiffert, ehemaliger Forschungs- und Entwicklungsvorstand der Volkswagen AG, ist geschäftsführender Gesellschafter der WiTech Engineering GmbH, Honorarprofessor und Sprecher des Zentrums für Verkehr der TU Braunschweig, außerdem im wissenschaftlichen Beirat der MTZ. Besprechung / Review zu

Mehr von Ulrich Seiffert Hans-Hermann
Ulrich Seiffert Hans-Hermann Braess
Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik (Gebundene Ausgabe) von Hans-Hermann Braess (Herausgeber), Ulrich Seiffert Elektrik Elektronik Software Autotechnik Automobil Revue Kfz-Meister Ingenieure Technik uto Bild KFZ-Technik Automobil Motorbuch Verlag Automobilindustrie Zuliefererindustrie Fahrzeuge Fahrzeugingenieure in Praxis und Ausbildung benötigen den raschen und sicheren Zugriff auf Grundlagen und Details der Fahrzeugtechnik. Dies stellt das Handbuch komprimiert aber vollständig bereit.in jedem Kapitel haben die Autoren das Thema Elektromobilität integriert und die Erfordernisse von Modulen, Systemen etc. darauf abgestimmt. Aufgenommen wurden in die 5. Auflage Kapitel zu den ThemenSchneeketten, Räder, Bordmanagement, Frontendkonzepte sowie moderne Audio- und Soundsysteme. In jedem Kapitel haben die Autoren das Thema Elektromobilität integriert und die Erfordernisse von Modulen, Systemen etc. darauf abgestimmt. So wird das Handbuch in neuer Auflage nicht nur zu einer Dokumentation und zum Vorzeigeprodukt automobiler Innovationsleistung, es wird auch zum beispielgebenden Zeugnis deutschen Automobilbaus mit zukunftsgerichtetem Vorzeigewertein MUSS für den Ingenieur in Studium und Praxis. Über den AutorProf. Dr.-Ing. Dr.-Ing.E.h. Hans-Hermann Braess, ehemaliger Forschungsleiter von BMW, ist Honorarprofessor an der TU München, TU Dresden und HTW Dresden. Prof. Dr.-Ing. Ulrich Seiffert, ehemaliger Forschungs- und Entwicklungsvorstand der Volkswagen AG, ist geschäftsführender Gesellschafter der WiTech Engineering GmbH, Honorarprofessor und Sprecher des Zentrums für Verkehr der TU Braunschweig, außerdem im wissenschaftlichen Beirat der MTZ. Besprechung / Review zu ""Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik""""In gewohnt hochwertiger Aufmachung, Detailtreue und mit zusätzlichen Farbbildern wurde die aktuelle Ausgabe, im Besonderen die anschließenden Themen Elektrik, Elektronik und Software, neu aufbereitet und aktualisiert."" Krafthand, ""Bibel der Autotechnik"". Automobil Revue, ""Sämtliche technologischen Bereiche werden in dem Buch so detailliert beschrieben, dass für Kfz-Meister und -Ingenieure kaum eine Frage offen bleiben dürfte. Auszubildende, die mehr wissen wollen als in den allgemeinen Lehrbüchern steht, finden in diesem Handbuch ein allwissendes Nachschlagewerk. Das Buch ist rundweg zu empfehlen."" auto motor sport ""Die aktuelle Auflage des Klassikers wurde um aktuelle Technik-Neuheiten ergänzt, wie immer verständlich und sehr ausführlich. Kaum zu glauben, dass nach der Lektüre noch ein Leser Fragen zum Thema Auto hat."" Auto Bild Inhaltsverzeichnis von ""Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik""Gesetzgebung/Normen - Unfallforschung - Aerodynamik - Klimatisierung - Design - Akustik - Package - Neuartige Antriebe ? Ottomotor - Dieselmotor - Aufladesysteme - Kraftübertragung - Treibstoffe - Karosserie - Fahrzeuginnenraum - Sicherheit ? Fahrwerk/Auslegung - Elektrik/Elektronik/Software - Bordnetz - EMV - Beleuchtung - Fahrerassistenzsysteme - Werkstoffe - Simultaneous Engineering - Simulationstechnik - Sensorik - Versuchstechnik - Instandhaltung - Rennsportwagen - Verkehr der Zukunft Einzigartig in der Fachkompetenz, umfassend in der Themenauswahl Fahrzeugingenieure in Praxis und Ausbildung benötigen den raschen und sicheren Zugriff auf Grundlagen und Details der Fahrzeugtechnik sowie wesentliche zugehörige industrielle Prozesse. Solche Informationen, die in ganz unterschiedlichen Quellen abgelegt sind, systematisch und bewertend zusammenzuführen, hat sich dieses Handbuch zum Ziel gesetzt. Damit eröffnet das Buch dem Leser im Zusammenhang mit relevantem Schrifttum einen weitgehenden Einblick in den heutigen Stand und die Weiterentwicklung der Fahrzeugtechnik, den Einblick in alle Aggregate, Komponenten und Systeme moderner Fahrzeuge, Einblicke in den gesamten Lebenszyklus eines Automobils und einen Überblick über den gesamten Produktentstehungsprozess. Die Autoren sind bedeutende Fachleute der deutschen Automobil- und Zuliefererindustrie, sie stellen sicher, dass Theorie und Praxis vernetzt vermittelt werden. Dieses ist das interessantste Buch das ich bis jetzt gelesen habe zum Thema;Grundlagen der Kraftfahrzeugtechnik; da gibt es auch andere Bücher auf denn Markt aber dieses bietet einen guten Überblick zum Gesamten Fahrzeug und ist up to date&;. Wisst ihr wer der Autor ist? Leiter der Zeitschrift ATZ und MTZ die die neusten Trends in der Autoindustrie veröffentlichen. Lange rede kurzer Sinn, das Buch ist einfach ein Renner unter diesem Themen Angebot. Man Macht nicht dabei falsch das Buch zu kaufen, da es nicht im Regal landet sondern ständig als Werkzeug bei Entwicklungsaufgaben und Themen zum Kfz eingesetzt wird. Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik Hans-Hermann Braess Ulrich Seiffert Elektrik Elektronik Software Autotechnik Automobil Revue Kfz-Meister Ingenieure Technik Auto Bild KFZ-Technik Automobil Motorbuch Verlag Automobilindustrie Zuliefererindustrie Fahrzeuge Zusatzinfo 1127 schw.-w. Abb., 102 schw.-w. Tab. Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart gebunden Technik Maschinenbau Fahrwerktechnik Hybridantrieb Kraftfahrzeugtechnik Handbuch Lehrbuch Motorentechnik Reifen Triebstrang ISBN-10 3-8348-0222-0 / 3834802220 ISBN-13 978-3-8348-0222-4 / 9783834802224

Auflage: 5., überarb. u. erw. (13. September 2007) Vieweg& Teubner Vieweg& Teubner Auflage: 5., überarb. u. erw. (13. September 2007) Hardcover 923 S. 24 x 15 x 4,8 cm ISBN: 3834802220 (EAN: 9783834802224 / 978-3834802224)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Fahrzeugingenieure in Praxis und Ausbildung benötigen den raschen und sicheren Zugriff auf Grundlagen und Details der Fahrzeugtechnik. Dies stellt das Handbuch komprimiert aber vollständig bereit.in jedem Kapitel haben die Autoren das Thema Elektromobilität integriert und die Erfordernisse von Modulen, Systemen etc. darauf abgestimmt. Aufgenommen wurden in die 5. Auf mehr lesen ...
Schlagworte: Elektrik Elektronik Software Autotechnik Automobil Revue Kfz-Meister Ingenieure Technik Auto Bild KFZ-Technik Automobil Motorbuch Verlag Automobilindustrie Zuliefererindustrie Fahrzeuge Fahrzeugingenieure in Praxis und Ausbildung benötigen den raschen und sicheren Zugriff auf Grundlagen und Details der Fahrzeugtechnik. Dies stellt das Handbuch komprimiert aber vollständig bereit.in jedem Kapitel haben die Autoren das Thema Elektromobilität integriert und die Erfordernisse von Modulen, Systemen etc. darauf abgestimmt. Aufgenommen wurden in die 5. Auflage Kapitel zu den ThemenSchneeketten, Räder, Bordmanagement, Frontendkonzepte sowie moderne Audio- und Soundsysteme. In jedem Kapitel haben die Autoren das Thema Elektromobilität integriert und die Erfordernisse von Modulen, Systemen etc. darauf abgestimmt. So wird das Handbuch in neuer Auflage nicht nur zu einer Dokumentation und zum Vorzeigeprodukt automobiler Innovationsleistung, es wird auch zum beispielgebenden Zeugnis deutschen Automobilbaus mit zukunftsgerichtetem Vorzeigewertein MUSS für den Ingenieur in Studium und Praxis. Über den AutorProf. Dr.-Ing. Dr.-Ing.E.h. Hans-Hermann Braess, ehemaliger Forschungsleiter von BMW, ist Honorarprofessor an der TU München, TU Dresden und HTW Dresden. Prof. Dr.-Ing. Ulrich Seiffert, ehemaliger Forschungs- und Entwicklungsvorstand der Volkswagen AG, ist geschäftsführender Gesellschafter der WiTech Engineering GmbH, Honorarprofessor und Sprecher des Zentrums für Verkehr der TU Braunschweig, außerdem im wissenschaftlichen Beirat der MTZ. Besprechung / Review zu ""Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik""""In gewohnt hochwertiger Aufmachung, Detailtreue und mit zusätzlichen Farbbildern wurde die aktuelle Ausgabe, im Besonderen die anschließenden Themen Elektrik, Elektronik und Software, neu aufbereitet und aktualisiert."" Krafthand, ""Bibel der Autotechnik"". Automobil Revue, ""Sämtliche technologischen Bereiche werden in dem Buch so detailliert beschrieben, dass für Kfz-Meister und -Ingenieure kaum eine Frage offen bleiben dürfte. Auszubildende, die mehr wissen wollen als in den allgemeinen Lehrbüchern steht, finden in diesem Handbuch ein allwissendes Nachschlagewerk. Das Buch ist rundweg zu empfehlen."" auto motor sport ""Die aktuelle Auflage des Klassikers wurde um aktuelle Technik-Neuheiten ergänzt, wie immer verständlich und sehr ausführlich. Kaum zu glauben, dass nach der Lektüre noch ein Leser Fragen zum Thema Auto hat."" Auto Bild Inhaltsverzeichnis von ""Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik""Gesetzgebung/Normen - Unfallforschung - Aerodynamik - Klimatisierung - Design - Akustik - Package - Neuartige Antriebe ? Ottomotor - Dieselmotor - Aufladesysteme - Kraftübertragung - Treibstoffe - Karosserie - Fahrzeuginnenraum - Sicherheit ? Fahrwerk/Auslegung - Elektrik/Elektronik/Software - Bordnetz - EMV - Beleuchtung - Fahrerassistenzsysteme - Werkstoffe - Simultaneous Engineering - Simulationstechnik - Sensorik - Versuchstechnik - Instandhaltung - Rennsportwagen - Verkehr der Zukunft Einzigartig in der Fachkompetenz, umfassend in der Themenauswahl Fahrzeugingenieure in Praxis und Ausbildung benötigen den raschen und sicheren Zugriff auf Grundlagen und Details der Fahrzeugtechnik sowie wesentliche zugehörige industrielle Prozesse. Solche Informationen, die in ganz unterschiedlichen Quellen abgelegt sind, systematisch und bewertend zusammenzuführen, hat sich dieses Handbuch zum Ziel gesetzt. Damit eröffnet das Buch dem Leser im Zusammenhang mit relevantem Schrifttum einen weitgehenden Einblick in den heutigen Stand und die Weiterentwicklung der Fahrzeugtechnik, den Einblick in alle Aggregate, Komponenten und Systeme moderner Fahrzeuge, Einblicke in den gesamten Lebenszyklus eines Automobils und einen Überblick über den gesamten Produktentstehungsprozess. Die Autoren sind bedeutende Fachleute der deutschen Automobil- und Zuliefererindustrie, sie stellen sicher, dass Theorie und Praxis vernetzt vermittelt werden. Dieses ist das interessantste Buch das ich bis jetzt gelesen habe zum Thema;Grundlagen der Kraftfahrzeugtechnik; da gibt es auch andere Bücher auf denn Markt aber dieses bietet einen guten Überblick zum Gesamten Fahrzeug und ist up to date&;. Wisst ihr wer der Autor ist? Leiter der Zeitschrift ATZ und MTZ die die neusten Trends in der Autoindustrie veröffentlichen. Lange rede kurzer Sinn, das Buch ist einfach ein Renner unter diesem Themen Angebot. Man Macht nicht dabei falsch das Buch zu kaufen, da es nicht im Regal landet sondern ständig als Werkzeug bei Entwicklungsaufgaben und Themen zum Kfz eingesetzt wird. Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik Hans-Hermann Braess Ulrich Seiffert Elektrik Elektronik Software Autotechnik Automobil Revue Kfz-Meister Ingenieure Technik Auto Bild KFZ-Technik Automobil Motorbuch Verlag Automobilindustrie Zuliefererindustrie Fahrzeuge Zusatzinfo 1127 schw.-w. Abb., 102 schw.-w. Tab. Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart gebunden Technik Maschinenbau Fahrwerktechnik Hybridantrieb Kraftfahrzeugtechnik Handbuch Lehrbuch Motorentechnik Reifen Triebstrang ISBN-10 3-8348-0222-0 / 3834802220 ISBN-13 978-3-8348-0222-4 / 9783834802224

Bestell-Nr.: BN2159

Preis: 78,99 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 85,94 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Ein stiller Waldteich Die Erkenntnismeditation von Ajahn Chah [Gebundene Ausgabe] Ajahn Chah (Autor) Jack Kornfield Paul Breiter Seung Sahn Ein stiller Waldteich macht Leserinnen und Leser mit Ajahn Chah, einem der bedeutendsten thailändischen Meditationslehrer bekannt. Ajahn Chah (1918 - 1992) spricht in klaren, einfachen und humorvollen Worten über die grundlegenden menschlichen Probleme, über Gier, Angst, Haß und Verblendung. Er zeigt, daß es unsere Anhaftung ist - an angenehmen Gefühlen, schönen Dingen, an unserem Leben und an unserem Ich -, die Leid erzeugt. Wenn wir uns von allen Anhaftungen frei machen, können wir zu menschlichem Glück und Freiheit, zu einem wahrhaft erfüllten Leben finden. Die Herausgeber Jack Kornfield und Paul Breiter, beide ehemalige Schüler von Ajahn Chah, haben auch Geschichten aufgenommen, die, manchmal fast anekdotenhaft anmutend, Ajahn Chah im Umgang mit seinen Schülerinnen und Schülern zeigen. Ajahn Chah ist der wohl bekannteste Vertreter der thailändischen Tradition der buddhistischen Waldklöster. Seine Aussagen bestechen durch ihre Einfachheit und Direktheit. Jeder, der sich ernsthaft Buddhismus und Meditation beschäftigen will, wird in diesem Buch wunderbare Inspirationen finden. Ein stiller Waldteich macht Leserinnen und Leser mit Ajahn Chah, einem der bedeutendsten thailändischen Meditationslehrer bekannt. Ajahn Chah (1918 - 1992) spricht in klaren, einfachen und humorvollen Worten über die grundlegenden menschlichen Probleme, über Gier, Angst, Haß und Verblendung. Er zeigt, daß es unsere Anhaftung ist - an angenehmen Gefühlen, schönen Dingen, an unserem Leben und an unserem Ich -, die Leid erzeugt. Wenn wir uns von allen Anhaftungen frei machen, können wir zu menschlichem Glück und Freiheit, zu einem wahrhaft erfüllten Leben finden. Die Herausgeber Jack Kornfield und Paul Breiter, beide ehemalige Schüler von Ajahn Chah, haben auch Geschichten aufgenommen, die, manchmal fast anekdotenhaft anmutend, Ajahn Chah im Umgang mit seinen Schülerinnen und Schülern zeigen.

Mehr von Ajahn Chah Jack
Ajahn Chah Jack Kornfield Paul Breiter Seung Sahn
Ein stiller Waldteich Die Erkenntnismeditation von Ajahn Chah [Gebundene Ausgabe] Ajahn Chah (Autor) Jack Kornfield Paul Breiter Seung Sahn Ein stiller Waldteich macht Leserinnen und Leser mit Ajahn Chah, einem der bedeutendsten thailändischen Meditationslehrer bekannt. Ajahn Chah (1918 - 1992) spricht in klaren, einfachen und humorvollen Worten über die grundlegenden menschlichen Probleme, über Gier, Angst, Haß und Verblendung. Er zeigt, daß es unsere Anhaftung ist - an angenehmen Gefühlen, schönen Dingen, an unserem Leben und an unserem Ich -, die Leid erzeugt. Wenn wir uns von allen Anhaftungen frei machen, können wir zu menschlichem Glück und Freiheit, zu einem wahrhaft erfüllten Leben finden. Die Herausgeber Jack Kornfield und Paul Breiter, beide ehemalige Schüler von Ajahn Chah, haben auch Geschichten aufgenommen, die, manchmal fast anekdotenhaft anmutend, Ajahn Chah im Umgang mit seinen Schülerinnen und Schülern zeigen. Ajahn Chah ist der wohl bekannteste Vertreter der thailändischen Tradition der buddhistischen Waldklöster. Seine Aussagen bestechen durch ihre Einfachheit und Direktheit. Jeder, der sich ernsthaft Buddhismus und Meditation beschäftigen will, wird in diesem Buch wunderbare Inspirationen finden. Ein stiller Waldteich macht Leserinnen und Leser mit Ajahn Chah, einem der bedeutendsten thailändischen Meditationslehrer bekannt. Ajahn Chah (1918 - 1992) spricht in klaren, einfachen und humorvollen Worten über die grundlegenden menschlichen Probleme, über Gier, Angst, Haß und Verblendung. Er zeigt, daß es unsere Anhaftung ist - an angenehmen Gefühlen, schönen Dingen, an unserem Leben und an unserem Ich -, die Leid erzeugt. Wenn wir uns von allen Anhaftungen frei machen, können wir zu menschlichem Glück und Freiheit, zu einem wahrhaft erfüllten Leben finden. Die Herausgeber Jack Kornfield und Paul Breiter, beide ehemalige Schüler von Ajahn Chah, haben auch Geschichten aufgenommen, die, manchmal fast anekdotenhaft anmutend, Ajahn Chah im Umgang mit seinen Schülerinnen und Schülern zeigen.

1996 Theseus Theseus 1996 Hardcover 21 x 14,2 x 2,2 cm ISBN: 3896200798 (EAN: 9783896200792 / 978-3896200792)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Ein stiller Waldteich macht Leserinnen und Leser mit Ajahn Chah, einem der bedeutendsten thailändischen Meditationslehrer bekannt. Ajahn Chah (1918 - 1992) spricht in klaren, einfachen und humorvollen Worten über die grundlegenden menschlichen Probleme, über Gier, Angst, Haß und Verblendung. Er zeigt, daß es unsere Anhaftung ist - an angenehmen Gefühlen, schönen Ding mehr lesen ...
Schlagworte: Buddhismus Meditation buddhistische Waldklöster thailändische Meditationslehrer Ein stiller Waldteich macht Leserinnen und Leser mit Ajahn Chah, einem der bedeutendsten thailändischen Meditationslehrer bekannt. Ajahn Chah (1918 - 1992) spricht in klaren, einfachen und humorvollen Worten über die grundlegenden menschlichen Probleme, über Gier, Angst, Haß und Verblendung. Er zeigt, daß es unsere Anhaftung ist - an angenehmen Gefühlen, schönen Dingen, an unserem Leben und an unserem Ich -, die Leid erzeugt. Wenn wir uns von allen Anhaftungen frei machen, können wir zu menschlichem Glück und Freiheit, zu einem wahrhaft erfüllten Leben finden. Die Herausgeber Jack Kornfield und Paul Breiter, beide ehemalige Schüler von Ajahn Chah, haben auch Geschichten aufgenommen, die, manchmal fast anekdotenhaft anmutend, Ajahn Chah im Umgang mit seinen Schülerinnen und Schülern zeigen. Ajahn Chah ist der wohl bekannteste Vertreter der thailändischen Tradition der buddhistischen Waldklöster. Seine Aussagen bestechen durch ihre Einfachheit und Direktheit. Jeder, der sich ernsthaft Buddhismus und Meditation beschäftigen will, wird in diesem Buch wunderbare Inspirationen finden. Ein stiller Waldteich macht Leserinnen und Leser mit Ajahn Chah, einem der bedeutendsten thailändischen Meditationslehrer bekannt. Ajahn Chah (1918 - 1992) spricht in klaren, einfachen und humorvollen Worten über die grundlegenden menschlichen Probleme, über Gier, Angst, Haß und Verblendung. Er zeigt, daß es unsere Anhaftung ist - an angenehmen Gefühlen, schönen Dingen, an unserem Leben und an unserem Ich -, die Leid erzeugt. Wenn wir uns von allen Anhaftungen frei machen, können wir zu menschlichem Glück und Freiheit, zu einem wahrhaft erfüllten Leben finden. Die Herausgeber Jack Kornfield und Paul Breiter, beide ehemalige Schüler von Ajahn Chah, haben auch Geschichten aufgenommen, die, manchmal fast anekdotenhaft anmutend, Ajahn Chah im Umgang mit seinen Schülerinnen und Schülern zeigen. Buddhismus Vorwort Seung Sahn Sprache deutsch Maße 135 x 210 mm Einbandart gebunden Buddhist ISBN-10 3-89620-079-8 / 3896200798 ISBN-13 978-3-89620-079-2 / 9783896200792Ein stiller Waldteich Die Erkenntnismeditation von Ajahn Chah [Gebundene Ausgabe] Ajahn Chah (Autor) Jack Kornfield Paul Breiter Seung Sahn

Bestell-Nr.: BN12938

Preis: 49,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 56,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Unternehmenswert: Methoden und Strategien für eine wertorientierte Unternehmensführung [Gebundene Ausgabe] Tom Copeland (Autor), Tim Koller (Autor), Jack Murrin (Autor), Inc., McKinsey & Company (Series Editor), Friedrich Mader (Übersetzer) Von Finanzexperten weltweit empfohlendas Standardwerk zur Steigerung des Shareholder-Value für jetzige und künftige Manager, Praktiker der Unternehmensfinanzierung, Investoren, Vermögensverwalter und Wertpapieranalysten. Hier erfahren sie, wie sie den Wert eines Unternehmens messen, managen und maximieren können. Über den AutorTom Copeland ist ehemaliger Partner von McKinsey & Company in New York und war dort als einer der Leiter der Corporate Finance & Strategy Practice tätig. Tim Koller ist Partner bei McKinsey & Company und war einer der Leiter der Corporate Finance & Strategy Practice in den USA und Europa. Jack Murrin ist Mitbegründer und ehemaliger Leiter der Leiter der Corporate Finance & Strategy Practice von McKinsey und war als Partner im New Yorker und im Londoner Büro tätig. Jetzt praxisorientierter und umfassendermit aktualisierten Fallstudien und zusätzlichen Kapiteln zur Bewertung von Internetfirmen, konjunkturabhängigen Unternehmen und Unternehmen in Schwellenländern. Die Autoren Tom Copeland, Tim Koller und Jack Murrin sind bzw. waren Partner im New Yorker Büro von McKinsey & Company, Inc. Wertorientierte Unternehmensführung Wert zu schaffen und dafür die richtigen Instrumente im Unternehmen zu haben, ist längst zur entscheidendem Frage im globalen Wettbewerb geworden. Unternehmenswert bietet dazu völlig neue Denkansätze. Die Frage, wonach sich der Wert eines Unternehmens bemisst, hat insbesondere durch die Entwicklung der Kapitalmärkte in den letzten zwei Jahren wieder besonders an Aktualität gewonnen. Das nun in dritter, stark überarbeiteter Auflage vorliegende Standardwerk zur Unternehmensbewertung will die mit der Bewertungsarbeit beschäftigten Akteure methodisch und praxisnah unterstützen. Das Buch handelt von einem Ansatz zur Bewertung von Unternehmen und davon, wie diese Bewertung als Instrument für bessere unternehmerische Entscheidungen genutzt werden kann. Den vorgestellten Konzepten und Methoden liegt die Auffassung zugrunde, dass Manager, die sich auf die Maximierung des Unternehmenswertes konzentrieren, gesündere Unternehmen schaffen. Diese wiederum führen zu einer Stärkung der Wirtschaft, einem höheren Lebensstandard und mehr Karriere- und Geschäftschancen für den Einzelnen. Jetzige und künftige Manager, Praktiker der Unternehmensfinanzierung, Investoren, Vermögensverwalter und Wertpapieranalysten erfahren systematisch, wie sie den Wert eines Unternehmens messen, managen und maximieren können. Die völlig überarbeitete und erweiterte Neuauflage enthält aktualisierte Fallstudien und zusätzliche Kapitel zur Bewertung von Internetfirmen, konjunkturabhängigen Unternehmen und Unternehmen in Schwellenländern.

Mehr von Copeland Koller Jack
Tom Copeland (Autor), Tim Koller (Autor), Jack Murrin (Autor), Inc., McKinsey & Company (Series Editor), Friedrich Mader (Übersetzer)
Unternehmenswert: Methoden und Strategien für eine wertorientierte Unternehmensführung [Gebundene Ausgabe] Tom Copeland (Autor), Tim Koller (Autor), Jack Murrin (Autor), Inc., McKinsey & Company (Series Editor), Friedrich Mader (Übersetzer) Von Finanzexperten weltweit empfohlendas Standardwerk zur Steigerung des Shareholder-Value für jetzige und künftige Manager, Praktiker der Unternehmensfinanzierung, Investoren, Vermögensverwalter und Wertpapieranalysten. Hier erfahren sie, wie sie den Wert eines Unternehmens messen, managen und maximieren können. Über den AutorTom Copeland ist ehemaliger Partner von McKinsey & Company in New York und war dort als einer der Leiter der Corporate Finance & Strategy Practice tätig. Tim Koller ist Partner bei McKinsey & Company und war einer der Leiter der Corporate Finance & Strategy Practice in den USA und Europa. Jack Murrin ist Mitbegründer und ehemaliger Leiter der Leiter der Corporate Finance & Strategy Practice von McKinsey und war als Partner im New Yorker und im Londoner Büro tätig. Jetzt praxisorientierter und umfassendermit aktualisierten Fallstudien und zusätzlichen Kapiteln zur Bewertung von Internetfirmen, konjunkturabhängigen Unternehmen und Unternehmen in Schwellenländern. Die Autoren Tom Copeland, Tim Koller und Jack Murrin sind bzw. waren Partner im New Yorker Büro von McKinsey & Company, Inc. Wertorientierte Unternehmensführung Wert zu schaffen und dafür die richtigen Instrumente im Unternehmen zu haben, ist längst zur entscheidendem Frage im globalen Wettbewerb geworden. Unternehmenswert bietet dazu völlig neue Denkansätze. Die Frage, wonach sich der Wert eines Unternehmens bemisst, hat insbesondere durch die Entwicklung der Kapitalmärkte in den letzten zwei Jahren wieder besonders an Aktualität gewonnen. Das nun in dritter, stark überarbeiteter Auflage vorliegende Standardwerk zur Unternehmensbewertung will die mit der Bewertungsarbeit beschäftigten Akteure methodisch und praxisnah unterstützen. Das Buch handelt von einem Ansatz zur Bewertung von Unternehmen und davon, wie diese Bewertung als Instrument für bessere unternehmerische Entscheidungen genutzt werden kann. Den vorgestellten Konzepten und Methoden liegt die Auffassung zugrunde, dass Manager, die sich auf die Maximierung des Unternehmenswertes konzentrieren, gesündere Unternehmen schaffen. Diese wiederum führen zu einer Stärkung der Wirtschaft, einem höheren Lebensstandard und mehr Karriere- und Geschäftschancen für den Einzelnen. Jetzige und künftige Manager, Praktiker der Unternehmensfinanzierung, Investoren, Vermögensverwalter und Wertpapieranalysten erfahren systematisch, wie sie den Wert eines Unternehmens messen, managen und maximieren können. Die völlig überarbeitete und erweiterte Neuauflage enthält aktualisierte Fallstudien und zusätzliche Kapitel zur Bewertung von Internetfirmen, konjunkturabhängigen Unternehmen und Unternehmen in Schwellenländern. ""Dies ist ein ungewöhnliches Buch."", so beginnt das Vorwort der deutschen Ausgabe dieses Klassiker s von Tom Copeland, Tim Koller und Jack Murrin. Und tatsächlich, für jeden, der sich mit Unternehmensbewertung auseinandersetzen will, bietet dieses Buch alles, was ein Standardwerk bieten sollte. Sowie einen Überblick über das gesamte auch als aber auch die tiefgehende Auseinandersetzung mit einzelnen Verfahren. Meine Epfehlung für jeden, der sich mit dem Thema Unternehmenswert und Unternehmensbewertung auseinandersetzen möchte und einen schnellen Einstieg in die Thematik sucht. Unternehmenswert Methoden und Strategien für eine wertorientierte Unternehmensführung

Auflage: 3. Campus Verlag Campus Verlag Auflage: 3. Hardcover 583 S. 23,8 x 16,2 x 4 cm ISBN: 3593368951 (EAN: 9783593368955 / 978-3593368955)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Von Finanzexperten weltweit empfohlendas Standardwerk zur Steigerung des Shareholder-Value für jetzige und künftige Manager, Praktiker der Unternehmensfinanzierung, Investoren, Vermögensverwalter und Wertpapieranalysten. Hier erfahren sie, wie sie den Wert eines Unternehmens messen, managen und maximieren können. Über den AutorTom Copeland ist ehemaliger Partner von mehr lesen ...
Schlagworte: Shareholder-Value Unternehmensbewertung Unternehmenswert Wertorientiertes Management Von Finanzexperten weltweit empfohlendas Standardwerk zur Steigerung des Shareholder-Value für jetzige und künftige Manager, Praktiker der Unternehmensfinanzierung, Investoren, Vermögensverwalter und Wertpapieranalysten. Hier erfahren sie, wie sie den Wert eines Unternehmens messen, managen und maximieren können. Über den AutorTom Copeland ist ehemaliger Partner von McKinsey & Company in New York und war dort als einer der Leiter der Corporate Finance & Strategy Practice tätig. Tim Koller ist Partner bei McKinsey & Company und war einer der Leiter der Corporate Finance & Strategy Practice in den USA und Europa. Jack Murrin ist Mitbegründer und ehemaliger Leiter der Leiter der Corporate Finance & Strategy Practice von McKinsey und war als Partner im New Yorker und im Londoner Büro tätig. Jetzt praxisorientierter und umfassendermit aktualisierten Fallstudien und zusätzlichen Kapiteln zur Bewertung von Internetfirmen, konjunkturabhängigen Unternehmen und Unternehmen in Schwellenländern. Die Autoren Tom Copeland, Tim Koller und Jack Murrin sind bzw. waren Partner im New Yorker Büro von McKinsey & Company, Inc. Wertorientierte Unternehmensführung Wert zu schaffen und dafür die richtigen Instrumente im Unternehmen zu haben, ist längst zur entscheidendem Frage im globalen Wettbewerb geworden. Unternehmenswert bietet dazu völlig neue Denkansätze. Die Frage, wonach sich der Wert eines Unternehmens bemisst, hat insbesondere durch die Entwicklung der Kapitalmärkte in den letzten zwei Jahren wieder besonders an Aktualität gewonnen. Das nun in dritter, stark überarbeiteter Auflage vorliegende Standardwerk zur Unternehmensbewertung will die mit der Bewertungsarbeit beschäftigten Akteure methodisch und praxisnah unterstützen. Das Buch handelt von einem Ansatz zur Bewertung von Unternehmen und davon, wie diese Bewertung als Instrument für bessere unternehmerische Entscheidungen genutzt werden kann. Den vorgestellten Konzepten und Methoden liegt die Auffassung zugrunde, dass Manager, die sich auf die Maximierung des Unternehmenswertes konzentrieren, gesündere Unternehmen schaffen. Diese wiederum führen zu einer Stärkung der Wirtschaft, einem höheren Lebensstandard und mehr Karriere- und Geschäftschancen für den Einzelnen. Jetzige und künftige Manager, Praktiker der Unternehmensfinanzierung, Investoren, Vermögensverwalter und Wertpapieranalysten erfahren systematisch, wie sie den Wert eines Unternehmens messen, managen und maximieren können. Die völlig überarbeitete und erweiterte Neuauflage enthält aktualisierte Fallstudien und zusätzliche Kapitel zur Bewertung von Internetfirmen, konjunkturabhängigen Unternehmen und Unternehmen in Schwellenländern. ""Dies ist ein ungewöhnliches Buch."", so beginnt das Vorwort der deutschen Ausgabe dieses Klassiker s von Tom Copeland, Tim Koller und Jack Murrin. Und tatsächlich, für jeden, der sich mit Unternehmensbewertung auseinandersetzen will, bietet dieses Buch alles, was ein Standardwerk bieten sollte. Sowie einen Überblick über das gesamte auch als aber auch die tiefgehende Auseinandersetzung mit einzelnen Verfahren. Meine Epfehlung für jeden, der sich mit dem Thema Unternehmenswert und Unternehmensbewertung auseinandersetzen möchte und einen schnellen Einstieg in die Thematik sucht.

Bestell-Nr.: BN15368

Preis: 89,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 96,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Größer als dein Herz. Erleben, was Gnade heißt Brennan Manning Ulrich Eggers Edition AufAtmen Groesser als dein Herz Christliche Besinnung Christlicher Glaube Christsein Gnade Versagen Religion Theologie Bergpredigt Jesus sagt in der Bergpredigt

Mehr von Brennan Manning Ulrich
Brennan Manning (Autor) Ulrich Eggers (Herausgeber)
Größer als dein Herz. Erleben, was Gnade heißt Brennan Manning Ulrich Eggers Edition AufAtmen Groesser als dein Herz Christliche Besinnung Christlicher Glaube Christsein Gnade Versagen Religion Theologie Bergpredigt Jesus sagt in der Bergpredigt ""Selig sind die geistlich Armen."" In der Christenheit scheint es aber nach den Erfahrungen von Brennan Manning eher um religiöse Leistungen zu gehen. Damit muss man sich das Wohlgefallen Gottes verdienen. Deshalb ist das Christsein für viele so anstrengend und unbefriedigend. In Wirklichkeit ist das Evangelium jedoch eine gute Nachricht für Versager, geistliche Leichtgewichte, Schmuddelkinder, Außenseiter und Zerschlagene. Sie dürfen sich über Gott freuen, anstatt auf ihre eigenen Mängel zu starren. Über den AutorDer ehemalige Fraziskaner Brennan Manning ist Evangelist und Bestsellerautor und leitet Einkehrwochen in den USA. Er lebt mit seiner Frau in New Orleans.Ich finde, es ist ein Buch für alle, die sich aufgemacht haben hinter die Kulissen ihres Lebens zu blicken und ins Fragen gekommen sind. Oberflächliche Antworten oder gar fromme Unterhaltung darf man hier nicht erwarten. Brennan Manning ist Christ und was er hier schreibt, ist vollkommen jenseits des sogenannten Mainstreams, christlicher Strömungen oder frommer Klischees. Es ist kein Buch, das ""modern"" wäre in irgend einer Form. Aber es ist irgendwie echt. Entwaffnend ehrlich erzählt der Autor von Gott und seinem eigenen, holprigen Lebensweg als Priester, Familienvater, Alkoholiker, Vortragsredner und Seelsorger - und trifft dabei punktgenau den Kern des Evangeliums. Brennan Manning gelingt hier ein Kunststück. Sein Buch ist eigentlich recht leicht zu lesen und dabei trotzdem so erstaunlich tiefgründig, dass man es nach dem ersten Durchgang gerne nochmals zur Hand nimmt. Ein Buch für alle, die manchmal nicht so recht weiterwissen. Von mir gibts dafür fünf klare Sterne für den Bücherhimmel. Dass es vergriffen ist, ist sehr bedauerlich! Der ehemalige Fraziskaner Brennan Manning ist Evangelist und Bestsellerautor und leitet Einkehrwochen in den USA. Er lebt mit seiner Frau in New Orleans. Christliche Besinnung Christlicher Glaube Christsein Gnade Versagen ISBN-10 3-417-20649-9 / 3417206499 ISBN-13 978-3-417-20649-4 / 9783417206494

Auflage: 1., Aufl. (9. Juli 2004) Scm R. Brockhaus Scm R. Brockhaus Auflage: 1., Aufl. (9. Juli 2004) Softcover 181 S. 19 x 11,8 x 1,4 cm ISBN: 3417206499 (EAN: 9783417206494 / 978-3417206494)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Jesus sagt in der Bergpredigt ""Selig sind die geistlich Armen."" In der Christenheit scheint es aber nach den Erfahrungen von Brennan Manning eher um religiöse Leistungen zu gehen. Damit muss man sich das Wohlgefallen Gottes verdienen. Deshalb ist das Christsein für viele so anstrengend und unbefriedigend. In Wirklichkeit ist das Evangelium jedoch eine gute Nachrich mehr lesen ...
Schlagworte: Christliche Besinnung Christlicher Glaube Christsein Gnade Versagen Religion Theologie Jesus sagt in der Bergpredigt ""Selig sind die geistlich Armen."" In der Christenheit scheint es aber nach den Erfahrungen von Brennan Manning eher um religiöse Leistungen zu gehen. Damit muss man sich das Wohlgefallen Gottes verdienen. Deshalb ist das Christsein für viele so anstrengend und unbefriedigend. In Wirklichkeit ist das Evangelium jedoch eine gute Nachricht für Versager, geistliche Leichtgewichte, Schmuddelkinder, Außenseiter und Zerschlagene. Sie dürfen sich über Gott freuen, anstatt auf ihre eigenen Mängel zu starren. Über den AutorDer ehemalige Fraziskaner Brennan Manning ist Evangelist und Bestsellerautor und leitet Einkehrwochen in den USA. Er lebt mit seiner Frau in New Orleans.Ich finde, es ist ein Buch für alle, die sich aufgemacht haben hinter die Kulissen ihres Lebens zu blicken und ins Fragen gekommen sind. Oberflächliche Antworten oder gar fromme Unterhaltung darf man hier nicht erwarten. Brennan Manning ist Christ und was er hier schreibt, ist vollkommen jenseits des sogenannten Mainstreams, christlicher Strömungen oder frommer Klischees. Es ist kein Buch, das ""modern"" wäre in irgend einer Form. Aber es ist irgendwie echt. Entwaffnend ehrlich erzählt der Autor von Gott und seinem eigenen, holprigen Lebensweg als Priester, Familienvater, Alkoholiker, Vortragsredner und Seelsorger - und trifft dabei punktgenau den Kern des Evangeliums. Brennan Manning gelingt hier ein Kunststück. Sein Buch ist eigentlich recht leicht zu lesen und dabei trotzdem so erstaunlich tiefgründig, dass man es nach dem ersten Durchgang gerne nochmals zur Hand nimmt. Ein Buch für alle, die manchmal nicht so recht weiterwissen. Von mir gibts dafür fünf klare Sterne für den Bücherhimmel. Dass es vergriffen ist, ist sehr bedauerlich! Der ehemalige Fraziskaner Brennan Manning ist Evangelist und Bestsellerautor und leitet Einkehrwochen in den USA. Er lebt mit seiner Frau in New Orleans. Christliche Besinnung Christlicher Glaube Christsein Gnade Versagen ISBN-10 3-417-20649-9 / 3417206499 ISBN-13 978-3-417-20649-4 / 9783417206494 Größer als dein Herz. Erleben, was Gnade heißt von Brennan Manning (Autor) Ulrich Eggers (Herausgeber) Edition AufAtmen

Bestell-Nr.: BN15387

Preis: 89,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 96,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 5000
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.