Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 534
:. Suchergebnisse
Dantes Göttliche Komödie. - Jugendstileinband

Mehr von Dante Alighieri Paul
[Dante / Jugendstileinband / Göttliche Komödie] - Dante, Alighieri und Paul Pochhammer:
Dantes Göttliche Komödie. - Jugendstileinband Dante. In dt. Stanzen frei bearb. v. Paul Pochhammer

Leipzig : Teubner 1901. L, 460 S., 1 Bl. gef. : Mit e. Dante-Bild, Buchschmuck von H. Vogeler, Worpswede u. 10 Skizzen ; 24 x 18,5 cm; gr. 8°, Eigentümersignatur auf Vorsatzblatt gebundene Ausgabe, illustrierter floraler Leinenband, goldgeprägter Deckel und Rücken, brauner Fleck auf Vorderdeckel, Kopfgoldschnitt, sonst Exemplar in gutem Erhaltungszustand


La divina commedia Romane D
+++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Literatur / Romane / Erzählungen /, Dante / Jugendstileinband / Göttliche Komödie / Pochhammer

Bestell-Nr.: 6127

Preis: 38,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 43,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Die Illustrierung von Dantes Divina commedia in der Zeit der Dante-Debatte (1570 - 1600).

Mehr von Brunner Michael Alighieri
[Buchillustration • Dante Alighieri • Die Göttliche Komödie (Dante)] - Brunner, Michael und Alighieri Dante:
Die Illustrierung von Dantes Divina commedia in der Zeit der Dante-Debatte (1570 - 1600). Michael Brunner / Kunstwissenschaftliche Studien ; Bd. 80

München ; Berlin : Dt. Kunstverl. 1999. 370 S. : 218 schw.-w. Abb. ; 27 cm, mit Schutzumschlag Top Zustand, Gewebe, gebundene Ausgabe, Leinen, Exemplar in sehr gutem Erhaltungszustand EAN: 9783422062672 (ISBN: 342206267X)


Inhaltsverzeichnis: Die Dante-Illustrationen Federico Zuccaris - Beschreibung des Albums Dante historiato da Federico Zuccaro - Dante-Illustratoren und dantisti in Florenz 1570-1600 - Illustrationen zur Divina Commedia im Codex Mediceo Palatino - Beschreibung und Provenienz des Codex Mediceo Palatino - Die Zeichnungen Giovanni Stradanos zum >Inferno< - Die Purgatorio-Zeichnungen von Alessandro All mehr lesen ...
+++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Dante, Alighieri: Divina commedia ; Illustration; Geschichte; Verzeichnis, Bildende Kunst, Romanische Sprach- und Literaturwissenschaft, Illustrierte Literatur / Romane / Illustration / Literaturillustration / illustrierte Bücher / Buch- und Romanillustratoren / Illustrator / Buchillustration

Bestell-Nr.: 32098

Preis: 80,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 85,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Dantes Werke italienisch und deutsch. - 3 Bände (komplett) - (La Divina Commedia [Ital. u. deutsch]. Die Göttliche Komödie.

Mehr von Dante Alighieri
[Alighieri Dante / Tempel-Klassiker / Autor / Schriftsteller] - Dante, Alighieri:
Dantes Werke italienisch und deutsch. - 3 Bände (komplett) - (La Divina Commedia [Ital. u. deutsch]. Die Göttliche Komödie. Dante <Alighieri>. Deutsch v. Konrad zu Putlitz unter Mitw. v. Emmi Schweitzer geb. Kulenkampff (T. 3 v. H[erta] Federmann). Cantica 1-3.

Berlin & Leipzig: Der Tempel-Verlag [1922-29].. 191, 203 , 253 , Seiten, Schrift: Fraktur / Altdeutsche Schrift. gebundene Ausgabe, Orig.-Halbleder, geringfügig berieben, weiße Flecken auf Band 2 (Vorderdeckel), Ecken angestossen, sonst Exemplare in guten Erhaltungszustand


(Tempel-Klassiker) - (zweisprachig). Romane D
+++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Literatur / Romane / Erzählungen /, Alighieri Dante / Tempel-Klassiker / Autor / Schriftsteller, Die Göttliche Komödie, Italien: Italienische Literatur / Romanistik /

Bestell-Nr.: 8620

Preis: 40,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 45,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
ORIGINAL Baseballcap DANTE von ihm selbst gespendet.  Original baseball cap from BAYERN MUNICH donated by the brazilian national player.

Mehr von BAYERN MÜNCHEN MUNICH
FC BAYERN MÜNCHEN MUNICH, ., DANTE und OGC NIZZA NICE:
ORIGINAL Baseballcap DANTE von ihm selbst gespendet. Original baseball cap from BAYERN MUNICH donated by the brazilian national player.


Neu und original verpackt. Von Dante selbst gespendet. Dante, mit vollständigem Namen Dante Bonfim Costa Santos (* 18. Oktober 1983 in Salvador), ist ein brasilianischer Fußballspieler, der seit August 2016 beim OGC Nizza unter Vertrag steht. (wikipedia) k027
Alle AUTOGRAPHEN werden auf Wunsch mit ZERTIFIKAT und lebenslanger ECHTHEITSGARANTIE geliefert.
Schlagworte: 1998 spielte Dante in Alagoinhas bei Catuense Futebol SA, bevor er 1999 zu Galícia EC und 2000 zum Capivariano FC nach Capivari wechselte. 2001 war er in der Jugend-, 2002 bis 2003 für die Profimannschaft von EC Juventude aktiv. Wechsel nach Europa Im Januar 2004 wechselte er nach Frankreich zum Erstligisten OSC Lille, bei dem er zu zwölf Ligaspieleinsätzen kam. Im Januar 2006 wechselte er nach Belgien zum Erstligisten Sporting Charleroi, ein Jahr darauf zum Ligakonkurrenten Standard Lüttich, mit dem er 2008 belgischer Meister wurde. Borussia Mönchengladbach In der Winterpause der Saison 2008/09 verpflichtete ihn der deutsche Bundesligist und damalige Tabellenletzte Borussia Mönchengladbach, um seine Abwehr zu stabilisieren, und stattete ihn mit einem Viereinhalbjahresvertrag bis zum 30. Juni 2013 aus.[1] In der Bundesliga debütierte er am 20. März 2009 (25. Spieltag) bei der 0:1-Niederlage im Heimspiel gegen den VfL Bochum mit der Einwechslung für Tobias Levels in der 67. Minute. Sein erstes Bundesligator erzielte er am 11. April 2009 (27. Spieltag) bei der 1:2-Niederlage im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg mit dem Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 in der 79. Minute. Am 6. Juli 2010 verlängerte er seinen Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr.[2] Dante galt in seiner Zeit in Mönchengladbach als Leistungsträger; er wurde von den Fans zum besten Abwehrspieler der Saison 2009/10 gewählt.[3] FC Bayern München Zur Spielzeit 2012/13 wechselte Dante zum FC Bayern München,[4] bei dem er einen bis zum 30. Juni 2016 gültigen Vertrag unterschrieb.[5] Sein erstes Tor für den FC Bayern München erzielte er am 24. November 2012 (13. Spieltag) beim 5:0-Sieg im Heimspiel gegen Hannover 96 mit dem Treffer zum 4:0 in der 63. Minute. Am 28. Spieltag sicherte sich Dante mit dem FC Bayern seine erste deutsche Meisterschaft. Beim 2:1-Sieg der Münchener im UEFA-Champions-League-Finale 2013 verursachte er einen Strafstoß, durch den Borussia Dortmund zum 1:1 ausglich. Das Finale des DFB-Pokals gegen den VfB Stuttgart am 1. Juni 2013 verpasste Dante wegen einer Abstellung für die brasilianische Nationalmannschaft.[6] Dennoch gewann er nach seiner ersten Saison mit dem FC Bayern das Triple. Im März 2014 verlängerte er seinen Vertrag bis 2017.[7] 2014 gewann er mit dem FC Bayern das Double, 2015 erneut die deutsche Meisterschaft. VfL Wolfsburg Kurz vor Ablauf der Transferperiode am 31. August 2015 verständigten sich der FC Bayern München und der VfL Wolfsburg über einen sofortigen Wechsel von Dante, nachdem er zuvor um seine Freigabe gebeten hatte, um wieder häufiger spielen zu können.[8] Er erhielt beim VfL Wolfsburg einen bis 30. Juni 2018 gültigen Vertrag.[9] Sein Punktspieldebüt für den VfL Wolfsburg gab er am 12. September 2015 (4. Spieltag) beim torlosen Unentschieden im Auswärtsspiel gegen den Bundesliganeuling FC Ingolstadt 04; sein einziges Bundesligator für den VfL Wolfsburg erzielte er am 24. Januar 2016 (18. Spieltag) bei der 2:3-Niederlage im Auswärtsspiel gegen Eintracht Frankfurt mit dem Treffer zum 1:0 in der 25. Minute. OGC Nizza Zur Saison 2016/17 verpflichtete ihn der französische Erstligist OGC Nizza.[10][11] Nationalmannschaft Am 22. Januar 2013 wurde Dante erstmals von Nationaltrainer Luiz Felipe Scolari für die Seleção nominiert.[12] Er debütierte am 6. Februar 2013 in der Startelf bei einer 1:2-Niederlage im Test-Länderspiel im Londoner Wembley-Stadion gegen die Auswahl Englands. Beim FIFA-Konföderationen-Pokal 2013 in Brasilien stand Dante erstmals bei einem großen Turnier im brasilianischen Kader. In seiner Geburtsstadt Salvador da Bahia erzielte er am 22. Juni 2013 im dritten Gruppenspiel, dem 4:2-Sieg gegen die Auswahl Italiens, 13 Minuten nach seiner Einwechslung für David Luiz mit dem Führungstreffer zum 1:0 sein erstes Länderspieltor. Auch im Halbfinale gegen Uruguay kam er zum Einsatz und gewann nach dem 3:0-Finalsieg gegen Welt- und Europameister Spanien seinen ersten Titel mit der Nationalelf. Am 8. Mai 2014 berief ihn der brasilianische Nationaltrainer Luiz Felipe Scolari in den Kader der brasilianischen Nationalmannschaft für die Weltmeisterschaft 2014.[13] Seinen einzigen Einsatz bei der WM im eigenen Land hatte Dante bei der 1:7-Halbfinalniederlage Brasiliens gegen Deutschland am 8. Juli 2014, als er für den gelbgesperrten Mannschaftskapitän Thiago Silva in die Startelf rückte. Dante im Hof des Münchner Rathauses während der Meisterfeier des FC Bayern München 2014 Erfolge Vereine FIFA-Klub-Weltmeister: 2013 UEFA Champions League-Sieger: 2013 UEFA Super Cup-Sieger: 2013 Deutscher Meister: 2013, 2014, 2015 DFB-Pokal-Sieger: 2013, 2014 DFL-Supercup-Sieger: 2012 Belgischer Meister: 2008, 2009 Belgischer Supercup-Sieger: 2008 Nationalmannschaft Confed-Cup-Sieger: 2013 Weltmeisterschafts-Vierter: 2014 Auszeichnungen Mitglied der VDV 11: 2012, 2013, 2014 Sonstiges Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles Wir gewinnen die Meisterschaft DE 88 21.06.2013 (1 Wo.) [14] …und Pokal auch DE 79 21.06.2013 (1 Wo.) [14] Sein Afro-Look bekam in Mönchengladbach Kultcharakter. Zahlreiche Fans kamen regelmäßig mit „Dante-Frisuren“ oder „-Perücken“ ins Stadion im Borussia-Park. Nachdem die Borussia am 25. Mai 2011 im zweiten Relegationsspiel der Saison 2010/11 gegen den VfL Bochum den Klassenerhalt gesichert hatte, ließ Dante seinen Kopf entsprechend einem zuvor abgegebenen Versprechen kahlscheren.[15] Dante unterstützt als Botschafter die Initiative Respekt! Kein Platz für Rassismus.[16] Außerdem ist er seit 2013 internationaler Botschafter für die überkonfessionelle Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer weltweit.[17] Unmittelbar nach dem Dreifachtriumph des FC Bayern München 2013, mit dem Sieg im DFB-Pokalfinale, dem Dante wegen der Abstellung zur Seleção fernbleiben musste, übersandte er eine Videobotschaft, in der er gratulierte und sang. Der Gesang wurde vom Berliner Musik-Label Mesanic Music, ehemals bekannt als Montana Music Recordings, zu dem Titel Wir gewinnen die Meisterschaft und auch von dem Musik-Label Motor Entertainment zu dem Titel … und Pokal auch abgemischt und als kommerzieller Download veröffentlicht.[18] Den Erlös dieser Aktion spendet Dante den SOS-Kinderdörfern und den deutschen Flutopfern. Die beiden Single-Titel erreichten Platz 88 und 79 der deutschen Charts.[18] Dante ist verheiratet und hat zwei Kinder. Weblinks Commons: Dante Bonfim Costa Santos – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien Dante in der Datenbank von weltfussball.de Dante in der Datenbank von fussballdaten.de Einzelnachweise Gladbach verpflichtet Dante. ftd.de, 26. Dezember 2008, archiviert vom Original am 4. September 2012; abgerufen am 27. April 2012. Dante verlängert vorzeitig. kicker.de, 6. Juli 2010, abgerufen am 27. April 2012. Das ist Gladbachs Verteidiger Dante. rp-online.de, abgerufen am 27. April 2012. Dante wechselt zum FC Bayern. borussia.de, 26. April 2012, abgerufen am 27. April 2012. Der FC Bayern verpflichtet Dante. fcbayern.de, 26. April 2012, archiviert vom Original am 28. April 2012; abgerufen am 14. Februar 2015. Rummenigge attackiert brasilianischen Verband. SPIEGEL Online, 30. Mai 2013, abgerufen am 27. Oktober 2013. Dante verlängert: bis 2017 beim FC Bayern fcbayern.de, abgerufen am 24. März 2014. Dante kommt auf der Internetseite des VfL Wolfsburg, abgerufen am 31. August 2015. Dante kommt vfl-wolfsburg.de, abgerufen am 1. September 2015. Meldung auf kicker.de. Pressemitteilung auf ogcnice.com (französisch) Confira a convocação para Brasil x Inglaterra. cbf.com.br, 22. Januar 2013, abgerufen am 22. Januar 2013. Bundesliga Stars der WM 2014 – Teil 2: Brasilien ohne Kaka, Ronaldinho und Rafinha fussballnationalmannschaft.net, abgerufen am 12. Mai 2014. Dante in den deutschen Singlecharts Bundesligist Gladbach: Überglücklich nach den Überstunde. spiegel.de, 26. Mai 2011, abgerufen am 27. April 2012. Botschafter: Dante Bonfim Costa Santos. respekt.tv, archiviert vom Original am 9. November 2013; abgerufen am 27. April 2012. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Dante ist SOS-Kinderdorf-Botschafter. Abgerufen am 27. Mai 2013. Bayern-Star Dante mit zwei Songs in den Charts. In: Die Welt, 21. Juni 2013. Einklappen Kader von OGC Nizza in der Saison 2017/18 2 Souquet | 4 Marlon Santos | 5 Tameze | 6 Seri | 7 Saint-Maximin | 8 Lees-Melou | 9 Balotelli | 11 Srarfi | 12 Coly | 14 Pléa | 15 Burner | 16 Pouplin | 18 Sacko | 19 Marcel | 20 Le Marchand | 21 Mendy | 22 Lusamba | 23 Sarr | 24 Jallet | 25 Cyprien | 27 Makengo | 29 Le Bihan | 30 Cardinale | 31 Dante | 33 Rafetraniaina | 34 Perraud | 36 Diaby | 37 Ganago | 39 Mahou | 40 Benítez Trainer: Lucien Favre Normdaten (Person): GND: 1051087384 | VIAF: 308709109 | Wikipedia-Personensuche Kategorien: Fußballnationalspieler (Brasilien) Teilnehmer an einer Fußball-Weltmeisterschaft (Brasilien) Teilnehmer am FIFA-Konföderationen-Pokal (Brasilien) Konföderationen-Pokal-Sieger Fußballspieler (EC Juventude) Fußballspieler (OSC Lille) Fußballspieler (Sporting Charleroi) Fußballspieler (Standard Lüttich) Fußballspieler (Borussia Mönchengladbach) Fußballspieler (FC Bayern München) Fußballspieler (VfL Wolfsburg) Fußballspieler (OGC Nizza) Belgischer Meister (Fußball)DFL-Supercup-Sieger Deutscher Meister (Fußball) DFB-Pokal-Sieger UEFA-Champions-League-Sieger UEFA-Super-Cup-Sieger FIFA-Klub-Weltmeister Musiker (Brasilien) Sänger Brasilianer Geboren 1983Mann (wikipedia)

Bestell-Nr.: 1000711

Preis: 29,90 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 31,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
T-Shirt  DANTE in Größe 128 von ihm selbst gespendet NEU UND OVP.  ORIGINAL FAN jersey of the famous brazilian football player.

Mehr von BAYERN MÜNCHEN MUNICH
FC BAYERN MÜNCHEN MUNICH, ., DANTE und OGC NIZZA NICE:
T-Shirt DANTE in Größe 128 von ihm selbst gespendet NEU UND OVP. ORIGINAL FAN jersey of the famous brazilian football player.


Neu und original verpackt. Von Dante selbst für unser CHARITY PROJEKT gespendet. Dante, mit vollständigem Namen Dante Bonfim Costa Santos (* 18. Oktober 1983 in Salvador), ist ein brasilianischer Fußballspieler, der seit August 2016 beim OGC Nizza unter Vertrag steht. (wikipedia) k0006
Alle AUTOGRAPHEN werden auf Wunsch mit ZERTIFIKAT und lebenslanger ECHTHEITSGARANTIE geliefert.
Schlagworte: 1998 spielte Dante in Alagoinhas bei Catuense Futebol SA, bevor er 1999 zu Galícia EC und 2000 zum Capivariano FC nach Capivari wechselte. 2001 war er in der Jugend-, 2002 bis 2003 für die Profimannschaft von EC Juventude aktiv. Wechsel nach Europa Im Januar 2004 wechselte er nach Frankreich zum Erstligisten OSC Lille, bei dem er zu zwölf Ligaspieleinsätzen kam. Im Januar 2006 wechselte er nach Belgien zum Erstligisten Sporting Charleroi, ein Jahr darauf zum Ligakonkurrenten Standard Lüttich, mit dem er 2008 belgischer Meister wurde. Borussia Mönchengladbach In der Winterpause der Saison 2008/09 verpflichtete ihn der deutsche Bundesligist und damalige Tabellenletzte Borussia Mönchengladbach, um seine Abwehr zu stabilisieren, und stattete ihn mit einem Viereinhalbjahresvertrag bis zum 30. Juni 2013 aus.[1] In der Bundesliga debütierte er am 20. März 2009 (25. Spieltag) bei der 0:1-Niederlage im Heimspiel gegen den VfL Bochum mit der Einwechslung für Tobias Levels in der 67. Minute. Sein erstes Bundesligator erzielte er am 11. April 2009 (27. Spieltag) bei der 1:2-Niederlage im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg mit dem Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 in der 79. Minute. Am 6. Juli 2010 verlängerte er seinen Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr.[2] Dante galt in seiner Zeit in Mönchengladbach als Leistungsträger; er wurde von den Fans zum besten Abwehrspieler der Saison 2009/10 gewählt.[3] FC Bayern München Zur Spielzeit 2012/13 wechselte Dante zum FC Bayern München,[4] bei dem er einen bis zum 30. Juni 2016 gültigen Vertrag unterschrieb.[5] Sein erstes Tor für den FC Bayern München erzielte er am 24. November 2012 (13. Spieltag) beim 5:0-Sieg im Heimspiel gegen Hannover 96 mit dem Treffer zum 4:0 in der 63. Minute. Am 28. Spieltag sicherte sich Dante mit dem FC Bayern seine erste deutsche Meisterschaft. Beim 2:1-Sieg der Münchener im UEFA-Champions-League-Finale 2013 verursachte er einen Strafstoß, durch den Borussia Dortmund zum 1:1 ausglich. Das Finale des DFB-Pokals gegen den VfB Stuttgart am 1. Juni 2013 verpasste Dante wegen einer Abstellung für die brasilianische Nationalmannschaft.[6] Dennoch gewann er nach seiner ersten Saison mit dem FC Bayern das Triple. Im März 2014 verlängerte er seinen Vertrag bis 2017.[7] 2014 gewann er mit dem FC Bayern das Double, 2015 erneut die deutsche Meisterschaft. VfL Wolfsburg Kurz vor Ablauf der Transferperiode am 31. August 2015 verständigten sich der FC Bayern München und der VfL Wolfsburg über einen sofortigen Wechsel von Dante, nachdem er zuvor um seine Freigabe gebeten hatte, um wieder häufiger spielen zu können.[8] Er erhielt beim VfL Wolfsburg einen bis 30. Juni 2018 gültigen Vertrag.[9] Sein Punktspieldebüt für den VfL Wolfsburg gab er am 12. September 2015 (4. Spieltag) beim torlosen Unentschieden im Auswärtsspiel gegen den Bundesliganeuling FC Ingolstadt 04; sein einziges Bundesligator für den VfL Wolfsburg erzielte er am 24. Januar 2016 (18. Spieltag) bei der 2:3-Niederlage im Auswärtsspiel gegen Eintracht Frankfurt mit dem Treffer zum 1:0 in der 25. Minute. OGC Nizza Zur Saison 2016/17 verpflichtete ihn der französische Erstligist OGC Nizza.[10][11] Nationalmannschaft Am 22. Januar 2013 wurde Dante erstmals von Nationaltrainer Luiz Felipe Scolari für die Seleção nominiert.[12] Er debütierte am 6. Februar 2013 in der Startelf bei einer 1:2-Niederlage im Test-Länderspiel im Londoner Wembley-Stadion gegen die Auswahl Englands. Beim FIFA-Konföderationen-Pokal 2013 in Brasilien stand Dante erstmals bei einem großen Turnier im brasilianischen Kader. In seiner Geburtsstadt Salvador da Bahia erzielte er am 22. Juni 2013 im dritten Gruppenspiel, dem 4:2-Sieg gegen die Auswahl Italiens, 13 Minuten nach seiner Einwechslung für David Luiz mit dem Führungstreffer zum 1:0 sein erstes Länderspieltor. Auch im Halbfinale gegen Uruguay kam er zum Einsatz und gewann nach dem 3:0-Finalsieg gegen Welt- und Europameister Spanien seinen ersten Titel mit der Nationalelf. Am 8. Mai 2014 berief ihn der brasilianische Nationaltrainer Luiz Felipe Scolari in den Kader der brasilianischen Nationalmannschaft für die Weltmeisterschaft 2014.[13] Seinen einzigen Einsatz bei der WM im eigenen Land hatte Dante bei der 1:7-Halbfinalniederlage Brasiliens gegen Deutschland am 8. Juli 2014, als er für den gelbgesperrten Mannschaftskapitän Thiago Silva in die Startelf rückte. Dante im Hof des Münchner Rathauses während der Meisterfeier des FC Bayern München 2014 Erfolge Vereine FIFA-Klub-Weltmeister: 2013 UEFA Champions League-Sieger: 2013 UEFA Super Cup-Sieger: 2013 Deutscher Meister: 2013, 2014, 2015 DFB-Pokal-Sieger: 2013, 2014 DFL-Supercup-Sieger: 2012 Belgischer Meister: 2008, 2009 Belgischer Supercup-Sieger: 2008 Nationalmannschaft Confed-Cup-Sieger: 2013 Weltmeisterschafts-Vierter: 2014 Auszeichnungen Mitglied der VDV 11: 2012, 2013, 2014 Sonstiges Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles Wir gewinnen die Meisterschaft DE 88 21.06.2013 (1 Wo.) [14] …und Pokal auch DE 79 21.06.2013 (1 Wo.) [14] Sein Afro-Look bekam in Mönchengladbach Kultcharakter. Zahlreiche Fans kamen regelmäßig mit „Dante-Frisuren“ oder „-Perücken“ ins Stadion im Borussia-Park. Nachdem die Borussia am 25. Mai 2011 im zweiten Relegationsspiel der Saison 2010/11 gegen den VfL Bochum den Klassenerhalt gesichert hatte, ließ Dante seinen Kopf entsprechend einem zuvor abgegebenen Versprechen kahlscheren.[15] Dante unterstützt als Botschafter die Initiative Respekt! Kein Platz für Rassismus.[16] Außerdem ist er seit 2013 internationaler Botschafter für die überkonfessionelle Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer weltweit.[17] Unmittelbar nach dem Dreifachtriumph des FC Bayern München 2013, mit dem Sieg im DFB-Pokalfinale, dem Dante wegen der Abstellung zur Seleção fernbleiben musste, übersandte er eine Videobotschaft, in der er gratulierte und sang. Der Gesang wurde vom Berliner Musik-Label Mesanic Music, ehemals bekannt als Montana Music Recordings, zu dem Titel Wir gewinnen die Meisterschaft und auch von dem Musik-Label Motor Entertainment zu dem Titel … und Pokal auch abgemischt und als kommerzieller Download veröffentlicht.[18] Den Erlös dieser Aktion spendet Dante den SOS-Kinderdörfern und den deutschen Flutopfern. Die beiden Single-Titel erreichten Platz 88 und 79 der deutschen Charts.[18] Dante ist verheiratet und hat zwei Kinder. Weblinks Commons: Dante Bonfim Costa Santos – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien Dante in der Datenbank von weltfussball.de Dante in der Datenbank von fussballdaten.de Einzelnachweise Gladbach verpflichtet Dante. ftd.de, 26. Dezember 2008, archiviert vom Original am 4. September 2012; abgerufen am 27. April 2012. Dante verlängert vorzeitig. kicker.de, 6. Juli 2010, abgerufen am 27. April 2012. Das ist Gladbachs Verteidiger Dante. rp-online.de, abgerufen am 27. April 2012. Dante wechselt zum FC Bayern. borussia.de, 26. April 2012, abgerufen am 27. April 2012. Der FC Bayern verpflichtet Dante. fcbayern.de, 26. April 2012, archiviert vom Original am 28. April 2012; abgerufen am 14. Februar 2015. Rummenigge attackiert brasilianischen Verband. SPIEGEL Online, 30. Mai 2013, abgerufen am 27. Oktober 2013. Dante verlängert: bis 2017 beim FC Bayern fcbayern.de, abgerufen am 24. März 2014. Dante kommt auf der Internetseite des VfL Wolfsburg, abgerufen am 31. August 2015. Dante kommt vfl-wolfsburg.de, abgerufen am 1. September 2015. Meldung auf kicker.de. Pressemitteilung auf ogcnice.com (französisch) Confira a convocação para Brasil x Inglaterra. cbf.com.br, 22. Januar 2013, abgerufen am 22. Januar 2013. Bundesliga Stars der WM 2014 – Teil 2: Brasilien ohne Kaka, Ronaldinho und Rafinha fussballnationalmannschaft.net, abgerufen am 12. Mai 2014. Dante in den deutschen Singlecharts Bundesligist Gladbach: Überglücklich nach den Überstunde. spiegel.de, 26. Mai 2011, abgerufen am 27. April 2012. Botschafter: Dante Bonfim Costa Santos. respekt.tv, archiviert vom Original am 9. November 2013; abgerufen am 27. April 2012. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Dante ist SOS-Kinderdorf-Botschafter. Abgerufen am 27. Mai 2013. Bayern-Star Dante mit zwei Songs in den Charts. In: Die Welt, 21. Juni 2013. Einklappen Kader von OGC Nizza in der Saison 2017/18 2 Souquet | 4 Marlon Santos | 5 Tameze | 6 Seri | 7 Saint-Maximin | 8 Lees-Melou | 9 Balotelli | 11 Srarfi | 12 Coly | 14 Pléa | 15 Burner | 16 Pouplin | 18 Sacko | 19 Marcel | 20 Le Marchand | 21 Mendy | 22 Lusamba | 23 Sarr | 24 Jallet | 25 Cyprien | 27 Makengo | 29 Le Bihan | 30 Cardinale | 31 Dante | 33 Rafetraniaina | 34 Perraud | 36 Diaby | 37 Ganago | 39 Mahou | 40 Benítez Trainer: Lucien Favre Normdaten (Person): GND: 1051087384 | VIAF: 308709109 | Wikipedia-Personensuche Kategorien: Fußballnationalspieler (Brasilien) Teilnehmer an einer Fußball-Weltmeisterschaft (Brasilien) Teilnehmer am FIFA-Konföderationen-Pokal (Brasilien) Konföderationen-Pokal-Sieger Fußballspieler (EC Juventude) Fußballspieler (OSC Lille)Fußballspieler (Sporting Charleroi) Fußballspieler (Standard Lüttich) Fußballspieler (Borussia Mönchengladbach) Fußballspieler (FC Bayern München) Fußballspieler (VfL Wolfsburg) Fußballspieler (OGC Nizza) Belgischer Meister (Fußball) DFL-Supercup-Sieger Deutscher Meister (Fußball) DFB-Pokal-Sieger UEFA-Champions-League-Sieger UEFA-Super-Cup-Sieger FIFA-Klub-WeltmeisterMusiker (Brasilien) Sänger Brasilianer Geboren 1983Mann (wikipedia)

Bestell-Nr.: 1000714

Preis: 19,90 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 21,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Die Göttliche Komödie, Kommentar in 3 Bdn., Bd.1, Die Hölle von Dante Alighieri (Autor), Hermann Gmelin (Autor)

Mehr von Dante Alighieri Hermann
Dante Alighieri (Autor), Hermann Gmelin (Autor)
Die Göttliche Komödie, Kommentar in 3 Bdn., Bd.1, Die Hölle von Dante Alighieri (Autor), Hermann Gmelin (Autor)

 Auflage: 3. A. (1994) Klett-Cotta Klett-Cotta  Auflage: 3. A. (1994) Hardcover 495 S. 19,1 x 12,4 x 3,4 cm ISBN: 3129029109 (EAN: 9783129029107 / 978-3129029107)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Die ""Göttliche Komödie"" ist die berühmteste Jenseitsreise der Weltliteratur. Begleitet von Vergil, gelangt der Dichter durchs Höllentor zum eisigen Mittelpunkt der Erde und von dort zum paradiesischen Höhenflug mit der geliebten Beatrice. Auf dem Wege aber harren nahezu 600 Berühmtheiten aus Politik, Literatur und Mythologie auf Erlösung, erzählen den Reisenden aus mehr lesen ...
Schlagworte: Die ""Göttliche Komödie"" ist die berühmteste Jenseitsreise der Weltliteratur. Begleitet von Vergil, gelangt der Dichter durchs Höllentor zum eisigen Mittelpunkt der Erde und von dort zum paradiesischen Höhenflug mit der geliebten Beatrice. Auf dem Wege aber harren nahezu 600 Berühmtheiten aus Politik, Literatur und Mythologie auf Erlösung, erzählen den Reisenden aus ihrem Leben - und wurden so für die Nachwelt unsterblich. Dantes ""Commedia"", entstanden zwischen 1307 und 1321, ist die erste große Dichtung der italienischen Sprache und gilt bis heute als ihr Hauptwerk. Dante Alighieri wurde 1265 in Florenz geboren. Mit neun Jahren sah er erstmals Beatrice, die er später in seinem Werk verklärt. Sein Engagement im Kampf um die Unabhängigkeit von Florenz führte 1302 zum Todesurteil, das ihn zur Flucht und unstetem Wanderleben zwang. Dante starb 1321 in Ravenna.

Bestell-Nr.: BN16249

Preis: 199,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 206,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Odyssee im Schuber [Gebundene Ausgabe] Homer Anton Christian Kurt Steinmann Nachwort: Walter Burkert König Odysseus Kyklopen Polyphem Skylla Charybdis Penelope Versepos Ilias Vergil Dante Shakespeare Die «Odyssee» in einer Ausgabe für das 21. Jahrhundert: neu übersetzt und erstmals mit Kommentar - Mit Homer begann die abendländische Literatur. Sein Menschheitsepos um die Abenteuer des listenreichen Odysseus und dessen Gefährten wurde zum Leitstern für die bedeutendsten Dichter von Vergil über Dante und Shakespeare bis in die Neuzeit. Noch heute erweist sich die «Odyssee», dieser «Triumph des Erzählens» (Virginia Woolf), als die sinnfälligste Metapher für das Leben des Menschen und sein Schicksal in der Welt. Manesse legt den Großklassiker in einer prachtvollen, illustrierten Referenzausgabe auf – für «Odyssee»-Kenner wie -Entdecker. Nach langen Jahren der Belagerung und dem ersehnten Sieg über Troja zieht es König Odysseus zurück in die griechische Heimat. Doch die Überfahrt gestaltet sich gefahrenreich. Sie stellt die Einfallsgabe des ebenso klugen wie phantasievollen Helden in zahlreichen populär gewordenen Episoden auf eine harte Probe: Um sich aus der Gefangenschaft des Kyklopen Polyphem zu befreien, nennt sich Odysseus »Niemand« und sticht dem Riesen sein einziges Auge aus. Den Gesängen der zwitterhaften Sirenen widersteht der umsichtige König, indem er die Ohren seiner Gefährten mit Wachs verklebt und sich selbst an den Schiffsmast fesseln läßt – da lauert mit den Seeungeheuern Skylla und Charybdis bereits neue Bedrohung. Auf einem Floß kehrt Odysseus schließlich als einzig Überlebender nach Ithaka zurück und tötet in einem beispiellosen Rachefeldzug die aufdringlichen Freier seiner Frau Penelope. Mit detaillierter Wirklichkeitsfülle, kräftig-erdnaher Sprache und differenzierter Figurenzeichnung entfaltet dieses Versepos die unerschöpflich reiche Welt des Altertums. Raffiniert-verschlungen erzählt es in vierundzwanzig Gesängen eine Lebensreise, die seit der Entstehung im 8. Jahrhundert v. Chr. als ein »Höhepunkt der Menschheit« (Hugo von Hofmannsthal) zum Kanon jeder Lesegeneration gehört. Die vorliegende sprachmächtige neue Übertragung in Versen wird ergänzt durch einen sorgfältigen Anmerkungsapparat mit Stellenkommentar und das Nachwort des Homer-Fachmanns Walter Burkert. Bibliophile Kostbarkeit mit satiniertem Naturpapier und 16 eigens für diesen Band gestalteten Graphiken von Anton Christian Über die Person Homer herrscht seit jeher Unsicherheit. Heute meint man zu wissen, daß es sich beim Schöpfer der »Odyssee« und des wenig älteren Versepos’ »Ilias« um einen im 8. Jh. in Kleinasien geborenen Mann handelte. Als Geburtsstadt gilt Smyrna

Mehr von Homer Anton Christian
Homer (Autor), Anton Christian (Illustrator), Kurt Steinmann (Übersetzer) Nachwort: Walter Burkert Übersetzer Kurt Steinmann Vergil Dante Shakespeare König Odysseus Kyklopen Polyphem Skylla Charybdis Penelope Versepos Ilias
Odyssee im Schuber [Gebundene Ausgabe] Homer Anton Christian Kurt Steinmann Nachwort: Walter Burkert König Odysseus Kyklopen Polyphem Skylla Charybdis Penelope Versepos Ilias Vergil Dante Shakespeare Die «Odyssee» in einer Ausgabe für das 21. Jahrhundert: neu übersetzt und erstmals mit Kommentar - Mit Homer begann die abendländische Literatur. Sein Menschheitsepos um die Abenteuer des listenreichen Odysseus und dessen Gefährten wurde zum Leitstern für die bedeutendsten Dichter von Vergil über Dante und Shakespeare bis in die Neuzeit. Noch heute erweist sich die «Odyssee», dieser «Triumph des Erzählens» (Virginia Woolf), als die sinnfälligste Metapher für das Leben des Menschen und sein Schicksal in der Welt. Manesse legt den Großklassiker in einer prachtvollen, illustrierten Referenzausgabe auf – für «Odyssee»-Kenner wie -Entdecker. Nach langen Jahren der Belagerung und dem ersehnten Sieg über Troja zieht es König Odysseus zurück in die griechische Heimat. Doch die Überfahrt gestaltet sich gefahrenreich. Sie stellt die Einfallsgabe des ebenso klugen wie phantasievollen Helden in zahlreichen populär gewordenen Episoden auf eine harte Probe: Um sich aus der Gefangenschaft des Kyklopen Polyphem zu befreien, nennt sich Odysseus »Niemand« und sticht dem Riesen sein einziges Auge aus. Den Gesängen der zwitterhaften Sirenen widersteht der umsichtige König, indem er die Ohren seiner Gefährten mit Wachs verklebt und sich selbst an den Schiffsmast fesseln läßt – da lauert mit den Seeungeheuern Skylla und Charybdis bereits neue Bedrohung. Auf einem Floß kehrt Odysseus schließlich als einzig Überlebender nach Ithaka zurück und tötet in einem beispiellosen Rachefeldzug die aufdringlichen Freier seiner Frau Penelope. Mit detaillierter Wirklichkeitsfülle, kräftig-erdnaher Sprache und differenzierter Figurenzeichnung entfaltet dieses Versepos die unerschöpflich reiche Welt des Altertums. Raffiniert-verschlungen erzählt es in vierundzwanzig Gesängen eine Lebensreise, die seit der Entstehung im 8. Jahrhundert v. Chr. als ein »Höhepunkt der Menschheit« (Hugo von Hofmannsthal) zum Kanon jeder Lesegeneration gehört. Die vorliegende sprachmächtige neue Übertragung in Versen wird ergänzt durch einen sorgfältigen Anmerkungsapparat mit Stellenkommentar und das Nachwort des Homer-Fachmanns Walter Burkert. Bibliophile Kostbarkeit mit satiniertem Naturpapier und 16 eigens für diesen Band gestalteten Graphiken von Anton Christian Über die Person Homer herrscht seit jeher Unsicherheit. Heute meint man zu wissen, daß es sich beim Schöpfer der »Odyssee« und des wenig älteren Versepos’ »Ilias« um einen im 8. Jh. in Kleinasien geborenen Mann handelte. Als Geburtsstadt gilt Smyrna

2007 Manesse Manesse 2007 Hardcover 448 S. 30,4 x 20,6 x 5 cm ISBN: 3717590200 (EAN: 9783717590200 / 978-3717590200)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Die «Odyssee» in einer Ausgabe für das 21. Jahrhundert: neu übersetzt und erstmals mit Kommentar - Mit Homer begann die abendländische Literatur. Sein Menschheitsepos um die Abenteuer des listenreichen Odysseus und dessen Gefährten wurde zum Leitstern für die bedeutendsten Dichter von Vergil über Dante und Shakespeare bis in die Neuzeit. Noch heute erweist sich die « mehr lesen ...
Schlagworte: Vergil Dante Shakespeare König Odysseus Kyklopen Polyphem Skylla Charybdis Penelope Versepos Ilias Die «Odyssee» in einer Ausgabe für das 21. Jahrhundert: neu übersetzt und erstmals mit Kommentar - Mit Homer begann die abendländische Literatur. Sein Menschheitsepos um die Abenteuer des listenreichen Odysseus und dessen Gefährten wurde zum Leitstern für die bedeutendsten Dichter von Vergil über Dante und Shakespeare bis in die Neuzeit. Noch heute erweist sich die «Odyssee», dieser «Triumph des Erzählens» (Virginia Woolf), als die sinnfälligste Metapher für das Leben des Menschen und sein Schicksal in der Welt. Manesse legt den Großklassiker in einer prachtvollen, illustrierten Referenzausgabe auf – für «Odyssee»-Kenner wie -Entdecker. Nach langen Jahren der Belagerung und dem ersehnten Sieg über Troja zieht es König Odysseus zurück in die griechische Heimat. Doch die Überfahrt gestaltet sich gefahrenreich. Sie stellt die Einfallsgabe des ebenso klugen wie phantasievollen Helden in zahlreichen populär gewordenen Episoden auf eine harte Probe: Um sich aus der Gefangenschaft des Kyklopen Polyphem zu befreien, nennt sich Odysseus »Niemand« und sticht dem Riesen sein einziges Auge aus. Den Gesängen der zwitterhaften Sirenen widersteht der umsichtige König, indem er die Ohren seiner Gefährten mit Wachs verklebt und sich selbst an den Schiffsmast fesseln läßt – da lauert mit den Seeungeheuern Skylla und Charybdis bereits neue Bedrohung. Auf einem Floß kehrt Odysseus schließlich als einzig Überlebender nach Ithaka zurück und tötet in einem beispiellosen Rachefeldzug die aufdringlichen Freier seiner Frau Penelope. Mit detaillierter Wirklichkeitsfülle, kräftig-erdnaher Sprache und differenzierter Figurenzeichnung entfaltet dieses Versepos die unerschöpflich reiche Welt des Altertums. Raffiniert-verschlungen erzählt es in vierundzwanzig Gesängen eine Lebensreise, die seit der Entstehung im 8. Jahrhundert v. Chr. als ein »Höhepunkt der Menschheit« (Hugo von Hofmannsthal) zum Kanon jeder Lesegeneration gehört. Die vorliegende sprachmächtige neue Übertragung in Versen wird ergänzt durch einen sorgfältigen Anmerkungsapparat mit Stellenkommentar und das Nachwort des Homer-Fachmanns Walter Burkert. Bibliophile Kostbarkeit mit satiniertem Naturpapier und 16 eigens für diesen Band gestalteten Graphiken von Anton Christian Über die Person Homer herrscht seit jeher Unsicherheit. Heute meint man zu wissen, daß es sich beim Schöpfer der »Odyssee« und des wenig älteren Versepos’ »Ilias« um einen im 8. Jh. in Kleinasien geborenen Mann handelte. Als Geburtsstadt gilt Smyrna Vergil Dante Shakespeare König Odysseus Kyklopen Polyphem Skylla Charybdis Penelope Versepos Ilias Illustrationen Anton Christian Nachwort Walter Burkert Übersetzer Kurt Steinmann Zusatzinfo mit 16 Originalillustrationen Sprache deutsch Maße 190 x 290 mm Gewicht 2075 g Einbandart Leinen Literatur ISBN-10 3-7175-9020-0 / 3717590200 ISBN-13 978-3-7175-9020-0 / 9783717590200

Bestell-Nr.: BN26704

Preis: 789,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 796,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Die Göttliche Komödie, Kommentar in 3 Bdn., Bd.1, Die Hölle von Dante Alighieri (Autor), Hermann Gmelin (Autor) Die Göttliche Komödie Italienisch und Deutsch

Mehr von Dante Alighieri Hermann
Dante Alighieri (Autor), Hermann Gmelin (Autor)
Die Göttliche Komödie, Kommentar in 3 Bdn., Bd.1, Die Hölle von Dante Alighieri (Autor), Hermann Gmelin (Autor) Die Göttliche Komödie Italienisch und Deutsch

Auflage: 4. A. (Juni 2005) Klett-Cotta Verlag Klett-Cotta Verlag Auflage: 4. A. (Juni 2005) Hardcover 495 S. 18,8 x 12,2 x 3,6 cm ISBN: 3608935517 (EAN: 9783608935516 / 978-3608935516)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Die ""Göttliche Komödie"" ist die berühmteste Jenseitsreise der Weltliteratur. Begleitet von Vergil, gelangt der Dichter durchs Höllentor zum eisigen Mittelpunkt der Erde und von dort zum paradiesischen Höhenflug mit der geliebten Beatrice. Auf dem Wege aber harren nahezu 600 Berühmtheiten aus Politik, Literatur und Mythologie auf Erlösung, erzählen den Reisenden aus mehr lesen ...
Schlagworte: Die ""Göttliche Komödie"" ist die berühmteste Jenseitsreise der Weltliteratur. Begleitet von Vergil, gelangt der Dichter durchs Höllentor zum eisigen Mittelpunkt der Erde und von dort zum paradiesischen Höhenflug mit der geliebten Beatrice. Auf dem Wege aber harren nahezu 600 Berühmtheiten aus Politik, Literatur und Mythologie auf Erlösung, erzählen den Reisenden aus ihrem Leben - und wurden so für die Nachwelt unsterblich. Dantes ""Commedia"", entstanden zwischen 1307 und 1321, ist die erste große Dichtung der italienischen Sprache und gilt bis heute als ihr Hauptwerk. Dante Alighieri wurde 1265 in Florenz geboren. Mit neun Jahren sah er erstmals Beatrice, die er später in seinem Werk verklärt. Sein Engagement im Kampf um die Unabhängigkeit von Florenz führte 1302 zum Todesurteil, das ihn zur Flucht und unstetem Wanderleben zwang. Dante starb 1321 in Ravenna.

Bestell-Nr.: BN28706

Preis: 189,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 196,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Dantes Paradies. Der göttlichen Komödie dritter Theil. Übers. von Alfred Bassermann.

Mehr von Dante Alighieri
Dante, Alighieri:
Dantes Paradies. Der göttlichen Komödie dritter Theil. Übers. von Alfred Bassermann.

München u. Berlin; R. Oldenbourg, 1921. XV; 474 S.; 21 cm; fadengehefteter, illustr. Orig.-Pappband.


Gutes Ex.; Einband gebräunt u. berieben. - In Frakturschrift. - Mit Buchschmuck. - … Beatrice führt Dante durch die neun himmlischen Sphären des Paradieses. Diese sind konzentrisch und sphärisch, wie im aristotelischen und ptolemäischen Weltbild. Während die Strukturen des Inferno und Purgatorio auf verschiedenen Klassifizierungen der Sünde basieren, wird das Paradiso durch die vier Kardinaltugend mehr lesen ...
Schlagworte: Dante; Dichtung; Divina Commedia; Göttliche Komödie (Teil 3); Italienische Literatur

Bestell-Nr.: 1097984

Preis: 29,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 32,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Begegnungen mit Dante.

Mehr von Hardt Petra Christina
Hardt, Petra Christina und Nicoletta Kiefer (Hrsg.):
Begegnungen mit Dante. Untersuchungen und Interpretationen zum Werk Dantes und zu seinen Lesern. Für Manfred Hardt, 22.9.1936 - 3.7.2001. Mit einem einl. Essay von Luigi Malerba.

Göttingen : Wallstein, 2001. 157 S. Originalhardcover mit Schutzumschlag. EAN: 9783892444916 (ISBN: 3892444919)


Ein gutes und sauberes Exemplar. - LUIGI MALERBA "Incontro con Dante, un giallo filologico." -- LUIGI MALERBA Begegnung mit Dante. Ein philologischer Kriminalfall (Aus dem Italienischen von Iris Schnebel-Kaschnitz) -- DURS GRÜNBEIN -- HANS-MARTIN GAUGER Über das Auswendiglernen und Dante -- WOLF-DIETER LANGE "... abheben ins Gewesene, das groß blieb". Zu Rudolf Borchardt und Dante -- MANFRED LENTZ mehr lesen ...
Schlagworte: Dante, Alighieri ; Rezeption ; Deutschland ; Schriftsteller ; Geschichte 1902-1945 ; Aufsatzsammlung; Dante, Alighieri ; Rezeption ; Italien ; Schriftsteller ; Geschichte 1900-1978 ; Aufsatzsammlung; Dante, Alighieri: Divina commedia ; Gematrie ; Aufsatzsammlung; Hardt, Manfred ; Bibliographie, Romanische Sprach- und Literaturwissenschaft

Bestell-Nr.: 1108028

Preis: 15,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 18,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
1 2 3 ... 534
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.