Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 5000
:. Suchergebnisse Achtung: Es wurden 89216 Artikel gefunden, es werden aber nur maximal 50000 Artikel angezeigt!
Das Christentum der Zeitgenossen

Mehr von Foerster Erich
[CHRISTENTUM um 1900] - Foerster, Erich:
Das Christentum der Zeitgenossen - Eine Studie von Erich Foerster;

Zeitschrift für Theologie und Kirche. 1899. Heft 1. Zweiter Abdruck; Tübingen / Leipzig, Verlag von J. C. B. Mohr (Paul Siebeck), 1902. IV + 96 Seiten; Inhalt: Das Christentum der Zeitgenossen 1. Im Gebiet der geistigen Arbeit; 2. Im Gebiet der Politik; 3. und 4. In der schönen Literatur; [8°: 15 x 23 cm] Broschur; Ecken und Ränder etwas bestoßen; Einband randgebräunt; Besitzername d. Zt. auf Vorderdeckel; Papier unbeschnitten; gutes Exemplar.


Erich Foerster (1865-1945), evangelisch-reformierter Pfarrer und Theologe in Frankfurt am Main. Aus seinem Vorwort: Der folgende Aufsatz ist aus vier Vorträgen entstanden, die ich im Winter 1898 in den von der Evangelischen Vereinigung in Frankfurt am Main veranstalteten religionswissenschaftlichen Lehrkursen gehalten habe. Der Gegenstand der folgenden Ausführungen soll eine Skizze von der Wertsch mehr lesen ...
Schlagworte: evangelische Kirche lutherische reformierte Christen Deutschland um 1900

Bestell-Nr.: 5161

Preis: 12,50 EUR
Versandkosten: 1,45 EUR
Gesamtpreis: 13,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)

 
Das Christentum : 2000 Jahre in Bildern und Zeugnissen.

Mehr von Collins Michael Matthew
Collins, Michael, Matthew A. Price und Michaela Reithinger:
Das Christentum : 2000 Jahre in Bildern und Zeugnissen.

München : Coventgarden, 2009. 240 S. : überw. Ill. ; graph. Darst., Karten, mit zahlr. teils farbigen Abbildungen / Fotos, Pp. 29 cm, gebundene Ausgabe, EAN: 9783831090822 (ISBN: 3831090823)


Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, Einband etwas berieben, sehr gutes Exemplar. Die wechselvolle Geschichte einer Weltreligion in lebendiger und fesselnder Darstellung. Wie wurde das Christentum zur größten Weltreligion? Warum kam es zu den Spaltungen in verschiedene Konfessionen und Kirchen? Welche Perspektiven bietet das Christentum für das 21. Jahrhundert? In diesem lebendigen, reich b mehr lesen ...
Schlagworte: Michael Collins , Das Christentum , 2000 Jahre in Bildern und Zeugnissen , Geschichte, Kirchengeschichte, Frühchristentum, Urchristentum, moderne Weltreligion, christlicher Glaubens im Judentum, Religion, Theologie, Philosophie, Christentum

Bestell-Nr.: 34180

Preis: 10,98 EUR
Versandkosten: 6,90 EUR
Gesamtpreis: 17,88 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Die Geschichte des Christentums.

Mehr von Quadflieg Josef
Quadflieg, Josef:
Die Geschichte des Christentums.

Düsseldorf : Patmos, 2002. 237 S. : Ill. ; mit s/w. Abbildungen und Illustrationen, Fotos, Pp. 24 cm, gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband, EAN: 9783491797130 (ISBN: 3491797136)


Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. In spannend zu lesenden, erzählenden Sachtexten vermittelt Josef Quadflieg Wissen über die Entwicklung des Christentums in Deutschland - von der Frühzeit des Christentums, der Christianisierung Germaniens über die Reformation und die Aufklärung bis in die Gegenwart. Dabei erhebt das Buch nicht den Anspruch der Vollständigkeit. Die Au mehr lesen ...
Schlagworte: Josef Quadflieg , Geschichte des Christentums, Christen, Glaube, Jesus, Gott, Josef, Maria, Kirchengeschichte, Jugendsachbuch, Kinder- und Jugendliteratur, Christliche Religion, Religion, Theologie, Philosophie, Christentum

Bestell-Nr.: 44359

Preis: 10,98 EUR
Versandkosten: 2,40 EUR
Gesamtpreis: 13,38 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Selbstdefinition des Christentums : ein systemtheoretischer Zugang zur frühchristlichen Ausgrenzung der Gnosis.

Mehr von Hafner Johann
Hafner, Johann Ev.:
Selbstdefinition des Christentums : ein systemtheoretischer Zugang zur frühchristlichen Ausgrenzung der Gnosis.

Freiburg im Breisgau , Basel , Wien : Herder ,, 2003 ,. XV, 654 S. : graph. Darst. , 22 cm , Softcover/Paperback, ISBN: 3451280736 (EAN: 9783451280733 / 978-3451280733)


Zustand: Exemplar in gutem Zustand, Ränder und / oder Cover etwas berieben. Selbstdefinition des Christentums : ein systemtheoretischer Zugang zur frühchristlichen Ausgrenzung der Gnosis. 13-7 ISBN 3451280736
Schlagworte: Johann Ev. Hafner , Selbstdefinition des Christentums , systemtheoretischer Zugang zur frühchristlichen Ausgrenzung der Gnosis , Luhmann, Niklas, Religion, Theologie, Philosophie, Christentum

Bestell-Nr.: 138934

Preis: 11,98 EUR
Versandkosten: 2,40 EUR
Gesamtpreis: 14,38 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Das Christentum als absolute Religion.

Mehr von Mann Ulrich.
Mann, Ulrich.
Das Christentum als absolute Religion.

Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1970. VI, 220 S., 8°, flexibler Einband.


Sehr guter Zustand, leichte Gebrauchsspuren. -- Inhalt: Vorwort; I. Einführung und Vorschau; II. Absolutheit des Christentums als speziell theologisches Problem; III. Religiöse Inklusivität des Christentums und moderne Säkularisation; IV. Mythos und Symbol als wesentliche Elemente der Religion; V. Die Struktur der Religionsgeschichte; VI. Die altorientalische Religion vor und neben der biblischen; mehr lesen ...
Schlagworte: Religion, Theologie, Christentum, Kirche, Geschichte, Religionsgeschichte, Säkularisation, Dogmen, Riten, Mythen

Bestell-Nr.: 13228

Preis: 2,99 EUR
Versandkosten: 1,00 EUR
Gesamtpreis: 3,99 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 30,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 30,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Auf der Suche nach der perfekten Gemeinde von Philip Yancey Es gibt viele Christen, die bewusst keiner Gemeinde angehören. Sie betonen, dass sie zwar an Gott glauben, mit seinen irdischen Vertretern aber wenig zu tun haben wollen. Liegt es daran, dass viele unserer Gemeinden nicht so sind, wie sie nach Gottes Plan sein sollten? Dies trifft sicher in einigen Fällen zu. Doch offensichtlich sind nicht sie das Problem, sondern vielmehr unsere falsche Sichtweise von Gemeinde. In dieser erfrischend ehrlichen, zum Nachdenken anregenden Bestandsaufnahme legt Philip Yancey die Gründe für seinen eigenen Weg offen, der ihn vom Skeptizismus zu einer engagierten Mitarbeit in der Gemeinde führte. Treffend wägt er die menschlichen Schwächen der Kirche gegen ihre überragenden Vorzüge als Gemeinde Christi ab. Philip Yancey arbeitet als freiberuflicher Redakteur für „Christianity Today“. Für neun seiner Bücher ist er in den USA ausgezeichnet worden. Seine Titel „Der unbekannte Jesus

Mehr von Philip Yancey
Philip Yancey
Auf der Suche nach der perfekten Gemeinde von Philip Yancey Es gibt viele Christen, die bewusst keiner Gemeinde angehören. Sie betonen, dass sie zwar an Gott glauben, mit seinen irdischen Vertretern aber wenig zu tun haben wollen. Liegt es daran, dass viele unserer Gemeinden nicht so sind, wie sie nach Gottes Plan sein sollten? Dies trifft sicher in einigen Fällen zu. Doch offensichtlich sind nicht sie das Problem, sondern vielmehr unsere falsche Sichtweise von Gemeinde. In dieser erfrischend ehrlichen, zum Nachdenken anregenden Bestandsaufnahme legt Philip Yancey die Gründe für seinen eigenen Weg offen, der ihn vom Skeptizismus zu einer engagierten Mitarbeit in der Gemeinde führte. Treffend wägt er die menschlichen Schwächen der Kirche gegen ihre überragenden Vorzüge als Gemeinde Christi ab. Philip Yancey arbeitet als freiberuflicher Redakteur für „Christianity Today“. Für neun seiner Bücher ist er in den USA ausgezeichnet worden. Seine Titel „Der unbekannte Jesus"" und „Gnade ist nicht nur ein Wort"" wurden außerdem zum „Buch des Jahres"" ernannt. Da ist man auf der suche nach der perfekten Gemeinde doch dass was man vorfindet hat meh Ähnlichkeiten mit einem sonderbaren Experiment als den eigenen Vorstellungen und Erwartungen. Ob die Gemeinde nun festgefahren in Traditionen, verletzend oder eher eine Art Freakshow ist mag unterschiedlich sein, doch das Problem bleibt. Alle denen das nicht ganz fremd ist sollten dieses Buch lesen - sie werden begeistert sein! Sprache deutsch Einbandart Paperback Geisteswissenschaften Religionswissenschaften Theologe Christent KirchenGemeinde Kirche Religiöse Theologen Christenheit ISBN-10 3-89490-461-5 / 3894904615 ISBN-13 978-3-89490-461-6 / 9783894904616 Auf der Suche nach der perfekten Gemeinde Philip Yancey Gott Skeptizismus Gemeinde Christi Kirche Christen Bibel Christentum Evangelismus Katholizimus Projektion Glaube Religion Theologie Pfarrer Pabst

2003 Projektion J Projektion J 2003 Softcover 112 S. 18,2 x 11,4 x 1,2 cm ISBN: 3894904615 (EAN: 9783894904616 / 978-3894904616)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Es gibt viele Christen, die bewusst keiner Gemeinde angehören. Sie betonen, dass sie zwar an Gott glauben, mit seinen irdischen Vertretern aber wenig zu tun haben wollen. Liegt es daran, dass viele unserer Gemeinden nicht so sind, wie sie nach Gottes Plan sein sollten? Dies trifft sicher in einigen Fällen zu. Doch offensichtlich sind nicht sie das Problem, sondern vi mehr lesen ...
Schlagworte: Gott Skeptizismus Gemeinde Christi Kirche Christen Bibel Christentum Evangelismus Katholizimus Projektion Glaube Religion Theologie Pfarrer Pabst Es gibt viele Christen, die bewusst keiner Gemeinde angehören. Sie betonen, dass sie zwar an Gott glauben, mit seinen irdischen Vertretern aber wenig zu tun haben wollen. Liegt es daran, dass viele unserer Gemeinden nicht so sind, wie sie nach Gottes Plan sein sollten? Dies trifft sicher in einigen Fällen zu. Doch offensichtlich sind nicht sie das Problem, sondern vielmehr unsere falsche Sichtweise von Gemeinde. In dieser erfrischend ehrlichen, zum Nachdenken anregenden Bestandsaufnahme legt Philip Yancey die Gründe für seinen eigenen Weg offen, der ihn vom Skeptizismus zu einer engagierten Mitarbeit in der Gemeinde führte. Treffend wägt er die menschlichen Schwächen der Kirche gegen ihre überragenden Vorzüge als Gemeinde Christi ab. Philip Yancey arbeitet als freiberuflicher Redakteur für „Christianity Today“. Für neun seiner Bücher ist er in den USA ausgezeichnet worden. Seine Titel „Der unbekannte Jesus"" und „Gnade ist nicht nur ein Wort"" wurden außerdem zum „Buch des Jahres"" ernannt. Da ist man auf der suche nach der perfekten Gemeinde doch dass was man vorfindet hat meh Ähnlichkeiten mit einem sonderbaren Experiment als den eigenen Vorstellungen und Erwartungen. Ob die Gemeinde nun festgefahren in Traditionen, verletzend oder eher eine Art Freakshow ist mag unterschiedlich sein, doch das Problem bleibt. Alle denen das nicht ganz fremd ist sollten dieses Buch lesen - sie werden begeistert sein! Sprache deutsch Einbandart Paperback Geisteswissenschaften Religionswissenschaften Theologe Christent KirchenGemeinde Kirche Religiöse Theologen Christenheit ISBN-10 3-89490-461-5 / 3894904615 ISBN-13 978-3-89490-461-6 / 9783894904616 Auf der Suche nach der perfekten Gemeinde Philip Yancey Gott Skeptizismus Gemeinde Christi Kirche Christen Bibel Christentum Evangelismus Katholizimus Projektion Glaube Religion Theologie Pfarrer Pabst Auf der Suche nach der perfekten Gemeinde von Philip Yancey

Bestell-Nr.: BN1521

Preis: 42,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 49,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Das Böse : Wege zu seiner Bewältigung in Psychotherapie und Christentum.

Mehr von Görres Albert Karl
Görres, Albert und Karl Rahner:
Das Böse : Wege zu seiner Bewältigung in Psychotherapie und Christentum.

4. Aufl., Freiburg im Breisgau ; Basel ; Wien : Herder, 1984. 254 S. ; Pp. 21 cm, gebundene Ausgabe mit Original-Umschlag, ISBN: 3451196832 (EAN: 9783451196836 / 978-3451196836)


Zustand: 4. Aufl., 1984 , leichte Gebrauchsspuren, Einband/Schutzumschlag gering berieben, gutes Exemplar. Albert Görres ; Karl Rahner , Die Themen: I. Was ist das Böse? II. Motive des Bösen; III. Die psychoanalytische Erklärung des Bösen; IV. Die Versuchung; V. Sind wir böse? VI. Die Psychotherapie und das Böse; VII. Das Christentum und das Böse, VIII. Unsicherheiten und Schwierigkeiten im heutig mehr lesen ...
Schlagworte: Albert Görres , Karl Rahner , Das Böse , Wege zu seiner Bewältigung in Psychotherapie und Christentum , Christliche Religion, Psychologie, Religion, Theologie, Philosophie, Christentum, Vergebung der Schuld

Bestell-Nr.: 33733

Preis: 11,98 EUR
Versandkosten: 1,95 EUR
Gesamtpreis: 13,93 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
2000 Jahre Christentum und europäische Kultur.

Mehr von Möde Erwin
Möde, Erwin (Hrsg.):
2000 Jahre Christentum und europäische Kultur.

Graz ; Wien ; Köln : Styria, 1999. 192 S. : Ill. ; mit zahlr. farbigen Abbildungen / Fotos, Pp. 23 cm, gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband, EAN: 9783222127373 (ISBN: 3222127379)


Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. Kritischer Rückblick auf 2000 Jahre - Der Einfluß des Christentums auf unsere Kultur - Die Rolle der Religion in der heutigen Gesellschaft - Die jüdischen Wurzeln - Die Wurzeln im Griechentum - Die Anfänge der Reichskirche - Die Feudalkirche des Mittelalters - Die Folgen in der Rechtsgeschichte - Die dunklen Seiten der Religion - Die mehr lesen ...
Schlagworte: Erwin Möde, 2000 Jahre Christentum und europäische Kultur, Kirchengeschichte; Christentum ; Kultur ; Geschichte, Christliche Religion, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften, Religion, Theologie, Philosophie, Christentum

Bestell-Nr.: 44794

Preis: 14,98 EUR
Versandkosten: 2,40 EUR
Gesamtpreis: 17,38 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Christentum, Technik und Freiheit : Naturwissenschaftler, Ingenieure und Theologen nehmen Stellung.

Mehr von Lange Horst
Lange, Horst:
Christentum, Technik und Freiheit : Naturwissenschaftler, Ingenieure und Theologen nehmen Stellung.

München : Arbeitskreis Technikverantwortung VDI/VDE/Kirchen, 1995. 143 S., graph. Darst., 21 cm , Softcover / Paperback,


Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. Christentum, Technik und Freiheit : Naturwissenschaftler, Ingenieure und Theologen nehmen Stellung, herausgegeben von Horst Lange, Arbeitskreis Technikverantwortung VDI/VDE/Kirchen 13871A
Schlagworte: Christentum, Technik und Freiheit , Naturwissenschaftler, Ingenieure und Theologen nehmen Stellung, Religion, Theologie, Philosophie, Christentum

Bestell-Nr.: 42618

Preis: 11,98 EUR
Versandkosten: 1,95 EUR
Gesamtpreis: 13,93 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Töten oder Lieben : Gewalt und Gewaltlosigkeit in Religion und Christentum.

Mehr von Baudler Georg
Baudler, Georg:
Töten oder Lieben : Gewalt und Gewaltlosigkeit in Religion und Christentum.

München : Kösel, 1994. 431 S. ; Pp. 21 cm, gebundene Ausgabe mit Original-Umschlag, ISBN: 3466363977 (EAN: 9783466363971 / 978-3466363971)


Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lesespuren, sehr gutes Exemplar. Kann sich die Menschheit, können sich Gesellschaften und Religionen, kann sich das Christentum aus dem urzeitlichen Bann der Gewalt lösen? Davon wird unser aller Überleben abhängen. Wir müssen erkennen, wie sehr Überzeugungen und Alltagsgewohnheiten von kollektiver Gewalt und deren religiösem Ursprung, dem Opfer, geprägt sind. Gewaltl mehr lesen ...
Schlagworte: Georg Baudler , Töten oder Lieben , Gewalt , Gewaltlosigkeit , Christliche Religion, Allgemeine und Vergleichende Religionswissenschaft, Nichtchristliche Religionen, Soziologie, Gesellschaft, Politik, Sozialgeschichte, Religion, Theologie, Philosophie, Christentum

Bestell-Nr.: 27197

Preis: 10,98 EUR
Versandkosten: 2,40 EUR
Gesamtpreis: 13,38 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
1 2 3 ... 5000
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.