Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 3629
:. Suchergebnisse
Ich bin eine Frau aus Ägypten.

Mehr von Sadat Jehan (S¯ad¯at
Sadat, Jehan (S¯ad¯at und G¯ih¯an as-):
Ich bin eine Frau aus Ägypten. Die Autobiographie einer aussergewöhnlichen Frau unserer Zeit. - (=Heyne-Bücher: 01, Heyne allgemeine Reihe; Nr. 8196).

33. Auflage. München, Heyne Verlag, 1997. 427 Seiten mit vielen Abbildungen. 19 cm. Taschenbuch. Kartoniert. ISBN: 3453045998 (EAN: 9783453045996 / 978-3453045996)


Guter Zustand. Jehan Sadats Geschichte ist die ehrliche und leidenschaftliche Schilderung eines Lebens als emanzipierte Mohammedanerin, Patriotin, Ehefrau und Mutter, eine Autobiographie aus der Welt des Islam, die in ihrer Art einzigartig ist. Jehan Sadat ist die erste Frau des modernen Ägyptens, die in ihrem Land und weltweit eine bedeutende Rolle spielte - und das aus eigener Kraft.Jehan Sadat mehr lesen ...
Schlagworte: Soziale Identität, Autobiografie Autobiographie Autobiografien / Autobiographien, Frauen, Politikwissenschaft, Politologie, Politik nach 1945, Islam, Soziales Engagement, Islamistik, Politische Literatur, Soziale Integration, Ägyptologie, Politik, Frauenbewegung, Ägypten, Politische Bildung, Frau / Länder, Gebiete, Völker // Islamische Völker, Islamische Völker / Soziale Verhältnisse, Soziale Ungleichheit, Frauenemanzipation, Soziologie, Gesellschaft, Soziales Handeln, Politisches Engagement, Frauenbildung, Politische Ökonomie, Volkswirtschaft, Weltwirtschaft, Ökonomische Geographie, Islamische Völker / Zeitgeschichte, S¯ad¯at, G¯ih¯an as-, Politik und Zeitgeschichte, Zeitgeschichte, Politik, politische Verhältnisse, politische Kultur, Nordafrika, Naher Osten, Mittlerer Osten, Nahost, Mittelost, Islamische Welt

Bestell-Nr.: 39008

Preis: 3,30 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 5,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Ich war Kaiser von China.

Pu Yi:

Ich war Kaiser von China. Vom Himmelssohn zum Neuen Menschen. Die Autobiographie des letzten chinesischen Kaisers. Herausgegeben und aus dem Chinesischen von Richard Schirach und Mulan Lehner. - (=dtv, Band 10710).

3. Auflage. 41. - 70. Tausend. München, Deutscher Taschenbuch Verlag, 1987. 452 (4) Seiten mit 107 Fotos. 19,4 cm. Umschlaggestaltung: Celestino Piatti. Taschenbuch. Kartoniert. Laminiert. Glanzfolienkaschierung. ISBN: 3423107103 (EAN: 9783423107105 / 978-3423107105)


Guter Zustand. Seiten papierbedingt leicht gebräunt. Aus dem Klappentext: Das Leben Pu Yis, des letzten chinesischen Kaisers, ist eine der unglaublichsten Geschichten unseres Jahrhunderts. 1906 geboren, wurde er mit zweieinhalb Jahren auf den Drachenthron gesetzt, 1912 mußte er abdanken. 1943 ernennt man ihn zum Kaiser des Satellitenstaates Mandschuko. 1950 wurde Pu Yi von den Sowjets an die Volks mehr lesen ...
Schlagworte: Chinesische Geschichte, Biographien, Geschichte, China, Mythen, Kulturanthropologie, Mythos, Kulturepochen, Kulturtechniken, Anthropologie, Ethnologie, Kultur, Wissenschaft, Bildung, Völkerkunde, Volkskunde, Symbol, Kulturwissenschaften, Evolution Kulturwandel, Kultus, Kulturgeschichte, Autobiographische Schriften, Autobiografie, Autobiografien, Autobiographien, Politik, Erinnerungen, Autobiographie, Drittes Reich, Erlebnisbericht, Politische Identität, Zeitgeschichte, Fotografie, Photografie, Fotobücher, Photographien, Fotokunst, Fototechnik, Photos,

Bestell-Nr.: 49749

Preis: 3,30 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 5,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Ich bin eine Frau aus Ägypten.

Mehr von Sadat Jehan (S¯ad¯at
Sadat, Jehan (S¯ad¯at und G¯ih¯an as-):
Ich bin eine Frau aus Ägypten. Die Autobiographie einer aussergewöhnlichen Frau unserer Zeit. - (=Heyne-Bücher: 01, Heyne allgemeine Reihe; Nr. 8196).

8. Auflage. München, Heyne Verlag, 1991. 427 Seiten mit vielen Abbildungen. 19 cm. Taschenbuch. Kartoniert. ISBN: 3453045998 (EAN: 9783453045996 / 978-3453045996)


Guter Zustand. Seiten papierbedingt leicht gebräunt. Jehan Sadats Geschichte ist die ehrliche und leidenschaftliche Schilderung eines Lebens als emanzipierte Mohammedanerin, Patriotin, Ehefrau und Mutter, eine Autobiographie aus der Welt des Islam, die in ihrer Art einzigartig ist. Jehan Sadat ist die erste Frau des modernen Ägyptens, die in ihrem Land und weltweit eine bedeutende Rolle spielte - mehr lesen ...
Schlagworte: Soziale Identität, Autobiografie Autobiographie Autobiografien / Autobiographien, Frauen, Politikwissenschaft, Politologie, Politik nach 1945, Islam, Soziales Engagement, Islamistik, Politische Literatur, Soziale Integration, Ägyptologie, Politik, Frauenbewegung, Ägypten, Politische Bildung, Frau / Länder, Gebiete, Völker // Islamische Völker, Islamische Völker / Soziale Verhältnisse, Soziale Ungleichheit, Frauenemanzipation, Soziologie, Gesellschaft, Soziales Handeln, Politisches Engagement, Frauenbildung, Politische Ökonomie, Volkswirtschaft, Weltwirtschaft, Ökonomische Geographie, Islamische Völker / Zeitgeschichte, S¯ad¯at, G¯ih¯an as-

Bestell-Nr.: 1005

Preis: 3,00 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 5,20 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Als hundert Blumen blühen sollten.

Mehr von Daiyun
Yue, Daiyun :
Als hundert Blumen blühen sollten. Die Lebens-Odyssee einer modernen Chinesin im Strudel der revolutionären Umbrüche vom Langen Marsch bis heute. Autobiographie und Zeitdokument - aufgezeichnet von Carolyn Wakeman. Mit Zeittafel, Sachverzeichnis und Personenregister. Aus dem Amerikanischen von Helga Künzel. - (=dtv ; 11040 : dtv-Zeitgeschichte).

Erste Auflage dieser Ausgabe. München, Deutscher Taschenbuch-Verlag, 1989. 381 Seiten. Umschlaggestaltung: Celestino Piatti. 19 cm. Taschenbuch. Kartoniert. ISBN: 3423110406 (EAN: 9783423110402 / 978-3423110402)


Seiten papierbedingt gebräunt. Guter Zustand. Frisches Exemplar. Wie ungelesen. - Diese ehrliche, menschlich anrührende Autobiographie einer Frau, die allen Demütigungen und Niederlagen zum Trotz nie daran zweifelt, daß der von ihr ursprünglich eingeschlagene Weg der einzig richtige war, greift weit über die Person der Autorin hinaus- Ihre Lebensgeschichte läßt den westlichen Leser vielleicht zum mehr lesen ...
Schlagworte: Autobiografie Autobiographie Autobiografien / Autobiographien, Frauenarbeit, Erlebnisbericht, Frau, Chinesische Philosophie, Frauen, Chinesische Geschichte, Frauenrechte, Frauenmißbrauch, Mao Zedong, Chinesische Politik, Maoismus, China / Soziale Verhältnisse, Soziale Lage / Geschichte, Frauengeschichte, Erinnerungen, Kommunismus, Sozialismus, Sozialer Wandel, Kulturrevolution, Erinnerung, Kulturgeschichte, Völkerkunde, Volkskunde, Soziale Ungleichheit, Frauenemanzipation, Soziologie, Gesellschaft, Frauenpolitik, Frauenfeindlichkeit, Soziale Situation, Frauenbildung, Yüeh, Tai-yün, China / Zeitgeschichte

Bestell-Nr.: 2018

Preis: 5,00 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 7,20 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Auf fremden Plätzen.

Mehr von Koestler Arthur Cynthia
Koestler, Arthur und Cynthia Koestler:
Auf fremden Plätzen. Bericht über die gemeinsame Zeit. Autobiographie 1940 - 1956. Herausgegeben, mit einem Vorwort und einem Epilog versehen vom Harold Harris. Aus dem Englischen von Liesl Nürenberger.

Deutsche Erstausgabe. Wien ; München ; Zürich : Europaverlag, 1984. 264 Seiten. 20,8 cm. Helles Leinen. ISBN: 3203508842 (EAN: 9783203508849 / 978-3203508849)


Guter Zustand. Die Autobiographie des österreich-ungarischen Schriftstellers Arthur Koestler (1905-1983) über die Jahre 1940 bis 1956, konzipiert in Zusammenarbeit mit seiner Frau. Das Buch schildert die Nachkriegsjahre in London, Paris und den USA, die Begegnungen mit Camus und Sartre, Simone de Beauvoir, Manès Sperber und anderen - ein wichtiges Zeitzeugnis und großes menschliches Dokument. - Ar mehr lesen ...
Schlagworte: Gewebe, Koestler, Arthur ; Koestler, Cynthia ; Lebenserinnerungen / Schriftsteller / Lebenserinnerungen / Frauen / Lebenserinnerungen / Journalisten, Publizisten, Englische Sprach- und Literaturwissenschaft, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Autobiographische Schriften, Autobiografie, Autobiografien, Autobiographien, Politik, Erinnerungen, Autobiographie, Drittes Reich, Erlebnisbericht, Politische Identität, Zeitgeschichte

Bestell-Nr.: 57510

Preis: 12,00 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 14,20 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
>Über mich selbst<. Versuch einer Autobiographie.

Mehr von Pasternak Boris Reinhold
[Autobiographien Russ. Autor. 20. Jh.] - Pasternak, Boris L. und Reinhold von Walter:
>Über mich selbst<. Versuch einer Autobiographie. Aus dem Russischen von Reinhold von Walter Originaltitel >Wstupitelinyj Otscherk< mit dem Anmerkungen von Victor Frank.

Deutsche Erstausgabe, 1. Auflage, gedruckt bei: Tübinger Chronik. Erschienen in Frankfurt a. M. bei: S. Fischer, im Jahre 1959. Insgesamt 111+ 1 Seiten mit 10 Seiten Abbildungen auf Tafeln und ein Porträt- Frontispiz. 8°(Oktav- Format bis 22,5 cm.) Tief- schwarzer Original Ganz- Leinenausgabe mit neon- blau- geprägter Rücken- Beschriftung und neon- blau- geprägter Faksimile- Signatur auf dem Vorderdeckel, sowie blau- grüner Original- Schutzumschlag, weiß- schwarz beschriftet, sowie eine Porträt- Abbildung, als Umschlagsillustration, Gestaltung von Wolf D. Zimmermann.


Inhalt: Autobiographie von Boris Leonidowitsch Pasternak, geboren am 29. Januar 1890 in Moskau; gestorben am 30. Mai 1960 in Peredelkino bei Moskau, russischer Dichter und Schriftsteller, international bekannt ist er vor allem durch seinen Roman Doktor Schiwago. 1958 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur verliehen, den er jedoch aus politischen Gründen nicht annehmen konnte. (siehe auch Wikipedia mehr lesen ...
Schlagworte: a Sprach- und Literaturwissenschaft; Autobiographien; Russische Schriftsteller;

Bestell-Nr.: 16494

Preis: 9,80 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 12,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Paul und ich : Autobiographie.

Mehr von Glatzeder Winfried Manuela
Glatzeder, Winfried und Manuela Runge (Bearb.):
Paul und ich : Autobiographie. Gebundene Ausgabe m. Schutzumschlag u. Leseband.

1. Aufl. Berlin : Aufbau, 2008. 238 S. m. 48 S. Abb. u. Ill. ; 22 cm Hardcover/Pappeinband EAN: 9783351026653 (ISBN: 335102665X)


Diese Autobiographie erzählt die künstlerische Indentitätsfindung und vom creativen Reifeprozess, sowie von den Schwierigkeiten eines Schauspielerlebens zwischen Ost und West. Geschrieben mit bissigem Witz und ironischem Charme. - Gebundene Ausgabe mit gutem Schutzumschlag. Leichte Gebrauchs-, u. Lagerspuren. Insgesamt gutes bis sehr gutes Exemplar in grundsolider Ausstattung mit Leseband.
Wohlverpackter Versand auf dem schnellsten Versandweg. - Rechnung / Beleg mit ausgewiesener Umsatzsteuer liegt bei. - Gratis-Buchzeichen in jedem Band. Allen Menschen und Wesen alles Gute und Frieden in diesen unruhigen Zeiten.
Schlagworte: Glatzeder, Winfried ; Autobiographie, Öffentliche Darbietungen, Film, Rundfunk. Glatzeder, Winfried / Winfried Glatzeder,

Bestell-Nr.: 1112152

Preis: 7,80 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 10,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Durchgeblättert. Die Autobiographie mit Herz, Humor und Augenzwinkern.

Mehr von Clarin Hans Mnfred
Clarin, Hans und Mnfred Glück (Bearb.):
Durchgeblättert. Die Autobiographie mit Herz, Humor und Augenzwinkern. In Zusammenarbeit mit Manfred Glück.

Ungekürzte Lizenzausgabe des Knaus Verlages für: Rheda-Wiedenbrück : Bertelsmann u.a., 1996. 380 S. : Ill. ; 22 cm; Hardcover/Pappeinband


Mit Herz u. Humor erzählt Hans Clarin Episoden aus seinem Leben. Eine kurzweilige Autobiographie von Frankfurt bis zum Idyll auf dem Moserhof. Gebundene Ausgabe. Leichte Gebrauchs-, u. Lagerspuren. Ecken u. Kanten gering berieben, dezent begriffen, leicht nachgedunkelt. Insgesamt gutes Exemplar in schöner, solider Ausstattung.
Wohlverpackter Versand auf dem schnellsten Versandweg. - Rechnung / Beleg mit ausgewiesener Umsatzsteuer liegt bei. - Gratis-Buchzeichen in jedem Band. Allen Menschen und Wesen alles Gute und Frieden in diesen unruhigen Zeiten.
Schlagworte: Hans Clarin ; Autobiographie, Theater, Tanz, Film, Pumuckel, Hans Clarin, Clarin Hans, Moserhof,

Bestell-Nr.: 1111490

Preis: 3,90 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 6,10 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Erzählform und Persönlichkeitsdarstellung in deutschsprachigen Autobiographien des 16. Jahrhunderts. Ein Beitrag zur historischen Psychologie.

Mehr von Pastenaci Stephan.
[Modernes Antiquariat. - Erzählformen.] - Pastenaci, Stephan.
Erzählform und Persönlichkeitsdarstellung in deutschsprachigen Autobiographien des 16. Jahrhunderts. Ein Beitrag zur historischen Psychologie.

Trier, WVT, Wissenschaftlicher Verlag Trier,1993. 21x15 cm. VIII, 292 S. mit Illustrationen. Taschenbuch in gutem Zustand. Ecken und Kanten leicht berieben und bestoßen. Literatur, Imagination, Realität Bd. 6. Innen sehr sauber. ISBN: 3884760793 (EAN: 9783884760796 / 978-3884760796)


Inhalt in Kürze: 1. Kapitel: Der Stand der Forschung: Der besondere Quellenwert von Autobiographien für die Analyse individueller Denkformen. Historizität der Begriffe "Individuum" und "Person". Bedingungen und Grenzen der Autobiographie. Etc. 2. Kapitel: Die Autobiographie des Bartholomäus Sastrow (1520-1603). 3. Kapitel: Die Autobiographie des Götz von Berlichingen (1480-1562): "Mein Gottfriden mehr lesen ...
Schlagworte: 16. Jahrhundert; Autobiographie; Autobiographische Schriften; Deutsche Sprache; Mittelalterliteratur; Spätmittelalter; Stilistik; Textanalysen

Bestell-Nr.: 7643DB

Preis: 26,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 29,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Ich schreibe, also bin ich: Schritt für Schritt zur eigenen Biographie von Stefan Schwidder Ich schreibe, also bin ich Autorenratgeber Biographie Biographieratgeber Verlag Verlage Autorenhaus Autorenhäuser eigene Autobiographie schreiben Sie möchten gerne Ihre Autobiographie schreiben - und wissen nicht so recht, wie Sie vorgehen sollen? Dieses Buch führt Sie Schritt für Schritt von den ersten Überlegungen bis hin zum fertigen Buch. Inhalt: Wie und wo fange ich an? Was muss ich beim autobiographischen Schreiben berücksichtigen? Wie komme ich an alle - auch an

Mehr von Stefan Schwidder
Stefan Schwidder
Ich schreibe, also bin ich: Schritt für Schritt zur eigenen Biographie von Stefan Schwidder Ich schreibe, also bin ich Autorenratgeber Biographie Biographieratgeber Verlag Verlage Autorenhaus Autorenhäuser eigene Autobiographie schreiben Sie möchten gerne Ihre Autobiographie schreiben - und wissen nicht so recht, wie Sie vorgehen sollen? Dieses Buch führt Sie Schritt für Schritt von den ersten Überlegungen bis hin zum fertigen Buch. Inhalt: Wie und wo fange ich an? Was muss ich beim autobiographischen Schreiben berücksichtigen? Wie komme ich an alle - auch an ""verschüttete"" - Erinnerungen heran? Welche Hilfsmittel stehen mir zur Verfügung? Wie gestalte ich meinen Text hinsichtlich Stil und Ausdruck? Was mache ich bei Schreibblockaden? Was ""darf"" und was ""sollte"" alles in einer Autobiographie stehen? Wie gehe ich mit schmerzhaften Erinnerungen um? Welchen Aufbau, welche Form wähle ich für meine Autobiographie? Wie überarbeite und strukturiere ich das Ganze? Und welche Möglichkeiten der Herstellung gibt es? Zahlreiche praktische Übungen runden den Ratgeber ab. Dazu finden Sie einige exemplarische Beispieltexte von Menschen, die ihre Biographie bereits geschrieben haben sowie kommentierte Verzeichnisse zu autobiographischer Literatur und zu Internetadressen. Ich habe Stefan Schwidder bereits in einigen Seminaren erlebt und war jedes Mal auf`s Neue erstaunt darüber, wie einfach schreiben sein kann. Wenn man nur die richtige Anleitung hat! Der Autor besitzt die tolle Gabe sich auf die Ebene desjenigen stellen zu können, der ohne Kenntnis, aber mit dem Wunsch daher kommt, seine eigene Lebengeschichte zu schreiben. Wobei jedoch an dieser Stelle gesagt werden muss, dass dieses Buch genauso für Leser geeignet ist, die einen wirklich gelungenen und hilfreichen Ratgeber rund um`s Schreiben suchen. Das Resultat ist: Man beginnt zu lesen, fühlt sich in guten Händen und spürt förmlich, wie sich der Schrecken vor dem Unbekannten verliert. Der Leser wird behutsam an „seine Biografie"" herangeführt und mit dem Thema vertraut gemacht. In den ersten Kapiteln werden neben der Einleitung Basics vermittelt z. B. „Grundsätze des biografischen Schreibens"", dazu werden viele wichtige Informationen gereicht z. B. Wann und wie schreibt man am besten; Was ist unbedingt zu beachten usw. Es werden aber auch viele handwerkliche Tipps vermittelt. Schreibübungen, Tricks und Techniken, wie man z. B. Vergessenes zurückholen kann sowie zahlreiche Zusatzinformationen, wie z. B. Anleitungen zum Überwinden von Schreibblockaden, Hilfestellung beim Überwinden von schmerzlichen Erinnerungen, schließen sich an. Zum Schluss gibt der Autor viele hilfreiche Tipps zur Buchgestaltung und Veröffentlichung. Darüber hinaus enthält dieses Buch Literaturtipps, Internetadressen, Überblicke über Museen und Institutionen im Bereich „Deutsche Geschichte"" um so einigen Ursprüngen, die in der eigenen Biographie wichtig werden können, Hilfestellung zu geben. Stefan Schwidders Buch ist gespickt mit zahlreichen Schreibübungen und anschaulichen Beispielen zu unterschiedlichen Themenbereichen. Sie machen diesen Ratgeber nicht nur sehr lebendig und lesenswert, sondern helfen des Weiteren dabei recht schnell ein Gefühl für das eigene Schreiben zu entwickeln. Außerdem machen sie Mut, sich auf sich selbst zu besinnen und den eigenen Schreibstil zu finden. Man fühlt sich als Leser von Beginn an ernst und an die Hand genommen und möchte eigentlich sofort mit dem Schreiben starten. Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der schon lange darüber nachdenkt zu schreiben, sich jedoch hinsichtlich der eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten nicht bewusst ist (oder diese unterschätzt) und der einfach eine gelungene, umfassende und fast schon persönliche Anleitung sucht. In diesem Sinne: viel Spaß beim Lesen und Schreiben! :-) Nicht nur für Menschen, die die Kunst des autobiographischen Schreibens lernen wollen, ist dieses Buch zu empfehlen. Auch Dozenten von Schreibworkshops bietet der Ratgeber aus der Praxis für die Praxis eine Fülle von Schreibbeispielen und Übungen, mit deren Hilfe leicht ein kompletter (Wochenend)-Kurs gestaltet werden kann. Das Buch `Ich schreibe, also bin ich`, ist nicht nur ein Ratgeber oder Arbeitsbuch für die eigene Biografie, sondern alleine beim Lesen, erscheinen einem Erinnerungen, die plötzlich wertvoll und besonders in den Händen liegen. Stefan Schwidder präsentiert hilfreiche Schreibübungen, Hinweise, Tipps, Adressen und Links. Es schein als würde er im Laufe der Arbeit mit seinem eigenen Leben, ein stetiger Begleiter zu sein, bei dem man Rat und Hilfe suchen kann. Die gut aufgebaute Struktur des Buches, bietet eine sehr gute Orientierung zu allen Aspekten der Biografienarbeit. Dieses Buch lebt förmlich eine eigene Dynamik und hilft einen alle Zweifel auf die Seite zu schieben. Ich kann dieses Buch mit bestem Gewissen weiter empfehlen. Ich schreibe, also bin ich: Schritt für Schritt zur eigenen Biographie von Stefan Schwidder Sprache deutsch Maße 155 x 220 mm Einbandart Paperback Sachbuch Ratgeber Geschichte Politik Politiker Gesellschaft Autorenratgeber Biographie Biographieratgeber Sachbücher Wirtschaft Verlag Verlage Autorenhaus Autorenhäuser Gesellschaft ISBN-10 3-935977-45-X / 393597745X ISBN-13 978-3-935977-45-6 / 9783935977456

2004 Sequenz Medien Produktion 2004 Softcover 216 S. 22,8 x 15,8 x 1,8 cm ISBN: 393597745X (EAN: 9783935977456 / 978-3935977456)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Sie möchten gerne Ihre Autobiographie schreiben - und wissen nicht so recht, wie Sie vorgehen sollen? Dieses Buch führt Sie Schritt für Schritt von den ersten Überlegungen bis hin zum fertigen Buch. Inhalt: Wie und wo fange ich an? Was muss ich beim autobiographischen Schreiben berücksichtigen? Wie komme ich an alle - auch an ""verschüttete"" - Erinnerungen heran? We mehr lesen ...
Schlagworte: Autorenratgeber Biographie Biographieratgeber Verlag Verlage Autorenhaus Autorenhäuser eigene Autobiographie schreiben Sie möchten gerne Ihre Autobiographie schreiben - und wissen nicht so recht, wie Sie vorgehen sollen? Dieses Buch führt Sie Schritt für Schritt von den ersten Überlegungen bis hin zum fertigen Buch. Inhalt: Wie und wo fange ich an? Was muss ich beim autobiographischen Schreiben berücksichtigen? Wie komme ich an alle - auch an ""verschüttete"" - Erinnerungen heran? Welche Hilfsmittel stehen mir zur Verfügung? Wie gestalte ich meinen Text hinsichtlich Stil und Ausdruck? Was mache ich bei Schreibblockaden? Was ""darf"" und was ""sollte"" alles in einer Autobiographie stehen? Wie gehe ich mit schmerzhaften Erinnerungen um? Welchen Aufbau, welche Form wähle ich für meine Autobiographie? Wie überarbeite und strukturiere ich das Ganze? Und welche Möglichkeiten der Herstellung gibt es? Zahlreiche praktische Übungen runden den Ratgeber ab. Dazu finden Sie einige exemplarische Beispieltexte von Menschen, die ihre Biographie bereits geschrieben haben sowie kommentierte Verzeichnisse zu autobiographischer Literatur und zu Internetadressen. Ich habe Stefan Schwidder bereits in einigen Seminaren erlebt und war jedes Mal auf`s Neue erstaunt darüber, wie einfach schreiben sein kann. Wenn man nur die richtige Anleitung hat! Der Autor besitzt die tolle Gabe sich auf die Ebene desjenigen stellen zu können, der ohne Kenntnis, aber mit dem Wunsch daher kommt, seine eigene Lebengeschichte zu schreiben. Wobei jedoch an dieser Stelle gesagt werden muss, dass dieses Buch genauso für Leser geeignet ist, die einen wirklich gelungenen und hilfreichen Ratgeber rund um`s Schreiben suchen. Das Resultat ist: Man beginnt zu lesen, fühlt sich in guten Händen und spürt förmlich, wie sich der Schrecken vor dem Unbekannten verliert. Der Leser wird behutsam an „seine Biografie"" herangeführt und mit dem Thema vertraut gemacht. In den ersten Kapiteln werden neben der Einleitung Basics vermittelt z. B. „Grundsätze des biografischen Schreibens"", dazu werden viele wichtige Informationen gereicht z. B. Wann und wie schreibt man am besten; Was ist unbedingt zu beachten usw. Es werden aber auch viele handwerkliche Tipps vermittelt. Schreibübungen, Tricks und Techniken, wie man z. B. Vergessenes zurückholen kann sowie zahlreiche Zusatzinformationen, wie z. B. Anleitungen zum Überwinden von Schreibblockaden, Hilfestellung beim Überwinden von schmerzlichen Erinnerungen, schließen sich an. Zum Schluss gibt der Autor viele hilfreiche Tipps zur Buchgestaltung und Veröffentlichung. Darüber hinaus enthält dieses Buch Literaturtipps, Internetadressen, Überblicke über Museen und Institutionen im Bereich „Deutsche Geschichte"" um so einigen Ursprüngen, die in der eigenen Biographie wichtig werden können, Hilfestellung zu geben. Stefan Schwidders Buch ist gespickt mit zahlreichen Schreibübungen und anschaulichen Beispielen zu unterschiedlichen Themenbereichen. Sie machen diesen Ratgeber nicht nur sehr lebendig und lesenswert, sondern helfen des Weiteren dabei recht schnell ein Gefühl für das eigene Schreiben zu entwickeln. Außerdem machen sie Mut, sich auf sich selbst zu besinnen und den eigenen Schreibstil zu finden. Man fühlt sich als Leser von Beginn an ernst und an die Hand genommen und möchte eigentlich sofort mit dem Schreiben starten. Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der schon lange darüber nachdenkt zu schreiben, sich jedoch hinsichtlich der eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten nicht bewusst ist (oder diese unterschätzt) und der einfach eine gelungene, umfassende und fast schon persönliche Anleitung sucht. In diesem Sinne: viel Spaß beim Lesen und Schreiben! :-) Nicht nur für Menschen, die die Kunst des autobiographischen Schreibens lernen wollen, ist dieses Buch zu empfehlen. Auch Dozenten von Schreibworkshops bietet der Ratgeber aus der Praxis für die Praxis eine Fülle von Schreibbeispielen und Übungen, mit deren Hilfe leicht ein kompletter (Wochenend)-Kurs gestaltet werden kann. Das Buch `Ich schreibe, also bin ich`, ist nicht nur ein Ratgeber oder Arbeitsbuch für die eigene Biografie, sondern alleine beim Lesen, erscheinen einem Erinnerungen, die plötzlich wertvoll und besonders in den Händen liegen. Stefan Schwidder präsentiert hilfreiche Schreibübungen, Hinweise, Tipps, Adressen und Links. Es schein als würde er im Laufe der Arbeit mit seinem eigenen Leben, ein stetiger Begleiter zu sein, bei dem man Rat und Hilfe suchen kann. Die gut aufgebaute Struktur des Buches, bietet eine sehr gute Orientierung zu allen Aspekten der Biografienarbeit. Dieses Buch lebt förmlich eine eigene Dynamik und hilft einen alle Zweifel auf die Seite zu schieben. Ich kann dieses Buch mit bestem Gewissen weiter empfehlen. Ich schreibe, also bin ich: Schritt für Schritt zur eigenen Biographie von Stefan Schwidder Sprache deutsch Maße 155 x 220 mm Einbandart Paperback Sachbuch Ratgeber Geschichte Politik Politiker Gesellschaft Autorenratgeber Biographie Biographieratgeber Sachbücher Wirtschaft Verlag Verlage Autorenhaus Autorenhäuser Gesellschaft ISBN-10 3-935977-45-X / 393597745X ISBN-13 978-3-935977-45-6 / 9783935977456

Bestell-Nr.: BN26352

Preis: 59,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 66,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 3629
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2017 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.