Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 589
:. Suchergebnisse
Algebra

Mehr von Algebra
Algebra
Algebra

Algebra Softcover ISBN: 3528072431 (EAN: 9783528072438 / 978-3528072438)


Algebra
Schlagworte: Algebra

Bestell-Nr.: BN25521

Preis: 39,95 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 46,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Algebra und Geometrie 2. Moduln und Algebren

Mehr von Algebra Geometrie Moduln
Algebra und Geometrie 2. Moduln und Algebren
Algebra und Geometrie 2. Moduln und Algebren

Algebra und Geometrie 2. Moduln und Algebren Softcover ISBN: 3326001932 (EAN: 9783326001937 / 978-3326001937)


Algebra und Geometrie 2. Moduln und Algebren
Schlagworte: Algebra und Geometrie 2. Moduln und Algebren

Bestell-Nr.: BN25704

Preis: 39,95 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 46,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Algebra und Geometrie 1. Eine Einführung

Mehr von Algebra Geometrie Eine
Algebra und Geometrie 1. Eine Einführung
Algebra und Geometrie 1. Eine Einführung

Algebra und Geometrie 1. Eine Einführung Softcover ISBN: 3326000200 (EAN: 9783326000206 / 978-3326000206)


Algebra und Geometrie 1. Eine Einführung
Schlagworte: Algebra und Geometrie 1. Eine Einführung

Bestell-Nr.: BN25506

Preis: 39,95 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 46,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Lineare Algebra. Eine Einführung in die Wissenschaft der Vektoren, Abbildungen und Matrizen von Albrecht Beutelspacher

Mehr von Albrecht Beutelspacher
Albrecht Beutelspacher
Lineare Algebra. Eine Einführung in die Wissenschaft der Vektoren, Abbildungen und Matrizen von Albrecht Beutelspacher

2001 Wiesbaden Vieweg Friedr. + Sohn Ver 2001 Softcover 288 S. 24 x 17 x 1,8 cm ISBN: 3528465085 (EAN: 9783528465087 / 978-3528465087)


Lineare Algebra. Eine Einführung in die Wissenschaft der Vektoren, Abbildungen und Matrizen Albrecht Beutelspacher Kryptologie Projektive Geometrie Das ist o.B.d.A. trivial! Leistungskurs Mathematik Mathematiker Logik Mathematikstudenten
Schlagworte: Lineare Algebra. Eine Einführung in die Wissenschaft der Vektoren, Abbildungen und Matrizen Albrecht Beutelspacher Kryptologie Projektive Geometrie Das ist o.B.d.A. trivial! Leistungskurs Mathematik Mathematiker Logik Mathematikstudenten

Bestell-Nr.: BN12261

Preis: 19,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 26,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Lineare Algebra für Wirtschaftswissenschaftler: Mit Aufgaben und Lösungen von Christoph Mayer (Autor), Carsten Weber (Autor), David Francas

Mehr von Christoph Mayer Carsten
Christoph Mayer Carsten Weber David Francas
Lineare Algebra für Wirtschaftswissenschaftler: Mit Aufgaben und Lösungen von Christoph Mayer (Autor), Carsten Weber (Autor), David Francas

Auflage: 3., überarb. A. (23. August 2007) Wiesbaden Gabler Auflage: 3., überarb. A. (23. August 2007) Softcover 301 S. 24 x 17 x 1,8 cm ISBN: 3834905607 (EAN: 9783834905604 / 978-3834905604)


Lineare Algebra. Eine Einführung in die Wissenschaft der Vektoren, Abbildungen und Matrizen Albrecht Beutelspacher Kryptologie Projektive Geometrie Das ist o.B.d.A. trivial! Leistungskurs Mathematik Mathematiker Logik Mathematikstudenten
Schlagworte: Lineare Algebra. Eine Einführung in die Wissenschaft der Vektoren, Abbildungen und Matrizen Albrecht Beutelspacher Kryptologie Projektive Geometrie Das ist o.B.d.A. trivial! Leistungskurs Mathematik Mathematiker Logik Mathematikstudenten

Bestell-Nr.: BN7546

Preis: 89,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 96,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Moderne Algebra (Erster Teil) (Unter Benutzung der Vorlesung v. Emil Artin und E. Noether)  2. verbess. Auflage

Mehr von Algebra Waerden B.L.
Algebra - Waerden, B.L. van der Dr.:
Moderne Algebra (Erster Teil) (Unter Benutzung der Vorlesung v. Emil Artin und E. Noether) 2. verbess. Auflage (= Mathematische Wissenschaften in Einzeldarstellungen... Band XXXIII, Moderne Algebra I)

Berlin, Julius Springer, 1937. X, 272 S. gr. 8°. Leinen, schönes Ex.


(= Mathematische Wissenschaften in Einzeldarstellungen... Band XXXIII, Moderne Algebra I)

Bestell-Nr.: 22297

Preis: 10,00 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 12,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Nachnahme
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 250,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 250,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Algebra: Band 1 Band 1. Unter Benutzung von Vorlesungen von E. Artin und E. Noether [Gebundene Ausgabe] B. L. van der Waerden (Autor), J. Neukirch (Vorwort) Algebra I

Mehr von Waerden Neukirch (Vorwort)
B. L. van der Waerden (Autor), J. Neukirch (Vorwort)
Algebra: Band 1 Band 1. Unter Benutzung von Vorlesungen von E. Artin und E. Noether [Gebundene Ausgabe] B. L. van der Waerden (Autor), J. Neukirch (Vorwort) Algebra I

Auflage: 9. Springer Auflage: 9. Hardcover 272 S. 24,2 x 16 x 2,3 cm ISBN: 3540567992 (EAN: 9783540567998 / 978-3540567998)


Der Autor wurde am 2.2.1903 in Amsterdam geboren. Im Jahre 1924 ging er als Student nach Göttingen und wurde dort mit Emmy Noether und der abstrakten Algebra bekannt. Sein Hauptinteresse galt damals vor allem der Begründung der algebraischen Geometrie mit Hilfe der neuen algebraischen Methoden. Als er im Jahre 1926 als junger Doktor mit einem Rockefeller-Stipendium nach Hamburg kam, hatte er Geleg mehr lesen ...
Schlagworte: Der Autor wurde am 2.2.1903 in Amsterdam geboren. Im Jahre 1924 ging er als Student nach Göttingen und wurde dort mit Emmy Noether und der abstrakten Algebra bekannt. Sein Hauptinteresse galt damals vor allem der Begründung der algebraischen Geometrie mit Hilfe der neuen algebraischen Methoden. Als er im Jahre 1926 als junger Doktor mit einem Rockefeller-Stipendium nach Hamburg kam, hatte er Gelegenheit, eine didaktisch hervorragende Algebra-Vorlesung von Emil Artin zu hören. Die Ausarbeitung, die er von dieser Vorlesung machte, wurde zum Kern des vorliegenden Werkes. Es erschien zuerst 1930 bis 1931 unter dem Titel ""Moderne Algebra"" in der Sammlung ""Grundlehren der mathematischen Wissenschaften"". In der Folge wurde das Werk in die englische, russische und chinesische Sprache übersetzt. Im Jahre 1928 wurde der Autor Professor an der Universität Groningen. Seit 1951 lebte und arbeitete er bis zu seiner Emeritierung in Zürich als Professor an der dortigen Universität. Heute lebt er in Zürich. Autorenporträt:Der Autor wurde am 2.2.1903 in Amsterdam geboren. Im Jahre 1924 ging er als Student nach Göttingen und wurde dort mit Emmy Noether und der abstrakten Algebra bekannt. Sein Hauptinteresse galt damals vor allem der Begründung der algebraischen Geometrie mit Hilfe der neuen algebraischen Methoden. Als er im Jahre 1926 als junger Doktor mit einem Rockefeller-Stipendium nach Hamburg kam, hatte er Gelegenheit, eine didaktisch hervorragende Algebra-Vorlesung von Emil Artin zu hören. Die Ausarbeitung, die er von dieser Vorlesung machte, wurde zum Kern des vorliegenden Werkes. Es erschien zuerst 1930 bis 1931 unter dem Titel ""Moderne Algebra"" in der Sammlung ""Grundlehren der mathematischen Wissenschaften"". In der Folge wurde das Werk in die englische, russische und chinesische Sprache übersetzt. Im Jahre 1928 wurde der Autor Professor an der Universität Groningen. Seit 1951 lebte und arbeitete er bis zu seiner Emeritierung in Zürich als Professor an der dortigen Universität.

Bestell-Nr.: BN14950

Preis: 129,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 136,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Mathematik (Gebundene Ausgabe) von Tilo Arens (Autor), Frank Hettlich (Autor), Christian Karpfinger (Autor), Ulrich Kockelkorn (Autor), Klaus Lichtenegger (Autor), Hellmuth Stachel Arithmetik Pageranking bei Google harmonischer Oszillator Ingenieure Naturwissenschaftler Mathematiker Lineare Algebra Analysis Angewandte Mathematik Höhere Mathematik Ingenieurmathematik Lehrbuch Techniker Naturwissenschaften Physik Statistik Stochastik Wahrscheinlichkeitsrechnung

Mehr von Tilo Arens Frank
Tilo Arens Frank Hettlich Christian Karpfinger Ulrich Kockelkorn Klaus Lichtenegger Hellmuth Stachel
Mathematik (Gebundene Ausgabe) von Tilo Arens (Autor), Frank Hettlich (Autor), Christian Karpfinger (Autor), Ulrich Kockelkorn (Autor), Klaus Lichtenegger (Autor), Hellmuth Stachel Arithmetik Pageranking bei Google harmonischer Oszillator Ingenieure Naturwissenschaftler Mathematiker Lineare Algebra Analysis Angewandte Mathematik Höhere Mathematik Ingenieurmathematik Lehrbuch Techniker Naturwissenschaften Physik Statistik Stochastik Wahrscheinlichkeitsrechnung

Auflage: 1. Auflage 2008 (18. Juni 2008) Spektrum Akademischer Verlag Springer Verlag Auflage: 1. Auflage 2008 (18. Juni 2008) Hardcover 232 S. 227,6 x 21 x 6,4 cm ISBN: 3827417589 (EAN: 9783827417589 / 978-3827417589)


Dieses vierfarbige Lehrbuch von Arens/Hettlich/Karpfinger/Kockelkorn/Lichtenegger/Stachel bietet in einem Band ein lebendiges Bild der „gesamten"" Mathematik für Anwender Langjähriger verlässlicher Begleiter aller Anwender der Mathematik vom Beginn des Studiums über höhere Semester bis in die Berufspraxis hinein Durchgängig vierfarbiges Layout mit mehr als 1000 Abbildungen Prägnant formulierte Ker mehr lesen ...
Schlagworte: Arithmetik Pageranking bei Google harmonischer Oszillator Ingenieure Naturwissenschaftler Mathematiker Lineare Algebra Analysis Angewandte Mathematik Höhere Mathematik Ingenieurmathematik Lehrbuch Techniker Naturwissenschaften Physik Statistik Stochastik Wahrscheinlichkeitsrechnung Dieses vierfarbige Lehrbuch von Arens/Hettlich/Karpfinger/Kockelkorn/Lichtenegger/Stachel bietet in einem Band ein lebendiges Bild der „gesamten"" Mathematik für Anwender Langjähriger verlässlicher Begleiter aller Anwender der Mathematik vom Beginn des Studiums über höhere Semester bis in die Berufspraxis hinein Durchgängig vierfarbiges Layout mit mehr als 1000 Abbildungen Prägnant formulierte Kerngedanken bilden die Abschnittsüberschriften Selbsttests in kurzen Abständen ermöglichen Lernkontrolle während des Lesens Dieses vierfarbige Lehrbuch bietet in einem Band ein lebendiges Bild der „gesamten"" Mathematik für Anwender. Angehende Ingenieure und Naturwissenschaftler sowie Mathematiker finden hier die wichtigen Konzepte und Begriffe ausführlich und mit vielen Beispielen erklärt. Im Mittelpunkt stehen das Verständnis der Zusammenhänge und die Beherrschung der Rechentechniken. Herausragende Merkmale sind: durchgängig vierfarbiges Layout mit mehr als 1000 Abbildungen prägnant formulierte Kerngedanken bilden die Abschnittsüberschriften Selbsttests in kurzen Abständen ermöglichen Lernkontrolle während des Lesens farbige Merkkästen heben das Wichtigste hervor mehr als 100 Anwendungsboxen erläutern Themen wie „Geometrie hinter dem GPS"", „Pageranking bei Google"" oder „harmonischer Oszillator"" Vertiefungsboxen geben einen Ausblick auf weiterführende Themen Zusammenfassungen zu jedem Kapitel sowie Übersichtsboxen mehr als 650 Verständnisfragen, Rechenaufgaben und Anwendungsprobleme Inhaltlich spannt sich der Bogen von elementaren Grundlagen über die Analysis einer Veränderlichen, der linearen Algebra, der Analysis mehrerer Veränderlicher bis hin zu fortgeschrittenen Themen der Analysis, die für die Anwendung besonders wichtig sind, wie partielle Differenzialgleichungen, Fourierreihen und Laplacetransformationen. Numerische Konzepte sind integraler Bestandteil der Kapitel. Der Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik ist einer der sechs Teile des Buchs gewidmet. Auf der Website zum Buch www.matheweb.de finden Sie Bonusmaterialien zu zahlreichen Kapiteln Hinweise, Lösungswege und Ergebnisse zu allen Aufgaben Zusatzmaterialien wie Maple-Worksheets zu verschiedenen Themen des Buchs die Möglichkeit, zu den Kapiteln Fragen zu stellen Das Buch wird allen Anwendern der Mathematik vom Beginn des Studiums über höhere Semester bis in die Berufspraxis hinein ein langjähriger verlässlicher Begleiter sein. Inhaltsverzeichnis von ""Mathematik"": Vorwort Die Autoren Bemerkungen für Dozenten Verzeichnis der Übersichten Teil I: Einführung und Grundlagen. 1 Mathematik - Wissenschaft und Werkzeug. 2 Logik, Mengen, Abbildungen - die Sprache der Mathematik. 3 Rechentechniken - die Werkzeuge der Mathematik. -4 Elementare Funktionen - Bausteine der Analysis.- 5 Komplexe Zahlen - Rechnen mit imaginären Größen. Teil II: Analysis einer reellen Variablen.- 6 Folgen - der Weg ins Unendliche. 7 Stetige Funktionen - kleine Ursachen haben kleine Wirkungen. 8 Reihen - Summieren bis zum Letzten. 9 Potenzreihen - Alleskönner unter den Funktionen. 10 Differenzialrechnung - Veränderungen kalkulieren. 11 Integrale - vom Sammeln und Bilanzieren. 12 Integrationstechniken - Tipps, Tricks und Näherungsverfahren. 13 Differenzialgleichungen - Zusammenspiel von Funktionen und ihren Ableitungen. Teil III: Lineare Algebra.- 14 Lineare Gleichungssysteme - Grundlagen der linearen Algebra. 15 Vektorräume - Schauplätze der linearen Algebra. 16 Matrizen und Determinanten - Zahlen in Reihen und Spalten. 17 Lineare Abbildungen und Matrizen - abstrakte Sachverhalte in Zahlen ausgedrückt. 18 Eigenwerte und Eigenvektoren - oder wie man Matrizen diagonalisiert. 19 Analytische Geometrie - Rechnen statt Zeichnen. 20 Euklidische und unitäre Vektorräume - Geometrie in höheren Dimensionen. 21 Quadriken – ebenso nützlich wie dekorativ. 22 Tensorrechnung - geschicktes Hantieren mit Indizes. 23 Lineare Optimierung – ideale Ausnutzung von Kapazitäten. Teil IV: Analysis mehrerer reeller Variablen.- 24 Funktionen mehrerer Variablen – Differenzieren im Raum. 25 Gebietsintegrale – das Ausmessen von Körpern. 26 Kurven und Flächen – von Krümmung, Torsion und Längenmessung. 27 Vektoranalysis – von Quellen und Wirbeln. 28 Differenzialgleichungssysteme – ein allgemeiner Zugang zu Differenzialgleichungen. 29 Partielle Differenzialgleichung – Modelle von Feldern und Wellen. Teil V: Höhere Analysis.- 30 Fouriertheorie – von schwingenden Saiten. 31 Funktionalanalysis – Operatoren wirken auf Funktionen. 32 Funktionentheorie – von komplexen Zusammenhängen. 33 Integraltransformationen – Multiplizieren statt Differenzieren. 34 Spezielle Funktionen – nützliche Helfer. 35 Optimierung und Variationsrechnung - Suche nach dem Besten. Teil VI: Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik.- 36 Deskriptive Statistik – wie man Daten beschreibt. 37 Wahrscheinlichkeit – die Gesetze des Zufalls. 38 Zufällige Variable – der Zufall betritt den R1. 39 Spezielle Verteilungen – Modelle des Zufalls. 40 Schätz- und Testtheorie – Bewerten und Entscheiden. 41 Lineare Regression – die Suche nach Abhängigkeiten. Hinweise zu den Aufgaben Lösungen zu den Aufgaben Bildnachweis Index Über den Autor: Dr. Tilo Arens und PD Dr. Frank Hettlich sind beide als Dozenten an der Fakultät für Mathematik der Universität Karlsruhe tätig. Für den Vorlesungszyklus Höhere Mathematik für Studierende des Maschinenbaus und des Chemieingenieurwesens erhielten sie 2004 gemeinsam mit anderen Mitgliedern ihres Instituts den Landeslehrpreis des Landes Baden-Württemberg. PD Dr. Christian Karpfinger lehrt an der Technischen Universität München; 2004 erhielt er den Landeslehrpreis des Freistaates Bayern. Ulrich Kockelkorn war bis zu seiner Pensionierung 2006 Professor für Statistik und Wirtschaftsmathematik an der TU-Berlin und langjähriger Vorsitzender des Ausbildungsausschusses der Deutschen Statistischen Gesellschaft. Klaus Lichtenegger studierte in Graz Physik und Umweltsystemwissenschaften, er war mehrere Jahre lang als Tutor und Studienassistent in der Mathematik-Lehre tätig, insbesondere im Bereich Analysis. Hellmuth Stachel ist seit mehr als 25 Jahren Professor für Geometrie an der Technischen Universität Wien und in Forschung und Lehre um Anwendungsnähe bemüht. Besprechung / Review zu ""Mathematik"": Die Physiker haben ihren ""Tipler"". Und die Mathematiker nun ihren Arens? Auf über 1500 Seiten versuchen sechs Autoren, darunter Professoren wie Doktoranden, den Mathematikstoff für Physiker und Ingenieure zielgerecht und strukturiert aufzuarbeiten. Das Ziel: An den Erfolg von Paul Tipler anzuknüpfen, der das etablierte Standardwerk für Physiker geworden ist. Es ist den Mathematikern gelungen! In ihrem Buch mit dem schlichen Titel ""Mathematik"" befindet sich der gesamte Stoff des Fachgebiets, den ein Physik- oder Ingenieurstudent innerhalb seines Studiums lernen und verinnerlichen sollte. (...) Dieses Buch bietet jedoch weitaus mehr! Man kann es sich eher als ein sehr ausführliches und sehr verständlich geschriebenes Lehrbuch vorstellen. Es ist nicht trocken, sondern lebendig und vor allem voller Freude – und nicht langweilig wie manche Lexika, denn es ist sehr anschaulich und ausführlich. Ein durchgängiges farbiges Layout mit mehr als 1000 Abbildungen rundet den Gesamteindruck ab. (...) die Erklärungen gerade für die Anfängervorlesungen Analysis und der Linearen Algebra sind sehr verständlich und mit vielen Beispielen unterlegt: Grandios, um etwas nachzuschlagen oder sich anzueignen. Schließlich haben die Autoren auf schöne Beweise wichtiger Sätze nicht verzichtet. Weiterhin bietet ""Mathematik"" viele Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen im Internet sowie über 300 Seiten Zusatzmaterial auf www.matheweb.de , der Internetseite zum Nachschlagewerk. Dort können auch Fragen zum Inhalt des Buches gestellt werden, die man in der Regel recht schnell beantwortet. Die Zusammenfassungen am Ende jedes Kapitels bieten einen sehr guten Überblick über den Stoff, und Anwendungsboxen runden jedes Kapitel thematisch ab. Sie belegen, dass die Mathematik Teil des Alltags ist und ohne sie ein ""normales"" Leben nicht mehr möglich wäre: ""Wie funktioniert das Pageranking von Google?"" oder ""Die Geometrie hinter dem GPS"" sind nur ein paar Beispiele. Kurz und knapp: Hut ab vor den Autoren des Werks. Es ist ihnen gelungen, eine ""Bibel"" der Mathematik zu schreiben – ein Buch, auf das ich nicht mehr verzichten möchte. spektrumdirekt Mit diesem Lehrbuch ist ein Buch erschienen, welches sich deutlich von anderen Lehrbüchern unterscheidet. Dies betrifft den Umfang (1496 Seiten), die Mehrfarbigkeit und das didaktische Konzept. Dabei ist es gelungen, den Ladenpreis günstig zu halten. (...) Man findet im Buch alle wichtigen Gebiete der Mathematik, die den Anwender hauptsächlich interessieren, in einer genügenden Breite dargestellt. Dabei bemühen sich die Autoren um eine verständliche Sprache, die nicht zu trocken und abstrakt mathematische Sachverhalte ermittelt."" ZAMM, 11/2008 ""Es ist nicht trocken, sondern lebendig und vor allem voller Freude - und nicht langweilig wie manche Lexika, denn es ist sehr anschaulich und ausführlich. (...) Grandios, um etwas nachzuschlagen oder sich anzueignen. Schließlich haben die Autoren auf schöne Beweise wichtiger Sätze nicht verzichtet. (...) Kurz und knapp: Hut ab vor den Autoren des Werks. Es ist ihnen gelungen, eine ""Bibel"" der Mathematik zu schreiben - ein Buch, auf das ich nicht mehr verzichten möchte."" www.spektrumdirekt.de ""Doch dieses Mathematikkompendium für Naturwissenschaftler und Ingenieure besticht durch seine attraktive Aufmachung und den freundlichen Tonfall seiner Texte. (...) Offenkundig wollen Autoren und Verlag dort aufhören, wo (und wie) moderne Schulbücher aufhören: Mit lockeren Einführungen, Fotos und aufwändigen Grafiken, knackigen Überschriften, vorsichtig-motivierenden Texteinschüben (""Das geht mit vollständiger Induktion. Versuchen Sie es auch mal."") - und Beispielen, Beispielen, Beispielen. (...) Das Buch ist hingegen sein Geld wert."" Physik Journal, Dezember 2008 ""Es ist der gelungene Versuch, den großen, in Deutschland akzeptierten, Kanon des mathematischen Wissens von Ingenieurstudenten in einer eher amerikanischen Art und Weise zu präsentieren. Die Autoren schreiben stets klar und verständlich. (...) Das ist schon fast mehr, als man von einem Lehrbuch zur Ingenieurmathematik verlangen kann. Ich kann dieses neuartige Lehrbuch in der Tat nur begrüßen und wünsche ihm zahlreiche Leser (...)"" Buchbesprechung Springer Verlag, Januar 2009 ""Ein sehr umfassendes, solides Buch, groß und schwer auch im Äußeren. Eine ideale Lektüre, die griffbereit am Schreibtisch zur Verfügung stehen sollte. Insgesamt gibt es 6 Teile (Einführung und Grundlagen, Analysis einer reellen Variablen, Lineare Algebra, Analysis mehrerer reeller Variablen, Höhere Analysis, Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik) und diese sind wieder in insgesamt 41 Kapitel unterteilt. Trotz der 1496 Seiten kann dieses Werk natürlich nicht alle Aspekte in jedem Bereich vollständig berücksichtigen, da ist die Mathematik zu umfassend. Aber es ist erstaunlich viel enthalten und ein sehr umfassenden Niveau gewählt worden. Ich denke, dieses Buch ist einerseits sehr gut geeignet für Studierende der Mathematik und technischer Studien, aber durchaus auch MathematikerInner und mathematisch tätige Personen."" Buchbesprechung ÖMGKennern und Liebhabern von Physikbüchern wie dem Halliday oder dem Tipler wird dieses Buch sicher sehr gut gefallen. Es stellt ein knapp 1500 Seiten starkes Lehr- und Übungsbuch der Mathematik dar, das von den Autoren hauptsächlich für Leute / Studenten geschrieben wurde, die es mit angewandter Mathematik zu tun haben. Primär also für Ingenieure und Naturwissenschaftler. Da jedoch nicht an der Exaktheit der Formulierungen gespart wurde, ist es sicherlich auch ein eben so interessantes Buch für Mathematikstudenten. Ziel der Autoren war es, ein Werk zu schaffen, das Mathematikinteressierte vom ersten Semester bis in das Berufsleben und darüber hinaus begleitet. Das Buch ist zunächst in 6 große Hauptkapitel mit vielen Unterkapiteln gegliedert. Diese 6 sind - Einführung und Grundlagen - Analysis einer reellen Variable - Lineare Algebra - Analysis mehrerer reeller Variablen - Höhere Analysis - Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik Hervorzuheben ist die, wie aus den oben genannten Vertretern der Physik gewohnte, durchgehend vierfarbige Gestaltung des Buches sowie eine Vielzahl von Zwischenfragen, die das zuvor gelesene noch einmal vertiefen sollen, durchgerechnete Beispielaufgaben sowie eine große Menge an Übungsaufgaben. Die Besonderheit hierbei ist, dass es zu jeder Übungsaufgabe (im Buch selber oder im Internet) Lösungshinweise gibt, für den Fall, dass man einfach keinen Ansatz findet und nicht gleich die Musterlösung zu Rate ziehen will. Dieses Vorgehen stellt eine große Motivationsspritze dar und verbessert die Vermeidung von Selbstbetrug durch den direkten Blick auf die Musterlösung. Die Texte sind mathematisch exakt aber eben so klar und verständlich geschrieben. Schön sind die ""Anwendung""s-Seiten, auf denen das gelernte der vorherigen Seiten anhand von Beispielen aus dem Alltag oder anderen wissenschaftlichen Disziplinen einmal praktisch angewendet wird. Alles in allem also ein wunderbares Buch, das sich zum Erlernen neuer Themen, Schließen alter Wissenslücken sowie als Nachschlagewerk und ständiger Begleiter bei Übungsaufgaben und Klausurvorbereitungen bestens eignet. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall Analysis Angewandte Mathematik Höhere Mathematik Ingenieurmathematik Lineare Algebra Lehrbuch Ingenieure Techniker Naturwissenschaften Physik Statistik Stochastik Wahrscheinlichkeitsrechnung Spektrum Akademischer Verlag Springer Verlag ISBN-10 3-8274-1758-9 / 3827417589 ISBN-13 978-3-8274-1758-9 / 9783827417589

Bestell-Nr.: BN3391

Preis: 49,99 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 56,94 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Handbook of Analysis and Its Foundations: A Handbook [Englisch] [Hardcover] Eric Schechter (Autor) algebra topology normed spaces integration theory topological vector spaces differential equations Mathematcs Mathe Informatiker Mathematische Analyse Analysis Mathematik Informatik This text provides an introduction to a wide range of topics in analysis including set theory and mathematical logic; algebra; toplogy; normed spaces; integration theory; toplogical vector spaces; and differential equations.Handbook of Analysis and Its Foundations is a self-contained and unified handbook on mathematical analysis and its foundations. Intended as a self-study guide for advanced undergraduates and beginning graduatestudents in mathematics and a reference for more advanced mathematicians, this highly readable book provides broader coverage than competing texts in the area. Handbook of Analysis and Its Foundations provides an introduction to a wide range of topics, including: algebra; topology; normed spaces; integration theory; topological vector spaces; and differential equations. The author effectively demonstrates the relationships between these topics and includes a few chapters on set theory and logic to explain the lack of examples for classical pathological objects whose existence proofs are not constructive. More complete than any other book on the subject, students will find this to be an invaluable handbook.

Mehr von Eric Schechter
Eric Schechter (Autor)
Handbook of Analysis and Its Foundations: A Handbook [Englisch] [Hardcover] Eric Schechter (Autor) algebra topology normed spaces integration theory topological vector spaces differential equations Mathematcs Mathe Informatiker Mathematische Analyse Analysis Mathematik Informatik This text provides an introduction to a wide range of topics in analysis including set theory and mathematical logic; algebra; toplogy; normed spaces; integration theory; toplogical vector spaces; and differential equations.Handbook of Analysis and Its Foundations is a self-contained and unified handbook on mathematical analysis and its foundations. Intended as a self-study guide for advanced undergraduates and beginning graduatestudents in mathematics and a reference for more advanced mathematicians, this highly readable book provides broader coverage than competing texts in the area. Handbook of Analysis and Its Foundations provides an introduction to a wide range of topics, including: algebra; topology; normed spaces; integration theory; topological vector spaces; and differential equations. The author effectively demonstrates the relationships between these topics and includes a few chapters on set theory and logic to explain the lack of examples for classical pathological objects whose existence proofs are not constructive. More complete than any other book on the subject, students will find this to be an invaluable handbook. ""This is quite a book! From the table of contents, it would appear to include just about everything one would want to know about the foundations of analysis. It is well-organized and the exposition in the sample chapters is quite good - clear, concise, and relatively easy to read. It is very good technically, the author knows what he is talking about."" --George L. Cain, Georgia Institute of Technology Foundations of Analysis is a self-contained and unified handbook on the foundations of mathematical analysis. Intended as a self-study guide for advanced undergraduates and beginning graduate students in mathematics and a reference for more advanced mathematicians, this highly readable book provides broader coverage than competing texts in the area. Foundations of Analysis provides an introduction to a wide range of topics, includingset theory and mathematical logic, algebra, topology, normed spaces, integration theory, topological vector spaces, and differential equations. The author effectively demonstrates the relationships between these topics and includes a few chapters on set theory and logic to explain the lack of examples in the presentation of classical pathological objects through nonconstructive proofs. More complete than any other book on the subject, students will find this to be an invaluable handbook. Eric Schechter obtained his Ph.D. in mathematics at the University of Chicago. He is currently Associate Professor at Vanderbilt University, and has also taught at Duke University. Schechters research focuses on differential equations, fixed point theory, and the Axiom of Choice. He currently resides in Nashville, Tennessee with his wife, Elvira Casal, and his two children. Content: Sets and orderings: sets; functions; relations and orderings; more about sups and infs; sets of sets - filters topologies; constructivism and choice; nets and convergences. Algebra: elementary algebraic systems; concrete categories; the real numbers; linearity; convexity; boolean algebras; logic and intangibles. Topology and uniformity: toplogical spaces separation and regularity axioms; compactness; uniform spaces; metric and uniform completeness; Baire theory; positive measure and integration. Topological vector spaces: norms; normed operators; generalized Riemann integrals; Frechet derivatives; metrization of groups and vector spaces; barrels and other features of TVSs; duality and weak compactness; vector measures; initial value problems. Zusatzinfo references, index Sprache englisch Maße 200 x 242 mm Mathematik Informatik Mathematcs Mathe Informatiker Mathematische Analyse Analysis ISBN-10 0-12-622760-8 / 0126227608 ISBN-13 978-0-12-622760-4 / 9780126227604

1996 Springer Verlag 1996 Hardcover 883 S. 24,2 x 19,8 x 4,6 cm EAN: 978-0126227604 (ISBN: 0126227608)


This text provides an introduction to a wide range of topics in analysis including set theory and mathematical logic; algebra; toplogy; normed spaces; integration theory; toplogical vector spaces; and differential equations.Handbook of Analysis and Its Foundations is a self-contained and unified handbook on mathematical analysis and its foundations. Intended as a self-study guide for advanced unde mehr lesen ...
Schlagworte: algebra topology normed spaces integration theory topological vector spaces differential equations Mathematcs Mathe Informatiker Mathematische Analyse Analysis Mathematik Informatik This text provides an introduction to a wide range of topics in analysis including set theory and mathematical logic; algebra; toplogy; normed spaces; integration theory; toplogical vector spaces; and differential equations.Handbook of Analysis and Its Foundations is a self-contained and unified handbook on mathematical analysis and its foundations. Intended as a self-study guide for advanced undergraduates and beginning graduatestudents in mathematics and a reference for more advanced mathematicians, this highly readable book provides broader coverage than competing texts in the area. Handbook of Analysis and Its Foundations provides an introduction to a wide range of topics, including: algebra; topology; normed spaces; integration theory; topological vector spaces; and differential equations. The author effectively demonstrates the relationships between these topics and includes a few chapters on set theory and logic to explain the lack of examples for classical pathological objects whose existence proofs are not constructive. More complete than any other book on the subject, students will find this to be an invaluable handbook. ""This is quite a book! From the table of contents, it would appear to include just about everything one would want to know about the foundations of analysis. It is well-organized and the exposition in the sample chapters is quite good - clear, concise, and relatively easy to read. It is very good technically, the author knows what he is talking about."" --George L. Cain, Georgia Institute of Technology Foundations of Analysis is a self-contained and unified handbook on the foundations of mathematical analysis. Intended as a self-study guide for advanced undergraduates and beginning graduate students in mathematics and a reference for more advanced mathematicians, this highly readable book provides broader coverage than competing texts in the area. Foundations of Analysis provides an introduction to a wide range of topics, includingset theory and mathematical logic, algebra, topology, normed spaces, integration theory, topological vector spaces, and differential equations. The author effectively demonstrates the relationships between these topics and includes a few chapters on set theory and logic to explain the lack of examples in the presentation of classical pathological objects through nonconstructive proofs. More complete than any other book on the subject, students will find this to be an invaluable handbook. Eric Schechter obtained his Ph.D. in mathematics at the University of Chicago. He is currently Associate Professor at Vanderbilt University, and has also taught at Duke University. Schechters research focuses on differential equations, fixed point theory, and the Axiom of Choice. He currently resides in Nashville, Tennessee with his wife, Elvira Casal, and his two children. Content: Sets and orderings: sets; functions; relations and orderings; more about sups and infs; sets of sets - filters topologies; constructivism and choice; nets and convergences. Algebra: elementary algebraic systems; concrete categories; the real numbers; linearity; convexity; boolean algebras; logic and intangibles. Topology and uniformity: toplogical spaces separation and regularity axioms; compactness; uniform spaces; metric and uniform completeness; Baire theory; positive measure and integration. Topological vector spaces: norms; normed operators; generalized Riemann integrals; Frechet derivatives; metrization of groups and vector spaces; barrels and other features of TVSs; duality and weak compactness; vector measures; initial value problems. Zusatzinfo references, index Sprache englisch Maße 200 x 242 mm Mathematik Informatik Mathematcs Mathe Informatiker Mathematische Analyse Analysis ISBN-10 0-12-622760-8 / 0126227608 ISBN-13 978-0-12-622760-4 / 9780126227604

Bestell-Nr.: BN14516

Preis: 189,50 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 196,45 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Zahlen für Einsteiger: Elemente der Algebra und Aufbau der Zahlbereiche von Jürg Kramer

Mehr von Jürg Kramer
Jürg Kramer
Zahlen für Einsteiger: Elemente der Algebra und Aufbau der Zahlbereiche von Jürg Kramer

2007 Vieweg+Teubner Springer Fachmedien Wiesbaden Vieweg Praxiswissen 2007 Softcover 268 S. 18,6 x 12,4 x 1,6 cm ISBN: 3528032235 (EAN: 9783528032234 / 978-3528032234)


Algebra Darstellungen Grundlagen Mathematik Historie Kettenbruchentwicklung Kongruenzen Konstruktion Quadratur des Kreises Restklassenringe Systematisierung Zahl Zirkel und Lineal Dieses Buch richtet sich an Mathematikstudierende der ersten Semester und vermittelt einen ersten Einstieg in Elemente der Zahlentheorie und Algebra. Ausgehend von den natürlichen Zahlen werden systematisch die ganzen, r mehr lesen ...
Schlagworte: Algebra Darstellungen Grundlagen Mathematik Historie Kettenbruchentwicklung Kongruenzen Konstruktion Quadratur des Kreises Restklassenringe Systematisierung Zahl Zirkel und Lineal Dieses Buch richtet sich an Mathematikstudierende der ersten Semester und vermittelt einen ersten Einstieg in Elemente der Zahlentheorie und Algebra. Ausgehend von den natürlichen Zahlen werden systematisch die ganzen, rationalen, reellen, komplexen Zahlen konstruiert. Dazu werden jeweils die aus der Algebra benötigten Grundlagen bereitgestellt und unmittelbar angewendet. Zählen gehört zu einem der Uranliegen der Menschheit und die Entwicklung von Zahl- und Ziffernbegriffen nimmt in jeder Zivilisation ihren speziellen Platz ein. Die systematische Vermittlung des Zahlbegriffs erfolgt in einem wesentlichen Maße durch die Schule. Es ist Ziel und Hauptanliegen dieses Buches, Studierenden, und hierbei vor allem Lehramtsstudierenden, eine systematische Einführung in den Aufbau der Zahlbereiche von einem mathematisch-fachwissenschaftlichen Standpunkt aus mit Blick auf fachdidaktische Bezüge anzubieten. Über den Autor: Prof. Dr. Jürg Kramer, Institut für Mathematik, Humboldt-Universität zu Berlin Inhaltsverzeichnis von ""Zahlen für Einsteiger""Einleitung - Die natürlichen Zahlen und ihre Teilbarkeitslehre - Systematisierung durch die Algebra Elemente der Gruppentheorie - Systematisierung durch die AlgebraElemente der Ringtheorie - Die reellen Zahlen - Komplexe Zahlen und Quaternionen, Algebraizität und Transzendenz - Kongruenzen - Ausgewählte Literatur Algebra Darstellungen Grundlagen Mathematik Historie Kettenbruchentwicklung Kongruenzen Konstruktion Quadratur des Kreises Restklassenringe Systematisierung Zahl Zirkel und Lineal Zahlen für Einsteiger: Elemente der Algebra und Aufbau der Zahlbereiche von Jürg Kramer

Bestell-Nr.: BN15147

Preis: 49,99 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 56,94 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 589
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2016 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.