Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 997
:. Suchergebnisse
Französisch für Postanwärter und Postgehilfen

Mehr von Böttcher Ernst
[FRANZÖSISCH f.d. POST] - Böttcher, Ernst:
Französisch für Postanwärter und Postgehilfen - Mit 200 Adressen herausgegeben von Ernst Böttcher, Königsberg i. Pr.; Mit einer Beilage;

Leipzig, Verlag von F. A. Berger, um 1910 / 1915 (14. Auflage der Erstausgabe von 1901). 80 Seiten (davon S. 65-80 in einer broschierten Beilage); Inhalt: 1. Regeln über Aussprache und sonstige in Adressen vorkommenden Unregelmäßigkeiten; 2. Erdteile, Länder, Städte etc.; 3. Vornamen, Grundzahlen, Monate; 4. Regierungsformen, höhere Titel und Würden; 5. Die einzelnen Behörden und deren Beamten; 6. Heerwesen, Seewesen; 7. Handel, Gewerbe u.a.; 8. 200 Beispiel-Adressen auf Französisch; 9. (in der Beilage) Übersetzung der 200 Adressen aus Französisch für Postanwärter und Postgehilfen. [kl-8°: 11,5 x 17,5 cm] fester Kartonband mit Leinenrücken, Einband berieben; Seiten am Kopfschnitt mit leichtem rotem Fleck; insgesamt noch guter Zustand, selten.


Das vorliegende Büchlein soll in erster Linie für die Herren Militäranwärter, die als Beamte sich dem Postdienst zu widmen gedenken, sodann aber auch für die Herren Postgehilfen bestimmt sein. Auf der Schule lernen die jungen Leute von dem, was gerade zur Übersetzung von Adressen erforderlich ist, fast gar nichts, und es kann ihnen daher nur erwünscht sein, an der Hand eines speziell für iher Zwec mehr lesen ...
Schlagworte: Adresse Brief Briefadresse Post Briefadressen französisch Philatelie

Bestell-Nr.: 3725

Preis: 10,60 EUR
Versandkosten: 1,45 EUR
Gesamtpreis: 12,05 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Kletts Künstler-Adressen-Nachweis für Bühne, Film, Musik und Variété.

Mehr von Adressen-Klett GmbH.
Adressen-Klett GmbH. (Hrsg.):
Kletts Künstler-Adressen-Nachweis für Bühne, Film, Musik und Variété.

Adressen-Klett GmbH., 1. Ausgabe Berlin 1949. 21 x 14,5 cm. OBr. 288 Seiten. Einbd. Beschädigt, Rücken oben mit Fehlstelle von ca. 1 cm, Papier stark vergilbt Noch ganz gutes Expl. Softcover


Aus dem Inhalt: S. 1-10 Adressen von Bühnen / S. 10-171 Adressen der Bühnenschaffenden / S.171- 175 Film / S. 175-210 Filmschaffende / S. 210-216 Musik / S.216-259 Musikschaffende / S. 259-262 Variété / S. 267-287 Artisten.
Schlagworte: Film, Musik

Bestell-Nr.: 308691

Preis: 12,00 EUR
Versandkosten: Anzeigen
Gesamtpreis: 12,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Klett‘s Künstler-Adressen-Nachweis für Bühne, Film, Musik und Varieté.

Mehr von Adressen Klett GmbH
Adressen Klett GmbH (Hrsg.):
Klett‘s Künstler-Adressen-Nachweis für Bühne, Film, Musik und Varieté.

1. Ausgabe 1949. Berlin, Klett 1949. VIII, 288 S. Orig.Brosch. 21x14 cm.


-- Einband, Vorsatz u. Titelei stockfleckig,rückwärtiger Einbanddeckel mit 2 kleinen Fehlstellen, Buchblock lose, 3 Blatt lose, insgesamt aber vollständig. - ‘‘Der vorliegende Band enthält über 35.000 Künstler-Adressen...‘‘ Das Inhaltsverzeichnis ist folgendermaßen aufgebaut: Bühnen, Bühnenschaffende, Film, Filmschaffende, Musik, Musikschaffende, Varieté, Artisten, Verschiedenes.
-- Wir akzeptieren VISA und MASTERCARD. Credit cards accepted. ---
Schlagworte: Adressen, Künstleradressen

Bestell-Nr.: 17308

Preis: 35,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 40,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Euro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Versandkostenfrei nach DE ab 200,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 200,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Osterie d`Italia 2010/11: Über 1.700 Adressen ausgewählt und empfohlen von SLOW FOOD (Gastronomische Reiseführer) von Alexandra Hoi (Übersetzer), Ilse Schager (Übersetzer), Michaela Spath (Übersetzer), Monika Stuhl

Mehr von Alexandra Ilse Schager
Alexandra Hoi Ilse Schager Michaela Spath Monika Stuhl
Osterie d`Italia 2010/11: Über 1.700 Adressen ausgewählt und empfohlen von SLOW FOOD (Gastronomische Reiseführer) von Alexandra Hoi (Übersetzer), Ilse Schager (Übersetzer), Michaela Spath (Übersetzer), Monika Stuhl

2010 Graefe und Unzer Verlag Graefe und Unzer Verlag 2010 Hardcover 944 S. 22 x 13,4 x 5,2 cm ISBN: 3833819006 (EAN: 9783833819001 / 978-3833819001)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Osterie d`Italia 2010/11Über 1.700 Adressen ausgewählt und empfohlen von SLOW FOOD Gastronomische Reiseführer Alexandra Hoi Ilse Schager Michaela Spath Monika Stuhl Italien Hotelführer Restaurantführer Trattoria Enoteca Italienaufenthalt kulinarisches 0 Jahre Osterie d´ItaliaAuch in diesem Jahr erscheint der Führer als komplett neu recherchierte Ausgabe und lädt Sie mehr lesen ...
Schlagworte: Osterie d`Italia 2010/11Über 1.700 Adressen ausgewählt und empfohlen von SLOW FOOD Gastronomische Reiseführer Alexandra Hoi Ilse Schager Michaela Spath Monika Stuhl Italien Hotelführer Restaurantführer Trattoria Enoteca Italienaufenthalt kulinarisches 0 Jahre Osterie d´ItaliaAuch in diesem Jahr erscheint der Führer als komplett neu recherchierte Ausgabe und lädt Sie in die schönsten Gasthäuser des Landes ein. Osterie d´Italia 2010/11 empfiehlt eine einzigartige Auswahl von über 1.700 Osterien, Trattorien, Enotecen, Bars und Konditoreien, die im Sinne der Slow Food-Philosophie für eine originäre regionale Küche, ursprüngliche Gastlichkeit und sinnlichen Genuss stehen. Neu und nur in dieser JubiläumsausgabeItalienische Persönlichkeiten präsentieren ihre Heimatregionen in einem Vorwort. Darüber hinausInformationen zu landestypischen Traditionen und Bräuchen sowie Tipps zu besonderen kulinarischen Einkaufsmöglichkeiten. Nur in der deutschen AusgabeEin umfangreiches kulinarisches Lexikon italienisch - deutsch hilft beim Einkauf und im Restaurant. Damit wird Osterie d´Italia 2010/11 unentbehrlich für Ihren nächsten Italienaufenthalt. Aufschlussreicher als jeder ist der dreiseitige Dialog zwischen Paola Gho und Carlo Petrini zum zwanzigsten Geburtstag ihres Restaurantführers. Als sich die beiden vor zwei Jahrzehnten im Cantarelli in Samboseto trafen, kamen sie auf die Idee, solche Lokale gegen die aufkommende Nouvelle Cuisine und Fast Food Kultur zu schützen. Auch wenn das Cantarelli überlebte, ohne im Führer der Slow Food Vereinigung Aufnahme gefunden zu haben, haben die Erfinder dieses Gastroführers einen wichtigen Beitrag zur Rettung einer bedrohten Kultur geleistet. Sie sind aber auch selbstkritisch genug, um zu erkennen, dass der Erfolg des Buches bestimmte Trends beschleunigte, die ihnen eigentlich nicht behagen. Denn ein Modell-Ambiente kann so stark zum Zwangsvorbild werden, dass Geselligkeit und Einfachheit zu kurz kommen. Sie wünschen sich deshalb für das 21. Jahrhundert, dass ein bestimmter Stil wiederbelebt wird, der soziale Netzwerke fördert und eine Trattoria zum zweiten Zuhause macht. Statt nur auf Speisen, Weine, Öle und Mineralwasser zu schauen, sollte wieder mehr berücksichtigt werden, ob jemand zur Gitarre greift oder Geschichten über die Pokale und Wimpel in der Vitrine erzählt. Oder vielleicht sollten in künftigen Ausgaben wieder ehemalige Rubriken auftauchen wie""Ich habe Lust auf"" oder ""Zu finden bei"" Und junge Köche dürfen getrost dazu ermuntert werden, nebst Traditionsgerichten vermehrt Experimentelles anzubieten. Man kann also gespannt sein, wie sich dieser beliebte Gastroführer weiterentwickelt. Wie lässt sich ein Restaurantführer bewerten, in dem über 1`700 Betriebe vorgestellt werden? Denn selbst die reiselustigsten und gefräßigsten Leser können die Beurteilungen der zahlreichen Mitarbeiter nicht persönlich überprüfen. Also gehen wohl die meisten Kritiker so vor wie ich. Sie suchen sich im umfangreichen Register Regionen und Küchen aus, die sie bereits kennen. Dann vergleichen sie die Eindrücke anderer mit den eigenen und hoffen, dass Tagesschwankungen keine allzu große Rolle spielten. Da ich acht Jahre in Italien lebte und arbeitete, hatte ich immerhin den Vorteil, etliche der vorgestellten Betriebe bereits zu kennen. Aber wie stark Kritiken auch von Gefühlen beeinflusst werden, merkte ich auf Seite 624. Denn nie hätte ich erwartet, auf mein zweites Zuhause während meiner Romjahre zu stoßen. Und so erfuhr ich, dass Gabriella und Giuseppe noch immer in Amt und Würde sind, Marco, dem ich gegen Naturalien die ersten Gitarregriffe beibrachte, nun die Gäste betreut und Giuseppe weiterhin römische Spezialitäten empfiehlt. Leser ohne persönlichen Bezug zu dieser Trattoria erfahren außer der Adresse auch die Ruhe- und Ferientage, die offizielle Anzahl der Plätze, die Preisspanne, die Möglichkeiten der Bezahlung und die Klassiker bei den Primi, Secondi, Beilagen und Desserts. Zudem trifft er auch bei dieser Osteria-Beschreibung auf ein Symbol, das auf interessante Geschäfte in der nahen Umgebung aufmerksam macht. Ob Giuseppe kulinarische Banausen, die löffelweise Parmesan über die Spaghetti vongole schütten, noch immer höflich auf andere Lokale aufmerksam macht, steht allerdings nicht. Da ich es nicht besonders mag, wenn ich bei einem Restaurant- oder Hotelführer Dutzende von Symbolen im Kopf behalten oder dauernd blättern muss, gefiel mir die Beschränkung auf ganz wenige Zeichen. Schön und außergewöhnlich fand ich, dass bei der Emilia-Romagna auf drei Seiten Adressen von Imbissbuden aufgeführt sind, wo man leckere romagnolische Piadina bekommt, wofür das Synonym Sandwich nun wirklich eine Beleidigung ist. Beispielhaft finde ich zudem das ausführliche kulinarische Lexikon, das auf vierzig Seiten alle wesentlichen Begriffe der italienischen Küche kurz und knapp erklärt. Mein FazitVom Umfang und Gewicht her alles andere als handlich enthält dieser Führer so viele empfehlenswerte Adressen, dass seine Besitzer mit große Wahrscheinlichkeit in jeder Region eine Osteria finden, die ihnen in guter Erinnerung bleibt. Und wer trotz sorgfältiger Recherchen der vielen Mitarbeiter auf eine Niete stoßen sollte, macht einfach die Erfahrung, dass in einer Küche dieser Art noch immer Menschen stehen, deren Tagesform sich nicht voraussagen lässt.

Bestell-Nr.: BN1268

Preis: 79,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 86,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Chirurgische Forschung [Gebundene Ausgabe] Manfred Georg Krukemeyer Hans-Ulrich Spiegel Chirurgie Grundlagenforschung Medizin Klinische Fächer  Grundlagen chirurgischer Forschung.Umfassender Einblick in chirurgische Forschungsprojekte Nützlich bei der Planung, Weiterentwicklung und Neudefinition wissenschaftlicher ProjekteDas Buch fasst die Grundlagen der chirurgischen Forschung zusammen. Es richtet sich insbesondere an die in der chirurgischen Forschung tätigen Ärzte und Naturwissenschaftler wie auch an Doktoranden der Medizin und der verwandten Disziplinen. Dem jungen medizinisch-naturwissenschaftlich interessierten Forscher wird in diesem Werk ein umfassender Einblick in die unterschiedlichen chirurgischen Forschungsprojekte geboten. Dadurch kann er seine Zielvorstellungen näher definieren. Mithilfe von Adressen und ausführlichen Literaturverzeichnissen findet er einen optimalen Einstieg in sein wissenschaftliches Curriculum vor. Das Werk dient aber auch dem bereits tätigen Forscher zur Planung, Weiterentwicklungund Neudefinition seiner Projekte.Das ansprechende Layout sowie die übersichtliche Gliederung der einzelnen Kapitel mit Zusammenfassung und Literaturverzeichnis helfen dem Leser, sich kurz und prägnant zu informieren. Die insgesamt rund 190 Abbildungen, der Großteil davon in Farbe, sowie zahlreiche Tabellen liefern anschauliches Material für das VerständnisdesTextes.Dieses Buch vermittelt die Rahmenbedingungen der chirurgischen Forschung, die Grundlagen der Literatursuche sowie Forschungskonzepte und derenFinanzierung;erläutert die zell- und molekularbiologische Forschung anhand führender Forschungsprojekte; zeigt Grundlagen und Handlungsanweisungen für Tierexperimente auf;würdigt die in den letzten Jahren fortschreitende Fokussierung auf die Qualitätssicherung sowie auf die klinische Forschung;stellt exemplarisch die einzelnen Fachgebiete der chirurgischen Forschung dar;führt in die Auswertung und Publikation von wissenschaftlichen Forschungsergebnissen ein.Das Buch fasst die Grundlagen der chirurgischen Forschung zusammen. Es richtet sich insbesondere an die in der chirurgischen Forschung tätigen Ärzte und Naturwissenschaftler wie auch an Doktoranden der Medizin und der verwandten Disziplinen. Dem jungen medizinisch-naturwissenschaftlich interessierten Forscher wird in diesem Werk ein umfassender Einblick in die unterschiedlichen chirurgischen Forschungsprojekte geboten. Dadurch kann er seine Zielvorstellungen näher definieren. Mithilfe von Adressen und ausführlichen Literaturverzeichnissen findet er einen optimalen Einstieg in sein wissenschaftliches Curriculum vor. Das Werk dient aber auch dem bereits tätigen Forscher zur Planung, Weiterentwicklung und Neudefinition seiner Projekte. Das ansprechende Layout sowie die übersichtliche Gliederung der einzelnen Kapitel mit Zusammenfassung und Literaturverzeichnis helfen dem Leser, sich kurz und prägnant zu informieren. Die insgesamt rund 190 Abbildungen, der Großteil davon in Farbe, sowie zahlreiche Tabellen liefern anschauliches Material für das Verständnis des Textes. Dieses Buch - vermittelt die Rahmenbedingungen der chirurgischen Forschung, die Grundlagen der Literatursuche sowie Forschungskonzepte und deren Finanzierung; - erläutert die zell- und molekularbiologische Forschung anhand führender Forschungsprojekte; - zeigt Grundlagen und Handlungsanweisungen für Tierexperimente auf; - würdigt die in den letzten Jahren fortschreitende Fokussierung auf die Qualitätssicherung sowie auf die klinische Forschung; - stellt exemplarisch die einzelnen Fachgebiete der chirurgischen Forschung dar; - führt in die Auswertung und Publikation von wissenschaftlichen Forschungsergebnissen ein.Dr. med. Manfred G. Krukemeyer, Facharzt für Chirurgie, leitende Position bei der Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH, Osnabrück.

Mehr von Manfred Georg Krukemeyer
Manfred Georg Krukemeyer (Autor), Hans-Ulrich Spiegel (Autor) Co-Autor L. Alldinger, Ole Ammerpohl, Michael Bauer, H. Bergmeister, Uwe B. Brueckner, I. Celik, Musa Citak, Wolf Erhardt, Emmeram Gams, Peter Gaßmann, Martha-Maria Gebhard, Jens Geerling
Chirurgische Forschung [Gebundene Ausgabe] Manfred Georg Krukemeyer Hans-Ulrich Spiegel Chirurgie Grundlagenforschung Medizin Klinische Fächer Grundlagen chirurgischer Forschung.Umfassender Einblick in chirurgische Forschungsprojekte Nützlich bei der Planung, Weiterentwicklung und Neudefinition wissenschaftlicher ProjekteDas Buch fasst die Grundlagen der chirurgischen Forschung zusammen. Es richtet sich insbesondere an die in der chirurgischen Forschung tätigen Ärzte und Naturwissenschaftler wie auch an Doktoranden der Medizin und der verwandten Disziplinen. Dem jungen medizinisch-naturwissenschaftlich interessierten Forscher wird in diesem Werk ein umfassender Einblick in die unterschiedlichen chirurgischen Forschungsprojekte geboten. Dadurch kann er seine Zielvorstellungen näher definieren. Mithilfe von Adressen und ausführlichen Literaturverzeichnissen findet er einen optimalen Einstieg in sein wissenschaftliches Curriculum vor. Das Werk dient aber auch dem bereits tätigen Forscher zur Planung, Weiterentwicklungund Neudefinition seiner Projekte.Das ansprechende Layout sowie die übersichtliche Gliederung der einzelnen Kapitel mit Zusammenfassung und Literaturverzeichnis helfen dem Leser, sich kurz und prägnant zu informieren. Die insgesamt rund 190 Abbildungen, der Großteil davon in Farbe, sowie zahlreiche Tabellen liefern anschauliches Material für das VerständnisdesTextes.Dieses Buch vermittelt die Rahmenbedingungen der chirurgischen Forschung, die Grundlagen der Literatursuche sowie Forschungskonzepte und derenFinanzierung;erläutert die zell- und molekularbiologische Forschung anhand führender Forschungsprojekte; zeigt Grundlagen und Handlungsanweisungen für Tierexperimente auf;würdigt die in den letzten Jahren fortschreitende Fokussierung auf die Qualitätssicherung sowie auf die klinische Forschung;stellt exemplarisch die einzelnen Fachgebiete der chirurgischen Forschung dar;führt in die Auswertung und Publikation von wissenschaftlichen Forschungsergebnissen ein.Das Buch fasst die Grundlagen der chirurgischen Forschung zusammen. Es richtet sich insbesondere an die in der chirurgischen Forschung tätigen Ärzte und Naturwissenschaftler wie auch an Doktoranden der Medizin und der verwandten Disziplinen. Dem jungen medizinisch-naturwissenschaftlich interessierten Forscher wird in diesem Werk ein umfassender Einblick in die unterschiedlichen chirurgischen Forschungsprojekte geboten. Dadurch kann er seine Zielvorstellungen näher definieren. Mithilfe von Adressen und ausführlichen Literaturverzeichnissen findet er einen optimalen Einstieg in sein wissenschaftliches Curriculum vor. Das Werk dient aber auch dem bereits tätigen Forscher zur Planung, Weiterentwicklung und Neudefinition seiner Projekte. Das ansprechende Layout sowie die übersichtliche Gliederung der einzelnen Kapitel mit Zusammenfassung und Literaturverzeichnis helfen dem Leser, sich kurz und prägnant zu informieren. Die insgesamt rund 190 Abbildungen, der Großteil davon in Farbe, sowie zahlreiche Tabellen liefern anschauliches Material für das Verständnis des Textes. Dieses Buch - vermittelt die Rahmenbedingungen der chirurgischen Forschung, die Grundlagen der Literatursuche sowie Forschungskonzepte und deren Finanzierung; - erläutert die zell- und molekularbiologische Forschung anhand führender Forschungsprojekte; - zeigt Grundlagen und Handlungsanweisungen für Tierexperimente auf; - würdigt die in den letzten Jahren fortschreitende Fokussierung auf die Qualitätssicherung sowie auf die klinische Forschung; - stellt exemplarisch die einzelnen Fachgebiete der chirurgischen Forschung dar; - führt in die Auswertung und Publikation von wissenschaftlichen Forschungsergebnissen ein.Dr. med. Manfred G. Krukemeyer, Facharzt für Chirurgie, leitende Position bei der Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH, Osnabrück.

Auflage: 1 (25. Januar 2006) Thieme, Stuttgart Thieme, Stuttgart Auflage: 1 (25. Januar 2006) Hardcover 576 S. 27,4 x 20,3 x 3,3 cm ISBN: 3131336617 (EAN: 9783131336613 / 978-3131336613)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Das Buch fasst die Grundlagen der chirurgischen Forschung zusammen. Es richtet sich insbesondere an die in der chirurgischen Forschung tätigen Ärzte und Naturwissenschaftler wie auch an Doktoranden der Medizin und der verwandten Disziplinen. Dem jungen medizinisch-naturwissenschaftlich interessierten Forscher wird in diesem Werk ein umfassender Einblick in die unters mehr lesen ...
Schlagworte: Chirurgie Grundlagenforschung Medizin Klinische Fächer Grundlagen chirurgischer Forschung. Umfassender Einblick in chirurgische Forschungsprojekte Nützlich bei der Planung, Weiterentwicklung und Neudefinition wissenschaftlicher Projekte Das Buch fasst die Grundlagen der chirurgischen Forschung zusammen. Es richtet sich insbesondere an die in der chirurgischen Forschung tätigen Ärzte und Naturwissenschaftler wie auch an Doktoranden der Medizin und der verwandten Disziplinen. Dem jungen medizinisch-naturwissenschaftlich interessierten Forscher wird in diesem Werk ein umfassender Einblick in die unterschiedlichen chirurgischen Forschungsprojekte geboten. Dadurch kann er seine Zielvorstellungen näher definieren. Mithilfe von Adressen und ausführlichen Literaturverzeichnissen findet er einen optimalen Einstieg in sein wissenschaftliches Curriculum vor. Das Werk dient aber auch dem bereits tätigen Forscher zur Planung, Weiterentwicklungund Neudefinition seiner Projekte.Das ansprechende Layout sowie die übersichtliche Gliederung der einzelnen Kapitel mit Zusammenfassung und Literaturverzeichnis helfen dem Leser, sich kurz und prägnant zu informieren. Die insgesamt rund 190 Abbildungen, der Großteil davon in Farbe, sowie zahlreiche Tabellen liefern anschauliches Material für das VerständnisdesTextes.Dieses Buch vermittelt die Rahmenbedingungen der chirurgischen Forschung, die Grundlagen der Literatursuche sowie Forschungskonzepte und derenFinanzierung;erläutert die zell- und molekularbiologische Forschung anhand führender Forschungsprojekte; zeigt Grundlagen und Handlungsanweisungen für Tierexperimente auf;würdigt die in den letzten Jahren fortschreitende Fokussierung auf die Qualitätssicherung sowie auf die klinische Forschung;stellt exemplarisch die einzelnen Fachgebiete der chirurgischen Forschung dar;führt in die Auswertung und Publikation von wissenschaftlichen Forschungsergebnissen ein.Das Buch fasst die Grundlagen der chirurgischen Forschung zusammen. Es richtet sich insbesondere an die in der chirurgischen Forschung tätigen Ärzte und Naturwissenschaftler wie auch an Doktoranden der Medizin und der verwandten Disziplinen. Dem jungen medizinisch-naturwissenschaftlich interessierten Forscher wird in diesem Werk ein umfassender Einblick in die unterschiedlichen chirurgischen Forschungsprojekte geboten. Dadurch kann er seine Zielvorstellungen näher definieren. Mithilfe von Adressen und ausführlichen Literaturverzeichnissen findet er einen optimalen Einstieg in sein wissenschaftliches Curriculum vor. Das Werk dient aber auch dem bereits tätigen Forscher zur Planung, Weiterentwicklung und Neudefinition seiner Projekte. Das ansprechende Layout sowie die übersichtliche Gliederung der einzelnen Kapitel mit Zusammenfassung und Literaturverzeichnis helfen dem Leser, sich kurz und prägnant zu informieren. Die insgesamt rund 190 Abbildungen, der Großteil davon in Farbe, sowie zahlreiche Tabellen liefern anschauliches Material für das Verständnis des Textes. Dieses Buch - vermittelt die Rahmenbedingungen der chirurgischen Forschung, die Grundlagen der Literatursuche sowie Forschungskonzepte und deren Finanzierung; - erläutert die zell- und molekularbiologische Forschung anhand führender Forschungsprojekte; - zeigt Grundlagen und Handlungsanweisungen für Tierexperimente auf; - würdigt die in den letzten Jahren fortschreitende Fokussierung auf die Qualitätssicherung sowie auf die klinische Forschung; - stellt exemplarisch die einzelnen Fachgebiete der chirurgischen Forschung dar; - führt in die Auswertung und Publikation von wissenschaftlichen Forschungsergebnissen ein.Dr. med. Manfred G. Krukemeyer, Facharzt für Chirurgie, leitende Position bei der Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH, Osnabrück. Chirurgie Grundlagenforschung Medizin Klinische FächerGrundlagen chirurgischer Forschung.Umfassender Einblick in chirurgische Forschungsprojekte Nützlich bei der Planung, Weiterentwicklung und Neudefinition wissenschaftlicher Projekte Chirurgische Forschung [Gebundene Ausgabe] von Manfred Georg Krukemeyer (Autor), Hans-Ulrich Spiegel (Autor) Co-Autor L. Alldinger, Ole Ammerpohl, Michael Bauer, H. Bergmeister, Uwe B. Brueckner, I. Celik, Musa Citak, Wolf Erhardt, Emmeram Gams, Peter Gaßmann, Martha-Maria Gebhard, Jens Geerling, Edward K. Geissler, Joachim Gerß, Christian Graeb, Wolfgang Groß, Andreas Gröger, Hansjoachim Hackbarth, Jörg Haier, Walter Halangk, C. Hammer, A. Heinecke, Julia Henke, Anthony D. Ho, Christine Hohenadl, Werner M. Hohenberger, Bernhard Holzmann, Jens Peter Hölzen, Tobias Hüfner, Karl-Walter Jauch, Natalie Jesch, Holger Kalthoff, Daniel Kendorff, Ulrich Kneser, Wolfram Trudo Knoefel, Michael Koller, Bernhard Korbmacher, Christian Krettek, Alwin Krämer, Wolfgang Köpcke, Sven Arke Lang, Hans Lippert, Wilfried Lorenz, Udo Losert, Florian Löhe, Thomas Minor, Marek Molcanyi, Vasily Moskalenko, Petra Musholt, Thomas Joh. Musholt, Elisabeth Naschberger, Edmund Neugebauer, Peter Neuhaus, Oliver Obst, Christoph Otto, Norbert Pallua, Daniel Palmes, Matthias Peiper, Axel Probst, Marc Andre Reymond, Christian Röder, Igor M. Sauer, Stefan Sauerland, Jochen D. Schipke, Hans-Jürgen Schlitt, E. Marion Schneider, Silke Schneider, Bodo Schniewind, Hans-Ulrich Schulz, Michael Schäfer, Ute Schäfer, Christoph Michael Seiler, Oliver Stöltzing, Michael Stürzl, Ulrich Sunderdiek, Sabine Tacke, Ségolène Tarte, Eckart Thein, Dirk Uhlmann, Susann Uhlmann, K. Ulrichs, Benno M. Ure, Heike Weighardt, Helmut Witzigmann Sprache deutsch Maße 195 x 270 mm Medizin Pharmazie Klinik Praxis Chirurgie Chirurg Chirurgisch Allgemeinmedizin Grundlagenforschung HumanMedizin Klinische Fächer ISBN-10 3-13-133661-7 / 3131336617 ISBN-13 978-3-13-133661-3 / 9783131336613

Bestell-Nr.: BN23960

Preis: 109,50 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 116,45 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Akupunktur in der Tiermedizin Lehrbuch und Atlas für die Klein- und Großtierbehandlung mit Zugang zum Elsevier-Portal (Gebundene Ausgabe) von Allen M Schoen (Herausgeber) Klein- und Großtierakupunktur bei verschiedenen Tierarten mit ausführlichen Therapieanleitungen für alle wichtigen Erkrankungen und vielen praktischen Tipps. Neu in der 2. Auflage Ausklappbare Akupunkturtafeln Hund, Pferd, Vogel, Rind, Schwein; verbesserte Leserführung durch neue Optik und farbige Abbildungen sowie Adressen, Links etc. rund um die Veterinärakupunktur inkl. Fort- und Weiterbildung. Dieses Buch hat mehr! Der Titel hat Anbindung an das Elsevier-Portal! Der Code im Buch schaltet zusätzliche Inhalte im Internet frei*. Einfach Code im Buch freirubbeln - 1 x auf elsevier.de eingeben und registrieren - fertig! Mit dem Zugang zum Elsevier-Portal haben Sie Zugriff auf: - Informationsblätter für Tierbesitzer über den Einsatz der Akupunktur, Einverständniserklärungen sowie Dokumentationsbögen wie z.B. Behandlungsprotokolle und Untersuchungsbefunde - Bezugsquellen für Akupunkturbedarf, chinesische Kräuter Adressen spezialisierter Apotheken - Beiträge der Deutschen Zeitschrift für Akupunktur (DZA) (Angebot freibleibend)Allen M. Schoen ist Tierarzt, er hat ein Master`s Degree für Neurophysiologie und Verhaltensforschung, ist Mitglied der International Veterinary Acupuncture Society (IVAS) und wendet seit den 80er Jahren Tierakupunktur an. Er hält Vorträge und Weiterbildungsveranstaltungen zum Thema Akupunktur und ist zudem auf den Gebieten Chinesische Arzneimitteltherapie und Homöopathie ausgebildet. Er hat in den USA neben dem vorliegenden Werk noch drei andere Bücher zu Komplementärverfahren in der Tiermedizin herausgegeben. Unterstützt wird er von einem internationalen Autorenteam aus den USA, Europa und China. Die 43 beteiligten Experten sind durchweg renommierte Tiermediziner mit umfassender Erfahrung auf dem Gebiet der Veterinärakupunktur.

Mehr von Allen Schoen (Herausgeber)
Allen M Schoen (Herausgeber)
Akupunktur in der Tiermedizin Lehrbuch und Atlas für die Klein- und Großtierbehandlung mit Zugang zum Elsevier-Portal (Gebundene Ausgabe) von Allen M Schoen (Herausgeber) Klein- und Großtierakupunktur bei verschiedenen Tierarten mit ausführlichen Therapieanleitungen für alle wichtigen Erkrankungen und vielen praktischen Tipps. Neu in der 2. Auflage Ausklappbare Akupunkturtafeln Hund, Pferd, Vogel, Rind, Schwein; verbesserte Leserführung durch neue Optik und farbige Abbildungen sowie Adressen, Links etc. rund um die Veterinärakupunktur inkl. Fort- und Weiterbildung. Dieses Buch hat mehr! Der Titel hat Anbindung an das Elsevier-Portal! Der Code im Buch schaltet zusätzliche Inhalte im Internet frei*. Einfach Code im Buch freirubbeln - 1 x auf elsevier.de eingeben und registrieren - fertig! Mit dem Zugang zum Elsevier-Portal haben Sie Zugriff auf: - Informationsblätter für Tierbesitzer über den Einsatz der Akupunktur, Einverständniserklärungen sowie Dokumentationsbögen wie z.B. Behandlungsprotokolle und Untersuchungsbefunde - Bezugsquellen für Akupunkturbedarf, chinesische Kräuter Adressen spezialisierter Apotheken - Beiträge der Deutschen Zeitschrift für Akupunktur (DZA) (Angebot freibleibend)Allen M. Schoen ist Tierarzt, er hat ein Master`s Degree für Neurophysiologie und Verhaltensforschung, ist Mitglied der International Veterinary Acupuncture Society (IVAS) und wendet seit den 80er Jahren Tierakupunktur an. Er hält Vorträge und Weiterbildungsveranstaltungen zum Thema Akupunktur und ist zudem auf den Gebieten Chinesische Arzneimitteltherapie und Homöopathie ausgebildet. Er hat in den USA neben dem vorliegenden Werk noch drei andere Bücher zu Komplementärverfahren in der Tiermedizin herausgegeben. Unterstützt wird er von einem internationalen Autorenteam aus den USA, Europa und China. Die 43 beteiligten Experten sind durchweg renommierte Tiermediziner mit umfassender Erfahrung auf dem Gebiet der Veterinärakupunktur.

Auflage: 2 Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH 2008 Hardcover 672 S. 28,8 x 22 x 4,2 cm ISBN: 3437564617 (EAN: 9783437564611 / 978-3437564611)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Klein- und Großtierakupunktur bei verschiedenen Tierarten mit ausführlichen Therapieanleitungen für alle wichtigen Erkrankungen und vielen praktischen Tipps. Neu in der 2. Auflage: Ausklappbare Akupunkturtafeln Hund, Pferd, Vogel, Rind, Schwein; verbesserte Leserführung durch neue Optik und farbige Abbildungen sowie Adressen, Links etc. rund um die Veterinärakupunktu mehr lesen ...
Schlagworte: Veterinärmedizin Akupunktur TCM Veterinärmediziner Klinische Fächer Pathologie Akupressur Akupunkturpunkte Akupunktur Veterinärmedizin Kräuter Meridian Moxibustion Qi Tiermedizin Wandlungsphasen Klein- und Großtierakupunktur bei verschiedenen Tierarten mit ausführlichen Therapieanleitungen für alle wichtigen Erkrankungen und vielen praktischen Tipps. Neu in der 2. Auflage: Ausklappbare Akupunkturtafeln Hund, Pferd, Vogel, Rind, Schwein; verbesserte Leserführung durch neue Optik und farbige Abbildungen sowie Adressen, Links etc. rund um die Veterinärakupunktur inkl. Fort- und Weiterbildung. Dieses Buch hat mehr! Der Titel hat Anbindung an das Elsevier-Portal! Der Code im Buch schaltet zusätzliche Inhalte im Internet frei*. Einfach Code im Buch freirubbeln - 1 x auf elsevier.de eingeben und registrieren - fertig! Mit dem Zugang zum Elsevier-Portal haben Sie Zugriff auf: - Informationsblätter für Tierbesitzer über den Einsatz der Akupunktur, Einverständniserklärungen sowie Dokumentationsbögen wie z.B. Behandlungsprotokolle und Untersuchungsbefunde - Bezugsquellen für Akupunkturbedarf, chinesische Kräuter Adressen spezialisierter Apotheken - Beiträge der Deutschen Zeitschrift für Akupunktur (DZA) Allen M. Schoen ist Tierarzt, er hat ein Master`s Degree für Neurophysiologie und Verhaltensforschung, ist Mitglied der International Veterinary Acupuncture Society (IVAS) und wendet seit den 80er Jahren Tierakupunktur an. Er hält Vorträge und Weiterbildungsveranstaltungen zum Thema Akupunktur und ist zudem auf den Gebieten Chinesische Arzneimitteltherapie und Homöopathie ausgebildet. Er hat in den USA neben dem vorliegenden Werk noch drei andere Bücher zu Komplementärverfahren in der Tiermedizin herausgegeben. Unterstützt wird er von einem internationalen Autorenteam aus den USA, Europa und China. Die 43 beteiligten Experten sind durchweg renommierte Tiermediziner mit umfassender Erfahrung auf dem Gebiet der Veterinärakupunktur. Allen M. Schoen ist Tierarzt, er hat ein Master`s Degree für Neurophysiologie und Verhaltensforschung, ist Mitglied der International Veterinary Acupuncture Society (IVAS) und wendet seit den 80er Jahren Tierakupunktur an. Er hält Vorträge und Weiterbildungsveranstaltungen zum Thema Akupunktur und ist zudem auf den Gebieten Chinesische Arzneimitteltherapie und Homöopathie ausgebildet. Er hat in den USA neben dem vorliegenden Werk noch drei andere Bücher zu Komplementärverfahren in der Tiermedizin herausgegeben. Unterstützt wird er von einem internationalen Autorenteam aus den USA, Europa und China. Die 43 beteiligten Experten sind durchweg renommierte Tiermediziner mit umfassender Erfahrung auf dem Gebiet der Veterinärakupunktur. Allen M. Schoen ist Tierarzt, er hat ein Master`s Degree für Neurophysiologie und Verhaltensforschung, ist Mitglied der International Veterinary Acupuncture Society (IVAS) und wendet seit den 80er Jahren Tierakupunktur an. Er hält Vorträge und Weiterbildungsveranstaltungen zum Thema Akupunktur und ist zudem auf den Gebieten Chinesische Arzneimitteltherapie und Homöopathie ausgebildet. Er hat in den USA neben dem vorliegenden Werk noch drei andere Bücher zu Komplementärverfahren in der Tiermedizin herausgegeben. Unterstützt wird er von einem internationalen Autorenteam aus den USA, Europa und China. Die 43 beteiligten Experten sind durchweg renommierte Tiermediziner mit umfassender Erfahrung auf dem Gebiet der Veterinärakupunktur. Inhalt: Teil 1 Grundlagen der Veterinärakupunktur 1 Die Geschichte der Akupunktur in der Tiermedizin 2 Anatomie und Klassifikation von Akupunkturpunkten 3 Neurophysiologische Grundlagen der Akupunktur 4 Forschung zur Veterinärakupunktur 5 Akupunkturforschung weltweit - bisher nicht übersetzte Studien 6 Östliche Akupunkturkonzepte 7 Techniken und Instrumente 8 Auswahl der Akupunkturpunkte Teil 2 Kleintierakupunktur 9 Akupunkturatlas des Hundes 10 Die TCM-Diagnose beim Kleintier 11 Akupunktur bei Erkrankungen des Bewegungsapparates 12 Akupunkturbehandlung von Lahmheiten des Hundes nach dem Longitudinalen Muskelkanalsystem 13 Akupunktur bei neurologischen Erkrankungen 14 Akupunkturbehandlung von thorakalen und zervikalen Bandscheibenerkrankungen beim Kleintier 15 Triggerpunkttherapie 16 Akupunktur in der Intensivmedizin 17 Akupunktur bei kardiovaskulären Erkrankungen 18 Diagnose und Behandlung von Herzerkrankungen in der traditionellen chinesischen Medizin 19 Akupunktur bei chronischen Erkrankungen des Respirationstrakts 20 Akupunktur bei gastrointestinalen Störungen 21 Akupunktur bei Reproduktionsstörungen 22 Akupunktur bei Störungen des Immunsystems 23 Akupunktur bei Heuterkrankungen 24 Chirurgie und postoperative Akupunkturpunktanalgesie 25 Goldimplantation 26 Akupunktur bei Vögeln 27 Ohrakupunktur 28 Akupunktur in der Kleintierpraxis Teil 3 Großtierakupunktur 29 Die Lokalisation der Zustimmungs-Shu-Punkte beim Pferd: traditioneller chinesischer und transpositioneller Ansatz 30 Atlas der traditionellen Pferdeakupunktur 31 Atlas der transpositionellen Pferdeakupunktur 32 Diagnostische Akupunkturpunkt-Palpation beim Pferd 33 Akupunktur bei muskuloskeletalen und neurologischen Störungen des Pferdes 34 Akupunktur zur Behandlung von chronischen Rückenschmerzen beim Pferd 35 Akupunktur zur Behandlung gastrointestinaler Erkrankungen beim Pferd 36 Akupunkturbehandlung bei sonstigen Erkrankungen des Pferdes 37 Pferdebehandlung mit der Ting-Punkt-Therapie und der Kronsaumtherapie nach Thoresen 38 Die TCM-Diagnose beim Pferd 39 Die ganzheitliche Akupunktubehandlung von Leistungspferden 40 TCM und Biomechanik beim Sportpferd 41 Akupunktur bei Rindern 42 Akupunktur bei Schweinen Teil 4 Zusatzthemen 43 Ausbleibender Therapieerfolg 44 Akupunktur und manipulative Therapien: eine perfekte Kombination Anhang I Akupunkturtafeln: Hund, Vogel, Pferd, Schwein, Rind II Akupunkturpunkteregister Teil 1 Grundlagen der Veterinärakupunktur 1 Die Geschichte der Akupunktur in der Tiermedizin 2 Anatomie und Klassifikation von Akupunkturpunkten 3 Neurophysiologische Grundlagen der Akupunktur 4 Forschung zur Veterinärakupunktur 5 Akupunkturforschung weltweit - bisher nicht übersetzte Studien 6 Östliche Akupunkturkonzepte 7 Techniken und Instrumente 8 Auswahl der Akupunkturpunkte Teil 2 Kleintierakupunktur 9 Akupunkturatlas des Hundes 10 Die TCM-Diagnose beim Kleintier 11 Akupunktur bei Erkrankungen des Bewegungsapparates 12 Akupunkturbehandlung von Lahmheiten des Hundes nach dem Longitudinalen Muskelkanalsystem 13 Akupunktur bei neurologischen Erkrankungen 14 Akupunkturbehandlung von thorakalen und zervikalen Bandscheibenerkrankungen beim Kleintier 15 Triggerpunkttherapie 16 Akupunktur in der Intensivmedizin 17 Akupunktur bei kardiovaskulären Erkrankungen 18 Diagnose und Behandlung von Herzerkrankungen in der traditionellen chinesischen Medizin 19 Akupunktur bei chronischen Erkrankungen des Respirationstrakts 20 Akupunktur bei gastrointestinalen Störungen 21 Akupunktur bei Reproduktionsstörungen 22 Akupunktur bei Störungen des Immunsystems 23 Akupunktur bei Heuterkrankungen 24 Chirurgie und postoperative Akupunkturpunktanalgesie 25 Goldimplantation 26 Akupunktur bei Vögeln 27 Ohrakupunktur 28 Akupunktur in der Kleintierpraxis Teil 3 Großtierakupunktur 29 Die Lokalisation der Zustimmungs-Shu-Punkte beim Pferd: traditioneller chinesischer und transpositioneller Ansatz 30 Atlas der traditionellen Pferdeakupunktur 31 Atlas der transpositionellen Pferdeakupunktur 32 Diagnostische Akupunkturpunkt-Palpation beim Pferd 33 Akupunktur bei muskuloskeletalen und neurologischen Störungen des Pferdes 34 Akupunktur zur Behandlung von chronischen Rückenschmerzen beim Pferd 35 Akupunktur zur Behandlung gastrointestinaler Erkrankungen beim Pferd 36 Akupunkturbehandlung bei sonstigen Erkrankungen des Pferdes 37 Pferdebehandlung mit der Ting-Punkt-Therapie und der Kronsaumtherapie nach Thoresen 38 Die TCM-Diagnose beim Pferd 39 Die ganzheitliche Akupunktubehandlung von Leistungspferden 40 TCM und Biomechanik beim Sportpferd 41 Akupunktur bei Rindern 42 Akupunktur bei Schweinen Teil 4 Zusatzthemen 43 Ausbleibender Therapieerfolg 44 Akupunktur und manipulative Therapien: eine perfekte Kombination Anhang I Akupunkturtafeln: Hund, Vogel, Pferd, Schwein, Rind II Akupunkturpunkteregister Sprache deutsch Original-Titel Allen M. Schoen, DVM, MS, Veterinary Acupuncture Maße 210 x 280 mm Gewicht 2194 g ISBN-10 3-437-56461-7 / 3437564617 ISBN-13 978-3-437-56461-1 / 9783437564611

Bestell-Nr.: BN30510

Preis: 519,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 526,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Diabetes in der Praxis [Gebundene Ausgabe] von Werner Waldhäusl (Autor), Friedrich A. Gries (Autor), Werner A. Scherbaum In diesem Praxisbuch finden Sie alle notwendigen Informationen, um Ihre Diabetespatienten kompetent rundum zu betreuen - von der Entscheidung für die optimale Therapieform über die Vor- und Nachsorge bei Operationen bis zur Behandlung von Spätkomplikationen. Eine Konzeption, die überzeugt die dritte Auflage wurde fast vollständig neu verfasst das zweifarbige Layout wesentlich konsquenter eingesetzt schneller erfassbares Wissen durch mehr Tabellen Aufzählungen und Übersichten ausführlicher Adressteil inkl. Internetadressen und Selbsthilfegruppen Übersicht zu definierten Therapiezielen und -werten Der ideale Ratgeber für Ihre Praxis Das Buch ist genau auf die Bedürfnisse der Praxis abgestimmt, ohne sich im Detail zu verlieren oder auf wichtiges Grundlagenwissen zu verzichten. Ein Schwerpunkt der Neuauflage ist die Vorbeugung und Behandlung diabetesassoziierter Spätkomplikationen.

Mehr von Werner Waldhäusl Friedrich
Werner Waldhäusl Friedrich A. Gries Werner A. Scherbaum
Diabetes in der Praxis [Gebundene Ausgabe] von Werner Waldhäusl (Autor), Friedrich A. Gries (Autor), Werner A. Scherbaum In diesem Praxisbuch finden Sie alle notwendigen Informationen, um Ihre Diabetespatienten kompetent rundum zu betreuen - von der Entscheidung für die optimale Therapieform über die Vor- und Nachsorge bei Operationen bis zur Behandlung von Spätkomplikationen. Eine Konzeption, die überzeugt die dritte Auflage wurde fast vollständig neu verfasst das zweifarbige Layout wesentlich konsquenter eingesetzt schneller erfassbares Wissen durch mehr Tabellen Aufzählungen und Übersichten ausführlicher Adressteil inkl. Internetadressen und Selbsthilfegruppen Übersicht zu definierten Therapiezielen und -werten Der ideale Ratgeber für Ihre Praxis Das Buch ist genau auf die Bedürfnisse der Praxis abgestimmt, ohne sich im Detail zu verlieren oder auf wichtiges Grundlagenwissen zu verzichten. Ein Schwerpunkt der Neuauflage ist die Vorbeugung und Behandlung diabetesassoziierter Spätkomplikationen. ""ein sehr gelungenes Werk, das sicherlich rasch seinen festen Platz in der klinischen Diabetesliteratur finden wird."" (Ernährungs-Umschau) Diabetes in der Praxis Werner Waldhäusl Friedrich A. Gries Werner A. Scherbaum Diabetes mellitus Zuckerkrankheit Ernährungs-Umschau I. Präambel.- II. Grundlagen: Epidemiologie des Diabetes und seiner Komplikationen. Diabetes - Diagnostik, Klassifikation und Screening-Strategien. Ätiologie und Pathogenese des Typ 1-Diabetes. Ätiologie und Pathogenese des Typ 2-Diabetes. Genetische Analyse - Diabetes mellitus Typ 2 und MODY.- III. Klinische Bilder des Diabetes mellitus: Typ 1-Diabetes. Typ 2-Diabetes. Metabolisches Syndrom. Diabetes in der Schwangerschaft. Diabetes im hohen Lebensalter. Diabetes im Kindesalter. Sekundäre Diabetesformen.- IV. Metabolische Therapie und Verlaufskontrolle: nicht medikamentös: Ernährung. Altern, Leistungsfähigkeit und Training. Nutzen und Risken von körperlicher Bewegung und Sport in der Behandlung des DM. medikamentös: Insulintherapie. Pankreas- und Inseltransplantation. Orale Antidiabetika. Stoffwechselselbstüberwachung.- V. Akute Stoffwechselstörungen: Coma diabeticum: ketoazidotisch und hyperosmolal; Laktatazidose. Hypoglykämie.- VI. Begleit- und Folgekrankheiten: [Screening, Diagnostik, Therapie und Langzeitbehandlung]: Biochemie. Endotheliale Dysfunktion. Diabetes und Auge. Diabetes und Niere. Neuropathie. Diabetischer Fuß. Diabetes und Herz. Hypertonie. Dyslipoproteinämie. Gerinnungsstörungen. Periphere Arterielle Verschlusskrankheit. Zerebrale Durchblutungsstörungen.- VII. Medizinisches Diabetesmanagement: Medizinisches Diabetesmanagement. Diabetikerausbildung (Schulung). Psychologische Aspekte. Diabetes & Erwerbsleben: Soziale Aspekte. Therapiefehler.- VIII. Wichtiges auf einen Blick: St.-Vincent-Deklaration. Therapieziele (-werte). OGTT (75g) [Durchführung]. Ernährungstabellen für Diabetiker [Kohlenhydrate, Kalorien]. Insulintabelle, Stand: 2001. Diabetikerausweis / Gesundheitspass Diabetes DDG (Erwachsene & Kinder), Regeln für Kraftfahrer. Hypoglykämie: Akute Maßnahmen/Ausweis. Selbsthilfegruppen (Deutschland, Österreich & Schweiz). Wichtige Adressen (inkl. Internet-Adressen). Klinik und Praxis Innere Medizin Diabetologie Coma diabeticum Diabetes mellitus Hypoglykämie Insulintherapie ISBN-10 3-540-40819-3 / 3540408193 ISBN-13 978-3-540-40819-2 / 9783540408192 Diabetologie Coma diabeticum Diabetes mellitus Hypoglykämie Insulintherapie Klinik Praxis Innere Medizin

Auflage: 3., vollst. überarb. u. aktualis. Aufl. (21. Mai 2004) Springer-Verlag GmbH Springer-Verlag GmbH Auflage: 3., vollst. überarb. u. aktualis. Aufl. (21. Mai 2004) Hardcover 543 S. 24,4 x 17,6 x 3,8 cm ISBN: 3540408193 (EAN: 9783540408192 / 978-3540408192)


Zustand: gebraucht - sehr gut, In diesem Praxisbuch finden Sie alle notwendigen Informationen, um Ihre Diabetespatienten kompetent rundum zu betreuen - von der Entscheidung für die optimale Therapieform über die Vor- und Nachsorge bei Operationen bis zur Behandlung von Spätkomplikationen. Eine Konzeption, die überzeugt die dritte Auflage wurde fast vollständig neu verfasst das zweifarbige Layout w mehr lesen ...
Schlagworte: Diabetologie Coma diabeticum Diabetes mellitus Hypoglykämie Insulintherapie Klinik Praxis Innere Medizin In diesem Praxisbuch finden Sie alle notwendigen Informationen, um Ihre Diabetespatienten kompetent rundum zu betreuen - von der Entscheidung für die optimale Therapieform über die Vor- und Nachsorge bei Operationen bis zur Behandlung von Spätkomplikationen. Eine Konzeption, die überzeugt die dritte Auflage wurde fast vollständig neu verfasst das zweifarbige Layout wesentlich konsquenter eingesetzt schneller erfassbares Wissen durch mehr Tabellen Aufzählungen und Übersichten ausführlicher Adressteil inkl. Internetadressen und Selbsthilfegruppen Übersicht zu definierten Therapiezielen und -werten Der ideale Ratgeber für Ihre Praxis Das Buch ist genau auf die Bedürfnisse der Praxis abgestimmt, ohne sich im Detail zu verlieren oder auf wichtiges Grundlagenwissen zu verzichten. Ein Schwerpunkt der Neuauflage ist die Vorbeugung und Behandlung diabetesassoziierter Spätkomplikationen. ""ein sehr gelungenes Werk, das sicherlich rasch seinen festen Platz in der klinischen Diabetesliteratur finden wird."" (Ernährungs-Umschau) Diabetes in der Praxis Werner Waldhäusl Friedrich A. Gries Werner A. Scherbaum Diabetes mellitus Zuckerkrankheit Ernährungs-Umschau I. Präambel.- II. Grundlagen: Epidemiologie des Diabetes und seiner Komplikationen. Diabetes - Diagnostik, Klassifikation und Screening-Strategien. Ätiologie und Pathogenese des Typ 1-Diabetes. Ätiologie und Pathogenese des Typ 2-Diabetes. Genetische Analyse - Diabetes mellitus Typ 2 und MODY.- III. Klinische Bilder des Diabetes mellitus: Typ 1-Diabetes. Typ 2-Diabetes. Metabolisches Syndrom. Diabetes in der Schwangerschaft. Diabetes im hohen Lebensalter. Diabetes im Kindesalter. Sekundäre Diabetesformen.- IV. Metabolische Therapie und Verlaufskontrolle: nicht medikamentös: Ernährung. Altern, Leistungsfähigkeit und Training. Nutzen und Risken von körperlicher Bewegung und Sport in der Behandlung des DM. medikamentös: Insulintherapie. Pankreas- und Inseltransplantation. Orale Antidiabetika. Stoffwechselselbstüberwachung.- V. Akute Stoffwechselstörungen: Coma diabeticum: ketoazidotisch und hyperosmolal; Laktatazidose. Hypoglykämie.- VI. Begleit- und Folgekrankheiten: [Screening, Diagnostik, Therapie und Langzeitbehandlung]: Biochemie. Endotheliale Dysfunktion. Diabetes und Auge. Diabetes und Niere. Neuropathie. Diabetischer Fuß. Diabetes und Herz. Hypertonie. Dyslipoproteinämie. Gerinnungsstörungen. Periphere Arterielle Verschlusskrankheit. Zerebrale Durchblutungsstörungen.- VII. Medizinisches Diabetesmanagement: Medizinisches Diabetesmanagement. Diabetikerausbildung (Schulung). Psychologische Aspekte. Diabetes & Erwerbsleben: Soziale Aspekte. Therapiefehler.- VIII. Wichtiges auf einen Blick: St.-Vincent-Deklaration. Therapieziele (-werte). OGTT (75g) [Durchführung]. Ernährungstabellen für Diabetiker [Kohlenhydrate, Kalorien]. Insulintabelle, Stand: 2001. Diabetikerausweis / Gesundheitspass Diabetes DDG (Erwachsene & Kinder), Regeln für Kraftfahrer. Hypoglykämie: Akute Maßnahmen/Ausweis. Selbsthilfegruppen (Deutschland, Österreich & Schweiz). Wichtige Adressen (inkl. Internet-Adressen). Klinik und Praxis Innere Medizin Diabetologie Coma diabeticum Diabetes mellitus Hypoglykämie Insulintherapie ISBN-10 3-540-40819-3 / 3540408193 ISBN-13 978-3-540-40819-2 / 9783540408192

Bestell-Nr.: BN5346

Preis: 69,50 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 76,45 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Hamburgisches Adress-Buch 1842. Mit E. Hochedl. und Hochw. Raths Special-Privilegio, Hamburg ( Faksimile nach der Originalausgabe aus dem Jahre 1842  bei Herrmanns Erben, Hamburg)

Hamburgisches Adress-Buch 1842. Mit E. Hochedl. und Hochw. Raths Special-Privilegio, Hamburg ( Faksimile nach der Originalausgabe aus dem Jahre 1842 bei Herrmanns Erben, Hamburg)

Kötz Hamburg 1973


( Nummeriertes Exemplar Nr. 264 einer Auflage von 300 Exemplaren ) Mit XXXII, 448 Seiten, 18 Seiten ( = Anhang zum diesjährigen Adress-Buche. Ein alphabetisches Verzeichnis von Wohnungsveränderungen enthaltend, welche durch die Katastrophe des 5. mai veranlasst worden sind ), Ohln, 4° ( 25,5 x 15,5 cm ). Inhalt: Seiten III - XXXII (Auflistung der Mitglieder ): Hochedler und hochweiser Rath, Hoc mehr lesen ...
Schlagworte: Hamburg, Hamburger, Hamburgisches, Adressbuch, Adressen, Einwohner, Straßen, Senat, Ritzebüttel, Cuxhaven, Bergedorf, Theater, Gasthöfe, Wirtshäuser, Umgegend, Lüneburg, Wittenberge, Brand, Hamburger Brand, 1842

Bestell-Nr.: 11020

Preis: 190,00 EUR
Versandkosten: 6,00 EUR
Gesamtpreis: 196,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 500,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 500,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Die besten Internet-Adressen 2000 :

Mehr von Immler Claudia Christian
Immler, Claudia, und Christian Immler:
Die besten Internet-Adressen 2000 : [d. Top-Guide zu d. Top-Adressen im Netz mit detaillierten Beschreibungen u. Surftips] ; [hier gibt's Top-Infos, Fun, Skurriles, tolle Sites, die Sie nicht verpassen sollten].

1. Aufl. Düsseldorf : Data Becker 1999. 1082 S. (Der große Report) 8°. OKt. (Tb). ISBN: 3815813409 (EAN: 9783815813409 / 978-3815813409)


Zustand: sehr gut.
Schlagworte: Adressen, Online-Adressen Adresse, Firma, Verein... Sport, Spiel, Freizeit.

Bestell-Nr.: 13188

Preis: 3,00 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 5,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 50,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 50,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Mexiko: Yucatán und Chiapas - Das komplette Handbuch für individuelle Reisen in Yucatán und Chiapas von Helmut Hermann (Autor) Ausführliche Beschreibung der sehenswerten Maya-Stätten, Rundreiserouten mit dem Mietwagen, Ausflüge nach Guatemala und Rückfahrt über Belize nach Mexiko. Konzipiert für Individualreisende. Das Buch nennt die besten Adressen für Ihre Reise und kombiniert verlässliche Reiseinformationen mit unterhaltsamen Exkursen, Hintergrundinformationen mit Berichten rund ums Reiseabenteuer Yucatán: Kultur und Natur, Land und Leute, Fiestas und Folklore. Mit zahllosen Unterkunfts- und Restaurant-Empfehlungen von preiswert bis luxuriös, praktische Hinweise zur Reisevorbereitung.

Mehr von Helmut Hermann
Helmut Hermann (Autor)
Mexiko: Yucatán und Chiapas - Das komplette Handbuch für individuelle Reisen in Yucatán und Chiapas von Helmut Hermann (Autor) Ausführliche Beschreibung der sehenswerten Maya-Stätten, Rundreiserouten mit dem Mietwagen, Ausflüge nach Guatemala und Rückfahrt über Belize nach Mexiko. Konzipiert für Individualreisende. Das Buch nennt die besten Adressen für Ihre Reise und kombiniert verlässliche Reiseinformationen mit unterhaltsamen Exkursen, Hintergrundinformationen mit Berichten rund ums Reiseabenteuer Yucatán: Kultur und Natur, Land und Leute, Fiestas und Folklore. Mit zahllosen Unterkunfts- und Restaurant-Empfehlungen von preiswert bis luxuriös, praktische Hinweise zur Reisevorbereitung.

2010 Reise Know-How Verlag Hermann Reise Know-How Verlag Hermann 2010 Softcover 636 S. 12,3 x 3,3 x 18,7 cm ISBN: 3896623710 (EAN: 9783896623713 / 978-3896623713)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Der ideale Reiseführer durch das Land der Maya, für die Strände der Karibik und das Hochland von Chiapas. Ausführliche Beschreibung der sehenswerten Maya-Stätten, Rundreiserouten mit dem Mietwagen, Ausflüge nach Guatemala und Rückfahrt über Belize nach Mexiko. Konzipiert für Individualreisende. Das Buch nennt die besten Adressen für Ihre Reise und kombiniert verlässl mehr lesen ...
Schlagworte: Reisen Reiseführer Nord- / Mittelamerika Reise Reiseführung Südamerika Chiapas Chiapa Reiseführer Mexiko Mexiko-City Mexiko-Stadt Oaxaca Mexiko-City Lateinamerika Reiseführer Reisehandbuch Yucatán Chiapas Mexiko Mexicanisch Cancun Mittelamerika Reiseführer Reisehandbuch Yucatán Chiapas Mexiko Mexiko Cancun Mittelamerika Lateinamerika Yucatán Yucatan Reiseführer Yukatan ISBN-10 3-89662-371-0 / 3896623710 ISBN-13 978-3-89662-371-3 / 9783896623713 Der ideale Reiseführer durch das Land der Maya, für die Strände der Karibik und das Hochland von Chiapas. Ausführliche Beschreibung der sehenswerten Maya-Stätten, Rundreiserouten mit dem Mietwagen, Ausflüge nach Guatemala und Rückfahrt über Belize nach Mexiko. Konzipiert für Individualreisende. Das Buch nennt die besten Adressen für Ihre Reise und kombiniert verlässliche Reiseinformationen mit unterhaltsamen Exkursen, Hintergrundinformationen und mit informativen Berichte rund ums Reiseabenteuer Yucatán: Kultur und Natur, Land und Leute, Fiestas und Folklore. Zahllose Unterkunfts- und Restaurant-Empfehlungen von preiswert bis luxuriös, praktische Hinweise zur Reisevorbereitung. Die zahlreichen informativen Karten und Stadtpläne sind eng mit dem Inhalt verzahnt. Das vorliegende Reisebuch zu Yucatán/Chiapas (inkl. Exkurs zu Oaxaca und Ciudad de México) überzeugte uns während einer 3-wöchigen Rundreise sehr aufgrund der fundierten und vielfältigen Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Städten und Verbindungen/Strassennetz. Das Reisebuch vermittelt nebst den üblichen Informationen zu Sehenswürdigkeiten (inkl. Preise, Öffnungszeiten und zahlreiche Tipps) sehr interessante Hintergrundsberichte aus der Geschichte der Gegend sowie Zusammenhängen derselben. Auch Ausführungen zu architektonischen Stil u.ä. überzeugen den Leser und bieten ein Mehrwert gegenüber manchen Reiseführern. Sehr praktisch für das individuelle Reisen sind auch die zahlreichen Empfehlungen bezüglich Hotels und Restaurants und die sehr hilfreichen Karten (nicht nur zu Städten, sondern auch zu Ruinenstätten und ""touristischen"" Ruten). Alles in allem ein sehr empfehlenswertes Reisebuch, welches für einen interessierten Reisenden weit über die 0815-Reisetipps geht. Ausführliche Beschreibung der sehenswerten Maya-Stätten, Rundreiserouten mit dem Mietwagen, Ausflüge nach Guatemala und Rückfahrt über Belize nach Mexiko. Konzipiert für Individualreisende. Das Buch nennt die besten Adressen für Ihre Reise und kombiniert verlässliche Reiseinformationen mit unterhaltsamen Exkursen, Hintergrundinformationen mit Berichten rund ums Reiseabenteuer Yucatán: Kultur und Natur, Land und Leute, Fiestas und Folklore. Mit zahllosen Unterkunfts- und Restaurant-Empfehlungen von preiswert bis luxuriös, praktische Hinweise zur Reisevorbereitung. Reihe/Serie Reise Know How ; Reise Know-How Verlag Helmut Hermann Sprache deutsch Maße 120 x 180 mm Einbandart kartoniert Mexiko: Yucatán und Chiapas - Das komplette Handbuch für individuelle Reisen in Yucatán und Chiapas von Helmut Hermann (Autor)

Bestell-Nr.: BN33755

Preis: 79,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 86,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 997
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.