Sie sind hier: Startseite » Kategorien zum Stöbern » Sachbücher & Ratgeber » Sport » Segeln

Segeln

Alle Kategorien anzeigen
Erweiterte Such- und Sortiereinstellung anzeigen
Übergeordnete Kategorie: Sport
Benachbarte Kategorien: Basketball, Fitness & Kraftsport, Fussball, Golf, Handball, Hockey, Kampfsport & Selbstverteidigung, Laufen & Leichtathletik, Motorsport, Reiten, Schwimmen, Segeln, Tennis, Volleyball, Wintersport
Treffer 1 - 10 von insgesamt 3690 antiquarischen Büchern (0,01 Sekunden)

Jimmy Cornell
Segeln über Ozeane: Yachten - Ausrüstung - Routen - Leben an Bord (Gebundene Ausgabe) von Jimmy Cornell Segeln über Ozeane Tausende von Yachtseglern aller Nationen sind zurzeit auf den Weltmeeren unterwegs. Allen gemeinsam ist der Traum vom ungebundenen Leben, die Sehnsucht nach Ferne und Abenteuer, die Neugierde auf fremde Menschen und exotische Kulturen - und nicht zuletzt der Wunsch, dies alles aus eigener Kraft zu erreichen. Was sollte sich dafür besser eignen als ein Segelboot? Jimmy Cornell, weithin bekannt als der ""Blauwasser-Papst"", organisiert seit 15 Jahren Hochsee-Rallyes für Fahrtensegler, darunter die bekannte ""Atlantic Rally for Cruisers"" (ARC) und Regatten um die Welt. Dazu hat er selbst 150.000 Seemeilen und zwei Weltumseglungen im Kielwasser. Er war der Erste, der die Meinungen und Probleme der Langfahrtsegler weltweit systematisch erforschte. Seine weit gestreuten Umfragen beziehen sich auf alle Aspekte des Reisens unter Segeln: Größe und Typen von Booten, erforderliche Ausrüs-tung, Routen und Routenplanung, Kommunikation, praktische Probleme des Lebens an Bord sowie die (zwischen-)menschlichen Aspekte langer Segeltörns. Segeln über Ozeane ist die Quintessenz der Erfahrungen von über 15 000 Rallyeseglern mit insgesamt 18 Millionen Seemeilen und Tausender ""normaler"" Fahrtensegler auf der ganzen Welt. Das Buch gibt einen umfassenden Über-blick über die aktuelle weltweite Fahrtensegler-Szene. Dadurch bietet es eine unschätzbar wertvolle Quelle für Informationen und Ratschläge für jeden Fahr-tensegler, ob er nun auf Langfahrt zu gehen plant, mit dem eigenen Boot ""vor der Haustür"" unterwegs sein will oder sich auf einen Charterurlaub vorbereiten möchte. Von den Erfahrungen und Erkenntnissen der Langfahrtsegler kann jeder seinen Teil lernen. Über den Autor: Jimmy Cornell lebt als freier Journalist und Buchautor in London und in Südfrankreich. Er ist seit langem eine international anerkannte Autorität auf dem Gebiet des Fahrtensegelns. In den vergangenen 25 Jahren segelte Cornell mehr als 150.000 Seemeilen auf allen Ozeanen der Welt. Er ist der Erfinder der alljährlich stattfindenden Transatlantic-Rallye ARC, der Round the World Rallies und zahlreicher weiterer Segelregatten.Was zeichnet einen Papst aus? Also wohl gemerkt nicht das Oberhaupt der katholischen Kirche, sondern jemanden, der sich auf einem speziellen Fachgebiet diesen Titel erworben hat. Nun, er muss viel herumkommen in der Welt, sich in seiner Materie extrem gut auskennen, dort wichtige Impulse setzen und einer großen Gemeinde bekannt sein. All diese Kriterien erfüllt der in Rumänien geborene Jimmy Cornell und darf somit den inoffiziellen Titel ""Blauwasser-Papst"" zu Recht führen. 150.000 Seemeilen, ein Dutzend Segelbücher, die langjährige Organisation des größten Transatlantiksegel-Wettbewerbs und die weltweit erste systematische Erforschung von Meinungen und Problemen von Langzeitseglern gehen auf sein Konto. Man kann sich also gut vorstellen, dass bei einer derartigen Vita allerhand Erfahrung zusammengekommen ist, die er nun in Segeln über Ozeane in besonders komprimierter Form weitergibt. Und wie. Es scheint, als werde Cornell nach Zeichen bezahlt, denn die Kapitel über Ausstattung, Navigation, Kommunikationsmöglichkeiten, Versorgung oder Sicherheitsmaßnahmen sind so voll an Informationen, dass sie fast überquellen. Da kommen durchaus Seiten vor, die nur aus dem kleinschriftigen, zweizeiligen Info-Substrakt bestehen. Klar, an vielen Stellen sind auch Bilder eingebaut, aber die sind manchmal auch einfach nur banalMensch am Geldautomat, Familie im Restaurant oder Frau an der Spüle, mit der Unterschrift ""Auf vielen Booten ist der Abwasch immer noch ein Job für die Frauen"". Aber Cornell will eben dem Anspruch genügen, wirklich alle wichtigen Fassetten der Fahrtenseglerei anzusprechen und da gehört der ""weibliche Blickwinkel"" eben auch dazu. ÜbrigensWer nicht so viele Muße hat, gleich zu Beginn alle Aspekte der jeweiligen Kapitel durchzulesen, kann sich vorerst mit den bestenfalls eine Seite umfassenden Schlussbetrachtungen am Ende des Abschnitts informieren. Und noch etwasIm Buch eines Fach-Papstes darf der echte Papst natürlich nicht fehlen, und so tritt er denn auch in Erscheinung, als ihm bei der Millenium Odyssee 2000 Jimmy Cornell die Millennium-Flamme überreicht. Tausende von Yachtseglern aller Nationen sind zurzeit auf den Weltmeeren unterwegs. Allen gemeinsam ist der Traum vom ungebundenen Leben, die Sehnsucht nach Ferne und Abenteuer, die Neugierde auf fremde Menschen und exotische Kulturen – und nicht zuletzt der Wunsch, dies alles aus eigener Kraft zu erreichen. Was sollte sich dafür besser eignen als ein Segelboot? Jimmy Cornell, weithin bekannt als der „Blauwasser-Papst“, organisiert seit 15 Jahren Hochsee-Rallyes für Fahrtensegler, darunter die bekannte „Atlantic Rally for Cruisers“ (ARC) und Regatten um die Welt. Dazu hat er selbst 150 000 Seemeilen und zwei Weltumseglungen im Kielwasser. Er war der Erste, der die Meinungen und Probleme der Langfahrtsegler weltweit systematisch erforschte. Seine weit gestreuten Umfragen beziehen sich auf alle Aspekte des Reisens unter SegelnGröße und Typen von Booten, erforderliche Ausrüstung, Routen und Routenplanung, Kommunikation, praktische Probleme des Lebens an Bord sowie die (zwischen-)menschlichen Aspekte langer Segeltörns. Segeln über Ozeane ist die Quintessenz der Erfahrungen von über 15 000 Rallyeseglern mit insgesamt 18 Millionen Seemeilen und Tausender „normaler“ Fahrtensegler auf der ganzen Welt. Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über die aktuelle weltweite Fahrtensegler-Szene. Dadurch bietet es eine unschätzbar wertvolle Quelle für Informationen und Ratschläge für jeden Fahrtensegler, ob er nun auf Langfahrt zu gehen plant, mit dem eigenen Boot „vor der Haustür“ unterwegs sein will oder sich auf einen Charterurlaub vorbereiten möchte. Von den Erfahrungen und Erkenntnissen der Langfahrtsegler kann jeder seinen Teil lernen. Segeln über Ozeane Yachten - Ausrüstung - Routen - Leben an Bord Jimmy Cornell Fahrtensegeln Segeln Wassersport Zusatzinfo mit 2 doppels. Ktn Sprache deutsch Maße 190 x 260 mm Einbandart gebunden Sachbuch Ratgeber Sport Segeln Tauchen Wassersportarten Fahrtensegeln ISBN-10 3-7688-1457-2 / 3768814572 ISBN-13 978-3-7688-1457-7 / 9783768814577


Auflage: 1 (15. Oktober 2003) Delius Klasing Vlg GmbH Delius Klasing Vlg GmbH Auflage: 1 (15. Oktober 2003) Hardcover 191 S. 26,6 x 19,8 x 2,2 cm

Preis: 99,90 EUR

Nathalie Müller Michael Wnuk
Meer als ein Traum: Unter Segeln ins Glück [Gebundene Ausgabe] von Nathalie Müller (Autor), Michael Wnuk Meer als ein Traum Weltumseglung Atlantik Karibik Panamakanal Galapagos Südsee Pazifik Indischer Ozean Segeln Tauchen Wassersport Weltreise Reisen Reiseberichte Welt Arktis Antarktis Reiseberichte Reiseerzählungen Arktis Antarktis Fast schon ein Klassiker: Ein junges Paar, gerade mit der Ausbildung fertig, hat einen Traum: das Meer, viel Zeit und die Barfußroute im Kopf. Die erste Etappe noch getrennt, erkundet Michael die Route vom IJsselmeer bis zu den Kanarischen Inseln, wo seine Lebensgefährtin endlich nicht nur für ein paar Wochen Urlaub, sondern auf Dauer dazusteigt. Ihr erstes gemeinsames Ziel sind die Kapverden, die sie ausgiebig auf und unter Wasser erkunden. Dann der Sprung über den Atlantik, die Karibik lockt … Später dann der Panamakanal und Galapagos, die Südsee, der Pazifik und der Indische Ozean. Was als zweisames Abenteuer und mit der Zielsetzung „drei Jahre Auszeit“ beginnt, entwickelt zunehmend eine Eigendynamik, die sich nur deshalb einstellen kann, weil beide sich kompromisslos auf ihre IRON LADY und die jeweiligen neu zu entdeckenden Länder einstellen. Am Ende blicken sie auf sieben Jahre zur See zurück, sind reifer geworden, haben einen unendlichen Erfahrungsschatz – und unterwegs zwei Kinder geboren, die ihre ersten Jahre im freien Leben auf den Ozeanen genießen. Mit viel Spontaneität, Liebe zur See und Neugier auf ihre Umgebung schildern beide in diesem Buch ihr Leben an Bord, als Paar und auch als wachsende Familie, und berichten über ihr Dasein an fernen Stränden, die Menschen und die Natur. Herausforderungen werden nicht nur ehrlich, sondern auch mit einem Augenzwinkern für die vermeintlichen Schwächen des jeweils anderen beschrieben. Humorvoll und unterhaltsam, spannend und informativ, zum Genießen und zum Träumen zeigt sich: Es ist mehr machbar als man denkt! Meer als ein Traum Unter Segeln ins Glück Nathalie Müller Michael Wnuk Segeln Roman Erzählung Reiseberichte literarische Führer Delius Klasing Vlg GmbH Atlantik Karibik Panamakanal Galapagos Südsee Pazifik Indischer Ozean Sprache deutsch Maße 136 x 215 mm Einbandart gebunden Sachbuch Ratgeber Sport Segeln Tauchen Wassersport Reisen Reiseberichte Welt Arktis Antarktis Reiseberichte Reiseerzählungen Weltreise Arktis Antarktis Weltumseglung ISBN-10 3-7688-2459-4 / 3768824594 ISBN-13 978-3-7688-2459-0 / 9783768824590 Meer als ein Traum Unter Segeln ins Glück Nathalie Müller Michael Wnuk Segeln Roman Erzählung Reiseberichte literarische Führer Delius Klasing Vlg GmbH Atlantik Karibik Panamakanal Galapagos Südsee Pazifik Indischer Ozean


Auflage: 3 (2. April 2008) Delius Klasing Vlg GmbH Delius Klasing Vlg GmbH Auflage: 3 (2. April 2008) Hardcover 297 S. 21,4 x 13,6 x 3,2 cm

Preis: 35,90 EUR

Colin Jarman
Knoten für Segler, Angler, Bergsteiger und Camper [Gebundene Ausgabe] Colin Jarman Seemannsknoten Tauwerk Schnelle Knoten Schnell lösbare Knoten Fest haltende Knoten Gleitende Knoten Schlaufen Verbindungsknoten Verkürzungen Endknoten Laschings Zierknoten Seilstauen Segelschein Yachting Monthly Gebrauchsknoten Segeln Angeln Klettern Camping dekorative Knoten Auch wenn es heutzutage zahlreiche neue Arten von Verbindungen gibt, gehören Knoten in vielen Bereichen des täglichen Lebens, in Sport, Hobby und so manchen Berufen noch zum unabdingbaren Handwerkszeug. Dieses Buch ist ebenso eine anschauliche Anleitung für Knotenneulinge wie ein übersichtliches Nachschlagewerk für erfahrene Knotenmacher. Die grundlegenden Gebrauchsknoten aus den Bereichen Segeln, Angeln, Klettern und Camping werden gezeigt und erklärt. Für jeden Knoten wird sein spezieller Verwendungszweck erläutert. Einige dekorative Knoten ergänzen das praxisorientierte Angebot. Zusätzlich gibt es Tipps zur Wahl des richtigen Tauwerks sowie für die Pflege und Lagerung von Leinen. Besonders zeichnet sich das Buch durch die Art der Fotografie ausImmer sind Hände zu sehen, die den jeweiligen Knoten machen. Auch in gebrauchstechnischer Hinsicht bietet dieses Buch AußergewöhnlichesDurch seine Spiralbindung bleibt es in jeder Stellung und Situation offen liegen und ermöglicht so ein e unkomplizierte Orientierung auf den gewünschten Seiten Über den Autor Colin Jarman ist ein erfahrener Segler. Er arbeitet als Journalist und freier Mitarbeiter des britischen Magazins Yachting Monthly. Er hat bereits zahlreiche Bücher zum Thema Knoten verfasst. Zuerst ein Lob zur Handhabungdas Buch ist nicht nur spiralgebunden und bleibt so immer offen auf der richtigen Seite liegen, sondern es sind auch die Knoten auf maximal einer Doppelseite erklärt, sodass umblättern nie notwendig wird. Die Fotografien und Erklärungen sind durchweg verständlich und leicht nachzuvollziehen. Das Buch ist in Kapitel nach Eigenschaften der Knoten unterteiltNach einem allgemeinen Kapitel ""Tauwerk und Knoten"" (Eigenschaften von Materialien, Stauen von Leinen etc.), folgen ""Schnelle Knoten"", ""Schnell lösbare Knoten"", ""Fest haltende Knoten"", ""Gleitende Knoten"", ""Schlaufen"", ""Verbindungsknoten"", ""Verkürzungen"", ""Endknoten"", ""Laschings und Zierknoten"". Insgesamt werden 66 Knoten und 3 Arten des Seilstauens erklärt. Hinweisfür tiefergehende, spezielle Anforderungen (z.B. Segelschein) ist dieses Buch nicht geeignet. Knoten für Segler Angler Bergsteiger Camper


Auflage: 2. (1. Februar 2005) Delius Klasing Vlg GmbH Delius Klasing Vlg GmbH Auflage: 2. (1. Februar 2005) Hardcover 128 S. 25,2 x 20,2 x 1,8 cm

Preis: 49,90 EUR

Rüdiger Hirche (Autor), Gaby Kinsberger (Autor)
Blauwassersegeln heute Planung - Ausrüstung - Praxis von Rüdiger Hirche (Autor), Gaby Kinsberger (Autor) Atlantik Karibik Südsee Seereisen Seemannschaft Crew Yachtausrüstung Versorgung Einreisevorschriften Notfallvorsorge Finanzierung Fahrtensegler Yacht Segler Weltumseglung Auswahl der richtigen Yacht, · Seemannschaft, · Yachtausrüstung, · Crewzusammensetzung, · Notfallvorsorge, · Leben ohne Arzt, · Proviant, · Werkzeug und Ersatzteile, · Fremdsprachenkenntnisse oder · Segleretikette Welcher Segler träumt nicht davon Einmal den Bug nach Westen richten und dann geradeaus segeln, über den Atlantik in die Karibik und vielleicht sogar in die Südsee. Doch derartige Seereisen erfordern besondere Kenntnisse und akribische Vorbereitung hinsichtlich Seemannschaft, Crew, Yachtausrüstung, Versorgung, Einreisevorschriften, Notfallvorsorge und Finanzierung. Die beiden Autoren, bekannt von Dia- und Vortragsreisen, haben eine einzigartige Kombination aus nützlichen Informationen und wunderbaren Fotos geschaffen, die sich an Blauwasser- und Fahrtensegler richtet sowie an alle, die von fernen Gestaden träumen. Es behandelt alle Komplexe in wohltuender Knappheit, ohne dabei oberflächlich zu bleiben.« -- Yacht Welcher Segler träumt nicht davonEinmal den Bug nach Westen richten und dann immer geradeaus segeln, über den Atlantik in die Karibik und vielleicht sogar bis in die Südsee. Das muss kein Traum, wird aber immer auch ein Abenteuer bleiben, und auf das sollte man sich gut vorbereiten, wenn man unterwegs nicht allzu viele unliebsame Überraschungen erleben will. Rüdiger Hirche und Gaby Kinsberger haben dieses Abenteuer bestanden. Sechs Jahre dauerte ihre Weltumseglung, die sie ohne Havarien glücklich vollendeten. In diesem prachtvoll bebilderten Buch schildern sie ihre Erfahrungen, die guten und die schlechten, und erklären ausführlich, worauf man bei den Vorbereitungen achten sollte und worauf es auf dem großen Törn selbst ankommt. Dieses Buch hilft, Fehler zu vermeiden. Viele Fehler sind in ihren Auswirkungen vielleicht nur ärgerlich oder lästig, andere aber können dazu führen, dass man den Törn frühzeitig abbrechen muss, wieder andere schließlich bedeuten ernsthafte Gefahr für Leib und Leben. Und Möglichkeiten, Fehler zu machen, gibt es viele. Beispielsweise in Bezug auf · Auswahl der richtigen Yacht, · Seemannschaft, · Yachtausrüstung, · Crewzusammensetzung, · Notfallvorsorge, · Leben ohne Arzt, · Proviant, · Werkzeug und Ersatzteile, · Fremdsprachenkenntnisse oder · Segleretikette. In all diesen und noch vielen anderen Fragen weiß das Autorenduo Rat. Es gibt Hilfestellung, ohne zu belehren, und es beschreibt die eigenen Erfahrungen, ohne die Vorteile anderer Möglichkeiten zu verschweigen. Damit ist dieses Buch schlichtweg unentbehrlich für jeden, der auf große Fahrt gehen will. Lektüre ist eine gute Basis, eine Weltumsegelung vorzubereiten, solange man sich noch in heimatlichen Gefilden bewegt und das grosse Abenteuer zu planen beginnt. Das beste Buch, welches mir dabei in die Hände gekommen ist, heisst „Blauwassersegeln heute"" von Rüdiger Hirche und Gaby Kinsberger. Die beiden Autoren schöpfen aus ihrer mehrjährigen seglerischen Erfahrung und verstehen es, die Tipps und Tricks einfach und gut verständlich zu formulieren. Auch stehen sie mit beiden Füssen auf der Erde und halten Elementares in leicht zugänglicher Weise fest. Bei jeder Zeile spürt man die Begeisterung der Autoren und deren klaren Verstand, was das Angehen und Lösen der anfallenden Probleme betrifft. Das Buch ist übersichtlich gestaltet. Die einzelnen Kapitel können - müssen aber nicht - in der aufgeführten Reihenfolge gelesen werden. Die Fotos unterstreichen gewisse Textpassagen und sind für das Auge ansprechend. Auch die hellblau hinterlegten Kästchen mit technischen Angaben, erleichtern die Lektüre und können gut als Nachschlagewerk in den entsprechenden Kapiteln gebraucht werden. Als Beispiel sei die Umrechnungstabelle von Pfund in Gramm, Füssen und Inches in Zentimeter genannt. Ich empfehle dieses Buch allen wärmstens zur Lektüre, die eine Weltumsegelung planen oder zumindest daheim in der warmen Stube davon träumen möchten. Dieses Buch ist ein Volltreffer! Wie oft habe ich ähnliche Bücher gelangweilt wieder zurück ins Regal gestellt, denn meist sind die mageren Infos verpackt in viel Gequassel. Aber dieses Buch ist andersKompakter Text, eine Info folgt der anderen. Es lohnt gar nicht, Zettel und Stift daneben liegen zu haben, man müsste fast das ganze Buch abschreiben. Und das VerwunderlicheTrotz der vielen, naturgemäß auch trockenen Informationen liest man sich fest. Die immer wieder eingestreuten persönlichen Erlebnisse machen das Buch auch noch spannend! Unbedingt lesen! Endlich ein Buch, das Wissen so vermittelt, das man es am liebsten in einem Rutsch lesen würde. Obwohl ich mich schon seit Jahren mit dem Thema Blauwassersegeln beschäftige, wurden mir mit diesem Buch einige Fragen beantwortet, für die ich bisher nirgendwo Antworten fand. Hier haben zwei Praktiker für Praktiker geschrieben. Zusammen mit diesem Buch habe ich auch ""Blauwassersegeln"" von Bobby Schenk gekauft. Während ich mich stundenlang in das Buch von Hirche vertieft habe, habe ich das Buch von Schenk zweimal auf- und wieder zugeklappt und mir vorgenommen, es bei schlechtem Wetter näher zu betrachten. Blauwassersegeln heute: Planung - Ausrüstung - Praxis von Rüdiger Hirche (Autor), Gaby Kinsberger (Autor) Atlantik Karibik Südsee Seereisen Seemannschaft Crew Yachtausrüstung Versorgung Einreisevorschriften Notfallvorsorge Finanzierung Fahrtensegler Yacht Segler Weltumseglung Auswahl der richtigen Yacht, · Seemannschaft, · Yachtausrüstung, · Crewzusammensetzung, · Notfallvorsorge, · Leben ohne Arzt, · Proviant, · Werkzeug und Ersatzteile, · Fremdsprachenkenntnisse oder · Segleretikette


Auflage: 1 (29. Oktober 2004) Pietsch Verlag Pietsch Verlag Auflage: 1 (29. Oktober 2004) Softcover 160 S. 27 x 23,4 x 1,6 cm

Preis: 49,90 EUR

George Buchanan
Das Handbuch der traditionellen Bootsreparatur Neuauflage des Handbuchs für Bootsreparaturen [Gebundene Ausgabe] George Buchanan Pietsch Verlag Niet- und nagelfest Sachkundige Pflege, Wartung und Reparatur von Segel- und Motorbooten sind kein Geheimnis mit sieben Siegeln. Wie diese Arbeiten an Holz-, Stahl-, Aluminium- und klassischen GFK-Booten leicht und professionell in Eigenregie ausgeführt werden können, zeigt dieses beeindruckende Handbuch. Von Anleitungen zu regelmäßigen Routinearbeiten über die Fehlersuche bei Defekten bis hin zur sachgerechten Reparatur werden alle Arbeitsgänge in nachvollziehbaren Schritten beschrieben und mit detailgetreuen Zeichnungen illustriert. Die Spannbreite reicht dabei von Reparaturen am Bootskörper und an der Inneneinrichtung bis hin zu Arbeiten an den Segeln, am Tauwerk, an der Steueranlage, Bordelektrik und Treibstoffversorgung, am Antriebsstrang und vielem mehr. Bootsreparaturen wie von Profihand, dieses bewährte Handbuch vermittelt sachkundig und anschaulich, wie es gemacht wird. Damit der Spaß am eigenen Boot lange währt. Über den Autor George Buchanan ist nicht nur ein erfahrener und begeisterter Segler, sondern hat selbst viele Boote gebaut. Er kennt sich aus mit Reparaturen sowohl von GFK-Booten vor allem aber von traditionellen Holzbooten. Unterstützt und beraten wurde er bei diesem Buch zusätzlich von ausgewiesenen Spezialisten für den SchiffsbauAllan Boyd, Harry Spencer und George Chandler. Sachkundige Pflege, Wartung und Reparatur von Segel- und Motorbooten sind kein Geheimnis mit sieben Siegeln. Wie diese Arbeiten an Holz-, Stahl-, Aluminium- und klassischen GFK-Booten leicht und professionell in Eigenregie ausgeführt werden können, zeigt dieses beeindruckende Handbuch. Von Anleitungen zu regelmäßigen Routinearbeiten über die Fehlersuche bei Defekten bis hin zur sachgerechten Reparatur werden alle Arbeitsgänge in nachvollziehbaren Schritten beschrieben und mit detailgetreuen Zeichnungen illustriert. Die Spannbreite reicht dabei von Reparaturen am Bootskörper und an der Inneneinrichtung bis hin zu Arbeiten an den Segeln, am Tauwerk, an der Steueranlage, Bordelektrik und Treibstoffversorgung, am Antriebsstrang und vielem mehr. Bootsreparaturen wie von Profihand, dieses Handbuch vermittelt sachkundig und anschaulich, wie es gemacht wird. Damit der Spaß am eigenen Boot lange währt.


Auflage: (September 2002) Pietsch Verlag Pietsch Verlag Auflage: (September 2002) Hardcover 309 S. 26,5 x 22 x 2,7 cm

Preis: 89,90 EUR

George Buchanan
Das Handbuch der traditionellen Bootsreparatur Neuauflage des Handbuchs für Bootsreparaturen [Gebundene Ausgabe] George Buchanan Niet- und nagelfest Sachkundige Pflege, Wartung und Reparatur von Segel- und Motorbooten sind kein Geheimnis mit sieben Siegeln. Wie diese Arbeiten an Holz-, Stahl-, Aluminium- und klassischen GFK-Booten leicht und professionell in Eigenregie ausgeführt werden können, zeigt dieses beeindruckende Handbuch. Von Anleitungen zu regelmäßigen Routinearbeiten über die Fehlersuche bei Defekten bis hin zur sachgerechten Reparatur werden alle Arbeitsgänge in nachvollziehbaren Schritten beschrieben und mit detailgetreuen Zeichnungen illustriert. Die Spannbreite reicht dabei von Reparaturen am Bootskörper und an der Inneneinrichtung bis hin zu Arbeiten an den Segeln, am Tauwerk, an der Steueranlage, Bordelektrik und Treibstoffversorgung, am Antriebsstrang und vielem mehr. Bootsreparaturen wie von Profihand, dieses bewährte Handbuch vermittelt sachkundig und anschaulich, wie es gemacht wird. Damit der Spaß am eigenen Boot lange währt. Über den Autor George Buchanan ist nicht nur ein erfahrener und begeisterter Segler, sondern hat selbst viele Boote gebaut. Er kennt sich aus mit Reparaturen sowohl von GFK-Booten vor allem aber von traditionellen Holzbooten. Unterstützt und beraten wurde er bei diesem Buch zusätzlich von ausgewiesenen Spezialisten für den SchiffsbauAllan Boyd, Harry Spencer und George Chandler. Sachkundige Pflege, Wartung und Reparatur von Segel- und Motorbooten sind kein Geheimnis mit sieben Siegeln. Wie diese Arbeiten an Holz-, Stahl-, Aluminium- und klassischen GFK-Booten leicht und professionell in Eigenregie ausgeführt werden können, zeigt dieses beeindruckende Handbuch. Von Anleitungen zu regelmäßigen Routinearbeiten über die Fehlersuche bei Defekten bis hin zur sachgerechten Reparatur werden alle Arbeitsgänge in nachvollziehbaren Schritten beschrieben und mit detailgetreuen Zeichnungen illustriert. Die Spannbreite reicht dabei von Reparaturen am Bootskörper und an der Inneneinrichtung bis hin zu Arbeiten an den Segeln, am Tauwerk, an der Steueranlage, Bordelektrik und Treibstoffversorgung, am Antriebsstrang und vielem mehr. Bootsreparaturen wie von Profihand, dieses Handbuch vermittelt sachkundig und anschaulich, wie es gemacht wird. Damit der Spaß am eigenen Boot lange währt.


Auflage: (September 2002) Pietsch Verlag Pietsch Verlag Auflage: (September 2002) Hardcover 309 S. 26,5 x 22 x 2,7 cm

Preis: 89,90 EUR

Walter Borowski
Ein Segelsommer in Schweden von Walter Borowski Segeln Seefahrt Segeltörns Skandinavien Svenske Yachtsegeln Delius Klasing Regatta Reiseberichte Erlebnisberichte


2001 Busse-Seewald Verlag Busse-Seewald Verlag 2001 Softcover 136 S. 20,8 x 14,6 x 1 cm

Preis: 29,50 EUR

Björn-Peter Behrens
Pflege von Holzbooten. Begutachten - Instandhalten - Renovieren (Gebundene Ausgabe) von Björn-Peter Behrens / schwed. Originaltitel: Handbok i Träbatsvard Delius Klasing Vlg GmbH Pflege von Holzbooten Holzbootpflege Wartung Inspektion Die in diesem Buch detailliert beschriebenen Arbeitsgänge sind von einem geschickten Amateur mit einer normal bestückten Werkbank durchführbar. Nicht nur der jeweilige Reparaturaufwand wird skizziert, es werden auch Anweisungen für die Pflege und Oberflächenbehandlung gegeben und moderne Arbeitsweisen mit Epoxit thematisiert. Das Buch gibt eine Menge wertvoller Hinweise zur Begutachtung von Schäden an Holzbooten, beschreibt ein Yacht- Refit und geht insbesondere auf die Verwendung von Epoxidharzen im Bootsbau ein. Behrens geht in die Konstruktionsdetails von Kraweel- und Klinkerbauweise ein, gibt viele Informationen zu Holzarten, Holzfeuchtigkeit und Holzverbindungen. Das Buch richtet sich an diejenigen, die ihr Boot selbst instandhalten und pflegen wollen, zeigt Wege und Möglichkeiten, ohne eine bestimmte Renovierungsvariante zu bevorzugen. Als Einstiegsbuch vor (!) dem Bootskauf oder der Besichtigung sehr zu empfehlen. Als Begleiter während der Arbeit sehr wertvoll, aber Nach dem Lesen ist Mensch noch lange kein Bootsbauer Bootspflege Boot Bootsbau Holz Holzbearbeitung Holzberufe Jacht Luxusyacht Segelyacht Yacht Segeln Wassersport Bootsbauer Oberflächenbehandlung Delius Klasing Vlg GmbH Pflege von Holzbooten Begutachten Instandhalten Renovieren


Auflage: 2. A. (Januar 2004) Delius Klasing Vlg GmbH Delius Klasing Vlg GmbH Auflage: 2. A. (Januar 2004) Hardcover 200 S. 23,4 x 15,4 x 1,9 cm

Preis: 139,90 EUR

Klaus Hympendahl (Autor)
Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzteile Ausrüstungsgegenstände Schiff an Bord Wartungsintervalle Fahrtenyachten Weltumseglung Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler Yacht-Ausrüstungsfirma Südsee-Expedition Lapita-Voyage Segelzeitschriften Eine Fahrtenyacht aufzurüsten, bedeutet einen neuen Hausstand zu gründen. Und während man seine Yacht für die große Fahrt mit Hunderten von Dingen bestückt, stellt man fest, dass man gleichzeitig einen zweiten Job übernommen hat. Denn heute ist der Skipper einer voll ausgerüsteten Fahrtenyacht auch gleichzeitig Navigator, Ingenieur, Medizinmann, Funker, Koch, Elektriker, Mechaniker und manchmal ""Mädchen für alles"". Wer auf See fährt, sollte autark sein, um nicht wegen fehlender wichtiger Materialien einen Hafen anlaufen zu müssen. In über 50 Abschnitten wird der Skipper an Proviant, Ersatzteile und Ausrüstungsgegenstände, kurzum an all die Hunderte von Dingen rund ums Schiff erinnert. Aber auch wichtige Dokumente werden aufgeführt, der praktische Einsatz des Computers an Bord, Wartungsintervalle aller mechanischen, elektronischen und elektrischen Teile, bis hin zu Kursen und Seminare rund ums Leben an Bord. Insgesamt führen die Checklisten für Fahrtensegler über 3500 Nennungen und Tipps auf. Entstanden sind die Checklisten für Fahrtensegler aus der Erfahrung des AutorsNach 30 Jahren Fahrtensegeln, dem Bau und Ausrüsten von drei Fahrtenyachten, einer Weltumseglung sowie als Inhaber einer Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler. Klaus Hympendahl ist geborener Hamburger und arbeitete lange Zeit als Texter und Creative Director in der Werbung. Er war Inhaber einer eigenen Werbeagentur und gründete später eine Yacht-Ausrüstungsfirma. Von 1986 bis 1991 umsegelte er die Welt. 2008/2009 leitete er die Südsee-Expedition ""Lapita-Voyage"", die die Grundlage dieses Buchs bildet. Klaus Hympendahl hat zahlreiche Artikel für Segelzeitschriften und mehrere Bücher geschrieben. Er lebt er in Düsseldorf. Checklisten für Fahrtensegler 3500 Anregungen und Tips


Auflage: 1., Aufl. (19. September 2003) Delius Klasing Verlag Delius Klasing Verlag Auflage: 1., Aufl. (19. September 2003) Softcover 223 S. 19,6 x 13 x 1,6 cm

Preis: 42,90 EUR

Conner, Dennis und Michael Levitt:
Segeln mit Dennis Conner.

; Michael Levitt. [Dt. Übers.: Jörn Bock und Fridtjof Gunkel]
1. Aufl. Bielefeld : Delius Klasing 1993. Pp., gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband, Exemplar in gutem Erhaltungszustand

Preis: 26,00 EUR

1 2 3 ... 369
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.