Sie sind hier: Startseite » Kategorien zum Stöbern » Soziologie » Sozialer Wandel

Sozialer Wandel

Alle Kategorien anzeigen
Erweiterte Such- und Sortiereinstellung anzeigen
Übergeordnete Kategorie: Soziologie
Benachbarte Kategorien: Empirische Sozialforschung, Informationsgesellschaft, Klassische Theorien, Kriminologie, Pädagogik, Sozialer Wandel, Sozialwissenschaften
Treffer 1 - 10 von insgesamt 1838 antiquarischen Büchern (0,01 Sekunden)

Borgetto, Bernhard und Karl Kälble:
Medizinsoziologie. Sozialer Wandel, Krankheit, Gesundheit und das Gesundheitssystem.

Grundlagentexte Soziologie.
Weinheim: Juventa, 2007. Kartoniert. Remissionsstempel.

Preis: 12,95 EUR

Haller, Max:
Die österreichische Gesellschaft. Sozialstruktur und sozialer Wandel.


Frankfurt am Main New York: Campus., 2008. Kartoniert. Remissionsstempel.

Preis: 16,95 EUR

Dietz, Hella:
Polnischer Protest. Zur pragmatistischen Fundierung von Theorien sozialen Wandels.

Theorie und Gesellschaft, Bd. 79.
Frankfurt am Main: Campus, 2015. Kartoniert. Remissionsstempel.

Preis: 27,95 EUR

Max Miller
Dissens. Zur Theorie diskursiven und systemischen Lernens von Max Miller Max Miller erläutert zunächst, ob und inwieweit soziale Diskurse eine Voraussetzung für das Lernen des einzelnen Individuums bilden. In weiteren Schritten geht es darum, wie soziale Gruppen und schließlich wie soziale Systeme (Organisationen, Gesellschaften) lernen. Verschiedene Wissensbereiche, Konfliktfelder und unterschiedliche Formen des sozialen Wandels werden ebenso thematisiert wie Blockaden des Lernens (dogmatisches, defensives, ideologisches und regressives Lernen). So entstehen elementare Bausteine einer Theorie diskursiven und systemischen Lernens, die im Anschluss an pädagogische, psychologische und sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Diskurse Grundlagen liefert für eine neue Verbindung von Wissenssoziologie und kritischer Gesellschaftstheorie.Max Miller erläutert zunächst, ob und inwieweit soziale Diskurse eine Voraussetzung für das Lernen des einzelnen Individuums bilden. In weiteren Schritten geht es darum, wie soziale Gruppen und schließlich wie soziale Systeme (Organisationen, Gesellschaften) lernen. Verschiedene Wissensbereiche, Konfliktfelder und unterschiedliche Formen des sozialen Wandels werden ebenso thematisiert wie Blockaden des Lernens (dogmatisches, defensives, ideologisches und regressives Lernen). So entstehen elementare Bausteine einer Theorie diskursiven und systemischen Lernens, die im Anschluss an pädagogische, psychologische und sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Diskurse Grundlagen liefert für eine neue Verbindung von Wissenssoziologie und kritischer Gesellschaftstheorie. Autor: Max Miller ist Professor für soziologische Theorien an der Universität Hamburg. Dissens Zur Theorie diskursiven und systemischen Lernens


2006 Transcript Transcript 2006 Softcover 388 S. 22,4 x 13,6 x 2,6 cm

Preis: 89,90 EUR

Miethe, Ingrid; Roth, Silke (Hg.)
Politische Biografien und sozialer Wandel


Psychosozial-Verlag 2001 Broschur 148 x 210 mm

Preis: 24,90 EUR

Michael Braun und Peter P. Mohler
Soziale Ungleichheit in Deutschland von Michael Braun und Peter P. Mohler Die hier vorgestellten Analysen beruhen zum größten Teil, aber nicht ausschließlich, auf der Allgemeinen Bevölkerungsumfrage der Sozialwissenschaft (ALLBUS), die seit 1980 in West- und seit 1991 auch in Ostdeutschland durchgeführt wurde. Die Beiträge dieses Bandes decken ein weites Spektrum der Sozialberichterstattung und der Analyse des sozialen Wandels ab. Inhaltlich konzentrieren sie sich auf den Aspekt der Sozialen Ungleichheit, insbesondere zwischen Ost- und Westdeutschland, der verschiedenen sozialen Schichten und zwischen den Geschlechtern.


2002 VS Verlag für Sozialwissenschaften VS Verlag für Sozialwissenschaften 2002 Softcover 315 S. 22,2 x 15,4 x 1,8 cm

Preis: 69,90 EUR


Internationales Jahrbuch für Religionssoziologie / International Yearbook for the Sociology of Religion, Band 1-7 (1965-1971). - Band 1: Religiöser Pluralismus und Gesellschaftsstruktur. - Band 2: Theoretische Aspekte der Religionssoziologie (1). - Band 3: Theoretische Aspekte der Religionssoziologie (2). - Band 4: Beiträge zur religionssoziologischen Forschung. - Band 5: Religion, Kultur und sozialer Wandel. - Band 6: Religionen im sozialen Wandel. - Band 7: Religion und sozialer Wandel. Und andere Arbeiten.


7 Bände. Köln & Opladen: Westdeutscher Verlag 1965-71. Gr. 8° (22,5-25 cm). Orig.-Broschuren. [Softcover / Paperback].

Preis: 52,00 EUR

Walter Ludwig Bühl
Evolution und Revolution: Kritik der symmetrischen Soziologie. Sozialer Wandel das Problem unserer Tage, Zur Revision der soziologischen Theorie, Soziologie für die , von Walter Ludwig Bühl:


1.auflage München, Wilhelm Goldmann Verlag. 1970 1970 24 cm. 451 S. leineneinband mit OU

Preis: 22,50 EUR

Thomas Bahle (Autor)
Familienpolitik in Westeuropa: Ursprünge und Wandel im internationalen Vergleich von Thomas Bahle (Autor) Die Familie in Europa unterliegt einem tiefgreifenden sozialen Wandel. Wie haben die Staaten in Westeuropa darauf reagiert? Welche charakteristischen Unterschiede kennzeichnen die einzelnen Länder, und worauf beruhen diese Unterschiede? Ist eine Angleichung der Familienpolitik innerhalb Westeuropas zu erwarten? Antworten auf diese Fragen gibt dieses Buch, das die Entwicklung der Familienpolitik in Westeuropa vom frühen 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart thematisiert. Es verbindet die europäische Perspektive mit einem internationalen Vergleich. AutorThomas Bahle, Dr. rer. pol., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Europäische Sozialforschung, Mannheim


Auflage: 1 (23. August 1995) Campus Verlag Campus Verlag Auflage: 1 (23. August 1995) Softcover 183 S. 21,6 x 14,6 x 3,6 cm

Preis: 189,90 EUR

Stephan S. W. Müller
Theorien sozialer Evolution: Zur Plausibilität darwinistischer Erklärungen sozialen Wandels


1., Aufl. Transcript,2010 Broschiert

Preis: 31,80 EUR

1 2 3 ... 184
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.