Sie sind hier: Startseite » Kategorien zum Stöbern » Medizin » Allgemeinmedizin

Allgemeinmedizin

Alle Kategorien anzeigen
Erweiterte Such- und Sortiereinstellung anzeigen
Übergeordnete Kategorie: Medizin
Benachbarte Kategorien: Akupunktur & Akupressur, Allgemeinmedizin, Altenpflege/Gerontologie, Anästhesie, Anatomie, Augenheilkunde, Chirurgie, Dermatologie, Gastroenterologie, Genetik, Gynäkologie, Heilpädagogik, HNO, Homöopathie & Naturheilkunde, Innere Medizin, Kinderheilkunde, Krankenpflege, Medizinbücher, Medizingeschichte, Medizintechnik, Neurologie, Notfallmedizin, Onkologie, Pathologie & Rechtsmedizin, Pharmazie, Physiologie, Physiotherapie & Orthopädie, Präventivmedizin, Psychiatrie, Radiologie, Rehabilitationsmedizin, Sportmedizin, Tiermedizin, Umweltmedizin, Urologie, Viren & Bakterien, Zahnmedizin
Treffer 1 - 10 von insgesamt 1930 antiquarischen Büchern (0,01 Sekunden)

Schmitten, Jürgen in der und Peter Helmich:
Weiterbildung Allgemeinmedizin: Qualifizierung für die primärärztliche Versorgung.


Stuttgart Schattauer Gmbh, 2000. Kartoniert

Preis: 28,00 EUR

Brandhuber, Thomas, Peter Wapler und Reinhold Klein:
MEX Das Mündliche Examen - Allgemeinmedizin

Allgemeinmedizin
Urban & Fischer in Elsevier, 16.01.2018. Taschenbuch

Preis: 22,40 EUR

Detmar Jobst
Facharztprüfung Allgemeinmedizin: In Fällen, Fragen und Antworten von Detmar Jobst prüfungsprotokolle Differenzialdiagnose Diagnostik Stufentherapie Komplikationen Blutausstriche Sonos Röntgenbilder Bundesärztekammer ""Diese ""Lernbücher"" machen Spaß in der Examensvorbereitung. Sie verraten Seite für Seite die Professionalität der Autoren, die sich u.a. jahrelang für die Weiterbildungskurse zum Internisten engagiert haben."" (Der Allgemeinarzt) Sicher in die Prüfung! Fälle, Fragen und Antworten In dieser neuen Buchreihe wird der Ernstfall simuliertZahlreiche Fallbeschreibungen mit Fragen und Antworten, die eng an Originalprüfungsprotokolle angelehnt sind, decken das gesamte Spektrum des Prüfungswissens zur Facharztprüfung ab. Zu den Fallbeschreibungen findet der Lernende jeweilsFragen zum Fall (""Woran denken Sie?"" - "" Welche Differenzialdiagnose müssen Sie ausschließen?""), Fragen zur Diagnostik (""Welche Maßnahmen ergreifen Sie?"" - ""Welche Befunde erwarten Sie?""), Fragen zur Therapie (Stufentherapie? Komplikationen?) und zahlreiche Abbildungen zeigen Patientenbefunde (Sonos, Röntgenbilder, Blutausstriche etc.), die wie in der Prüfung interpretiert werden müssen. Gegliedert nach der Weiterbildungsordnung der Bundesärztekammer. Das derzeit einzige Buch auf dem deutschen Markt, das das gesamte Prüfungswissen der Allgemeinmedizin in Fällen, Fragen und Antworten abdeckt. Es ist das einzige und umfassendste Buch zur Prüfungsvorbereitung. Ich hatte schon im Vorfeld gehört, dass einige Prüfer dieses Buch auch als Vorlage benutzen. Das Buch ist sehr umfangreich. Davon sollte man sich nicht abschrecken lassen, sondern sich auf die wesentlichen Dinge, bzw. großen Themen konzentrieren. Nur das wird in der Regel auch geprüft. Es wird sehr viel mit Fallbeispielen gearbeitet, anhand dessen das praktische Wissen in Form von Fragen und Antworten aufgearbeitet, erläutert und wiederholt wird. Genauso war letztlich auch meine Prüfung abgelaufen. Mit Fallbeispiel und dann erarbeiten der Diagnostik,werten der Ergebnisse und dann noch Abfragen von Hintergrundwissen wie Inkubationszeiten von Kinderkrankheiten, Impfplan etc. Man sollte aber ein Innere Buch wie den Herold oder ein Pharmabuch wie den Karow/Lang auch zu Hand haben, da in den Büchern Tabellen wie z. B. Stufentherapie bei Herzinsuffizienz oder bei Asthma/COPD besser dargestellt sind als in diesem Buch, wo man solche Tabellen oder Übersichten vermisst. Es sind viele Therapiemöglichkeiten und Abläufe auch kommentiert und ich habe so Informationen gewonnen, die ich in anderen Allgemeinarzt-Lehrbüchern bisher so knapp und verständlich nicht gefunden habe. Z.B. noch mal der genaue Ablauf von Rentenanträgen, wie das bei Krankmeldungen mit dem Aussteuern funktioniert, bzw. was zu beachten ist. Wie die Kosten in unserem Gesundheitssystem aufgeteilt sind. Das sind sicherlich Dinge, die nicht geprüft werden, die aber für das Allgemeinwissen eines Allgemeinarztes aus meiner Sicht durchaus wichtig zu wissen sind. Das Buch ist zusammenfassend zu umfangreich, aber aus meiner Sicht ein absolutes Muß für die Prüfung und wesentlich sinnvoller als das Durcharbeiten eines normalen Allgemeinmedizin-Lehrbuches. Facharztprüfung Allgemeinmedizin In Fällen Fragen und Antworten Urban & Fischer bei Elsevier


Auflage: 2. Auflage. (11. August 2008) Urban & Fischer bei Elsevier Urban & Fischer bei Elsevier Auflage: 2. Auflage. (11. August 2008) Softcover 739 S. 24 x 17 x 3,8 cm

Preis: 99,90 EUR

Hans-Ulrich Comberg (Herausgeber), Hans-Dieter Klimm
essentials Allgemeinmedizin. Intensivkurs zur Weiterbildung


Auflage: 4. A. (8. September 2004) Thieme Georg Verlag Thieme Georg Verlag Auflage: 4. A. (8. September 2004) Softcover 527 S. 24 x 16,6 x 2,6 cm

Preis: 79,90 EUR

Gerhard Dockter Hermann Lindemann Burkhard Tümmler Mukoviszidose-Behandlung Patienten CF-Zentren Universitäts-Kinder-Kliniken klinische Forschung tätig Klinische Forschergruppe Mukoviszidose MHH Hannover
Mukoviszidose. Zystische Fibrose von Gerhard Dockter Hermann Lindemann Burkhard Tümmler Mukoviszidose-Behandlung Patienten CF-Zentren Universitäts-Kinder-Kliniken klinische Forschung tätig Klinische Forschergruppe Mukoviszidose MHH Hannover angeborene Stoffwechselerkrankung Prognose genetische und pathophysiologische Grundlagen Diagnostik Differentialdiagnose Krankheitsverlauf Krankheitsbeurteilung Prognose Rehabilitation Therapie präventive Maßnahmen Lungentransplantation Problemkeime evidenzbasierter Therapie Behandlung aufgrund klinischer Erfahrungen Diabetes mellitus mikrobiologische Diagnostik sozialrechtliche Aspekte Pädiater Allgemeinmediziner Internisten Physiotherapeuten Ernährungsberater Psychotherapeuten Patienten Angehörige Krankheitsbild CF Mukoviszidose Cystische Fibrose Stoffwechsel-Störung Organe Therapie-Optionen Lebenserwartung Einleitung und Grundlagen 2.) Genetik, Molekularbiolgie und allgemeine Pathophysiologie 3.) Diagnose 4.) Prognose 5.) Atemwege und Lunge 6.) Lungentransplantation 7.) Pankreas, Leber, Gallenwege und Magen-Darm-Trakt 8.) Diabetes mellitus 9.) Weitere Organbeteiligungen 10.) Psychosoziale Aspekte 11.) Sozialrechtliche Hilfestellungen 12.) Besondere Probleme im Erwachsenenalter 13.) Anhang und Sachverzeichnis


Auflage: 4., neu bearb. A. (6. Oktober 2004) Thieme Georg Verlag Thieme Georg Verlag Auflage: 4., neu bearb. A. (6. Oktober 2004) Softcover 173 S. 18,6 x 12,2 x 1,2 cm

Preis: 99,90 EUR

Michael Forsting Prof. Dr. med. Hans Christoph Diener Universitätsklinikum Essen Klinik für Neurologie Direktor Universitätsklinik Poliklinik für Neurologie Universität Essen Ärztlicher Leiter ambulantes Neurologisches Therapiezentrum NETZ Außerorden
Schlaganfall RRN - Referenz-Reihe Neurologie (Gebundene Ausgabe) von Michael Forsting Prof. Dr. med. Hans Christoph Diener Universitätsklinikum Essen Klinik für Neurologie Direktor Universitätsklinik Poliklinik für Neurologie Universität Essen Ärztlicher Leiter ambulantes Neurologisches Therapiezentrum NETZ Außerordentliches Mitglied Arzneimittelkommission Vorsitzender Leitlinien-Kommission der Deutschen Gesellschaft für Neurologieseit Direktor des Westdeutschen Kopfschmerzzentrums Migräne Kopfschmerzen Schwindel Kleinhirnerkrankungen Pathophysiologie der Migräne klinische Studien zur Migränetherapie klinische Studien zur Akuttherapie Sekundärprävention des Schlaganfalls, Werner Hacke Jens R Allenberg, Alfred Aschoff, Ralf W Baumgartner Illustrationen Heike Hahn Apoplexie Todesursache Invalidität Krankheitsgruppe Akutbehandlung Prävention Thieme Allgemeinmedizin Arzt RRN Schlaganfälle Todesursache Invalidität Anästhesie Notfallmedizin Klinische Fächer Innere Medizin Prophylaxe Rehabilitation Therapie


Auflage: 1., Aufl. (11. August 2004) Thieme Georg Verlag Thieme Georg Verlag Auflage: 1., Aufl. (11. August 2004) Hardcover 342 S. 27,4 x 20 x 2,2 cm

Preis: 129,90 EUR

Gerhard Dockter Hermann Lindemann Burkhard Tümmler
Mukoviszidose. Zystische Fibrose von Gerhard Dockter (Herausgeber), Hermann Lindemann (Herausgeber), Burkhard Tümmler Die Mukoviszidose / Zystische Fibrose ist die häufigste angeborene Stoffwechselerkrankung der weißen Rasse mit - trotz erheblicher therapeutischer Fortschritte - ernster Prognose. Dieses erfolgreiche, in vierter Auflage vorliegende Taschenbuch bietet alles in einem Band wie z.B. genetische und pathophysiologische Grundlagen, Diagnostik und Differentialdiagnose, Krankheitsverlauf und -beurteilung, Prognose, Rehabilitation, Therapie und präventive Maßnahmen. Konkrete Empfehlungen geben Orientierung bei schwierigen Entscheidungen wie Lungentransplantation oder Vorgehen bei Problemkeimen. Die klare Unterscheidung von evidenzbasierter Therapie und Behandlung aufgrund klinischer Erfahrungen gibt zusätzliche Sicherheit. Mit ergänzenden Schwerpunkten wie zum Beispiel Diabetes mellitus, mikrobiologische Diagnostik und sozialrechtliche Aspekte. Das Buch wendet sich vor allem an Pädiater, Allgemeinmediziner und Internisten, sowie Physiotherapeuten, Ernährungsberater, Psychotherapeuten und auch Patienten und deren Angehörige. In gewohnter Thieme-Manier erklärt dieses Buch in kurzer, knapper, aber gut verständlicher Form alle relevanten Aspekte rund um das Krankheitsbild CF (Mukoviszidose oder Cystische Fibrose; die Schreibweise ""Zystische Fibrose"" mit ""Z"", wie auf dem Buchcover angegeben, ist eher unüblich, aber dies sei nur am Rande bemerkt). Das Buch richtet sich sowohl an Ärzte, Therapeuten und Behandler als auch an Patienten und deren Angehörige gleichermaßen. Mit Hilfe dieses Buches kann man sich einen raschen Überblick darüber verschaffen, welche grundlegende (Stoffwechsel-)Störung bei der CF vorliegt, welche Organe betroffen sind, wie die Diagnose gestellt wird, wie die heutige (moderne) Therapie bei CF aussieht, aber auch welche Aussichten sowohl in Bezug auf weitere Therapie-Optionen (z. B. Lungentransplantation) als auch in Bezug auf die Lebenserwartung von CF-Betroffenen bestehen. Hier eine kurze Übersicht über den Inhalt1.) Einleitung und Grundlagen 2.) Genetik, Molekularbiolgie und allgemeine Pathophysiologie 3.) Diagnose 4.) Prognose 5.) Atemwege und Lunge 6.) Lungentransplantation 7.) Pankreas, Leber, Gallenwege und Magen-Darm-Trakt 8.) Diabetes mellitus 9.) Weitere Organbeteiligungen 10.) Psychosoziale Aspekte 11.) Sozialrechtliche Hilfestellungen 12.) Besondere Probleme im Erwachsenenalter 13.) Anhang und Sachverzeichnis Ich kann das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen. Es ist eines der Bücher, die man als Betroffener einfach im Bücherregal stehen haben sollte. Ich habe schon die eine oder andere wichtige Info aus dem Buch für mich rausgezogen (ich bin selbst von CF betroffen) und lese immer wieder bestimmte Sachverhalte darin nach. Die Autorinnen und Autoren sind allesamt erfahrene Mediziner auf dem Gebiet der Mukoviszidose-Behandlung und standen bzw. stehen ihren kleinen und großen Patienten in den CF-Zentren und Universitäts-(Kinder-)Kliniken mit ihrem umfangreichen Fachwissen zur Seite; einige der Autoren/innen sind heute in der klin. Forschung tätig (z. B. in der Klinischen Forschergruppe Mukoviszidose an der MHH, Hannover). Mukoviszidose Zystische Fibrose von Gerhard Dockter Cystische Fibrose Psychotherapeuten Physiotherapeuten Ernährungsberater Pädiater Allgemeinmediziner Internisten


Auflage: 3 (2000) Thieme Georg Verlag Thieme Georg Verlag Auflage: 3 (2000) Softcover 173 S. 18,6 x 12,2 x 1,2 cm

Preis: 169,90 EUR

Mader, Frank H. und Herbert Weißgerber.
Allgemeinmedizin und Praxis. Anleitungen zur Diagnostik und Therapie. Mit Fragen zur Facharztprüfung.


Berlin / Heidelberg / New York / London / Paris / Tokyo / Hong Kong / Barcelona / Budapest, Springer-Verlag, 1993. Gr.-8°, Pp.

Preis: 17,95 EUR

Prof. Dr. Uwe Lange
Physikalische Medizin [Gebundene Ausgabe] von Prof. Dr. Uwe Lange Allgemeine Grundlagen - Elektrodiagnostik - Elektrotherapie - Massage - Bewegungstherapie - Kryotherapie - Hydrotherapie Dieses Buch ist eine systematische, detailgenaue und übersichtliche Einführung in die wichtigsten Methoden der physikalischen Medizin. Der Leser wird kompetent über Durchführung, Wirkmechanismen, und Anwendungsmöglichkeiten informiert. Therapiepläne für den Einsatz physikalischer Therapie bei besonders häufigen Indikationen stellen den unmittelbaren Praxisbezug her. Mit didaktisch ansprechendem Layout und vielen Illustrationen ist dieses Lehrbuch und Nachschlagewerk für Ärzte in der Weiterbildung und alle am Einsatz physikalischer Methoden Interessierten ein absolutes ""Muß"". Pharmazie Gesundheitsfachberufe Allgemeinmedizin Medizinische Fachberufe Innere Medizin Neurologie Orthopädie Physikalische Therapie Traumatologie ISBN-10 3-540-41306-5 / 3540413065 ISBN-13 978-3-540-41306-6 / 9783540413066 Physikalische


Auflage: 1 (Dezember 2002) Springer-Verlag Springer Springer-Verlag Springer Auflage: 1 (Dezember 2002) Hardcover 391 S. 25,5 x 20 x 2,7 cm

Preis: 109,90 EUR

Karl W. Lauterbach Matthias Schrappe
Gesundheitsökonomie, Qualitätsmanagement und Evidence-based Medicine. Eine systematische Einführung (Gebundene Ausgabe) von Karl W. Lauterbach (Autor), Matthias Schrappe EBM Gesundheitsökologie Gesundheitsökonomie Gesundheitspolitik HumanMedizin Allgemeinmedizin Medizin Pharmazie Evidenzbasierte Ärzte Gesundheitspolitiker Krankenhausverwaltung Krankenkassen Public Health Organisationsentwicklung Ärztekammer Das deutsche Gesundheitswesen befindet sich in einem tief greifenden Strukturwandel. Begrenzte finanzielle Ressourcen stehen einer verstärkten Inanspruchnahme medizinischer Leistungen gegenüber, die durch Entwicklung der Altersstruktur und der medizinischen Innovation bedingt ist. Kosten-Effektivitäts-Analysen haben stark an Bedeutung gewonnen. Die Institutionen des Gesundheitswesens sehen sich gezwungen, ihre Strukturen den veränderten ökonomischen Rahmenbedingungen anzupassenOrganisationsentwicklung und Qualitätsmanagement sind daher zentrale und innovative Aufgaben geworden. Die Entwicklungen auf diesem Gebiet haben einen zunehmenden Bedarf an Ausbildungs- und Weiterbildungsangeboten hervorgerufen. Studiengänge zur Gesundheitsökonomie sind ebenso eingerichtet worden wie die Ausbildungen zum ""Ärztlichen Qualitätsmanagement"" der Ärztekammern. Das Handbuch beginnt mit einer umfassenden Darstellung ethischer Grundlagen, danach folgen ein methodischer Überblick über Statistik un d Klinische Epidemiologie sowie Kapitel über ökonomische Bedingungen bis hin zur Umsetzung in den einzelnen Institutionen (Qualitätsmanagement). Dabei werden konkrete Erfahrungen mit dem ""Kölner Konzept"" und aus anderen wichtigen Institutionen ausgewertet und zusammengestellt. Für alle Studenten, Wissenschaftler, Ärzte, Gesundheitspolitiker, Angestellte in der Krankenhausverwaltung und bei Krankenkassen mit dem Schwerpunkt Gesundheitsökonomie, Wirtschaftswissenschaften, ""Public Health"", Qualitätsmanagement oder ""Evidence-based Medicin"". Gesundheitsökonomie, Qualitätsmanagement und Evidence-based Medicine. Eine systematische Einführung (Gebundene Ausgabe) von Karl W. Lauterbach (Autor), Matthias Schrappe # Gebundene Ausgabe 573 Seiten # Verlag Schattauer; Auflage 2., überarb. u. erw. A. (Dezember 2008) # Sprache Deutsch # ISBN-10 3794522877 # ISBN-13 978-3794522873 # Größe und/oder Gewicht 24,6 x 17 x 3,2 cm


Auflage: 2., überarb. u. erw. A. (Dezember 2008) Schattauer GmbH Schattauer GmbH Auflage: 2., überarb. u. erw. A. (Dezember 2008) Hardcover 573 S. 24,6 x 17 x 3,2 cm

Preis: 69,99 EUR

1 2 3 ... 193
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.