Sie sind hier: Startseite » Kategorien zum Stöbern » Naturwissenschaften » Geowissenschaften » Geophysik

Geophysik

Alle Kategorien anzeigen
Erweiterte Such- und Sortiereinstellung anzeigen
Übergeordnete Kategorie: Geowissenschaften
Benachbarte Kategorien: Geographie & Erdkunde, Geoinformatik, Geologie, Geophysik, Gewässerkunde, Kartographie, Klimaforschung, Meteorologie, Mineralogie, Seismologie, Vulkanismus
Treffer 1 - 10 von insgesamt 775 antiquarischen Büchern (0,00 Sekunden)

Prof. Helmut Pichler ist Professor für theoretische Meteorologie Universität Innsbruck Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Scientific Advisory Committee des Europäischen Zentrums für Wettervorhersagen Universität Graz Wetterdien
Dynamik der Atmosphäre von Prof. Helmut Pichler ist Professor für theoretische Meteorologie Universität Innsbruck Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Scientific Advisory Committee des Europäischen Zentrums für Wettervorhersagen Universität Graz Wetterdienst Universität Wien Meteorologie Mitherausgeber meteorologische Fachzeitschriften Atmosphärenphysik Umweltphysik theoretische Hydrodynamik Strömungsgleichungen Dynamik von Wirbeln Energietransport Strömungsmuster Atmosphäre Wellenprozesse chaotische Prozessen Vorhersagbarkeit Die Dynamik der Atmosphäre ist ein geophysikalisches Thema, das in der Meteorologie die Grundlage moderner Berechnungen zur Wetter- und Klimavorhersage bildet. Die Atmosphärenphysik hat aber auch zentrale Bedeutung für Umweltphysik und theoretische Hydrodynamik. Weiten Raum nehmen in diesem Speziallehrbuch deshalb die Strömungsgleichungen für verschiedene, in der Praxis verwendete Koordinatensysteme ein, sowie die Dynamik von Wirbeln und Energietransport. Die globalen Strömungsmuster in der Atmosphäre, Wellenprozesse und die mit ihnen verbundenen Instabilitäten bis hin zu chaotischen Prozessen und ihrer Vorhersagbarkeit runden dieses Lehrbuch zur Theorie der Atmosphärendynamik ab. Ausgehend von den vier ""Säulen"" der klassischen Mechanik und Thermodynamik, den Erhaltungssätzen der Masse, des Impulses und der Energie, sowie des Entropiesatzes (2. Hauptsatz der Wärmelehre) wird in dem vorliegenden Werk eine Dynamik der Atmosphäre entwickelt, die die theoretische Grundlage für die Meteorologie darstellt. Weiten Raum nimmt daher die Darstellung der Bewegungsgleichungen für die Luftpartikel in verschiedenen Koordinatensystemen, die Energetik von Strömungen sowie die Wirbeldynamik ein. Darauf aufbauend werden die großräumigen Strömungen, die Wellenvorgänge in der Atmosphäre, inklusive der dabei auftretenden Instabilitätsprozesse und die dadurch ausgelösten Energieumsetzungen, die die globalen Strömungsmuster in der Atmosphäre erst verständlich machen, besprochen. Ein weiteres Kapitel ist der turbulenten Strömung in der atmosphärischen Grenzschicht gewidmet. Den Abschluß bildet eine kurze Einführung in die numerische Wettervorhersage in die Welt der Attraktoren, den Übergang zum deterministischen Chaos und die grundsätzliche Erörterung der damit verbundenen Vorhersagbarkeit atmosphärischer Prozesse. Helmut Pichler ist Professor für theoretische Meteorologie an der Universität Innsbruck sowie Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und war von 1982 - 1990 Mitglied des Scientific Advisory Committee des Europäischen Zentrums für mittelfristige Wettervorhersagen. Pichler studierte an der Universität Graz und habilitierte sich nach sechsjähriger Erfahrung im Wetterdienst an der Universität Wien im Fach Meteorologie. Er ist Mitherausgeber bei mehreren meteorologischen Fachzeitschriften. Über den Autor: Helmut Pichler ist Professor für theoretische Meteorologie an der Universität Innsbruck sowie Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und des Scientific Advisory Committee des Europäischen Zentrums für Wettervorhersagen. Pichler studierte an der Universität Graz und habilitierte sich nach sechsjähriger Erfahrung im Wetterdienst an der Universität Wien im Fach Meteorologie. Er ist Mitherausgeber von mehreren meteorologischen Fachzeitschriften. Dynamik der Atmosphäre Helmut Pichler Spektrum-Akademischer Vlg Atmosphärenphysik Umweltphysik theoretische Hydrodynamik Strömungsgleichungen Dynamik von Wirbeln Energietransport Strömungsmuster Atmosphäre Wellenprozesse chaotische Prozessen Vorhersagbarkeit Reihe/Serie HochschulTaschenbuch Sprache deutsch Maße 170 x 240 mm Einbandart Pappe Naturwissenschaften Geowissenschaften Atmosphäre Dynamik Physik Geophysik Geowissenschaften Meteorologie ISBN-10 3-8274-0134-8 / 3827401348 ISBN-13 978-3-8274-0134-2 / 9783827401342 Dynamik der Atmosphäre von Prof. Helmut Pichler


Auflage: 3., aktualis. A. (Juni 1997) Spektrum-Akademischer Vlg Spektrum-Akademischer Vlg Auflage: 3., aktualis. A. (Juni 1997) Softcover 572 S. 23,9 x 17 x 3,4 cm

Preis: 129,90 EUR

Bartels, J und P. Ten Bruggengate (Hrsg):
Astronomie und Geophysik .

Mit 331 Abbildungen und 8 Nomogrammen. (= Landolt-Börnstein Zahlenwerte und Funktionen aus Physik, Chemie, Astronomie, Geophysik und Technik. Band III)
Sechste Auflage. Berlin Göttingen Heidelberg: Springer-Verlag, 1952. 28 x 20 cm, Original-Leinenband mit goldgeprägtem Deckel- und Rückentitel auf roten Titelschildern

Preis: 35,00 EUR

Jung, Karl:
Angewandte Geophysik


Wolfenbütteler Veralgsanstalt, 1948. Leinen 104 S.

Preis: 4,45 EUR

Meisser, Otto:
Praktische Geophysik.


Dresden, Steinkopff 1943. OLeinenbd. 24x17 cm.

Preis: 25,00 EUR

Schröder, Wilfried:
Disziplingeschichte als wissenschaftliche Selbstreflexion der historischen Wissenschaftsforschung. Eine Darstellung unter Heranziehung von Fallstudien der Wissenschaftsgeschichte der Geophysik.

Europäische Hochschulschriften. Reihe 12, Physik. Band 7.
Frankfurt am Main, Bern: Lang, 1982. Broschiert.

Preis: 8,90 EUR

Notgemeinschaft der Deutschen Wissenschaft und Friedrich Schmidt-Ott.:
Deutsche Forschung - Aus der Arbeit der Notgemeinschaft der Deutschen Wissenschaft (Deutsche Forschungsgemeinschaft) Heft 4: Geophysik und Aerologie.


Berlin : Verlag der Notgemeinschaft der Deutschen Wissenschaft ; Karl Siegismund Verlag, 1928. 23 cm, Softcover/Paperback,

Preis: 11,98 EUR

Gerhard H. Eisbacher
Einführung in die Tektonik Gerhard H. Eisbacher Einfuehrung in die Tektonik Geologie Geophysik Strukturgeologie Geologe Plattentektonik Es ist das umfassendste und vollstaendigste Werk dieser Art auf dem deutschen Buchmarkt. Und es enthaelt saemtliche Aspekte der Tektonik, belegt an Zitaten, die sehr übersichtlich am Ende eines jeden Kapitels aufgezaehlt sind. Dieses Buch kann einen durch seine Vielschichtigkeit durch das gesamte Studium und auch darueber hinaus begleiten. Hingegen verlangt es, ganz wie auch die Vorlesungen des Autors, vom Rezipienten ein grosses Mass an eigenem Denken ab, an Faehigkeit zum Transfer und zur Verknuepfung: Eben das, was ein Student im Verlaufe seines Studiums sich mit dem entsprechenden Engagement aneignen sollte. Das Werk gilt als Standardliteratur für den Einstieg in die Materie der Strukturgeologie. Diesem Anspruch wird es leider nicht in jeder Hinsicht gerecht. Insbesondere die Erklärung der mechanischen Grundlagen und der Beziehungen zwischen der Physik und den tektonischen Vorgängen in der Natur ist zu knapp und zu abstrakt gehalten. Das Buch hat jedoch auch seine Stärken. Besonders hervorzuheben ist die Vollständigkeit. Es werden sowohl die unterschiedlichen tektonischen Phänomene als auch große plattentektonische Zusammenhänge in jeweils einem Teil des Buches in ihrem ganzen Umfang behandelt. Dabei werden die einzelnen Materien in kurzen Kapiteln jeweils knapp erläutert. Dementsprechend ist das Buch als Übersichtswerk zu werten. Es richtet sich vor allem an den Studenten der Geologie, der nicht umhin kommt sich mit diesen Dingen auseinanderzusetzen. Für ihn gibt es kaum eine Alternative zu diesem Buch. Einführung in die Tektonik von Gerhard H. Eisbacher Enke Spektrum Akademischer Verlag 3-432-99252-1 / 3432992521 ISBN-13 978-3-432-99252-5 / 9783432992525


Auflage: 2. Spektrum Akademischer Verlag Spektrum Akademischer Verlag Auflage: 2. Softcover 374 S. 23,8 x 17 x 1,8 cm

Preis: 89,50 EUR

Anderson, Don L. (Mitverf.), Karl (Hrsg.) Fuchs and Karl-Heinz (Hrsg.) Hellwege:
Landolt-Börnstein, Zahlenwerte und Funktionen aus Naturwissenschaften und Technik; Teil: N.S., Gruppe 5,, Geophysik und Weltraumforschung. Bd. 2., Geophysik der festen Erde, des Mondes und der Planeten / Teilbd. a


Springer Verlag; 1984. Hardcover/ Großformat

Preis: 75,00 EUR

Richard Scherhag, und Mitarbeitern:
Institut für Meteorologie und Geophysik der freien Universität Berlin Meteorologische Abhandlungen, Band XC, Heft 9. Ergebnisse der Aufstiege der Radiosondenstation Berlin-Tempelhof des Instituts für Meteorologie und Geophysik 1968, September.


Berlin, Verlag von Dietrich Reimer, 1968/1969. Broschiert

Preis: 8,00 EUR

Anderson, Don L., Karl Fuchs and Karl-Heinz Hellwege:
Zahlenwerte und Funktionen aus Naturwissenschaften und Technik; N.S., Gruppe 5,, Geophysik und Weltraumforschung. Bd. 2., Geophysik der festen Erde, des Mondes und der Planeten / Teilbd. a.


Springer Verlag; 1984. Hardcover-Großformat

Preis: 75,00 EUR

1 2 3 ... 78
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.