Sie sind hier: Startseite » Kategorien zum Stöbern » Reisen & Länder » Asien » Malediven

Malediven

Alle Kategorien anzeigen
Erweiterte Such- und Sortiereinstellung anzeigen
Übergeordnete Kategorie: Asien
Benachbarte Kategorien: Asien allgemein, Bali, China, Indien, Indonesien, Irak & Iran, Israel, Japan, Jordanien, Malediven, Orient, Philippinen, Saudi-Arabien, Seychellen, Sri Lanka, Thailand, Vietnam
Treffer 1 - 10 von insgesamt 219 antiquarischen Büchern (0,00 Sekunden)

Hein, Hans:
Malediven. Polyglott on tour - Reiseführer


Polyglott-Verlag Dr. Bolte KG, 2009. Broschiert

Preis: 3,00 EUR


HB Bildatlas Special Sri Lanka, Malediven


HB Verlag, Ostfildern, 1996. Taschenbuch

Preis: 8,49 EUR


Polyglott Reiseführer, Malediven


Polyglott, 1999. Broschiert

Preis: 2,00 EUR


Polyglott On Tour, Malediven


Langenscheidt Fachv., M., Taschenbuch

Preis: 2,00 EUR

F. Gstaltmayr, Heiner:
MARCO POLO Reiseführer Malediven


MAIRDUMONT, Ostfildern, 2011. Taschenbuch

Preis: 3,00 EUR


Polyglott On Tour, Malediven


Langenscheidt Fachv., M., Taschenbuch

Preis: 3,00 EUR

Helmut Debelius (Autor)
Riff-Führer Indischer Ozean : Malediven, Sri Lanka, Thailand, Südafrika, Mauritius, Madagaskar, Ostafrika, Seychellen; über 1000 Fotos von Korallenriffbewohnern in ihrem natürlichen Habitat Indischer Ozean - Riff Führer [Gebundene Ausgabe] von Helmut Debelius Reiseführer Indian Ocean Sporttauchen Schnocheln Spiele Tauchen Taucher Diving


Auflage: 2., überarb. A. (Juli 1999) Tetra Verlag Tetra Verlag Auflage: 2., überarb. A. (Juli 1999) Hardcover 321 S. 24,3 x 15,9 x 2,7 cm

Preis: 99,90 EUR

Schmidt, Norbert;
Richtig reisen Malediven


5., überarbeitete Aufl Köln: DuMont Buchverlag, 1986. 21 cm kart.,

Preis: 6,40 EUR

Andreas Fecker (Autor)
Piloten Hinter den Kulissen des Luftverkehrs [Gebundene Ausgabe] von Andreas Fecker (Autor) Wegen eines Fluglotsenstreiks bleiben einige Piloten auf den Malediven hängenDer Kapitän einer 747, ein Transall-Kommandant und ein Tornado-Pilot. Sie kommen miteinander ins Gespräch, tauschen Erfahrungen und Sorgen aus. Sie erzählen sich Geschichten aus ihrem Berufsleben, das unterschiedlicher nicht sein könnte. Mit diesem kleinen erzählerischen Trick informiert Andreas Fecker über den »Traumberuf Pilot« auf lebendige und amüsante Weise. Flieger Revue Auf eine etwas ungewöhnliche Weise stellt der Autor, Fluglotse der Bundeswehr, das Berufsbild Pilot in seiner ganzen Breite vor. Eingepackt in eine erfundene Erzählung tauschen Flugzeugführer aller Sparten ihre fiktiven Erinnerungen und Eindrücke aus. Wenngleich diese Art der Darstellung nicht jedermanns Sache sein mag und die Gespräche zuweilen etwas plakativ wirken, so stimmen doch die Inhalte. Der Traumberuf Pilot wird in all seinen Aspekten seziert, soziale Schieflagen und der Ernstfall auf dem Arbeitsmarkt bleiben nicht ausgeklammert. Ein besonderes Interesse widmet der Autor der vergleichsweise defizitären Flugausbildung der Bundeswehr-Jet-Piloten. [] Eine anspruchsvolle Fotoauswahl, angereichert durch Fliegerkarten, und die Auflistung diverser Links zum Weiterstöbern im Internet machen das Buch zu einem kurzweiligen Lesevergnügen. J.M. Der Autor über sein BuchJedes Kapitel dieses Buches wurde sorgfältig recherchiert und mit Piloten aller Flugzeugklassen besprochen, vom Tornado bis zur A340-600, von der Transall bis zur MD-83 Alles was man über diesen geheimnisumwitterten Beruf wissen möchte, steht in diesem Buch. Dabei sind die Fakten wie bei Fecker gewohnt, amüsant, lebendig und nachvollziehbar verpackt. Haarsträubende Geschichten aus dem Fliegerleben wechseln sich mit netten Anekdoten ab. Dabei verliert er nie den Blick fürs Ganze. Als besonders faszinierend empfand ich den Einblick in andere Facetten des Pilotenberufes. Die Himmel ist eben nicht nur voll von Jumbokapitänen. Auch Bundeswehrpiloten kommen zu Wort. Ihre Leistung wird - ganz offensichtlich - meist gering geschätzt. ""Instrumente der deutschen Außenpolitik"" nennt sie Fecker und erklärt das mit Beispielen aus der weltweiten Katastrophenhilfe, wo Deutschland stets eine Rolle spielt. Was steckt hinter dem Buch? Der Autor ist oder war früher einmal Fluglotse. Ich habe nicht den Eindruck, dass er versucht, dem Pilotenberuf den Zauber zu nehmen. Vielmehr schwingt in dem Buch ein nüchterner, partnerschaftlicher Respekt mit. Und dieser gegenseitige Respekt zwischen Flugsicherung und Fliegerei vermittelt mir den Eindruck, dass ich mich sicher fühlen kann, wenn ich das nächste mal in ein Flugzeug steige. Die zahlreichen Illustrationen gehören zum Besten, was ich je gesehen habe. Sie wurden nicht etwa wahllos eingestreut sondern ergänzen wirkungsvoll den Text. Druck und Einband sind qualitativ hochwertig. Alles in allem nicht nur ein gelungenes Buch, sondern eine Bereicherung für die Allgemeinbildung. Wie kann jemand mal eben ein informatives Buch über Fluglotsen schreiben, dann eines über Flughäfen, und dann eines über Piloten? Das Erstaunliche daran istder Autor vermittelt den Stoff glaubhaft, verpackt ihn mit knochentrockenen Humor und würzt seine Bücher mit Spannung. Die Illustrationen sind auch nicht ohne, und mir als alten Hasen der zivilen Luftfahrt mit zwanzig Jahren am Flughafen Hannover erzählt er auch noch was Neues. Mein UrteilKurzweilig, informativ, gute Aufnahmen, flott geschrieben und schnell zu lesen. Fast zu schnell für den lockeren Stil; man hätte gerne mehr davon! Also, Herr Fecker, nächstes Mal bitte ein paar Seiten mehr! Als ich das Buch geschenkt bekommen habe, dachte ich zuerstOK, ich bin von Beruf Pilot - was bringt es mir an neuen Erkenntnissen, wenn ich dieses Buch lese? Aber Geschenke haben immer einen Sinn und müssen deshalb ernst genommen werden. Also begann ich dieses Buch zu lesen. Es handelt von drei Piloten, die auf Grund eines Fluglotsenstreikes auf einer Urlaubsinsel auf den Malediven gestrandet sind. Die Geschichte selbst ist in zwei Sätzen beschriebenDie Gestrandeten lernen sich kennen und organisieren sich auf eigene Faust eine Reisemöglichkeit. Dabei tauschen Sie verschiedene Geschichten und Erfahrungen aus ihren unterschiedlichen Lebenswegen aus. Das wäre es eigentlich, wenn das nicht so gut in viele weitere Details und Informationen verpackt wäre. Aber das ist es eben, die Informationen, die dabei für den Leser herauskommen und die Art und Weise, wie sie beschrieben werden. Spannend, interessant und doch gespickt mit Fachwissen, das dem neugierigen Leser viele Antworten auf Fragen gibt, von denen er gar nicht wusste, dass er sie hat. Die verschiedenen Möglichkeiten, wie man Pilot werden kann und welche Anforderungen dabei gestellt werden. Und vor allem, die Unterschiede in der Ausübung des Berufes, je nachdem um welche Art von Pilot es sich handelt. An dieser Stelle sind die Beispiele eines Kampfpiloten, eines Militärtransporters und eines zivilen Piloten dargestellt. Aus jedem Bereich werden Beispiele erzählt, von „Unruly"" Passagieren über Katastropheneinsätze bis hin zu den finanziellen Risiken, die junge Menschen eingehen, wenn sie eine Pilotenausbildung beginnen, egal ob Mann oder Frau. Ein breit gefächertes Spektrum über das Thema „Piloten"", ohne deswegen oberflächlich und fad zu sein - im Gegenteil! Als ich das Buch wieder aus der Hand legte, stellte ich fest, dass ich das ganze Buch in einem Stück gelesen und die Zeit völlig vergessen habe. So habe ich wieder eine neue Erkenntnis gewonnenauch wenn man eigentlich alles schon kennt, ist es doch immer wieder spannend und lohnenswert eine Geschichte zu lesen, die interessant und fachkompetent geschrieben ist. Ich habe mich über mein Geschenk sehr gefreut!


Auflage: 1 (5. November 2003) Geramond; Geramond; Auflage: 1 (5. November 2003) Hardcover 128 S. 23,8 x 17 x 1,4 cm

Preis: 49,90 EUR

Kefrig, Udo, Christian Mietz und Claus-Peter Stoll:
Tauchreiseführer Malediven : Tauchregionen, Tiere und Pflanzen, Reisetips.


Augsburg : Naturbuch-Verl., 1998. kart. 21 cm, Softcover/Paperback

Preis: 8,98 EUR

1 2 3 ... 22
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.