<![CDATA[Literatur, illustrierte Bücher vor 1880 von Antiquariat Wolfgang Friebes Wolfgang Friebes]]>Antiquariat Wolfgang Friebes, Wolfgang Friebes, Münzgrabenstr. 7, 8010, GRAZhttps://www.buchfreund.de/Antiquariat-Wolfgang-Friebesde-deCopyright 2003-2019 w+h GmbHLiteratur, illustrierte Bücher vor 1880Mon, 18 Feb 2019 20:43:16 +0100https://www.buchfreund.deglaesser@whsoft.de (Stefan Gl垥r)60<![CDATA[Eine Nacht am Bullar-See. Aus dem Schwedischen. 3 Bände.]]>https://www.buchfreund.de/Eine-Nacht-am-Bullar-See-Aus-dem-Schwedischen-3-Baende-Carln-Flygare-Emilie,56799153-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/9888.jpg" title="Eine Nacht am Bullar-See. Aus dem Schwedischen. 3 Bände."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/9888_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Carlén-Flygare, Emilie. Eine Nacht am Bullar-See. Aus dem Schwedischen. 3 Bände. Berlin, F. H. Morin, 1847. 8°. Zus. ca. 1300 S., OKart.-Bde.Erste dt. Ausgabe. - Emilie Carlén-Flygare war eine „der erfolgreichsten Schriftstellerinnen ihrer Zeit [...]. Sie schilderte realistisch die unteren Volksschichten in ihrer psycholog., sozialen u. relig. Problematik“ (Lex. d. Frau I, 584). - Ränder etw. bestoßen. Tlw. stockfleckig. Unbeschnittenes Exemplar. - Schlagworte: Carlén-Flygare, Eine Nacht am Bullar-See. Aus dem Schwedischen<br>Bestell-Nr.: 9888<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Eine-Nacht-am-Bullar-See-Aus-dem-Schwedischen-3-Baende-Carln-Flygare-Emilie,56799153-buch">Bestellen</a>Mon, 18 Feb 2019 20:43:16 +0100https://www.buchfreund.de/Eine-Nacht-am-Bullar-See-Aus-dem-Schwedischen-3-Baende-Carln-Flygare-Emilie,56799153-buch<![CDATA[Ivar, der Skjuts-Junge. Aus dem Schwedischen. (= Sammlung schwedischer Muster-Romane). 2 Teile in einem Band.]]>https://www.buchfreund.de/Ivar-der-Skjuts-Junge-Aus-dem-Schwedischen-Sammlung-schwedischer-Muster-Romane-2-Teile-in-einem-Band-Carln-Flygare-Emilie,56799154-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/9889.jpg" title="Ivar, der Skjuts-Junge. Aus dem Schwedischen. (= Sammlung schwedischer Muster-Romane). 2 Teile in einem Band."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/9889_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Carlén-Flygare, Emilie. Ivar, der Skjuts-Junge. Aus dem Schwedischen. (= Sammlung schwedischer Muster-Romane). 2 Teile in einem Band. Berlin, F. H. Morin, 1842. 8°. VIII, 224; 216 S., Ppbd. d. Zt. m. goldgepr. Rückenschild.Erste dt. Ausgabe. - Emilie Carlén-Flygare war eine „der erfolgreichsten Schriftstellerinnen ihrer Zeit [...]. Sie schilderte realistisch die unteren Volksschichten in ihrer psycholog., sozialen u. relig. Problematik“ (Lex. d. Frau I, 584). - Der erste Teil ohne Reihentitel. Tlw. schwach stockfleckig. - Schlagworte: Carlén-Flygare, Ivar, der Skjuts-Junge. Aus dem Schwedischen. (= Sammlung schwedischer Muster-Romane)<br>Bestell-Nr.: 9889<br>Preis: 30,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ivar-der-Skjuts-Junge-Aus-dem-Schwedischen-Sammlung-schwedischer-Muster-Romane-2-Teile-in-einem-Band-Carln-Flygare-Emilie,56799154-buch">Bestellen</a>Mon, 18 Feb 2019 20:43:16 +0100https://www.buchfreund.de/Ivar-der-Skjuts-Junge-Aus-dem-Schwedischen-Sammlung-schwedischer-Muster-Romane-2-Teile-in-einem-Band-Carln-Flygare-Emilie,56799154-buch<![CDATA[Gedichte. Auswahl. (Umschlag u. Vortitel: Ausgewählte Gedichte).]]>https://www.buchfreund.de/Gedichte-Auswahl-Umschlag-u-Vortitel-Ausgewaehlte-Gedichte-Rollett-Hermann,68812022-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/42945.jpg" title="Gedichte. Auswahl. (Umschlag u. Vortitel: Ausgewählte Gedichte)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/42945_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Rollett, Hermann. Gedichte. Auswahl. (Umschlag u. Vortitel: Ausgewählte Gedichte). Leipzig, Franz Wagner, 1865. 8°. Mit einem lithogr. Portrait des Verfassers v. Kriehuber (dat. 1864). XVI, 480 S., OKart.Erstausgabe. - Der österr. Schriftsteller Hermann Rollett (1819-1904) machte eine pharmazeutische Lehre in Baden und Wien. Er schloß sich der Vormärz-Lyrik an und wurde wegen revolutionärer Gesinnung von der Polizei verfolgt. 1845 floh er nach Deutschland und ging 1851 in die Schweiz. 1854 kehrte er nach Österreich zurück, wurde 1857 in Gießen zum Dr. phil. promoviert und begann 1860 das Studium der Pharmazie in Wien. Rollett gehörte der Bewegung “Junges Österreich” an und bekannte sich zum Deutschkatholizismus. - Umschlag etw. fleckig u. an den Rändern bestoßen bzw. m. kl. Knickspuren. Vorderdeckel m. kl. gebräunter Spur eines entf. Nummernschildchens. Tlw. unaufgeschnittenes Exempar. - Wilpert/G. (1. Aufl.) 17 (Rollett wurde in die 2. Auflage dieser Bibliographie nicht mehr aufgenommen); Kosch XIII, 234; ÖBL IX, 228; Giebisch/G. 336; Wurzbach, Kriehuber 1701 (ungenau). Schlagworte: Rollett, Gedichte. Auswahl. (Umschlag u. Vortitel: Ausgewählte Gedichte), Kriehuber<br>Bestell-Nr.: 42945<br>Preis: 40,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gedichte-Auswahl-Umschlag-u-Vortitel-Ausgewaehlte-Gedichte-Rollett-Hermann,68812022-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:07 +0100https://www.buchfreund.de/Gedichte-Auswahl-Umschlag-u-Vortitel-Ausgewaehlte-Gedichte-Rollett-Hermann,68812022-buch<![CDATA[Lettere [...]. Divise in cinquantadue capi, e raccolte da Henrico Giblet Cavalier. Decimassesta (Bd. 2: quarta) impressione. 2 in einem Band.]]>https://www.buchfreund.de/Lettere-Divise-in-cinquantadue-capi-e-raccolte-da-Henrico-Giblet-Cavalier-Decimassesta-Bd-2-quarta-impressione-2-in-einem-Band-Loredano-Giovanni-Francesco,56799494-buchLoredano, Giovanni Francesco. Lettere [...]. Divise in cinquantadue capi, e raccolte da Henrico Giblet Cavalier. Decimassesta (Bd. 2: quarta) impressione. 2 in einem Band. Venedig, Guerigli, 1665. Kl.-8°. Mit 2 Kupfertiteln. 489 (1) S., 7 Bll.; 459 (1) S., 10 (das letzte weiß) Bll., Pgmt. d. Zt.Der italienische Geschichtsschreiber Giovanni Francesco Loredano (1606-61), Gründer der Academia degli Incogniti zu Venedig, korrespondierte u.a. mit Hoffmannswaldau. Er veröffentlichte seine "Lettere" zuerst unter dem Pseudonym "Donalero". - Mit ausführlichen Namensregistern. - Einband m. zahlr. Wurmspuren u. etw. fleckig. Schließbänder fehlen. Die ersten u. letzten Bll. etw. stockfleckig. Tlw. wasserrandig bzw. etw. gebräunt, - Vgl. Libreria Vinciana 3443; Graesse IV, 260; u. Jöcher II, 2529f.; nicht bei Brunet u. Ebert. Schlagworte: Loredano, Giblet<br>Bestell-Nr.: 11485<br>Preis: 90,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Lettere-Divise-in-cinquantadue-capi-e-raccolte-da-Henrico-Giblet-Cavalier-Decimassesta-Bd-2-quarta-impressione-2-in-einem-Band-Loredano-Giovanni-Francesco,56799494-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Lettere-Divise-in-cinquantadue-capi-e-raccolte-da-Henrico-Giblet-Cavalier-Decimassesta-Bd-2-quarta-impressione-2-in-einem-Band-Loredano-Giovanni-Francesco,56799494-buch<![CDATA[Lettres de Loredano, noble Venitien. Sur diverses matieres de Politique, & autres importans sujets: écrites aux premiers Princes de l´Europe, & à plusieurs Personnes considerables par leur scavoir & par leurs emplois. Traduites en Francois avec l´Italien à costé par le Sieur de Veneroni [...].]]>https://www.buchfreund.de/Lettres-de-Loredano-noble-Venitien-Sur-diverses-matieres-de-Politique-autres-importans-sujets-crites-aux-premiers-Princes-de-l-Europe--plusieurs-Personnes-considerables-par-leur-scavoir-par-leurs-em,56799496-buchLoredano, Giovanni Francesco. Lettres de Loredano, noble Venitien. Sur diverses matieres de Politique, & autres importans sujets: écrites aux premiers Princes de l´Europe, & à plusieurs Personnes considerables par leur scavoir & par leurs emplois. Traduites en Francois avec l´Italien à costé par le Sieur de Veneroni [...]. Amsterdam, Donato Donati, 1695. 8°. Mit gest. Frontispiz, Titel in Rot u. Schwarz u. einigen Holzschn.-Vignetten. 455 S., Ldr. d. Zt.Der italienische Geschichtsschreiber Giovanni Francesco Loredano (1606-61), Gründer der Academia degli Incogniti zu Venedig, korrespondierte u.a. mit Hoffmannswaldau. Er veröffentlichte seine "Lettere" zuerst unter dem Pseudonym "Donalero". - Hier vorliegend eine seltene italienisch-französische Parallelausgabe. - Einband berieben u. etw. bestoßen. Tlw. etw. gebräunt bzw. stockfleckig. Hinteres Vorsatzbl. m. zeitgen. Inhaltsangaben. - Vgl. Graesse IV, 260; Gay/L. II, 796 u. Jöcher II, 2529f. Schlagworte: Loredano, Veneroni<br>Bestell-Nr.: 11541<br>Preis: 80,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Lettres-de-Loredano-noble-Venitien-Sur-diverses-matieres-de-Politique-autres-importans-sujets-crites-aux-premiers-Princes-de-l-Europe--plusieurs-Personnes-considerables-par-leur-scavoir-par-leurs-em,56799496-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Lettres-de-Loredano-noble-Venitien-Sur-diverses-matieres-de-Politique-autres-importans-sujets-crites-aux-premiers-Princes-de-l-Europe--plusieurs-Personnes-considerables-par-leur-scavoir-par-leurs-em,56799496-buch<![CDATA[Scherzi geniali. 2 in einem Band.]]>https://www.buchfreund.de/Scherzi-geniali-2-in-einem-Band-Loredano-Giovanni-Francesco,56799497-buchLoredano, Giovanni Francesco. Scherzi geniali. 2 in einem Band. Macerata, Agostino Grisei, 1644 (am Ende: 1645). 16°. Titel m. Wappen-Holzschnitt sowie m. Holzschn.-Druckermarke am Ende des ersten Bandes u. einigen Holzschn.-Initialen bzw. -Vignetten im Text. 6 Bll., 261 (1) S., 1 weißes Bl.; 4 Bll., 267 (1) S., Pgmt. d. Zt. m. durchzogenen Bünden u. handschriftl. Rückentitel.Der italienische Historiker und Schriftsteller Giovanni Francesco Loredano (1606-61), Gründer der Academia degli Incogniti zu Venedig, korrespondierte u.a. mit Hoffmannswaldau. - Rückenbezug brüchig u. mit größerer Fehlstelle. Etw. gebräunt u. stockfleckig; die ersten Bll. schwach wasserrandig. - Vgl. Libreria Vinciana 3439 u. Graesse IV, 260; nicht bei Brunet u. Gamba. Schlagworte: Loredano<br>Bestell-Nr.: 11520<br>Preis: 150,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Scherzi-geniali-2-in-einem-Band-Loredano-Giovanni-Francesco,56799497-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Scherzi-geniali-2-in-einem-Band-Loredano-Giovanni-Francesco,56799497-buch<![CDATA[Blüten auf den Denkstein der Vaterlandsliebe niedergelegt.]]>https://www.buchfreund.de/Blueten-auf-den-Denkstein-der-Vaterlandsliebe-niedergelegt-Symanski-Johann-Daniel,56799753-buchSymanski, Johann Daniel. Blüten auf den Denkstein der Vaterlandsliebe niedergelegt. Berlin, ohne Drucker, 1817. 8°. Mit gest. illustr. Titel (v. W. Linger). XXX S., 2 Bll., 163 (1) S., Mod. marmor. Ppbd.Erstausgabe. - Seltene Gedichtsammlung “Zum Besten der in den denkwürdigen Schlachten der Jahre 1813, 1814 und 1815 verstümmelten Preußischen Vaterlandsvertheidiger”. Mit gedruckter Widmung an “Seine Majestät Friedrich Wilhelm dem Dritten, Könige von Preußen” u. einer 14-seitigen Namensliste “der Beförderer”. - Symanski (1789-1857) war selbst Freiwilliger im ostpreuß. Nationalkavallerieregiment u. 1817-45 Expedient beim Medizinalstab der preuß. Armee in Berlin. - Durchg. etw. gebräunt bzw. stockfleckig (die letzten Bll. stärker). Widmungsbl. alt gestempelt. Letztes Bl. m. seitlichem Randausriss. - Kosch XXI, 476; Goedeke VII, 419, 46, 7. Schlagworte: Symanski<br>Bestell-Nr.: 12051<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Blueten-auf-den-Denkstein-der-Vaterlandsliebe-niedergelegt-Symanski-Johann-Daniel,56799753-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Blueten-auf-den-Denkstein-der-Vaterlandsliebe-niedergelegt-Symanski-Johann-Daniel,56799753-buch<![CDATA[Les avantures de Telemaque, fils d´Ulysse [...]. Nouvelle edition revue, corrigé et enrichie de belles remarques Allemandes par Joseph Antoine d´Ehrenreich. 2 in einem Band.]]>https://www.buchfreund.de/Les-avantures-de-Telemaque-fils-d-Ulysse-Nouvelle-edition-revue-corrig-et-enrichie-de-belles-remarques-Allemandes-par-Joseph-Antoine-d-Ehrenreich-2-in-einem-Band-Fenelon-Francois-de-Salignac-de-la-Mott,56799242-buchFenelon, Francois de Salignac de la Motte. Les avantures de Telemaque, fils d´Ulysse [...]. Nouvelle edition revue, corrigé et enrichie de belles remarques Allemandes par Joseph Antoine d´Ehrenreich. 2 in einem Band. Ohne Ort (Ulm), J. M. Wohler, 1751. 8°. Mit einem gest. Portrait, einer gest. gefalt. Karte u. (inkl. Frontispiz) 25 Kupfertafeln. 5 Bll., 344; 294 S., 23 Bll., Ldr. d. Zt. a. 5 Bünden m. gepr. Rückenschild u. dreiseitigem Rotschnitt.Mit einer Einleitung und Anmerkungen in Deutsch von J. A. v. Ehrenreich. - Einband stärker berieben u. bestoßen. Rückenkanten an den Kapitalen tlw. angebrochen. Wenige Bll. m. kl. Randläsuren bzw. Einrissen. Karte m. Einrissen in Falz u. Bug. Etw. gebräunt u. stockfleckig. - Schlagworte: Fenelon, Ehrenreich<br>Bestell-Nr.: 11476<br>Preis: 80,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Les-avantures-de-Telemaque-fils-d-Ulysse-Nouvelle-edition-revue-corrig-et-enrichie-de-belles-remarques-Allemandes-par-Joseph-Antoine-d-Ehrenreich-2-in-einem-Band-Fenelon-Francois-de-Salignac-de-la-Mott,56799242-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Les-avantures-de-Telemaque-fils-d-Ulysse-Nouvelle-edition-revue-corrig-et-enrichie-de-belles-remarques-Allemandes-par-Joseph-Antoine-d-Ehrenreich-2-in-einem-Band-Fenelon-Francois-de-Salignac-de-la-Mott,56799242-buch<![CDATA[Opere.]]>https://www.buchfreund.de/Opere-Testi-Fulvio,56799757-buchTesti, Fulvio. Opere. Venedig, Giunti e Baba, 1644. Kl.-8°. Mit gest. illustr. Titel u. einigen Holzschn.-Initialen bzw. -Vignetten. 369 S., 2 weiße Bll., Ldr. d. Zt. m. blindgepr. Rücken.Erste Ausgabe des (nicht als solcher gekennzeichnete) ersten Bandes der Werkausgabe Testis, das lyrische Werk enthaltend. Bis 1645 erschienen insgesamt 4 Bände. - Einband etw. berieben u. bestoßen. Tlw. leicht gebräunt bzw. stockfleckig. - Libreria Vinciana 2655; vgl. Graesse VI/2, 105; nicht bei Brunet. Schlagworte: Testi<br>Bestell-Nr.: 10952<br>Preis: 80,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Opere-Testi-Fulvio,56799757-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Opere-Testi-Fulvio,56799757-buch<![CDATA[Pfefferkörner. Im Geschmack der Zeit ernster und satyrischer Gattung. “Heftlein” 1 u. 2 (v. 4) in einem Band.]]>https://www.buchfreund.de/Pfefferkoerner-Im-Geschmack-der-Zeit-ernster-und-satyrischer-Gattung-Heftlein-1-u-2-v-4-in-einem-Band-Maltitz-Gotthilf-August-Frhr-von,56799504-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12146.jpg" title="Pfefferkörner. Im Geschmack der Zeit ernster und satyrischer Gattung. “Heftlein” 1 u. 2 (v. 4) in einem Band."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12146_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Maltitz, Gotthilf August Frhr. von. Pfefferkörner. Im Geschmack der Zeit ernster und satyrischer Gattung. “Heftlein” 1 u. 2 (v. 4) in einem Band. Hamburg, Hoffmann und Campe, 1831-1832. 12°. XII, 240; VI, 234 S., HLdr. d. Zt. m. etw. Rückenverg. u. goldgepr. Rückenschild.Erstausgabe; bis 1834 sind noch 2 weitere Bände erschienen. - Bd. 1 mit der gedruckten Widmung: "Den Wohledlen Jesuiten und Pedanten und allen Arten Obscuranten ergebenst geweiht vom Zeitgeist" - Die Pfefferkörner waren in Preußen “wegen ihres staatsgefährlichen Inhalts” verboten. Die Beiträge zu den Pfefferkörnern sind zum großen Teil aus dem “Norddeutschen Courier” entnommen, den Maltitz eine Zeitlang redigierte, und dem er den Beititel “Eine Zeitschrift für Männer” und das Motto “Es werde Licht!” hinzufügte. - Rückenbezug berieben, mit Wurmspuren u. tlw. (wie das Rückenschild) abgesplittert. Innen nur ganz vereinzelt schwach stockfleckig. - Goedeke XI/!, 530, 30. Schlagworte: Maltitz<br>Bestell-Nr.: 12146<br>Preis: 30,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Pfefferkoerner-Im-Geschmack-der-Zeit-ernster-und-satyrischer-Gattung-Heftlein-1-u-2-v-4-in-einem-Band-Maltitz-Gotthilf-August-Frhr-von,56799504-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Pfefferkoerner-Im-Geschmack-der-Zeit-ernster-und-satyrischer-Gattung-Heftlein-1-u-2-v-4-in-einem-Band-Maltitz-Gotthilf-August-Frhr-von,56799504-buch<![CDATA[Les Hermaphrodites. A tous accords [Teil 1 von 2].]]>https://www.buchfreund.de/Les-Hermaphrodites-A-tous-accords-Teil-1-von-2-Thomas-Artus-d-Embry,56799763-buch[Thomas, Artus, d´Embry?]. Les Hermaphrodites. A tous accords [Teil 1 von 2]. Ohne Ort, ohne Drucker, o. J. (um 1700). Kl.-8°. Mit illustr. Kupfertitel. 235 S., Pgmt. d. Zt. m. handschriftl. Rückentitel.Äußerst seltene Ausgabe dieser Satire auf Heinrich III. - „Satire fort piquante contre les désordres de la cour de Henri III. Elle est attribuée à Arthus Thomas ou Thomas sieur d´Embry. Curieux frontispice [= Kupfertitel] gravé sur bois, où Henri III est représenté avec une fraise et une coiffure de femme“ (Gay/L.). - Einband berieben, bestoßen u. etw. fleckig. Vorsatzbll. entfernt. Innendeckeln m. Bleistift- bzw. Tintenkritzeleien. Hinteres Innengelenk angebrochen u. letzte Lagen gelockert. Durchg. etw. stockfleckig u. tlw. wasserrandig. - Gay/L. II, 465; vgl. Brunet V, 831 u. Graesse VI, 143. Schlagworte: Thomas, Artus, d´Embry<br>Bestell-Nr.: 11478<br>Preis: 120,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Les-Hermaphrodites-A-tous-accords-Teil-1-von-2-Thomas-Artus-d-Embry,56799763-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Les-Hermaphrodites-A-tous-accords-Teil-1-von-2-Thomas-Artus-d-Embry,56799763-buch<![CDATA[Jahreszeiten. Metrisch verdeutscht von Friedrich Schmitthenner. 2 in einem Band.]]>https://www.buchfreund.de/Jahreszeiten-Metrisch-verdeutscht-von-Friedrich-Schmitthenner-2-in-einem-Band-Thomson-James,56799765-buchThomson, James. Jahreszeiten. Metrisch verdeutscht von Friedrich Schmitthenner. 2 in einem Band. Zwickau, Gebrüder Schumann, 1822. 12°. XVI, 160; 153 S., 2 Bll., Marmor. Ppbd. d. Zt. m. goldgepr. Rückenschild.Einband etw. berieben. Rücken verblaßt. Durchg. etw. stockfleckig. Fehlen wohl die Reihentitel. - Schlagworte: Thomson, Schmitthenner<br>Bestell-Nr.: 11538<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Jahreszeiten-Metrisch-verdeutscht-von-Friedrich-Schmitthenner-2-in-einem-Band-Thomson-James,56799765-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Jahreszeiten-Metrisch-verdeutscht-von-Friedrich-Schmitthenner-2-in-einem-Band-Thomson-James,56799765-buch<![CDATA[Dialogues des morts, d‘un tour nouveau; pour l‘instruction des vivans, sur plusieurs matiéres importantes.]]>https://www.buchfreund.de/Dialogues-des-morts-d-un-tour-nouveau-pour-l-instruction-des-vivans-sur-plusieurs-matires-importantes-Fontenelle-Bernard-le-Bovier-de,56799255-buch[Fontenelle, Bernard le Bovier de]. Dialogues des morts, d‘un tour nouveau; pour l‘instruction des vivans, sur plusieurs matiéres importantes. Den Haag, T. Johnson, 1709. 8°. Titel in Rot u. Schwarz m. gest. Vignette. 3 Bll., XVIII, 469 (1) S., Pgmt. d. Zt.Fontenelle (1657-1757), “umfassender Geist, Schriftsteller auf allen Gebieten [...]. Mittler zwischen den Gebildeten der Salons und der Naturwissenschaften. Erweckte Interesse für sie, befreite von Vorurteilen, verbreitete den Glauben an die Wissenschaft und ihren Fortschritt, durch seine Kritik an der Tradition Vorbereiter der Aufklärung [...] knüpfte mit den ‘Dialogues des morts’ an Lukian an, stellte sich im Streit um moderne und alte Literatur auf die Seite der modernen [...]” (Wilpert). - “Dieses Werk [...] begründete für die Neuzeit das Genre des fiktiven Totengesprächs neu [...]” (KNLL V, 686). - Rückenbezug fehlt. Tlw. etw. gebräunt bzw. stockfleckig. - Vgl. Brunet II, 1332f. Schlagworte: Fontenelle<br>Bestell-Nr.: 11473<br>Preis: 80,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Dialogues-des-morts-d-un-tour-nouveau-pour-l-instruction-des-vivans-sur-plusieurs-matires-importantes-Fontenelle-Bernard-le-Bovier-de,56799255-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Dialogues-des-morts-d-un-tour-nouveau-pour-l-instruction-des-vivans-sur-plusieurs-matires-importantes-Fontenelle-Bernard-le-Bovier-de,56799255-buch<![CDATA[Urania. Ein lyrisch-didactisches Gedicht in sechs Gesängen. Neueste in der Druckordnung verbesserte, mit der Biographie und dem Bildnisse des Verfassers vermehrte Ausgabe.]]>https://www.buchfreund.de/Urania-Ein-lyrisch-didactisches-Gedicht-in-sechs-Gesaengen-Neueste-in-der-Druckordnung-verbesserte-mit-der-Biographie-und-dem-Bildnisse-des-Verfassers-vermehrte-Ausgabe-Tiedge-Christoph-August,56799772-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7485.jpg" title="Urania. Ein lyrisch-didactisches Gedicht in sechs Gesängen. Neueste in der Druckordnung verbesserte, mit der Biographie und dem Bildnisse des Verfassers vermehrte Ausgabe."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7485_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Tiedge, Christoph August. Urania. Ein lyrisch-didactisches Gedicht in sechs Gesängen. Neueste in der Druckordnung verbesserte, mit der Biographie und dem Bildnisse des Verfassers vermehrte Ausgabe. Graz, Franz Ferstl‘sche Buchhandlung, Johann Lorenz Greiner, 1826. Kl.-8°. Mit gest. Titelportrait. XX, 185 (1) S., 1 Bl., Lwd. d. Zt. m. goldgepr. Rückentitel.Der Schriftsteller Christoph August Tiedge (1752-1841) studierte seit 1770 in Halle Rechtswissenschaften, arbeitete nach 1777 als Übersetzer und Büroschreiber in Magdeburg und wurde 1781 Hauslehrer in Ellrich. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Erzieher und Gesellschafter an verschiedenen Orten ermöglichte ihm seine Seelenfreundin und Mäzenatin Elisa Charlotte Konstantia von der Recke ein Leben als Schriftsteller. Tiedge, dessen literarisches Vorbild Gleim war, schrieb Gedichte, Populärphilosophisches und Biographisches. - Exlibris (Dr. Ferdinand Khull) a. Innendeckel. Etw. gebräunt u. (stock-) fleckig. - Schlagworte: Tiedge, Urania. Ein lyrisch-didactisches Gedicht in sechs Gesängen<br>Bestell-Nr.: 7485<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Urania-Ein-lyrisch-didactisches-Gedicht-in-sechs-Gesaengen-Neueste-in-der-Druckordnung-verbesserte-mit-der-Biographie-und-dem-Bildnisse-des-Verfassers-vermehrte-Ausgabe-Tiedge-Christoph-August,56799772-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Urania-Ein-lyrisch-didactisches-Gedicht-in-sechs-Gesaengen-Neueste-in-der-Druckordnung-verbesserte-mit-der-Biographie-und-dem-Bildnisse-des-Verfassers-vermehrte-Ausgabe-Tiedge-Christoph-August,56799772-buch<![CDATA[Saggi accademici dati in Roma [...].]]>https://www.buchfreund.de/Saggi-accademici-dati-in-Roma-Mascardi-Agostino,56799524-buchMascardi, Agostino. Saggi accademici dati in Roma [...]. Venedig, Baba, 1660. Kl.-8°. Mit einigen Holzschn.-Initialen u. -Vignetten. 2 Bll., 264 S., 12 Bll., Pgmt. d. Zt. m. dreiseitigem Rotschnitt u. 2 Schließen.Frühe Ausgabe dieses seltenen Werkes mit 14 (versch. Persönlichkeiten gewidmeten) Abhandlungen. - Agostino Mascardi (1591-1640) wurde von Papst Urban VIII. zu seinem Ehrenkämmerer ernannt und als Professor für Rhethorik an der Academia della Sapienza eingesetzt. - Kapitale min. bestoßen. Schwach stockfleckig, sonst schönes Exemplar. - Nicht bei Libreria Vinciana, Gamba, Brunet u. Graesse. Schlagworte: Mascardi<br>Bestell-Nr.: 11516<br>Preis: 120,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Saggi-accademici-dati-in-Roma-Mascardi-Agostino,56799524-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Saggi-accademici-dati-in-Roma-Mascardi-Agostino,56799524-buch<![CDATA[Volkstümliche Dichtungen der Italiener. (= Historische Quellenschriften zum Studium der Anthropophyteia. Unter Mitwirkung von Ethnologen, Folkloristen und Naturforschern herausgegeben von Friedrich S. Krauss, Bd. 1).]]>https://www.buchfreund.de/Volkstuemliche-Dichtungen-der-Italiener-Historische-Quellenschriften-zum-Studium-der-Anthropophyteia-Unter-Mitwirkung-von-Ethnologen-Folkloristen-und-Naturforschern-herausgegeben-von-Friedrich-S-Kraus,56799780-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7199.jpg" title="Volkstümliche Dichtungen der Italiener. (= Historische Quellenschriften zum Studium der Anthropophyteia. Unter Mitwirkung von Ethnologen, Folkloristen und Naturforschern herausgegeben von Friedrich S. Krauss, Bd. 1)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7199_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Ulrich, Jakob. Volkstümliche Dichtungen der Italiener. (= Historische Quellenschriften zum Studium der Anthropophyteia. Unter Mitwirkung von Ethnologen, Folkloristen und Naturforschern herausgegeben von Friedrich S. Krauss, Bd. 1). Leipzig, Deutsche Verlags-Actiengesellschaft, 1906. 8°. XIX, 151 (1) S., OPpbd.Erstausgabe. - “Privatdruck. Nur für Gelehrte bestimmt. Nr. [handschriftl.:] 127”. - Schönes Exemplar. - Schlagworte: Ulrich, Volkstümliche Dichtungen der Italiener. (= Historische Quellenschriften zum Studium der Anthropophyteia. Unter Mitwirkung von Ethnologen, Folkloristen und Naturforschern herausgegeben von Friedrich S. Krauss, Bd. 1), Italien, Anthologie, Anthologien<br>Bestell-Nr.: 7199<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Volkstuemliche-Dichtungen-der-Italiener-Historische-Quellenschriften-zum-Studium-der-Anthropophyteia-Unter-Mitwirkung-von-Ethnologen-Folkloristen-und-Naturforschern-herausgegeben-von-Friedrich-S-Kraus,56799780-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Volkstuemliche-Dichtungen-der-Italiener-Historische-Quellenschriften-zum-Studium-der-Anthropophyteia-Unter-Mitwirkung-von-Ethnologen-Folkloristen-und-Naturforschern-herausgegeben-von-Friedrich-S-Kraus,56799780-buch<![CDATA[Die sämmtlichen Werke. (= Bibliothek deutscher Classiker, oder: Sammlung der vorzüglichsten ausgewählten Werke deutscher Dichter und Prosaisten). 4 Bände.]]>https://www.buchfreund.de/Die-saemmtlichen-Werke-Bibliothek-deutscher-Classiker-oder-Sammlung-der-vorzueglichsten-ausgewaehlten-Werke-deutscher-Dichter-und-Prosaisten-4-Baende-Gessner-Salomon,56799272-buchGessner, Salomon. Die sämmtlichen Werke. (= Bibliothek deutscher Classiker, oder: Sammlung der vorzüglichsten ausgewählten Werke deutscher Dichter und Prosaisten). 4 Bände. Wien, B. Ph. Bauer, 1816. Kl.-8°. Mit 4 Titelkupfern v. Cl. Kohl nach J. Grassy. Zus. ca. 840 S., Bedruckte OKart.-Bde.Seltene Wiener Nachdruckausgabe der Werke des Schweizer Idyllendichters und Landschaftsmalers Salomon Gessner (1730-88); wohl Titelauflage der Ausgabe Wien, Schrämbl, 1789-90 (vgl. Rümann 333). - "Gessner hat es verstanden, in den dialogischen, zwischen lyrischen Tönen und bewegter Prosa schwingenden Texten, die eine bukolische Welt spiegeln, empfindsam-moralisches Aufklärungsethos mit zivilisationskritischer Intention zu verbinden. Die kunstvoll inszenierte Naivität entwirft ein Gegenbild zu den Frivolitäten der höfischen Welt des Rokoko. Sie galt als Ideal der wiedergewonnenen Natürlichkeit und fand in Deutschland wie in vielen anderen europäischen Ländern begeisterte Nachahmer [...]" (DBE). - Umschläge m. alter handschriftl. Nummer a. Vorderdeckel u. tlw. gering fleckig bzw. m. kl. (Rand-) Läsuren. Nur vereinzelt etw. fleckig sonst innen sauberes, unaufgeschnittenes Exemplar in den bedruckten Orig.-Umschlägen. - Vgl. Goedeke IV/I, 82, 2 (nicht diese Ausgabe). Schlagworte: Gessner<br>Bestell-Nr.: 12055<br>Preis: 80,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-saemmtlichen-Werke-Bibliothek-deutscher-Classiker-oder-Sammlung-der-vorzueglichsten-ausgewaehlten-Werke-deutscher-Dichter-und-Prosaisten-4-Baende-Gessner-Salomon,56799272-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Die-saemmtlichen-Werke-Bibliothek-deutscher-Classiker-oder-Sammlung-der-vorzueglichsten-ausgewaehlten-Werke-deutscher-Dichter-und-Prosaisten-4-Baende-Gessner-Salomon,56799272-buch<![CDATA[Lettere moderne colle loro risposte del Signor Dionigi di Villecomte [...] novissima edizione di molte altre lettere [...]; con un avviso sopra lo stile epistolare, ed alcuni avvertimenti per la pronunzia ed ortografia della lingua Francese: ed in fine un indice [...]. [Französisch-italienische Parallelausgabe].]]>https://www.buchfreund.de/Lettere-moderne-colle-loro-risposte-del-Signor-Dionigi-di-Villecomte-novissima-edizione-di-molte-altre-lettere-con-un-avviso-sopra-lo-stile-epistolare-ed-alcuni-avvertimenti-per-la-pronunzia-ed-ortogr,56799785-buchVillecomte, Dénis de. Lettere moderne colle loro risposte del Signor Dionigi di Villecomte [...] novissima edizione di molte altre lettere [...]; con un avviso sopra lo stile epistolare, ed alcuni avvertimenti per la pronunzia ed ortografia della lingua Francese: ed in fine un indice [...]. [Französisch-italienische Parallelausgabe]. Bassano, a spese Remondini di Venezia, 1791. 8°. XIII (recte XXIII), 374 S., Interims-Kart. d. Zt. m. durchzogenen Bünden.Seltene zweisprachige Ausgabe der Briefe Villecomtes. - Einband etw. berieben u. bestoßen. Leicht gebräunt bzw. stockfleckig. Unteres Drittel m. durchg. Wasserrand. - Schlagworte: Villecomte<br>Bestell-Nr.: 11464<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Lettere-moderne-colle-loro-risposte-del-Signor-Dionigi-di-Villecomte-novissima-edizione-di-molte-altre-lettere-con-un-avviso-sopra-lo-stile-epistolare-ed-alcuni-avvertimenti-per-la-pronunzia-ed-ortogr,56799785-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Lettere-moderne-colle-loro-risposte-del-Signor-Dionigi-di-Villecomte-novissima-edizione-di-molte-altre-lettere-con-un-avviso-sopra-lo-stile-epistolare-ed-alcuni-avvertimenti-per-la-pronunzia-ed-ortogr,56799785-buch<![CDATA[La Henriade, en dix chants.]]>https://www.buchfreund.de/La-Henriade-en-dix-chants-Voltaire-Francois-Marie-Arouet,56799793-buchVoltaire, Francois Marie Arouet. La Henriade, en dix chants. Geneve, ohne Drucker (d. i. Paris, Cazin), 1778. 16°. Mit gest. Titelportrait (Henri IV.). 2 Bll., 168 (recte 170) S., Ldr. d. Zt. m. goldgepr. Deckelfileten, Rückenverg., goldgepr. Rückenschild, Stehkantenverg. u. dreiseitigem Goldschnitt.Einband berieben, bestoßen u. etw. fleckig. Rücken m. kl. Wurmspur am unteren Kapital. Goldschnitt verblasst. Innen nur ganz vereinzelt schwach stockfleckig. - Bengesco I, 391. Schlagworte: Voltaire<br>Bestell-Nr.: 11461<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/La-Henriade-en-dix-chants-Voltaire-Francois-Marie-Arouet,56799793-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/La-Henriade-en-dix-chants-Voltaire-Francois-Marie-Arouet,56799793-buch<![CDATA[La Pucelle d´Orleans. Poeme, divisé en vingt chants, avec des notes. Nouvelle edition, revue, corrigée, augmentée, & collationnée sur le manuscrit de l´Auteur.]]>https://www.buchfreund.de/La-Pucelle-d-Orleans-Poeme-divis-en-vingt-chants-avec-des-notes-Nouvelle-edition-revue-corrige-augmente-collationne-sur-le-manuscrit-de-l-Auteur-Voltaire-Francois-Marie-Arouet,56799794-buch[Voltaire, Francois Marie Arouet]. La Pucelle d´Orleans. Poeme, divisé en vingt chants, avec des notes. Nouvelle edition, revue, corrigée, augmentée, & collationnée sur le manuscrit de l´Auteur. Ohne Ort, ohne Drucker, 1765. 16°. Mit gest. Titelportrait (Voltaire) u. kl. Holzschn.-Titelvignette. VIII, 238 S., Marmor. Kart. d. Zt.Voltaires heroisch-komisches Versepos. Die epische Parodie, um 1730 begonnen, kursierte seit 1735 in Handschriften; nach einigen unvollständigen Raubdrucken erschien die erste vollständige Ausgabe unter Voltaires Namen im Jahre 1762. "Die 'Pucelle' stellt einen der schärfsten Angriffe Voltaires gegen Wunder- und Vorsehungsglauben und den Kult um die Jungfräulichkeit, einem der zentralsten Anliegen des katholischen Glaubens und der Volksfrömmigkeit, dar. [...] In Frankreich fand es in Stendhal einen aufmerksamen Leser, während in Deutschland u.a. Goethe zu den Bewunderern des Werkes zählte" (KNLL). - Einband etw. berieben u. bestoßen, Rücken etw. rissig. Rücken m. tlw. abgesplittertem Papierschildchen. Etw. gebräunt u. stockfleckig. - Vgl. KNLL XVII, 269f. Schlagworte: Voltaire<br>Bestell-Nr.: 11521<br>Preis: 50,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/La-Pucelle-d-Orleans-Poeme-divis-en-vingt-chants-avec-des-notes-Nouvelle-edition-revue-corrige-augmente-collationne-sur-le-manuscrit-de-l-Auteur-Voltaire-Francois-Marie-Arouet,56799794-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/La-Pucelle-d-Orleans-Poeme-divis-en-vingt-chants-avec-des-notes-Nouvelle-edition-revue-corrige-augmente-collationne-sur-le-manuscrit-de-l-Auteur-Voltaire-Francois-Marie-Arouet,56799794-buch<![CDATA[Vermischte Schriften. 2 in einem Band.]]>https://www.buchfreund.de/Vermischte-Schriften-2-in-einem-Band-Michaelis-Johann-David,56799544-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11009.jpg" title="Vermischte Schriften. 2 in einem Band."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11009_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Michaelis, Johann David. Vermischte Schriften. 2 in einem Band. Frankfurt a. M., Johann Gottlieb Garbe, 1766-1769. 8°. 6 Bll., 160 S.; 2 Bll., 190 S., HLdr. d. Zt. m. goldgepr. Rückenschild.Erste Buchausgabe dieser Sammlung von Zeitschriftenbeiträgen zu sehr verschiedenen Themen. Enthält u.a. psychologische Anmerkungen über das Gedächtnis und einen Vorschlag, wie man die Wirkung der Einbildungskraft der Mutter auf die Leibesfrucht entscheiden könne, zwei Beiträge über die Erfindung des Feuers bzw. die Zeit, bevor die Menschheit die Kunst der Feuererzeugung gelernt hatte, drei Beiträge über Witwenkassen und einen Beitrag über das Alter der hebräischen Vokale und übrigen Punkte. - Der evang. Theologe u. Orientalist Johann David Michaelis (1717-91) studierte seit 1733 als Schüler seines Vaters und Siegmund Jakob Baumgartens an der Univ. Halle, erwarb 1739 den Grad eines Magister artium und trat 1741 eine längere Reise nach Holland und England an. Nach seiner Rückkehr 1742 lehrte Michaelis als Privatdozent an der Univ. Halle und wurde Prof. der Philosophie an der Univ. Göttingen. Seit 1751 gehörte er der Göttinger Gesellschaft der Wissenschaften an und war 1761-70 ihr Direktor. 1771 begründete er die "Orientalische und Exegetische Bibliothek". An den Lebensverhältnissen der biblisch-orientalischen Welt interessiert, war Michaelis maßgeblich an der Planung der dänischen Arabienexpedition (1761-68) beteiligt. - Einband etw. berieben u. bestoßen. Rückenschild m. min. Randläsuren. Etw. gebräunt u. stockfleckig. - Meusel IX, 149; Ebert II, 13983. Schlagworte: Michaelis, Vermischte Schriften<br>Bestell-Nr.: 11009<br>Preis: 140,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Vermischte-Schriften-2-in-einem-Band-Michaelis-Johann-David,56799544-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Vermischte-Schriften-2-in-einem-Band-Michaelis-Johann-David,56799544-buch<![CDATA[Il paradiso perduto di Giovanni Milton. Tradotto da Lazzaro Papi. Edizione seconda. 3 in einem Band. (= Biblioteca universale di scelta letteratura antica e moderna).]]>https://www.buchfreund.de/Il-paradiso-perduto-di-Giovanni-Milton-Tradotto-da-Lazzaro-Papi-Edizione-seconda-3-in-einem-Band-Biblioteca-universale-di-scelta-letteratura-antica-e-moderna-Milton-John,56799545-buchMilton, John. Il paradiso perduto di Giovanni Milton. Tradotto da Lazzaro Papi. Edizione seconda. 3 in einem Band. (= Biblioteca universale di scelta letteratura antica e moderna). Mailand, Nicolo Bettoni, 1828. 12°. 188 S., 1 Bl.; 184 S., 1 Bl.; 171 (1) S., Marmor. Ppbd. d. Zt. m. goldgepr. Rückenschild.Einband etw. berieben. Rücken verblaßt. - Hübsche italienische Taschenausgabe von Miltons “Verlorenem Paradies”. - Schlagworte: Milton<br>Bestell-Nr.: 11530<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Il-paradiso-perduto-di-Giovanni-Milton-Tradotto-da-Lazzaro-Papi-Edizione-seconda-3-in-einem-Band-Biblioteca-universale-di-scelta-letteratura-antica-e-moderna-Milton-John,56799545-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Il-paradiso-perduto-di-Giovanni-Milton-Tradotto-da-Lazzaro-Papi-Edizione-seconda-3-in-einem-Band-Biblioteca-universale-di-scelta-letteratura-antica-e-moderna-Milton-John,56799545-buch<![CDATA[Historischer Redner, Worinnen aus allen Theilen der Historischen Fragen Herrn Johann Hübners [...] die merckwürdigsten Begebenheiten gezogen und zum Oratorischen Gebrauch appliciret worden, mit überall untermischten Theologischen, Politischen, Moralischen, Physicalischen, Historischen, Geographischen und andern curieusen Anmerckungen. Allen aufgeweckten Gemüthern zur Ergötzlichkeit, und denen Liebhabern der frey- und gebundenen Wohl-Redenheit zu sonderbahren Nutzen an das Licht gestellet [...].]]>https://www.buchfreund.de/Historischer-Redner-Worinnen-aus-allen-Theilen-der-Historischen-Fragen-Herrn-Johann-Huebners-die-merckwuerdigsten-Begebenheiten-gezogen-und-zum-Oratorischen-Gebrauch-appliciret-worden-mit-ueberall-unt,56799808-buchWentzel, Johann Christoph. Historischer Redner, Worinnen aus allen Theilen der Historischen Fragen Herrn Johann Hübners [...] die merckwürdigsten Begebenheiten gezogen und zum Oratorischen Gebrauch appliciret worden, mit überall untermischten Theologischen, Politischen, Moralischen, Physicalischen, Historischen, Geographischen und andern curieusen Anmerckungen. Allen aufgeweckten Gemüthern zur Ergötzlichkeit, und denen Liebhabern der frey- und gebundenen Wohl-Redenheit zu sonderbahren Nutzen an das Licht gestellet [...]. Leipzig, Joh. Friedrich Gleditsch und Sohn, 1711. 8°. Mit gest. Titelportrait. Titel in Rot u. Schwarz. 6 Bll., 1123 (1) S., 46 Bll., Pgmt. d. Zt. m. handschriftl. Rückentitel.Erstausgabe dieses umfangreichen Werkes Johann Christoph Wentzels (1659-1723), den Johann Heinrich Stuß (1734) zu den acht größten deutschen Dichtern zählt. Der Schulmann Wentzel war Nachfolger von Gottfried Hoffmann als Rektor in Zittau. - Rückenbezug rissig u. am unteren Kapital m. größerer Fehlstelle. Die ersten Bll. im Falz m. kl. Wurmspur. Durchg. gebräunt u. etw. stockfleckig. - Goedeke III, 348, 9, 5 (falsch 1712). Schlagworte: Wentzel, Wenzel, Barockliteratur<br>Bestell-Nr.: 10953<br>Preis: 350,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Historischer-Redner-Worinnen-aus-allen-Theilen-der-Historischen-Fragen-Herrn-Johann-Huebners-die-merckwuerdigsten-Begebenheiten-gezogen-und-zum-Oratorischen-Gebrauch-appliciret-worden-mit-ueberall-unt,56799808-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Historischer-Redner-Worinnen-aus-allen-Theilen-der-Historischen-Fragen-Herrn-Johann-Huebners-die-merckwuerdigsten-Begebenheiten-gezogen-und-zum-Oratorischen-Gebrauch-appliciret-worden-mit-ueberall-unt,56799808-buch<![CDATA[Erotische Tändeleyen. 1. Kleine Gedichte. 2. Nachahmungen lateinischer Dichter. 3. Alexis; ein Schäferroman.]]>https://www.buchfreund.de/Erotische-Taendeleyen-1-Kleine-Gedichte-2-Nachahmungen-lateinischer-Dichter-3-Alexis-ein-Schaeferroman-Muechler-Karl-Friedrich,56799561-buch[Müchler, Karl Friedrich]. Erotische Tändeleyen. 1. Kleine Gedichte. 2. Nachahmungen lateinischer Dichter. 3. Alexis; ein Schäferroman. Leipzig, Paul Gotthelf Kummer, 1793. Kl.-8°. XXVIII S., 1 Bl., 196 S., Ldr. d. Zt. a. 4 Bünden m. Rückenverg., 2 goldgepr. Rückenschildern u. dreiseitigem Rotschnitt.Erstausgabe. - Der Schriftsteller Karl Friedrich Müchler (1764-1857) war nach dem Jurastudium an der Univ. Berlin seit 1785 im preuß. Verwaltungsdienst tätig, bis er sich nach der Niederlage Preußens 1806 der Schriftstellerei zuwandte. Seiner entschieden preußisch-patriotischen Gesinnung entsprechend, verfaßte Müchler in aufklärerisch-erzieherischer Absicht Lyrik und Prosa, ferner Anekdoten, Denksprüche und andere Formen witzig-belehrender Unterhaltung. - Einband etw. berieben u. bestoßen. Die als Frontispiz eingebunden gewesene Kupfertafel entfernt. Tlw. gering (stock-) fleckig. Rechte untere Ecke m. kl. Spur von Mäußefraß. - Holzmann/B. IV, 4474 (gibt als Erscheinungsort Halberstadt an); Kosch X, 1392; Goedeke VI, 376, 15. Schlagworte: Müchler<br>Bestell-Nr.: 11479<br>Preis: 90,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Erotische-Taendeleyen-1-Kleine-Gedichte-2-Nachahmungen-lateinischer-Dichter-3-Alexis-ein-Schaeferroman-Muechler-Karl-Friedrich,56799561-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Erotische-Taendeleyen-1-Kleine-Gedichte-2-Nachahmungen-lateinischer-Dichter-3-Alexis-ein-Schaeferroman-Muechler-Karl-Friedrich,56799561-buch<![CDATA[Die Schuld. Ein Trauerspiel in vier Acten. Zuerst aufgeführt in Wien auf dem Theater nächst der Burg am 27. April 1813.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Schuld-Ein-Trauerspiel-in-vier-Acten-Zuerst-aufgefuehrt-in-Wien-auf-dem-Theater-naechst-der-Burg-am-27-April-1813-Muellner-Adolph,56799566-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/3374.jpg" title="Die Schuld. Ein Trauerspiel in vier Acten. Zuerst aufgeführt in Wien auf dem Theater nächst der Burg am 27. April 1813."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/3374_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Müllner, Adolph. Die Schuld. Ein Trauerspiel in vier Acten. Zuerst aufgeführt in Wien auf dem Theater nächst der Burg am 27. April 1813. Wien, C. Haas‘sche Buchhandlung, 1817. Kl.-8°. Mit gest. Frontispiz. 180 S., Mod. Ppbd. m. mont. OUmschlag.Frontispiz nach dem Titelkupfer der Erstausgabe von H. Ramberg nachgestochen. - Mit der Beilage "Beurtheilung des Stückes und seiner Aufführung in Wien aus der Zeitschrift Thalia mit Anmerkungen des Verfassers". - Der Schriftsteller u. Journalist (Amadeus Gottfried) Adolph Müllner (1774-1829), Neffe von Gottfried August Bürger, ließ sich nach dem Jurastudium in Leipzig 1798 als Advokat in Weißenfels nieder, wo er seit 1810 auch ein Laientheater betrieb. Der große Erfolg seiner selbst verfaßten Lustspiele und Tragödien ermutigte ihn, sich seit 1815 als freischaffender Schriftsteller zu versuchen. Müllner war auch als Theaterkritiker und Journalist tätig. 1820-25 redigierte er das "Literatur-Blatt" und gab anschließend bis 1829 das "Mitternachtsblatt für gebildete Stände" heraus. Seine sich am Vorbild der griechischen Tragödie orientierenden romantischen Schicksalstragödien gehörten zu den erfolgreichsten Bühnenwerken der Zeit und wurden vielfach nachgeahmt. Den größten Anklang fand Müllner mit dem von August Wilhelm Iffland angeregten Stück “Die Schuld” (1816), das auch die Anerkennung Franz Grillparzers und Goethes fand. - Stockfleckig. - Schlagworte: Müllner, Die Schuld. Ein Trauerspiel<br>Bestell-Nr.: 3374<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Schuld-Ein-Trauerspiel-in-vier-Acten-Zuerst-aufgefuehrt-in-Wien-auf-dem-Theater-naechst-der-Burg-am-27-April-1813-Muellner-Adolph,56799566-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Schuld-Ein-Trauerspiel-in-vier-Acten-Zuerst-aufgefuehrt-in-Wien-auf-dem-Theater-naechst-der-Burg-am-27-April-1813-Muellner-Adolph,56799566-buch<![CDATA[Anastasius Grün. Gedenkblätter zu Ehren der 70. Geburtsfeier des am 11. April 1806 geborenen vaterlänndische (sic!) Dichters Anastasius Grün, (Anton Alexander Graf von Auersperg).]]>https://www.buchfreund.de/Anastasius-Gruen-Gedenkblaetter-zu-Ehren-der-70-Geburtsfeier-des-am-11-April-1806-geborenen-vaterlaenndische-sic-Dichters-Anastasius-Gruen-Anton-Alexander-Graf-von-Auersperg-Gruen-Anastiasius-Simani-Jue,56799311-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7337.jpg" title="Anastasius Grün. Gedenkblätter zu Ehren der 70. Geburtsfeier des am 11. April 1806 geborenen vaterlänndische (sic!) Dichters Anastasius Grün, (Anton Alexander Graf von Auersperg)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7337_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> [Grün, Anastiasius]. - Simani, Jürg. Anastasius Grün. Gedenkblätter zu Ehren der 70. Geburtsfeier des am 11. April 1806 geborenen vaterlänndische (sic!) Dichters Anastasius Grün, (Anton Alexander Graf von Auersperg). Wien, Verlag des Verfassers, 1876. Kl.-8°. Mit Titelportrait. 1 Bl., 16 S., OKart.Erstausgabe. - Der österr. Schriftsteller u. Politiker Anastasius Grün (1806-1876) besuchte die Theresianische Ritterakademie in Wien (1813), die Ingenieurakademie (1817) und kam 1819 an das Klinkowströmsche Erziehungsinstitut. Er studierte Rechtswissenschaften in Wien und Graz (seit 1824) und bewirtschaftete seit 1831 seine Güter in Thurn am Hart (Krain). Die Wintermonate verbrachte Grün in Wien, wo er Kontakt zu Dichtern, darunter Eduard von Bauernfeld und Ignaz Franz Castelli, pflegte. Er unternahm Bildungreisen nach Italien, Frankreich, England und Deutschland, stand mit dem Schwäbischen Dichterkreis in Verbindung, besonders mit Ludwig Uhland, und war später mit Nikolaus Lenau befreundet, dessen Werke er 1855 in 4 Bänden herausgab. 1848 wurde er Mitglied der Frankfurter Nationalversammlung, 1861 des österr. Herrenhauses, 1868 Präsident der österr. Reichsratsdelegation. Grüns lyrisches Werk stand unter dem Einfluß des schwäbischen Dichterkreises. Seit 1830 in kritischer Auseinandersetzung mit dem "Metternichschen System", veröffentlichte er anonym “Spaziergänge eines Wiener Poeten” (1831), das früheste Dokument politischer Lyrik des österr. Vormärz und zugleich Grüns politisches Bekenntnis zu national-liberalen Ansichten. - Umschlag etw. fleckig. Ecken bestoßen. - Selten. - Kosch XVIII, 46. Schlagworte: Simani, Anastasius Grün. Gedenkblätter zu Ehren der 70. Geburtsfeier des am 11. April 1806 geborenen vaterlänndische (sic!) Dichters Anastasius Grün, (Anton Alexander Graf von Auersperg)<br>Bestell-Nr.: 7337<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Anastasius-Gruen-Gedenkblaetter-zu-Ehren-der-70-Geburtsfeier-des-am-11-April-1806-geborenen-vaterlaenndische-sic-Dichters-Anastasius-Gruen-Anton-Alexander-Graf-von-Auersperg-Gruen-Anastiasius-Simani-Jue,56799311-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Anastasius-Gruen-Gedenkblaetter-zu-Ehren-der-70-Geburtsfeier-des-am-11-April-1806-geborenen-vaterlaenndische-sic-Dichters-Anastasius-Gruen-Anton-Alexander-Graf-von-Auersperg-Gruen-Anastiasius-Simani-Jue,56799311-buch<![CDATA[Pfaff vom Kahlenberg. Ein ländliches Gedicht.]]>https://www.buchfreund.de/Pfaff-vom-Kahlenberg-Ein-laendliches-Gedicht-Gruen-Anastasius-d-i-Anton-Alexander-Graf-von-Auersperg,56799314-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7894.jpg" title="Pfaff vom Kahlenberg. Ein ländliches Gedicht."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7894_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Grün, Anastasius (d. i. Anton Alexander Graf von Auersperg). Pfaff vom Kahlenberg. Ein ländliches Gedicht. Leipzig, Weidmannsche Buchhandlung, 1850. Kl.-8°. Mit gest. Frontispiz. 272 S., OLwd. m. reicher Blind- u. Goldprägung sowie dreiseitigem Goldschnitt.Schönes Exemplar der “Miniaturausgabe” mit dem (häufig fehlenden) gest. Frontispiz von Adr. Schleich nach L. Richter), gewidmet "Seinem geliebten Freunde dem Dichter Nicolaus Lenau". - “[...] beim ‘Pfaff’ bliebe zu bemerken, daß von ihm im Erscheinungsjahr (1850) neben einer Oktavausgabe auch ein Miniaturbändchen in Originalleinen mit Goldschnitt (mit einem Stich von Ludwig Richter) herauskam [...]” (Rabenlechner). - Name a. Vorsatzblatt. Tlw. etw. gebräunt bzw. stockfleckig. - Borst 2389; Rabenlechner I, 63f. Schlagworte: Grün, Pfaff vom Kahlenberg. Ein ländliches Gedicht<br>Bestell-Nr.: 7894<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Pfaff-vom-Kahlenberg-Ein-laendliches-Gedicht-Gruen-Anastasius-d-i-Anton-Alexander-Graf-von-Auersperg,56799314-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Pfaff-vom-Kahlenberg-Ein-laendliches-Gedicht-Gruen-Anastasius-d-i-Anton-Alexander-Graf-von-Auersperg,56799314-buch<![CDATA[Waldfräulein. Ein Mährchen in achtzehn Abentheuern.]]>https://www.buchfreund.de/Waldfraeulein-Ein-Maehrchen-in-achtzehn-Abentheuern-Zedlitz-Joseph-Christian-Frhr-von,56799830-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/8994.jpg" title="Waldfräulein. Ein Mährchen in achtzehn Abentheuern."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/8994_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Zedlitz, Joseph Christian Frhr. von. Waldfräulein. Ein Mährchen in achtzehn Abentheuern. Stuttgart-Tübingen, J. G. Cotta‘scher Verlag, 1843. 8°. XII, 169 S., OPpbd.Erstausgabe. - Der österr. Militär u. Schriftsteller Joseph Christian Frh. von Zedlitz und auf Nimmersatt (1790-1862), ursprünglich für den Priesterstand bestimmt, verließ 1806 die Klosterschule und trat in ein Husarenregiment ein, wurde Oberleutnant und Ordonnanzoffizier und nahm 1809 an den Schlachten von Regensburg, Aspern und Deutsch Wagram teil. Auf Wunsch der Familie nahm er seinen Abschied und ging zur Bewirtschaftung der eigenen Güter nach Ungarn. 1810 kam er als Kammerherr nach Wien und verkehrte dort in literarischen Zirkeln; Franz Grillparzer gehörte zu seinen Freunden. Zedlitz schrieb 1836 den Text für die Kaiserhymne auf Ferdinand I. Seit 1837 als Publizist im Dienst der Staatskanzlei, verfaßte er österreichfreundliche Artikel für die "Augsburger Zeitung" und war auch in diplomatischer Mission tätig. Zedlitz war sowohl als Lyriker wie auch als Dramatiker erfolgreich. - Einband min. berieben bzw. fleckig, sonst schönes Exemplar. - Borst 2100; Goedeke VII, 467, 41; Wilpert/G. 11; Hirschberg 566; Giebisch/G. 473. Schlagworte: Zedlitz, Waldfräulein. Ein Mährchen in achtzehn Abentheuern, Märchen<br>Bestell-Nr.: 8994<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Waldfraeulein-Ein-Maehrchen-in-achtzehn-Abentheuern-Zedlitz-Joseph-Christian-Frhr-von,56799830-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Waldfraeulein-Ein-Maehrchen-in-achtzehn-Abentheuern-Zedlitz-Joseph-Christian-Frhr-von,56799830-buch<![CDATA[Imelda Lambertazzi. Trauerspiel in fünf Aufzügen.]]>https://www.buchfreund.de/Imelda-Lambertazzi-Trauerspiel-in-fuenf-Aufzuegen-Halm-Friedrich,56799329-buchHalm, Friedrich. Imelda Lambertazzi. Trauerspiel in fünf Aufzügen. Wien, Gerold, 1842. 8°. 128 S., OKart.Erstausgabe. - Der österr. Schriftsteller Friedrich Halm (1806-1871) trat nach rechtswissenschaftlichen und philosophischen Studien an der Univ. Wien 1826 in den österr. Staatsdienst ein und wurde 1840 Regierungsrat. Als Lyriker ohne Erfolg, wurde er seit den dreißiger Jahren mit seinen bühnenwirksamen Theaterstücken zu einem der beliebtesten Theaterautoren Wiens. Halm wurde 1845 Kustos der Wiener Hofbibliothek, 1847 Mitglied der Akademie der Wissenschaften und 1861 des Herrenhauses. 1867 zum Präfekten der Hofbibliothek und Generalintendanten beider Wiener Hoftheater (bis 1870) ernannt, stand er seit 1868 dem Verwaltungsrat der Deutschen Schillergesellschaft vor. Seine Novellen erschienen fast ausschließlich postum. - Etw. stockfleckig, sonst schönes u. unbeschnittenes Exemplar. - Wilpert/G. 4. Schlagworte: Halm, Imelda Lambertazzi<br>Bestell-Nr.: 2380<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Imelda-Lambertazzi-Trauerspiel-in-fuenf-Aufzuegen-Halm-Friedrich,56799329-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Imelda-Lambertazzi-Trauerspiel-in-fuenf-Aufzuegen-Halm-Friedrich,56799329-buch<![CDATA[Iphigenie in Delphi, Schauspiel in fünf Acten.]]>https://www.buchfreund.de/Iphigenie-in-Delphi-Schauspiel-in-fuenf-Acten-Halm-Friedrich,56799330-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/2381.jpg" title="Iphigenie in Delphi, Schauspiel in fünf Acten."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/2381_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Halm, Friedrich. Iphigenie in Delphi, Schauspiel in fünf Acten. Wien, Gerold, 1864. Kl.-8°. (4) 110 S., Goldgepr. OLwd. m. dreiseitigem Goldschnitt.Erstausgabe. - Der österr. Schriftsteller Friedrich Halm (1806-1871) trat nach rechtswissenschaftlichen und philosophischen Studien an der Univ. Wien 1826 in den österr. Staatsdienst ein und wurde 1840 Regierungsrat. Als Lyriker ohne Erfolg, wurde er seit den dreißiger Jahren mit seinen bühnenwirksamen Theaterstücken zu einem der beliebtesten Theaterautoren Wiens. Halm wurde 1845 Kustos der Wiener Hofbibliothek, 1847 Mitglied der Akademie der Wissenschaften und 1861 des Herrenhauses. 1867 zum Präfekten der Hofbibliothek und Generalintendanten beider Wiener Hoftheater (bis 1870) ernannt, stand er seit 1868 dem Verwaltungsrat der Deutschen Schillergesellschaft vor. Seine Novellen erschienen fast ausschließlich postum. - Schönes Exemplar. - Wilpert/G. 20. Schlagworte: Halm, Iphigenie in Delphi<br>Bestell-Nr.: 2381<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Iphigenie-in-Delphi-Schauspiel-in-fuenf-Acten-Halm-Friedrich,56799330-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Iphigenie-in-Delphi-Schauspiel-in-fuenf-Acten-Halm-Friedrich,56799330-buch<![CDATA[Il Giorno. Edizione corretta. (= Bibliotheca portatile di classici Italiani, Bd. 10).]]>https://www.buchfreund.de/Il-Giorno-Edizione-corretta-Bibliotheca-portatile-di-classici-Italiani-Bd-10-Parini-Giuseppe,56799596-buchParini, Giuseppe. Il Giorno. Edizione corretta. (= Bibliotheca portatile di classici Italiani, Bd. 10). Zwickau, Fratelli Schumann, 1821. 12°. Mit gest. Frontispiz (v. Gust. Zumpe). 158 S., 1 Bl., HLdr. d. Zt. m. etw. Rückenverg. u. golgepr. Rückenschild.Hübsche Taschenausgabe. - Durchg. etw. stockfleckig. - Schlagworte: Parini<br>Bestell-Nr.: 11535<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Il-Giorno-Edizione-corretta-Bibliotheca-portatile-di-classici-Italiani-Bd-10-Parini-Giuseppe,56799596-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Il-Giorno-Edizione-corretta-Bibliotheca-portatile-di-classici-Italiani-Bd-10-Parini-Giuseppe,56799596-buch<![CDATA[Poetische Versuche. (= Bibliothek deutscher Classiker, oder: Sammlung der vorzüglichsten ausgewählten Werke deutscher Dichter und Prosaisten). 4 Bände.]]>https://www.buchfreund.de/Poetische-Versuche-Bibliothek-deutscher-Classiker-oder-Sammlung-der-vorzueglichsten-ausgewaehlten-Werke-deutscher-Dichter-und-Prosaisten-4-Baende-Pfeffel-Gottlieb-Conrad,56799598-buchPfeffel, Gottlieb Conrad. Poetische Versuche. (= Bibliothek deutscher Classiker, oder: Sammlung der vorzüglichsten ausgewählten Werke deutscher Dichter und Prosaisten). 4 Bände. Wien, F. A. Schrämbl, 1791-1803. Kl.-8°. Mit 4 Titelkupfern v. Cl. Kohl bzw. J. Blaschke u. 4 gest. illustr. Titeln. Zus. ca. 850 S., Bedruckte OKart.-Bde.Mit einem Vorbericht des Verlegers. - Der Schriftsteller u. Pädagoge Gottlieb Konrad Pfeffel (1736-1809) studierte seit 1751 Jura in Halle. Infolge eines Augenleidens, das 1758 zu seiner völligen Erblindung führte, war er 1753 gezwungen, das Studium abzubrechen, und kehrte 1754 nach Colmar zurück. 1773 gründete Pfeffel, der sich als Pädagoge an Rousseau orientierte, die "École militaire" (seit 1782 "Académie militaire") für evangelische, meist adlige Jugendliche. Als er diese, vom Colmarer Jakobinerklub bedroht, 1792 schließen mußte, war er auf literarische Auftragsarbeiten angewiesen, bis ihm Napoleon 1806 eine Pension aussetzte. Seit 1803 war Pfeffel Präsident des evang. Konsistoriums in Colmar, seit 1785 der Helvetischen Gesellschaft in Schinznach. 1788 wurde er in die Preußische Akademie der Künste aufgenommen und 1808 zum Ehrenmitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften ernannt. Pfeffel trat seit den sechziger Jahren des 18. Jhds. als Schriftsteller, Herausgeber und Übersetzer hervor. Zu seinen Werken zählen neben einigen Dramen vor allem pädagogisch-aufklärerische Erzählungen, Fabeln und Gedichte, von denen einige volkstümlich wurden. - Umschläge m. alter handschriftl. Nummer a. Vorderdeckel u. tlw. gering fleckig bzw. m. kl. (Rand-) Läsuren. Nur vereinzelt etw. fleckig sonst innen sauberes, unaufgeschnittenes Exemplar in den bedruckten Orig.-Umschlägen. - Rümann 852; Goedeke IV/I, 9, 654, 14 (kennen beide nur 3 Bände). Schlagworte: Pfeffel, Poetische Versuche. (= Bibliothek deutscher Classiker, oder: Sammlung der vorzüglichsten ausgewählten Werke deutscher Dichter und Prosaisten)<br>Bestell-Nr.: 12054<br>Preis: 80,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Poetische-Versuche-Bibliothek-deutscher-Classiker-oder-Sammlung-der-vorzueglichsten-ausgewaehlten-Werke-deutscher-Dichter-und-Prosaisten-4-Baende-Pfeffel-Gottlieb-Conrad,56799598-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Poetische-Versuche-Bibliothek-deutscher-Classiker-oder-Sammlung-der-vorzueglichsten-ausgewaehlten-Werke-deutscher-Dichter-und-Prosaisten-4-Baende-Pfeffel-Gottlieb-Conrad,56799598-buch<![CDATA[Sinnen und Minnen. Ein Jugendleben in Liedern. 3. verb. Auflage.]]>https://www.buchfreund.de/Sinnen-und-Minnen-Ein-Jugendleben-in-Liedern-3-verb-Auflage-Hamerling-Robert,56799343-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11190.jpg" title="Sinnen und Minnen. Ein Jugendleben in Liedern. 3. verb. Auflage."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11190_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hamerling, Robert. Sinnen und Minnen. Ein Jugendleben in Liedern. 3. verb. Auflage. Hamburg, J. F. Richter, 1870. 8°. 2 Bll., VIII, 352 S., 6 Bll., Blindgepr. OLwd. m. goldgepr. Deckel- u. Rückentitel sowie dreiseitigem Goldschnitt.Der österr. Schriftsteller Robert Hamerling (1830-89) war 1840-44 Sängerknabe im Stift Zwettl, kam später nach Wien, studierte an der Univ. und unterrichtete 1852 in Wien, 1853 am Gymnasium in Graz und 1854-66 in Triest. Er war Theaterkritiker der "Triester Zeitung", veröffentlichte Beiträge in Journalen und nahm regen Anteil an der deutschen Einigungsbewegung. Neben Gedichten und Dramen schrieb er vor allem historische Romane und Epen. - Einband leicht berieben. Stempel a. Titel. Papier tlw. leicht gebräunt. - Schlagworte: Hamerling<br>Bestell-Nr.: 11190<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Sinnen-und-Minnen-Ein-Jugendleben-in-Liedern-3-verb-Auflage-Hamerling-Robert,56799343-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Sinnen-und-Minnen-Ein-Jugendleben-in-Liedern-3-verb-Auflage-Hamerling-Robert,56799343-buch<![CDATA[Ariel's Offenbarungen. Herausgegeben von Jacob Minor.]]>https://www.buchfreund.de/Ariel-s-Offenbarungen-Herausgegeben-von-Jacob-Minor-Arnim-Ludwig-Achim-von,56799091-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11788.jpg" title="Ariel's Offenbarungen. Herausgegeben von Jacob Minor."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11788_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Arnim, Ludwig Achim von. Ariel's Offenbarungen. Herausgegeben von Jacob Minor. Weimar, Gesellschaft der Bibliophilen, 1912. 8°. 1 Bl., 324 S., OLwd. m. Kopfgoldschnitt.Erste Auflage. - Rücken wie meist etw. ausgeblichen, sonst gutes Exemplar. - Schlagworte: Arnim, Minor<br>Bestell-Nr.: 11788<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ariel-s-Offenbarungen-Herausgegeben-von-Jacob-Minor-Arnim-Ludwig-Achim-von,56799091-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Ariel-s-Offenbarungen-Herausgegeben-von-Jacob-Minor-Arnim-Ludwig-Achim-von,56799091-buch<![CDATA[Gedichte und Lebensgeschichte des Naturdichters Andreas Posch. 3. Auflage.]]>https://www.buchfreund.de/Gedichte-und-Lebensgeschichte-des-Naturdichters-Andreas-Posch-3-Auflage-Posch-Andreas,56799612-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11351.jpg" title="Gedichte und Lebensgeschichte des Naturdichters Andreas Posch. 3. Auflage."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11351_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Posch, Andreas. Gedichte und Lebensgeschichte des Naturdichters Andreas Posch. 3. Auflage. Wien, Auf Kosten des Verfassers (Aus der Buchdruckerey der Witwe Stöckholzer von Hirschfeld), 1830. 8°. Mit gest. Titelportrait. XXII S., 1 Bl., 176 S., Ldr. d. Zt. m. reicher Rückenverg., goldgepr. Rückenschild u. dreiseitigem Goldschnitt.Der österr. Schriftsteller Andreas Posch (1770-1848) erlernte das Strickerhandwerk, war jahrelang auf Wanderschaft und ließ sich um 1795 in Schönbühel nieder. Er brachte sich autodidaktisch das Lesen und Schreiben bei, schrieb 1797 sein erstes Gelegenheitsgedicht und verfaßte, vom Stift Melk und Kaiser Franz I. gefördert, patriotische Lyrik und Naturdichtungen. Daneben entstanden religiöse Dichtungen und kleinere pädagogische Schriften, mit denen sich Posch seinen Lebensunterhalt verdiente. 1821 erschien seine Autobiographie unter dem Titel “Gedichte und Lebensgeschichte des Naturdichters Andreas Posch”. - Einband etw. bestoßen. Rückenschild m. kl. Absplitterungen. Nur vereinzelt gering stockfleckig. Unterstreichungen u. Marginalien. Das hintere Vorsatzbl. m. Abschrift zweier Einzeldrucke (Gelegenheitsdichtungen) des Verfassers. - Exemplar auf starkem Papier. - Slg. Mayer 6449; vgl. Goedeke VII, 575, 13, 4; Wurzbach XXII, 135; Giebisch/G. 309; Kosch XII, 196. Schlagworte: Posch, Gedichte und Lebensgeschichte des Naturdichters Andreas Posch<br>Bestell-Nr.: 11351<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gedichte-und-Lebensgeschichte-des-Naturdichters-Andreas-Posch-3-Auflage-Posch-Andreas,56799612-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Gedichte-und-Lebensgeschichte-des-Naturdichters-Andreas-Posch-3-Auflage-Posch-Andreas,56799612-buch<![CDATA[Gedichte und Lebensgeschichte des Naturdichters Andreas Posch.]]>https://www.buchfreund.de/Gedichte-und-Lebensgeschichte-des-Naturdichters-Andreas-Posch-Posch-Andreas,56799613-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11352.jpg" title="Gedichte und Lebensgeschichte des Naturdichters Andreas Posch."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11352_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Posch, Andreas. Gedichte und Lebensgeschichte des Naturdichters Andreas Posch. Wien, Auf Kosten des Verfassers, 1821. 8°. XXIV S., 176 S., Ldr. d. Zt. m. goldgepr. Deckelbordüren, reicher Rückenverg., goldgepr. Rückenschild, Stehkantenverg. u. dreiseitigem Goldschnitt.Erstausgabe. - Der österr. Schriftsteller Andreas Posch (1770-1848) erlernte das Strickerhandwerk, war jahrelang auf Wanderschaft und ließ sich um 1795 in Schönbühel nieder. Er brachte sich autodidaktisch das Lesen und Schreiben bei, schrieb 1797 sein erstes Gelegenheitsgedicht und verfaßte, vom Stift Melk und Kaiser Franz I. gefördert, patriotische Lyrik und Naturdichtungen. Daneben entstanden religiöse Dichtungen und kleinere pädagogische Schriften, mit denen sich Posch seinen Lebensunterhalt verdiente. 1821 erschien seine Autobiographie unter dem Titel “Gedichte und Lebensgeschichte des Naturdichters Andreas Posch”. - Einband gering berieben bzw. bestoßen. Titel verso gestempelt. - Insgesamt schönes, dekorativ gebundenes Exemplar. - Goedeke VII, 575, 13, 4; Wurzbach XXII, 135; Giebisch/G. 309; Kosch XII, 196; Slg. Mayer 6448. Schlagworte: Posch, Gedichte und Lebensgeschichte des Naturdichters Andreas Posch<br>Bestell-Nr.: 11352<br>Preis: 90,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gedichte-und-Lebensgeschichte-des-Naturdichters-Andreas-Posch-Posch-Andreas,56799613-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Gedichte-und-Lebensgeschichte-des-Naturdichters-Andreas-Posch-Posch-Andreas,56799613-buch<![CDATA[Kleine Blumen, kleine Blätter. Gedichte.]]>https://www.buchfreund.de/Kleine-Blumen-kleine-Blaetter-Gedichte-Belolawek-Morgan-Camillo,56799114-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/10885.jpg" title="Kleine Blumen, kleine Blätter. Gedichte."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/10885_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Belolawek-Morgan, Camillo. Kleine Blumen, kleine Blätter. Gedichte. Wien, L. Rosner, 1876. Kl.-8°. 92 S., OLwd.Erstausgabe. - Schönes Exemplar des Erstlingswerkes des Dichters. - Giebisch/G. 265. Schlagworte: Belolawek-Morgan, Kleine Blumen, kleine Blätter. Gedichte<br>Bestell-Nr.: 10885<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kleine-Blumen-kleine-Blaetter-Gedichte-Belolawek-Morgan-Camillo,56799114-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Kleine-Blumen-kleine-Blaetter-Gedichte-Belolawek-Morgan-Camillo,56799114-buch<![CDATA[Oeuvres complétes.]]>https://www.buchfreund.de/Oeuvres-compltes-Bernard-Pierre-Joseph,56799115-buchBernard, Pierre-Joseph. Oeuvres complétes. A Londres, ohne Drucker (d. i. Paris, Cazin), 1777. 16°. Mit gest. Frontispiz. 2 Bll., 202 S., 1 Bl., Ldr. d. Zt. m. goldgepr. Deckelfileten, Rückenverg., goldgepr. Rückenschild, Stehkantenverg. u. dreiseitigem Goldschnitt.Einband berieben, bestoßen u. etw. fleckig. Rücken m. kl. Fehlstelle am oberen Kapital. Goldschnitt verblasst. Innen nur vereinzelt etw. (stock-) fleckig. - Cohen 132. Schlagworte: Bernard<br>Bestell-Nr.: 11462<br>Preis: 50,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Oeuvres-compltes-Bernard-Pierre-Joseph,56799115-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Oeuvres-compltes-Bernard-Pierre-Joseph,56799115-buch<![CDATA[Gedichte. (= Etui-Bibliothek der deutschen Classiker, Bd. 15).]]>https://www.buchfreund.de/Gedichte-Etui-Bibliothek-der-deutschen-Classiker-Bd-15-Heydenreich-Karl-Heinrich,56799372-buchHeydenreich, Karl Heinrich. Gedichte. (= Etui-Bibliothek der deutschen Classiker, Bd. 15). Aachen, F. W. Forstmann, 1815. 16°. Mit gest. Titelportrait (v. Gottschik). XIV S., 1 Bl., 143 S., HLdr. d. Zt. m. handschriftl. Rückenschild.Zu Beginn mit einer “Biographie des Dichters” Karl Heinrich Heydenreich, einem von Kant beeinflußten Professor der Philosophie in Leipzig. - Einband berieben u. bestoßen. Durchg. gebräunt u. stockfleckig. - Vgl. ADB XII, 355 u. Ziegenfuss I, 528. Schlagworte: Heydenreich<br>Bestell-Nr.: 11522<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gedichte-Etui-Bibliothek-der-deutschen-Classiker-Bd-15-Heydenreich-Karl-Heinrich,56799372-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Gedichte-Etui-Bibliothek-der-deutschen-Classiker-Bd-15-Heydenreich-Karl-Heinrich,56799372-buch<![CDATA[Erzählungen eines alten Tambours.]]>https://www.buchfreund.de/Erzaehlungen-eines-alten-Tambours-Hoefer-Edmund,56799377-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/3718.jpg" title="Erzählungen eines alten Tambours."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/3718_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hoefer, Edmund. Erzählungen eines alten Tambours. Stuttgart, Adolph Krabbe, 1855. 8°. 4 Bll., 174 S., Etw. späterer HLwd.-Bd. m. goldgepr. Rückentitel.Erstausgabe. - Der Schriftsteller Edmund Hoefer (1819-1882) studierte 1839-42 Philologie und Geschichte an den Universitäten Greifswald, Heidelberg und Berlin und wurde 1854 an der Univ. Jena promoviert. Er legte eine umfangreiche Sammlung apologischer Sprichwörter an, schrieb Gedichte und übersetzte aus dem Französischen. Seit 1845 veröffentlichte er Erzählungen in Cottas "Morgenblatt", mit denen er bald bekannt wurde. Hoefer ließ sich 1854 in Stuttgart nieder, war mit Ferdinand Freiligrath und Wilhelm Raabe befreundet und wurde Kritiker und Schriftleiter der neugegründeten "Hausblätter". Seit 1860 wandte er sich dem Genre des Romans zu. - Deckeln berieben. Schwach gebräunt bzw. stockfleckig. - Kosch VII, 1304. Schlagworte: Hoefer, Erzählungen eines alten Tambours<br>Bestell-Nr.: 3718<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Erzaehlungen-eines-alten-Tambours-Hoefer-Edmund,56799377-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Erzaehlungen-eines-alten-Tambours-Hoefer-Edmund,56799377-buch<![CDATA[De ragguagli di Parnaso [...] in questa quinta impressione aggiontovi cinquanta ragguagli, intitolati parte terza. 3 in einem Band.]]>https://www.buchfreund.de/De-ragguagli-di-Parnaso-in-questa-quinta-impressione-aggiontovi-cinquanta-ragguagli-intitolati-parte-terza-3-in-einem-Band-Boccalini-Trajano,56799125-buchBoccalini, Trajano. De ragguagli di Parnaso [...] in questa quinta impressione aggiontovi cinquanta ragguagli, intitolati parte terza. 3 in einem Band. Venedig, Giovanni Guerigli, 1624. 8°. Mit 3 (wiederh.) Holzschn.-Titelvignetten u. einigen Holzschn.-Initialen. 26 Bll., 332 S.; 16 Bll., 292 S.; 10 Bll., 96 S., Manuskript-Pgmt. d. Zt. m. durchzogenen Bünden.Frühe u. seltene Ausgabe der „Nachrichten vom Parnass“, des bekanntesten Werkes Trajano Boccalinis (1556-1613), hier erstmals mit dem erst posthum erschienenen dritten Band. Seine spitze Feder war so gefürchtet, daß er wahrscheinlich von seinen Gegnern vergiftet wurde. Der Einfluß dieser Satiren über moralische und politische Verhältnisse war auch für die deutsche Literatur von Bedeutung. - Einband berieben u. bestoßen. Rückenbezug m. Absplitterungen. Schließbänder fehlen. Unterschiedlich (zu Beginn stärker) wasserrandig. Tlw. etw. gebräunt bzw. stockfleckig. - Vgl. Libreria Vinciana 3561ff.; Gamba 1802; Brunet I, 1019 u. Graesse I, 456. Schlagworte: Boccalini<br>Bestell-Nr.: 11513<br>Preis: 200,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/De-ragguagli-di-Parnaso-in-questa-quinta-impressione-aggiontovi-cinquanta-ragguagli-intitolati-parte-terza-3-in-einem-Band-Boccalini-Trajano,56799125-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/De-ragguagli-di-Parnaso-in-questa-quinta-impressione-aggiontovi-cinquanta-ragguagli-intitolati-parte-terza-3-in-einem-Band-Boccalini-Trajano,56799125-buch<![CDATA[Gedichte. Auswahl. (Vortitel: Ausgewählte Gedichte).]]>https://www.buchfreund.de/Gedichte-Auswahl-Vortitel-Ausgewaehlte-Gedichte-Rollett-Hermann,56799643-buchRollett, Hermann. Gedichte. Auswahl. (Vortitel: Ausgewählte Gedichte). Leipzig, Franz Wagner, 1865. 8°. Mit einem lithogr. Portrait des Verfassers v. Kriehuber (dat. 1864). XVI, 480 S., Einf. Lwd. d. Zt.Erstausgabe. - Der österr. Schriftsteller Hermann Rollett (1819-1904) machte eine pharmazeutische Lehre in Baden und Wien. Er schloß sich der Vormärz-Lyrik an und wurde wegen revolutionärer Gesinnung von der Polizei verfolgt. 1845 floh er nach Deutschland und ging 1851 in die Schweiz. 1854 kehrte er nach Österreich zurück, wurde 1857 in Gießen zum Dr. phil. promoviert und begann 1860 das Studium der Pharmazie in Wien. Rollett gehörte der Bewegung “Junges Österreich” an und bekannte sich zum Deutschkatholizismus. - Einband stärker berieben u. bestoßen. Leihbibliotheks-Zettel (J. Dirnböck in Wien) a. Innendeckel. Unterschiedlich stockfleckig bzw. gebräunt. - Wilpert/G. (1. Aufl.) 17 (Rollett wurde in die 2. Auflage dieser Bibliographie nicht mehr aufgenommen); Kosch XIII, 234; ÖBL IX, 228; Giebisch/G. 336; Wurzbach, Kriehuber 1701 (ungenau). Schlagworte: Rollett, Kriehuber<br>Bestell-Nr.: 11820<br>Preis: 30,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gedichte-Auswahl-Vortitel-Ausgewaehlte-Gedichte-Rollett-Hermann,56799643-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Gedichte-Auswahl-Vortitel-Ausgewaehlte-Gedichte-Rollett-Hermann,56799643-buch<![CDATA[Die Schriften des Waldschulmeisters.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Schriften-des-Waldschulmeisters-Rosegger-Peter-K,56799645-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11562.jpg" title="Die Schriften des Waldschulmeisters."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11562_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Rosegger, Peter K. Die Schriften des Waldschulmeisters. Pest, Gustav Heckenast, 1875. 8°. 2 Bll., 442 S., 1 Bl., Späterer HLwd.-Bd. m. goldgepr. Rückentitel.Erstausgabe. - Einband stärker berieben u. bestoßen. Buchblock etw. schiefgelesen. Innengelenke gebrochen. Tlw. etw. finger- bzw. braunfleckig. - Selten. - Wilpert/G. 12. Schlagworte: Rosegger<br>Bestell-Nr.: 11562<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Schriften-des-Waldschulmeisters-Rosegger-Peter-K,56799645-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Schriften-des-Waldschulmeisters-Rosegger-Peter-K,56799645-buch<![CDATA[Johanna Frauenlob in Jubel und Trauer. Poetische Erzählung in 6 Gesängen. Und Das Wiedersehn. Operette in 2 Acten.]]>https://www.buchfreund.de/Johanna-Frauenlob-in-Jubel-und-Trauer-Poetische-Erzaehlung-in-6-Gesaengen-Und-Das-Wiedersehn-Operette-in-2-Acten-Breiss-Peter,56799138-buchBreiß, Peter. Johanna Frauenlob in Jubel und Trauer. Poetische Erzählung in 6 Gesängen. Und Das Wiedersehn. Operette in 2 Acten. Hamburg, bei dem Verfasser, 1830. Kl.-8°. 80 S., Späterer einf. Bibl.-HLwd.-Bd.Erstausgabe. - Titel gestempelt. Ganz vereinzelt einige zeitgen. Anmerkungen bzw. Bleistift-Anstreichungen. - Kosch I, 1012. Schlagworte: Breiß<br>Bestell-Nr.: 11987<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Johanna-Frauenlob-in-Jubel-und-Trauer-Poetische-Erzaehlung-in-6-Gesaengen-Und-Das-Wiedersehn-Operette-in-2-Acten-Breiss-Peter,56799138-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Johanna-Frauenlob-in-Jubel-und-Trauer-Poetische-Erzaehlung-in-6-Gesaengen-Und-Das-Wiedersehn-Operette-in-2-Acten-Breiss-Peter,56799138-buch<![CDATA[Historisches A. B. C. Zum Zeit-Vertreib bey müssigen Stunden, Oder Dreyhundert anmuthige, nach dem Alphabet eingerichtete Historien und warhafftige Geschichte, In dreyen absonderlichen Theilen verfasset, und aus bewehrten Autorn hervorgesucht [...].]]>https://www.buchfreund.de/Historisches-A-B-C-Zum-Zeit-Vertreib-bey-muessigen-Stunden-Oder-Dreyhundert-anmuthige-nach-dem-Alphabet-eingerichtete-Historien-und-warhafftige-Geschichte-In-dreyen-absonderlichen-Theilen-verfasset-un,56799139-buchBreitenfels, Jakob Christian. Historisches A. B. C. Zum Zeit-Vertreib bey müssigen Stunden, Oder Dreyhundert anmuthige, nach dem Alphabet eingerichtete Historien und warhafftige Geschichte, In dreyen absonderlichen Theilen verfasset, und aus bewehrten Autorn hervorgesucht [...]. Nürnberg, Wolfgang Michahelles u. Johann Adolph, 1706. 8°. Titel in Rot u. Schwarz. 9 nn., 2 num. Bll., S. 3-681 (1), 12 nn. Bll., Ppbd. d. Zt.Erste u. einzige Ausgabe dieser seltenen Sammlung von 330 Anekdoten aus alter und neuer Geschichte. „Dabei viel Kurioses, wie Nachtwandlergeschichten, Leswürdige Dinge vom Niesen, Eigenschaften der Edelsteine, Wundergeschichten von Menschen, Pflanzen und Tieren, Betrügereien, Liebesaffären, Abergläubisches usf.“ (Seebaß). - Kein Exemplar im Jahrbuch d. Auktionspreise. - Einband berieben u. etw. bestoßen. Titel seitlich m. kl. Ausriß (min. Buchstabenverlust). 2 Bll. m. Einriß. Etw. gebräunt u. stockfleckig. - Seebaß 163; Hayn/G. I, 437. Schlagworte: Breitenfels, Historisches A. B. C. Zum Zeit-Vertreib bey müssigen Stunden, Oder Dreyhundert anmuthige, nach dem Alphabet eingerichtete Historien und warhafftige Geschichte, In dreyen absonderlichen Theilen verfasset<br>Bestell-Nr.: 11003<br>Preis: 300,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Historisches-A-B-C-Zum-Zeit-Vertreib-bey-muessigen-Stunden-Oder-Dreyhundert-anmuthige-nach-dem-Alphabet-eingerichtete-Historien-und-warhafftige-Geschichte-In-dreyen-absonderlichen-Theilen-verfasset-un,56799139-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Historisches-A-B-C-Zum-Zeit-Vertreib-bey-muessigen-Stunden-Oder-Dreyhundert-anmuthige-nach-dem-Alphabet-eingerichtete-Historien-und-warhafftige-Geschichte-In-dreyen-absonderlichen-Theilen-verfasset-un,56799139-buch<![CDATA[Emanuels Prüfungsjahre oder Ansichten des Lebens. 2 Teile in einem Band.]]>https://www.buchfreund.de/Emanuels-Pruefungsjahre-oder-Ansichten-des-Lebens-2-Teile-in-einem-Band-Buchholz-Karl-August,56799144-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12015.jpg" title="Emanuels Prüfungsjahre oder Ansichten des Lebens. 2 Teile in einem Band."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12015_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Buchholz, Karl August. Emanuels Prüfungsjahre oder Ansichten des Lebens. 2 Teile in einem Band. Leipzig, ohne Drucker, 1807. Kl.-8°. Mit gest. Frontispiz v. J. Blaschke. 296 S., Marmor. Ppbd. d. Zt. m. goldgepr. Rückenschild.Im Jahr der Erstausgabe erschienener Entwicklungsroman des Lübecker Rechtsanwalts Karl August Buchholz (1785-1843). - Buchholz, den Salomon Carlebach als „Anwalt der Juden Deutschlands“ bezeichnete, war Rechtsanwalt in seiner Geburtsstadt und forderte nach Aufhebung aller Verordnungen aus der französischen Besatzungszeit 1814 vom Rat der Stadt für Juden die Bürgerrechte und die Aufnahme in die bürgerlichen Kollegien. 1815 vertrat er die Juden der Hansestädte Bremen, Hamburg und Lübeck auf dem Wiener Kongreß und verfaßte 1820 eine an die deutsche Bundesversammlung in Frankfurt gerichtete Denkschrift gegen die 1815 festgeschriebene Entrechtung der Juden. - Einband berieben u. bestoßen. Oberes Kapital min. eingerissen. Tlw. schwach (stock-) fleckig. Wenige Bll. m. Knickspuren. - Vgl. Goedeke VII, 396, 103, 7 (unter dem Titel „Emanuels Lehrjahre, oder des Lebens Ansichten. Ein psychologischer Roman“, 2 Bde., Zürich 1807). Schlagworte: Buchholz<br>Bestell-Nr.: 12015<br>Preis: 140,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Emanuels-Pruefungsjahre-oder-Ansichten-des-Lebens-2-Teile-in-einem-Band-Buchholz-Karl-August,56799144-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Emanuels-Pruefungsjahre-oder-Ansichten-des-Lebens-2-Teile-in-einem-Band-Buchholz-Karl-August,56799144-buch<![CDATA[The History of Rasselas, Prince of Abyssinia. And Solyman and Almena.]]>https://www.buchfreund.de/The-History-of-Rasselas-Prince-of-Abyssinia-And-Solyman-and-Almena-Johnson-Samuel,56799404-buchJohnson, Samuel. The History of Rasselas, Prince of Abyssinia. And Solyman and Almena. London, Charles Daly, 1838. 16°. Mit gest. Frontispiz u. gest. Titel m. Vignette. XIV S., 1 Bl., 240 S., Blindgepr. Lwd. d. Zt. m. Rückenverg., goldgepr. Rückentitel u. dreiseitigem Goldschnitt.Rücken u. Deckelränder verblaßt. Tlw. stockfleckig. - Schlagworte: Johnson<br>Bestell-Nr.: 11477<br>Preis: 30,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/The-History-of-Rasselas-Prince-of-Abyssinia-And-Solyman-and-Almena-Johnson-Samuel,56799404-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/The-History-of-Rasselas-Prince-of-Abyssinia-And-Solyman-and-Almena-Johnson-Samuel,56799404-buch<![CDATA[Oeuvres meslées. Nouvelle Impression augmentée de Plusieurs Pieces curieuses. Suivant la Copie a Paris. [2 Teile in einem Band].]]>https://www.buchfreund.de/Oeuvres-mesles-Nouvelle-Impression-augmente-de-Plusieurs-Pieces-curieuses-Suivant-la-Copie-a-Paris-2-Teile-in-einem-Band-Saint-Evremont-Charles,56799664-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11725.jpg" title="Oeuvres meslées. Nouvelle Impression augmentée de Plusieurs Pieces curieuses. Suivant la Copie a Paris. [2 Teile in einem Band]."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11725_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Saint-Evremont, Charles. Oeuvres meslées. Nouvelle Impression augmentée de Plusieurs Pieces curieuses. Suivant la Copie a Paris. [2 Teile in einem Band]. Paris, Claude Barbin, 1690. 8°. Mit Holzschn.-Titelvignette (kl. Ansicht von Paris). 648 S., 4 Bll., Ldr. d. Zt. a. 4 Bünden m. kl. goldgepr. Wappensupralibros a. beiden Deckeln u. dreiseitig gespränkeltem Rotschnitt.Hier das Titelblatt des zweiten Teiles vorgebunden, der gedruckte Bandvermerk „Tome second“ wurde alt ausgestrichen; das Titelblatt zum ersten Teil fehlt somit. - Einband berieben u. bestoßen. Kapitale m. kl Fehlstellen, Rücken m. kl. Bibl.-Schildchen. Gelenke, Innendeckeln u. Vorsatzbll. m. Wurmspuren. Tlw. ganz schwach wasserrandig. - Vgl. Brunet V, 34f. u. Graesse VI/1, 221 (beide nicht diese Ausgabe). Schlagworte: Saint-Evremont, Oeuvres meslées<br>Bestell-Nr.: 11725<br>Preis: 120,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Oeuvres-mesles-Nouvelle-Impression-augmente-de-Plusieurs-Pieces-curieuses-Suivant-la-Copie-a-Paris-2-Teile-in-einem-Band-Saint-Evremont-Charles,56799664-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Oeuvres-mesles-Nouvelle-Impression-augmente-de-Plusieurs-Pieces-curieuses-Suivant-la-Copie-a-Paris-2-Teile-in-einem-Band-Saint-Evremont-Charles,56799664-buch<![CDATA[Composizion in ottava rima alla Veneziana. Nella qual se descrive quanto ghexe de notabile tanto nella fazzada, quanto nel portego della Chiesa Ducal de S. Marco.]]>https://www.buchfreund.de/Composizion-in-ottava-rima-alla-Veneziana-Nella-qual-se-descrive-quanto-ghexe-de-notabile-tanto-nella-fazzada-quanto-nel-portego-della-Chiesa-Ducal-de-S-Marco-San-Marco-Chiesa-Ducal-de,56799667-buchSan Marco, Chiesa Ducal de. Composizion in ottava rima alla Veneziana. Nella qual se descrive quanto ghexe de notabile tanto nella fazzada, quanto nel portego della Chiesa Ducal de S. Marco. Venedig, ohne Drucker (“Con Licenza de´ Superiori”), o. J. (um 1700). 12°. Mit Holzschn.-Titel- u. Schlußvignette. 12 S., Kart. d. Zt.Umschlag etw. berieben. Etw. stockfleckig, sonst schönes Exemplar dieser seltenen Dichtung. - Schlagworte: San Marco, Venedig<br>Bestell-Nr.: 10960<br>Preis: 80,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Composizion-in-ottava-rima-alla-Veneziana-Nella-qual-se-descrive-quanto-ghexe-de-notabile-tanto-nella-fazzada-quanto-nel-portego-della-Chiesa-Ducal-de-S-Marco-San-Marco-Chiesa-Ducal-de,56799667-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Composizion-in-ottava-rima-alla-Veneziana-Nella-qual-se-descrive-quanto-ghexe-de-notabile-tanto-nella-fazzada-quanto-nel-portego-della-Chiesa-Ducal-de-S-Marco-San-Marco-Chiesa-Ducal-de,56799667-buch<![CDATA[Descrizion in ottava rima in lingua Veneziana. Del tesoro della Chiesa Ducal de S. Marco.]]>https://www.buchfreund.de/Descrizion-in-ottava-rima-in-lingua-Veneziana-Del-tesoro-della-Chiesa-Ducal-de-S-Marco-San-Marco-Chiesa-Ducal-de,56799668-buchSan Marco, Chiesa Ducal de. Descrizion in ottava rima in lingua Veneziana. Del tesoro della Chiesa Ducal de S. Marco. Venedig, ohne Drucker (“Con Licenza de´ Superiori”), 1736. 12°. Mit Holzschn.-Titelvignette. 12 S., Heftstreifen.Schwach stockfleckig, sonst schönes Exemplar dieser seltenen Dichtung. - Schlagworte: San Marco, Venedig<br>Bestell-Nr.: 10959<br>Preis: 80,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Descrizion-in-ottava-rima-in-lingua-Veneziana-Del-tesoro-della-Chiesa-Ducal-de-S-Marco-San-Marco-Chiesa-Ducal-de,56799668-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Descrizion-in-ottava-rima-in-lingua-Veneziana-Del-tesoro-della-Chiesa-Ducal-de-S-Marco-San-Marco-Chiesa-Ducal-de,56799668-buch<![CDATA[Hermann und die Fürsten. Ein Bardiet für die Schaubühne. (= Bibliothek deutscher Classiker, oder: Sammlung der vorzüglichsten ausgewählten Werke deutscher Dichter und Prosaisten).]]>https://www.buchfreund.de/Hermann-und-die-Fuersten-Ein-Bardiet-fuer-die-Schaubuehne-Bibliothek-deutscher-Classiker-oder-Sammlung-der-vorzueglichsten-ausgewaehlten-Werke-deutscher-Dichter-und-Prosaisten-Klopstock-Friedrich-Gottli,56799427-buchKlopstock, Friedrich Gottlieb. Hermann und die Fürsten. Ein Bardiet für die Schaubühne. (= Bibliothek deutscher Classiker, oder: Sammlung der vorzüglichsten ausgewählten Werke deutscher Dichter und Prosaisten). Wien, B. Ph. Bauer, 1817. Kl.-8°. Mit gest. Frontispiz v. Schindelmayer. 180 S., Bedruckter OKart.-Bd.Umschlag m. alter handschriftl. Nummer a. Vorderdeckel. Min. gebräunt, sonst innen sauberes, unaufgeschnittenes Exemplar im bedruckten Orig.-Umschlag. - Schlagworte: Klopstock<br>Bestell-Nr.: 12056<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Hermann-und-die-Fuersten-Ein-Bardiet-fuer-die-Schaubuehne-Bibliothek-deutscher-Classiker-oder-Sammlung-der-vorzueglichsten-ausgewaehlten-Werke-deutscher-Dichter-und-Prosaisten-Klopstock-Friedrich-Gottli,56799427-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Hermann-und-die-Fuersten-Ein-Bardiet-fuer-die-Schaubuehne-Bibliothek-deutscher-Classiker-oder-Sammlung-der-vorzueglichsten-ausgewaehlten-Werke-deutscher-Dichter-und-Prosaisten-Klopstock-Friedrich-Gottli,56799427-buch<![CDATA[Alwine.]]>https://www.buchfreund.de/Alwine-Schilling-Gustav,56799685-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12031.jpg" title="Alwine."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12031_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schilling, Gustav. Alwine. Leipzig, ohne Drucker, 1805. Kl.-8°. Mit gest. Frontispiz u. gest. Titel m. Vignette. 296 S., Marmor. Ppbd. d. Zt. m. goldgepr. Rückenschild.Der Schriftsteller Friedrich Gustav Schilling (1766-1839) trat nach dem Besuch der Fürstenschule in Meißen im Alter von 15 Jahren in die sächsische Artillerie ein, in der er bis zum Hauptmann aufstieg. Er schrieb erfolgreiche Romane und Erzählungen, die meist Liebesleid und -glück, Standeskonflikte und Hofintrigen thematisieren. - Einband berieben u. bestoßen. Tlw. schwach gebräunt bzw. stockfleckig. Einige Bll. m. Eckknicken. - Vgl. ADB XXXI, 256; nicht bei Kosch. Schlagworte: Schilling<br>Bestell-Nr.: 12031<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Alwine-Schilling-Gustav,56799685-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Alwine-Schilling-Gustav,56799685-buch<![CDATA[Die Bedrängten. Ein komischer Roman. (= Neue romantische Unterhaltungs-Bibliothek, Bd. 36).]]>https://www.buchfreund.de/Die-Bedraengten-Ein-komischer-Roman-Neue-romantische-Unterhaltungs-Bibliothek-Bd-36-Schilling-Gustav,56799686-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12016.jpg" title="Die Bedrängten. Ein komischer Roman. (= Neue romantische Unterhaltungs-Bibliothek, Bd. 36)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12016_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schilling, Gustav. Die Bedrängten. Ein komischer Roman. (= Neue romantische Unterhaltungs-Bibliothek, Bd. 36). Wien-Prag, C. Haas, 1818. Kl.-8°. Mit gest. Frontispiz u. gest. Titel. 153 (1) S., 1 Bl., Marmor. Ppbd. d. Zt. m. goldgepr. Rückenschild.Der Schriftsteller Friedrich Gustav Schilling (1766-1839) trat nach dem Besuch der Fürstenschule in Meißen im Alter von 15 Jahren in die sächsische Artillerie ein, in der er bis zum Hauptmann aufstieg. Er schrieb erfolgreiche Romane und Erzählungen, die meist Liebesleid und -glück, Standeskonflikte und Hofintrigen thematisieren. - Einband etw. berieben u. bestoßen. - Vgl. ADB XXXI, 256 u. Kosch XIV, 661 (EA 1817). Schlagworte: Schilling<br>Bestell-Nr.: 12016<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Bedraengten-Ein-komischer-Roman-Neue-romantische-Unterhaltungs-Bibliothek-Bd-36-Schilling-Gustav,56799686-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Bedraengten-Ein-komischer-Roman-Neue-romantische-Unterhaltungs-Bibliothek-Bd-36-Schilling-Gustav,56799686-buch<![CDATA[Wallmann der Schütze. Ein Seitenstück zu Daniel, dem Bergknappen. Nebst: Die Nachwehen. Ein komischer Roman. (= Neue romantische Unterhaltungs-Bibliothek, Bd. 34).]]>https://www.buchfreund.de/Wallmann-der-Schuetze-Ein-Seitenstueck-zu-Daniel-dem-Bergknappen-Nebst-Die-Nachwehen-Ein-komischer-Roman-Neue-romantische-Unterhaltungs-Bibliothek-Bd-34-Schilling-Gustav,56799687-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12009.jpg" title="Wallmann der Schütze. Ein Seitenstück zu Daniel, dem Bergknappen. Nebst: Die Nachwehen. Ein komischer Roman. (= Neue romantische Unterhaltungs-Bibliothek, Bd. 34)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12009_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schilling, Gustav. Wallmann der Schütze. Ein Seitenstück zu Daniel, dem Bergknappen. Nebst: Die Nachwehen. Ein komischer Roman. (= Neue romantische Unterhaltungs-Bibliothek, Bd. 34). Wien-Prag, Carl Haas, 1818. Kl.-8°. Mit gest. Frontispiz u. gest. Titel. 176 S., Marmor. Ppbd. d. Zt. m. goldgepr. Rückenschild.Der Schriftsteller Friedrich Gustav Schilling (1766-1839) trat nach dem Besuch der Fürstenschule in Meißen im Alter von 15 Jahren in die sächsische Artillerie ein, in der er bis zum Hauptmann aufstieg. Er schrieb erfolgreiche Romane und Erzählungen, die meist Liebesleid und -glück, Standeskonflikte und Hofintrigen thematisieren. - Einband etw. berieben u. bestoßen. - Vgl. ADB XXXI, 256; nicht bei Kosch. Schlagworte: Schilling<br>Bestell-Nr.: 12009<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Wallmann-der-Schuetze-Ein-Seitenstueck-zu-Daniel-dem-Bergknappen-Nebst-Die-Nachwehen-Ein-komischer-Roman-Neue-romantische-Unterhaltungs-Bibliothek-Bd-34-Schilling-Gustav,56799687-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Wallmann-der-Schuetze-Ein-Seitenstueck-zu-Daniel-dem-Bergknappen-Nebst-Die-Nachwehen-Ein-komischer-Roman-Neue-romantische-Unterhaltungs-Bibliothek-Bd-34-Schilling-Gustav,56799687-buch<![CDATA[Clementine, oder: Mein Wonneleben.]]>https://www.buchfreund.de/Clementine-oder-Mein-Wonneleben-Schmiedtgen-Johann-Gottfried-Daniel,56799691-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12020.jpg" title="Clementine, oder: Mein Wonneleben."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12020_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schmiedtgen, Johann Gottfried Daniel. Clementine, oder: Mein Wonneleben. Leipzig, ohne Drucker, 1811. 8°. Mit gest. Frontispiz v. F. Weber u. gest. Titel m. Vignette. 236 S., Marmor. Ppbd. d. Zt. m. goldgepr. Rückenschild.Der Verfasser (1766-1816) war Hofmeister in der Lausitz, Gründer und Inspektor eines “Versorgungkomptoirs” in Leipzig u. seit 1802 Herzogl.-Sachsen-Hildburghaus. Rat. - Einband etw. berieben u. bestoßen. Vereinzelt min. stockfleckig. - Vgl. Kosch XV, 465 (nennt als Erscheinungsjahr 1810); Meusel/H. VII, 241 u. Goedeke V, 489, 6, 19 (Ausg. 1810 u. 1813). Schlagworte: Schmiedtgen<br>Bestell-Nr.: 12020<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Clementine-oder-Mein-Wonneleben-Schmiedtgen-Johann-Gottfried-Daniel,56799691-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Clementine-oder-Mein-Wonneleben-Schmiedtgen-Johann-Gottfried-Daniel,56799691-buch<![CDATA[Prolog. Gedichtet von C. A. Schröckinger, und gesprochen von Louise Fischer am 1. December 1817.]]>https://www.buchfreund.de/Prolog-Gedichtet-von-C-A-Schroeckinger-und-gesprochen-von-Louise-Fischer-am-1-December-1817-Schroeckinger-C-arl-A,56799697-buchSchröckinger, C[arl]. A. Prolog. Gedichtet von C. A. Schröckinger, und gesprochen von Louise Fischer am 1. December 1817. Graz, Andreas Leykam, (1817). Kl.-8°. 2 Bll.Sehr frühe und seltene Gelegenheitsdichtung des Grazer Dichters Karl Schröckinger (1798-1819). - Ecken m. Knickspuren. Leicht fleckig. Titel verso alt gestempelt (durchschlagend). - Vgl. Giebisch/G. 374 u. ADB XXXII. Schlagworte: Schröckinger, Fischer<br>Bestell-Nr.: 10941<br>Preis: 40,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Prolog-Gedichtet-von-C-A-Schroeckinger-und-gesprochen-von-Louise-Fischer-am-1-December-1817-Schroeckinger-C-arl-A,56799697-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Prolog-Gedichtet-von-C-A-Schroeckinger-und-gesprochen-von-Louise-Fischer-am-1-December-1817-Schroeckinger-C-arl-A,56799697-buch<![CDATA[Ehestands-Qualen. Lustspiel in einem Acte und in Alexandrinern. (= Belletristische Unterhaltungs-Bibliothek für alle Stände).]]>https://www.buchfreund.de/Ehestands-Qualen-Lustspiel-in-einem-Acte-und-in-Alexandrinern-Belletristische-Unterhaltungs-Bibliothek-fuer-alle-Staende-Deinhardstein-Johann-Ludwig-Ferdinand,56799195-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12078.jpg" title="Ehestands-Qualen. Lustspiel in einem Acte und in Alexandrinern. (= Belletristische Unterhaltungs-Bibliothek für alle Stände)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12078_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Deinhardstein, Johann Ludwig Ferdinand. Ehestands-Qualen. Lustspiel in einem Acte und in Alexandrinern. (= Belletristische Unterhaltungs-Bibliothek für alle Stände). Wien, Carl Armbruster, 1833. 8°. 2 Bll., 52 S., OKart.Der österr. Schriftsteller Johann Ludwig Deinhard-Deinhardstein (1790-1859) trat seit 1811 als Lyriker und Verfasser von Lustspieleinaktern an die Öffentlichkeit und wurde 1827 Prof. der Ästhetik an der Wiener Univ. sowie am Theresianum. 1829-41 nebenberuflich, anschließend bis 1848 als Regierungsrat an der Polizeihofstelle Zensor, redigierte er 1829-49 die "Wiener Jahrbücher der Litteratur" und verfolgte - trotz der Mitarbeit u.a. von Goethe und den Brüdern Grimm - eine patriotisch-restaurative Linie. Als Dramaturg und stellvertretender Direktor des Burgtheaters 1832-41 engagierte er namhafte Schauspieler und führte vorwiegend publikumswirksame Schauspiele (u.a. von Bauernfeld und Halm) auf. Deinhardstein schrieb selbst zahlreiche Dramen und gilt als Begründer der sogenannten "Künstlerlustspiele". - Umschlag leicht angestaubt. Kopfschnitt durchg. etw. wasserrandig. - Vgl. Goedeke IX, 93, 11; Wurzbach III, 208; Giebisch/G. 58; Kosch III, 50; nicht bei Slg. Mayer. Schlagworte: Deinhardstein<br>Bestell-Nr.: 12078<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ehestands-Qualen-Lustspiel-in-einem-Acte-und-in-Alexandrinern-Belletristische-Unterhaltungs-Bibliothek-fuer-alle-Staende-Deinhardstein-Johann-Ludwig-Ferdinand,56799195-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Ehestands-Qualen-Lustspiel-in-einem-Acte-und-in-Alexandrinern-Belletristische-Unterhaltungs-Bibliothek-fuer-alle-Staende-Deinhardstein-Johann-Ludwig-Ferdinand,56799195-buch<![CDATA[Auserlesene Gedichte (Bd. 3: Neuere Gedichte. Mit Aufnahme der bis 1814. zerstreut erschienenen Gedichte). (= Bibliothek deutscher Classiker, oder: Sammlung der vorzüglichsten ausgewählten Werke deutscher Dichter und Prosaisten, Bde. 52-54). 3 Bände.]]>https://www.buchfreund.de/Auserlesene-Gedichte-Bd-3-Neuere-Gedichte-Mit-Aufnahme-der-bis-1814-zerstreut-erschienenen-Gedichte-Bibliothek-deutscher-Classiker-oder-Sammlung-der-vorzueglichsten-ausgewaehlten-Werke-deutscher-Dicht,56799452-buchLangbein, Friedrich August Ernst. Auserlesene Gedichte (Bd. 3: Neuere Gedichte. Mit Aufnahme der bis 1814. zerstreut erschienenen Gedichte). (= Bibliothek deutscher Classiker, oder: Sammlung der vorzüglichsten ausgewählten Werke deutscher Dichter und Prosaisten, Bde. 52-54). 3 Bände. Berlin (Bd. 3: Wien), ohne Drucker (Bd. 3: Haas), 1807 (Bd. 3: 1816). Kl.-8°. Mit 3 gest. Titelbildern u. 3 gest. Titeln (dav. 2 mit Vignette). Zus. ca. 720 S., OKart.-Bde.Wohl für die Reihe “Bibliothek deutscher Classiker” in dieser Form zusammengestellte Mischauflage. - Vorderdeckeln m. alten handschriftl. Nummern, sonst gutes Exemplar mit den Orig.-Umschlägen. - Vgl. Goedeke IV/1, 643, 16. Schlagworte: Langbein<br>Bestell-Nr.: 11833<br>Preis: 40,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Auserlesene-Gedichte-Bd-3-Neuere-Gedichte-Mit-Aufnahme-der-bis-1814-zerstreut-erschienenen-Gedichte-Bibliothek-deutscher-Classiker-oder-Sammlung-der-vorzueglichsten-ausgewaehlten-Werke-deutscher-Dicht,56799452-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Auserlesene-Gedichte-Bd-3-Neuere-Gedichte-Mit-Aufnahme-der-bis-1814-zerstreut-erschienenen-Gedichte-Bibliothek-deutscher-Classiker-oder-Sammlung-der-vorzueglichsten-ausgewaehlten-Werke-deutscher-Dicht,56799452-buch<![CDATA[Auserlesene Gedichte (Bd. 3: Neuere Gedichte. Mit Aufnahme der bis 1814. zerstreut erschienenen Gedichte). (= Belletristische Unterhaltungs-Bibliothek für alle Stände, Bde. 38-40). 3 Bände.]]>https://www.buchfreund.de/Auserlesene-Gedichte-Bd-3-Neuere-Gedichte-Mit-Aufnahme-der-bis-1814-zerstreut-erschienenen-Gedichte-Belletristische-Unterhaltungs-Bibliothek-fuer-alle-Staende-Bde-38-40-3-Baende-Langbein-Friedrich-Augus,56799453-buchLangbein, Friedrich August Ernst. Auserlesene Gedichte (Bd. 3: Neuere Gedichte. Mit Aufnahme der bis 1814. zerstreut erschienenen Gedichte). (= Belletristische Unterhaltungs-Bibliothek für alle Stände, Bde. 38-40). 3 Bände. Berlin (Bd. 3: Wien), ohne Drucker (Bd. 3: Haas), 1807 (Bd. 3: 1816). Kl.-8°. Mit 3 gest. Titelbildern u. 3 gest. Titeln (dav. 2 mit Vignette). Zus. ca. 720 S., OKart.-Bde.Wohl für die Reihe “Belletristische Unterhaltungs-Bibliothek” in dieser Form zusammengestellte Mischauflage. - Unbeschnittenes Exemplar in den Orig.-Umschlägen. - Vgl. Goedeke IV/1, 643, 16. Schlagworte: Langbein<br>Bestell-Nr.: 11834<br>Preis: 40,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Auserlesene-Gedichte-Bd-3-Neuere-Gedichte-Mit-Aufnahme-der-bis-1814-zerstreut-erschienenen-Gedichte-Belletristische-Unterhaltungs-Bibliothek-fuer-alle-Staende-Bde-38-40-3-Baende-Langbein-Friedrich-Augus,56799453-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Auserlesene-Gedichte-Bd-3-Neuere-Gedichte-Mit-Aufnahme-der-bis-1814-zerstreut-erschienenen-Gedichte-Belletristische-Unterhaltungs-Bibliothek-fuer-alle-Staende-Bde-38-40-3-Baende-Langbein-Friedrich-Augus,56799453-buch<![CDATA[Reisescenen u. Abentheuer. Zu Wasser u. zu Lande [...] in zwey Bändchen. 2 Teile in einem Band.]]>https://www.buchfreund.de/Reisescenen-u-Abentheuer-Zu-Wasser-u-zu-Lande-in-zwey-Baendchen-2-Teile-in-einem-Band-Laun-Friedrich-eig-Friedrich-August-Schulze,56799455-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11012.jpg" title="Reisescenen u. Abentheuer. Zu Wasser u. zu Lande [...] in zwey Bändchen. 2 Teile in einem Band."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11012_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Laun, Friedrich (eig. Friedrich August Schulze). Reisescenen u. Abentheuer. Zu Wasser u. zu Lande [...] in zwey Bändchen. 2 Teile in einem Band. Leipzig, ohne Drucker, 1805. 8°. Mit gest. Frontispiz u. gest. Titel m. Vignette. 352 S., Marmor. Ppbd. d. Zt. m. goldgepr. Rückenschild.Erstausgabe dieses abgeschlossen wirkenden Bändchens (Goedeke u. Kosch nennen jeweils 3 Bände). Es beginnt mit dem “Ersten Buch” des ersten Bändchens, ab S. 225 beginnt das zweite Bändchen, ebenfalls mit dem “Ersten Buch”. Das zweite Buch am Schluß mit dem beim ersten Buch fehlenden Hinweis “Ende”. Darunter der gedruckte Vermerk “Mit dem künftigen sechsten Bande wird die Familie Werning, oder die Brüder vom Freyherrn von Bilderbeck, geliefert”. - Der Schriftsteller Friedrich Laun (1770-1849) studierte Jura in Leipzig und arbeitete nach seiner Rückkehr nach Dresden u.a. als Redakteur der "Abendzeitung" (1804/05). 1807 wurde er Sekretär bei der Dresdner Landes-Ökonomie-Deputation, 1820 Kommissionsrat. Der äußerst produktive Unterhaltungsschriftsteller verfaßte zahlreiche Romane und Erzählungen, in deren Mittelpunkt meist Familienkonflikte des gehobenen Bürgertums und des niederen Adels stehen. Laun gehörte dem Dresdner romantischen Kreis an und war u.a. mit Friedrich Schlegel und Johann August Apel befreundet. - Ecken u. Kapitale min. bestoßen. Etw. stock- bzw braunfleckig. - Kosch IX, 1017f.; Goedeke V, 526, 28 (nennen 3 Bde., 1804-05; das einzige über KVK nachweisbare Exemplar hat jedoch auch nur 2 Bde. und ist mit 1805 datiert). Schlagworte: Laun, Schulze<br>Bestell-Nr.: 11012<br>Preis: 120,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Reisescenen-u-Abentheuer-Zu-Wasser-u-zu-Lande-in-zwey-Baendchen-2-Teile-in-einem-Band-Laun-Friedrich-eig-Friedrich-August-Schulze,56799455-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Reisescenen-u-Abentheuer-Zu-Wasser-u-zu-Lande-in-zwey-Baendchen-2-Teile-in-einem-Band-Laun-Friedrich-eig-Friedrich-August-Schulze,56799455-buch<![CDATA[Tokeah oder die weiße Rose. 2 Bände. (= Klassische Romane der Weltliteratur, Bde. 31 u. 32).]]>https://www.buchfreund.de/Tokeah-oder-die-weisse-Rose-2-Baende-Klassische-Romane-der-Weltliteratur-Bde-31-u-32-Sealsfield-Charles-d-i-Karl-Anton-Postl,56799713-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11276.jpg" title="Tokeah oder die weiße Rose. 2 Bände. (= Klassische Romane der Weltliteratur, Bde. 31 u. 32)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11276_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Sealsfield, Charles (d. i. Karl Anton Postl). Tokeah oder die weiße Rose. 2 Bände. (= Klassische Romane der Weltliteratur, Bde. 31 u. 32). Wien-Leipzig-Teschen, Karl Prochaska, o. J. (um 8°. 167; 170 S., Illustr.-OLwd.-Bde.Die hübschen Jugendstil-Einbände etw. berieben, sonst gutes Exemplar. - Schlagworte: Sealsfield<br>Bestell-Nr.: 11276<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Tokeah-oder-die-weisse-Rose-2-Baende-Klassische-Romane-der-Weltliteratur-Bde-31-u-32-Sealsfield-Charles-d-i-Karl-Anton-Postl,56799713-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Tokeah-oder-die-weisse-Rose-2-Baende-Klassische-Romane-der-Weltliteratur-Bde-31-u-32-Sealsfield-Charles-d-i-Karl-Anton-Postl,56799713-buch<![CDATA[Considérations sur le génie et les moeurs de ce siecle.]]>https://www.buchfreund.de/Considrations-sur-le-gnie-et-les-moeurs-de-ce-siecle-Soubeyran-de-Scopon-Jean,56799722-buch[Soubeyran de Scopon, Jean]. Considérations sur le génie et les moeurs de ce siecle. Frankfurt a. M., F. Varrentrapp, 1750. 8°. Mit Holzschn.-Titelvignette. 2 Bll., 164 S., HPgmt. d. Zt.Seltenes Werk Jean Soubeyran de Scopons (1699-1751) mit 16 Kapiteln wie “Des femmes”, “De l´amitié”, “De la modestie”, “Reflexions critiques”, “De la Noblesse”, “Pensées Philosophiques”, “Caracteres” u.a. - Einband berieben u. leicht bestoßen. Deckelbezüge m. großflächigen Fehlstellen. Nur vereinzelt schwach stockfleckig. - Schlagworte: Soubeyran [Soubeiran] de Scopon<br>Bestell-Nr.: 11580<br>Preis: 70,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Considrations-sur-le-gnie-et-les-moeurs-de-ce-siecle-Soubeyran-de-Scopon-Jean,56799722-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Considrations-sur-le-gnie-et-les-moeurs-de-ce-siecle-Soubeyran-de-Scopon-Jean,56799722-buch<![CDATA[Lorenz Stark. Ein Charaktergemälde.]]>https://www.buchfreund.de/Lorenz-Stark-Ein-Charaktergemaelde-Engel-Johann-Jakob,56799223-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12032.jpg" title="Lorenz Stark. Ein Charaktergemälde."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/12032_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Engel, Johann Jakob. Lorenz Stark. Ein Charaktergemälde. Leipzig, ohne Drucker, 1810. 8°. Mit gest. Frontispiz u. gest. Titel m. Vignette. 316 S., Marmor. Ppbd. d. Zt. m. goldgepr. Rückenschild.Dieser frühe deutsche bürgerliche Roman, das literarische Hauptwerk des Berliner Aufklärers J. J. Engel, behandelt einen Vater-Sohn-Konflikt innerhalb einer deutschen Kaufmannsfamilie. In Druckteilen war der Roman schon vor der ersten Buchausgabe (Berlin 1801) in den Horen erschienen, ohne jedoch Schillers Beifall zu finden. Das deutsche Lesepublikum und mit ihm einige Kritiker entschieden anders, als der Roman endlich als Buch erschienen war: Garlieb Merkel z.B. bemerkte, "Lorenz Stark" sei "ein Roman, und zwar in Hinsicht auf Plan, Wahrheit und Haltung, einer der vollkommensten, welche die deutsche Sprache besitzt". - Einband etw. berieben u. bestoßen. Tlw. schwach gebräunt bzw. stockfleckig. - Vgl. Goedeke V, 474, 16. Schlagworte: Engel<br>Bestell-Nr.: 12032<br>Preis: 50,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Lorenz-Stark-Ein-Charaktergemaelde-Engel-Johann-Jakob,56799223-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Lorenz-Stark-Ein-Charaktergemaelde-Engel-Johann-Jakob,56799223-buch<![CDATA[Gesammelte humoristische Novellen, Erzählungen und Gedichte. 3 Bände.]]>https://www.buchfreund.de/Gesammelte-humoristische-Novellen-Erzaehlungen-und-Gedichte-3-Baende-Stierle-Holzmeister-Josef,56799735-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11986.jpg" title="Gesammelte humoristische Novellen, Erzählungen und Gedichte. 3 Bände."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/11986_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Stierle-Holzmeister, Josef. Gesammelte humoristische Novellen, Erzählungen und Gedichte. 3 Bände. Wien, Ignaz Klang, 1844. Kl.-8°. Zus. ca. 730 S., Blindgepr. Lwd.-Bde. d. Zt. m. Rückenverg. u. goldgepr. Rückentiteln.Erstausgabe. - Einbände leicht berieben bzw. angestaubt. Am Kopfschnitt durchg. etw. wasserrandig. Vereinzelt schwach stockfleckig. Ausriß an der rechten oberen Ecke des ersten Titelblattes alt ausgebessert (ohne Textverlust). Vorsatzbll. mit Besitzvermerk “Stammhammer Josef 1865”, wobei es sich wohl um den bekannten Bibliographen handelt. - Kosch XX, 123; Giebisch/G. 403. Schlagworte: Stierle-Holzmeister, Gesammelte humoristische Novellen, Erzählungen und Gedichte<br>Bestell-Nr.: 11986<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gesammelte-humoristische-Novellen-Erzaehlungen-und-Gedichte-3-Baende-Stierle-Holzmeister-Josef,56799735-buch">Bestellen</a>Thu, 14 Feb 2019 16:30:04 +0100https://www.buchfreund.de/Gesammelte-humoristische-Novellen-Erzaehlungen-und-Gedichte-3-Baende-Stierle-Holzmeister-Josef,56799735-buch<![CDATA[The Poetical Works of Thomas Moore, including his Melodies, Ballads, etc. 7 in 4 Bänden.]]>https://www.buchfreund.de/The-Poetical-Works-of-Thomas-Moore-including-his-Melodies-Ballads-etc-7-in-4-Baenden-Moore-Thomas,91600390-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/56699.jpg" title="The Poetical Works of Thomas Moore, including his Melodies, Ballads, etc. 7 in 4 Bänden."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/56699_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Moore, Thomas. The Poetical Works of Thomas Moore, including his Melodies, Ballads, etc. 7 in 4 Bänden. Paris, A. u. W. Galignani, 1827. 12°. Mit einem gest. Titelportrait. Zus. ca. 1.800 S., Ldr.-Bde. d. Zt. auf 4 breiten Bünden m. reicher Deckel- u. Rückenverg., goldgepr. Rückentiteln, Steh- u. Innenkantenverg. u. dreiseitigem Goldschnitt (sign. „Purgold“).„Im Gegensatz zur Massenproduktion und Maschinenarbeit bemühten sich einige Meister, die besten Traditionen des Handwerks zu wahren und weiter zu überliefern. Aus diesem Bewußtsein entwickelte sich der Status des Kunstbuchbinders, der seine Tätigkeit als künstlerischen Auftrag auffasste [...]. Am stärksten waren die handwerklichen Traditionen in Frankreich lebendig geblieben [...]. In Paris vermittelten u.a. die Deutschen P. Purgold (gest. 1830) und sein Schüler Georg Trautz (1808-1879) als hochangesehene Meister in der ersten Hälfte des 19. Jh. diese Tradition“ (Funke, Buchkunde, S. 341). - Im Gegensatz zur im selben Jahr und beim selben Verleger erschienenen einbändigen Oktav-Ausgabe scheint diese siebenbändige Edition sehr selten zu sein; selbst über den KVK (weltweit) läßt sich kein Exemplar nachweisen. - Die dekorativen Meistereinbände etw. berieben u. an den Ecken bestoßen. Etw. gebräunt u. stockfleckig. - Quérard, La France Littéraire VI, S. 281; nicht bei Brunet u. Graesse. Schlagworte: Moore, The Poetical Works of Thomas Moore, including his Melodies, Ballads, etc., Purgold, Einband, Einbände, Meistereinband, Meistereinbände<br>Bestell-Nr.: 56699<br>Preis: 600,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/The-Poetical-Works-of-Thomas-Moore-including-his-Melodies-Ballads-etc-7-in-4-Baenden-Moore-Thomas,91600390-buch">Bestellen</a>Thu, 24 Jan 2019 20:43:16 +0100https://www.buchfreund.de/The-Poetical-Works-of-Thomas-Moore-including-his-Melodies-Ballads-etc-7-in-4-Baenden-Moore-Thomas,91600390-buch<![CDATA[Zerrbilder menschlicher Thorheiten und Schwächen. Erfunden und gezeichnet von Loder. Gestochen von Stöber. Mit epigrammatischen Erklärungen begleitet von J. F. Castelli. (Mit einem Nachwort von Josef Bindtner). (= II. Veröffentlichung eines Freundeskreises Wiener Sammler).]]>https://www.buchfreund.de/Zerrbilder-menschlicher-Thorheiten-und-Schwaechen-Erfunden-und-gezeichnet-von-Loder-Gestochen-von-Stoeber-Mit-epigrammatischen-Erklaerungen-begleitet-von-J-F-Castelli-Mit-einem-Nachwort-von-Josef-Bind,91600404-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/56925.jpg" title="Zerrbilder menschlicher Thorheiten und Schwächen. Erfunden und gezeichnet von Loder. Gestochen von Stöber. Mit epigrammatischen Erklärungen begleitet von J. F. Castelli. (Mit einem Nachwort von Josef Bindtner). (= II. Veröffentlichung eines Freundeskreises Wiener Sammler)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/56925_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Castelli, Ignaz Franz. Zerrbilder menschlicher Thorheiten und Schwächen. Erfunden und gezeichnet von Loder. Gestochen von Stöber. Mit epigrammatischen Erklärungen begleitet von J. F. Castelli. (Mit einem Nachwort von Josef Bindtner). (= II. Veröffentlichung eines Freundeskreises Wiener Sammler). (Wien, Rudolf Ludwig, 1913; Nachdruck der Ausgabe Wien, 1810). Gr.-8°. Mit 30 handkolor. Tafeln nach Matthäus Loder. 76 S., 1 Bl., Blaues OHLdr. m. reicher Rückenverg., goldgepr. Rückentitel u. Kopfgoldschnitt (v. Josef Polsterer, Wien).Nr. 92 von 100 (gesamt 146) Exemplaren auf französischem Büttenpapier mit den sorgfältig handkolorierten Tafeln nach Matthäus Loder. - Kanten u. Ecken tlw. etw. berieben bzw. bestoßen. - Hayn/G. IV, 226. Schlagworte: Castelli, Zerrbilder menschlicher Thorheiten und Schwächen. Erfunden und gezeichnet von Loder. Gestochen von Stöber. Mit epigrammatischen Erklärungen begleitet von J. F. Castelli. (Mit einem Nachwort von Josef Bindtner). (= II. Veröffentlichung eines Freundeskreises Wiener Sammler)<br>Bestell-Nr.: 56925<br>Preis: 400,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Zerrbilder-menschlicher-Thorheiten-und-Schwaechen-Erfunden-und-gezeichnet-von-Loder-Gestochen-von-Stoeber-Mit-epigrammatischen-Erklaerungen-begleitet-von-J-F-Castelli-Mit-einem-Nachwort-von-Josef-Bind,91600404-buch">Bestellen</a>Thu, 24 Jan 2019 20:43:16 +0100https://www.buchfreund.de/Zerrbilder-menschlicher-Thorheiten-und-Schwaechen-Erfunden-und-gezeichnet-von-Loder-Gestochen-von-Stoeber-Mit-epigrammatischen-Erklaerungen-begleitet-von-J-F-Castelli-Mit-einem-Nachwort-von-Josef-Bind,91600404-buch<![CDATA[Schlesiens Fliegende Bibliothec. Mit allerhand zur Geist- und Weltlichen Wohlredenheit gehörigen Theils bißher einzeln theils noch ungedruckten Stücken Derer vortrefflichsten Redner dieses Landes versehen.]]>https://www.buchfreund.de/Schlesiens-Fliegende-Bibliothec-Mit-allerhand-zur-Geist-und-Weltlichen-Wohlredenheit-gehoerigen-Theils-bissher-einzeln-theils-noch-ungedruckten-Stuecken-Derer-vortrefflichsten-Redner-dieses-Landes-ver,91600206-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/55674.jpg" title="Schlesiens Fliegende Bibliothec. Mit allerhand zur Geist- und Weltlichen Wohlredenheit gehörigen Theils bißher einzeln theils noch ungedruckten Stücken Derer vortrefflichsten Redner dieses Landes versehen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/55674_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Meisner, Christian. Schlesiens Fliegende Bibliothec. Mit allerhand zur Geist- und Weltlichen Wohlredenheit gehörigen Theils bißher einzeln theils noch ungedruckten Stücken Derer vortrefflichsten Redner dieses Landes versehen. Frankfurt a. M.-Leipzig, Michael Rohrbach Witwe u. Erben, 1708. 4°. Titel in Rot u. Schwarz. 8 Bll., 1056 S., 14 Bll. - Angeb. - 2) Dewerdeck, Gottfried. Kurtzer Begrieff eines Werckes Silesia numismatica genannt. Ohne Ort, ohne Verlag bzw. Drucker, 1708. 8 nn. Bll. - Vorgeb. - 3) Meisner, Christian. Equites Silesii, honoribus academicis fulgentes, tribus decadibus comprehensi, in lucem editi. Wittemberg, Ludoviciano, 1706. 26 nn. Bll. - Daran. - 4) Schurzfleisch, Conrad Samuel (Praes.). Silesiam loquentem [...] auctor et respondens Christianus Meisnerus [Meisner] [...]. Wittemberg, Schulz, 1705. 14 Bll. - Daran. - 5) Stryk, Samuel (Praes.). Dissertatio de feudis Ducatuum Silesiae Schwidnicensis, et Jauraviensis [...] placidae [...] Ernestus Sigismundus Schoberus [...]. Halle (Magdeburg), J. Gruner, 1704. 96 S. - Daran. - 6) Wildvogel, Christian (Praes.). Exertium academicum de judiciis Silesiae inappellabilibus [...] submittit Augustinus Schmidius [Schmid]. Jena, Mullerianis, 1704. 52 S., 2 Bll. - Daran. - 7) Sommer, C. u. J. G. Gottschlack. Onophagiam Silesiorum, amplissimi philosophici Collegii indultu dissertatione historica [...]. Wittemberg, Hakius, 1698. 12 Bll., Pgmt. d. Zt. m. durchzogenen Bünden, handschriftl. Rückentitel u. dreiseitig gespränkeltem Farbschnitt.Erstausgaben. - Meisners „Fliegende Bibliothec“ umfasst eine Sammlung von 64 Texten zu zahlreichen Anlässen wie etwa Hochzeiten sowie Lob- und Trauerreden. Angebunden sechs weitere teils seltene Werke mit schlesischem Bezug. - Einband fleckig u. etw. berieben. Vereinzelt kl. Läsuren bzw. Knickspuren (nur die letzten Bll. etw. stärker). Gebräunt. - Schlagworte: Meisner, Schlesiens Fliegende Bibliothec, Schlesien, Sammelband, Sammelbände<br>Bestell-Nr.: 55674<br>Preis: 700,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Schlesiens-Fliegende-Bibliothec-Mit-allerhand-zur-Geist-und-Weltlichen-Wohlredenheit-gehoerigen-Theils-bissher-einzeln-theils-noch-ungedruckten-Stuecken-Derer-vortrefflichsten-Redner-dieses-Landes-ver,91600206-buch">Bestellen</a>Thu, 24 Jan 2019 20:43:16 +0100https://www.buchfreund.de/Schlesiens-Fliegende-Bibliothec-Mit-allerhand-zur-Geist-und-Weltlichen-Wohlredenheit-gehoerigen-Theils-bissher-einzeln-theils-noch-ungedruckten-Stuecken-Derer-vortrefflichsten-Redner-dieses-Landes-ver,91600206-buch<![CDATA[Abenteuer von drei Russen und drei Engländern in Süd-Afrika. (= Bekannte und unbekannte Welten. Abenteuerliche Reisen von Julius Verne, Bd. 10).]]>https://www.buchfreund.de/Abenteuer-von-drei-Russen-und-drei-Englaendern-in-Sued-Afrika-Bekannte-und-unbekannte-Welten-Abenteuerliche-Reisen-von-Julius-Verne-Bd-10-Verne-Jules,91600276-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/55926.jpg" title="Abenteuer von drei Russen und drei Engländern in Süd-Afrika. (= Bekannte und unbekannte Welten. Abenteuerliche Reisen von Julius Verne, Bd. 10)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/55926_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Verne, Jules. Abenteuer von drei Russen und drei Engländern in Süd-Afrika. (= Bekannte und unbekannte Welten. Abenteuerliche Reisen von Julius Verne, Bd. 10). Wien-Pest-Leipzig, A. Hartleben‘s Verlag, 1876. 4°. Mit 52 Holzstich-Illustrationen. 233 (1) S., Illustr.-OLwd.Erste dt. Ausgabe. - Ecken tlw. min. berieben. Tlw. leicht gebräunt bzw. stockfleckig. - Schlagworte: Verne, Abenteuer von drei Russen und drei Engländern in Süd-Afrika. (= Bekannte und unbekannte Welten. Abenteuerliche Reisen von Julius Verne, Bd. 10)<br>Bestell-Nr.: 55926<br>Preis: 220,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Abenteuer-von-drei-Russen-und-drei-Englaendern-in-Sued-Afrika-Bekannte-und-unbekannte-Welten-Abenteuerliche-Reisen-von-Julius-Verne-Bd-10-Verne-Jules,91600276-buch">Bestellen</a>Thu, 24 Jan 2019 20:43:16 +0100https://www.buchfreund.de/Abenteuer-von-drei-Russen-und-drei-Englaendern-in-Sued-Afrika-Bekannte-und-unbekannte-Welten-Abenteuerliche-Reisen-von-Julius-Verne-Bd-10-Verne-Jules,91600276-buch<![CDATA[Fünf Wochen im Ballon. (= Bekannte und unbekannte Welten. Abenteuerliche Reisen von Julius Verne, Bd. 9).]]>https://www.buchfreund.de/Fuenf-Wochen-im-Ballon-Bekannte-und-unbekannte-Welten-Abenteuerliche-Reisen-von-Julius-Verne-Bd-9-Verne-Jules,91600277-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/55927.jpg" title="Fünf Wochen im Ballon. (= Bekannte und unbekannte Welten. Abenteuerliche Reisen von Julius Verne, Bd. 9)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/55927_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Verne, Jules. Fünf Wochen im Ballon. (= Bekannte und unbekannte Welten. Abenteuerliche Reisen von Julius Verne, Bd. 9). Wien-Pest-Leipzig, A. Hartleben‘s Verlag, 1876. 4°. Mit 78 Holzstich-Illustrationen. 320 S., Illustr.-OLwd.Erste dt. Ausgabe. - Vereinzelt min. berieben bzw. bestoßen. - Schlagworte: Verne, Fünf Wochen im Ballon. (= Bekannte und unbekannte Welten. Abenteuerliche Reisen von Julius Verne, Bd. 9)<br>Bestell-Nr.: 55927<br>Preis: 220,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Fuenf-Wochen-im-Ballon-Bekannte-und-unbekannte-Welten-Abenteuerliche-Reisen-von-Julius-Verne-Bd-9-Verne-Jules,91600277-buch">Bestellen</a>Thu, 24 Jan 2019 20:43:16 +0100https://www.buchfreund.de/Fuenf-Wochen-im-Ballon-Bekannte-und-unbekannte-Welten-Abenteuerliche-Reisen-von-Julius-Verne-Bd-9-Verne-Jules,91600277-buch<![CDATA[Der Chancellor. Tagebuch des Passagier J. R. Kazallon. Als Anhang: Martin Paz. (= Bekannte und unbekannte Welten. Abenteuerliche Reisen von Julius Verne, Bd. 21).]]>https://www.buchfreund.de/Der-Chancellor-Tagebuch-des-Passagier-J-R-Kazallon-Als-Anhang-Martin-Paz-Bekannte-und-unbekannte-Welten-Abenteuerliche-Reisen-von-Julius-Verne-Bd-21-Verne-Jules,91600320-buchVerne, Jules. Der Chancellor. Tagebuch des Passagier J. R. Kazallon. Als Anhang: Martin Paz. (= Bekannte und unbekannte Welten. Abenteuerliche Reisen von Julius Verne, Bd. 21). Wien-Pest-Leipzig, A. Hartleben's Verlag, 1877. Gr.-8°. Mit 56 Textholzstichen. 271 (1) S., Illustr.-OLwd.Erste dt. Ausgabe. - Einband leicht berieben bzw. bestoßen. Vereinzelt min. wasserrandig. Schwach gebräunt. - Schlagworte: Verne, Der Chancellor. Tagebuch des Passagier J. R. Kazallon. Als Anhang: Martin Paz. (= Bekannte und unbekannte Welten. Abenteuerliche Reisen von Julius Verne, Bd. 21)<br>Bestell-Nr.: 56038<br>Preis: 220,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Chancellor-Tagebuch-des-Passagier-J-R-Kazallon-Als-Anhang-Martin-Paz-Bekannte-und-unbekannte-Welten-Abenteuerliche-Reisen-von-Julius-Verne-Bd-21-Verne-Jules,91600320-buch">Bestellen</a>Wed, 23 Jan 2019 15:30:10 +0100https://www.buchfreund.de/Der-Chancellor-Tagebuch-des-Passagier-J-R-Kazallon-Als-Anhang-Martin-Paz-Bekannte-und-unbekannte-Welten-Abenteuerliche-Reisen-von-Julius-Verne-Bd-21-Verne-Jules,91600320-buch<![CDATA[Das Seiner Königlichen Majestät in Preußen weh- und demüthig anredende Sachsen.]]>https://www.buchfreund.de/Das-Seiner-Koeniglichen-Majestaet-in-Preussen-weh-und-demuethig-anredende-Sachsen-Siebenjaehriger-Krieg,91600543-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/57418.jpg" title="Das Seiner Königlichen Majestät in Preußen weh- und demüthig anredende Sachsen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/57418_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> [Siebenjähriger Krieg]. Das Seiner Königlichen Majestät in Preußen weh- und demüthig anredende Sachsen. Ohne Ort, ohne Verlag bzw. Drucker, 1757. 4°. Mit 2 Holzschn.-Vignetten. 4 nn. Bll., Geheftet (ausgebunden).Erste Ausgabe. - Beginnend: „Monarch der Preußen, blickst du Sachsen Noch immer ohne Mitleiden? [...]. - Kl. Einrisse im Bug. Gebräunt u. braunfleckig. - VD18, 11060085. Schlagworte: Das Seiner Königlichen Majestät in Preußen weh- und demüthig anredende Sachsen, Flugschriften, Siebenjähriger Krieg<br>Bestell-Nr.: 57418<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-Seiner-Koeniglichen-Majestaet-in-Preussen-weh-und-demuethig-anredende-Sachsen-Siebenjaehriger-Krieg,91600543-buch">Bestellen</a>Mon, 21 Jan 2019 20:42:45 +0100https://www.buchfreund.de/Das-Seiner-Koeniglichen-Majestaet-in-Preussen-weh-und-demuethig-anredende-Sachsen-Siebenjaehriger-Krieg,91600543-buch<![CDATA[Gedichte.]]>https://www.buchfreund.de/Gedichte-Meissner-Alfred,91600626-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/57503.jpg" title="Gedichte."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/57503_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Meißner, Alfred. Gedichte. Leipzig, Philipp Reclam jun., 1845. Kl.-8°. VI S., 1 Bl., 171 S., HLwd. d. Zt. m. Rückenschild.Erstausgabe des Erstlingswerks des sozial engagierten Schriftstellers und Freimaurers Alfred Meißner (1822-1885). In den 1840er Jahren schloß sich Meißner in Prag mit anderen liberal gesinnten Schriftstellern wie Kompert, Hartmann usw. zum Kreis des „Jungen Böhmen“ zusammen. - Ehem. Bibl.-Exemplar mit entsprechenden Merkmalen (Bibl.-Schildchen bzw. -Signaturen u. gestempelt). Einband (Kanten stärker) berieben u. bestoßen. Min. gebräunt bzw. stockfleckig. - Wilpert/G. 1; Giebisch/G. 255. Schlagworte: Meißner, Gedichte<br>Bestell-Nr.: 57503<br>Preis: 90,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gedichte-Meissner-Alfred,91600626-buch">Bestellen</a>Mon, 21 Jan 2019 20:42:45 +0100https://www.buchfreund.de/Gedichte-Meissner-Alfred,91600626-buch<![CDATA[Texas Jack der berühmteste Indianerkämpfer. Hefte 1-215 [= alles Erschienene; davon ein Heft in Kopie u. zwei Hefte aus der Neuauflage].]]>https://www.buchfreund.de/Texas-Jack-der-beruehmteste-Indianerkaempfer-Hefte-1-215-alles-Erschienene-davon-ein-Heft-in-Kopie-u-zwei-Hefte-aus-der-Neuauflage-Texas-Jack,91922365-buch[Texas Jack]. Texas Jack der berühmteste Indianerkämpfer. Hefte 1-215 [= alles Erschienene; davon ein Heft in Kopie u. zwei Hefte aus der Neuauflage]. Berlin, Verlagshaus für Volksliteratur und Kunst (ab Heft 47:) Neues Verlagshaus für Volksliteratur, 1906-1911. 8°. Je Heft 32 S., Illustr.-OUmschläge, lose in 9 Lwd.-Decken u. 2 Pp.-Mappen.Erste Auflage. - Heft 214 in Kopie, statt der Hefte 211 u. 212 die Hefte 72 u. 73 der Neuausgabe „Texas Jack. Der grosse Kundschafter. Neue Folge“ [um 1930] beiliegend, die in geänderter Nummernfolge erschien. - Die Hefte durchwegs mit häufig stärkeren Gebrauchsspuren (tlw. geklebte bzw. ergänzte Ein- u. Ausrisse, Läsuren, fleckig). Die Hefte waren wohl eingebunden und wurden wieder aus der Bindung gelöst; dadurch die - oft überklebten - Rücken m. Läsuren. Unterschiedlich beschnitten. Rückendeckeln fehlen tlw., einige wurden - wie auch sehr wenige Textblätter - in Kopie ergänzt. - Schlagworte: Texas Jack der berühmteste Indianerkämpfer, Abenteuer, Romanhefte, Wilder Westen<br>Bestell-Nr.: 57705<br>Preis: 400,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Texas-Jack-der-beruehmteste-Indianerkaempfer-Hefte-1-215-alles-Erschienene-davon-ein-Heft-in-Kopie-u-zwei-Hefte-aus-der-Neuauflage-Texas-Jack,91922365-buch">Bestellen</a>Thu, 17 Jan 2019 13:00:22 +0100https://www.buchfreund.de/Texas-Jack-der-beruehmteste-Indianerkaempfer-Hefte-1-215-alles-Erschienene-davon-ein-Heft-in-Kopie-u-zwei-Hefte-aus-der-Neuauflage-Texas-Jack,91922365-buch<![CDATA[Die schlaue Susanne. (La discreta enomorada). Posse in drei Aufzügen. Deutsche Nachdichtung von Hans Schlegel. (= Spanische Bühnenklassiker in deutschen Nachdichtungen).]]>https://www.buchfreund.de/Die-schlaue-Susanne-La-discreta-enomorada-Posse-in-drei-Aufzuegen-Deutsche-Nachdichtung-von-Hans-Schlegel-Spanische-Buehnenklassiker-in-deutschen-Nachdichtungen-Lope-de-Vega,91598921-buchLope de Vega. Die schlaue Susanne. (La discreta enomorada). Posse in drei Aufzügen. Deutsche Nachdichtung von Hans Schlegel. (= Spanische Bühnenklassiker in deutschen Nachdichtungen). Berlin, Widukind-Verlag Alexander Boss, 1941. 8°. 196 S., 2 Bll., OKart. m. illustr. OUmschlag (v. Fritz Stübing).Erste dt. Ausgabe. - Kanten etw. bestoßen. Papierbedingt (bes. Ränder) etw. gebräunt. - Schlagworte: Spanische Literatur, Lope de Vega, Schlegel, Die schlaue Susanne. (La discreta enomorada)<br>Bestell-Nr.: 28467<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-schlaue-Susanne-La-discreta-enomorada-Posse-in-drei-Aufzuegen-Deutsche-Nachdichtung-von-Hans-Schlegel-Spanische-Buehnenklassiker-in-deutschen-Nachdichtungen-Lope-de-Vega,91598921-buch">Bestellen</a>Thu, 17 Jan 2019 13:00:18 +0100https://www.buchfreund.de/Die-schlaue-Susanne-La-discreta-enomorada-Posse-in-drei-Aufzuegen-Deutsche-Nachdichtung-von-Hans-Schlegel-Spanische-Buehnenklassiker-in-deutschen-Nachdichtungen-Lope-de-Vega,91598921-buch<![CDATA[Propyläen. Eine periodische Schrifft [ab Band 2: Schrift]. 6 „Stücke“ in 3 Bänden [= alles Erschienene].]]>https://www.buchfreund.de/Propylaeen-Eine-periodische-Schrifft-ab-Band-2-Schrift-6-Stuecke-in-3-Baenden-alles-Erschienene-Goethe-Johann-Wolfgang-von-Hg,91202070-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/57301.jpg" title="Propyläen. Eine periodische Schrifft [ab Band 2: Schrift]. 6 „Stücke“ in 3 Bänden [= alles Erschienene]."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/57301_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Goethe, Johann Wolfgang von (Hg.). Propyläen. Eine periodische Schrifft [ab Band 2: Schrift]. 6 „Stücke“ in 3 Bänden [= alles Erschienene]. Tübingen, J. G. Cotta, 1798-1800. 8° Mit 3 (1 gefalt.) Kupferstich-Tafeln u. 2 Aquatinta-Tafeln in Sepia. Zus. ca. 1.250 S., Spätere Ppbde. m. goldgepr. Rückenschildern u. den eingeb. OUmschlägen.Erste Ausgabe. - Goethes kulturhistorisches Periodikum knüpfte unmittelbar an Schillers „Horen“ an; es enthält Beiträge des Herausgebers sowie von Johann Heinrich Meyer, Friedrich von Schiller, Caroline und Wilhelm von Humboldt u.a. - „Die Zeitschrift wurde ein riesiges Verlustgeschäft, von den 1000 Exemplaren wurden nur 54 abgesetzt“ (Unseld, 313). - Einbände leicht berieben. Rücken etw. verblasst. Ein Rückenschild m. kl. Fehlstelle. Die eingebundenen bedruckten Orig.-Umschläge (nur ein Rückendeckel fehlt) m. kl. Läsuren (meist im Bug) u. tlw. mit hinterlegten Einrissen (ein Vorderdeckel ganz hinterlegt). Etw. gebräunt, stockfleckig u. (2 „Stücke“ stärker) wasserrandig. - Goedeke IV/3, 357, 89; Hagen 483; Wilpert/G. 54; Sammlung Kippenberg I, 502; Hirzel A 223. Schlagworte: Goethe, Propyläen. Eine periodische Schrifft [ab Band 2: Schrift], Zeitschrift, Zeitschriften<br>Bestell-Nr.: 57301<br>Preis: 700,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Propylaeen-Eine-periodische-Schrifft-ab-Band-2-Schrift-6-Stuecke-in-3-Baenden-alles-Erschienene-Goethe-Johann-Wolfgang-von-Hg,91202070-buch">Bestellen</a>Tue, 15 Jan 2019 20:43:10 +0100https://www.buchfreund.de/Propylaeen-Eine-periodische-Schrifft-ab-Band-2-Schrift-6-Stuecke-in-3-Baenden-alles-Erschienene-Goethe-Johann-Wolfgang-von-Hg,91202070-buch<![CDATA[Le bijou galant.]]>https://www.buchfreund.de/Le-bijou-galant-Miniaturbuch,91202071-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/57350.jpg" title="Le bijou galant."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/57350_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> [Miniaturbuch]. Le bijou galant. [Paris, E. Jourdan, 1822?]. 2,2 x 1,7 cm. Mit Titelvignette u. 8 ganzs. Textholzschnitten. 64 S., Grüner Ldr.-Bd. d. Zt. m. Deckel- u. Rückenverg. u. dreiseitigem Goldschnitt.Satzblock tlw. angeschnitten mit etwas Text- bzw. geringem Bildverlust bzw. Verlust der Paginierung. - Über den KVK weltweit nur zwei Exemplare nachweisbar (beide in New York: Grolier Club bzw. Pierpont Morgan Library). - Etw. gebräunt. - Welsh 1273. Schlagworte: Miniaturbuch, Miniature books, Le bijou galant, Miniaturbücher, Bücher kleinsten Formats, Minibücher<br>Bestell-Nr.: 57350<br>Preis: 200,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Le-bijou-galant-Miniaturbuch,91202071-buch">Bestellen</a>Tue, 15 Jan 2019 20:43:10 +0100https://www.buchfreund.de/Le-bijou-galant-Miniaturbuch,91202071-buch<![CDATA[Von der Gastfreundschaft. Eine Apologie für die Menschheit.]]>https://www.buchfreund.de/Von-der-Gastfreundschaft-Eine-Apologie-fuer-die-Menschheit-Hirschfeld-Christian-Cay-Lorenz,91003309-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/57257.jpg" title="Von der Gastfreundschaft. Eine Apologie für die Menschheit."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/57257_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hirschfeld, Christian Cay Lorenz. Von der Gastfreundschaft. Eine Apologie für die Menschheit. Leipzig, Weidmanns Erben u. Reich, 1777. Kl.-8°. Mit einem gest. Frontispiz, einer gest. Titel- u. einer gest. Schlußvignette. 172 S. - Angeb. - Ders. Das Landleben. 4. Auflage. Mit einer gest. Titelvignette, 25 gest. Textvignetten u. einigen Holzschn.-Vignetten (ohne das gest. Frontispiz). 5 Bll., 264 S., Späterer HLwd.-Bd. m. goldgepr. Rückentitel.Erste Ausgabe. - „Eine der liebenswürdigsten Tugenden, die je die menschliche Natur geziert hat, die Nation verschwistert und Welttheile aneinander kettet, die Gastfreundschaft scheint noch nicht die Betrachtung gefunden zu haben, die sie verdient“ - Ad 2) Fehlt das gest. Frontispiz. Die Vignetten stammen von Carl L. Crusius. - Einband leicht berieben. Tlw. etw. gebräunt bzw. fleckig. - Ad 1) Goedeke IV/1, 104, 31, 7. - Ad 2) Lanckoronska/Oehler II, 10. Schlagworte: Hirschfeld, Von der Gastfreundschaft. Eine Apologie für die Menschheit, Das Landleben, Sammelband<br>Bestell-Nr.: 57257<br>Preis: 300,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Von-der-Gastfreundschaft-Eine-Apologie-fuer-die-Menschheit-Hirschfeld-Christian-Cay-Lorenz,91003309-buch">Bestellen</a>Tue, 15 Jan 2019 20:43:10 +0100https://www.buchfreund.de/Von-der-Gastfreundschaft-Eine-Apologie-fuer-die-Menschheit-Hirschfeld-Christian-Cay-Lorenz,91003309-buch<![CDATA[Ein deutscher Krieger. Schauspiel in drei Aufzügen. (Als Manuscript gedruckt.).]]>https://www.buchfreund.de/Ein-deutscher-Krieger-Schauspiel-in-drei-Aufzuegen-Als-Manuscript-gedruckt-Bauernfeld-Eduard-von,91600575-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/57450.jpg" title="Ein deutscher Krieger. Schauspiel in drei Aufzügen. (Als Manuscript gedruckt.)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/57450_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bauernfeld, Eduard von. Ein deutscher Krieger. Schauspiel in drei Aufzügen. (Als Manuscript gedruckt.). Wien, Anton Doll's Enkel, 1847. 8°. 150 S., 2 Bll., OKart.Erstausgabe. - Umschlag (staub-)fleckig u. mit kl. Randläsuren. Vorderdeckel m. Bibl.-Nummer. Vortitelbl. m. Bibl.-Schildchen. Titel gestempelt. Etw. stockfleckig. - Wilpert/G. 16 (irrig 1846). Schlagworte: Bauernfeld, Ein deutscher Krieger. Schauspiel in drei Aufzügen. (Als Manuscript gedruckt.)<br>Bestell-Nr.: 57450<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ein-deutscher-Krieger-Schauspiel-in-drei-Aufzuegen-Als-Manuscript-gedruckt-Bauernfeld-Eduard-von,91600575-buch">Bestellen</a>Tue, 15 Jan 2019 20:43:10 +0100https://www.buchfreund.de/Ein-deutscher-Krieger-Schauspiel-in-drei-Aufzuegen-Als-Manuscript-gedruckt-Bauernfeld-Eduard-von,91600575-buch<![CDATA[Industrie und Herz. Lustspiel in vier Aufzügen.]]>https://www.buchfreund.de/Industrie-und-Herz-Lustspiel-in-vier-Aufzuegen-Bauernfeld-Eduard-von,91600576-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/57451.jpg" title="Industrie und Herz. Lustspiel in vier Aufzügen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/57451_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bauernfeld, Eduard von. Industrie und Herz. Lustspiel in vier Aufzügen. Wien, Anton Doll's Enkel, 1847. 8°. 135 (1) S., OKart.Umschlag (staub-)fleckig u. mit kl. Randläsuren. Vorderdeckel m. Bibl.-Nummer. Titel m. Bibl.-Schildchen u. gestempelt. Etw. stockfleckig. - Schlagworte: Bauernfeld, Industrie und Herz. Lustspiel in vier Aufzügen<br>Bestell-Nr.: 57451<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Industrie-und-Herz-Lustspiel-in-vier-Aufzuegen-Bauernfeld-Eduard-von,91600576-buch">Bestellen</a>Tue, 15 Jan 2019 20:43:10 +0100https://www.buchfreund.de/Industrie-und-Herz-Lustspiel-in-vier-Aufzuegen-Bauernfeld-Eduard-von,91600576-buch<![CDATA[Werke. Herausgegeben im Auftrage der Großherzogin Sophie von Sachsen. (Weimarer Sophien-Ausgabe). 120 in 129 (statt 133 in 143) Bänden.]]>https://www.buchfreund.de/Werke-Herausgegeben-im-Auftrage-der-Grossherzogin-Sophie-von-Sachsen-Weimarer-Sophien-Ausgabe-120-in-129-statt-133-in-143-Baenden-Goethe-Johann-Wolfgang-von,91600743-buchGoethe, Johann Wolfgang von. Werke. Herausgegeben im Auftrage der Großherzogin Sophie von Sachsen. (Weimarer Sophien-Ausgabe). 120 in 129 (statt 133 in 143) Bänden. Weimar, Hermann Böhlaus Nachfolger, 1887-1919. 8°. Zus. ca. 56.000 S., OHLdr.-Bde. m. Rückenverg. u. je 2 goldgepr. Rückenschildern.Erste Ausgabe der noch immer maßgebenden und umfangreichsten Ausgabe der Werke Goethes. - Umfasst die vier Abteilungen I. „Werke im engeren Sinne“ (55 Bänden; davon fehlen hier die Bände 8, 23, 43, 44 u. 51-55); II. „Naturwissenschaftliche Schriften“ (13 Bände; hier vollständig vorliegend); III. „Tagebücher“ (15 Bände; fehlen hier die Bände 14 u. 15); IV. „Briefe“ (50 Bände; fehlen hier die Bände 31 u. 34). - Einbände unterschiedlich berieben u. bestoßen (einige obere Kapitale stärker, diese tlw. m. kl. Einrissen bzw. Fehlstellen). Die einheitlichen Rücken tlw. unterschiedlich gefärbt (heller u. dunkler). Innendeckeln m. Bibl.-Schild. Jeweils die ersten Bll. gestempelt. Tlw. schwach gebräunt bzw. stockfleckig. - Goedeke IV/3, 24, ; Meyer 5607ff.; Hagen, Handbuch 183-187. Schlagworte: Goethe, Werke, Sämmtliche, Sämtliche, Werkausgabe, Werkausgaben, Herausgegeben im Auftrage der Großherzogin Sophie von Sachsen. (Weimarer Sophien-Ausgabe), Weimar<br>Bestell-Nr.: 57597<br>Preis: 1.200,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Werke-Herausgegeben-im-Auftrage-der-Grossherzogin-Sophie-von-Sachsen-Weimarer-Sophien-Ausgabe-120-in-129-statt-133-in-143-Baenden-Goethe-Johann-Wolfgang-von,91600743-buch">Bestellen</a>Wed, 02 Jan 2019 11:06:12 +0100https://www.buchfreund.de/Werke-Herausgegeben-im-Auftrage-der-Grossherzogin-Sophie-von-Sachsen-Weimarer-Sophien-Ausgabe-120-in-129-statt-133-in-143-Baenden-Goethe-Johann-Wolfgang-von,91600743-buch<![CDATA[Rose und Ring. Puppenspiel am häuslichen Herd für große und kleine Kinder. Von M. A. Titmarsh (Thackeray). Aus dem Englischen von Eduard Wessel. (= Beilage Nr. 155 der „Presse“).]]>https://www.buchfreund.de/Rose-und-Ring-Puppenspiel-am-haeuslichen-Herd-fuer-grosse-und-kleine-Kinder-Von-M-A-Titmarsh-Thackeray-Aus-dem-Englischen-von-Eduard-Wessel-Beilage-Nr-155-der-Presse-Thackeray-W-M-Pseud-M-A-Titmarsh,56799758-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/15952.jpg" title="Rose und Ring. Puppenspiel am häuslichen Herd für große und kleine Kinder. Von M. A. Titmarsh (Thackeray). Aus dem Englischen von Eduard Wessel. (= Beilage Nr. 155 der „Presse“)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/15952_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Thackeray, W. M. (Pseud. M. A. Titmarsh). Rose und Ring. Puppenspiel am häuslichen Herd für große und kleine Kinder. Von M. A. Titmarsh (Thackeray). Aus dem Englischen von Eduard Wessel. (= Beilage Nr. 155 der „Presse“). Wien, J. Ludwig & A. Zang, 1855. 8°. Mit 57 (8 ganzs.) Holzschnitten im Text u. auf Tafeln. 128 S., Mod. marmor. Ppbd.Vermutlich erste dt. Ausgabe des lustigen und skurrilen Märchens, das Thackeray unter dem Pseudenym Titmarsh verfasste, illustriert mit den skurrilen Holzschnitten nach Zeichnungen des Autors. - Etw. gebräunt u. schwach stockfleckig. - Schlagworte: Thackeray, Rose und Ring. Puppenspiel, Wessel<br>Bestell-Nr.: 15952<br>Preis: 45,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Rose-und-Ring-Puppenspiel-am-haeuslichen-Herd-fuer-grosse-und-kleine-Kinder-Von-M-A-Titmarsh-Thackeray-Aus-dem-Englischen-von-Eduard-Wessel-Beilage-Nr-155-der-Presse-Thackeray-W-M-Pseud-M-A-Titmarsh,56799758-buch">Bestellen</a>Tue, 27 Nov 2018 20:42:26 +0100https://www.buchfreund.de/Rose-und-Ring-Puppenspiel-am-haeuslichen-Herd-fuer-grosse-und-kleine-Kinder-Von-M-A-Titmarsh-Thackeray-Aus-dem-Englischen-von-Eduard-Wessel-Beilage-Nr-155-der-Presse-Thackeray-W-M-Pseud-M-A-Titmarsh,56799758-buch<![CDATA[Qui pro Quo; oder Der Mann, der alles weiß. Ein Lustspiel in einem Aufzuge.]]>https://www.buchfreund.de/Qui-pro-Quo-oder-Der-Mann-der-alles-weiss-Ein-Lustspiel-in-einem-Aufzuge-Guttenberg-Andreas-Joseph-von,56799319-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7640.jpg" title="Qui pro Quo; oder Der Mann, der alles weiß. Ein Lustspiel in einem Aufzuge."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7640_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Guttenberg, Andreas Joseph von. Qui pro Quo; oder Der Mann, der alles weiß. Ein Lustspiel in einem Aufzuge. Wien, Joh. Bapt. Wallishausser, 1803. 8°. 80 S., Ppbd. d. Zt. m. goldgepr. Rückenschild.Erstausgabe. - Der Verfasser A. J. v. Guttenberg (1770-1817) lebte als Privatier in Wien und München, wo er u. a. Herausgeber des “Münchner Theater - Journals” war. - Einband etw. berieben, bestoßen u. fleckig. Gebräunt u. etw. stockfleckig. - Goedeke XI/2, 178, 5; Kosch VI, 1081. Schlagworte: Guttenberg, Qui pro Quo; oder Der Mann, der alles weiß. Ein Lustspiel in einem Aufzuge<br>Bestell-Nr.: 7640<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Qui-pro-Quo-oder-Der-Mann-der-alles-weiss-Ein-Lustspiel-in-einem-Aufzuge-Guttenberg-Andreas-Joseph-von,56799319-buch">Bestellen</a>Tue, 27 Nov 2018 20:42:26 +0100https://www.buchfreund.de/Qui-pro-Quo-oder-Der-Mann-der-alles-weiss-Ein-Lustspiel-in-einem-Aufzuge-Guttenberg-Andreas-Joseph-von,56799319-buch<![CDATA[Ein deutscher Krieger. Schauspiel in drei Aufzügen. (Als Manuscript gedruckt).]]>https://www.buchfreund.de/Ein-deutscher-Krieger-Schauspiel-in-drei-Aufzuegen-Als-Manuscript-gedruckt-Bauernfeld-Eduard-von,56799107-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7750.jpg" title="Ein deutscher Krieger. Schauspiel in drei Aufzügen. (Als Manuscript gedruckt)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7750_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bauernfeld, Eduard von. Ein deutscher Krieger. Schauspiel in drei Aufzügen. (Als Manuscript gedruckt). Wien, Anton Doll‘s Enkel, 1847. 8°. 150 S. - Angeb. - Ders. Industrie und Herz. Lustspiel in vier Aufzügen. Ebda., 1847. 133 (1) S. - Angeb. - Ders. Die Geschwister von Nürnberg. Lustspiel in vier Aufzügen. Ebda., 1847. 136 S., Ppbd. d. Zt. m. handschriftl. Rückenschild.Sammelband mit 3 Stücken des österr. Schriftstellers Eduard von Bauernfeld (1802-1890). Bauernfeld trat nach dem Studium der Philosophie und Jurisprudenz 1826 als Konzeptspraktikant in den österr. Verwaltungsdienst ein, in dem er es bis zum Leiter des Lottogefälles brachte. Der Freund von Moritz von Schwind, Franz Schubert und Franz Grillparzer war früh literarisch tätig und errang 1831 den ersten Erfolg mit seinem Lustspiel "Leichtsinn aus Liebe". Am Übergang vom Biedermeier zum Vormärz stehend, schuf er das moderne deutsche Salon- und Konversationslustspiel Wiener Prägung. Bis 1889 schrieb er 43 Stücke, die am Burgtheater über tausend Aufführungen erlebten. Bauernfeld, der in seinen Stücken bürgerliches Streben nach privatem Glück aristokratischem Standesdenken gegenüberstellte, kritisierte die politischen Zustände des Vormärz und setzte sich für die Schaffung einer Konstitution ein; seine Wahl in die Frankfurter Nationalversammlung konnte er aus Gesundheitsgründen nicht annehmen. - Einband etw. berieben. Rücken verblaßt. Schwach stockfleckig. Exemplar aus der Bibliothek Donaueschingen mit entsprechendem Stempel a. Titelrückseite. - Vgl. Kosch I, 308 f. u. ÖBL I, 56 f. Schlagworte: Bauernfeld, Ein deutscher Krieger. Schauspiel in drei Aufzügen, Industrie und Herz. Lustspiel in vier Aufzügen, Die Geschwister von Nürnberg. Lustspiel in vier Aufzügen, Sammelband<br>Bestell-Nr.: 7750<br>Preis: 50,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ein-deutscher-Krieger-Schauspiel-in-drei-Aufzuegen-Als-Manuscript-gedruckt-Bauernfeld-Eduard-von,56799107-buch">Bestellen</a>Tue, 27 Nov 2018 20:42:26 +0100https://www.buchfreund.de/Ein-deutscher-Krieger-Schauspiel-in-drei-Aufzuegen-Als-Manuscript-gedruckt-Bauernfeld-Eduard-von,56799107-buch<![CDATA[Catechismus der gesunden Vernunft: oder Versuch, in faßlichen Erklärungen wichtiger Wörter, nach ihren gemeinnützigsten Bedeutungen, und mit einigen Beyspielen begleitet, zur Beförderung richtiger und bessernder Erkenntniß.]]>https://www.buchfreund.de/Catechismus-der-gesunden-Vernunft-oder-Versuch-in-fasslichen-Erklaerungen-wichtiger-Woerter-nach-ihren-gemeinnuetzigsten-Bedeutungen-und-mit-einigen-Beyspielen-begleitet-zur-Befoerderung-richtiger-und,56799641-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7632.jpg" title="Catechismus der gesunden Vernunft: oder Versuch, in faßlichen Erklärungen wichtiger Wörter, nach ihren gemeinnützigsten Bedeutungen, und mit einigen Beyspielen begleitet, zur Beförderung richtiger und bessernder Erkenntniß."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7632_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Rochow, Friedrich Eberhard Frhr. von. Catechismus der gesunden Vernunft: oder Versuch, in faßlichen Erklärungen wichtiger Wörter, nach ihren gemeinnützigsten Bedeutungen, und mit einigen Beyspielen begleitet, zur Beförderung richtiger und bessernder Erkenntniß. Berlin-Stettin, Friedrich Nikolai, 1786. 8°. 128 S., Ppbd. d. Zt. über dünnen Holzdeckeln.Erstausgabe. - Der Pädagoge u. Sozialreformer Friedrich Eberhard Frh. von Rochow (1734-1805) trat 1750 in den preuß. Militärdienst ein, nahm als Offizier am Siebenjährigen Krieg teil und schied 1758 nach einer Verwundung, die er sich bei einem Duell zugezogen hatte, aus dem Heeresdienst aus. 1760 übernahm Rochow die Familiengüter Reckahn, Gettin und Krahne in der Mark Brandenburg u. wurde 1762 Domherr von Halberstadt. Rochow bildete sich autodidaktisch in alten und neuen Sprachen, Geschichte und Naturgeschichte weiter und setzte sich in aufklärerisch - humanitärem Geist für Armenfürsorge, Volksgesundheit und Verbesserungen der Landwirtschaft ein, besonders aber für Reformen des ländlichen Schulwesens. Rochow richtete auf seinen Gütern Volksschulen ein, veröffentlichte 1772 den “Versuch eines Schulbuchs für Kinder der Landleute”, in dem er seine Reformprogramm im Sinne des selbständig-praktischen Denkens formulierte, und bemühte sich auch um Lehrerausbildung. - In vorliegendem “Catechismus” werden 67 Wörter (Begriffe) nach dem Muster eines Lehrer-Schüler-Dialogs analysiert u. geklärt sowie durch “Beyspiele” zur Anschauung gebracht. Der Verfasser im “Vorbericht, von der Absicht, und dem Gebrauch dieser Schrift”: “Noch immer währt die Klage, über den Mangel allgemeiner Lehrmittel, das ist, solcher Schriften, die zum bessernden Unterricht für Kinder aller Stände, zugleich aber auch von gewöhnlichen, das ist, mittelmäßig begabten Lehrern benuzt werden können; und indem sie dem Lehrer vorzeichnen, was zu lehren ist, ihn zugleich durch die Art, wie diese Schriften verfaßt sind, auf den rechten Gebrauch hinweisen. Auch hört man nicht selten von sehr wohldenkenden Menschen klagen, daß die in Schulen gewöhnlich mitgeteilthe Erkenntniß nicht genug bessernde Kraft im Charakter der Schüler und Schülerinnen äußere, also nicht genug bessere; da doch schon Heyden gerühmt hätten, der rechte Gebrauch des Unterrichts bessere die Menschen. Diese nicht unerheblichen Klagen bewogen mich, der Sache nachzudenken, und so entstand gegenwärtige Schrift”. - Einband bestoßen u. feuchtfleckig. Durchg. tlw. etw. stärker wasserrandig. Ecken tlw. m. Knickspuren. - Goedeke IV/1, 512, 10; Lex. d. Päd. IV, 398; Lex. d. Kinder- u. Jugendlit. III, 192 (2. Aufl.); Göbels, Hundert alte Kinderb. aus Barock u. Aufklärung S. 328 (3. Aufl.); Kosch XIII, 111. Schlagworte: Pädagogik, Rochow, Catechismus der gesunden Vernunft<br>Bestell-Nr.: 7632<br>Preis: 150,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Catechismus-der-gesunden-Vernunft-oder-Versuch-in-fasslichen-Erklaerungen-wichtiger-Woerter-nach-ihren-gemeinnuetzigsten-Bedeutungen-und-mit-einigen-Beyspielen-begleitet-zur-Befoerderung-richtiger-und,56799641-buch">Bestellen</a>Tue, 27 Nov 2018 20:42:26 +0100https://www.buchfreund.de/Catechismus-der-gesunden-Vernunft-oder-Versuch-in-fasslichen-Erklaerungen-wichtiger-Woerter-nach-ihren-gemeinnuetzigsten-Bedeutungen-und-mit-einigen-Beyspielen-begleitet-zur-Befoerderung-richtiger-und,56799641-buch<![CDATA[Das Testament. Ein Lustspiel in vier Aufzügen. Aufgeführt auf dem churfürstl. Theater zu München.]]>https://www.buchfreund.de/Das-Testament-Ein-Lustspiel-in-vier-Aufzuegen-Aufgefuehrt-auf-dem-churfuerstl-Theater-zu-Muenchen-Schroeder-Friedrich-Ulrich-Ludwig,56799698-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7679.jpg" title="Das Testament. Ein Lustspiel in vier Aufzügen. Aufgeführt auf dem churfürstl. Theater zu München."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7679_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schröder, Friedrich Ulrich Ludwig. Das Testament. Ein Lustspiel in vier Aufzügen. Aufgeführt auf dem churfürstl. Theater zu München. Ohne Ort (München?), ohne Drucker, 1786. Kl.-8°. Mit kl. Holzschn.-Titelvignette. 102 S., Mod. Ppbd.Der Schauspieler, Theaterdirektor u. Dramatiker F. U. L. Schröder (1744-1816) verbrachte seine Kindheit überwiegend auf Wanderschaft mit der Schauspieltruppe seines Stiefvaters Konrad Ackermann, trat als Dreijähriger zum erstenmal in St. Petersburg auf der Bühne auf und erwarb sich als Schauspieler an Ackermanns Theater in Hamburg einen Namen. Nach dem Tod seines Stiefvaters übernahm er 1771 die Leitung dieser Bühne. 1781-85 war Schröder Schauspieler und Theaterautor am Wiener Burgtheater, kehrte 1786 nach Hamburg zurück und leitete 1786-98 und 1811/12 erneut das dortige Theater. Schröders Bedeutung als Schauspieler und Theaterdirektor lag vor allem in der Durchsetzung eines realistischen Schauspielstils und der Aufführung von Dramen Shakespeares und des Sturm und Drang. Er schuf ein umfangreiches dramatisches Werk, vorwiegend Übersetzungen und Bearbeitungen englischer, französischer und italienischer Stücke. Schröder war Mitglied und Reformator der 1737 in Hamburg gegründeten, ersten deutschen Freimaurerloge. - Vgl. Kosch XVI, 337. Schlagworte: Schröder, Das Testament. Ein Lustspiel in vier Aufzügen. Aufgeführt auf dem churfürstl. Theater zu München<br>Bestell-Nr.: 7679<br>Preis: 40,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-Testament-Ein-Lustspiel-in-vier-Aufzuegen-Aufgefuehrt-auf-dem-churfuerstl-Theater-zu-Muenchen-Schroeder-Friedrich-Ulrich-Ludwig,56799698-buch">Bestellen</a>Tue, 27 Nov 2018 20:42:26 +0100https://www.buchfreund.de/Das-Testament-Ein-Lustspiel-in-vier-Aufzuegen-Aufgefuehrt-auf-dem-churfuerstl-Theater-zu-Muenchen-Schroeder-Friedrich-Ulrich-Ludwig,56799698-buch<![CDATA[Geschichte der Deutschen Dichtung in Etui-Blättern. Ein Toiletten-Geschenk.]]>https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-Deutschen-Dichtung-in-Etui-Blaettern-Ein-Toiletten-Geschenk-Miniaturbuecher,69659955-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/43712.jpg" title="Geschichte der Deutschen Dichtung in Etui-Blättern. Ein Toiletten-Geschenk."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/43712_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> [Miniaturbücher]. Geschichte der Deutschen Dichtung in Etui-Blättern. Ein Toiletten-Geschenk. Münster, E. C. Brunn‘s Verlag, o. J. (um 1880). 92 x 60 mm. 191 (1) S., OLwd. m. dreiseitigem Goldschnitt.Erstausgabe. - Einband etw. berieben. Innengelenke mit Klebestreifen verstärkt. Etw. gebräunt u. (stock-) fleckig. - Schlagworte: Geschichte der Deutschen Dichtung in Etui-Blättern. Ein Toiletten-Geschenk, Literaturgeschichte, Miniaturbücher, Miniaturbuch, Bücher kleinsten Formats, Minibücher<br>Bestell-Nr.: 43712<br>Preis: 40,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-Deutschen-Dichtung-in-Etui-Blaettern-Ein-Toiletten-Geschenk-Miniaturbuecher,69659955-buch">Bestellen</a>Fri, 23 Nov 2018 15:31:03 +0100https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-Deutschen-Dichtung-in-Etui-Blaettern-Ein-Toiletten-Geschenk-Miniaturbuecher,69659955-buch<![CDATA[Resignation von Friedrich Schiller. Und Witschel's Antwort auf dieselbe. Neue verb. Auflage.]]>https://www.buchfreund.de/Resignation-von-Friedrich-Schiller-Und-Witschel-s-Antwort-auf-dieselbe-Neue-verb-Auflage-Schiller-Friedrich-von-Witschel-Johann-Heinrich-Wilhelm,56799684-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/21608.jpg" title="Resignation von Friedrich Schiller. Und Witschel's Antwort auf dieselbe. Neue verb. Auflage."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/21608_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> [Schiller, Friedrich von]. - Witschel, Johann Heinrich Wilhelm. Resignation von Friedrich Schiller. Und Witschel's Antwort auf dieselbe. Neue verb. Auflage. Kreuznach, Ludwig Christian Kehr, o. J. (um 1800). Kl.-8°. 16 S., Heftstreifen.Enth. auf den S. 3-8 Schillers Gedicht „Resignation“ u. ab S. 9 Witschels „An Schiller, auf seine Resignation“. - Etw. gebräunt u. stockfleckig. - Goedeke XV, 1075, 17. Schlagworte: Witschel, Resignation von Friedrich Schiller. Und Witschel's Antwort auf dieselbe<br>Bestell-Nr.: 21608<br>Preis: 90,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Resignation-von-Friedrich-Schiller-Und-Witschel-s-Antwort-auf-dieselbe-Neue-verb-Auflage-Schiller-Friedrich-von-Witschel-Johann-Heinrich-Wilhelm,56799684-buch">Bestellen</a>Fri, 23 Nov 2018 15:31:03 +0100https://www.buchfreund.de/Resignation-von-Friedrich-Schiller-Und-Witschel-s-Antwort-auf-dieselbe-Neue-verb-Auflage-Schiller-Friedrich-von-Witschel-Johann-Heinrich-Wilhelm,56799684-buch<![CDATA[Plattdeutsche Gedichte. 2 in einem Band. 2. umgearb. u. verm. Auflage.]]>https://www.buchfreund.de/Plattdeutsche-Gedichte-2-in-einem-Band-2-umgearb-u-verm-Auflage-Bornemann-Wilhelm,56799133-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/5354.jpg" title="Plattdeutsche Gedichte. 2 in einem Band. 2. umgearb. u. verm. Auflage."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/5354_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bornemann, Wilhelm. Plattdeutsche Gedichte. 2 in einem Band. 2. umgearb. u. verm. Auflage. Berlin, Georg Decker, 1816. 8°. Mit gest. Titelportrait. VI, 169 (1); VIII, 168 S., HLdr. d. Zt. m. etw. Rückenverg. u. goldgepr. Rückenschild.Der Dichter Wilhelm Bornemann (1766-1851) trat nach abgebrochenem Theologiestudium in Halle als Lotteriesekretär in den Staatsdienst ein, den er 1849 als Generaldirektor der Preußischen Staatslotterie in Berlin verließ. Er schrieb vor allem Lyrik in Altmärker Mundart. Sein Hauptwerk “Plattdeutsche Gedichte” (EA 1810) erschien bis 1891 in mehreren Auflagen. Einige Balladen und Lieder in Platt- und in Hochdeutsch, u.a. “Im Wald und auf der Heide”, wurden volkstümlich. Bornemann zählt zu den wenigen Schriftstellern des beginnenden 19. Jhds., die in plattdeutscher Sprache schrieben. - Einband etw. berieben u. bestoßen. Obere Rückenkanten etw. eingerissen. Etw. gebräunt bzw. stockfleckig. - Schlagworte: Bornemann, Plattdeutsche Gedichte<br>Bestell-Nr.: 5354<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Plattdeutsche-Gedichte-2-in-einem-Band-2-umgearb-u-verm-Auflage-Bornemann-Wilhelm,56799133-buch">Bestellen</a>Tue, 20 Nov 2018 20:42:48 +0100https://www.buchfreund.de/Plattdeutsche-Gedichte-2-in-einem-Band-2-umgearb-u-verm-Auflage-Bornemann-Wilhelm,56799133-buch<![CDATA[Der sinnreiche Junker Don Quixote von La Mancha. Aus dem Spanischen übersetzt; mit dem Leben von Miguel Cervantes nach Viardot, und einer Einleitung von Heinrich Heine. 2 Bände.]]>https://www.buchfreund.de/Der-sinnreiche-Junker-Don-Quixote-von-La-Mancha-Aus-dem-Spanischen-uebersetzt-mit-dem-Leben-von-Miguel-Cervantes-nach-Viardot-und-einer-Einleitung-von-Heinrich-Heine-2-Baende-Cervantes-de-Saavedra-Migue,56799163-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/4640.jpg" title="Der sinnreiche Junker Don Quixote von La Mancha. Aus dem Spanischen übersetzt; mit dem Leben von Miguel Cervantes nach Viardot, und einer Einleitung von Heinrich Heine. 2 Bände."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/4640_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Cervantes de Saavedra, Miguel. Der sinnreiche Junker Don Quixote von La Mancha. Aus dem Spanischen übersetzt; mit dem Leben von Miguel Cervantes nach Viardot, und einer Einleitung von Heinrich Heine. 2 Bände. Stuttgart, Verlag der Classiker, 1837-1838. 4°. Mit 2 Titelbildern u. zahlr. Textholzschnitten nach Tony Johannot. 3 Bll., XLIV, 734 S.; 2 Bll., 870 S., Lwd.-Bde. d. Zt. m. goldgepr. Deckelbordüren u. Rückentiteln.Die Einleitung von Heinrich Heine in Erstdruck. - Einbände etw. berieben, bestoßen u. fleckig. Rückenkanten von Bd. 1 oben geklebt. Zu Beginn von Bd. 1 wenige Bll. im Falz etw. verklebt. Schwach gebräunt bzw. stockfleckig. - Goedeke VIII, 558; Wilpert/G. 12; Wilhelm-R. I, 587; vgl. Vicaire II, 155; Sander 148 u. Ries 622. Schlagworte: Cervantes de Saavedra, Der sinnreiche Junker Don Quixote von La Mancha. Aus dem Spanischen übersetzt; mit dem Leben von Miguel Cervantes nach Viardot, und einer Einleitung von Heinrich Heine<br>Bestell-Nr.: 4640<br>Preis: 80,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-sinnreiche-Junker-Don-Quixote-von-La-Mancha-Aus-dem-Spanischen-uebersetzt-mit-dem-Leben-von-Miguel-Cervantes-nach-Viardot-und-einer-Einleitung-von-Heinrich-Heine-2-Baende-Cervantes-de-Saavedra-Migue,56799163-buch">Bestellen</a>Tue, 20 Nov 2018 20:42:48 +0100https://www.buchfreund.de/Der-sinnreiche-Junker-Don-Quixote-von-La-Mancha-Aus-dem-Spanischen-uebersetzt-mit-dem-Leben-von-Miguel-Cervantes-nach-Viardot-und-einer-Einleitung-von-Heinrich-Heine-2-Baende-Cervantes-de-Saavedra-Migue,56799163-buch<![CDATA[Italienische Anthologie, oder auserlesene und angenehme Leseübungen im Italienischen. Ein sehr nützliches Werk zu leichteren Sprachübungen für alle, die italienisch oder deutsch lernen, mit den nöthigen deutschen Wort- und Sinn-Bezeichnungen zur Erleichterung der Uebersetzung. 2 Bände.]]>https://www.buchfreund.de/Italienische-Anthologie-oder-auserlesene-und-angenehme-Leseuebungen-im-Italienischen-Ein-sehr-nuetzliches-Werk-zu-leichteren-Sprachuebungen-fuer-alle-die-italienisch-oder-deutsch-lernen-mit-den-noethi,56799502-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/5205.jpg" title="Italienische Anthologie, oder auserlesene und angenehme Leseübungen im Italienischen. Ein sehr nützliches Werk zu leichteren Sprachübungen für alle, die italienisch oder deutsch lernen, mit den nöthigen deutschen Wort- und Sinn-Bezeichnungen zur Erleichterung der Uebersetzung. 2 Bände."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/5205_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Maffei, Ab. Jos. Ritter von (Hg.). Italienische Anthologie, oder auserlesene und angenehme Leseübungen im Italienischen. Ein sehr nützliches Werk zu leichteren Sprachübungen für alle, die italienisch oder deutsch lernen, mit den nöthigen deutschen Wort- und Sinn-Bezeichnungen zur Erleichterung der Uebersetzung. 2 Bände. Salzburg, Franz Xaver Oberer, 1813. Kl.-8°. 8 Bll., 284 S.; 3 Bll., 282 S., Ppbde. d. Zt. m. etw. Deckel- u. Rückenverg. u. je 2 goldgepr. Rückenschildern.Enth. zu Beginn eine "Abhandlung des Herausgebers über Italienische Literatur und Sprache. Vorgetragen am 25. April 1811 bey Gelegenheit der Wiedereröffnung seines Lehrstuhles der italienischen Literatur und Sprache am Kön. bair. Lyceum und Gymnasium zu Salzburg" sowie tlw. zweisprachige Texte. - Die hübschen Einbände min. berieben bzw. bestoßen. Durchg. etw. braun- bzw. stockfleckig. - Schlagworte: Maffei, Italienische Anthologie, oder auserlesene und angenehme Leseübungen im Italienischen, Italienisch, Italien, Anthologien<br>Bestell-Nr.: 5205<br>Preis: 80,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Italienische-Anthologie-oder-auserlesene-und-angenehme-Leseuebungen-im-Italienischen-Ein-sehr-nuetzliches-Werk-zu-leichteren-Sprachuebungen-fuer-alle-die-italienisch-oder-deutsch-lernen-mit-den-noethi,56799502-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:42:05 +0100https://www.buchfreund.de/Italienische-Anthologie-oder-auserlesene-und-angenehme-Leseuebungen-im-Italienischen-Ein-sehr-nuetzliches-Werk-zu-leichteren-Sprachuebungen-fuer-alle-die-italienisch-oder-deutsch-lernen-mit-den-noethi,56799502-buch<![CDATA[Gedenke mein! Taschenbuch für 1853. 22. Jahrgang.]]>https://www.buchfreund.de/Gedenke-mein-Taschenbuch-fuer-1853-22-Jahrgang-Gedenke-mein,56799266-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7642.jpg" title="Gedenke mein! Taschenbuch für 1853. 22. Jahrgang."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7642_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> [Gedenke mein!]. Gedenke mein! Taschenbuch für 1853. 22. Jahrgang. Wien, Verlag von Pfautsch & Voß, (1852). Kl.-8°. Mit gest. illustr. Titel u. 5 Stahlstichtafeln. XIV, 296 S., 3 Bll., Blind- u. goldgepr. OPpbd. m. dreiseitigem Goldschnitt in Okart.-Schuber m. Rückenschild.Mit Erzählungen, Gedichten und Novellen von Schilling, Cerri, Seidl, Castelli, Dräxler-Manfred, Frankl u. a. sowie einer biographischen Skizze und einem Portrait Castellis. - Schuber u. Einband min. berieben, sonst sehr schönes Exemplar. - Lanckoronska/Rümann 99. Schlagworte: Almanache, Gedenke mein! Taschenbuch für 1853, Almanach, Taschenbücher<br>Bestell-Nr.: 7642<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gedenke-mein-Taschenbuch-fuer-1853-22-Jahrgang-Gedenke-mein,56799266-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:42:05 +0100https://www.buchfreund.de/Gedenke-mein-Taschenbuch-fuer-1853-22-Jahrgang-Gedenke-mein,56799266-buch<![CDATA[Die Mutter der Makkabäer. Tragödie in fünf Acten.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Mutter-der-Makkabaeer-Tragoedie-in-fuenf-Acten-Werner-Friedrich-Ludwig-Zacharias,56799810-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7814.jpg" title="Die Mutter der Makkabäer. Tragödie in fünf Acten."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7814_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Werner, Friedrich Ludwig Zacharias. Die Mutter der Makkabäer. Tragödie in fünf Acten. Wien, J. B. Wallishausser, 1820. 8°. Mit gest. Frontispiz (von Bl. Höfel nach Raphael). 1 Bl., 226 S., Marmor. Ppbd. d. Zt. m. etw. Rückenverg., goldgepr. Rückenschild u. eingeb. OUmschlag.Erstausgabe. - „1814 wurde er Priester und während des Wiener Kongresses ein bekannter Prediger. Seitdem lebte er mit einigen Unterbrechungen in Wien. Zu den wenigen nach der Konversion geschriebenen Werken gehört die Tragödie ‚Die Mutter der Makkabäer‘ (1820). Werner [1768-1823] war einer der talentiertesten und umstrittensten Dramatiker der deutschen Romantik“ (DBE). - Einband etw. berieben u. bestoßen. Titel gestempelt. Tlw. schwach stockfleckig. - Goedeke VI, 95, 16; Wilpert/G. 25; Brieger 2493; Wurzbach LV, 82. Schlagworte: Werner, Die Mutter der Makkabäer. Tragödie in fünf Acten<br>Bestell-Nr.: 7814<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Mutter-der-Makkabaeer-Tragoedie-in-fuenf-Acten-Werner-Friedrich-Ludwig-Zacharias,56799810-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:42:05 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Mutter-der-Makkabaeer-Tragoedie-in-fuenf-Acten-Werner-Friedrich-Ludwig-Zacharias,56799810-buch<![CDATA[Volks-Theater in Frankfurter Mundart. In zwei Bänden. (Manuscript für Bühnen.) 2 in einem Band.]]>https://www.buchfreund.de/Volks-Theater-in-Frankfurter-Mundart-In-zwei-Baenden-Manuscript-fuer-Buehnen-2-in-einem-Band-Hallenstein-Ernst-Hermann-Adolph,56799324-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/8411.jpg" title="Volks-Theater in Frankfurter Mundart. In zwei Bänden. (Manuscript für Bühnen.) 2 in einem Band."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/8411_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hallenstein, Ernst Hermann Adolph. Volks-Theater in Frankfurter Mundart. In zwei Bänden. (Manuscript für Bühnen.) 2 in einem Band. Frankfurt a. M., Selbstverlag des Verfassers, 1855. Kl.-8°. 2 Bll., 343 S.; 4 Bll., 284 S., HLwd. d. Zt. m. goldgepr. Rückentitel.Erstausgabe (Bd. 2 in 2. Auflage). - Einband berieben u. etw. bestoßen. Name a. Vorsatzblatt. Leicht gebräunt u. vereinzelt min. fleckig. - Askenasy 292; vgl. Sauer 1136. Schlagworte: Hallenstein, Volks-Theater in Frankfurter Mundart. In zwei Bänden. (Manuscript für Bühnen.), Frankfurt a. Main, Mundartdichtung, Dialekt, Dialektdichtung<br>Bestell-Nr.: 8411<br>Preis: 90,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Volks-Theater-in-Frankfurter-Mundart-In-zwei-Baenden-Manuscript-fuer-Buehnen-2-in-einem-Band-Hallenstein-Ernst-Hermann-Adolph,56799324-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:42:05 +0100https://www.buchfreund.de/Volks-Theater-in-Frankfurter-Mundart-In-zwei-Baenden-Manuscript-fuer-Buehnen-2-in-einem-Band-Hallenstein-Ernst-Hermann-Adolph,56799324-buch<![CDATA[Die Nibelungen. Ein deutsches Trauerspiel in drei Abtheilungen. 2 in einem Band.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Nibelungen-Ein-deutsches-Trauerspiel-in-drei-Abtheilungen-2-in-einem-Band-Hebbel-Friedrich,56799357-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/8599.jpg" title="Die Nibelungen. Ein deutsches Trauerspiel in drei Abtheilungen. 2 in einem Band."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/8599_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hebbel, Friedrich. Die Nibelungen. Ein deutsches Trauerspiel in drei Abtheilungen. 2 in einem Band. Hamburg, Hoffmann und Campe, 1862. Kl.-8°. 3 Bll., 210 S.; 1 Bl., 218 S., Lwd. d. Zt. m. goldgepr. Rückentitel.Erstausgabe von Hebbels Spätwerk. - Enthält: I: Der gehörnte Siegfried. Siegfried´s Tod; II: Kriemhild´s Rache. - “Die begeisterte Aufnahme dieser Tragödie beim Publikum, das hier die nationale Idee und die Unterwerfung des einzelnen unter den Staat dargestellt sah, zeigt, wie sehr Hebbel damit, ohne politische Ziele bezwecken zu wollen, dem Geist der Epoche zwischen dem Scheitern der Revolution von 1848 und der Gründerzeit entgegengekommen war” (KLL). Hebbel wurde für diese gewaltige Dramentrilogie mit dem Schillerpreis ausgezeichnet. - Einband min. berieben. Exlibris a. Innendeckel. Name a. Titel. - Borst 2831; Wilpert/G. 21; Wütschke 51-52; Slg. Werner 355. Schlagworte: Hebbel, Die Nibelungen. Ein deutsches Trauerspiel in drei Abtheilungen<br>Bestell-Nr.: 8599<br>Preis: 30,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Nibelungen-Ein-deutsches-Trauerspiel-in-drei-Abtheilungen-2-in-einem-Band-Hebbel-Friedrich,56799357-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:42:05 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Nibelungen-Ein-deutsches-Trauerspiel-in-drei-Abtheilungen-2-in-einem-Band-Hebbel-Friedrich,56799357-buch<![CDATA[Aus der Heimath. Lieder und Gedichte in der österreichischen Volksmundart.]]>https://www.buchfreund.de/Aus-der-Heimath-Lieder-und-Gedichte-in-der-oesterreichischen-Volksmundart-Baumann-Alexander,56799109-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7446.jpg" title="Aus der Heimath. Lieder und Gedichte in der österreichischen Volksmundart."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7446_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Baumann, Alexander. Aus der Heimath. Lieder und Gedichte in der österreichischen Volksmundart. Berlin, Verlag von A. Hofmann & Comp., 1857. Kl.-8°. Mit gest. Frontispiz. XVIII S., 1 Bl., 145 (1) S., 1 Bl., Illustr.-OLwd. m. dreiseitigem Goldschnitt.Erstausgabe. - Der österr. Schriftsteller u. Komponist Alexander Baumann (1814-1857) trat nach dem Studium in den österr. Staatsdienst ein und war zuletzt als Archivbeamter des Reichsrats in Wien beschäftigt. Er schrieb und komponierte Gedichte, Romanzen und Lieder in niederösterr. Mundart. Es entstanden mehrere Lustspiele in seinem heimatlichen Dialekt, dem er wie in dem 1849 erschienenen Bühnenstück “Der Freiherr als Wildschütz” gelegentlich den Berliner Jargon entgegenstellte. Baumann war ein bekannter Zitherspieler; seine Kompositionen für dieses Instrument erschienen unter dem Titel Gebirgsbleameln. - Rücken im unteren Drittel geklebt. Etw. stockfleckig. - Giebisch/G. 19; Kosch I, 313; Wurzbach I, 190. Schlagworte: Baumann, Aus der Heimath. Lieder und Gedichte in der österreichischen Volksmundart, Mundart, Mundartdichtung, Dialekt, Dialektdichtung<br>Bestell-Nr.: 7446<br>Preis: 30,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Aus-der-Heimath-Lieder-und-Gedichte-in-der-oesterreichischen-Volksmundart-Baumann-Alexander,56799109-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:42:05 +0100https://www.buchfreund.de/Aus-der-Heimath-Lieder-und-Gedichte-in-der-oesterreichischen-Volksmundart-Baumann-Alexander,56799109-buch<![CDATA[Neues graues Ungeheuer. Von einem Freunde der Menschheit (ab Heft 8: Das neue graue Ungeheuer. Herausgegeben von einem Freunde der Menschheit). Hefte 7-10 (von 18) in einem Band.]]>https://www.buchfreund.de/Neues-graues-Ungeheuer-Von-einem-Freunde-der-Menschheit-ab-Heft-8-Das-neue-graue-Ungeheuer-Herausgegeben-von-einem-Freunde-der-Menschheit-Hefte-7-10-von-18-in-einem-Band-Rebmann-Andreas-Georg-Friedrich,56799630-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7628.jpg" title="Neues graues Ungeheuer. Von einem Freunde der Menschheit (ab Heft 8: Das neue graue Ungeheuer. Herausgegeben von einem Freunde der Menschheit). Hefte 7-10 (von 18) in einem Band."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7628_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> [Rebmann, Andreas Georg Friedrich von]. Neues graues Ungeheuer. Von einem Freunde der Menschheit (ab Heft 8: Das neue graue Ungeheuer. Herausgegeben von einem Freunde der Menschheit). Hefte 7-10 (von 18) in einem Band. Upsala, Gustav Erichson (d. i. Altona, Ritter), 1796-1797. 8°. 148; 136; 136; 168 S. - Angeb. - [Schütz, Friedrich Wilhelm von]. Kameleon oder das Thier mit allen Farben. Eine Zeitschrift für Fürstentugend und Volksglück. Hefte 1 u. 2 (von 6). (= Neues graues Ungeheuer..., Hefte 13 u. 14). Köln, Peter Hammer (= Hamburg, Vollmer) 1798-1799. 1 Bl., 153 (1) S.; 2 Bll.; 159 (1) S. - Angeb. - [Ders.]. Neuer Niedersächsischer Merkur als Beylage zum Neuen Grauen Ungeheuer. Erstes Heft (= alles Erschienene). Upsala, Gustav Erichson (d. i. Altona, Vollmer) 1797. 168 S., Roter Ppbd. d. Zt. m. etw. Rückenverg. u. goldgepr. Rückenschild.Der “radikal-demokratische Publizist” A. G. F. v. Rebmann (1768-1824), “der sich zu einem leidenschaftlichen Verfechter der Menschenrechte entwickelte” war als “Jakobiner verfolgt, verließ Sachsen und übersiedelte gemeinsam mit dem Verleger Gottfried Vollmer nach Erfurt, wo er die revolutionäre Zeitschrift ‘Das neue graue Ungeheuer’ herauszugeben begann, die ‘Zensur- und Preßzwang, Militär-Despotismus, Elend mit Luxus verkleistert, Mätressenherrschaft und Pfaffenkabale’ anprangerte. Der drohenden Verhaftung entzog er sich im Dez. 1795 durch Flucht ins dän. Altona, wo er bei den dortigen Demokraten Heinrich Würzer und Friedrich Wilhelm von Schütz Zuflucht fand. Die von Vollmer u. Rebmann 1794 in Zusammenarbeit mit Schütz begründete jakobin. ‘Verlagsgesellschaft von Altona’ publizierte 1795-1800 zahlreiche revolutionsfreundl. Schriften [...]” (Killy IX, 321). - Einband berieben u. bestoßen. Durchg. etw. gebräunt u. stockfleckig. - Diesch 1245 (“Das neue graue Ungeheuer”) bzw. 1279 (“Kameleon”); nicht bei Goedeke. Schlagworte: Rebmann, Neues graues Ungeheuer, Das neue graue Ungeheuer. Herausgegeben von einem Freunde der Menschheit, Schütz, Kameleon oder das Thier mit allen Farben. Eine Zeitschrift für Fürstentugend und Volksglück, Neuer Niedersächsischer Merkur als Beylage zum Neuen Grauen Ungeheuer<br>Bestell-Nr.: 7628<br>Preis: 600,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Neues-graues-Ungeheuer-Von-einem-Freunde-der-Menschheit-ab-Heft-8-Das-neue-graue-Ungeheuer-Herausgegeben-von-einem-Freunde-der-Menschheit-Hefte-7-10-von-18-in-einem-Band-Rebmann-Andreas-Georg-Friedrich,56799630-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:42:05 +0100https://www.buchfreund.de/Neues-graues-Ungeheuer-Von-einem-Freunde-der-Menschheit-ab-Heft-8-Das-neue-graue-Ungeheuer-Herausgegeben-von-einem-Freunde-der-Menschheit-Hefte-7-10-von-18-in-einem-Band-Rebmann-Andreas-Georg-Friedrich,56799630-buch<![CDATA[La Beatrice Prencipessa di Siria. Overo ritratto impareggiabile di virtu, historia romanzata.]]>https://www.buchfreund.de/La-Beatrice-Prencipessa-di-Siria-Overo-ritratto-impareggiabile-di-virtu-historia-romanzata-Borghetti-Alessandro,56799132-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/8349.jpg" title="La Beatrice Prencipessa di Siria. Overo ritratto impareggiabile di virtu, historia romanzata."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/8349_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Borghetti, Alessandro. La Beatrice Prencipessa di Siria. Overo ritratto impareggiabile di virtu, historia romanzata. Leipzig, Martin Theodor Heybey, 1697. Kl.-8°. Mit gest. Frontispiz. Titel in Rot u. Schwarz. 3 Bll., 533 (1) S., Ldr. d. Zt. a. 4 Bünden.Erstausgabe. - Mit einem Widmungsgedicht von D. A. Schlieff. - Einband gering berieben. Rücken etw. verblaßt bzw. fleckig. Innendeckeln m. kl. Wurmspuren. Tlw. min. gebräunt bzw. stockfleckig. - VD17, 23:327494M. Schlagworte: Borghetti, La Beatrice Prencipessa di Siria. Overo ritratto impareggiabile di virtu, historia romanzata<br>Bestell-Nr.: 8349<br>Preis: 300,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/La-Beatrice-Prencipessa-di-Siria-Overo-ritratto-impareggiabile-di-virtu-historia-romanzata-Borghetti-Alessandro,56799132-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:42:05 +0100https://www.buchfreund.de/La-Beatrice-Prencipessa-di-Siria-Overo-ritratto-impareggiabile-di-virtu-historia-romanzata-Borghetti-Alessandro,56799132-buch<![CDATA[Theater. 3 in einem Band.]]>https://www.buchfreund.de/Theater-3-in-einem-Band-Houwald-Ernst-von,56799392-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7818.jpg" title="Theater. 3 in einem Band."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7818_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Houwald, Ernst von. Theater. 3 in einem Band. Wien, Anton v. Haykul u. Mich. Lechner, 1827. 8°. Mit 3 gest. Titelbildern. Lwd. d. Zt. m. etw. Rückenverg. u. goldgepr. Rückentitel.Enth.: 1) Das Bild. Trauerspiel in fünf Akten. 1 Bl., 210 S. - 2) Die Feinde. Trauerspiel in drey Aufzügen. 165 (1) S. - 3) Der Fürst und der Bürger. Drama in drey Aufzügen. Die alten Spielcameraden. Lustspiel in zwey Aufzügen. 116, 74 S. - Sammelband mit Wiener Nachdrucken des Schriftstellers Ernst Frh. von Houwald (1778-1845). Houwald schrieb der Schicksalsdramatik zugerechnete Bühnenstücke, die zu seiner Zeit u.a. in Dresden und Berlin erfolgreich aufgeführt wurden, sowie Jugendbücher. - Einband etw. berieben u. bestoßen. Reihentitel nur zu Bd. 1 vorhanden. Exlibris a. Innendeckel. Zeitgen. Besitzvermerk a. Vorsatzblatt. Durchg. etw. stoclfleckig. - Slg. Mayer 5750. Schlagworte: Houwald, Sammelband<br>Bestell-Nr.: 7818<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Theater-3-in-einem-Band-Houwald-Ernst-von,56799392-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:42:05 +0100https://www.buchfreund.de/Theater-3-in-einem-Band-Houwald-Ernst-von,56799392-buch<![CDATA[Sammelband mit 3 Schauspielen.]]>https://www.buchfreund.de/Sammelband-mit-3-Schauspielen-Iffland-August-Wilhelm,56799394-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7809.jpg" title="Sammelband mit 3 Schauspielen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/7809_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Iffland, August Wilhelm. Sammelband mit 3 Schauspielen. Wien, J. B. Wallishausser, 1800-1803. Kl.-8°. Kart. d. Zt. m. goldgepr. Rückenschild.Enth.: 1) Die Hagestolzen. Ein Lustspiel in fünf Aufzügen. Aufgeführt im kaiserl. königl. Hoftheater. 1800. 124 S. - 2) Bewußtseyn. Ein Schauspiel in fünf Aufzügen. 1803. Mit kl. Holzschn.-Titelvignette. 144 S. - 3) Der Vormund. Ein Schauspiel in fünf Aufzügen. 1801. 127 S. - Umschlag etw. angestaubt u. bestoßen. Etw. gebräunt bzw. stockfleckig. - Schlagworte: Iffland, Sammelband, Die Hagestolzen, Bewußtseyn, Der Vormund<br>Bestell-Nr.: 7809<br>Preis: 30,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Sammelband-mit-3-Schauspielen-Iffland-August-Wilhelm,56799394-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:42:05 +0100https://www.buchfreund.de/Sammelband-mit-3-Schauspielen-Iffland-August-Wilhelm,56799394-buch<![CDATA[‘s Schwarzblatl aus‘n Weanawald.]]>https://www.buchfreund.de/s-Schwarzblatl-aus-n-Weanawald-Klesheim-Anton-Frhr-von,56799423-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/9236/9167.jpg" title="‘s Schwarzblatl aus‘n Weanawald."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/9236/9167_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> [Klesheim, Anton Frhr. von]. ‘s Schwarzblatl aus‘n Weanawald. Ohne Ort, ohne Verlag (Gedruckt bei Carl Ueberreuter), o. J. (1846). Kl.-8°. Mit mont. lithogr. Titel (bei J. Rauh). 3 Bll., 167 (1) S. - Angeb. - Ders. Bildln in Holzrahmln. Gedichte in der österreichischen Volksmundart. (= S‘ Schwarzblatl aus‘n Weanawald, 2. Teil). Mit kl. Titelholzstich u. 3 Holzstich-Tafeln. 5 Bll., 151 (1) S., HLdr. d. Zt. m. Rückenverg., goldgepr. Rückentitel u. mont. illustr. OUmschlag.Erstausgabe. - Bis 1881 sind noch 3 weitere Bände erschienen. - Der österr. Schriftsteller u. Schauspieler Anton Frhr. von Klesheim (1812-84), zunächst Schauspieler in Wien und Preßburg, wandte sich bald der Schriftstellerei zu. Besonders erfolgreich war er mit seinen mundartlichen Dichtungen, die er in den allerhöchsten Kreisen selbst vortrug. Einige seiner Gedichte wurden volkstümlich, u.a. “Wanns Mailüfterl waht”. Als Theaterdichter war er mit romantischen Märchen und Lustspielen erfolgreich. - Einband berieben u. etw. bestoßen. Durchg. tlw. etw. stärker stockfleckig. - ÖBL III, 398; Wurzbach XII, 78; Kosch VIII, 1317; Giebisch/G. 198. Schlagworte: Klesheim, ‘s Schwarzblatl aus‘n Weanawald, Ders. Bildln in Holzrahmln. Gedichte in der österreichischen Volksmundart. (= S‘ Schwarzblatl aus‘n Weanawald, 2. Teil), Mundartdichtung<br>Bestell-Nr.: 9167<br>Preis: 30,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/s-Schwarzblatl-aus-n-Weanawald-Klesheim-Anton-Frhr-von,56799423-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:42:05 +0100https://www.buchfreund.de/s-Schwarzblatl-aus-n-Weanawald-Klesheim-Anton-Frhr-von,56799423-buch