<![CDATA[Deutsche Landesgeschichte - German Regional History von Antiquariat + Verlag Klaus Breinlich Klaus Breinlich]]>Antiquariat + Verlag Klaus Breinlich, Klaus Breinlich, Sigmund-Freud-Strasse 53, 60435, Frankfurt am Mainhttps://www.buchfreund.de/Antiquariat-Verlag-Klaus-Breinlichde-deCopyright 2003-2017 w+h GmbHDeutsche Landesgeschichte - German Regional HistoryTue, 14 Mar 2017 16:45:05 +0100https://www.buchfreund.deglaesser@whsoft.de (Stefan Gl垥r)60<![CDATA[Geschichte der dänischen Sprache im Herzogthum Schleswig oder Südjütland.]]>https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-daenischen-Sprache-im-Herzogthum-Schleswig-oder-Suedjuetland-ALLEN-C-arl-F-erdinand,80776961-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16095AB.jpg" title="Geschichte der dänischen Sprache im Herzogthum Schleswig oder Südjütland."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16095AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> ALLEN, C(arl) F(erdinand), Geschichte der dänischen Sprache im Herzogthum Schleswig oder Südjütland. Schleswig, Königl. Taubstummen-Institut, 1857-1858. 2 Bde. 8vo. IV, IX, 468; XI, 759 S. Mit 4 (farbigen) Sprachkarten. Zeitgenössische Halbleinenbände mit goldener Rückenprägung. (St.a.T., Schnitt u. Vorsatz, kl. Papierrückenschildchen).Allen (1811-1871) war Professor für Geschichte und nordische Archäologie an der Universität Kopenhagen. Seine philologischen und ethnographischen Beiträge mit Berührung der umstrittenen Schleswig-Holstein-Frage wurden damals auf deutscher Seite sehr kritisch betrachtet, während seine Arbeiten zur skandinavischen Geschichtsschreibung als unbestritten wegweisend und herausragend galten.<br>Bestell-Nr.: 16095AB<br>Preis: 240,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-daenischen-Sprache-im-Herzogthum-Schleswig-oder-Suedjuetland-ALLEN-C-arl-F-erdinand,80776961-buch">Bestellen</a>Tue, 14 Mar 2017 16:45:05 +0100https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-daenischen-Sprache-im-Herzogthum-Schleswig-oder-Suedjuetland-ALLEN-C-arl-F-erdinand,80776961-buch<![CDATA[Themis Cimbrica, sive de Cimbrorum et Vicinarum Gentium antiquissimis institutis commentarius.]]>https://www.buchfreund.de/Themis-Cimbrica-sive-de-Cimbrorum-et-Vicinarum-Gentium-antiquissimis-institutis-commentarius-ARPE-Peter-Friedrich,80776963-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16333AB.jpg" title="Themis Cimbrica, sive de Cimbrorum et Vicinarum Gentium antiquissimis institutis commentarius."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16333AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> ARPE, Peter Friedrich, Themis Cimbrica, sive de Cimbrorum et Vicinarum Gentium antiquissimis institutis commentarius. Hamburg, ex Officina Koenigiana, 1737. 8vo. Tb. mit Vignette, 7 Bll., 272 S., 10 Bll. Zeitgenössischer Halblederband. (St.a.T. u. Tbrückseite, kl. Papierrückenschild).Die letzte Veröffentlichung Arpes (1682-1740), Rechtsgelehrter, Politiker und Historiker aus Kiel. Cimbrica meint die kimbrische bzw. jütische Halbinsel. Sie umfasst Jütland, den kontinentaleuropäischen Teil Dänemarks, überwiegend das heutige Schleswig-Holstein sowie den nördlich der Elbe gelegenen Teil Hamburgs.<br>Bestell-Nr.: 16333AB<br>Preis: 180,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Themis-Cimbrica-sive-de-Cimbrorum-et-Vicinarum-Gentium-antiquissimis-institutis-commentarius-ARPE-Peter-Friedrich,80776963-buch">Bestellen</a>Tue, 14 Mar 2017 16:45:05 +0100https://www.buchfreund.de/Themis-Cimbrica-sive-de-Cimbrorum-et-Vicinarum-Gentium-antiquissimis-institutis-commentarius-ARPE-Peter-Friedrich,80776963-buch<![CDATA[Kommentar über die bayerische Gerichtsordnung (Codex juris bavarici de anno 1753). Unter Mitwirkung des Verfassers bearbeitet von Karl Brater.]]>https://www.buchfreund.de/Kommentar-ueber-die-bayerische-Gerichtsordnung-Codex-juris-bavarici-de-anno-1753-Unter-Mitwirkung-des-Verfassers-bearbeitet-von-Karl-Brater-SEUFFERT-Johann-Adam-Johann-Jakob-LAUK,80776965-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16148AB.jpg" title="Kommentar über die bayerische Gerichtsordnung (Codex juris bavarici de anno 1753). Unter Mitwirkung des Verfassers bearbeitet von Karl Brater."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16148AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bayern: SEUFFERT, Johann Adam, Johann Jakob LAUK, Kommentar über die bayerische Gerichtsordnung (Codex juris bavarici de anno 1753). Unter Mitwirkung des Verfassers bearbeitet von Karl Brater. Erlangen, Verlag von J. J. Palm und Ernst Enke (Adolph Enke), 1853-58. 2. Aufl. 4 Bde. (in 2 gebunden). 8vo. XXII, 407, XVI, 452; XV, 482, XIX, 532 S. Mit einem Bildniss Seufferts als Titelkupfer in Band 4. Zeitgenössische blaue Halbleinenbände mit goldener Rückenprägung, Buntpapierbezug und marmoriertem Schnitt). (Handbuch des deutschen Civilprozesses auf der Grundlage und nach der Ordnung der bayerischen Gesezgebung). (Ebde. leicht bestoßen, insgesamt aber sehr schöner Zustand).Der vorliegende Kommentar entstand während Seufferts Tätigkeit als Richter in Straubing, Ansbach und Eichstätt in den Jahren 1832 bis 1839. Im Jahre 1839 wurde er krankheitsbedingt in den vorzeitigen Ruhestand versetzt. Seuffert übersiedelte nach München, wo er die vorliegende Überarbeitung seines Kommentars vornahm. - Seuffert (1794-1857) studierte und promovierte in Würzburg 1815, habilitierte sich in Göttingen im Jahr darauf, folgte im Jahre 1817 einem Ruf als a. o. Professor für Geschichte, Pandekten und bayerisches Zivilrecht zurück an die Universität Würzburg. Er war dort von 1819 bis 1832 o. Professor. Sein Lehramt in Würzburg wurde ihm nach den politischen Wirren infolge der Julirevolution entzogen, für die man ihn mitverantwortlich machte. Er wurde in das Richteramt gewissermaßen strafversetzt.<br>Bestell-Nr.: 16148AB<br>Preis: 240,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kommentar-ueber-die-bayerische-Gerichtsordnung-Codex-juris-bavarici-de-anno-1753-Unter-Mitwirkung-des-Verfassers-bearbeitet-von-Karl-Brater-SEUFFERT-Johann-Adam-Johann-Jakob-LAUK,80776965-buch">Bestellen</a>Tue, 14 Mar 2017 16:45:05 +0100https://www.buchfreund.de/Kommentar-ueber-die-bayerische-Gerichtsordnung-Codex-juris-bavarici-de-anno-1753-Unter-Mitwirkung-des-Verfassers-bearbeitet-von-Karl-Brater-SEUFFERT-Johann-Adam-Johann-Jakob-LAUK,80776965-buch<![CDATA[Ditmarsische Geschichte.]]>https://www.buchfreund.de/Ditmarsische-Geschichte-BOLTEN-Johann-Adrian,80776972-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16232AB.jpg" title="Ditmarsische Geschichte."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16232AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> BOLTEN, Johann Adrian, Ditmarsische Geschichte. Flensburg und Leipzig, in Kortens Buchhandlung, 1781-1788. 4 Teile (in 2 Bänden). 8vo. (1:) Tb., 16 Bll., 448 S., 4 Bll. (4 Kupfer), (2:) Tb., 6 Bll., 499 S., mit 5 gefalt. Stammtafeln, 3 Kupfer, tlw. gefaltet; (3:) Titelkupfer (Porträt Zutphens), Tb., 5 Bll., 427, (4:) Tb., 6 Bll., 524 S. Zeitgenössische Pappbände mit geprägten Rückenschildern. (St.a.T., Buchdeckel und Schnitt, kl. Papierrückenschilder, Bd. 1 oben mit Klarfolienstreifen).Erste Ausgabe der seltenen Dithmarsischen Chronik des Pastors Johann Adrian Bolten (1742-1807), sein Hauptwerk. Für Boltens Werke galten zwei Grundsätze: "das Streben nach urkundlicher und chronikalischer Absicherung einerseits, und seine Zurückhaltung gegenüber Mordgeschichten, abergläubigen Histörchen und Erzählungen von allerlei Unglücksfällen andererseits. Er sammelte auch als Privatmann Quellen und Literatur mit grösstem Eifer und Erfolg und übernahm so durch Abschriften oft Quellen, die heute als verloren gelten" (Reimer Witt in der Einleitung zum Nachdruck 1979).<br>Bestell-Nr.: 16232AB<br>Preis: 400,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ditmarsische-Geschichte-BOLTEN-Johann-Adrian,80776972-buch">Bestellen</a>Tue, 14 Mar 2017 16:45:05 +0100https://www.buchfreund.de/Ditmarsische-Geschichte-BOLTEN-Johann-Adrian,80776972-buch<![CDATA[So in diesen Landen/ Vornehmlich Im Hertzogthum Schleßwig/ durch königl. Befehl (Valdemars II., König von Dänemark) introduciret/ und biß dato gebräuchlich ist: vor diesen 2. mahl/ als Anno 1593. und Ao. 1603. von Blasio Eichenbergern in Hollsteinischer Sprache heraus gegeben/ anitzo aber zum Dritten mahl wiederumb in selbiger Sprache mit beygesetzter Pagina oder Seite des Blats und numerirten Articuln/ sampt einem vermehrt- und verbesserten Repertorio oder Register/ benebst des Herrn (Joachim) Blütings Glossa oder Erklährung über obgedachtes Low-Buch/ zum Druck befördert durch E(manuel) W(ölffel), mit Ihro Königl. Majestät zu Dännemarck/ Norwegen/ etc. allergnädigsten Privilegio.]]>https://www.buchfreund.de/So-in-diesen-Landen-Vornehmlich-Im-Hertzogthum-Schlesswig-durch-koenigl-Befehl-Valdemars-II-Koenig-von-Daenemark-introduciret-und-biss-dato-gebraeuchlich-ist-vor-diesen-2-mahl-als-Anno-1593-und-Ao-160,80776979-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16328AB.jpg" title="So in diesen Landen/ Vornehmlich Im Hertzogthum Schleßwig/ durch königl. Befehl (Valdemars II., König von Dänemark) introduciret/ und biß dato gebräuchlich ist: vor diesen 2. mahl/ als Anno 1593. und Ao. 1603. von Blasio Eichenbergern in Hollsteinischer Sprache heraus gegeben/ anitzo aber zum Dritten mahl wiederumb in selbiger Sprache mit beygesetzter Pagina oder Seite des Blats und numerirten Articuln/ sampt einem vermehrt- und verbesserten Repertorio oder Register/ benebst des Herrn (Joachim) Blütings Glossa oder Erklährung über obgedachtes Low-Buch/ zum Druck befördert durch E(manuel) W(ölffel), mit Ihro Königl. Majestät zu Dännemarck/ Norwegen/ etc. allergnädigsten Privilegio."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16328AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Das JÜTISCHE LOW-BUCH. So in diesen Landen/ Vornehmlich Im Hertzogthum Schleßwig/ durch königl. Befehl (Valdemars II., König von Dänemark) introduciret/ und biß dato gebräuchlich ist: vor diesen 2. mahl/ als Anno 1593. und Ao. 1603. von Blasio Eichenbergern in Hollsteinischer Sprache heraus gegeben/ anitzo aber zum Dritten mahl wiederumb in selbiger Sprache mit beygesetzter Pagina oder Seite des Blats und numerirten Articuln/ sampt einem vermehrt- und verbesserten Repertorio oder Register/ benebst des Herrn (Joachim) Blütings Glossa oder Erklährung über obgedachtes Low-Buch/ zum Druck befördert durch E(manuel) W(ölffel), mit Ihro Königl. Majestät zu Dännemarck/ Norwegen/ etc. allergnädigsten Privilegio. Flensburg, verlegts Balthasar Otto Bosseck, 1717. Gr.-8vo. Tb. in Rot-Schwarz-Druck, 11 Bll., 180 S., 12 Bll. (ANGEBUNDEN:) WÖLFFEL, Emanuel, Repertorium Alphabeticum, oder Register/ darinnen nach Ordnung des A. B. C. die Sachen und Wörter/ die im Jütischen Loh-Buche fürkommen/ enthalten... durch Emanuel Wölffel. Flensburg, verlegts Balthasar Otto Bossek, 1717. Tb., 93 Bll. (ANGEBUNDEN:) BLÜTING, Joachim, Glossa, oder Gründliche Erklährung/ des in hiesigen Landen/ absonderlich im Hertzogthum Schleßwig/ introducirten und gebräuchlichen Low- oder Rechts-Buchs/ uber alle desselben drey Theile beschrieben durch Herrn Joachimum Blüting. Flensburg, verglegts Balthasar Otto Bosseck, 1717. Tb. in Rot-Schwarz-Druck, 3 Bll., 208, 280, 118 S. Zeitgenössischer Ganzlederband mit neuem Rückenschild. (St.a.T., Tbrückseite und Schnitt, kl. Papierrückenschild, Ebd. fachmännisch ausgebessert).Das "Jyske Lov" bzw. jütische Recht ist eine der ältesten schriftlich fixierten Rechtsgrundlagen in Dänemark. Die Gesetzesordnung trat im Jahre 1241 unter König Waldemar II. in Kraft und galt auf der Halbinsel Jütland bis an die Eider, also einschließlich Sönderjyllands (= Schleswigs), auf den Inseln Fünen, Fehmarn und Helgoland sowie auf einigen kleineren angrenzenden Inseln (z. B. auf Römö).<br>Bestell-Nr.: 16328AB<br>Preis: 600,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/So-in-diesen-Landen-Vornehmlich-Im-Hertzogthum-Schlesswig-durch-koenigl-Befehl-Valdemars-II-Koenig-von-Daenemark-introduciret-und-biss-dato-gebraeuchlich-ist-vor-diesen-2-mahl-als-Anno-1593-und-Ao-160,80776979-buch">Bestellen</a>Tue, 14 Mar 2017 16:45:05 +0100https://www.buchfreund.de/So-in-diesen-Landen-Vornehmlich-Im-Hertzogthum-Schlesswig-durch-koenigl-Befehl-Valdemars-II-Koenig-von-Daenemark-introduciret-und-biss-dato-gebraeuchlich-ist-vor-diesen-2-mahl-als-Anno-1593-und-Ao-160,80776979-buch<![CDATA[Ordbog over det gamse norske Sprog.]]>https://www.buchfreund.de/Ordbog-over-det-gamse-norske-Sprog-FRITZNER-Johan,80776985-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16323AB.jpg" title="Ordbog over det gamse norske Sprog."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16323AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> FRITZNER, Johan, Ordbog over det gamse norske Sprog. Kristiania, Den norske Forlagsforening, 1886-1896. Omarbeidet, foroget og forbedret Udgave. 3 Bde. 8vo. (I:) XII, 836; (II:) 2 Bll., 968; (III:) Porträt von Fritzner, IV, 1110 S. Zeitgenössische Halblederbände. (St.a.T. und Schnitt, kl. Papierschilder auf Rücken).Fritzner (1812-1893) war ein norwegischer Pfarrer und Lexikograph.<br>Bestell-Nr.: 16323AB<br>Preis: 300,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ordbog-over-det-gamse-norske-Sprog-FRITZNER-Johan,80776985-buch">Bestellen</a>Tue, 14 Mar 2017 16:45:05 +0100https://www.buchfreund.de/Ordbog-over-det-gamse-norske-Sprog-FRITZNER-Johan,80776985-buch<![CDATA[Historisch-statistische Darstellung der Insel Fehmarn. Ein Beitrag zur genauern Kunde des Herzogthums Schleswig.]]>https://www.buchfreund.de/Historisch-statistische-Darstellung-der-Insel-Fehmarn-Ein-Beitrag-zur-genauern-Kunde-des-Herzogthums-Schleswig-HANSSEN-Georg,80776994-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16094AB.jpg" title="Historisch-statistische Darstellung der Insel Fehmarn. Ein Beitrag zur genauern Kunde des Herzogthums Schleswig."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16094AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> HANSSEN, Georg, Historisch-statistische Darstellung der Insel Fehmarn. Ein Beitrag zur genauern Kunde des Herzogthums Schleswig. Altona, bei Johann Friedrich Hammerich, 1832. 8vo. XIV, 352 S. Zeitgenössischer Pappband mit Buntpapierbezug. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt, kl. Papierrückenschildchen, Papier stellenw. leicht stockfl.).Erste Ausgabe. - Hanssen (1809-1894) publizierte die vorliegende Arbeit kurz nach seiner Promotion im Jahre 1831. Die Dissertation steht im Zeichen der Notwendigkeit, die Agrarwissenschaften als Universitätsfach zu etablieren. Die Dissertation zeichnet seine künftige Karriere als bedeutendster Agrarhistoriker des 19. Jahrhunderts vor. Insofern fällt die vorliegende Arbeit über die Insel Fehmarn aus dem Rahmen. Hanssen wurde 1833 Privatdozent an der Universität Kiel, von 1834 bis 1837 war er Mitglied der deutschen Abteilung des Generalzoll- und Handelsdepartements in Kopenhagen, 1837 kehrte er als o. Professor an die Universität Kiel zurück. Es folgten Rufe nach Leipzig (1842), Göttingen (1848), Berlin (1860) und wiederum nach Göttingen (1869). Im Jahre 1841 wurde Hanssen erster Ehrenbürger der Stadt Kiel wegen seiner besonderen Verdienste um eine holsteinische Eisenbahn (Altona-Kieler Eisenbahn).<br>Bestell-Nr.: 16094AB<br>Preis: 300,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Historisch-statistische-Darstellung-der-Insel-Fehmarn-Ein-Beitrag-zur-genauern-Kunde-des-Herzogthums-Schleswig-HANSSEN-Georg,80776994-buch">Bestellen</a>Tue, 14 Mar 2017 16:45:05 +0100https://www.buchfreund.de/Historisch-statistische-Darstellung-der-Insel-Fehmarn-Ein-Beitrag-zur-genauern-Kunde-des-Herzogthums-Schleswig-HANSSEN-Georg,80776994-buch<![CDATA[Geschichte und heutige Verfassung der katholischen Kirche Preussens.]]>https://www.buchfreund.de/Geschichte-und-heutige-Verfassung-der-katholischen-Kirche-Preussens-LASPEYRES-E-rnst-A-dolf-Th-eodor,80777007-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16215AB.jpg" title="Geschichte und heutige Verfassung der katholischen Kirche Preussens."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/16215AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> LASPEYRES, E(rnst) A(dolf) Th(eodor), Geschichte und heutige Verfassung der katholischen Kirche Preussens. Halle, Verlag der Buchhandlung des Waisenhauses, 1840. Erster Theil (= alles Erschienene). 8vo. XXIV, 895 S. Zeitgenössischer Pappband. (St.a.T., kl. Rückenschild, Ebd. etw. bestossen).Erste Ausgabe. - Laspeyres (1800-1869) studierte seit 1821 an der Universität Berlin als begeisterter Hörer bei Savigny. Die Promotion folgte im Jahre 1824, ein Jahr darauf die Habilitation. Seine akademische Karriere ist vor allem mit der Universität Halle verbunden, wo er im Jahre 1831 dem berühmten Friedrich Bluhme auf dessen Lehrstuhl nachfolgte. Er war in Halle Professor für Privat- und Kirchenrecht, pflegte besonders die deutsche Rechtsgeschichte und das deutsche Privatrecht, das preußische Landrecht und das Kirchenrecht. Im Jahre 1844 folgte er einem Ruf an die Universität Erlangen, die er aber bereits 2 Jahre später wieder verließ, um in Lübeck eine Stelle am Oberappellationsgericht der vier freien Städte anzutreten. Laspeyres war Vater dreier bedeutender Söhne, des Ökonomen Ernst Louis Etienne (1834-1913), des Geologen Ernst Adolf Hugo (1836-1913) und des Architekten Paul (1840-1881).<br>Bestell-Nr.: 16215AB<br>Preis: 350,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Geschichte-und-heutige-Verfassung-der-katholischen-Kirche-Preussens-LASPEYRES-E-rnst-A-dolf-Th-eodor,80777007-buch">Bestellen</a>Tue, 14 Mar 2017 16:45:05 +0100https://www.buchfreund.de/Geschichte-und-heutige-Verfassung-der-katholischen-Kirche-Preussens-LASPEYRES-E-rnst-A-dolf-Th-eodor,80777007-buch<![CDATA[Die Entwicklung der Tuchindustrie in Lamprecht.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Entwicklung-der-Tuchindustrie-in-Lamprecht-BUeHLER-Friedrich,75681232-buchLamprecht: BÜHLER, Friedrich, Die Entwicklung der Tuchindustrie in Lamprecht. Leipzig, A. Deichert, 1914. 8vo. X, 146 S. Hlwd (mit eingeb. OKart.). (Wirtschafts- und Verwaltungsstudien mit besonderer Berücksichtigung Bayerns. Hrsg. von Georg von Schanz, 1). (St.a.Tbrückseite und Vorsatz).<br>Bestell-Nr.: 12684AB<br>Preis: 50,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Entwicklung-der-Tuchindustrie-in-Lamprecht-BUeHLER-Friedrich,75681232-buch">Bestellen</a>Tue, 14 Mar 2017 16:30:27 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Entwicklung-der-Tuchindustrie-in-Lamprecht-BUeHLER-Friedrich,75681232-buch<![CDATA[Bürger- und Einwohnerbuch der Stadt Tondern bis 1869.]]>https://www.buchfreund.de/Buerger-und-Einwohnerbuch-der-Stadt-Tondern-bis-1869-ANDRESEN-Ludwig,80776962-buchANDRESEN, Ludwig, Bürger- und Einwohnerbuch der Stadt Tondern bis 1869. Kiel, Heimat und Erde, 1937. Gr.-8vo. 291 S. Zahlr. Tab. u. Karte. Originaler Halbleinen (mit Buntpapierbezug). (Veröffentlichungen der schleswigholsteinischen Universitätsgesellschaft, 46). (St.a.T., Einband, Vorsatz u. Schnitt, sonst guter Zustand).<br>Bestell-Nr.: 16253AB<br>Preis: 50,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Buerger-und-Einwohnerbuch-der-Stadt-Tondern-bis-1869-ANDRESEN-Ludwig,80776962-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Buerger-und-Einwohnerbuch-der-Stadt-Tondern-bis-1869-ANDRESEN-Ludwig,80776962-buch<![CDATA[Versuch einer urkundlichen Darstellung der Geschichte Husums bis zur Ertheilung des Stadtrechtes.]]>https://www.buchfreund.de/Versuch-einer-urkundlichen-Darstellung-der-Geschichte-Husums-bis-zur-Ertheilung-des-Stadtrechtes-BECCAU-Christian-Ulrich,80776967-buchBECCAU, Christian Ulrich, Versuch einer urkundlichen Darstellung der Geschichte Husums bis zur Ertheilung des Stadtrechtes. Schleswig, Theodor van der Smissen, 1854. 8vo. V, 382 S. Zeitgenössischer Pappband mit Buntpapierbezug. (St.a.T., Vorsatz und Schnitt, kl. Papierrückenschildchen).Wichtiges regionalgeschichtliche Arbeit mit umfangreichem Urkundenanhang. Der Autor Beccau (1809-1867), Gerichtsadvokat und Notar, beschreibt u. a. die Geschichte der Husumer Kirche, das Gasthaus zum Ritter St. Jürgen, das Minoritenkloster, die Zünfte und das Schloß vor Husum. Während der Erhebung sprach er sich vehement für Schleswig-Holstein aus, was ihm persönliche und berufliche Nachteile einbrachte.<br>Bestell-Nr.: 16122AB<br>Preis: 130,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Versuch-einer-urkundlichen-Darstellung-der-Geschichte-Husums-bis-zur-Ertheilung-des-Stadtrechtes-BECCAU-Christian-Ulrich,80776967-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Versuch-einer-urkundlichen-Darstellung-der-Geschichte-Husums-bis-zur-Ertheilung-des-Stadtrechtes-BECCAU-Christian-Ulrich,80776967-buch<![CDATA[Die nordfriesische Sprache nach der Moringer Mundart. Zur Vergleichung mit den verwandten Sprachen und Mundarten.]]>https://www.buchfreund.de/Die-nordfriesische-Sprache-nach-der-Moringer-Mundart-Zur-Vergleichung-mit-den-verwandten-Sprachen-und-Mundarten-BENDSEN-Bende,80776968-buchBENDSEN, Bende, Die nordfriesische Sprache nach der Moringer Mundart. Zur Vergleichung mit den verwandten Sprachen und Mundarten. Leiden, E. J. Brill, 1860. 8vo. XXVI, 480 S. Pappband mit Buntpapierbezug und geprägtem Rücken. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt, Ebd. etw. bestoßen und berieben, kl. Rückenschild).Der nordfriesische Sprachforscher Bendsen (1787-1875) stellte seine Grammatik bereits im Jahre 1824 fertig; veröffentlicht wurde sie aber erst 36 Jahre später - auf Initiative Jacob Grimms - durch den niederländischen Germanisten Matthias de Vries in Leiden.<br>Bestell-Nr.: 16084AB<br>Preis: 100,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-nordfriesische-Sprache-nach-der-Moringer-Mundart-Zur-Vergleichung-mit-den-verwandten-Sprachen-und-Mundarten-BENDSEN-Bende,80776968-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Die-nordfriesische-Sprache-nach-der-Moringer-Mundart-Zur-Vergleichung-mit-den-verwandten-Sprachen-und-Mundarten-BENDSEN-Bende,80776968-buch<![CDATA[Büsum, eine Kirchspielschronik nebst einem Anhang: Das Seebad in Büsum. Nach dem Tode des Verfassers herausgegeben von W. Dührsen. Mit einer das älteste Dithmarschen darstellende Karte.]]>https://www.buchfreund.de/Buesum-eine-Kirchspielschronik-nebst-einem-Anhang-Das-Seebad-in-Buesum-Nach-dem-Tode-des-Verfassers-herausgegeben-von-W-Duehrsen-Mit-einer-das-aelteste-Dithmarschen-darstellende-Karte-BOYSEN-Paul-Joh-an,80776973-buchBOYSEN, Paul Joh(ann) Friedr(ich), Büsum, eine Kirchspielschronik nebst einem Anhang: Das Seebad in Büsum. Nach dem Tode des Verfassers herausgegeben von W. Dührsen. Mit einer das älteste Dithmarschen darstellende Karte. Mölln i. Lbg., Verlag von L. Alwart, 1888. 8vo. XIV, 239 S. Mit 1 Karte. Neuerer Pappeinband mit Buntpapierbezug (OBroschur eingebunden). (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt u. Einband, kl. Papierrückenschild).Boysen (1803-1886) studierte die Rechte in Kiel, Bonn und Heidelberg, wurde danach Kirchspielvogt in Büsum und dann Langvogt in Heide. In den Jahren 1848/49 war er Mitglied der Gemeinsamen Regierung Schleswig-Holsteins, ab 1852 Bürgermeister, dann ab 1871 Oberbürgermeister von Hildesheim.<br>Bestell-Nr.: 16089AB<br>Preis: 120,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Buesum-eine-Kirchspielschronik-nebst-einem-Anhang-Das-Seebad-in-Buesum-Nach-dem-Tode-des-Verfassers-herausgegeben-von-W-Duehrsen-Mit-einer-das-aelteste-Dithmarschen-darstellende-Karte-BOYSEN-Paul-Joh-an,80776973-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Buesum-eine-Kirchspielschronik-nebst-einem-Anhang-Das-Seebad-in-Buesum-Nach-dem-Tode-des-Verfassers-herausgegeben-von-W-Duehrsen-Mit-einer-das-aelteste-Dithmarschen-darstellende-Karte-BOYSEN-Paul-Joh-an,80776973-buch<![CDATA[Deutsches Privatrecht. Band 4 (Familienrecht) aus dem Nachlaß hrsg. von Karl Kroeschell und Karin Nehlsen-von Stryk.]]>https://www.buchfreund.de/Deutsches-Privatrecht-Band-4-Familienrecht-aus-dem-Nachlass-hrsg-von-Karl-Kroeschell-und-Karin-Nehlsen-von-Stryk-GIERKE-Otto-von,73301262-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/117194DB.jpg" title="Deutsches Privatrecht. Band 4 (Familienrecht) aus dem Nachlaß hrsg. von Karl Kroeschell und Karin Nehlsen-von Stryk."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/117194DB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> GIERKE, Otto von, Deutsches Privatrecht. Band 4 (Familienrecht) aus dem Nachlaß hrsg. von Karl Kroeschell und Karin Nehlsen-von Stryk. Berlin, Verlag von Duncker & Humblot, 1895-2010. 4 Bde. Gr.-8vo. (1: 1895) XXXII, 897; (2: 1905) XLVI, 1021; (3: 1917) CXXIV, 1036; (4: 2010) XII, 468 S. Schöne neue Halbleinenbände. (Systematisches Handbuch der deutschen Rechtswissenschaft, begr. von Karl Binding, hrsg. von Friedrich Oetker, Abtlg. II, Tl. 3, Bde. 1-3). (Bd. 1 mit kl. Privatst.a.T., Bd. 2 mit St.a.T.).Erste Ausgabe. - Gierke (1841-1921) war die überragende Gelehrtengestalt innerhalb der Wissenschaft vom Deutschen Recht um die Jahrhundertwende, der auch erheblichen Einfluss auf die endgültige Gestalt des BGB genommen hat. Gierke arbeitete bereits am vierten Bande seines Genossenschaftsrechts, als er 1884 einen Ruf nach Heidelberg und 1887 schließlich den nach Berlin annahm und als im Jahre 1888 der "Erste Entwurf eines Bürgerlichen Gesetzbuches für das Deutsche Reich" erschienen ist. Der stark romanistisch, insbesondere durch Bernhard Windscheid (1817-1892) als eines in "Gesetzesparagraphen gegossenes Windscheid`sches Lehrbuch" ausgerichtete Gesetzentwurf forderte eine Stellungnahme von Gierke geradezu heraus oder wie er es formulierte: "...zwang mir den Kampf für die bedrohten germanischen Gedanken im künftigen deutschen Privatrecht auf". Die grundlegende Kritik von Gierke zwang den Gesetzgeber zur Einrichtung einer Zweiten Kommission. Für Gierke hatte dies weitreichende Konsequenzen: "Meine Arbeit am Genossenschaftsrecht wurde dadurch zunächst nur zeitweilig unterbrochen. Als ich aber einige Jahre darauf den Entschluß fasste, der Aufforderung Bindings zu entsprechen und für sein Handbuch ein "deutsches Privatrecht" zu verfassen, brach ich die dogmengeschichtliche Arbeit mitten im Satze ab." Die ersten zwei Bände des deutschen Privatrechts erschienen 1895 und 1905. Nunmehr zögerte Gierke, denn auch der Verleger des Genossenschaftsrechts drängte auf Fertigstellung des vierten Bandes. Gierke entschied sich für den Abschluss des Deutschen Privatrechts, das 1917 erschienen ist und riet dem Verleger, den Druck des vierten Bandes, den er für nicht abgeschlossen hielt, wie eine Veröffentlichung aus seinem Nachlaß zu betrachten. Schlagworte: 8.8.5.2. Deutsches Recht, 0-0-Katalog-103, Berlin<br>Bestell-Nr.: 117194DB<br>Preis: 750,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Deutsches-Privatrecht-Band-4-Familienrecht-aus-dem-Nachlass-hrsg-von-Karl-Kroeschell-und-Karin-Nehlsen-von-Stryk-GIERKE-Otto-von,73301262-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Deutsches-Privatrecht-Band-4-Familienrecht-aus-dem-Nachlass-hrsg-von-Karl-Kroeschell-und-Karin-Nehlsen-von-Stryk-GIERKE-Otto-von,73301262-buch<![CDATA[Schleswig-Holsteinische Briefe.]]>https://www.buchfreund.de/Schleswig-Holsteinische-Briefe-BUSCH-Moritz,80776974-buchBUSCH, Moritz, Schleswig-Holsteinische Briefe. Leipzig, Gustav Mayer, 1856. 2 Bde. (in 1). 8vo. VI, 247; VI, 266 S. Originaler Pappeinband. (St.a.T., Vortitel, Vorsatz u. Schnitt, Ebd. etw. bestoßen u. berieben, kl. Rückenschild).<br>Bestell-Nr.: 16310AB<br>Preis: 50,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Schleswig-Holsteinische-Briefe-BUSCH-Moritz,80776974-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Schleswig-Holsteinische-Briefe-BUSCH-Moritz,80776974-buch<![CDATA[Sechs Schreiben von einigen Merkwürdigkeiten der hollsteinischen Gegenden.]]>https://www.buchfreund.de/Sechs-Schreiben-von-einigen-Merkwuerdigkeiten-der-hollsteinischen-Gegenden-CAMERER-Johann-Friedrich,80776975-buchCAMERER, Johann Friedrich, Sechs Schreiben von einigen Merkwürdigkeiten der hollsteinischen Gegenden. Leipzig, verlegts Johann Christoph Meißner, 1756. Gr.-8vo. Titelkupfer (Insel Silt), Tb., 8 Bll., 220 S., 1 Bl. 2 Tafeln zur "Nachlese". Neuer Pappband. (St.a.T., letzte 6 Bll. mit Stockfleck).Erste Ausgabe. - Camerer (1720-1792) war Volkskundler und - neben Christian Fabricius - Pionier der Archäologie im 18. Jahrhundert; daneben war er Jurist und Dramatiker. Es ging ihm um die systematische Feststellung und den Schutz der Altertümer, auch um die gesetzliche Regelung der Ausgrabungen. Es gab damals noch kein rechtes Verständnis dafür, die Altertümer waren ständig von Grabräubern und der Landwirtschaft bedroht.<br>Bestell-Nr.: 16344AB<br>Preis: 300,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Sechs-Schreiben-von-einigen-Merkwuerdigkeiten-der-hollsteinischen-Gegenden-CAMERER-Johann-Friedrich,80776975-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Sechs-Schreiben-von-einigen-Merkwuerdigkeiten-der-hollsteinischen-Gegenden-CAMERER-Johann-Friedrich,80776975-buch<![CDATA[Vermischte historisch-politische Nachrichten in Briefen von einigen merkwürdigen Gegenden der Herzogthümer Schleßwig und Hollstein, ihrer natürlichen Geschichte und andern seltenen Alterthümern gesammlet.]]>https://www.buchfreund.de/Vermischte-historisch-politische-Nachrichten-in-Briefen-von-einigen-merkwuerdigen-Gegenden-der-Herzogthuemer-Schlesswig-und-Hollstein-ihrer-natuerlichen-Geschichte-und-andern-seltenen-Alterthuemern-ge,80776976-buchCAMERER, Johann Friedrich, Vermischte historisch-politische Nachrichten in Briefen von einigen merkwürdigen Gegenden der Herzogthümer Schleßwig und Hollstein, ihrer natürlichen Geschichte und andern seltenen Alterthümern gesammlet. Flensburg und Leipzig, bey Johann Christoph Korte, 1758. 8vo. Tb., 6 Bll., 445 S., 1 Bl. (nöthige Verbesserungen). Neuer Halbleinenband. (letztes Bl. - Vebesserungen - repariert, leichter Textverlust, St.a.T. und Schnitt, kl. Rückenschild).Kat. d. Schlesw.-Holst. Bibl. I, 671. Engelmann II, 900. - Enthält Nachrichten von Helgoland (2), Friedrichstadt, Marschländer, Nordstrand und "von den Odins". 1862 erschien ein 2. Teil. - Ohne die beiden Kupfertafeln.<br>Bestell-Nr.: 16226AB<br>Preis: 180,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Vermischte-historisch-politische-Nachrichten-in-Briefen-von-einigen-merkwuerdigen-Gegenden-der-Herzogthuemer-Schlesswig-und-Hollstein-ihrer-natuerlichen-Geschichte-und-andern-seltenen-Alterthuemern-ge,80776976-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Vermischte-historisch-politische-Nachrichten-in-Briefen-von-einigen-merkwuerdigen-Gegenden-der-Herzogthuemer-Schlesswig-und-Hollstein-ihrer-natuerlichen-Geschichte-und-andern-seltenen-Alterthuemern-ge,80776976-buch<![CDATA[Die Stadt Tondern. Eine historisch-statistische Monographie.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Stadt-Tondern-Eine-historisch-statistische-Monographie-CARSTENS-C-arsten-Erich,80776977-buchCARSTENS, C(arsten) Erich, Die Stadt Tondern. Eine historisch-statistische Monographie. Tondern, Verlag von F. Dröhse, 1861. 8vo. VIII, 253 S. Neuer Pappband. (St.a.T.).Carstens (1810-1899) war lutherischer Theologe und Historiker, war Diakon, Hauptpaster und Propst in seiner Geburtsstadt Tondern, in der er auch verstarb. An seinem Werk über die Stadt Tondern arbeitete er 20 Jahre.<br>Bestell-Nr.: 16096AB<br>Preis: 150,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Stadt-Tondern-Eine-historisch-statistische-Monographie-CARSTENS-C-arsten-Erich,80776977-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Stadt-Tondern-Eine-historisch-statistische-Monographie-CARSTENS-C-arsten-Erich,80776977-buch<![CDATA[Geschichte Ditmarschens bis zur Eroberung des Landes im Jahre 1559.]]>https://www.buchfreund.de/Geschichte-Ditmarschens-bis-zur-Eroberung-des-Landes-im-Jahre-1559-CHALYBAEUS-Robert,80776978-buchCHALYBAEUS, Robert, Geschichte Ditmarschens bis zur Eroberung des Landes im Jahre 1559. Kiel und Leipzig, Verlag von Lipsius & Tischer, 1888. 8vo. XII, 329 S. Mit Karte. Originaler Halbleinen (mit marmoriertem Papierbezug). (St.a.T., Tbrückseite u. Ebd., Vorsatz u. Schnitt).<br>Bestell-Nr.: 16279AB<br>Preis: 50,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Geschichte-Ditmarschens-bis-zur-Eroberung-des-Landes-im-Jahre-1559-CHALYBAEUS-Robert,80776978-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Geschichte-Ditmarschens-bis-zur-Eroberung-des-Landes-im-Jahre-1559-CHALYBAEUS-Robert,80776978-buch<![CDATA[Notitiae Librorum Manuscriptorum Historiae Cimbricae omnis argumenti periculum primum, scriptores historiae ecclesiasticae cimbricae anecdotos recensens.]]>https://www.buchfreund.de/Notitiae-Librorum-Manuscriptorum-Historiae-Cimbricae-omnis-argumenti-periculum-primum-scriptores-historiae-ecclesiasticae-cimbricae-anecdotos-recensens-DREYER-Johann-Carl-Heinrich,80776981-buchDREYER, Johann Carl Heinrich, Notitiae Librorum Manuscriptorum Historiae Cimbricae omnis argumenti periculum primum, scriptores historiae ecclesiasticae cimbricae anecdotos recensens. Rostock & Wismar, Andreas Berger und Jacob Boedner, 1759. Gr.-8vo. Tb., 2 Bll., XVI, 1 Bl., CXXXII S. Zeitgenössischer Halblederband. (St.a.T.).Dreyer (1723-1802), entschiedener Gegner des Römischen Rechts und der Historischen Rechtsschule, wurde bereits im Jahre 1744 - gerade 21 Jahre jung - zum Professor für Deutsches Recht an die Universität Kiel berufen. Er las dort u. a. über Lübisches, Holsteinisches und Cimbrisches (= Jütisches) Recht. Es wurde ihm oft eine gewisse Ungenauigkeit vorgeworfen, so auch von Jacob Grimm.<br>Bestell-Nr.: 16332AB<br>Preis: 180,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Notitiae-Librorum-Manuscriptorum-Historiae-Cimbricae-omnis-argumenti-periculum-primum-scriptores-historiae-ecclesiasticae-cimbricae-anecdotos-recensens-DREYER-Johann-Carl-Heinrich,80776981-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Notitiae-Librorum-Manuscriptorum-Historiae-Cimbricae-omnis-argumenti-periculum-primum-scriptores-historiae-ecclesiasticae-cimbricae-anecdotos-recensens-DREYER-Johann-Carl-Heinrich,80776981-buch<![CDATA[Der Krieg in Schleswig und Jütland im Jahre 1864. Nach authentischen Quellen bearbeitet im I. I. Generalstabs-Bureau für Kriegs-Geschichte.]]>https://www.buchfreund.de/Der-Krieg-in-Schleswig-und-Juetland-im-Jahre-1864-Nach-authentischen-Quellen-bearbeitet-im-I-I-Generalstabs-Bureau-fuer-Kriegs-Geschichte-FISCHER-Friedrich-von-Bearb,80776983-buchFISCHER, Friedrich von (Bearb.), Der Krieg in Schleswig und Jütland im Jahre 1864. Nach authentischen Quellen bearbeitet im I. I. Generalstabs-Bureau für Kriegs-Geschichte. Wien, Verlage der österreichischen militärischen Zeitschrift, 1870. 8vo. 388 S. Mit Karten und Plänen. Zeitgenössischer Ganzleinenband mit Rückenprägung. (St.a.T., Ebd. leicht berieben).Fischer (1826-1907) war österreichischer General und Historiker; seit dem Jahre 1857 war er dem kriegsgeschichtlichen Büro zugeteilt.<br>Bestell-Nr.: 16117AB<br>Preis: 160,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Krieg-in-Schleswig-und-Juetland-im-Jahre-1864-Nach-authentischen-Quellen-bearbeitet-im-I-I-Generalstabs-Bureau-fuer-Kriegs-Geschichte-FISCHER-Friedrich-von-Bearb,80776983-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Der-Krieg-in-Schleswig-und-Juetland-im-Jahre-1864-Nach-authentischen-Quellen-bearbeitet-im-I-I-Generalstabs-Bureau-fuer-Kriegs-Geschichte-FISCHER-Friedrich-von-Bearb,80776983-buch<![CDATA[Briefwechsel des Herzogs Friedrich Christian zu Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg mit König Friedrich VI. von Dänemark und dem Thronfolger Prinzen Christian Friedrich. Namens der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte herausgegeben.]]>https://www.buchfreund.de/Briefwechsel-des-Herzogs-Friedrich-Christian-zu-Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg-mit-Koenig-Friedrich-VI-von-Daenemark-und-dem-Thronfolger-Prinzen-Christian-Friedrich-Namens-der-Gesellschaft,80776984-buchFriedrich Christian zu Schleswig-Holstein: SCHULZ, Hans (Hrsg.), Briefwechsel des Herzogs Friedrich Christian zu Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg mit König Friedrich VI. von Dänemark und dem Thronfolger Prinzen Christian Friedrich. Namens der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte herausgegeben. Leipzig, Kommissions-Verlag von Eduard Avenarius, 1908. 8vo. VIII, 612 S. Mit Portrait des Herzogs. Originaler zeitgenössischer Verlagsleinen. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt, kl. Papierrückenschildchen).<br>Bestell-Nr.: 16088AB<br>Preis: 100,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Briefwechsel-des-Herzogs-Friedrich-Christian-zu-Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg-mit-Koenig-Friedrich-VI-von-Daenemark-und-dem-Thronfolger-Prinzen-Christian-Friedrich-Namens-der-Gesellschaft,80776984-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Briefwechsel-des-Herzogs-Friedrich-Christian-zu-Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg-mit-Koenig-Friedrich-VI-von-Daenemark-und-dem-Thronfolger-Prinzen-Christian-Friedrich-Namens-der-Gesellschaft,80776984-buch<![CDATA[Novellen zum Baierischen Landrecht.]]>https://www.buchfreund.de/Novellen-zum-Baierischen-Landrecht-MORITZ-Heinrich-Andreas,78134556-buchBayern: (MORITZ, Heinrich Andreas), Novellen zum Baierischen Landrecht. Memmingen, gedruckt bei Johannes Rehm, 1820. 8vo. XL, 596 S., 2 Bll. Einfache Interimsbroschur. (unbeschnittener Originalzustand).<br>Bestell-Nr.: 13081AB<br>Preis: 160,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Novellen-zum-Baierischen-Landrecht-MORITZ-Heinrich-Andreas,78134556-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Novellen-zum-Baierischen-Landrecht-MORITZ-Heinrich-Andreas,78134556-buch<![CDATA[Die Preußischen Gesetze über Landeskultur und landwirthschaftliche Polizei zusammengestellt und nach den Grundsätzen der oberen Spruch- und Verwaltungsbehörden erläutert.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Preussischen-Gesetze-ueber-Landeskultur-und-landwirthschaftliche-Polizei-zusammengestellt-und-nach-den-Grundsaetzen-der-oberen-Spruch-und-Verwaltungsbehoerden-erlaeutert-GREIFF-J,80776988-buchGREIFF, J., Die Preußischen Gesetze über Landeskultur und landwirthschaftliche Polizei zusammengestellt und nach den Grundsätzen der oberen Spruch- und Verwaltungsbehörden erläutert. Breslau, Verlag von G. P. Aderholz` Buchhandlung, 1866. 8vo. X, 702 S. Neuer Halbleineneinband. (St.a.T.).<br>Bestell-Nr.: 16108AB<br>Preis: 100,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Preussischen-Gesetze-ueber-Landeskultur-und-landwirthschaftliche-Polizei-zusammengestellt-und-nach-den-Grundsaetzen-der-oberen-Spruch-und-Verwaltungsbehoerden-erlaeutert-GREIFF-J,80776988-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Preussischen-Gesetze-ueber-Landeskultur-und-landwirthschaftliche-Polizei-zusammengestellt-und-nach-den-Grundsaetzen-der-oberen-Spruch-und-Verwaltungsbehoerden-erlaeutert-GREIFF-J,80776988-buch<![CDATA[Vorlesungen über das Bernische Privatrecht.]]>https://www.buchfreund.de/Vorlesungen-ueber-das-Bernische-Privatrecht-LEUENBERGER-Jakob,78134557-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/13046AB.jpg" title="Vorlesungen über das Bernische Privatrecht."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/13046AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bern: LEUENBERGER, (Jakob), Vorlesungen über das Bernische Privatrecht. Bern, im Selbstverlage des Verfassers (Buchdruckerei von Rudolf Jenni), 1850-1854. 2 Bde. (in 4). 8vo. 6, 569; 3, 490; (491-) 1042; VII, 613 S. Zeitgenössische Halblederbände mit geprägten Rückenschildern. (Ebde. stellenw. etw. ausgebessert).Leuenberger (1823-1871) studierte in Bern u. a. bei Wilhelm Snell, war seit 1848 Professor des Bernischen Rechts. "Seiner Aufgabe entsprechend, war er sich vorzugsweise auf das Studium der Bernischen Rechtsquellen und die Untersuchung der nur theilweise noch geltenden, aber immerhin noch nachwirkenden alten Land- und Stadtrechte des Kantons. Dabei war er Rechtsconsulent des Staates und Redacteur vieler Gesetzentwürfe... Sein Haupt- und Lebenswerk indessen, die Abfassung eines einheitlichen Civilgesetzbuches für den ganzen Kanton, die Ausgleichung und Verschmelzung des im neuen Landestheile (Jura) noch gültigen französischen Rechtes mit den deutschen Grundsätzen des alten Berner Landes, sollte er nicht zur Vollendung bringen..." (Blösch, in ADB, 18, S. 486f.). - Die Vorlesungen sind "ihren Hauptbestandtheilen nach aus einer stenographischen Conception geschöpft, welche ... in zwei aufeinanderfolgenden Semestralcursen, gehaltenen mündlichen Vorträge, aufgenommen wurden". Leuenberger war `Professor des vaterländischen Rechts` in Bern. - Bd 1 enthält die Einleitung und den allgemeinen Teil, 2/1-3 den besonderen Teil mit dem Personenrecht, Sachenrecht, Obligationenrecht, Familienrecht und dem Erbrecht.<br>Bestell-Nr.: 13046AB<br>Preis: 380,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Vorlesungen-ueber-das-Bernische-Privatrecht-LEUENBERGER-Jakob,78134557-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Vorlesungen-ueber-das-Bernische-Privatrecht-LEUENBERGER-Jakob,78134557-buch<![CDATA[Geographie und Geschichte der Herzogthümer Schleswig und Holstein. Mit einem Vorwort von Nikolaus Falck.]]>https://www.buchfreund.de/Geographie-und-Geschichte-der-Herzogthuemer-Schleswig-und-Holstein-Mit-einem-Vorwort-von-Nikolaus-Falck-GREVE-Joachim,80776989-buchGREVE, Joachim, Geographie und Geschichte der Herzogthümer Schleswig und Holstein. Mit einem Vorwort von Nikolaus Falck. Kiel, Schwers`sche Buchhandlung, 1844. 8vo. XII, 408 S. Mit Stammtafeln. Originaler Halbleinen. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt, Ebd. bestoßen u. berieben).<br>Bestell-Nr.: 16300AB<br>Preis: 45,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Geographie-und-Geschichte-der-Herzogthuemer-Schleswig-und-Holstein-Mit-einem-Vorwort-von-Nikolaus-Falck-GREVE-Joachim,80776989-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Geographie-und-Geschichte-der-Herzogthuemer-Schleswig-und-Holstein-Mit-einem-Vorwort-von-Nikolaus-Falck-GREVE-Joachim,80776989-buch<![CDATA[Lexicon Islandico-Latino-Danicum Biörnonis Haldorsonii. Biörn Haldorsens islandske Lexikon. Ex Manuscriptis legati arna-magnaeani cura R. K. Raskii editum. Praefatus est P. E. Müller.]]>https://www.buchfreund.de/Lexicon-Islandico-Latino-Danicum-Bioernonis-Haldorsonii-Bioern-Haldorsens-islandske-Lexikon-Ex-Manuscriptis-legati-arna-magnaeani-cura-R-K-Raskii-editum-Praefatus-est-P-E-Mueller-HALDORSEN-Bioern,80776990-buchHALDORSEN, Biörn, Lexicon Islandico-Latino-Danicum Biörnonis Haldorsonii. Biörn Haldorsens islandske Lexikon. Ex Manuscriptis legati arna-magnaeani cura R. K. Raskii editum. Praefatus est P. E. Müller. Havniae, apud J. H. Schubothum, 1814. 2 Bde. in 1. Gr.-8vo. XXXIV, 488, 520 S. Neuer Pappband. (St.a.T.).Mit handschriftlichem Besitzereintrag auf Vorsatz: Max Pappenheim Berlin März 1883.<br>Bestell-Nr.: 16330AB<br>Preis: 350,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Lexicon-Islandico-Latino-Danicum-Bioernonis-Haldorsonii-Bioern-Haldorsens-islandske-Lexikon-Ex-Manuscriptis-legati-arna-magnaeani-cura-R-K-Raskii-editum-Praefatus-est-P-E-Mueller-HALDORSEN-Bioern,80776990-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Lexicon-Islandico-Latino-Danicum-Bioernonis-Haldorsonii-Bioern-Haldorsens-islandske-Lexikon-Ex-Manuscriptis-legati-arna-magnaeani-cura-R-K-Raskii-editum-Praefatus-est-P-E-Mueller-HALDORSEN-Bioern,80776990-buch<![CDATA[Der Stadt Hamburg Statuten und Gerichts-Ordnung.]]>https://www.buchfreund.de/Der-Stadt-Hamburg-Statuten-und-Gerichts-Ordnung-Hamburg-STATUTEN,80776991-buchHamburg: STATUTEN. Der Stadt Hamburg Statuten und Gerichts-Ordnung. Hamburg, verlegt von sel. Conrad Königs ERben, mit sel. Johann Lucas Conrad Königs Wittwe, itzo David Christoph Eckermanns Schriften, 1771. Neue, unveränd. Aufl. 8vo. Titelkupfer, Tb., 4 Bll., 390 S., 30 Bll. (Register). (ANGEBUNDEN:) Der Hilligen Hochgelaveden Drefoldicheit thon Ehren, tho Erholding unserer wahren christlichen Religion, ock beständiger Enichkeit, Gedien, Upnehmen und Wolfahrt düsser golden Stadt, hesst Een Erbar Rath mit Belevinge der Erssgesethenen Börgerschop, na diser itzigen Tide un Lüffte Gelegenheit, etlike Articul Recesses-Wise versathen lathen, welcker na ripsamer Erewegunge so woll von Eenem Erbaren Rahde, als ock der Erssgesethenen Börgerschop, vör Stadt-Recht tho hollen angenahmen un belevet worden. Tb., 156 S., 1 Bl. (Errata zum Hamburgischen Stadt-Recht). Neuer Halbledereinband.Das gestochene Titelkupfer von Rolffsen nach Sieberg zeigt drei Frauengestalten (mit Zepter, Speer und Ähren), darüber das Auge Gottes im trinitarischen Dreieck und die Porträts von Karl dem Großen und Joseph II., darunter das Stadtwappen von zwei Löwen und reichem Helmschmuck umgeben mit vier kleineren Wappen. - Die Statuten regeln Rechte und Pflichten des Rats und der Gerichte, auch die Strafen für unterschiedliche Delikte von Beleidigung bis Mord. Das Werk umfasst in 4 Teilen z. B.: das Hamburger Stadtrecht; etlike Articul der Stadt-Recessen (niederdeutsch); neue revidirte Bankerottirer- und Falliten-Ordnung; Landrecht (niederdeutsch); Billwärder Land- und Teich-Ordnung; Recessus von 1681; Hamburgische revidirte Gerichts-Ordnungen von 1622, 1632 und 1645 sowie weitere Verordnungen, Taxen und Eidesformeln.<br>Bestell-Nr.: 16213AB<br>Preis: 350,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Stadt-Hamburg-Statuten-und-Gerichts-Ordnung-Hamburg-STATUTEN,80776991-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Der-Stadt-Hamburg-Statuten-und-Gerichts-Ordnung-Hamburg-STATUTEN,80776991-buch<![CDATA[Charakterbilder aus den Herzogthümern Schleswig-Holstein und Lauenburg, den Hansestädten Hamburg und Lübeck wie dem Fürstenthum Lübeck betreffend das Land und seine Gestaltungen, das Volk und sein Werden, sein Leben, seine Sprache, weitere Einrichtungen und Zierden, entworfen für das Volk.]]>https://www.buchfreund.de/Charakterbilder-aus-den-Herzogthuemern-Schleswig-Holstein-und-Lauenburg-den-Hansestaedten-Hamburg-und-Luebeck-wie-dem-Fuerstenthum-Luebeck-betreffend-das-Land-und-seine-Gestaltungen-das-Volk-und-sein,80776992-buchHANSEN, Adolf Ulrich, Charakterbilder aus den Herzogthümern Schleswig-Holstein und Lauenburg, den Hansestädten Hamburg und Lübeck wie dem Fürstenthum Lübeck betreffend das Land und seine Gestaltungen, das Volk und sein Werden, sein Leben, seine Sprache, weitere Einrichtungen und Zierden, entworfen für das Volk. Altona, G. Kalman, 1866. 8vo. XIV, 301 S. Neuerer Einband. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt, etw. stockfl., kl. Rückenschild).<br>Bestell-Nr.: 16299AB<br>Preis: 45,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Charakterbilder-aus-den-Herzogthuemern-Schleswig-Holstein-und-Lauenburg-den-Hansestaedten-Hamburg-und-Luebeck-wie-dem-Fuerstenthum-Luebeck-betreffend-das-Land-und-seine-Gestaltungen-das-Volk-und-sein,80776992-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Charakterbilder-aus-den-Herzogthuemern-Schleswig-Holstein-und-Lauenburg-den-Hansestaedten-Hamburg-und-Luebeck-wie-dem-Fuerstenthum-Luebeck-betreffend-das-Land-und-seine-Gestaltungen-das-Volk-und-sein,80776992-buch<![CDATA[Der Sylter-Friese. Geschichtliche Notizen chronologisch geordnet und benutzt zu Schilderungen, der Sitten, Rechte, Kämpfe und Leiden, Niederlagen und Erhebungen des Sylter Volks in dem 17. und 18. Jahrhundert.]]>https://www.buchfreund.de/Der-Sylter-Friese-Geschichtliche-Notizen-chronologisch-geordnet-und-benutzt-zu-Schilderungen-der-Sitten-Rechte-Kaempfe-und-Leiden-Niederlagen-und-Erhebungen-des-Sylter-Volks-in-dem-17-und-18-Jahrhunde,80776993-buchHANSEN, C(hristian) P(eter), Der Sylter-Friese. Geschichtliche Notizen chronologisch geordnet und benutzt zu Schilderungen, der Sitten, Rechte, Kämpfe und Leiden, Niederlagen und Erhebungen des Sylter Volks in dem 17. und 18. Jahrhundert. Kiel, Ernst Homann, 1860. 8vo. 236 S. Zeitgenössischer Pappband mit Buntpapierbezug. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt, Ebd. leicht berieben, kl. Papierrückenschildchen).Erste Ausgabe. - Hansen (1803-1879) war Lehrer, Zeichner und Chronist der Insel Sylt.<br>Bestell-Nr.: 16091AB<br>Preis: 90,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Sylter-Friese-Geschichtliche-Notizen-chronologisch-geordnet-und-benutzt-zu-Schilderungen-der-Sitten-Rechte-Kaempfe-und-Leiden-Niederlagen-und-Erhebungen-des-Sylter-Volks-in-dem-17-und-18-Jahrhunde,80776993-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Der-Sylter-Friese-Geschichtliche-Notizen-chronologisch-geordnet-und-benutzt-zu-Schilderungen-der-Sitten-Rechte-Kaempfe-und-Leiden-Niederlagen-und-Erhebungen-des-Sylter-Volks-in-dem-17-und-18-Jahrhunde,80776993-buch<![CDATA[Chronik des Landes Dithmarschen.]]>https://www.buchfreund.de/Chronik-des-Landes-Dithmarschen-HANSSEN-Jakob-Heinrich-WOLF,80776995-buchHANSSEN, Jakob, Heinrich WOLF, Chronik des Landes Dithmarschen. Hamburg, o. V., 1833. 8vo. XXIV, 515 S. Originaler Halbledereinband mit Buntpapierbezug. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt, kl. Rückenschild, Ebd. etw. bestoßen, etw. stockfl.).<br>Bestell-Nr.: 16297AB<br>Preis: 90,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Chronik-des-Landes-Dithmarschen-HANSSEN-Jakob-Heinrich-WOLF,80776995-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Chronik-des-Landes-Dithmarschen-HANSSEN-Jakob-Heinrich-WOLF,80776995-buch<![CDATA[Kurzgefasste zuverläßige Nachricht von den Holstein-Plönischen Landen, wobey zugleich die Geschichte von den beiden berühmten Clöstern Arensböck und Reinfeld größtentheils aus ungedruckten Uhrkunden mitgetheilet worden.]]>https://www.buchfreund.de/Kurzgefasste-zuverlaessige-Nachricht-von-den-Holstein-Ploenischen-Landen-wobey-zugleich-die-Geschichte-von-den-beiden-beruehmten-Cloestern-Arensboeck-und-Reinfeld-groesstentheils-aus-ungedruckten-Uhrk,80776996-buchHANSSEN, Peter (anonym), Kurzgefasste zuverläßige Nachricht von den Holstein-Plönischen Landen, wobey zugleich die Geschichte von den beiden berühmten Clöstern Arensböck und Reinfeld größtentheils aus ungedruckten Uhrkunden mitgetheilet worden. Plön, gedruckt bey J. C. Wehrt, Hochfürstl. Hofbuchdrucker, (1759). 8vo. Tb., 3 Bll., 376 S., 12 Bll. Zeitgenössischer Halblederband. (St.a.T., Tbrückseite, Vorsatz und Schnitt, schöner Gelbschnitt).<br>Bestell-Nr.: 16331AB<br>Preis: 300,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kurzgefasste-zuverlaessige-Nachricht-von-den-Holstein-Ploenischen-Landen-wobey-zugleich-die-Geschichte-von-den-beiden-beruehmten-Cloestern-Arensboeck-und-Reinfeld-groesstentheils-aus-ungedruckten-Uhrk,80776996-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Kurzgefasste-zuverlaessige-Nachricht-von-den-Holstein-Ploenischen-Landen-wobey-zugleich-die-Geschichte-von-den-beiden-beruehmten-Cloestern-Arensboeck-und-Reinfeld-groesstentheils-aus-ungedruckten-Uhrk,80776996-buch<![CDATA[Geschichte der adeligen Güter Deutsch-Nienhof und Pohlsee in Holstein.]]>https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-adeligen-Gueter-Deutsch-Nienhof-und-Pohlsee-in-Holstein-HEDEMANN-HEESPEN-Paul-von,80776997-buchHEDEMANN-HEESPEN, Paul von, Geschichte der adeligen Güter Deutsch-Nienhof und Pohlsee in Holstein. Schleswig, Julius Bergas Verlag, 1906. 3 Teile in 3 Bänden. 4to. (I:) 4 Bll., 195 S., mit großer kolorierter Faltkarte im Anhang; (II:) 4 Bll., 223 S., mit sehr großer kolorierter Faltkarte im Anhang; (III:) 2 Bll., 171 S. Einfache, neuere Halbleinenbände. (St.a.T. u. Schnitt, kl. Papierrückenschilder).Hedemann-Heespen (1869-1937) wurde nach dem Tod seines Vaters Fideikommissherr auf Deutsch Nienhof und Pohlsee (heute Ortsteil von Langwedel). Er war Verwaltungsjurist und Gutsbesitzer, tat sich aber vor allem als Landeshistoriker hervor. Er konnte für seine historischen Forschungen auf das umfangreiche Archiv in Deutsch Nienhof zurückgreifen.<br>Bestell-Nr.: 16339AB<br>Preis: 220,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-adeligen-Gueter-Deutsch-Nienhof-und-Pohlsee-in-Holstein-HEDEMANN-HEESPEN-Paul-von,80776997-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-adeligen-Gueter-Deutsch-Nienhof-und-Pohlsee-in-Holstein-HEDEMANN-HEESPEN-Paul-von,80776997-buch<![CDATA[Institutionen des deutschen Privatrechts.]]>https://www.buchfreund.de/Institutionen-des-deutschen-Privatrechts-HEUSLER-Andreas,80776998-buchHEUSLER, Andreas, Institutionen des deutschen Privatrechts. Leipzig, Verlag von Duncker & Humblot, 1885-1886. 2 Bde. 8vo. XI, 396; XII, 670 S. Zeitgenössische Halbleinenbände mit Buntpapierbezug und goldgeprägten Rücken. (Systematisches Handbuch der deutschen Rechtswissenschaft. Hrsg. von Karl Binding, 2. Abtheilung, Tl. 2, 1-2). Exzellenter Zustand!Heusler (1834-1921), Professor der Rechte an der Universität Basel und von 1891 bis 1907 Präsident des Baseler Appellationsgerichts, war einer der namhaftesten Vertreter der Lehre vom deutschen Recht im 19. Jahrhundert. Sein vorliegendes Hauptwerk nahm großen Einfluss auf die weitere Entwicklung. Es kann durchaus als ein germanistisches Gegenstück zu Jherings "Geist des römischen Rechts" betrachtet werden. Die sprachliche Kraft, auch deren Schönheit, sind in diesem Werke bestechend. Mit dieser Publikation muss Heusler als einer der bedeutendsten Juristen seiner Zeit angesehen werden. Schlagworte: 0.1.1.0. Digesta, 0.1.2. Codex Iustinianus, 0.3.0. Leges Germaniae, 0.3.1.0. Landesgesetzgebung, 0.3.1.1. Bayern, 0.3.1.2. Sachsen, 0.3.1.3. Preussen, 0.3.3. Bürgerliches Gesetzbuch (BGB), 0.4.1.0. Italien, 0.5.1.0. Code civil, 0.5.1.5. Code pénal, 0.5.3. Kommentare zum Code civil, 0.5.5. Deutsche Literatur zum Code civil, 0.6.4.2. Monographien (Treatises), 0.6.4.3. Lehrbücher & Studium, 1.1.1.1. Ad Institutiones, 1.1.1.2. Ad Pandectas, 1.1.1.3. Ad Codicem, 1.1.3. Historia Iuris, 1.2.3.3. Lexicon Iuris, 1.2.4.1. Praeses, 3.1.1. ALCIAT, Andreas, 3.1.2. CUJAS, Jacques, 3.1.3. Frankreich, 3.1.4. Deutschland, 3.1.5. Italien, 3.2.0. Ius Commerciale (Europa), 3.3.1.0. Ius canonicum, 3.3.2. Ius ecclesiasticum Protestantium, 3.4.2.0. Frankreich, 3.4.7.0. Deutschland, 3.4.7.3.1. BÖHMER,Justus Henning, 3.4.7.3.2. CARPZOV, Benedikt, 3.4.7.3.3. CONRING, Hermann, 3.4.7.3.4. HEINECCIUS, Johann Gottlieb, 4.1. Prozeßrecht, 4.4. Decisiones, 4.5. Consilia, 5.1.1. Ancien regimes, 5.1.2. XIX.Jahrhundert, 5.2. Naturrecht (Völkerrecht), 5.3. Lehensrecht, 5.4.0. KRIMINALRECHT, 6.4. Bibliographica, 6.5. Literatur der Römer und Griechen, 7.1.1.1. Originalwerke, 7.1.1.3.2. Professorenkollegen, 7.1.1.3.3. Schüler Savignys, 7.1.3. Pandektenlehrbücher, 7.1.4. Rechtsgeschichte, 7.1.6. Monographien, 7.1.6. Sonstiges Zivilrecht, 7.1.7. Andere Gebiete, 7.1.8. Pandektistik und BGB, 7.2. Germanistik, 7.2. Geschichte des Römischen Rechts, 8.2. Rechtsgeschichte, 8.3. Rechtsphilosophie, 8.7.5. Handelsrecht , 8.8.2. Literatur des IPR, 8.8.2.3. 20. Jahrhundert, 8.8.4.1. ALR von 1794, 8.8.4.4. Codice civile von 1865, 8.8.4.5. Laws of England and USA, 8.8.5.1. Pandektistik, 8.8.5.2. Deutsches Recht, 8.8.5.4. BGB und IPR, 9.2.0. Code de Commerce<br>Bestell-Nr.: 16225AB<br>Preis: 140,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Institutionen-des-deutschen-Privatrechts-HEUSLER-Andreas,80776998-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Institutionen-des-deutschen-Privatrechts-HEUSLER-Andreas,80776998-buch<![CDATA[Leben und Schicksale des Reichsgrafen Korsitz Ulfeld und der Gräfin von Schleswig-Holstein Eleonore Christine. Nach dem dänischen Original frei ins Deutsche übertragen vom Kapitän von Jensen.]]>https://www.buchfreund.de/Leben-und-Schicksale-des-Reichsgrafen-Korsitz-Ulfeld-und-der-Graefin-von-Schleswig-Holstein-Eleonore-Christine-Nach-dem-daenischen-Original-frei-ins-Deutsche-uebertragen-vom-Kapitaen-von-Jensen-HOeST-Je,80777001-buchHÖST, Jens Kragh, Leben und Schicksale des Reichsgrafen Korsitz Ulfeld und der Gräfin von Schleswig-Holstein Eleonore Christine. Nach dem dänischen Original frei ins Deutsche übertragen vom Kapitän von Jensen. Schleswig, verlegt im Konigl. Taubstummen-Institut, 1829. 8vo. XI, 428 S. Zeitgenössischer Pappband mit rotem, geprägten Rückenschildchen. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt, mit Absplitterung am oberen Rückenbezug, kl. Papierrückenschildchen).Erste deutsche Ausgabe der im Jahre 1825 zunächst in Kopenhagen original erschienenen Schrift. - Höst (1772-1844), Jurist, Historiker und Übersetzer, arbeitete seit 1808 als Privatgelehrter. Er war Mitbegründer der Skandinavischen Literaturgesellschaft und trat politisch für die Einigung der drei nordischen Reiche ein.<br>Bestell-Nr.: 16123AB<br>Preis: 220,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Leben-und-Schicksale-des-Reichsgrafen-Korsitz-Ulfeld-und-der-Graefin-von-Schleswig-Holstein-Eleonore-Christine-Nach-dem-daenischen-Original-frei-ins-Deutsche-uebertragen-vom-Kapitaen-von-Jensen-HOeST-Je,80777001-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Leben-und-Schicksale-des-Reichsgrafen-Korsitz-Ulfeld-und-der-Graefin-von-Schleswig-Holstein-Eleonore-Christine-Nach-dem-daenischen-Original-frei-ins-Deutsche-uebertragen-vom-Kapitaen-von-Jensen-HOeST-Je,80777001-buch<![CDATA[Heimatbuch des Kreises Rendsburg.]]>https://www.buchfreund.de/Heimatbuch-des-Kreises-Rendsburg-KLEEN-Juergen-Georg-REIMER-Paul-v-HEDEMANN-HEESPEN-Hrsg,80777002-buchKLEEN, Jürgen, Georg REIMER, Paul v. HEDEMANN-HEESPEN (Hrsg.), Heimatbuch des Kreises Rendsburg. Rendsburg, o. V. 1922. Gr.-8vo. XI, 897 S. Mit zahlr. Tafeln u. Tab. Originaler Halbleinen. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt).<br>Bestell-Nr.: 16306AB<br>Preis: 40,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Heimatbuch-des-Kreises-Rendsburg-KLEEN-Juergen-Georg-REIMER-Paul-v-HEDEMANN-HEESPEN-Hrsg,80777002-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Heimatbuch-des-Kreises-Rendsburg-KLEEN-Juergen-Georg-REIMER-Paul-v-HEDEMANN-HEESPEN-Hrsg,80777002-buch<![CDATA[Die Landschaft Norderdithmarschen unter den Gottorpern (1581-1773).]]>https://www.buchfreund.de/Die-Landschaft-Norderdithmarschen-unter-den-Gottorpern-1581-1773-KLUeVER-Wilhelm,80777003-buchKLÜVER, Wilhelm, Die Landschaft Norderdithmarschen unter den Gottorpern (1581-1773). Heiden in Holstein, Westholsteinische Verlagsanstalt Boyens, o. J. 8vo. 99 S. Neuer Halbleinen. (St.a.T., Vorsatz und Schnitt, kl. Rückenschild, Bleistiftanstreichungen).<br>Bestell-Nr.: 16303AB<br>Preis: 40,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Landschaft-Norderdithmarschen-unter-den-Gottorpern-1581-1773-KLUeVER-Wilhelm,80777003-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Landschaft-Norderdithmarschen-unter-den-Gottorpern-1581-1773-KLUeVER-Wilhelm,80777003-buch<![CDATA[Volks- und Landeskunde der Landschaft Schwansen.]]>https://www.buchfreund.de/Volks-und-Landeskunde-der-Landschaft-Schwansen-KOCK-Christian,80777004-buchKOCK, Christian, Volks- und Landeskunde der Landschaft Schwansen. Heidelberg, Johann Heinrich Eckardt, 1912, 8vo. X, 639 S. Mit 161 Abb. und 2 Karten. Originaler Verlagsleinen. (St.a.T., Tbrückseite, Vorsatz u. Schnitt, sonst guter Zustand).<br>Bestell-Nr.: 16307AB<br>Preis: 50,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Volks-und-Landeskunde-der-Landschaft-Schwansen-KOCK-Christian,80777004-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Volks-und-Landeskunde-der-Landschaft-Schwansen-KOCK-Christian,80777004-buch<![CDATA[Geschichte Dithmarschens. Nach Friedrich Christoph Dahlmanns Vorlesungen im Winter 1826. Am Schluß ergänzt und mit Exkursen begleitet.]]>https://www.buchfreund.de/Geschichte-Dithmarschens-Nach-Friedrich-Christoph-Dahlmanns-Vorlesungen-im-Winter-1826-Am-Schluss-ergaenzt-und-mit-Exkursen-begleitet-KOLSTER-Wilhelm-Heinrich-Hrsg,80777005-buchKOLSTER, Wilhelm Heinrich (Hrsg.), Geschichte Dithmarschens. Nach Friedrich Christoph Dahlmanns Vorlesungen im Winter 1826. Am Schluß ergänzt und mit Exkursen begleitet. Leipzig, Wilhelm Maule, 1873. 8vo. XVI, 307 S. Neuer Karton. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt).<br>Bestell-Nr.: 16239AB<br>Preis: 50,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Geschichte-Dithmarschens-Nach-Friedrich-Christoph-Dahlmanns-Vorlesungen-im-Winter-1826-Am-Schluss-ergaenzt-und-mit-Exkursen-begleitet-KOLSTER-Wilhelm-Heinrich-Hrsg,80777005-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Geschichte-Dithmarschens-Nach-Friedrich-Christoph-Dahlmanns-Vorlesungen-im-Winter-1826-Am-Schluss-ergaenzt-und-mit-Exkursen-begleitet-KOLSTER-Wilhelm-Heinrich-Hrsg,80777005-buch<![CDATA[Beiträge zur älteren Geschichte des Hauses Holstein-Sonderburg.]]>https://www.buchfreund.de/Beitraege-zur-aelteren-Geschichte-des-Hauses-Holstein-Sonderburg-KROGH-Ferdinand-von,80777006-buchKROGH, Ferdinand von, Beiträge zur älteren Geschichte des Hauses Holstein-Sonderburg. Berlin, Puttkammer & Mühlbrecht, 1877. 8vo. 150 S. Neue Broschur. (St.a.T.).<br>Bestell-Nr.: 16267AB<br>Preis: 75,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Beitraege-zur-aelteren-Geschichte-des-Hauses-Holstein-Sonderburg-KROGH-Ferdinand-von,80777006-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Beitraege-zur-aelteren-Geschichte-des-Hauses-Holstein-Sonderburg-KROGH-Ferdinand-von,80777006-buch<![CDATA[Glückstadt, oder Beiträge zur Geschichte dieser Stadt und des dreißigjährigen Krieges in unserm Lande.]]>https://www.buchfreund.de/Glueckstadt-oder-Beitraege-zur-Geschichte-dieser-Stadt-und-des-dreissigjaehrigen-Krieges-in-unserm-Lande-LUCHT-A-ndreas-C-hristian,80777008-buchLUCHT, A(ndreas) C(hristian), Glückstadt, oder Beiträge zur Geschichte dieser Stadt und des dreißigjährigen Krieges in unserm Lande. Kiel, Verlag von Carl Schröder, 1854. 8vo. VI, 192 S. Mit 2 (gefalteten) Plänen im Anhang. Neuer Karton. (St.a.T. u. Tbrückseite, Papier stellenw. leicht stockfleckig).<br>Bestell-Nr.: 16116AB<br>Preis: 120,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Glueckstadt-oder-Beitraege-zur-Geschichte-dieser-Stadt-und-des-dreissigjaehrigen-Krieges-in-unserm-Lande-LUCHT-A-ndreas-C-hristian,80777008-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Glueckstadt-oder-Beitraege-zur-Geschichte-dieser-Stadt-und-des-dreissigjaehrigen-Krieges-in-unserm-Lande-LUCHT-A-ndreas-C-hristian,80777008-buch<![CDATA[Wahrhafte und mit vollständigen Actis allenthalben bestärkte Erzehlung, dessen, was seit angetretener Landes-Regierung des Herrn Hertzogs Christian Ludewig zu Mecklenburg, Schwerin und Güstrau... sich, zwischen Ihro, auch des Herrn Hertzogs Adolph Friederich zu Mecklenburg-Strelitz... und deroselben Land-Ständen bis im Monaht Junii, 1749 zugetragen, Mit Beylagen von Num. 1. bis 100.]]>https://www.buchfreund.de/Wahrhafte-und-mit-vollstaendigen-Actis-allenthalben-bestaerkte-Erzehlung-dessen-was-seit-angetretener-Landes-Regierung-des-Herrn-Hertzogs-Christian-Ludewig-zu-Mecklenburg-Schwerin-und-Guestrau-sich-zw,80777011-buchMecklenburg: LAND-STÄNDE. Wahrhafte und mit vollständigen Actis allenthalben bestärkte Erzehlung, dessen, was seit angetretener Landes-Regierung des Herrn Hertzogs Christian Ludewig zu Mecklenburg, Schwerin und Güstrau... sich, zwischen Ihro, auch des Herrn Hertzogs Adolph Friederich zu Mecklenburg-Strelitz... und deroselben Land-Ständen bis im Monaht Junii, 1749 zugetragen, Mit Beylagen von Num. 1. bis 100. Ohne Ort und Verlag, 1749. 4to. 70 S., (Beilagen:) 138 S., 4 Bll. Einfache, alte Broschur.<br>Bestell-Nr.: 16346AB<br>Preis: 120,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Wahrhafte-und-mit-vollstaendigen-Actis-allenthalben-bestaerkte-Erzehlung-dessen-was-seit-angetretener-Landes-Regierung-des-Herrn-Hertzogs-Christian-Ludewig-zu-Mecklenburg-Schwerin-und-Guestrau-sich-zw,80777011-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Wahrhafte-und-mit-vollstaendigen-Actis-allenthalben-bestaerkte-Erzehlung-dessen-was-seit-angetretener-Landes-Regierung-des-Herrn-Hertzogs-Christian-Ludewig-zu-Mecklenburg-Schwerin-und-Guestrau-sich-zw,80777011-buch<![CDATA[Schleswig-Holsteinisches Wörterbuch. (Volksausgabe).]]>https://www.buchfreund.de/Schleswig-Holsteinisches-Woerterbuch-Volksausgabe-MENSING-Otto-Hrsg,80777012-buchMENSING, Otto (Hrsg.), Schleswig-Holsteinisches Wörterbuch. (Volksausgabe). Neumünster, Karl Wachholtz, 1927-1935. 5 Bde. (mit Nachträgen in Bd. 5). 8vo. Zusammen ca. 5000 Spalten (= ca. 2500 Seiten). Originale Verlagshalblederbände mit Rückenprägung. (Ebde. stellenw. fachmännisch ausgebessert, St.a.Tb. oder Tbrückseiten sowie Schnitt).<br>Bestell-Nr.: 16317AB<br>Preis: 220,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Schleswig-Holsteinisches-Woerterbuch-Volksausgabe-MENSING-Otto-Hrsg,80777012-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Schleswig-Holsteinisches-Woerterbuch-Volksausgabe-MENSING-Otto-Hrsg,80777012-buch<![CDATA[Briefwechsel. I. Briefwechsel mit Rudolf von Gneist, hrsg. und bearb. von Erich J. Hahn. II. Briefwechsel mit Hermann Fitting, hrsg. und bearb. von Lieselotte Jelowik. III. Briefe deutscher und Schweizer Germanisten an Mittermaier, hrsg. und bearb. von Lieselotte Jelowik.]]>https://www.buchfreund.de/Briefwechsel-I-Briefwechsel-mit-Rudolf-von-Gneist-hrsg-und-bearb-von-Erich-J-Hahn-II-Briefwechsel-mit-Hermann-Fitting-hrsg-und-bearb-von-Lieselotte-Jelowik-III-Briefe-deutscher-und-Schweizer-Germanist,80777013-buchMITTERMAIER, Karl Josef Anton, Briefwechsel. I. Briefwechsel mit Rudolf von Gneist, hrsg. und bearb. von Erich J. Hahn. II. Briefwechsel mit Hermann Fitting, hrsg. und bearb. von Lieselotte Jelowik. III. Briefe deutscher und Schweizer Germanisten an Mittermaier, hrsg. und bearb. von Lieselotte Jelowik. Frankfurt am Main, Vittorio Klostermann, 2000-2001. 3 Bde. 8vo. (I:) X, 176; (II:) X, 288; (III:) X, 495 S. Originale Verlagsleinenbände. (Ius Commune. Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Europäische Rechtsgeschichte Frankfurt am Main. Sonderhefte: Studien zur Europäischen Rechtsgeschichte, 132-133, 143 - Juristische Briefwechsel des 19. Jahrhunderts. Hrsg. von Barbara Dölemeyer und Aldo Mazzacane). Neuwertiger Zustand! (NP 172,-- EUR).<br>Bestell-Nr.: 16183AB<br>Preis: 100,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Briefwechsel-I-Briefwechsel-mit-Rudolf-von-Gneist-hrsg-und-bearb-von-Erich-J-Hahn-II-Briefwechsel-mit-Hermann-Fitting-hrsg-und-bearb-von-Lieselotte-Jelowik-III-Briefe-deutscher-und-Schweizer-Germanist,80777013-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Briefwechsel-I-Briefwechsel-mit-Rudolf-von-Gneist-hrsg-und-bearb-von-Erich-J-Hahn-II-Briefwechsel-mit-Hermann-Fitting-hrsg-und-bearb-von-Lieselotte-Jelowik-III-Briefe-deutscher-und-Schweizer-Germanist,80777013-buch<![CDATA[Finlands Skiftesrätt.]]>https://www.buchfreund.de/Finlands-Skiftesraett-MORING-K-A,80777014-buchMORING, K. A., Finlands Skiftesrätt. Helsingfors, Söderström & Co. Förlagsaktiebolag, 1924-1927. 2 Bde. (in 1). 8vo. XXIV, XII, 386; VIII, (387-) 1017 S. Zeitgenössischer Halbleinenband. (St.a.T., Vorsatz u. Tbrückseite).In finnischer Sprache.<br>Bestell-Nr.: 16073AB<br>Preis: 100,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Finlands-Skiftesraett-MORING-K-A,80777014-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Finlands-Skiftesraett-MORING-K-A,80777014-buch<![CDATA[Streifzüge in Schleswig-Holstein und im Norden der Elbe.]]>https://www.buchfreund.de/Streifzuege-in-Schleswig-Holstein-und-im-Norden-der-Elbe-MUeGGE-Theodor,80777015-buchMÜGGE, Theodor, Streifzüge in Schleswig-Holstein und im Norden der Elbe. Frankfurt am Main, Literarische Anstalt, 1846. 2 Bde. Kl.-8vo. 412; 480 S. Einfache, ältere Pappbände. (St.a.T., Vorsatz, Schnitt, Einband, kl. Rückenschilder).Erste Ausgabe. - Mügge (eigentlich Friedrich Theodor Leberecht Mücke, 1802-1861) war Schriftsteller und vor allem bekannt für seine Abenteuerromane.<br>Bestell-Nr.: 16114AB<br>Preis: 140,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Streifzuege-in-Schleswig-Holstein-und-im-Norden-der-Elbe-MUeGGE-Theodor,80777015-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Streifzuege-in-Schleswig-Holstein-und-im-Norden-der-Elbe-MUeGGE-Theodor,80777015-buch<![CDATA[Das Kgl. Bayerische Gesetz die Flurbereinigung betreffend vom 29. Mai 1886. Mit Einleitung von R. Schreiber.]]>https://www.buchfreund.de/Das-Kgl-Bayerische-Gesetz-die-Flurbereinigung-betreffend-vom-29-Mai-1886-Mit-Einleitung-von-R-Schreiber-MUeLLER-Ludwig-August-von-Heinrich-HAAG,80777016-buchMÜLLER, Ludwig August von, Heinrich HAAG, Das Kgl. Bayerische Gesetz die Flurbereinigung betreffend vom 29. Mai 1886. Mit Einleitung von R. Schreiber. Erlangen, Palm & Enke, 1891. 8vo. VII, 314, CXVII S. Zahlr. Tab. Originaler Halbleinen mit Buntpapierbezug. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt).<br>Bestell-Nr.: 16252AB<br>Preis: 75,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-Kgl-Bayerische-Gesetz-die-Flurbereinigung-betreffend-vom-29-Mai-1886-Mit-Einleitung-von-R-Schreiber-MUeLLER-Ludwig-August-von-Heinrich-HAAG,80777016-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Das-Kgl-Bayerische-Gesetz-die-Flurbereinigung-betreffend-vom-29-Mai-1886-Mit-Einleitung-von-R-Schreiber-MUeLLER-Ludwig-August-von-Heinrich-HAAG,80777016-buch<![CDATA[Schleswig-Holsteinische Vaterlandskunde. Verhandlungen, Bemerkungen, Nachrichten zur nähern Kentniß der Herzogthümer Schleswig und Holstein und zum gemeinen Nuzen ihrer Bewohner.]]>https://www.buchfreund.de/Schleswig-Holsteinische-Vaterlandskunde-Verhandlungen-Bemerkungen-Nachrichten-zur-naehern-Kentniss-der-Herzogthuemer-Schleswig-und-Holstein-und-zum-gemeinen-Nuzen-ihrer-Bewohner-NIEMANN-August-Christian,80777017-buchNIEMANN, August (Christian) (Hrsg., anonym), Schleswig-Holsteinische Vaterlandskunde. Verhandlungen, Bemerkungen, Nachrichten zur nähern Kentniß der Herzogthümer Schleswig und Holstein und zum gemeinen Nuzen ihrer Bewohner. Hamburg, bei Friedrich Perthes, 1802. Kl.-8vo. LII, 224 S. Einfacher neuerer Halbleinen mit Buntpapierbezug. (St.a.T. und auf den Innendeckeln, kl. Papierrückenschildchen).Erste Ausgabe. - Niemann (1761-1832) war ein deutscher Forst- und Kameralwissenschaftler, der aber vor allem durch seine Sammlungen und Dichtungen von Studentenliedern bekannt wurde.<br>Bestell-Nr.: 16345AB<br>Preis: 100,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Schleswig-Holsteinische-Vaterlandskunde-Verhandlungen-Bemerkungen-Nachrichten-zur-naehern-Kentniss-der-Herzogthuemer-Schleswig-und-Holstein-und-zum-gemeinen-Nuzen-ihrer-Bewohner-NIEMANN-August-Christian,80777017-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Schleswig-Holsteinische-Vaterlandskunde-Verhandlungen-Bemerkungen-Nachrichten-zur-naehern-Kentniss-der-Herzogthuemer-Schleswig-und-Holstein-und-zum-gemeinen-Nuzen-ihrer-Bewohner-NIEMANN-August-Christian,80777017-buch<![CDATA[Topographie des Herzogtums Holstein (2 Bde.) (sowie:) Topographie des Herzogtums Schleswig.]]>https://www.buchfreund.de/Topographie-des-Herzogtums-Holstein-2-Bde-sowie-Topographie-des-Herzogtums-Schleswig-OLDEKOP-Henning,80777019-buchOLDEKOP, Henning, Topographie des Herzogtums Holstein (2 Bde.) (sowie:) Topographie des Herzogtums Schleswig. Kiel, Verlag von Walter & Mühlau und Lipsius & Tischer, 1906-1908. (Schleswig-Band als Neudruck, Kiel 1975). 3 Bde. 8vo. (Holstein 1:) 72, 16, 100, 16, 136, 9, 67, 175, 94, 143 S.; (Holstein 2:) 130, 104, 154, 135, 94, 8, 103, 18, 7, 47 S.; (Schleswig:) 78, 82, 122, 51, 14, 129, 111, 87, 123, 70, 162, 63 S. Originale, zeitgenössische Verlagshalblederbände (Holstein) sowie originaler Verlagsleinen (Schleswig). (St.a.T. und Schnitt, Papierrückenschilder).Oldekop (1846-1923), Gutsbesitzer und Topograph.<br>Bestell-Nr.: 16319AB<br>Preis: 180,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Topographie-des-Herzogtums-Holstein-2-Bde-sowie-Topographie-des-Herzogtums-Schleswig-OLDEKOP-Henning,80777019-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Topographie-des-Herzogtums-Holstein-2-Bde-sowie-Topographie-des-Herzogtums-Schleswig-OLDEKOP-Henning,80777019-buch<![CDATA[Preussische Verwaltung und katholische Hierarchie in den Rheinprovinzen zur Zeit der Restauration.]]>https://www.buchfreund.de/Preussische-Verwaltung-und-katholische-Hierarchie-in-den-Rheinprovinzen-zur-Zeit-der-Restauration-PAUKERT-Heinz-3815200016,80777020-buchPAUKERT, Heinz, Preussische Verwaltung und katholische Hierarchie in den Rheinprovinzen zur Zeit der Restauration. Freiburg/Br., 1983. 8vo. VI, 424 S. Originaler Verlagskarton. (St.a.T., Einband u. Vorsatz, kl. Rückenschild). ISBN: 3815200016<br>Bestell-Nr.: 16251AB<br>Preis: 40,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Preussische-Verwaltung-und-katholische-Hierarchie-in-den-Rheinprovinzen-zur-Zeit-der-Restauration-PAUKERT-Heinz-3815200016,80777020-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Preussische-Verwaltung-und-katholische-Hierarchie-in-den-Rheinprovinzen-zur-Zeit-der-Restauration-PAUKERT-Heinz-3815200016,80777020-buch<![CDATA[der Schleswig-Holstein-Lauenburgischen Gesellschaft für vaterländische Geschichte (ab 4: Quellensammlung der Gesellschaft für Schleswig-Holst.-Lauenb. Geschichte. Ab 5: Quellensammlung der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte).]]>https://www.buchfreund.de/der-Schleswig-Holstein-Lauenburgischen-Gesellschaft-fuer-vaterlaendische-Geschichte-ab-4-Quellensammlung-der-Gesellschaft-fuer-Schleswig-Holst-Lauenb-Geschichte-Ab-5-Quellensammlung-der-Gesellschaft-f,80777021-buchQUELLENSAMMLUNG der Schleswig-Holstein-Lauenburgischen Gesellschaft für vaterländische Geschichte (ab 4: Quellensammlung der Gesellschaft für Schleswig-Holst.-Lauenb. Geschichte. Ab 5: Quellensammlung der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte). Kiel und Leipzig, in Commission der akademischen Buchhandlung und bei H. Haessel Verlag, 1862-1913. 7 Bde. (in 6 gebunden). Einfache Pappbände d. Zt. mit Buntpapierbezug. (St.a.T., kl. Papierrückenschilder).I. Chronicon Holtzatiae, auctore Presbytero Bremensi. Hrsg. von J. M. Lappenberg. Kiel 1862. XXII, 186 S. II. Urkunden und andere Actenstücke zur Geschichte der Herzogthümer Schleswig und Holstein unter dem Oldenburgischen Hause. Gesammelt und herausgegeben von G. Waitz. Kiel 1863-1865. X, 166; 3 Bll., 143 S. III. Die Chronik der nordelbischen Sassen. Hrsg. von J. M. Lappenberg. Kiel 1865. XXVI, 183 S. IV. Scriptores minores rerum Slesvico-Holtsatensium. Erste Sammlung. Kiel 1875. 455 S. V. Johannes Petreus` (+ 1603) Schriften über Nordstrand. Nach den besten Handschriften hrsg. von Reimer Hansen. Mit einem Facsimile und einer Karte. Kiel 1901. 3 Bll., 314 S. VI. Quellen zur Geschichte des Bistums Schleswig. Hrsg. von Reimer Hansen und Willers Jessen. Kiel 1904. 5 Bll., 446 S., 1 Bl. Verbesserungen und Druckfehler, mit einer farbigen Faltkarte im Anhang. VII. Das Nachlaß-Inventar des Malers Jürgen Ovens. Von Harry Schmidt. Briefwechsel zwischen dem Grafen Hermann Baudissin und Geheimrat Samwer. Ein Beitrag zur Geschichte von Schleswig-Holstein in den Jahren 1863 und 1864. Von Archivrat Kupke. Leipzig 1913. 220 S.<br>Bestell-Nr.: 16335AB<br>Preis: 120,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/der-Schleswig-Holstein-Lauenburgischen-Gesellschaft-fuer-vaterlaendische-Geschichte-ab-4-Quellensammlung-der-Gesellschaft-fuer-Schleswig-Holst-Lauenb-Geschichte-Ab-5-Quellensammlung-der-Gesellschaft-f,80777021-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/der-Schleswig-Holstein-Lauenburgischen-Gesellschaft-fuer-vaterlaendische-Geschichte-ab-4-Quellensammlung-der-Gesellschaft-fuer-Schleswig-Holst-Lauenb-Geschichte-Ab-5-Quellensammlung-der-Gesellschaft-f,80777021-buch<![CDATA[Preußisches Criminal-Recht. Ergänzungen und Erläuterungen des Preußischen Criminal-Rechts durch Gesetzgebung und Wissenschaft. Unter Benutzung der Justizministerial-Akten und der Gesetz-Revisions-Arbeiten, hrsg. von L. v. Rönne, C. F. Koch u. a.]]>https://www.buchfreund.de/Preussisches-Criminal-Recht-Ergaenzungen-und-Erlaeuterungen-des-Preussischen-Criminal-Rechts-durch-Gesetzgebung-und-Wissenschaft-Unter-Benutzung-der-Justizministerial-Akten-und-der-Gesetz-Revisions-Ar,80777023-buchRÖNNE, L(udwig von), H. SIMON, H. GRÄFF (Bearb.), Preußisches Criminal-Recht. Ergänzungen und Erläuterungen des Preußischen Criminal-Rechts durch Gesetzgebung und Wissenschaft. Unter Benutzung der Justizministerial-Akten und der Gesetz-Revisions-Arbeiten, hrsg. von L. v. Rönne, C. F. Koch u. a. Breslau, bei Georg Philipp Aderholz, 1842. 2., verbess. und verm. Ausgabe. 2 Abteilungen in 1 Band. Gr.-8vo. 290; (291-) 859 S. Einfacher, neuer Leinenband. (Ergänzungen und Erläuterungen der Preussischen Rechtsbücher durch Gesetzgebung und Wissenschaft, 7).Abtlg. I: Ergänzungen der Criminal-Ordnung; Abtlg. II: Ergänzungen des Titel 20 Thl. II. des Allgemeinen Landrechts.<br>Bestell-Nr.: 16341AB<br>Preis: 220,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Preussisches-Criminal-Recht-Ergaenzungen-und-Erlaeuterungen-des-Preussischen-Criminal-Rechts-durch-Gesetzgebung-und-Wissenschaft-Unter-Benutzung-der-Justizministerial-Akten-und-der-Gesetz-Revisions-Ar,80777023-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Preussisches-Criminal-Recht-Ergaenzungen-und-Erlaeuterungen-des-Preussischen-Criminal-Rechts-durch-Gesetzgebung-und-Wissenschaft-Unter-Benutzung-der-Justizministerial-Akten-und-der-Gesetz-Revisions-Ar,80777023-buch<![CDATA[Ueber die Entstehung und älteste Bearbeitung der Libri feudorum.]]>https://www.buchfreund.de/Ueber-die-Entstehung-und-aelteste-Bearbeitung-der-Libri-feudorum-LASPEYRES-Ernst-Adolph-Theodor,73301056-buchLASPEYRES, Ernst Adolph (Theodor), Ueber die Entstehung und älteste Bearbeitung der Libri feudorum. Berlin, bei Ferdinand Dümmler, 1830. 8vo. X, 468 S. Neuer Pappband. (Papier stellenw. etw. gebräunt).Erste Ausgabe, selten. - Laspeyres (1800-1869) widmete sich vor allem Fragen der Rechtsgeschichte und der Rechtsgeschichte des deutschen Privatrechts. Die vorliegende Arbeit war seine erste größere Veröffentlichung, herausgekommen noch vor Antritt seines ersten ordentlichen Lehrstuhls als Nachfolger Friedrich Bluhmes an der Universität Halle (1831). Zuvor habilitierte er sich in Berlin (1825) und trat dort eine a. o. Professur an (1830). - Mit gedruckter Widmung "Seinem hochverehrten Lehrer dem Herrn Dr. Friedrich Carl von Savigny zum Zeichen der innigsten Dankbarkeit und aufrichtigsten Ergebenheit zugeeignet vom Verfasser".<br>Bestell-Nr.: 8430AB<br>Preis: 220,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ueber-die-Entstehung-und-aelteste-Bearbeitung-der-Libri-feudorum-LASPEYRES-Ernst-Adolph-Theodor,73301056-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Ueber-die-Entstehung-und-aelteste-Bearbeitung-der-Libri-feudorum-LASPEYRES-Ernst-Adolph-Theodor,73301056-buch<![CDATA[Geschichte der Herzogthümer Schleswig und Holstein bis auf den Regierungsantritt des Oldenburgischen Hauses.]]>https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-Herzogthuemer-Schleswig-und-Holstein-bis-auf-den-Regierungsantritt-des-Oldenburgischen-Hauses-ROSS-L-udwig,80777024-buchROSS, L(udwig), Geschichte der Herzogthümer Schleswig und Holstein bis auf den Regierungsantritt des Oldenburgischen Hauses. Kiel, Universitäts-Buchhandlung, 1831. 8vo. VIII, 328 S., 1 Bl. Zeitgenössischer Pappband. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt, kl. Papierrückenschild, letzte 2 Bll. repariert).Erste Ausgabe. - Ross (1806-1859) war Altphilologe und Archäologe, wurde 1837 erster Professor für Archäologie an der neu gegründeten Universität Athen. Den Lehrstuhl musste er 1843 wieder aufgeben; er folgte 1845 einem Ruf an die Universität Halle. Ross, gebürtig in Bornhöved (Kreis Segeberg), war ein holsteinischer Patriot. Er setzte sich für die Unabhängigkeit des Herzogtums von Dänemark ein.<br>Bestell-Nr.: 16076AB<br>Preis: 100,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-Herzogthuemer-Schleswig-und-Holstein-bis-auf-den-Regierungsantritt-des-Oldenburgischen-Hauses-ROSS-L-udwig,80777024-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-Herzogthuemer-Schleswig-und-Holstein-bis-auf-den-Regierungsantritt-des-Oldenburgischen-Hauses-ROSS-L-udwig,80777024-buch<![CDATA[Kurhessisches Privatrecht.]]>https://www.buchfreund.de/Kurhessisches-Privatrecht-ROTH-Paul-von-Victor-von-MEIBOM,80777025-buchROTH, Paul (von), Victor von MEIBOM, Kurhessisches Privatrecht. Marburg, R. G. Elwert`sche Universitäts-Buchhandlung, 1858. Bd. 1 (alles Erschienene). 8vo. XVIII, 626 S. Neuer Halbleinen. (St.a.T.).Umfassende textkritische Materialverfassung und systematische Ordnung kennzeichnen von Roths (1820-1892) Arbeiten zum geltenden Recht, unter Berücksichtigung der umfangreichen Rechtsprechungspraxis. - Meibom (1821-1892) erarbeitete mit der vorliegenden Arbeit, gemeinsam mit von Roth, sein erstes wissenschaftliches Werk.<br>Bestell-Nr.: 16107AB<br>Preis: 120,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kurhessisches-Privatrecht-ROTH-Paul-von-Victor-von-MEIBOM,80777025-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Kurhessisches-Privatrecht-ROTH-Paul-von-Victor-von-MEIBOM,80777025-buch<![CDATA[Topographie der Herzogthümer Holstein und Lauenburg, des Fürstenthums Lübeck und des Gebiets der Freien und Hanse-Städte Hamburg und Lübeck.]]>https://www.buchfreund.de/Topographie-der-Herzogthuemer-Holstein-und-Lauenburg-des-Fuerstenthums-Luebeck-und-des-Gebiets-der-Freien-und-Hanse-Staedte-Hamburg-und-Luebeck-SCHROeDER-Johannes-v-Herm-BIERNATZKI,80777029-buchSCHRÖDER, Johannes v., Herm. BIERNATZKI, Topographie der Herzogthümer Holstein und Lauenburg, des Fürstenthums Lübeck und des Gebiets der Freien und Hanse-Städte Hamburg und Lübeck. Oldenburg, Verlag von G. Fränckel, 1855-1856. 2., neu bearb. u. vermehrte Aufl. 2 Bde. 8vo. XI, 548, VIII; 646, XLIII, IV S. Zeitgenössische Halblederbände mit Buntpapierbezug. (St.a.T., Tbrückseite, Vorsatz u. Schnitt, Buchrücken foliert).I: Allgemeiner Teil. - A - H. II: Repertorium I - Z. Anhang. Register.<br>Bestell-Nr.: 16238AB<br>Preis: 80,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Topographie-der-Herzogthuemer-Holstein-und-Lauenburg-des-Fuerstenthums-Luebeck-und-des-Gebiets-der-Freien-und-Hanse-Staedte-Hamburg-und-Luebeck-SCHROeDER-Johannes-v-Herm-BIERNATZKI,80777029-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Topographie-der-Herzogthuemer-Holstein-und-Lauenburg-des-Fuerstenthums-Luebeck-und-des-Gebiets-der-Freien-und-Hanse-Staedte-Hamburg-und-Luebeck-SCHROeDER-Johannes-v-Herm-BIERNATZKI,80777029-buch<![CDATA[Topographie des Herzogthums Schleswig.]]>https://www.buchfreund.de/Topographie-des-Herzogthums-Schleswig-SCHROeDER-Johannes-von,80777030-buchSCHRÖDER, Johannes von, Topographie des Herzogthums Schleswig. Oldenburg (in Holstein), C. Fränckel, 1854. 2., neu bearbeitete Aufl. 8vo. 6, LXXXIX, 623, 13 S. Halbleder. (St.a.T., Tbrückseite u. Vorsatz, Ebd. bestoßen, Rücken mit Folie bezogen).<br>Bestell-Nr.: 16281AB<br>Preis: 35,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Topographie-des-Herzogthums-Schleswig-SCHROeDER-Johannes-von,80777030-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Topographie-des-Herzogthums-Schleswig-SCHROeDER-Johannes-von,80777030-buch<![CDATA[Topographie von Dännemark, einschließlich Islands und der Färöer.]]>https://www.buchfreund.de/Topographie-von-Daennemark-einschliesslich-Islands-und-der-Faeroeer-SEESTERN-PAULY-F-riedrich-Bearb,80777032-buch(SEESTERN-) PAULY, F(riedrich) (Bearb.), Topographie von Dännemark, einschließlich Islands und der Färöer. Altona, Augustenburg und Kopenhagen, in Commission bei K. Busch, Zimmermann`sche Buchhandlung und Schubothe, 1828. 8vo. XII, 758 S., 1 Bl. Verbesserungen. Neuer Pappband. (St.a.T., Vorsatz u. Tbrückseite).Erste Ausgabe. - Pauly bzw. Seestern-Pauly (1789-1866) war letzter Amtmann des Amts Schwarzenbek im damals dänischen Herzogtum Lauenburg. Er blieb 38 Jahre in diesem Amt. Er baute eine sehr umfangreiche Bibliothek zur holsteinischen Landes- und Rechtsgeschichte auf, publizierte auch in diesen Bereichen.<br>Bestell-Nr.: 16092AB<br>Preis: 160,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Topographie-von-Daennemark-einschliesslich-Islands-und-der-Faeroeer-SEESTERN-PAULY-F-riedrich-Bearb,80777032-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Topographie-von-Daennemark-einschliesslich-Islands-und-der-Faeroeer-SEESTERN-PAULY-F-riedrich-Bearb,80777032-buch<![CDATA[Die Klosterbibliothek zu Bordesholm und die Gottorfer Bibliothek. Drei bibliographische Untersuchungen.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Klosterbibliothek-zu-Bordesholm-und-die-Gottorfer-Bibliothek-Drei-bibliographische-Untersuchungen-STEFFENHAGEN-Emil-August-WETZEL,80777034-buchSTEFFENHAGEN, Emil, August WETZEL, Die Klosterbibliothek zu Bordesholm und die Gottorfer Bibliothek. Drei bibliographische Untersuchungen. Kiel, Commissionsverlag der Universitäts-Buchhandlung, 1881. 8vo. VII, 232 S. Zahlr. Tab. Pappeinband. (St.a.T., kl. Rückenschild, Bibliotheksaufkleber um Einband, Ebd. bestoßen u. berieben).<br>Bestell-Nr.: 16305AB<br>Preis: 50,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Klosterbibliothek-zu-Bordesholm-und-die-Gottorfer-Bibliothek-Drei-bibliographische-Untersuchungen-STEFFENHAGEN-Emil-August-WETZEL,80777034-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Klosterbibliothek-zu-Bordesholm-und-die-Gottorfer-Bibliothek-Drei-bibliographische-Untersuchungen-STEFFENHAGEN-Emil-August-WETZEL,80777034-buch<![CDATA[Beiträge zur deutschen niedersächsischen Geschichte und deren Alterthümern.]]>https://www.buchfreund.de/Beitraege-zur-deutschen-niedersaechsischen-Geschichte-und-deren-Alterthuemern-DUeNNHAUPT-Johann-Christian,79346763-buchNiedersachsen: DÜNNHAUPT, Johann Christian, Beiträge zur deutschen niedersächsischen Geschichte und deren Alterthümern. Helmstädt, gedruckt bey der Witwe Schnorrn, 1778. 8vo. Tb., 7 Bll., 308 S., mit 2 Falttafeln. Zeitgenössischer Halblederband mit schönem Rotschnitt. (St.a.T. und Ebd.).Erste Ausgabe der provinzialarchäologischen Abhandlung des Altertumsforschers (1716-1786). Die gefalteten Tafeln zeigen frühgeschichtliche Tongefäße.<br>Bestell-Nr.: 15594AB<br>Preis: 180,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Beitraege-zur-deutschen-niedersaechsischen-Geschichte-und-deren-Alterthuemern-DUeNNHAUPT-Johann-Christian,79346763-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Beitraege-zur-deutschen-niedersaechsischen-Geschichte-und-deren-Alterthuemern-DUeNNHAUPT-Johann-Christian,79346763-buch<![CDATA[Le Slesvig et la Paix. Janvier 1919 - Janvier 1920.]]>https://www.buchfreund.de/Le-Slesvig-et-la-Paix-Janvier-1919-Janvier-1920-TARDIEU-Andr-Franz-de-JESSEN,80777036-buchTARDIEU, André, Franz de JESSEN, Le Slesvig et la Paix. Janvier 1919 - Janvier 1920. Paris, Kopenhagen, Flensburg, Jules Meynial, Slesvigsk Forlag, 1928. 8vo. XVI, 393 S. Mit Karte. Originaler Halbleinen mit Buntpapierbezug. (St.a.T., Tbrückseite, Vorsatz und Schnitt).In französischer Sprache.<br>Bestell-Nr.: 16272AB<br>Preis: 50,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Le-Slesvig-et-la-Paix-Janvier-1919-Janvier-1920-TARDIEU-Andr-Franz-de-JESSEN,80777036-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Le-Slesvig-et-la-Paix-Janvier-1919-Janvier-1920-TARDIEU-Andr-Franz-de-JESSEN,80777036-buch<![CDATA[Die Halligen der Nordsee.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Halligen-der-Nordsee-TRAEGER-Eugen,80777039-buchTRAEGER, Eugen, Die Halligen der Nordsee. Stuttgart, Verlag von J. Engelhorn, 1892. 8vo. (230-) 343 S. Mit 3 Karten und 19 Textillustr. Halbleinen mit Buntpapierbezug. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt, kl. Rückenschild).<br>Bestell-Nr.: 16311AB<br>Preis: 50,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Halligen-der-Nordsee-TRAEGER-Eugen,80777039-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Halligen-der-Nordsee-TRAEGER-Eugen,80777039-buch<![CDATA[Statistik-topographisk Beskrivelse af Hertugdommet Slesvig.]]>https://www.buchfreund.de/Statistik-topographisk-Beskrivelse-af-Hertugdommet-Slesvig-TRAP-Jens-Peter,80777040-buchTRAP, Jens Peter, Statistik-topographisk Beskrivelse af Hertugdommet Slesvig. Kopenhagen, in Kommission bei G. E. C. Gad, 1864. 8vo. 8 Bll., 682, 35 S. Zahlr. Karten u. Abb. Halbleder mit Buntpapierbezug. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt).In dänischer Sprache.<br>Bestell-Nr.: 16240AB<br>Preis: 80,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Statistik-topographisk-Beskrivelse-af-Hertugdommet-Slesvig-TRAP-Jens-Peter,80777040-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Statistik-topographisk-Beskrivelse-af-Hertugdommet-Slesvig-TRAP-Jens-Peter,80777040-buch<![CDATA[Versuch einer Beschreibung von Eiderstädt. In Briefen an einen Freund im Hollsteinischen.]]>https://www.buchfreund.de/Versuch-einer-Beschreibung-von-Eiderstaedt-In-Briefen-an-einen-Freund-im-Hollsteinischen-VOLKMAR-Friedrich-Karl-anonym,80777041-buchVOLKMAR, Friedrich Karl (anonym), Versuch einer Beschreibung von Eiderstädt. In Briefen an einen Freund im Hollsteinischen. Garding und Hamburg, in Kommission bei dem Buchdrucker Schniebes, 1795. Kl.-8vo. XX, 355 S. Mit Tabellen und 2 gefalt. Tabellen. Neuer Pappband mit geprägtem Rückenschildchen. (St.a.T.).<br>Bestell-Nr.: 16115AB<br>Preis: 180,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Versuch-einer-Beschreibung-von-Eiderstaedt-In-Briefen-an-einen-Freund-im-Hollsteinischen-VOLKMAR-Friedrich-Karl-anonym,80777041-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Versuch-einer-Beschreibung-von-Eiderstaedt-In-Briefen-an-einen-Freund-im-Hollsteinischen-VOLKMAR-Friedrich-Karl-anonym,80777041-buch<![CDATA[Die Rechtsstellung der israelitischen Kultusgemeinde im rechtsrheinischen Bayern.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Rechtsstellung-der-israelitischen-Kultusgemeinde-im-rechtsrheinischen-Bayern-WAHLHAUS-Fritz,80777042-buchWAHLHAUS, Fritz, Die Rechtsstellung der israelitischen Kultusgemeinde im rechtsrheinischen Bayern. München und Berlin, J. Schweitzer Verlag, 1912. 8vo. 4 Bll., 58 S. Originaler Pappeinband. (St.a.T., Vorsatz u. Einband, kl. Rückenschild).<br>Bestell-Nr.: 16302AB<br>Preis: 35,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Rechtsstellung-der-israelitischen-Kultusgemeinde-im-rechtsrheinischen-Bayern-WAHLHAUS-Fritz,80777042-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Rechtsstellung-der-israelitischen-Kultusgemeinde-im-rechtsrheinischen-Bayern-WAHLHAUS-Fritz,80777042-buch<![CDATA[Flur, Dorf und Haus im Grenzkirchspiel Medelby. Mit einem Beitrag von Broder Grandt und Zeichnungen von Theodor Petersen.]]>https://www.buchfreund.de/Flur-Dorf-und-Haus-im-Grenzkirchspiel-Medelby-Mit-einem-Beitrag-von-Broder-Grandt-und-Zeichnungen-von-Theodor-Petersen-WENZEL-Hermann-Bruno-KETELSEN,80777043-buchWENZEL, Hermann, Bruno KETELSEN, Flur, Dorf und Haus im Grenzkirchspiel Medelby. Mit einem Beitrag von Broder Grandt und Zeichnungen von Theodor Petersen. Flensburg, Heimat und Erbe, 1940. 8vo. VIII, 136 S. Mit 34 Plänen u. Abb. im Text u. 3 Karten. Halbleinen mit marmoriertem Papierbezug. (Schriften zur Volksforschung Schleswig-Holsteins, hrsg. v. Otto Scheel, 5). (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt, kl. Rückenschild, sonst guter Zustand).<br>Bestell-Nr.: 16315AB<br>Preis: 50,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Flur-Dorf-und-Haus-im-Grenzkirchspiel-Medelby-Mit-einem-Beitrag-von-Broder-Grandt-und-Zeichnungen-von-Theodor-Petersen-WENZEL-Hermann-Bruno-KETELSEN,80777043-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Flur-Dorf-und-Haus-im-Grenzkirchspiel-Medelby-Mit-einem-Beitrag-von-Broder-Grandt-und-Zeichnungen-von-Theodor-Petersen-WENZEL-Hermann-Bruno-KETELSEN,80777043-buch<![CDATA[Die geschichtliche Entwickelung der wirthschaftlichen Verhältnisse Ostfrieslands.]]>https://www.buchfreund.de/Die-geschichtliche-Entwickelung-der-wirthschaftlichen-Verhaeltnisse-Ostfrieslands-WIARDA-Diddo,80777044-buchWIARDA, Diddo, Die geschichtliche Entwickelung der wirthschaftlichen Verhältnisse Ostfrieslands. Jena, Verlag von Gustav Fischer, 1880. 8vo. IV, 87 S. Zahlr. Tab. Karton. (St.a.T., Vorsatz, Einband u. Schnitt, kl. Rückenschild).<br>Bestell-Nr.: 16265AB<br>Preis: 45,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-geschichtliche-Entwickelung-der-wirthschaftlichen-Verhaeltnisse-Ostfrieslands-WIARDA-Diddo,80777044-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Die-geschichtliche-Entwickelung-der-wirthschaftlichen-Verhaeltnisse-Ostfrieslands-WIARDA-Diddo,80777044-buch<![CDATA[Geschichte und Zustände des Herzogthums Schleswig oder Südjütland von den ältesten Zeiten bis auf die Gegenwart.]]>https://www.buchfreund.de/Geschichte-und-Zustaende-des-Herzogthums-Schleswig-oder-Suedjuetland-von-den-aeltesten-Zeiten-bis-auf-die-Gegenwart-WIMPFEN-Carl-von,80777045-buchWIMPFEN, Carl von, Geschichte und Zustände des Herzogthums Schleswig oder Südjütland von den ältesten Zeiten bis auf die Gegenwart. Flensburg, Verlag von U. G. Kastrup, 1839. 8vo. VIII, 353 S. Halbleinen. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt, kl. Rückenschild, Ebd. berieben u. bestoßen).<br>Bestell-Nr.: 16298AB<br>Preis: 80,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Geschichte-und-Zustaende-des-Herzogthums-Schleswig-oder-Suedjuetland-von-den-aeltesten-Zeiten-bis-auf-die-Gegenwart-WIMPFEN-Carl-von,80777045-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Geschichte-und-Zustaende-des-Herzogthums-Schleswig-oder-Suedjuetland-von-den-aeltesten-Zeiten-bis-auf-die-Gegenwart-WIMPFEN-Carl-von,80777045-buch<![CDATA[Kurze Staatsgeschichte der Herzogthümer Schleswig und Holstein.]]>https://www.buchfreund.de/Kurze-Staatsgeschichte-der-Herzogthuemer-Schleswig-und-Holstein-WIPPERMANN-Eduard,80777046-buchWIPPERMANN, Eduard, Kurze Staatsgeschichte der Herzogthümer Schleswig und Holstein. Halle, C. U. Schwetschke, 1847. 8vo. XVIII, 348 S. Mit 4 Stammtafeln. Pappeinband. (St.a.T., Vorsatz u. Schnitt, leicht stockfleckig, Ebd. etw. berieben u. bestoßen).<br>Bestell-Nr.: 16309AB<br>Preis: 75,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kurze-Staatsgeschichte-der-Herzogthuemer-Schleswig-und-Holstein-WIPPERMANN-Eduard,80777046-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Kurze-Staatsgeschichte-der-Herzogthuemer-Schleswig-und-Holstein-WIPPERMANN-Eduard,80777046-buch<![CDATA[Forslag til en forbedret Skovdrift grundet paa undersoegelser over traeernes vegetation I Danmarks of Slesvigs skove. Udgivet paa Hans Soennedatter, Lehnsgrevinde B. Reventlow`s Foranstaltning af W. Gyldenfeldt.]]>https://www.buchfreund.de/Forslag-til-en-forbedret-Skovdrift-grundet-paa-undersoegelser-over-traeernes-vegetation-I-Danmarks-of-Slesvigs-skove-Udgivet-paa-Hans-Soennedatter-Lehnsgrevinde-B-Reventlow-s-Foranstaltning-af-W-Gylde,76794475-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/13272AB.jpg" title="Forslag til en forbedret Skovdrift grundet paa undersoegelser over traeernes vegetation I Danmarks of Slesvigs skove. Udgivet paa Hans Soennedatter, Lehnsgrevinde B. Reventlow`s Foranstaltning af W. Gyldenfeldt."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/13272AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> REVENTLOW, Christian Ditlev Frederik Greve af, Forslag til en forbedret Skovdrift grundet paa undersoegelser over traeernes vegetation I Danmarks of Slesvigs skove. Udgivet paa Hans Soennedatter, Lehnsgrevinde B. Reventlow`s Foranstaltning af W. Gyldenfeldt. Kjoebenhavn, I Commission Hos P. Hauberg, 1879. Gr.-8vo. X, 206 S., 1 Bl. Mit 20 Falttafeln, zahlr. Tabellen und Figuren im Text. Neuer Halbleineneinband. (alter, blasser St.a.T.).Forstwissenschaftliche Reformschrift Reventlows, wohl veröffentlicht von seiner Enkelin. - Reventlow (1748-1827) konnte unter Andreas Peter Bernstorff und mit Billigung König Friedrichs VI. die Landreform in Dänemark vorantreiben, um die Lebensbedingungen auf dem Land zu verbessern. Daneben bemühte er sich um einen Freihandel zwischen den skandinavischen Königreichen.<br>Bestell-Nr.: 13272AB<br>Preis: 150,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Forslag-til-en-forbedret-Skovdrift-grundet-paa-undersoegelser-over-traeernes-vegetation-I-Danmarks-of-Slesvigs-skove-Udgivet-paa-Hans-Soennedatter-Lehnsgrevinde-B-Reventlow-s-Foranstaltning-af-W-Gylde,76794475-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Forslag-til-en-forbedret-Skovdrift-grundet-paa-undersoegelser-over-traeernes-vegetation-I-Danmarks-of-Slesvigs-skove-Udgivet-paa-Hans-Soennedatter-Lehnsgrevinde-B-Reventlow-s-Foranstaltning-af-W-Gylde,76794475-buch<![CDATA[Das hannoversche Privatrecht. Eine systematische Zusammenstellung der in der Provinz Hannover geltenden Partikulargesetze unter Berücksichtigung der hannoverschen Rechtsprechung und Literatur.]]>https://www.buchfreund.de/Das-hannoversche-Privatrecht-Eine-systematische-Zusammenstellung-der-in-der-Provinz-Hannover-geltenden-Partikulargesetze-unter-Beruecksichtigung-der-hannoverschen-Rechtsprechung-und-Literatur-RUDORFF-Ot,79346543-buchHannover: RUDORFF, Otto, Das hannoversche Privatrecht. Eine systematische Zusammenstellung der in der Provinz Hannover geltenden Partikulargesetze unter Berücksichtigung der hannoverschen Rechtsprechung und Literatur. Hannover, Norddeutsche Verlagsanstalt, 1884. 8vo. XXXII, 572 S. Neuer Halbleinen. (St.a.Vorsatz).Erste Ausgabe, entstanden in Rudorffs Zeit als Land- und Amtsrichter in Hannover (seit 1881). - Otto Rudorff (1845-1922), Neffe von Adolf August Friedrich Rudorff, Professor der Rechte an der Friedrich-Wilhelms-Universität in Berlin, schlug nach seinem Studium eine Richterkarriere ein, die ihn über Bonn, Baumholder, Düsseldorf und Kassel nach Hannover führte. Im Jahre 1884 folgte Rudorff - auf Initiative des japanischen Gesandten in Berlin - einem Ruf an die Universität Tokio, als Professor für Römisches und Öffentliches Recht. Bereits im Jahre 1885 entband man ihn von seinen Lehrverpflichtungen und rief Rudorff als Berater ins japanische Justizministerium, wo er insbesondere an der Ausarbeitung des japanischen Gerichtsverfassungsgesetzes von 1890 mitwirkte, das auf ein an das deutsche Pendant von 1877 angelehnten Entwurf zurückging.<br>Bestell-Nr.: 15898AB<br>Preis: 160,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-hannoversche-Privatrecht-Eine-systematische-Zusammenstellung-der-in-der-Provinz-Hannover-geltenden-Partikulargesetze-unter-Beruecksichtigung-der-hannoverschen-Rechtsprechung-und-Literatur-RUDORFF-Ot,79346543-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Das-hannoversche-Privatrecht-Eine-systematische-Zusammenstellung-der-in-der-Provinz-Hannover-geltenden-Partikulargesetze-unter-Beruecksichtigung-der-hannoverschen-Rechtsprechung-und-Literatur-RUDORFF-Ot,79346543-buch<![CDATA[Grundsätze des gemeinen deutschen Privatrechts mit Einschluß des Handels=, Wechsel= und Seerechts. In zwei Abtheilungen.]]>https://www.buchfreund.de/Grundsaetze-des-gemeinen-deutschen-Privatrechts-mit-Einschluss-des-Handels-Wechsel-und-Seerechts-In-zwei-Abtheilungen-MITTERMAIER-Carl-Joseph-Anton,73301372-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/8186AB.jpg" title="Grundsätze des gemeinen deutschen Privatrechts mit Einschluß des Handels=, Wechsel= und Seerechts. In zwei Abtheilungen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/8186AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> MITTERMAIER, Carl Joseph Anton. Grundsätze des gemeinen deutschen Privatrechts mit Einschluß des Handels=, Wechsel= und Seerechts. In zwei Abtheilungen. Regensburg, Verlag von G. Joseph Manz, 1837-38. 5., völlig umgearbeitete und sehr vermehrte Ausgabe. 2 Bde. 8vo. (I:) Ttlbl., XVI, 614; (II:) Ttlbl., (615-) 1290 S., 21 S. Zusätze. Zeitgenössische Leinenbände mit goldgeprägtem Rückentitel.Mittermaier (1787-1867), der neben Savigny international wohl angesehenste deutsche Jurist im 19. Jahrhundert, verfasste eines der ersten Lehrbücher zum deutschen Privatrecht, das das gesamte Handels-, Wechsel- und Seerecht miteinschließt. Die historische Schule unter der Führung von Friedrich Carl von Savigny (1779-1861) und die nachfolgende Pandektenwissenschaft konzentrierte sich ganz auf die historische und dogmatische Entwicklung des Privatrechts. Es ist die besondere Leistung der Pandektistik, das Privatrechtssystem aufgebaut und zur Blüte geführt zu haben. Völlig unbeachtet ließen die Pandektisten einen wesentlichen Teil des Privatrechts, nämlich das gesamt Handelsrecht. Die Chance nutzten die Germanisten unter der Führung von Mittermaier. Im Jahre 1821 erschien das Lehrbuch des deutschen Privatrechts erstmals und beschränkte sich allein auf die Darstellung des deutschen Privatrechts. Auch die zweite Auflage 1824 beschränkt sich noch auf das deutsche Privatrecht. Erst die dritte Auflage birgt die Erweiterung in sich (Kapitel 7: Von besonderen Güterverhältnissen; Kapitel 8: Von den Gewerbsverhältnissen). Schlagworte: 3.1.4. Deutschland, 8.8.5.2. Deutsches Recht, Regensburg<br>Bestell-Nr.: 8186AB<br>Preis: 300,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Grundsaetze-des-gemeinen-deutschen-Privatrechts-mit-Einschluss-des-Handels-Wechsel-und-Seerechts-In-zwei-Abtheilungen-MITTERMAIER-Carl-Joseph-Anton,73301372-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Grundsaetze-des-gemeinen-deutschen-Privatrechts-mit-Einschluss-des-Handels-Wechsel-und-Seerechts-In-zwei-Abtheilungen-MITTERMAIER-Carl-Joseph-Anton,73301372-buch<![CDATA[Vermischte Beyträge zu dem deutschen Recht. Achter und lezter Theil nebst einem Gloßario über sämmtliche in diesen Beyträgen enthaltene ältere Rechte und denen nöthigen Registern.]]>https://www.buchfreund.de/Vermischte-Beytraege-zu-dem-deutschen-Recht-Achter-und-lezter-Theil-nebst-einem-Glossario-ueber-saemmtliche-in-diesen-Beytraegen-enthaltene-aeltere-Rechte-und-denen-noethigen-Registern-WALCH-Carl-Friedr,76794494-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/13064AB.jpg" title="Vermischte Beyträge zu dem deutschen Recht. Achter und lezter Theil nebst einem Gloßario über sämmtliche in diesen Beyträgen enthaltene ältere Rechte und denen nöthigen Registern."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/13064AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> WALCH, Carl Friedrich, Vermischte Beyträge zu dem deutschen Recht. Achter und lezter Theil nebst einem Gloßario über sämmtliche in diesen Beyträgen enthaltene ältere Rechte und denen nöthigen Registern. Jena, verlegts Christian Friedrich Gollner bzw. (ab Bd. 7) in der Gollner und Rudolphischen Buchhandlung, 1771-93. 8 Bde. 8vo. Zusammen ca. 3000 S. Zeitgenössische Pappbände mit Buntpapierbezug (Bde. 1-6) und einfacher Interimsbroschur (Bde. 7-8). (kl., blasse St.a.T.).Komplettes Exemplar von Walchs Hauptwerk. - Walch (1734-1799) zählt zu den bedeutenden Gestaltern des deutschen Rechts am Ausgang des 18. Jahrhunderts, ein Mann der Theorie und der gerichtlichen Praxis miteinander verband. Seine Wirkungsstätten lagen zeitlebens vor allem in seiner Heimatstadt Jena, wo er seit 1748 studierte (u. a. bei Johann August von Hellfeld), promovierte (1753) und sich habilitierte. Nach einem Ruf als a.o. Professor an die Universität Göttingen im Jahre 1755 kehrte er bereits ein Jahr später nach Jena zurück. Einen weitern Ruf nach Göttingen lehnte er ab, stattdessen trat er 1756 eine a.o. Professur in Jena und eine Assessorstelle am Jenaer Schöppenstuhl an. Im Jahre 1759 übertrug man ihm die o. Professur für sächsisches Recht, verbunden mit einer Assessorstelle am Jenaer Hofgericht. 1764 wurde er auf den Lehrstuhl für die Institutionen berufen, 1766 dann auf den Lehrstuhl für die Pandekten. Er war mehrfach Rektor der Universität Jena, trug den Titel eines geheimen Justitzrates von Sachsen-Gotha und Sachsen-Weimar.<br>Bestell-Nr.: 13064AB<br>Preis: 750,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Vermischte-Beytraege-zu-dem-deutschen-Recht-Achter-und-lezter-Theil-nebst-einem-Glossario-ueber-saemmtliche-in-diesen-Beytraegen-enthaltene-aeltere-Rechte-und-denen-noethigen-Registern-WALCH-Carl-Friedr,76794494-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Vermischte-Beytraege-zu-dem-deutschen-Recht-Achter-und-lezter-Theil-nebst-einem-Glossario-ueber-saemmtliche-in-diesen-Beytraegen-enthaltene-aeltere-Rechte-und-denen-noethigen-Registern-WALCH-Carl-Friedr,76794494-buch<![CDATA[Urkundenbuch des Klosters Kaufungen in Hessen. Im Auftrage des Historischen Vereines der Dioecese Fulda bearbeitet und herausgegeben.]]>https://www.buchfreund.de/Urkundenbuch-des-Klosters-Kaufungen-in-Hessen-Im-Auftrage-des-Historischen-Vereines-der-Dioecese-Fulda-bearbeitet-und-herausgegeben-ROQUES-Hermann-von-Hrsg,73299616-buchKaufungen: ROQUES, Hermann von (Hrsg.), Urkundenbuch des Klosters Kaufungen in Hessen. Im Auftrage des Historischen Vereines der Dioecese Fulda bearbeitet und herausgegeben. Cassel, Commissionsverlag von M. Siering, 1900-02. 2 Bde. 8vo. XII, 1 Bl., 538; XIV, 614 S., 3 Bll. Mit 4 Tafeln und 1 grossen, mehrfach gefalt. Karte. Originale Verlagskartons.Enthält Urkunden und Texte, die sich auf das Kloster und seine Besitztümer beziehen. Urkunden nach 1350 oft in deutscher Sprache.<br>Bestell-Nr.: 8336AB<br>Preis: 90,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Urkundenbuch-des-Klosters-Kaufungen-in-Hessen-Im-Auftrage-des-Historischen-Vereines-der-Dioecese-Fulda-bearbeitet-und-herausgegeben-ROQUES-Hermann-von-Hrsg,73299616-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Urkundenbuch-des-Klosters-Kaufungen-in-Hessen-Im-Auftrage-des-Historischen-Vereines-der-Dioecese-Fulda-bearbeitet-und-herausgegeben-ROQUES-Hermann-von-Hrsg,73299616-buch<![CDATA[Das Herzogthum Braunschweig. Geographisch, geschichtlich und statistisch dargestellt zum Gebrauch für Haus und Schule.]]>https://www.buchfreund.de/Das-Herzogthum-Braunschweig-Geographisch-geschichtlich-und-statistisch-dargestellt-zum-Gebrauch-fuer-Haus-und-Schule-LAMBRECHT-A,73299365-buchBraunschweig: LAMBRECHT, A., Das Herzogthum Braunschweig. Geographisch, geschichtlich und statistisch dargestellt zum Gebrauch für Haus und Schule. Wolfenbüttel, Commissionsverlag von Albert Stichtenoth, 1863. 8vo. XIV, 739 S. Neuer Pappband.<br>Bestell-Nr.: 8341AB<br>Preis: 120,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-Herzogthum-Braunschweig-Geographisch-geschichtlich-und-statistisch-dargestellt-zum-Gebrauch-fuer-Haus-und-Schule-LAMBRECHT-A,73299365-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Das-Herzogthum-Braunschweig-Geographisch-geschichtlich-und-statistisch-dargestellt-zum-Gebrauch-fuer-Haus-und-Schule-LAMBRECHT-A,73299365-buch<![CDATA[für die Preußischen Staaten.]]>https://www.buchfreund.de/fuer-die-Preussischen-Staaten-ALLGEMEINES-LANDRECHT,73301161-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/8397AB.jpg" title="für die Preußischen Staaten."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/8397AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> ALLGEMEINES LANDRECHT für die Preußischen Staaten. Berlin, bei G. C. Nauck, 1817. Neue Ausgabe. 2 Teile und Registerband (in 5 Bänden). 8vo. XXXIII, 430; 640; 692; 708 S.; Register: 399 S. Zeitgenössische Halblederbände (mit roten und schwarzen Rückenschildchen, goldgeprägt, erster Band angeglichen).Aufbau und Einteilung des Landrechts von 1794 entsprachen dem Gesetzbuch von 1791. Einge wenige Vorschriften wurden weggelassen, einige geändert und das Landrecht mit dem Publikationspatent vom 5.Februar 1794 ediert. Die Ausgabe von 1817 ist die dritte Auflage des Preußischen Landrechts. Der umstrittene 20. Titel des 2. Teils ist in dieser Auflage wieder aufgenommen. Ansonsten sind einige Veränderungen im Druck und der Paginierung vorgenommen. Inhaltlich sind sonst nur unwesentliche Veränderungen aufgenommen. Eine umfassende Justizreform und der Plan einer gesamten Gesetzeskodifikation stammten noch ais der Zeit Friedrich des Grossen (Friedrich II.). Aus den Materialien, Stellungnahmen und königlichen Anweisungen und vorhandenen Gesetzesmaterialien schöpften die beiden grossen preussischen Juristen Suarez und Cramer ein Gesetzeswerk, das im Jahre 1791 als "Allgemeines Gesetzbuch für die Preussischen Staaten" erschien. Die Kodifikation sollte am 1. Juni 1792 Gesetzeskraft erhalten. Das Gesetzbuch war gedruckt, teilweise bereits ausgeliefert, als es überraschend vor Inkrafttreten vor allem auf Betreiben des schlesischen Justizministers Danckelmann vom König suspendiert worden ist. Schlagworte: 0.3.1.3. Preussen, 0-0-Katalog-106-Varia<br>Bestell-Nr.: 8397AB<br>Preis: 900,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/fuer-die-Preussischen-Staaten-ALLGEMEINES-LANDRECHT,73301161-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/fuer-die-Preussischen-Staaten-ALLGEMEINES-LANDRECHT,73301161-buch<![CDATA[Hrsg. von Dieter Simon.]]>https://www.buchfreund.de/Hrsg-von-Dieter-Simon-RECHTSHISTORISCHES-JOURNAL,79501994-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/15913AB.jpg" title="Hrsg. von Dieter Simon."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/15913AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> RECHTSHISTORISCHES JOURNAL. Hrsg. von Dieter Simon. Frankfurt am Main, Löwenklau-Gesellschaft, 1982-2001. Bde. 1-20 und Registerband. 8vo. Zusammen ca. 9000 S. Originale Verlagskartoneinbände. Neuwertiger Zustand!Mit den Rubriken Bibliothek, Kasuistik, Vorlesung, Projekte, Essay, Praxis, Reisenotizen, Exegese, Lexikon, Kontroverse und Löwenzahn. - Mit Beiträgen von R. C. van Caenegem, M. Th. Fögen, A. Schminck, D. Simon, D. Nörr, D. Daube, M. Herberger, F. Ranieri, B. Diestelkamp u. v. a.<br>Bestell-Nr.: 15913AB<br>Preis: 450,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Hrsg-von-Dieter-Simon-RECHTSHISTORISCHES-JOURNAL,79501994-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Hrsg-von-Dieter-Simon-RECHTSHISTORISCHES-JOURNAL,79501994-buch<![CDATA[Das Meierrecht mit vorzüglicher Hinsicht auf den Wolfenbüttelschen Theil des Herzogthums Braunschweig-Lüneburg. Ein Beytrag zum deutschen Recht.]]>https://www.buchfreund.de/Das-Meierrecht-mit-vorzueglicher-Hinsicht-auf-den-Wolfenbuettelschen-Theil-des-Herzogthums-Braunschweig-Lueneburg-Ein-Beytrag-zum-deutschen-Recht-GESENIUS-Carl,74594220-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/11964AB.jpg" title="Das Meierrecht mit vorzüglicher Hinsicht auf den Wolfenbüttelschen Theil des Herzogthums Braunschweig-Lüneburg. Ein Beytrag zum deutschen Recht."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/11964AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Braunschweig-Lüneburg: GESENIUS, Carl, Das Meierrecht mit vorzüglicher Hinsicht auf den Wolfenbüttelschen Theil des Herzogthums Braunschweig-Lüneburg. Ein Beytrag zum deutschen Recht. Wolfenbüttel, bey Heinrich Gerog Albrecht, 1801-03. 2 Bde. 8vo. XXII, 1 Bl., 566, 1 Bl., Beylagen: 60 S., 11 Bll. (Register); 4 Bll., 396, Beylagen: 152 S., 5 Bll. (Register). Neuere, sehr schöne Pappbände mit Buntpapierbezug und geprägten, ledernen Rückenschildern und schönem Rotschnitt.Erste Ausgabe, alles Erschienene. - Gesenius (1746-1829) war seinerzeit Canzley- und Hofgerichts-Procurator in Wolfenbüttel. Der in Helmstedt gebürtige Sohn des Theologen August Gesenius (1718-1773) studierte zunächst Theologie, nach seines Vaters Tod dann ab 1773 die Rechtswissenschaft in Göttingen. Er ließ sich zunächst als Anwalt in Seesen und Wolfenbüttel nieder, nahm später verschiedene Richter- und Verwaltungstätigkeiten in der westphälischen Regierungsperiode und im wiederhergestellten Herzogtum Braunschweig wahr. Von seinem vorliegenden Meierrecht sind nur die ersten beiden Bände erschienen. Band I umfasst die Literatur zum Thema und einzelne Teile des Meierrechts, seine Geschichte und die braunschweigische Gesetzgebung. Band II umfasst den Anfang der dogmatischen Darstellung.<br>Bestell-Nr.: 11964AB<br>Preis: 300,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-Meierrecht-mit-vorzueglicher-Hinsicht-auf-den-Wolfenbuettelschen-Theil-des-Herzogthums-Braunschweig-Lueneburg-Ein-Beytrag-zum-deutschen-Recht-GESENIUS-Carl,74594220-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Das-Meierrecht-mit-vorzueglicher-Hinsicht-auf-den-Wolfenbuettelschen-Theil-des-Herzogthums-Braunschweig-Lueneburg-Ein-Beytrag-zum-deutschen-Recht-GESENIUS-Carl,74594220-buch<![CDATA[Die Stadt Emden in Gegenwart und Vergangenheit.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Stadt-Emden-in-Gegenwart-und-Vergangenheit-FUeRBRINGER-Leo,74594222-buchEmden: FÜRBRINGER, (Leo), Die Stadt Emden in Gegenwart und Vergangenheit. Emden, Verlag von W. Schwalbe, (1892). 8vo. XIV, 323 S. Mit Abb. des Rathauses von Emden, Faltkarte im Anhang u. Falttafel im Text. Neue Broschur mit aufgebrachter OBroschur.Erste Ausgabe aus der Feder Fürbringers (1843-1923), der von 1875 bis 1913 Oberbürgermeister der Seehafenstadt in Nordfriesland war. Sein Name ist vor allem verbunden mit dem Ausbau des Emder Hafens.<br>Bestell-Nr.: 12235AB<br>Preis: 65,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Stadt-Emden-in-Gegenwart-und-Vergangenheit-FUeRBRINGER-Leo,74594222-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Stadt-Emden-in-Gegenwart-und-Vergangenheit-FUeRBRINGER-Leo,74594222-buch<![CDATA[Wappenalbum der gräflichen Familien Deutschlands und Oesterreich-Ungarns etc. Wappenblätter für das gesammte Kunstgewerbe. Zugleich ein Wappenbuch zum Gothaischen Taschenbuche der gräflichen Häuser.]]>https://www.buchfreund.de/Wappenalbum-der-graeflichen-Familien-Deutschlands-und-Oesterreich-Ungarns-etc-Wappenblaetter-fuer-das-gesammte-Kunstgewerbe-Zugleich-ein-Wappenbuch-zum-Gothaischen-Taschenbuche-der-graeflichen-Haeuser,74594223-buchGRITZNER, M(aximilian), Ad(olf) M. HILDEBRANDT (Hrsg.), Wappenalbum der gräflichen Familien Deutschlands und Oesterreich-Ungarns etc. Wappenblätter für das gesammte Kunstgewerbe. Zugleich ein Wappenbuch zum Gothaischen Taschenbuche der gräflichen Häuser. Leipzig, T. O. Weigel, 1883-1887. 3 Bde. (von 4). 4to. (I, 1883:) 4 Bll. (Titel und Vorwort), 199 Tafelbll.; (II, 1885:) Titel, 120 Tafelbll., LXXXI S. (Historisch-heraldische Erläuterungen); (III, 1887:) Titel, 180 Tafelbll., (LXXIV-) CXXIII S. Einfache Halbleinenbände mit Buntpapierbezug.Jedes Tafelblatt mit 2 Wappen, zusammen 998 Wappen. I. Grafen von Abensperg und Traun bis Grafen Donati; II. Gräfin von Dornburg bis Grafen von Hoverden; III. Grafen von Haugwitz bis Grafen von Oberndorff. - Die historisch-heraldischen Erläuterungen von Abensperg bis Negri della Torre. - "Das vorliegende Wappenalbum wird die Wappen sowohl der gegenwärtig, als auch der im Jahre 1850 (wenn auch nur im Weibsstamme) blühenden gräflichen Geschlechter Deutschlands und Oesterreich-Ungarns, nebst denjenigen der hiermit eng versippten, beziehungsweise der in beiden Reichen begüterten, sowie der vom heiligen Römischen Reiche oder einem der deutschen Bundesstaaten creirten, respective deutschen Ursprung habenden Grafenfamilien des Auslandes enthalten und in diplomgetreuen künstlerischen Abbildungen zur Darstellung bringen..." (Verlagsbuchhandlung Weigel, Leipzig). - Ein im Jahre 1890 erschienener 4. Band fehlt.<br>Bestell-Nr.: 12257AB<br>Preis: 450,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Wappenalbum-der-graeflichen-Familien-Deutschlands-und-Oesterreich-Ungarns-etc-Wappenblaetter-fuer-das-gesammte-Kunstgewerbe-Zugleich-ein-Wappenbuch-zum-Gothaischen-Taschenbuche-der-graeflichen-Haeuser,74594223-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Wappenalbum-der-graeflichen-Familien-Deutschlands-und-Oesterreich-Ungarns-etc-Wappenblaetter-fuer-das-gesammte-Kunstgewerbe-Zugleich-ein-Wappenbuch-zum-Gothaischen-Taschenbuche-der-graeflichen-Haeuser,74594223-buch<![CDATA[Theoretisch-praktische Einleitung in die bayerische Zivil-Gerichtsordnung.]]>https://www.buchfreund.de/Theoretisch-praktische-Einleitung-in-die-bayerische-Zivil-Gerichtsordnung-KRUeLL-F-ranz-X-aver,73302196-buchBayern: KRÜLL, F(ranz) X(aver), Theoretisch-praktische Einleitung in die bayerische Zivil-Gerichtsordnung. Ingolstadt, bey Johann Wilhelm Krüll, 1797. 8vo. 8 Bll., XXXVIII, 752, 15 S. Neuer Pappband. (Papier stellenw. leicht gebräunt).Krüll (1769-1847) war churpfalzbaierischer Hofrath und Professor der Rechte zu Landhut. Er studierte an der Universität Ingolstadt, war danach zunächst als Rechtsanwalt tätig, bis er wieder an die Universität Ingolstadt zurückkehrte und dort ab 1799 als a.o. Prof. wirkte. Im Jahre 1800 siedelte er mit der Universität nach Landshut über, wurde 1803 zum o. Prof. berufen und lehrte dort bis 1826, als die Universität erneut, diesmal nach München, verlegt wurde.<br>Bestell-Nr.: 8343AB<br>Preis: 220,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Theoretisch-praktische-Einleitung-in-die-bayerische-Zivil-Gerichtsordnung-KRUeLL-F-ranz-X-aver,73302196-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Theoretisch-praktische-Einleitung-in-die-bayerische-Zivil-Gerichtsordnung-KRUeLL-F-ranz-X-aver,73302196-buch<![CDATA[Mecklenburgisches Landrecht. Das particulare Privatrecht des Großherzogthums Mecklenburg-Schwerin mit Ausschluß des Lehnrechts.]]>https://www.buchfreund.de/Mecklenburgisches-Landrecht-Das-particulare-Privatrecht-des-Grossherzogthums-Mecklenburg-Schwerin-mit-Ausschluss-des-Lehnrechts-BOeHLAU-Hugo-Heinr-ich-Alb-recht,74594229-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/12011AB.jpg" title="Mecklenburgisches Landrecht. Das particulare Privatrecht des Großherzogthums Mecklenburg-Schwerin mit Ausschluß des Lehnrechts."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/12011AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> BÖHLAU, Hugo Heinr(ich) Alb(recht), Mecklenburgisches Landrecht. Das particulare Privatrecht des Großherzogthums Mecklenburg-Schwerin mit Ausschluß des Lehnrechts. Weimar, Hermann Böhlau, 1871-80. 3 Bde. (= 1, 2 und 3,1 - alles Erschienene). 8vo. XVI, 496; VI, 450; VIII, 300 S., 1 Bl. (Berichtigungen und Zusätze). Zeitgenössische Leinenbände mit Rückengoldprägung (1 und 2) sowie einfacher, originaler Interimsbroschur (3).Einzige Ausgabe. - Böhlau (1833-1887) war Professor für Kriminalrecht bzw. Straf- und Prozessrecht in Halle, Greifswald, Rostock und Würzburg. Im Mittelpunkt seiner Forschungstätigkeit stand jedoch die mecklenburgische Rechtsgeschichte, vor allem in seiner Tätigkeit an der Universität Rostock (1863-1882).<br>Bestell-Nr.: 12011AB<br>Preis: 220,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Mecklenburgisches-Landrecht-Das-particulare-Privatrecht-des-Grossherzogthums-Mecklenburg-Schwerin-mit-Ausschluss-des-Lehnrechts-BOeHLAU-Hugo-Heinr-ich-Alb-recht,74594229-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Mecklenburgisches-Landrecht-Das-particulare-Privatrecht-des-Grossherzogthums-Mecklenburg-Schwerin-mit-Ausschluss-des-Lehnrechts-BOeHLAU-Hugo-Heinr-ich-Alb-recht,74594229-buch<![CDATA[Handbuch des Schleswig-Holsteinischen Privatrechts.]]>https://www.buchfreund.de/Handbuch-des-Schleswig-Holsteinischen-Privatrechts-FALCK-Niels-Nicolaus,74593977-buchFALCK, (Niels) Nicolaus, Handbuch des Schleswig-Holsteinischen Privatrechts. Altona, bei Johann Friedrich Hammerich, 1825-48. 5 Bde (in 6 = alles Erschienene). 8vo. Neue, gediegene Pappbände.Seitenzählung: (I, 1825:) XXXIV, 460; (II, 1831:) XX, 550; (III,1, 1835:) XIV, 320; (III,2, 1838:) XII, (321-) 799; (IV, 1840:) XII, 504; (V,1 = alles Erschienene, 1848:) V, 246 S. - Falck (1784-1850), seit 1814 ord. Professor der Rechte an der Universität Kiel, war ein namhafter Jurist, Historiker und Staatsmann. Während des ersten holsteinischen Verfassungsstreits (1815–20) war er eine Zeit lang Konsulent der nichtadligen Gutsbesitzer und unterstützte Friedrich Christoph Dahlmanns Bemühungen um eine Verfassung für die Herzogtümer, in denen die früheren Rechte der schleswig-holsteinischen Ritterschaft (u. a. Wahl des Landesherrn und Steuerbewilligung) wieder hergestellt werden sollten. Falck war einer der angesehensten Rechtshistoriker seiner Zeit; vor allem sein Handbuch des schleswig-holsteinischen Privatrechts ist bis heute eines der eindrucksvollsten Werke zur Verwaltungs- und Rechtsgeschichte der Herzogtümer (vgl. Wikipedia). Schlagworte: 8.8.5.3. Deutsches Partikularrecht, Kiel<br>Bestell-Nr.: 12253AB<br>Preis: 500,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Handbuch-des-Schleswig-Holsteinischen-Privatrechts-FALCK-Niels-Nicolaus,74593977-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Handbuch-des-Schleswig-Holsteinischen-Privatrechts-FALCK-Niels-Nicolaus,74593977-buch<![CDATA[Geographie und Statistik Wirtembergs, der Geographie erste...zweite...dritte Abtheilung.]]>https://www.buchfreund.de/Geographie-und-Statistik-Wirtembergs-der-Geographie-erste-zweite-dritte-Abtheilung-ROEDER-Philipp-Ludwig-Herrmann,74594233-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/12238AB.jpg" title="Geographie und Statistik Wirtembergs, der Geographie erste...zweite...dritte Abtheilung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/12238AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Württemberg: ROEDER, Philipp Ludwig Herrmann, Geographie und Statistik Wirtembergs, der Geographie erste...zweite...dritte Abtheilung. Heilbronn, in der Claßischen Buchhandlung, 1820-22. 3 Bde. 8vo. VIII, 352; XII, 371; XVI, 288 S. Einfache zeitgenössische Kartoneinbände.I. Nekar-Kreis; II. Jart-Kreis; III. Schwarzwald-Kreis. - Röder (1755-1831) war Pfarrer in Marbach am Neckar (seit 1790), Tamm (seit 1799) und Walheim (seit 1811). Er verfasste mehrere historisch-geographische Beschreibungen, nicht nur zu Württemberg und Schwaben, sondern auch zum Königreiche Bayern, zu Ober-Sachsen oder zu Italien. Als sein Hauptwerk gilt sein "Geographisch-statistisch-topographisches Lexikon von Schwaben" von 1791/1797.<br>Bestell-Nr.: 12238AB<br>Preis: 450,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Geographie-und-Statistik-Wirtembergs-der-Geographie-erste-zweite-dritte-Abtheilung-ROEDER-Philipp-Ludwig-Herrmann,74594233-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Geographie-und-Statistik-Wirtembergs-der-Geographie-erste-zweite-dritte-Abtheilung-ROEDER-Philipp-Ludwig-Herrmann,74594233-buch<![CDATA[Anmerkungen über den Codicem Maximilianeum bavaricum civilem, worin derselbe sowohl mit dem gemein= als ehemalig Baierischen Land=Rechte genau kollationirt, sohin der Unterschied zwischen dem alt= und neuern Recht, samt den Urquellen, woraus das leztere geschöpft worden ist, überall angezeit, und dieses dadurch in ein helleres Licht gesezt wird.]]>https://www.buchfreund.de/Anmerkungen-ueber-den-Codicem-Maximilianeum-bavaricum-civilem-worin-derselbe-sowohl-mit-dem-gemein-als-ehemalig-Baierischen-Land-Rechte-genau-kollationirt-sohin-der-Unterschied-zwischen-dem-alt-und-ne,74593986-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/12262AB.jpg" title="Anmerkungen über den Codicem Maximilianeum bavaricum civilem, worin derselbe sowohl mit dem gemein= als ehemalig Baierischen Land=Rechte genau kollationirt, sohin der Unterschied zwischen dem alt= und neuern Recht, samt den Urquellen, woraus das leztere geschöpft worden ist, überall angezeit, und dieses dadurch in ein helleres Licht gesezt wird."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/12262AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bayern: KREITTMAYR, W(iguläus) X(aver) A(loys) Frhr. v., Anmerkungen über den Codicem Maximilianeum bavaricum civilem, worin derselbe sowohl mit dem gemein= als ehemalig Baierischen Land=Rechte genau kollationirt, sohin der Unterschied zwischen dem alt= und neuern Recht, samt den Urquellen, woraus das leztere geschöpft worden ist, überall angezeit, und dieses dadurch in ein helleres Licht gesezt wird. München, im Verlage der Königlichen Zentral=Verwaltung des Regierungs und allgemeinen Intelligenz=Blattes, 1821. Neue, unveränd. Aufl. 5 Bde. (Anmerkungen) sowie 1 Bd. (Codex). 8vo. (I:) XV, 625; (II:) 2 Bll., 1002; (III:) 2 Bll., 988; (IV:) 3 Bll., 821; (V:) VI, 1080 S., 231 S. (Supplementa ad Codicem Bavaricum Civilem, Judiciarium, et Annotationes, cum Indice). Neue Pappbände mit Buntpapierbezug und Rückenschildern. (tlw. ältere St.a.T., stellenweise etw. stockfl.).BEILIEGT: Codex Maximilianeus Bavaricus civilis. Oder: Baierisches Landrecht. Neue, unveränd. Aufl. 4 Tle. in 1 Band. München 1821. 694 S. Einheitlich zu den Anmerkungen gebunden. - Kreittmayr (1705-90) war kurbayerischer Kanzler und schuf mehrere Gesetzbücher, so das Strafgesetzbuch von 1751, eine Zivilprozessordnung von 1753 sowie als Krönung ein Zivilgesetzbuch (Codex Maximilianeus Bavaricus civilis) von 1756. Das Strafgesetzbuch, von der Aufklärung wenig berührt, galt bis 1813, die Zivilprozessordnung konnte sich bis 1869 bewähren, das betagte Zivilgesetzbuch wurde erst im Jahre 1900 durch das moderne BGB abgelöst! Mit Index über den Codicem Civilem mit Annotationen und Supplementa in Band 5. - Vgl. Katalog der Reichstagsbibliothek II, 357.<br>Bestell-Nr.: 12262AB<br>Preis: 900,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Anmerkungen-ueber-den-Codicem-Maximilianeum-bavaricum-civilem-worin-derselbe-sowohl-mit-dem-gemein-als-ehemalig-Baierischen-Land-Rechte-genau-kollationirt-sohin-der-Unterschied-zwischen-dem-alt-und-ne,74593986-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Anmerkungen-ueber-den-Codicem-Maximilianeum-bavaricum-civilem-worin-derselbe-sowohl-mit-dem-gemein-als-ehemalig-Baierischen-Land-Rechte-genau-kollationirt-sohin-der-Unterschied-zwischen-dem-alt-und-ne,74593986-buch<![CDATA[Fränkisches eheliches Güterrecht.]]>https://www.buchfreund.de/Fraenkisches-eheliches-Gueterrecht-SANDHAAS-Georg,74594006-buchFranken: SANDHAAS, Georg, Fränkisches eheliches Güterrecht. Giessen, J. Ricker`sche Buchhandlung, 1866. 8vo. XII, 808 S. Einfacher, neuer Kartoneinband (originale Verlagsbroschur eingebunden).Erste Ausgabe, posthum erschienen. - Sandhaas (1823-1865) war Prof. der Rechte an der Universität Graz und zählte zu deren hervorragendsten Mitgliedern seiner Fakultät. Die vorliegende Arbeit, die Sandhaas nicht mehr beenden konnte und die als Fragment posthum herausgebracht wurde, behandelt die beiden deutschrechtlichen Institute des "Verfangenschaftsrechts" und des "Grundtheilungsrechts".<br>Bestell-Nr.: 12233AB<br>Preis: 180,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Fraenkisches-eheliches-Gueterrecht-SANDHAAS-Georg,74594006-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Fraenkisches-eheliches-Gueterrecht-SANDHAAS-Georg,74594006-buch<![CDATA[Geschichte der deutschen Rechtsquellen.]]>https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-deutschen-Rechtsquellen-STOBBE-Otto,74594010-buchSTOBBE, Otto, Geschichte der deutschen Rechtsquellen. Braunschweig, C. A. Schwetschke und Sohn (M. Bruhn), 1860-64. 2 Bde. 8vo. XI, 655; XII, 516 S. Neue, prächtige Halblederbände. (Geschichte des deutschen Rechts in sechs Bänden, bearb. von G. Beseler, H. Hälschner, J. W. Planck, Aem. L. Richter und O. Stobbe, I,1 und I,2). (kl. Exlibris-St. auf Tb.).Seltene Originalpublikation in Erstausgabe. - Stobbe (1831-1887), Rechtsprofessor in Königsberg, Breslau und Leipzig, einer der bedeutendsten Vertreter des Deutschen Rechts in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Sein umfassendes und grundlegendes Werk zur Geschichte des deutschen Rechtsquellen ist auch heute noch einschlägig. Den Auftrag zu diesem Werk erhielt er von Beseler, der einen Kreis von Gelehrten zur Herausgabe zu versammeln gedachte. Doch schließlich übernahm Otto Stobbe die gesamte Arbeit. Das Werk wurde schließlich das grundlegende Werk für die germanistische rechtswissenschaftliche Schule.<br>Bestell-Nr.: 11979AB<br>Preis: 350,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-deutschen-Rechtsquellen-STOBBE-Otto,74594010-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-deutschen-Rechtsquellen-STOBBE-Otto,74594010-buch<![CDATA[Materialien zur Prozeßform der baier. Strafgesetzgebung.]]>https://www.buchfreund.de/Materialien-zur-Prozessform-der-baier-Strafgesetzgebung-LIPOWSKY-Felix-Joseph-von,73301724-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/680AB.jpg" title="Materialien zur Prozeßform der baier. Strafgesetzgebung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/680AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bayern: LIPOWSKY, Felix Joseph (von), Materialien zur Prozeßform der baier. Strafgesetzgebung. München, Druck und Verlag von J. J. Lentner, 1824. 8vo. XXXVIII, 508 S. Zeitgenössischer bedruckter Pappband.Erste Ausgabe. - Lipowsky (1764-1842), zeitweise Stadtkommandant von München, ist vor allem als Archivar und Historiker bekannt geworden, durch seine frühen Lexika über bayerische Künstler, bayerische Musik oder das bedeutende Werk über die "National-Costueme des Koenigreiches Bayern", das 1823-1830 erschienen ist. Weniger bekannt ist die Tatsache, dass Lipowsky eigentlich Jurist war. Hier vorliegend sein juristisches Hauptwerk.<br>Bestell-Nr.: 680AB<br>Preis: 200,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Materialien-zur-Prozessform-der-baier-Strafgesetzgebung-LIPOWSKY-Felix-Joseph-von,73301724-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Materialien-zur-Prozessform-der-baier-Strafgesetzgebung-LIPOWSKY-Felix-Joseph-von,73301724-buch<![CDATA[Erstes Buch von der Prozeß-Ordnung.]]>https://www.buchfreund.de/Erstes-Buch-von-der-Prozess-Ordnung-CORPUS-JURIS-FRIDERICIANUM,74593764-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/12172AB.jpg" title="Erstes Buch von der Prozeß-Ordnung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/12172AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> CORPUS JURIS FRIDERICIANUM. Erstes Buch von der Prozeß-Ordnung. Berlin, im Verlag der Königlichen Akademie der Wissenschaften, 1781. 4 Teile und Anhänge in 2 Bänden (= alles Erschienene). 8vo. XXXVIII (Vorbericht), 256 S. (Tl. 1), 422 S. (Tl. 2); 160 S. (Tl. 3), 175 S. (Tl. 4 sowie Verzeichnis der im ersten Buche des Corporis juris Fridericiani enthaltenen Titel und das Patent vom 26. April 1781), 2 Bll. (Druckfehlerverzeichnis), 38 S. (Circulare an sämtliche Regierungen und Ober-Landes-Justiz-Collegia, Berlin den 19. Merz 1782), 108 S. (Register des ersten Buchs des Corporis Juris Fridericiani von der Prozeßordnung). Neue, sehr schöne Halblederbände im repräsentativen Schmuckschuber.Erste Ausgabe einer umfassenden Prozeßordnung in Preußen. - Die am 26. April 1781 publizierte Prozeßordnung erhielt von diesem Tag an Gesetzeskraft. Im Publikationspatent werden alle älteren Gesetze, Verordnungen, Deklarationen und Rescripte, welche über den Gegenstand dieses ersten Buches ergangen sind, ausdrücklich aufgehoben. Zudem sollte das Gesetzbuch nicht nach den älteren Gesetzen ausgelegt werden. Entscheidungen über Zweifelsfälle waren vom Gericht an die dafür eingesetzte Gesetzeskommission zu überweisen und entscheiden zu lassen. Die schnelle Publikation des Gesetzes und das umfassende Verbot der Anwendbarkeit früherer Gesetze entsprach dem königlichen Willen nach einer schnellen und umgreifenden Reform des Zivilprozesses. Doch die Probleme stellten sich sehr schnell ein. Die Justiz war mit den königlichen Vorgaben überfordert. Schließlich ging man dazu über, die eingehenden Monita zu sammeln und zu ordnen. Die Umarbeitung des Gesetzes übernahmen dann Carl Gottlieb SUAREZ (1746-1798) und von Carmer (1721-1801). Die neue Prozeßordnung erhielt das königliche Publikationspatent am 6. Juli 1793. Wegen einer Verzögerung des Drucks konnte der erste Teil erst im Dezember 1794, der zweite und dritte Teil erst im Juli 1795 ausgegeben werden. Dies war die berühmte Allgemeine Gerichtsordnung von 1795. Teil 1: Vom gerichtlichen Verfahren im ordentlichen und gemeinen Prozesse Teil 2: Von Untergerichts= und summarischen Prozesse Teil 3: Von den Pflichten der bei der Justiz angeetzten Personen Teil 4: Von den Gesetzen, welche die Prozeßordnung genauer bestimmen.<br>Bestell-Nr.: 12172AB<br>Preis: 1.200,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Erstes-Buch-von-der-Prozess-Ordnung-CORPUS-JURIS-FRIDERICIANUM,74593764-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Erstes-Buch-von-der-Prozess-Ordnung-CORPUS-JURIS-FRIDERICIANUM,74593764-buch<![CDATA[Politische Geschichte des Eichsfeldes mit Urkunden erläutert.]]>https://www.buchfreund.de/Politische-Geschichte-des-Eichsfeldes-mit-Urkunden-erlaeutert-WOLF-Johann-Vinzenz,73294569-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/11549AB.jpg" title="Politische Geschichte des Eichsfeldes mit Urkunden erläutert."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/11549AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Eichsfeld: WOLF, Johann (Vinzenz), Politische Geschichte des Eichsfeldes mit Urkunden erläutert. Göttingen, bey Johann Georg Rosenbusch, 1792-93. 2 Bde. (in 1). 8vo. (I:) Tb., 3 Bll., XXVIII, 6 Bll., 163, (Urkundenbuch:) 98 S., 1 Bl., (II:) Tb., 2 Bll., XIV, 202, (Urkundenbuch:) 118 S. Zeitgenössischer Pappband mit altem, handbeschriebenem Rückenschild.Erste Ausgabe des Gründungsbuches der eichsfeldischen Geschichtsschreibung, jeder Band mit umfangreichem Urkundenanhang. - "Die Bedeutung Wolfs liegt zunächst in seiner Tätigkeit als Urkundensammler... manche Urkunde aus den im Anfange unseres Jahrhunderts aufgehobenen Stiftern und Klöstern ist inzwischen verloren gegangen und nur durch ihn uns bekannt geworden" (ADB). Johann Vinzenz Wolf (1743-1826) war Jesuit und hauptberuflich Kanonikus des Petristiftes Nörten (heute Landkreis Northeim in Niedersachsen), im Nebenberuf Historiker mit besonderem Augenmerk auf das Eichsfeld, Mitglied der Akademie nützlicher Wissenschaften zu Erfurt. Er gilt heute als Begründer der eichsfeldischen Geschichtsschreibung. - Loewe 470; ADB 763.<br>Bestell-Nr.: 11549AB<br>Preis: 600,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Politische-Geschichte-des-Eichsfeldes-mit-Urkunden-erlaeutert-WOLF-Johann-Vinzenz,73294569-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Politische-Geschichte-des-Eichsfeldes-mit-Urkunden-erlaeutert-WOLF-Johann-Vinzenz,73294569-buch<![CDATA[Corpus Juris Germanici tam publici quam privati academicum.]]>https://www.buchfreund.de/Corpus-Juris-Germanici-tam-publici-quam-privati-academicum-EMMINGHAUS-Gustav,73301225-buchEMMINGHAUS, Gustav, Corpus Juris Germanici tam publici quam privati academicum. Jena, Friedrich Frommann, 1844-56. 2. (= letzte) Aufl. 2 Bde. 8vo. (1:) VIII, 966 S.; (2,1 = alles Erschienene:) V, 356 S. Zeitgenössische Halbleinenbände mit Buntpapierüberzug auf den Buchdeckeln.Emminghaus (1791-1859) war Privatdozent in Jena und hielt Vorlesungen über die Justinianischen Institutionen. Zugleich war er als Rechtsanwalt tätig und ein vielgesuchter Rechtskonsulent. Seine deutsche Rechtsquellensammlung war im ganzen deutschsprachigen Raum bekannt und verbreitet. Schlagworte: 8.8.5.2. Deutsches Recht, Jena<br>Bestell-Nr.: 8144AB<br>Preis: 160,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Corpus-Juris-Germanici-tam-publici-quam-privati-academicum-EMMINGHAUS-Gustav,73301225-buch">Bestellen</a>Tue, 29 Nov 2016 15:30:05 +0100https://www.buchfreund.de/Corpus-Juris-Germanici-tam-publici-quam-privati-academicum-EMMINGHAUS-Gustav,73301225-buch<![CDATA[Erneuerte Gerichts=Satzung vor Die Stadt Bern und Derselben Teutsche Städte und Landschafften.]]>https://www.buchfreund.de/Erneuerte-Gerichts-Satzung-vor-Die-Stadt-Bern-und-Derselben-Teutsche-Staedte-und-Landschafften-BERN,73294515-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/8212AB.jpg" title="Erneuerte Gerichts=Satzung vor Die Stadt Bern und Derselben Teutsche Städte und Landschafften."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/8212AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schweiz: BERN. Erneuerte Gerichts=Satzung vor Die Stadt Bern und Derselben Teutsche Städte und Landschafften. Bern, Jn Hoch Oberkeitlicher Druckerey. 1768. 8vo. Ttlbl., (2), 546, (76) S. Zeitgenössischer Lederband auf fünf Bünden geheftet.Die Berner Gerichtssatzung ist ein Werk des Schweizer Juristen Sigmund Ludwig von LERBER (1723 - 1783). Lerber vertrat die Grundüberzeugung, daß das eigentliche Berner Recht germanischen Ursprung sei. Aus innerer Überzeugung trat er vehemnt gegen das fremde, romanisierte Recht ein. In diesem Geiste verfaßte er die Berner Gerichtssatzung von 1761, die eine deutliche Abkehr vom römischen Rechte und eine starke Hinwendung zu den alten bernischen Rechten aufzeigt. Schlagworte: 0.4.5. Übriges Europa, 8.8.5.5. ZGB von 1907, Bern<br>Bestell-Nr.: 8212AB<br>Preis: 250,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Erneuerte-Gerichts-Satzung-vor-Die-Stadt-Bern-und-Derselben-Teutsche-Staedte-und-Landschafften-BERN,73294515-buch">Bestellen</a>Fri, 16 Sep 2016 18:00:31 +0200https://www.buchfreund.de/Erneuerte-Gerichts-Satzung-vor-Die-Stadt-Bern-und-Derselben-Teutsche-Staedte-und-Landschafften-BERN,73294515-buch<![CDATA[100 Jahre Waldneudorf-Budisava.]]>https://www.buchfreund.de/100-Jahre-Waldneudorf-Budisava-BINDER-Friedrich,75681268-buchWaldneudorf: BINDER, Friedrich, 100 Jahre Waldneudorf-Budisava. Tübingen, 1984. Gr.-8vo. 1016 S. Mit zahlr. Abb. Originaler Verlagsleinen. (Donauschwäbisches Archiv, IV/21).Unter Mitarbeit von Johannes Wurtz, Jacob Schwindt, Hans Enzminger, Johanna Prinz, Theresia Gollmann, Andreas Wurtz, Adam Simon, Johann Dreiss, Friedrich Bauer, Johann Weidlein, Johann Wild, Jakob Giese, Franz Barth u. a.<br>Bestell-Nr.: 12873AB<br>Preis: 100,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/100-Jahre-Waldneudorf-Budisava-BINDER-Friedrich,75681268-buch">Bestellen</a>Sun, 21 Aug 2016 18:30:24 +0200https://www.buchfreund.de/100-Jahre-Waldneudorf-Budisava-BINDER-Friedrich,75681268-buch<![CDATA[Verlags-Verzeichnis mit geschichtlicher Einleitung. Herausgegeben zur Hundertjahrfeier 1. Oktober 1815-1915.]]>https://www.buchfreund.de/Verlags-Verzeichnis-mit-geschichtlicher-Einleitung-Herausgegeben-zur-Hundertjahrfeier-1-Oktober-1815-1915-CARL-HEYMANNS-VERLAG,75681203-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/13015AB.jpg" title="Verlags-Verzeichnis mit geschichtlicher Einleitung. Herausgegeben zur Hundertjahrfeier 1. Oktober 1815-1915."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/13015AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Berlin: CARL HEYMANNS VERLAG. Verlags-Verzeichnis mit geschichtlicher Einleitung. Herausgegeben zur Hundertjahrfeier 1. Oktober 1815-1915. Berlin, Carl Heymanns Verlag, 1915. 4to. 3 Bll., 332 S. Mit zahlreichen Tafeln. Originaler blauer Verlagsleinenband mit Rücken- und Deckelprägung. (Hinterer Deckel leicht fleckig, sonst schöner Zustand).<br>Bestell-Nr.: 13015AB<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Verlags-Verzeichnis-mit-geschichtlicher-Einleitung-Herausgegeben-zur-Hundertjahrfeier-1-Oktober-1815-1915-CARL-HEYMANNS-VERLAG,75681203-buch">Bestellen</a>Wed, 17 Feb 2016 16:15:05 +0100https://www.buchfreund.de/Verlags-Verzeichnis-mit-geschichtlicher-Einleitung-Herausgegeben-zur-Hundertjahrfeier-1-Oktober-1815-1915-CARL-HEYMANNS-VERLAG,75681203-buch<![CDATA[Die Harkorts.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Harkorts-SOEDING-Ellen,75681254-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/12995AB.jpg" title="Die Harkorts."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/12995AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Ruhrgebiet: SOEDING, Ellen, Die Harkorts. Münster, Verlag Aschendorff, 1957. 2 Bde. 8vo. XIII, 397; (398-) 763 S. Mit Abb. und Tafeln (tlw. gefaltet). Originale Verlagsleinenbände. (St.a.T. und Schnitt).<br>Bestell-Nr.: 12995AB<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Harkorts-SOEDING-Ellen,75681254-buch">Bestellen</a>Wed, 17 Feb 2016 16:15:05 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Harkorts-SOEDING-Ellen,75681254-buch<![CDATA[Ab Bd. 7: LEBENSBILDER AUS SCHWABEN UND FRANKEN. Ab Bd. 18: LEBENSBILDER AUS BADEN-WÜRTTEMBERG. Im Auftrag der Württembergischen Kommission für Landesgeschichte (später: Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg) hrsg. von Hermann Haering, Otto Hohenstatt, Max Miller, Robert Uhland, Gerhard Taddey und Joachim Fischer.]]>https://www.buchfreund.de/Ab-Bd-7-LEBENSBILDER-AUS-SCHWABEN-UND-FRANKEN-Ab-Bd-18-LEBENSBILDER-AUS-BADEN-WUeRTTEMBERG-Im-Auftrag-der-Wuerttembergischen-Kommission-fuer-Landesgeschichte-spaeter-Kommission-fuer-geschichtliche-Lan,75681259-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/15208/12980AB.jpg" title="Ab Bd. 7: LEBENSBILDER AUS SCHWABEN UND FRANKEN. Ab Bd. 18: LEBENSBILDER AUS BADEN-WÜRTTEMBERG. Im Auftrag der Württembergischen Kommission für Landesgeschichte (später: Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg) hrsg. von Hermann Haering, Otto Hohenstatt, Max Miller, Robert Uhland, Gerhard Taddey und Joachim Fischer."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/15208/12980AB_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> SCHWÄBISCHE LEBENSBILDER. Ab Bd. 7: LEBENSBILDER AUS SCHWABEN UND FRANKEN. Ab Bd. 18: LEBENSBILDER AUS BADEN-WÜRTTEMBERG. Im Auftrag der Württembergischen Kommission für Landesgeschichte (später: Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg) hrsg. von Hermann Haering, Otto Hohenstatt, Max Miller, Robert Uhland, Gerhard Taddey und Joachim Fischer. Stuttgart, W. Kohlhammer Verlag, 1940-2005. Bde. 1-21. 8vo. Zusammen ca. 10000 Seiten. Originale Verlagsleinenbände. (St.a.Tbrückseiten).<br>Bestell-Nr.: 12980AB<br>Preis: 200,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ab-Bd-7-LEBENSBILDER-AUS-SCHWABEN-UND-FRANKEN-Ab-Bd-18-LEBENSBILDER-AUS-BADEN-WUeRTTEMBERG-Im-Auftrag-der-Wuerttembergischen-Kommission-fuer-Landesgeschichte-spaeter-Kommission-fuer-geschichtliche-Lan,75681259-buch">Bestellen</a>Wed, 17 Feb 2016 16:15:05 +0100https://www.buchfreund.de/Ab-Bd-7-LEBENSBILDER-AUS-SCHWABEN-UND-FRANKEN-Ab-Bd-18-LEBENSBILDER-AUS-BADEN-WUeRTTEMBERG-Im-Auftrag-der-Wuerttembergischen-Kommission-fuer-Landesgeschichte-spaeter-Kommission-fuer-geschichtliche-Lan,75681259-buch<![CDATA[Linksniederrheinische städtische Siedlungen. Eine funktionell-genetische Untersuchung zur vergleichenden Stadtgeographie.]]>https://www.buchfreund.de/Linksniederrheinische-staedtische-Siedlungen-Eine-funktionell-genetische-Untersuchung-zur-vergleichenden-Stadtgeographie-ROEWER-Helmut,73305088-buchROEWER, Helmut, Linksniederrheinische städtische Siedlungen. Eine funktionell-genetische Untersuchung zur vergleichenden Stadtgeographie. Remagen, 1954. 8vo. IX, 198 S. Mit zahlr. Abb. und Karten. Hlwd. (Forschungen zur deutschen Landeskunde. Hrsg. von E. Meynen, 83) (St.a.T., Bibl.-Schild auf Rücken).<br>Bestell-Nr.: 2484AB<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Linksniederrheinische-staedtische-Siedlungen-Eine-funktionell-genetische-Untersuchung-zur-vergleichenden-Stadtgeographie-ROEWER-Helmut,73305088-buch">Bestellen</a>Fri, 12 Feb 2016 12:00:49 +0100https://www.buchfreund.de/Linksniederrheinische-staedtische-Siedlungen-Eine-funktionell-genetische-Untersuchung-zur-vergleichenden-Stadtgeographie-ROEWER-Helmut,73305088-buch<![CDATA[Ueber Entstehung der Lex Bajuvariorum.]]>https://www.buchfreund.de/Ueber-Entstehung-der-Lex-Bajuvariorum-ROTH-P-R,73305089-buchROTH, P. R., Ueber Entstehung der Lex Bajuvariorum. München, Christian Kaiser, 1848. 8vo. (Nachdruck, Frankfurt am Main 1970). 84 S. OLwd.<br>Bestell-Nr.: 2241AB<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ueber-Entstehung-der-Lex-Bajuvariorum-ROTH-P-R,73305089-buch">Bestellen</a>Fri, 12 Feb 2016 12:00:49 +0100https://www.buchfreund.de/Ueber-Entstehung-der-Lex-Bajuvariorum-ROTH-P-R,73305089-buch<![CDATA[Urkunden zur Geschichte der Territorialverfassung. 4 Hefte (in 1 Bd).]]>https://www.buchfreund.de/Urkunden-zur-Geschichte-der-Territorialverfassung-4-Hefte-in-1-Bd-SANDER-Paul-Hans-SPANGENBERG,73305090-buchSANDER, Paul, Hans SPANGENBERG, Urkunden zur Geschichte der Territorialverfassung. 4 Hefte (in 1 Bd). Stuttgart, W. Kohlhammer, 1924-26. 8vo. VIII, 68; VII, 44; VI, 76; 39 S. Hlwd. (Ausgewählte Urkunden zur deutschen Verfassungs- und Wirtschaftsgeschichte. Von G. v.Below, F. Keutgen, P. Sander, H. Spangenberg und H. Wopfner, 2). (St.a.T.).<br>Bestell-Nr.: 1592AB<br>Preis: 30,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Urkunden-zur-Geschichte-der-Territorialverfassung-4-Hefte-in-1-Bd-SANDER-Paul-Hans-SPANGENBERG,73305090-buch">Bestellen</a>Fri, 12 Feb 2016 12:00:49 +0100https://www.buchfreund.de/Urkunden-zur-Geschichte-der-Territorialverfassung-4-Hefte-in-1-Bd-SANDER-Paul-Hans-SPANGENBERG,73305090-buch<![CDATA[Oberrheinische Aspekte des Zeitalters der Französischen Revolution.]]>https://www.buchfreund.de/Oberrheinische-Aspekte-des-Zeitalters-der-Franzoesischen-Revolution-SCHAAB-Meinrad-Hrsg-3170107259,73305091-buchSCHAAB, Meinrad (Hrsg.), Oberrheinische Aspekte des Zeitalters der Französischen Revolution. Stuttgart, W. Kohlhammer, 1990. 8vo. VII, 289 S. OKart. (Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, B/117). ISBN: 3170107259<br>Bestell-Nr.: 3082AB<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Oberrheinische-Aspekte-des-Zeitalters-der-Franzoesischen-Revolution-SCHAAB-Meinrad-Hrsg-3170107259,73305091-buch">Bestellen</a>Fri, 12 Feb 2016 12:00:49 +0100https://www.buchfreund.de/Oberrheinische-Aspekte-des-Zeitalters-der-Franzoesischen-Revolution-SCHAAB-Meinrad-Hrsg-3170107259,73305091-buch