<![CDATA[Deutsche Geschichte von Das Kleine Antiquariat Dieter Rosenberg]]>Das Kleine Antiquariat, Dieter Rosenberg, Karl Kegel Straße 77, 09599, Freiberghttps://www.buchfreund.de/Antiquariat-Rosenbergde-deCopyright 2003-2019 w+h GmbHDeutsche GeschichteWed, 23 Jan 2019 23:15:03 +0100https://www.buchfreund.deglaesser@whsoft.de (Stefan Gl垥r)60<![CDATA[Dokumente zur deutschen Geschichte 1933 - 1945. Vier Bände.]]>https://www.buchfreund.de/Dokumente-zur-deutschen-Geschichte-1933-1945-Vier-Baende-Ruge-Wolfgang-und-Wolfgang-Schumann-Hrsg,92003775-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/11201.jpg" title="Dokumente zur deutschen Geschichte 1933 - 1945. Vier Bände."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/11201_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Ruge, Wolfgang und Wolfgang Schumann (Hrsg): Dokumente zur deutschen Geschichte 1933 - 1945. Vier Bände. VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften Berlin, 1977. 578 S., 8°, Softcover/Paperbackinsgesamt gut erhalt.fest.Ex., Einbände berieben, Papier altersbedingt gebräunt, Besitzstempel auf Deckel-Innenseite; 1.Bd. 1933-1935 - 146 S., hinterer Deckel zerrissen, einige Textmarkierungen; 2.Bd. 1936-1939 - 142 S.; 3.Bd. 1939-1942 148 S.; 4.Bd. 1942-1945 142 S.; Schlagworte: Nazideutschland 1933-1945, Originaldokumente,<br>Bestell-Nr.: 11201<br>Preis: 30,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Dokumente-zur-deutschen-Geschichte-1933-1945-Vier-Baende-Ruge-Wolfgang-und-Wolfgang-Schumann-Hrsg,92003775-buch">Bestellen</a>Wed, 23 Jan 2019 23:15:03 +0100https://www.buchfreund.de/Dokumente-zur-deutschen-Geschichte-1933-1945-Vier-Baende-Ruge-Wolfgang-und-Wolfgang-Schumann-Hrsg,92003775-buch<![CDATA[PLOETZ - Deutsche Geschichte. Epochen und Daten]]>https://www.buchfreund.de/PLOETZ-Deutsche-Geschichte-Epochen-und-Daten-Conze-Werner-und-Volker-Hentschel-Hrsg,91431652-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/11094.jpg" title="PLOETZ - Deutsche Geschichte. Epochen und Daten"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/11094_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Conze, Werner und Volker Hentschel (Hrsg): PLOETZ - Deutsche Geschichte. Epochen und Daten Buchgemeinschaft, 1991. 414 S., 64 Karten- und Bildtafeln, s/w-Abb., Gr.-8°, Hardcover/Pappeinbandsehr gut erhalt.saub.Ex., Orig.-SU, SU leicht berieben, Besitzstempel auf Vorsatz, einige Textmarkier.m.gelb.Marker; Schlagworte: Deutsche Geschichte, Chronik, Essays,<br>Bestell-Nr.: 11094<br>Preis: 9,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/PLOETZ-Deutsche-Geschichte-Epochen-und-Daten-Conze-Werner-und-Volker-Hentschel-Hrsg,91431652-buch">Bestellen</a>Tue, 11 Dec 2018 20:15:14 +0100https://www.buchfreund.de/PLOETZ-Deutsche-Geschichte-Epochen-und-Daten-Conze-Werner-und-Volker-Hentschel-Hrsg,91431652-buch<![CDATA[Die Germanen. Lexikon zur europäischen Frühgeschichte. Legende und Wirklichkeit von A - Z.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Germanen-Lexikon-zur-europaeischen-Fruehgeschichte-Legende-und-Wirklichkeit-von-A-Z-Doebler-Hannsferdinand-3572011574,91431653-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/11093.jpg" title="Die Germanen. Lexikon zur europäischen Frühgeschichte."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/11093_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Lexikon Döbler, Hannsferdinand: Die Germanen. Lexikon zur europäischen Frühgeschichte. Legende und Wirklichkeit von A - Z. Sonderausgabe orbis Verlag für Publizistik München, 2000. 320 S., zahlr. s/w-Abb., Faksimiles, Gr.-8°, Hardcover/Pappeinband ISBN: 3572011574sehr gut erhalt.saub.Ex., Orig.-SU, neuwertig; Schlagworte: Germanen, Lexikon, Wirklichkein, Legende<br>Bestell-Nr.: 11093<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Germanen-Lexikon-zur-europaeischen-Fruehgeschichte-Legende-und-Wirklichkeit-von-A-Z-Doebler-Hannsferdinand-3572011574,91431653-buch">Bestellen</a>Tue, 11 Dec 2018 20:15:14 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Germanen-Lexikon-zur-europaeischen-Fruehgeschichte-Legende-und-Wirklichkeit-von-A-Z-Doebler-Hannsferdinand-3572011574,91431653-buch<![CDATA[Zur Deutschen Geschichte. Aus Werken, Schriften, Briefen. In drei Bänden. Bd.1,2/1,2/2. Hrsg. Marx-Engels-Lenin-Stalin-Institut beim ZK der SED.]]>https://www.buchfreund.de/Zur-Deutschen-Geschichte-Aus-Werken-Schriften-Briefen-In-drei-Baenden-Bd-1-2-1-2-2-Hrsg-Marx-Engels-Lenin-Stalin-Institut-beim-ZK-der-SED-Marx-Karl-Engels-Friedrich-W-I-Lenin-und-J-W-Stalin,91431654-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/11102.jpg" title="Zur Deutschen Geschichte. Aus Werken, Schriften, Briefen. In drei Bänden. Bd.1,2/1,2/2."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/11102_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Marx, Karl; Engels, Friedrich;W.I. Lenin und J.W. Stalin: Zur Deutschen Geschichte. Aus Werken, Schriften, Briefen. In drei Bänden. Bd.1,2/1,2/2. Hrsg. Marx-Engels-Lenin-Stalin-Institut beim ZK der SED. 1./2.Aufl., Dietz Verlag Berlin, 1953/1954. 783,890,645 S.; 8°, gebundene Ausgabe, Ledereinbandsehr gut erhalt.saub.fest.Ex., dunkelblauer K.-Leder-Einband, farb.Kopfschnitt, goldgeprägte Rücken- u.Deckeltitel; *a.d.Inhalt: Bd.1 Von der Frühzeit bis zum 18.Jahrhundert. 3 Kartenskizzen. Bd.2/1.Halbband Das 19. Jahrhundert/1.Halbband. Bd.2/2.Halbband Das 19. Jahrhundert/2.Halbband.* Schlagworte: Karl Marx, Friedrich Engels, W.I.Lenin, J.W.Stalin, Geschichte, Deutschland,<br>Bestell-Nr.: 11102<br>Preis: 45,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Zur-Deutschen-Geschichte-Aus-Werken-Schriften-Briefen-In-drei-Baenden-Bd-1-2-1-2-2-Hrsg-Marx-Engels-Lenin-Stalin-Institut-beim-ZK-der-SED-Marx-Karl-Engels-Friedrich-W-I-Lenin-und-J-W-Stalin,91431654-buch">Bestellen</a>Tue, 11 Dec 2018 20:15:14 +0100https://www.buchfreund.de/Zur-Deutschen-Geschichte-Aus-Werken-Schriften-Briefen-In-drei-Baenden-Bd-1-2-1-2-2-Hrsg-Marx-Engels-Lenin-Stalin-Institut-beim-ZK-der-SED-Marx-Karl-Engels-Friedrich-W-I-Lenin-und-J-W-Stalin,91431654-buch<![CDATA[August Bebel. Eine Biographie.]]>https://www.buchfreund.de/August-Bebel-Eine-Biographie-Autorenkollektiv-unter-Leitung-von-Ursula-Herrmann-und-Volker-Emmrich-332001479,91312174-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/11001.jpg" title="August Bebel. Eine Biographie."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/11001_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Biographie Autorenkollektiv unter Leitung von Ursula Herrmann und Volker Emmrich: August Bebel. Eine Biographie. Dietz Verlag Berlin, 1989. 763 S., 158 Abb., 8°, gebundene Ausgabe, Leinen ISBN: 332001479sehr gut erhalt.Ex., Orig.-SU, SU leicht berieben, Frontispiz eingeklebt.Porträt, einige Bleistift-Markier.i.Text; Schlagworte: August Bebel, Sozialdemokratie, Sozialist, Marxist, Sozialdemokratische Arbeiterpartei, SPD,<br>Bestell-Nr.: 11001<br>Preis: 14,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/August-Bebel-Eine-Biographie-Autorenkollektiv-unter-Leitung-von-Ursula-Herrmann-und-Volker-Emmrich-332001479,91312174-buch">Bestellen</a>Sun, 02 Dec 2018 18:45:11 +0100https://www.buchfreund.de/August-Bebel-Eine-Biographie-Autorenkollektiv-unter-Leitung-von-Ursula-Herrmann-und-Volker-Emmrich-332001479,91312174-buch<![CDATA[Gewissen in Aufruhr. Autobiographischer Bericht.]]>https://www.buchfreund.de/Gewissen-in-Aufruhr-Autobiographischer-Bericht-Petershagen-Rudolf,91310298-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10984.jpg" title="Gewissen in Aufruhr."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10984_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Autobiographie Petershagen, Rudolf: Gewissen in Aufruhr. Autobiographischer Bericht. 20.Aufl., Verlag der Nation Berlin, 1957. 304 S., s/w-Fotos, Faksimiles, 8°, Leinengut erhalt.fest.Ex., ohne SU, Besitzstempel auf Innendeckel, Papier gebräunt; Schlagworte: Oberst Rudolf Petershagen, Wehrmacht, Greifswald, Übergabe 1945,<br>Bestell-Nr.: 10984<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gewissen-in-Aufruhr-Autobiographischer-Bericht-Petershagen-Rudolf,91310298-buch">Bestellen</a>Sat, 01 Dec 2018 22:15:12 +0100https://www.buchfreund.de/Gewissen-in-Aufruhr-Autobiographischer-Bericht-Petershagen-Rudolf,91310298-buch<![CDATA[Flucht aus dem Spandauer Zuchthaus. Einleitung von Prof. Gerhart Eisler.]]>https://www.buchfreund.de/Flucht-aus-dem-Spandauer-Zuchthaus-Einleitung-von-Prof-Gerhart-Eisler-Schurz-Karl,91310299-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10982.jpg" title="Flucht aus dem Spandauer Zuchthaus."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10982_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Berlinische Miniaturen.20 Schurz, Karl: Flucht aus dem Spandauer Zuchthaus. Einleitung von Prof. Gerhart Eisler. Verlag Das Neue Berlin, 1955. 97 S., 8°, Leinengut erhalt.fest.Bibliotheks-Ex., Eintrag auf Vorsatz u. hint.Innendeckel; Schlagworte: Revolution 1848, Konterrevolution, Prof.Kinkel, Karl Schurz,<br>Bestell-Nr.: 10982<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Flucht-aus-dem-Spandauer-Zuchthaus-Einleitung-von-Prof-Gerhart-Eisler-Schurz-Karl,91310299-buch">Bestellen</a>Sat, 01 Dec 2018 22:15:12 +0100https://www.buchfreund.de/Flucht-aus-dem-Spandauer-Zuchthaus-Einleitung-von-Prof-Gerhart-Eisler-Schurz-Karl,91310299-buch<![CDATA[Die große Verschwörung. Deutschland 1914 - 1918.]]>https://www.buchfreund.de/Die-grosse-Verschwoerung-Deutschland-1914-1918-Kamnitzer-Heinz-3898190072,91310300-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10979.jpg" title="Die große Verschwörung. Deutschland 1914 - 1918."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10979_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Kamnitzer, Heinz: Die große Verschwörung. Deutschland 1914 - 1918. 1.Aufl., GNN Verlag Schkeuditz, 1999. 92 S., 8°, Broschiert ISBN: 3898190072sehr gut erhalt.saub.Ex., gebraucht wie neu; *Inhalt: Eine kurze Geschichte des von der SPD gebilligten Eintritts des Deutschen Reiches in den ersten Weltkrieg, der Novemberrevolution und der Verschwörung von SPD-Vorstand, Reichswehr und Kapital dagegen bis hin zur Ermordung Rosa Luxemburgs und Karl Liebknechts. Mit letzten Aufsätzen Rosa Luxemburgs in "Die rote Fahne".* Schlagworte: Deutsches Reich, 1.Weltkrieg, SPD, Novemberrevolution, Rosa Luxemburg, Karl Liebknecht, "Die rote Fahne",<br>Bestell-Nr.: 10979<br>Preis: 7,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-grosse-Verschwoerung-Deutschland-1914-1918-Kamnitzer-Heinz-3898190072,91310300-buch">Bestellen</a>Sat, 01 Dec 2018 22:15:12 +0100https://www.buchfreund.de/Die-grosse-Verschwoerung-Deutschland-1914-1918-Kamnitzer-Heinz-3898190072,91310300-buch<![CDATA[Weimar - Republik auf Zeit.]]>https://www.buchfreund.de/Weimar-Republik-auf-Zeit-Ruge-Wolfgang,91310301-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10991.jpg" title="Weimar - Republik auf Zeit."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10991_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Ruge, Wolfgang: Weimar - Republik auf Zeit. 2.überarb.Aufl., VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften. Berlin, 1980. 342 S., 32 Abb., Faksimiles, 8°, Hardcover/Pappeinbandgut erhalt.fest.Ex., Besitzstempel auf Vorsatz, Rextmark.m.rot.Kugelschr.; Schlagworte: Weimarer Republik,<br>Bestell-Nr.: 10991<br>Preis: 7,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Weimar-Republik-auf-Zeit-Ruge-Wolfgang,91310301-buch">Bestellen</a>Sat, 01 Dec 2018 22:15:12 +0100https://www.buchfreund.de/Weimar-Republik-auf-Zeit-Ruge-Wolfgang,91310301-buch<![CDATA[Preußen. Von den Anfängen bis zur Reichsgründung.]]>https://www.buchfreund.de/Preussen-Von-den-Anfaengen-bis-zur-Reichsgruendung-Vogler-Guenter-und-Klaus-Vetter,91310302-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10993.jpg" title="Preußen. Von den Anfängen bis zur Reichsgründung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10993_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Vogler, Günter und Klaus Vetter: Preußen. Von den Anfängen bis zur Reichsgründung. 6.durchgesehene Aufl., VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften Berlin, 1979. 307 S., 52 Abb., 2 Karten, 8°, gebundene Ausgabegut erhalt.fest.Ex., Einband berieben u.beschmutzt, Textmark.m.rot.Kugelschr., Schlagworte: Preußen,<br>Bestell-Nr.: 10993<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Preussen-Von-den-Anfaengen-bis-zur-Reichsgruendung-Vogler-Guenter-und-Klaus-Vetter,91310302-buch">Bestellen</a>Sat, 01 Dec 2018 22:15:12 +0100https://www.buchfreund.de/Preussen-Von-den-Anfaengen-bis-zur-Reichsgruendung-Vogler-Guenter-und-Klaus-Vetter,91310302-buch<![CDATA[Die Tulplenkanzel. Bilder aus der Geschichte Freiberg und des Erzbergbaus.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Tulplenkanzel-Bilder-aus-der-Geschichte-Freiberg-und-des-Erzbergbaus-Pfannstiel-Margot,76764722-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10380.jpg" title="Die Tulplenkanzel. Bilder aus der Geschichte Freiberg und des Erzbergbaus."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10380_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Pfannstiel, Margot: Die Tulplenkanzel. Bilder aus der Geschichte Freiberg und des Erzbergbaus. 1.Aufl., Urania-Verlag Leipzig,Jena,Berlin, 1980. 255 S., zahlr. Abb., 8°, gebundene Ausgabesehr gut erhalt.saub.Ex., lediglich Orig.-SU berieben und randrissig; *z.Inhalt a.d. Buch: Eine der bemerkenswertesten Städte der DDR ist Freiberg. Hier hat sich ein Stück Kulturgeschichte der Menschheit abgespielt, heute noch rund um Ober- und Untermarkt abzulesen und wofür gleichsam symbolisch steht: Die Tulpenkanzel. Schon im Mittelalter wurde hier der fortschrittlichste Bergbau Europas betrieben. Friedrich Engels nannte die Freiberger Bergleute des 15.Jh. die geschicktesten. Ohne die Freiberger Hüttenleute wäre dem Apotheker Böttger nie das Meißner Porzellan geglückt. Der hohe Stand der Produktivkräfte spiegelt sich wieder in der Bachschen Musik, im Klang der Silbermannorgel. In Freiberg entstand die erste montanwissenschaftliche Hochschule der Welt, hier studierten Humboldt und Novalis, hier lehrte Abraham Gottlob Werner, der Vater der modernen Mineralogie. Peter I. und Napoleon besuchten Freiberg, der Prinzenräuber Kunz von Kauffungen wurde auf dem Marktplatz enthauptet, und noch heute werden in einer Konditorei die berühmten Hasen gebacken....Farbig und spannend sind die Bilder, die Margot Pfannstiel aus Freibergs Geschichte beschreibt. Die zuerst in der "Wochenpost" veröffentlichte Serie fand den Beifall eines großen Leserkreises, und der dabei oft geäußerte Wunsch, die "Bilder" als Buch herauszubringen, wird hiermit erfüllt. Kapitel: Das Gericht des Jupiter. Über Kidnapper, Glockengießer, Hasenbäcker. Die Goldene Pforte. Die ersten Silberjahre. Ulrich Rülein von Calw. Elisabeth. Agricola - ein Arzt untertage. Bergaufzug für Peter I. Direktoren, Lehrer, Stipendiate. Die erste montanwiss. Hochschule der Welt. Besuch in der Kirchgasse. Unser Abraham Gottlob. Experimente a.d. Mordgrube. Ein Kapitel Romantik. Zwischen 48 und 71. Ende und Anfang. ABF-Absolventen. Gold und Gekrätz. Erich Rammler. Ein Name im Quellenverzeichnis: Wächtler. Auf ein Wort, Magnifizenz. Literatur. Bildnachweis.* - sehr informativ - Schlagworte: Freiberg in Sachsen, Silberbergbau, Bergakademie,<br>Bestell-Nr.: 10380<br>Preis: 18,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Tulplenkanzel-Bilder-aus-der-Geschichte-Freiberg-und-des-Erzbergbaus-Pfannstiel-Margot,76764722-buch">Bestellen</a>Mon, 26 Nov 2018 23:00:53 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Tulplenkanzel-Bilder-aus-der-Geschichte-Freiberg-und-des-Erzbergbaus-Pfannstiel-Margot,76764722-buch<![CDATA[Gefängnis-Notizen.]]>https://www.buchfreund.de/Gefaengnis-Notizen-Krenz-Egon-9783360018014,91223870-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10908.jpg" title="Gefängnis-Notizen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10908_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Krenz, Egon: Gefängnis-Notizen. 1.Aufl., edition ost im Verlag Das Neue Berlin, 2009. 238 S., 8°, Taschenbuch ISBN: 9783360018014sehr gut erhalt.saub.Ex.; gebraucht wie neu; Schlagworte: Egon Krenz, DDR, Staatsoberhaupt, BRD, Verurteilung, Gefängnis<br>Bestell-Nr.: 10908<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gefaengnis-Notizen-Krenz-Egon-9783360018014,91223870-buch">Bestellen</a>Mon, 26 Nov 2018 11:45:05 +0100https://www.buchfreund.de/Gefaengnis-Notizen-Krenz-Egon-9783360018014,91223870-buch<![CDATA[Wo Deutschland liegt. Eine Ortsbestimmung.]]>https://www.buchfreund.de/Wo-Deutschland-liegt-Eine-Ortsbestimmung-Gaus-Guenter,91218849-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10899.jpg" title="Wo Deutschland liegt."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10899_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Gaus, Günter: Wo Deutschland liegt. Eine Ortsbestimmung. 1.Aufl. Hoffmann und Campe Verlag Hamburg, 1983. 288 S., 8°, Hardcover/Pappeinbandsehr gut erhalt.Ex., Orig.-SU, einige Textmark.m.gelb.Marker; Schlagworte: Günter Gaus, Deutschland, Ständige Vertretung der BRD bei der DDR, Staatssekretär, deutsch-deutsche Beziehungen,<br>Bestell-Nr.: 10899<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Wo-Deutschland-liegt-Eine-Ortsbestimmung-Gaus-Guenter,91218849-buch">Bestellen</a>Sun, 25 Nov 2018 13:15:04 +0100https://www.buchfreund.de/Wo-Deutschland-liegt-Eine-Ortsbestimmung-Gaus-Guenter,91218849-buch<![CDATA[Die Republik vor Gericht 1954-1974. Erinnerungen eines unbequemen Rechtsanwalts.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Republik-vor-Gericht-1954-1974-Erinnerungen-eines-unbequemen-Rechtsanwalts-Hannover-Heinrich-3351024800,91218850-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10886.jpg" title="Die Republik vor Gericht 1954-1974."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10886_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hannover, Heinrich: Die Republik vor Gericht 1954-1974. Erinnerungen eines unbequemen Rechtsanwalts. 2.Aufl., Aufbau-Verlag Berlin, 1998. 495 S., s/w-Abb.i.Text, 8°, Hardcover/Pappeinband ISBN: 3351024800sehr gut erhalt.saub.Ex., Orig.-SU, gebraucht wie neu; Schlagworte: BRD, Heinrich Hannover, Strafverteidiger,<br>Bestell-Nr.: 10886<br>Preis: 16,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Republik-vor-Gericht-1954-1974-Erinnerungen-eines-unbequemen-Rechtsanwalts-Hannover-Heinrich-3351024800,91218850-buch">Bestellen</a>Sun, 25 Nov 2018 13:15:04 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Republik-vor-Gericht-1954-1974-Erinnerungen-eines-unbequemen-Rechtsanwalts-Hannover-Heinrich-3351024800,91218850-buch<![CDATA[Vier Zeiten.Erinnerungen.]]>https://www.buchfreund.de/Vier-Zeiten-Erinnerungen-Weizsaecker-Richard-von-3886805565,91218851-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10884.jpg" title="Vier Zeiten.Erinnerungen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10884_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Weizsäcker, Richard von: Vier Zeiten.Erinnerungen. Wolf Jobst Siedler Verlag Berlin, 1997. 480 S., zahlr. s/w-Abb., 8°, gebundene Ausgabe, Leinen ISBN: 3886805565sehr gut erhalt.saub.Ex., Orig.-SU, gebraucht wie neu; Schlagworte: Richard von Weizsäcker, Bundespräsident,<br>Bestell-Nr.: 10884<br>Preis: 18,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Vier-Zeiten-Erinnerungen-Weizsaecker-Richard-von-3886805565,91218851-buch">Bestellen</a>Sun, 25 Nov 2018 13:15:04 +0100https://www.buchfreund.de/Vier-Zeiten-Erinnerungen-Weizsaecker-Richard-von-3886805565,91218851-buch<![CDATA[Karl-Marx-Stadt. Geschichte der Stadt in Wort und Bild.]]>https://www.buchfreund.de/Karl-Marx-Stadt-Geschichte-der-Stadt-in-Wort-und-Bild-Braeuer-Helmut-Gerd-Richter-und-Autorenkollektiv,91112150-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10820.jpg" title="Karl-Marx-Stadt. Geschichte der Stadt in Wort und Bild."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10820_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bräuer, Helmut, Gerd Richter und Autorenkollektiv: Karl-Marx-Stadt. Geschichte der Stadt in Wort und Bild. 1.Aufl., VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften Berlin, 1988. 318 S., zahlr. s/w-u. farbige Abb., Faksimiles Lex.8°, gebundene Ausgabe, Leinen,sehr gut erhalt.saub.Ex. m. Orig.-SU, SU randrissig u. etwas abgegriffen, ansonst.einwandfreies Ex.; *a.d.Inhalt: Vorwort. 1.Chemnitz im Mittelalter (Anfänge bis zur Mitte d.15.Jh.) - Chemnitz als Reichsstadt. Eine sächsische Landschaft formt ihr Profil. 2.Das Zeitalter der bürgerl. Revolution beginnt (70er Jahre d. 15.Jh. bis 1800) - Produktion auf neue Weise: der Frühkapitalismus. Der Alltag wandelt sich. Opposition gegen den Rat...und schließlich 30 Jahre Krieg. Endlich Frieden. Von Verlegern, Manufakturisten, Handwerkern und Manufakturarbeitern. 3.Neue Klassen entwickeln sich (1800-1871) - Die Industrielle Revolution beginnt: Kattundrucker, Spinner und Maschinenbauer. Barrikaden werden gebaut. Das "sächsische Manchester". 4.Arbeiterorganisationen kontra Aktienkapital (1871-1900) - Dampfpfeifen bestimmen den Lebensrhythmus. Chemnitz wird Großstadt. Die zweite Kultur: Das Leben des Proletariats. 5.Am Vorabend der proletarischen Revolution (1900-1917) - Chemnitz 1910: 300.000 Einwohner. Zwei Haltungen zum Krieg: Noske und Heckert. 6.Zwischen Revolution und Konterrevolution (1917-1933) - Für Frieden, Freiheit und Brot. Arbeitereinheit gegen Hunger, Teuerung, Inflation und Reaktion. Trotz Verbot: Chemnitz wählt rot. Gegen drohenden Faschismus und Kriegsgefahr. 7.Unter der faschistischen Herrschaft (1933-1945) - Die Nazis an der Macht. Antifaschisten im Widerstand. Kriegsvorbereitung, Kulturbarbarei und Rassenwahn. Der Widerstandskampf wird fortgesetzt. Im zweiten Weltkrieg. 8.Aus Trümmern neu geboren (1945-1949) - Die ersten Wochen nach der Befreiung. Neues Leben trotz Ruinen. Brüder, in eins nun die Hände. Klare Entscheidungen des Volkes. Mehr produzieren, gerechter verteilen, besser leben. 9. Auf dem Weg zum Sozialismus (1949-1961) - Bekenntnis zum Arbeiter-und-Bauern-Staat. Chemnitz wird Karl-Marx-Stadt. Für den Sieg der soz. Produktionsverhältnisse. 10.Der umfassende Aufbau des Sozialismus (1961-1971) - Um hohe Leistungen im Produktionsaufgebot. Die Stadt verändert ihr Gesicht. Gute Arbeit lohnt sich. 11.Karl-Marx-Stadt in der entwickelten sozialistischen Gesellschaft (seit 1971) - "Alles für das Wohl des Volkes". Weiter auf bewährtem Kurs. Der Zukunft zugewandt. Anmerkungen.* Schlagworte: DDR, Chemnitz, Karl-Marx-Stadt, Stadtgeschichte<br>Bestell-Nr.: 10820<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Karl-Marx-Stadt-Geschichte-der-Stadt-in-Wort-und-Bild-Braeuer-Helmut-Gerd-Richter-und-Autorenkollektiv,91112150-buch">Bestellen</a>Mon, 19 Nov 2018 23:45:04 +0100https://www.buchfreund.de/Karl-Marx-Stadt-Geschichte-der-Stadt-in-Wort-und-Bild-Braeuer-Helmut-Gerd-Richter-und-Autorenkollektiv,91112150-buch<![CDATA[Illustrierte Alltagsgeschichte des deutschen Volkes 1550-1810. Vorwort v. Jürgen Kuczynski.]]>https://www.buchfreund.de/Illustrierte-Alltagsgeschichte-des-deutschen-Volkes-1550-1810-Vorwort-v-Juergen-Kuczynski-Jacobeit-Sigrid-u-Wolfgang,91112151-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10819.jpg" title="Illustrierte Alltagsgeschichte des deutschen Volkes 1550-1810."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10819_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Jacobeit, Sigrid u. Wolfgang: Illustrierte Alltagsgeschichte des deutschen Volkes 1550-1810. Vorwort v. Jürgen Kuczynski. 1.Aufl., Urania-Verlag Leipzig, Jena, Berlin,, 1985. 308 S., zahlr. s/w- u. Farb-Abb.,Faksimiles Lex.8°, gebundene Ausgabe, Leinen,sehr gut erhalt.saub.Ex. m. Orig.-SU, SU leicht randrissig, ansonst.neuwertig.Ex.; *a.d.Buch: Unsere "Illustrierte Alltagsgeschichte des deutschen Volkes" (1550-1945) stützt sich unmißverständlich auf Jürgen Kuczynskis fünfbändige "Geschichte des Alltags des deutschen Volkes", von der es in einer Rezension heißt, daß sie "Wegzeichen" gesetzt habe, "an denen künftige Forscher nicht vorbeigehen können. Volkskundler ebensowenig wie Wirtschaftshistoriker oder die Vertreter der politischen Geschichte". In je einem Band werden der Alltag der Werktätigen unter den Bedingungen des Feudalismus in dessen Niedergangsphase umd im teilweisen Übergang zum Kapitalismus (Mitte des 16.Jh. bis 1810), unter den Voraussetzungen der Entwicklung des Kapitalismus der freien Konkurrenz (1810 bis um die Jahrhundertwende) und im Spiegel des Imperialismus bzw. der Herausbildung der Monopolbourgeoisie und der Stabilisierung der Arbeiterklasse (Jahrhundertwende bis 1945) dargestellt. Inhalt: Einleitung. Hintergrund und "Große Welt". Vorbemerkung. Dorf und Stadt vor demDreißigjährigen Krieg. Kriege mit ihren Folgen. Agrarischer Fortschritt? - Zum Stand der Produktivkräfte in der Landwirtschaft. Neue Sozialstrukturen im spätfeudalen Dorf. Handwerk, Verlag, Manufaktur - Zur Gewerbestruktur zwischen Feudalismus und Kapitalismus. Militärwesen - Element der feudalabsolutistischen Staatsbürokratie. Der Alltag der Werktätigen: Angst und Sicherheit - Glaube, Erfahrung,, Manipulation. Arbeit - Grundlage von Lebensweise und Kultur. Die Produktionsfamilie - Arbeit der Frau, Familie, Kinder. Grundbedürfnisse - Realitäten ihrer Befriedigung - Ernährung, Kleidung, Haus und Wohnen. Gemeinschaftsleben - Feiern und Feste, Kommunikation und Organisation. Weltbild im Wandel? - Tradition, Aufklärung, Rebellion. Anmerkungen.Bildnachweis.Register.Anhang.* Schlagworte: Deutsches Volk, Alltagsleben, Jürgen Kuczynski, Feudalismus, Kapitalismus, Dreißigjähriger Krieg, Lebensweise, Kultur, Glaube, Gemeinschaft,<br>Bestell-Nr.: 10819<br>Preis: 14,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Illustrierte-Alltagsgeschichte-des-deutschen-Volkes-1550-1810-Vorwort-v-Juergen-Kuczynski-Jacobeit-Sigrid-u-Wolfgang,91112151-buch">Bestellen</a>Mon, 19 Nov 2018 23:45:04 +0100https://www.buchfreund.de/Illustrierte-Alltagsgeschichte-des-deutschen-Volkes-1550-1810-Vorwort-v-Juergen-Kuczynski-Jacobeit-Sigrid-u-Wolfgang,91112151-buch<![CDATA[Das Sozialistengesetz 1878 - 1890. Illustrierte Geschichte des Kampfes der Arbeiterklasse gegen das Ausnahmegesetz. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR.]]>https://www.buchfreund.de/Das-Sozialistengesetz-1878-1890-Illustrierte-Geschichte-des-Kampfes-der-Arbeiterklasse-gegen-das-Ausnahmegesetz-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Bartel-Horst,91094567-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10815.jpg" title="Das Sozialistengesetz 1878 - 1890. Illustrierte Geschichte des Kampfes der Arbeiterklasse gegen das Ausnahmegesetz."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10815_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bartel, Horst, Wolfgang Schröder und Gustav Seeber: Das Sozialistengesetz 1878 - 1890. Illustrierte Geschichte des Kampfes der Arbeiterklasse gegen das Ausnahmegesetz. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR. 1.Aufl., Dietz Verlag Berlin, 1980. 388 S., zahlr. s/w-Abb., Fotos, Faksimiles, Karten Lex.8°, gebundene Ausgabe, Leinen,sehr gut erhalt.saub.Ex. m. Orig.-SU, SU randrissig, Buch ansonst. wie neu; *a.d.Inhalt: Vowort. Einleitung 1871-1878 - Arbeiterklasse und Kaiserreich. Kap.1 1878-1881 - Ausnahmegesetz und Widerstand. Kap.2 1881-1884 - Wider Zuckerbrot und Peitsche. Kap.3 1884-1887- Offensive. Kap.4 1887-1890 - Neuer Terror und Sieg. Kap.5 Bilanz. Kap.6 Tradition - Die Tradition des Kampfes gegen das Sozialistengesetz in der revolutionären Arbeiterbewegung. Auswahlbibliographie. Verzeichnisse.* Schlagworte: Deutschland, Kaiserreich, Sozialdemokratie, Sozialistengesetz, Bismarck, Reichstagswahlen 1884, Wilhelm I., Wilhelm II.,<br>Bestell-Nr.: 10815<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-Sozialistengesetz-1878-1890-Illustrierte-Geschichte-des-Kampfes-der-Arbeiterklasse-gegen-das-Ausnahmegesetz-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Bartel-Horst,91094567-buch">Bestellen</a>Sat, 17 Nov 2018 22:45:03 +0100https://www.buchfreund.de/Das-Sozialistengesetz-1878-1890-Illustrierte-Geschichte-des-Kampfes-der-Arbeiterklasse-gegen-das-Ausnahmegesetz-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Bartel-Horst,91094567-buch<![CDATA[Ich bin der Herr.Und wer bist du? Ein deutsches Journalistenleben.]]>https://www.buchfreund.de/Ich-bin-der-Herr-Und-wer-bist-du-Ein-deutsches-Journalistenleben-Bachmann-Ralf-332001905,75125190-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10178.jpg" title="Ich bin der Herr.Und wer bist du?"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10178_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bachmann, Ralf: Ich bin der Herr.Und wer bist du? Ein deutsches Journalistenleben. 1.Aufl., Dietz/Edition Reiher, Berlin, 1995. 398 S., 8°, Softcover/Paperback ISBN: 332001905Sehr gut erhaltenes neuwertiges Ex., ungelesen; *z.Inhalt a.d. Buch: Kurz nachem seine jüdische Mutter dem Tod im Nazi-KZ entgangen und in der kleinen sächs. Stadt zurück ist, wird der Vater vom NKWD, dem sowjet. Geheimdienst, verhaftet und kommt in Bautzen ums Leben. Dennoch hat Ralf Bachmann in der DDR Karriere machen wollen und können. Er brachte es vom Lokalredakteur zu einem der Chefs d. Nachrichtenagentur ADN, war lange Jahre Korrespondent in Bonn, konnte mit vielen bedeutenden Staatsmännern sprechen u.d. Welt sehen. Kap.1 (1929-36) Wie ich den Führer sah, Kap.2 (1936-39) Beinahe bis Kolumbien, Kap.3 (1939-44) Die Kette mit dem Davidstern, Kap.4 (1945) Wiedersehen in Grimma), Kap.5 (1945-47) Wendepunkte, Kap.6 (1946-48) Gespräche m. Dichtern, Kap.7 (1948-54) Gen.Schrecker wird noch gebraucht, Kap.8 (1954-61) Lange Kabale u. kurze Liebe, Kap.9 (1961-67) Herr Fröhlich u.d. größte dt. Dichter, Kap.10 (1968) Mit d. Nationalelf nach Chile, Kap.11 (1968-73) Wie Prag meine 2.Heimat wurde, Kap.12 (1974-80) Auf Schulen u. auf Reisen, Kap.13 (1981-86) Im Raumschiff war vieles anders, Kap.14 (1987-89) Enttäuschte Hoffnungen am Anfang vom Ende, Kap.15 (1989) Ankunft nach 50 Jahren, Kap.16 (1989-90) In der Schaltzentrale d. Machtlosen, Kap.17 (1991) Der Kreis schließt sich, Kap.18 (Der heutige Tag) Ein Schlußhurra cum grano salis.* Schlagworte: Bachmann, Ralf; DDR, Journalist, Korrespondent, ADN, deutsche Geschichte<br>Bestell-Nr.: 10178<br>Preis: 22,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ich-bin-der-Herr-Und-wer-bist-du-Ein-deutsches-Journalistenleben-Bachmann-Ralf-332001905,75125190-buch">Bestellen</a>Sat, 17 Nov 2018 22:30:01 +0100https://www.buchfreund.de/Ich-bin-der-Herr-Und-wer-bist-du-Ein-deutsches-Journalistenleben-Bachmann-Ralf-332001905,75125190-buch<![CDATA[Nürnberger Epilog aus dem Russischen ins Deutsche übertragen von Werner Höppner]]>https://www.buchfreund.de/Nuernberger-Epilog-aus-dem-Russischen-ins-Deutsche-uebertragen-von-Werner-Hoeppner-Poltorak-Arkadi,70568440-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10069.jpg" title="Nürnberger Epilog"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10069_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Poltorak, Arkadi: Nürnberger Epilog aus dem Russischen ins Deutsche übertragen von Werner Höppner 3. Aufl., Militärverlag der DDR, Berlin, 1978. 535 S., 16 s/w Abb.(Kunstdrucktafeln), 8°, LeinenOrig. Leinen-Einband ohne SU, gut erhaltenes festes Ex., Rücken-Schriftfeld (Autor) leicht berieben, Papier gebräunt, Besitzstempel auf Vorsatz, Namen-Hervorhebungen mit rotem Filzstift. Arkadi Poltoraks "Nürnberger Epilog" - selbst verantwortlicher sowjetischer Teilnehmer am ersten Strafprozeß der Weltgeschichte, den die Opfer einer Aggrission den überlebenden Hauptakteuren eines solchen internationalen Verbrechens bereitet haben - führt den Leser, ob er nun Zeitgesnosse des Prozesses gegen die deutschen Hauptkriegsverbrecher war oder nicht, in den Verhandlungssaal, in das Beratungszimmer der Richter, in die Zellen der Angeklagten, auf die Gästetribüne. so als ob wir selbst Teilnehmer wären und das Gericht der Völker vor unseren Augen stattfinde.(aus dem "Vorwort" von Peter Alfons Steiniger). Arkadi Poltorak wurde nach Nürnberg berufen, um zunächst als Sekretär der sowjetischen Delegation seine Arbeit aufzunehmen. Er erlebte den Prozeß nicht nur im Gerichtssaal, er konnte auch einen Blick hinter die Kulissen des Geschehens werfen. So entstand ein ungewöhnlich beeindruckendes Buch voller interessanter Begegnungen und bisher unbekannter Details (Klappentext) Schlagworte: Deutschland, Drittes Reich, Nürnberger Prozess, Faschismus, Haupkriegsverbrecher<br>Bestell-Nr.: 10069<br>Preis: 8,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Nuernberger-Epilog-aus-dem-Russischen-ins-Deutsche-uebertragen-von-Werner-Hoeppner-Poltorak-Arkadi,70568440-buch">Bestellen</a>Sat, 17 Nov 2018 22:30:01 +0100https://www.buchfreund.de/Nuernberger-Epilog-aus-dem-Russischen-ins-Deutsche-uebertragen-von-Werner-Hoeppner-Poltorak-Arkadi,70568440-buch<![CDATA[Irrweg oder Alternative? Vereinigungsbestrebungen der Arbeiterparteien 1945/46 und gesellschaftspolitische Forderungen.]]>https://www.buchfreund.de/Irrweg-oder-Alternative-Vereinigungsbestrebungen-der-Arbeiterparteien-1945-46-und-gesellschaftspolitische-Forderungen-Krusch-Hans-Joachim-3891442173,91072840-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10805.jpg" title="Irrweg oder Alternative?"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10805_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Krusch, Hans-Joachim: Irrweg oder Alternative? Vereinigungsbestrebungen der Arbeiterparteien 1945/46 und gesellschaftspolitische Forderungen. 1.Aufl., Pahl-Rugenstein Nachfolger Bonn, 1996. 270 S., zahlr.s/w-Abb., Faksimiles, Lex.8°, Hardcover/Pappeinband, ISBN: 3891442173sehr gut erhalt.saub.Ex., neuwertig; *a.d.Buch: Zwischen "Zwangsvereinigung" und "größter Errungenschaft der Arbeiterbewegung" pendeln die Bewertungen des Zusammenschlusses von KPD und SPD zur SED im April 1946 in der Sowjetischen Besatzungszone. Die beiden Hauptakteure SPD und KPD wirkten nicht im luftleeren Raum, sondern unter den Bedingungen der Besatzungsbehörden, die ihre jeweils eigenen Ziele verfolgten. Deren Eingreifen reichte von aktiver Förderung, über Duldung bis zur Verhinderung organisatorischer Zusammenschlüsse. Der Autor untersucht auf Grundlage einer umfassenden Auswertung der Dokumente von SPD, KPD sowie der Gewerkschaften in allen vier Besatzungszonen den Gang der Entwicklung, der im Osten zur SED im Westen zum Fortbestehen beider Parteien, aber zu einer überparteilichen Gewerkschaftsorganisation führte. Seine zentrale These lautet: Spätere Entwicklungen in der SED der DDR haben einen dunklen Schatten auf die Entscheidung vor 50 Jahren geworfen. Dieser Gang der Ereignisse war aber zum Zeitpunkt der Vereinigung nicht vorprogrammiert; die Geschichte war offen. Also kein Plädoyer für die Wiederkehr der SED, aber konkret-historischer Umgang mit den Vereinigungsbestrebungen 1945/46 und mit den entscheidenden gesellschaftspolitischen Forderungen der Arbeiterbewegung: demokratische Verhältnisse in Wirtschaft und Staat. Inhalt: I.Historische Wurzeln. II.Prag, Bern und Potsdam. III.Neuansätze im ganzen Land. IV.Gegenstrategien. V.Ausschlaggebende Umstände. VI.Auf dem Weg zu Entscheidungen. VII.Gesamtdeutsche Programmatik. VIII. Vereinigung in den Ländern und Provinzen. IX.Zugespitzte Auseinandersetzungen in Berlin. X.Parteinahme der Besatzungsmächte. XI.Fünf Jahrzehnte danach. Anmerkungen. Dokumententeil: I.Aktions- und Arbeitsgemeinschaften der KPD und der SPD, gemeinsame Aufrufe mit anderen Parteien und weitere relevante Materialien (Sommer 1945 - Jahresanfang 1946) - Sachsen, Hamburg, Thüringen, Bayern, Saargebiet, Bremen, Provinz Sachsen, Mark Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Groß-Berlin, Ruhrgebiet-Westfalen, Hannover, Südbaden. II.Dokumente gemeinsamer Vorstandstagungen und Funktionärskonferenzen der Arbeiterparteien und ihrer Organisationsausschüsse in Ländern und Provinzen und in Groß-Berlin (Januar-Anfang April 1946). III.Gemeinsame Parteitage der KPD und der SPD in den Provinzen Mark Brandenburg und Sachsen, in Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen, Sachsen sowie Groß-Berlin im April 1946. IV.Beilagen.* Schlagworte: Nachkriegsdeutschland, SPD, KPD, Vereinigungsprozess, SED, Gewerkschaften,<br>Bestell-Nr.: 10805<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Irrweg-oder-Alternative-Vereinigungsbestrebungen-der-Arbeiterparteien-1945-46-und-gesellschaftspolitische-Forderungen-Krusch-Hans-Joachim-3891442173,91072840-buch">Bestellen</a>Thu, 15 Nov 2018 23:15:05 +0100https://www.buchfreund.de/Irrweg-oder-Alternative-Vereinigungsbestrebungen-der-Arbeiterparteien-1945-46-und-gesellschaftspolitische-Forderungen-Krusch-Hans-Joachim-3891442173,91072840-buch<![CDATA[Kein Reich der Deutschen? Das Heilige Römische Reich von Otto dem Großen bis 1806. Das Magazin für Geschichte und Kultur.]]>https://www.buchfreund.de/Kein-Reich-der-Deutschen-Das-Heilige-Roemische-Reich-von-Otto-dem-Grossen-bis-1806-Das-Magazin-fuer-Geschichte-und-Kultur,91020146-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10786.jpg" title="Kein Reich der Deutschen? Das Heilige Römische Reich von Otto dem Großen bis 1806."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10786_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Damals 9/2006 Kein Reich der Deutschen? Das Heilige Römische Reich von Otto dem Großen bis 1806. Das Magazin für Geschichte und Kultur. Konradin Medien GmbH Leinfelden-Echterdingen,, 2006. 84 S., zahlr.Abb., Faksimiles, Karten Lex.8°, Broschiertsehr gut erhalt.saub.Ex., neuwertig; *a.d.Inhalt: 1.Johannes Laudage: Das Reich unter Otto I., dem Großen (936-973) - Der erste deutsche König? 2.Bernd Schneidmüller: Die Reichsidee im Mittelalter - Römisch-heilig-deutsch. 3.Bernd Schneidmüller: Herrschererhebungen im Heiligen Römischen Reich - Die Qual der Wahl. 4.Daniel Rupp: Die römisch-deutschen Könige und Kaiser - Von Heinrich I. bis Franz II. 5.Gerd Althoff: Das mittelalterliche Reich und seine Nachbarn - Der Anspruch auf Vorrang. 6.Stefan Weinfurter: Essay - Neue Fragen an das Alte Reich. 7.Alfred Kohler: Die Reichsreformbestrebungen Maximilians I. und Karls V. - Ein stetes Ringen zwischen Kaiser und Ständen. 8.Georg Schmidt: Das Reichskammergericht - eine fortschrittliche Reichsinstitution - Unabhängiger Wahrer des Rechts. 9.Paul Münch: Die konfessionelle Spaltung und ihre Folgen - Das unheilige Reich. 10.Andreas Klinger: Das Reich zwischen Stabilisierung und Krise 1648-1806 - Die Idee der "föderativen Nation". Matthias Puhle: Das Heilige Römische Reich im 19. und 20. Jahrhundert - Ein Mythos verselbständigt sich.* Schlagworte: "Das Heilige Römische Reich deutscher Nation", Otto I., Heinrich I., Franz II., Maximilian I., karl V., Reichskammergericht, Friedrich III.,<br>Bestell-Nr.: 10786<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kein-Reich-der-Deutschen-Das-Heilige-Roemische-Reich-von-Otto-dem-Grossen-bis-1806-Das-Magazin-fuer-Geschichte-und-Kultur,91020146-buch">Bestellen</a>Tue, 13 Nov 2018 18:16:44 +0100https://www.buchfreund.de/Kein-Reich-der-Deutschen-Das-Heilige-Roemische-Reich-von-Otto-dem-Grossen-bis-1806-Das-Magazin-fuer-Geschichte-und-Kultur,91020146-buch<![CDATA[Rastatt 1849. Eine Festung der Revolution. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR.]]>https://www.buchfreund.de/Rastatt-1849-Eine-Festung-der-Revolution-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Hildebrandt-Gunther,91013715-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10756.jpg" title="Rastatt 1849. Eine Festung der Revolution."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10756_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Illustrierte historische Hefte.06 Hildebrandt, Gunther: Rastatt 1849. Eine Festung der Revolution. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR. 1.Aufl., VEB Verlag der Wissenschaften Berlin,, 1976. 43 S., zahlr. Abb., Faksimiles, Karten Lex.8°, Broschiertgut erhalt.Ex., Einband leicht beschmutzt, Besitzstempel auf Innendeckel, einige farb.Markier.; Schlagworte: Rastatter Aufstand, Prinz Wilhelm von Preußen, Rastatter Schloß, Revolution 1948/49<br>Bestell-Nr.: 10756<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Rastatt-1849-Eine-Festung-der-Revolution-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Hildebrandt-Gunther,91013715-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:15:07 +0100https://www.buchfreund.de/Rastatt-1849-Eine-Festung-der-Revolution-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Hildebrandt-Gunther,91013715-buch<![CDATA[Mit Morgenstern und Regenbogenfahne. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR.]]>https://www.buchfreund.de/Mit-Morgenstern-und-Regenbogenfahne-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Brendler-Gerhard,91013716-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10759.jpg" title="Mit Morgenstern und Regenbogenfahne."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10759_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Illustrierte historische Hefte.09 Brendler, Gerhard: Mit Morgenstern und Regenbogenfahne. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR. 2.Aufl., VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften Berlin, 1980. 43 S., zahlr. Abb., Faksimiles, Karten, Lex.8°, Broschiert,sehr gut erhalt.saub.Ex., Besitzstempel auf Innendeckel, kl.farb.Markier.i.Text; *a.d.Inhalt: Die Zeit um 1525. Plebejer und Obrigkeit. Der Klostersturm. Prediger, Bürger und Ewiger Rat. Der Aufstand der Bauern. Die Schlacht von Frankenhausen. Mühlhausen - ein Zentrum der frühbürgerlichen Revolution.* Schlagworte: Deutscher Bauernkrieg, Mühlhausen, Thomas Müntzer, Martin Luther, Ewiger Rat, Schlacht bei Frankenhausen,<br>Bestell-Nr.: 10759<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Mit-Morgenstern-und-Regenbogenfahne-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Brendler-Gerhard,91013716-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:15:07 +0100https://www.buchfreund.de/Mit-Morgenstern-und-Regenbogenfahne-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Brendler-Gerhard,91013716-buch<![CDATA[Der Gang nach Canossa. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR.]]>https://www.buchfreund.de/Der-Gang-nach-Canossa-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Epperlein-Siegfried,91013717-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10761.jpg" title="Der Gang nach Canossa."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10761_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Illustrierte historische Hefte.11 Epperlein, Siegfried: Der Gang nach Canossa. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR. 1.Aufl., VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften Berlin,, 1978. 43 S., zahlr.Abb., Faskimiles. Lex.8°, Broschiert,sehr gut erhalt.saub.Ex., Besitzstempel auf Innendeckel; *a.d.Inhalt: Ein König fleht um Gnade. Das Reichskirchensystem. Der junge König und seine Gegner. Aufstand in Sachsen. Reform der Kirche. Drei Bücher gegen Simonisten. Das Papstwahldekret. Das Papsttum rüstet zum Kampf. Investitur der Bischöfe. Kampfansage König Heinrich IV. Papst Gregor VII. kontert. "Falscher Mönch-steige herab!" Die Fürsten - Zünglein an der Waage. Der Gang nach Canossa. Zeittafel.* Schlagworte: Gang nach Canossa, König heinrich IV., Papstwahldekret, Papst Gregor VII., Kaiserdom zu Speyer, Goslar, Reichskirchensystem,<br>Bestell-Nr.: 10761<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Gang-nach-Canossa-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Epperlein-Siegfried,91013717-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:15:07 +0100https://www.buchfreund.de/Der-Gang-nach-Canossa-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Epperlein-Siegfried,91013717-buch<![CDATA[Der Weg nach Königgrätz 1866. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR]]>https://www.buchfreund.de/Der-Weg-nach-Koeniggraetz-1866-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Fesser-Gerd,91013718-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10763.jpg" title="Der Weg nach Königgrätz 1866."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10763_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Illustrierte historische Hefte.13 Fesser, Gerd: Der Weg nach Königgrätz 1866. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR 1.Aufl., VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften Berlin, 1978. 43 S., zahlr. Abb., Faksimiles, Karten, Lex.8°, Broschiert,sehr gut erhalt.saub.Ex., Einband leicht berieben, Besitzstempel auf Innendeckel; *a.d.Inhalt: 1862 - Junkerstaat in Nöten. Mit Eisen und Blut. Zum Handeln bereit sein. Front wider Bismarck. Bismarck stellt die Weichen. Schüsse unter den Linden. Das Volk muß sich organisieren. Dem Bruderkrieg entgegen. Die eisernen Würfel rollen. Die Schlacht bei Königgrätz. Königgrätz und die Folgen.* Schlagworte: Preussen, Österreich, Otto von Bismarck, Helmuth von Moltke, Wilhelm I., Deutscher Bund, Friedrich Engels, Karl Liebknecht, August Bebel, Allgemeiner Deutscher Arbeiterverein, "Kanonenkönig" Krupp, Moltke, Königgrätz,<br>Bestell-Nr.: 10763<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Weg-nach-Koeniggraetz-1866-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Fesser-Gerd,91013718-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:15:07 +0100https://www.buchfreund.de/Der-Weg-nach-Koeniggraetz-1866-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Fesser-Gerd,91013718-buch<![CDATA[Revolutionstage November 1918. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR.]]>https://www.buchfreund.de/Revolutionstage-November-1918-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Ruge-Wolfgang,91013719-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10764.jpg" title="Revolutionstage November 1918."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10764_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Illustrierte historische Hefte.14 Ruge, Wolfgang: Revolutionstage November 1918. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR. 1.Aufl., VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften Berlin, 1978. 43 S., zahlr. Abb., Faksimiles, Karten, Lex.8°, Broschiertsehr gut erhalt.saub.Ex., Einband leicht berieben, Besitzstempel auf Innendeckel, einige farb.Markier.i.Text; *a.d.Inhalt: Novemberrevolution 1918/19 in Deutschland.* Schlagworte: Deutschland, Novemberrevolution 1918, USPD, Spartakusbund, Karl Liebknecht, Prinz Max von Baden, Kaiser Wilhelm II., Philipp Scheidemann, Arbeiter- und Soldatenräte, Die rote Fahne, Hermann Duncker, Rosa Luxemburg, Rat der Volksbeauftragten, Volksmarinedivision,<br>Bestell-Nr.: 10764<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Revolutionstage-November-1918-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Ruge-Wolfgang,91013719-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:15:07 +0100https://www.buchfreund.de/Revolutionstage-November-1918-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Ruge-Wolfgang,91013719-buch<![CDATA[Kreuzzug gegen die Stedinger 1233/34. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR.]]>https://www.buchfreund.de/Kreuzzug-gegen-die-Stedinger-1233-34-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Gloger-Bruno,91013720-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10769.jpg" title="Kreuzzug gegen die Stedinger 1233/34."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10769_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Illustrierte historische Hefte.22 Gloger, Bruno: Kreuzzug gegen die Stedinger 1233/34. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR. 1.Aufl. VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften Berlin, 1980. 43 S., zahlr. Abb., Faksimiles, Karten, Lex.8°, Broschiert,sehr gut erhalt.saub.Ex., Einband leicht berieben, Besitzstempel auf Innendeckel; *a.d.Inhalt: Ein Kreuzzug? Die Besiedlung Stedingens. Erpressungsversuche der Grundherren. Bauernstrategie. Triumph über Krummstab und Ritterschwert. In Bann und Acht. Im Getriebe der großen Politik. Die Hunde des Herrn. Im Schutz der Wälle und Sümpfe. Die Schlacht beim Hemmelskamper Walde. Der Tag von Altenesch. Die Rache der Sieger.* Schlagworte: Stedinger Land, Schwur-Brüderschaft, Sachsenspiegel, Leibeigenschaft, Ketzer, Fastensynode 1230, Hemmelskamper Wald, Kreuzzugsbulle Papst Gregors IX. gegen die Stedinger 1233, Inquisition, Schlacht bei Altenesch,<br>Bestell-Nr.: 10769<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kreuzzug-gegen-die-Stedinger-1233-34-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Gloger-Bruno,91013720-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:15:07 +0100https://www.buchfreund.de/Kreuzzug-gegen-die-Stedinger-1233-34-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Gloger-Bruno,91013720-buch<![CDATA[Generalprobe für Hitler. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR.]]>https://www.buchfreund.de/Generalprobe-fuer-Hitler-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Petzold-Joachim,91013721-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10770.jpg" title="Generalprobe für Hitler."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10770_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Illustrierte historische Hefte.24 Petzold, Joachim: Generalprobe für Hitler. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR. 1.Aufl., VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften Berlin, 1980. 43 S., zahlr. Fotos, Faksimilis, Karten, Lex.8°, Broschiert,gut erhalt.saub.Ex., Besitzstempel, Rücken leicht lädiert; *a.d.Inhalt: 20.Juli 1932 in Berlin. Enttäuschte Hoffnungen. Not und Verzweiflung. Versprechungen und Drohungen. Wo kamen die Millionen her? Wer Preußen hat, hat das Reich. Kabinett der Barone. Antifaschistische Aktion. Hinter den Kulissen. Um die Einheitsfront des Proletariats. Blutsonntag von Altona. Audienz in Essen. "Preußenschlag". Appell an den Staatsgerichtshof. Aufruf zum Generalstreik. Schmähliche Kapitulation. Verleumdungen und Befürchtungen. Vergebliche Rechtfertigungsversuche. Ursachen und Folgen. Bracht hat die Macht...Brecht hat das Recht! Hindenburg beruft Hitler. Schuld und Verantwortung. Opfer des faschistischen Terrors.* Schlagworte: Weimarer Republik, Preußen, NSDAP, Wahlen zum Preußischen Landtag, KPD, Ernst Thälmann, Reichstagswahl 1932, Papen, Schleicher, Kabinett Hitler-Papen-Hugenberg, Göring,<br>Bestell-Nr.: 10770<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Generalprobe-fuer-Hitler-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Petzold-Joachim,91013721-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:15:07 +0100https://www.buchfreund.de/Generalprobe-fuer-Hitler-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Petzold-Joachim,91013721-buch<![CDATA[Flucht nach Weimar 1918/19. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR.]]>https://www.buchfreund.de/Flucht-nach-Weimar-1918-19-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Weissbecker-Manfred,91013722-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10771.jpg" title="Flucht nach Weimar 1918/19."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10771_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Illustrierte historische Hefte.25 Weißbecker, Manfred: Flucht nach Weimar 1918/19. Hrsg. Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR. 1.Aufl., VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften Berlin, 1981. 43 S., zahlr.Abb., Faksimiles, Karten Lex.8°, Broschiert,sehr gut erhalt.saub.Ex., Besitzstempel auf Innendeckel; *a.d.Buch: Nothelfer am Werk. Die Väter des Gedankens. Weißer Terror als Wahlvorbereitung. "Ruhe und Ordnung"-für wen? Antikommunistische Wählerverdummung. Hektik in den Büros der bürgerlichen Parteien. Der Wahlsonntag 19.Jan.1919. Von der Spree an die Ilm. Illusionen zerplatzen. Bilanz nach dem Start der Republik.* Schlagworte: Weimarer Republik, Wahlen 19.Jan.1919, Friedrich Ebert, Nationalversammlung, Scheidemann, Noske,<br>Bestell-Nr.: 10771<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Flucht-nach-Weimar-1918-19-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Weissbecker-Manfred,91013722-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 20:15:07 +0100https://www.buchfreund.de/Flucht-nach-Weimar-1918-19-Hrsg-Zentralinstitut-fuer-Geschichte-der-Akademie-der-Wissenschaften-der-DDR-Weissbecker-Manfred,91013722-buch<![CDATA[Die Attentäter. Der 20.Juli - von der Kollaboration zum Widerstand.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Attentaeter-Der-20-Juli-von-der-Kollaboration-zum-Widerstand-Hamerow-Theodore-S-3423341009,75890950-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10240.jpg" title="Die Attentäter. Der 20.Juli - von der Kollaboration zum Widerstand."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10240_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hamerow, Theodore S.: Die Attentäter. Der 20.Juli - von der Kollaboration zum Widerstand. 1.Aufl., Deutscher Taschenbuch Verlag, München, 2004. 458 S., s/w-Abb., Gr.-8°, Taschenbuch ISBN: 3423341009sehr gut erhalt.saub.Ex., neuwertig; *z.Inhalt a.d.Buch: Das Attentat des 20. Juli war der dramatische Höhepunkt in der Geschichte des Widerstands gegen das "Dritte Reich". Dieses Buch zeigt jedoch, mit welchem Enthusiasmus viele der Verschwörer anfangs das NS-Regime begrüßt haben und wie weit der Weg war, der sie schließlcih zum Umsturzversuch führte. Einleitung: Von der Kollaboration zum Widerstand; Teil.1 Der Kampf gegen Weimar; Teil.2 Die neue Ordnung; Teil.3 Die Blütezeit der Kollaboration; Teil.4 Die Anfänge des Widerstands; Teil.5 Das Dilemma von Sieg und Niederlage; Teil.6 Tod und Verklärung; Anhang: Anmerkungen. Literaturverzeichnis. Personenregister.* Schlagworte: Drittes Reich, Nazideutschland, Widerstand, Attentat 20.Juli;<br>Bestell-Nr.: 10240<br>Preis: 9,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Attentaeter-Der-20-Juli-von-der-Kollaboration-zum-Widerstand-Hamerow-Theodore-S-3423341009,75890950-buch">Bestellen</a>Sat, 10 Nov 2018 05:00:01 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Attentaeter-Der-20-Juli-von-der-Kollaboration-zum-Widerstand-Hamerow-Theodore-S-3423341009,75890950-buch<![CDATA[Auferstanden aus Ruinen. Die Nationalhymne der DDR 1949 bis 1990.]]>https://www.buchfreund.de/Auferstanden-aus-Ruinen-Die-Nationalhymne-der-DDR-1949-bis-1990-Amos-Heike-3320019392,75414876-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10204.jpg" title="Auferstanden aus Ruinen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10204_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Amos, Heike: Auferstanden aus Ruinen. Die Nationalhymne der DDR 1949 bis 1990. 1.Aufl., Dietz Verlag, Berlin, 1997. 231 S., 14 Faksimiles, 8°, Softcover/Paperback ISBN: 3320019392sehr gut erhaltenes sauberes Ex., Die vorliegende Untersuchung wurde im Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung bei der Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer durchgeführt; *z.Inhalt a.d.Buch: Es gab zwei deutsche Nationalhymnen. Die eine wurde 1945 als "faschistisch" verboten. Die andere wurde 1949 in der DDR erlaubt. Die verbotene wurde 1952 in der Bundesrepublik wieder erlaubt. Die in der DDR erlaubte wurde 1971(?) dort wieder verboten. Kein deutsches Parlament hatte diese Vorgänge beschlossen. Die verbotene deutsche Nationalhymne der DDR war in dieser offiziell nicht verboten. Ihr Text wurde nur staatlich nicht gesungen. Grund: ihre vierte und neunte Zeile. Die erlaubte Nationalhymne der Bundesrepublik Deutschland war in dieser offiziell nicht erlaubt(?), aber auch nicht verboten. Staatlich sollte nur die dritte Strophe gesungen werden. Kein deutsches Gesetz regelte diese Sachverhalte. Mit diesen Worten - ein Zitat von U.Enzensberger aus dem Jahr 1981 aufgreifend - führt die Autorin in ein Thema ein, das das gebrochene und zu Unsicherheit neigende Verhältnis der Deutschen zu ihrer jüngsten Geschichte zeigt. Kap.1 Über Staatssymbole; Kap.2 Idee und Entstehung der DDR-Hymne 1949/50; Kap.3 Popularisierung und Gebrauch der Hymne in den 50er und 60er Jahren; Kap.4 Die Nationalhymne der Bundesrepublik Deutschland; Kap.5 Der Becher-Text wird nicht mehr gesungen/Die 70er Jahre; Kap.6 Die Nationalhymne des vereinigten Deutschlands. Dokumente. Quellen- u. Literaturverzeichnis.* Schlagworte: deutsche Zeitgeschichte, DDR, BRD, Nationalhymnen<br>Bestell-Nr.: 10204<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Auferstanden-aus-Ruinen-Die-Nationalhymne-der-DDR-1949-bis-1990-Amos-Heike-3320019392,75414876-buch">Bestellen</a>Sat, 10 Nov 2018 05:00:01 +0100https://www.buchfreund.de/Auferstanden-aus-Ruinen-Die-Nationalhymne-der-DDR-1949-bis-1990-Amos-Heike-3320019392,75414876-buch<![CDATA[Zwölf Jahre Kampf gegen Faschismus und Krieg. Ein Beitrag zur Geschichte der Kommunistischen Partei Deutschlands 1933 bis 1945.]]>https://www.buchfreund.de/Zwoelf-Jahre-Kampf-gegen-Faschismus-und-Krieg-Ein-Beitrag-zur-Geschichte-der-Kommunistischen-Partei-Deutschlands-1933-bis-1945-Winzer-Otto,76410841-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10263.jpg" title="Zwölf Jahre Kampf gegen Faschismus und Krieg."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10263_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Winzer, Otto: Zwölf Jahre Kampf gegen Faschismus und Krieg. Ein Beitrag zur Geschichte der Kommunistischen Partei Deutschlands 1933 bis 1945. 4.Aufl., Dietz Verlag Berlin, 1957. 276 S., zahlr.Faksimiles, 8°, Halbleinenfestes Arbeitsexemplar m. zahlr. Bleistift-Anmerk., Einband beschmutzt, Seiten altersbed.gebräunt; *z.Inhalt a.d. Buch: Die Weltwirtschaftskrise und ihre Auswirkungen in Deutschland. Der Massenkampf der KPD gegen die Errichtung der Nazidiktatur. Die große Provokation. "Demokatische" Steigbügelhalter der faschist. Diktatur. Der Terrorfeldzug der Nazidiktatur gegen die Arbeiterbewegung u.d. Kampf d. KPD. Das Verbot d.SPD, die Gleichschaltung d.bürgerl.Parteien u. d.Konkordat des Vatikans mit d.Hitlerregierung. Der Reichstagsbrandprozess. Das Blutbad v. 30.Juni 1934. Die Saarabstimmung u.d. Übergang z.offenen Aufrüstung. Der VII. Weltkongrss d. KI u.d. IV. Parteikonferenz d. KPD. Der illeg.Kampf d. KPD im Urteil ihres ärgsten Feindes. Im Kampf um die proletar.Einheitsfront u.d. antifaschist.Volksfront. Die Berner Konferenz d. KPD. Wirtschaftl. u. polit.Veränderungen im Hitlerreich. Die widerspruchsvolle internat.Entwicklung u.d. Friedenspolitik d.Sowjetunion. Der konsequente Kampf d. KPD geg.d.Entfachung d. 2.Weltkrieges.Für die Beendigung des Krieges durch einen Volksfrieden. Hitlers schlimmstes Verbrechen am Deutschen Volk. Das Heldentum d. illeg.Kommunisten. Der Bankrott d.Blitzkrieges u.d. Bewegung "Freies Deutschland". Der heroische Kampf d.illeg.Kommunisten um d.Rettung d.Nation. Über d.polit.Sinn d. 20.Juli 1944. Ernst Thälmanns Ermordung. Der Kampf geht weiter. Was wird aus Deutschland? Das unvergängliche geschichtliche Verdienst d. KPD.* Der Autor Otto Winzer war ein dt.Kommunist, Antifaschist, Emigrant, Mitglied d. NKFD, von 1949 bis 1956 Staatssekretär u. Ltr. d. Büros d. Präsid.d.DDR Wilhelm Pieck, von 1965 bis 1975 Außenminister d. DDR (in Nachfolge v. Dr. Lothar Bolz). Schlagworte: Winzer, Otto; Antifaschismus, Nazideutschland, KPD<br>Bestell-Nr.: 10263<br>Preis: 8,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Zwoelf-Jahre-Kampf-gegen-Faschismus-und-Krieg-Ein-Beitrag-zur-Geschichte-der-Kommunistischen-Partei-Deutschlands-1933-bis-1945-Winzer-Otto,76410841-buch">Bestellen</a>Sat, 10 Nov 2018 05:00:01 +0100https://www.buchfreund.de/Zwoelf-Jahre-Kampf-gegen-Faschismus-und-Krieg-Ein-Beitrag-zur-Geschichte-der-Kommunistischen-Partei-Deutschlands-1933-bis-1945-Winzer-Otto,76410841-buch<![CDATA[Fragen zur deutschen Einheit. Reinhard höppner im Gespräch mit Daniela Dahn, Egon Bahr, Hans Otto Bräutigam, Erhard Eppler, Günter Gaus, Regine Hildebrandt, Günter Grass. Hg. Staatskanzlei des Landes Sachsen-Anhalt.]]>https://www.buchfreund.de/Fragen-zur-deutschen-Einheit-Reinhard-hoeppner-im-Gespraech-mit-Daniela-Dahn-Egon-Bahr-Hans-Otto-Braeutigam-Erhard-Eppler-Guenter-Gaus-Regine-Hildebrandt-Guenter-Grass-Hg-Staatskanzlei-des-Landes-Sach,90958603-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10722.jpg" title="Fragen zur deutschen Einheit. Reinhard höppner im Gespräch mit Daniela Dahn, Egon Bahr, Hans Otto Bräutigam, Erhard Eppler, Günter Gaus, Regine Hildebrandt, Günter Grass."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10722_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Höppner, Reinhard: Fragen zur deutschen Einheit. Reinhard höppner im Gespräch mit Daniela Dahn, Egon Bahr, Hans Otto Bräutigam, Erhard Eppler, Günter Gaus, Regine Hildebrandt, Günter Grass. Hg. Staatskanzlei des Landes Sachsen-Anhalt. mdv Mitteldeutscher Verlag Halle, 1998. 224 S., s/w-Porträts 8°, Klappenbroschursehr gut erhalt.saub.fest.Ex., Einband leicht berieben; *a.d.Buch: Knapp ein Jahrzehnt nach der Wiedervereinigung beider deutscher Staaten wird offenkundig, daß die innere Einheit Deutschlands noch lange nicht vollzogen ist. Dr. Reinhard Höppner, Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt, lädt Politiker, Publizisten und Schriftsteller ein, miteinander über das Zusammenwachsen von Ost und West zu sprechen. Sie reden über das, was sie vor und im Prozeß der Wiedervereinigung erlebten, sagen ihre Meinung zum Stand und zum Umgang mit der dt. Einheit. Nicht zuletzt zeigen sie Wege auf, die gegangen werden sollten, um die innere Entfremdung der so lange geteilten Nation zu überwinden. "Im Gespräch" mit: 1.Daniela Dahn am 6.Mai 1997, 2.Prof. Egon Bahr am 10.Juni 1997, Dr. Hans Otto Bräutigam am 10. Oktober 1997, Dr.Dr.h.c. Erhard Eppler am 12.Nov.1997, Günter Gaus am 22.Febr. 1998, Dr. Regine Hildebrandt am 18.März 1998, Günter Grass am 20.März 1998.* Schlagworte: Deutsche Einheit, Gespräche<br>Bestell-Nr.: 10722<br>Preis: 14,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Fragen-zur-deutschen-Einheit-Reinhard-hoeppner-im-Gespraech-mit-Daniela-Dahn-Egon-Bahr-Hans-Otto-Braeutigam-Erhard-Eppler-Guenter-Gaus-Regine-Hildebrandt-Guenter-Grass-Hg-Staatskanzlei-des-Landes-Sach,90958603-buch">Bestellen</a>Thu, 08 Nov 2018 05:15:06 +0100https://www.buchfreund.de/Fragen-zur-deutschen-Einheit-Reinhard-hoeppner-im-Gespraech-mit-Daniela-Dahn-Egon-Bahr-Hans-Otto-Braeutigam-Erhard-Eppler-Guenter-Gaus-Regine-Hildebrandt-Guenter-Grass-Hg-Staatskanzlei-des-Landes-Sach,90958603-buch<![CDATA[Absturz in die Freiheit. Was uns die Demokratie abverlangt.]]>https://www.buchfreund.de/Absturz-in-die-Freiheit-Was-uns-die-Demokratie-abverlangt-Schorlemmer-Friedrich-3746670292,90958604-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10730.jpg" title="Absturz in die Freiheit. Was uns die Demokratie abverlangt."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10730_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schorlemmer, Friedrich: Absturz in die Freiheit. Was uns die Demokratie abverlangt. 1.Aufl., Aufbau Taschenbuch Verlag Berlin, 2000. 265 S., 8°, Taschenbuch ISBN: 3746670292sehr gut erhalt.saub.fest.Ex.; *a.d.Buch: Friedrich Schorlemmer, Mitbegründer der Oppositionsbewegung in der DDR, legt Defizite und Fehlentwicklungen der gesamtdeutschen Republik offen. Die Interventionen des kritischen Theologen erschöpfen sich nicht im Moralisieren. Ost- wie Westdeutsche werden aufgefordert, die bequemen Sessel der Zuschauerdemokratie zu verlassen und sich mutig ihres Verstandes zu bedienen: "Das Land braucht Schulen als Probierräume von Demokratie". Schorlemmer setzt sich polemisch mit Ausländerfeindlichkeit, der wachsenden kluft zwischen Arm und Reich und Politikverdrossenheit auseinander. Wer Verantwortung für das eigene Handeln und Denken übernimmt, hilft, alte und neue, bewußt geschürte wie unbewußt gebrauchte Feindbilder zu entlarven, Frieden und Menschenrechte zu schützen. Inhalt: Statt eines Vorworts: Mein Buch des Jahrhunderts. 1.Der Phantomschmerz DDR und der aufrechte Gang in die Freiheit. 2.Menschliche Handlungsfreiheit und die Eigengesetzlichkeit der Globalisierung. 3.Krieg als menschliches Schicksal? 4.Riskierte Freiheit. 5.Die Zukunft der Demokratie. 6.Der unverrechenbare Mehrwert der Hoffnung.* Schlagworte: DDR, BRD, Friedrich Schorlemmer, Einigungsprozess, Freiheit, Globalisierung<br>Bestell-Nr.: 10730<br>Preis: 7,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Absturz-in-die-Freiheit-Was-uns-die-Demokratie-abverlangt-Schorlemmer-Friedrich-3746670292,90958604-buch">Bestellen</a>Thu, 08 Nov 2018 05:15:06 +0100https://www.buchfreund.de/Absturz-in-die-Freiheit-Was-uns-die-Demokratie-abverlangt-Schorlemmer-Friedrich-3746670292,90958604-buch<![CDATA[Versöhnung in der Wahrheit. Nachschläge und Vorschläge eines Ostdeutschen.]]>https://www.buchfreund.de/Versoehnung-in-der-Wahrheit-Nachschlaege-und-Vorschlaege-eines-Ostdeutschen-Schorlemmer-Friedrich-3426770512,90958605-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10729.jpg" title="Versöhnung in der Wahrheit. Nachschläge und Vorschläge eines Ostdeutschen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10729_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schorlemmer, Friedrich: Versöhnung in der Wahrheit. Nachschläge und Vorschläge eines Ostdeutschen. Droemersche Verlagsanstalt Th.Knaur Nachf. München, 1992. 351 S., Kl.-8°, Taschenbuch ISBN: 3426770512sehr gut erhalt.saub.fest.Ex., Rücken oben leicht gestaucht; *a.d.Buch: Mit Vorträgen, Aufsätzen und Predigten mischt sich der Wittenberger Theologe und Publizist Friedrich Schorlemmer in die turbulenten Entwicklungen im Osten Deutschlands ein. Dabei geht es um die Schwierigkeiten des Einigungsprozesses, um das Selbstverständnis der Ostdeutschen und die problemreiche Verständigung mit dem Westen. Im Mittelpunkt steht die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit, denn nur wer sich der Vergangenheit ehrlich stellt, kann eine Zukunft aufbauen. Die "Schrift an der Wand" klar zu sehen und doch auf eine überlebensfähige Welt zu bauen, entspricht der von Hoffnung auf Versöhnung getragenen Gedankenwelt von Friedrich Schorlemmer. Inhalt: Ich möchte ein Mensch des Friedens werden. 1.Identität im Umbruch. 2.Ohne die Mauer leben lernen. 3.Biblischen Texten auf der Spur. 4.Um der Zukunft willen sich der Vergangenheit stellen. 5.Auf der Suche nach der Welt von morgen.* Schlagworte: DDR, BRD, Einigungsprozess, Friedrich Schorlemmer,<br>Bestell-Nr.: 10729<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Versoehnung-in-der-Wahrheit-Nachschlaege-und-Vorschlaege-eines-Ostdeutschen-Schorlemmer-Friedrich-3426770512,90958605-buch">Bestellen</a>Thu, 08 Nov 2018 05:15:06 +0100https://www.buchfreund.de/Versoehnung-in-der-Wahrheit-Nachschlaege-und-Vorschlaege-eines-Ostdeutschen-Schorlemmer-Friedrich-3426770512,90958605-buch<![CDATA[Deutschland 1945 bis 1949. Kurzer Abriss der geschichtlichen Entwicklung.]]>https://www.buchfreund.de/Deutschland-1945-bis-1949-Kurzer-Abriss-der-geschichtlichen-Entwicklung-Doernberg-Stefan-und-Percy-Stulz,90863205-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10684.jpg" title="Deutschland 1945 bis 1949."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10684_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Doernberg, Stefan und Percy Stulz: Deutschland 1945 bis 1949. Kurzer Abriss der geschichtlichen Entwicklung. 1.Aufl., Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin, 1959. 111 S., s/w-Abb. im Text, 8°, Klappenbroschur,gut erhalt.saub.Ex., ill.Einband etwas abgegriffen, an Kanten u.Ecken etwas bestoßen, Papier altersbedingt gebräunt; *a.d.Buch: Der vorliegende kurze Abriß der geschichtl. Entwicklung Deutschlands 1945 bis 1949 ist als Lehrmaterial für die Geschichts- und Staatsbürgerkundelehrer gedacht. Er stützt sich auf bereits veröffentlichte Untersuchungen, insbesondere auf die Arbeit von Walter Ulbricht "Zur Geschichte der neuesten Zeit". Das Buch erscheint zugleich als populärwiss. Beitrag zum 15. Jahrestag der Befreiung des deutschen Volkes vom faschistischen Joch. Inhalt: 1.Kap. Die Befreiung des dt. Volkes vom faschist. Joch u.d. Anfänge der demokrat. Entwicklung in Ostdeutschland (Mai bis Aug.1945) - Die ersten Schritte z. friedl. Wiederaufbau; Die Bildung der antifaschist.-demokrat. Einheitsfront; Das Potsdamer Abkommen; Der Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozeß. 2.Kap. Der Beginn d. antifaschist.-demokrat. Umwälzung in Ostdeutschland (Sommer 1945 bis Frühjahr 1946) - Der Aufbau d.demokrat. Staatsorgane; Die demokrat. Bodenreform; Die ersten Schritte zur Entmachtung des Monopolkapitals; Der Beginn einer demokrat. Kulturrevolution. 3.Kap. Die Entwicklung in Westdeutschland 1945 bis 1946 - Die Volksmassen fordern eine demokrat. Politik; Die Unterstützung d.dt.Reaktion durch die westl. Besatzungsmächte; Die westdt. CDU - die neue Partei des dt. Monopolkapitals. 4.Kap. Die Herstellung der Einheit der Arbeiterklasse - Die Vorbereitung d.Vereinigung von KPD u. SPD; Die Gründung d. SED - Ein Wendepunkt i.d. Geschichte d. dt. Arbeiterbewegung; Die Verhinderung d. Einheit d. AK in Westdeutschland. 5. Kap. Der Kampf um die endgültige Entmachtung d.dt. Imperialismus in Ostdeutschland - Die Enteignung d. Monopolkapitalisten u.a. Kriegsverbrecher; Die Festigung d. volkseigenen Sektors. 6.Kap. Der Kampf um die Entmachtung d. Konzernherren u. Junker i. Westdeutschland - Der Kampf d.fortschrittl.Kräfte u.d. Verwirklichung d. Prinzipien d. Potsdamer Abkomens; Das Erstarken d. Reaktion in Westdeutschland. 7.Kap. Die Spaltung Deutschlands durch die Imperialisten u.d. Kampf d.dt.Volkes um seine nationale Einheit - Die Spaltungspolitik d. imp. Kräfte bis 1947; Der Kampf d.patriot. Kräfte unter d.Führung der SED u. KPD um d.Einheit Deutschlands; Die Entstehung der Volkskongreßbewegung; Die Londoner Außenministerkonferenz u.ihre Folgen; Das weitere Anwachsen d.Volkskongreßbewegung. 8.Kap. Die Festigung der antifaschist.-demokrat. Ordnung in Ostdeutschland - Der Übergang z. langfrist. Planung d. Volkswirtschaft; Die Konsolidierung d. antifaschist.-demokrat. Einheit; Die Ergebnisse d. antifaschist.-demokrat. Umwälzung. 9. Kap. Die Vollziehung d. Spaltung Deutschlands u.d. Konstituierung d. Bonner Separatstaates - Die wirtschaftl. Spaltung d.Landes; Die Bildung d.westdt. Separatstaates. 10.Kap. Die Gründung d. Deutschen Demokratischen Republik - Der 3. Deutsche Volkskongreß; Die Gründung der DDR.* Schlagworte: Deutschland, Westdeutschland, Ostdeutschland DDR, BRD, Nachkriegsgeschichte, Teilung Deutschlands<br>Bestell-Nr.: 10684<br>Preis: 16,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Deutschland-1945-bis-1949-Kurzer-Abriss-der-geschichtlichen-Entwicklung-Doernberg-Stefan-und-Percy-Stulz,90863205-buch">Bestellen</a>Tue, 30 Oct 2018 18:17:54 +0100https://www.buchfreund.de/Deutschland-1945-bis-1949-Kurzer-Abriss-der-geschichtlichen-Entwicklung-Doernberg-Stefan-und-Percy-Stulz,90863205-buch<![CDATA[Am Vorabend des zweiten Weltkrieges 1938 bis August 1939. Erinnerungen Bd.1 (von 2).]]>https://www.buchfreund.de/Am-Vorabend-des-zweiten-Weltkrieges-1938-bis-August-1939-Erinnerungen-Bd-1-von-2-Dahlem-Franz,75890949-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10243.jpg" title="Am Vorabend des zweiten Weltkrieges 1938 bis August 1939. Erinnerungen Bd.1 (von 2)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10243_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Dahlem, Franz: Am Vorabend des zweiten Weltkrieges 1938 bis August 1939. Erinnerungen Bd.1 (von 2). Dietz Verlag, Berlin, 1977. 495 S., Gr.-8°, Leinensehr gut erhaltenes Ex. m. Orig.-SU, SU lädiert, Bibliotheksexemplar mit Stempel u. Eintrag, ansonst. einwandfreies sauberes Ex., Porträtseite; *z.Inhalt a.d. Buch: Franz Dahlem, Mitglied des ZK der SED, stellt die ereignisreichen achtzehn Monate, die dem zweiten Weltkrieg vorausgingen, in den Mittelpunkt seiner memoiren und berichtet über seine Tätigkeit im Kollektiv der Parteiführung der KPD. Barcelona, Moskau und Paris waren die wichtigsten Stationen. Ein wesentl. Teil des Bandes, der mit der Berner Parteikonferenz endet, behandelt die Ausarbeitung der Strategie und Taktik der KPD im Kampf um die Verhinderung des Krieges und für den Sturz der faschist. Diktatur in Deutschland. Aus der gemeinsamen Arbeit während jener Monate und auch weiter zurückliegender Perioden schildert der Verfasser Begegnungen mit Georgi Dimitroff, D.S.Manuilski, Maurice Thorez, Ernst Thälmann, Wilhelm Pieck, Wilhelm Florin, Paul Merker und Walter Ulbricht. Biographische Skizze; Teil.1 zur Berichterstattung von Spanien nach Moskau zum Exekutivkomitee der Kommunist. Internationale gerufen; Teil.2 Wieder in Paris - das imperialist. Komplott von München; Teil.3 Die Berner Parteikonferenz und ihre Vorbereitung.* Schlagworte: Dahlem, Franz; KPD, Berner Parteikonferenz, Antifaschismus<br>Bestell-Nr.: 10243<br>Preis: 8,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Am-Vorabend-des-zweiten-Weltkrieges-1938-bis-August-1939-Erinnerungen-Bd-1-von-2-Dahlem-Franz,75890949-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Am-Vorabend-des-zweiten-Weltkrieges-1938-bis-August-1939-Erinnerungen-Bd-1-von-2-Dahlem-Franz,75890949-buch<![CDATA[Die vergessenen Justizopfer des Kalten Krieges. Verdrängung im Westen - Abrechnung mit dem Osten? Vorwort von Heinrich Hannover.]]>https://www.buchfreund.de/Die-vergessenen-Justizopfer-des-Kalten-Krieges-Verdraengung-im-Westen-Abrechnung-mit-dem-Osten-Vorwort-von-Heinrich-Hannover-Goessner-Rolf-3746680263,80026118-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10492.jpg" title="Die vergessenen Justizopfer des Kalten Krieges. Verdrängung im Westen - Abrechnung mit dem Osten?"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10492_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Gössner, Rolf: Die vergessenen Justizopfer des Kalten Krieges. Verdrängung im Westen - Abrechnung mit dem Osten? Vorwort von Heinrich Hannover. 1.Aufl., Aufbau Taschenbuch Verlag, Berlin, 1998. 335 S., Kl.-8°, Taschenbuch ISBN: 3746680263sehr gut erhalt.saub.Ex., neuwertig, Papier leicht gebräunt; *z.Inhalt a.d. Buch: Die strafrechtliche Verfolgung von Kommunisten, "Sympathisanten" und unabhängigen Linken in der Bundesrepublik zur Zeit des Kalten Krieges ist bis heute ein Tabu-Thema. Nur wegen ihrer links-oppositionellen Betätigung wurden damals Tausende zu Gefängnisstrafen verurteilt, mit Berufsverbot belegt, unter Polizeiaufsicht gestellt und ihrer staatsbürgerlichen Rechte beraubt. Viele von ihnen waren schon unter den Nazis verfolgt worden. Bis heute wird ihnen eine Rehabilitierung und Entschädigung verweigert. Während dieses dunkle Kapitel im vereinten Deutschland vollkommen verdrängt und tabuisiert wird, gerät die staatsdominierte "Bewältigung" des DDR-Unrechts bisweilen zu einer Pauschalabrechnung. Rolf Gössner problematisiert das zweierlei Maß in der deutschen Rechtsprechung und kritisiert auf differenzierte Weise die gerichtliche "Aufarbeitung" der DDR-Geschichte u.a. am Beispiel des Stasi-Unterlagengesetzes, der Prozesse gegen Mauerschützen, Grenzkommandeure und Mitglieder des Politbüros sowie der Kündigungsverfahren wegen "Systemnähe". Teil.I Verdrängung im Westen - Die vergessenen Opfer der westdeutschen politischen Justiz. Vom heißen zum Kalten Krieg. Zur Vorgeschichte der justitiellen Kommunistenverfolgung. Die Last mit der dt. Vergangenheit. Strukturelle und personelle Kontinuitäten. "Ein Freiheitsopfer für die Freiheit". Mit dem Strafrecht gegen den polit. Feind. "Besonders hochwertige und staatstreue Richter...". Polit. Sondergerichtsbarkeit gegen Kommunisten. Das "Hexeneinmaleins der kollektiven Schuldvermutung". Vom staatstragenden Vorurteil zum staatsschützenden Urteil. Polit. Justiz und ihre Opfer. Die justitielle Praxis der Kommunistenverfolgung. Überwachen, infiltrieren und manipulieren. Geheimaktionen des Staatsschutzes und exekutive Verfahrenssteuerung von Kommunistenprozessen. Rote Nelken für den Staatsanwalt. Das KPD-Verbot von 1956 und die fatalen Folgen. Diskriminieren und strafen. Das Sanktionssystem gegen Kommunisten. Der schwierige Weg aus der Misere. Rechtstaatliches Unrecht? Zur Problematik einer Rehabilitierung und Entschädigung der Justizopfer des Kalten Krieges. Teil.II Abrechnung mit der DDR-Geschichte? - Ahndungsbedürfnis, Diskreditierungwille und Rechtsstaatprinzip. "Wir haben Gerechtigkeit erwartet und den Rechtsstaat bekommen". Zu den rechtsstaatlichen Kosten einer staatsfixierten Vergangenheitsbewältigung. DDR-"Regierungskriminalität". Die Gefahren strafrechtsorientierter "Vergangenheitsbewältigung". Der Ruch von "Siegerjustiz"? Oder: gute und böse Täter. Polit.Säuberungen. Das Risiko einer neuen Berufsverbotepolitik. Plädoyer. Für eine staatsferne Geschichtsaufarbeitung.* Schlagworte: Gössner, Rolf ; Hannover, Heinrich; Kalter Krieg, DDR, BRD, Justizopfer,<br>Bestell-Nr.: 10492<br>Preis: 18,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-vergessenen-Justizopfer-des-Kalten-Krieges-Verdraengung-im-Westen-Abrechnung-mit-dem-Osten-Vorwort-von-Heinrich-Hannover-Goessner-Rolf-3746680263,80026118-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Die-vergessenen-Justizopfer-des-Kalten-Krieges-Verdraengung-im-Westen-Abrechnung-mit-dem-Osten-Vorwort-von-Heinrich-Hannover-Goessner-Rolf-3746680263,80026118-buch<![CDATA[Über die Deutschen.]]>https://www.buchfreund.de/Ueber-die-Deutschen-Craig-Gordon-A,81417738-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10615.jpg" title="Über die Deutschen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10615_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Craig, Gordon A.: Über die Deutschen. Bertelsmann Club, Gütersloh,, Gr.-8°, gebundene Ausgabe,sehr gut erhalt.Ex.m.Orig.-SU, Besitzstempel auf Vorsatz, Textmark.m.gelb.Marker auf erst.Seiten; *z.Inhalt a.d. Buch: In seinem neuen Buch entwirft Gordon Craig ein historisches Porträt der Deutschen. Wandlungen und Kontinuitäten unserer Geschichte werden hier in vierzehn glänzend geschriebenen historischen Essays dargestellt. Dies ist kein akademisches Werk, sondern das faszinierende Buch eines souverän urteilenden Deutschlandkenners, aus dem wir Wesentliches über uns selbst und unsere Geschichte erfahren. Gordon A. Craig, emeriterter J.E.Wallace Sterling Professor für Geisteswissenschaften an der Universität Stanford, seit 1982 Honorarprofessor an der FU Berlin, Präsident der American Historical Assoziation, erhielt 1981 für seine "Deutsche Geschichte 1866-1945" den Historikerpreis der Stadt Münster.* Schlagworte: Deutsche Geschichte, Essays,<br>Bestell-Nr.: 10615<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ueber-die-Deutschen-Craig-Gordon-A,81417738-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Ueber-die-Deutschen-Craig-Gordon-A,81417738-buch<![CDATA[Ein Lesebuch. Mit einem Beitrag von Hermann Kant. Auksgewählt von Horst Eichelbaum und Klaus Ziermann.]]>https://www.buchfreund.de/Ein-Lesebuch-Mit-einem-Beitrag-von-Hermann-Kant-Auksgewaehlt-von-Horst-Eichelbaum-und-Klaus-Ziermann-Engelmann-Bernt-3373000912,81417739-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10606.jpg" title="Ein Lesebuch. Mit einem Beitrag von Hermann Kant."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10606_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Engelmann, Bernt: Ein Lesebuch. Mit einem Beitrag von Hermann Kant. Auksgewählt von Horst Eichelbaum und Klaus Ziermann. 1.Aufl., Verlag der Nation, Berlin,, 1986. 367 S., 8°, gebundene Ausgabe ISBN: 3373000912gut erhalt.saub.Ex. m. Orig.-SU; SU an Rändern etwas lädiert, Besitzstempel auf Vorsatz, Frontispiz m.Autorenporträt; *z.Inhalt a.d. Buch: Bernt Engelmann wird in der ganzen Welt verlegt, seine Leser zählen schon längst nach Millionen, ist doch jedes seiner rund vierzig Bücher durchschnittlich in weit über 200.000 Exemplaren verbreitet worden. Das Lesebuch bietet eine bunte Auswahl aus dem Werk dieses als "Sohn Preußens" in Bayern lebenden gebürtigen Berliners, der von sich selbst sagt, daß er "in Humboldtscher (und Bebelscher) Tradition" erzogen worden sei. Da steht neben der Topographie des Millionärseldorados rund um den Tegernsee die "herzzerreißende Ballade von denselben Klößen", folgt auf die brillant beantwortete Frage, wer denn nun eigentlich Helmut Kohl oder Franz Josef Strauß sei, eine Hommage an Georg Büchner und Heinrich Heine, da wird (bei allem schuldigem Respekt) das Finanzgebaren des "Alten vom Sachsenwald"" (Bismarck) sondiert und der "Puddingprinz" Oetker porträtiert, da werden die "Radikalen" Fichte und Einstein von Verfassungsschützern als für den Öffentlichen Dienst untauglich befunden und der ebenfalls wundersam wiedererweckte Tucholsky in "Tuchos Literaturvorschau" zu den Bestsellern der achtziger Jahre befragt. Bernt Engelmann, Jg. 1921, wird im März 1944 wegen "Staatsgefährdung, Judenbegünstigung, Verdacht auf Feindbegünstigung" in "Schutzhaft" genommen, 1945 aus dem KZ Dachau befreit. Ab 1953 beim "Spiegel" (Nachfolger von Günter Gaus); dann zum NDR-Fernsehmagazin "panorama"; 1962 erscheint als erstes Buch der Best- und Longseller "Meine Freunde die Millionäre". ("Ich habe dann seit damals in rascher Folge, wie ich es als Journalist gewöhnt war, ein Buch nach dem anderen geschrieben.") Drei davon hat der Verlag der Nation verlegt: "Das Reich zerfiel, die Reichen blieben"(1974), "Großes Bundesverdienstkreuz"(1975) und "Ihr da oben, wir da unten" zusammen mit Günter Wallraff (1975). Ein weiteres, "Das ABC des großen Geldes", wird vorbereitet. Der den besten Traditionen der Sozialdemokratie verpflichtete Engelmann, von 1977 bis 1983 Vorsitzender des Verbandes deutscher Schriftsteller (VS), erhielt 1984 den Heinrich-Heine-Preis der Akademie der Künste der DDR. Schlagworte: Engelmann, Bernt; deutsche Geschichte, Lesebuch<br>Bestell-Nr.: 10606<br>Preis: 18,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ein-Lesebuch-Mit-einem-Beitrag-von-Hermann-Kant-Auksgewaehlt-von-Horst-Eichelbaum-und-Klaus-Ziermann-Engelmann-Bernt-3373000912,81417739-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Ein-Lesebuch-Mit-einem-Beitrag-von-Hermann-Kant-Auksgewaehlt-von-Horst-Eichelbaum-und-Klaus-Ziermann-Engelmann-Bernt-3373000912,81417739-buch<![CDATA[Die Häber-Protokolle. Schlaglichter der SED-Westpolitik 1973 - 1985.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Haeber-Protokolle-Schlaglichter-der-SED-Westpolitik-1973-1985-Nakath-Detlef-und-Gerd-Ruediger-Stephan-Hrsg-3320019686,76378395-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10256.jpg" title="Die Häber-Protokolle. Schlaglichter der SED-Westpolitik 1973 - 1985."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10256_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Nakath, Detlef und Gerd-Rüdiger Stephan (Hrsg.): Die Häber-Protokolle. Schlaglichter der SED-Westpolitik 1973 - 1985. 1.Aufl., Karl Dietz Verlag, Berlin, 1999. 480 S., 8°, gebundene Ausgabe ISBN: 3320019686sehr gut erhalt. Ex., neuwertig, Orig.-SU; *z.Inhalt a.d. Buch: Über ein Jahrzehnt lang hatte Herbert Häber nicht nur die Westabteilung des SED-Zentralkomitees geleitet, sondern viele Aufenthalte in der Bundesrepublik genutzt, um seine Kontakte mit Spitzenpolitikern von SPD, FDP und CDU/CSU zu pflegen und für eine Verbesserung der deutsch-deutschen Beziehungen einzutreten. Zu seinen Gesprächspartnern gehörten seitens der Christdemokraten neben CDU-Schatzmeister Walther Leisler Kiep u.a. Norbert Blüm, Eberhard Diepgen, Volker Rühe, Gerhard Stoltenberg und Richard von Weizsäcker, seitens der Sozialdemokraten vor allem Egon Bahr, Holger Börner, Horst Ehmke, Hans-Jürgen Wischnewski und Karsten D. Voigt. Die brisanten Gesprächsprotokolle können hier erstmals umfänglich der Öffentlichkeit vorgestellt werden. - Nur etwa 18 Monate lang, von Ende Mai 1984 bis November 1985, gehörte Herbert Häber dem SED-Politbüro an. Dann wurde er von GeneralsekretärErich Honecker persönlich aus diesem Gremium entfernt, in eine geschlossene psychiatrische Klinik gesteckt und später auf einen "unpolitischen" Ruheposten abgeschoben; offenbar ein "Bauernopfer" gegenüber der Moskauer Kremlführung, die jeglicher Annäherung zwischen Bonn und Ost-Berlin argwöhnisch entgegentrat. Einführung: Quellenlage u. Publikationen, zur SED-Deutschlandpolitik i.d. Ära Honecker, Herbert Häber als Koordinator d. SED-Kontakte zur Bundesrepublik, zur Edition der Dokumente; Kap.I Kontaktaufnahme 1973 bis 1975; Kap.II Politik der kleinen Schritte 1976 bis 1979; Kap.III Veränderte weltpolitische Großwetterlage 1980 bis 1982; Kap.IV Steiler Aufstieg und tiefer Fall 1983 bis 1985; Epilog: Observation und Ausschluß 1984 bis 1985; Personenregister.* Schlagworte: deutsch-deutsche Beziehungen, Herbert Häber, DDR, SED<br>Bestell-Nr.: 10256<br>Preis: 18,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Haeber-Protokolle-Schlaglichter-der-SED-Westpolitik-1973-1985-Nakath-Detlef-und-Gerd-Ruediger-Stephan-Hrsg-3320019686,76378395-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Haeber-Protokolle-Schlaglichter-der-SED-Westpolitik-1973-1985-Nakath-Detlef-und-Gerd-Ruediger-Stephan-Hrsg-3320019686,76378395-buch<![CDATA[Brücken zur Verständigung. Reden.]]>https://www.buchfreund.de/Bruecken-zur-Verstaendigung-Reden-Weizsaecker-Richard-von-3373004071,75061793-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10169.jpg" title="Brücken zur Verständigung. Reden."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10169_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Weizsäcker, Richard von: Brücken zur Verständigung. Reden. 1.Aufl., Verlag der Nation, Berlin, 1990. 288 S., 8°, Broschiert ISBN: 3373004071gut erhaltenes Ex., Einband leicht bestoßen u. fleckig, ansonst. sauberes Ex.; *z.Inhalt a.d. Vorwort v. 21.12.1989: Die in diesem Band enthaltenen Texte umspannen Gedanken der achtziger Jahre unseres Jh. Deutsche Erfahrungen aus der Geschichte und unsere Verantwortung für ihre Folgen in der Gegenwart und Zukunft bilden den Kern des 1. Abschnitts. Im folgenden Kapitel geht es um die Thematik, wie wir im europäischen Rahmen, der unser Leben bestimmt, zum Ausgleich unter den Völkern und zur Zusammenarbeit mit ihnen gelangen.* Schlagworte: Weizsäcker, Richard v.; BRD, Bundespräsident, deutsche Geschichte, Zeitgeschichte,<br>Bestell-Nr.: 10169<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Bruecken-zur-Verstaendigung-Reden-Weizsaecker-Richard-von-3373004071,75061793-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Bruecken-zur-Verstaendigung-Reden-Weizsaecker-Richard-von-3373004071,75061793-buch<![CDATA[Historische Aufsätze zur preussisch-deutschen Geschichte. Sammelband zusammengestellt u. herausgegeben anläßlich d. 100. Geburtstages Franz Mehrings am 27. Febr. 1946. Vorwort Fred Oelssner Pfingsten 1946.]]>https://www.buchfreund.de/Historische-Aufsaetze-zur-preussisch-deutschen-Geschichte-Sammelband-zusammengestellt-u-herausgegeben-anlaesslich-d-100-Geburtstages-Franz-Mehrings-am-27-Febr-1946-Vorwort-Fred-Oelssner-Pfingsten-1946,70657319-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10095.jpg" title="Historische Aufsätze zur preussisch-deutschen Geschichte. Sammelband zusammengestellt u. herausgegeben anläßlich d. 100. Geburtstages Franz Mehrings am 27. Febr. 1946."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10095_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Mehring, Franz: Historische Aufsätze zur preussisch-deutschen Geschichte. Sammelband zusammengestellt u. herausgegeben anläßlich d. 100. Geburtstages Franz Mehrings am 27. Febr. 1946. Vorwort Fred Oelssner Pfingsten 1946. 2. Aufl., Verlag JHW Dietz Nachf., Berlin, 1946. 276 S., 8°, Softcover/PaperbackPappeinband verblichen u. leicht fleckig, Schnitte unsauber, Seiten nachgedunkelt, keine Einträge. Zum Inhalt: 1. Die deutsche Reformation und ihre Folgen. 2. Der brandenburgisch-preussische Staat. 3. Die französische Revolution und ihre Folgen. 4. Deutsche Zustände. 5. Die Klassenkämpfe der deutschen Revolution. Anhang: Fremdwörter u. Erläuterungen. Schlagworte: deutsche Geschichte, Preussen<br>Bestell-Nr.: 10095<br>Preis: 7,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Historische-Aufsaetze-zur-preussisch-deutschen-Geschichte-Sammelband-zusammengestellt-u-herausgegeben-anlaesslich-d-100-Geburtstages-Franz-Mehrings-am-27-Febr-1946-Vorwort-Fred-Oelssner-Pfingsten-1946,70657319-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Historische-Aufsaetze-zur-preussisch-deutschen-Geschichte-Sammelband-zusammengestellt-u-herausgegeben-anlaesslich-d-100-Geburtstages-Franz-Mehrings-am-27-Febr-1946-Vorwort-Fred-Oelssner-Pfingsten-1946,70657319-buch<![CDATA[Countdown zur deutschen Einheit. Eine dokumentierte Geschichte der deutsch-deutschen Beziehungen 1987-1990.]]>https://www.buchfreund.de/Countdown-zur-deutschen-Einheit-Eine-dokumentierte-Geschichte-der-deutsch-deutschen-Beziehungen-1987-1990-Nakath-Detlef-und-Gerd-Ruediger-Stephan-3320019309,70657320-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10093.jpg" title="Countdown zur deutschen Einheit. Eine dokumentierte Geschichte der deutsch-deutschen Beziehungen 1987-1990."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10093_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Nakath, Detlef und Gerd-Rüdiger Stephan: Countdown zur deutschen Einheit. Eine dokumentierte Geschichte der deutsch-deutschen Beziehungen 1987-1990. 1. Aufl., Dietz Verlag, Berlin, 1996. 383 S., 8°, Hardcover/Pappeinband ISBN: 3320019309sehr gutes Ex. im Orig.SU, ungelesen wie neu. * Zum Inhalt: In Fortsetzung der Dokumentation "Von Hubertusstock nach Bonn" untersucht der Band die deutsch-deutschen Politikerkontakte und die entscheidenden Ereingnisse in der Schlußphase der Existenz der ostdeutschen Republik. Gesprächsprotokolle und interne SED-Papiere belegen zunächst die unmittelbare Vorwendezeit, das Ende der Ära Honecker. Weitere Vermerke und Aufzeichnungen von den Gesprächen Modrows mit bundesdeutschen Spitzenpolitikern (u.a. Gipfeltreffen mit Kohl im Dez.1989 u.Febr.1990), die Protokolle d. Abstimmungen zwischen Moskau und Ost-Berlin (darunter das bisher unveröffentlichte, spektakuläre Gespräch zwischen Modrow und Gorbatschow am 30.1.1990) sowie Beschlüsse und Konzepte der DDR-Regierung markieren die wichtigsten Meilensteine im Vorfeld der Volkskammerwahlen am 18.März 1990. Präsentiert werden schließlich bisher völlig unbekannte Dokumente aus der Amtszeit der Regierung de Maizière, welche wichtige, auch weltpolitische Hintergründe der Geheimverhandlungen über den Staats- und Einigungsvertrag mit Bonn enthüllen. Es entsteht ein facettenreiches Bild des Weges der "doppelten Deutschen" bis zur staatlichen Einheit, welches neue Einsichten vermittelt.* (a.d.Buch). Schlagworte: deutsche Geschichte, deutsch-deutsche Beziehungen, DDR, BRD<br>Bestell-Nr.: 10093<br>Preis: 18,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Countdown-zur-deutschen-Einheit-Eine-dokumentierte-Geschichte-der-deutsch-deutschen-Beziehungen-1987-1990-Nakath-Detlef-und-Gerd-Ruediger-Stephan-3320019309,70657320-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Countdown-zur-deutschen-Einheit-Eine-dokumentierte-Geschichte-der-deutsch-deutschen-Beziehungen-1987-1990-Nakath-Detlef-und-Gerd-Ruediger-Stephan-3320019309,70657320-buch<![CDATA[Zur Geschichte der neuesten Zeit. Band I, 1. Halbband. Die Niederlage Hitlerdeutschlands und die Schaffung der antifaschistisch-demokratischen Ordnung,]]>https://www.buchfreund.de/Zur-Geschichte-der-neuesten-Zeit-Band-I-1-Halbband-Die-Niederlage-Hitlerdeutschlands-und-die-Schaffung-der-antifaschistisch-demokratischen-Ordnung-Ulbricht-Walter,70681400-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10105.jpg" title="Zur Geschichte der neuesten Zeit. Band I, 1. Halbband. Die Niederlage Hitlerdeutschlands und die Schaffung der antifaschistisch-demokratischen Ordnung,"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10105_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Ulbricht, Walter: Zur Geschichte der neuesten Zeit. Band I, 1. Halbband. Die Niederlage Hitlerdeutschlands und die Schaffung der antifaschistisch-demokratischen Ordnung, 1. Aufl., Dietz Verlag, Berlin, 1955. 452 S., 13 Faksimiles, 8°, gebundene Ausgabefestes Ex. in blauem Leinen-Einband/kaschiert, Deckel u. Rücken m. goldgeprägter Schrift/leicht verblasst, farbiger Kopfschnitt, seiten altersbedingt gebräunt, auf mehreren Seiten rote Anmerkungen, Besitzeintrag auf Vorsatz u. hint. Innendeckel. *Zum Inhalt: Kap.1 Der Eroberungskrieg des faschistischen deutschen Imperialismus u. d. Zerschlagung der Hitlerarmeen durch die Sowjetarmee. Kap.2 Die Ingangbringung des wirtschaftlichen und demokratischen Lebens. Kap.3 Die Zerschlagung der Grundlagen des faschistischen deutschen Imperialismus und die Einigung der Arbeiterklasse. 115 S. Anhang, Schlagworte: deutsche Geschichte, Faschismus, 2. Weltkrieg, KPD, Antifaschismus, SED,<br>Bestell-Nr.: 10105<br>Preis: 6,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Zur-Geschichte-der-neuesten-Zeit-Band-I-1-Halbband-Die-Niederlage-Hitlerdeutschlands-und-die-Schaffung-der-antifaschistisch-demokratischen-Ordnung-Ulbricht-Walter,70681400-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Zur-Geschichte-der-neuesten-Zeit-Band-I-1-Halbband-Die-Niederlage-Hitlerdeutschlands-und-die-Schaffung-der-antifaschistisch-demokratischen-Ordnung-Ulbricht-Walter,70681400-buch<![CDATA[Zur Geschichte der neuesten Zeit. Band I, 1. Halbband. Die Niederlage Hitlerdeutschlands und die Schaffung der antifaschistisch-demokratischen Ordnung,]]>https://www.buchfreund.de/Zur-Geschichte-der-neuesten-Zeit-Band-I-1-Halbband-Die-Niederlage-Hitlerdeutschlands-und-die-Schaffung-der-antifaschistisch-demokratischen-Ordnung-Ulbricht-Walter,70681401-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10106.jpg" title="Zur Geschichte der neuesten Zeit. Band I, 1. Halbband. Die Niederlage Hitlerdeutschlands und die Schaffung der antifaschistisch-demokratischen Ordnung,"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10106_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Ulbricht, Walter: Zur Geschichte der neuesten Zeit. Band I, 1. Halbband. Die Niederlage Hitlerdeutschlands und die Schaffung der antifaschistisch-demokratischen Ordnung, 2. Aufl., Dietz Verlag, Berlin, 1955. 452 S., 13 Faksimiles, 8°, gebundene Ausgabesehr gutes Ex. in blauem Leinen-Einband/kaschiert, Deckel u. Rücken m. goldgeprägter Schrift, farbiger Kopfschnitt, seiten leicht gebräunt, keine Eintragungen. *Zum Inhalt: Kap.1 Der Eroberungskrieg des faschistischen deutschen Imperialismus u. d. Zerschlagung der Hitlerarmeen durch die Sowjetarmee. Kap.2 Die Ingangbringung des wirtschaftlichen und demokratischen Lebens. Kap.3 Die Zerschlagung der Grundlagen des faschistischen deutschen Imperialismus und die Einigung der Arbeiterklasse. 115 S. Anhang, Schlagworte: deutsche Geschichte, Faschismus, 2. Weltkrieg, KPD, Antifaschismus, SED,<br>Bestell-Nr.: 10106<br>Preis: 8,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Zur-Geschichte-der-neuesten-Zeit-Band-I-1-Halbband-Die-Niederlage-Hitlerdeutschlands-und-die-Schaffung-der-antifaschistisch-demokratischen-Ordnung-Ulbricht-Walter,70681401-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Zur-Geschichte-der-neuesten-Zeit-Band-I-1-Halbband-Die-Niederlage-Hitlerdeutschlands-und-die-Schaffung-der-antifaschistisch-demokratischen-Ordnung-Ulbricht-Walter,70681401-buch<![CDATA[Zur Geschichte der neuesten Zeit. Band I, 1. Halbband. Die Niederlage Hitlerdeutschlands und die Schaffung der antifaschistisch-demokratischen Ordnung,]]>https://www.buchfreund.de/Zur-Geschichte-der-neuesten-Zeit-Band-I-1-Halbband-Die-Niederlage-Hitlerdeutschlands-und-die-Schaffung-der-antifaschistisch-demokratischen-Ordnung-Ulbricht-Walter,70681402-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10107.jpg" title="Zur Geschichte der neuesten Zeit. Band I, 1. Halbband. Die Niederlage Hitlerdeutschlands und die Schaffung der antifaschistisch-demokratischen Ordnung,"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10107_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Ulbricht, Walter: Zur Geschichte der neuesten Zeit. Band I, 1. Halbband. Die Niederlage Hitlerdeutschlands und die Schaffung der antifaschistisch-demokratischen Ordnung, 3. Aufl., Dietz Verlag, Berlin, 1955. 452 S., 13 Faksimiles, 8°, gebundene Ausgabegutes Ex. in blauem Leinen-Einband/kaschiert, Deckel u. Rücken m. goldgeprägter Schrift, farbiger Kopfschnitt, Seiten leicht gebräunt, Bleistift-Eintragungen. *Zum Inhalt: Kap.1 Der Eroberungskrieg des faschistischen deutschen Imperialismus u. d. Zerschlagung der Hitlerarmeen durch die Sowjetarmee. Kap.2 Die Ingangbringung des wirtschaftlichen und demokratischen Lebens. Kap.3 Die Zerschlagung der Grundlagen des faschistischen deutschen Imperialismus und die Einigung der Arbeiterklasse. 115 S. Anhang, Schlagworte: deutsche Geschichte, Faschismus, 2. Weltkrieg, KPD, Antifaschismus, SED,<br>Bestell-Nr.: 10107<br>Preis: 7,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Zur-Geschichte-der-neuesten-Zeit-Band-I-1-Halbband-Die-Niederlage-Hitlerdeutschlands-und-die-Schaffung-der-antifaschistisch-demokratischen-Ordnung-Ulbricht-Walter,70681402-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Zur-Geschichte-der-neuesten-Zeit-Band-I-1-Halbband-Die-Niederlage-Hitlerdeutschlands-und-die-Schaffung-der-antifaschistisch-demokratischen-Ordnung-Ulbricht-Walter,70681402-buch<![CDATA[Die Osterweiterung der Birthler-Behörde.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Osterweiterung-der-Birthler-Behoerde-Eichner-Klaus-9783360020253,76599110-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10360.jpg" title="Die Osterweiterung der Birthler-Behörde."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10360_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Eichner, Klaus: Die Osterweiterung der Birthler-Behörde. 1.Aufl., Spotless-Reihe Nr. 227 Spotless/edition ost im Verlag Das Neue Berlin, Berlin, 2010. 95 S., 8°, Taschenbuch ISBN: 9783360020253sehr gut erhalt.,saub.Ex., farb.ill.Einband, neuwertig; *z.Inhalt a.d. Buch: Am deutschen Wesen mag die Welt genesen. Die Zeile aus Geibels Gedicht "Deutschlands Beruf" von 1861 ist seit jeher Programm für Deutschlands selbsternannte Weltverbesserer. Zu denen gehört zweifelsohne auch die Behörde, die die "Stasi-Akten" verwaltet. Erst hieß sie nach dem Protestanten Gauck, dann nach der Protestantin Birthler. Diese ist, von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, seit Jahren dabei, "Erfahrungen" bei der "Aufarbeitung" zu vermitteln. In Polen, in Tschechien, in der Slowakei und in Bulgarien hilft man, Unfrieden mit dem Erbe zu stiften. Auch Albanien, die baltischen Republiken, die Ukraine, Rußland, Spanien, die Nachfolgestaaten Jugoslawiens, selbst die USA sind von den wohlgemeinten Hinweisen nicht sicher, wie Klaus EICHLER herausfand. Ein Netzwerk des aktiven Antikommunismus ist unbemerkt entstanden. Kapitel: 1.Die Osterweiterung einer Jagdbehörde; 2.Lustrationen; 3.Netzwerk Osteuropa; 4.BStU international; 5.Leitbild Birthler. Anlage: Kooperationsvertrag BStU-IPN.* Schlagworte: Birthler-Behörde, "Stasi"-Akten, internationale Aktivitäten,<br>Bestell-Nr.: 10360<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Osterweiterung-der-Birthler-Behoerde-Eichner-Klaus-9783360020253,76599110-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Osterweiterung-der-Birthler-Behoerde-Eichner-Klaus-9783360020253,76599110-buch<![CDATA[Kein einig Vaterland. Texte von 1991 bis 1998 Vorwort von Friedrich Schorlemmer und Gespräch mit Daniela Dahn.]]>https://www.buchfreund.de/Kein-einig-Vaterland-Texte-von-1991-bis-1998-Vorwort-von-Friedrich-Schorlemmer-und-Gespraech-mit-Daniela-Dahn-Gaus-Guenter-3932180631,77556807-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10464.jpg" title="Kein einig Vaterland. Texte von 1991 bis 1998"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10464_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Gaus Günter: Kein einig Vaterland. Texte von 1991 bis 1998 Vorwort von Friedrich Schorlemmer und Gespräch mit Daniela Dahn. 1.Aufl., edition ost, Berlin, 1998. 219 S., 8°, Klappenbroschur ISBN: 3932180631sehr gut erhalt.Ex., Textmarkierungen mit gelbem Marker, *z.Inhalt a.d. Buch: Seitdem sich die meisten Ostdeutschen nach dem Vollzug der staatlichen Einheit anders verhalten als die Mehrheit der Westdeutschen sich eingebildet hat, daß sie es dankbar tun würden, wenn sie endlich auch Westdeutsche sein dürften; seitdem die Ostdeutschen störrisch auf ihren Biographien beharren; seitdem sie ihre Erfahrungen mit dem real existierenden Leben in der DDR nicht wiedererkennen in den gängigen Beschreibungen, die ihnen der Westen von heute präsentiert; seitdem die andauernde Selbstbespiegelung von Literaten, die in den Westen gegangen sind, und von ehemaligen Bürgerrechtlern, die aus ihrer Vergangenheit eine immerwährende Gegenwart zu machen versuchen, als Aufarbeitung der Vergangenheit aller ausgegeben wird; seitdem aus zerstobenen Illusionen im Osten und gekränkter Eigenliebe im Westen eine Fremdheit entstanden ist, die nicht aus der Trennung herrührt, sondern aus der Begegnung - seither sind die politisch-moralischen Unterstellungen gegen Abweichler von der herrschenden Meinung nicht nur dümmer geworden, sondern auch bösartiger: Günter Gaus, 2. November 1996 in einem Vortrag in Wittenberg. Gaus hat die deutsche Nachkriegsgeschichte zu seinem Lebensthema gemacht. Oder präziser: Das Innenleben der Deutschen in der zweiten Hälfte unseres Jahrhunderts. So ist er auch in der Lage, genaue Analysen über den Zustand der deutschen Einheit zu liefern. Dieser Band versammelt Kommentare aus acht Jahren - den ersten lieferte er zum 3. Oktober 1991. Seine Prognosen haben sich leider erfüllt. Die deutsche Einheit sei eine Sturzgeburt, an deren Folgen die Deutschen in Ost und West noch lange zu tragen haben, erklärte er damals. Wie gehen wir mit dieser Realität um? Gaus ist Analytiker. Die liefern Anregungen, keine Rezepte.* Schlagworte: Deutsche staatliche Vereinigung, Günter Gaus, Texte<br>Bestell-Nr.: 10464<br>Preis: 18,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kein-einig-Vaterland-Texte-von-1991-bis-1998-Vorwort-von-Friedrich-Schorlemmer-und-Gespraech-mit-Daniela-Dahn-Gaus-Guenter-3932180631,77556807-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Kein-einig-Vaterland-Texte-von-1991-bis-1998-Vorwort-von-Friedrich-Schorlemmer-und-Gespraech-mit-Daniela-Dahn-Gaus-Guenter-3932180631,77556807-buch<![CDATA[Befreiung oder Niederlage? Mit Beiträgen von Thomas Mann, Heinrich Mann, Richard von Weizsäcker, Boris Polewoi,]]>https://www.buchfreund.de/Befreiung-oder-Niederlage-Mit-Beitraegen-von-Thomas-Mann-Heinrich-Mann-Richard-von-Weizsaecker-Boris-Polewoi-Huhn-Klaus-Hrsg-9783360020260,76599111-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10359.jpg" title="Befreiung oder Niederlage?"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10359_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Huhn, Klaus (Hrsg.): Befreiung oder Niederlage? Mit Beiträgen von Thomas Mann, Heinrich Mann, Richard von Weizsäcker, Boris Polewoi, 1.Aufl., Spotless-Reihe Nr. 228 Spotless Verlag, 2010. 95 S., 8°, Taschenbuch ISBN: 9783360020260sehr gut erhalt.saub.Ex., neuwertig, farb.ill.Einband; *z.Inhalt a.d. Buch: Im Mai '45 verstummten die Waffen. Der Krieg war aus, "Chitler kaput!" Auch wenn erst vierzig Jahre verstreichen mußten, ehe ein Bundespräsident erklärte: "Der 8.Mai 1945 war der Tag der Befreiung", so ist diese zutreffende Feststellung auch 65 Jahre nach dem Ende Hitlerdeutschlands keineswegs Gemeingut. Ein Hubertus Knabe erklärte in seinem Buch über "Das Kriegsende in Ostdeutschland", daß der Sieg der Antihitlerkoalition "den Menschen im Osten nicht die Freiheit brachte", was "aus verschiedenen Gründen aus dem Blick zu geraten" drohe. Vor allem droht Dank des Wirkens von Geschichtsklitterern aus dem Blick zu geraten, daß Nazideutschland zuvor seine Nachbarn überfile, die besetzten Staaten ausplünderte, Millionen Menschen umbrachte oder sie als Arbeitssklaven zu Nutz und Frommen des deutschen Kapitals einsetzte und ausbeutete. Hier ein paar Zeugnisse zur Erinnerung. Kapitel: Prolog. Zeugnisse. Streit um die Kapitulation. Berlin in Trümmern. Kommentare: Thomas Mann: Vom Fluch befreit; Heinrich Mann: An das befreite Berlin; Richard von Weizsäcker: 8.Mai war Tag der Befreiung; Boris Polewoi: Erster Blick auf Berlin. Befreiung oder Niederlage? Deutscher Bundestag Drucksache 17/585.* Schlagworte: Nazideutschland, BRD, 8.Mai 1945, Tag der Befreiung,<br>Bestell-Nr.: 10359<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Befreiung-oder-Niederlage-Mit-Beitraegen-von-Thomas-Mann-Heinrich-Mann-Richard-von-Weizsaecker-Boris-Polewoi-Huhn-Klaus-Hrsg-9783360020260,76599111-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Befreiung-oder-Niederlage-Mit-Beitraegen-von-Thomas-Mann-Heinrich-Mann-Richard-von-Weizsaecker-Boris-Polewoi-Huhn-Klaus-Hrsg-9783360020260,76599111-buch<![CDATA[Die Linken in der deutschen Sozialdemokratie im Kampf gegen Militarismus und Krieg.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Linken-in-der-deutschen-Sozialdemokratie-im-Kampf-gegen-Militarismus-und-Krieg-Bartel-Walter,70511955-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10045.jpg" title="Die Linken in der deutschen Sozialdemokratie im Kampf gegen Militarismus und Krieg."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10045_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bartel, Walter: Die Linken in der deutschen Sozialdemokratie im Kampf gegen Militarismus und Krieg. 1. Aufl., Dietz Verlag, Berlin, 1958. 640 S., Gr.-8°, LeinenEx. ohne SU, Einband fleckig durch Nässe, farbiger Kopfschnitt, Papier altersbedingt gebräunt, festes Exemplar, Interessantes Zeitdokument für den geschichts-interessierten Leser, Aus dem Inhalt: Kap.1 Zur Genesis des Weltkrieges 1914-1918, Kap.2 Der Krieg wird unvermeidlich gemacht, Kap.3 Der 4. August und die Sozialdemokratie, Kap.4 Die deutschen Linken formieren sich zur selbständigen Gruppe, Kap.5 Von der Agitation zur Aktion, Kap.6 Der Hauptfeind steht im eigenen Land, Kap.7 Die sozialchauvinistische Politik lähmt die Aktionskraft der Massen, Kap.8 Die Wirkungen der russischen Revolution, Kap.9 Der Januarstreik - eine nationale Tat, Kap.10 Die Spartakusgruppe bereitet die Revolution vor, Anhang: Brief d. stellv. Generalstabs d. Armee vom 22. April 1918, Briefe an Karl Liebknecht anläßlich des 2. Dez. 1914, Schlagworte: deutsche Sozialdemokratie, deutsche Geschichte, Spartakusgruppe, 1. Weltkrieg<br>Bestell-Nr.: 10045<br>Preis: 9,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Linken-in-der-deutschen-Sozialdemokratie-im-Kampf-gegen-Militarismus-und-Krieg-Bartel-Walter,70511955-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Linken-in-der-deutschen-Sozialdemokratie-im-Kampf-gegen-Militarismus-und-Krieg-Bartel-Walter,70511955-buch<![CDATA[Studien zur ideologischen Entwicklung der KPD 1919-1923.]]>https://www.buchfreund.de/Studien-zur-ideologischen-Entwicklung-der-KPD-1919-1923-Imig-Werner-und-Walter-Kissljakow-Hrsg,75855213-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10222.jpg" title="Studien zur ideologischen Entwicklung der KPD 1919-1923."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10222_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Imig, Werner und Walter Kissljakow (Hrsg.): Studien zur ideologischen Entwicklung der KPD 1919-1923. 1.Aufl., Dietz Verlag, Berlin,, 1981. 254 S., 8°, Leinen,gut erhaltenes sauberes Ex. m. Orig.-SU, SU leicht randrissig, Rücken m. Bibliotheks-Aufkleber, Papier altersbed. gebräunt; *z.Inhalt: Firsow: Die Hilfe der Komintern für die ideolog.-polit. u. organisator. Festigung d. KPD 1919-1922; Drabkin: Das Verhältnis von Demokratie und Sozialismus im Programm u. i.d. Praxis d. KPD; Frisch: Die Festigung u. Weiterentwicklung d. Auffassung v. Wesen u. v.d. Notwendigkeit d. Diktatur d. Proletariats i.d. KPD v. Gründungsparteitag bis z. Heidelberger Parteitag; Kissljakow: Die Niederlage des Zentrismus in Deutschland u.d. Bildung einer rev. Massenpartei d. dt. Proletariats; Schäwel: Die Bedeutung des II.Weltkongresses d. Kommunist. Internationale f.d. weitere Ausarbeitung d. Bündnispolitik d. KPD mit d. werktätigen Bauern; Grau: Die Hilfe Lenins u.d. II: Weltkongresses d. Kommunist. Internationale f.d. KPD bei d. weiteren kDurchsetzung leninist. Organisationsprinzipien 2.Hj. 1920; Kinner: Zum Studium d. Geschichte d. Bolschewiki i.d. KPD (1919-1923); Ludwig,E.: Die Aneignung d. Leninschen Erkenntnisse über d. Wirtschaftspolitik d. Proletariats i.d. Übergangsperiode 1921/22; Buchholz,B.: Zum ideolog. Kampf d. KPD um d. Meisterung d. Dialektik v. internationalem während d. Ruhrkoflikts 1923; Imig,W./Knopp,H.: Der Kampf d. dt. Linken u.d. KPD f.d. FRieden u.d. Unterstützung d. Leninschen Politik d. friedl. Koexistenz.* Schlagworte: KPD,<br>Bestell-Nr.: 10222<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Studien-zur-ideologischen-Entwicklung-der-KPD-1919-1923-Imig-Werner-und-Walter-Kissljakow-Hrsg,75855213-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Studien-zur-ideologischen-Entwicklung-der-KPD-1919-1923-Imig-Werner-und-Walter-Kissljakow-Hrsg,75855213-buch<![CDATA[Die Aussage. Protokolliert von Günter Karau.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Aussage-Protokolliert-von-Guenter-Karau-Guillaume-Guenter-3327006709,76523887-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10317.jpg" title="Die Aussage."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10317_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Guillaume, Günter: Die Aussage. Protokolliert von Günter Karau. 1.Aufl., Militärverlag der DDR, Berlin, 1988. 413 S., 16 S. s/w-Fotos, 8°, gebundene Ausgabe ISBN: 3327006709sehr gut erhalt.saub.Ex., Orig.-SU berieben u.randrissig, saub.Leinen-Einband m.goldgeprägt. Rücken, Papier etw.nachgedunkelt; *z.Inhalt a.d. Buch: Im Prozeß vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf 1975 verweigerten Christel und Günter Guillaume jegliche Aussage. Gericht und Staatsanwaltschaft blieben auf Indizien angewiesen, auf Halbwahrheiten, Unterstellungen und Verleumdungen, wobei sie sich oft mehr oder minder unkompetenter Zeugen und Sachverständiger bedienten. Jetzt mit dem Abstand der Jahre, der eine vorurteilsfreie Sicht ermöglicht, meldet sich Günter Guillaume zu Wort. Er, über dessen angeblichen Tod die BRD-Presse 1987 berichtet hat, reicht nunmehr seine Aussage nach. Der ehemalige DDR-Kundschafter gibt Auskunft über sein Erleben und Schicksal, er blickt zurück auf Freund und Feind und lüftet so manches streng gehütete Geheimnis, dem der Gegener vergeblich auf der Spur war. Aus dieser dramat. Konstellation leitet sich die Struktur des Berichts und der Duktus des Erzählens ab. Jedem der 21 Abschnitte, in denen der Chronist jeweils eine entscheidende Etappe seiner Entwicklung und Täötigkeit beschreibt, wird authentisches Material vorangestellt. Bis auf den Anfang, der mitten in ein spannendes Kapitel der Kundschaftertätigkeit hineinspringt, folgen die Abschnitte der Chronologie der Ereignisse. Kapitel: Vorbemerkung; 1.Das Versteck; 2.Die Probe; 3.Der Entschluß; 4.Die Brücke; 5.Der Absprung; 6.Die Leitstelle; 7.Die SPD; 8.Der Durchmarsch; 9.Der Umbruch; 10.Der Pate; 11.Die Sicherheitsüberprüfung; 12.Das Kanzleramt; 13.Die Ablösung; 14.Der Kanzlerzug; 15.Der Referent; 16.Die "K-Akten"; 17.Die Sternstunde; 18.Die Observation; 19.Das Verhör; 20.Die Haft; 21.Die Heimkehr.* Schlagworte: Guillaume, Günter; OibE, MfS, DDR, BRD, SPD, Bundeskanzleramt, Willy Bandt, Spionage, Guillaume-Affäre,<br>Bestell-Nr.: 10317<br>Preis: 14,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Aussage-Protokolliert-von-Guenter-Karau-Guillaume-Guenter-3327006709,76523887-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Aussage-Protokolliert-von-Guenter-Karau-Guillaume-Guenter-3327006709,76523887-buch<![CDATA[Der Volkssturm. Bestandteil des totalen Kriegseinsatzes der deutschen Bevölkerung 1944/45]]>https://www.buchfreund.de/Der-Volkssturm-Bestandteil-des-totalen-Kriegseinsatzes-der-deutschen-Bevoelkerung-1944-45-Mammach-Klaus,76337525-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10252.jpg" title="Der Volkssturm."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10252_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Mammach, Klaus: Der Volkssturm. Bestandteil des totalen Kriegseinsatzes der deutschen Bevölkerung 1944/45 1.Aufl., Akademie-Verlag, Berlin, 1981. 215 S., 22 Abb., 24 Dokumente 8°, gebundene Ausgabegut erhalt. Ex., Einband etwas lädiert, Vorsatz m. Besitzstempel, ansonst. sehr sauberes Ex., *z.Inhalt a.d. Buch: Kap.1 Totaler Kriegseinsatz im zweiten halbjahr 1944, Kap.2 Bildung d. Volkssturms, Kap.3 1945-Dem Ende entgegen, Kap.4 Der Volkssturm i.d. letzten Phase d. Krieges, Kap.5 Die dt. antifaschist. Widerstandsbewegung u.d. Volkssturm, Kap.6 Bilanz; umfangr. Anhang m. Anmerkungen, Dokumenten u. Register.* Schlagworte: 2. Weltkrieg, deutsche Geschichte,<br>Bestell-Nr.: 10252<br>Preis: 8,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Volkssturm-Bestandteil-des-totalen-Kriegseinsatzes-der-deutschen-Bevoelkerung-1944-45-Mammach-Klaus,76337525-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Der-Volkssturm-Bestandteil-des-totalen-Kriegseinsatzes-der-deutschen-Bevoelkerung-1944-45-Mammach-Klaus,76337525-buch<![CDATA[Das war´s. Noch lange nicht!]]>https://www.buchfreund.de/Das-war-s-Noch-lange-nicht-Gysi-Gregor-3612263838,80004727-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10482.jpg" title="Das war´s. Noch lange nicht!"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10482_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Gysi, Gregor: Das war´s. Noch lange nicht! 1.Aufl., ECON Taschenbuch Verlag, Düsseldorf, 1997. 336 S., 8 S. s/w-Bildtafeln, Kl.-8°, Taschenbuch ISBN: 3612263838gut erhalt.saub.Ex. Deckel an oberer Ecke geknickt, Papier etwas gebräunt; *z.Inhalt a.d.Buch: Gregor Gysis Werdegang ist lebendige deutsche Vergangenheitsbewältigung. Der Mann, an dem sich die Geister scheiden, erzählt von seinen Jahren als Anwalt in der DDR, von der turbulenten Zeit seit 1989, in der er sich plötzlich als Vorsitzender der PDS wiederfand, von seinen Erfahrungen mit der deutschen Einheit und Begegnungen mit den Mächtigen der Weltpolitik. Dabei gibt Gysi auch Persönliches preis, offenbart seine Hoffnungen und Ängste. Und nie läßt er es an der Portion Humor fehlen, für den ihn alle schätzen. 1.Ein "Freitagskind" vom Jahrgang 48; 2.Rinderzüchter und Jurist; 3.Mandanten, Richter, Staatsanwälte; 4.Der Westen rückt näher; 5.Tempel und Mauern stürzen ein; 6."Gregor, komm nach Vorn, wir brauchen dich!"; 7."Die Lage ist aussichtslos, natürlich..."; 8.Von der SED zur PDS; 9.Das letzte Parlament der DDR; 10.Vertane Chancen; 11."Die Partei, das Geld und die Stasi"; 12.Der Rücktritt; 13.Von "Siegern" und "Verlierern" der Geschichte; 14.Linksfront, Volksfront, rote Socken; Rede in der Bundestagsdebatte über die Erklärung der Bundesregierung zum Krieg am Golf, 17.Jan.1991; Rede in der Bundestagsdebatte über die Asylpolitik, 23.Mai 1993; "Ich kandidiere nicht erneut für den Vorsitz" - Brief an die Mitglieder des Bundesvorstandes und des Bundesparteirates der PDS, 30.Nov.1992; Stellungnahme vom 9.Aug.1995 hinsichtlich der vom Bundesbeauftragten für die Unterlagen d.Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR überreichten gutachterlichen Stellungnahme vom 26.Mai 1995 nebst Anlagen* Schlagworte: Gysi, Gregor; Vorsitzender d. PDS, DDR, BRD, Persönliches, "Wende"-Zeit<br>Bestell-Nr.: 10482<br>Preis: 7,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-war-s-Noch-lange-nicht-Gysi-Gregor-3612263838,80004727-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Das-war-s-Noch-lange-nicht-Gysi-Gregor-3612263838,80004727-buch<![CDATA[Deutsche Geschichte in Geschichten. Hrsgg. von Klaus Ziermann.]]>https://www.buchfreund.de/Deutsche-Geschichte-in-Geschichten-Hrsgg-von-Klaus-Ziermann-Engelmann-Bernt-3373003903,81404024-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10605.jpg" title="Deutsche Geschichte in Geschichten."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10605_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Engelmann, Bernt: Deutsche Geschichte in Geschichten. Hrsgg. von Klaus Ziermann. 1.Aufl., Verlag der Nation, Berlin,, 1990. 320 S., 8°, gebundene Ausgabe, ISBN: 3373003903sehr gut erhalt.Ex. m. Orig.-SU; SU an Rändern leicht eingerissen, Leinen, Besitzstempel auf Vorsatz; *z.Inhalt a.d. Buch: Statt einer Einleitung - Eine neue Perspektive oder wie Geschichte interesant werden kann. Teil.I Von Deutschlands "guten, alten Zeiten" - "So schnell schießen die Preußen nicht!"; Berlin wird ein Begriff; Die Wassermühle des Müllers Arnold und die "größten Spitzbuben, die in der Welt sind"; Ein Reich, ein Kaiser, ein Krupp; Damals, damals...; Eine Märchenhochzeit; "Die Liebe, die Liebe..."; Die "goldenen Zwanziger". Teil.II Geschichten von o wie oben - Ladies Fürst; "Fugger? Fürscht? Nie gehört!"; Wer das "Wirtschaftswunder" ersann; Wohlstand schickt sich nicht für alle; "Sie können sich gratulieren: Ich habe den Posten angenommen!"; "Man sollte Ihnen ein Denkmal setzen". Teil.III Wie wir wurden, was wir sind - Ging unser Mittelalter schon zu Ende? Bauernerhebungen; Feuer am Horizont; Weberaufstand; Trotz Verbot-im unaufhaltsamen Vormarsch; Was einschlug und populär wurde; Ein folgenschwerer Weihnachtsbrief; Warten auf Befreiung; Fazit 1977; Nachwort, Quellennachweis.*<br>Bestell-Nr.: 10605<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Deutsche-Geschichte-in-Geschichten-Hrsgg-von-Klaus-Ziermann-Engelmann-Bernt-3373003903,81404024-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Deutsche-Geschichte-in-Geschichten-Hrsgg-von-Klaus-Ziermann-Engelmann-Bernt-3373003903,81404024-buch<![CDATA[Von Bismarck zu Hitler. Ein Rückblick.]]>https://www.buchfreund.de/Von-Bismarck-zu-Hitler-Ein-Rueckblick-Haffner-Sebastian-3426040085,81404025-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10603.jpg" title="Von Bismarck zu Hitler."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10603_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Haffner, Sebastian: Von Bismarck zu Hitler. Ein Rückblick. 1.Aufl., Knaur Verlag, München,, 1989. 330 S., Kl.-8°, Taschenbuch, ISBN: 3426040085mäßig erhalt.Ex, Besitzstempel auf Innendeckel, Textmarkier.m.gelb.Marker, Einband etwas lädiert; *z.Inhalt a.d. Buch: Einleitung; Entstehung des Deutschen Reiches; Bismarckzeit; Kaiserzeit; Erster Weltkrieg; 1918; Weimar und Versailles; Hindenburgzeit; Hitlerzeit; Zweiter Weltkrieg, Nachgeschichte des Deutschen Reiches; Nahbemerkungen und Danksagung; Nachwort 1990.* Schlagworte: Deutschland, Deutsches Reich,<br>Bestell-Nr.: 10603<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Von-Bismarck-zu-Hitler-Ein-Rueckblick-Haffner-Sebastian-3426040085,81404025-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Von-Bismarck-zu-Hitler-Ein-Rueckblick-Haffner-Sebastian-3426040085,81404025-buch<![CDATA[Die deutsche Geschichte geht weiter.]]>https://www.buchfreund.de/Die-deutsche-Geschichte-geht-weiter-Weizsaecker-Richard-von-3886800849,81404026-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10604.jpg" title="Die deutsche Geschichte geht weiter."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10604_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Weizsäcker, Richard von: Die deutsche Geschichte geht weiter. 1.Aufl., Deutscher Taschenbuch Verlag, München,, 1985. 295 S., Kl.-8°, Taschenbuch, ISBN: 3886800849sehr gut erhalt.saub.Ex., Besitzstempel auf Vorsatz, Papier etwas nachgedunkelt; *z.Inhalt a.d. Buch: Sachlich und nüchtern, ohne falsches Pathos und ohne Feindbild analysiert Weizsäcker grundsätzliche Probleme in der Politik und zeigt, wie gerade in Zukunft polit. und moral. Denken notwendig miteinander verknüpft werden müssen. Schon lange vor der Neubelebung der natinalen Frage stand im Mittelpunkt von Weizsäckers polit. Denken das Geschick des westlichen und des östlichen Deutschland. Er hält daran fest, daß auch nach dem Untergang des Nationalstaates die geopolit. Lage der Deutschen unverändert ist, nur daß an die Stelle der früheren Flügelmächte Europas nun die Supermächte und ihr globaler Anspruch getreten sind. Schlüssig und gleichzeitig provokativ legt er dar, daß die Teilung nicht das letzte Wort der Geschichte auf die polit. Struktur Zentraleuropas sein kann: Die Mitte des Landes und des Kontinents darf nicht die Grenze sein. Die zwanzig Aufsätze dieses Bandes bilden eine innere Einheit. Sie sind gekennzeichnet vom Konservatismus christlicher Prägung; aber ohne dessen oft störende Enge zeugen sie von erstaunlicher Liberalität. Richard von Weizsäckers Perspektiven gehen weit über das polit. Tagesgeschehen hinaus.* Schlagworte: deutsche Teilung, Deutschlandpolitik, Europa<br>Bestell-Nr.: 10604<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-deutsche-Geschichte-geht-weiter-Weizsaecker-Richard-von-3886800849,81404026-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Die-deutsche-Geschichte-geht-weiter-Weizsaecker-Richard-von-3886800849,81404026-buch<![CDATA[Hitlers Spionagegenerale sagen aus. Ein Dokumentarbericht über Aufbau, Struktur u. Operationen d. OKW-Geheimdienstamtes. Ausland/Abwehr mit einer Chronologie seiner Einsätze v. 1933 bis 1944.]]>https://www.buchfreund.de/Hitlers-Spionagegenerale-sagen-aus-Ein-Dokumentarbericht-ueber-Aufbau-Struktur-u-Operationen-d-OKW-Geheimdienstamtes-Ausland-Abwehr-mit-einer-Chronologie-seiner-Einsaetze-v-1933-bis-1944-Mader-Julius,74820989-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10143.jpg" title="Hitlers Spionagegenerale sagen aus."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10143_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Mader, Julius: Hitlers Spionagegenerale sagen aus. Ein Dokumentarbericht über Aufbau, Struktur u. Operationen d. OKW-Geheimdienstamtes. Ausland/Abwehr mit einer Chronologie seiner Einsätze v. 1933 bis 1944. 3. Aufl., Verlag der Nation, Berlin, 1971. 475 S.,zahlr. Fotos, 8°, Leinengut erhaltenes sauberes Ex. m. Orig.-SU, SU randrissig, Papier altersbedingt gebräunt; *z. Inhalt: Kap.1 Die Abwehr, die dem Angriff dient, Kap.2 Das Spionage-As gestand, Kap.3 Adliger Diversantenführer im Zeugenstand, Kap.4 Hitlers Sabotageoberst in Zivil gestellt, Kap.5 Zeugnisse a.d. Reich d. Panzerschränke, Kap.6 Als d. "Abwehr"-Stern sank, Kap.7 Die verschwundenen Tagebücher, Chronologie d. wichtigsten Spionage- u. Sabotageoperationen d. milit. Geheimdienstes Hitlerdeutschlands von 1933 bis 1944, Anmerkungen, Der strukturelle Aufbau d. OKW-Amtes Ausland/Abwehr (Kriegsspitzengliederung), Namenregister, geograph. Register. Schlagworte: Nazideutschland, Spionage, Wehrmacht, Geheimdinst<br>Bestell-Nr.: 10143<br>Preis: 9,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Hitlers-Spionagegenerale-sagen-aus-Ein-Dokumentarbericht-ueber-Aufbau-Struktur-u-Operationen-d-OKW-Geheimdienstamtes-Ausland-Abwehr-mit-einer-Chronologie-seiner-Einsaetze-v-1933-bis-1944-Mader-Julius,74820989-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Hitlers-Spionagegenerale-sagen-aus-Ein-Dokumentarbericht-ueber-Aufbau-Struktur-u-Operationen-d-OKW-Geheimdienstamtes-Ausland-Abwehr-mit-einer-Chronologie-seiner-Einsaetze-v-1933-bis-1944-Mader-Julius,74820989-buch<![CDATA[Nach Hitler. Nach Honecker. Zum Streit der Deutschen um die eigene Vergangenheit.]]>https://www.buchfreund.de/Nach-Hitler-Nach-Honecker-Zum-Streit-der-Deutschen-um-die-eigene-Vergangenheit-Elm-Ludwig-3320017616,80124808-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10493.jpg" title="Nach Hitler. Nach Honecker."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10493_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Elm, Ludwig: Nach Hitler. Nach Honecker. Zum Streit der Deutschen um die eigene Vergangenheit. 1.Aufl., Dietz Verlag Berlin, 1991. 208 S., 8°, Broschiert ISBN: 3320017616Sehr gut erhalt.festes Ex., Besitzstempel auf Vorsatz, Papier gedunkelt, sonst einwandfrei; *z.Inhalt a.d.Buch: Der Umbruch im Herbst 1989, das plötzliche Ende der DDR und die Entstehung eines größeren deutschen Staates am 3. Oktober 1990 haben intensive Kontroversen um die Geschichte der Deutschen seit 1871 und insbesondere in diesem Jh. ausgelöst. Dabei kehren Vergleiche zwischen den radikalen Zäsuren von 1945 und 1989/90 in äußerst unterschiedlichen Sichtweisen immer wieder. Die Erörterung erfaßt alle Gebiete des gesellschaftlichen Lebens. Sie berührt Grundfragen des geschichtl., sozialen u. polit. Selbstverständnisses des vereinten Deutschlands und seiner Bürger. Ihre Resultate münden in die polit. Kultur dieses Landes und in die Gestaltung seines Verhältnisses zu Europa und der Welt. Die vorliegende Studie ist als Diskussionsbeitrag in diesem Diskurs konzipiert, der über die dt. Grenzen hinausreicht und Widerhall findet. Im Mittelpunkt stehen vergleichende Betrachtungen zur subjektiven Bewältigung von Vergangenem durch die Deutschen und Überlegungen zu aktuellen Totalitarismusauffassungen, zur Beurteilung des "realen Sozialismus" und zum Spannungsverhältnis von Politik und Moral. Einleitung. 1945 und 1989/90-zeitgeschichtl. Zäsuren im Vergleich. Geschichte, Politik und Moral oder Die Schuldfrage. Kontinuität und Restauration: Versuch der Verdrängung 1.Exkurs: Justiz und Rechtswissenschaft 2. Exkurs: Hochschule, Wissenschaft und Medizin. Die DDR als Unperson der Geschichte-Vergeblicher Antifaschismus? Die Zukunft der dt. Vergangenheit. Litereatur- u. Personenverzeichnis.* Schlagworte: DDR, vereintes Deutschland, 1945, 1989/90, realer Sozialismus, Politik u. Moral<br>Bestell-Nr.: 10493<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Nach-Hitler-Nach-Honecker-Zum-Streit-der-Deutschen-um-die-eigene-Vergangenheit-Elm-Ludwig-3320017616,80124808-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Nach-Hitler-Nach-Honecker-Zum-Streit-der-Deutschen-um-die-eigene-Vergangenheit-Elm-Ludwig-3320017616,80124808-buch<![CDATA[Wolfgang Ullmann: "Ich werde nicht schweigen". Gespräche mit Wolfgang Ullmann.]]>https://www.buchfreund.de/Wolfgang-Ullmann-Ich-werde-nicht-schweigen-Gespraeche-mit-Wolfgang-Ullmann-Maleck-Bernhard-3320017535,80124810-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10496.jpg" title="Wolfgang Ullmann: "Ich werde nicht schweigen"."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10496_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Maleck, Bernhard: Wolfgang Ullmann: "Ich werde nicht schweigen". Gespräche mit Wolfgang Ullmann. 1.Aufl., Dietz Verlag Berlin, 1991. 141 S., Kl.-8°, Taschenbuch ISBN: 3320017535sehr gut erhalt.festes Ex., Besitzstempel auf Innendeckel, ansonst.neuwertig; *z.Inhalt a.d. Buch: Der vorliegende Band enthält eine Reihe von mehreren Gesprächen, die der Autor mit Wolfgang Ullmann von September 1990 bis Januar 1991 führte. Das war die Zeit des uknmittelbar bevorstehenden Vollzugs der staatlichen Einheit bis nach den ersten gesamtdeutschen Wahlen am 2.Dezember 1990 und dem Beginn des großen Krieges am Golf. Die Themen der GEspräche sind weit gespannt. Sie beschränken sich nicht auf deutsche Fragen, auch wenn diese einen großen Raum einnehmen. Es ging nicht in erster Linie um die Geschichte, aber auch darum, was sich aus der gemeinsamen deutschen Geschichte und der getrennten Geschichte der beiden deutschen Staaten an Aufgaben für die Gestaltung der dt. Einheit eergegen und für die Stellung und Verantwortung Deutschlands in der Welt. Es ging darum, wie solche Verhältnisse in diesem nun entstandenen Staat gestaltet werden könenn, daß von Deutschland nur noch Frieden, demokratische Impulse und Verständigung mit allen anderen Völkern ausgehen und denen geholfen wird, die Hilfe benötigen.* Schlagworte: DDR, BRD, staatliche Einheit, Verantwortung, Frieden,<br>Bestell-Nr.: 10496<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Wolfgang-Ullmann-Ich-werde-nicht-schweigen-Gespraeche-mit-Wolfgang-Ullmann-Maleck-Bernhard-3320017535,80124810-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Wolfgang-Ullmann-Ich-werde-nicht-schweigen-Gespraeche-mit-Wolfgang-Ullmann-Maleck-Bernhard-3320017535,80124810-buch<![CDATA[Deutschlands politische Kultur.]]>https://www.buchfreund.de/Deutschlands-politische-Kultur-Sontheimer-Kurt-3492112897,80124812-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10501.jpg" title="Deutschlands politische Kultur."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10501_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Sontheimer, Kurt: Deutschlands politische Kultur. 1.Aufl., Verlag Pieper, München Zürich,, 1990. 190 S., Serie Piper Bd. 1289, Kl.-8°, Taschenbuch ISBN: 3492112897sehr gut erhalt.festes Ex., Besitzstempel auf Innnendeckel; ansonst. neuwertig; *z.Inhalt a.d. Buch: Der Politikwissenschftler und Publizist Kurt Sontheimer zeichnet vor dem Hintergrund der aktuellen deutsch-deutschen Entwicklung ein aufschlußreiches Bild der polit. Kultur in Deutschland. Außerdem diskutiert er Eigenheiten und Probleme des polit. Selbstverständnisses der Deutschen. Ziel des Buches ist es herauszuarbeiten, was für die polit. Kultur in Deutschland der Vorkriegszeit typisch war, wie sich nach der Teilung Deutschlands zwei unterschiedliche politische Kulturen in der Bundesrepublik und in der DDR entwickelt haben und welche Perspektiven es für eine gemeinsame polit. Kultur im künftigen Deutschland gibt. I.Was ist Politische Kultur. II.Die Politische Kultur der Bundesrepublik. III.Die Politische Kultur der DDR. IV.Politische Kultur der Vorkriegszeit. V.Instanzen Politischer Kultur. VI."Fehlt den Deutschen was?" - Kommentar zur Politischen Kultur. VII.Brauchen die Deutschen noch eine Revolution? Kurt Sontheimer, Jg.1928, Studium der Soziologie, Geschichte und Politikwissenschaft in Freiburg/Brsg., Erlangen, USA und Paris. Promotion 1953, Habil.1960, 1962-1969 Professor f. Polit. Wissenschaft am Otto-Suhr-Institut der FU Berlin, seit 1969 Professor am Geschwister-Scholl-Institut für Polit. Wissenschaft der Universität München.* Schlagworte: DDR, BRD, Wiedervereinigung, Vorkriegszeit, politische Kultur<br>Bestell-Nr.: 10501<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Deutschlands-politische-Kultur-Sontheimer-Kurt-3492112897,80124812-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Deutschlands-politische-Kultur-Sontheimer-Kurt-3492112897,80124812-buch<![CDATA[Berlin-Bonn-Berlin. Deutsche Geschichte seit 1945.]]>https://www.buchfreund.de/Berlin-Bonn-Berlin-Deutsche-Geschichte-seit-1945-Fuelberth-Georg-389438168X,81347990-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10598.jpg" title="Berlin-Bonn-Berlin."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10598_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Fülberth, Georg: Berlin-Bonn-Berlin. Deutsche Geschichte seit 1945. 1.Aufl., PapyRossa Verlag, Köln,, 1999. 315 S., 8°, gebundene Ausgabe, ISBN: 389438168Xsehr gut erhalt.saub.Ex.; *z.Inhalt a.d. Buch: Georg Fülberth behandelt neben der Geschichte der Bundesrepublik als eigenen Strang auch die Geschichte der DDR. Prägnant arbeitet er die grundlegenden politischen und gesellschaftlichen Prozesse in beiden deutschen Staaten sowie im vereinigten Deutschland heraus. Sein konzentrierter Überblick ist zugleich ein Handbuch, das jene Punkte besonders hervorhebt, die auf dem Weg von der Katastrophe 1945 zur neuen Versuchung seit 1990 entscheidend waren. I.Eine neue Fassung der "Deutschen Frage"; II.Von den westlichen Besatzungszonen zur Bundesrepublik Deutschland 1945-1949; III.Von der sowjetischen Besatzungszone (SBZ) zur Deutschen Demokratischen Republik (DDR) 1945-1949; IV.Die Bundesrepublik 1945-1955: Wiederbewaffnung und Befestigung der Restauration; V.Die DDR 1949-1961: Sozialismus-Versuch und Abschließung; VI.Die Bundesrepublik 1955-1963: Ökonomische Dynamik, sozialpolitischer Ausbau, außenpolitische Stagnation; VII.Die DDR 1961-1971: Zeitweilige Konsolidierung; VIII.Die Bundesrepublik 1962-1969: Problemdruck, Reformstau und Suche nach neuen Wegen; IX.Die Bundesrepublik 1969-1974: Bewegungsphase der sozialliberalen Koalition; X.Die DDR 1971-1975: Sozialpolitische Offensive und internationale Anerkennung; XI.Die Bundesrepubli, 1974-1982: Stagnation und Scheitern der sozialliberalen Koalition; XII.Die DDR 1975-1985: Verschuldung und Abstieg; XIII. Kapitalistischer Aufschwung in der Bundesrepublik (1982-1989); XIV. Die Schlußkrise der DDR (1985-1989); XV.Die Wiedervereinigung (1989/90); XVI.Neubeginn eines Nationalstaats, Europäische Integration, Herausforderung des Sozialstaats (1990-1998); XVII.Vorläufige Schlußbemerkung. Zeittafel. Georg Fülberth, Jg. 1939, Prof. für Politikwissenschaft an der Universität Marburg.* Schlagworte: DDR, BRD, Geschichte, deutsch-deutsche Vereinigung<br>Bestell-Nr.: 10598<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Berlin-Bonn-Berlin-Deutsche-Geschichte-seit-1945-Fuelberth-Georg-389438168X,81347990-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Berlin-Bonn-Berlin-Deutsche-Geschichte-seit-1945-Fuelberth-Georg-389438168X,81347990-buch<![CDATA[Die Staufer und ihre Zeit. Leben im Hochmittelalter.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Staufer-und-ihre-Zeit-Leben-im-Hochmittelalter-Grossbongardt-Annette-und-Dietmar-Pieper-Hrsg-9783442157426,81347991-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10599.jpg" title="Die Staufer und ihre Zeit."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10599_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Großbongardt, Annette und Dietmar Pieper (Hrsg): Die Staufer und ihre Zeit. Leben im Hochmittelalter. 1.Aufl., Goldmann Verlag, München,, 2012. 303 S., 8°, Taschenbuch, ISBN: 9783442157426sehr gut erhalt.Ex.; *z.Inhalt a.d. Buch: 130 Jahre lang herrschten die Könige und Kaiser der Staufer - von 1138 bis 1268. Ein Mythos sind sie bis heute, allen voran die charismatischen Kaisergestalten Friedrich I. Barbarossa und Friedrich II., dessen Reich sich von der Ostsee bis nach Sizilien erstreckte. Die Zeit der Staufer, das Hochmittelalter, war zugleich die Blütezeit der Burgen und des Rittertums, Handel und Städtebau boomten. Überragende Persönlichkeiten wie Hildegard von Bingen und Franz von Assisi nahmen Einfluß auf Glauben und Politik, Dichter schrieben geniale Werke wie den "Parzival". Häufig jedoch war der Alltag geprägt von harten Konflikten: Papst und Kaiser, König und Fürsten rangen um die Macht im Reich. SPIEGEL-Autoren und renommierte Mediävisten geben Einblick in diese bewegte Epoche. Sie porträtieren die staufischen Herrscher, zeigen, wie deren Untertanen lebten, und legen dar, warum die aus dem Schwäbischen stammende Staufer-Dynastie wie kein anderes deutsches Herrschergeschlecht zur Legende wurde.* Schlagworte: Stauferzeit, Hochmittelalter,<br>Bestell-Nr.: 10599<br>Preis: 8,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Staufer-und-ihre-Zeit-Leben-im-Hochmittelalter-Grossbongardt-Annette-und-Dietmar-Pieper-Hrsg-9783442157426,81347991-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Staufer-und-ihre-Zeit-Leben-im-Hochmittelalter-Grossbongardt-Annette-und-Dietmar-Pieper-Hrsg-9783442157426,81347991-buch<![CDATA[Volksentscheide in Sachsen und Hessen 1946 und die weitere Auseinandersetzung um die Überführung von Schlüsselindustrien in Gemeineigentum. Volksfront und Regierungsbeteiligung von Sozialisten - Geschichtliches und Aktuelles.]]>https://www.buchfreund.de/Volksentscheide-in-Sachsen-und-Hessen-1946-und-die-weitere-Auseinandersetzung-um-die-Ueberfuehrung-von-Schluesselindustrien-in-Gemeineigentum-Volksfront-und-Regierungsbeteiligung-von-Sozialisten-Gesch,75869593-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10225.jpg" title="Volksentscheide in Sachsen und Hessen 1946 und die weitere Auseinandersetzung um die Überführung von Schlüsselindustrien in Gemeineigentum. Volksfront und Regierungsbeteiligung von Sozialisten - Geschichtliches und Aktuelles."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10225_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Marx-Engels-Stiftung (Hrsg.): Volksentscheide in Sachsen und Hessen 1946 und die weitere Auseinandersetzung um die Überführung von Schlüsselindustrien in Gemeineigentum. Volksfront und Regierungsbeteiligung von Sozialisten - Geschichtliches und Aktuelles. 1.Aufl., Bd.28 d. Schriftenreihe Pahl-Rugenstein Verlag Nachfolger, Bonn, 1997. 335 S., 8°, Broschiert ISBN: 3891442386Sehr gut erhaltenes sauberes Ex., Einband m. leicht.Lagerspuren, sonst neuwertig; *z.Inhalt: Die Publikation umfaßt die Beiträge der 8. u. 9.Konferenz zur Geschichtsforschung, die der Marxist. Arbeitskreis z Geschichte d. dt. Arbeiterbewegung bei der histor. Kommission d. PDS, die Geschichtskommission d. DKP u. d. Marx-Engels-Stiftung e.V. Wuppertal gemeinsam veranstalteten. Sie enthäölt u.a. Beiträge v. Horst Schneider, Harri Czepuck, Hans-Joachim Krusch, Hans Maur, Herbert Mayer, Werner Ruch, Erich Selbmann, Harald Neubert, Uwe-Jens Heuer, Gerhard Feldbauer, Gerhard Fischer, Heinz Karl, Fritz Teppich. Schlagworte: Volksentscheide in Sachsen und Hessen 1946, Volksfront, Linke und Regierungsbeteiligung,<br>Bestell-Nr.: 10225<br>Preis: 14,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Volksentscheide-in-Sachsen-und-Hessen-1946-und-die-weitere-Auseinandersetzung-um-die-Ueberfuehrung-von-Schluesselindustrien-in-Gemeineigentum-Volksfront-und-Regierungsbeteiligung-von-Sozialisten-Gesch,75869593-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Volksentscheide-in-Sachsen-und-Hessen-1946-und-die-weitere-Auseinandersetzung-um-die-Ueberfuehrung-von-Schluesselindustrien-in-Gemeineigentum-Volksfront-und-Regierungsbeteiligung-von-Sozialisten-Gesch,75869593-buch<![CDATA[Ein Volk am Pranger? Die Deutschen auf der Suche nach einer neuen politischen Kultur.]]>https://www.buchfreund.de/Ein-Volk-am-Pranger-Die-Deutschen-auf-der-Suche-nach-einer-neuen-politischen-Kultur-Schoenherr-Albrecht-Hrsg-3746601215,77642137-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10467.jpg" title="Ein Volk am Pranger?"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10467_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schönherr, Albrecht (Hrsg.): Ein Volk am Pranger? Die Deutschen auf der Suche nach einer neuen politischen Kultur. 1.Aufl., Aufbau Taschenbuch Verlag, Berlin, 1992. 194 S., 8°, Taschenbuch ISBN: 3746601215sehr gut erhalt.Ex., Besitzerstempel auf Deckelinnenseite, Textmarkierungen mit gelb.Marker; *z. Inhalt a.d. Buch: Die heute und in Zukunft notwendige "Aufarbeitung der Vergangenheit" darf nicht wieder ein Schlag ins Wasser werden, geschweige denn das Gegenteil des gewünschten Erfolges bringen: Selbstrechtfertigung statt Selbstkritik. (Albrecht Schönherr). Im Disput über den Umgang mit der jüngsten deutsch-deutschen Geschichte und das Für und Wider eines politischen Tribunals sind in diesem Buch Beiträge von Albrecht Schönherr, Wolfgang Thierse, Friedrich Schorlemmer, Wolfgang Ullmann, Rainer Land, Jutta Wachowiak, Volker Braun, Rolf Henrich, Martin Ziegler, Robert Leicht, Frank Hörnigk, Christof Ziemer, Bärbel Bohley, Günter Kunert, Martin Ahrends, Michael Brie, Horst Henrichs, Hans-Jochen Vogel, Detlev Claussen, Heinrich Albertz, Michael Wolffsohn, Richard Schröder und Richard von Weizsäcker enhalten.* Schlagworte: DDR, BRD, deutsche Vereinigung, Aufarbeitung der Geschichte, politisches Tribunal,<br>Bestell-Nr.: 10467<br>Preis: 8,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ein-Volk-am-Pranger-Die-Deutschen-auf-der-Suche-nach-einer-neuen-politischen-Kultur-Schoenherr-Albrecht-Hrsg-3746601215,77642137-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Ein-Volk-am-Pranger-Die-Deutschen-auf-der-Suche-nach-einer-neuen-politischen-Kultur-Schoenherr-Albrecht-Hrsg-3746601215,77642137-buch<![CDATA[Ernst Schneller. Lebensbild eines Revolutionärs.]]>https://www.buchfreund.de/Ernst-Schneller-Lebensbild-eines-Revolutionaers-Kiessling-Wolfgang,75869594-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10229.jpg" title="Ernst Schneller. Lebensbild eines Revolutionärs."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10229_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Kießling, Wolfgang: Ernst Schneller. Lebensbild eines Revolutionärs. 1.Aufl.,Hrsg. Institut f. Marxismus-Leninismus beim ZK der SED, Dietz Verlag, Berlin, 1960. 243 S., 4 s/w-Fotos, 8°, Leinengut erhaltenes Ex. ohne SU, Seiten altersbed. gebräunt, einige Bleistift-Markier., Bibliothekseintrag, Porträt auf Vorsatz; *z.Inhalt: Kindheit u. Jugend; Soldat u. Offizier; Schüler u. Lehrer d. erzgebirg. Arbeiter; Märztage 1921; Parteiarbeiter u. Erzieher; revolutionärer Pädagoge; an d. Spitze d. proletar. Hundertschaften; im Kampf f.d. rev. Massenpartei; Krieg d. imperialist. Kriege; am Vorabend d. Faschismus; Überzeugungen gelten nicht nur f. glückl. Tage, der Kommunismus aber wird leben und auch siegen; biographische Daten.* Schlagworte: Schneller, Ernst; Biographie, Kommunist, Antifaschismus<br>Bestell-Nr.: 10229<br>Preis: 8,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ernst-Schneller-Lebensbild-eines-Revolutionaers-Kiessling-Wolfgang,75869594-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Ernst-Schneller-Lebensbild-eines-Revolutionaers-Kiessling-Wolfgang,75869594-buch<![CDATA[Das Potsdamer Abkommen. Dokumentensammlung. Hrsg: Historische Gedenkstätte des Potsdamer Abkommens Cecilienhof,Potsdam, Vorwort v. Prof. Dr. Stefan Doernberg,]]>https://www.buchfreund.de/Das-Potsdamer-Abkommen-Dokumentensammlung-Hrsg-Historische-Gedenkstaette-des-Potsdamer-Abkommens-Cecilienhof-Potsdam-Vorwort-v-Prof-Dr-Stefan-Doernberg,74816419-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10133.jpg" title="Das Potsdamer Abkommen. Dokumentensammlung. Hrsg: Historische Gedenkstätte des Potsdamer Abkommens Cecilienhof,Potsdam,"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10133_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Potsdamer Abkommen Das Potsdamer Abkommen. Dokumentensammlung. Hrsg: Historische Gedenkstätte des Potsdamer Abkommens Cecilienhof,Potsdam, Vorwort v. Prof. Dr. Stefan Doernberg, 4. durchgesehene Aufl., Staatsverlag der DDR, Berlin,, 1984. 285 S., 8°, Hardcover/Pappeinbandgut erhaltenes sauberes Ex., Kanten leicht bestoßen, Besitzstempel auf Vorsatz, z.Inhalt: Die vorliegende Dokumentation z. Potsdamer Abkommen u. zu den damit verbund. Festlegungen u. Vereinbarungen d. Antihitlerkoalition kozentriert sich im wesentlichen auf Dokumente z. Politik d. Antihitlerkoalition i .d. Jahren 1945 bis 1948. Sie enthält u.a. die i.d. sowjet. Dokumentensammlung "Teheran, Jalta, Potsdam" 1967 veröffentl. Niederschrift d. sowjet. Delegation v.d. Verhandlungen a.d. Potsdamer Konferenz. Der Band enthält auch Dokumente z. Krim-Konferenz (Jalta), Gesetze u. Direktiven des Kontrollrats sowie einseitige Erklärungen u. Noten d. UdSSR u. DDR. Schlagworte: 2. Weltkrieg, Potsdamer Abkommen, Antihitlerkoalition<br>Bestell-Nr.: 10133<br>Preis: 9,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-Potsdamer-Abkommen-Dokumentensammlung-Hrsg-Historische-Gedenkstaette-des-Potsdamer-Abkommens-Cecilienhof-Potsdam-Vorwort-v-Prof-Dr-Stefan-Doernberg,74816419-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Das-Potsdamer-Abkommen-Dokumentensammlung-Hrsg-Historische-Gedenkstaette-des-Potsdamer-Abkommens-Cecilienhof-Potsdam-Vorwort-v-Prof-Dr-Stefan-Doernberg,74816419-buch<![CDATA[Deutschland. Große Sowjet-Enzyklopädie. Reihe Länder der Erde. Hrsg. d. Übersetzung: Jürgen Kuczynski u. Wolfgang Steinitz.]]>https://www.buchfreund.de/Deutschland-Grosse-Sowjet-Enzyklopaedie-Reihe-Laender-der-Erde-Hrsg-d-Uebersetzung-Juergen-Kuczynski-u-Wolfgang-Steinitz,74816420-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10138.jpg" title="Deutschland. Große Sowjet-Enzyklopädie. Reihe Länder der Erde."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10138_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Deutschland Deutschland. Große Sowjet-Enzyklopädie. Reihe Länder der Erde. Hrsg. d. Übersetzung: Jürgen Kuczynski u. Wolfgang Steinitz. 2. Aufl. d. Übersetzung 1953. 422 S., zahlr. s/w-Fotos u. Karten, 2 Faltkarten, 8°, gebundene Ausgabe,Einband blaues Kunst-Halbleder m. hellblauen Pappdeckeln, Deckel berieben, Kanten u.Ecken lädiert, Vorsatz abgetrennt, 4 S. m. farb. Anstrichen, ansonst. sehr gutes sauberes Ex.; z. Inhalt: 29 S. Zeittafel 843-9.4.1952, Gliederung phys.-geograph. Übersicht, Bevölkerung, ökonom.-geograph. Überblick, histor. Abriß, polit. Parteien, Nationale Front, FDJ, DFD, Gewerkschaften, Kulturbund, DSF, Presse u. Rundfunk, Gesundheitswesen, Volksbildung, Wissenschaften, Literatur, Bildende Kunst u. Architektur, Musik, Theater u. Film. Deutschland aus russ./sowjet. Sicht - Interessante Lektüre. Schlagworte: deutsche Geschichte, Sowjet-Enzyklopädie,<br>Bestell-Nr.: 10138<br>Preis: 18,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Deutschland-Grosse-Sowjet-Enzyklopaedie-Reihe-Laender-der-Erde-Hrsg-d-Uebersetzung-Juergen-Kuczynski-u-Wolfgang-Steinitz,74816420-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Deutschland-Grosse-Sowjet-Enzyklopaedie-Reihe-Laender-der-Erde-Hrsg-d-Uebersetzung-Juergen-Kuczynski-u-Wolfgang-Steinitz,74816420-buch<![CDATA[Zerstörte Illusionen. Meine ostdeutschen Jahre.]]>https://www.buchfreund.de/Zerstoerte-Illusionen-Meine-ostdeutschen-Jahre-Apel-Hans-3421054126,75008935-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10155.jpg" title="Zerstörte Illusionen. Meine ostdeutschen Jahre."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10155_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Apel, Hans: Zerstörte Illusionen. Meine ostdeutschen Jahre. 1.Aufl., DVA Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart München, 2000. 223 S., 8°, Hardcover/Pappeinband ISBN: 3421054126sehr gut erhaltenes, sauberes Ex. m. tadellosem ill. Orig.-SU, neuwertig; *z.Inhalt a.Klappentext: "Blühende Landschaften" hatte der Kanzler der Einheit versprochen. Die "industriellen Kerne" Ostdeutschlands sollten modernisiert und zu Zentren d. Wachstums werden. Die Schlüsselfunktionen kamen dabei den Chemie-, Stahl- u. Braunkohlenindustrien zu. Ihr Erhalt war von großem symbolischem Gewicht für den Vollzug d. Einheit. Hans Apel ging i.d. Osten. Er sollte dabei helfen, die Lausitzer Braunkohleindustrie f.d. internat. Markt konkurrenzfähig zu machen. Die Erwartungen waren auf allen Seiten hoch: Den Angestellten u. Kumpel ging es um ihre Arbeitsplätze, den westdeutschen Investoren um die Vorherrschaft a.d. erweiterten Markt u. um lukrative Unternehmensteile. Warum Hoffnungen und Illusionen auf allen Seiten zerstört werden mußten, erzählt Hans Apel in diesem Buch. Es ist eine Geschichte d. dt. Vereinigung u. ihres tlw. Scheiterns.* Schlagworte: deutsche Vereinigung, DDR-Wirtschaft, Treuhandanstalt, Lausitzer Braunkohleindustrie<br>Bestell-Nr.: 10155<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Zerstoerte-Illusionen-Meine-ostdeutschen-Jahre-Apel-Hans-3421054126,75008935-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Zerstoerte-Illusionen-Meine-ostdeutschen-Jahre-Apel-Hans-3421054126,75008935-buch<![CDATA[Deutschland. Der Abstieg eines Superstars.]]>https://www.buchfreund.de/Deutschland-Der-Abstieg-eines-Superstars-Steingart-Gabor-3492046150,75008936-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10157.jpg" title="Deutschland. Der Abstieg eines Superstars."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10157_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Steingart, Gabor: Deutschland. Der Abstieg eines Superstars. 12.Aufl., Piper Verlag, München, 2004. 303 S., Diagramme, 8°, Klappenbroschur, ISBN: 3492046150sehr gut erhaltenes, sauberes Ex., neuwertig, geringe Lagerspuren a. Einband; *z.Inhalt a.Klappentext: Nachdem der Soz. a. dt. Boden gescheitert ist, ist nun auch das heutige System d. Sozialen Marktwirtschaft am Ende: Das "Modell Deutschland" verschwindet im Nebel d.Geschichte - unwiderruflich. Auferstanden aus den Ruinen d. Hitler-Jahre, weltweit beneidet, oft kopiert, hat es seit längerem schon aufgehört zu funktionieren. Das einstige Erfolgssystem hat sich selbst übersteuert. G.Steingart zieht eine pointierte u. überraschende Schlußbilanz. Er analysiert Aufstieg u. Absturz d. Wohlfahrtsstaates, erzählt v. Irrtümern, Mißverständnissen u.d. Bequemlichkeiten d. polit. Elite. Alles zwingt uns zum Neustart. Vieles wird sich ändern in den kommenden Jahren. Die Summe der Neuerungen kommt einer zweiten Staatsgründung gleich. Das neue Deutschland - in diesem provozierenden Buch wird es sichtbar.* Schlagworte: Deutschland, Soziale Marktwirtschaft, Reformen,<br>Bestell-Nr.: 10157<br>Preis: 6,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Deutschland-Der-Abstieg-eines-Superstars-Steingart-Gabor-3492046150,75008936-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Deutschland-Der-Abstieg-eines-Superstars-Steingart-Gabor-3492046150,75008936-buch<![CDATA[Die Deutschen in ihrem Jahrhundert 1890 - 1990.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Deutschen-in-ihrem-Jahrhundert-1890-1990-Krockow-Graf-Christian-von,75125191-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10181.jpg" title="Die Deutschen in ihrem Jahrhundert 1890 - 1990."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10181_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Krockow, Graf Christian von: Die Deutschen in ihrem Jahrhundert 1890 - 1990. Rowohlt-Lizenzausgabe für die Bertelsmann Club GmbH, Gütersloh, 1991. 575 S., 8°, gebundene Ausgabesehr gut erhaltenes Ex. m. Orig.-SU, Stempel a.Vorsatz, Markierungen im Text; *z.Inhalt a.d.Buch: In ihrem Jahrhundert, seit 1890, haben die Deutschen Europa und die Welt in Unruhe und in Staunen versetzt, mit ihren Leistungen verblüfft, am Ende mit Schrecken erfüllt. Eine Weltanspannung war nötig, um den deutschen Höhenflug zu unterbrechen, um deutsche Hybris zu besiegen. Schaffenskraft und Opferbereitschaft, Verblendung und Selbstzerstörung: Von 1890 bis zur Gegenwart folgt dieses Buch den Deutschen durch ihr phantastisches, ihr schreckensvolles Jahrhundert. 1.Teil: Das wilhelminische Vorspiel 1890-1914 - Vom Fortschritt u.v. Frieden - Gesellschaft ohne Selbstbewußtsein - Schiff ohne Steuer; 2.Teil: Das deutsche Drama 1914-1945 - Krieg - Novemberrepublik - Entscheidung - Im Dritten Reich - Das Heilsverbrechen; 3.Teil: Die Deutschen seit 1945 - Rückkehr des Bürgers - Der Aufbruch und die Ängste - Ein Ende, ein Anfang 1989/90 ; Epilog: Die europäische Vernunft und das deutsche Drama. Anhang: umfangreiche Anmerkungen u. Dokumente, Literaturhinweise u. Namensregister.* Schlagworte: deutsche Geschichte 1890-1990,<br>Bestell-Nr.: 10181<br>Preis: 9,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Deutschen-in-ihrem-Jahrhundert-1890-1990-Krockow-Graf-Christian-von,75125191-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Deutschen-in-ihrem-Jahrhundert-1890-1990-Krockow-Graf-Christian-von,75125191-buch<![CDATA[Dresden - Musen und Menschen Ein Beitrag zur Geschichte der Stadt, ihrer Kunst und Kultur.]]>https://www.buchfreund.de/Dresden-Musen-und-Menschen-Ein-Beitrag-zur-Geschichte-der-Stadt-ihrer-Kunst-und-Kultur-Seydewitz-Max,75125192-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10177.jpg" title="Dresden - Musen und Menschen"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10177_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Seydewitz, Max: Dresden - Musen und Menschen Ein Beitrag zur Geschichte der Stadt, ihrer Kunst und Kultur. 6.Aufl., Buchverlag Der Morgen, Berlin, 1981. 403 S., zahlr. s/w-Fotos, 8°, Leinensehr gut erhaltenes Ex., heller Leinen-Einband grün- u.goldgeprägt, ohne SU, Papier leicht gebräunt, insgesamt sauber; *z.Inhalt: Teil I Die Kunststadt Dresden: Der schönste Schmuck der alten Kunststadt, Zur Vorgeschichte der Kunstsammlungen, Die Barockstadt und ihre Kunstschätze, Die Kunstsammlungen im 19.Jh., Die Kunstsammlungen im 20.Jh., Der Untergang der alten Kunststadt; Teil II Das neue, sozialistische Dresden: Auferstanden aus Ruinen, Ein neues Kulturleben entsteht, Die neue Ära der Kunstsammlungen, Den Musen Tür und Tor geöffnet, Schöner denn je blühen Kunst und Kultur.* Max Seydewitz - ehem. sächs. Ministerpräsident u. langj. Generaldirektor d. Staatl. Kunstsammlungen Dresden. Schlagworte: Dresden, Geschichte, Zerstörung, DDR, Wiederaufbau, Kunstsammlungen, Gemäldegalerie, Zwinger, Grünes Gewölbe, Frauenkirche, Hofkirche, Max Seydewitz,<br>Bestell-Nr.: 10177<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Dresden-Musen-und-Menschen-Ein-Beitrag-zur-Geschichte-der-Stadt-ihrer-Kunst-und-Kultur-Seydewitz-Max,75125192-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Dresden-Musen-und-Menschen-Ein-Beitrag-zur-Geschichte-der-Stadt-ihrer-Kunst-und-Kultur-Seydewitz-Max,75125192-buch<![CDATA[Deutsche Geschichte 1919-1945.]]>https://www.buchfreund.de/Deutsche-Geschichte-1919-1945-Mann-Golo-3596261961,81309129-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10595.jpg" title="Deutsche Geschichte 1919-1945."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10595_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Mann, Golo: Deutsche Geschichte 1919-1945. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main,, Sept.1990,. 250 S., Kl.-8°, Taschenbuch, ISBN: 3596261961sehr gut erhalt.Ex., Besitzstempel auf Innendeckel, Papier gebräunt; *z.Inhalt a.d. Buch: Golo Manns Darstellung umfaßt jene unglückselige Epoche unserer Geschichte, deren abgründige Problematik heute gern verdrängt oder mit der Rede von der "unbewältigten Vergangenheit" zugedeckt wird. Solche Klischees haben vor dem Auge des Historikers keinen Bestand. Leidenschaftliche Anteilnahme und kühle Objektivität sind in gleicher Weise seine Sache. Sein Urteil gleicht dem von Geschworenen, die alle Argumente vorsichtig gegeneinander abgewogen haben und die nun entscheiden müssen, was Rechtens ist und was Unrecht war und bleibt. Auf diese Weise gelingt es Golo Mann, die Weimarer Republik in ihrer ideellen Größe und faktischen Ohnmacht zu zeigen und den Schrecken des Hitlerreiches in der historischen Analyse festzuhalten. Dadurch werden die Ursachen für unsere heutige polit.Situation sichtbar. "Indem wir uns geschichtlich vergleichen, erfassen wir unsere eigene Herkunft, das Ähnliche, sich Wiederholende, und dann auch das Einzigartige unserer eigenen Erfahrung." Golo Manns Werk konfrontiert uns zwingend mit unserer eigenen Vergangenheit: um sie zu verstehen, um aus ihr zu lernen, um aus einem neuen histor. Bewußtsein heraus zu handeln.* Schlagworte: Mann, Golo; deutsche Geschichte, Weimarer Republik, Nazideutschland,<br>Bestell-Nr.: 10595<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Deutsche-Geschichte-1919-1945-Mann-Golo-3596261961,81309129-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Deutsche-Geschichte-1919-1945-Mann-Golo-3596261961,81309129-buch<![CDATA[Im Schatten der Mauer. Deutschlandpolitik 1961 bis 1990.]]>https://www.buchfreund.de/Im-Schatten-der-Mauer-Deutschlandpolitik-1961-bis-1990-Potthoff-Heinrich-9783549052884,81309130-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10589.jpg" title="Im Schatten der Mauer."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10589_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Potthoff, Heinrich: Im Schatten der Mauer. Deutschlandpolitik 1961 bis 1990. 1.Aufl., Propyläen Verlag,, 1999. 448 S., 8°, gebundene Ausgabe, ISBN: 9783549052884sehr gut erhalt.saub.Ex., neuwertig, ill.Orig.-SU m.leichten Lagerspuren; *z. Inhalt a.d. Buch: Zehn Jahre nach dem Fall der Mauer legt der Bonner Historiker Heinrich Potthoff die erste Gesamtdarstellung der Deutschlandpolitik im Schatten der Mauer vor. Er stützt sich dabei auf Quellen aus Ost und West, die früher höchster Geheimhaltung unterlagen und bis heute kaum erschlossen wurden. Das Ergebnis ist eine überzeugende deutschlandpolitische Bilanz dieser Jahre, die jenseits aller parteipolitischen Kontroversen eine erstaunliche Kontinuität zutage fördert.* Schlagworte: Deutschlandpolitik 1961 bis 1990,<br>Bestell-Nr.: 10589<br>Preis: 8,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Im-Schatten-der-Mauer-Deutschlandpolitik-1961-bis-1990-Potthoff-Heinrich-9783549052884,81309130-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Im-Schatten-der-Mauer-Deutschlandpolitik-1961-bis-1990-Potthoff-Heinrich-9783549052884,81309130-buch<![CDATA[Die Deutschen in ihrem Jahrhundert 1890 - 1990.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Deutschen-in-ihrem-Jahrhundert-1890-1990-Krockow-Christian-Graf-von,76420812-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10266.jpg" title="Die Deutschen in ihrem Jahrhundert 1890 - 1990."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10266_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Krockow, Christian Graf von: Die Deutschen in ihrem Jahrhundert 1890 - 1990. 1.Aufl., Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH, Reinbek, 1992. 579 S., 8°, Taschenbuchgut erhalt.saub.Ex., Einb.m.Lagerspuren, Seiten nachgedunkelt; *z.Inhalt a.d. Buch: In ihrem Jahrhundert - seit 1890 - haben die Deutschen Europa und die Welt in Unruhe und Staunen versetzt, mit ihren Leistungen verblüfft, am Ende mit Schrecken erfüllt. Eine Weltanspannung war nötig, um den deutschen Höhenflug zu unterbrechen, um deutsche hybris zu besiegen. Aber sogar der Absturz von 1945 setzte unerwartete Kräfte frei - die BRD hat sich neben den Vereinigten Staaten und Japan zur dritten Wirtschafts- und zur ersten Export-Weltmacht aufgeschwungen. Schaffenskraft und Opferbereitschaft, Verblendung und Selbstzerstörung: Von 1890 bis zur Gegenwart folgt dieses Buch den Deutschen durch ihr phantastisches, ihr schreckensvolles Jh. Christian Graf von Krockows Werk über die Deutschen ist die Frucht einer jahrzentelangen wiss. u. publizist. Auseinandersetzung mit den Hoffnungen und Ängsten, den Schwächen und Stärken unserer Nation. Es entwicklet eine der aufregendsten Antworten unserer Zeit auf die immer neue und doch so alte Frage: Wer sind wir?* Schlagworte: Die Deutschen,<br>Bestell-Nr.: 10266<br>Preis: 7,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Deutschen-in-ihrem-Jahrhundert-1890-1990-Krockow-Christian-Graf-von,76420812-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Deutschen-in-ihrem-Jahrhundert-1890-1990-Krockow-Christian-Graf-von,76420812-buch<![CDATA[Blockflöten. Wie die CDU ihre realsozialistische Vergangenheit verdrängt.]]>https://www.buchfreund.de/Blockfloeten-Wie-die-CDU-ihre-realsozialistische-Vergangenheit-verdraengt-Ditfurth-Christian-von-3462021796,80136402-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10504.jpg" title="Blockflöten. Wie die CDU ihre realsozialistische Vergangenheit verdrängt."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10504_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Ditfurth, Christian von: Blockflöten. Wie die CDU ihre realsozialistische Vergangenheit verdrängt. 1.Aufl., Kiepenheuer & Witsch,, 1991. 238 S., 8°, Softcover/Paperback ISBN: 3462021796sehr gut erhalt.festes Ex., leichte Lagerspuren, Besitzstempel auf Vorsatz; *z.Inhalt a.d. Buch: Dieses Buch ist eine Streitschrift gegen das Verdrängen und Vergessen der realsozialistischen Vergangenheit der CDU. Binnen weniger Wochen wandelte sich die Ost-CDU von einer Staaatspartei Ost in eine Staatspartei West - ohne sich auseinanderzusetzen mit der eigenen Verstrickung in das SED-Regime. So bekleiden heute Menschen Führungsfunktionen in Staat und Partei, die gestern den "Imperialismus der BRD" verdammten und den realen Sozialismus priesen. Vorwort. 1.Ex oriente pax - Die CDU auf dem Weg in den Sozialismus. 2.Die Quadriga - Gerald Götting und seine Helfer. 3.Blockflöten im Talar - Die CDU, die Kirche und der "Friedensstaat". 4.Christdemokratische Kundschafter - Wie die CDU auf den Sozialismus aufpaßte. 5.Blockflötenbildung - Über die Erziehung zum Unionsfreund. 6.Unter Freunden - Aus dem Innenleben der Blockpolitik. 7.Das schwarze Loch - Wie die CDU aus der Geschichte floh. 8.Aus dem Leben einer Blockflöte - Die erstaunliche Karriere des Josef Duchac. 9.Wendige Unionsfreunde - Beispielhafte Blockflötenbiographien.10.Christdemokratische Doppelmoral - Wie die CDU Sündenböcke findet.* Schlagworte: DDR, BRD, Wiedervereinigung, CDU, Blockpolitik,<br>Bestell-Nr.: 10504<br>Preis: 14,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Blockfloeten-Wie-die-CDU-ihre-realsozialistische-Vergangenheit-verdraengt-Ditfurth-Christian-von-3462021796,80136402-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Blockfloeten-Wie-die-CDU-ihre-realsozialistische-Vergangenheit-verdraengt-Ditfurth-Christian-von-3462021796,80136402-buch<![CDATA[Die zweite Schuld oder Von der Last Deutscher zu sein.]]>https://www.buchfreund.de/Die-zweite-Schuld-oder-Von-der-Last-Deutscher-zu-sein-Giordano-Ralph-3353007601,80136403-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10508.jpg" title="Die zweite Schuld oder Von der Last Deutscher zu sein."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10508_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Giordano, Ralph: Die zweite Schuld oder Von der Last Deutscher zu sein. 1.Aufl., Verlag Volk und Welt, Berlin, 1990. 378 S., 8°, Softcover/Paperback ISBN: 3353007601gut erhalt.festes Ex., Besitzstempel auf Vorsatz, Ecken leicht bestoßen; *z.Inhalt a.d. Buch: Ralf Giordano, 1923 in Hamburg geboren, unter Hitler verfolgt, weil seine Mutter Jüdin war. Seit 1946 Journalist, später auch Fernsehdokumentarist. "Die zweite Schuld oder Von der Last Deutscher zu sein" fährt als Sachbuch dort fort, wo Giordanos international anerkannter, mittlerweile auch verfilmter Roman "Die Bertinis" endet. Der Autor stellt darin die Frage nach dem Umgang mit dem Erbe des Faschismus in der deutschen Nachkriegsgeschichte. Fatal die ernüchternde, weil auch offiziell verschwiegene Antwort: Die Masse der Täter ist, bis auf wenige Ausnahmen, davongekommen - das ist die zweite Schuld der Deutschen, nachdem sie unter Hitler schuldig geworden waren. Fatal aber ist auch, daß die Kinder und Enkel die Last des nicht aufgearbeiteten Erbes weiter verdrängen...Die zweite Schuld? - Zur Einführung. 1."Die anderen haben auch Verbrechen begangen" - Vom Verlust der humanen Orientierung. 2.Absage an das Deutsche Reich 1871-1945 - Zur Geschichte des Verlustes der humanen Orientierung. 3.Vom Widerstand und seinen Widersachern - Die mißbrauchte Minderheit. 4.Das Fundament: der große Frieden mit den Tätern - Die Mörder blieben unter uns. 5.Wehrmacht und Krieg-die heiligen Kühe - Über das Hauptverbrechen Hitlerdeutschlands. 6.Der perverse Antikommunismus - Heillos verstrickt in der NS-Vergangenheit. 7.Der verordnete Antifaschismus - Ein Wort zum Thema "NS-Erbe und DDR". 8.Heil! Heil! Heil! - Schamzentrum: die Liebe zum Führer. 9.FJS und die Zwangsdemokraten - Über die verbliebene Sehnsucht nach dem starken Mann. 10.Kollektivschuld?Kollektivunschuld?Kollektivscham? - Von der Verantwortung des nationalen Kollektivs ehemaliger Hitleranhänger. 11.Apropos "Charta der deutschen Heimatvertriebenen" - Überfälliges Nachwort zu einem verkannten Dokument. 12.Gegenradikalismus plus Terrorismus-die Hauptgefahr - Plädoyer für eine wehrhafte Demokratie. 13.Vom Versuch einen Schlußstrich zu ziehen - Die Dauerverdrängung eines Zeitalters. Von der Last, Deutscher zu sein - Ein Nachwort.* Schlagworte: Giordano, Ralph; Deutschland, Faschismus, Nachkriegsgeschichte,<br>Bestell-Nr.: 10508<br>Preis: 9,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-zweite-Schuld-oder-Von-der-Last-Deutscher-zu-sein-Giordano-Ralph-3353007601,80136403-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Die-zweite-Schuld-oder-Von-der-Last-Deutscher-zu-sein-Giordano-Ralph-3353007601,80136403-buch<![CDATA[Zwischen zwei Weltkriegen. Eine Jugend in Ostpreussen.]]>https://www.buchfreund.de/Zwischen-zwei-Weltkriegen-Eine-Jugend-in-Ostpreussen-Schneidereit-Otto-3320019740,80952820-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10539.jpg" title="Zwischen zwei Weltkriegen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10539_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schneidereit, Otto: Zwischen zwei Weltkriegen. Eine Jugend in Ostpreussen. 1.Aufl., Karl Dietz Verlag Berlin, 1999. 320 S., 8°, Softcover/Paperback ISBN: 3320019740sehr gut erhalt.sauberes Ex., neuwertig, Preisetikett auf Rückdeckel; *z.Inhalt a.d. Buch: Otto August Scheidereit hat sich der Geschichte eines Volkes verschrieben, das einstmals ganz Ostpreußen bewohnt hatte und zu dessen Nachkommen er sich zählt. Schon in seiner Jugend hegte er den Wunsch, mehr über dieses Volk zu erfahren, von dem in Ostpreußen noch viele Relikte einer untergegangenen Sprache im Umaluf waren und dem noch so viele Personen-, Orts- und Landschaftsnamen kündeten. Sein Buch "Die Prussen und der Deutsche Orden"(1994) endet mit dem Beginn des Ersten Weltkrieges und mit der Frage "Was wurde aus den Prussen?" Und genau da setzt er mit seinen Erinnerungen, seiner Kindheit und Jugend zwischen zwei Weltkriegen ein. Anhand seines eigenen Lebens und dem seiner Familie lernen wir den Alltag der Menschen in Ostpreußen kennen; zugleich wird wiederum ein Stück vergessene Geschichte - die Geschichte der Prussen und ihrer Nachfahren - lebendig. 1.Erste Kindheitserinnerungen; 2.Erste Schuljahre auf dem Lande; 3.Letzte Schuljahre-erste Lehrjahre; 4.Erste Begegnungen mit der Liebe und mit der Politik; 5.Streit in der Liebe und in der Politik; 6.Im Kampf für eine bessere Zukunft; 7.Das schwerste Los ist arbeitslos; 8.Die Nacht des Faschismus bricht herein; 9.Der neue Wohnort-ein Verbannungsort? 10.Die Mahnung der KPD wird Wahrheit:"Wer Hitler wählt, wählt den Krieg!" 11.Wir bauen einen Ostwall; 12.Millionen sterben, und ich blieb zurück. Nachwort.* Schlagworte: Ostpreussen, Lebenserinnerungen, 2.Weltkrieg,<br>Bestell-Nr.: 10539<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Zwischen-zwei-Weltkriegen-Eine-Jugend-in-Ostpreussen-Schneidereit-Otto-3320019740,80952820-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Zwischen-zwei-Weltkriegen-Eine-Jugend-in-Ostpreussen-Schneidereit-Otto-3320019740,80952820-buch<![CDATA[Der Weg zur Deutschen Einheit. 9.November 1989 - 3.Oktober 1990. Mit den wichtigsten Reden.]]>https://www.buchfreund.de/Der-Weg-zur-Deutschen-Einheit-9-November-1989-3-Oktober-1990-Mit-den-wichtigsten-Reden-Zanetti-Benno-3442123402,80952821-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10537.jpg" title="Der Weg zur Deutschen Einheit. 9.November 1989 - 3.Oktober 1990. Mit den wichtigsten Reden."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10537_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Zanetti, Benno: Der Weg zur Deutschen Einheit. 9.November 1989 - 3.Oktober 1990. Mit den wichtigsten Reden. 1.Aufl., Goldmann Verlag München, 1991. 377 S., s/w-Abb., 8°, Softcover/Paperback ISBN: 3442123402gut erhalt.saub.Ex., Besitzstempel a.Innendeckel, Einband etwas berieben; *z.Inhalt a.d. Buch: Chronik d. Ereignisse - 9.Nov.1989 bis 3.Okt.1990; Tagebuch d. Ereignisse - Fakten, Kommentare, Meinungen; Die Vereinigung Deutschlands im Spiegel polit. Reden; "Aufbruch 89": Aufruf z.Gründ. d.Initiativgruppe "Neues Forum" i.d.DDR; Gründungsaufruf d."Bürgerbewegung Demokratie jetzt" v. 12.Sept.1989; Erklärung z.Gründungsinitiative für eine Grüne Partei i.d.DDR; Christoph Heins Rede a.d. Alex./Berlin 4.Nov.1989; Stefan Heyms Rede a.d.Alex./Berlin 4.Nov.1989; Christa Wolfs Rede a.d.Alex./Berlin 4.Nov.1989; Markus Wolfs Rede a.d.Alex./Berlin 4.Nov.1989; Auszug a.d.Antrittsrede d.amt.Bundesratspräsidenten Walter Momper 10.Nov.1989/Bundesrat; Willy Brandt vor dem Schöneberger Rathaus/Berlin 10.Nov.1989; Helmut Kohl, Hans-Dietrich Genscher u.Walter Momper vor dem Schöneberger Rathaus/Berlin 10.Nov.1989; Kommuniqué d. 10.Tagung d. ZK d.SED 8.-10.Nov. Berlin; Referat Egon Krenz a.d. 10.Tagung d.ZK d.SED; Regierungserklärung Hans Modrow 17.Nov.1989 v.d. Volkskammer d.DDR; Kurt Masur - Kapellmeister des Leipziger Gewandhausorchesters:"Man darf nicht schon wieder verfälschen." Was dem 9.Okt. vorausging u. was ihm folgte; Zehn-Punkte-Programm zur Überwindung d.Teilung Deutschlands u.Europas: Rede Helmut Kohl 28.Nov.1989 v.d.Deutschen Bundestag; Rede Helmut Kohls v.d.Ruine d.Frauenkirche/Dresden 19.Dez.1989; Walter Mompers Deutschlandthesen z. dt. Einigung i.einem stabilen Europa (Febr.1990); Regierungserklärung DDR-Ministerpräsident Lothar de Maizière v.d.Volkskammer d.DDR 19.4.1990; Erklärungen Außenminister Hans-Dietrich Genschers z.Eröffnung d. Treffens d.Außenminister d. beiden dt. Staaten u.d. Außenminister d. Vier Mächte in Bonn 5.Mai 1990 (Zwei-plus-Vier-Konferenz); Erklärungen Helmut Kohls u. Lothar de Maizières anläßlich d. Unterzeichnung d.Staatsvertrages 18.Mai 1990 in Bonn; Erklärung d.Bundesregierung z.Vertrag v. 18.Mai 1990 z. Währungs-,Wirtschafts- u. Sozialunion, zu den äußeren Aspekten d.Dt.Einheit u. zu den dt.-poln.Beziehungen/Dt.Bundestag 21.Juni.1990; Entschließung d. Dt.Bundestages z. dt.-poln.Grenze 21.Juni 1990/Bonn; Fernsehanspr.Helmut Kohl u. Lothar de Maizière z.Inkrafttreten d. Wirtschafts-,Währungs- u. Sozialunion 1.Juli 1990; Hans-Jochen Vogel z.Inkrafttreten d. Wirtschafts-,Währungs- u.Sozialunion 1.Juli 1990; Helmut Kohl v.d. Bundespressekonferenz zu seiner Reise i.d. Sowjetunion 17.Juli 1990/Bonn; Erklärung d.Bundesregierung z.Vertrag ü.d.abschließende Regelung in bezug auf Deutschland - Hans-Dietrich Genscher 20.Sept.1990 Dt.Bundestag/Bonn; Fernsehanspr.Lothar de Maizière u. Helmut Kohl 2.Okt.1990/Vorabend d.Tages d.Dt.Einheit; Rede d.früheren Präsidentin d.Volkskammer Dr.Sabine Bergmann-Pohl beim Staatsakt z.Tag d.Dt.Einheit 3.Okt.1990/Berlin; Anspr.Bundespräsident Richard v. Weizsäcker beim Staatsakt am 3.Okt.1990/Berlin; Helmut Kohls Botschaft a.d.Regierungen d. Welt z.Tag d. Dt. Einheit.* Schlagworte: BRD, DDR, Deutsche Einheit, Reden u. Erklärungen, Dokumente<br>Bestell-Nr.: 10537<br>Preis: 14,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Weg-zur-Deutschen-Einheit-9-November-1989-3-Oktober-1990-Mit-den-wichtigsten-Reden-Zanetti-Benno-3442123402,80952821-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Der-Weg-zur-Deutschen-Einheit-9-November-1989-3-Oktober-1990-Mit-den-wichtigsten-Reden-Zanetti-Benno-3442123402,80952821-buch<![CDATA[Studie über Rosa Luxemburg. Herausgegeben vom Verein für Geschichte und Zeitgeschichte d. Arbeiterbewegung e.V. (VGZA).]]>https://www.buchfreund.de/Studie-ueber-Rosa-Luxemburg-Herausgegeben-vom-Verein-fuer-Geschichte-und-Zeitgeschichte-d-Arbeiterbewegung-e-V-VGZA-Cliff-Tony,70568437-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10071.jpg" title="Studie über Rosa Luxemburg."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10071_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Cliff, Tony: Studie über Rosa Luxemburg. Herausgegeben vom Verein für Geschichte und Zeitgeschichte d. Arbeiterbewegung e.V. (VGZA). 4. Aufl., edition aurora, Frankfurt am Main, 2000. 109 S., 8°, Broschiertneuwertiges Ex., ungelesen, blauer karton. Einband mit Porträt R.Luxemburg und im Hintergrund rev. Demonstration Berlin 9.11.1918. Zum Inhalt: Biografischer Abriß, Sozialreform oder Revolution, Massenstreik und Revolution, Kampf gegen Imperialismus und Krieg, Spontaneität, Bewußtsein und Organisation, Rosa Luxemburg und die naationale Frage, Kritik d. bolschewist. Regierung, Akkumulation des Kapitals, Rosa Luxemburgs histor. Bedeutung. Anhang Lindsey German: Einleitung zur engl. Neuauflage (1986). Die vorliegende Studie über das Werk R.Luxemburgs ist ein wichtiger Beitrag zur Debatte um mögliche Alternativen zur Herrschaft d. globalen Kapitals. Tony Cliff diskutiert die Vorstellungen d. bekanntesten deutschen Sozialistin und brigt deren Aktualität zum Ausdruck. Schlagworte: deutsche Geschichte, Arbeiterbewegung, Sozialismus<br>Bestell-Nr.: 10071<br>Preis: 8,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Studie-ueber-Rosa-Luxemburg-Herausgegeben-vom-Verein-fuer-Geschichte-und-Zeitgeschichte-d-Arbeiterbewegung-e-V-VGZA-Cliff-Tony,70568437-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Studie-ueber-Rosa-Luxemburg-Herausgegeben-vom-Verein-fuer-Geschichte-und-Zeitgeschichte-d-Arbeiterbewegung-e-V-VGZA-Cliff-Tony,70568437-buch<![CDATA[Aus meinem Leben. Erich Honecker.]]>https://www.buchfreund.de/Aus-meinem-Leben-Erich-Honecker-Honecker-Erich,75890951-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10239.jpg" title="Aus meinem Leben. Erich Honecker."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10239_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Honecker, Erich: Aus meinem Leben. Erich Honecker. 4.Aufl., Dietz Verlag, Berlin, 1981. 490 S., 98 tlw. farb. Abb., Gr.-8°, Leinensehr gut erhaltenes sauberes Ex. m. Orig.-SU, SU m. farb. Porträt u. Foto a. Kante leicht lädiert, ansonst. neuwertig; *z.Inhalt a.d.Buch: Vorbemerkung d. Verlages: Auf Wunsch d. Herausgebers d. Reihe "Leaders of the World", Präsident Robert Maxwell, hat d. Generalsekretär d. ZK d. SED und Vorsitzende des Staatsrates d. DDR, Erich Honecker, für den anglo-amerikanischen Verlag PERGAMON PRESS LTD., Oxford, eine Autobiographie geschrieben. Die entspr. Ausgabe für die DDR besorgt der Dietz Verlag Berlin. Kapitel: Aus einer Arbeiterfamilie; Als Kind bei Jung-Spartakus; In die Partei Ernst Thälmanns; Begegnung mit dem Land Lenins; Im Kampf um Einheitsfront; Illegal im Ruhrgebiet; Widerstand an Saar und Spree; Jahre in Haft; Tage und Stunden der Befreiung; Symbol der aufgehenden Sonne; Einheit der Arbeiterklasse - Grundrechte der jungen Generation; Friedensflug nach Osten; Geburtsstunde unseres Staates; Mit der Jugend für Soz.u.Frieden; Zeit für das Studium; Der 13. August 1961; Vertrauen i.d. Kraft d. Volkes; Mit dem Sport verbunden; Der Jugend neue Horizonte; An der Spitze der Partei; Unter den entwickelten Industriestaaten der Welt; Moderne Leitung der soz. Industrie; Resultate der Agrarpolitik; Erfinder und Neuerer gefragt; Die millionste Wohnung; Die Geburtenrate steigt wieder; Mit der Jugend für die kommunist. Zukunft; Sozialist. Kulturpolitik; Unsere Demokratie; Begegnungen auf der Krim; Unterschrift in Helsinki; Zwei deutsche Staaten; Zwischen Manila und Havanna; Zu aktuellen polit. Fragen - für eine aktive Politik des Friedens, der Rüstungsbegrenzung und Abrüstung; Bildteil. Anhang: Personen- u. Abkürzungsverzeichnis.* Schlagworte: Honecker, Erich; DDR, Generalsekretär SED, Staatsratvorsitzender, Biografie<br>Bestell-Nr.: 10239<br>Preis: 18,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Aus-meinem-Leben-Erich-Honecker-Honecker-Erich,75890951-buch">Bestellen</a>Sat, 05 Dec 2015 23:15:02 +0100https://www.buchfreund.de/Aus-meinem-Leben-Erich-Honecker-Honecker-Erich,75890951-buch<![CDATA[Einheit und Freiheit. Die deutsche Geschichte von 1815 bis 1849 in zeitgenössischen Dokumenten dargestellt und eingeleitet.]]>https://www.buchfreund.de/Einheit-und-Freiheit-Die-deutsche-Geschichte-von-1815-bis-1849-in-zeitgenoessischen-Dokumenten-dargestellt-und-eingeleitet-Obermann-Dr-Karl-Hrsg,70568439-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10068.jpg" title="Einheit und Freiheit. Die deutsche Geschichte von 1815 bis 1849 in zeitgenössischen Dokumenten dargestellt und eingeleitet."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10068_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Obermann, Dr. Karl (Hrsg.): Einheit und Freiheit. Die deutsche Geschichte von 1815 bis 1849 in zeitgenössischen Dokumenten dargestellt und eingeleitet. Dietz Verlag, Berlin, 1950. 931 S., s/w-Abb, Gr. 8°, HalbleinenHalbleinen-Pappeinband, farbiger Kopfschnitt, Seiten altersbedingt gebräunt, zw. Titelblatt/Vorsatz u. Deckel Gelenk geplatzt, sonst festes Ex. Anhang:Personen- sowie Orts- und Sachregister. Zum Inhalt: Deutschland im Vormärz. Die unvollendete Revolution 1848. Enttäuschte Hoffnungen-Neues Wagen. Erste Sturmzeichen. Entwicklung der Opposition. Das Volk steht auf. Vollendung oder Abschluß der Revolution. Debatten in den Parlamenten-Bewegung im Volk. Abbau der Märzerrungenschaften-Einheitsfeiern ohne Einheit. Die Septemberkrise der deutschen Einheit Der Angriff der Konterrevolution in Wien. Der Angriff der Konterrevolution in Berlin. Die Rückwärtsentwicklung zur "Alten Ordnung". Der Todeskampf der Freiheit in den Aufständen der Reichsverfassungskampagne. Schlagworte: deutsche Geschichte, 19. Jahrhundert, Vormärz, Revolution,<br>Bestell-Nr.: 10068<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Einheit-und-Freiheit-Die-deutsche-Geschichte-von-1815-bis-1849-in-zeitgenoessischen-Dokumenten-dargestellt-und-eingeleitet-Obermann-Dr-Karl-Hrsg,70568439-buch">Bestellen</a>Fri, 09 Oct 2015 23:00:30 +0200https://www.buchfreund.de/Einheit-und-Freiheit-Die-deutsche-Geschichte-von-1815-bis-1849-in-zeitgenoessischen-Dokumenten-dargestellt-und-eingeleitet-Obermann-Dr-Karl-Hrsg,70568439-buch<![CDATA[Geschichte der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) in vier Bänden. Band 1. Von den Anfängen bis 1917. Hrsg.: Institut für Marxismus-Leninismus beim ZK der SED]]>https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-Sozialistischen-Einheitspartei-Deutschlands-SED-in-vier-Baenden-Band-1-Von-den-Anfaengen-bis-1917-Hrsg-Institut-fuer-Marxismus-Leninismus-beim-ZK-der-SED-Autorenkollektiv-3320009281,70568436-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10065.jpg" title="Geschichte der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) in vier Bänden. Band 1. Von den Anfängen bis 1917."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10065_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Autorenkollektiv: Geschichte der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) in vier Bänden. Band 1. Von den Anfängen bis 1917. Hrsg.: Institut für Marxismus-Leninismus beim ZK der SED 1.Aufl., Dietz Verlag, Berlin, 1988. 849 S., Gr.-8°, Leinen ISBN: 3320009281Sehr gutes ungelesenes Ex. in grünem Leineneinband mit Orig.SU, SU leicht randrissig und bestossen, sauberes Ex. ohne Einträge; mit 53 farb- und 469 s/w-Abb., 14 Tabellen und 5 Karten. Autoren u.a. Annelies Laschitza, Horst Bartel. Fundgrube für geschichts-interessierte Leser im feinen Layout. Schlagworte: deutsche Geschichte, Arbeiterbewegung,<br>Bestell-Nr.: 10065<br>Preis: 16,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-Sozialistischen-Einheitspartei-Deutschlands-SED-in-vier-Baenden-Band-1-Von-den-Anfaengen-bis-1917-Hrsg-Institut-fuer-Marxismus-Leninismus-beim-ZK-der-SED-Autorenkollektiv-3320009281,70568436-buch">Bestellen</a>Thu, 08 Oct 2015 22:30:30 +0200https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-Sozialistischen-Einheitspartei-Deutschlands-SED-in-vier-Baenden-Band-1-Von-den-Anfaengen-bis-1917-Hrsg-Institut-fuer-Marxismus-Leninismus-beim-ZK-der-SED-Autorenkollektiv-3320009281,70568436-buch