<![CDATA[Film, Theater, Fernsehen von Das Kleine Antiquariat Dieter Rosenberg]]>Das Kleine Antiquariat, Dieter Rosenberg, Karl Kegel Straße 77, 09599, Freiberghttps://www.buchfreund.de/Antiquariat-Rosenbergde-deCopyright 2003-2019 w+h GmbHFilm, Theater, FernsehenSun, 02 Dec 2018 18:45:11 +0100https://www.buchfreund.deglaesser@whsoft.de (Stefan Gl垥r)60<![CDATA[Mein Leben und meine Zeit. Ein halbes Jahrhundert deutscher Theatergeschichte.]]>https://www.buchfreund.de/Mein-Leben-und-meine-Zeit-Ein-halbes-Jahrhundert-deutscher-Theatergeschichte-Winterstein-Eduard-von,91312186-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10998.jpg" title="Mein Leben und meine Zeit."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10998_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Winterstein, Eduard von: Mein Leben und meine Zeit. Ein halbes Jahrhundert deutscher Theatergeschichte. 7.Aufl., Henschelverlag Berlin, 1967. 416 S., zahlr. s/w-Fotos 8°, gebundene Ausgabe, Leinensehr gut erhalt.saub.Ex., Orig.-SU, SU randrissig und berieben, Papier gebräunt; Schlagworte: Eduard von Winterstein, Schauspieler, Deutsches Theater, Max Reinhardt, Theatergeschichte,<br>Bestell-Nr.: 10998<br>Preis: 8,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Mein-Leben-und-meine-Zeit-Ein-halbes-Jahrhundert-deutscher-Theatergeschichte-Winterstein-Eduard-von,91312186-buch">Bestellen</a>Sun, 02 Dec 2018 18:45:11 +0100https://www.buchfreund.de/Mein-Leben-und-meine-Zeit-Ein-halbes-Jahrhundert-deutscher-Theatergeschichte-Winterstein-Eduard-von,91312186-buch<![CDATA[Aller Anfang ist schwer...Schauspieler erzählen über ihre ersten Filme.]]>https://www.buchfreund.de/Aller-Anfang-ist-schwer-Schauspieler-erzaehlen-ueber-ihre-ersten-Filme-Seydel-Renate-Hrsg-3362001351,75125196-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10176.jpg" title="Aller Anfang ist schwer...Schauspieler erzählen über ihre ersten Filme."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10176_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Seydel, Renate (Hrsg.): Aller Anfang ist schwer...Schauspieler erzählen über ihre ersten Filme. 1.Aufl., Henschelverlag, Berlin, 1988. 816 S., zahlr. s/w-Fotos, 8°, Leinen ISBN: 3362001351sehr gut erhaltenes Ex., ohne SU, Schnitte u. Ränder leicht gebräunt, im Quellenverz. einige Titel angekreuzt ansonst. sauber. *z.Inhalt: 43 SchauspielerInnen erzählen über ihre ersten Filme Paul Wegener, Eduard v. Winterstein, Henny Porten, Asta Nielsen, Käthe Haack, Curt Goetz, Werner Krauss, Olga Tschechowa, Emil Jannings, Elisabeth Bergner, Marlene Dietrich, Willy Fritsch, Paul Hörbiger, Hans Moser, Hans Söhnker, Leo Slezak, Adele Sandrock, Heinz Rühmann, Paul Henckels, Hildegard Knef, Erwin Geschonneck u.a.; Anhang Schauspielerbiographien u. Quellenverzjeichnis.* Schlagworte: Filmschauspieler, Erinnerungen,<br>Bestell-Nr.: 10176<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Aller-Anfang-ist-schwer-Schauspieler-erzaehlen-ueber-ihre-ersten-Filme-Seydel-Renate-Hrsg-3362001351,75125196-buch">Bestellen</a>Mon, 26 Nov 2018 23:00:54 +0100https://www.buchfreund.de/Aller-Anfang-ist-schwer-Schauspieler-erzaehlen-ueber-ihre-ersten-Filme-Seydel-Renate-Hrsg-3362001351,75125196-buch<![CDATA[Die Filmdiven des Dritten Reiches. Stars zwischen Kult und Terror. Vorwort Paolo Chiarini.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Filmdiven-des-Dritten-Reiches-Stars-zwischen-Kult-und-Terror-Vorwort-Paolo-Chiarini-Romani-Cinzia,76468445-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10293.jpg" title="Die Filmdiven des Dritten Reiches. Stars zwischen Kult und Terror."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10293_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Romani, Cinzia: Die Filmdiven des Dritten Reiches. Stars zwischen Kult und Terror. Vorwort Paolo Chiarini. Übersetzung aus dem Italienischen Friederike Blendinger. Gremese Editiore Rom, 2001. 191 S., zahlr. s/w-Fotos, Lex.8°, kart.,sehr gut erhalt.saub.Ex., Einband m.Lagerspuren u.a.unt.Rand gestaucht, ansonst.tadellos; *z.Inhalt a.d. Buch: Aus dem Vorwort: Das ist der Ausgangspunkt von Cinzia Romani, die mit ihrem Buch zwei Ziele erreichen will: Sie möchte uns die Entwicklung des Films im Hitler-Deutschland aufzeigen, anhand von Darstellung und Charakterisierung der wichtigsten und repräsentativsten Schauspielerinnen von den frühen dreißiger Jahren bis zum Ende des 2. Weltkrieges, und sie möchte mit Bildern, zeitgenössischen Filmkritiken und Filmographien demjenigen eine nützliche Anleitung in die Hand geben, der ein heikles Kapitel europäischer Filmgeschichte beleuchten will. Die ideale Verbindung aus detailliertem philologischen Wissen und klarem Blick für die Geschichte - das ist das Rüstzeug, mit dem Cinzia Romani zweifellos einen ersten und bedeutenden Schritt auf ein in Italien noch unbekanntes Gebiet gewagt hat. Kapitel: Einführung, Henny Porten, Olga Tschechowa, Lil Dagover, Brigitte Horney, Sybille Schmitz, Zarah Leander, Kristina Söderbaum, Luise Ullrich, Heidemarie Hatheyer, Lilian Harvey, Renate Müller, Grethe Weiser, Marianne Hoppe, Ilse Werner, Paula Wessely, Käthe von Nagy, Lida Baarova, Marika Rökk; Anhang: Filmographie, Bibliographie, alphabet.Filmregister.* Schlagworte: Filmschauspielerinnen, Drittes Reich, Nazideutschland<br>Bestell-Nr.: 10293<br>Preis: 18,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Filmdiven-des-Dritten-Reiches-Stars-zwischen-Kult-und-Terror-Vorwort-Paolo-Chiarini-Romani-Cinzia,76468445-buch">Bestellen</a>Mon, 26 Nov 2018 23:00:54 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Filmdiven-des-Dritten-Reiches-Stars-zwischen-Kult-und-Terror-Vorwort-Paolo-Chiarini-Romani-Cinzia,76468445-buch