<![CDATA[Tiergeschichten von Das Kleine Antiquariat Dieter Rosenberg]]>Das Kleine Antiquariat, Dieter Rosenberg, Karl Kegel Straße 77, 09599, Freiberghttps://www.buchfreund.de/Antiquariat-Rosenbergde-deCopyright 2003-2019 w+h GmbHTiergeschichtenSat, 17 Nov 2018 22:30:01 +0100https://www.buchfreund.deglaesser@whsoft.de (Stefan Gl垥r)60<![CDATA[Abschied von der Manege.]]>https://www.buchfreund.de/Abschied-von-der-Manege-Weiss-Georg,76486082-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10301.jpg" title="Abschied von der Manege."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10301_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Weiß, Georg: Abschied von der Manege. 2.Aufl., Henschelverlag Berlin, 1965. 207 S., 14 s/w-Fotoseiten, Gr.-8°, Halbleinengut erhalt.saub.Ex., ohne SU, Seiten altersbed.gebräunt; *z.Inhalt a.d. Buch: Nachdem ich im Band "Start in die Manege" den Werdegang der von mir dressierten gemischten Raubtiergruppe geschildert habe, will ich in diesem Buch die Fortsetzung dieser Lebensgeschichte schreiben. Auch dieses Buch will keine Dressieranleitung sein, sondern lediglich den Weg zu einer humanen Methode im Sinne Carl Hagenbecks weisen. Darüber hinaus soll es die Bekanntschaft mit der Arbeit des Tierlehrers und Dompteurs vermitteln.* Schlagworte: Zirkus, Raubtierdressur,<br>Bestell-Nr.: 10301<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Abschied-von-der-Manege-Weiss-Georg,76486082-buch">Bestellen</a>Sat, 17 Nov 2018 22:30:01 +0100https://www.buchfreund.de/Abschied-von-der-Manege-Weiss-Georg,76486082-buch<![CDATA[Mit Löwen und Tigern unter einem Dach.]]>https://www.buchfreund.de/Mit-Loewen-und-Tigern-unter-einem-Dach-Schneider-Karl-Max,76453796-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10287.jpg" title="Mit Löwen und Tigern unter einem Dach."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10287_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schneider, Karl Max: Mit Löwen und Tigern unter einem Dach. 3.Aufl., A.Ziemsen Verlag Lutherstadt Wittenberg,, 1958. 136 S., zahlr. s/w-Abb u. Zeichnungen, Gr.-8°, gebundene Ausgabegut erhalt.Ex., ill.Orig.-SU, SU randrissig, rostfarb.Leinen-Einband einwandfrei, Widmung auf Titelblatt; *z.Inhalt a.d. Buch: Ein neues Buch von dem bekannten und beliebten Direktors des Zoologischen Gartens Leipzig Prof.Dr. Karl Max Schneider. Wir erfahren in diesem Band von den verschiedenen Schicksalen seiner weltbekannten Zuchtlöwen u.a. Großkatzen, seiner Elefanten und Bären und ihrer gelegentlichen abenteuerlichen "Ausflüge". Prof. Schneider erzählt anschaulich vom Riesensalamander, vom Einsiedlerkrebs, vom Ameisenlöwen und von vielen Vögeln. Auch auf Probleme der Tierhaltung in Zoolog. Gärten geht er ein. Besonders interessantist, was Prof. Schneider von dem Leben "hinter den Kulissen" des Zoos berichtet, von dem vielfältigen Treiben a.d. Wirtschaftshof, wo die zahllosen Zentner verschiedensten Futters eingeliefert, verwahrt und ausgegeben werden. Von allem weiß er interessant und humorvoll zu plaudern.* Schlagworte: Zoologischer Garten, Tierpflege, Tiergeschichten.<br>Bestell-Nr.: 10287<br>Preis: 6,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Mit-Loewen-und-Tigern-unter-einem-Dach-Schneider-Karl-Max,76453796-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Mit-Loewen-und-Tigern-unter-einem-Dach-Schneider-Karl-Max,76453796-buch<![CDATA[Mit Lasso, Falle und Netz. Eine Tierfangreise rund um die Welt.]]>https://www.buchfreund.de/Mit-Lasso-Falle-und-Netz-Eine-Tierfangreise-rund-um-die-Welt-Zukowsky-Ludwig,76453798-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10289.jpg" title="Mit Lasso, Falle und Netz. Eine Tierfangreise rund um die Welt."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/14969/10289_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Zukowsky, Ludwig: Mit Lasso, Falle und Netz. Eine Tierfangreise rund um die Welt. 1.Aufl., Neumann Verlag Radebeul, 1958. 211 S., zahlr s/w- u. farb.Abb., 8°, gebundene Ausgabegut erhalt.saub.Ex., ill.Orig.-SU, SU randrissig, hellgrüner Leinen-Einband tadellos; *z.Inhalt a.d.Buch: Wie fängt man wilde Tiere für den Zoo? Mit Lasso, Falle und Netz heißt die Antwort auf die Frage, die das Buch in anschaulicher und eindrucksvoller Weise erläutert. Wechselvolle Erlebnisse im Schwarzen Erdteil, erregende Abenteuer im Wunderlande Hindustan und in der sibir. Taiga, gefahrvolle Situationen in der Neuen Welt und im Lande der Mitternachtssonne: das ist das Milieu, das den Inhalt des vorliegenden Werkes kennzeichnet, in dem der Großtierfang in aller Welt lebensnah geschildert wird. Der Tierfänger Uwe Petersen unternimmt mit seinem Neffen Henrik Kersten im Auftrag des hamburger Tierhandelshauses Carl Hagenbeck eine Weltreise. Als Direktor des Zoologischen Gartens Leipzig genießt der Verfasser Ludwig Zukowsky einen guten Ruf, zumal er auch einige Jahrzehnte als wiss.Leiter in dem berühmten Hagenbeck'schen Tierpark tätig war und längere Zeit den Tierbestand des Frankfurter und Münsterschen Zoos betreut hat.* Schlagworte: Großtierfang, Zoo,<br>Bestell-Nr.: 10289<br>Preis: 6,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Mit-Lasso-Falle-und-Netz-Eine-Tierfangreise-rund-um-die-Welt-Zukowsky-Ludwig,76453798-buch">Bestellen</a>Sun, 16 Sep 2018 20:00:29 +0200https://www.buchfreund.de/Mit-Lasso-Falle-und-Netz-Eine-Tierfangreise-rund-um-die-Welt-Zukowsky-Ludwig,76453798-buch