<![CDATA[Theologie von Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß]]>Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, , Kurfürstenstr. 14, 10785, Berlinhttps://www.buchfreund.de/Fundus.-Antiquariats-undBuchhandelsgesellschaft-mbHde-deCopyright 2003-2018 w+h GmbHTheologieWed, 18 Jul 2018 17:32:24 +0200https://www.buchfreund.deglaesser@whsoft.de (Stefan Gl垥r)60<![CDATA[Glaube und Bildung. Ein Dialog zwischen Theologie und Erziehungswissenschaft.]]>https://www.buchfreund.de/Glaube-und-Bildung-Ein-Dialog-zwischen-Theologie-und-Erziehungswissenschaft-Marx-Reinhard-und-Klaus-Zierer-9783506773593,65289313-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016574.jpg" title="Glaube und Bildung. Ein Dialog zwischen Theologie und Erziehungswissenschaft."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016574_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Marx, Reinhard und Klaus Zierer: Glaube und Bildung. Ein Dialog zwischen Theologie und Erziehungswissenschaft. Paderborn : Schöningh, 2013. 168 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506773593Einband leicht berieben. - Mensch und Bildung -- Familie und Elternarbeit -- Lehrerrolle und Lehrerprofessionalität -- Schule und Schulentwicklung -- Universität und Lehrerbildung. ISBN 9783506773593 Schlagworte: Theologie, Christentum, Erziehung, Schul- und Bildungswesen<br>Bestell-Nr.: 1016574<br>Preis: 3,40 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Glaube-und-Bildung-Ein-Dialog-zwischen-Theologie-und-Erziehungswissenschaft-Marx-Reinhard-und-Klaus-Zierer-9783506773593,65289313-buch">Bestellen</a>Wed, 18 Jul 2018 17:32:24 +0200https://www.buchfreund.de/Glaube-und-Bildung-Ein-Dialog-zwischen-Theologie-und-Erziehungswissenschaft-Marx-Reinhard-und-Klaus-Zierer-9783506773593,65289313-buch<![CDATA[Geschichte der Leben-Jesu-Forschung. Gütersloher Taschenbücher Siebenstern 77/78.]]>https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-Leben-Jesu-Forschung-Guetersloher-Taschenbuecher-Siebenstern-77-78-Schweitzer-Albert-9783579039084,89529343-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1098422.jpg" title="Geschichte der Leben-Jesu-Forschung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1098422_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schweitzer, Albert: Geschichte der Leben-Jesu-Forschung. Gütersloher Taschenbücher Siebenstern 77/78. 3. Aufl. James M. Robinson: Einführung zur Taschenbuch-Ausgabe. Gütersloh : Gütersloher Verlagshaus Mohn, 1977. 335 S. Originalbroschur. ISBN: 9783579039084Einband leicht berieben. Papierbedingt leicht gebräunt. - BAND 1: Vorworte des Autors: Zur ersten Auflage 1906 -- Zur zweiten Auflage 1913 -- Zur sechsten Auflage 1950 -- Das Problem -- Hermann Samuel Reimarus -- Die Leben-Jesu des älteren Rationalismus -- Die ersten romanhaften Leben-Jesu -- Der ausgebildete Rationalismus. Paulus -- Am Ausgang des Rationalismus. Hase und Schleiermacher -- David Friedrich Strauß. Sein Leben und sein Los -- David Friedrich Straußens erstes Leben-Jesu -- Des Buches Freunde und Widersacher -- Die Markushypothese -- Bruno Bauer. Das erste skeptische Leben-Jesu -- Neue romanhafte Leben-Jesu -- Ernest Renan -- Die liberalen Leben-Jesu -- Die eschatologische Frage -- Gegen die Eschatologie -- Aramäisches. Rabbinisches. Buddhistisches -- BAND 2: Die Leben-Jesu-Forschung an der Jahrhundertwende -- Die Kritik der modern-historischen Anschauung durch Wrede und die konsequente Eschatologie -- Darstellung und Kritik der Konstruktion Wredes -- Die Lösung der konsequenten Eschatologie -- Die neueste Bestreitung der Geschichtlichkeit Jesu -- Die Diskussion über die Geschichtlichkeit Jesu -- 1907 bis 1912 -- Anhang: Die durch David Friedrich Straußens Leben-Jesu hervorgerufene Literatur -- Die durch Ernest Renans Leben-Jesu hervorgerufene Literatur . ISBN 9783579039084 Schlagworte: Jesus Christus ; Jahrhundert, 19. / Religion<br>Bestell-Nr.: 1098422<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-Leben-Jesu-Forschung-Guetersloher-Taschenbuecher-Siebenstern-77-78-Schweitzer-Albert-9783579039084,89529343-buch">Bestellen</a>Tue, 17 Jul 2018 17:32:10 +0200https://www.buchfreund.de/Geschichte-der-Leben-Jesu-Forschung-Guetersloher-Taschenbuecher-Siebenstern-77-78-Schweitzer-Albert-9783579039084,89529343-buch<![CDATA[Kerygma und Mythos. [Rudolf Bultmann]. Band. Die Diskussion innerhalb der katholischen Theologie. Theologische Forschung 9.]]>https://www.buchfreund.de/Kerygma-und-Mythos-Rudolf-Bultmann-Band-Die-Diskussion-innerhalb-der-katholischen-Theologie-Theologische-Forschung-9-Bartsch-Hans-Werner-Hg,78844701-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1057201.jpg" title="Kerygma und Mythos. [Rudolf Bultmann]. Band. Die Diskussion innerhalb der katholischen Theologie."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1057201_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bartsch, Hans-Werner (Hg.): Kerygma und Mythos. [Rudolf Bultmann]. Band. Die Diskussion innerhalb der katholischen Theologie. Theologische Forschung 9. Hamburg: Reich;, 1955. 172 S. Originalbroschur.Einband leicht berieben. Papierbedingt leicht gebräunt. - Adolf Kolping: Sola Fide. Aus der Diskussion um Bultmanns Forderung nach Entmythologisierung des Evangeliums. Bericht und Kritik -- Heinrich Fries: Das Anliegen Bultmanns im Lichte der katholischen Theologie. -- P. Jirdme Hamer, S. J.; Zur Entmythologisierung Bultmanns, Kritische Bemerkungen -- Adam Fechter: Entmythologisierung: Methode und Manie. Zum Dilemma der evangelischen - Theologie -- Rudolf Schnackenburg: Von der Formgeschichte zur Entmythologisierung des Neuen Testamentes. Zur Theologie Rudolf Bultmanns -- Karl Adam: Das Problem der Entmythologisierung und die Auferstehung des Christus -- Rudolf Schnackenburg: Der Abstand der christologischen Aussagen des Neuen Testamentes vom chalkedonischen Bekenntnis nach der Deutung Rudolf Bultmanns -- Rene Marll, S. J. Die Theologie des Neuen Testamentes von Rudolf Bultmann. Schlagworte: Zeitschrift / Theologie, Kirche<br>Bestell-Nr.: 1057201<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kerygma-und-Mythos-Rudolf-Bultmann-Band-Die-Diskussion-innerhalb-der-katholischen-Theologie-Theologische-Forschung-9-Bartsch-Hans-Werner-Hg,78844701-buch">Bestellen</a>Thu, 12 Jul 2018 17:32:09 +0200https://www.buchfreund.de/Kerygma-und-Mythos-Rudolf-Bultmann-Band-Die-Diskussion-innerhalb-der-katholischen-Theologie-Theologische-Forschung-9-Bartsch-Hans-Werner-Hg,78844701-buch<![CDATA[From wasteland to promised land. Liberation theology for a post-Marxist world.]]>https://www.buchfreund.de/From-wasteland-to-promised-land-Liberation-theology-for-a-post-Marxist-world-Andelson-Robert-V-und-James-M-Dawsey,53250976-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/971473.jpg" title="From wasteland to promised land."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/971473_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Andelson, Robert V. und James M. Dawsey: From wasteland to promised land. Liberation theology for a post-Marxist world. New York: Orbis, 1991. XIII, 145 S. Originalbroschur.Einband leicht berieben. - Hope for the Oppressed on Every Continent -- Egyptian Bondage in the New World. Latin American Colonialism and Its Legacy -- Perceptions of the Promised Land. Struggles for Liberation -- Viewing Life from the Wasteland. The Righteous Society versus Baal Worship -- Poverty in the Wasteland. The "Preferential Option for the Poor" Revisited -- Suffering in the Wasteland. Independence. But Still Wandering in the Wilderness -- Detours in the Wilderness. Marxism and Liberation -- Fraveling Down the King's Highway. How Those in Power Maintain the Status Quo -- Claiming the Promised Land. Biblical Guideposts to Twentieth-Century Land Reform -- Epilogue: The Promised Land and the Kingdom of God -- Appendix: A Liberationist for All Seasons. Henry George: A Study in the Marriage of Theoria and Praxis.<br>Bestell-Nr.: 971473<br>Preis: 10,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/From-wasteland-to-promised-land-Liberation-theology-for-a-post-Marxist-world-Andelson-Robert-V-und-James-M-Dawsey,53250976-buch">Bestellen</a>Thu, 12 Jul 2018 17:32:09 +0200https://www.buchfreund.de/From-wasteland-to-promised-land-Liberation-theology-for-a-post-Marxist-world-Andelson-Robert-V-und-James-M-Dawsey,53250976-buch<![CDATA[Liturgie im Angesicht des Todes. Band II (von 2 Teilbänden). Pietas liturgica. Reformatorische und katholische Traditionen der Neuzeit 14, II.]]>https://www.buchfreund.de/Liturgie-im-Angesicht-des-Todes-Band-II-von-2-Teilbaenden-Pietas-liturgica-Reformatorische-und-katholische-Traditionen-der-Neuzeit-14-II-Becker-Hansjakob-3772030300,69366743-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/28998.jpg" title="Liturgie im Angesicht des Todes. Band II (von 2 Teilbänden)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/28998_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Becker, Hansjakob: Liturgie im Angesicht des Todes. Band II (von 2 Teilbänden). Pietas liturgica. Reformatorische und katholische Traditionen der Neuzeit 14, II. Tübingen : Francke, 2004. XVII, 568 - 1246, XXVIII S., gebundene Ausgabe. ISBN: 3772030300Sehr gutes Exemplar. -Catholisch Pfarbuch (1578) -- Jean Evenou: Sterbe- und Begräbnisriten in den französischen Diözesanliturgien vom 17. bis zum 19. Jahrhundert -- Benedikt Kranemann / Manfred Probst: Die katholischen Riten zur Sterbebegleitung und zur Beerdigung im Zeitalter der Aufklärung -- Balthasar Fischer: Sterbe- und Begräbnisriten der Collectio Rituum pro omnibus Germaniae dioecesibus (1950) -- Andreas Heinz: Die volkssprachlichen Begräbnisgesänge im Supplementum des deutschen Einheitsrituales (Collectio Rituum 1950) -- Dominik Fugger: Liturgie im Werden. Zu den )Schemata( der Sterbe- und Begräbnisliturgie des Zweiten Vaticanums -- Matthias Kliegel / Patrick Schödl: Sterbegleitung und Begräbnis nach dem Zweiten Vaticanum -- Michael Fischer: Das "Requiem" zwischen 1700 und 2000. Entwicklungslinien einer musikalischen Gattung -- Ansgar Franz: Letzte Worte? Gesellschaftliche Wandlungen an der Schwelle zum 21. Jahrhundert als Herausforderung für die christliche Begräbnisliturgie. ISBN 3772030300<br>Bestell-Nr.: 28998<br>Preis: 47,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Liturgie-im-Angesicht-des-Todes-Band-II-von-2-Teilbaenden-Pietas-liturgica-Reformatorische-und-katholische-Traditionen-der-Neuzeit-14-II-Becker-Hansjakob-3772030300,69366743-buch">Bestellen</a>Thu, 12 Jul 2018 17:32:09 +0200https://www.buchfreund.de/Liturgie-im-Angesicht-des-Todes-Band-II-von-2-Teilbaenden-Pietas-liturgica-Reformatorische-und-katholische-Traditionen-der-Neuzeit-14-II-Becker-Hansjakob-3772030300,69366743-buch<![CDATA[Briefe. Werke und Nachlaß Band 8. Unter Mitarb. von Andreas Urs Sommer. Ausgew., hrsg. und kommentiert von Niklaus Peter und Frank Bestebreurtje]]>https://www.buchfreund.de/Briefe-Werke-und-Nachlass-Band-8-Unter-Mitarb-von-Andreas-Urs-Sommer-Ausgew-hrsg-und-kommentiert-von-Niklaus-Peter-und-Frank-Bestebreurtje-Overbeck-Franz-9783476009708,89059296-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096270.jpg" title="Briefe."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096270_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Overbeck, Franz: Briefe. Werke und Nachlaß Band 8. Unter Mitarb. von Andreas Urs Sommer. Ausgew., hrsg. und kommentiert von Niklaus Peter und Frank Bestebreurtje Stuttgart ; Weimar : Metzler, 2008. XLVII, 558 S. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 9783476009708Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - Walter Benjamin hat Franz Ovcrbeck im Hinblick auf dessen Freundschaft mit Nietzsche zu den grossen Mittlergestalten der europäischen Geistesgeschichte gezählt. Overbeck sei nicht nur »wohlmeinender Helfer« gewesen, sondern »Repräsentant einer einsichtsvolleren Nachwelt«.1 Diese Einschätzung Overbecks als Freund und Vermittler Nietzsches, der einer von Ideologien unabhängigen Interpretation des Philosophen den Weg bereitete, hat viel für sich. Dennoch kommt dabei die Eigenständigkeit dieses Basler Kirchenhistorikers und Theologiekritikers zu wenig in den Blick. Die vorliegende Briefauswahl macht den Versuch, Overbecks Persönlichkeit in ihrer eigenständigen Bedeutung sichtbar zu machen. Im Spiegel seiner Briefe und der darin aufscheinenden Vielfalt seiner Korrespondenzen wird eine geistes- wie theologiegeschichtlich höchst interessante Konstellation von Köpfen erkennbar: Der einflussreiche Historiker Heinrich von Treitschke, der Komponist Richard Wagner und natürlich der Freundeskreis um Friedrich Nietzsche sind hier zu nennen, darüber hinaus der Religionswissenschaftler Paul de Lagarde und hervorragende Theologen wie Adolf von Harnack und Adolf Jühcher. Vor allem aber wird in der Abfolge dieser Briefe der biographische und intellektuelle Weg, das menschliche und geistige Profil Overbecks in einer Weise sichtbar, wie das keine Beschreibung von aussen zu leisten vermöchte. ISBN 9783476009708<br>Bestell-Nr.: 1096270<br>Preis: 40,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Briefe-Werke-und-Nachlass-Band-8-Unter-Mitarb-von-Andreas-Urs-Sommer-Ausgew-hrsg-und-kommentiert-von-Niklaus-Peter-und-Frank-Bestebreurtje-Overbeck-Franz-9783476009708,89059296-buch">Bestellen</a>Thu, 12 Jul 2018 17:32:09 +0200https://www.buchfreund.de/Briefe-Werke-und-Nachlass-Band-8-Unter-Mitarb-von-Andreas-Urs-Sommer-Ausgew-hrsg-und-kommentiert-von-Niklaus-Peter-und-Frank-Bestebreurtje-Overbeck-Franz-9783476009708,89059296-buch<![CDATA[Schriften bis 1880. Werke und Nachlaß Band 2. In Zusammenarbeit mit Marianne Stauffacher-Schaub hrsg. von Ekkehard W. Stegemann und Rudolf Brändle.]]>https://www.buchfreund.de/Schriften-bis-1880-Werke-und-Nachlass-Band-2-In-Zusammenarbeit-mit-Marianne-Stauffacher-Schaub-hrsg-von-Ekkehard-W-Stegemann-und-Rudolf-Braendle-Overbeck-Franz-9783476009630,89059297-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096263.jpg" title="Schriften bis 1880."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096263_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Overbeck, Franz: Schriften bis 1880. Werke und Nachlaß Band 2. In Zusammenarbeit mit Marianne Stauffacher-Schaub hrsg. von Ekkehard W. Stegemann und Rudolf Brändle. Stuttgart ; Weimar : Metzler, 1994. IX, 576 S. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 9783476009630Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - Studien zur Geschichte der alten Kirche 1875 -- Ueber den pseudojustinischen Brief an Diognet -- Nachtrag zur Abhandlung über den pseudojustinischen Brief an Diognet -- Ueber die Gesetze der römischen Kaiser von Trajan bis Marc Aurel gegen die Christen und ihre Auffassung bei den Kir-chenschriftstellern -- Ueber das Verhältniss der alten Kirche zur Sclaverei im römischen Reiche -- Ueber die Auffassung des Streits des Paulus mit Petrus in Antiochien (Gal. 2, llff.) bei den Kirchenvätern 1877 -- Aus dem Briefwechsel des Augustin mit Hieronymus 1879 -- Zur Geschichte des Kanons 1880 -- Die Tradition der alten Kirche über den Hebräerbrief -- Der neutestamentliche Kanon und das Muratorische Fragment -- Verzeichnis der von Franz Overbeck selbst publizierten Schriften -- Verzeichnis der Publikationen aus Franz Overbecks -- Nachlass Bibliographie der von Franz Overbeck zitierten Literatur -- Antike und altchristliche Literatur -- Neuere Literatur -- Von Franz Overbeck notierte Rezensionen zu seinen Werken. ISBN 9783476009630<br>Bestell-Nr.: 1096263<br>Preis: 32,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Schriften-bis-1880-Werke-und-Nachlass-Band-2-In-Zusammenarbeit-mit-Marianne-Stauffacher-Schaub-hrsg-von-Ekkehard-W-Stegemann-und-Rudolf-Braendle-Overbeck-Franz-9783476009630,89059297-buch">Bestellen</a>Thu, 12 Jul 2018 17:32:09 +0200https://www.buchfreund.de/Schriften-bis-1880-Werke-und-Nachlass-Band-2-In-Zusammenarbeit-mit-Marianne-Stauffacher-Schaub-hrsg-von-Ekkehard-W-Stegemann-und-Rudolf-Braendle-Overbeck-Franz-9783476009630,89059297-buch<![CDATA[Der Glaube der Christen. Band 2: Ein ökumenisches Wörterbuch.]]>https://www.buchfreund.de/Der-Glaube-der-Christen-Band-2-Ein-oekumenisches-Woerterbuch-Biser-Eugen-Ferdinand-Hahn-und-Michael-Langer-Hrsg,58730211-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/992579.jpg" title="Der Glaube der Christen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/992579_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Biser, Eugen, Ferdinand Hahn und Michael Langer (Hrsg.): Der Glaube der Christen. Band 2: Ein ökumenisches Wörterbuch. München: Pattloch; Stuttgart: Calwer, 1999. 570 S. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag.Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - Im zweibändigen Werk "Der Glaube der Christen" stellt das Wörterbuch (Band 2) eine Ergänzung des Handbuchs (Band 1) dar. Seine Konzeption erwies sich als notwendig, weil dort nicht alle relevanten Sachverhalte besprochen werden können und in bestimmten Fällen auch zusätzliche Kurzinformationen wünschenswert sind. Das Wörterbuch kann jedoch natürlich auch unabhängig von Band 1 benutzt werden. Eine Beschränkung von Inhalt und Umfang war allerdings auch in diesem Band notwendig. Aufgrund der Knappheit der Wörterbuch-Artikel mußte meist auf eine nähere Erläuterung der vorkommenden Namen verzichtet werden. Um dem Leser, der Leserin eine zeitliche Einordnung der erwähnten Personen zu ermöglichen, wurden in vielen Fällen zumindest die Lebensdaten, bei Päpsten und Herrschern die Regierungsdaten angegeben. Ein "kleines Personenlexikon", das Kurzinformationen zu wichtigen Personen gibt, steht am Ende dieses Bandes.<br>Bestell-Nr.: 992579<br>Preis: 13,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Glaube-der-Christen-Band-2-Ein-oekumenisches-Woerterbuch-Biser-Eugen-Ferdinand-Hahn-und-Michael-Langer-Hrsg,58730211-buch">Bestellen</a>Thu, 12 Jul 2018 17:32:09 +0200https://www.buchfreund.de/Der-Glaube-der-Christen-Band-2-Ein-oekumenisches-Woerterbuch-Biser-Eugen-Ferdinand-Hahn-und-Michael-Langer-Hrsg,58730211-buch<![CDATA[Freiheit und Methode. Wege christlicher Einzelseelsorge. sehen - verstehen - helfen 1.]]>https://www.buchfreund.de/Freiheit-und-Methode-Wege-christlicher-Einzelseelsorge-sehen-verstehen-helfen-1-Scharfenberg-Joachim-Hg-3210245835,85483005-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1078158.jpg" title="Freiheit und Methode. Wege christlicher Einzelseelsorge."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1078158_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Scharfenberg, Joachim (Hg.): Freiheit und Methode. Wege christlicher Einzelseelsorge. sehen - verstehen - helfen 1. Wien : Herder; Göttingen; Vandenhoeck & Ruprecht, 1979. 151 S. Originalbroschur. ISBN: 3210245835Vom Reihenmitherausgeber Wilfried Ruff signiert.Ein gutes und sauberes Exemplar. - KARL GASTGEBER: Das Methodenproblem in der katholischen Seelsorge -- VOLKER LÄPPLE: Das Methodenproblem in der evangelischen Seelsorge -- EILERT HERMS: Phantasie und Realität in der seelsorgerlichen Beratung -- REINER PREUL: Seelsorge als Bewältigung von Lebenssituationen -- ALWIN HAMMERS: Gesprächspsychotherapeutisch orientierte Seelsorge -- KLAUS WINKLER: Tiefenpsychologisch orientierte Seelsorge -- HILARION PETZOLD: Integrative Gestalttherapie in der Ausbildung von Seelsorgern -- HERMANN STENGER: Umgang mit Erfahrungen im seelsorgerlichen Gespräch. ISBN 3210245835<br>Bestell-Nr.: 1078158<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Freiheit-und-Methode-Wege-christlicher-Einzelseelsorge-sehen-verstehen-helfen-1-Scharfenberg-Joachim-Hg-3210245835,85483005-buch">Bestellen</a>Thu, 12 Jul 2018 17:32:09 +0200https://www.buchfreund.de/Freiheit-und-Methode-Wege-christlicher-Einzelseelsorge-sehen-verstehen-helfen-1-Scharfenberg-Joachim-Hg-3210245835,85483005-buch<![CDATA[Was müsste Luther heute sagen?]]>https://www.buchfreund.de/Was-muesste-Luther-heute-sagen-Geissler-Heiner-9783548376790,89449840-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1098213.jpg" title="Was müsste Luther heute sagen?"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1098213_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Geißler, Heiner: Was müsste Luther heute sagen? 1. Auflage Berlin : Ullstein, 2016. 285 Seiten. Originalbroschur. ISBN: 9783548376790Vom Autor signiert. - Heiner Geißler hörte durch seine Großmutter zum ersten Mal etwas von Luther. Jetzt schreibt er dieses Buch, um den Mann kennenzulernen, der die Welt verändert hatte. Er entdeckt Luther als einen der ganz Großen der Geschichte - nicht nur im Guten, sondern auch im Schlechten. Der Herausforderer des Papsttums, der große Reformator - mit einer falschen Lehre? War Luther ein Pazifist oder ein Opportunist? Woher seine Polemik, ja sogar sein Hass auf Bauern, Wiedertäufer und Juden? Heiner Geißler schildert, wie Luther mit seiner Lehre Teile der katholischen Theologie zerstörte. Er geht der Frage nach, ob die lutherische Theologie, wie Max Weber meint, mit dem Kapitalismus zusammenhängt. Er zeigt, was in beiden Kirchen noch geschehen muss, wenn das Reformationsjubiläum 2017 nicht misslingen soll. Eine Voraussetzung ist, dass bis dahin die zentrale Aussage der Reformation zur Rechtfertigungslehre revidiert wird. Und er stellt die Frage: Wie weit darf die Uneinsichtigkeit von Theologen und Kirchenführern noch gehen, mit der die Spaltung der Kirchen aufrechterhalten wird? ISBN 9783548376790 Schlagworte: Luther, Martin ; Aktualität; Luther, Martin ; Kirchenreform; Luther, Martin ; Theologie, Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1098213<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Was-muesste-Luther-heute-sagen-Geissler-Heiner-9783548376790,89449840-buch">Bestellen</a>Wed, 11 Jul 2018 20:40:30 +0200https://www.buchfreund.de/Was-muesste-Luther-heute-sagen-Geissler-Heiner-9783548376790,89449840-buch<![CDATA[Orthodoxe Theologie im Dialog. Festschrift für Erzpriester Professor Vladimir Ivanov zum 60. Geburtstag. Mit einem Vorw. von Erzbischof Feofan / Forum orthodoxe Theologie Bd. 5.]]>https://www.buchfreund.de/Orthodoxe-Theologie-im-Dialog-Festschrift-fuer-Erzpriester-Professor-Vladimir-Ivanov-zum-60-Geburtstag-Mit-einem-Vorw-von-Erzbischof-Feofan-Forum-orthodoxe-Theologie-Bd-5-Weber-Joerg-9783825878856,89449841-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1098199.jpg" title="Orthodoxe Theologie im Dialog."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1098199_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Weber, Jörg: Orthodoxe Theologie im Dialog. Festschrift für Erzpriester Professor Vladimir Ivanov zum 60. Geburtstag. Mit einem Vorw. von Erzbischof Feofan / Forum orthodoxe Theologie Bd. 5. Münster : Lit, 2005. 221 S. Originalhardcover. ISBN: 978382587885612 S. mit Farbmarker ubd Fabrstiftanstreichungen oder -anmerkungen. - Das mönchische Leben nach der Hagioritischen Lehrschrift des heiligen Gregor Palamas, Abt Georg von Grigoriu -- Geistliche Vaterschaft und Göttliche Weisheit, Abt Johannes von Buchhagen -- Die Gabe der östlichen Ikone an den westlichen Menschen, Karl Christian Felmy -- Freu Dich, Schatzkammer des Lebens, du unerschöpfliche. Zum Akathistos als Wort-Hymnos und Ikonen-Hymnos, Hermann Goltz -- Vater Sergej Okulovs Ansichten über die Orthodoxie im Verhältnis zum Luthertum und zum Atheismus, Teuvo Laitila -- Die Vision von Sophia, der Göttlichen Weisheit des heiligen Slawenapostels Kyrill und des russischen Philosophen Vladimir Solov'ev, Albert Rauch -- Die Mystagogischen Katechesen des hl. Kyrill von Jerusalem als Vermittlung mystagogischen Wissens, Nino Sakvarelidze -- Theologische Centurien über die göttliche Personwerdung, Jörg Weber -- Sophia als Gestalt des Weiblichen und als Gestalt des Göttlichen im russischen Denken, Ludwig Wenzler -- Bibliographie, Vladimir Ivanov. ISBN 9783825878856 Schlagworte: Ivanov, Vladimir V. ; Bibliographie; Orthodoxe Theologie ; Aufsatzsammlung; Orthodoxe Theologie ; Interkonfessionelles Gespräch ; Aufsatzsammlung; Ikone ; Orthodoxe Theologie ; Aufsatzsammlung, Theologie, Christentum, Künste, Bildende Kunst allgemein<br>Bestell-Nr.: 1098199<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Orthodoxe-Theologie-im-Dialog-Festschrift-fuer-Erzpriester-Professor-Vladimir-Ivanov-zum-60-Geburtstag-Mit-einem-Vorw-von-Erzbischof-Feofan-Forum-orthodoxe-Theologie-Bd-5-Weber-Joerg-9783825878856,89449841-buch">Bestellen</a>Wed, 11 Jul 2018 20:40:30 +0200https://www.buchfreund.de/Orthodoxe-Theologie-im-Dialog-Festschrift-fuer-Erzpriester-Professor-Vladimir-Ivanov-zum-60-Geburtstag-Mit-einem-Vorw-von-Erzbischof-Feofan-Forum-orthodoxe-Theologie-Bd-5-Weber-Joerg-9783825878856,89449841-buch<![CDATA[Neues Handbuch theologischer Grundbegriffe. 5 Bände.]]>https://www.buchfreund.de/Neues-Handbuch-theologischer-Grundbegriffe-5-Baende-Eicher-Peter-Hg-9783466203383,89400393-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1097996.jpg" title="Neues Handbuch theologischer Grundbegriffe. 5 Bände."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1097996_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Eicher, Peter (Hg.): Neues Handbuch theologischer Grundbegriffe. 5 Bände. Erweiterte Neuausgabe. München : Kösel, (1991). Originalbroschuren. ISBN: 9783466203383Rücken ausgebleicht. - Das »Neue« der erweiterten Ausgabe dieses Handbuchs liegt für die kritische Vergewisserung der emanzipatorischen Praxis erst einmal in der Weiterführung der sozialethischen und befreiungstheologischen Ansätze durch die Artikel »Caritas«, »Solidarität«, »Soziale Sünde« und die »Option für die Armen«. Dann aber zeigen auch die Artikel »Ökologie«, der neugefaßte Artikel »Feministische Theologie« und der Artikel »Göttinnen«, daß es in der gegenwärtigen Erneuerung der Theologie nicht nur um neue Themen geht, sondern um eine andere Wahrnehmungs- und Reflexionsart der Theologie selbst. Pauschal gesagt: Die neuere Theologie vermittelt sich anders als bisher mit der Erfahrung, sie ist Reflexion des Konkreten geworden. Das zeigt am schärfsten die ungewöhnliche Form des Artikels »Literatur und Theologie«. Denn die Dichtung, die Poesie, die den Widerstand gegen die Aufhebung des Konkreten in den Begriff und erst recht in den theologischen Begriff permanent vorerzählt, läßt sich auch durch einen Handbuchartikel nicht abstrakt dominieren. Deshalb führt dieser Artikel dorthin, wo die Theologie ihren neuen Ort findet: in das Gespräch mit den anderen. ISBN 9783466203383<br>Bestell-Nr.: 1097996<br>Preis: 40,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Neues-Handbuch-theologischer-Grundbegriffe-5-Baende-Eicher-Peter-Hg-9783466203383,89400393-buch">Bestellen</a>Wed, 11 Jul 2018 17:32:30 +0200https://www.buchfreund.de/Neues-Handbuch-theologischer-Grundbegriffe-5-Baende-Eicher-Peter-Hg-9783466203383,89400393-buch<![CDATA[Religionsfreiheit und Kirche. Politik - Rechtsethik - Theologie.]]>https://www.buchfreund.de/Religionsfreiheit-und-Kirche-Politik-Rechtsethik-Theologie-Witschen-Dieter-9783506777072,65267882-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016525.jpg" title="Religionsfreiheit und Kirche. Politik - Rechtsethik - Theologie."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016525_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Witschen, Dieter: Religionsfreiheit und Kirche. Politik - Rechtsethik - Theologie. Paderborn : Schöningh, 2013. 131 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506777072Nach einem langwierigen, von vielfältigen Auseinandersetzungen gekennzeichneten Lernprozess identifiziert sich die katholische Kirche, von der primär die Rede sein soll, inzwischen vorbehaltlos mit dem Anliegen der Menschenrechte, also mit dem Codex, der gleichermaßen als gemeinsamer Nenner für eine globale und damit interkulturelle Ethik sowie als humanitäre Rahmenordnung für internationales Recht angesehen wird. Von den einzelnen Rechten kommt für die Kirche dem klassischen, von Anfang an zum Kernbestand gehörenden Menschenrecht auf Religionsfreiheit eine eminente Bedeutung zu. An seiner Anerkennung und Durchsetzung hat die Kirche ein ureigenes Interesse. ISBN 9783506777072 Schlagworte: Theologie, Christentum, Politik, Recht<br>Bestell-Nr.: 1016525<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Religionsfreiheit-und-Kirche-Politik-Rechtsethik-Theologie-Witschen-Dieter-9783506777072,65267882-buch">Bestellen</a>Wed, 11 Jul 2018 17:32:30 +0200https://www.buchfreund.de/Religionsfreiheit-und-Kirche-Politik-Rechtsethik-Theologie-Witschen-Dieter-9783506777072,65267882-buch<![CDATA[Theologie und Philosophie. Vierteljahresschrift. 481. Jahrgang 2006, Heft 4.]]>https://www.buchfreund.de/Theologie-und-Philosophie-Vierteljahresschrift-481-Jahrgang-2006-Heft-4-Loeser-Werner-und-Maria-Haines-Red,89389765-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1097938.jpg" title="Theologie und Philosophie. Vierteljahresschrift. 481. Jahrgang 2006, Heft 4."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1097938_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Löser, Werner und Maria Haines (Red.): Theologie und Philosophie. Vierteljahresschrift. 481. Jahrgang 2006, Heft 4. Freiburg: Herder, 2006. 632 S. Originalbroschur.Einband leicht berieben. - ABHANDLUNGEN Hans Hermann Henrix, Gott und der Andere bei Emmanuel Levinas -- Veronika Hoffmann, Die Gabe der Anerkennung. Ein Beitrag zur Soteriologie aus der Perspektive des Werkes von Paul Ricceur -- Branko Klun, Die Gottesfrage in Heideggers "Beiträgen" -- Oliver J. Wiertz, Der sensus divinitatis, die Erbsünde und das Problem menschlicher Freiheit gegenüber Gott -- BEITRAG Markus Krienke, Rosmini in der Letztbegründungsdebatte? Eine Replik.<br>Bestell-Nr.: 1097938<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Theologie-und-Philosophie-Vierteljahresschrift-481-Jahrgang-2006-Heft-4-Loeser-Werner-und-Maria-Haines-Red,89389765-buch">Bestellen</a>Wed, 11 Jul 2018 17:32:30 +0200https://www.buchfreund.de/Theologie-und-Philosophie-Vierteljahresschrift-481-Jahrgang-2006-Heft-4-Loeser-Werner-und-Maria-Haines-Red,89389765-buch<![CDATA["Humanistisches Appeasement"? : Hans Barions Kritik an der Staats- und Soziallehre des Zweiten Vatikanischen Konzils. Sozialwissenschaftliche Schriften ; H. 48.]]>https://www.buchfreund.de/Humanistisches-Appeasement-Hans-Barions-Kritik-an-der-Staats-und-Soziallehre-des-Zweiten-Vatikanischen-Konzils-Sozialwissenschaftliche-Schriften-H-48-Spindler-Wolfgang-Hariolf-9783428135882,87068924-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1086486.jpg" title=""Humanistisches Appeasement"? : Hans Barions Kritik an der Staats- und Soziallehre des Zweiten Vatikanischen Konzils."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1086486_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Spindler, Wolfgang Hariolf: "Humanistisches Appeasement"? : Hans Barions Kritik an der Staats- und Soziallehre des Zweiten Vatikanischen Konzils. Sozialwissenschaftliche Schriften ; H. 48. Berlin : Duncker & Humblot, 2011. 462 S. Originalbroschur. ISBN: 9783428135882Strich auf Fußschnitt, Einband leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - Einleitung: „Wo der Angreifer auch die Abgrenzung des Kampfplatzes bestimmt, tut der Angegriffene am besten, auf eine Gelegenheit zu warten, wo er die Rechnung objektiv begleichen kann. Diese Methode allerdings habe ich schon manchesmal und mit dem bekannten Erfolg geübt, daß ich für den arrogantesten deutschen Kanonisten gelte. Was sowohl mein Schicksal erklärt wie auch die Tatsache beleuchtet, daß meine par-thischen Pfeile - andere führe ich gegenüber literarischen Strolchen und Wegelagerern nicht - durchweg genau im Schwarzen (oder, bei Prälaten, im Violetten) sitzen.“ Wie unter einem Brennglas verdichten sich in diesen Worten Situation und Selbstverständnis jenes Mannes, dessen Werk diese Untersuchung gewidmet ist. Seine Wissenschaft, die kanonistische, nutzt er zu einer nach taktischen Gesichtspunkten zu führenden Verteidigung gegenüber einem strategisch bevorteilten Feind. Niederlagen in einzelnen Scharmützeln können durch Abwarten des richtigen Augenblicks in einen „objektiven“ Gesamtsieg verwandelt werden. Ein solches Vorgehen gilt nicht nur auf dem Feld der Wissenschaften als verwegen und nährt das Mißtrauen der Gegner. Auf seiten des Taktikers wächst die Einsamkeit und mit ihr die Verachtung der Kleingeister - namentlich aus dem eigenen, in diesem Fall dem geistlichen Stand -, die sich mit Etappensiegen zufriedengeben. Hans Barion gehört zu jenen Wissenschaftlern und Professoren, die nach dem Untergang des „Dritten Reiches“ und dem Wiederaufbau der Republik wegen ihrer Verstrickung in das nationalsozialistische System nicht wieder in Amt und Würden gelangten. Da ihnen der Universitätskatheder fehlte und sie trotz ihrer geistigen Fähigkeiten, die sie zumeist in jungen Jahren schon bewiesen hatten, akademische Wirksamkeit nur noch bedingt entfalten konnten, glaubten manche von ihnen, Opfer einer Verschwörung, ja einer Damnatio memoriae zu sein. Das führte - auch bei Barion - zu Verbitterung, Sarkasmus, Neidgefühlen, paranoiden Vorstellungen. „Die Situation ist in ganz Westeuropa die gleiche: die 3. Garnitur tut alles, um die Rückkehr der 1. zu verhindern“, notiert Barion fünf Jahre nach Kriegsende.2 Tatsächlich war es ihm einem „großen Gelehrten, ... nicht vergönnt ..., sich mit einem umfangreichen Werk bekannt zu machen“; vom Wissenschaftsbetrieb der jungen Bundesrepublik blieb er weitgehend abgeschnitten. Eine Schule konnte er nicht begründen, sein Werk galt lange Zeit als politisch belastet. Das Ausspielen seiner geistigen Überlegenheit, die Unerbittlichkeit seines Anspruchs, trotz des eigenwilligen theoretischen Ansatzes das Objektive zu vertreten, trugen dazu bei, daß die Distanz zu Banons Person und Werk eher noch zunahm. Man las seine Schriften, zitierte sie aber nicht. Indem er mit Beginn des Zweiten Vatikanischen Konzils sich zu einem der profiliertesten Kritiker dieses kirchlichen Jahrhundertereignisses aufschwang, isolierte sich Barion zusehends. Dem Überschwang der Begeisterung, den jenes Konzil in weiten Teilen der katholischen Welt und über diese hinaus auslöste, setzte er ein trotziges Non possumus entgegen. Beides soll im folgenden zur Sprache kommen: Barions Werk, sein Lehrgebäude und das Konzil, dem sich der Kanonist mit den Mitteln seiner Begabung stellte. So mag wenigstens nachträglich eine Auseinandersetzung, ja ein Dialog zwischen entgegengesetzten Standpunkten in der Kirche entstehen. Und die Bedenken, die Barion wenige Jahre nach dem Konzil anläßlich des Plans seiner Freunde, ihn mit einer Festschrift zu ehren, äußerte, verlieren womöglich an Gewicht - wenn nämlich keine Seite mehr so tun kann, „als ob nichts passiert wäre“. - Aus dem Inhalt: Motivation. thematische eingrenzung, Methodik -- Hans Barion und das Konzept des göttlichen Kirchenrechts -- Barions Lehre über das Verhältnis von Kirche und Staat bis zum Vorabend des Zweiten Vatikanischen Konzils -- Auf dem Weg zu einer "Topographie des konziliaren Utopia" -- "Schwindel über die richtige politische Ordnung" - Barions Kritik an der Staatslehre des Zweiten Vatikanischen Konzils -- "Schuß ins Zentrum" - Barions Kritik an der Soziallehre des Zweiten Vatikanischen Konzils. ISBN 9783428135882 Schlagworte: Barion, Hans ; Vatikanisches Konzil (2. : 1962-1965 : Vatikanstadt) ; Katholische Soziallehre ; Politische Theologie ; Staatslehre ; Verfassungslehre ; Kritik; Barion, Hans ; Staat ; Katholische Kirche; Barion, Hans ; Katholische Soziallehre; Barion, Hans ; Kanonisches Recht, Theologie, Christentum, Politik, Recht<br>Bestell-Nr.: 1086486<br>Preis: 50,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Humanistisches-Appeasement-Hans-Barions-Kritik-an-der-Staats-und-Soziallehre-des-Zweiten-Vatikanischen-Konzils-Sozialwissenschaftliche-Schriften-H-48-Spindler-Wolfgang-Hariolf-9783428135882,87068924-buch">Bestellen</a>Tue, 10 Jul 2018 17:32:04 +0200https://www.buchfreund.de/Humanistisches-Appeasement-Hans-Barions-Kritik-an-der-Staats-und-Soziallehre-des-Zweiten-Vatikanischen-Konzils-Sozialwissenschaftliche-Schriften-H-48-Spindler-Wolfgang-Hariolf-9783428135882,87068924-buch<![CDATA[Gemeindeaufbau und Gemeindeentwicklung in der säkularen Gesellschaft.]]>https://www.buchfreund.de/Gemeindeaufbau-und-Gemeindeentwicklung-in-der-saekularen-Gesellschaft-Noack-Winfried-9783865964403,89165653-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096635.jpg" title="Gemeindeaufbau und Gemeindeentwicklung in der säkularen Gesellschaft."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096635_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Noack, Winfried: Gemeindeaufbau und Gemeindeentwicklung in der säkularen Gesellschaft. Berlin : Frank & Timme, 2012. 428 S. Originalbroschur. ISBN: 9783865964403Tadelloses Exemplar. - Die Themen Gemeindeaufbau und Gemeindeentwicklung sind aktueller denn je. Winfried Noack erklärt die theologischen und strukturellen Grundlagen der modernen christlichen Gemeindearbeit, stellt die besondere Funktion des Pastors heraus und verweist auf die Bedeutung des einzelnen Gläubigen für die Gemeinschaft. Anschauliche Ausführungen zur praktischen Missionsarbeit werden ergänzt durch zahlreiche Hinweise zur Gestaltung von Gottesdiensten, Hauskreisen und Angeboten für unterschiedliche Zielgruppen. Dabei zeigt sich, dass die Vernetzung innerhalb einer Gemeinde für deren fruchtbares Wirken ebenso wichtig ist wie lebendige Verbindungen zu der sie umgebenden Gesellschaft. ISBN 9783865964403 Schlagworte: Gemeindeaufbau ; Gemeindewachstum ; Gemeinschaft der Siebenten-Tags-Adventisten, Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1096635<br>Preis: 25,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gemeindeaufbau-und-Gemeindeentwicklung-in-der-saekularen-Gesellschaft-Noack-Winfried-9783865964403,89165653-buch">Bestellen</a>Sat, 07 Jul 2018 20:40:59 +0200https://www.buchfreund.de/Gemeindeaufbau-und-Gemeindeentwicklung-in-der-saekularen-Gesellschaft-Noack-Winfried-9783865964403,89165653-buch<![CDATA[Christkatholisches Religions-Handbuch um sich und andere zu belehren. 2 Bände.]]>https://www.buchfreund.de/Christkatholisches-Religions-Handbuch-um-sich-und-andere-zu-belehren-2-Baende-Overberg-Bernard,89389766-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1097910.jpg" title="Christkatholisches Religions-Handbuch um sich und andere zu belehren. 2 Bände."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1097910_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Overberg, Bernard: Christkatholisches Religions-Handbuch um sich und andere zu belehren. 2 Bände. 5. Auflage. Münster: Aschendorff, 1839. 22, 496 S.; 6, 680 S. Halbleder der Zeit.Einband berieben und bestoßen. Alter Besitzvermerk und -stempel. - Overberg wurde am 20. Dezember 1779 durch Bischof Wilhelm von Alhaus zum Priester geweiht und 1783 durch den Generalvikar Franz Freiherr von Fürstenberg als Leiter der Normalschule in Münster nach Münster berufen, wo er Unterrichtskurse für Lehrer abhielt. Damit gestaltete er als Lehrer der Lehrer das Bildungsniveau in Münster und Westfalen. 1809 ernannte man ihn zum Regens des Priesterseminars, 1816 zum Konsistorial- und Schulrat. 1818 erhielt er den preußischen Roten Adlerorden 3. Klasse. 1823 wurde er Ehrenmitglied des Domkapitels. Bekannt wurde Overberg durch die für ihre Zeit musterhafte „Allgemeine Schulverordnung für das Münsterland“ vom 3. September 1801. In ihr empfahl er Unterrichtsgespräche statt reinem Auswendiglernen. Ab 1789 war Overberg Seelsorger von Amalie von Gallitzin bis zu ihrem Tod 1806.<br>Bestell-Nr.: 1097910<br>Preis: 48,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Christkatholisches-Religions-Handbuch-um-sich-und-andere-zu-belehren-2-Baende-Overberg-Bernard,89389766-buch">Bestellen</a>Thu, 05 Jul 2018 20:40:56 +0200https://www.buchfreund.de/Christkatholisches-Religions-Handbuch-um-sich-und-andere-zu-belehren-2-Baende-Overberg-Bernard,89389766-buch<![CDATA[Große Denker des Jesuitenordens.]]>https://www.buchfreund.de/Grosse-Denker-des-Jesuitenordens-Herzgsell-Johannes-und-Janez-Percic-Hrsg-9783506784001,80585075-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063767.jpg" title="Große Denker des Jesuitenordens."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063767_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Herzgsell, Johannes und Janez Percic (Hrsg.): Große Denker des Jesuitenordens. Paderborn : Schöningh, 2016. 134 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506784001HARALD SCHÖNDORF SJ: Die Metaphysik des Francisco Suárez -- SEBASTIAN NEUMEISTER: Baltasar Gracián: ein Pragmatiker zwischen Ethik und Ästhetik -- JOHANNES SEIDEL SJ: Teilhard de Chardin: Mystiker- Naturphilosoph - Paläontologe -- JOHANNES WALLACHER: Oswald von Nell-Breuning. Vordenker zeitgemäßer Wirtschafts- und Finanzethik -- KARL HEINZ NEUFELD SJ: Henri de Lubac: Denker zwischen Welten und Zeiten -- JOHANNES HERZGSELL SJ: Karl Rahner: Religionsphilosoph, Theologe und geistlicher Schriftsteller -- ULF JONSSON SJ: Bernard Lonergan und die Frage nach der Methode der Theologie -- DOMINIK FINKELDE SJ:Michel de Certeaus Metatheorie der Mystik. ISBN 9783506784001 Schlagworte: Jesuiten ; Theologie ; Philosoph ; Historische Persönlichkeit, Theologie, Christentum, Philosophie<br>Bestell-Nr.: 1063767<br>Preis: 11,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Grosse-Denker-des-Jesuitenordens-Herzgsell-Johannes-und-Janez-Percic-Hrsg-9783506784001,80585075-buch">Bestellen</a>Mon, 02 Jul 2018 17:31:24 +0200https://www.buchfreund.de/Grosse-Denker-des-Jesuitenordens-Herzgsell-Johannes-und-Janez-Percic-Hrsg-9783506784001,80585075-buch<![CDATA[Der Fall Simon Abeles : eine kritische Anfrage an die zugänglichen Quellen. Aus Religion und Recht ; Bd. 17.]]>https://www.buchfreund.de/Der-Fall-Simon-Abeles-eine-kritische-Anfrage-an-die-zugaenglichen-Quellen-Aus-Religion-und-Recht-Bd-17-Vachenauer-Marie-9783865963253,88926019-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1095447.jpg" title="Der Fall Simon Abeles : eine kritische Anfrage an die zugänglichen Quellen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1095447_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Vachenauer, Marie: Der Fall Simon Abeles : eine kritische Anfrage an die zugänglichen Quellen. Aus Religion und Recht ; Bd. 17. Berlin : Frank & Timme, 2011. 266 S. : Ill. Originalbroschur. ISBN: 9783865963253Ein tadelloses Exemplar. - 1694 stirbt Simon, der Sohn des jüdischen Kaufmanns Lazar Abeles, in Prag. Kurz darauf scheint für Kirche und Justiz festzustehen, dass er ermordet wurde: Sein eigener Vater und ein Freund der Familie sollen ihn erschlagen haben – angeblich, weil er zum christlichen Glauben hatte übertreten wollen. Die Ereignisse überschlagen sich und ob der am Ende des Prozesses Hingerichtete tatsächlich ein Mörder war, ist fraglich. Marie Vachenauer gelingt es, den Ablauf der verworrenen Ereignisse rund um den Tod des jüdischen Knaben Simon exakt zu rekonstruieren und aufzubereiten. Sie zeichnet zudem ein lebendiges Bild vom ausgehenden 17. Jahrhundert: Der Leser streift mit ihr durch die Gassen des Prager Judenviertels und bekommt einen tiefen und ungewöhnlichen Einblick in die damaligen Lebensumstände. - Inhalt: Simon Abeles - ein jüdisches Kind und sein Schicksal im Prag des 17. Jahrhunderts -- Der Fall Simaon Abeles als Märtyrergeschichte -- Das Justizverfahren gegen Löbl Kurtzhandl und neue Fragen -- Die Hinrichtung des Löbl Kurtzhandl und seine angebliche Bekehrung -- Wie ist es mit den Personen, die in diesem Drama eine Rolle gespielt haben, weitergegangen? -- Unvergessen - Die tragische Geschichte des Simon Abeles -- Nachwort: Das Thema "Simon Abeles" und "Löbl Kurtzhandl" als literarisches Motiv. -- Anhang: Verhörprotokoll, Epilepsie, Denunziation, Attestationen, Abstammung. ISBN 9783865963253 Schlagworte: Prag ; Juden ; Kind ; Konversion <Religion> ; Christentum ; Mord ; Strafverfahren ; Geschichte 1693-1698, Recht, Theologie, Christentum, Andere Religionen<br>Bestell-Nr.: 1095447<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Fall-Simon-Abeles-eine-kritische-Anfrage-an-die-zugaenglichen-Quellen-Aus-Religion-und-Recht-Bd-17-Vachenauer-Marie-9783865963253,88926019-buch">Bestellen</a>Sun, 01 Jul 2018 20:40:28 +0200https://www.buchfreund.de/Der-Fall-Simon-Abeles-eine-kritische-Anfrage-an-die-zugaenglichen-Quellen-Aus-Religion-und-Recht-Bd-17-Vachenauer-Marie-9783865963253,88926019-buch<![CDATA[The Gospel of Luke. European Studies in Theology, Philosophy and History of Religions 13.]]>https://www.buchfreund.de/The-Gospel-of-Luke-European-Studies-in-Theology-Philosophy-and-History-of-Religions-13-Adamczewski-Bartosz-9783631667200,80666958-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1064070.jpg" title="The Gospel of Luke."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1064070_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Adamczewski, Bartosz: The Gospel of Luke. European Studies in Theology, Philosophy and History of Religions 13. Bern: Lang, 2016. 256 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783631667200This commentary demonstrates that the Gospel of Luke is a result of twofold, strictly sequential, hypertextual reworking of Paul’s Letter to the Galatians. The ideas of this letter were sequentially illustrated by Luke with the use of numerous literary motifs, taken from other Pauline and post-Pauline letters, the letters of James, Peter, and Jude, the Gospel of Mark, well-known classical Greek and Hellenistic works, the Septuagint, the Damascus Document, and the works of Flavius Josephus. Consequently, the Lucan Jesus narratively embodies the features of God’s Son who was revealed in the person, teaching, and course of life of Paul the Apostle. The Gospel of Luke should therefore be regarded as a strictly theological-ethopoeic work, rather than a biographic one. ISBN 9783631667200 Schlagworte: Religion, Religionsphilosophie<br>Bestell-Nr.: 1064070<br>Preis: 43,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/The-Gospel-of-Luke-European-Studies-in-Theology-Philosophy-and-History-of-Religions-13-Adamczewski-Bartosz-9783631667200,80666958-buch">Bestellen</a>Sun, 01 Jul 2018 17:32:38 +0200https://www.buchfreund.de/The-Gospel-of-Luke-European-Studies-in-Theology-Philosophy-and-History-of-Religions-13-Adamczewski-Bartosz-9783631667200,80666958-buch<![CDATA[Facets of Pauline Discourse in Christocentric and Christotelic Perspective. Studies in Biblical Literature 166.]]>https://www.buchfreund.de/Facets-of-Pauline-Discourse-in-Christocentric-and-Christotelic-Perspective-Studies-in-Biblical-Literature-166-Lioy-Dan-9781433134234,80666960-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1064088.jpg" title="Facets of Pauline Discourse in Christocentric and Christotelic Perspective."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1064088_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Lioy, Dan: Facets of Pauline Discourse in Christocentric and Christotelic Perspective. Studies in Biblical Literature 166. Bern: Lang, 2016. X, 357 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9781433134234In this thought-provoking study, Dan Lioy asserts that a Christocentric and Christotelic perspective is an unmistakable feature of Paul’s discourse. The journey begins with an analysis of the old Adamic creation in Genesis 1–3 before digressing into representative passages from Paul’s writings, touching on such themes as new creation theology, the apostle’s apocalyptic interpretation of reality, and his theology of the cross. Then Lioy examines the influence of the Old Testament on Paul’s Christological outlook, how the apostle viewed Satan operating as the counterfeit word, and the way in which the writings of Paul correlate with the letter from James, leading into a deliberation that Paul, rather than Christ, is to be seen as a new or second Moses. Contrast is then provided regarding the historical authenticity of the Adam character in Paul’s discourse, along with the Genesis creation narratives. ISBN 9781433134234 Schlagworte: Religion, Religionsphilosophie<br>Bestell-Nr.: 1064088<br>Preis: 75,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Facets-of-Pauline-Discourse-in-Christocentric-and-Christotelic-Perspective-Studies-in-Biblical-Literature-166-Lioy-Dan-9781433134234,80666960-buch">Bestellen</a>Sun, 01 Jul 2018 17:32:38 +0200https://www.buchfreund.de/Facets-of-Pauline-Discourse-in-Christocentric-and-Christotelic-Perspective-Studies-in-Biblical-Literature-166-Lioy-Dan-9781433134234,80666960-buch<![CDATA[Imagines Elegantissimae "Erleuchtete Bilder, die in die christliche Lehre viel Licht bringen können" 1558; Similitudines Accomodatae ad Necessarias Doctrinae Coelestis "Ähnlichkeiten, angepasst den vornehmlichsten Teilen der göttlichen Lehre" 1561. Ins Dt. übers. von Margarete Schwarze-Staudt. In Faksimile mit einer Einl. hrsg. von Peter Schwartze. / Theologie, Religionswissenschaft ; Bd. 15.]]>https://www.buchfreund.de/Imagines-Elegantissimae-Erleuchtete-Bilder-die-in-die-christliche-Lehre-viel-Licht-bringen-koennen-1558-Similitudines-Accomodatae-ad-Necessarias-Doctrinae-Coelestis-Aehnlichkeiten-angepasst-den-vorneh,88913372-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1095381.jpg" title="Imagines Elegantissimae "Erleuchtete Bilder, die in die christliche Lehre viel Licht bringen können" 1558; Similitudines Accomodatae ad Necessarias Doctrinae Coelestis "Ähnlichkeiten, angepasst den vornehmlichsten Teilen der göttlichen Lehre" 1561."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1095381_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Cogeler, Johannes: Imagines Elegantissimae "Erleuchtete Bilder, die in die christliche Lehre viel Licht bringen können" 1558; Similitudines Accomodatae ad Necessarias Doctrinae Coelestis "Ähnlichkeiten, angepasst den vornehmlichsten Teilen der göttlichen Lehre" 1561. Ins Dt. übers. von Margarete Schwarze-Staudt. In Faksimile mit einer Einl. hrsg. von Peter Schwartze. / Theologie, Religionswissenschaft ; Bd. 15. Berlin : Frank & Timme, 2014. 543 S. : Ill. Originalbroschur. ISBN: 9783732900800Ein tadelloses Exemplar. - Die beiden hier zum ersten Mal wieder abgedruckten Schriften des Johannes Cogeler leiten dazu an, in der ersten Schülergeneration der Reformatoren Luther, Melanchthon und Bugenhagen die neuen Verkündigungsinhalte allen Hörern verständlich zu predigen: „Es spielt die Weisheit Gottes auf dem Erdkreis in all jenen wunderbaren Werken, die man in der Natur sehen kann und die teils Zeugnisse davon sind, dass Gott da ist, teils Denkmäler und Bilder der größten Dinge, die er unter den Menschen aufgerichtet hat.“ Die erstaunliche Aktualität dieser sehr seltenen Texte, auch für die Theologie, begründet ihre Faksimileausgabe. ISBN 9783732900800 Schlagworte: Dogmatik ; Lutherische Theologie ; Geschichte 1558-1561 ; Quelle, Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1095381<br>Preis: 37,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Imagines-Elegantissimae-Erleuchtete-Bilder-die-in-die-christliche-Lehre-viel-Licht-bringen-koennen-1558-Similitudines-Accomodatae-ad-Necessarias-Doctrinae-Coelestis-Aehnlichkeiten-angepasst-den-vorneh,88913372-buch">Bestellen</a>Sat, 30 Jun 2018 20:40:42 +0200https://www.buchfreund.de/Imagines-Elegantissimae-Erleuchtete-Bilder-die-in-die-christliche-Lehre-viel-Licht-bringen-koennen-1558-Similitudines-Accomodatae-ad-Necessarias-Doctrinae-Coelestis-Aehnlichkeiten-angepasst-den-vorneh,88913372-buch<![CDATA[Weaving dreams - Träume weben : Festschrift zum 90. Geburtstag von Pfarrerin Dr. theol. h.c. Ruth Epting. Theologie, Religionswissenschaft ; Bd. 7.]]>https://www.buchfreund.de/Weaving-dreams-Traeume-weben-Festschrift-zum-90-Geburtstag-von-Pfarrerin-Dr-theol-h-c-Ruth-Epting-Theologie-Religionswissenschaft-Bd-7-Chung-Meehyun-and-Elisabeth-C-Miescher-Hrsg-9783865961983,88913386-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1095384.jpg" title="Weaving dreams - Träume weben : Festschrift zum 90. Geburtstag von Pfarrerin Dr. theol. h.c. Ruth Epting."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1095384_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Chung, Meehyun and Elisabeth C. Miescher (Hrsg.): Weaving dreams - Träume weben : Festschrift zum 90. Geburtstag von Pfarrerin Dr. theol. h.c. Ruth Epting. Theologie, Religionswissenschaft ; Bd. 7. Berlin : Frank & Timme, 2009. 374 S. : Ill. Originalbroschur. ISBN: 9783865961983Ein tadelloses Exemplar. - Deutsche und engl. Beiträge. - The contributions to this book illustrate what women around the world dream about, and how they try to weave their dreams into the community. This was also the most important wish for Ruth Epting: dreams, not nightmares, but dreams which are all based precisely upon the God’s protection and God’s love for us: “I want to give you hope and a future.” (Jer. 29,11). Die Beiträge in diesem Buch zeigen, wovon Frauen weltweit träumen und wie sie versuchen, Träume in Gemeinschaft besser zu weben. Das war auch das wichtigste Anliegen von Ruth Epting: Träume, die nicht bloß Alptraum sind, sondern konkret auf der Zuversicht auf Gott und auf die Zuwendung Gottes zu uns allen basieren: „Ich will Euch Zukunft und Hoffnung geben.“ (Jer. 29,11). - Inhalt: MEEHYUN CHUNG: Ein Brief anstatt eines Vorwortes -- BIOGRAPHIE -- ELISABETH C.MIESCHER: Listening, Connecting, Healing, Empowering -- INGE SCHINTLMEISTER: Ruth Epting: Spiritualität - Versöhnung - Lebenshoffnung - Vision für die Zukunft -- CORNELIA GÖKSU: Pessimistisch konnten wir gar nicht sein -- BIBEL,FRAUEN UND EXEGESE -- MEEHYUN CHUNG: A Different Motherhood for Mary -- TIRSA VENTURA: About Empire, Fear, and Power -- ELISABETH RAISER: Das Verborgene entdecken: Die Bibel in gerechter Sprache als Beitrag zur Versöhnung -- FRAUEN IN IHREM KONTEXT UND GENDER -- ELISABETH C.MIESCHERRizpas Schwestern: Widerstand und Solidarität im Schatten des Todes -- MARÍA JOSÉ ARANA: Bible Women and Women's Bible -- DORIS BRODBECK: Frauenemanzipation als Mitarbeit am Reich Gottes bei Helene von Mülinen -- TATIANA KASATKINA: An orthodox vision -- MARINA SHISHOVA / ARINA KUZNETSOVA: The context of women in Russia and Eastern Europe during the communist time -- CARMEN MARQUEZ: Introduction to Contextual Theology -- MISSION UND ÖKUMENE -- ROSWITHA GOLDER: Extending Hospitality to Strangers -- BETTINA BEER-AEBI: Gender justice - an issue of mission. ISBN 9783865961983 Schlagworte: Epting, Ruth ; Frauenemanzipation ; Aufsatzsammlung; Frauenemanzipation ; Feministische Theologie ; Aufsatzsammlung; Frauenbewegung ; Kirche ; Aufsatzsammlung; Feministische Exegese ; Aufsatzsammlung; Frau ; Ökumene ; Mission ; Aufsatzsammlung, Theologie, Christentum, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie<br>Bestell-Nr.: 1095384<br>Preis: 17,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Weaving-dreams-Traeume-weben-Festschrift-zum-90-Geburtstag-von-Pfarrerin-Dr-theol-h-c-Ruth-Epting-Theologie-Religionswissenschaft-Bd-7-Chung-Meehyun-and-Elisabeth-C-Miescher-Hrsg-9783865961983,88913386-buch">Bestellen</a>Sat, 30 Jun 2018 20:40:42 +0200https://www.buchfreund.de/Weaving-dreams-Traeume-weben-Festschrift-zum-90-Geburtstag-von-Pfarrerin-Dr-theol-h-c-Ruth-Epting-Theologie-Religionswissenschaft-Bd-7-Chung-Meehyun-and-Elisabeth-C-Miescher-Hrsg-9783865961983,88913386-buch<![CDATA[Kultur, Religion und Glauben neu denken : Von der abrahamitischen Ökumene zur Ökumene der Religionen. Theologie, Religionswissenschaft ; Bd. 14.]]>https://www.buchfreund.de/Kultur-Religion-und-Glauben-neu-denken-Von-der-abrahamitischen-Oekumene-zur-Oekumene-der-Religionen-Theologie-Religionswissenschaft-Bd-14-Mueller-Helmut-A-Herausgeber-9783732900282,88913402-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1095374.jpg" title="Kultur, Religion und Glauben neu denken : Von der abrahamitischen Ökumene zur Ökumene der Religionen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1095374_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Müller, Helmut A. (Herausgeber): Kultur, Religion und Glauben neu denken : Von der abrahamitischen Ökumene zur Ökumene der Religionen. Theologie, Religionswissenschaft ; Bd. 14. Berlin : Frank & Timme, 2014. 199 S. : Ill. Originalbroschur. ISBN: 9783732900282Fußschnitt bestoßen, sonst ein sehr gutes Exemplar. - In Zeiten globaler Finanz-, Wirtschafts- und Medienmärkte, großer Migrationsbewegungen und allgegenwärtiger Mobilität ist die bewohnte Erde erstmals in ihrer kulturellen, religiösen, sozialen und ökonomischen Vielgestaltigkeit sichtbar und begreifbar geworden. Die Kulturen und Religionen sind näher aneinander gerückt, die religiösen Räume fluid und hybrid geworden. Die Auseinandersetzungen mit Fragen der Interkulturalität und Interreligiosität in diesem Band fokussieren auf systematisch-theologisch reflektierte und lebenspraktisch verantwortete Modelle möglicher Begegnungen zwischen den Religionen. Ist eine die Andersheit fremder Religionen schätzende und respektierende interreligiöse Begegnung möglich, wenn man die Standpunktgebundenheit jeder Religion in Rechnung stellt? Und wenn ja, wie kann sie aussehen? - Inhalt: Helmut A. Müller: Statt eines Vorworts: Eine Hin- und Einführung -- Hans-Martin Barth: Seinen Glauben riskieren? -- Perry Schmidt-Leukel: Eine christliche und pluralistische Theologie der Religionen? -- Volker Küster: Von fremden Christologien lernen -- Henning Wrogemann: Christliche Ashrams in Indien, Moscheen im "christlichen" Abendland, Zen auf der ganzen Welt -- Reinhold Bernhardt: "Religionsethik" -- Michael von Brück: Verwehte Transzendenz? -- Karl-Josef Kuschel: Was ich als Christ durch das Gespräch mit Juden und Muslimen gelernt habe. ISBN 9783732900282 Schlagworte: Religiöser Pluralismus ; Interkulturelles Verstehen ; Interreligiöser Dialog ; Religionstheologie ; Aufsatzsammlung, Theologie, Christentum, Religion, Religionsphilosophie<br>Bestell-Nr.: 1095374<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kultur-Religion-und-Glauben-neu-denken-Von-der-abrahamitischen-Oekumene-zur-Oekumene-der-Religionen-Theologie-Religionswissenschaft-Bd-14-Mueller-Helmut-A-Herausgeber-9783732900282,88913402-buch">Bestellen</a>Sat, 30 Jun 2018 20:40:42 +0200https://www.buchfreund.de/Kultur-Religion-und-Glauben-neu-denken-Von-der-abrahamitischen-Oekumene-zur-Oekumene-der-Religionen-Theologie-Religionswissenschaft-Bd-14-Mueller-Helmut-A-Herausgeber-9783732900282,88913402-buch<![CDATA[Scientia, ars et fides. Beiträge und Aufsätze zur Kunst-, Kirchen- und Bibliotheksgeschichte Bayerns. Zum 80. Geburtstag herausgegeben von der Erzdiözese München und Freising.]]>https://www.buchfreund.de/Scientia-ars-et-fides-Beitraege-und-Aufsaetze-zur-Kunst-Kirchen-und-Bibliotheksgeschichte-Bayerns-Zum-80-Geburtstag-herausgegeben-von-der-Erzdioezese-Muenchen-und-Freising-Benker-Sigmund,45518626-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930935.jpg" title="Scientia, ars et fides. Beiträge und Aufsätze zur Kunst-, Kirchen- und Bibliotheksgeschichte Bayerns."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930935_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Benker, Sigmund: Scientia, ars et fides. Beiträge und Aufsätze zur Kunst-, Kirchen- und Bibliotheksgeschichte Bayerns. Zum 80. Geburtstag herausgegeben von der Erzdiözese München und Freising. 1. Auflage Regensburg: Schnell und Steiner, 2008. 500 S. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 9783795420215Ein gutes und sauberes Exemplar. - Sigmund Benker, Theologe und promovierter Kunsthistoriker, ist ein profunder Kenner bayerischer Kunstgeschichte und Kirchengeschichte. Vor allem gilt sein Interesse der Erzdiözese München und Freising. Prädestiniert durch seine Aufgabenfelder als Gründungsdirektor des Diözesanmuseums in Freising, als Direktor des Archivs des Erzbistums, als Direktor der Dombibliothek Freising und als Hauptkonservator am Landesamt für Denkmalpflege verfaßte er neben zahlreichen Kirchenführern und Ausstellungskatalogen eine Vielzahl von Aufsätzen und Beiträgen in Handbüchern und Zeitschriften. Ausgehend von zwei grundlegenden Darstellungen der bayerischen Kunstgeschichte vom 16. bis zum 18. Jahrhundert, die heute noch wissenschaftlichen Standard bilden, folgen Überblickdarstellungen und Detailuntersuchungen zu Kunst-, Kirchen- und Bibliotheksgeschichte der Erzdiözese, deren Gebiet von Fürstenfeldbruck bis zur Salzach und von Landshut bis zu den Alpen reicht mit den Schwerpunkten Freising und München. ISBN 9783795420215 Schlagworte: München-Freising <Diözese>, Bibliothek,<br>Bestell-Nr.: 930935<br>Preis: 14,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Scientia-ars-et-fides-Beitraege-und-Aufsaetze-zur-Kunst-Kirchen-und-Bibliotheksgeschichte-Bayerns-Zum-80-Geburtstag-herausgegeben-von-der-Erzdioezese-Muenchen-und-Freising-Benker-Sigmund,45518626-buch">Bestellen</a>Fri, 29 Jun 2018 17:31:24 +0200https://www.buchfreund.de/Scientia-ars-et-fides-Beitraege-und-Aufsaetze-zur-Kunst-Kirchen-und-Bibliotheksgeschichte-Bayerns-Zum-80-Geburtstag-herausgegeben-von-der-Erzdioezese-Muenchen-und-Freising-Benker-Sigmund,45518626-buch<![CDATA[Éthique communicationnelle de la palabre africaine. Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes ; 924]]>https://www.buchfreund.de/thique-communicationnelle-de-la-palabre-africaine-Europaeische-Hochschulschriften-European-University-Studies-Publications-Universitaires-Europennes-924-Bisewo-Pesa-Ignace-9783631608074,67561837-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1026766.jpg" title="Éthique communicationnelle de la palabre africaine."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1026766_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bisewo Pesa, Ignace: Éthique communicationnelle de la palabre africaine. Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes ; 924 Frankfurt : Peter Lang, 2011. XII, 312 S. Originalbroschur. ISBN: 9783631608074Ein gutes und sauberes Exemplar. - Contenu : Palabre africaine : repères historiques et présentation structurale – Le dialogue palabrique africain comme un comportement symbolique et un agir d’intercompréhension basé sur des principes discursifs d’intercompréhension, d’argumentation et de responsabilité-coresponsabilité – Valeurs communicationnelles chrétiennes et communication palabrique – Pertinence de l’éthique communicationnelle palabrique dans le processus de résolution des conflits en République Démocratique du Congo – L’effort de rétablissement de la paix par les dialogues politiques intercongolais pour la paix. ISBN 9783631608074 Schlagworte: Religion, Religionsphilosophie<br>Bestell-Nr.: 1026766<br>Preis: 25,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/thique-communicationnelle-de-la-palabre-africaine-Europaeische-Hochschulschriften-European-University-Studies-Publications-Universitaires-Europennes-924-Bisewo-Pesa-Ignace-9783631608074,67561837-buch">Bestellen</a>Fri, 29 Jun 2018 17:31:24 +0200https://www.buchfreund.de/thique-communicationnelle-de-la-palabre-africaine-Europaeische-Hochschulschriften-European-University-Studies-Publications-Universitaires-Europennes-924-Bisewo-Pesa-Ignace-9783631608074,67561837-buch<![CDATA[Biblische Zeitschrift. N.F. Jg. 59, Heft 2, 2015.]]>https://www.buchfreund.de/Biblische-Zeitschrift-N-F-Jg-59-Heft-2-2015-Scoralick-Ruth-und-Christoph-Gregor-Mueller-Hrsg,76275188-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1048803.jpg" title="Biblische Zeitschrift. N.F. Jg. 59, Heft 2, 2015."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1048803_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Scoralick, Ruth und Christoph Gregor Müller (Hrsg.): Biblische Zeitschrift. N.F. Jg. 59, Heft 2, 2015. Paderborn: Schöningh, 2014. S. 161-320. Originalbroschur.AUFSÄTZE Schneider, Sebastian, Barmherzigkeit und Zorn! Überlegungen zum Gleichnis vom unbarmherzigen Knecht (Mt 18,23-35) -- Schapdick, Stefan, Feindschaft und Ehrenrettung. Zur Funktion der Erzählfigur des Josef von Arimathäa im Markusevangelium -- Frankel, David, The Priestly Conception of the Sabbath in Exodus 16 -- Na}aman, Nadav, The Book of Hosea as a Source for the Last Days of the Kingdom of Israel -- Irsigler, Hubert, "An mir findest du reiche Frucht". Hosea 14,2-9 als ein Höhepunkt des ,Evangeliums' von Gottes Zuwendung zu seinem Volk im Hosea-Buch -- KLEINER BEITRAG Rusam, Dietrich, Die Samen- und Vererbungslehre der Stoa als religionsgeschichtlicher Hintergrund für die Bezeichnung der Glaubenden im johanneischen Schrifttum.<br>Bestell-Nr.: 1048803<br>Preis: 9,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Biblische-Zeitschrift-N-F-Jg-59-Heft-2-2015-Scoralick-Ruth-und-Christoph-Gregor-Mueller-Hrsg,76275188-buch">Bestellen</a>Fri, 29 Jun 2018 17:31:24 +0200https://www.buchfreund.de/Biblische-Zeitschrift-N-F-Jg-59-Heft-2-2015-Scoralick-Ruth-und-Christoph-Gregor-Mueller-Hrsg,76275188-buch<![CDATA[Urban Christian spirituality : East Asian and Nordic perspectives.]]>https://www.buchfreund.de/Urban-Christian-spirituality-East-Asian-and-Nordic-perspectives-Alfsvag-Knut-and-Thor-Strandenaes-Hrsg-9783631657867,75461383-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046906.jpg" title="Urban Christian spirituality : East Asian and Nordic perspectives."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046906_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Alfsvag, Knut and Thor Strandenaes [Hrsg.]: Urban Christian spirituality : East Asian and Nordic perspectives. Frankfurt, M. : Lang-Ed., 2015. 198 S. ; 22 cm. Pp. ISBN: 9783631657867Tadelloses Exemplar. - Part One: Contemporary Urban Spirituality -- Thor Strandenœs -- Constructing Christian Spirituality in the City -- Ekman Pui Chuen Tarn -- Christian Spirituality for People in the Metropolitan City: -- A Concern with Rapid Urbanization in Mainland China -- Shujiro Sumikawa -- Christ the City and the Way of Tea -- Bârd Mceland -- Escape and experiment: Perspectives on urban spirituality -- Knut Alfsvág -- The spirituality of sin -- Part Two: Case Studies -- Kari Storstein Haug -- Cultural Affirmation or Innovation? -- Christian Spirituality in Its Thai Cultural Context -- Thor Strandenœs -- Folk Religious Spirituality in Hong Kong: Its Relational and -- Utilitarian Aspects - a Challenge for the Christian Church -- Lap Yan Kung -- Leisure: Work, Freedom and Spirituality -- Jochen Teuffei -- On Vocation for Single Female Christians in Hong Kong // u.a. - This book explores some of the challenges presented to church and mission from the contemporary culture of globalization and how this affects. Christian spirituality in various ways. The attention is primarily focused on contemporary East Asian urban life, but from the assumption that this may not be all that different from what is experienced in urban contexts in other parts of the world. The authors all share an affiliation with institutions related to the Norwegian Mission Society and its work in East Asia. ISBN 9783631657867 Schlagworte: Stadtleben ; Urbanität ; Spiritualität ; Kongress ; Hongkong; Stadtseelsorge ; Kongress ; Hongkong, Theologie, Christentum, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie<br>Bestell-Nr.: 1046906<br>Preis: 31,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Urban-Christian-spirituality-East-Asian-and-Nordic-perspectives-Alfsvag-Knut-and-Thor-Strandenaes-Hrsg-9783631657867,75461383-buch">Bestellen</a>Wed, 27 Jun 2018 17:32:14 +0200https://www.buchfreund.de/Urban-Christian-spirituality-East-Asian-and-Nordic-perspectives-Alfsvag-Knut-and-Thor-Strandenaes-Hrsg-9783631657867,75461383-buch<![CDATA[Karl Barth und Isaak August Dorner : eine Untersuchung zu Barths Rezeption der Theologie Dorners. Internationale Theologie ; Bd. 19.]]>https://www.buchfreund.de/Karl-Barth-und-Isaak-August-Dorner-eine-Untersuchung-zu-Barths-Rezeption-der-Theologie-Dorners-Internationale-Theologie-Bd-19-Lee-Sang-Eun-9783631622063,75461385-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046907.jpg" title="Karl Barth und Isaak August Dorner : eine Untersuchung zu Barths Rezeption der Theologie Dorners."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046907_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Lee, Sang Eun: Karl Barth und Isaak August Dorner : eine Untersuchung zu Barths Rezeption der Theologie Dorners. Internationale Theologie ; Bd. 19. Frankfurt, M. : Lang-Ed., 2014. 269 S. ; 22 cm. Pp. ISBN: 9783631622063Tadelloses Exemplar. - Die Studie befasst sich mit Karl/Barths (1886-1968) Rezeption der Theologie Isaak August Dorners (1809-1884). Sie untersucht, wie sich Barth, ein dialektischer Theologe, zu einem in Schleiermachers Tradition stehenden Vermittlungstheologen verhält Barths Rezeption der Theologie Dorners erfolgte von seiner frühen Münsteraner Zeit (1926) bis zum Ende der 30er Jahre. Einerseits steht Barth in dieser Zeit aufgrund seiner schon vorher feststellbaren Entwicklung als dialektischer Theologe der neuprotestantischen Theologie kritisch gegenüber und er problematisiert Dorners Theologie, da sie die anthropozentrische, spekulative Theologie der Neuzeit nicht überwinden konnte. Andererseits nimmt er in Dorners Theologie eine Möglichkeit zur adäquaten Erfassung der Souveränität Gottes wahr. Das gilt besonders für dessen Trinitätslehre. // Inhalt : Einleitung -- Allgemeine Problemstellung -- Forschungsüberblick und historischer Einleitung: -- Barths Verhältnis zu Dorner -- Forschungsüberblick -- Der Stand der Forschung zu Barths Rezeption Dorners -- Die Wahrnehmung der Rezeption Dorners durch Barth in der bisherigen Forschung -- Historischer Überblick zu Barths Verhältnis zu Dorner -- Barths Beschäftigung mit Dorners Texten -- Barths erster Kontakt mit Dorners Theologie in seiner Münsteraner Zeit und die Würdigung von Dorners Abgrenzung von der neuprotestantischen Theologie -- Einzelne Spuren der breiteren Rezeption Dorners in Barths Zeit nach Münster -- Methodisches Verfahren und Auswahl der Quellen -- Karl Barths Rezeption der Theologie Dorners in -- seiner Münsteraner Zeit (1926-30) -- Problemstellung -- Methodisches Verfahren und Auswahl der -- Quellen dieses Kapitels -- Barths Würdigung und Kritik der Theologie Dorners in der Vorlesung "Die protestantische Theologie -- im 19. Jahrhundert" (1929) -- Vorbemerkung: Barths Vorlesung über Dorner in der Münsteraner Zeit / u.a.m. ISBN 9783631622063 Schlagworte: Dorner, Isaak August ; Rezeption ; Barth, Karl, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1046907<br>Preis: 44,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Karl-Barth-und-Isaak-August-Dorner-eine-Untersuchung-zu-Barths-Rezeption-der-Theologie-Dorners-Internationale-Theologie-Bd-19-Lee-Sang-Eun-9783631622063,75461385-buch">Bestellen</a>Wed, 27 Jun 2018 17:32:14 +0200https://www.buchfreund.de/Karl-Barth-und-Isaak-August-Dorner-eine-Untersuchung-zu-Barths-Rezeption-der-Theologie-Dorners-Internationale-Theologie-Bd-19-Lee-Sang-Eun-9783631622063,75461385-buch<![CDATA[Die Kohärenzstörung in Jeremia 35,8 - 10. Eine exegesegeschichtliche Studie. Österreichische biblische Studien Bd. 41.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Kohaerenzstoerung-in-Jeremia-35-8-10-Eine-exegesegeschichtliche-Studie-Oesterreichische-biblische-Studien-Bd-41-Migsch-Herbert-9783631620939,67384627-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1025248.jpg" title="Die Kohärenzstörung in Jeremia 35,8 - 10. Eine exegesegeschichtliche Studie."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1025248_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Migsch, Herbert: Die Kohärenzstörung in Jeremia 35,8 - 10. Eine exegesegeschichtliche Studie. Österreichische biblische Studien Bd. 41. Frankfurt : Lang, 2011. 136 S. Originalhardcover. ISBN: 9783631620939Ein gutes und sauberes Exemplar. - Inhalt: Jeremia 35,8-10 – Analyse des hebräischen Textes – Vorlutherische Bibel – Wormser Propheten – Zürcher Bibel – Huldreich Zwingli – Authorized Version – Statenbijbel – Englisches Bibelwerk – Martin Luther – Dietenbergerbibel – Vulgata. ISBN 9783631620939 Schlagworte: Bibel<br>Bestell-Nr.: 1025248<br>Preis: 13,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Kohaerenzstoerung-in-Jeremia-35-8-10-Eine-exegesegeschichtliche-Studie-Oesterreichische-biblische-Studien-Bd-41-Migsch-Herbert-9783631620939,67384627-buch">Bestellen</a>Wed, 27 Jun 2018 17:32:14 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Kohaerenzstoerung-in-Jeremia-35-8-10-Eine-exegesegeschichtliche-Studie-Oesterreichische-biblische-Studien-Bd-41-Migsch-Herbert-9783631620939,67384627-buch<![CDATA[Theologie und Geschichte. Europäische Hochschulschriften : Reihe 23, Theologie ; Bd. 929 Bd. 4.]]>https://www.buchfreund.de/Theologie-und-Geschichte-Europaeische-Hochschulschriften-Reihe-23-Theologie-Bd-929-Bd-4-Jaspert-Bernd-9783631622957,67615069-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1027316.jpg" title="Theologie und Geschichte. Europäische Hochschulschriften : Reihe 23, Theologie ; Bd. 929 Bd. 4."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1027316_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Jaspert, Bernd: Theologie und Geschichte. Europäische Hochschulschriften : Reihe 23, Theologie ; Bd. 929 Bd. 4. Peter Lang Vlg., 2012. 222 S.; kart. ISBN: 9783631622957Ein gutes und sauberes Exemplar. - Vorwort -- I. Grundfragen und Methodenprobleme -- Mönchtumsforschung aus protestantischer Sicht -- II. Alte Kirche -- "Per ducatum Evangelii" - Mit dem hl. Benedikt ins dritte Jahrtausend -- Die Regula Benedicti im Spiegel der Forschungsgeschichte - Mit zwei Bibliographien -- III. Mittelalter -- Bonifatius - Mönch, Missionar, Märtyrer -- IV. Neuzeit -- Frömmigkeitskrise am Ende des 16. Jahrhunderts - Zu einer These Winfried Zellers. // Band 4 von Theologie und Geschichte enthält Aufsätze aus den Jahren 2000 bis 2007 sowie einen bisher unveröffentlichten Beitrag. In vier Abteilungen werden behandelt: 1) Grundfragen und Methodenprobleme (Mönchtumsforschung aus protestantischer Sicht), 2) Alte Kirche ("Per ducatum Evangelii"; Die Regula Benedicti im Spiegel der Forschungsgeschichte), 3) Mittelalter (Bonifatius), 4) Neuzeit (Frömmigkeitskrise am Ende des 16. Jahrhunderts). Die Beiträge zeigen, dass die mit der Erfahrungskategorie arbeitende theologie- und frömmigkeitsgeschichtliche Forschungsmethode auf verschiedene Themen aller Jahrhunderte der Kirchengeschichte fruchtbar angewendet werden kann. ISBN 9783631622957 Schlagworte: Winfried Zeller, Regula Benedicti, Forschung<br>Bestell-Nr.: 1027316<br>Preis: 21,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Theologie-und-Geschichte-Europaeische-Hochschulschriften-Reihe-23-Theologie-Bd-929-Bd-4-Jaspert-Bernd-9783631622957,67615069-buch">Bestellen</a>Wed, 27 Jun 2018 17:32:14 +0200https://www.buchfreund.de/Theologie-und-Geschichte-Europaeische-Hochschulschriften-Reihe-23-Theologie-Bd-929-Bd-4-Jaspert-Bernd-9783631622957,67615069-buch<![CDATA[From darkness to light : the concept of salvation in the perspectives of Thomas Aquinas and Sankara. Europäische Hochschulschriften : Reihe 23, Theologie Vol. 918.]]>https://www.buchfreund.de/From-darkness-to-light-the-concept-of-salvation-in-the-perspectives-of-Thomas-Aquinas-and-Sankara-Europaeische-Hochschulschriften-Reihe-23-Theologie-Vol-918-Karingadayil-Santhosh-Thomas-9783631618905,67577215-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1027001.jpg" title="From darkness to light : the concept of salvation in the perspectives of Thomas Aquinas and Sankara."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1027001_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Karingadayil, Santhosh Thomas: From darkness to light : the concept of salvation in the perspectives of Thomas Aquinas and Sankara. Europäische Hochschulschriften : Reihe 23, Theologie Vol. 918. Frankfurt: Lang, 2011. XIII, 295 S. Originalbroschur. ISBN: 9783631618905Ein gutes und sauberes Exemplar. - The question on salvation with its multifarious dimensions had always been a significant subject-matter of discussion from time immemorial. All the religious traditions attempt to formulate appropriate answers to the questions related to this, one of the most crucial issues in theological reflections. Still the concept remains wide open for further research. It is St. Paul who said that, «For now we see in a mirror, dimly, but then we will see face to face. Now I know only in part; then I will know fully, even as I have been fully known.» (1 Cor. 13:13) Salvation, as St. Paul conceives it, is a face to face vision of God in perfect knowledge merited through the person of Christ and through the gratuitous gift of grace. It is a passage from ignorance to truth, from darkness to light and from death to immortality (Br. Upa. I. iii. 27). From Darkness to Light aims at an enhanced understanding of the concept of salvation, comparing the theological and soteriological positions of Thomas Aquinas and Sankara. The author has made an admirable attempt in Comparative Theology, deciphering and clarifying all related concepts of salvation in both the thinkers. ISBN 9783631618905 Schlagworte: Theologie, Christentum, Andere Religionen, Philosophie<br>Bestell-Nr.: 1027001<br>Preis: 25,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/From-darkness-to-light-the-concept-of-salvation-in-the-perspectives-of-Thomas-Aquinas-and-Sankara-Europaeische-Hochschulschriften-Reihe-23-Theologie-Vol-918-Karingadayil-Santhosh-Thomas-9783631618905,67577215-buch">Bestellen</a>Wed, 27 Jun 2018 17:32:14 +0200https://www.buchfreund.de/From-darkness-to-light-the-concept-of-salvation-in-the-perspectives-of-Thomas-Aquinas-and-Sankara-Europaeische-Hochschulschriften-Reihe-23-Theologie-Vol-918-Karingadayil-Santhosh-Thomas-9783631618905,67577215-buch<![CDATA[Biblische Zeitschrift. N.F. Jg. 58, Heft 2, 2014.]]>https://www.buchfreund.de/Biblische-Zeitschrift-N-F-Jg-58-Heft-2-2014-Scoralick-Ruth-und-Christoph-Gregor-Mueller-Hrsg,70207730-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034926.jpg" title="Biblische Zeitschrift. N.F. Jg. 58, Heft 2, 2014."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034926_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Scoralick, Ruth und Christoph Gregor Müller (Hrsg.): Biblische Zeitschrift. N.F. Jg. 58, Heft 2, 2014. Paderborn: Schöningh, 2014. S. 161-320. Originalbroschur.Stowasser, Martin, "Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?" (Mk 15,34). Beobachtungen zum Kontextbezug von Ps 22,2 als Sterbewort Jesu im Markusevangelium -- Schreiber, Stefan, Häresie im Kanon? Zum historischen Bild der dritten christlichen Generation -- Leuenberger, Martin, "Gott ist im Himmel und du auf der Erde" (Koh 5,1). Exegetische und theologische Überlegungen zur Gottesvorstellung (nicht nur) nach Kohelet -- Groß, Walter, Wo war der Eingang zum Zeltheiligtum? Zu einer exegetischen These des Augustinus -- Dormeyer, Detlev, Narratologie und Pragmatik. Ein Zwischenbericht -- Sager, Dirk, "Wie ein Traum verfliegt er" (Ijob 20,8). Über den Sinn unsinniger Träume. Ein Beitrag zur Mentalitätsgeschichte der Hebräischen Bibel.<br>Bestell-Nr.: 1034926<br>Preis: 9,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Biblische-Zeitschrift-N-F-Jg-58-Heft-2-2014-Scoralick-Ruth-und-Christoph-Gregor-Mueller-Hrsg,70207730-buch">Bestellen</a>Wed, 27 Jun 2018 17:32:14 +0200https://www.buchfreund.de/Biblische-Zeitschrift-N-F-Jg-58-Heft-2-2014-Scoralick-Ruth-und-Christoph-Gregor-Mueller-Hrsg,70207730-buch<![CDATA[Das letzte Buch der Bibel. Eine Einführung in die Offenbarg Johannes. Die urchristliche Botschaft Abt. 23.]]>https://www.buchfreund.de/Das-letzte-Buch-der-Bibel-Eine-Einfuehrung-in-die-Offenbarg-Johannes-Die-urchristliche-Botschaft-Abt-23-Lilje-Hanns,89270220-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1097476.jpg" title="Das letzte Buch der Bibel. Eine Einführung in die Offenbarg Johannes."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1097476_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Lilje, Hanns: Das letzte Buch der Bibel. Eine Einführung in die Offenbarg Johannes. Die urchristliche Botschaft Abt. 23. Erste Ausgabe. Berlin : Furche, 1940. 263 S. Originalleinen mit Schutzumschlag.Umschlag leicht beschädigt. Papierbedingt leicht gebräunt. - Die Stunden weltgeschichtlicher Dämmerung und die Rätsel der Geschichte: Natürliches und biblisches Geschichtsdenken -- Die kirchengeschichtliche Gesamtlage -- Die Prophetie vom Ende: Apokalyptik -- Vergänglichkeit und Mißerfolg in der Geschichte -- Die christliche Enderwartung unlöslicher Bestandteil des Glaubens an Gott -- Das Gottesbild der Apokalypse: Der Thronerbe -- Das Lamm ist der Sieger" -- Der Seher und seine Schau: Form und Gestalt der Apokalypse -- Ekstasen -- Dad Geheimnis der Zahlen in der Apokalypse -- Der astrologische Hintergrund -- Die Bilder -- Die Gestalt des Sehers -- Seine Sprache -- Zeitgeschichtlicher Hintergrund -- Auslegung.<br>Bestell-Nr.: 1097476<br>Preis: 25,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-letzte-Buch-der-Bibel-Eine-Einfuehrung-in-die-Offenbarg-Johannes-Die-urchristliche-Botschaft-Abt-23-Lilje-Hanns,89270220-buch">Bestellen</a>Tue, 26 Jun 2018 17:32:26 +0200https://www.buchfreund.de/Das-letzte-Buch-der-Bibel-Eine-Einfuehrung-in-die-Offenbarg-Johannes-Die-urchristliche-Botschaft-Abt-23-Lilje-Hanns,89270220-buch<![CDATA[Handbuch der speziellen Pastoralmedizin. 4 Bände.]]>https://www.buchfreund.de/Handbuch-der-speziellen-Pastoralmedizin-4-Baende-Niedermeyer-Albert,89270221-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1097474.jpg" title="Handbuch der speziellen Pastoralmedizin. 4 Bände."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1097474_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Niedermeyer, Albert: Handbuch der speziellen Pastoralmedizin. 4 Bände. Wien: Herder, 1951-1952. Originalleinen.Einbände leicht berieben. - BAND 1. Das menschliche Sexualleben: Das normale Sexualleben -- Das normwidrige Sexualleben (Pathologia et abusus sexualis) -- Sexualhygiene, Sexualethik und -pädagogik; Soziologie und Metaphysik des Sexuallebens -- BAND 2: Spezielle Fragen des menschlichen Sexuallebens in monographischer Darstellung: Die Lehre von der observatio temporum (Fakultative Sterilität und periodische Enthaltung) -- Sterilität -- Zur Frage der Sperma-Untersuchung und -Gewinnung -- Zur Frage der fecundatio arteficialis (Künstliche Befruchtung) -- Impotenz -- Zur Frage der Ehefähigkeit bei Mann und Frau nach sterilisierenden Operationen: Impotenz oder Sterilität? -- Aufgaben und Probleme der Eheberatung -- BAND 3. Schwangerschaft, Abortus, Geburt: Das Lebensrecht. Eine sozial-, rechts- und moralphilosophische Einführung -- Kindesmord -- Kultur- und rechtshistorische Studien zum Problem des Abortus -- Die Beseelung des Foetus. Eine grundsätzliche Vorfrage zum Problem des Abortus -- Abortus -- Geburtshilfliche Eingriffe -- BAND 4. Der ärztliche Eingriff: Ärztliche Eingriffe und allgemeine Behandlungsmethoden -- Eingriffe an den Fortpflanzungsorganen -- Sterilisation -- Kastration.<br>Bestell-Nr.: 1097474<br>Preis: 80,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Handbuch-der-speziellen-Pastoralmedizin-4-Baende-Niedermeyer-Albert,89270221-buch">Bestellen</a>Tue, 26 Jun 2018 17:32:26 +0200https://www.buchfreund.de/Handbuch-der-speziellen-Pastoralmedizin-4-Baende-Niedermeyer-Albert,89270221-buch<![CDATA[Liebesmystik als Chance und Herausforderung. Wirkungen von Person und Spiritualität Bernhards von Clairvaux. Studien zur Geschichte, Kunst und Kultur der Zisterzienser 22.]]>https://www.buchfreund.de/Liebesmystik-als-Chance-und-Herausforderung-Wirkungen-von-Person-und-Spiritualitaet-Bernhards-von-Clairvaux-Studien-zur-Geschichte-Kunst-und-Kultur-der-Zisterzienser-22-Schwillus-Harald-Hg,89225743-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1097118.jpg" title="Liebesmystik als Chance und Herausforderung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1097118_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schwillus, Harald (Hg.): Liebesmystik als Chance und Herausforderung. Wirkungen von Person und Spiritualität Bernhards von Clairvaux. Studien zur Geschichte, Kunst und Kultur der Zisterzienser 22. Berlin : Lukas, 2007. 109 S. Originalbroschur. ISBN: 9783936872354Spiritualität und Liebe. Theologie und Erfahrung bei Bernhard von Clairvaux HARALD SCHWILLUS -- Zum Bernhard-Bild in Literatur und Kunst FRITZ WAGNER -- Hat Bernhards Botschaft vom Hohenlied der Liebe heute noch eine Chance? Erfahrungen im Kloster Helfta heute MARIA ASSUMPTA SCHENKT -- Kontemplation und Weltverantwortung. Bernhard von Clairvaux als evangelische Herausforderung WOLFGANG BITTNER -- Schon wieder ein Bernhardsjahr? MARKUS SCHUPPEN -- Theologie-Treiben im Kontext. Zur Entwicklung einer Kloster-Lehnin-Theologie HARALD SCHWILLUS -- Zwischen Verkündigung und historischer Erzählung Museumsarbeit im Zisterzienserkloster Lehnin STEFAN BEIER. ISBN 9783936872354 Schlagworte: Bernhard, von Clairvaux, Heiliger ; Mystik ; Rezeption ; Geschichte ; Kongress ; Lehnin ; Bernhard, von Clairvaux, Heiliger ; Spiritualität ; Kongress ; Lehnin, Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1097118<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Liebesmystik-als-Chance-und-Herausforderung-Wirkungen-von-Person-und-Spiritualitaet-Bernhards-von-Clairvaux-Studien-zur-Geschichte-Kunst-und-Kultur-der-Zisterzienser-22-Schwillus-Harald-Hg,89225743-buch">Bestellen</a>Thu, 21 Jun 2018 20:40:46 +0200https://www.buchfreund.de/Liebesmystik-als-Chance-und-Herausforderung-Wirkungen-von-Person-und-Spiritualitaet-Bernhards-von-Clairvaux-Studien-zur-Geschichte-Kunst-und-Kultur-der-Zisterzienser-22-Schwillus-Harald-Hg,89225743-buch<![CDATA[Die Predigten von Plötzensee. Zur Herausforderung des modernen Märtyrers. Mit Geleitw. von Wolfgang Huber und Robert Zollitsch.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Predigten-von-Ploetzensee-Zur-Herausforderung-des-modernen-Maertyrers-Mit-Geleitw-von-Wolfgang-Huber-und-Robert-Zollitsch-Voss-Ruediger-von-und-Gerhard-Ringshausen-Hrsg-9783867320641,89225744-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096989.jpg" title="Die Predigten von Plötzensee. Zur Herausforderung des modernen Märtyrers."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096989_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Voss, Rüdiger von und Gerhard Ringshausen (Hrsg.): Die Predigten von Plötzensee. Zur Herausforderung des modernen Märtyrers. Mit Geleitw. von Wolfgang Huber und Robert Zollitsch. Erstausg. Berlin : Lukas, 2009. 272 S. Originalhardcover mit Schutzumschlag. ISBN: 9783867320641Ein gutes und sauberes Exemplar. - Gerhard Ringshausen, Die Gegenwart Gottes im Raum des Todes -- Odilo Braun, Die Opfer, derer wir gedenken, brauchen unsere Ehrung nicht (1954) -- Günther Härder, An der Tat selbst können wir uns nicht trösten (1954) -- Peter Buchholz, "Kann es eine größere Liebe geben, als wenn einer sein Leben gibt für die Seinigen?" (1954) -- Harald Poelchau, "Ist Gott für uns, wer mag wider uns sein ?" (1954) -- Walter Adolph, Ein Opfer von ganz seltenem Rang (1955) -- Hanns Lilje, "Gott, der mich erhört hat zur Zeit meiner Trübsal, ist mit mir gewesen auf dem Wege, den ich gezogen bin." (1955) -- Walter Dreß, "Die mit Tränen säen, werden mit Freuden ernten." (1959) -- Otto Dibelius, "Es ist ein köstlich Ding, dass das Herz fest werde, welches geschieht durch Gnade." (1960) -- Odilo Braun, Bewunderung und Stolz (1961) -- Hanns Lilje, Ein leuchtendes Beispiel geistigen Mutes (1961) -- Julius Kardinal Döpfner "Widerstehet tapfer im Glauben!" (1964) -- Hanns Lilje, "Ich dachte ihm nach, dass ich's begreifen möchte, aber es war mir zu schwer, bis dass ich ging in das Heiligtum Gottes." (1964) -- Eberhard Bethge, Das neue Alphabet. Gesichtspunkte für das Verständnis des modernen Märtyrers (1969) -- Julius Kardinal Döpfner Verantwortung für morgen (1969) -- Uri Themal, Menschlichkeit als höchstes Prinzip (1969) -- Odilo Braun, Zum Gedenken unserer großen, unvergesslichen Toten (1971) -- Christof Karzig, "Der ist zum Sterben fertig, der sich lebend zu dir hält." (1971) -- Erwin Gerlach, Gewalt und Brutalität können das Unheil nicht beseitigen (1972) -- Odilo Braun, Ein 30. Jahrestag ist genug Anlass zur Besinnung (1974) -- Odilo Braun, Abrahams Bitten (1978) -- Eberhard Bethge, Die Nähe des Todes (1980) -- Odilo Braun, "Kostbar ist in den Augen des Herrn der Tod Seiner Heiligen." (1980) -- Odilo Braun, Das Aufreißen alter Wunden (1981) -- Karl Meyer, Die Gefahren des Gedenkens (1983) -- Bringfried Naumann, Der Blick ins Morgen (1983) -- Eberhard Bethge, Begrüßungsworte (1984) -- Martin Kruse, Die letzte Wahrheit (1984) -- Karl Meyer, Das Leben im Weizenkorn (1984) -- Wolfgang H. Neumann, "Der Herr aber lenke eure Herzen zur Liebe Gottes und zur Geduld Christi." (1985) -- Karl Meyer, "Das Unvollendete will mehr als Erinnerer und Bewahrer, es will Fortsetzer." (1986) -- Wolfgang H. Neumann, "Ihr seid das Salz der Erde." (1986) -- Karl Meyer, Im totalen Unrechtsstaat ein Zeichen für die Menschlichkeit setzen (1987) -- Hans Storck, "Das Wort vom Kreuz ist eine Torheit denen, die verloren werden; uns aber, die wir selig werden, ist es eine Gotteskraft." (1987) -- Eberhard Bethge, "Nicht nur die Tat, sondern auch das Leiden ist der Weg zur Freiheit." (1988) -- Karl Meyer, Frauen und Männer, denen die Wahrheit und Güte nicht abhanden gekommen war (1988) -- Gemma Hinricher "Wenn das Weizenkorn nicht in die Ernte fällt und stirbt, bleibt es allein; wenn es aber stirbt, bringt es reiche Frucht." (1989) -- Karl Meyer, "Das geknickte Rohr wird er nicht zerbrechen und den glimmenden Docht nicht auslöschen, bis er dem Recht zum Sieg verholfen hat." (1991) -- Winfried Böttier, "Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde." (1992) -- Karl Meyer, "Wer den Willen meines himmlischen Vaters erfüllt, der ist für mich Bruder und Schwester und Mutter." (1993) -- Eberhard Betbge, "Gedenket nur nicht, dass ich dem Tyrannen hierin gehorsam sein will; sondern ich will das Gesetz halten, das unseren Vätern durch Mose gegeben ist." (1994) -- Karl Meyer, "Kommt zu mir alle, die ihr euch müht und unter Lasten stöhnt! Und ich werde euch ausruhen lassen." (1995) -- Carsten Bolz, "Selig sind, die Leid tragen, denn sie sollen getröstet werden!" (1996) -- Karl Meyer, Dieser Ort ist ein heiliger Ort (1999) -- Carsten Bolz, "Wir wissen es, dein Licht scheint in der Nacht!" (2002) -- Karl-Heinrich Lütcke, Getrost sein, Vertrauen haben zu Gott und Orientierung finden an seinen Weisungen (2004) -- Karl Meyer, "Er ist das Licht der ganzen Welt." (2006) -- Carsten Bolz, Von Gott nicht mehr loskommen können, das ist die dauernde Beunruhigung jedes christlichen Lebens! (2006) -- Karl Meyer, "Gott hat dem Menschen die Fähigkeit zur Wahrheit mitgegeben." (2007) -- Karl Meyer, Golgatha, dieser Ort ist auch Plötzensee (2008) -- Carsten Bolz, Das Blut der Märtyrer ist der Samen der Christen! (2008) -- Anhang: Die Prediger, -- Predigten im Rahmen der Gedenkfeiern zum 20. Juli von 1953 bis 2008. ISBN 9783867320641 Schlagworte: Gedenkstätte Plötzensee (Berlin) ; Nationalsozialismus ; Widerstand ; Märtyrer ; Predigt, Theologie, Christentum, Geschichte Deutschlands<br>Bestell-Nr.: 1096989<br>Preis: 13,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Predigten-von-Ploetzensee-Zur-Herausforderung-des-modernen-Maertyrers-Mit-Geleitw-von-Wolfgang-Huber-und-Robert-Zollitsch-Voss-Ruediger-von-und-Gerhard-Ringshausen-Hrsg-9783867320641,89225744-buch">Bestellen</a>Thu, 21 Jun 2018 20:40:46 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Predigten-von-Ploetzensee-Zur-Herausforderung-des-modernen-Maertyrers-Mit-Geleitw-von-Wolfgang-Huber-und-Robert-Zollitsch-Voss-Ruediger-von-und-Gerhard-Ringshausen-Hrsg-9783867320641,89225744-buch<![CDATA[Das Evangelium nach Markus. Mit einer Einleitung zum Gesamtwerk Die Entstehung und der Wortlaut des Neuen Testaments von Hermann Strathmann.]]>https://www.buchfreund.de/Das-Evangelium-nach-Markus-Mit-einer-Einleitung-zum-Gesamtwerk-Die-Entstehung-und-der-Wortlaut-des-Neuen-Testaments-von-Hermann-Strathmann-Schniewind-Julius,38123037-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/901439.jpg" title="Das Evangelium nach Markus."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/901439_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schniewind, Julius: Das Evangelium nach Markus. Mit einer Einleitung zum Gesamtwerk Die Entstehung und der Wortlaut des Neuen Testaments von Hermann Strathmann. Unveränd. nachdr. d. 8.Aufl. Berlin: Evang. Verlagsanstalt, 1958. 214 S., gebundene Ausgabe.Seiten etwas gebräunt. - Das Neue Testament Deutsch Band 1. - In Fraktur. Schlagworte: Evangelium, Markus, Religion, Christentum<br>Bestell-Nr.: 901439<br>Preis: 8,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-Evangelium-nach-Markus-Mit-einer-Einleitung-zum-Gesamtwerk-Die-Entstehung-und-der-Wortlaut-des-Neuen-Testaments-von-Hermann-Strathmann-Schniewind-Julius,38123037-buch">Bestellen</a>Thu, 21 Jun 2018 17:32:28 +0200https://www.buchfreund.de/Das-Evangelium-nach-Markus-Mit-einer-Einleitung-zum-Gesamtwerk-Die-Entstehung-und-der-Wortlaut-des-Neuen-Testaments-von-Hermann-Strathmann-Schniewind-Julius,38123037-buch<![CDATA[Gott und Mensch. Teil 2. Die abendländische Epoche. Grundriss der DogmengeschichteBd. 2. Grundrisse Bd. 3,2.]]>https://www.buchfreund.de/Gott-und-Mensch-Teil-2-Die-abendlaendische-Epoche-Grundriss-der-DogmengeschichteBd-2-Grundrisse-Bd-3-2-Beyschlag-Karlmann-9783534111664,88621620-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1094310.jpg" title="Gott und Mensch. Teil 2. Die abendländische Epoche."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1094310_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Beyschlag, Karlmann: Gott und Mensch. Teil 2. Die abendländische Epoche. Grundriss der DogmengeschichteBd. 2. Grundrisse Bd. 3,2. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG), 2000. XIV, 456 S. Originalhardcover. ISBN: 9783534111664Einzelne Bleistift- und Markeranstreichungen oder -anmerkungen. - Augustin als dogmengeschichtliche Erscheinung -- Die abendländische Erwartungslage: Dogmengeschichtliche Besinnung -- Das altabendländische Christentum -- Voraugustinisches Relief -- Augustin als philosophischer Denker: Der augustinische Ansatz -- Der biographische Werdegang -- Glauben und Erkennen -- "De Trinitate" libri XV (399-419) -- Augustin als Lehrer der Gnade: Biblische Grundlegung -- Der Pelagianismus -- Augustinus Gnadenlehre -- Das Prädestinationsproblem -- Augustin als Kirchenmann: Der donatistische Streit -- Augustins Kirchenbegriff -- De civitate Dei -- Augustinische Bilanz -- Dogmengeschichte des Mittelalters -- Von Augustin zu Gregor dem Großen: Augustinismus und Semipelagianismus -- Gregor der Große (590-604) -- Vom sechsten zum neunten Jahrhundert: Boethius und Cassiodor -- Karolingische Dogmengeschichte -- Das neunte Jahrhundert -- Dogmengeschichtlicher Ertrag -- Dogmengeschichte der Frühscholastik: Scholastik im Überblick -- Die Dialektik -- Anselm von Canterbury (1033-1109) -- Peter Abaelard (1079-1142) -- Hugo von St.Victor und Bernhard von Clairvaux -- Petrus Lombardus (gest. 1160) -- Die kirchliche Weltherrschaft: Vom Bußinstitut zum Bußsakrament -- Ketzertum und Ketzerverfolgung -- Der ganze Aristoteles -- Zur Aristoteles-Rezeption -- Die Hochscholastik: Die franziskanische Schule -- Thomas von Aquin als Philosoph -- Thomas von Aquin als Theologe -- Das Spätmittelalter: Kirchengeschichtlicher Umriß -- Johannes Duns Scotus (gest. 1308) -- Wilhelm von Ockham -- Die Deutsche Mystik (Meister Eckhart) -- Von Eckhart zu Nikolaus von Kues -- Der Humanismus -- Dogmengeschichtlicher Epilog -- Hesychasmus und Palamismus -- Das Zeitalter der Reformation -- Martin Luther (1483-1546): Luthers Anfänge -- Die Rechtfertigungslehre -- Wort und Sakrament -- Vom Dogma zur Konfession: Philipp Melanchthon -- Confessio Augustana -- Die konfessionelle Wende -- Der Calvinismus -- Concilium Tridentinum (1545-63) -- Von der Augustana zur Konkordienformel -- "Geschichte und Gegenwart". ISBN 9783534111664<br>Bestell-Nr.: 1094310<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gott-und-Mensch-Teil-2-Die-abendlaendische-Epoche-Grundriss-der-DogmengeschichteBd-2-Grundrisse-Bd-3-2-Beyschlag-Karlmann-9783534111664,88621620-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 20:40:57 +0200https://www.buchfreund.de/Gott-und-Mensch-Teil-2-Die-abendlaendische-Epoche-Grundriss-der-DogmengeschichteBd-2-Grundrisse-Bd-3-2-Beyschlag-Karlmann-9783534111664,88621620-buch<![CDATA[Der babylonische Talmud. Band XI. Ins Deutsche übersetzt.]]>https://www.buchfreund.de/Der-babylonische-Talmud-Band-XI-Ins-Deutsche-uebersetzt-Goldschmidt-Lazarus-Uebers,70171370-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034754.jpg" title="Der babylonische Talmud. Band XI. Ins Deutsche übersetzt."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034754_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Goldschmidt, Lazarus (Übers.): Der babylonische Talmud. Band XI. Ins Deutsche übersetzt. Frankfurt, M. : Jüdischer Verl. im Suhrkamp-Verl., o.J. (2007?). 761 S. Fadengehefteter Originalpappband.Sehr gutes, tadelloses Ex. - Einzelband ! // Band 11. - Nach der ersten zensurfreien Ausgabe unter Berücksichtigung der neueren Ausgaben und handschriftlichen Materials ins Deutsche übersetzt von LAZARUS GOLDSCHMIDT // Die erste Auflage des Babylonischen Talmud in der Übersetzung von Lazarus Goldschmidt erschien 1930 bis 1936 im Jüdischen Verlag, Berlin. Bd. I erschien zuerst 1929 im Verlag Biblion, Berlin, und wurde 1930 in die Ausgabe des Jüdischen Verlags übernommen. Die vorliegende limitierte Sonderausgabe wird reproduziert nach dem Nachdruck, der 1996 im Jüdischen Verlag im Suhrkamp Verlag veröffentlicht wurde. // INHALT: Transskription -- Kürzungen -- Hulin -- Bekhoroth -- Arakhin -- Register. // Der Talmud (deutsch Belehrung, Studium) ist eines der bedeutendsten Schriftwerke des Judentums. Er besteht aus zwei Teilen, der älteren Mischna und der jüngeren Gemara, und liegt in zwei Ausgaben vor, dem Babylonischen (Talmud Bavli) und dem Jerusalemer Talmud (Talmud Jeruschalmi). Der Talmud enthält selbst keine Gesetzestexte, sondern zeigt auf, wie die Regeln der Tora in der Praxis und im Alltag von den Rabbinen verstanden und ausgelegt wurden. Der Talmud liegt in zwei großen Ausgaben vor. Nach Umfang und inhaltlichem Gewicht ist der Talmud Bavli, der Babylonische Talmud (abgekürzt: bT), das bedeutendere Werk. Er entstand in den relativ großen, geschlossenen jüdischen Siedlungsgebieten, die nach der Zerstörung Jerusalems durch die Römer im judenfreundlicheren Perserreich existierten, genauer gesagt in Sura und Pumbedita. Dieses Gebiet wurde im Judentum traditionell als „Babylon“ bezeichnet, obwohl eine Stadt oder ein Staat solchen Namens seit dem Untergang des neubabylonischen Reiches im 5. Jahrhundert v. Chr. nicht mehr existierte. Als maßgebliche Autoren gelten die Rabbiner Abba Arikha (genannt Raw), Samuel Jarchinai (Mar) sowie Rav Aschi. Daneben steht der erheblich kürzere, in seinen Bestimmungen oft weniger strenge und weniger wichtige Talmud Jeruschalmi, der in Palästina entstand. Im Altertum nannte man ihn talmud eretz israel (Talmud Land Israel) oder auch talmud de-maaraba (Talmud des Westens). Heute nennt man ihn meist Talmud Jeruschalmi (Jerusalemer Talmud). In der wissenschaftlichen Literatur wird er als „Palästinischer Talmud“ bezeichnet (abgekürzt: pT) Christliche Gelehrte nennen ihn bisweilen auch Palästinensischer Talmud. Hier gilt nach jüdischer Tradition, die auf Maimonides zurückgeht, als wichtigster Autor Rabbi Jochanan. Wenn einfach vom Talmud gesprochen wird, ist in der Regel der Babylonische Talmud gemeint. Schlagworte: Talmud, Tora<br>Bestell-Nr.: 1034754<br>Preis: 27,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-babylonische-Talmud-Band-XI-Ins-Deutsche-uebersetzt-Goldschmidt-Lazarus-Uebers,70171370-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 20:40:57 +0200https://www.buchfreund.de/Der-babylonische-Talmud-Band-XI-Ins-Deutsche-uebersetzt-Goldschmidt-Lazarus-Uebers,70171370-buch<![CDATA[Der Mensch im Mittelpunkt. Die anthropologische Frage in Caritastheologie und Sozialethik. Christliche Sozialethik im Diskurs 8.]]>https://www.buchfreund.de/Der-Mensch-im-Mittelpunkt-Die-anthropologische-Frage-in-Caritastheologie-und-Sozialethik-Christliche-Sozialethik-im-Diskurs-8-Dal-Toso-Giampietro-und-Peter-Schallenberg-Hrsg-9783506784407,80478466-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063436.jpg" title="Der Mensch im Mittelpunkt. Die anthropologische Frage in Caritastheologie und Sozialethik."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063436_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Dal Toso, Giampietro und Peter Schallenberg (Hrsg.): Der Mensch im Mittelpunkt. Die anthropologische Frage in Caritastheologie und Sozialethik. Christliche Sozialethik im Diskurs 8. Paderborn: Schöningh, 2016. 174 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506784407PETER SCHALLENBERG Die soziale Frage heute als anthropologische Frage -- BERTHOLD WALD Grundzüge des christlichen Menschenbildes -- ANSGAR HENSE Kirche - Caritas - Sozialstaat: Rechtlicher Aufriss eines komplexen Verhältnisses am Beispiel der Bundesrepublik Deutschland -- HOLGER ZABOROWSKI Christliche Anthropologie und säkularer Humanismus oder: "Christliches Menschenbild", Bild Gottes und der unvordenkliche Name des Menschen -- LARRY HOSTETTER Die Rolle der kirchlichen Caritas in der US-amerikanischen Gesellschaft -- KLAUS VELLGUTH Christliche Anthropologie und Entwicklungszusammenarbeit -- KLAUS BAUMANN Kirchlicher Dienst und persönliches Gewissen: ein Spannungsfeld in der caritativen Arbeit -- GEORG VON LENGERKE Christliche Profilbildung bei Einrichtungen und Mitarbeitenden am Beispiel des Malteser Hilfsdienstes -- URSULA NOTHELLE-WILDFEUER Die Sozialphilosophie der Anerkennung: ein zeitgemäßes Substitut fur die Theologie der Nächstenliebe? Oder: Anerkennung statt Barmherzigkeit? -- JÖRG ALTHAMMER Sozialpolitik und Menschenbild. Anthropologische Grundlagen des modernen Sozialstaats -- MICHELLE BECKA Migration und Integration als sozialethische und anthropologische Herausforderung -- PETER FONK Die Debatte über Sterbehilfe und Sterbebegleitung als Herausforderung theologischer Ethik und kirchlicher Diakonie. ISBN 9783506784407 Schlagworte: Theologische Anthropologie ; Katholische Soziallehre ; Caritas ; Theologie, Theologie, Christentum, Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen<br>Bestell-Nr.: 1063436<br>Preis: 16,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Mensch-im-Mittelpunkt-Die-anthropologische-Frage-in-Caritastheologie-und-Sozialethik-Christliche-Sozialethik-im-Diskurs-8-Dal-Toso-Giampietro-und-Peter-Schallenberg-Hrsg-9783506784407,80478466-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Der-Mensch-im-Mittelpunkt-Die-anthropologische-Frage-in-Caritastheologie-und-Sozialethik-Christliche-Sozialethik-im-Diskurs-8-Dal-Toso-Giampietro-und-Peter-Schallenberg-Hrsg-9783506784407,80478466-buch<![CDATA[Sünde als ethisches Dispositiv. Über die biblische Grundlegung des Sündenbegriffs.]]>https://www.buchfreund.de/Suende-als-ethisches-Dispositiv-Ueber-die-biblische-Grundlegung-des-Suendenbegriffs-Berkenkopf-Christian-9783506772954,68748290-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030843.jpg" title="Sünde als ethisches Dispositiv."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030843_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Berkenkopf, Christian: Sünde als ethisches Dispositiv. Über die biblische Grundlegung des Sündenbegriffs. Paderborn: Schöningh, 2013. 230 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506772954Der Konnex von Sünde und Geschichte -- Schöpfung: Sünde und Vergangenheit -- Erlösung: Sünde und Zukunft -- Der Konnex von Sünde und Gesellschaft -- Sünde und Tun-Ergehen-Zusammenhang -- Person oder Kollektiv: Die Frage der Zurechnung von Schuld -- Exkurs: Die Ma'at -- Resümee: Sünde in Relation zu Geschichte und Gesellschaft -- Religionssoziologische Überlegungen -- Religion und Gesellschaft -- Religion und Geschichte -- Exkurs: Gesellschaft und Geschichte Israels -- Der Nexus von Sünde und Recht -- Moral und Recht -- Recht und Theologie -- Exkurs: Sünde und Unreinheit -- Resümee: Sünde als Aspekt von Moral und Recht -- Der Mehrwert des Sündenbegriffs -- Der biblische Sündenbegriff als ethisches Dispositiv -- Statt eines Ausblicks: Epilog auf die Sünde. ISBN 9783506772954 Schlagworte: Bibel ; Sünde ; Moraltheologie, Theologie, Christentum, Bibel<br>Bestell-Nr.: 1030843<br>Preis: 7,50 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Suende-als-ethisches-Dispositiv-Ueber-die-biblische-Grundlegung-des-Suendenbegriffs-Berkenkopf-Christian-9783506772954,68748290-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Suende-als-ethisches-Dispositiv-Ueber-die-biblische-Grundlegung-des-Suendenbegriffs-Berkenkopf-Christian-9783506772954,68748290-buch<![CDATA[Buddhismus und komparative Theologie. Beiträge zur komparativen Theologie 17.]]>https://www.buchfreund.de/Buddhismus-und-komparative-Theologie-Beitraege-zur-komparativen-Theologie-17-Stosch-Klaus-von-Hermann-Josef-Roellicke-und-Daniel-Rumel-Hrsg-9783506779076,80478468-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063437.jpg" title="Buddhismus und komparative Theologie."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063437_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Stosch, Klaus von, Hermann-Josef Röllicke und Daniel Rumel (Hrsg.): Buddhismus und komparative Theologie. Beiträge zur komparativen Theologie 17. Paderborn : Schöningh, 2015. 231 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506779076HERMANN-JOSEF RÖLLICKE Die Unvergleichbarkeit der prajnaparamita: eine Lektüre des "Acintya"-Kapitels des Astasahasrika-prajnaparamita-sutra (Chin.: Daoxing jing) -- KLAUS VON STOSCH -- Wie komparativ ist eigentlich die Komparative Theologie? eine Response auf Hermann-Josef Röllicke -- JAMES L. FREDERICKS Dem Politischen entsagen: vom Gottesstaat und die Asokavadana -- CATHERINE CORNILLE Demut und Wahrheit in der Perspektive buddhistisch-christlicher Komparativer Theologie -- JOSEPH S.O' LEAR Y Nicht-Dualität im Vimalakirtinirdesa -- BERNHARD NITSCHE Personale Elemente und göttliche Transzendenz im Mahayana Buddhismus: eine christliche Exegese oder Eisegese? -- DANIEL RUMEL Response zum Beitrag von Bernhard Nitsche: "Personale Elemente und göttliche Transzendenz im Mahayana Buddhismus: eine christliche Exegese oder Eisegese?" -- MARC NOTTELMANN-FEIL Berge, Buddhaländer und Familientragödien: welchen Sitz im Leben hat das Sutra des Unermesslichen Lebens (Chin.: Foshuo Wuliangshou jing, Jap.: Bussetsu muryojukyo)? -- JÖRG PLASSEN Einige Überlegungen zum Wandel der Konzeption des Übungsweges und deren Auswirkungen auf die spirituelle Praxis im frühen Chan-Buddhismus -- ANNE WEBER Erkennen im Modus der Performanz? Ein komparativer Gesprächsversuch. ISBN 9783506779076 Schlagworte: Buddhismus ; Christentum ; Religionsvergleich, Theologie, Christentum, Andere Religionen<br>Bestell-Nr.: 1063437<br>Preis: 19,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Buddhismus-und-komparative-Theologie-Beitraege-zur-komparativen-Theologie-17-Stosch-Klaus-von-Hermann-Josef-Roellicke-und-Daniel-Rumel-Hrsg-9783506779076,80478468-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Buddhismus-und-komparative-Theologie-Beitraege-zur-komparativen-Theologie-17-Stosch-Klaus-von-Hermann-Josef-Roellicke-und-Daniel-Rumel-Hrsg-9783506779076,80478468-buch<![CDATA[Schätze der Schrift. Festgabe für Hans F. Fuhs zur Vollendung seines 65. Lebensjahres. Paderborner theologische Studien Bd. 47.]]>https://www.buchfreund.de/Schaetze-der-Schrift-Festgabe-fuer-Hans-F-Fuhs-zur-Vollendung-seines-65-Lebensjahres-Paderborner-theologische-Studien-Bd-47-Moenikes-Ansgar-Hg-9783506763211,65120792-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016048.jpg" title="Schätze der Schrift. Festgabe für Hans F. Fuhs zur Vollendung seines 65. Lebensjahres."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016048_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Moenikes, Ansgar (Hg.): Schätze der Schrift. Festgabe für Hans F. Fuhs zur Vollendung seines 65. Lebensjahres. Paderborner theologische Studien Bd. 47. Paderborn : Schöningh, 2007. 228 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506763211Einband leicht berieben. - LOTHAR RUPPERT: Zur Kritik an Josef in der Josefsgeschichte -- GEORG HENTSCHEL: Gideons Kämpfe mit den Midianitern (Ri 6,33-8,21) -- FRIEDRICH V. REITERER: Theologie im Proömium des Weisheitsbuches? Die poetische Struktur und Gestaltung als Mittel der Verkündigung in Weish 1,1-15 -- ERNST HAAG: Ezechiel als Menschensohn. Zur Vorgeschichte der Menschensohngestalt im Danielbuch -- MANFRED GORG: Koinzidenz von Einheit und Vielfalt. Einige Gedanken zum parteiischen Gottesbild der Bibel -- ANSGAR MOENIKES: Überlegungen zur Rekonstruktion entwicklungsgeschichtlicher Stadien der altisraelitischen Religion und Theologie -- RUDOLF MOSIS: Die Bücher des "Alten Bundes" bei Melito von Sardes -- JOSEF ERNST: Paulus, der Theologe am Übergang vom Alten Testament zum Neuen -- CHRISTOPH G. MÜLLER: Der Erste Petrusbrief und die Schrift. ISBN 9783506763211 Schlagworte: Bibel, Andere Religionen<br>Bestell-Nr.: 1016048<br>Preis: 4,50 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Schaetze-der-Schrift-Festgabe-fuer-Hans-F-Fuhs-zur-Vollendung-seines-65-Lebensjahres-Paderborner-theologische-Studien-Bd-47-Moenikes-Ansgar-Hg-9783506763211,65120792-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Schaetze-der-Schrift-Festgabe-fuer-Hans-F-Fuhs-zur-Vollendung-seines-65-Lebensjahres-Paderborner-theologische-Studien-Bd-47-Moenikes-Ansgar-Hg-9783506763211,65120792-buch<![CDATA[Gottesdienstmenäum für den Monat Dezember. Teil 4: 25. bis 31. Dezember einschließlich des Sonntags nach Christi Geburt auf der Grundlage der Handschrift Sin. 162 des Staatlichen Historischen Museums Moskau (GIM). Mit einem Nachtrag griechischer Vorlagen für Hymnen aus den Bänden I - III zusammengestellt von Dagmar Christians. Patristica slavica Bd. 14. Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften: Abhandlungen der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften.]]>https://www.buchfreund.de/Gottesdienstmenaeum-fuer-den-Monat-Dezember-Teil-4-25-bis-31-Dezember-einschliesslich-des-Sonntags-nach-Christi-Geburt-auf-der-Grundlage-der-Handschrift-Sin-162-des-Staatlichen-Historischen-Museums-Mo,65120793-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016049.jpg" title="Gottesdienstmenäum für den Monat Dezember. Teil 4: 25. bis 31. Dezember einschließlich des Sonntags nach Christi Geburt"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016049_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Rothe, Hans und Evgenij Michajlova Verescagin (Hrsg.): Gottesdienstmenäum für den Monat Dezember. Teil 4: 25. bis 31. Dezember einschließlich des Sonntags nach Christi Geburt auf der Grundlage der Handschrift Sin. 162 des Staatlichen Historischen Museums Moskau (GIM). Mit einem Nachtrag griechischer Vorlagen für Hymnen aus den Bänden I - III zusammengestellt von Dagmar Christians. Patristica slavica Bd. 14. Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften: Abhandlungen der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften. Paderborn: Schöningh, 2006. XXX, 870 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506763129Teils russisch. - Decembris XXV: In nativitatem Iesu Christi Decembris XXVI: Synaxis S. Mariae genetricis Dei Decembris XXVII: Sancti Stephani protomartyris Decembris XXVIII: Sanctorum 20.000 martyrum -- nicaeniensum et Sancti Theodori Grapti -- Decembris XXIX: In Sanctes infantes martyres et in Sanctum Marcellum -- Decembris XXX: Sancti Timoni apostoli et Sanctae Anysiae martyris -- Decembris XXXI: Sanctae Melaniae Graecae -- Domenica post nativitatem Iesu Christi et in David Prophetam. ISBN 9783506763129<br>Bestell-Nr.: 1016049<br>Preis: 14,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gottesdienstmenaeum-fuer-den-Monat-Dezember-Teil-4-25-bis-31-Dezember-einschliesslich-des-Sonntags-nach-Christi-Geburt-auf-der-Grundlage-der-Handschrift-Sin-162-des-Staatlichen-Historischen-Museums-Mo,65120793-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Gottesdienstmenaeum-fuer-den-Monat-Dezember-Teil-4-25-bis-31-Dezember-einschliesslich-des-Sonntags-nach-Christi-Geburt-auf-der-Grundlage-der-Handschrift-Sin-162-des-Staatlichen-Historischen-Museums-Mo,65120793-buch<![CDATA[Theologie interkulturell. Glaubenskommunikation in einer gewandelten Welt.]]>https://www.buchfreund.de/Theologie-interkulturell-Glaubenskommunikation-in-einer-gewandelten-Welt-Schreijaeck-Thomas-Hg-9783506765109,45446682-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930473.jpg" title="Theologie interkulturell. Glaubenskommunikation in einer gewandelten Welt."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930473_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schreijäck, Thomas (Hg.): Theologie interkulturell. Glaubenskommunikation in einer gewandelten Welt. Paderborn: Schöningh, 2009. 263 S. Gebundene Ausgabe. ISBN: 9783506765109Gebraucht, aber gut erhalten. - THOMAS SCHREIJÄCK Aufbruch in eine Welt für Alle -Glaubenskommunikation in der Vielfalt der Kulturen -- BÉNÉZET BUJO Glaubenskommunikation und Theologie im Kontext Zentralafrikas -- NAZAIRE BITOTO ABENG -- Glaubenskommunikation im Kontext Kameruns -- OBIORA F. IKE Die Herausforderung einer Welt für Alle aus nigerianischer Perspektive -- DANIELLE PALMYRE-FLORIGNY Glaubenskommunikation im Kontext von Mauritius -- ROBERT J. SCHREITER Glaubenskommunikation in der Vielfalt der Kulturen in den USA -- PAULO SUESS Option für die Armen-Anderen als Kampf für Gerechtigkeit im Kontext Lateinamerikas -- JOSÉ FERNANDO DIAZ Mission als Glaubenskommunikation - Vision einer indigenen Kirche der Mapuche in Chile -- JUAN CARLOS SCANNONE Glaubenskommunikation im multikulturellen Kontext Argentiniens -- FRANCIS X. D' SA Glaube, Glaubensausdruck und interkulturelle Theologie -- FELIX WILFRED Glaubensaneignung im pluralistischen religiösen Kontext Asiens. Zwei Fallstudien -- Louis J. MASCARENHAS Glaubenskommunikation im Kontext Pakistans -- SEEMAMPILLAI J. EMMANUEL Glaubenskommunikation im Kontext Sri Lankas -- MARY JOHN MANANZAN Im Einsatz für das Empowerment der Frauen im philippinischen Kontext -- BENIGNO P. BELTRAN Prophetischer Dialog mit den Armen. Solidarität mit Gottes Volk in Smokey Mountain -- Luis GUTHEINZ Glaubenskommunikation in der Vielfalt der Kulturen. Der Kontext China -- HARUKO K. OKANO Friedenskonzepte im japanischen Kontext. Reflexionen nach Hiroshima und Nagasaki -- JOHN D'ARCY MAY Was haben die Kirchen hinterlassen? Zwischen einheimischem Christentum und neuer Christenheit im Pazifik. ISBN 9783506765109 Schlagworte: Interkulturelles Verstehen<br>Bestell-Nr.: 930473<br>Preis: 9,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Theologie-interkulturell-Glaubenskommunikation-in-einer-gewandelten-Welt-Schreijaeck-Thomas-Hg-9783506765109,45446682-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Theologie-interkulturell-Glaubenskommunikation-in-einer-gewandelten-Welt-Schreijaeck-Thomas-Hg-9783506765109,45446682-buch<![CDATA[Biblische Zeitschrift. Jahrgang 52.]]>https://www.buchfreund.de/Biblische-Zeitschrift-Jahrgang-52-Scoralick-Ruth-und-Martin-Hrsg-Ebner-978350659608,45446683-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930458.jpg" title="Biblische Zeitschrift. Jahrgang 52."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930458_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Scoralick, Ruth und Martin (Hrsg.) Ebner: Biblische Zeitschrift. Jahrgang 52. Heft 2. Paderborn: Schöningh, 2008. S. 161 - S. 320 Broschiert. ISBN: 978350659608Gebraucht, aber gut erhalten. - Inhalt u.a.: Guttenberger, Gudrun, Der visuelle Gehalt der frühchristlichen Erscheinungstradition (Teil 2) -- Nordsieck, Reinhard, Zur Kompositionsgeschichte des Thomas-Evangeliums -- Zwickel, Wolf gang, Jerusalem und Samaria zur Zeit Nehemias. Ein Vergleich. -- Finsterbusch, Karin, Modelle schriftgestützten religiösen Lehrens und Lernens in der Hebräischen Bibel -- Luciani, Didier, Violences sexuelles. Comment l'Ancien Testament en parle-t-il? ISBN 978350659608<br>Bestell-Nr.: 930458<br>Preis: 6,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Biblische-Zeitschrift-Jahrgang-52-Scoralick-Ruth-und-Martin-Hrsg-Ebner-978350659608,45446683-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Biblische-Zeitschrift-Jahrgang-52-Scoralick-Ruth-und-Martin-Hrsg-Ebner-978350659608,45446683-buch<![CDATA[Biblische Zeitschrift. Jahrgang 53.]]>https://www.buchfreund.de/Biblische-Zeitschrift-Jahrgang-53-Scoralick-Ruth-und-Martin-Hrsg-Ebner-9783506596093,45446684-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930456.jpg" title="Biblische Zeitschrift. Jahrgang 53."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930456_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Scoralick, Ruth und Martin (Hrsg.) Ebner: Biblische Zeitschrift. Jahrgang 53. Heft 1+2. Paderborn: Schöningh, 2009. 320 S. Broschiert. ISBN: 9783506596093Gebraucht, aber gut erhalten. - Inhalt u.a.: Schlenke, Barbara/ Weimar, Peter, "Hab Mitleid, Jahwe, mit deinem Volk!" Joel 2,17). Zu Struktur und Komposition von Joel (Teil 1) -- Smit, Peter-Ben, Eine neutestamentliche Geburtstagsfeier und die Charakterisierung des "Königs" Herodes Antipas (Mk 6,21-29) -- Schwindt, Rainer, Zu Christologie und Zeitverständnis in Lk 13,31-33 -- Weiß, Alexander (Leipzig/Sydney), Der Aufruhr der Silberschmiede (Apg 19,23-40) und das Edikt des Paullus Fabius Persicus (I.Ephesos 17-19) -- Schneider, Sebastian, Widersteht nicht ... ? Überlegungen zur Bedeutung von Mt 5,39a im Kontext von Mt 5,38-42 -- Giesen, Heinz, Befreiung des Gesetzes aus der Sklaverei der Sünde als Ermöglichung der Gesetzeserfüllung (Rom 8,1-4) -- Schlenke, Barbara/ Weimar, Peter, "Und JHWH eiferte für sein Land und erbarmte sich seines Volkes" (Joel 2,18). Zu Struktur und Komposition von Joel (Teil 2) -- Riede, Peter, "Besser ist mein Tod als mein Leben" (Jona 4,3.8). Tod und Leben nach dem Jonabuch. ISBN 9783506596093<br>Bestell-Nr.: 930456<br>Preis: 6,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Biblische-Zeitschrift-Jahrgang-53-Scoralick-Ruth-und-Martin-Hrsg-Ebner-9783506596093,45446684-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Biblische-Zeitschrift-Jahrgang-53-Scoralick-Ruth-und-Martin-Hrsg-Ebner-9783506596093,45446684-buch<![CDATA[AnthropoTheologie. Überlegungen zu einer Theologie, die aus der Zeit ist.]]>https://www.buchfreund.de/AnthropoTheologie-Ueberlegungen-zu-einer-Theologie-die-aus-der-Zeit-ist-Vosshenrich-Tobias-9783506763235,65120796-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016042.jpg" title="AnthropoTheologie."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016042_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Voßhenrich, Tobias: AnthropoTheologie. Überlegungen zu einer Theologie, die aus der Zeit ist. Paderborn: Schöningh, 2007. 376 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506763235Einband leicht berieben. - FUNDAMENTALTHEOLOGISCHE VERORTUNG -- ZEITSIGNATUREN: PHÄNOMENOLOGIE DER POSTMODERNE -- RELIGION IN DER POSTMODERNE -- RÜCKBLICKE: SCHLAGLICHTER EINER VERLUSTGESCHICHTE -KONFLIKTE ALS THEOLOGISCHE KRISTALLISATIONSPUNKTE -- "COGNITIO DEI EXPERIMENTALIS' ZUR MYSTISCHEN ERFAHRUNG -- ANTHROPOTHEOLOGIEN: AKTUELLE ENTWÜRFE -- Karl Rahner und die anthropologische Wende -- Johann Baptist Metz: Theologie, die sich unterbrechen lässt -- Jörg Splett: Philosophische Anthropo-Theologie: trinitarische Freiheits-Erfahrung -- Edward Schillebeeckx: Anthropotheologie als Theologie lebensweltlicher Erfahrungen -- Erwin Mode: Anthropotheologie und Psychoanalyse -- Michael Schneider: Theologie als Biographie -- THEOLOGIE: ERFAHRUNGSWISSENSCHAFT -- THEOLOGIE: GLAUBENSWISSENSCHAFT -- REDUCTIO IN MYSTERIUM? EPISTEMOLOGISCHE GRENZZIEHUNGEN -- BAUSTEINE KRITISCHER ANTHROPOTHEOLOGIE Theologia hermeneutica -- Theologia crucifixa -- Theologia negativa -- THEOLOGIE AUS DER ZEIT UND FÜR DIE ZEIT-. NAHTSTELLEN ZUM POSTMODERNEN KONTEXT -- SCHLUSS-KONZENTRATION: Wo BLEIBT DER MENSCH? ISBN 9783506763235 Schlagworte: Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1016042<br>Preis: 10,80 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/AnthropoTheologie-Ueberlegungen-zu-einer-Theologie-die-aus-der-Zeit-ist-Vosshenrich-Tobias-9783506763235,65120796-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/AnthropoTheologie-Ueberlegungen-zu-einer-Theologie-die-aus-der-Zeit-ist-Vosshenrich-Tobias-9783506763235,65120796-buch<![CDATA[Gottesrede in (post)-moderner Gesellschaft. Grundlagen einer praktisch-theologischen Sprachlehre.]]>https://www.buchfreund.de/Gottesrede-in-post-moderner-Gesellschaft-Grundlagen-einer-praktisch-theologischen-Sprachlehre-Gaertner-Stefan-350672942X,65500705-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/15126.jpg" title="Gottesrede in (post)-moderner Gesellschaft."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/15126_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Gärtner, Stefan: Gottesrede in (post)-moderner Gesellschaft. Grundlagen einer praktisch-theologischen Sprachlehre. Paderborn, München, Wien, Zürich: Schöningh, 2000. 247 S., broschiert. ISBN: 350672942XWie ist heute von Gott zu reden? Der kirchliche Glaube hat für viele seine Selbstverständlichkeit verloren. Gleichzeitig gibt es eine vielstimmige religiöse Wiederverzauberung der (post-)modernen Gesellschaft. Der Autor befragt in seiner Arbeit unterschiedliche Konzepte der Religionssoziologie nach den sozialen Bedingungen, denen sich der Gottesredner heute stellen muß, und zeigt praktisch-theologische Kriterien für eine gelungene Glaubenskommunikation auf. Minimale Lagerspuren, Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. ISBN 350672942X Schlagworte: Religiöse Sprache<br>Bestell-Nr.: 15126<br>Preis: 9,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gottesrede-in-post-moderner-Gesellschaft-Grundlagen-einer-praktisch-theologischen-Sprachlehre-Gaertner-Stefan-350672942X,65500705-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Gottesrede-in-post-moderner-Gesellschaft-Grundlagen-einer-praktisch-theologischen-Sprachlehre-Gaertner-Stefan-350672942X,65500705-buch<![CDATA[Entgrenzung des Menschseins? Eine christliche Antwort auf die Perfektionierung des Menschen.]]>https://www.buchfreund.de/Entgrenzung-des-Menschseins-Eine-christliche-Antwort-auf-die-Perfektionierung-des-Menschen-Fuerst-Gebhard-und-Dietmar-Mieth-Hrsg-9783506773258,79626018-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016381.jpg" title="Entgrenzung des Menschseins?"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016381_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Fürst, Gebhard und Dietmar Mieth (Hrsg.): Entgrenzung des Menschseins? Eine christliche Antwort auf die Perfektionierung des Menschen. Paderborn : Schöningh, 2012. 153 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506773258LUDGER HONNEFELDER Perfektionierung des Menschen? Paradigmen, Ziele und Grenzen -- ROBERT BAUER, JON LEEFMANN, JUTTA KRAUTTER UND ALIREZA GHARABAGHI Authentisches Gefühlsleben und tiefe Hirnstimulation bei psychiatrischen Störungen -- ALFRED NORDHEIM UND SIEGFRIED ALBERTI Zellbiologie von Stammzellen: aktuelle Entwicklungen -- ELISABETH HILDT Kognitives Enhancement zwischen Selbstgestaltung und Leistungsdruck -- ROLAND KIPKE Neuro-Enhancement und die anthropologisch begründete Kritik an der Selbstverbesserung -- DIETMAR MIETH Der (gehirnlich) steuerbare Mensch. Ethische Aspekte -- ALBRECHT MÜLLER Risiko und Ungewissheit: Perfektionierung - um welchen Preis? -- ELISABETH LIST Behinderung als Kontingenzerfahrung -- MAGNUS STRIET Fortschritt und Kontingenz. Ein Beitrag zur Enhancementdebatte -- DIETMAR MIETH "Der operable Mensch". Karl Rahners Beitrag zur Selbstmanipulation des Menschen (1966) im Disput. ISBN 9783506773258 Schlagworte: Theologie, Christentum, Philosophie, Medizin, Gesundheit<br>Bestell-Nr.: 1016381<br>Preis: 15,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Entgrenzung-des-Menschseins-Eine-christliche-Antwort-auf-die-Perfektionierung-des-Menschen-Fuerst-Gebhard-und-Dietmar-Mieth-Hrsg-9783506773258,79626018-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Entgrenzung-des-Menschseins-Eine-christliche-Antwort-auf-die-Perfektionierung-des-Menschen-Fuerst-Gebhard-und-Dietmar-Mieth-Hrsg-9783506773258,79626018-buch<![CDATA[Das Zweite Vatikanische Konzil und die böhmischen Länder. [Übers.: Thomas Krzenck ; Walter Annuß (das Kap. von Karel Rechlík)].]]>https://www.buchfreund.de/Das-Zweite-Vatikanische-Konzil-und-die-boehmischen-Laender-Uebers-Thomas-Krzenck-Walter-Annuss-das-Kap-von-Karel-Rechl-k-Bal-k-Stanislav-und-Jiri-Hanus-9783506777966,69932593-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034422.jpg" title="Das Zweite Vatikanische Konzil und die böhmischen Länder."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034422_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Balík, Stanislav und Jiri Hanus: Das Zweite Vatikanische Konzil und die böhmischen Länder. [Übers.: Thomas Krzenck ; Walter Annuß (das Kap. von Karel Rechlík)]. Paderborn : Schöningh, 2014. 277 S. : Ill. ; kart. ISBN: 9783506777966Letnice Dvacátého Století. - Tadelloses Exemplar. - STANISLAV BALIK, JIRI HANUS -- VORWORT -- JIRI HANUS -- DAS KONZIL UND DIE VERÄNDERUNGEN IM TSCHECHISCHEN MILIEU -- Wen betraf das Zweite Vatikanische Konzil -- in der tschechoslowakischen Gesellschaft und in welcher Weise? -- Die Quellenbasis der Erforschung -- Veränderung der Mentalitäten, Generationenwechsel -- oder Konvertierung? -- Torso-Charakter und gezielte Desinformation -- Vorläufige Thesen -- Die Dauerhaftigkeit der konziliaren Veränderungen -- STANISLAV BALIK -- DIE TSCHECHOSLOWAKISCHEN TEILNEHMER DES KONZILS -- Die Auswahl der Delegation -- Die tschechoslowakischen Konzilsteilnehmer -- Die Konzilsväter -- Die Mitglieder der Begleitdelegation -- Die Exilteilnehmer -- Das Funktionieren der Delegation -- Bespitzelungen -- Unterbringung, Kontakt mit Emigranten und Finanzen -- Dier weiteren Aktivitäten der Konzilsdelegation -- Die Auftritte der Konzilsväter aus der Tschechoslowakei auf dem Konzil -- STANISLAV BALIK -- KONZILSTHEMEN, KOMMUNISTISCHER STAAT UND KIRCHE -- Das Verhalten des Staates gegenüber den beiden Konzilspäpsten -- Das Herangehen des Staates an die Konzilsthemen in der Zeit des II Vatikanums -- Das Herangehen des Staates an die Themen des Konzils -- nach dessen Beendigung -- Der Druck kirchlicher Publikationen -- Die Bischofskonferenz -- Der Diakonatsdienst -- Laien -- Bestattungen -- Firmierungen -- Konzelebrationen -- Liturgische Veränderungen -- Theologen -- Das Herangehen der in staatlicher Abhängigkeit befindlichen Kirche an die Konzilsthemen -- Kollaboration und Konzil -- Vor 1968 -- Nach 1968 -- JIRI HANUS -- DAS KONZIL ALS KULTURELLES PHÄNOMEN -- Was ist unter dem Begriff "das Konzil als kulturelles Phänomen" zu verstehen? -- Die Goldenen Sechziger und die Veränderung -- des katholischen Milieus -- Rehabilitierung des Katholizismus im tschechischen -- "atheistischen Raum" -- Die Prioritäten des tschechischen Katholizismus und das Konzil -- Der theologische und kulturelle Beitrag -- Die römischen Kommentare der Konzilsdokumente -- Die ökumenische Aufgeschlossenheit des Konzils und der tschechischen Katholiken // u.a.m. ISBN 9783506777966 Schlagworte: Böhmische Länder ; Rezeption ; Concilium Vaticanum (2 : 1962-1965) ; Geschichte 1962-1989 ; Christentum<br>Bestell-Nr.: 1034422<br>Preis: 12,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-Zweite-Vatikanische-Konzil-und-die-boehmischen-Laender-Uebers-Thomas-Krzenck-Walter-Annuss-das-Kap-von-Karel-Rechl-k-Bal-k-Stanislav-und-Jiri-Hanus-9783506777966,69932593-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Das-Zweite-Vatikanische-Konzil-und-die-boehmischen-Laender-Uebers-Thomas-Krzenck-Walter-Annuss-das-Kap-von-Karel-Rechl-k-Bal-k-Stanislav-und-Jiri-Hanus-9783506777966,69932593-buch<![CDATA[Pugna spiritualis. Anthropologie der katholischen Konfession. Der Freiburger Theologieprofessor Jodocus Lorichius (1540 - 1612). Quellen und Forschungen aus dem Gebiete der Geschichte N.F., H. 23.]]>https://www.buchfreund.de/Pugna-spiritualis-Anthropologie-der-katholischen-Konfession-Der-Freiburger-Theologieprofessor-Jodocus-Lorichius-1540-1612-Quellen-und-Forschungen-aus-dem-Gebiete-der-Geschichte-N-F-H-23,65332275-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016668.jpg" title="Pugna spiritualis. Anthropologie der katholischen Konfession. Der Freiburger Theologieprofessor Jodocus Lorichius (1540 - 1612)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016668_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Braun, Karl-Heinz: Pugna spiritualis. Anthropologie der katholischen Konfession. Der Freiburger Theologieprofessor Jodocus Lorichius (1540 - 1612). Quellen und Forschungen aus dem Gebiete der Geschichte N.F., H. 23. Paderborn: Schöningh, 2003. 460 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506732750Einband leicht berieben. - Diese Arbeit versucht, als Beitrag zur Freiburger Wissenschafts- und Universitätsgeschichte die anthropologische Morphologie der Theologie des Lorichius darzustellen. Welche Normation beanspruchte die in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts in Freiburg gelehrte Theologie über die Lebensgestaltung des Menschen? Wie baut sich deren Argumentation auf? Welche Bedeutung hat der rationale Diskurs ? Welche Verbreitung fand das an der Universität Gelehrte? Welche Rückschlüsse lassen sich vom heute nachweisbaren Verbreitungsgrad der Bücher ziehen? ISBN 9783506732750 Schlagworte: Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1016668<br>Preis: 14,10 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Pugna-spiritualis-Anthropologie-der-katholischen-Konfession-Der-Freiburger-Theologieprofessor-Jodocus-Lorichius-1540-1612-Quellen-und-Forschungen-aus-dem-Gebiete-der-Geschichte-N-F-H-23,65332275-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Pugna-spiritualis-Anthropologie-der-katholischen-Konfession-Der-Freiburger-Theologieprofessor-Jodocus-Lorichius-1540-1612-Quellen-und-Forschungen-aus-dem-Gebiete-der-Geschichte-N-F-H-23,65332275-buch<![CDATA[Scham und Erlösung. Sas relational-soteriologische Verständnis eines universalen Gefühls in pastoraltherapeutischer Hinsicht.]]>https://www.buchfreund.de/Scham-und-Erloesung-Sas-relational-soteriologische-Verstaendnis-eines-universalen-Gefuehls-in-pastoraltherapeutischer-Hinsicht-Strodmeyer-Werner-9783506778765,79597112-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1015382.jpg" title="Scham und Erlösung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1015382_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Strodmeyer, Werner: Scham und Erlösung. Sas relational-soteriologische Verständnis eines universalen Gefühls in pastoraltherapeutischer Hinsicht. Paderborn : Schöningh, 2013. 534 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506778765Wie neu. - Die Kernthese dieser Untersuchung lautet: Scham entsteht und wirkt immer in Beziehungen. Sie entspringt einer Bloßstellungserfahrung, der Beschämung. Schamursprünglich erweist sich Relationalität für das Erleben von Scham, für den Umgang mit Scham wie auch für ein Konzipieren von Scham als conditio sine qua non. Die bis heute wirksame Überbetonung eines mtrinsischen Schamverständnisses wird konsequent abgelehnt. Das wird anhand praktisch-therapeutischer Erfahrungen der katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatung exemplifiziert und anhand der gegenwärtigen psychoanalytischen Einsichten zur Intersubjektivität theoretisch überprüft - und bestätigt. ISBN 9783506778765 Schlagworte: Theologie, Christentum, Psychologie<br>Bestell-Nr.: 1015382<br>Preis: 48,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Scham-und-Erloesung-Sas-relational-soteriologische-Verstaendnis-eines-universalen-Gefuehls-in-pastoraltherapeutischer-Hinsicht-Strodmeyer-Werner-9783506778765,79597112-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Scham-und-Erloesung-Sas-relational-soteriologische-Verstaendnis-eines-universalen-Gefuehls-in-pastoraltherapeutischer-Hinsicht-Strodmeyer-Werner-9783506778765,79597112-buch<![CDATA[Kirche und Gesellschaft heute. Franz Groner zum 65. Geburtstag.]]>https://www.buchfreund.de/Kirche-und-Gesellschaft-heute-Franz-Groner-zum-65-Geburtstag-Boeckle-Franz-und-Franz-Josef-Stegmann-Hrsg-3506744518,68704569-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030414.jpg" title="Kirche und Gesellschaft heute. Franz Groner zum 65. Geburtstag."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030414_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Böckle, Franz und Franz Josef Stegmann (Hrsg.): Kirche und Gesellschaft heute. Franz Groner zum 65. Geburtstag. Paderborn: Schöningh, 1979. 297 S. Originalbroschur. ISBN: 3506744518Ein gutes und sauberes Exemplar. - Paul M. Zulehner, Zur pastoralen Lage der Kirchen in der Bundesrepublik Deutschland -- Karl Schwarz, Gesellschaftliche Aspekte des Geburtenrückgangs in der Bundesrepublik Deutschland -- Dieter Rohde, Die Evangelische Kirche in Deutschland in Zahlen 1963 bis 1976. Entwicklungen und Tendenzen -- Karl-Heinz Vogt, Zur Frage der Meßbarkeit religiöser Phänomene -- Lothar Schneider, Neue Methoden für die sozialtheologische Forschung -- Oswald von Nell-Breuning, Verantwortung für das Ganze im Kontext der Weltgesellschaft -- Franz Josef Stegmann, Kirchlicher Heilsauftrag und profane Weltgestaltung. Zum Stellenwert des Christlichen in der Politik -- Wilhelm Weber, Impulse für soziale Innovationen. Möglichkeiten und Grenzen der Kirche -- Lothar Roos, Pluralismus und Grundwerteinigung. Ethische Bedingungen für das Überleben der Demokratie und ihre Institutionalisierung -- Franz Böckle, Grundhaltungen,Grundwerte. Überlegungen zum Verlust von Werten und Normen im weltanschaulichen Pluralismus der Gegenwart -- Joachim Giers, Kirche und Menschenrechte -- Edgar Nawroth, Humanisierung der Leistungsgesellschaft aus christlich-sozialer Sicht -- J. Heinz Müller, Das wirtschaftliche Wachstum und die Kirche -- Hermann Josef Wallraff, Mitbestimmung: Vielfache Variation des Motives -- Valentin Zsifkovits, Katholische Soziallehre und moderne Friedensforschung -- Rudolf Weiler, Das Abrüstungsproblem nach der Soziallehre der Kirche in aktueller Sicht. ISBN 3506744518 Schlagworte: Groner, Franz ; Festschrift → Groner, F. ; Christliche Soziallehre ; Kirche ; Kirche ; Kirche / Länder, Gebiete, Völker // Bundesrepublik Deutschland ; Bundesrepublik Deutschland / Religion ; Groner, Franz / Festschriften ; Christliche Soziallehre, a Religion, Theologie, b Sozialwissenschaften<br>Bestell-Nr.: 1030414<br>Preis: 2,60 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kirche-und-Gesellschaft-heute-Franz-Groner-zum-65-Geburtstag-Boeckle-Franz-und-Franz-Josef-Stegmann-Hrsg-3506744518,68704569-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Kirche-und-Gesellschaft-heute-Franz-Groner-zum-65-Geburtstag-Boeckle-Franz-und-Franz-Josef-Stegmann-Hrsg-3506744518,68704569-buch<![CDATA[Missionstheologische Schriften. Werkauswahl Band 1. Studien von Horst Pietschmann und Michael Sievernich. Übers. von Bruno Pockrandt und Henrik Wels]]>https://www.buchfreund.de/Missionstheologische-Schriften-Werkauswahl-Band-1-Studien-von-Horst-Pietschmann-und-Michael-Sievernich-Uebers-von-Bruno-Pockrandt-und-Henrik-Wels-Casas-Bartolom-de-las-9783506751218,82402624-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1068253.jpg" title="Missionstheologische Schriften."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1068253_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Casas, Bartolomé de las: Missionstheologische Schriften. Werkauswahl Band 1. Studien von Horst Pietschmann und Michael Sievernich. Übers. von Bruno Pockrandt und Henrik Wels Paderborn: Schöningh, 1994. 456 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783506751218Einband leicht berieben. Knick im Rückendeckel. - Mariano Delgado, Bartolomé de Las Casas. Weg, Werk und Wirkung oder Vom Nutzen mystisch-politischer Nachfolge in Krisenzeiten -- Anhang: Chronologische Übersicht über Weg und Werk des Bartolomé de Las Casas -- Karte: Die Reisen des Bartolomé de Las Casas -- Mariano Delgado, Glaubenstradition im Kontext. Voraussetzungen, Verdienste und Versäumnisse lascasianischer Missionstheologie -- Anhang: Synopse der Positionen von Vitoria Sepulveda, Las Casas und Acosta -- Michael Sievernich, Missionstheologien "nach" Las Casa -- Horst Pietschmann, Juan Ginés de Sepulveda und die amerikanischen Ureinwohner -- Bartolomé de Las Casas, Die einzige Art der Berufung aller Völker zum Christentum -- Bartolomé de Las Casas, Die Disputation von Valladolid (1550-1551) -- Summarium von Domingo de Soto -- Antworten von Juan Ginés de Sepulveda -- Entgegnungen von Bartolomé de Las Casas. ISBN 9783506751218<br>Bestell-Nr.: 1068253<br>Preis: 75,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Missionstheologische-Schriften-Werkauswahl-Band-1-Studien-von-Horst-Pietschmann-und-Michael-Sievernich-Uebers-von-Bruno-Pockrandt-und-Henrik-Wels-Casas-Bartolom-de-las-9783506751218,82402624-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Missionstheologische-Schriften-Werkauswahl-Band-1-Studien-von-Horst-Pietschmann-und-Michael-Sievernich-Uebers-von-Bruno-Pockrandt-und-Henrik-Wels-Casas-Bartolom-de-las-9783506751218,82402624-buch<![CDATA[Nächstenliebe oder Gerechtigkeit? : zum Verhältnis von Caritastheologie und Christlicher Sozialethik.]]>https://www.buchfreund.de/Naechstenliebe-oder-Gerechtigkeit-zum-Verhaeltnis-von-Caritastheologie-und-Christlicher-Sozialethik-Dal-Toso-Giampietro-und-Peter-Schallenberg-Hrsg-9783506778581,69932615-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034402.jpg" title="Nächstenliebe oder Gerechtigkeit? : zum Verhältnis von Caritastheologie und Christlicher Sozialethik."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034402_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Dal Toso, Giampietro und Peter Schallenberg [Hrsg.]: Nächstenliebe oder Gerechtigkeit? : zum Verhältnis von Caritastheologie und Christlicher Sozialethik. Paderborn : Schöningh, 2014. 267 S. ; kart. ISBN: 9783506778581Tadelloses Exemplar. - VORWORT -- ROBERT KARDINAL SARAH -- Theologische Einführung -- CHRISTOPH GREGOR MÜLLER -- Diakonie als Grundvollzug kirchlichen Lebens: biblische Ausgangspunkte -- PETER SCHALLENBERG -- Deus Caritas est - Der theologische Leitgedanke von Papst Benedikt XVI -- HEINRICH POMPEY -- Zur Spiritualität des Helfens und des Helfers Grundlagen des mittel-alterlichen "Dienstes der Liebe" -- HOLGER ZABOROWSKI -- Liebe und Gerechtigkeit Zum Verhältnis zweier Grandphänomene -- menschlichen Daseins -- MARTIN SCHLAG -- Nicht von der Welt, aber in der Welt: der gesellschaftliche Auftrag der Kirche -- KLAUS BAUMANN -- Caritas - mehr als Sozialarbeit? Theologie und Proprium kirchlicher Caritas -- URSULA NOTHELLE-WILDFEUER -- Gesellschaftlich-politische Diakonie: Zur Theologie der Soziallehre -- ARND KÜPPERS -- Die kirchliche Soziallehre und der Wandel des Wohlfahrtsstaates -- KLAUS RITTER -- Caritas im Spannungsfeld zwischen Menschlichkeit und Wirtschaftlichkeit -- PAOLO ASOLAN -- Caritas und Neuevangelisierung -- MICHAEL F KEPPEL -- Christliche Nächstenliebe und unternehmerisches Handeln -- PETER KLASVOGT -- Pfarrgemeinde als ein Ort der Caritas -- JOACHIM WIEMEYER -- Auf dem Weg zur Weltbürgergesellschaft Voraussetzungen und Formel globaler Solidarität -- MARKUS VOGT -- Solidarität in einer kommenden Weltbürgergesellschaft -- GlAMPIETRO DAL TOSO -- Versuch einer Synthese. ISBN 9783506778581 Schlagworte: Nächstenliebe ; Caritas ; Katholische Theologie ; Soziale Gerechtigkeit ; Katholische Soziallehre ; Christentum, Sozialdienste<br>Bestell-Nr.: 1034402<br>Preis: 19,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Naechstenliebe-oder-Gerechtigkeit-zum-Verhaeltnis-von-Caritastheologie-und-Christlicher-Sozialethik-Dal-Toso-Giampietro-und-Peter-Schallenberg-Hrsg-9783506778581,69932615-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Naechstenliebe-oder-Gerechtigkeit-zum-Verhaeltnis-von-Caritastheologie-und-Christlicher-Sozialethik-Dal-Toso-Giampietro-und-Peter-Schallenberg-Hrsg-9783506778581,69932615-buch<![CDATA[Religionsverschiedenheit als Ehehindernis : Eine rechtshistorische und kirchenrechtliche Untersuchung. Kirchen- und Staatskirchenrecht Bd. 16.]]>https://www.buchfreund.de/Religionsverschiedenheit-als-Ehehindernis-Eine-rechtshistorische-und-kirchenrechtliche-Untersuchung-Kirchen-und-Staatskirchenrecht-Bd-16-Ganster-Susanne-9783506776631,65256008-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016418.jpg" title="Religionsverschiedenheit als Ehehindernis :"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016418_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Ganster, Susanne: Religionsverschiedenheit als Ehehindernis : Eine rechtshistorische und kirchenrechtliche Untersuchung. Kirchen- und Staatskirchenrecht Bd. 16. Paderborn: Schöningh, 2013. 351 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506776631Die glaubensverschiedene Ehe in biblischen Zeugnissen -- Das Verbot glaubensverschiedener Eheschliebungen in den ersten christlichen Jahrhunderten -- Das Verdienst der Kanonisten: Vom Partikularrecht zum Universalrecht -- Die Religionsverschiedene Ehe im Schatten der Konfessionsverschiedenheit nach der Reformation -- Die Religionsverschiedenheit als "ungleicher Zwilling" der Konfessionsverschiedenheit im Codex Iuris Canonici von 1917 -- Die praktischen Probleme bei der Anwendung der Bestimmungen des CIC/1917 zu religionsverschiedenen Ehen -- Die theologischen Aussagen des Zweiten Vatikanischen Konzils zur Ehe und zur Religionsverschiedenheit -- Die Reformansätze des Zweiten Vatikanischen Konzils zum Ehehindernis der Religionsverschiedenheit -- Die Neuregelung der religions verschiedenen Ehe durch die nachkonziliare Gesetzgebung. ISBN 9783506776631 Schlagworte: Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1016418<br>Preis: 14,10 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Religionsverschiedenheit-als-Ehehindernis-Eine-rechtshistorische-und-kirchenrechtliche-Untersuchung-Kirchen-und-Staatskirchenrecht-Bd-16-Ganster-Susanne-9783506776631,65256008-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Religionsverschiedenheit-als-Ehehindernis-Eine-rechtshistorische-und-kirchenrechtliche-Untersuchung-Kirchen-und-Staatskirchenrecht-Bd-16-Ganster-Susanne-9783506776631,65256008-buch<![CDATA[Die Zukunft des Menschen. Perspektiven der Orientierung. Ringvorlesungen im Guardini-Kolleg Berlin Bd. 2.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Zukunft-des-Menschen-Perspektiven-der-Orientierung-Ringvorlesungen-im-Guardini-Kolleg-Berlin-Bd-2-Honnefelder-Ludger-und-Matthias-C-Schmidt-Hrsg-9783506763198,65256011-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016451.jpg" title="Die Zukunft des Menschen. Perspektiven der Orientierung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016451_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Honnefelder, Ludger und Matthias C. Schmidt (Hrsg.): Die Zukunft des Menschen. Perspektiven der Orientierung. Ringvorlesungen im Guardini-Kolleg Berlin Bd. 2. Paderborn : Schöningh, 2007. 175 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506763198Einband leicht berieben. - Die Zukunft des Menschen nach dem )Ende der Neuzeit" LUDGER HONNEFELDER -- Wissenschaft und Technik: Auf dem Weg zu einem neuen Menschen? WOLFGANG FRÜHWALD -- Der drohende Verlust des Gewissens: Moral als "paradigm lost" RICHARD SCHRÖDER -- Globalisierung: Beherrscht die Ökonomie die Zukunft des Menschen? FRANZ-XAVER KAUFMANN -- Die Zusage von Heil. Religion und die Zukunft des Menschen WALTER KARDINAL KASPER -- Der unsterbliche Mensch? Über die Medizin der Zukunft JOHANNES DICHGANS -- In der Rolle des Propheten? Die Zukunft des Menschen im Spiegel der Literatur ADOLF MUSCHG -- Chancen gelingenden Lebens: Zukunftswert Bildung ANNETTE SCHAVAN -- Europa in eine bessere Verfassung bringen Für welche Zukunft steht Europa? ERWIN TEUFEL. ISBN 9783506763198 Schlagworte: Philosophie<br>Bestell-Nr.: 1016451<br>Preis: 6,20 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Zukunft-des-Menschen-Perspektiven-der-Orientierung-Ringvorlesungen-im-Guardini-Kolleg-Berlin-Bd-2-Honnefelder-Ludger-und-Matthias-C-Schmidt-Hrsg-9783506763198,65256011-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Zukunft-des-Menschen-Perspektiven-der-Orientierung-Ringvorlesungen-im-Guardini-Kolleg-Berlin-Bd-2-Honnefelder-Ludger-und-Matthias-C-Schmidt-Hrsg-9783506763198,65256011-buch<![CDATA[Der Sohn des Menschen. Theodizee oder Theogonie des christlichen Gottes?]]>https://www.buchfreund.de/Der-Sohn-des-Menschen-Theodizee-oder-Theogonie-des-christlichen-Gottes-Tsikrikas-Zenon-9783506774149,65256012-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016421.jpg" title="Der Sohn des Menschen. Theodizee oder Theogonie des christlichen Gottes?"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016421_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Tsikrikas, Zenon: Der Sohn des Menschen. Theodizee oder Theogonie des christlichen Gottes? Paderborn : Schöningh, 2012. 232 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506774149Hegels Christologie als Leitfaden des absoluten Beweisens und Darstellens -- Die komplexe Hypostase Christi bei Maximos Homologetes -- Schellings Christologie und M. Heideggers theogonische Theologie. ISBN 9783506774149 Schlagworte: Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1016421<br>Preis: 20,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Sohn-des-Menschen-Theodizee-oder-Theogonie-des-christlichen-Gottes-Tsikrikas-Zenon-9783506774149,65256012-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Der-Sohn-des-Menschen-Theodizee-oder-Theogonie-des-christlichen-Gottes-Tsikrikas-Zenon-9783506774149,65256012-buch<![CDATA[Orte der Imagination - Räume des Affekts : die mediale Formierung des Sakralen.]]>https://www.buchfreund.de/Orte-der-Imagination-Raeume-des-Affekts-die-mediale-Formierung-des-Sakralen-Koch-Elke-und-Heike-Schlie-Hrsg-9783770559558,79340379-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1058931.jpg" title="Orte der Imagination - Räume des Affekts : die mediale Formierung des Sakralen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1058931_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Koch, Elke und Heike Schlie (Hrsg.): Orte der Imagination - Räume des Affekts : die mediale Formierung des Sakralen. Paderborn : Fink, 2016. 520 S. Originalbroschur. ISBN: 9783770559558UTE VERSTEGEN In Kontakt mit den Allerheiligsten. Zur frühchristlichen Inszenierung der Heilsorte in der Jerusalemer Grabeskirche -- SUSANNA E. FISCHER Räume des Heils. Die narrative Repräsentation des Heiligen in lateinischsprachigen Pilgerberichten des 12. Jahrhunderts -- LAURA D. GELFAND Sinn und Simulacra. Die Manipulation der Sinne in mittelalterlichenKopien' Jerusalems -- ANIKA HÖPPNER Visionäre Räume. Die ,Irrfahrten' des Christoph Kotter -- BARBARA SCHELLEWALD Ikone und Raum. Die Konstituierung des Heiligen -- HARTMUT BLEUMER Kartierte Immersion. Ein Versuch zum imaginären Raum der Ebstorfer Weltkarte -- NADINE MAI Leid und Licht. Strategien der Imagination in der Jerusalemkapelle zu Brügge -- LINDA EGGERS Licht am Altar. Formierung von sakralen Räumen und Zeiten durch Kerzenlicht in der Zeit der Romanik -- ERIC HOLD ,In spiritu et corpore'. Affekt und Imagination romanischer Skulpturenräume -- CORNELIA LOGEMANN Baupläne der Andacht. Meditative Architekturen in der nordalpinen Manuskriptkultur des Spätmittelalters -- JOHANNA SCHEEL Sich selbst sehen: der Betrachter in und vor dem Bild. Spiegel- und Stifterfiguren in Texten und Bildern des 15. Jahrhunderts -- MICHAELA BILL-MRZIGLOD Die Inner(welt)lichkeit des Gartens im 16. Jahrhundert. Der Garten als Thema und Ort der Meditation -- MARTIN KIRVES Die Einsiedelei als topischer Ort. Johan und Raphael Sadelers Eremiten-Darstellungen -- BRICE GRUET Holy blood, sacred city: Naples and San Gennaro, a multisecular story -- FRANCESCO ZIMEI Sounds of Urban Memory. Music and Sacred Space in Medieval Abruzzi -- MAXIMILIAN BENZ Die Geburt des Purgatoriums im Medium legendarischen Erzählens -- ERIK WEGERHOFF Geschichtskonstrukte. Die Erfindung des Kolosseums als Martyriumsort in Text und Architektur -- ULRICH BARTON Inszenierung und Transzendierung von Räumlichkeit irn Passionsspiel -- JUTTA EMING "was sail dir bedewtten der drawm?" Theatralisierung als Sakralisierung im Heidelberger Passionsspiel -- CARLA DAUVEN-VAN KNIPPENBERG Der Papst ist schwanger. Ein Raum für religiöses Tauziehen? -- HANS JÜRGEN SCHEUER Sakrale Räume im Schwank. ISBN 9783770559558 Schlagworte: Heiligtum ; Raum ; Sakralisierung ; Religiöse Erfahrung ; Imagination ; Medialisierung ; Architektur ; Künste ; Literatur ; Geschichte 500-1500, Theologie, Christentum, Künste, Bildende Kunst allgemein, Literatur, Rhetorik, Literaturwissenschaft<br>Bestell-Nr.: 1058931<br>Preis: 37,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Orte-der-Imagination-Raeume-des-Affekts-die-mediale-Formierung-des-Sakralen-Koch-Elke-und-Heike-Schlie-Hrsg-9783770559558,79340379-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Orte-der-Imagination-Raeume-des-Affekts-die-mediale-Formierung-des-Sakralen-Koch-Elke-und-Heike-Schlie-Hrsg-9783770559558,79340379-buch<![CDATA[Die christliche Liebe in der katholischen Kirche.]]>https://www.buchfreund.de/Die-christliche-Liebe-in-der-katholischen-Kirche-Hahn-Heinrich-9783506778772,69932638-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034474.jpg" title="Die christliche Liebe in der katholischen Kirche."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034474_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hahn, Heinrich: Die christliche Liebe in der katholischen Kirche. Paderborn : Schöningh Paderborn, 2013. 320 S.; Kart. ISBN: 9783506778772Tadelloses Exemplar. - ERZBISCHOF LUDWIG SCHICK -- Vorwort -- JOHANNES BÜNDGENS -- Vorbemerkungen zur Edition und Hinfuhrung zur Lektüre -- ARND KÜPPERS -- Heinrich Hahn - Vorläufergestalt der katholischen Soziallehre -- HEINRICH HAHN -- Die christliche Liebe in der katholischen Kirche gegenüber den sittlichen Gebrechen der Menschen aus dem religiösen, sozialen und politischen Gesichtspunkte. // Der Gründer des Missionswerks gibt in einem bisher unveröffentlichten Werk Rechenschaft über seine religiöse Gedankenwelt. Eine originelle Quelle zu den Anfängen der Missionsbewegung im 19. Jahrhundert. Was sich eine Generation später zur "katholischen Soziallehre" entwickelte, das war um die Mitte des 19. Jahrhunderts noch die Debatte um die christliche Liebe und ihre gesellschaftlichen Auswirkungen. In Aachen, der ersten Industriestadt Deutschlands, war man früh auf die sozialen Themen aufmerksam geworden. Hauptexponent des hiesigen sozialen Katholizismus war der Arzt Heinrich Hahn, auf den u.a. das Missionswerk missio zurückgeht. Es erschließt uns sein religiöses Denken und die Motive seines Handelns und gibt Einblicke in die überraschend engen Zusammenhänge zwischen karitativem, missionarischem und politischem Engagement der Katholiken im preußischen Rheinland. (Verlagstext) ISBN 9783506778772 Schlagworte: Christentum<br>Bestell-Nr.: 1034474<br>Preis: 27,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-christliche-Liebe-in-der-katholischen-Kirche-Hahn-Heinrich-9783506778772,69932638-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Die-christliche-Liebe-in-der-katholischen-Kirche-Hahn-Heinrich-9783506778772,69932638-buch<![CDATA[Den Glauben verantworten. Bleibende und neue Herausforderungen für die Theologie zur Jahrtausendwende. Festschrift für Heinrich Petri.]]>https://www.buchfreund.de/Den-Glauben-verantworten-Bleibende-und-neue-Herausforderungen-fuer-die-Theologie-zur-Jahrtausendwende-Festschrift-fuer-Heinrich-Petri-Moede-Erwin-und-Thomas-Schieder-Hrsg-3506757504,65195872-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016294.jpg" title="Den Glauben verantworten. Bleibende und neue Herausforderungen für die Theologie zur Jahrtausendwende."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016294_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Möde, Erwin und Thomas Schieder [Hrsg.]: Den Glauben verantworten. Bleibende und neue Herausforderungen für die Theologie zur Jahrtausendwende. Festschrift für Heinrich Petri. Paderborn: Schöningh, 2000. 338 S. Originalbroschur. ISBN: 3506757504Ein gutes und sauberes Exemplar. - Franz Mußner, Der Ursprung der Kirche und Israel. Fundamentaltheologische Überlegungen eines Neutestamentiers -- Hubert Ritt, Begründet 1 Petr 3,15 die Fundamentaltheologie? -- Georg Schmuttemayr, Ohne Gott und ohne jede Religion? Anmerkungen zur theologischen Relevanz des Hohenliedes -- Karl Hausberger, Franz Heiner als Denunziant seines Kollegen Franz Xaver Kraus. Drei Briefe des Freiburger Kanonisten an den Präfekten der Indexkongregation aus den Jahren 1898/99 -- Ulrich G. Heinsle, Maria als Gegenstand der Philosophie. Zu Caramuels "Philosophia Mariana" -- Andreas-P. Alkofer, Freundschaft eine Tugend für den interreligiösen Dialog? -- Karl F. Bauer, Verlust von Transzendenz? Zur Umwälzung der Abbildungsweise des Bildes -- Wolfgang Beinert, Angst vor dem Chaos. Sekten, Sondergruppen, neue Heilslehren -- Eugen Biser, Glaubenserweckung. Versuch einer Aufarbeitung -- Heinrich Döring, Die Nähe Gottes "realisieren". Der Gottesglaube angesichts der fundamentalen Gemeinsamkeit mit dem Unglauben -- Matthias J. Fritsch, Medienreligiosität als Aufgabe der Theologie. Zur religiösen Dimension des Fernsehens -- Erwin Möde, Christliche Toleranz im Zeichen des "Lammes" -- Klaus Müller, Wahrheit, die frei macht. Über eine transzendentale Bedingung kommunikativer Kompetenz -- Thomas Schärtl, Glaube und Wissen. Zur Frage nach der Autonomie der Glaubenssprache -- Thomas Schieder, Die Gottesfrage im Denken Jean-Paul Sartres. Einige kritische Anmerkungen zu Sartres Atheismus unter besonderer Berücksichtigung des Problems der Intersubjektivität -- Adolf Schurr, Interpersonale und metaphysische Dimension der Wirklichkeit. Erkenntnis-kritischer Beitrag zur philosophischen Grundlegung der Fundamentaltheologie -- Adam Seigfried, "Der theologische Dialog muß weitergehen" auch im 21 Jahrhundert. Überlegungen zum Verhältnis der anglikanischen und römisch-katholischen Kirchen -- Bertram Stubenrauch, Vergessene Autoritäten? Zur dogmatischen Relevanz der Apokryphen -- Knut Wendel, Heilsrede angesichts des Unheils. Die Bezogenheit biblischer Entwürfe von Sinn auf die Erfahrung von dessen Bedrohtheit -- Tobias Böcker, Perspektiven christlicher Caritas -- Josef Graf, Wozu sind wir auf Erden? Das "Prinzip und Fundament" der ignatianischen Exerzitien als Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens -- Georg Hilger, Kinder bilden ihre Gottesvorstellungen. Ausdruck einer Kindertheologie? -- Wolfgang Nastainzyk, Im Disput um die größere Wahrheit. Bildmeditation und Bemerkungen zur Neuorientierung von Fundamentaltheologie und Religionspädagogik -- Lothar Schneider, " ein Dankeschön wäre doch nett..." Zur Sozialethik einer Erfolgsstruktur -- Thomas Schnelzer, Was ist Spiritualität? Zur Bedeutung eines vielgebrauchten Begriffs. ISBN 3506757504 Schlagworte: Heinrich Petri, Christentum, Kirche<br>Bestell-Nr.: 1016294<br>Preis: 25,30 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Den-Glauben-verantworten-Bleibende-und-neue-Herausforderungen-fuer-die-Theologie-zur-Jahrtausendwende-Festschrift-fuer-Heinrich-Petri-Moede-Erwin-und-Thomas-Schieder-Hrsg-3506757504,65195872-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Den-Glauben-verantworten-Bleibende-und-neue-Herausforderungen-fuer-die-Theologie-zur-Jahrtausendwende-Festschrift-fuer-Heinrich-Petri-Moede-Erwin-und-Thomas-Schieder-Hrsg-3506757504,65195872-buch<![CDATA[Handbuch Theologie und populärer Film Bd. 2.]]>https://www.buchfreund.de/Handbuch-Theologie-und-populaerer-Film-Bd-2-Bohrmann-Thomas-Werner-Veith-und-Stephan-Zoeller-Hrsg-9783506767332,80460646-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930449.jpg" title="Handbuch Theologie und populärer Film Bd. 2."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930449_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bohrmann, Thomas, Werner Veith und Stephan Zöller (Hrsg.): Handbuch Theologie und populärer Film Bd. 2. Paderborn : Schöningh, 2009. 406 S. Broschiert. ISBN: 9783506767332Gebraucht, aber gut erhalten. - Wolfgang Luley, Es war einmal im Westen: Religiöse Motive im Post-Western. Von "DANCES WITH WOLVES" (1990) bis "3:10 TO YUMA" (2007) -- Thomas Hausmanninger, Mythen von Religion. Comicverfilmungen in den USA -- Peter Hahnen, Sinnvolle Visionen. Filmmusical und Theologie -- Werner Veith, Bewegung - Bilder - Botschaften. Sportspielfilm und Sport im Kontext modernder Gesellschaften -- Thomas Bohrmann/Matthias Reichelt, Komik als Unterhaltung. Überlegungen zur Filmkomödie -- Charles Martig, Krieg und Gewalt, Angst und Begehren: Das Kino-Universum von Stanley Kubrick -- Inge Kirsner, Actionästhet, Vielfilmer, Identitätssucher: Ridley Scott und seine Kinowelten -- Gerhard Hroß, Engel in Plastiktüten und Teufel ohne Hörner: Die Filme von Guillermo del Toro -- Andrea Bieler, Abtauchen mit Luc Besson: Spuren impliziter Religion im Werk des französischen Filmemachers -- Matthias Wörther, Horror, Komik, Supermänner. Das Genrekino des Sam Raimi -- Martin Löwenstein, Divus Rex. Der göttliche König im Film -- Joachim Valentin, Wer so klein sein kann wie dieses Kind, der ist im Himmelreich der Größte (Mk 9, 36/37). Zur religiösen Relevanz des Kindes im Film -- Werner Schneider-Quindeau, Der Reformator als Leinwandheld: Lutherfilme zwischen Geschichte und Ideologie -- Thomas Bohrmann, Aus großer Kraft folgt große Verantwortung": Superhelden im Kino -- Manfred Tiemann, Der protestantische Pfarrer und seine Familie im Film -- Ulrike Vollmer, Vater, Mutter, Kinder? Familienbilder in populären Filmen -- Peter Hasenberg, Störung und Entstörung: Schuld und Sühne im Film -- Daria Pezzoli-Olgiati, Vom Ende der Welt zur hoffnungsvollen Vision. Apokalypse im Film -- Hans-Martin Gutmann, Auferstehung als Thema im Film -- Karl Matthias Schmidt, Der inkorporierte Jesus: Rezeptionen der Passionsgeschichte im populären Film -- Thomas vom Scheldt, ,,Können wir nicht mal wieder einen Film gucken?" Das Medium Film im Religionsunterricht. ISBN 9783506767332<br>Bestell-Nr.: 930449<br>Preis: 27,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Handbuch-Theologie-und-populaerer-Film-Bd-2-Bohrmann-Thomas-Werner-Veith-und-Stephan-Zoeller-Hrsg-9783506767332,80460646-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Handbuch-Theologie-und-populaerer-Film-Bd-2-Bohrmann-Thomas-Werner-Veith-und-Stephan-Zoeller-Hrsg-9783506767332,80460646-buch<![CDATA[Theologische Ethiker im Spiegel ihrer Biografie. Stationen und Kontexte.]]>https://www.buchfreund.de/Theologische-Ethiker-im-Spiegel-ihrer-Biografie-Stationen-und-Kontexte-Hilpert-Konrad-Hg-9783506781222,80585076-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063768.jpg" title="Theologische Ethiker im Spiegel ihrer Biografie."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063768_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hilpert, Konrad (Hg.): Theologische Ethiker im Spiegel ihrer Biografie. Stationen und Kontexte. Paderborn : Schöningh, 2016. 270 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506781222Adrian Holderegger, Grenzüberschreitungen -- Josef Schuster.Moraltheologie - autobiografisch -- Alberto Bondolfi, Zwischen den Sprachen, den Kulturen und den Konfessionen -- Werner Wolbert, Durch Zufall zur Moraltheologie -- Konrad Hilpert, Reflexion der Verantwortlichkeit an der Schnittstelle von Glaube, Wissenschaft und moderner Gesellschaft -- Antonio Autiero, Zwischentöne in einem theologischen Selbstporträt -- Gerhard Droesser, Querungen -- Herbert Schlägel, Rhein, Main, Donau: Moraltheologische Stationen -- Ingeborg Gabriel, Spannende Zeiten -- Josef Römelt, Freiheit ist das größte Geschenk Gottes an den Menschen so sehr, dass er auch ihre Grenzen geborgen hält -- Marianne Heimbach-Steins, Christliche Sozialethik: theologisch und kontextuell. Begegnungen, Klärungen, Horizonterweiterungen -- Jochen Sautermeister, Moraltheologie und Christliche Sozialethik 1990-2015. Ein Kapitel theologisch-ethischer Zeitgeschichte. ISBN 9783506781222 Schlagworte: Moraltheologe; Moraltheologie ; Katholische Soziallehre ; Geschichte 1965-2015, Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1063768<br>Preis: 20,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Theologische-Ethiker-im-Spiegel-ihrer-Biografie-Stationen-und-Kontexte-Hilpert-Konrad-Hg-9783506781222,80585076-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Theologische-Ethiker-im-Spiegel-ihrer-Biografie-Stationen-und-Kontexte-Hilpert-Konrad-Hg-9783506781222,80585076-buch<![CDATA[Die Begründung universeller Menschenrechte. Zum Ansatz der Katholischen Soziallehre.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Begruendung-universeller-Menschenrechte-Zum-Ansatz-der-Katholischen-Soziallehre-Saberschinsky-Alexander-9783506702456,68663671-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030193.jpg" title="Die Begründung universeller Menschenrechte."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030193_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Saberschinsky, Alexander: Die Begründung universeller Menschenrechte. Zum Ansatz der Katholischen Soziallehre. Paderborn: Schöningh, 2002. 547 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506702456Ein gutes und sauberes Exemplar. - Leo XIII.: Rerum novarum (1891) -- Pius XII.: Quadragesimo anno (1931) -- Die Sozialverkündigung Pius' XII. -- Kontinuität und Neuakzentuierungen in der Sozialverkündigung Johannes Pauls II. ISBN 9783506702456<br>Bestell-Nr.: 1030193<br>Preis: 38,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Begruendung-universeller-Menschenrechte-Zum-Ansatz-der-Katholischen-Soziallehre-Saberschinsky-Alexander-9783506702456,68663671-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Begruendung-universeller-Menschenrechte-Zum-Ansatz-der-Katholischen-Soziallehre-Saberschinsky-Alexander-9783506702456,68663671-buch<![CDATA[Familien zwischen Risiken und Chancen. Tagung der Internationalen Stiftung Humanum.]]>https://www.buchfreund.de/Familien-zwischen-Risiken-und-Chancen-Tagung-der-Internationalen-Stiftung-Humanum-Ockenfels-Wolfgang-Hg-3506746006,69191295-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1032298.jpg" title="Familien zwischen Risiken und Chancen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1032298_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Ockenfels, Wolfgang (Hg.): Familien zwischen Risiken und Chancen. Tagung der Internationalen Stiftung Humanum. Paderborn: Schöningh, 2001. 233 S. Originalbroschur. ISBN: 3506746006Ein gutes und sauberes Exemplar. - HANS BRAUN Familien in Deutschland. Strukturen und Entwicklungstendenzen -- ANDRE HABISCH Zukunftsfähigkeit und Gesellschaftspolitik. Familienorientierte Institutionengestaltung als Herausforderung des 21. Jahrhunderts -- GEORG KARDINAL STERZINSKY Katholische Kirche und Familienförderung -- MARTIN HONECKER Evangelische Kirche und Familienförderung -- PAUL KIRCHHOF Die Zukunftsfähigkeit einer freiheitlichen Gesellschaft durch Ehe und Familie -- MAX WINGEN Sozialordnungspolitische Aufgaben der Familienpolitik am Beginn des neuen Jahrhunderts -- MARGOT V. RENESSE Sozialdemokratische Perspektiven für die Familienpolitik -- RENATE DIEMERS Ziele christdemokratischer Familienpolitik -- ALEXANDER SABERSCHINSKY Familie: Chance und Herausforderung einer gemein-wohlorientierten Gesellschaft. Diskussionsbericht -- WOLFGANG OCKENFELS Ehe und Familie als Kernzellen der Gesellschaft. Sozialethische Perspektiven. ISBN 3506746006 Schlagworte: Familienpolitik ; Christliche Sozialethik ; Kongress ; Bonn, Christliche Religion, Soziologie, Gesellschaft<br>Bestell-Nr.: 1032298<br>Preis: 9,30 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Familien-zwischen-Risiken-und-Chancen-Tagung-der-Internationalen-Stiftung-Humanum-Ockenfels-Wolfgang-Hg-3506746006,69191295-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Familien-zwischen-Risiken-und-Chancen-Tagung-der-Internationalen-Stiftung-Humanum-Ockenfels-Wolfgang-Hg-3506746006,69191295-buch<![CDATA[Habitus fidei - die Überwindung der eigenen Gottlosigkeit. Festschrift für Richard Schenk OP zum 65. Geburtstag.]]>https://www.buchfreund.de/Habitus-fidei-die-Ueberwindung-der-eigenen-Gottlosigkeit-Festschrift-fuer-Richard-Schenk-OP-zum-65-Geburtstag-Alberg-Jeremiah-und-Daniela-Koeder-Hrsg-9783506784223,80460679-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063298.jpg" title="Habitus fidei - die Überwindung der eigenen Gottlosigkeit."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063298_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Alberg, Jeremiah und Daniela Köder (Hrsg.): Habitus fidei - die Überwindung der eigenen Gottlosigkeit. Festschrift für Richard Schenk OP zum 65. Geburtstag. Paderborn: Schöningh, 2016. 396 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783506784223PAUL JOSEF KARDINAL CORDES Zur Bipolarität der Kirchenstruktur -- BURKARD M. ZAPFF Alttestamentlicher Monotheismus: Fluch oder Segen? -- LOTHAR WEHR "Wer mich gesehen hat, hat den Vater gesehen" (Joh 14,9) -- MANFRED GERWING Gott, die "Fülle des Lebens"? -- RÉMI BRAGUE Die religiöse Ermöglichung des öffentlichen Raums -- WALTER SCHWEIDLER Ort und Zeit -- PETER NICKL Habitus oder wie das Gute leicht wird -- ROLF SCHÖNBERGER Bewegtheit und Unsterblichkeit der Seele -- MICHAEL DURHAM TORRE The Importance of God's Wisdom -- MICHAEL J. DODDS OP Aquinas, Divine Action, and the Liber de Causis -- ANSELM RAMELOW OP Miracles, Metaphysics and Salvation History -- MARIANNE SCHLOSSER Statim factus bonus theologus -- BERNHARD BLANKENHORN OP Aquinas on the Gift of Wisdom -- VITTORIO HÖSLE Des verlorenen Sohns leibliche Werke der Barmherzigkeit -- RICHARD SCHAEFFLER Endliche und unendliche Freiheit -- JEREMIAH ALBERG The Antinomy of the Heart and the Search for True Transcendence -- RICHARD SCHENK OP Bibliographie. ISBN 9783506784223 Schlagworte: Katholische Theologie; Scholastik; Theologische Anthropologie ; Katholische Kirche; Glaube ; Katholische Kirche; Schenk, Richard, Theologie, Christentum, Philosophie<br>Bestell-Nr.: 1063298<br>Preis: 37,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Habitus-fidei-die-Ueberwindung-der-eigenen-Gottlosigkeit-Festschrift-fuer-Richard-Schenk-OP-zum-65-Geburtstag-Alberg-Jeremiah-und-Daniela-Koeder-Hrsg-9783506784223,80460679-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Habitus-fidei-die-Ueberwindung-der-eigenen-Gottlosigkeit-Festschrift-fuer-Richard-Schenk-OP-zum-65-Geburtstag-Alberg-Jeremiah-und-Daniela-Koeder-Hrsg-9783506784223,80460679-buch<![CDATA[Werte entfalten - Gesellschaft gestalten : Festschrift für Manfred Spieker zum 70. Geburtstag.]]>https://www.buchfreund.de/Werte-entfalten-Gesellschaft-gestalten-Festschrift-fuer-Manfred-Spieker-zum-70-Geburtstag-Pulte-Matthias-und-Mareike-Klekamp-Hrsg-9783506772879,79401102-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1015699.jpg" title="Werte entfalten - Gesellschaft gestalten : Festschrift für Manfred Spieker zum 70. Geburtstag."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1015699_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Pulte, Matthias und Mareike Klekamp [Hrsg.]: Werte entfalten - Gesellschaft gestalten : Festschrift für Manfred Spieker zum 70. Geburtstag. Paderborn ; München ; Wien ; Zürich : Schöningh, 2013. 304 S. : Ill. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783506772879Ein gutes und sauberes Exemplar. - Vorwort -- WEIHBISCHOF MANFRED MELZER Grußwort -- BEITRÄGE -- KLAUS MARTIN BECKER -- Treue in der Ehe -- RALPH BERGOLD -- Wertebildung und ethische Kompetenz -- Religionspädagogische Überlegungen zum ethischen Lernen in -- der Erwachsenenbildung -- CLEMENS DÖLKEN -- Volenti non fit iniuria -- Kontraktualistische Ordnungsethik und Naturrechtsbegründung -- CHRISTIAN HILLGRUBER -- Ehe und Familie - vom "Verfassungswandel" bedrohte Rechtswerte -- OBIORA IKE -- African Renaissance: Solidarity and Renewal within Africa Today -- JOSEF ISENSEE -- Staatlich organisierte Solidarität -- Verfassungsrechtliche Determinanten -- ELISABETH JÜNEMANN -- Familiengerechte Politik - gerechte Familienpolitik -- Sozialethische Gedanken zu Familie und Politik -- MAREIKE KLEKAMP -- Die begrenzte Zulassung der Präimplantationsdiagnostik (PID) ist das Tor zu einer eugenischen Gesellschaft -- CHRISTIAN MÜLLER -- Eine institutionenökonomische Theorie der Ehe -- ELMAR NASS -- Was hat katholische Sozialethik zur Euro(pa)-Krise zu sagen? -- URSULA NOTHELLE - WILDFEUER -- Der "fromme Glaube genügt aber nicht in dieser Zeit" (Ketteler) Die Sorge um eine sozial gerechte Ordnung der Gesellschaft gestern und heute - ein Konstitutivum von Theologie und Kirche -- MATTHIAS PULTE -- Entweltlichung - -- Papst Benedikt XVI Vision von der Kirchenreform? -- ANTON RAUSCHER -- Der Streit um das Betreuungsgeld -- LOTHAR ROOS -- "Den Glauben verkünden, die Soziallehre kundmachen" -- PETER SCHALLENBERG -- Forderung Gottes oder Weisheit der Welt? -- Zur Möglichkeit christlicher Politik -- ALFRED SCHÜLLER -- Joseph Kardinal Höfner und die Zukunft Europas - -- Die Währungsfrage und die Gemeinschaftssolidarität als ordnungsethische Prüfsteine -- HANS THOMAS -- Dank Jahrzehnten erfolgreicher politischer Propaganda: das Bevölkerungsdilemma -- Bibliographie: Manfred Spieker. ISBN 9783506772879 Schlagworte: Christentum, Kirche, Sozialwissenschaften, Anthropologie, Manfred Spieker<br>Bestell-Nr.: 1015699<br>Preis: 22,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Werte-entfalten-Gesellschaft-gestalten-Festschrift-fuer-Manfred-Spieker-zum-70-Geburtstag-Pulte-Matthias-und-Mareike-Klekamp-Hrsg-9783506772879,79401102-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Werte-entfalten-Gesellschaft-gestalten-Festschrift-fuer-Manfred-Spieker-zum-70-Geburtstag-Pulte-Matthias-und-Mareike-Klekamp-Hrsg-9783506772879,79401102-buch<![CDATA[Wirtschaft, Währung, Werte. Die Euro(pa)-Krise im Lichte der katholischen Soziallehre.]]>https://www.buchfreund.de/Wirtschaft-Waehrung-Werte-Die-Euro-pa-Krise-im-Lichte-der-katholischen-Soziallehre-Schueller-Alfred-Elmar-Nass-und-Joseph-Hoeffner-9783506778680,69932691-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034462.jpg" title="Wirtschaft, Währung, Werte. Die Euro(pa)-Krise im Lichte der katholischen Soziallehre."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034462_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schüller, Alfred, Elmar Nass und Joseph Höffner: Wirtschaft, Währung, Werte. Die Euro(pa)-Krise im Lichte der katholischen Soziallehre. Paderborn: Schöningh, 2014. 120 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506778680ALFRED SCHÜLLER Joseph Kardinal Höffner und die Zukunft Europas -- ELMAR NASS Was hat katholische Sozialethik zur Euro(pa)-Krise zu sagen? -- JOSEPH KARDINAL HÖFFNER Die Marktwirtschaft im Licht der katholischen Soziallehre -- JOSEPH KARDINAL HÖFFNER Zehn Leitsätze zum Hirtenwort der deutschen Bischöfe zur Bundestagswahl 1980. ISBN 9783506778680 Schlagworte: Europäische Union ; Wirtschaftskrise ; Marktwirtschaft ; Ordnungspolitik ; Katholische Soziallehre ; Aufsatzsammlung, Theologie, Christentum, Wirtschaft<br>Bestell-Nr.: 1034462<br>Preis: 6,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Wirtschaft-Waehrung-Werte-Die-Euro-pa-Krise-im-Lichte-der-katholischen-Soziallehre-Schueller-Alfred-Elmar-Nass-und-Joseph-Hoeffner-9783506778680,69932691-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Wirtschaft-Waehrung-Werte-Die-Euro-pa-Krise-im-Lichte-der-katholischen-Soziallehre-Schueller-Alfred-Elmar-Nass-und-Joseph-Hoeffner-9783506778680,69932691-buch<![CDATA[Im Angesicht der Anderen. Gespräche zwischen christlicher Theologie und jüdischem Denken. Festschrift für Josef Wohlmuth zum 75. Geburtstag. Studien zu Judentum und Christentum Bd. 25.]]>https://www.buchfreund.de/Im-Angesicht-der-Anderen-Gespraeche-zwischen-christlicher-Theologie-und-juedischem-Denken-Festschrift-fuer-Josef-Wohlmuth-zum-75-Geburtstag-Studien-zu-Judentum-und-Christentum-Bd-25-Bruckmann-Florian-un,76265107-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1015500.jpg" title="Im Angesicht der Anderen. Gespräche zwischen christlicher Theologie und jüdischem Denken."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1015500_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bruckmann, Florian und René Dausner: Im Angesicht der Anderen. Gespräche zwischen christlicher Theologie und jüdischem Denken. Festschrift für Josef Wohlmuth zum 75. Geburtstag. Studien zu Judentum und Christentum Bd. 25. Paderborn : Schöningh, 2013. 875 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783506776624Wie neu. - Elazar Benyoëtz, Aus der Sicht verschwunden, im Blick behalten: Schrift für Schrift, Zug um Zug -- Jonah Sievers, Zwei bisher unveröffentlichte Rechtsgutachten von Landesrabbiner Aron Wolffssohn (Hildesheim) und Landesrabbiner Säbel Eiger (Braunschweig) -- Christoph Markschies, Theologie der Synode. Bemerkungen zur Geschichte eines vernachlässigten Themas -- Bernhard Casper, Die Gründung des Heiles in dem Ereignis des "Hier bin ich" Abrahams (Gen 22,11). Zur Genese des levinasschen Denkens im Rückgriff auf die "Carnets de captivité et autres inédits" -- Daniel Krochmalnik, Beten hinter Stacheldraht -- Claudia Welz, Wo Gott Gesicht und Stimme wird. Zum Offenbarungsbegriff in der jüdischen Tradition -- Wilhelm Breuning, Nein zur Judenmission, ja zum Dialog zwischen Juden und Christen -- Heinz-Günther Schüttler, Röm 11,25-27 und die Wahrheitsfrage im christlich-jüdischen Dialog -- Johannes Uphus, Leben im Bund oder: Wie kann das Christentum messianischer werden? Ein Versuch über die Zukunft der Kirche -- Reinhold Boschki, Praktisch-theologische Hermeneutik des Gesprächs zwischen christlicher und jüdischer Religionspädagogik -- Frank-Lothar Hossfeld, Bund und Verheißung in nachexilischen Texten -- Barbara Schmitz, Eine Spurensuche von aletheia in der LXX Am Beispiel der 'urim und tummim, der Tobit- und der Pagenerzählung -- Heinz-Josef Fabry, Kirche und Bibel: ein spannungsvolles Verhältnis. Bibelhermeneutische Aspekte -- Klaus Bieberstein, Ein Gott - Ein Ort - Ein Palimpsest -- Tobias Nicklas, Versöhnung! Ein Versuch zum Blutruf des Volkes (Mt 27,25) im Matthäusevangelium -- Rudolf Hoppe, Begegnung mit dem Parusie-Kyrios. Eine Analyse von 1 Thess 4,13-18 mit einem Ausblick auf 1 Kor 15,50-58 -- Günter Bader, Gott ist Wort-Wort ist Gott. Hinführung zu Meister Eckharts Predigt Q 53 -- Magnus Striet, Gegenbegriff Gott oder: Meditationen mit Kant und Lévinas -- Michael Schulz, Zu Wohlmuths Trinitätstheologie -- René Dausner, Oikonomia und Theologia. Ein Beitrag zur Archäologie der trinitarischen Gottesrede und deren eschatologischem Wahr-heitsgehalt -- Erwin Dirscherl, Paulus und seine messianische (Lebens-)Zeit der Wandlung. Nachdenken über die Verbindung von Biografie und einer Theologie der Zeit im Dialog mit biblischer Exegese und G. Agambens Römerbriefkommentar -- Jörg Seip, Messianische Pastoral. Überlegungen nach Giorgio Agambens Pauluslektüren -- Michael Theobald, Vom Sinai über den Berg der Verklärung zum Abendmahlssaal Zur kontextuellen Einbindung des markinischen Becherworts (Mk 14,24) -- Georg Essen, "Kann gestern besser werden?" Von der Not der Erinnerung und der Gabe der Eucharistie. Systematisch-theologische Überlegungen zur Gegenwart der Vergangenheit -- Jürgen Werbick, Die Eucharistie: ein Opfer? Wie man vielleicht doch über alte Festlegungen hinauskäme -- Alex Stock, Ist der Canon Romanus zu retten? -- Werner Trutwin, Geheimnis des Glaubens Eine religionspädagogisch-ästhetische Unterrichtsreihe zur Eucharistie für die Sekundarstufe II -- Gottfried Bitter, Mozart als Zeuge eucharistischer Frömmigkeit dargestellt an der Sakramentslitanei KV 125 -- Florian Bruckmann, Die Menschlichkeit Jesu als Erkenntnisgrund seiner Göttlichkeit -- Walter Homolka, Der Jesus Joseph Ratzingers: Ein Andachtsbild -- Thomas Laubach, Die Moral der Geburt. Anmerkungen zur Natalität aus theologisch-ethischer Perspektive -- Albert Gerhards, Das Fest der Beschneidung des Herrn am 1. Januar: Relikt oder Chance? -- Paul Petzel, ... dass ein beschnittener Jude unser Herr ist. Anmerkungen zu einem erneuerten Fest In Circumcisione Domini -- Hans Waidenfels, Er war Jude -- Hans-Hermann Henrix, Jüdische Geistkritik: ein Lernort christlicher Rede vom Heiligen Geist -- Gotthart Fuchs, Vorgegebenheit als Gnadenerfahrung -- Joachim Negel, Sündenlast und Gnadenwahl. Phänomenologische Erwägungen zu zwei umstrittenen Theologoumena als Beitrag zu einer erneuerten Kultur christlich inspirierter Lebenskunst -- Gerhard Höver, Die Erneuerung der menschlichen Würde. Vorüberlegungen zu einer Ethik der Heiligung -- Carsten Lotz, Doppelte Gabe der Verwandlung. Vorüberlegungen zu einer Radikalisierung eschatologischer Rede im Anschluss an Josef Wohlmuth -- Lydia Koelle, Ein eschatologisches Passagenwerk: diesseits und jenseits von Schuld und Sühne -- Thomas Fornet-Ponse, Die gemeinsame eschatologische Hoffnung als Begründung und Ziel des jüdisch-christlichen Dialogs. ISBN 9783506776624 Schlagworte: Theologie, Christentum, Andere Religionen, Philosophie<br>Bestell-Nr.: 1015500<br>Preis: 61,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Im-Angesicht-der-Anderen-Gespraeche-zwischen-christlicher-Theologie-und-juedischem-Denken-Festschrift-fuer-Josef-Wohlmuth-zum-75-Geburtstag-Studien-zu-Judentum-und-Christentum-Bd-25-Bruckmann-Florian-un,76265107-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Im-Angesicht-der-Anderen-Gespraeche-zwischen-christlicher-Theologie-und-juedischem-Denken-Festschrift-fuer-Josef-Wohlmuth-zum-75-Geburtstag-Studien-zu-Judentum-und-Christentum-Bd-25-Bruckmann-Florian-un,76265107-buch<![CDATA[Zwischen Genese und Geltung. Religiöse Identität bei John Rawls als Paradigma einer theologischen Ethik. Paderborner theologische Studien 56.]]>https://www.buchfreund.de/Zwischen-Genese-und-Geltung-Religioese-Identitaet-bei-John-Rawls-als-Paradigma-einer-theologischen-Ethik-Paderborner-theologische-Studien-56-Bonacker-Marco-9783506782878,80639394-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063991.jpg" title="Zwischen Genese und Geltung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063991_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bonacker, Marco: Zwischen Genese und Geltung. Religiöse Identität bei John Rawls als Paradigma einer theologischen Ethik. Paderborner theologische Studien 56. Paderborn : Schöningh, 2016. 309 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506782878Ist es notwendig, Gott zu denken, um ethisch zu handeln? Ist ohne Gott wirklich alles erlaubt? Die vorliegende Arbeit möchte anhand des Doppelbegriffs von Genese und Geltung diesen Fragen nachgehen. Sie zeichnet zunächst historisch nach, wann und warum Gott aus dem öffentlichen, politischen Diskurs ausgeklammert wurde. Die historische Darstellung konzentriert sich dabei exemplarisch auf das Denken Hugo Grotius' und das konfessionelle Zeitalter. In einem zweiten Schritt wird das Verhältnis von Genese und Geltung im Kontext des Gesamtwerkes von John Rawls erörtert, der in seinem Frühwerk eine dezidiert christliche Ethik vorgelegt hat. Inwiefern sind Früh- und Spätwerk Rawls aufeinander bezogen und wie können theologische Begriffe wie Sünde säkular verstanden werden? Schließlich nähert sich die Arbeit damit der Herausforderung, wie heute von ethischen Überzeugungen, die im Gottesglauben gründen, in der Öffentlichkeit gesprochen werden kann und welche Aufgabe dies für eine theologische Ethik beinhaltet. ISBN 9783506782878 Schlagworte: Rawls, John ; Religiöse Identität ; Politische Ethik ; Christliche Ethik; Grotius, Hugo ; Naturrecht ; Vernunft, Theologie, Christentum, Philosophie<br>Bestell-Nr.: 1063991<br>Preis: 25,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Zwischen-Genese-und-Geltung-Religioese-Identitaet-bei-John-Rawls-als-Paradigma-einer-theologischen-Ethik-Paderborner-theologische-Studien-56-Bonacker-Marco-9783506782878,80639394-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Zwischen-Genese-und-Geltung-Religioese-Identitaet-bei-John-Rawls-als-Paradigma-einer-theologischen-Ethik-Paderborner-theologische-Studien-56-Bonacker-Marco-9783506782878,80639394-buch<![CDATA[Katholisches Kirchenverständnis auf dem Weg. Kirche als Familie Gottes in der Pluralität der Kirchenmetaphern.]]>https://www.buchfreund.de/Katholisches-Kirchenverstaendnis-auf-dem-Weg-Kirche-als-Familie-Gottes-in-der-Pluralitaet-der-Kirchenmetaphern-Mazenik-Christian-9783506779700,80639397-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1064000.jpg" title="Katholisches Kirchenverständnis auf dem Weg."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1064000_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Mazenik, Christian: Katholisches Kirchenverständnis auf dem Weg. Kirche als Familie Gottes in der Pluralität der Kirchenmetaphern. Paderborn : .Schöningh, 2016. 373 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506779700Das Zweite Vatikanische Konzil entdeckte in seinem Sprechen über die Kirche die biblischen Bilder neu. Gerade die Metapher der Kirche als "Familie Gottes" birgt hierbei ein erhebliches dynamisches Potential in sich für ein Selbstverständnis von Kirche. Der Wert metaphorischen Sprechens über Kirche lässt sich bereits anhand der Vielfalt an Ausdrücken ersehen. Die nachkonziliare Rezeptionsgeschichte zeigt allerdings eine starke Verengung auf die Redeweise von der Kirche als "Volk Gottes" und "Leib Christi". Diese teils konträr gebrauchte Engführung kann mit Rückgriff auf die Sichtweise der Kirche als Familie Gottes überwunden werden. Dabei werden ihre sozial- und kirchengeschichtlichen sowie systematischen Dimensionen ausführlich untersucht. Die herausgearbeiteten Aspekte sollen trotz möglicher problematischer Facetten die Vorteile dieses Kirchenbildes gegenüber den anderen herausstellen. ISBN 9783506779700 Schlagworte: Kirche ; Metapher ; Familia-Dei-Ekklesiologie ; Katholische Theologie, Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1064000<br>Preis: 34,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Katholisches-Kirchenverstaendnis-auf-dem-Weg-Kirche-als-Familie-Gottes-in-der-Pluralitaet-der-Kirchenmetaphern-Mazenik-Christian-9783506779700,80639397-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Katholisches-Kirchenverstaendnis-auf-dem-Weg-Kirche-als-Familie-Gottes-in-der-Pluralitaet-der-Kirchenmetaphern-Mazenik-Christian-9783506779700,80639397-buch<![CDATA[Kirche - Bildung - Freiheit. Die offene Arbeit als Modell einer mündigen Kirche.]]>https://www.buchfreund.de/Kirche-Bildung-Freiheit-Die-offene-Arbeit-als-Modell-einer-muendigen-Kirche-Koerrenz-Ralf-und-Anne-Stiebritz-Hrsg-9783506776167,65267878-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016533.jpg" title="Kirche - Bildung - Freiheit. Die offene Arbeit als Modell einer mündigen Kirche."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016533_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Koerrenz, Ralf und Anne Stiebritz (Hrsg.): Kirche - Bildung - Freiheit. Die offene Arbeit als Modell einer mündigen Kirche. Paderborn : Schöningh, 2013. 123 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506776167KLAUS FITSCHEN Die Entwicklung der kirchlichen Jugendarbeit in der DDR als kirchenpolitisches und innerkirchliches Spannungsfeld -- ARIBERT ROTHE Sozialdiakonische Traditionen und Offene Arbeit als Auftrag der evangelischen Kirche -- HEINO FALCKE Mündige Kirche. Die Offene Arbeit im Horizont der Theologie Dietrich Bonhoeffers -- SUSANNE MAURER (Selbst-)Bildung im Kontext sozialer Bewegungen und Milieus -- RALF KOERRENZ Evangelische Jugendarbeit als Gestaltung von Zeit-Räumen -- ANNE STIEBRITZ Perspektiven der Erforschung von Offener Arbeit -- FRIEDER AECHTNER Offene Arbeit im Rahmen kirchlichen Bildungshandelns heute. Ein Geleitwort. ISBN 9783506776167 Schlagworte: Theologie, Christentum, Erziehung, Schul- und Bildungswesen, Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen<br>Bestell-Nr.: 1016533<br>Preis: 6,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kirche-Bildung-Freiheit-Die-offene-Arbeit-als-Modell-einer-muendigen-Kirche-Koerrenz-Ralf-und-Anne-Stiebritz-Hrsg-9783506776167,65267878-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Kirche-Bildung-Freiheit-Die-offene-Arbeit-als-Modell-einer-muendigen-Kirche-Koerrenz-Ralf-und-Anne-Stiebritz-Hrsg-9783506776167,65267878-buch<![CDATA[Die theopolitische Stunde. Zwölf Perspektiven auf das eschatologische Problem der Moderne. Makom 6.]]>https://www.buchfreund.de/Die-theopolitische-Stunde-Zwoelf-Perspektiven-auf-das-eschatologische-Problem-der-Moderne-Makom-6-Schmidt-Christoph-9783770543717,79450283-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1017136.jpg" title="Die theopolitische Stunde. Zwölf Perspektiven auf das eschatologische Problem der Moderne."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1017136_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schmidt, Christoph: Die theopolitische Stunde. Zwölf Perspektiven auf das eschatologische Problem der Moderne. Makom 6. Paderborn ; München : Fink, 2009. 321 S. Originalbroschur. ISBN: 9783770543717Einband berieben. - Vor dem Gesetz. Die Parabel Kafkas als politisch-theologische Aggada -- Individuum und Gesetz. Georg Simmels Essay über Rembrandt im Lichte seiner ästhetischen, ethischen und religiösen Metaphysik des Lebens -- Eine politisch-theologische Archäologie der modernen Subjektivität? Anmerkungen zu Ernst Cassirers "Phänomenologie des philosophischen Geistes" -- Ironie und Kenosis. Von Kierkegaards zu Schmitts Kritik der romantischen Ironie -- Deus Sive Natura. Fritz I. Baers Abhandlung über die Galut (1936) als politisch-theologischer Traktat aus dem Geiste der Apokalypse -- Apokalyptischer Strukturwandel der Öffentlichkeit. Von der politischen Theologie zur Theopolitik: Anmerkungen zu Erik Petersons Buch von den Engeln. Stellung und Bedeutung der heiligen Engel im Kultus von 1935 -- Nach dem Gesetz. Das politische Unbehagen an der Kultur: Leo Strauss liest Carl Schmitt -- "Sein eigenes Gesetz sein..." Politisch-theologische Voraussetzungen und Konsequenzen der Theorie der Kabbala der symbolischen Formen bei Gershom Scholem -- Die theopolitische Stunde. Martin Bubers Begriff der Theopolitik, dessen prophetische Ursprünge, dessen Aktualität und Bedeutung für die Definition zionistischer Politik -- Verwechslungen. Abwege und Abgründe einer jüdischen politischen Theologie jenseits von Orthodoxie und Liberalismus -- Zeit und Spiel. Geistergespräch zwischen Walter Benjamin und Carl Schmitt über Ästhetik und Politik -- "Es gibt Vernichtung" Jakob Taubes' Die politische Theologie des Paulus. ISBN 9783770543717 Schlagworte: Theologie, Christentum, Philosophie, Andere Religionen<br>Bestell-Nr.: 1017136<br>Preis: 29,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-theopolitische-Stunde-Zwoelf-Perspektiven-auf-das-eschatologische-Problem-der-Moderne-Makom-6-Schmidt-Christoph-9783770543717,79450283-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Die-theopolitische-Stunde-Zwoelf-Perspektiven-auf-das-eschatologische-Problem-der-Moderne-Makom-6-Schmidt-Christoph-9783770543717,79450283-buch<![CDATA[Joseph Höffner (1906 - 1987): Soziallehre und Sozialpolitik. "Der personale Faktor ...".]]>https://www.buchfreund.de/Joseph-Hoeffner-1906-1987-Soziallehre-und-Sozialpolitik-Der-personale-Faktor-Gabriel-Karl-und-Hermann-Josef-Grosse-Kracht-Hrsg-9783506729545,77322671-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/15132.jpg" title="Joseph Höffner (1906 - 1987): Soziallehre und Sozialpolitik."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/15132_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Gabriel, Karl und Hermann-Josef Große Kracht (Hrsg.): Joseph Höffner (1906 - 1987): Soziallehre und Sozialpolitik. "Der personale Faktor ...". Paderborn, München, Wien, Zürich: Schöningh, 2006. 254 S., broschiert. ISBN: 9783506729545Ein gutes und sauberes Exemplar. - Manfred Hermanns: Joseph Höffner - Lebensstationen eines Sozialethikers -- Franz-Xaver Kaufmann: Joseph Höffner als Sozialpolitiker -- Konrad Hilpert: Joseph Höffner und die Idee der Menschenrechte -- Karl Gabriel: Joseph Höffner und die frühe Kirchensoziologie der Bundesrepublik -- Manfred Spieker: Das sozialethische Werk von Joseph Höffner -- ORIGINALTEXTE VON JOSEPH HÖFFNER: Der christliche Unternehmer in der -- kommenden Wirtschaftsordnung (1949) -- Die Sozialisierung der Grundstoffindustrien in der Bundesrepublik Deutschland, beurteilt nach den Grundsätzen der katholischen Soziallehre (1951) -- Eigenverantwortung und Wohlfahrtsstaat (1952) -- Soziale Sicherheit und Eigenverantwortung. Der personale Faktor in der Sozialpolitik (1953) -- Der Start zu einer neuen Sozialpolitik (1955) -- Eigentumsstreuung als Ziel der Sozialpolitik (1959) -- Neoliberalismus und christliche Soziallehre (1959) -- Lohngerechtigkeit in der modernen Gesellschaft (1961). -- Kapitulation vor dem Versorgungsstaat? (1961) -- Von der Sozialpolitik zur Gesellschaftspolitik. Das Ringen um eine sozialpolitische Gesamtkonzeption in der Bundesrepublik Deutschland (1961) -- Sozialpolitik (1962) -- Sozialreform (1962). ISBN 9783506729545 Schlagworte: Höffner, Joseph<br>Bestell-Nr.: 15132<br>Preis: 8,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Joseph-Hoeffner-1906-1987-Soziallehre-und-Sozialpolitik-Der-personale-Faktor-Gabriel-Karl-und-Hermann-Josef-Grosse-Kracht-Hrsg-9783506729545,77322671-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Joseph-Hoeffner-1906-1987-Soziallehre-und-Sozialpolitik-Der-personale-Faktor-Gabriel-Karl-und-Hermann-Josef-Grosse-Kracht-Hrsg-9783506729545,77322671-buch<![CDATA[Eigenes Leben? Christliche Sozialethik im Kontext der Individualisierungsdebatte.]]>https://www.buchfreund.de/Eigenes-Leben-Christliche-Sozialethik-im-Kontext-der-Individualisierungsdebatte-Seibel-Marc-Ansgar-3506728857,68720822-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/15232.jpg" title="Eigenes Leben?"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/15232_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Seibel, Marc-Ansgar: Eigenes Leben? Christliche Sozialethik im Kontext der Individualisierungsdebatte. Paderborn, München, Wien, Zürich: Schöningh, 2005. 312 S., broschiert. ISBN: 3506728857Tadelloser Zustand. Seit mehr als 20 Jahren prägt der Begriff "Individualisierung" die Diskussion der Soziologen, aber auch die der Nachbardisziplinen und der Öffentlichkeit. Individualisierung wird geradezu zu einem Interpretament spätmoderner Risiko-, Erlebnis- und Multioptionsgesellschaften: Grund genug, Individualisierung als sozialethisches "Zeichen der Zeit" zu entziffern. Die zeitgenössische Christliche Sozialethik ist trotz ihres interdisziplinären Ansatzes bisher weitestgehend unbeeindruckt von dieser Diskussion geblieben. Lediglich in den Diskursen über gesellschaftlichen Wertewandel, Kommunitarismus und Bürgergesellschaft melden sich Fachvertreter zu Wort. Die grundlegenden Ambivalenzen von Chancen- und Zumutungsindividualisierung, die das Individualisierungsparadigma kennzeichnen, wurden kaum beachtet. Das "Zeitalter des eigenen Lebens" (Beck) ist nach wie vor geprägt von sozialen und institutionellen Vorgaben. Zugleich bietet es dem Individuum umfangreiche Freiheiten, die als Chancen und Beteiligungsmöglichkeiten genutzt werden sollten, anstatt sie als Bedrohung des sozialen Zusammenhalts zu werten. Mit der "Option für die Individualisierungsverlierer", die im Kontext einer Neuvermessung von Beteiligungsgerechtigkeit in die interdisziplinäre Diskussion eingeführt wird, leistet die Untersuchung einen genuin sozialethischen Beitrag. Illustriert wird dieser durch einen Ausblick auf die Debatte zu einer beteiligungsgerechten Modernisierung des Bildungssektors. Zugleich wird das Verhältnis von soziologisch-empirischen Zeitdiagnosen und theologisch-ethischen Reflexionen einer Hermeneutik der "Zeichen der Zeit" neu bestimmt. ISBN 3506728857 Schlagworte: Individualisierung<br>Bestell-Nr.: 15232<br>Preis: 13,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Eigenes-Leben-Christliche-Sozialethik-im-Kontext-der-Individualisierungsdebatte-Seibel-Marc-Ansgar-3506728857,68720822-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Eigenes-Leben-Christliche-Sozialethik-im-Kontext-der-Individualisierungsdebatte-Seibel-Marc-Ansgar-3506728857,68720822-buch<![CDATA[Der modus proferendi in Augustins Sermones ad populum. Studien zur Geschichte und Kultur des Altertums: Reihe 1, Monographien Bd. 23.]]>https://www.buchfreund.de/Der-modus-proferendi-in-Augustins-Sermones-ad-populum-Studien-zur-Geschichte-und-Kultur-des-Altertums-Reihe-1-Monographien-Bd-23-Mechlinsky-Lutz-3506717847,87577790-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016905.jpg" title="Der modus proferendi in Augustins Sermones ad populum."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016905_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Mechlinsky, Lutz: Der modus proferendi in Augustins Sermones ad populum. Studien zur Geschichte und Kultur des Altertums: Reihe 1, Monographien Bd. 23. Paderborn : Schöningh, 2004. 291 S. Originalbroschur. ISBN: 3506717847Einband leicht berieben. - Kommentar zu den Sermones 12, 266, 240, 181. Predigten auf lateinisch mit deutscher Übersetzung. ISBN 3506717847 Schlagworte: Theologie, Christentum, Lateinische Literatur<br>Bestell-Nr.: 1016905<br>Preis: 35,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-modus-proferendi-in-Augustins-Sermones-ad-populum-Studien-zur-Geschichte-und-Kultur-des-Altertums-Reihe-1-Monographien-Bd-23-Mechlinsky-Lutz-3506717847,87577790-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Der-modus-proferendi-in-Augustins-Sermones-ad-populum-Studien-zur-Geschichte-und-Kultur-des-Altertums-Reihe-1-Monographien-Bd-23-Mechlinsky-Lutz-3506717847,87577790-buch<![CDATA[Gleichheit, Ungleichheit, Gerechtigkeit. Sozialethik konkret.]]>https://www.buchfreund.de/Gleichheit-Ungleichheit-Gerechtigkeit-Sozialethik-konkret-Dabrowski-Martin-Judith-Wolf-und-Karlies-Abmeier-9783506773685,65404104-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016941.jpg" title="Gleichheit, Ungleichheit, Gerechtigkeit."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016941_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Dabrowski, Martin, Judith Wolf und Karlies Abmeier: Gleichheit, Ungleichheit, Gerechtigkeit. Sozialethik konkret. Paderborn: Schöningh, 2011. 166 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506773685Ein gutes und sauberes Exemplar. - OLAF GROH-SAMBERG Armutsentwicklung und Armutsberichterstattung in Deutschland. -- CHRISTOPH SCHRÖDER Die Armutsentwicklung in Deutschland -- JOHANNA BÖDEGE-WOLF Einige ethische Anmerkungen zur Armutsdebatte -- BERTHOLD VOGEL Exklusion und Inklusion. Die Polarität des Sozialen in Zeiten neuer Wohlstandskonflikte? -- ALEXANDER FILIPOVIC Option für die Mitte? -- ERIC C. MEYER Inklusion und Exklusion: ein ökonomischer Kommentar -- MARIANNE HEIMBACH-STEINS Gerechtigkeitstheorien und Zielvorstellungen von Gesellschaft -- JOHANN CHRISTIAN KOECKE Prinzipien und Klugheit -- CHRISTIAN MÜLLER Rawls und die Christliche Sozialethik -- THOMAS WAGNER "Es darf keine Armut unter Euch geben!" Lösungsstrategien zur Überwindung gesellschaftlicher Exklusion. -- PETER SCHALLENBERG Beteiligungsgerechtigkeit und subsidiärer Sozialstaat -sozialstaatliche Orientierungen zur Bekämpfung sozialer Exklusion -- KLAUS WERMKER Ein kommunaler Blick auf Armut und Ausgrenzung. ISBN 9783506773685 Schlagworte: Theologie, Christentum, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen<br>Bestell-Nr.: 1016941<br>Preis: 3,80 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gleichheit-Ungleichheit-Gerechtigkeit-Sozialethik-konkret-Dabrowski-Martin-Judith-Wolf-und-Karlies-Abmeier-9783506773685,65404104-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Gleichheit-Ungleichheit-Gerechtigkeit-Sozialethik-konkret-Dabrowski-Martin-Judith-Wolf-und-Karlies-Abmeier-9783506773685,65404104-buch<![CDATA[Die Sakramente der Initiation in der kirchlichen Rechtsordnung. Eine Untersuchung zur ekklesialen und rechtlichen Bedeutung von Taufe, Firmung und Eucharistie in den Dokumenten des Zweiten Vatikanischen Konzils und in der nachfolgenden Rechtsentwicklung. Hrsg. von Heribert Hallermann. Kirchen- und Staatskirchenrecht Bd. 10.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Sakramente-der-Initiation-in-der-kirchlichen-Rechtsordnung-Eine-Untersuchung-zur-ekklesialen-und-rechtlichen-Bedeutung-von-Taufe-Firmung-und-Eucharistie-in-den-Dokumenten-des-Zweiten-Vatikanischen,65404109-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016915.jpg" title="Die Sakramente der Initiation in der kirchlichen Rechtsordnung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016915_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Riedel-Spangenberger, Ilona: Die Sakramente der Initiation in der kirchlichen Rechtsordnung. Eine Untersuchung zur ekklesialen und rechtlichen Bedeutung von Taufe, Firmung und Eucharistie in den Dokumenten des Zweiten Vatikanischen Konzils und in der nachfolgenden Rechtsentwicklung. Hrsg. von Heribert Hallermann. Kirchen- und Staatskirchenrecht Bd. 10. Paderborn: Schöningh, 2009. 232 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506768698Ein gutes und sauberes Exemplar. - Die Untersuchung bezieht sich auf die rechtsgeschichtlich bedeutsame Entwicklung und die Entfaltung der theologischen Grundlegung der christlichen Initiation in ihrer Bedeutung für das geltende Kirchenrecht in der lateinischen Kirche. Wegen des Rahmens dieser Arbeit muss die ostkirchliche Tradition hier ausgeblendet bleiben. In dieser Studie wird das Geschehen der Initiation durch die Feier der drei theologisch und ekklesial als zusammenhängend angesehenen Sakramente der Taufe, Firmung und Eucharistie untersucht und mit den damit verbundenen Stufen oder Graden katechumenaler Unterweisung und Einübung in das christliche Heilsgeschehen für Erwachsene, Säuglinge und Kinder erläutert. Von besonderem Interesse ist dabei der ekkle-siale Stellenwert des gesamten Geschehens und vor allem die daraus folgenden rechtserheblichen Momente und Konsequenzen. Es soll dargelegt werden, inwiefern die Initiationssakramente Voraussetzungen für die gegliederte Rechtsstellung des Christen in der Kirche sind und inwieweit sie unterschiedliche Rechtswirkungen hervorbringen sowie selbst zu Elementen einer sakramental strukturierten Kirche werden. Diese in spezieller Weise auf die Kirche hingeordneten Sakramente haben sich normativ auf das in der lateinischen Kirche geltende Kirchenrecht ausgewirkt, so dass sich in ihnen das Mysterium der Kirche und zugleich auch ihre Struktur widerspiegeln. Die rechtlichen Bestimmungen der Kirche als Reflex des kirchlichen Vollzuges in ihren Sakramenten vor dem Hintergrund ihrer theologie- und rechtsgeschichtlichen Bedingungen sind deshalb vornehmlicher Gegenstand dieser Untersuchung. ISBN 9783506768698 Schlagworte: Theologie, Christentum, Recht<br>Bestell-Nr.: 1016915<br>Preis: 8,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Sakramente-der-Initiation-in-der-kirchlichen-Rechtsordnung-Eine-Untersuchung-zur-ekklesialen-und-rechtlichen-Bedeutung-von-Taufe-Firmung-und-Eucharistie-in-den-Dokumenten-des-Zweiten-Vatikanischen,65404109-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Sakramente-der-Initiation-in-der-kirchlichen-Rechtsordnung-Eine-Untersuchung-zur-ekklesialen-und-rechtlichen-Bedeutung-von-Taufe-Firmung-und-Eucharistie-in-den-Dokumenten-des-Zweiten-Vatikanischen,65404109-buch<![CDATA[Iustitia et caritas. Soziallehre und Diakonie als kirchlicher Dienst an der Welt. Christliche Sozialethik im Diskurs Bd. 7.]]>https://www.buchfreund.de/Iustitia-et-caritas-Soziallehre-und-Diakonie-als-kirchlicher-Dienst-an-der-Welt-Christliche-Sozialethik-im-Diskurs-Bd-7-Dal-Toso-Giampietro-und-Peter-Schallenberg-Hrsg-9783506781284,75433945-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046723.jpg" title="Iustitia et caritas. Soziallehre und Diakonie als kirchlicher Dienst an der Welt."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046723_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Dal Toso, Giampietro und Peter Schallenberg (Hrsg.): Iustitia et caritas. Soziallehre und Diakonie als kirchlicher Dienst an der Welt. Christliche Sozialethik im Diskurs Bd. 7. Paderborn : Schöningh, 2015. 202 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506781284ROBERT KARDINAL SARAH Begrüßung und theologische Einführung -- GIAMPIETRO DAL TOSO Kirche-Welt: eine Verhältnisbestimmung -- PETER SCHALLENBERG In der Spannung von civitas Dei und civitas terrena: Soziallehre und Diakonie als kirchlicher Dienst an der Welt -- PETER NEHER Die verbandliche Caritas zwischen Diakonie und Sozialpolitik -- P. STEFAN DARTMANN Die soziale Rolle der Kirchen in den osteuropäischen Transformationsgesellschaften -- HOLGER ZABOROWSKI Begriff, Typologie und Ethik der Armut. Philosophische Annäherungen -- PETER KOHLGRAF Eine dienende und arme Kirche? Pastoraltheologische Überlegungen -- KLAUS BAUMANN Die diakonische Dimension des Amtes in der Kirche: Bischof, Priester, Diakon -- FRANZ-JOSEF BORMANN Das unterscheidend Christliche kirchlicher Caritas -- RAINALD TIPPOW Caritas in der Großstadt: postmoderne Felderfahrungen -- URSULA NOTHELLE-WILDFEUER Politische Anwaltschaft als Aufgabe kirchlicher Caritas? -- FRA' GEORG VON LENGERKE Die Werke sehen und den Vater preisen? Die Rolle der Diakonie bei der Neuevangelisierung -- MARI AN SUBOCZ Caritas-Arbeit in Polen nach 1989 -- STJEPAN BALOBAN Kirchliche Soziallehre und Caritas in der Transformationsgesellschaft Kroatiens -- BOJIDAR ANDONOV Braucht die Orthodoxe Kirche eine Soziallehre? Eine bulgarische Perspektive. ISBN 9783506781284 Schlagworte: Katholische Soziallehre ; Caritas ; Theologie ; Kongress ; Rom, Theologie, Christentum, Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen<br>Bestell-Nr.: 1046723<br>Preis: 14,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Iustitia-et-caritas-Soziallehre-und-Diakonie-als-kirchlicher-Dienst-an-der-Welt-Christliche-Sozialethik-im-Diskurs-Bd-7-Dal-Toso-Giampietro-und-Peter-Schallenberg-Hrsg-9783506781284,75433945-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Iustitia-et-caritas-Soziallehre-und-Diakonie-als-kirchlicher-Dienst-an-der-Welt-Christliche-Sozialethik-im-Diskurs-Bd-7-Dal-Toso-Giampietro-und-Peter-Schallenberg-Hrsg-9783506781284,75433945-buch<![CDATA[Öffentliches Schweigen. Humanismus und Anti-Humanismus (III). Fuge 2007. Bd. 14/15.]]>https://www.buchfreund.de/Oeffentliches-Schweigen-Humanismus-und-Anti-Humanismus-III-Fuge-2007-Bd-14-15-Knechtges-Martin-und-Joerg-Schenuit-Hrsg-9783506779960,75472859-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046956.jpg" title="Öffentliches Schweigen. Humanismus und Anti-Humanismus (III). Fuge 2007. Bd. 14/15."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046956_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Knechtges, Martin und Jörg Schenuit (Hrsg.): Öffentliches Schweigen. Humanismus und Anti-Humanismus (III). Fuge 2007. Bd. 14/15. Paderborn: Schöningh, 2014. 223 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506779960Kveta Kazmukova, Acht Aquarelle -- ESSAYS Brigitte Sandig, Sprechen, Schweigen und Geschwätz -- Jean-Pierre Wils, Aus der Zeit gefallen. Über Erhart Kästner -- Bettina Klix, Reinhold Schneider. Vier Versuche über einen unentbehrlichen Beistand -- Wolfgang Saur, Urbaner Essayist und Künder des Lichts. Das irritierende Vermächtnis Gerd-Klaus Kaltenbrunners -- Kveta Kazmukova, Berliner Tagebuch (I) -- Jörg Schenuit, Berlin Versuchungen (I) -- KATHOLISCHE INTELLEKTUALITÄT Ekaterina Poljakova, Klerikalismus. Eine Replik auf Charles Taylor, Alexander Pschera und Andreas Wollbold -- P. Klaus Mertes, Über das Schweigen in der Kirche. Nachdenkliches aus der Perspektive eines Seelsorgers -- Paolo Orlando, Das Wunder der Ikonen -- Kveta Kazmukova, Die Tauben -- GESPRÄCH Ulrich Schacht. Fuge, Irdische Prüfungen. Kampf und Gnade -- ARCHIV Max Picard, "Durch die Schablone hindurch die Wirklichkeit zu merken" -- Martin Knechtges, Im Zusammenhang. Ein Nachgedanke zu Max Picards )Zerstörte und unzerstörbare Welt( -- Konrad Weiß, Die eherne Schlange -- KRITIK -- Ekaterina Poljakova, Und der Patriarch schwieg -- Peter Strasser, Der alte Adam in uns. Friedliches Vergessen? Über die schwierige Befreiung vom bösen Geist der Geschichte. ISBN 9783506779960<br>Bestell-Nr.: 1046956<br>Preis: 11,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Oeffentliches-Schweigen-Humanismus-und-Anti-Humanismus-III-Fuge-2007-Bd-14-15-Knechtges-Martin-und-Joerg-Schenuit-Hrsg-9783506779960,75472859-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Oeffentliches-Schweigen-Humanismus-und-Anti-Humanismus-III-Fuge-2007-Bd-14-15-Knechtges-Martin-und-Joerg-Schenuit-Hrsg-9783506779960,75472859-buch<![CDATA[Selbstaufklärung theologischer Ethik. Themen - Thesen - Perspektiven.]]>https://www.buchfreund.de/Selbstaufklaerung-theologischer-Ethik-Themen-Thesen-Perspektiven-Demmer-Klaus-9783506779441,75433950-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046802.jpg" title="Selbstaufklärung theologischer Ethik. Themen - Thesen - Perspektiven."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046802_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Demmer, Klaus: Selbstaufklärung theologischer Ethik. Themen - Thesen - Perspektiven. Paderborn : Schöningh, 2014. 238 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506779441Der erkenntnistheologische Hintergrund -- Denkanspruch aus dem Glauben -- Denken aus Glauben -- Theologische Anthropologie der Berufung -- Die Epikie, ein christlicher Schlüsselbegriff -- Die Kultur der Geschlechtlichkeit: eine Frage der Herzensbildung -- Die sittliche Handlung: der Kampf mit den Grenzen -- Gott als biografischer Hintergrund -- Identität in Pluralität -- Der ständige Kampf mit den Risiken: die Folgenabschätzung. ISBN 9783506779441 Schlagworte: Fundamentalethik; Moraltheologie, Theologie, Christentum, Philosophie<br>Bestell-Nr.: 1046802<br>Preis: 14,80 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Selbstaufklaerung-theologischer-Ethik-Themen-Thesen-Perspektiven-Demmer-Klaus-9783506779441,75433950-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Selbstaufklaerung-theologischer-Ethik-Themen-Thesen-Perspektiven-Demmer-Klaus-9783506779441,75433950-buch<![CDATA[Erfahrung - Vernunft - Praxis. Christliche Sozialethik im Gespräch mit dem philosophischen Pragmatismus. Gesellschaft - Ethik - Religion Bd. 2.]]>https://www.buchfreund.de/Erfahrung-Vernunft-Praxis-Christliche-Sozialethik-im-Gespraech-mit-dem-philosophischen-Pragmatismus-Gesellschaft-Ethik-Religion-Bd-2-Filipovic-Alexander-9783506772961,75433958-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046786.jpg" title="Erfahrung - Vernunft - Praxis. Christliche Sozialethik im Gespräch mit dem philosophischen Pragmatismus."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046786_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Filipovic, Alexander: Erfahrung - Vernunft - Praxis. Christliche Sozialethik im Gespräch mit dem philosophischen Pragmatismus. Gesellschaft - Ethik - Religion Bd. 2. Paderborn : Schöningh, 2015. 246 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506772961Das "christliche Vorzeichen" unter modernen Bedingungen: der erfahrungsbasierte Ansatz Christlicher (Sozial-)Ethik von Dietmar Mieth -- Pluralismusfähigkeit durch rationale Diskurse: die diskursethische und vernunftkritische Fundierung christlicher Sozialethik bei Hans-Joachim Höhn -- Die Praxisnähe anthropologischer Rekurse: die christlich-sozialethische Rezeption des Fähigkeitenansatzes von Martha Nussbaum -- "Konkrete Vernunft": Charles S. Peirce -- Die moralische Gemeinschaft und die Standpunkthaftigkeit des Ethikers: William James -- Moralische Entwicklung und der Bezug auf die bessere Gesellschaft: George Herbert Mead -- Die implizite Normativität der Praxis: John Dewey -- Hoffnung auf die solidarische Rationalität: Richard Rorty -- Die Integration von Fallibilismus und Anti-Skeptizismus: Hilary Putnam -- Pragmatistische Detranszendentalisierung und moralische Richtigkeit: Jürgen Habermas, -- Erfahrung - Vernunft - Praxis: Pragmatistische Anreicherungen der moralphilosophischen Grundlagen Christlicher Sozialethik. ISBN 9783506772961 Schlagworte: Pragmatismus ; Christliche Sozialethik ; Aufsatzsammlung; Pragmatismus ; Ethik, Theologie, Christentum, Philosophie, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie<br>Bestell-Nr.: 1046786<br>Preis: 16,50 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Erfahrung-Vernunft-Praxis-Christliche-Sozialethik-im-Gespraech-mit-dem-philosophischen-Pragmatismus-Gesellschaft-Ethik-Religion-Bd-2-Filipovic-Alexander-9783506772961,75433958-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Erfahrung-Vernunft-Praxis-Christliche-Sozialethik-im-Gespraech-mit-dem-philosophischen-Pragmatismus-Gesellschaft-Ethik-Religion-Bd-2-Filipovic-Alexander-9783506772961,75433958-buch<![CDATA[Wahrnehmungen. Theologie - Kirche - Kunst. Festschrift für Josef Meyer zu Schlochtern. Unter Mitarb. von Jochen Hermann Vennebusch, Paderborner theologische Studien ; Bd. 51 Maria]]>https://www.buchfreund.de/Wahrnehmungen-Theologie-Kirche-Kunst-Festschrift-fuer-Josef-Meyer-zu-Schlochtern-Unter-Mitarb-von-Jochen-Hermann-Vennebusch-Paderborner-theologische-Studien-Bd-51-Maria,65478383-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1017109.jpg" title="Wahrnehmungen. Theologie - Kirche - Kunst. Festschrift für Josef Meyer zu Schlochtern."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1017109_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bredeck, Michael und Neubrand (Hrsg.): Wahrnehmungen. Theologie - Kirche - Kunst. Festschrift für Josef Meyer zu Schlochtern. Unter Mitarb. von Jochen Hermann Vennebusch, Paderborner theologische Studien ; Bd. 51 Maria Paderborn : Schöningh, 2010. 359 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506770134Ein gutes und sauberes Exemplar. - Bernd Irlenborn, Aspekte der Rechtfertigung religiöser Überzeugungen -- Thomas Schärtl, Religion und Vernunft -- Hermann-Josef Pottmeyer, Die Reform des Zweiten Vatikanischen Konzils. Zur fälligen Neuentdeckung seines Anliegens -- Roman A. Siebenrock, Universales Sakrament des Heils. Zur Grundlegung des kirchlichen Handelns nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil in der Vermittlung von "Kirche nach innen" und "Kirche nach außen" -- Tobias Schulte, Dasein für andere. Der ekklesiologische Ansatz Dietrich Bonhoeffers im Dialog mit der Moderne -- Thomas Möllenbeck, "Wie lange wollen Sie eigentlich noch leben?" Zur Grundlegung der Fundamentaltheologie im Bekenntnis -- Magnus Striet, Produktive Differenz. Moderne Kunst und das Schweigen Gottes -- Klaus von Stosch, Komparative Theologie und Kunst -- Michael Menke-Peitzmeyer, Theologie im Dienst der Verkündigung. Eine erinnernede Rückschau auf die "Kerygmatische Theologie" als Impuls für eine theologische Antwort auf gegenwärtige pastorale Herausforderungen -- Andreas Rohde, Im Anruf Gottes neu werden. Die Berufung des Menschen als Kategorie der Erneuerung der Kirche -- Nils Petrat, Zum Glück gibt es das nicht, was viele Christen für Gott halten. Begegnungen mit Gott im pastoralen Alltag -- Franz-Josef Bode, "Kamen Worte von dir, so verschlang ich sie" (Jer 15,16a). Wie sich aus der Bibel Kraft schöpfen lässt für die Erfordernisse des heutigen kirchlichen Lebens in Gemeinden und Gemeinschaften -- Reinhard Marx, "Dem Glauben Zukunft geben" -- Thomas Roddey, Sorge um angehende Religionslehrer/innen. Die kirchliche Begleitung der Lehramtsstudenten im Fach Katholische Theologie als Baustein in der Religionslehrerausbildung -- Wilhelm Tolksdorf, Theologie und pastorale Planung? Beobachtungen zu einer nichtunmöglichen Beziehung -- Michael Bredeck, Im Dienst für das Ganze. Überlegungen zum priesterlichen Leitungsdienst in größeren pastoralen Räumen -- Dorothée von Windheim, selbstbildend. Ich mache mir kein Bildnis -- Emanuela von Branca, Zeitgenössische Umbauprojekte sakraler Räume. Versuch einer Annäherung an ein schwieriges Thema -- Jochen Hermann Vennebusch, "Regeneration aus dem innersten Gesetz des Bauwerks" Der Wiederaufbau sakraler Gebäude nach 1945 und die Diaphanie des kriegszerstörten Raumes -- Friedhelm Mennekes, Nach unten, weiter nach unten! Gregor Schneider's END (2008) -- Rita Burrichter, Exposition. Ausstellungen als Bildungsbewegungen. ISBN 9783506770134 Schlagworte: Theologie, Christentum, Künste, Bildende Kunst allgemein, Architektur<br>Bestell-Nr.: 1017109<br>Preis: 19,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Wahrnehmungen-Theologie-Kirche-Kunst-Festschrift-fuer-Josef-Meyer-zu-Schlochtern-Unter-Mitarb-von-Jochen-Hermann-Vennebusch-Paderborner-theologische-Studien-Bd-51-Maria,65478383-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Wahrnehmungen-Theologie-Kirche-Kunst-Festschrift-fuer-Josef-Meyer-zu-Schlochtern-Unter-Mitarb-von-Jochen-Hermann-Vennebusch-Paderborner-theologische-Studien-Bd-51-Maria,65478383-buch<![CDATA[Klaus Hemmerle und die Ökumene. Weggemeinschaft mit dem dreieinen Gott. Paderborner theologische Studien 32.]]>https://www.buchfreund.de/Klaus-Hemmerle-und-die-Oekumene-Weggemeinschaft-mit-dem-dreieinen-Gott-Paderborner-theologische-Studien-32-Fenski-Matthias-350676280X,68826611-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/14835.jpg" title="Klaus Hemmerle und die Ökumene. Weggemeinschaft mit dem dreieinen Gott."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/14835_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Fenski, Matthias: Klaus Hemmerle und die Ökumene. Weggemeinschaft mit dem dreieinen Gott. Paderborner theologische Studien 32. Paderborn: Schöningh, 2002. 317 S., broschiert. ISBN: 350676280XGebraucht, aber sehr gut erhalten. - Im Ökumenismusdekret des II. Vatikanischen Konzils wird dem sogenannten Oecumenismus Spiritualis eine essentielle Bedeutung auf dem Weg der Christen zur vollkommenen Einheit zugeschrieben. Der Begriff "Geistlicher Ökumenismus" ist zwar durch einige Markierungen umrissen worden; aber erst im Prozess der postkonziliaren Rezeption sind Begriff und Intention in Theorie und Praxis in ihrer ganzen Reichweite entfaltet worden. Dabei ist die Komplexität immer deutlicher hervorgetreten. Einen wegen der originären, tiefgründigen und zukunftsträchtigen Gesamtkonzeption höchst beachtlichen Beitrag hat der Religionsphilosoph, Theologe und Aachener Bischof Klaus Hemmerle (1929-1994) durch sein Lebenswerk geleistet. Bischof Hemmerle hat sich zwar nicht professionell als Spezialist für Ökumenik verstanden; die ökumenische Dimension prägte jedoch konsistent seinen Denk- und Lebensweg. ISBN 350676280X Schlagworte: Hemmerle, Klaus<br>Bestell-Nr.: 14835<br>Preis: 11,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Klaus-Hemmerle-und-die-Oekumene-Weggemeinschaft-mit-dem-dreieinen-Gott-Paderborner-theologische-Studien-32-Fenski-Matthias-350676280X,68826611-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Klaus-Hemmerle-und-die-Oekumene-Weggemeinschaft-mit-dem-dreieinen-Gott-Paderborner-theologische-Studien-32-Fenski-Matthias-350676280X,68826611-buch<![CDATA[Der Gottesstaat. - De Civitate Dei. Bd. 1: Buch I-XIV. Deutsch von Carl Johann Perl.]]>https://www.buchfreund.de/Der-Gottesstaat-De-Civitate-Dei-Bd-1-Buch-I-XIV-Deutsch-von-Carl-Johann-Perl-Augustinus-Aurelius-3506704702,75357178-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/14751.jpg" title="Der Gottesstaat. - De Civitate Dei. Bd. 1: Buch I-XIV."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/14751_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Augustinus, Aurelius: Der Gottesstaat. - De Civitate Dei. Bd. 1: Buch I-XIV. Deutsch von Carl Johann Perl. Paderborn: Schöningh, 1979. XLII, 989 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 3506704702Tadelloses Exemplar. Schöne zweisprachige Dünndruckausgabe des Klassikers. ISBN 3506704702<br>Bestell-Nr.: 14751<br>Preis: 60,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Gottesstaat-De-Civitate-Dei-Bd-1-Buch-I-XIV-Deutsch-von-Carl-Johann-Perl-Augustinus-Aurelius-3506704702,75357178-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Der-Gottesstaat-De-Civitate-Dei-Bd-1-Buch-I-XIV-Deutsch-von-Carl-Johann-Perl-Augustinus-Aurelius-3506704702,75357178-buch<![CDATA[Die jüdischen Evangelien. Die Geschichte des jüdischen Christus. Mit einem Geleitw. für die dt. Ausg. von Johann Ev. Hafner und einem Vorw. von Jack Miles. Übers. von Armin Wolf]]>https://www.buchfreund.de/Die-juedischen-Evangelien-Die-Geschichte-des-juedischen-Christus-Mit-einem-Geleitw-fuer-die-dt-Ausg-von-Johann-Ev-Hafner-und-einem-Vorw-von-Jack-Miles-Uebers-von-Armin-Wolf-Boyarin-Daniel,85953730-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1051999.jpg" title="Die jüdischen Evangelien. Die Geschichte des jüdischen Christus."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1051999_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Boyarin, Daniel: Die jüdischen Evangelien. Die Geschichte des jüdischen Christus. Mit einem Geleitw. für die dt. Ausg. von Johann Ev. Hafner und einem Vorw. von Jack Miles. Übers. von Armin Wolf Würzburg : Ergon, 2015. 172 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783956500985Ausgehend vom Schlüsseltext Daniel 7 mit seiner doppelten Gottheit entfaltet Boyarin mittels einer textnahen Auslegung (close reading) die Vorstellung des menschlichen und göttlichen "Menschensohns" als messianischen Erwartungshorizont der Juden im 1. Jh. So verkörperte Jesus selbst den erwarteten danielschen Menschensohn als Messias. Aus midraschischer Auslegung entstand die Jesus-Geschichte, das jüdische Evangelium, als Glaubens-Variante innerhalb des Judentums, in dem die Vorstellung vom göttlich-menschlichen Erlöser bereits vorgebildet war, die bisher als genuin christlich angesehen wurde. Die Übertragung des Menschensohn-Titels auf andere Messiasse im 1. Jh. findet sich auch in den Bilderreden im 1. Henoch und in der Gestalt "des Menschen" im 4. Esra. Jesus brach nicht mit den jüdischen Speisevorschriften, lebte vielmehr koscher und war ein toratreuer Bewahrer gegenüber pharisäischen Neuerungen. Zudem versucht Boyarin, die Idee eines leidenden Messias zeitlich bereits in der Danielvision anzusetzen und nicht erst als nachösterliche Erzählung. ISBN 9783956500985 Schlagworte: Jesus Christus ; Judentum, Theologie, Christentum, Andere Religionen<br>Bestell-Nr.: 1051999<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-juedischen-Evangelien-Die-Geschichte-des-juedischen-Christus-Mit-einem-Geleitw-fuer-die-dt-Ausg-von-Johann-Ev-Hafner-und-einem-Vorw-von-Jack-Miles-Uebers-von-Armin-Wolf-Boyarin-Daniel,85953730-buch">Bestellen</a>Mon, 11 Jun 2018 17:32:29 +0200https://www.buchfreund.de/Die-juedischen-Evangelien-Die-Geschichte-des-juedischen-Christus-Mit-einem-Geleitw-fuer-die-dt-Ausg-von-Johann-Ev-Hafner-und-einem-Vorw-von-Jack-Miles-Uebers-von-Armin-Wolf-Boyarin-Daniel,85953730-buch<![CDATA[Select Essays of John Henry Cardinal Newman. With an Introduction by George Sampson.]]>https://www.buchfreund.de/Select-Essays-of-John-Henry-Cardinal-Newman-With-an-Introduction-by-George-Sampson-Newman-John-Henry,66133592-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1018878.jpg" title="Select Essays of John Henry Cardinal Newman. With an Introduction by George Sampson."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1018878_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Newman, John Henry: Select Essays of John Henry Cardinal Newman. With an Introduction by George Sampson. Scott Publ.; London, o.J. (ca. 1920). XXIX; 286 S. Originalleinen.Gutes Ex.; Einband berieben; einige Seiten mit Stempel. - Aus dem Nachlass von Michael Richter. Eh. Besitzvermerk auf Vorsatz. - INTRODUCTION -- THE REFORMATION OF THE ELEVENTH CENTURY PRIVATE JUDGMENT JOHN DAVISON, FELLOW OF ORIEL JOHN KEBLE -- THE MISSION OF THE BENEDICTINE ORDER THE BENEDICTINE CENTURIES. // John Henry Kardinal Newman CO (* 21. Februar 1801 in London; † 11. August 1890 in Edgbaston) war ein Kardinal der römisch-katholischen Kirche, zu der er 1845 als Pfarrer bzw. Theologiedozent aus der Kirche von England konvertierte. Durch sein akademisches und literarisches Wirken sowie durch seine Konversion beeinflusste er das geistige Leben Englands und Europas im 19. und 20. Jahrhundert tief. Er gehört zu den Wegbereitern eines vor dem Wissenshorizont der Moderne verantworteten Katholizismus. Am 19. September 2010 wurde Newman von Papst Benedikt XVI. seliggesprochen. Schlagworte: Geistesgeschichte<br>Bestell-Nr.: 1018878<br>Preis: 13,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Select-Essays-of-John-Henry-Cardinal-Newman-With-an-Introduction-by-George-Sampson-Newman-John-Henry,66133592-buch">Bestellen</a>Fri, 08 Jun 2018 17:32:03 +0200https://www.buchfreund.de/Select-Essays-of-John-Henry-Cardinal-Newman-With-an-Introduction-by-George-Sampson-Newman-John-Henry,66133592-buch<![CDATA[Incerti auctoris expositio psalmorum I:1 - XVI:11A iuxta litteram. 2 Hefte. Pars prior: Praefatio éditons. Pars altera: Textus. Preprint nr.57, april 1989.]]>https://www.buchfreund.de/Incerti-auctoris-expositio-psalmorum-I-1-XVI-11A-iuxta-litteram-2-Hefte-Pars-prior-Praefatio-ditons-Pars-altera-Textus-Preprint-nr-57-april-1989-Coninck-Luc-de-Ed,55375640-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/979908.jpg" title="Incerti auctoris expositio psalmorum I:1 - XVI:11A iuxta litteram. 2 Hefte."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/979908_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Coninck, Luc de (Ed.): Incerti auctoris expositio psalmorum I:1 - XVI:11A iuxta litteram. 2 Hefte. Pars prior: Praefatio éditons. Pars altera: Textus. Preprint nr.57, april 1989. Kortrijk: Katholieke Universiteit Leuven, 1989. XXVII S.; 52 S. Geheftet.Aus dem Nachlass von Michael Richter. - Mit signiertem Brief des Herausgebers an MR. Einband leicht berieben. - An anonymous 'historical' commentary on Psalms 1:1 - XVI:11a Part I: Introduction (with an English summary). Part II: the Text.<br>Bestell-Nr.: 979908<br>Preis: 59,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Incerti-auctoris-expositio-psalmorum-I-1-XVI-11A-iuxta-litteram-2-Hefte-Pars-prior-Praefatio-ditons-Pars-altera-Textus-Preprint-nr-57-april-1989-Coninck-Luc-de-Ed,55375640-buch">Bestellen</a>Thu, 07 Jun 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Incerti-auctoris-expositio-psalmorum-I-1-XVI-11A-iuxta-litteram-2-Hefte-Pars-prior-Praefatio-ditons-Pars-altera-Textus-Preprint-nr-57-april-1989-Coninck-Luc-de-Ed,55375640-buch<![CDATA[Barth und Zinzendorf. Die bleibende Bedeutung Zinzendorfs aufgrund der Beurteilung des Pietismus durch Karl Barth. Theologische Existenz Heute N. F. 40.]]>https://www.buchfreund.de/Barth-und-Zinzendorf-Die-bleibende-Bedeutung-Zinzendorfs-aufgrund-der-Beurteilung-des-Pietismus-durch-Karl-Barth-Theologische-Existenz-Heute-N-F-40-Gaertner-Friedrich,71796571-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1037493.jpg" title="Barth und Zinzendorf."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1037493_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Gärtner, Friedrich: Barth und Zinzendorf. Die bleibende Bedeutung Zinzendorfs aufgrund der Beurteilung des Pietismus durch Karl Barth. Theologische Existenz Heute N. F. 40. München: Christian Kaiser, 1953. 51 S. Geheftet.Einband berieben. Papierbedingt gebräunt. - Vor allem aus Kreisen der dialektischen Theologie wurde eine fruchtbare Auseinandersetzung mit dem Pietismus geboten. Hauptkritikpunkt war dabei, dass sich die Pietisten auf die Widerspruchsfreiheit der Bibel beriefen, während Vertreter der dialektischen Theologie dies nicht glaubten.<br>Bestell-Nr.: 1037493<br>Preis: 8,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Barth-und-Zinzendorf-Die-bleibende-Bedeutung-Zinzendorfs-aufgrund-der-Beurteilung-des-Pietismus-durch-Karl-Barth-Theologische-Existenz-Heute-N-F-40-Gaertner-Friedrich,71796571-buch">Bestellen</a>Thu, 07 Jun 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Barth-und-Zinzendorf-Die-bleibende-Bedeutung-Zinzendorfs-aufgrund-der-Beurteilung-des-Pietismus-durch-Karl-Barth-Theologische-Existenz-Heute-N-F-40-Gaertner-Friedrich,71796571-buch<![CDATA[Andreas Gerhard Hyperius. Leben, Bilder, Schriften. Beiträge zur historischen Theologie / 56.]]>https://www.buchfreund.de/Andreas-Gerhard-Hyperius-Leben-Bilder-Schriften-Beitraege-zur-historischen-Theologie-56-Krause-Gerhard-3161401220,49473141-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/953336.jpg" title="Andreas Gerhard Hyperius. Leben, Bilder, Schriften."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/953336_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Krause, Gerhard: Andreas Gerhard Hyperius. Leben, Bilder, Schriften. Beiträge zur historischen Theologie / 56. Tübingen : Mohr, 1977. VIII, 175 S. : 12 Ill. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 3161401220Umschl. mit kl. Randläsuren, sonst gut. - Vorwort -- Erster Teil: Biographie -- I Biographie und Theologie in Wigand Orth's Rede über Leben und Sterben des Doktor Andreas Hyperius -- II Oratio de vita ac obitu D Ahdreae Hyperii a D Wigando Orthio Theologo Marpurgensi D XXVII Febr MDLXIIII habita, lateinischer Text und deutsche Übersetzung -- III Historisch-theologische Erläuterungen und Ergänzungen zur Hyperius-Biographie in Wigand Orth's Rede -- Zweiter Teil: Ikonographie -- IV Zum Gelehrtenporträt des 16 und 17 Jahrhunderts -- V Abbildungen und Beschreibung der Hyperius-Bilder -- 1 Holzschnitt im "Thesaurus Picturarum", Darmstadt 1564 -- 2 Georg Harders Buchprägestempel, Marburg 1565 -- 3 Phantasieporträt in Pantaleons Heldenbuch, Basel 1570 -- 4 Holzschnitt-Kopie von Abb 2, Genf 1580 -- 5 Holzschnitt aus Tobias Stimmers Werkstatt, Straßburg 1587 -- 6 Kupferstich von Th de Bry und R Boissard, Frankfurt 1598 -- 7 Kupferstich von Hendrik Hondius, den Haag 1602 -- 8 Holzschnitt von Wilhelm Dilich, Hessen ca 1615 -- 9 Kupferstich von Friedrich v Hülsen, Frankfurt 1650 -- 10 Holzschnitt von Joh Gottfr Zeidler, Wittenberg 1686 -- 11 Kupferstich-Kopie von Abb 7, Nürnberg 1698 -- 12 Kupferstich von Joh Christ Sysang, Leipzig 1743 -- Dritter Teil: Bibliographie -- VI Geschichte, Probleme und Anordnung der Hyperius-Bibliographie Tabelle befragter Bibliotheken -- VII Chronologisches Verzeichnis der Werke von A G Hyperius, Ausgaben, Übersetzungen, Bibliotheksbestände, Literatur -- VIII Quellen- und Literaturverzeichnis -- 1 Wichtige Hyperius-Biographien in chronologischer Folge -- 2 Abkürzungen der Nachschlagewerke -- 3 Sekundärliteratur -- IX Register der Orte und Personen. ISBN 3161401220 Schlagworte: Hyperius, Andreas, Bildnis, Evangelische Theologiegeschichte<br>Bestell-Nr.: 953336<br>Preis: 23,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Andreas-Gerhard-Hyperius-Leben-Bilder-Schriften-Beitraege-zur-historischen-Theologie-56-Krause-Gerhard-3161401220,49473141-buch">Bestellen</a>Thu, 07 Jun 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Andreas-Gerhard-Hyperius-Leben-Bilder-Schriften-Beitraege-zur-historischen-Theologie-56-Krause-Gerhard-3161401220,49473141-buch<![CDATA[Gemeinschaft in der Kirche.]]>https://www.buchfreund.de/Gemeinschaft-in-der-Kirche-Barth-Karl,71764096-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1037485.jpg" title="Gemeinschaft in der Kirche."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1037485_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Barth, Karl: Gemeinschaft in der Kirche. St. Gallen: Verlag der Evangelischen Gesellschaft, 1943. 21 S. Geheftet.Einband leicht berieben. Papierbedingt leicht gebräunt. - Nach Barth gibt es unterschiedlich Gemeinschaften in der Kirche, die er getrennt behandelt: Die christliche Anstalts- und Hausgemeinde -- Der christliche Verin -- Die theologisch-kirchliche Richtung oder Schule -- Die Personalgemeinde.<br>Bestell-Nr.: 1037485<br>Preis: 8,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gemeinschaft-in-der-Kirche-Barth-Karl,71764096-buch">Bestellen</a>Thu, 07 Jun 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Gemeinschaft-in-der-Kirche-Barth-Karl,71764096-buch<![CDATA[Brandenburgisches Gesangbuch, in welchem sowohl alte als auch neue geistreiche Lieder mit nöthigen und nützlichen Register nebst einem Gebetbuche und gewöhnlichen Kirchen-Collecten enthalten sind.]]>https://www.buchfreund.de/Brandenburgisches-Gesangbuch-in-welchem-sowohl-alte-als-auch-neue-geistreiche-Lieder-mit-noethigen-und-nuetzlichen-Register-nebst-einem-Gebetbuche-und-gewoehnlichen-Kirchen-Collecten-enthalten-sind-Darn,60928732-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1002110.jpg" title="Brandenburgisches Gesangbuch,"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1002110_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Darnmann, Friedrich Conrad (Hg.): Brandenburgisches Gesangbuch, in welchem sowohl alte als auch neue geistreiche Lieder mit nöthigen und nützlichen Register nebst einem Gebetbuche und gewöhnlichen Kirchen-Collecten enthalten sind. 5. unveränderte Auflage. Brandenburg: Wiesike, 1839. 15 Bl., 642 S., 64 S. Geprägtes Ganzleder der Zeit mit Goldschnitt.Einband berieben und bestossen, papierbedingt gebräunt. - Geprägt mit Monogramm A. L. - Das Vorwort ist vom 4. Januar 1763. Es handelt sich um die stark vermehrte Ausgabe des Brandenburgischen Gesangbuchs des Kantors Christiani.<br>Bestell-Nr.: 1002110<br>Preis: 110,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Brandenburgisches-Gesangbuch-in-welchem-sowohl-alte-als-auch-neue-geistreiche-Lieder-mit-noethigen-und-nuetzlichen-Register-nebst-einem-Gebetbuche-und-gewoehnlichen-Kirchen-Collecten-enthalten-sind-Darn,60928732-buch">Bestellen</a>Thu, 07 Jun 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Brandenburgisches-Gesangbuch-in-welchem-sowohl-alte-als-auch-neue-geistreiche-Lieder-mit-noethigen-und-nuetzlichen-Register-nebst-einem-Gebetbuche-und-gewoehnlichen-Kirchen-Collecten-enthalten-sind-Darn,60928732-buch<![CDATA[Luthers Werke in Auswahl. Vierter Band. Unter Mitwirkung von Albert Leitzmann herausgegeben von Otto Clemen.]]>https://www.buchfreund.de/Luthers-Werke-in-Auswahl-Vierter-Band-Unter-Mitwirkung-von-Albert-Leitzmann-herausgegeben-von-Otto-Clemen-Luther-Martin,49971734-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/956969.jpg" title="Luthers Werke in Auswahl. Vierter Band."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/956969_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Luther, Martin: Luthers Werke in Auswahl. Vierter Band. Unter Mitwirkung von Albert Leitzmann herausgegeben von Otto Clemen. Berlin: de Gruyter, 1950. 430 S. Originalleinen.Papierbedingt gebräunt. - Der grosse Katechismus. 1529 -- Ein Traubüchlein für die einfältigen Pfarrherrn. 1529 -- Vermahnung an die Geistlichen, versammelt auf dem Reichstag zu Augsburg. 1530 -- Eine Predigt, dass man Kinder zur Schulen halten solle. 1530 -- Sendbrief vom Dolmetschen. 1530 -- Warnung an seine lieben Deutschen. 1531 -- Etliche Fabeln aus Aesopo. 1530 -- Von der Winkelmesse und Pfaffenweihe. 1533 -- Schmalkaldische Artikel. 1538 -- Wider Hans Worst. 1541 -- Anfang der Gegenschrift gegen den Melsunger Pfarrer Joh. Lening, die Doppelehe Landgraf Philipps von Hessen betreffend. 1542 -- Neue Zeitung vom Rhein. 1542 -- Eine welsche Lügenschrift von Doctoris Martini Luthers Tod, zu Rom ausgangen. 1545 -- Contra XXXII articulos Lovaniensium theologistarum. 1545 -- An Kurfürsten zu Sachsen und Landgrafen zu Hessen von dem gefangenen Herzog zu Braunschweig. 1545 -- Vorrede zu Band I der Opera Latina der Wittenberger Ausgabe. 1545.<br>Bestell-Nr.: 956969<br>Preis: 18,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Luthers-Werke-in-Auswahl-Vierter-Band-Unter-Mitwirkung-von-Albert-Leitzmann-herausgegeben-von-Otto-Clemen-Luther-Martin,49971734-buch">Bestellen</a>Wed, 06 Jun 2018 17:31:34 +0200https://www.buchfreund.de/Luthers-Werke-in-Auswahl-Vierter-Band-Unter-Mitwirkung-von-Albert-Leitzmann-herausgegeben-von-Otto-Clemen-Luther-Martin,49971734-buch<![CDATA[Die Logoslehre. Von Heraklit bis Origines. Wilhelm Kelber]]>https://www.buchfreund.de/Die-Logoslehre-Von-Heraklit-bis-Origines-Wilhelm-Kelber-Kelber-Wilhelm-9783878382003,88993883-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1095993.jpg" title="Die Logoslehre. Von Heraklit bis Origines."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1095993_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Kelber, Wilhelm: Die Logoslehre. Von Heraklit bis Origines. Wilhelm Kelber Stuttgart : Urachhaus, 1976. 271 S. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 9783878382003Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - Heraklit -- Der Ausbau der Logoslehre in der Stoa -- Die Logoslehre im Judentum -- Die ersten Lehrer des Christentums -- Clemens von Alexandria -- Origenes. ISBN 9783878382003 Schlagworte: Logos ; Altertum / Philosophie ; Kirchenväter ; Logos, a Philosophie, a Religion, Theologie<br>Bestell-Nr.: 1095993<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Logoslehre-Von-Heraklit-bis-Origines-Wilhelm-Kelber-Kelber-Wilhelm-9783878382003,88993883-buch">Bestellen</a>Wed, 06 Jun 2018 17:31:34 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Logoslehre-Von-Heraklit-bis-Origines-Wilhelm-Kelber-Kelber-Wilhelm-9783878382003,88993883-buch<![CDATA[Für das erste Jahr mit Kind. 52 Segensworte.]]>https://www.buchfreund.de/Fuer-das-erste-Jahr-mit-Kind-52-Segensworte-Ritter-Annemarie-und-Werner-H-Ritter-9783525633892,52664458-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/968935.jpg" title="Für das erste Jahr mit Kind. 52 Segensworte."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/968935_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Ritter, Annemarie und Werner H. Ritter: Für das erste Jahr mit Kind. 52 Segensworte. Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht, 2008. 95 S. : Ill., Noten, kart. ISBN: 9783525633892Mit Mängelstempel auf Fußschnitt erworben, sonst gut. - Das erste Jahr mit einem Kind hat seinen eigenen Zauber. Eine Mischung aus Staunen und Angst, Glück und Sorge, Begeisterung und Erschöpfung macht Herzen - und Nerven - der Eltern empfindsam. Wohin mit all dem Überschwang? In meditativen Texten und Bibelversen geben die Autoren dem eigenen Erleben ein Fundament und eine neue Perspektive. ISBN 9783525633892 Schlagworte: Christentum, Bibelverse<br>Bestell-Nr.: 968935<br>Preis: 3,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Fuer-das-erste-Jahr-mit-Kind-52-Segensworte-Ritter-Annemarie-und-Werner-H-Ritter-9783525633892,52664458-buch">Bestellen</a>Mon, 04 Jun 2018 17:31:45 +0200https://www.buchfreund.de/Fuer-das-erste-Jahr-mit-Kind-52-Segensworte-Ritter-Annemarie-und-Werner-H-Ritter-9783525633892,52664458-buch<![CDATA[David Friedrich Strauß als Theologe 1839-1939. Theologische Studien H.6.]]>https://www.buchfreund.de/David-Friedrich-Strauss-als-Theologe-1839-1939-Theologische-Studien-H-6-Barth-Karl,50863796-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/960340.jpg" title="David Friedrich Strauß als Theologe 1839-1939."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/960340_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Barth, Karl: David Friedrich Strauß als Theologe 1839-1939. Theologische Studien H.6. Zollikon-Zürich : Evangelischer Verlag, 1948. 35 S. Originalbroschur.Papierbedingt leicht gebräunt. - Die 1835-1836 erschienene Schrift "Das Leben Jesu, kritisch bearbeitet" erregte ein unerhörtes Aufsehen. Strauß wandte dort das auf dem Gebiet der Altertumswissenschaften begründete und bereits zur Erklärung alttestamentlicher und einzelner neutestamentlicher Erzählungen benutzte Prinzip des Mythos auch auf den gesamten Inhalt der evangelischen Geschichte an, welche er als Produkt des unbewusst nach Maßgabe des alttestamentlich jüdischen Messiasbildes dichtenden urchristlichen Gemeingeistes deutete. Die inhaltlich Hermann Samuel Reimarus nahe stehende Schrift sorgte dennoch für eine ungewöhnliche Kontroverse. Die Erwiderungen bildeten eine eigene Literatur, in der kaum ein theologischer und philosophischer Name von Bedeutung fehlte. Seine Antworten erschienen als Streitschriften (1837). Auf seiner Unterscheidung zwischen der historischen Person des Jesus von Nazareth und dem Christus des Glaubens sollten später Martin Kähler und dann Rudolf Bultmann u. a. aufbauen. Schlagworte: a Religion, Theologie<br>Bestell-Nr.: 960340<br>Preis: 8,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/David-Friedrich-Strauss-als-Theologe-1839-1939-Theologische-Studien-H-6-Barth-Karl,50863796-buch">Bestellen</a>Mon, 04 Jun 2018 17:31:45 +0200https://www.buchfreund.de/David-Friedrich-Strauss-als-Theologe-1839-1939-Theologische-Studien-H-6-Barth-Karl,50863796-buch<![CDATA[Frauen im theologischen Aufstand. Eine Orientierungshilfe zur "Feministischen Theologie". Wort und Wissen , 14.]]>https://www.buchfreund.de/Frauen-im-theologischen-Aufstand-Eine-Orientierungshilfe-zur-Feministischen-Theologie-Wort-und-Wissen-14-Beyerhaus-Peter-Hrsg-3775108742,45042108-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/927828.jpg" title="Frauen im theologischen Aufstand. Eine Orientierungshilfe zur "Feministischen Theologie"."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/927828_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Beyerhaus, Peter (Hrsg.): Frauen im theologischen Aufstand. Eine Orientierungshilfe zur "Feministischen Theologie". Wort und Wissen , 14. Neuhausen-Stuttgart : Hänssler, 1983. 126 S. , 18 cm kart. ISBN: 3775108742Gutes Ex. - Beiliegend: Karte der Eltern d. Herausgebers. - Ingeborg Hauschildt: -- Die Verunsicherung der Gemeinden durch die "Feministische Theologie" -- Eine Orientierungsschrift des Theologischen Konventes -- Bekennender Gemeinschaften: -- Wie antworten wir der "Feministischen Theologie"? -- Lutz von Padberg: -- Der Feminismus : Historische Entwicklung - ideologische Hintergründe - kulturrevolutionäre Ziele -- Friedebert Hohmeier: -- Der theologische Feminismus im Spiegel seines -- Bibelgebrauchs -- Literaturverzeichnis -- Fachbegriffserklärungen. - Was ist eigentlich "Feministische Theologie"? Ihrem unkonventionellen Anliegen entsprechend stellt sie sich bewußt nicht nur akademisch dozierend, sondern vor allem auch in Festen, Liturgien und Protestaktionen dar und ist in ihren vielschichtigen Ausdrucksformen und widersprüchlichen Aussagen schwer auf einen Nenner zu bringen. Und doch haben alle ihre Richtungen eine gemeinsame Grundlage: den theologischen Aufstand gegen den Mann. Hier melden sich Frauen zu Worte, "die sich zutiefst verletzt fühlen durch all das, was Männer - auch in Glaubensfragen - unterlassen, gedacht und festgelegt haben". Weil aber Frauen in unseren Gemeinden die tragende Mehrheit darstellen, könnte von hier - und das ist erklärtes Ziel - eine kirchliche Revolution von nicht abzusehenden Folgen ausgehen. - In dieser Veröffentlichung legen Mitarbeiter der Bekennenden Gemeinschaften eine eingehende Analyse der Hintergründe, Voraussetzungen, Methoden und Ziele "Feministischer Theologie" vor und geben ihre Antwort von der Heiligen Schrift her. Schon die Echos auf das Vorstadium dieser Orientierungshilfe - bis hin zum Vatikan - lassen erwarten, daß dies Büchlein beitragen wird zu einer notwendigen Klärung sowohl bei den kirchlichen Verantwortungsträgern als auch in den Gemeinden. ISBN 3775108742 Schlagworte: Frauenemanzipation, Gleichberechtigung, Feminismus, Frau<br>Bestell-Nr.: 927828<br>Preis: 7,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Frauen-im-theologischen-Aufstand-Eine-Orientierungshilfe-zur-Feministischen-Theologie-Wort-und-Wissen-14-Beyerhaus-Peter-Hrsg-3775108742,45042108-buch">Bestellen</a>Mon, 04 Jun 2018 17:31:45 +0200https://www.buchfreund.de/Frauen-im-theologischen-Aufstand-Eine-Orientierungshilfe-zur-Feministischen-Theologie-Wort-und-Wissen-14-Beyerhaus-Peter-Hrsg-3775108742,45042108-buch<![CDATA[Johann Jacob Moser. Pietismus und Reform]]>https://www.buchfreund.de/Johann-Jacob-Moser-Pietismus-und-Reform-Ruerup-Reinhard,57628973-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/987905.jpg" title="Johann Jacob Moser. Pietismus und Reform"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/987905_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Rürup, Reinhard: Johann Jacob Moser. Pietismus und Reform Göttingen, 1965. XI, 287 S. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag.Ein gutes und sauberes Exemplar. - Persönlichkeit und geistige Welt: Pietismus, Aufklärung und Altwürttemberg: Charakter und Schicksale -- Altwürttembergische Traditionen -- Aufklärung und gelehrte Bildung -- Religiöse Entwicklung und theologisches Denken -- Kritik und Reform der Universität: Moser als Professor und Universitätspolitiker: Universitätskritik im 18.Jahrhundert -- Lehrtätigkeit und erste Reformversuche -- Die Rede vor der Frankfurter Universität -- Reformpläne für die Universität Göttingen -- Die Staats- und Kanzleiakademie in Hanau -- Staatsrecht, Politik und Reichspatriotismus: Mosers Wirken und Bedeutung als Reichsjurist: Völkerrecht und Territorialstaatsrecht -- Die "Epoche Moser" im deutschen Staatsrecht -- Erfahrungen in Wien und Wetzlar -- Die praktische Tätigkeit des Reichsjuristen -- Das Verhältnis zu Verfassung und Wirklichkeit des Reiches -- Landespolitik in der Spätzeit des Ständetums: Moser als Konsulent der württembergischen Landschaft: Der Kampf gegen den Absolutismus -- Als politischer Gefangener auf dem Hohentwiel -- Das landespolitische Programm -- Die Reformversuche zwischen 1751 und 1770 -- Altes Recht und Reformpolitik -- Anhang: Bemerkungen zur Göttinger Reformdiskussion (1749) -- Ein Gutachten zur Kaiserwahl von 1745 -- Der Plan für eine Akademie in Ludwigsburg (1756) -- Ein Schreiben an Herzog Karl Eugen von Württemberg (1765) -- Das Abschiedsschreiben an die Kinder (1763) -- Quellen- und Literaturverzeichnis: Schriften J. J. Mosers -- Ungedruckte Quellen -- Gedruckte Quellen und Darstellungen.<br>Bestell-Nr.: 987905<br>Preis: 23,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Johann-Jacob-Moser-Pietismus-und-Reform-Ruerup-Reinhard,57628973-buch">Bestellen</a>Fri, 25 May 2018 17:32:48 +0200https://www.buchfreund.de/Johann-Jacob-Moser-Pietismus-und-Reform-Ruerup-Reinhard,57628973-buch