<![CDATA[Politik von Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß]]>Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, , Kurfürstenstr. 14, 10785, Berlinhttps://www.buchfreund.de/Fundus.-Antiquariats-undBuchhandelsgesellschaft-mbHde-deCopyright 2003-2018 w+h GmbHPolitikFri, 22 Jun 2018 20:40:59 +0200https://www.buchfreund.deglaesser@whsoft.de (Stefan Gl垥r)60<![CDATA[Benno-Ohnesorg-Kongreß 30. Mai bis 1. Juni 1997. Veranstalter: Vorbereitungsgruppe Benno-Ohnesorg-Kongreß.]]>https://www.buchfreund.de/Benno-Ohnesorg-Kongress-30-Mai-bis-1-Juni-1997-Veranstalter-Vorbereitungsgruppe-Benno-Ohnesorg-Kongress,89239942-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1097301.jpg" title="Benno-Ohnesorg-Kongreß 30. Mai bis 1. Juni 1997."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1097301_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Benno-Ohnesorg-Kongreß 30. Mai bis 1. Juni 1997. Veranstalter: Vorbereitungsgruppe Benno-Ohnesorg-Kongreß. Berlin: Kalaschnikow, 1997. 79 S. Mit Abb. Originalbroschur.Einband leicht berieben. - Hermann L. Gremliza, Vergeßt 68! -- Herbert Lederer, Nichts dazugelernt -- Georg Fülberth, Schlußstrich -- Vorwärts und vergessen? -- Bernd Rabehl, Stefan Pripnow, Benno-Ohnesorg- Kongreß zur 68er Revolte oder: Der Sinn der Emanzipation -- Filmvorführung und Diskussion über HOLGER MEINS, ein versuch, unsere sich HEUTE, 1982, videofilm 110 von Gerd Conradt und Hartmut Jahn -- Ruhestörung. Dieser Film behandelt die Geschehnisse um den 2. Juni; von der Ermordung bis zur Trauerfeier - vom 2. Juni bis zum 9. Juni 1967. 60 Minuten -- Was tun? Hier geht es um: Springerhearing, Vietnam-Kongreß und Kritische Universität 50 Minuten -- Django - und die Tradition. Dieser Film berichtet u.a. über den Zerfall der Studentenbewegung und über die letzte Delegiertenkonferenz des SDS in Hannover. 2 x 20 Minuten -- [Kongressprogramm].<br>Bestell-Nr.: 1097301<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Benno-Ohnesorg-Kongress-30-Mai-bis-1-Juni-1997-Veranstalter-Vorbereitungsgruppe-Benno-Ohnesorg-Kongress,89239942-buch">Bestellen</a>Fri, 22 Jun 2018 20:40:59 +0200https://www.buchfreund.de/Benno-Ohnesorg-Kongress-30-Mai-bis-1-Juni-1997-Veranstalter-Vorbereitungsgruppe-Benno-Ohnesorg-Kongress,89239942-buch<![CDATA[Politische Theologie. Vier Kapitel zur Lehre von der Souveränität.]]>https://www.buchfreund.de/Politische-Theologie-Vier-Kapitel-zur-Lehre-von-der-Souveraenitaet-Schmitt-Carl-9783428147021,88060110-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091648.jpg" title="Politische Theologie. Vier Kapitel zur Lehre von der Souveränität."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091648_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schmitt, Carl: Politische Theologie. Vier Kapitel zur Lehre von der Souveränität. 10. Aufl. Berlin : Duncker & Humblot, 2015. 72 S. Originalbroschur. ISBN: 9783428147021Stempel auf Fußschnitt, sonst sehr gutes und sauberes Exemplar. - Definition der Souveränität -- Das Problem der Souveränität als Problem der Rechtsform und der Entscheidung -- Politische Theologie -- Zur Staatsphilosophie der Gegenrevolution (de Maistre, Bonald, Donoso Cortes). ISBN 9783428147021 Schlagworte: Souveränität; Souveränität ; Staatslehre ; Politische Theologie; Politische Philosophie, Politik, Theologie, Christentum, Recht<br>Bestell-Nr.: 1091648<br>Preis: 13,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Politische-Theologie-Vier-Kapitel-zur-Lehre-von-der-Souveraenitaet-Schmitt-Carl-9783428147021,88060110-buch">Bestellen</a>Fri, 22 Jun 2018 20:40:59 +0200https://www.buchfreund.de/Politische-Theologie-Vier-Kapitel-zur-Lehre-von-der-Souveraenitaet-Schmitt-Carl-9783428147021,88060110-buch<![CDATA[Am Anfang standen Arbeitergroschen. 140 Jahre Medienunternehmen der SPD.]]>https://www.buchfreund.de/Am-Anfang-standen-Arbeitergroschen-140-Jahre-Medienunternehmen-der-SPD-Danker-Uwe-et-al-3801203344,63852991-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/14952.jpg" title="Am Anfang standen Arbeitergroschen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/14952_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Danker, Uwe et. al.: Am Anfang standen Arbeitergroschen. 140 Jahre Medienunternehmen der SPD. Bonn: Dietz, 2003. 219 S., broschiert. ISBN: 3801203344Die Unternehmen der SPD stehen immer wieder im Mittelpunkt öffentlicher Kontroversen: Ihre Beteiligungen an Zeitungen und Druckereien werden als »Medienimperium« bezeichnet, aus dem sich die Partei zurückziehen müsse. Die SPD weist dies als »vierte Enteignung« nach den Enteignungen durch Sozialistengesetz, Nationalsozialismus und der Zwangsvereinigung mit der KPD (1946) zurück. Warum die Arbeiterbewegung der Kaiserzeit eigene Zeitungen gründete, mit welchen staatlichen Repressionen sie immer wieder zu kämpfen hatte, welche besonderen wirtschaftlichen Strukturen die Parteizeitungen einst dominierten und wie sie sich bis heute durchgreifend verändert haben – diesen Fragen gehen die Autoren nach. Sie stellen Fakten zusammen und zeichnen die historische Entwicklung der SPD-Unternehmen von der Kaiserzeit bis heute nach. Was als publizistische Gegenmacht begann, hat sich unter Aufgabe des parteipolitischen Auftrags zum modernen Beteiligungsmanagement gewandelt. Besonders die Entwicklung der vergangenen 20 Jahre wird anhand bislang unveröffentlichter Materialien dargestellt. Einige Bleistiftanmerkungen im Text, Minimale Gebrauchsspuren. ISBN 3801203344 Schlagworte: Sozialdemokratische Partei Deutschlands<br>Bestell-Nr.: 14952<br>Preis: 12,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Am-Anfang-standen-Arbeitergroschen-140-Jahre-Medienunternehmen-der-SPD-Danker-Uwe-et-al-3801203344,63852991-buch">Bestellen</a>Thu, 21 Jun 2018 17:32:28 +0200https://www.buchfreund.de/Am-Anfang-standen-Arbeitergroschen-140-Jahre-Medienunternehmen-der-SPD-Danker-Uwe-et-al-3801203344,63852991-buch<![CDATA[Schaffen wir zwei, drei, viele Vietnam. Brief an das Exekutivsekretariat von Ospaal. Das Wesen des Partisanenkampfes. Eingeleitet und übersetzt von Gaston Salvatore und Rudi Dutschke.]]>https://www.buchfreund.de/Schaffen-wir-zwei-drei-viele-Vietnam-Brief-an-das-Exekutivsekretariat-von-Ospaal-Das-Wesen-des-Partisanenkampfes-Eingeleitet-und-uebersetzt-von-Gaston-Salvatore-und-Rudi-Dutschke-Guevara-Che,89213645-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096973.jpg" title="Schaffen wir zwei, drei, viele Vietnam. Brief an das Exekutivsekretariat von Ospaal."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096973_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Guevara, Che: Schaffen wir zwei, drei, viele Vietnam. Brief an das Exekutivsekretariat von Ospaal. Das Wesen des Partisanenkampfes. Eingeleitet und übersetzt von Gaston Salvatore und Rudi Dutschke. 1. Auflage. Berlin : Oberbaumpresse, 1967. 46 S. Geheftet.Einband berieben. -<br>Bestell-Nr.: 1096973<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Schaffen-wir-zwei-drei-viele-Vietnam-Brief-an-das-Exekutivsekretariat-von-Ospaal-Das-Wesen-des-Partisanenkampfes-Eingeleitet-und-uebersetzt-von-Gaston-Salvatore-und-Rudi-Dutschke-Guevara-Che,89213645-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 20:40:57 +0200https://www.buchfreund.de/Schaffen-wir-zwei-drei-viele-Vietnam-Brief-an-das-Exekutivsekretariat-von-Ospaal-Das-Wesen-des-Partisanenkampfes-Eingeleitet-und-uebersetzt-von-Gaston-Salvatore-und-Rudi-Dutschke-Guevara-Che,89213645-buch<![CDATA[Programmatische Erklärung und Statut der Kommunistische Partei Deutschlands/Marxisten-Leninisten (KPD/ML). Lt Beschluß des Gründungsparteitages vom 31.12.1998.]]>https://www.buchfreund.de/Programmatische-Erklaerung-und-Statut-der-Kommunistische-Partei-Deutschlands-Marxisten-Leninisten-KPD-ML-Lt-Beschluss-des-Gruendungsparteitages-vom-31-12-1998,89213646-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096972.jpg" title="Programmatische Erklärung und Statut der Kommunistische Partei Deutschlands/Marxisten-Leninisten (KPD/ML)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096972_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Programmatische Erklärung und Statut der Kommunistische Partei Deutschlands/Marxisten-Leninisten (KPD/ML). Lt Beschluß des Gründungsparteitages vom 31.12.1998. Dortmund: KPD/ML, 1969. 20 S. Originalbroschur.Einband leicht berieben. Papierbedingt leicht gebräunt. - Die KPD/ML wurde am 31. Dezember 1968 in Hamburg gegründet. Die Gruppe entstand um den ehemaligen KPD-Politiker Ernst Aust (1923–1985). Von konkurrierenden Organisationen innerhalb der Linken wurde sie auch nach ihrem Zentralorgan „Gruppe Roter Morgen“ genannt. Ihre Zentrale war in Dortmund. Die KPD/ML lehnte die DKP als revisionistisch ab und orientierte sich zunächst am Maoismus, später nach dem Bruch zwischen Albanien und der Volksrepublik China am albanischen Sozialismusmodell.<br>Bestell-Nr.: 1096972<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Programmatische-Erklaerung-und-Statut-der-Kommunistische-Partei-Deutschlands-Marxisten-Leninisten-KPD-ML-Lt-Beschluss-des-Gruendungsparteitages-vom-31-12-1998,89213646-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 20:40:57 +0200https://www.buchfreund.de/Programmatische-Erklaerung-und-Statut-der-Kommunistische-Partei-Deutschlands-Marxisten-Leninisten-KPD-ML-Lt-Beschluss-des-Gruendungsparteitages-vom-31-12-1998,89213646-buch<![CDATA[Eliten im Wandel. Politische Führung, wirtschaftliche Macht und Meinungsbildung im neuen Osteuropa. Studien zur Politik Bd. 32.]]>https://www.buchfreund.de/Eliten-im-Wandel-Politische-Fuehrung-wirtschaftliche-Macht-und-Meinungsbildung-im-neuen-Osteuropa-Studien-zur-Politik-Bd-32-Hatschikjan-Magarditsch-A-und-Franz-Lothar-Altmann-Hrsg-3506793527,65181236-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016210.jpg" title="Eliten im Wandel. Politische Führung, wirtschaftliche Macht und Meinungsbildung im neuen Osteuropa."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016210_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hatschikjan, Magarditsch A. und Franz-Lothar Altmann (Hrsg.): Eliten im Wandel. Politische Führung, wirtschaftliche Macht und Meinungsbildung im neuen Osteuropa. Studien zur Politik Bd. 32. Paderborn: Schöningh, 1998. 269 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 3506793527Ein gutes und sauberes Exemplar. - PAUL NOACK Elite und Massendemokratie Der Befund und die deutsche Wirklichkeit -- PIERRE GREMION Schriftsteller und Intellektuelle in Paris -- GIL EYAL/IVAN SZELENYI Das Zweite Bildungsbürgertum: Die Intellektuellen im Übergang vom Sozialismus zum Kapitalismus in Mitteleuropa -- RUMEN DIMITROV Elitenlosigkeit und Postkommunismus Fragmente zum kulturellen Hintergrund der Mafiabildung in Bulgarien -- PETR MATEJU/ ERIC HANLEY Die Herausbildung ökonomischer und politischer Eliten in Ostmitteleuropa -- LJILJANA SMAJLOVIC Ex-jugoslawische Kaiser, post-jugoslawische Kleider: Von der Selbstverwaltung zum Nationalismus? -- ALEKSEJ M. SALMIN Finis "Intelligencija"? Intellektuelle Eliten, Massenbewußtsein und politische Macht im heutigen Rußland -- DUSAN REISSE Der Kampf um die Medien in Osteuropa -- MAGARDITSCH A. HATSCHIKJAN Zeitenwende und Elitenwandel in Osteuropa. ISBN 3506793527 Schlagworte: Geschichte und Historische Hilfswissenschaften, Gesellschaft<br>Bestell-Nr.: 1016210<br>Preis: 5,80 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Eliten-im-Wandel-Politische-Fuehrung-wirtschaftliche-Macht-und-Meinungsbildung-im-neuen-Osteuropa-Studien-zur-Politik-Bd-32-Hatschikjan-Magarditsch-A-und-Franz-Lothar-Altmann-Hrsg-3506793527,65181236-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Eliten-im-Wandel-Politische-Fuehrung-wirtschaftliche-Macht-und-Meinungsbildung-im-neuen-Osteuropa-Studien-zur-Politik-Bd-32-Hatschikjan-Magarditsch-A-und-Franz-Lothar-Altmann-Hrsg-3506793527,65181236-buch<![CDATA[Selbstdarstellung der Politik. Studien zum Öffentlichkeitsanspruch der Demokratie. Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft: Rechts- und staatswissenschaftliche Veröffentlichungen der Görres-Gesellschaft ; N.F., Bd. 103]]>https://www.buchfreund.de/Selbstdarstellung-der-Politik-Studien-zum-Oeffentlichkeitsanspruch-der-Demokratie-Goerres-Gesellschaft-zur-Pflege-der-Wissenschaft-Rechts-und-staatswissenschaftliche-Veroeffentlichungen-der-Goerres-Ge,65139276-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016146.jpg" title="Selbstdarstellung der Politik. Studien zum Öffentlichkeitsanspruch der Demokratie."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016146_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Depenheuer, Otto: Selbstdarstellung der Politik. Studien zum Öffentlichkeitsanspruch der Demokratie. Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft: Rechts- und staatswissenschaftliche Veröffentlichungen der Görres-Gesellschaft ; N.F., Bd. 103 Paderborn : Schöningh, 2002. 114 S. Originalbroschur. ISBN: 3506734059Tadellos. - ZUR LOGIK DER ÖFFENTLICHEN DISKUSSION. Die freiheitliche Demokratie zwischen Öffentlichkeit und Vertraulichkeit -- LOB AUF DIE SCHWEIGENDE MEHRHEIT. Verfassungstheoretische Überlegungen zu einem demoskopischen Begriff -- ÖFFENTLICHKEITSARBEIT VON PARLAMENTSFRAKTIONEN. Legitimation und Grenzen amtlicher Selbstdarstellung. ISBN 3506734059 Schlagworte: Politik, Recht<br>Bestell-Nr.: 1016146<br>Preis: 3,80 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Selbstdarstellung-der-Politik-Studien-zum-Oeffentlichkeitsanspruch-der-Demokratie-Goerres-Gesellschaft-zur-Pflege-der-Wissenschaft-Rechts-und-staatswissenschaftliche-Veroeffentlichungen-der-Goerres-Ge,65139276-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Selbstdarstellung-der-Politik-Studien-zum-Oeffentlichkeitsanspruch-der-Demokratie-Goerres-Gesellschaft-zur-Pflege-der-Wissenschaft-Rechts-und-staatswissenschaftliche-Veroeffentlichungen-der-Goerres-Ge,65139276-buch<![CDATA[Silvio Berlusconi. Der doppelte Körper des Politikers. Politik, Religion, Television.]]>https://www.buchfreund.de/Silvio-Berlusconi-Der-doppelte-Koerper-des-Politikers-Politik-Religion-Television-Parotto-Giuliana-9783770547463,45446773-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930547.jpg" title="Silvio Berlusconi. Der doppelte Körper des Politikers. Politik, Religion, Television."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930547_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Parotto, Giuliana: Silvio Berlusconi. Der doppelte Körper des Politikers. Politik, Religion, Television. Paderborn : Fink, 2009. 152 S. Broschiert. ISBN: 9783770547463Gebraucht, aber gut erhalten. ISBN 9783770547463 Schlagworte: Berlusconi, Silvio<br>Bestell-Nr.: 930547<br>Preis: 3,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Silvio-Berlusconi-Der-doppelte-Koerper-des-Politikers-Politik-Religion-Television-Parotto-Giuliana-9783770547463,45446773-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Silvio-Berlusconi-Der-doppelte-Koerper-des-Politikers-Politik-Religion-Television-Parotto-Giuliana-9783770547463,45446773-buch<![CDATA[Projekt deutsch-französische Verständigung. Die Rolle der Zivilgesellschaft am Beispiel des Deutsch-Französischen Instituts in Ludwigsburg.]]>https://www.buchfreund.de/Projekt-deutsch-franzoesische-Verstaendigung-Die-Rolle-der-Zivilgesellschaft-am-Beispiel-des-Deutsch-Franzoesischen-Instituts-in-Ludwigsburg-Bock-Hg-Hans-Manfred-3810020311,47746259-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/944521.jpg" title="Projekt deutsch-französische Verständigung. Die Rolle der Zivilgesellschaft am Beispiel des Deutsch-Französischen Instituts in Ludwigsburg."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/944521_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bock (Hg.), Hans Manfred: Projekt deutsch-französische Verständigung. Die Rolle der Zivilgesellschaft am Beispiel des Deutsch-Französischen Instituts in Ludwigsburg. Opladen : Leske und Budrich, 1998. 491 S. Gebundene Ausgabe. ISBN: 3810020311Ein gutes und sauberes Exemplar. - Hans Manfred Bock: Das Deutsch-Französische Institut in der Geschichte des zivilgesellschaftlichen Austauschs zwischen Deutschland und Frankreich -- Fritz Schenk: Antrag auf Gründung eines deutsch-französischen -- Instituts (1948) -- Carlo Schmid: Deutschland und Frankreich. Vortrag anläßlich der Institutseröffnung (1949) -- Edmond Vermeil: Nachbetrachtungen zur Institutseröffnung (1949) -- Paul H. Distelbarth: Verständigungsbemühungen. Ein Kommentar zur Institutseröffnung (1949) -- Alfred Grosser: Begegnungen und Austausch (1949) -- Fritz Schenk: Über Ziele und Arbeit des Deutsch-Französischen Instituts (1954) -- Robert Picht: Die "Kulturmauer" durchbrechen. Kulturelle Dimensionen politischer und wirtschaftlicher Zusammenarbeit in Europa (1987) -- Hansgerd Schulte: Ludwigsburger Wahlverwandtschaften (1997). -- Joseph Rovan: Erinnerungen an die Gründung des Deutsch-Französischen Instituts (1997) -- Alfred Grosser: Damals und heute: immer noch wegweisend? (1997) -- Robert Picht, Henrik Uterwedde: Etappen der Institutsentwicklung -- Joachim Schild: Forschungs- bzw. Publikationsprojekte und ForschungsVernetzung des Deutsch-Französischen Instituts -- Wolfgang Neumann: Nachwuchsförderung und Informationsverbesserung. Die Studenten- und Journalistenseminare des Deutsch-Französischen Instituts -- Joachim Schild: Konferenzen, Expertengespräche und Vorträge im Deutsch-Französischen Institut -- Dieter Menyesch: Die Deutsche Frankreich-Bibliothek. Informationsaufgaben am Deutsch-Französischen Institut im Wandel -- Stellungnahmen von Mittlerpersönlichkeiten 1927/28, Christian Sénéchal., Stefan Zweig -- Stellungnahmen von Mittlerpersönlichkeiten 1997/98: Marieluise Christadler: Austausch als Abenteuer des Alltags -- Freimut Duve: Das Dach der Zivilität. Die gemeinsame Vision und Aufgabe Deutschlands und Frankreichs -- Michel Espagne: Neue Formen der Kulturvermittlung erfinden -- Etienne François: Von der deutsch-französischen Versöhnung zur gemeinsamen Zukunftsbewältigung -- Jean François-Poncet: Die deutsch-französischen Beziehungen vor dem qualitativen Sprung -- Jürgen Grimm, Wolfgang Asholt: Gewöhnungseffekte und die Entdeckung der Gegenwart -- Michel Grunewald: Für eine Vertiefung des deutsch-französischen Dialogs -- Ulrike Guérot: Deutsch-französische Beziehungen: Jede Generation neu für sich -- Frank-Rutger Hausmann: Deutsche Globalromanistik und die Hürden der literaturwissenschaftlichen Kooperation -- Rudolf Herrmann: Die Zeit des Vergessens ist vorüber -- Vincent Hoffmann-Martinot: Bikulturelle Ausbildung als Sockel für internationale Karrieren -- Rainer Hudemann: Strukturprobleme im deutsch-französischen gesellschaftlichen Austausch -- Hartmut Kaelble: Französisch-deutsche Beziehungen heute: Mythos und Möglichkeiten der Kooperation -- Ingo Kolboom: Die deutsch-französische Verständigung muß umkehren, will sie voranschreiten -- Henning Krauß: Austausch muß in Kooperation münden -- René Lasserre: Jenseits des politischen Aktivismus: -- Friedbert Pflüger: Vom Sonderweg zur Freundschaft mit Frankreich -- Manfred Rommel: Deutschland - Frankreich. 1928 bis 1997 -- Andreas Schockenhoff: Deutschland und Frankreich., -- Rudolf von Thadden: Zivile Strukturen des deutsch-französischen Austauschs, -- Catherine Trautmann: Für die zunehmende Aktivierung des deutsch-französischen Dialogs! -- Ernst Weisenfeld: Die Zukunft gehört neuen Aufgaben -- Klaus Wenger: Wider die Miß - Verständigung -- Michael Werner: Zu neuen Ufern - mit alten Erfahrungen -- Gilbert Ziebura: Um ein künftiges europäisches Gesellschaftsmodell streiten -- Hans-Jürgen Lüsebrink: Problemfelder in der kulturellen Dimension der deutsch-französischen Beziehungen -- Reinhart Meyer-Kalkus: Über deutsche und französische Hochschulen. Ein erfundenes Gespräch -- Werner Paravicini: Deutsch-französische Beziehungen nach 1989. ISBN 3810020311 Schlagworte: Ludwigsburg / Deutsch-Französisches Institut<br>Bestell-Nr.: 944521<br>Preis: 18,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Projekt-deutsch-franzoesische-Verstaendigung-Die-Rolle-der-Zivilgesellschaft-am-Beispiel-des-Deutsch-Franzoesischen-Instituts-in-Ludwigsburg-Bock-Hg-Hans-Manfred-3810020311,47746259-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Projekt-deutsch-franzoesische-Verstaendigung-Die-Rolle-der-Zivilgesellschaft-am-Beispiel-des-Deutsch-Franzoesischen-Instituts-in-Ludwigsburg-Bock-Hg-Hans-Manfred-3810020311,47746259-buch<![CDATA[Entwicklungszusammenarbeit im Zeitalter der Globalisierung. Paderborner theologische Studien 44.]]>https://www.buchfreund.de/Entwicklungszusammenarbeit-im-Zeitalter-der-Globalisierung-Paderborner-theologische-Studien-44-Ibeh-Martin-Joe-und-Joachim-Wiemeyer-Hrsg-9783506713803,68720863-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/14229.jpg" title="Entwicklungszusammenarbeit im Zeitalter der Globalisierung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/14229_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Ibeh, Martin Joe und Joachim Wiemeyer (Hrsg.): Entwicklungszusammenarbeit im Zeitalter der Globalisierung. Paderborner theologische Studien 44. Paderborn , München , Wien , Zürich : Schöningh, 2006. 302 S., broschiert. ISBN: 9783506713803Sehr gut. - Während ein Teil der Entwicklungsländer von der Globalisierung erheblich profitiert hat, sind andere Länder bzw. Weltregionen weiter zurückgefallen. Die daraus erwachsenden Gerechtigkeitsfragen für die weltwirtschaftlichen Strukturen werden in diesem Sammelband in einem Teil der Beiträge aus christlich-sozialethischer Perspektive näher analysiert. Die weiteren Beiträge behandeln vor allem den Reformbedarf in zentralen Feldern der weltwirtschaftlichen Zusammenarbeit (Agrarmarkt, Welternährung, Finanzmärkte), neuartige Lösungsansätze (z.B. internationales Insolvenzrecht für überschuldete Länder), sowie neue Perspektiven der Entwicklungszusammenarbeit (z.B. interkultureller Dialog als wesentliches Element der Entwicklungspolitik). Außerdem wird auf den Beitrag von Nichtregierungsorganisationen und der kirchlichen Entwicklungsarbeit eingegangen. ISBN 9783506713803 Schlagworte: Globalisierung<br>Bestell-Nr.: 14229<br>Preis: 3,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Entwicklungszusammenarbeit-im-Zeitalter-der-Globalisierung-Paderborner-theologische-Studien-44-Ibeh-Martin-Joe-und-Joachim-Wiemeyer-Hrsg-9783506713803,68720863-buch">Bestellen</a>Wed, 20 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Entwicklungszusammenarbeit-im-Zeitalter-der-Globalisierung-Paderborner-theologische-Studien-44-Ibeh-Martin-Joe-und-Joachim-Wiemeyer-Hrsg-9783506713803,68720863-buch<![CDATA[De Sade und Wir. Zur sexualökonomischen Pathologie des Imperialismus. Red.: Karl Heinz Neumann.]]>https://www.buchfreund.de/De-Sade-und-Wir-Zur-sexualoekonomischen-Pathologie-des-Imperialismus-Red-Karl-Heinz-Neumann-Siegert-Michael,89175317-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096740.jpg" title="De Sade und Wir. Zur sexualökonomischen Pathologie des Imperialismus."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096740_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Siegert, Michael: De Sade und Wir. Zur sexualökonomischen Pathologie des Imperialismus. Red.: Karl Heinz Neumann. 1.-3.Tsd. makol Verlag; Ffm., 1971. 262 S.; Illustr.; 19 cm; kart.Gutes Ex.; Einband leicht berieben. - ---- Blaubart und Jungfrau ---- Rais und Sade ---- Ficken und Arbeit ---- Herrschaft und Männerbund ---- Der Mythos von Hermaphroditen ---- Gilles de Rais und Jeanne d' Are als historische Gestalten ---- Sexualökonomie des Rokoko ---- Symbolik der Muschel, der Perle und des Auges ---- Die Geburt des Kapitalismus aus dem Luxus, Ursprüngliche Akkumulation ---- Kolonialismus und Sexualität ---- Die Skandale des Adels ---- Mätressen. Hirschpark ---- Der Clan. Charolais ---- Ein blasphemischer Exzeß ---- Ein Drogenexzeß ---- Ein "sadistischer" Exzeß ---- Die Halsbandaffäre ---- Die Bastille ---- Sade und die französische Revolution ---- Adelsrevolte ---- Sades Klöster. Atheismus und Aufklärung ---- Palais Royal. Revolutionäre Unsittlichkeit ---- und konservative Moralität ---- Sade in den Fraktionskämpfen der französischen Revolution ---- Sade und das Eigentum ---- Faschismus und Sexualität ---- Turnvater Sade ---- Sittlichkeit und Antisemitismus ---- Theorie der nationalsozialistischen Symbole ---- Hitler. Röhm. Himmler. Heydrich. Speer. Dinter ---- Der sexuelle Gewaltakkumulator ---- Befreiung durch Partialtriebe? ---- Der infantile Nexus ---- Antiimperialismus und Voyeurismus ---- Die liberale Presse und die emotionale Heimholung des Protestes ---- Antiimperialismus als Medienkritik ---- Kolonien und Sexualität ---- Jingoismus ---- Pazifismus und "Ultraimperialismus" ---- Sexwellen und Konjunkturzyklen ---- Anmerkungen ---- Bibliographie ---- Lebensdaten des Marquis de Sade ---- Hauptwerke ---- Zeittafel.<br>Bestell-Nr.: 1096740<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/De-Sade-und-Wir-Zur-sexualoekonomischen-Pathologie-des-Imperialismus-Red-Karl-Heinz-Neumann-Siegert-Michael,89175317-buch">Bestellen</a>Tue, 19 Jun 2018 17:32:25 +0200https://www.buchfreund.de/De-Sade-und-Wir-Zur-sexualoekonomischen-Pathologie-des-Imperialismus-Red-Karl-Heinz-Neumann-Siegert-Michael,89175317-buch<![CDATA[Fschismustheorien. 6 Folgen in Das Argument. Berliner Hefte für Probleme der Gesellschaft Numer 30 / 32 / 33 / 41 / 47 und 58.]]>https://www.buchfreund.de/Fschismustheorien-6-Folgen-in-Das-Argument-Berliner-Hefte-fuer-Probleme-der-Gesellschaft-Numer-30-32-33-41-47-und-58-Haug-Wolfgang-Fritz-und-Christoph-Mueller-Wirth-Hrsg,88951369-buchHaug, Wolfgang Fritz und Christoph Müller-Wirth (Hrsg.): Fschismustheorien. 6 Folgen in Das Argument. Berliner Hefte für Probleme der Gesellschaft Numer 30 / 32 / 33 / 41 / 47 und 58. Berlin: Das Argument, 1964-1971. Originalbroschuren.Einbände berieben. Papierbedingt leicht gebräunt. - Nr. 30, 1964: Walter Benjamin: Theorien des deutschen Faschismus -- Ronald Wiegand: "Herrschaft" und "Entfremdung". Zwei Begriffe für eine Theorie über den Faschismus -- Urs Müller-Plantenberg: Neuere Literatur über den Faschismus -- Michaela Alth: Erwiderung auf Tombergs Kritik an Adorno -- Rudolf Kienast: Notstandsverfassung und Grundgesetz (III) : Die Auswirkung der Notstandsgesetze auf die Gesamtstruktur der Verfassung -- N. 32, 1965: Dieter Grosser: Die nationalsozialistische Wirtschaft -- Reimut Reiche und Bernhard Blanke: Kapitalismus, Faschismus und Demokratie -- Reinhart Westphal: Psychologische Theorien über den Faschismus -- Nr. 33, 1965: Wolfgang Fritz Haug u. a.: Ideologische Komponenten in den Theorien über den Faschismus -- Exkurse: "Führerpersönlichkeiten" -- "Faschistische Ideologie" -- "Dämonie" -- "Krisen" -- "Wendefunkte" -- "Krieg" -- "Rot gleich Braun" -- Nr. 41: JOHANNES AGNOLI: Die bürgerliche Gesellschaft und ihr Staat -- RÜDIGER GRIEPENBURG UND K. H. TJADEN: Faschismus und Bonapartismus -- TIM MASON: Der Primat der Politik. Politik und Wirtschaft im Nationalsozialismus -- Nr. 47, 1968: EBERHARD CZICHON: Der Primat der Industrie im Kartell der nationalsozialistischen Macht -- TIM MASON: Primat der Industrie? Eine Erwiderung -- Nr. DIETRICH EICHHOLTZ UND KURT GOSSWEILER: Noch einmal: Politik und Wirtschaft 1933-1945 -- Nr. 58, 1971: Wolfgang Abendroth: Soziale Funktion und soziale Voraussetzungen des Faschismus -- Reinhard Kühnl: Probleme der Interpretation des deutschen Faschismus -- Reinhard Opitz: Fragen der Faschismusdiskussion -- Richard Saage: Bemerkungen zur Faschismusinterpretation Ernst Noltes -- Rainer Kretschmer und Helmut J. Koch: Der Propagandaapparat des NS-Staates -- Peter Römer: Vom totalen Staat zur totalen bürgerlichen Gesellschaft -- Marios Nikolinakos: Kapitalistische Entwicklung in Griechenland (2. Teil) -- Uta Stolle: Die Studentenbewegung im Urteil bürgerlicher Öffentlichkeit.<br>Bestell-Nr.: 1095843<br>Preis: 38,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Fschismustheorien-6-Folgen-in-Das-Argument-Berliner-Hefte-fuer-Probleme-der-Gesellschaft-Numer-30-32-33-41-47-und-58-Haug-Wolfgang-Fritz-und-Christoph-Mueller-Wirth-Hrsg,88951369-buch">Bestellen</a>Fri, 08 Jun 2018 17:32:03 +0200https://www.buchfreund.de/Fschismustheorien-6-Folgen-in-Das-Argument-Berliner-Hefte-fuer-Probleme-der-Gesellschaft-Numer-30-32-33-41-47-und-58-Haug-Wolfgang-Fritz-und-Christoph-Mueller-Wirth-Hrsg,88951369-buch<![CDATA[Amerika, dich haßt sich's besser. Antiamerikanismus und Antisemitismus in Europa. Konkret, Texte 40 : Kulturkampf.]]>https://www.buchfreund.de/Amerika-dich-hasst-sich-s-besser-Antiamerikanismus-und-Antisemitismus-in-Europa-Konkret-Texte-40-Kulturkampf-Markovits-Andrei-S-9783930786459,88978870-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/987213.jpg" title="Amerika, dich haßt sich's besser. Antiamerikanismus und Antisemitismus in Europa."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/987213_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Markovits, Andrei S.: Amerika, dich haßt sich's besser. Antiamerikanismus und Antisemitismus in Europa. Konkret, Texte 40 : Kulturkampf. Hamburg : KVV Konkret, 2004. 239 S. Originalbroschur. ISBN: 9783930786459Einband leicht berieben. - ANTIAMERIKANISMUS ALS EUROPÄISCHE LINGUA FRANCA Der neue Antiamerikanismus -- George W.Bush -- Amerikas Verletzbarkeit -- Die Welt und Amerika -- Amerika und die Religion -- Amerikas Image -- Amerikas Irak-Krieg -- Antiamerikanismus: Ursachen -- Europäisches Mißtrauen -- Neuer "Kulturkampf" -- Geduldetes Vorurteil -- Totalabsage an Amerika -- Michael Moore -- Überschußantiamerikanismus -- Amerikanischer Antieuropäismus? -- Eliten und Massen -- Europäischer Antiamerikanismus -- EUROPÄISCHER ANTIAMERIKANISMUS: KURZER HISTORISCHER ÜBERBLICK "Degeneration" -- "Indianisierung" -- Eliten-Antiamerikanismus -- Deutsche Einwanderer -- Karl May: "noble Wilde" -- Karl May: Deutsche in der Prärie -- Karl May: Amerikaner - Indianer - Deutsche -- Europäische Intellektuelle -- Deutsche Soziologen -- "Amerikanischer Imperialismus" -- Amerikanische Präsidenten -- "Verjudung" -- "Schwache Soldaten" und "Flintenweiber" -- "Kulturlose Massengesellschaft" -- Von Goethe bis Brecht -- Antiamerikanismus in Großbritannien -- Knut Hamsun -- Maxim Gorki -- Antiamerikanismus aus Frankreich -- "AMERIKANISIERUNG" ALS WESTEUROPÄISCHES PEJORATIV "Amerikanisierung droht" -- "Amerikanisierung" und Sprache -- "Amerikanische Verhältnisse" und Sport -- "Amerikanisierung" und Schlamperei -- "Amerikanisierung" und Arbeitswelt -- "Amerikanische Verhältnisse" im Bildungswesen -- "Amerikanisierung" und Medien -- "Amerikanische Verhältnisse" und Gesundheit -- "Amerikanisierung" und Recht -- "Amerikanische Verhältnisse" und Kriminalität -- "Amerikanische Verhältnisse" überall -- Frauenrechte, Homosexualität, Nicht-Rauchen -- Schadenfreude -- "ZWILLINGSBRÜDER": EUROPÄISCHER ANTISEMITISMUS UND ANTIAMERIKANISMUS Neue "Unbefangenheit" -- Neue Feindschaft gegenüber Israel und USA -- Antizionismus, Israelfeindschaft und -- Antisemitismus Neuer Antisemitismus -- ANTIAMERIKANISMUS UND "EUROPATÜMELEI" IM PROZESS EUROPÄISCHER VEREINIGUNG (Mit Lars Rensmann): Hannah Arendt: Kritik der "Europatümelei" -- "Amerika"-Konstruktionen und europatümelnde Selbstbilder -- Europatümelei und Antiamerikanismus als politische Kraft. ISBN 9783930786459<br>Bestell-Nr.: 987213<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Amerika-dich-hasst-sich-s-besser-Antiamerikanismus-und-Antisemitismus-in-Europa-Konkret-Texte-40-Kulturkampf-Markovits-Andrei-S-9783930786459,88978870-buch">Bestellen</a>Fri, 08 Jun 2018 17:32:03 +0200https://www.buchfreund.de/Amerika-dich-hasst-sich-s-besser-Antiamerikanismus-und-Antisemitismus-in-Europa-Konkret-Texte-40-Kulturkampf-Markovits-Andrei-S-9783930786459,88978870-buch<![CDATA[Außenpolitik mit Autokratien. [DGAP, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik]. Hrsg. Josef Braml ... Autoren Christian Achrainer ... / Jahrbuch internationale Politik ; Bd. 30]]>https://www.buchfreund.de/Aussenpolitik-mit-Autokratien-DGAP-Deutsche-Gesellschaft-fuer-Auswaertige-Politik-Hrsg-Josef-Braml-Autoren-Christian-Achrainer-Jahrbuch-internationale-Politik-Bd-30-Braml-Josef-Wolfgang-Merkel-und-Eberh,89034827-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096172.jpg" title="Außenpolitik mit Autokratien."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096172_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Braml, Josef, Wolfgang Merkel und Eberhard Sandschneider (Hrsg.): Außenpolitik mit Autokratien. [DGAP, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik]. Hrsg. Josef Braml ... Autoren Christian Achrainer ... / Jahrbuch internationale Politik ; Bd. 30 Berlin ; München: De Gruyter Oldenbourg, © 2014. VII, 479 S. Originalhardcover. ISBN: 9783110346435Einige Marker-, Farb- und Bleistiftanstreichungen oder -anmerkungen. - Macht, Moral und Menschenrechte. Über Werte und Interessen -- in der deutschen Außenpolitik, Heinrich August Winkler -- Sind Demokratien souveräner als Autokratien? Lars Brozus -- Stabilität autokratischer Herrschaft, Johannes Gerschewski und Wolfgang Merkel -- Ägypten: Zurück in die Zukunft? Christian Achrainer -- Algerien: Enigmatischer Nachbar Europas, Isabelle Werenfels -- Belarus: Musterbeispiel autoritärer Transformation, Maria Davydchyk -- Volksrepublik China: Ein Erfolgsmodell? Stefan Friedrich -- Iran: Ein neues pragmatisches Experiment, Henner Fürtig -- Kasachstan: Exporteur von Sicherheit und Stabilität? Luba von Hauff -- Russlands Aggression, ein Zeichen innerer Schwäche, Stefan Meister -- Saudi-Arabien: Sicherheit für Öl, Guido Steinberg -- Vereinigte Arabische Emirate: Wirtschaftliche Vorreiter, Christian Koch -- Vietnam: Kontinuität durch Wandel, Gerhard Will -- Frankreichs neuer Pragmatismus, Claire Demesmay und Tobias Koepf -- Großbritannien als Hüter der westlichen Ordnung Bastian Giegerich -- Italien: Kein Sonderweg mehr, Regina Krieger -- Japan und die nordostasiatischen Volksrepubliken, Hanns W. Maull -- Kanadas Prinzipienfestigkeit mit Abstrichen, David Bosold -- Die Niederlande: Handel und Menschenrechte, Willem Frederik Jochen Stöger -- Österreichs engagiert neutraler Ansatz, Heinz Gärtner -- Polen: Frontstaat im Osten Europas? Gerhard Gnauck -- Umdenken der neutralen Schweiz, Christian Nünlist -- Spaniens Interessen in Zeiten der Wirtschaftskrise, Susanne Gratius -- Südkoreas Außenwirtschaftsförderung im Zielkonflikt, Hanns Hilpert -- Amerikas Pragmatismus, Josef Braml -- Bewährungsprobe für das normative Projekt der EU, Almut Möller -- Hauptsache Sicherheit: Die NATO und ihre schwierigen Partner, Henning Riecke -- Die OSZE als Kooperationsplattform, Wolfgang Zellner -- Das Nukleare Nichtverbreitungsregime und Autokratien, Oliver Thränert -- Die Vereinten Nationen: Keine Organisation von Demokratien, Johannes Varwick und Manuel Waschle -- Russland als Testfall für die G8 und G20, Katharina Gnath und Claudia Schmucker -- Zusammenarbeit auf Abstand: Bretton-Woods-Institutionen und Autokratien, Hubert Knirsch -- WTO: Politischer Wandel durch Welthandel? Stormy-Annika Mildner und Eckart von Unger -- ASEAN, APEC und China, Sebastian Bersick -- BMWi: Grundsätze deutscher Rüstungsexportpolitik, Sigmar Gabriel -- Im Auftrag der Menschenrechte, Markus Löning -- BMVg: Mit Autokratien umgehen, Geza von Geyr -- CDU/CSU: Deutsche Außenpolitik steht weltweit für Werte! Philipp Mißfelder -- SPD: Mit Herz und Verstand gegen die "autoritäre Internationale", Rolf Mützenich -- Die Linke: Deutschland ist kein Zuchtmeister, Wolfgang Gehrcke -- Bündnis 90/Die Grünen: In der Grauzone hilft abgestufte Konditionalität, Franziska Brantner -- Zum Umgang mit Autokratien, Josef Braml, Wolfgang Merkel und Eberhard Sandschneider. ISBN 9783110346435 Schlagworte: Außenpolitik ; Aufsatzsammlung, Politik<br>Bestell-Nr.: 1096172<br>Preis: 25,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Aussenpolitik-mit-Autokratien-DGAP-Deutsche-Gesellschaft-fuer-Auswaertige-Politik-Hrsg-Josef-Braml-Autoren-Christian-Achrainer-Jahrbuch-internationale-Politik-Bd-30-Braml-Josef-Wolfgang-Merkel-und-Eberh,89034827-buch">Bestellen</a>Thu, 07 Jun 2018 20:40:40 +0200https://www.buchfreund.de/Aussenpolitik-mit-Autokratien-DGAP-Deutsche-Gesellschaft-fuer-Auswaertige-Politik-Hrsg-Josef-Braml-Autoren-Christian-Achrainer-Jahrbuch-internationale-Politik-Bd-30-Braml-Josef-Wolfgang-Merkel-und-Eberh,89034827-buch<![CDATA[Schriften zur Sozialisierung. Hrsg. u. eingeleitet v. Erich Gerlach.]]>https://www.buchfreund.de/Schriften-zur-Sozialisierung-Hrsg-u-eingeleitet-v-Erich-Gerlach-Korsch-Karl,88978869-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1095916.jpg" title="Schriften zur Sozialisierung. Hrsg. u. eingeleitet v. Erich Gerlach."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1095916_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Korsch, Karl: Schriften zur Sozialisierung. Hrsg. u. eingeleitet v. Erich Gerlach. Europ. Verlagsanstalt, 1969. 126 S.; 20 cm; kart.Gutes Ex.; Seiten geringfügig gebräunt. - INHALT : Einleitung von Erich Gerlach ---- Was ist Sozialisierung? ---- Die Sozialisierungsfrage vor und nach der Revolution ---- Das sozialistische und das syndikalistische Sozialisierungsprogramm ---- Die Arbeitsteilung zwischen körperlicher und geistiger Arbeit und der Sozialismus ---- Grundsätzliches über Sozialisierung Sozialismus und soziale Reform Revolutionäre Kommune (1929) Revolutionäre Kommune (1931) Ökonomik und Politik im revolutionären Spanien Die Kollektivierung in Spanien.<br>Bestell-Nr.: 1095916<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Schriften-zur-Sozialisierung-Hrsg-u-eingeleitet-v-Erich-Gerlach-Korsch-Karl,88978869-buch">Bestellen</a>Thu, 07 Jun 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Schriften-zur-Sozialisierung-Hrsg-u-eingeleitet-v-Erich-Gerlach-Korsch-Karl,88978869-buch<![CDATA[Zur Dialektik der Bewusstwerdung im Spätkapitalismus. [Aus d. Amerikan. übers. von Thomas Bachmann u. Gerfried Horst], Internationale marxistische Diskussion ; 46.]]>https://www.buchfreund.de/Zur-Dialektik-der-Bewusstwerdung-im-Spaetkapitalismus-Aus-d-Amerikan-uebers-von-Thomas-Bachmann-u-Gerfried-Horst-Internationale-marxistische-Diskussion-46-Gintis-Herb-3920986644,62608932-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1008075.jpg" title="Zur Dialektik der Bewusstwerdung im Spätkapitalismus."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1008075_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Gintis, Herb: Zur Dialektik der Bewusstwerdung im Spätkapitalismus. [Aus d. Amerikan. übers. von Thomas Bachmann u. Gerfried Horst], Internationale marxistische Diskussion ; 46. Berlin : Merve-Verlag, 1974. 78 S.; kart. ISBN: 3920986644Gebraucht, aber gut erhalten. - Andre Gorz VORWORT -- NEUE ARBEITERKLASSE UND REVOLUTIONÄRE JUGEND -- Die entscheidende Frage -- Die Suche nach einer neu entstehenden Gesellschaftsklasse im modernen Kapitalismus Ökonomische Rationalität und die institutionelle Basis kapitalistischer Macht -- Abtrennung und Reduzierung der Ausbildungssysteme: Repressive Ausbildung als produktive Ausbildung Studentische Macht: das Ausbildungssystem untauglich machen -- Die Dialektik des wirtschaftlichen Wachstums Anmerkungen -- POLITISCHE MILITANZ UND GEGENKULTUR: ZUR DIALEKTIK DER BEWUSSTWERDUNG IM SPÄTKAPITALISMUS -- I. Einleitung -- II. Geschichte und Theorie der Entfremdung -- III . Bedürfnisse und Mangel: kulturelle Mechanismen der Vermittlung -- IV. Schichtung und Bewußtsein -- V. Das Bildungssystem: die Produktion entfremdeter Arbeitskräfte -- VI. Staat und Revolution -- Anmerkungen. ISBN 3920986644 Schlagworte: Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Kapitalismus, Gesellschaft<br>Bestell-Nr.: 1008075<br>Preis: 8,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Zur-Dialektik-der-Bewusstwerdung-im-Spaetkapitalismus-Aus-d-Amerikan-uebers-von-Thomas-Bachmann-u-Gerfried-Horst-Internationale-marxistische-Diskussion-46-Gintis-Herb-3920986644,62608932-buch">Bestellen</a>Wed, 06 Jun 2018 17:31:34 +0200https://www.buchfreund.de/Zur-Dialektik-der-Bewusstwerdung-im-Spaetkapitalismus-Aus-d-Amerikan-uebers-von-Thomas-Bachmann-u-Gerfried-Horst-Internationale-marxistische-Diskussion-46-Gintis-Herb-3920986644,62608932-buch<![CDATA[100 Tage Brandt in Bonn. Dialog. Konzeptionen, Kommentare, Analysen. 31. Januar 1970.]]>https://www.buchfreund.de/100-Tage-Brandt-in-Bonn-Dialog-Konzeptionen-Kommentare-Analysen-31-Januar-1970-Pentzlin-Heinz-Red,50465107-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/959256.jpg" title="100 Tage Brandt in Bonn."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/959256_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Willy Brandt Pentzlin, Heinz (Red.): 100 Tage Brandt in Bonn. Dialog. Konzeptionen, Kommentare, Analysen. 31. Januar 1970. Bonn: Dialog, 1970. 56 S. Geheftet.Umschlag berieben, sonst gutes Exemplar. - "Die Regierung Brandt hat, als sie ihr Amt antrat, keine einfache Situation vorgefunden. Sie hat aber mit allem, was sie seitdem getan — oder unterlassen — hat, die Lage noch schwieriger und heikler gestaltet. Diese Regierung will, wie Brandt in seiner Erklärung vor dem Bundestag am 28. Oktober 1969 dargelegt und in dem »Bericht zur Lage der Nation« am 14. Januar 1970 noch einmal unterstrichen hat, »eine Regierung der inneren Reformen« sein. Zuerst ist sie aber auf dem Gebiet der Außenpolitik und der Deutschlandpolitik aktiv geworden, während die Bevölkerung — unter dem Eindruck des Hervortretens des Bundeswirtschaftsministers Schiller vor der Wahl und der Zuspitzung der Auseinandersetzungen im Wahlkampf auf die Währungs- und Konjunkturpolitik — erwartete, daß zunächst wirksame Maßnahmen zur Abkühlung der Konjunktur eingeleitet würden und das Steigen der Preise gebremst würde."<br>Bestell-Nr.: 959256<br>Preis: 26,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/100-Tage-Brandt-in-Bonn-Dialog-Konzeptionen-Kommentare-Analysen-31-Januar-1970-Pentzlin-Heinz-Red,50465107-buch">Bestellen</a>Wed, 06 Jun 2018 17:31:34 +0200https://www.buchfreund.de/100-Tage-Brandt-in-Bonn-Dialog-Konzeptionen-Kommentare-Analysen-31-Januar-1970-Pentzlin-Heinz-Red,50465107-buch<![CDATA[The political economy of policy reform.]]>https://www.buchfreund.de/The-political-economy-of-policy-reform-Williamson-John-Ed-9780881321951,89005530-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096067.jpg" title="The political economy of policy reform."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096067_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Williamson, John (Ed.): The political economy of policy reform. Washington DC : Institute for International Economics, 1993. X, 601 S. Originalbroschur. ISBN: 9780881321951Einband leicht berieben. Einige Markeranstreichungen oder -anmerkungen. - In Search of a Manual for Technopols, John Williamson -- Comments Robert H. Bates, John Toye -- Australasia: Australia, Ross Garnaut -- New Zealand, Alan Bollard -- Comments W. Max Corden, C. David Finch -- The European Periphery: Spain, Guillermo de la Dehesa -- Portugal, Francisco Torres -- Poland, Leszek Balcerowicz -- Turkey, Yavuz Canevi -- Comments Nancy Bermeo, Anne O. Krueger, Dani Rodrik -- Latin America Chile, Jose Pinera -- Mexico, Jose Cordoba -- Colombia, Miguel Urrutia -- Comments Colin Bradford, Richard E. Feinberg -- Brazil, Luiz Carlos Bresser Pereira -- Peru, Richard Webb -- Comment Miguel A. Rodriguez -- Asia: Indonesia, Iwan J. Azis -- Comments Gustav Ranis Subroto Roy -- Implications for Economies in Transition: Ukraine, Oleh Havrylyshyn -- Russia, Vladimir Mau -- Bulgaria, Ognian Pishev -- Panel Discussion Nicolas Ardito-Barletta Stephan Haggard Joan M. Nelson John Williamson -- Economic Reform: A View from Latin America, Enrique Iglesias -- Life in the Economic Emergency Room, Jeffrey Sachs -- The Political Conditions for Economic Reform, John Williamson and Stephan Haggard. ISBN 9780881321951<br>Bestell-Nr.: 1096067<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/The-political-economy-of-policy-reform-Williamson-John-Ed-9780881321951,89005530-buch">Bestellen</a>Wed, 06 Jun 2018 17:31:34 +0200https://www.buchfreund.de/The-political-economy-of-policy-reform-Williamson-John-Ed-9780881321951,89005530-buch<![CDATA[Jahrbuch für Auswärtige Politik. Jahrgang 1960. Unter Mitarbeit des Auswärtigen Amts der Bundesrepublik Deutschland durch Überlassung von statistischem Material.]]>https://www.buchfreund.de/Jahrbuch-fuer-Auswaertige-Politik-Jahrgang-1960-Unter-Mitarbeit-des-Auswaertigen-Amts-der-Bundesrepublik-Deutschland-durch-Ueberlassung-von-statistischem-Material,48475071-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/946748.jpg" title="Jahrbuch für Auswärtige Politik. Jahrgang 1960."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/946748_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Jahrbuch für Auswärtige Politik. Jahrgang 1960. Unter Mitarbeit des Auswärtigen Amts der Bundesrepublik Deutschland durch Überlassung von statistischem Material. Frankfurt/M.: P. Keppler Vlg. (Hrsg.), 1960. 456 S. + Anzeigen. Originalleinen.2 Seiten mit Stempel u. beschriftet, sonst sehr gutes Ex. - Flaggentafeln -- Wappentafeln -- Aus den Akten des Politischen Archivs (Kunstdrucktafeln) -- Außenpolitisches und diplomatisches Kalendarium -- Personalstatistischer Teil Länder ... Internationale Organisationen -- Die Vereinten Nationen -- Europäische Organisationen -- Die Europäischen Gemeinschaften -- Andere zwischenstaatliche Organisationen, bei denen die Bundesrepublik Deutschland Vollmitglied ist -- Index -- Personennamen -- Geographische Bezeichnungen und Ortsnamen. Schlagworte: Auswärtiges Amt, Diplomatie, Flaggen, Wappen<br>Bestell-Nr.: 946748<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Jahrbuch-fuer-Auswaertige-Politik-Jahrgang-1960-Unter-Mitarbeit-des-Auswaertigen-Amts-der-Bundesrepublik-Deutschland-durch-Ueberlassung-von-statistischem-Material,48475071-buch">Bestellen</a>Mon, 04 Jun 2018 17:31:45 +0200https://www.buchfreund.de/Jahrbuch-fuer-Auswaertige-Politik-Jahrgang-1960-Unter-Mitarbeit-des-Auswaertigen-Amts-der-Bundesrepublik-Deutschland-durch-Ueberlassung-von-statistischem-Material,48475071-buch<![CDATA[Bunreacht Na Heireann. (Constitution of Ireland). [zweisprachig / bilingual: gaelic / english]]]>https://www.buchfreund.de/Bunreacht-Na-Heireann-Constitution-of-Ireland-zweisprachig-bilingual-gaelic-english,64702683-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/991878.jpg" title="Bunreacht Na Heireann. (Constitution of Ireland)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/991878_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bunreacht Na Heireann. (Constitution of Ireland). [zweisprachig / bilingual: gaelic / english] Dublin: Cahill, K. A. [reprint of 1942]. 214 S. Originalbroschur.Gebraucht, aber sehr gut erhalten. - Besitzvermerk Michael Richter - Die Verfassung der Republik Irland, wie sie 1937 verabschiedet wurde.<br>Bestell-Nr.: 991878<br>Preis: 8,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Bunreacht-Na-Heireann-Constitution-of-Ireland-zweisprachig-bilingual-gaelic-english,64702683-buch">Bestellen</a>Mon, 04 Jun 2018 17:31:45 +0200https://www.buchfreund.de/Bunreacht-Na-Heireann-Constitution-of-Ireland-zweisprachig-bilingual-gaelic-english,64702683-buch<![CDATA[Für einen anderen Populismus. Ein Plädoyer. Aus dem Holländischen von Arne Braun.]]>https://www.buchfreund.de/Fuer-einen-anderen-Populismus-Ein-Plaedoyer-Aus-dem-Hollaendischen-von-Arne-Braun-Reybrouck-David-van-9783835331570,88060107-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091864.jpg" title="Für einen anderen Populismus. Ein Plädoyer."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091864_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Reybrouck, David van: Für einen anderen Populismus. Ein Plädoyer. Aus dem Holländischen von Arne Braun. Göttingen : Wallstein, 2017. 95 S. Originalbroschur. ISBN: 9783835331570Populismus gilt, gerade in Zeiten des zunehmenden Nationalismus, als negativer Begriff, doch in ganz Europa haben populistische Bewegungen starken Zulauf. David Van Reybrouck, selbst Historiker und Archäologe, sieht den Grund dafür in einer immer größeren Kluft zwischen Menschen mit akademischer Ausbildung und Menschen bildungsfernerer Schichten. Während die Riege der Akademiker durchaus die Vorteile der Globalisierung sieht und Toleranz für das Fremde fordert, verbinden Menschen in ungelernten Jobs und mit schlechterer Bezahlung mit dem Wort Globalisierung oft zuallererst Ängste, auch Konkurrenzängste. In Regierungen sind Nichtakademiker oder die sogenannten einfachen Leute aber mittlerweile völlig unterrepräsentiert. Sie von demokratischen Entscheidungsprozessen auszugrenzen kann aber fatale Folgen haben und sie zu radikalen Positionen treiben. Nach »Gegen Wahlen« legt Van Reybrouck erneut eine streitbare Schrift vor, die Demokratie und Regierungsbeteiligung für alle fordert: auch und gerade für diejenigen, die in medialen und gesellschaftlichen Debatten oft nicht zu Wort kommen und sich deshalb fatalerweise Parteien zuwenden, die populistisch den Nationalismus und rechtsradikale Bewegungen stärken. Van Reybroucks Plädoyer dagegen: Populismus nicht fürchten, sondern zur Stärkung der Demokratie nutzen! ISBN 9783835331570 Schlagworte: Politik<br>Bestell-Nr.: 1091864<br>Preis: 9,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Fuer-einen-anderen-Populismus-Ein-Plaedoyer-Aus-dem-Hollaendischen-von-Arne-Braun-Reybrouck-David-van-9783835331570,88060107-buch">Bestellen</a>Fri, 01 Jun 2018 17:32:18 +0200https://www.buchfreund.de/Fuer-einen-anderen-Populismus-Ein-Plaedoyer-Aus-dem-Hollaendischen-von-Arne-Braun-Reybrouck-David-van-9783835331570,88060107-buch<![CDATA[Dokumentation zur Abrüstung und Sicherheit. Band XXIII. 1985/86. Begr. von Heinrich Siegler.]]>https://www.buchfreund.de/Dokumentation-zur-Abruestung-und-Sicherheit-Band-XXIII-1985-86-Begr-von-Heinrich-Siegler-Krause-Joachim-und-Christiane-Magiera-Krause-Hrsg-3885790319,59274632-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/995523.jpg" title="Dokumentation zur Abrüstung und Sicherheit. Band XXIII. 1985/86."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/995523_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Krause, Joachim und Christiane Magiera-Krause (Hrsg.): Dokumentation zur Abrüstung und Sicherheit. Band XXIII. 1985/86. Begr. von Heinrich Siegler. Bonn : Siegler, 1987. XVI, 846 S. Originalbroschur. ISBN: 3885790319Einband leicht berieben. - Chronologie der Ereignisse 1985 und 1986 -- Texte ausgewählter internationaler Verträge und Abkommen -- Sonstige Materialien - Register. ISBN 3885790319<br>Bestell-Nr.: 995523<br>Preis: 8,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Dokumentation-zur-Abruestung-und-Sicherheit-Band-XXIII-1985-86-Begr-von-Heinrich-Siegler-Krause-Joachim-und-Christiane-Magiera-Krause-Hrsg-3885790319,59274632-buch">Bestellen</a>Wed, 30 May 2018 17:32:48 +0200https://www.buchfreund.de/Dokumentation-zur-Abruestung-und-Sicherheit-Band-XXIII-1985-86-Begr-von-Heinrich-Siegler-Krause-Joachim-und-Christiane-Magiera-Krause-Hrsg-3885790319,59274632-buch<![CDATA[Unter neuer Herrschaft. Konsequenzen des Wiener Kongresses 1815.]]>https://www.buchfreund.de/Unter-neuer-Herrschaft-Konsequenzen-des-Wiener-Kongresses-1815-Wilde-Manfred-und-Hans-Seehase-Hrsg-9783960230076,82923273-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1069769.jpg" title="Unter neuer Herrschaft. Konsequenzen des Wiener Kongresses 1815."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1069769_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Wilde, Manfred und Hans Seehase (Hrsg.): Unter neuer Herrschaft. Konsequenzen des Wiener Kongresses 1815. Leipzig: Leipziger Universitätsverlag, 2016. 306 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783960230076HEINER LÜCK Aufbruch zum Verfassungsstaat. Innovation und Restauration in Verfassung und Recht um 1815 -- JOHANNES EHMANN Das Werden des badischen Staates und der evangelischen Kirche nach dem Wiener Kongress -- MANFRED WILDE Zwischen sächsischem Rétablissement und preußischen Reformen. Das Ende von Nordsachsen und das Entstehen der preußischen Provinz Sachsen 1763 bis 1850 -- WOLFGANG KROGEL Institutionelle Aspekte der Integration der Markgrafschaft Niederlausitz in die Kirchenprovinz Brandenburg nach 1815 -- HANS SEEHASE Die Eingliederung von Standesherrschaften in das Königreich Preußen. Die Stolberger Grafschaften Stolberg-Stolberg, Stolberg-Roßla und Stolberg-Wernigerode -- ANDREAS MÜHLING Die Konsequenzen des Wiener Kongresses für das Rheinland -- JOACHIM KUNDLER Eine Chimäre wird Realität! Die Erwerbung Schwedisch-Pommern durch Preußen 1815 und ihre Auswirkung auf die Kirchenorganisation -- AXEL NOACK Der lange Weg zur "Union", von den Anfängen in der Reformationszeit bis zum Preußischen Unionsaufruf von 1817 -- CHRISTOPH PICKER Die Auswirkungen des Wiener Kongresses auf die Kirchen in der linksrheinischen Pfalz -- MARTIN RICHTER Wenn aus sächsischen Pfarrern preußische Untertanen werden. Die Eingliederung königlich-sächsischer Gebiete in die Kirchenprovinz Sachsen im Spiegel des Kirchenrechts -- JAN BRADEMANN Spätabsolutistische Staatskirche versus Liberalismus? Strukturwandel und Traditionsbildung in den anhaltischen Kirchen zwischen Kongress und Revolution -- FRANK STÜCKEMANN Georg Christoph Friedrich Gieseler (1760-1839): Sechs Jahrzehnte "asketische" Volksaufklärung in Minden-Ravensberg zwischen Absolutismus und Vormärz. ISBN 9783960230076 Schlagworte: Wiener Kongress (1814-1815 : Wien) ; Auswirkung ; Politik ; Verwaltung ; Evangelische Kirche ; Geschichte, Geschichte Deutschlands, Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1069769<br>Preis: 29,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Unter-neuer-Herrschaft-Konsequenzen-des-Wiener-Kongresses-1815-Wilde-Manfred-und-Hans-Seehase-Hrsg-9783960230076,82923273-buch">Bestellen</a>Thu, 24 May 2018 17:32:11 +0200https://www.buchfreund.de/Unter-neuer-Herrschaft-Konsequenzen-des-Wiener-Kongresses-1815-Wilde-Manfred-und-Hans-Seehase-Hrsg-9783960230076,82923273-buch<![CDATA[Masse und Demokratie : Politische Bildung in einer multikulturellen Gesellschaft. Ein notwendiger Paradigmenwechsel?]]>https://www.buchfreund.de/Masse-und-Demokratie-Politische-Bildung-in-einer-multikulturellen-Gesellschaft-Ein-notwendiger-Paradigmenwechsel-Gutjahr-Loeser-Peter-und-Dieter-Schulz-9783960231417,88045987-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091594.jpg" title="Masse und Demokratie : Politische Bildung in einer multikulturellen Gesellschaft. Ein notwendiger Paradigmenwechsel?"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091594_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Gutjahr-Löser, Peter und Dieter Schulz: Masse und Demokratie : Politische Bildung in einer multikulturellen Gesellschaft. Ein notwendiger Paradigmenwechsel? 1. Auflage Leipzig : Leipziger Uni-Vlg, 2017. 143 Seiten : 4 Illustrationen ; 20 cm; kart. ISBN: 9783960231417Sehr gutes Ex. - INHALT : Vorwort -- Peter Gutjahr-Löser -- Grußwort des Vorsitzenden der Theodor-Litt-Gesellschaft e.V. -- Christian Glück -- Grußwort des Dekans der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig -- Heike Tuchscheerer -- Deutsche Gesellschaft e.V. Einführung -- Daniel Schmidt -- "Masse und Demokratie". -- Gesellschaftlicher Wandel und bildungspolitischer Auftrag -- Carl Deichmann -- "Der neue Bürger". -- Politische Bildung in der multikulturellen Gesellschaft -- Werner J. Patzelt -- Mut und Zivilcourage - statt Populismus und Extremismus! -- Frank Richter -- Kommune im Dialog. -- Stadtgespräche. Politische Bildung als Seelsorge? -- Kurt Edler -- Ein politisch-pädagogischer Blick auf die Werte- und Kulturkonflikte der Einwanderungsgesellschaft -- Bogdan Mirtschev -- "Als der Wind der Veränderung wehte ..." -- Gedanken zum Prozess der Demokratisierung Bulgariens nach 1989 -- leva Sproge -- Politische Bildung im Aufgabenfeld eines Dolmetschers -- Norbert Beckmann-Dierke -- Europa - zwischen Krisen und Chancen. "Serbien - Schon immer Europa!" -- Peter Gutjahr-Löser/Dieter Schulz -- "Leipziger Erklärung zur politischen Bildung in der multikulturellen Gesellschaft" 20. Oktober 2016 -- in deutscher Sprache in englischer Sprache -- ANHANG -- Theodor-Litt-Gesellschaft zur Erforschung und Pflege der Geisteswissenschaftlichen Pädagogik e.V. -- Themen der Veranstaltungen 1997 bis 2017 -- Der "Theodor-Litt-Preis" -- Auslobung Theodor-Litt-Preisträger 2001 bis 2016. ISBN 9783960231417 Schlagworte: Politik<br>Bestell-Nr.: 1091594<br>Preis: 9,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Masse-und-Demokratie-Politische-Bildung-in-einer-multikulturellen-Gesellschaft-Ein-notwendiger-Paradigmenwechsel-Gutjahr-Loeser-Peter-und-Dieter-Schulz-9783960231417,88045987-buch">Bestellen</a>Thu, 24 May 2018 17:32:11 +0200https://www.buchfreund.de/Masse-und-Demokratie-Politische-Bildung-in-einer-multikulturellen-Gesellschaft-Ein-notwendiger-Paradigmenwechsel-Gutjahr-Loeser-Peter-und-Dieter-Schulz-9783960231417,88045987-buch<![CDATA[Die Richter. Der Tod, die Mafia und die italienische Republik]]>https://www.buchfreund.de/Die-Richter-Der-Tod-die-Mafia-und-die-italienische-Republik-Stille-Alexander-9783406423031,88784627-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1095035.jpg" title="Die Richter. Der Tod, die Mafia und die italienische Republik"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1095035_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Stille, Alexander: Die Richter. Der Tod, die Mafia und die italienische Republik München: Beck, 1997. 474 S. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag. ISBN: 9783406423031Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - Alexander Stille läßt uns in den Abgrund der wirtschaftlichen Seilschaften, der Korruption, des Drogenhandels, des Mordes und der Politik blicken, daß einem schwindelig werden kann. Im Zentrum seiner Recherche stehen zwei mutige Richter, die den scheinbar aussichtslosen Kampf gegen Angst, Lethargie und den Terror der Mafia aufgenommen hatten. Die beiden Ermittlungsrichter Giovanni Falcone und Paolo Borsellino wußten genau, daß sie mit jedem Schritt gegen die Mafia auf ihren eigenen Tod hinarbeiteten. Durch ihre unerbittlichen Nachforschungen war es ihnen gelungen, die omertà zu durchbrechen, und mit jedem Scheck, der ihnen in die Hände fiel, mit jedem neuen Mordfall kamen sie den Geheimnissen der kriminellen Organisation mehr und mehr auf die Spur. Sie gewannen die Kooperation von Tommaso Buscetta, des ersten Mafiabosses, der bereit war, über die Welt der Mafia auszusagen. Und sie erkannten die schier unglaublichen Verflechtungen von Wirtschaft, Kriminalität und Politik. Als beide 1992 ermordet wurden - im Mai Falcone, zwei Monate später Borsellino -, war das der Beginn eines politischen Erdrutsches, der am Ende die Herrschaft der Democrazia Cristiana in Italien unter sich begrub. Zwei Jahre später, 1994, wurde gegen den siebenfachen christdemokratischen Ministerpräsidenten Andreotti das Verfahren wegen Mitgliedschaft in der Mafia eröffnet, und Stille erzählt auch hier die haarsträubende, gleichwohl aktenkundige Geschichte seiner Verstrickungen. Stille verklammert die Lebensgeschichte der beiden Richter, ihre Leistungen und Erfolge, die Durchsetzungskraft ihrer Gegenspieler, den Wechsel der Allianzen und schließlich den für sie verhängnisvollen Entzug politischer Unterstützung mit den Konjunkturen der italienischen Politik und der Geschichte der letzten 50 Jahre. Deshalb ist dieses Buch mehr als eine glanzvolle Biographie oder das spannendste und kenntnisreichste Porträt der Cosa Nostra: es ist der Tatsachenroman der italienischen Republik. (Verlagstext). ISBN 9783406423031<br>Bestell-Nr.: 1095035<br>Preis: 7,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Richter-Der-Tod-die-Mafia-und-die-italienische-Republik-Stille-Alexander-9783406423031,88784627-buch">Bestellen</a>Sat, 19 May 2018 20:40:24 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Richter-Der-Tod-die-Mafia-und-die-italienische-Republik-Stille-Alexander-9783406423031,88784627-buch<![CDATA[Kolonialität der Macht, Eurozentrismus und Lateinamerika. Aus dem Spanischen von Alke Jenss und Stefan Pimmer ; mit einer Einleitung von Jens Kastner und Tom Waibel / Es kommt darauf an ; Band 17.]]>https://www.buchfreund.de/Kolonialitaet-der-Macht-Eurozentrismus-und-Lateinamerika-Aus-dem-Spanischen-von-Alke-Jenss-und-Stefan-Pimmer-mit-einer-Einleitung-von-Jens-Kastner-und-Tom-Waibel-Es-kommt-darauf-an-Band-17-Quijano-Obreg,88077557-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1092027.jpg" title="Kolonialität der Macht, Eurozentrismus und Lateinamerika."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1092027_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Quijano Obregón, Aníbal E.: Kolonialität der Macht, Eurozentrismus und Lateinamerika. Aus dem Spanischen von Alke Jenss und Stefan Pimmer ; mit einer Einleitung von Jens Kastner und Tom Waibel / Es kommt darauf an ; Band 17. Wien ; Berlin : Verlag Turia + Kant, 2016. 122 S. Originalbroschur. ISBN: 9783851328219Ein tadelloses Exemplar. - Aníbal Quijano prägte innerhalb des dekolonialen Diskurses u.a. den Begriff der »Kolonialität der Macht«. In einer Verbindung von Antonio Gramscis Hegemenonietheorie und Rassismus-Kritik wurde er zu einem der zentralen Begriffe in der neueren lateinamerikanischen Theorie. »Die derzeitige Globalisierung ist zuallererst der Höhepunkt eines Prozesses, der mit der Konstitution Amerikas ... als neuem Muster globaler Macht seinen Anfang nahm. Eine der grundlegenden Achsen dieses Modells ist die soziale Klassifizierung der Weltbevölkerung anhand der Vorstellung von ›raza‹.« Vor dem Hintergrund der Geschichte Lateinamerikas entwickelt Quijano eine materialistische Theorie der Kolonialität und der Dekolonisierung im Sinn des »Verlernens« dessen, wozu Lateinamerika – auf der Grundlage der Kolonialität der Macht – gemacht wurde. Es geht darum, die Denkspuren und Identitätseffekte der kolonialistischen Zurichtung abzulegen. ISBN 9783851328219 Schlagworte: Entkolonialisierung, Politik<br>Bestell-Nr.: 1092027<br>Preis: 9,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kolonialitaet-der-Macht-Eurozentrismus-und-Lateinamerika-Aus-dem-Spanischen-von-Alke-Jenss-und-Stefan-Pimmer-mit-einer-Einleitung-von-Jens-Kastner-und-Tom-Waibel-Es-kommt-darauf-an-Band-17-Quijano-Obreg,88077557-buch">Bestellen</a>Fri, 18 May 2018 17:32:07 +0200https://www.buchfreund.de/Kolonialitaet-der-Macht-Eurozentrismus-und-Lateinamerika-Aus-dem-Spanischen-von-Alke-Jenss-und-Stefan-Pimmer-mit-einer-Einleitung-von-Jens-Kastner-und-Tom-Waibel-Es-kommt-darauf-an-Band-17-Quijano-Obreg,88077557-buch<![CDATA[Österreich. Berichte aus Quarantanien]]>https://www.buchfreund.de/Oesterreich-Berichte-aus-Quarantanien-Charim-Isolde-und-Doron-Rabinovici-Hrsg-3518121847,37921219-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/9716.jpg" title="Österreich."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/9716_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Charim, Isolde und Doron Rabinovici (Hrsg.): Österreich. Berichte aus Quarantanien 1. Aufl., Erstausg. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2000. 174 S., broschiert. ISBN: 3518121847Mit Mängelstempel auf Fußschnitt erworben, sonst gut. - Robert Menasse, Österreichs Reise ans Ende der Nacht Eine Antwort auf ängstliche Fragen (Oktober 1995) -- Franz Schuh, Unglückliches Österreich Eine Innenansicht -- Armin Thurnher, Apartes Österreich. Notizen aus den paradoxen Tagen vor und nach der Wende in Österreich -- Doron Rabinovici, Wohin mit Österreich? Oder: Zwischen Tracht und Niedertracht. Gedanken zu einer neuen Koalition -- Franzobel, Chronologie der laufenden Scheiße -- Paulus Hochgatterer, Ready or not, Here I come -- Robert Schindel, Mein Wien -- Isolde Charim, Splitter der österreichischen Realität -- Elfriede Jelinek, Moment! Aufnahme! 5.10. 99 -- Antonio Fian, Im neuen Österreich -- Karl-Markus Gauß, Abgang -- Marlene Streeruwitz, Alles, was falsch ist -- kathrin röggla, identification mit dem aggressor (austrian karaoke) -- Peter Stephan Jungk, "Ça chauffe chez vous!" Gedanken zu Österreich 2000 -- Bernard Henry Levy, Die Stimmen des Anderen Österreich. ISBN 3518121847 Schlagworte: Österreich<br>Bestell-Nr.: 9716<br>Preis: 6,40 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Oesterreich-Berichte-aus-Quarantanien-Charim-Isolde-und-Doron-Rabinovici-Hrsg-3518121847,37921219-buch">Bestellen</a>Thu, 17 May 2018 17:32:30 +0200https://www.buchfreund.de/Oesterreich-Berichte-aus-Quarantanien-Charim-Isolde-und-Doron-Rabinovici-Hrsg-3518121847,37921219-buch<![CDATA[Weltraumrecht. Textsammlung. Law of outer space. In Zusammenarbeit d. Forschungsinst. d. Dt. Ges. für Auswärtige Politik e.V., Bonn u.d. Forschungsinst. für Internat. Politik u. Sicherheit d. Stiftung Wiss. u. Politik, Ebenhausen.]]>https://www.buchfreund.de/Weltraumrecht-Textsammlung-Law-of-outer-space-In-Zusammenarbeit-d-Forschungsinst-d-Dt-Ges-fuer-Auswaertige-Politik-e-V-Bonn-u-d-Forschungsinst-fuer-Internat-Politik-u-Sicherheit-d-Stiftung-Wiss-u-Poli,47761992-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/944658.jpg" title="Weltraumrecht. Textsammlung. Law of outer space."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/944658_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Welck, Stephan von und Renate Platzöder: Weltraumrecht. Textsammlung. Law of outer space. In Zusammenarbeit d. Forschungsinst. d. Dt. Ges. für Auswärtige Politik e.V., Bonn u.d. Forschungsinst. für Internat. Politik u. Sicherheit d. Stiftung Wiss. u. Politik, Ebenhausen. 1. Aufl. Baden-Baden : Nomos-Verl.-Ges., 1987. 825 S. Gebundene Ausgabe. ISBN: 3789012289Beitr. teilw. dt., teilw. engl. - Gebraucht, aber gut erhalten, Bibliotheksstempel. - A Verträge zum Rechtsstatus des Weltraums - Vertrag vom Januar 1967 über die Grundsätze zur Regelung der Tätigkeiten von Staaten bei der Erforschung und Nutzung des Weltraums einschließlich des Mondes und anderer Himmelskörper (Weltraumvertrag) - Übereinkommen vom Dezember 1979 zur Regelung der Tätigkeiten von Staaten auf dem Mond und anderen Himmelskörpern (Mondvertrag) - B Verträge zur Nutzung des Weltraums - Übereinkommen vom April 1968 über die Rettung und Rückführung von Raumfahrern sowie die Rückgabe von in den Weltraum gestarteten Gegenständen (Weltraumrettungsabkommen) - Übereinkommen vom März 1972 über die völkerrechtliche Haftung für Schäden durch Weltraumgegenstände (Weltraumhaftungsabkommen) - Übereinkommen vomJanuar 1975 über die Registrierung von in den Weltraum gestarteten Gegenständen (Weltraumregistrierungsabkommen) - C Verträge zur Abrüstung und Rüstungskontrolle im Weltraum - Vertrag vom August 1963 über das Verbot von Kernwaffenversuchen in der Atmosphäre, im Weltraum und unter Wasser (Partieller Teststopp-Vertrag) - Vereinbarung vom September 1971 zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Sowjetunion über Maßnahmen zur Risikoverringerung des Ausbruchs nuklearer Kriege - Vereinbarung vom September 1971 zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Sowjetunion über Maßnahmen zur Verbesserung der direkten Nachrichtenverbindung sowie Memorandum vom Juni 1963 zur Errichtung einer direkten Nachrichtenverbindung - Vertrag vom Mai 1972 zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Sowjetunion über die Begrenzung der Systeme zur Abwehr ballistischer Flugkörper sowie gemeinsame und einseitige Erklärungen (ABM-Vertrag) - Interimsabkommen vom Mai 1972 zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Sowjetunion über bestimmte Maßnahmen hinsichtlich der Begrenzung strategischer Angriffswaffen und Protokoll sowie gemeinsame und einseitige Erklärungen (SALT I-Vertrag) - Vereinbarung vom Juni 1973 zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Sowjetunion über die Verhütung nuklearer Kriege - Protokoll vom Juli 1974 zum Vertrag vom Mai 1972 zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Sowjetunion über die Begrenzung der Systeme zur Abwehr ballistischer Flugkörper - Übereinkommen vom Mai 1977 über das Verbot der militärischen oder einer sonstigen feindseligen Nutzung umweltverändernder Techniken (Umweltkriegsübereinkommen) - Vertrag vom Juni 1979 zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Sowjetunion über die Begrenzung strategischer offensiver Waffen und Protokoll sowie gemeinsame und einseitige Erklärungen und Memorandum (SALT II-Vertrag) - Vereinbarung vom Januar 1985 zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Sowjetunion zur Aufnahme neuer Verhandlungen über Kernwaffen und Weltraumwaffen (Auszug) - D Vertragsentwürfe und offizielle Vorschläge zur Abrüstung und Rüstungskontrolle im Weltraum - Vertragsentwurf Mexikos vom Juni 1963 über das Verbot, Kernwaffen in eine Umlaufbahn zu bringen und im Weltraum zu stationieren - Revidierter Vertragsentwurf der Sowjetunion vom August 1977 über das Verbot der Entwicklung und Herstellung von neuen Arten von Massenvernichtungswaffen und neuen Systemen solcher Waffen - Vorschlag Frankreichs vom Mai 1978 zur Errichtung einer Internationalen Satelliten-Kontroll-Organisation (ISMA) - Vorschlag Italiens vom März 1979 für ein Zusatzprotokoll zum Vertrag über die Grundsätze zur Regelung der Tätigkeiten von Staaten bei der Erforschung und Nutzung des Weltraums einschließlich des Mondes und anderer Himmelskörper mit dem Ziel, einen Rüstungswettlauf im Weltraum zu verhindern - Vertragsentwurf der Sowjetunion vom August 1981 über das Verbot der Stationierung von Waffen aller Art im Weltraum - Vertragsentwurf amerikanischer Wissenschaftler vom Mai 1983 über die Begrenzung von Anti-Satellitenwaffen - Vertragsentwurf der Sowjetunion vom August 1983 über das Verbot der Anwendung von Gewalt im Weltraum und vom Weltraum aus gegen die Erde - Vertragsentwurf des Göttinger Naturwissenschaftler-Kongresses vom Juli 1984 zur Begrenzung der militärischen Nutzung des Weltraums - Vorschlag der Sowjetunion vom August 1985 über die Hauptrichtungen und Prinzipien der internationalen Zusammenarbeit bei der friedlichen Erforschung des Weltraums unter Bedingungen sejner Nichtmilitarisierung - EMultilaterale Verträge über die Nutzung des Weltraums sowie der durch Satelliten übertragenen Signale und Daten - Übereinkommen vom Mai 1974 über die Verbreitung der durch Satelliten übertragenen programmtragenden Signale - Abkommen vom Juli 1976 über die Zusammenarbeit bei der Erforschung und Nutzung des Weltraums zu friedlichen Zwecken (INTERKOSMOS-Programm) - Abkommen vom Mai 1978 über den Transfer und Gebrauch von Daten der Fernerkundung der Erde vom Weltraum aus - Vereinbarung vom Oktober 1984 über Zusammenarbeit im Rahmen des Such-und Rettungssatelliten-Systems COSPAS-SARSAT - F Zwei- und mehrseitige Verträge der Bundesrepublik Deutschland über Zusammenarbeit bei der Erforschung und Nutzung des Weltraums - Abkommen vom Juni 1967 zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Französischen Republik über den Bau, den Start und die Nutzung eines experimentellen Fernmeldesatelliten (SYMPHONIE-Fernmeldesatellit) - Vereinbarung vom Juni 1969 zwischen dem Bundesminister für wissenschaftliche Forschung der Bundesrepublik Deutschland und der Luft- und Raumfahrtbehörde der Vereinigten Staaten (United States National Aeronautics and Space Administration) über die Durchführung des Projektes eines Aeronomiesatelliten - Vereinbarung vom Juni 1969 zwischen dem Bundesminister für wissenschaftliche Forschung der Bundesrepublik Deutschland und der Luft- und Raumfahrtbehörde der Vereinigten Staaten (United States National Aeronautics and Space Administration) über die Durchführung des HELIOS-Projekts (Sonnensonde) - Abkommen vom Oktober 1971 zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung von Indien über Zusammenarbeit bei der friedlichen Verwendung der Kernenergie und der Weltraumforschung Übereinkommen vom Dezember 1971 zwischen Schweden, bestimmten Mitgliedstaaten der Europäischen Weltraumforschungs-Organisation und der Europäischen Weltraumforschungs-Organisation über ein Sondervorhaben betreffend den Abschuß von Höhenforschungsraketen - Vereinbarung vomJuli 1972 zwischen bestimmten Mitgliedstaaten der Europäischen Weltraumforschungs-Organisation und der Europäischen Weltraumfoschungs-Organisation über die Durchführung eines Wettersatellitenprogramms (METEOSAT) - Abkommen vom Juli 1972 zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung des Spanischen Staates über die Errichtung und den Betrieb des "Deutsch-Spanischen astronomischen Zentrums" - Vereinbarung vom Februar 1973 zwischen bestimmten Mitgliedstaaten der Europäischen Weltraumforschungs-Organisation und der Europäischen Weltraumforschungs-Organisation über die Durchführung eines SPACELAB-Programms - Vereinbarung vom April 1973 zwischen bestimmten Mitgliedstaaten der Europäischen Weltraumforschungs-Organisation und der Europäischen Weltraumforschungs-Organisation über die Durchführung eines Fernmeldesatelliten-Programms - Übereinkommen vom August 1973 zwischen der Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika und bestimmten Regierungen, die Mitglieder der Europäischen Weltraumforschungs-Organisation sind, über ein Programm der Zusammenarbeit bei der Entwicklung, Beschaffung und Nutzung eines Weltraumlaboratoriums in Verbindung mit dem Raumtransportersystem - Vereinbarung vom September 1973 zwischen bestimmten Mitgliedstaaten der Europäischen Weltraumforschungs-Organisation und der Europäischen Weltraumforschungs-Organisation über die Durchführung eines Seenavigationssatelliten-Programms - Vereinbarung vom September 1973 zwischen bestimmten europäischen Regierungen und der Europäischen Weltraumforschungs-Organisation über die Durchführung des Raumfahrzeugträger-Programms ARIANE - Protokoll vom Dezember 1975 über die Nutzung eines voroperationellen Wettersatelliten - Übereinkommen vom Mai 1979 über Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Astrophysik und Protokoll - Abkommen vom April 1980 zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Französischen Republik über die technischindustrielle Zusammenarbeit auf dem Gebiet von Rundfunk-Satelliten sowie Unterzeichnungsprotokoll und Briefwechsel vom April/Juni 1980 Abkommen vom Mai 1980 zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung Spaniens über Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Radioastronomie - Vereinbarung vom April 1981 zwischen dem Bundesminister für Forschung und Technologie der Bundesrepublik Deutschland und der Nationalen Luft- und Raumfahrtbehörde der Vereinigten Staaten von Amerika über die Nutzung des Raumtransportsystems - Deutsch-französische Vereinbarung vom September 1981 über den gemeinsamen Export von Rundfunksatelliten - Vereinbarung vom Oktober1981zwischen dem Bundesminister für Forschung und Technologie der Bundesrepublik Deutschland und der National Aeronautics and Space Administration der Vereinigten Staaten von Amerika über das Projekt Aktives Magnetosphären-Plasma-Experiment mit Spurenionen (AMP-TE) - Vereinbarung vom August 1982 zwischen dem Bundesminister für Forschung und Technologie der Bundesrepublik Deutschland und der Nationalen Luft- und Raumfahrtsbehörde der Vereinigten Staaten von Amerika über das Projekt Rönt-gensatellit (ROSAT) - Vereinbarung vom März 1984 zwischen dem Bundesminister für Forschung und Technologie der Bundesrepublik Deutschland und dem Minister für Raumfahrtindustrie der Volksrepublik China über die Zusammenarbeit in der zivilen Weltraumwissenschaft und -technik - G Verträge der Europäischen Weltraumorganisation über Zusammenarbeit bei der Erforschung und Nutzung des Weltraums - Abkommen vom Januar 1984 zwischen der Europäischen Weltraumorganisation und der Regierung Kanadas über Zusammenarbeit - Vereinbarung vom Juni 1985 zwischen der Europäischen Weltraumorganisation und der Nationalen Luft- und Raumfahrtbehörde der Vereinigten Staaten von Amerika zur Durchführung paralleler Detaildefinitions- und Vorentwurfsstudien (Phase B) im Hinblick auf weitere Zusammenarbeit bei Entwicklung, Betrieb und Nutzung einer ständig bemannten Raumstation - H Entwürfe und offizielle Vorschläge zur Erforschung und Nutzung des Weltraums sowie zur Beilegung von Weltraumrechtsstreitigkeiten - Vertragsentwurf der Sowjetunion vom August 1972 über Prinzipien zur Nutzung künstlicher Erdsatelliten für direkte Fernsehübertragungen durch Staaten - Vorschlag der Sowjetunion vom April 1983 zur Abgrenzung zwischen Luft- und Weltraum (u.a.m.) ISBN 3789012289 Schlagworte: Weltraumrecht, Sicherheitspolitik, Weltraum, Luft- und Raumfahrt, Verträge, Rechtsstatus, Forschung<br>Bestell-Nr.: 944658<br>Preis: 74,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Weltraumrecht-Textsammlung-Law-of-outer-space-In-Zusammenarbeit-d-Forschungsinst-d-Dt-Ges-fuer-Auswaertige-Politik-e-V-Bonn-u-d-Forschungsinst-fuer-Internat-Politik-u-Sicherheit-d-Stiftung-Wiss-u-Poli,47761992-buch">Bestellen</a>Wed, 16 May 2018 17:32:29 +0200https://www.buchfreund.de/Weltraumrecht-Textsammlung-Law-of-outer-space-In-Zusammenarbeit-d-Forschungsinst-d-Dt-Ges-fuer-Auswaertige-Politik-e-V-Bonn-u-d-Forschungsinst-fuer-Internat-Politik-u-Sicherheit-d-Stiftung-Wiss-u-Poli,47761992-buch<![CDATA[Jahrbuch für internationale Sicherheitspolitik 2004.]]>https://www.buchfreund.de/Jahrbuch-fuer-internationale-Sicherheitspolitik-2004-Reiter-Erich-Hrsg-381320829X,47746263-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/944569.jpg" title="Jahrbuch für internationale Sicherheitspolitik 2004."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/944569_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Reiter, Erich (Hrsg.): Jahrbuch für internationale Sicherheitspolitik 2004. Hamburg u.a.: Mittler & Sohn, 2004. 957 S. Gebundene Ausgabe. ISBN: 381320829XGutes Ex. - 1 Allgemeine sicherheitspolitische und strategische Fragen - Dan Diner - Steht das ius in bello in Frage? - Über Regulierung und Deregulierung der Anwendung von Gewalt - Curt Gasteyger - Militarisierung der Außenpolitik - Dieter Ruloff - Ultima ratio regium - Ist Krieg als Mittel der Politik wieder aktuell? - Paul Bracken - The Second Nuclear Age - Karl-Heinz Kamp - Vorbeugende Verteidigung - Eine neue Realität internationaler Sicherheitspolitik - Heinrich Schneider - Von Helsinki in die Irrelevanz? - Die KSZE/OSZE im Wandel - 2 Zum Krieg gegen den Terrorismus - Walter Laqueur - Strategien für den schlimmsten Fall - Reaktionsoptionen auf terroristische Angriffe mit Massenvernichtungswaffen - Herfried Münkler - Terrorismus als neue Ermattungsstrategie - Mehdi Parvizi Amineh - Globalization and Political Islam - The Challenges of Modernity - Berndt Georg Thamm - Internationaler Djihad-Terrorismus - Strategische Bedrohung nicht nur für Europa - Katharina von Knop - Die Quellen der Macht von Al-Qaida - Johannes Reissner - Risiken des westlichen Afghanistanengagements - 3 Europa und die ESVP - Josef Janning - Krisenfaktoren im Prozess der - Weiterentwicklung der Europäischen Union - Erich Reiter - Zur Entwicklung der europäischen Sicherheitspolitik - Emil J Kirchner - British Perspectives on ESDP and NATO Development - Arnulf Baring - Die USA bleiben Fundament von Sicherheit, - Freiheit und Gestaltungskraft in Deutschland - Rob de Wijk - The Efficacy of ESDP - Small Countries and Force Transformation - Friedhelm Frischenschlager - Eine Europäische Perspektive für das Kosovo? - EU-Krisenmanagement durch Beitrittsstrategie - Arad Benkö, Martin Malek - Der Konflikt in Transnistrien - Ein neues Exerzierfeld für die GASP? - Egon Kapellan - Der EU-Beitritt der Türkei - Anmerkungen aus katholisch-kirchlicher Sicht - Lothar Rühl - Sicherheitspartner Türkei - Geopolitik, Strategie und europäische Interessen - 4 Die Region Greater Middle East - Babak Khalatbari - Der israelisch-palästinensische Konflikt im 21 Jahrhundert Von der Formel "Land für Frieden" zur Nahostpolitik der Selbstmordattentäter und Kampfhubschrauber? - Muriel Asseburg - Demokratisierung ä l'europeenne - Die transatlantische Debatte über den "Broader Middle East" und die Erfahrungen des Barcelona-Prozesses - Yossi Beilin - Israel's Security as a Major Consideration - for Peace in the Middle East - Mostafa Danesch - Auch nach den Wahlen keine Sicherheit in Afghanistan - Conrad Schetter, Susanne Schmeidl - Afghanistan - Aktuelle Situation und Möglichkeiten der Befriedung - Oliver Thränert - Auf dem Weg zur Bombe? - Die Nuklearpolitik des Iran - 5 Das transatlantische Verhältnis und die NATO - Hansrudolf Kamer - Europa und die USA - Realitäten der multipolaren Welt (u.a.m.) ISBN 381320829X Schlagworte: Sicherheitspolitik, NATO, Nuklearpolitik, Aussenpolitik, Verteidigung<br>Bestell-Nr.: 944569<br>Preis: 12,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Jahrbuch-fuer-internationale-Sicherheitspolitik-2004-Reiter-Erich-Hrsg-381320829X,47746263-buch">Bestellen</a>Wed, 16 May 2018 17:32:29 +0200https://www.buchfreund.de/Jahrbuch-fuer-internationale-Sicherheitspolitik-2004-Reiter-Erich-Hrsg-381320829X,47746263-buch<![CDATA[Populismus an der Macht : symbolische Inszenierungen im argentinischen Kirchnerismus am Beispiel der Fußball-WM 2010.]]>https://www.buchfreund.de/Populismus-an-der-Macht-symbolische-Inszenierungen-im-argentinischen-Kirchnerismus-am-Beispiel-der-Fussball-WM-2010-Goldberger-Bernadette-9783958321465,88077546-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091889.jpg" title="Populismus an der Macht : symbolische Inszenierungen im argentinischen Kirchnerismus am Beispiel der Fußball-WM 2010."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091889_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Goldberger, Bernadette: Populismus an der Macht : symbolische Inszenierungen im argentinischen Kirchnerismus am Beispiel der Fußball-WM 2010. Weilerswist : Velbrück Wissenschaft, 2018. 323 S. Originalbroschur. ISBN: 9783958321465Ein tadelloses Exemplar. - Populistische Politik braucht Feindbilder – insbesondere im Kampf gegen eine bestehende Ordnung. Sie dienen dazu, ein homogenes, geschlossenes »Volk« zu konstituieren und zu mobilisieren. Wie aber gelingt es dem Populismus, seine Herrschaft zu stabilisieren, wenn er einmal an der Macht ist? Am Beispiel des argentinischen Kirchnerismus veranschaulicht das vorliegende Buch, dass dazu die antagonistisch konstruierte Identität des »Volks« positiv gewendet werden muss. Sie muss als gesellschaftliches Fundament erscheinen, unabhängig vom Konflikt. In diesem Sinne griff die kirchneristische Bewegung während der Fußball-WM 2010 kulturelle Motive auf, um daran die politische Polarisierung lebensweltlich erfahrbar zu machen. Die Inszenierung des damaligen Nationaltrainers, der Fußballikone Diego Maradona, verdeutlicht, so die Autorin, wie dergestalt populare Identität verstetigt und somit unhintergehbar wird. Die Studie analysiert die politischen Debatten während der WM, wertet Interviews mit meinungsprägenden Akteuren aus und zeigt so, wie die Identitätserzählung des Kirchnerismus im Fußball symbolisch (re-)inszeniert wird. Die Ausführungen werden dabei stets rückgebunden an eine kritische, kultursoziologisch informierte Auseinandersetzung mit der Populismustheorie von Ernesto Laclau. ISBN 9783958321465 Schlagworte: Argentinien ; Populismus ; Symbolische Politik ; Massenkultur ; Fußball ; Politische Identität ; FIFA Fußball-Weltmeisterschaft (19. : 2010 : Südafrika), Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Politik<br>Bestell-Nr.: 1091889<br>Preis: 30,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Populismus-an-der-Macht-symbolische-Inszenierungen-im-argentinischen-Kirchnerismus-am-Beispiel-der-Fussball-WM-2010-Goldberger-Bernadette-9783958321465,88077546-buch">Bestellen</a>Wed, 16 May 2018 17:32:29 +0200https://www.buchfreund.de/Populismus-an-der-Macht-symbolische-Inszenierungen-im-argentinischen-Kirchnerismus-am-Beispiel-der-Fussball-WM-2010-Goldberger-Bernadette-9783958321465,88077546-buch<![CDATA[Der deutsche Liberalismus. Die Entwicklung einer politischen Idee von Immanuel Kant bis Thomas Mann. Einl. von Elisabeth Naef.]]>https://www.buchfreund.de/Der-deutsche-Liberalismus-Die-Entwicklung-einer-politischen-Idee-von-Immanuel-Kant-bis-Thomas-Mann-Einl-von-Elisabeth-Naef-Federici-Federico-und-Elisabeth-Naef,84138283-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1073355.jpg" title="Der deutsche Liberalismus."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1073355_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Federici, Federico und Elisabeth Naef: Der deutsche Liberalismus. Die Entwicklung einer politischen Idee von Immanuel Kant bis Thomas Mann. Einl. von Elisabeth Naef. Zürich : Artemis, 1946. XXVIII, 467 S. Originalleinen.Einband leicht berieben. - Quellentexte von Immanuel Kant -- Wilhelm von Humboldt -- Johann Gottlieb Fichte -- Friedrich Karl Freiheer vom Stein -- Karl August von Hardenberg , -- Ernst Moritz Arndt -- Karl von Rotteck -- Joseph von Görres -- Anselm von Feuerbach -- Georg Wilhelm Friedrich Hegel -- Friedrich Christoph Dahlmann -- Jakob Grimm -- John Prince-Smith -- Karl Biedermann -- Friedrich List -- Philipp Jakob Siebenpfeiffer -- Paul Achatus Pfizer -- Heinrich Heine -- Ludwig Börne -- Karl von Rotteck -- Theodor Welcker -- Georg von Vinke -- Georg Gottfried Gervinus -- Der vierte Stand -- Robert von Mohl -- Eduard Lasker -- Eugen Richter -- Heinrich von Treitschke -- Rudolf von Gneist -- Rudolf von Bennigsen -- Max Weber -- Walter Rathenau -- Hugo Preuss -- Gustav Stkesemann -- Arthur Rosenberg -- Golo Mann -- Thomas Mann -- Theodor Litt -- Hermann Steinhausen -- Wilhelm Röpke -- Felix Weltsch.<br>Bestell-Nr.: 1073355<br>Preis: 29,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-deutsche-Liberalismus-Die-Entwicklung-einer-politischen-Idee-von-Immanuel-Kant-bis-Thomas-Mann-Einl-von-Elisabeth-Naef-Federici-Federico-und-Elisabeth-Naef,84138283-buch">Bestellen</a>Tue, 15 May 2018 17:32:21 +0200https://www.buchfreund.de/Der-deutsche-Liberalismus-Die-Entwicklung-einer-politischen-Idee-von-Immanuel-Kant-bis-Thomas-Mann-Einl-von-Elisabeth-Naef-Federici-Federico-und-Elisabeth-Naef,84138283-buch<![CDATA[Grundpositionen der deutschen Rechten 1871 - 1945. Historische Einführungen, Band 2.]]>https://www.buchfreund.de/Grundpositionen-der-deutschen-Rechten-1871-1945-Historische-Einfuehrungen-Band-2-Breuer-Stefan-3892956669,39307639-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/904609.jpg" title="Grundpositionen der deutschen Rechten 1871 - 1945."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/904609_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Breuer, Stefan: Grundpositionen der deutschen Rechten 1871 - 1945. Historische Einführungen, Band 2. Tübingen: Ed. diskord, 1999. 191 S. Originalbroschur. ISBN: 3892956669Ein gutes und sauberes Exemplar. - DIE RECHTE IM KAISERREICH 1871-1918 Nationalismus -- Neoaristokratismus -- Planetarischer Imperialismus -- Fundamentalismus -- Exkurs: Vom Neuen Adel zum Nordischen Gedanken -- Hybride: Die Völkischen -- Kriegsideologien -- DIE RECHTE IN WEIMAR Nationalismus -- Abwandlungen des neuen Nationalismus -- Planetarischer Imperialismus -- Neoaristokratismus -- Fundamentalismus -- Die Völkischen -- DER NATIONALSOZIALISMUS. ISBN 3892956669 Schlagworte: Deutschland<br>Bestell-Nr.: 904609<br>Preis: 18,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Grundpositionen-der-deutschen-Rechten-1871-1945-Historische-Einfuehrungen-Band-2-Breuer-Stefan-3892956669,39307639-buch">Bestellen</a>Wed, 09 May 2018 17:31:35 +0200https://www.buchfreund.de/Grundpositionen-der-deutschen-Rechten-1871-1945-Historische-Einfuehrungen-Band-2-Breuer-Stefan-3892956669,39307639-buch<![CDATA[NSU-Terror. Ermittlungen am rechten Abgrund. Ereignis, Kontexte, Diskurse X-Texte zu Kultur und Gesellschaft]]>https://www.buchfreund.de/NSU-Terror-Ermittlungen-am-rechten-Abgrund-Ereignis-Kontexte-Diskurse-X-Texte-zu-Kultur-und-Gesellschaft-Schmincke-Imke-Hrsg-und-Jasmin-Hrsg-Siri-9783837623949,83610000-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1014861.jpg" title="NSU-Terror. Ermittlungen am rechten Abgrund. Ereignis, Kontexte, Diskurse"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1014861_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schmincke, Imke [Hrsg.] und Jasmin [Hrsg.] Siri: NSU-Terror. Ermittlungen am rechten Abgrund. Ereignis, Kontexte, Diskurse X-Texte zu Kultur und Gesellschaft 1., Aufl. Bielefeld: transcript, 2013. 270 S. Originalbroschur. ISBN: 9783837623949Ein gutes und sauberes Exemplar. - Inhalt: Einleitung, Jasmin Siri und linke Schmincke -- WAS GESCHAH? EREIGNIS: Das erstaunliche Erstaunen über die >NSU-Morde<, Lotta Mayer -- NSU: Rassismus, Staatsversagen und die schwierige Suche nach der Wahrheit, Heike Kleffner -- "Das oberste Anliegen der Angehörigen ist Aufklärung." Ein Interview mit Angelika Lex, Imke Schmincke -- Rede anlässlich der antifaschistischen Demonstration zum Auftakt des NSU-Prozesses am 13.4.2013 in München, Yvonne Boulgarides -- WIE WURDE ES MÖGLICH? KONTEXTE: drei bögen: böbrach, Uljana Wolf -- Böbrach. Flüchtlinge am Ende der Welt, Ben Rau -- Vor und nach der Stille, Imran Ayata -- Rechter Terror(ismus) In der Bundesrepublik Deutschland. Der NSU als Prisma, Fabian Virchow -- Sächsische Demokratie. Ein Erklärungsversuch, Falk Neubert -- Äquidlstanz. Der Kampf gegen links im Kontext des Extremismusmodells, Maximilian Fuhrmann und Martin Hünemann -- Verfasstheit, nicht Verfassung. Der Verfassungsschutz als Hegemonieapparat, Moritz Assall -- Stolpersteine. Oder: Schland, ein Rätsel in Bildern, Marko Pfingsttag -- Gegen-Aufktärung im Namen der Ordnung. Grundlagen und Konsequenzen des Extremismuskonzepts, Matthias Falter -- "Ich kann nur hoffen, dass die Verantwortlichen wenigstens jetzt die richtigen Schlüsse ziehen." Ein Interview mit Herta Däubler-Gmelin, Jasmin Siri -- WIE WURDE ES THEMATISIERT? DISKURSE: kleine sternmullrede, Uljana Wolf -- Brauner Osten? Rechtsextremismus als deutsch-deutscher Einsatz und Effekt, Stephan Lessenich -- Wer von Rassismus nicht reden will. Einige Reflexionen zur aktuellen Bedeutung von Rassismus und seiner Analyse, Manuela Bojadiijev -- Rechtsextremer Terror NSU. Die Konstruktion von Genderstereotypen, Michaela Köttig -- "Der Journalismus selbst muss beobachtet werden." Ein Interview mit Lutz Hachmeister, Jasmin Siri -- REFLEXIONEN, ANALYSEN: Eine Soziologie des Rassismus. Nicht mehr als ein Anästhetikum, Nadia Shehadeh -- Anonymität, Rassismus, Kollektivität. Der NSU als Form der Hetzmeute, Ulrich Bielefeld -- "Vermisst?" Zur Entstehung von Positionen der Unsichtbarkeit, Jasmin Siri -- "Wir reden links und leben rechts." Ein Interview mit Armin Nassehi über die Unterscheidungen der deutschen Diskurslandschaft, Jasmin Siri -- Mappa, Uljana Wolf. ISBN 9783837623949 Schlagworte: Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie<br>Bestell-Nr.: 1014861<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/NSU-Terror-Ermittlungen-am-rechten-Abgrund-Ereignis-Kontexte-Diskurse-X-Texte-zu-Kultur-und-Gesellschaft-Schmincke-Imke-Hrsg-und-Jasmin-Hrsg-Siri-9783837623949,83610000-buch">Bestellen</a>Wed, 09 May 2018 17:31:35 +0200https://www.buchfreund.de/NSU-Terror-Ermittlungen-am-rechten-Abgrund-Ereignis-Kontexte-Diskurse-X-Texte-zu-Kultur-und-Gesellschaft-Schmincke-Imke-Hrsg-und-Jasmin-Hrsg-Siri-9783837623949,83610000-buch<![CDATA[UNESCO-Handbuch.]]>https://www.buchfreund.de/UNESCO-Handbuch-Huefner-Klaus-und-Wolfgang-Reuther-Hrsg-3472024895,48475070-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/946750.jpg" title="UNESCO-Handbuch."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/946750_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hüfner, Klaus und Wolfgang Reuther (Hrsg.): UNESCO-Handbuch. Neuwied , Kriftel , Berlin : Luchterhand, 1996. 354 S. : Ill. , kart. ISBN: 3472024895Sehr gutes Ex. - UNESCO im Überblick (Klaus Hüfner ) - Vom Faure-Bericht zum Bericht der Internationalen Kommission Bildung für das 21 Jahrhundert (Joachim H Knoll) - Erziehung zu Frieden, Menschenrechten und Demokratie: - Von der 74er Empfehlung zum 94er Aktionsplan (Hans-Wolf Rissom) - Associated Schools Project (ASP) - das internationale Schulprojekt der UNESCO (Maja Oelschlägel) - Frauen und Alphabetisierung in der UNESCO (Susanne Schnüttgen) - Beiträge zur nachhaltigen Entwicklung: - Das UNESCO-Programm Der Mensch und die Biosphäre (MAB) (Andreas von Gadow/Karl-Heinz Erdmann) - Die Welterbekonvention von 1972 (Brigitte Mayerhofer) - Die UNESCO-Strategie für Kultur und Entwicklung bis zum Perez-de-Cuellar-Bericht (Jutta van Hasselt) - Zum Stellenwert der Sozialwissenschaften in der UNESCO - (Bernd Hamm) - Alte oder Neue Internationale Informationsordnung? 15 Jahre nach dem MacBride-Bericht (Wolfram Frömmlet) - Nationale UNESCO-Kommissionen: Geschichte, Struktur, Arbeitsweise (Wolfgang Reuther) - Die neue Rolle der UNESCO in der Region Europa (Traugott Schöfthaler) - Neue Wege der Zusammenarbeit der UNESCO mit Nichtregierungsorganisationen (NROs) (Christine M Merkel) - Neue Partnerschaften oder Kommerzialisierung? Der riskante Versuch der UNESCO, mit privaten Partnern ihr Image und ihre Wirkungsmöglichkeiten zu verbessern (Traugott Schöfthaler) - Das neue Deutschland in der UNESCO (Wolfgang Reuther) - Österreich und die UNESCO (Harald Gardos ) - Die Bundesrepublik Deutschland in der UNESCO, 1951-1990 - (Klaus Hüfner) - UNESCO-Arbeit in der DDR: 1955 - 1990 (Bernhard Neugebauer) Zur Reform in der UNESCO (Klaus Hüfner /Wolfgang Reuther) - Mitgliedstaaten, Beitrittsdatum, Beitragsschlüssel - Personal und Finanzen (Klaus Hüfner) - Die Generaldirektoren der UNESCO (Bernhard Neugebauer/Wolfgang Reuther) - Ausgewählte Programme und Ausschüsse (Ursula Drehwald) - Der Sonderweg der UNESCO bei Beschwerden über Menschenrechtsverletzungen (Karl Josef Partsch) - Verfassung der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) - Charta der Nationalen UNESCO-Kommissionen - Konventionen, Empfehlungen und Erklärungen der UNESCO - Die UNESCO-Liste des Welterbes - UNESCO-Preise - UNESCO-Informationsdienste: Clearing House, CD-ROMs, Internet (Hans Krönner) - Adressen - UNESCO-Depotbibliotheken - Auswahl von Periodika der UNESCO - Sekundärliteratur zur UNESCO - Eine ausgewählte Bibliographie, - 1945-1995 (Klaus Hüfner ). ISBN 3472024895 Schlagworte: UNESCO, Friedenspolitik, Menschenrechte, Demokratie<br>Bestell-Nr.: 946750<br>Preis: 23,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/UNESCO-Handbuch-Huefner-Klaus-und-Wolfgang-Reuther-Hrsg-3472024895,48475070-buch">Bestellen</a>Wed, 09 May 2018 17:31:35 +0200https://www.buchfreund.de/UNESCO-Handbuch-Huefner-Klaus-und-Wolfgang-Reuther-Hrsg-3472024895,48475070-buch<![CDATA[Preventing Conflict: The Role of the Bretton Woods Institutions. Adelphi Paper 336.]]>https://www.buchfreund.de/Preventing-Conflict-The-Role-of-the-Bretton-Woods-Institutions-Adelphi-Paper-336-Stevenson-Jonathan-0199224889,48195311-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/946741.jpg" title="Preventing Conflict: The Role of the Bretton Woods Institutions."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/946741_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Stevenson, Jonathan: Preventing Conflict: The Role of the Bretton Woods Institutions. Adelphi Paper 336. Int. Inst. for Strategic Studies, 2000. 94 S. Broschiert. ISBN: 0199224889Spuren von Aufkleber auf Rückdeckel, 2 Seiten mit Stempel u. beschriftet, sonst gutes Ex. - This paper considers the full range of activities in which the Bretton Woods institutions have become engaged over the past ten years. It explores the conflict-mitigating potential, both direct and indirect, of International Monetary Fund and World Bank interventions, as well as the constitutional and political obstacles that lie in the way of more salutary involvement in security-related activities. The paper argues that while the Bretton Woods institutions must take care not to usurp national governments' military authority or otherwise exceed their mandates, they can still use their economic tools to greater effect to prevent conflict and remedy its negative consequences. In particular, they could do more to encourage broader domestic participation in the formulation of structural adjustment programmes, including specific aspects of conditionality, in order to better balance military and social spending, and entertain a wider range of involvement in peace consolidation efforts. - Introduction - The Bretton Woods Institutions and Security: Constitutional and Political Constraints 8 - Conflict Prevention in IFI Practice: Changing Priorities - Argument in Brief - The Security Impacts of Crisis Intervention and Structural Adjustment - IFI Practices and Procedures - The Asian Economic Crisis and Security ij - Structural Adjustment and Conflict - Towards Institutionalising Conflict Alleviation - IFIs and Military Expenditures - IMF Policy and Practice - World Bank Policy and Practice - Complications in Assessing and Controlling Military Expenditures - Poverty Reduction and Military Expenditures - Preserving IFI Input into Military Spending - IFIs and Peacebuilding - Conditionality versus Peacebuilding - Technical Assistance in War-Torn Societies - Neutralising 'Spoilers' - Peace through Development - Clarifying Peacebuilding Opportunities - Conclusion Hardening Soft Power - Appendix Articles of Agreement - Provisions Relevant to Alleviating Conflict - The International Monetary Fund - The International Bank for Reconstruction and Development. ISBN 0199224889 Schlagworte: Bretton Woods, Friedenspolitik, Conflict Prevention<br>Bestell-Nr.: 946741<br>Preis: 7,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Preventing-Conflict-The-Role-of-the-Bretton-Woods-Institutions-Adelphi-Paper-336-Stevenson-Jonathan-0199224889,48195311-buch">Bestellen</a>Wed, 09 May 2018 17:31:35 +0200https://www.buchfreund.de/Preventing-Conflict-The-Role-of-the-Bretton-Woods-Institutions-Adelphi-Paper-336-Stevenson-Jonathan-0199224889,48195311-buch<![CDATA[Studia Diplomatica. Vol. XLVII: 1994, No 4. The future of the C.S.C.E. Brussels 3-4 june 1994.]]>https://www.buchfreund.de/Studia-Diplomatica-Vol-XLVII-1994-No-4-The-future-of-the-C-S-C-E-Brussels-3-4-june-1994,48195314-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/946745.jpg" title="Studia Diplomatica. Vol. XLVII: 1994, No 4."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/946745_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Studia Diplomatica. Vol. XLVII: 1994, No 4. The future of the C.S.C.E. Brussels 3-4 june 1994. Institut royal des Relations Int., 1994. 173 S. Broschiert.Einband u. erste Seite mit Stempel u. beschriftet, sonst gutes Ex. - Texte engl. u. franz. - PREFACE par le Vicomte E DAVIGNON - THE NEW SECURITY DATA-FOR EUROPE AND THE ROLE OF THE INTERNATIONAL ORGANISATIONS by Romain YAKEMTCHOUK, em professor at the Catholic University of Louvain - THE CSCE and NATO by Gebhart von MOLTKE, deputy secretary general of - NATO - LE ROLE DE L'UEO DANS UNE EUROPE EN MUTATION par W van - EEKELEN, secrétaire général de I'UEO - ROLE OF THE CSCE AND OTHER ORGANIZATIONS IN MANAGING CRISIS AND MAINTAINING PEACE by Wilhelm HÔYNCK, Secretary general of the csCE - EUROPE'S SECURITY TODAY by Frans VAN DAELE, director general, Ministry for Foreign Affairs - THE FUTURE OF ARMS CONTROL IN THE BALKANS by Istvan GYARMATI, Ambassador of the Republic of Hungary - THE ROLE OF THE CSCE HIGH COMMISSIONER ON NATIONAL MINORITIES IN CSCE CONFLICT PREVENTION by Max van der STOEL CSCE High Commissioner on National Minorities - CSCE BASIC NEEDS BEFORE THE 1994 BUDAPEST REVIEW MEETING - by Victor-Yves GHEBALI, professor at the graduate Institute of International Studies, Geneva - THE FUTURE ROLE OF THE CSCE IN PROMOTING PEACE by Francesco BASCONE, Ambassador, Representative of the Italian CSCE Presidency - THE INSTITUTIONALIZATION OF THE CSCE by Laszlo KOVACS, Minister of Foreign Affairs of the Republic of Hungary - THE INSTITUTIONALIZATION OF THE CSCE by Anders BJURNER, Representative of Sweden to the cso of the CSCE - THE FUTURE OF THE CSCE : AN EMERGING NEW AGENDA by Adam Daniel ROTFELD, Director of SIPRI - THE TRANSFORMATION OF THE CSCE IN AN INTERNATIONAL - ORGANIZATION by Borys TARASYUK, Deputy Minister for Foreign Affairs of Ukraine - PERSPECTIVES FOR THE CSCE A VIEW FROM RUSSIA by Yuri V USHAKOV, Chief of the directorate for European cooperation of Russia's Foreign Ministry - THE CSCE AND THE ITALIAN PRESIDENCY by Paolo BRUNI, Chairman in Office of the cso - THE INSTITUTIONALIZATION OF THE CSCE : A VIEW FROM HUNGARY by Istvan SZONYI, Hungarian Institute of International Affairs - LIST OF PARTICIPANTS - ACTIVITES ET PUBLICATIONS DE - L'INSTITUT ROYAL DES RELATIONS INTERNATIONALES. Schlagworte: Diplomatie, Studia Diplomatica, Ambassy, CSCE<br>Bestell-Nr.: 946745<br>Preis: 14,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Studia-Diplomatica-Vol-XLVII-1994-No-4-The-future-of-the-C-S-C-E-Brussels-3-4-june-1994,48195314-buch">Bestellen</a>Wed, 09 May 2018 17:31:35 +0200https://www.buchfreund.de/Studia-Diplomatica-Vol-XLVII-1994-No-4-The-future-of-the-C-S-C-E-Brussels-3-4-june-1994,48195314-buch<![CDATA[Bewegung im Weltnetz. Rechtsextreme Kommunikation im Internet.]]>https://www.buchfreund.de/Bewegung-im-Weltnetz-Rechtsextreme-Kommunikation-im-Internet-Brinckmeier-Kai-9783631633137,85884428-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1004842.jpg" title="Bewegung im Weltnetz. Rechtsextreme Kommunikation im Internet."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1004842_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Brinckmeier, Kai: Bewegung im Weltnetz. Rechtsextreme Kommunikation im Internet. Frankfurt, M. ; Berlin ; Bern : Lang, 2012. XVI, 802 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783631633137Das Internet wird in der rechten Szene häufiger als «Weltnetz» bezeichnet. Für den deutschen Rechtsextremismus ist es in den vergangenen Jahren zu einer zentralen operativen Instanz geworden. Die neu entstandenen computerbasierten Kommunikationsstrukturen sind gleichermaßen Ergebnis wie Wegbereiter für die rechte Bewegung. Dieser These geht der Autor aus kommunikationswissenschaftlicher, politikwissenschaftlicher und bewegungssoziologischer Perspektive nach – mit überraschenden Ergebnissen. Theoretisch und empirisch fundiert entwickelt er das Modell eines virtuellen binnenkommunikativen rechtsextremen Öffentlichkeitsraumes, durch den die rechte Bewegung dauerhaft stabilisiert und gefestigt wird. Dieser Öffentlichkeitsraum erzeugt Synergien, wodurch die Bewegung in die Lage versetzt wird, ihre begrenzten Ressourcen effizienter einzusetzen. ISBN 9783631633137 Schlagworte: Politik, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie<br>Bestell-Nr.: 1004842<br>Preis: 65,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Bewegung-im-Weltnetz-Rechtsextreme-Kommunikation-im-Internet-Brinckmeier-Kai-9783631633137,85884428-buch">Bestellen</a>Mon, 07 May 2018 17:31:38 +0200https://www.buchfreund.de/Bewegung-im-Weltnetz-Rechtsextreme-Kommunikation-im-Internet-Brinckmeier-Kai-9783631633137,85884428-buch<![CDATA[Technologietransfer im Recht der UNESCO. Dresdner Schriften zu Recht und Politik der Vereinten Nationen, 16]]>https://www.buchfreund.de/Technologietransfer-im-Recht-der-UNESCO-Dresdner-Schriften-zu-Recht-und-Politik-der-Vereinten-Nationen-16-Winkler-Phillip-Michael-9783631631164,56529153-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/984599.jpg" title="Technologietransfer im Recht der UNESCO."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/984599_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Winkler, Phillip Michael: Technologietransfer im Recht der UNESCO. Dresdner Schriften zu Recht und Politik der Vereinten Nationen, 16 Frankfurt am Main: Lang, Peter Frankfurt, 2012. 248 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783631631164Ein gutes und sauberes Exemplar. - Inhalt: Technologietransfer in der UNESCO - Grundlagen des Technologietransfers - Geistige Eigentumsrechte und Technologietransfer - Modelle zur Regulierung von Technologietransfer - Technologietransfer im Standard-setting der UNESCO - Institutionen im Kontext des Technologietransfers - Praktische Umsetzung von Technologietransfer in der UNESCO. ISBN 9783631631164 Schlagworte: Recht<br>Bestell-Nr.: 984599<br>Preis: 10,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Technologietransfer-im-Recht-der-UNESCO-Dresdner-Schriften-zu-Recht-und-Politik-der-Vereinten-Nationen-16-Winkler-Phillip-Michael-9783631631164,56529153-buch">Bestellen</a>Fri, 27 Apr 2018 17:32:33 +0200https://www.buchfreund.de/Technologietransfer-im-Recht-der-UNESCO-Dresdner-Schriften-zu-Recht-und-Politik-der-Vereinten-Nationen-16-Winkler-Phillip-Michael-9783631631164,56529153-buch<![CDATA[Speaker involvement in political interviews.]]>https://www.buchfreund.de/Speaker-involvement-in-political-interviews-Kozub-kov-Sandov-Jana-9783631656426,75461459-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046841.jpg" title="Speaker involvement in political interviews."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046841_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Kozubíková Sandová, Jana: Speaker involvement in political interviews. Frankfurt, M. ; Bern ; Bruxelles ; New York, NY ; Oxford ; Warszawa ; Wien : Lang, 2014. XI, 244 S. ; 21 cm + 1 CD. Pp. ISBN: 9783631656426Tadelloses Exemplar. - Mit Audio CD. - Introduction -- The Delimitation of Involvement as a Linguistic Category -- Introduction -- Involvement in Interactional Sociolinguistics -- Involvement in Discourse Analysis -- Basic Hypotheses of Discourse Analysis -- Tannen's "Relative Focus on Involvement" -- Contextualization Hypothesis -- Cohesion Hypothesis -- High Involvement vs Low Involvement -- Relationships and Differences between Spoken and Written Discourse -- Chafe's Approach to the Notion of Involvement -- Involvement in the Prague School -- Linguistic Strategies of Involvement -- Conceptual Problems Associated with Involvement -- Speaker Involvement in this Study -- Political Interview as a Discourse Genre -- Introduction -- Pragmatic Approach to the Language of Politics -- Defining "Genre" and "Political Discourse" -- Political Interview and Its Features -- Conversationalization of Media Discourse -- Conclusion -- Illocutionary Force and Speech Act Theory -- Introduction -- Illocutionary Force -- Speech Act Theory -- Conclusion -- Corpus Description -- Introduction -- Extent of the Corpus -- Sources of the Data for the Analysis -- Politicians Appearing in the Corpus and their Positions -- Topics Discussed, Setting and Function of the Interviews -- Subject of the Analysis -- Conclusion -- Boosting and Hedging -- Introduction -- Boosting -- Hedging -- Conclusion -- Intensification of the Illocutionary Force -- Introduction -- Classifications of Boosters -- Quirk et al 's Classification of Boosters -- Classification of Boosters by their Relationship -- to Discourse Meaning -- Hearer-oriented Boosters -- Speaker-oriented Boosters -- Discourse-organizing Boosters -- Frequency of Boosters in the Corpus of Political Interviews -- Frequency of Boosters Classified by their Contribution to Discourse Meaning -- Occurrence of the Most Frequent Boosters -- Approaches to "Discourse Markers" -- Pragmatic Functions of Boosters -- Content-oriented Emphasis -- Subjectivity -- The Degree of a Certain Quality -- Assurance -- Intensification by Repetition -- Hearer-oriented Emphasis -- Agreement / u.v.a. ISBN 9783631656426 Schlagworte: Englisch ; Interview ; Politiker ; Politikerin ; Sprechakttheorie ; Illokutiver Akt<br>Bestell-Nr.: 1046841<br>Preis: 31,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Speaker-involvement-in-political-interviews-Kozub-kov-Sandov-Jana-9783631656426,75461459-buch">Bestellen</a>Fri, 27 Apr 2018 17:32:33 +0200https://www.buchfreund.de/Speaker-involvement-in-political-interviews-Kozub-kov-Sandov-Jana-9783631656426,75461459-buch<![CDATA[Zwischen Dorf und Staat : Amtspraxis und Amtsstil französischer, luxemburgischer und deutscher Landgemeindebürgermeister im 19. Jahrhundert ; ein mikrohistorischer Vergleich. Promt ; Bd. 1.]]>https://www.buchfreund.de/Zwischen-Dorf-und-Staat-Amtspraxis-und-Amtsstil-franzoesischer-luxemburgischer-und-deutscher-Landgemeindebuergermeister-im-19-Jahrhundert-ein-mikrohistorischer-Vergleich-Promt-Bd-1-Mayr-Christine,67528046-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1026296.jpg" title="Zwischen Dorf und Staat : Amtspraxis und Amtsstil französischer, luxemburgischer und deutscher Landgemeindebürgermeister im 19. Jahrhundert ; ein mikrohistorischer Vergleich."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1026296_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Mayr, Christine: Zwischen Dorf und Staat : Amtspraxis und Amtsstil französischer, luxemburgischer und deutscher Landgemeindebürgermeister im 19. Jahrhundert ; ein mikrohistorischer Vergleich. Promt ; Bd. 1. Frankfurt am Main ; Berlin ; Bern ; Bruxelles ; New York ; Oxford ; Wien : Lang, 2006. 434 S. : Kt. ; kart. ISBN: 9783631541838Ein sehr gutes Exemplar. - Einleitung -- Amtspraxis und Amtsstil: Forschungsstand und Fragestellung -- Vergleichende Mikrogeschichte der kleinsten Einheiten -- Quellen und Vorgehensweise -- Erster Teil: Die Personen, das Amt und die Aufgaben -- Honoratioren und hauptberufliche Amtsträger: Die biographischen Eckdaten der Bürgermeister -- Die Herkunft der Bürgermeister: Einheimische oder Fremde? " -- Die Familien der Bürgermeister: Amtsübernahme aus Familientradition? -- Die ökonomische Stellung der Bürgermeister: Großgrundbesitzer, Aufsteiger und einfache Angestellte -- Der berufl iche Hintergrund -- Verwaltungs- und politische Ämter: Karrierebürgermeister oder Bürgermeisterkarriere? -- Das Alter der Bürgermeister -- Die Gemeindegesetze: Rechtliche Grundlagen -- Der gemeinsame Ausgangspunkt: Die napoleonische Gemeindeordnung - -- Die Umstrukturierung der Verwaltungsbehörden in der nach-napoleonischen Zeit -- Vier Staaten, zwei Modelle: Die Entwicklung der Gemeinde-gesetzgebung nach 1815 -- Dreifache Kompetenzen: Die rheinpreußischen Bürgermeister -- Leiter der Gemeindeverwaltungen: Die Bürgermeister in Frankreich, Luxemburg und der Pfalz -- Das Bürgermeisteramt: Würde oder Bürde? -- Zwischen Bewerbung und Ablehnung: Die Amtsübernahme -- Besoldung oder Ehrenamt? -- Zwischen Kündigung und Versetzung, Absetzung und Abwahl: Amtsdauer und Gründe für das Ausscheiden aus dem Amt -- Die Amtsbezirke der Bürgermeister: Territoriale Grundlagen -- Bedeutende Größenunterschiede: Von der französischen EinDorf-Gemeinde zur Bürgermeisterei in der Rheinprovinz -- Vom Weltverkehr ausgeschlossen: Lage und verkehrstechnische Anbindung der Gemeinden -- Das Gemeindehaus: Ein Arbeitsplatz für die Bürgermeister? -- Gesetzliche Vorschriften -- Von der Schreibstube zur Mairie: Die Ausstattung der einzelnen Gemeinden / -- Arbeitsplatz, Archiv und Versammlungsort: Die Funktionen der Gemeindehäuser -- Krisen als außergewöhnliche Herausforderungen im Amt -- Aufgaben der Bürgermeister beim Ausbruch von Naturkata-strophen und Seuchen in den Gemeinden -- Präventive Maßnahmen gegen Naturkatastrophen und Seuchen -- Fazit: Unterschiedliche Voraussetzungen und ähnliche Probleme -- Zweiter Teil: Die doppelte Ausrichtung der Amtspraxis -- Bürgermeister und Verwalter in ihrer Kommunikationspraxis -- Landratsämter, Präfekturen und Regierungssitze: Nähe und -- Distanz der Bürgermeister zu den Verwaltern -- Bürgermeister und Zentralverwaltungen: Entfernungen und Kommunikation -- Die Kommunikation zwischen Bürgermeistern und -- regionalen Verwaltern -- Entfernungen zum Sitz der regionalen -- Verwaltungsbehörden -- Die Arbeitsweise der regionalen Verwaltungsbehörden -- Begegnungen mit dem Verwalter: Chance zu einem persönlichen Verhältnis? -- Vorgesetzter, Fürsprecher und Verbündeter: Die Rollen des -- regionalen Verwalters -- Der Verwalter als Vorgesetzter des Bürgermeisters Der Verwalter als Ratgeber, Fürsprecher und Verteidiger des Bürgermeisters -- Der Verwalter als Verbündeter des Bürgermeisters -- Die tägliche Bewährungsprobe vor Ort: Der Bürgermeister und die Dorfgesellschaft -- Der Bürgermeister als Autoritätsperson im Dorf // u.a.m. ISBN 9783631541838 Schlagworte: Öffentliche Verwaltung, Gemeinde, Dorf, Bürgermeisteramt<br>Bestell-Nr.: 1026296<br>Preis: 23,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Zwischen-Dorf-und-Staat-Amtspraxis-und-Amtsstil-franzoesischer-luxemburgischer-und-deutscher-Landgemeindebuergermeister-im-19-Jahrhundert-ein-mikrohistorischer-Vergleich-Promt-Bd-1-Mayr-Christine,67528046-buch">Bestellen</a>Fri, 27 Apr 2018 17:32:33 +0200https://www.buchfreund.de/Zwischen-Dorf-und-Staat-Amtspraxis-und-Amtsstil-franzoesischer-luxemburgischer-und-deutscher-Landgemeindebuergermeister-im-19-Jahrhundert-ein-mikrohistorischer-Vergleich-Promt-Bd-1-Mayr-Christine,67528046-buch<![CDATA[La démocratie participative au Brésil. Promesses tenues et dynamiques ouvertes.]]>https://www.buchfreund.de/La-dmocratie-participative-au-Brsil-Promesses-tenues-et-dynamiques-ouvertes-Georges-Isabel-Hrsg-und-Pierre-Hrsg-Tripier-9789052018690,64433273-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1013809.jpg" title="La démocratie participative au Brésil. Promesses tenues et dynamiques ouvertes."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1013809_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Georges, Isabel [Hrsg.] und Pierre [Hrsg.] Tripier: La démocratie participative au Brésil. Promesses tenues et dynamiques ouvertes. Bruxelles u.a.: Lang, 2012. 184 S. Originalbroschur. ISBN: 9789052018690Ein sehr gutes und sauberes Exemplar. - Inhalt: Introduction, Isabel Georges et Pierre Tripier -- LA DEMOCRATIE PARTICIPATIVE DANS LA PERSPECTIVE HISTORIQUE DE SAO PAULO: À la périphérie de la politique. Ethnographie d'une action collective dans les zones de la périphérie de Sao Paulo, Gabriel De Santis Feltran -- CITADINITE ET CITOYENNETE: Les catadores sur le devant de la scène: Dramaturgie politique au cœur de Sao Paulo, Daniel De Lucca Reis Costa -- La gouvernance des initiatives populaires. Les programmes municipaux d'économie sociale et solidaire de la région métropolitaine de Porto Alegre, Rio Grande do Sul, Rosinha Da Silva Machado Carrion -- UN TOIT GRACE A LA DEMOCRATIE PARTICIPATIVE: Pauvreté et réseaux sociaux dans une favela de Sao Paulo, Ronaldo Rómulus De Almeida et Tiarajú Pablo D 'Andrea -- L'entraide autogérée, un procédé innovant dans la production de l'habitat populaire. Une approche critique, Joâo Marcos De Almeida Lopes et Cibele Saliba Rizek -- LE BRESIL ACTUEL DES INDUSTRIES ET DES SERVICES AUX PERSONNES: La Camera Regional do Grande ABC. Une nouvelle forme institutionnelle, Marcia De Paula Leite -- Des " street-level bureaucrats " féminins. Le cas des agents communautaires de santé et des agents de protection sociale de la région métropolitaine de Sao Paulo, Isabel Georges. ISBN 9789052018690 Schlagworte: Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Politik<br>Bestell-Nr.: 1013809<br>Preis: 9,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/La-dmocratie-participative-au-Brsil-Promesses-tenues-et-dynamiques-ouvertes-Georges-Isabel-Hrsg-und-Pierre-Hrsg-Tripier-9789052018690,64433273-buch">Bestellen</a>Fri, 27 Apr 2018 17:32:33 +0200https://www.buchfreund.de/La-dmocratie-participative-au-Brsil-Promesses-tenues-et-dynamiques-ouvertes-Georges-Isabel-Hrsg-und-Pierre-Hrsg-Tripier-9789052018690,64433273-buch<![CDATA[Social institutions, gender inequality, and regional convergence in developing countries. Göttinger Studien zur Entwicklungsökonomik, Vol. 33 [hrsg. von Herman Sautter und Stephan Klasen]]]>https://www.buchfreund.de/Social-institutions-gender-inequality-and-regional-convergence-in-developing-countries-Goettinger-Studien-zur-Entwicklungsoekonomik-Vol-33-hrsg-von-Herman-Sautter-und-Stephan-Klasen-Branisa-Caballero-Bo,64282356-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1013098.jpg" title="Social institutions, gender inequality, and regional convergence in developing countries."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1013098_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Branisa Caballero, Boris Sergio: Social institutions, gender inequality, and regional convergence in developing countries. Göttinger Studien zur Entwicklungsökonomik, Vol. 33 [hrsg. von Herman Sautter und Stephan Klasen] Frankfurt, M. u.a.: Lang, 2012. XXIV, 228 S. mit graph. Darst. Originalpappband. ISBN: 9783631614228Ein sehr gutes und sauberes Exemplar. - Dissertation - Inhalt: Editor's Preface -- Author's Preface -- Introduction and Overview -- Social institutions and gender inequality: The Social Institutions and Gender Index (SIGI): The Database -- Construction of the Subindices -- The Social Institutions and Gender Index (SIGI). Results -- Why care about social inst. related to gender inequality: Social Institutions and Household Decisions -- Social Institutions and the Society: Governance -- Empirical estimation and Results -- Reexamining the link between gender and corruption: Empirical Estimation and Results -- Regional growth convergence in Colombia: Regional convergence in Colombia: Income indicators: Motivation and Background -- The Solow Model and Its Estimation -- Distributional Approach: Quah's Critique -- Empirical Estimation and Results -- Regional convergence in Colombia: Social indicators: Motivation -- Methods for Measuring Convergence -- Data and Empirical Estimation -- Literacy Rate -- Infant Survival Rate -- Life Expectancy at Birth - Nourishment. -- With lots of figures and tables. ISBN 9783631614228 Schlagworte: Wirtschaft, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie<br>Bestell-Nr.: 1013098<br>Preis: 18,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Social-institutions-gender-inequality-and-regional-convergence-in-developing-countries-Goettinger-Studien-zur-Entwicklungsoekonomik-Vol-33-hrsg-von-Herman-Sautter-und-Stephan-Klasen-Branisa-Caballero-Bo,64282356-buch">Bestellen</a>Fri, 27 Apr 2018 17:32:33 +0200https://www.buchfreund.de/Social-institutions-gender-inequality-and-regional-convergence-in-developing-countries-Goettinger-Studien-zur-Entwicklungsoekonomik-Vol-33-hrsg-von-Herman-Sautter-und-Stephan-Klasen-Branisa-Caballero-Bo,64282356-buch<![CDATA[Intervention, Regimewechsel, erzwungene Migration. Die Fälle Kosovo, Afghanistan und Irak. Strategische Kultur Europas, Band 5.]]>https://www.buchfreund.de/Intervention-Regimewechsel-erzwungene-Migration-Die-Faelle-Kosovo-Afghanistan-und-Irak-Strategische-Kultur-Europas-Band-5-Pradetto-August-9783631584156,85251655-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/944119.jpg" title="Intervention, Regimewechsel, erzwungene Migration. Die Fälle Kosovo, Afghanistan und Irak."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/944119_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Pradetto, August: Intervention, Regimewechsel, erzwungene Migration. Die Fälle Kosovo, Afghanistan und Irak. Strategische Kultur Europas, Band 5. Frankfurt/M : Lang, 2008. 121 S. Originalbroschur. ISBN: 9783631584156Ein tadelloses Exemplar. - Aus dem Inhalt: Intervention - Regimewechsel - Kosovo - Afghanistan - Irak - Krieg und Vertreibung - Humanitäre Intervention - Forcierte Migration - Flucht - Remigration - Außenpolitik USA - NATO - Internationale Ordnungspolitik - Demokratieexport. - Die Studie beschäftigt sich mit den Interventionen im Kosovo 1999, in Afghanistan 2001 und im Irak 2003, wo aus divergierenden Gründen, aber gleichgerichtet mit dem Ziel eines Regimewechsels militärisch eingegriffen wurde. Im Mittelpunkt stehen humanitäre Auswirkungen dieser Interventionen, insbesondere unter dem Aspekt erzwungener Migration. Die Ergebnisse der Untersuchung weisen in allen drei Fällen eine negative Bilanz aus, die die humanitären Absichten und Begründungen der Interventionen konterkariert. Vor diesem Hintergrund werden Überlegungen zu den Ursachen nicht intendierter Folgen und den Konsequenzen solcher Eingriffe angestellt. ISBN 9783631584156 Schlagworte: Kosovo-Krieg<br>Bestell-Nr.: 944119<br>Preis: 12,50 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Intervention-Regimewechsel-erzwungene-Migration-Die-Faelle-Kosovo-Afghanistan-und-Irak-Strategische-Kultur-Europas-Band-5-Pradetto-August-9783631584156,85251655-buch">Bestellen</a>Thu, 26 Apr 2018 17:32:31 +0200https://www.buchfreund.de/Intervention-Regimewechsel-erzwungene-Migration-Die-Faelle-Kosovo-Afghanistan-und-Irak-Strategische-Kultur-Europas-Band-5-Pradetto-August-9783631584156,85251655-buch<![CDATA[Unter Piraten. Erkundungen in einer neuen politischen Arena]]>https://www.buchfreund.de/Unter-Piraten-Erkundungen-in-einer-neuen-politischen-Arena-Bieber-Christoph-und-Claus-Leggewie-Hrsg-9783837620719,59486339-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/996539.jpg" title="Unter Piraten. Erkundungen in einer neuen politischen Arena"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/996539_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bieber, Christoph und Claus Leggewie (Hrsg.): Unter Piraten. Erkundungen in einer neuen politischen Arena Bielefeld: Transcript, 2012. 248 S. Originalbroschur. ISBN: 9783837620719Neuwertig. - CHRISTOPH BIEBER Die Unwahrscheinlichkeit der Piratenpartei. Eine (ermunternde) Einleitung -- LEONHARD DOBUSCH UND KIRSTEN GOLLATZ Piraten zwischen transnationaler Bewegung und lokalem Phänomen -- ALEXANDER HENSEL Das Milieu der Piraten: Die Erben der Internetkulrur -- MATHIAS MERTENS Nerds. Computer. Piraten. Die kulturgeschichtliche Erklärung eines Syllogismus -- LAWRENCE LESSIG Leidenschaft. Tea Party, Occupy Wall Street und der Antrieb politischer Bewegungen -- CLAUDIO GALLIO Orange. Von der flüchtigen Protest- zur etablierten Lagerfarbe? -- MICHAEL SEEMANN Plattformneutralität: das politische Denken der Piraten -- FRIEDER VOGELMANN Der Traum der Transparenz. Neue alte Betriebssysteme -- DANIEL CONSTEIN UND SILKE HELFRICH Commons und Piraten. Eine programmatische Schatzsuche -- KAI-UWE HELLMANN Barcamps als kommunikative Treffpunkte der Internetszene -- DIRK VON GEHLEN Freibeuter im Netz: eine Netzpolitik ohne geistiges Eigentum? -- Jasmin Siri und Paula-Irene Villa Piratinnen - Fehlanzeige Gender? -- JÖRN LAMLA UND HARTMUT ROSA Beschleunigungsphänomen und demokratisches Experiment. Aufweiche Problemlage reagieren die Piraten? -- SIGRID BARINGHORST UND MUNDO YANG Protestkulturen und Parteigründungen - das Beispiel der Piraten -- KARL-RUDOLF KÖRTE Der AItmaier-Effekt: Was lernen etablierte Parteien von den Piraten? -- STEFAN MARSCHALL Single Issue. Null Chance? Was verrät der Erfolg der Piratenpartei über die Perspektiven von Ein-Themen-Parteien im politischen System Deutschlands? -- THORSTEN FAAS UND MARC DEBUS Die Piraten am Wahlomat. Programme und inhaltliche Standpunkte einer (relativ) neuen Partei -- CLAUS LEGGEWIE Den Laptop auch mal zuklappen. Zur Kritik der Distributionsmittel einer politischen Bewegung: eine skeptische Nachbetrachtung. ISBN 9783837620719<br>Bestell-Nr.: 996539<br>Preis: 4,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Unter-Piraten-Erkundungen-in-einer-neuen-politischen-Arena-Bieber-Christoph-und-Claus-Leggewie-Hrsg-9783837620719,59486339-buch">Bestellen</a>Wed, 18 Apr 2018 17:31:47 +0200https://www.buchfreund.de/Unter-Piraten-Erkundungen-in-einer-neuen-politischen-Arena-Bieber-Christoph-und-Claus-Leggewie-Hrsg-9783837620719,59486339-buch<![CDATA[Der Dschihad und der Nihilismus des Westens. Warum ziehen junge Europäer in den Krieg? XTexte.]]>https://www.buchfreund.de/Der-Dschihad-und-der-Nihilismus-des-Westens-Warum-ziehen-junge-Europaeer-in-den-Krieg-XTexte-Manemann-Juergen-9783837633245,79901649-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1047264.jpg" title="Der Dschihad und der Nihilismus des Westens."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1047264_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Manemann, Jürgen: Der Dschihad und der Nihilismus des Westens. Warum ziehen junge Europäer in den Krieg? XTexte. Bielefeld : Transcript, 2015. 132 S. Originalbroschur. ISBN: 9783837633245Warum übt der Dschihadismus auf junge Menschen in der westlichen Welt eine so große Faszination aus? Jürgen Manemann geht den Ursachen für diese Anziehungskraft auf den Grund, indem er die Perspektive auf die kulturellen Krisen westlicher Gesellschaften richtet: auf Gefühle der Leere, der Sinn- und Hoffnungslosigkeit und ihre Folgen in Form von Resignation, Ressentiment und Zynismus. Der Dschihadismus präsentiert sich als Therapie gegen diese sozialen Pathologien. Er wirkt jedoch krisenverschärfend, da er die Unfähigkeit verstärkt, das Leben zu bejahen. Als aktiver Nihilismus produziert er Empathieunfähigkeit, Hass und blinde Gewalt. Die westlichen Gesellschaften müssen Gegenkräfte entwickeln, indem sie eine konsequente Politik der Anerkennung und der Leidempfindlichkeit verfolgen und so den Sinn für eine Kultur der Humanität wieder stärken. ISBN 9783837633245 Schlagworte: Westliche Welt ; Jugend ; Gewalt ; Djihad ; Fundamentalismus ; Terrorismus ; Nihilismus, Politik<br>Bestell-Nr.: 1047264<br>Preis: 4,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Dschihad-und-der-Nihilismus-des-Westens-Warum-ziehen-junge-Europaeer-in-den-Krieg-XTexte-Manemann-Juergen-9783837633245,79901649-buch">Bestellen</a>Wed, 18 Apr 2018 17:31:47 +0200https://www.buchfreund.de/Der-Dschihad-und-der-Nihilismus-des-Westens-Warum-ziehen-junge-Europaeer-in-den-Krieg-XTexte-Manemann-Juergen-9783837633245,79901649-buch<![CDATA[Demokratie morgen. Überlegungen aus Wissenschaft und Politik Edition Politik 14.]]>https://www.buchfreund.de/Demokratie-morgen-Ueberlegungen-aus-Wissenschaft-und-Politik-Edition-Politik-14-Davy-Ulrike-und-Manuela-Lenzen-Hrsg-9783837623871,64779478-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1014820.jpg" title="Demokratie morgen. Überlegungen aus Wissenschaft und Politik"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1014820_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Davy, Ulrike und Manuela Lenzen (Hrsg.): Demokratie morgen. Überlegungen aus Wissenschaft und Politik Edition Politik 14. 1., Aufl. Bielefeld : transcript, 2013. 120 S. Originalbroschur. ISBN: 9783837623871Einband leicht berieben. - Was ist Demokratie? Julian Nida-Rümelin -- Das Volk als Gesetzgeber. Horst Dreier -- Demokratie in der europäischen Krise. Hauke Brunkhorst -- Digitale Medien: Neue Wege politischer Partizipation? Das Web 2.0 und die Social Media in der Tunesischen Revolution. Ein Bericht aus Sidi Bouzid. Volker Wulf, Maren Schorch -- "Alle Gewalt geht vom Volke aus." Bemerkungen über einige praktische Erfahrungen und ihre Folgen Burkhard Hirsch. ISBN 9783837623871 Schlagworte: Politik<br>Bestell-Nr.: 1014820<br>Preis: 4,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Demokratie-morgen-Ueberlegungen-aus-Wissenschaft-und-Politik-Edition-Politik-14-Davy-Ulrike-und-Manuela-Lenzen-Hrsg-9783837623871,64779478-buch">Bestellen</a>Wed, 18 Apr 2018 17:31:47 +0200https://www.buchfreund.de/Demokratie-morgen-Ueberlegungen-aus-Wissenschaft-und-Politik-Edition-Politik-14-Davy-Ulrike-und-Manuela-Lenzen-Hrsg-9783837623871,64779478-buch<![CDATA[Europa im freien Fall : Orientierung in einem neuen Kalten Krieg.]]>https://www.buchfreund.de/Europa-im-freien-Fall-Orientierung-in-einem-neuen-Kalten-Krieg-Milev-Yana-Hg-9783851328226,88077556-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091895.jpg" title="Europa im freien Fall : Orientierung in einem neuen Kalten Krieg."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091895_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Milev, Yana (Hg.): Europa im freien Fall : Orientierung in einem neuen Kalten Krieg. Wien ; Berlin : Verlag Turia + Kant, 2016. 142 S. Originalbroschur. ISBN: 9783851328226Ein tadelloses Exemplar. - Seit dem Ukraine-Krieg wird in Europa die Rhetorik aus der Zeit der Blockmächte propagandistisch neu belebt. Eine mediale Mobilmachung beschwört Russland als den neuen alten Feind und übernimmt damit die Rolle, in der früher die USA federführend war. Russland wird aus der G8 ausgeschlossen, die USA und Europa beschließen Sanktionen, während die russische Führung selbst, weitgehend unbeirrt, zu neuem Selbstbewusstsein erstarkt. In diesem Band entwerfen Intellektuelle aus Ost und West Perspektiven, wie Europa sich in dieser Dynamik neu orientieren kann, ohne zum Spielball geopolitischer Kräfte zu werden. - Inhalt: YANA MILEV: Einleitung -- HERFRIED MÜNKLER: Europa im Ringen um die Macht in der Mitte -- PETER SLOTERDIJK: Digitaler Kolonialismus -- DANIELE GANSER: Regime Change und verdeckte Kriegsführung in der Ukraine -- RUSLAN GRINBERG, BORIS SHMELEV: Ist ein gesamt-europäisches Haus überhaupt möglich? ISBN 9783851328226 Schlagworte: Europäische Union ; Erweiterung ; Osteuropa ; NATO ; Krise ; Russland; Europäische Union ; Deutschland ; Unterwürfigkeit ; USA, Politik<br>Bestell-Nr.: 1091895<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Europa-im-freien-Fall-Orientierung-in-einem-neuen-Kalten-Krieg-Milev-Yana-Hg-9783851328226,88077556-buch">Bestellen</a>Tue, 17 Apr 2018 17:34:26 +0200https://www.buchfreund.de/Europa-im-freien-Fall-Orientierung-in-einem-neuen-Kalten-Krieg-Milev-Yana-Hg-9783851328226,88077556-buch<![CDATA[Ethnicity as a political resource. Conceptualizations across disciplines, regions and periods. University of Cologne Forum "Ethnicity as a political resource". Global studies.]]>https://www.buchfreund.de/Ethnicity-as-a-political-resource-Conceptualizations-across-disciplines-regions-and-periods-University-of-Cologne-Forum-Ethnicity-as-a-political-resource-Global-studies-Pelican-Michaela-and-Albert-Manke,75311881-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046154.jpg" title="Ethnicity as a political resource. Conceptualizations across disciplines, regions and periods."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046154_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Pelican, Michaela and Albert Manke (Eds.): Ethnicity as a political resource. Conceptualizations across disciplines, regions and periods. University of Cologne Forum "Ethnicity as a political resource". Global studies. Bielefeld : Transcript, 2015. 259 S. Originalbroschur. ISBN: 9783837630138Ethnicity as a political resource viewed by scholars from different academic disciplines. Anja Katharina Becker -- Ethnicity from an anthropological perspective. Christoph Antweiler -- More than meets the eye. Analytical frameworks beyond race and ethnicity. Frederik Holst -- The universal and the particular. Contrasting nomothetic and idiographic comparisons. Tobias Schwarz -- Rethinking 'race' from Asian perspectives. Yasuko Takezawa -- Ethnicity as social deixis. Thomas Widlok -- Ethnicity as a political resource in different regions of the world. Mario Krämer -- Politicizing ethnicity: ethnicizing politics. Comparisons and entanglements Christian Büschges -- The contestation over the indigenous in Africa. The Ethiopian example. Dereje Feyissa/Meron Zeleke -- Ethnicity as a political resource. Indigenous rights movements in Africa. Michaela Pelican -- Ethnicity or nationality? Minority policy and ethnic conflict in contemporary China Li Xi Yuan -- Ethnicity as a political resource across different historical periods. Sarah Albiez-Wieck -- Ethnicity in history. Wolfgang Gabbert -- Political uses of ethnicity in early medieval Europe. Walter Pohl -- The work of race in colonial Peru. Rachel Sarah O'Toole -- Araucanos or 'Mapuches'? Prejudice vs. recognition in the Chilean media and academia Antonio Sáez-Arance -- Chinese in the Cuban revolution. An ethnically marked political mobilization? Albert Manke. ISBN 9783837630138 Schlagworte: Nationale Minderheit ; Minderheitenpolitik ; Internationaler Vergleich ; Kongress ; Köln ; Ethnizität ; Interdisziplinäre Forschung ; Kongress ; Köln, Politik, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie<br>Bestell-Nr.: 1046154<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ethnicity-as-a-political-resource-Conceptualizations-across-disciplines-regions-and-periods-University-of-Cologne-Forum-Ethnicity-as-a-political-resource-Global-studies-Pelican-Michaela-and-Albert-Manke,75311881-buch">Bestellen</a>Fri, 13 Apr 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Ethnicity-as-a-political-resource-Conceptualizations-across-disciplines-regions-and-periods-University-of-Cologne-Forum-Ethnicity-as-a-political-resource-Global-studies-Pelican-Michaela-and-Albert-Manke,75311881-buch<![CDATA[Strategien des Gehörtwerdens. Der Völkermord an den Armeniern als Politikum. Ein deutsch-französischer Vergleich. Edition Kulturwissenschaft Bd. 69.]]>https://www.buchfreund.de/Strategien-des-Gehoertwerdens-Der-Voelkermord-an-den-Armeniern-als-Politikum-Ein-deutsch-franzoesischer-Vergleich-Edition-Kulturwissenschaft-Bd-69-Staudt-Kirsten-9783837630756,75311882-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046238.jpg" title="Strategien des Gehörtwerdens. Der Völkermord an den Armeniern als Politikum."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046238_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Staudt, Kirsten: Strategien des Gehörtwerdens. Der Völkermord an den Armeniern als Politikum. Ein deutsch-französischer Vergleich. Edition Kulturwissenschaft Bd. 69. Bielefeld : Transcript, 2015. 358 S. Originalbroschur. ISBN: 9783837630756100 Jahre nach der Vertreibung und Ermordung der Armenier im Osmanischen Reich stößt die Völkermordfrage in Frankreich und Deutschland auf unterschiedliche politische Resonanz. Während die Anliegen der armenischen Diaspora in der französischen Politik immer wieder starke Unterstützung finden, gibt sich Deutschland zurückhaltender. Worin bestehen die Unterschiede zwischen beiden Ländern? Kirsten Staudt untersucht verschiedene Einflussgrößen und zeigt: Minderheiten- und Verbandsstrukturen reichen als Erklärung genauso wenig aus wie so genannte Umstände – denn geschichtspolitische Anerkennung ist vor allem abhängig von der Kompatibilität der identitären Bedürfnisse einer Gruppe mit dem jeweiligen nationalen Narrativ. ISBN 9783837630756 Schlagworte: Armenier ; Völkermord ; Rezeption ; Deutschland ; Frankreich, Geschichte Asiens, Geschichte Deutschlands, Geschichte Europas<br>Bestell-Nr.: 1046238<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Strategien-des-Gehoertwerdens-Der-Voelkermord-an-den-Armeniern-als-Politikum-Ein-deutsch-franzoesischer-Vergleich-Edition-Kulturwissenschaft-Bd-69-Staudt-Kirsten-9783837630756,75311882-buch">Bestellen</a>Fri, 13 Apr 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Strategien-des-Gehoertwerdens-Der-Voelkermord-an-den-Armeniern-als-Politikum-Ein-deutsch-franzoesischer-Vergleich-Edition-Kulturwissenschaft-Bd-69-Staudt-Kirsten-9783837630756,75311882-buch<![CDATA[Professionalisierung der wissenschaftlichen Politikberatung? Interaktions- und professionssoziologische Perspektiven.]]>https://www.buchfreund.de/Professionalisierung-der-wissenschaftlichen-Politikberatung-Interaktions-und-professionssoziologische-Perspektiven-Buchholz-Kai-9783899429367,58025741-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/989219.jpg" title="Professionalisierung der wissenschaftlichen Politikberatung?"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/989219_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Buchholz, Kai: Professionalisierung der wissenschaftlichen Politikberatung? Interaktions- und professionssoziologische Perspektiven. Bielefeld: Transcript, 2008. 237 S. Originalbroschur. ISBN: 9783899429367Neuwertig. - Forschung über wissenschaftliche Politikberatung -- Politikberatung als Handeln unter widersprüchlichen Anforderungen: Beratung als soziale Beziehung -- Anforderungen an die Beratungsbeziehung -- Wissenschaftliche Politikberatung -- Strukturähnlichkeiten zu professionalisierungsbedürftigem Handeln -- Probleme der Praxis im Lichte eines theoretischen Beratungsbegriffs: Beratung als Problemlösung -- Beratung als Bewertung -- Beratung als Fallverstehen -- Beratung als Beeinflussung der "Ambience" -- Beratung mit Mission. ISBN 9783899429367<br>Bestell-Nr.: 989219<br>Preis: 8,80 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Professionalisierung-der-wissenschaftlichen-Politikberatung-Interaktions-und-professionssoziologische-Perspektiven-Buchholz-Kai-9783899429367,58025741-buch">Bestellen</a>Fri, 13 Apr 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Professionalisierung-der-wissenschaftlichen-Politikberatung-Interaktions-und-professionssoziologische-Perspektiven-Buchholz-Kai-9783899429367,58025741-buch<![CDATA[Was kann der Staat? Eine Analyse der rot-grünen Reformen in der Sozialpolitik. Edition Politik Bd. 13.]]>https://www.buchfreund.de/Was-kann-der-Staat-Eine-Analyse-der-rot-gruenen-Reformen-in-der-Sozialpolitik-Edition-Politik-Bd-13-Meyer-Hendrik-9783837623123,83641883-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1014324.jpg" title="Was kann der Staat? Eine Analyse der rot-grünen Reformen in der Sozialpolitik."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1014324_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Meyer, Hendrik: Was kann der Staat? Eine Analyse der rot-grünen Reformen in der Sozialpolitik. Edition Politik Bd. 13. Bielefeld : Transcript, 2013. 276 S. Originalbroschur. ISBN: 9783837623123Neuwertig. - Fragen zur Handlungsfähigkeit des Staates sind zentraler Bestandteil der gesellschaftlichen Debatten. Angesichts der im deutschen politischen System wirkenden institutionellen Schranken wird insbesondere problematisiert, wie Reformblockaden überwunden werden können. In diesem Kontext lohnt sich ein Blick auf die Renten- und Arbeitsmarktreformen der rot-grünen Regierung unter Gerhard Schröder. Ihre Untersuchung bietet sich vor allem deshalb an, weil das Zustandekommen der Sozialreformen überraschen muss. Anhand einer Analyse der Entscheidungsprozesse zeigt Hendrik Meyer auf, was die wesentlichen Bedingungen staatlicher Handlungsfähigkeit im deutschen Sozialstaat sind. ISBN 9783837623123 Schlagworte: Politik<br>Bestell-Nr.: 1014324<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Was-kann-der-Staat-Eine-Analyse-der-rot-gruenen-Reformen-in-der-Sozialpolitik-Edition-Politik-Bd-13-Meyer-Hendrik-9783837623123,83641883-buch">Bestellen</a>Fri, 13 Apr 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Was-kann-der-Staat-Eine-Analyse-der-rot-gruenen-Reformen-in-der-Sozialpolitik-Edition-Politik-Bd-13-Meyer-Hendrik-9783837623123,83641883-buch<![CDATA[Inszenierung und Politik : Szenografie im sozialen Feld. Szenografie & Szenologie Bd. 11.]]>https://www.buchfreund.de/Inszenierung-und-Politik-Szenografie-im-sozialen-Feld-Szenografie-Szenologie-Bd-11-Bohn-Ralf-und-Heiner-Wilharm-Hrsg-9783837631050,75577643-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1047241.jpg" title="Inszenierung und Politik : Szenografie im sozialen Feld."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1047241_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bohn, Ralf und Heiner Wilharm (Hrsg.): Inszenierung und Politik : Szenografie im sozialen Feld. Szenografie & Szenologie Bd. 11. Bielefeld : Transcript, 2015. 345 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalbroschur. ISBN: 9783837631050HEINER WILHARM Die Inszenierung der Legitimation. Politik "nach dem demos" -- BAZON BROCK Lügen, Tarnen und Täuschen als Erkenntnismittel. Die schärfsten Kritiker von Inszenierungslügen sind selber ahnungslos -- CHRISTINE SCHRANZ Unbequeme Baudenkmale. Zwischen Verschleierung, Pragmatismus und Erinnerungskultur(en) -- PAMELA C. SCORZIN Szenokratie der Erregungskultur. Zur Re-Inszenierung und Appropriation der gegenwärtigen globalen Protestkultur in den zeitgenössischen Künsten -- KAI-UWE HEMKEN Kuratorische Steuerung kultureller Diskurse: documenta, 1955 -- HANS-JÜRGEN HAFNER Neue Normen und alte Ansprüche ans Ausstellen -- MARCEL RENE MARBURGER Do you like it? Die Inszenierung des Sozialen -- DIRK GEBHARDT Inszenierung von "Protest" durch Fotografie -- URSULA LAGGER, PETER MAURITSCH Hetären in der Bibliothek oder: Ein Häppchen Sex für Zwischendurch -- RUDOLF HEINZ Zur Funktion der Reinszenierung "politischer Urszenen" -- RALF BOHN Der Souverän des Anderen. Überlegungen zum aporetischen Zustand der Inszenierungspolitik. ISBN 9783837631050 Schlagworte: Politik ; Inszenierung, Politik<br>Bestell-Nr.: 1047241<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Inszenierung-und-Politik-Szenografie-im-sozialen-Feld-Szenografie-Szenologie-Bd-11-Bohn-Ralf-und-Heiner-Wilharm-Hrsg-9783837631050,75577643-buch">Bestellen</a>Fri, 13 Apr 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Inszenierung-und-Politik-Szenografie-im-sozialen-Feld-Szenografie-Szenologie-Bd-11-Bohn-Ralf-und-Heiner-Wilharm-Hrsg-9783837631050,75577643-buch<![CDATA[Die Chimäre einer Globalen Öffentlichkeit. Internationale Medienberichterstattung und die Legitimationskrise der Vereinten Nationen. Edition Politik 29.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Chimaere-einer-Globalen-Oeffentlichkeit-Internationale-Medienberichterstattung-und-die-Legitimationskrise-der-Vereinten-Nationen-Edition-Politik-29-Ulrich-Dirk-Claas-9783837632620,80079715-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1061674.jpg" title="Die Chimäre einer Globalen Öffentlichkeit."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1061674_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Ulrich, Dirk-Claas: Die Chimäre einer Globalen Öffentlichkeit. Internationale Medienberichterstattung und die Legitimationskrise der Vereinten Nationen. Edition Politik 29. Bielefeld : transcript, 2016. 586 S. Originalbroschur. ISBN: 9783837632620Aktuelle gesellschaftliche Diskurse sind vielfach von Globalisierungsassoziationen geprägt. Sie gehören zum allgegenwärtigen Argumentationsrepertoire und werden zumeist als Inbegriff einer faktischen Globalisierung idealisiert. In seiner Analyse der medialen Darstellung der Vereinten Nationen (UN) geht Dirk-Claas Ulrich den Verflechtungen von Medien und Öffentlichkeiten nach und klärt, inwieweit sich diese den normativen Minimalanforderungen globaler Öffentlichkeitsformationen annähern. Zugleich widmet er sich der Frage nach einer medial multiplizierten UN-Legitimationskrise. In der Verknüpfung von Globalisierungs-, Öffentlichkeits- und Auslandsberichterstattungstheorie leuchtet die Studie die empirische Substanz einer Global Public Sphere detailliert aus. ISBN 9783837632620 Schlagworte: Deutschland ; Indien ; Tansania ; USA ; Zeitung ; Auslandsberichterstattung ; Globalisierung ; Vereinte Nationen ; Legitimität, Nachrichtenmedien, Journalismus, Verlagswesen, Politik<br>Bestell-Nr.: 1061674<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Chimaere-einer-Globalen-Oeffentlichkeit-Internationale-Medienberichterstattung-und-die-Legitimationskrise-der-Vereinten-Nationen-Edition-Politik-29-Ulrich-Dirk-Claas-9783837632620,80079715-buch">Bestellen</a>Fri, 13 Apr 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Chimaere-einer-Globalen-Oeffentlichkeit-Internationale-Medienberichterstattung-und-die-Legitimationskrise-der-Vereinten-Nationen-Edition-Politik-29-Ulrich-Dirk-Claas-9783837632620,80079715-buch<![CDATA[Verantwortung übernehmen.]]>https://www.buchfreund.de/Verantwortung-uebernehmen-Meister-Hans-Peter-Hg-9783000230806,48150888-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/946454.jpg" title="Verantwortung übernehmen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/946454_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Meister, Hans-Peter (Hg.): Verantwortung übernehmen. Bensheim : IFOK, 2007. 92 S. Originalleinen. ISBN: 9783000230806Ein gutes und sauberes Exemplar. - Mut zur Verantwortung. Hans-Peter Meister -- Lorscher Thesen zur Verantwortung -- Orientierungen. Wegzeichen aus den Sextanten-Gesprächen 2007: Wurzel und Wesen der Verantwortung -- Der Anspruch der Verantwortung -- Führen durch Verantwortung -- Mit-Verantwortung -- Von der Not der Verantwortung -- Gesellschaftliche Lernprozesse Michael Meister. ISBN 9783000230806<br>Bestell-Nr.: 946454<br>Preis: 14,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Verantwortung-uebernehmen-Meister-Hans-Peter-Hg-9783000230806,48150888-buch">Bestellen</a>Fri, 13 Apr 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Verantwortung-uebernehmen-Meister-Hans-Peter-Hg-9783000230806,48150888-buch<![CDATA[Machthaber der Moderne. Zur Repräsentation politischer Herrschaft und Körperlichkeit. Edition Kulturwissenschaft 68.]]>https://www.buchfreund.de/Machthaber-der-Moderne-Zur-Repraesentation-politischer-Herrschaft-und-Koerperlichkeit-Edition-Kulturwissenschaft-68-Witthaus-Jan-Henrik-und-Patrick-Eser-Hrsg-9783837630374,83628160-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1072312.jpg" title="Machthaber der Moderne. Zur Repräsentation politischer Herrschaft und Körperlichkeit."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1072312_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Witthaus, Jan-Henrik und Patrick Eser (Hrsg.): Machthaber der Moderne. Zur Repräsentation politischer Herrschaft und Körperlichkeit. Edition Kulturwissenschaft 68. Bielefeld : transcript, 2016. 342 S. Originalbroschur. ISBN: 9783837630374Einband leicht berieben. - Phönix und Falke. Zwei Modelle der Souveränität im Werk von Ernst H. Kantorowicz, Friedrich Balke -- Rohe Zusammenstellung Aby Warburgs Bilderatlas und die Unterzeichnung der Lateranverträge, Peter Risthaus -- Das Volk zwischen Interessenpolitik und symbolischer Repräsentation, Karin Priester -- Der Wandel monarchischer Repräsentationsformen am Beispiel der Inthronisationsfeierlichkeiten des spanischen Königs Karl IV. 1789, Beate Möller -- Revolutionskörper 1792-1795: Louis XVI., Marat, Robespierre, Manfred Schneider -- Charisma der Königin? Isabella II. und die Krise der spanischen Monarchie, Birgit Aschmann -- Einheit, Ordnung, Hierarchie: Zur Inszenierung politischer Herrschaft im Spanien Francos, Walther L. Bernecker -- Manuel Vazquez Montalbáns Pseudo-Autobiographie des Generals Franco, Marco Kunz -- Santa Evita. Imagologie und Inszenierung im Peronismus, Ursula Prutsch -- Live and let die - Horror und Herrlichkeit in der Repräsentation des haitianischen Président à vie François Duvalier, Patrick Eser -- Despoten im Gegenlicht. Zum biopolitischen Körper Trujillos in La fiesta del chivo von Mario Vargas Llosa, Jan-Henrik Witthaus -- Berlusconi. Politische Personalisierung in Zeiten der Mediendemokratie, Philip Manow. ISBN 9783837630374 Schlagworte: Herrschaft ; Repräsentation ; Herrscher ; Körper ; Geschichte; Charismatische Herrschaft ; Leiblichkeit ; Geschichte, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Politik, Geschichte<br>Bestell-Nr.: 1072312<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Machthaber-der-Moderne-Zur-Repraesentation-politischer-Herrschaft-und-Koerperlichkeit-Edition-Kulturwissenschaft-68-Witthaus-Jan-Henrik-und-Patrick-Eser-Hrsg-9783837630374,83628160-buch">Bestellen</a>Fri, 13 Apr 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Machthaber-der-Moderne-Zur-Repraesentation-politischer-Herrschaft-und-Koerperlichkeit-Edition-Kulturwissenschaft-68-Witthaus-Jan-Henrik-und-Patrick-Eser-Hrsg-9783837630374,83628160-buch<![CDATA[Die Politik der Peripherie. Protest und Öffentlichkeit in der Republik Kyrgyzstan. Bibliotheca Eurasica 9.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Politik-der-Peripherie-Protest-und-Oeffentlichkeit-in-der-Republik-Kyrgyzstan-Bibliotheca-Eurasica-9-Wolters-Alexander-9783837631432,83628161-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1072320.jpg" title="Die Politik der Peripherie. Protest und Öffentlichkeit in der Republik Kyrgyzstan."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1072320_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Wolters, Alexander: Die Politik der Peripherie. Protest und Öffentlichkeit in der Republik Kyrgyzstan. Bibliotheca Eurasica 9. Bielefeld : Transcript, 2015. 348 S. Originalbroschur. ISBN: 9783837631432Die öffentliche Meinung bildet in der Moderne eine Voraussetzung für den politischen Streit. Eine Welt globaler Verflechtungen stellt diese Beziehung jedoch zunehmend vor neue Herausforderungen. Alexander Wolters' Fallstudie über die Republik Kyrgyzstan nach 2005 bietet faszinierende Einblicke in das störanfällige Verhältnis zwischen Politik und Öffentlichkeit jenseits der westlichen Welt: Die zunehmende Simulation politischer Konflikte setzt hier selbstreferentielle Prozesse in Gang, in denen Akteuren auf Dauer die Rationalität für ihr Handeln genommen wird. Dieser Befund erklärt nicht nur Entwicklungen in Zentralasien, sondern er verdeutlicht auch die generellen Strukturdefizite von Politik in Zeiten der Globalisierung. ISBN 9783837631432 Schlagworte: Kirgisien ; Politischer Konflikt ; Politischer Protest ; Öffentliche Meinung, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Politik<br>Bestell-Nr.: 1072320<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Politik-der-Peripherie-Protest-und-Oeffentlichkeit-in-der-Republik-Kyrgyzstan-Bibliotheca-Eurasica-9-Wolters-Alexander-9783837631432,83628161-buch">Bestellen</a>Fri, 13 Apr 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Politik-der-Peripherie-Protest-und-Oeffentlichkeit-in-der-Republik-Kyrgyzstan-Bibliotheca-Eurasica-9-Wolters-Alexander-9783837631432,83628161-buch<![CDATA[Occupy. Räume des Protests.]]>https://www.buchfreund.de/Occupy-Raeume-des-Protests-Moertenboeck-Peter-und-Helge-Mooshammer-9783837621631,59486415-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/996537.jpg" title="Occupy. Räume des Protests."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/996537_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Mörtenböck, Peter und Helge Mooshammer: Occupy. Räume des Protests. Bielefeld: Transcript, 2012. 191 S. Originalbroschur. ISBN: 9783837621631Wie neu! Von der ökonomischen Krise zur rebellischen Stadt -- Besetzungen des öffentlichen Raums: Parks, Plätze und andere Freiräume -- Zeltlager, Volksküchen, Universitäten: Die globalen Dörfer der Occupy-Bewegung -- Räumung der Blockaden: Der Streit um die Symbole der Macht -- Onsite/Online: Netzwerke und die unfassbare Dimension des Protests -- Initiative Kunst: Eingriffe, Aufführungen, Archivierungen -- Versammlungen: Bauproben der Zukunft. ISBN 9783837621631<br>Bestell-Nr.: 996537<br>Preis: 8,80 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Occupy-Raeume-des-Protests-Moertenboeck-Peter-und-Helge-Mooshammer-9783837621631,59486415-buch">Bestellen</a>Fri, 13 Apr 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Occupy-Raeume-des-Protests-Moertenboeck-Peter-und-Helge-Mooshammer-9783837621631,59486415-buch<![CDATA[TTIP. Wie das Handelsabkommen den Welthandel verändert und die Politik entmachtet. Übersetzt aus dem Englischen von Michael Schmidt. Edition Politik 31.]]>https://www.buchfreund.de/TTIP-Wie-das-Handelsabkommen-den-Welthandel-veraendert-und-die-Politik-entmachtet-Uebersetzt-aus-dem-Englischen-von-Michael-Schmidt-Edition-Politik-31-De-Ville-Ferdi-und-Gabriel-Siles-Bruegge,79901648-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1061128.jpg" title="TTIP. Wie das Handelsabkommen den Welthandel verändert und die Politik entmachtet."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1061128_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> De Ville, Ferdi und Gabriel Siles-Brügge: TTIP. Wie das Handelsabkommen den Welthandel verändert und die Politik entmachtet. Übersetzt aus dem Englischen von Michael Schmidt. Edition Politik 31. Bielefeld : transcript, 2016. 183 S. Originalbroschur. ISBN: 9783837634129Einband leicht berieben. - Warum TTIP jetzt? -- Der Verhandlungsprozess -- Jenseits der Übertreibung -- WACHSTUM UND BESCHÄFTIGUNG Ein Ausweg aus der Krise -- Ökonomische Modellbildung und das "Managementfiktionahr Erwartungen" -- Modelle für TTIP -- Zweifel an ökonomischer Modellbildung -- GLOBALE STANDARDS SETZEN Der Niedergang Amerikas und die Ernüchterung über die Marktmacht Europa -- Regulierungszusammenarbeit: Der Teufel steckt im Modus -- TTIP führt wahrscheinlich nicht zu globalen Standards -- DIE QUINTESSENZ: BÜROKRATIEABBAU Regulierung im Fadenkreuz des globalen Handelsregimes -- Regulierungspolitik in der EU und in den USA -- Die Unternehmensagenda zu TTIP -- Sorgen über einen "Regulatory Chill" bleiben -- Bürokratieabbau von beiden Seiten -- Deregulierung als Verhandlungsdruckmittel -- Politischen Handlungsspielraum durch Investorenschutz aufgeben -- Die Politik aus der Regulierung heraushalten? -- TTIP KRITISCH HINTERFRAGT Veränderte Muster von Mobilisierung -- NGOs und die TTIP-Verhandlungen -- Die Schwierigkeiten beim Verkaufen von Freihandel -- Eine erfolgreiche Mobilisierung? -- SCHLUSSBETRACHTUNGEN: DIE GUNST DER STUNDE NUTZEN Die globale Handelspolitik überdenken -- "Zugunsten der Bürgerinnen und Bürger" -- Drei Szenarien für TTIP. ISBN 9783837634129 Schlagworte: Politik<br>Bestell-Nr.: 1061128<br>Preis: 8,80 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/TTIP-Wie-das-Handelsabkommen-den-Welthandel-veraendert-und-die-Politik-entmachtet-Uebersetzt-aus-dem-Englischen-von-Michael-Schmidt-Edition-Politik-31-De-Ville-Ferdi-und-Gabriel-Siles-Bruegge,79901648-buch">Bestellen</a>Fri, 13 Apr 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/TTIP-Wie-das-Handelsabkommen-den-Welthandel-veraendert-und-die-Politik-entmachtet-Uebersetzt-aus-dem-Englischen-von-Michael-Schmidt-Edition-Politik-31-De-Ville-Ferdi-und-Gabriel-Siles-Bruegge,79901648-buch<![CDATA[Konvivialismus. Eine Debatte. XTexte.]]>https://www.buchfreund.de/Konvivialismus-Eine-Debatte-XTexte-Adloff-Frank-und-Volker-M-Heins-Hrsg-9783837631845,83568087-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1047248.jpg" title="Konvivialismus. Eine Debatte."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1047248_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Adloff, Frank und Volker M. Heins (Hrsg.): Konvivialismus. Eine Debatte. XTexte. Bielefeld : Transcript, 2015. 261 S. Originalbroschur. ISBN: 9783837631845Wer kann dazu schon "nein" sagen? Oder: die Grenzen der Demokratie Dirk Jörke -- Taking politics seriously. Gedanken zu einer republikanischen Bürgersolidarität Danny Michelsen, Franz Walter -- Soll der Staat ein gesetzliches Maximaleinkommen festlegen? Volker M. Heins -- Zivilgesellschaft und Engagement konvivialistisch gedacht. Dritte Arena oder neuer Weg? Rupert Graf Strachwitz -- Immer im Takt bleiben? Zu einer konvivialistischen Affektpolitik. Frank Adloff -- Engagement und Beteiligung. Das konvivialistische Manifest als Anstoß zu ihrer Neuverschränkung. Adalbert Evers -- Konvivialität und Degrowth. Zur Rolle von Technologie in der Gesellschaft Andrea Vetter, Benjamin Best -- Wofür wollen wir wirtschaften? Solidarisch-kritische Reflexionen zum konvivialistischen Manifest Christian Felber -- Kubanische Genossenschaften zwischen Sozialismus und Marktwirtschaft. Kooperativ und konvivial? Heike Walk -- Commoning. Zur Kon-struktion einer konvivialen Gesellschaft. Britta Acksel, Johannes Euler, Leslie Gauditz, Silke Helfrich, Brigitte Kratzwald, Stefan Meretz, Flavio Stein, Stefan Tuschen -- Religion und das konvivialistische Manifest. Micha Brumlik -- "Nichts geht ohne Leidenschaften?" Zur Mobilisierung von Affekten im konvivialistischen Manifest. Christine Unrau -- Konvivialismus als Kunst und Komplexität als Erfahrung. Sacha Kagan -- Konvivialistische Kunst? Über das freundschaftliche Zusammenleben im urbanen Raum. Gesa Ziemer -- It's the middle class, stupid. (Post-)Wachstum, Ungleichheit, Lebensqualität. Steffen Mau -- Konviviale Integration in postmigrantischen Gesellschaften. Naika Foroutan -- Von der Strukturanalyse zur Morallehre und zurück. Für eine neue Ökonomie des Zusammenlebens. Stephan Lessenich -- Konvivialismus und Multikultur. Postkoloniale Reflexionen. Ina Kerner -- Konvivialismus als neuer Internationalismus. Claus Leggewie -- Was tun? Zur politischen Verantwortung der Wissenschaft im Zeitalter der Economentalität. Henning Hahn. ISBN 9783837631845 Schlagworte: Weltgesellschaft ; Wandel ; Solidarität ; Soziale Gerechtigkeit ; Umweltschutz ; Aufsatzsammlung, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Philosophie<br>Bestell-Nr.: 1047248<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Konvivialismus-Eine-Debatte-XTexte-Adloff-Frank-und-Volker-M-Heins-Hrsg-9783837631845,83568087-buch">Bestellen</a>Fri, 13 Apr 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Konvivialismus-Eine-Debatte-XTexte-Adloff-Frank-und-Volker-M-Heins-Hrsg-9783837631845,83568087-buch<![CDATA[Der gute Kapitalismus : ... und was sich dafür nach der Krise ändern müsste. Mit einem Vorwort von Gesine Schwan. X-Texte zu Kultur und Gesellschaft.]]>https://www.buchfreund.de/Der-gute-Kapitalismus-und-was-sich-dafuer-nach-der-Krise-aendern-muesste-Mit-einem-Vorwort-von-Gesine-Schwan-X-Texte-zu-Kultur-und-Gesellschaft-D,83582960-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/986762.jpg" title="Der gute Kapitalismus : ... und was sich dafür nach der Krise ändern müsste."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/986762_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Dullien, Sebastian, Hansjörg Herr und Christian Kellermann: Der gute Kapitalismus : ... und was sich dafür nach der Krise ändern müsste. Mit einem Vorwort von Gesine Schwan. X-Texte zu Kultur und Gesellschaft. Bielefeld : Transcript, 2009. 242 S. : graph. Darst. ; kart. ISBN: 9783837613469Tadelloses Ex. - Vorwort von Gesine Schwan -- Ein neues Wirtschaftsmodell für Deutschland -- Das gescheiterte Globalisierungsmodell -- Aufstieg des Neoliberalismus -- Entfesselung der Finanzmärkte -- Globales Renditerennen - globale Ungleichgewichte -- Arbeit im Sog der Märkte -- Der Weg aus der Krise - Operation am offenen Herz -- Die Doppelstrategie: Banken retten und Konjunktur stabilisieren -- Eine Bad Bank - aber richtig -- Stabile Löhne als Rettungsanker -- Die deutsche Wirtschaftspolitik in der Krise bisher -- Nach der Krise - was sich ändern müsste -- Grundzüge eines neuen Wirtschaftsmodells -- Globale Finanzen brauchen globales Management -- Stellschrauben für Investitionen und Wachstum -- Guter Kapitalismus braucht gute Arbeit -- Auf einen Blick: Was zu tun ist -- Der gute Kapitalismus ist möglich! Literatur. ISBN 9783837613469 Schlagworte: Gesellschaft<br>Bestell-Nr.: 986762<br>Preis: 2,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-gute-Kapitalismus-und-was-sich-dafuer-nach-der-Krise-aendern-muesste-Mit-einem-Vorwort-von-Gesine-Schwan-X-Texte-zu-Kultur-und-Gesellschaft-D,83582960-buch">Bestellen</a>Fri, 13 Apr 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Der-gute-Kapitalismus-und-was-sich-dafuer-nach-der-Krise-aendern-muesste-Mit-einem-Vorwort-von-Gesine-Schwan-X-Texte-zu-Kultur-und-Gesellschaft-D,83582960-buch<![CDATA[Lokaldemokratie und Europäisches Haus. Roadmap für eine geöffnete Republik. X-Texte zu Kultur und Gesellschaft.]]>https://www.buchfreund.de/Lokaldemokratie-und-Europaeisches-Haus-Roadmap-fuer-eine-geoeffnete-Republik-X-Texte-zu-Kultur-und-Gesellschaft-Hoffmann-Axthelm-Dieter-9783837636420,80365309-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1062941.jpg" title="Lokaldemokratie und Europäisches Haus. Roadmap für eine geöffnete Republik."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1062941_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hoffmann-Axthelm, Dieter: Lokaldemokratie und Europäisches Haus. Roadmap für eine geöffnete Republik. X-Texte zu Kultur und Gesellschaft. [1. Auflage] Bielefeld : transcript, 2016. 109 S. Originalbroschur. ISBN: 9783837636420Wenn etwas heute die Europäer vereint, dann nicht das große Haus Europa, sondern die historische Unruhe: die Unruhe des Austritts der Einzelnen aus herkömmlichen politischen Bindungen. Daraus resultiert auch die Krise des Nationalstaats und seines politischen Ordnungssystems, der repräsentativen Demokratie. Europa könnte dagegen die Chance der Demokratie sein, sich noch einmal neu zu erfinden. Anzusetzen wäre dafür ganz oben – und ganz unten: Abgabe nationalstaatlicher Macht nach oben zugunsten einer handlungsfähigen EU, und nach unten zugunsten freigestellter lokaler Selbstbestimmung. Nur so kann der grassierende Populismus aufgefangen werden. ISBN 9783837636420 Schlagworte: Politik<br>Bestell-Nr.: 1062941<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Lokaldemokratie-und-Europaeisches-Haus-Roadmap-fuer-eine-geoeffnete-Republik-X-Texte-zu-Kultur-und-Gesellschaft-Hoffmann-Axthelm-Dieter-9783837636420,80365309-buch">Bestellen</a>Fri, 13 Apr 2018 17:32:39 +0200https://www.buchfreund.de/Lokaldemokratie-und-Europaeisches-Haus-Roadmap-fuer-eine-geoeffnete-Republik-X-Texte-zu-Kultur-und-Gesellschaft-Hoffmann-Axthelm-Dieter-9783837636420,80365309-buch<![CDATA[Politik in der Weltgesellschaft. Der sozialdemokratische Weg. Chancengleichheit und Partizipation für Frauen und Männer, Arm und Reich, Entwicklungs-, Übergangs- und entwickelte Länder. XXII Kongress der Sozialistischen Internationale, Sao Paulo, 27. - 29. Oktober 2003.]]>https://www.buchfreund.de/Politik-in-der-Weltgesellschaft-Der-sozialdemokratische-Weg-Chancengleichheit-und-Partizipation-fuer-Frauen-und-Maenner-Arm-und-Reich-Entwicklungs-Uebergangs-und-entwickelte-Laender-XXII-Kongress-der,78470376-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/9275.jpg" title="Politik in der Weltgesellschaft. Der sozialdemokratische Weg. Chancengleichheit und Partizipation für Frauen und Männer, Arm und Reich, Entwicklungs-, Übergangs- und entwickelte Länder. XXII Kongress der Sozialistischen Internationale, Sao Paulo, 27. - 29. Oktober 2003."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/9275_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Zöpel, Christoph (Hg.): Politik in der Weltgesellschaft. Der sozialdemokratische Weg. Chancengleichheit und Partizipation für Frauen und Männer, Arm und Reich, Entwicklungs-, Übergangs- und entwickelte Länder. XXII Kongress der Sozialistischen Internationale, Sao Paulo, 27. - 29. Oktober 2003. Berlin: Vorwärts-Buch, 2005. 168 S., broschiert. ISBN: 3866029829»Globalisierung gestalten meint Globalisierung anders gestalten, als es heute durch global agierende Unternehmen, die internationalen Finanzinstitutionen und die Regierungen weniger großer Staaten geschieht, anders als es Menschen in unterschiedlichen Regionen und Ländern der Welt derzeit erfahren und bewerten.« Bereits unter dem Vorsitz Willy Brandts begann sich die Sozialistische Internationale (SI) seit 1976 mit Fragen einer globalen Politik zu beschäftigen. Aber erst 1989 - nach Beendigung des Kalten Kriegs - konnten auf dem Stockholmer Kongress der SI die Grundsätze globaler Politik erklärt werden: Nachhaltige Entwicklung, Menschenrechte und Demokratie. Seither arbeiten Komitees der SI verstärkt an Konzepten, Projekten und der Vermittlung ihrer globalpolitischen Programmatik. Das zentrale Ziel der SI war in den letzten Jahren die Arbeit an Reformvorschlägen, um Globalisierung zu einer Chance für alle werden zu lassen, im Rahmen eines effektiven weltpolitischen Systems auf der Grundlage des Primat des Rechts. Gebrauchtes, aber sehr gut erhaltenes Exemplar. ISBN 3866029829 Schlagworte: Sozialistische Internationale<br>Bestell-Nr.: 9275<br>Preis: 3,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Politik-in-der-Weltgesellschaft-Der-sozialdemokratische-Weg-Chancengleichheit-und-Partizipation-fuer-Frauen-und-Maenner-Arm-und-Reich-Entwicklungs-Uebergangs-und-entwickelte-Laender-XXII-Kongress-der,78470376-buch">Bestellen</a>Thu, 12 Apr 2018 17:32:49 +0200https://www.buchfreund.de/Politik-in-der-Weltgesellschaft-Der-sozialdemokratische-Weg-Chancengleichheit-und-Partizipation-fuer-Frauen-und-Maenner-Arm-und-Reich-Entwicklungs-Uebergangs-und-entwickelte-Laender-XXII-Kongress-der,78470376-buch<![CDATA[Reinforcing Governance. Perspectives on Development, Poverty and Global Crises Regional Integration and Social Cohesion 8.]]>https://www.buchfreund.de/Reinforcing-Governance-Perspectives-on-Development-Poverty-and-Global-Crises-Regional-Integration-and-Social-Cohesion-8-Affolderbach-Julia-Constanza-Parra-Olga-L-Gonzalez-Eds-a-o-9789052018782,59408327-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/995920.jpg" title="Reinforcing Governance. Perspectives on Development, Poverty and Global Crises"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/995920_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Affolderbach, Julia, Constanza Parra Olga L. Gonzalez (Eds.) a. o.: Reinforcing Governance. Perspectives on Development, Poverty and Global Crises Regional Integration and Social Cohesion 8. Bruxelles: Lang, 2012. 169 S. Originalbroschur. ISBN: 9789052018782Cross-disciplinary Perspectives on Governance JULIA AFFOLDERBACH & CONSTANZA PARRA -- Key Events in 2010. Highlighting Fragility in Governance Structures JILL ERIKSSON -- La santé comme bien public mondial ? Les limites d'une approche globalisée de la santé BRUNO BOIDIN -- Unequal Democracy. How Insecurity Affects Democratic Politics SARAH M. BROOKS -- Alliances et tensions dans la révolution entre environnementalistes, indigènes et bureaucratie bolivarienne dans le Zulia, Venezuela ANGELA ERAZO -- The Exclusion of Smallholders from Irrigation Projects and Policies in Southern Niger RONALD JAUBERT, LAWALI DAMBO, NICOLA CANTOREGGI & JOANNE COCHAND -- Student Perspectives on Issues of Governance in Southern African States. Some Implications for Development YOLANDA SADIE. ISBN 9789052018782 Schlagworte: Politik<br>Bestell-Nr.: 995920<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Reinforcing-Governance-Perspectives-on-Development-Poverty-and-Global-Crises-Regional-Integration-and-Social-Cohesion-8-Affolderbach-Julia-Constanza-Parra-Olga-L-Gonzalez-Eds-a-o-9789052018782,59408327-buch">Bestellen</a>Sat, 07 Apr 2018 17:33:23 +0200https://www.buchfreund.de/Reinforcing-Governance-Perspectives-on-Development-Poverty-and-Global-Crises-Regional-Integration-and-Social-Cohesion-8-Affolderbach-Julia-Constanza-Parra-Olga-L-Gonzalez-Eds-a-o-9789052018782,59408327-buch<![CDATA[Debatten über die Legitimation von Herrschaft. Politische Sprachen in der Frühen Neuzeit. Wissenskultur und gesellschaftlicher Wandel, Bd. 19.]]>https://www.buchfreund.de/Debatten-ueber-die-Legitimation-von-Herrschaft-Politische-Sprachen-in-der-Fruehen-Neuzeit-Wissenskultur-und-gesellschaftlicher-Wandel-Bd-19-Schorn-Schuette-Luise-und-Sven-Tode-Hrsg-9783050042077,59385627-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/914135.jpg" title="Debatten über die Legitimation von Herrschaft. Politische Sprachen in der Frühen Neuzeit."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/914135_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schorn-Schütte, Luise und Sven Tode (Hrsg.): Debatten über die Legitimation von Herrschaft. Politische Sprachen in der Frühen Neuzeit. Wissenskultur und gesellschaftlicher Wandel, Bd. 19. Berlin: Akademie, 2006. 193 S., gebundene Ausgabe. ISBN: 9783050042077Sehr gutes Ex. - Beitr. teilw. dt., teilw. engl. - Vorwort - Luise Schorn-Schütte, Sven Tode - Debatten über die Legitimation von Herrschaft - Politische Sprachen in der Frühen Neuzeit Einleitende Bemerkungen - Frank Hatje - Reformiertes Konsistorium und städtischer Magistrat in den Niederlanden - Konflikte um die Vorherrschaft am Beispiel der Stadt Leiden - Amy Nelson-Burnett - "Küchen ist uff dem Radthus"? Conflicting Views of Magistrate and - Ministry in Early Reformation Basel - Randolph Head - "cetera sunt politica et ad nos nihil" Social power, legitimacy and struggles - overthe clerical voice in post-Reformation Graubünden - Sven Tode - Zwischen Gott und der Welt: Obrigkeit und Seelsorger als Weltapostel? Zur Funktion - von Predigt als politische Kommunikation Jacob Fabritius und - die Danziger Gesellschaft in der zweiten Hälfte des 16 Jahrhunderts - Hans Joachim Müller - Streiten und Herrschen: Konfessionelle Konflikte in Danzig zwischen 1630-1650 - Andreas Wendland - Geistlicher Sachverstand im frühneuzeitlichen Spanien - Die juntas de teölogos unter Olivares (1623-1643) - Thomas Fuchs - Grandeur, Gloire und Kritik Zum Verhältnis von Politik und Geschichtsschreibung - im 17 Jahrhundert Ein Vergleich zwischen den Höfen in Hannover und Kassel Nicola Erny - Von Göttern, Heroen und Menschen - Vicos Theorie der politischen Kommunikationsformen - Anhang - Orts- und Personenregister Autorenverzeichnis. - Herrschaftslegitimation ist eines der großen Themen europäischer Geschichtsschreibung zur Frühen Neuzeit. Dazu gehört nicht nur die theoriebezogene Begründung konkreter Herrschaftsausübung, sondern auch die Legitimation ihrer Infragestellung, die bis zur Rechtfertigung von Widerstand gehen konnte. Im Umkreis der Reformation wurde in ganz Europa seit Mitte des 16. Jahrhunderts diese dem Mittelalter bereits wohlvertraute Debatte verzahnt mit der Frage nach dem „wahren" Glauben. Und damit erhielt das Recht, die Legitimität von Herrschaft in Frage zu stellen, eine weitere, sehr wirkmächtige Komponente, denn der anderskonfessionelle Herrscher konnte zum tyrannischen Herrscher erklärt werden. Die im Sammelband publizierten Beiträge knüpfen an diese Fragestellung an und diskutieren sie unter Verwendung eigenständiger methodischer Verfahren, die als Kommunikation über Herrschaft charakterisiert werden können und in der wissenschaftlichen Debatte neu sind. ISBN 9783050042077 Schlagworte: Europa, Politikwissenschaft, Herrschaft<br>Bestell-Nr.: 914135<br>Preis: 23,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Debatten-ueber-die-Legitimation-von-Herrschaft-Politische-Sprachen-in-der-Fruehen-Neuzeit-Wissenskultur-und-gesellschaftlicher-Wandel-Bd-19-Schorn-Schuette-Luise-und-Sven-Tode-Hrsg-9783050042077,59385627-buch">Bestellen</a>Fri, 06 Apr 2018 17:32:38 +0200https://www.buchfreund.de/Debatten-ueber-die-Legitimation-von-Herrschaft-Politische-Sprachen-in-der-Fruehen-Neuzeit-Wissenskultur-und-gesellschaftlicher-Wandel-Bd-19-Schorn-Schuette-Luise-und-Sven-Tode-Hrsg-9783050042077,59385627-buch<![CDATA[Menschenrecht und Demokratie. Politische Schriften. Hrsg. u. eingel. von Paul M. Lützeler. Bd. 588 / Bibliothek Suhrkamp.]]>https://www.buchfreund.de/Menschenrecht-und-Demokratie-Politische-Schriften-Hrsg-u-eingel-von-Paul-M-Luetzeler-Bd-588-Bibliothek-Suhrkamp-Broch-Hermann,88165928-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1092400.jpg" title="Menschenrecht und Demokratie. Politische Schriften. Hrsg. u. eingel. von Paul M. Lützeler."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1092400_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Broch, Hermann: Menschenrecht und Demokratie. Politische Schriften. Hrsg. u. eingel. von Paul M. Lützeler. Bd. 588 / Bibliothek Suhrkamp. 1.Aufl. Suhrkamp Vlg., 1978. 285 S.; 18 cm. Originalhardcover.Gutes Ex.; Einbandrücken etwas gebräunt / fleckig. - Hermann Broch (* 1. November 1886 in Wien; † 30. Mai 1951 in New Haven, Connecticut) war ein österreichischer Schriftsteller. // INHALT : Einleitung ---- Völkerbund-Resolution (1937) ---- Forderung nach einer >Bill of Economic Rights< ---- (1940) : ---- >The City of Man< Ein Manifest über Weltdemokratie (1940) ---- Bemerkungen zur Utopie einer >International Bill of Rights and of Responsibilities< (1946) ---- Die Demokratie im Zeitalter der Versklavung ---- (1949) ---- Trotzdem: Humane Politik Verwirklichung einer Utopie (1950) ---- Die Intellektuellen und der Kampf um die Menschenrechte (1950) ---- Auswahlbibliographie zur Sekundärliteratur (über die politischen Schriften Hermann Brochs und über das Thema Menschenrechte im allgemeinen) ---- Editorische Notiz.<br>Bestell-Nr.: 1092400<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Menschenrecht-und-Demokratie-Politische-Schriften-Hrsg-u-eingel-von-Paul-M-Luetzeler-Bd-588-Bibliothek-Suhrkamp-Broch-Hermann,88165928-buch">Bestellen</a>Fri, 06 Apr 2018 17:32:38 +0200https://www.buchfreund.de/Menschenrecht-und-Demokratie-Politische-Schriften-Hrsg-u-eingel-von-Paul-M-Luetzeler-Bd-588-Bibliothek-Suhrkamp-Broch-Hermann,88165928-buch<![CDATA[Der islamistische Totalitarismus. Über Antisemitismus, Anti-Bahaismus, Christenverfolgung und geschlechtsspezifische Apartheid in der «Islamischen Republik Iran>> Democracy, Human Rights, Integration, Radicalisation and Security, Bd. 1]]>https://www.buchfreund.de/Der-islamistische-Totalitarismus-Ueber-Antisemitismus-Anti-Bahaismus-Christenverfolgung-und-geschlechtsspezifische-Apartheid-in-der-Islamischen-Republik-Iran-Democracy-Human-Rights-Integration-Radical,87501810-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/984052.jpg" title="Der islamistische Totalitarismus. Über Antisemitismus, Anti-Bahaismus, Christenverfolgung und geschlechtsspezifische Apartheid in der «Islamischen Republik Iran>>"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/984052_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Wahdat-Hagh, Wahied: Der islamistische Totalitarismus. Über Antisemitismus, Anti-Bahaismus, Christenverfolgung und geschlechtsspezifische Apartheid in der «Islamischen Republik Iran>> Democracy, Human Rights, Integration, Radicalisation and Security, Bd. 1 Frankfurt: Lang, 2011. 334 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783631635698Ein gutes und sauberes Exemplar. - Inhalt: Terror und islamische Revolution - Der ideologisch totalitäre Staatsapparat - Kriterien des Totalitarismus - Totalitäre islamistische Ideologie - Die islamische Revolution frisst die Kinder Khomeinis - Iranisches Fest und politischer Protest - Die ideologische Willkür der Machthaber - Christenverfolgung - Anti-Bahaismus - Antisemitismus. ISBN 9783631635698<br>Bestell-Nr.: 984052<br>Preis: 37,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-islamistische-Totalitarismus-Ueber-Antisemitismus-Anti-Bahaismus-Christenverfolgung-und-geschlechtsspezifische-Apartheid-in-der-Islamischen-Republik-Iran-Democracy-Human-Rights-Integration-Radical,87501810-buch">Bestellen</a>Fri, 06 Apr 2018 17:32:38 +0200https://www.buchfreund.de/Der-islamistische-Totalitarismus-Ueber-Antisemitismus-Anti-Bahaismus-Christenverfolgung-und-geschlechtsspezifische-Apartheid-in-der-Islamischen-Republik-Iran-Democracy-Human-Rights-Integration-Radical,87501810-buch<![CDATA[Renewing democratic deliberation in Europe.The challenge of social and civil dialogue. Work & society, No. 73]]>https://www.buchfreund.de/Renewing-democratic-deliberation-in-Europe-The-challenge-of-social-and-civil-dialogue-Work-society-No-73-De-Munck-Jean-Hrsg-Annette-Hrsg-Jobert-and-Isabelle-Hrsg-Didry-Claude-Hrsg-Ferreras,61572802-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1005281.jpg" title="Renewing democratic deliberation in Europe.The challenge of social and civil dialogue."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1005281_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> De Munck, Jean [Hrsg.], Annette [Hrsg.] Jobert and Isabelle [Hrsg.] Didry Claude [Hrsg.] Ferreras: Renewing democratic deliberation in Europe.The challenge of social and civil dialogue. Work & society, No. 73 Bruxelles u.a.: Peter Lang, 2012. 262 S. Originalbroschur. ISBN: 9789052018751Ein gutes und sauberes Exemplar. - Contents: Jean De Munck/Claude Didry/Isabelle Ferreras/Annette Jobert: Introduction - Ton Korver/Günther Schmid: Enhancing Transition Capacities and Sustainable Transitions - Dominique Méda: New Wealth Indicators. The Contribution of Social and Civil Dialogue - Joel Rogers: Productive Democracy - Paul Marginson: The Challenges of Multi-level Governance. The Case of European Social Dialogue - Simon Deakin/Aristea Koukiadaki: Social Dialogue in the UK. Moving beyond the Single Channel of Representation? - Konstantinos Papadakis: Global Framework Agreements. Bridging Social Dialogue and Civil Dialogue? - Jean De Munck/Isabelle Ferreras: The Democratic Exchange, as the Combination of Deliberation, Bargaining, and Experimentation - Claude Didry/Annette Jobert: Deliberation. A New Dimension in European Industrial Relations - Serafino Negrelli: Remarks on Deliberative Democracy, Social, and Civil Dialogue - Lucio Baccaro: Is Civil Dialogue Deliberative? - Lowell Turner: Unions, Civil Society, and the Renewal of Social Dialogue in the United States - Béla Galgóczi/Philippe Pochet: How Trade Unions Cope with the Challenge of the Green Transformation in Europe? - Jean De Munck/Claude Didry/Isabelle Ferreras/Annette Jobert: Afterword. ISBN 9789052018751<br>Bestell-Nr.: 1005281<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Renewing-democratic-deliberation-in-Europe-The-challenge-of-social-and-civil-dialogue-Work-society-No-73-De-Munck-Jean-Hrsg-Annette-Hrsg-Jobert-and-Isabelle-Hrsg-Didry-Claude-Hrsg-Ferreras,61572802-buch">Bestellen</a>Wed, 04 Apr 2018 17:32:01 +0200https://www.buchfreund.de/Renewing-democratic-deliberation-in-Europe-The-challenge-of-social-and-civil-dialogue-Work-society-No-73-De-Munck-Jean-Hrsg-Annette-Hrsg-Jobert-and-Isabelle-Hrsg-Didry-Claude-Hrsg-Ferreras,61572802-buch<![CDATA[Politikberatung. hrsg. von Stephan Bröchler und Rainer Schützeichel.]]>https://www.buchfreund.de/Politikberatung-hrsg-von-Stephan-Broechler-und-Rainer-Schuetzeichel-Broechler-Stephan-Hrsg-9783825283513,88165929-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1031534.jpg" title="Politikberatung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1031534_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bröchler, Stephan [Hrsg.]: Politikberatung. hrsg. von Stephan Bröchler und Rainer Schützeichel. Stuttgart : Lucius & Lucius, 2008. VII, 528 S. : graph. Darst.; kart. ISBN: 9783825283513Ein sehr gutes Exemplar. - Vorwort - Stephan Brach/er / Rainer Schützeichel - Theoretische Dimensionen der Politikberatung - Beratung, Politikberatung, wissenschaftliche Politikberatung Rainer Schützeichel - Die Delphi-Methode - Michael Hader - Politikberatung im Kontext der Medizin - Silke Schicktanz - Der Einsatz von Fokusgruppen in der politischen Beratung Ursula Breitenfelder / Christoph Hofinger / Isabella Kaupa - Geschichte der Politikberatung Wilfried Rudioff - Politikberatung in kommunikationswissenschaftlicher - Perspektive - Adrian Steiner / Jochen Hoffmann - Mediationsverfahren als alternative Formen von - Politikberatung - Anna Geis - Ökonomik der Politikberatung Klaus Heine / Karsten Mause - Politikberatung: Kritik und Alternative Wolfgang Fach - Politikwissenschaftliche Politikberatung - Stephan Bröchler - Qualitätssicherung in der Wissenschaftlichen Politikberatung Justus Lentsch - Kooperative staatliche Entscheidungen und das Demokratieprinzip - Mariin Schwab - Rechtswissenschaftliche Beratung der Politik Thomas Gutmann - Soziologie der Politikberatung - Isabel Kusche - Technikfolgenabschätzung als wissenschaftliche Politikberatung Armin Grunwald - Identifikation neuer Themen im Bereich Politikberatung - Norbert Malanowski / Axel Zweck - Valorisierung von Politikberatung ger / Simone Ledermann - Wirtschaftliche Beratung der Politik Birger P. Priddat - Praxisfelder, Organisationen und Kulturen der Politikberatung - Die alltägliche Politikberatung einer - Staatskanzlei und ihr Verhältnis zu externer Politikberatung - Rüdiger Frohn - Das Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) Thomas Petermann - Politikberatung der Bundesregierung - Axel Murswieck - Wissenschaftliche Politikberatung: - Ein individueller Erfahrungsbericht aus der HSFK - Hans-Joachim Schmidt - Kommissionen und Konsensrunden Julia von Blumenthal - Politikberatung im kommunalen Bereich - Norbert Kersting // u.a. ISBN 9783825283513 Schlagworte: Politikberatung<br>Bestell-Nr.: 1031534<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Politikberatung-hrsg-von-Stephan-Broechler-und-Rainer-Schuetzeichel-Broechler-Stephan-Hrsg-9783825283513,88165929-buch">Bestellen</a>Fri, 30 Mar 2018 20:40:55 +0200https://www.buchfreund.de/Politikberatung-hrsg-von-Stephan-Broechler-und-Rainer-Schuetzeichel-Broechler-Stephan-Hrsg-9783825283513,88165929-buch<![CDATA[Internationale Regime und Organisationen. UTB 3359.]]>https://www.buchfreund.de/Internationale-Regime-und-Organisationen-UTB-3359-Wesel-Reinhard-9783825285135,88165931-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1003772.jpg" title="Internationale Regime und Organisationen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1003772_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Wesel, Reinhard: Internationale Regime und Organisationen. UTB 3359. Konstanz : UVK-Verl.-Ges. München : UVK/Lucius, 2012. 296 S. Originalbroschur. ISBN: 9783825285135Sicherheit/Abrüstung, Welthandel/Weltwirtschaft, Ernährung, Menschenrechte, Umweltschutz/ Klimawandel sind zukunftsentscheidende globale Probleme. Für ihre Wahrnehmung und Bekämpfung sind internationale Organisationen und Regime nötig. Reinhard Wesel erklärt in diesem Handbuch ihre theoretischen Grundlagen, Strukturen und Funktionsweisen: Die vielfältigen Elemente und Regelungen werden zusammenfassend dargestellt. -- Orientierungshilfen zur Einordnung der komplexen Phänomene, Institutionen und Prozesse werden gegeben. -- Fachlich-politische Interpretationen werden angeboten als Basis für kritisches Verständnis und eigenständige Beurteilung. -- Zahlreiche Schaubilder, Synopsen, Tabellen und Pro-/Contra-Listen veranschaulichen das nötige Informationswissen. -- Literaturhinweise leiten an zum vertiefenden Selbststudium. ISBN 9783825285135 Schlagworte: Politik<br>Bestell-Nr.: 1003772<br>Preis: 7,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Internationale-Regime-und-Organisationen-UTB-3359-Wesel-Reinhard-9783825285135,88165931-buch">Bestellen</a>Fri, 30 Mar 2018 20:40:55 +0200https://www.buchfreund.de/Internationale-Regime-und-Organisationen-UTB-3359-Wesel-Reinhard-9783825285135,88165931-buch<![CDATA[Worum streiten Sie eigentlich? Deutschlands Rüstungspolitik während der rot-grünen Regierungskoalition 1998 - 2005 an den Beispielen MEADS und A400M. Kieler Schriften zur politischen Wissenschaft Bd. 18]]>https://www.buchfreund.de/Worum-streiten-Sie-eigentlich-Deutschlands-Ruestungspolitik-waehrend-der-rot-gruenen-Regierungskoalition-1998-2005-an-den-Beispielen-MEADS-und-A400M-Kieler-Schriften-zur-politischen-Wissenschaft-Bd-18,67289092-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1024343.jpg" title="Worum streiten Sie eigentlich? Deutschlands Rüstungspolitik während der rot-grünen Regierungskoalition 1998 - 2005 an den Beispielen MEADS und A400M."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1024343_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Agüera, Martin: Worum streiten Sie eigentlich? Deutschlands Rüstungspolitik während der rot-grünen Regierungskoalition 1998 - 2005 an den Beispielen MEADS und A400M. Kieler Schriften zur politischen Wissenschaft Bd. 18 Frankfur: Lang, 2007. 250 S. Originalbroschur. ISBN: 9783631557464Ein gutes und sauberes Exemplar. - Innerhalb des Bundeswehr wurde schon seit längerer Zeit der Bedarf eines modernen Flugabwehrraketensystems mittlerer Reichweite sowie eines Transportflugzeugs ermittelt. Schließlich neigte sich die verantwortbare Nutzungsdauer ihrer Vorgängersysteme mittlerweile stark ihrem Ende entgegen. Dennoch stand gerade das auserkorene Flugabwehrraketensystem MEADS, aber auch das Transportflugzeug A400M im Fokus einer in Fachkreisen kontinuierlichen, in der Öffentlichkeit periodisch aufkeimenden Debatte über deren Sinn oder Unsinn. Da sich an der deutschen Rüstungspolitik offensichtlich allgemein, aber am finanzträchtigen Rüstungsvorhaben insbesondere zuweilen Fundamentaldiskussionen ausrichten, lohnt ein genauerer Blick auf die Entscheidungsprozesse dieser beiden signifikanten Programme. Warum waren die Programme in der politischen, öffentlichen und akademischen Wahrnehmung so kontrovers? Hat die rot-grüne Bundesregierung ihre Rüstungspolitik in Bezug auf die Vorhaben etwa falsch ausgerichtet, wie gelegentlich behauptet wurde? ISBN 9783631557464 Schlagworte: Militär, Politik<br>Bestell-Nr.: 1024343<br>Preis: 25,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Worum-streiten-Sie-eigentlich-Deutschlands-Ruestungspolitik-waehrend-der-rot-gruenen-Regierungskoalition-1998-2005-an-den-Beispielen-MEADS-und-A400M-Kieler-Schriften-zur-politischen-Wissenschaft-Bd-18,67289092-buch">Bestellen</a>Fri, 30 Mar 2018 17:31:44 +0200https://www.buchfreund.de/Worum-streiten-Sie-eigentlich-Deutschlands-Ruestungspolitik-waehrend-der-rot-gruenen-Regierungskoalition-1998-2005-an-den-Beispielen-MEADS-und-A400M-Kieler-Schriften-zur-politischen-Wissenschaft-Bd-18,67289092-buch<![CDATA[Die ostdeutschen Landesverbände in den Bundesparteien : personelle, inhaltlich-programmatische und finanzielle Beziehungen (1990 - 2007). Europäische Hochschulschriften : Reihe 31, Politik ; Bd. 608]]>https://www.buchfreund.de/Die-ostdeutschen-Landesverbaende-in-den-Bundesparteien-personelle-inhaltlich-programmatische-und-finanzielle-Beziehungen-1990-2007-Europaeische-Hochschulschriften-Reihe-31-Politik-Bd-608,67561795-buchTräger, Hendrik: Die ostdeutschen Landesverbände in den Bundesparteien : personelle, inhaltlich-programmatische und finanzielle Beziehungen (1990 - 2007). Europäische Hochschulschriften : Reihe 31, Politik ; Bd. 608 Frankfurt, M. u.a.: Lang, 2011. 546 S. mit graph. Darst. Originalbroschur. ISBN: 9783631635223Ein gutes und sauberes Exemplar. - Inhalt: Entwicklung der ostdeutschen Landesverbände (1990-2007) - Personelle Beziehungen zwischen Landesverbänden und Bundespartei - Inhaltlich-programmatische Willensbildungsprozesse - Innerparteiliche Debatten über Koalitionsoptionen - Finanzielle Beziehungen zwischen Bundespartei und Landesverbänden. -- Die Parteien in Deutschland bestehen aus einem Bundesverband und mehreren Landesverbänden, die dem «Prinzip vertikaler Bindung» (Maurice Duverger) folgend miteinander verbunden sind. Die Beziehungen zwischen diesen Ebenen wurden bisher allerdings noch nicht ausreichend untersucht, obgleich Josef Schmid 1990 «eine deutliche Forschungs- und Literaturlücke» festgestellt hatte. Hier setzt die Studie an und analysiert anhand der ostdeutschen Landesverbände von CDU, SPD, PDS/Die Linke, FDP und Bündnis 90/Die Grünen die personellen, inhaltlich-programmatischen und finanziellen Beziehungen zwischen Bundespartei und Landesverbänden. Dafür wurden u. a. die Protokolle der Gremien der Bundesparteien (Parteitag, meist auch Vorstand) ausgewertet und 49 amtierende oder ehemalige Politiker interviewt. ISBN 9783631635223 Schlagworte: Politik<br>Bestell-Nr.: 984622<br>Preis: 32,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-ostdeutschen-Landesverbaende-in-den-Bundesparteien-personelle-inhaltlich-programmatische-und-finanzielle-Beziehungen-1990-2007-Europaeische-Hochschulschriften-Reihe-31-Politik-Bd-608,67561795-buch">Bestellen</a>Fri, 30 Mar 2018 17:31:44 +0200https://www.buchfreund.de/Die-ostdeutschen-Landesverbaende-in-den-Bundesparteien-personelle-inhaltlich-programmatische-und-finanzielle-Beziehungen-1990-2007-Europaeische-Hochschulschriften-Reihe-31-Politik-Bd-608,67561795-buch<![CDATA[International public relations and public diplomacy : communication and engagement.]]>https://www.buchfreund.de/International-public-relations-and-public-diplomacy-communication-and-engagement-Golan-Guy-J-Dennis-F-Kinsey-and-Sung-Un-Yang-Hrsg-9781433126871,75461458-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046898.jpg" title="International public relations and public diplomacy : communication and engagement."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046898_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Golan, Guy J., Dennis F. Kinsey and Sung-Un Yang [Hrsg.]: International public relations and public diplomacy : communication and engagement. New York, NY ; Bern ; Frankfurt, M. ; Berlin ; Brussels ; Vienna ; Oxford ; Warsaw : Lang, 2015. VII, 458 S. ; 23 cm, kart. ISBN: 9781433126871Tadelloses Exemplar. - Introduction: The Integrated Public Diplomacy Perspective -- GUY J GOLAN & SUNG-UN YANG -- Foundations -- U S Public Diplomacy Since - : The Challenges of Integration -- MICHAEL D SCHNEIDER -- Public Diplomacy in NGOs -- OLGA ZATEPILINA-MONACELL -- The Evolving Links Between International Public -- Relations and Corporate Diplomacy -- SARABDEEP K KOCHHAR & JUAN-CARLOS MOLLEDA -- Public Diplomacy and Public Relations: -- Will the Twain Ever Meet? -- NANCY SNOW -- The functions of International Public Relations and Public Diplomacy -- Application of Relationship Management to -- Public Diplomacy -- EYUN-JUNG KI -- Application of Issues and Crisis Management to -- Public Diplomacy -- JANGYUL ROBERT KIM -- Diplomacy in a Globalized World: Focusing Internally to Build Relationships Externally -- KELLY VIBBER & JEONG-NAM KIM -- Stewardship and the Political Process: Improving the Political Party-Constituent Relationship Through Public Relations -- KRISTI S GILMORE & RICHARD D WATERS -- Ethical Visions for Public Diplomacy as International Public Relations -- HUA JIANG -- Nation Brands and Country Reputation -- Public Diplomacy and Competitive Identity: Where's the Link? -- SIMON ANHOLT -- Repairing the "Made-in-China" Image in the U S and U K : Effects of Government-supported Advertising -- KINETA HUNG -- Taking It to the Streets: The Evolving Use ofVNRs as a Public Diplomacy Tool in the Digital Age COLLEEN CONNOLLY-AHERN & LIAN MA -- Conceptualizing International Broadcasting as Information Intervention -- SHAWN POWERS & TAL SAMUEL-AZRAN -- Engaging Domestic and Foreign Publics -- Contextual Meaning -- BRUCE W DAYTON & DENNIS F KINSEY -- The Importance of Diaspora Communities as Key Publics for National Governments Around the World VANESSA BRAVO -- Soft Power, NGOs and Virtual Communication Networks: New Strategies and Directions for Public Diplomacy AIMEI YANG -- Live Tweeting at Work: The Use of Social Media in Public Diplomacy JUYAN ZHANG & SHAHIRA FAHMY // u.a. ISBN 9781433126871 Schlagworte: Internationale Politik ; Diplomatie ; Aufsatzsammlung, Politik<br>Bestell-Nr.: 1046898<br>Preis: 26,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/International-public-relations-and-public-diplomacy-communication-and-engagement-Golan-Guy-J-Dennis-F-Kinsey-and-Sung-Un-Yang-Hrsg-9781433126871,75461458-buch">Bestellen</a>Fri, 30 Mar 2018 17:31:44 +0200https://www.buchfreund.de/International-public-relations-and-public-diplomacy-communication-and-engagement-Golan-Guy-J-Dennis-F-Kinsey-and-Sung-Un-Yang-Hrsg-9781433126871,75461458-buch<![CDATA[The convention on the future of Europe : how states behave in a new institutional context of negotiation. Euroclio ; Vol. 87.]]>https://www.buchfreund.de/The-convention-on-the-future-of-Europe-how-states-behave-in-a-new-institutional-context-of-negotiation-Euroclio-Vol-87-Marchi-Francesco-9782875742483,75461460-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046915.jpg" title="The convention on the future of Europe : how states behave in a new institutional context of negotiation."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046915_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Marchi, Francesco: The convention on the future of Europe : how states behave in a new institutional context of negotiation. Euroclio ; Vol. 87. Bruxelles ; Bern ; Berlin ; Frankfurt, M. ; New York, NY ; Oxford ; Wien : PIE Lang, 2015. 309 S. : graph. Darst. ; 22 cm, kart. ISBN: 9782875742483Tadelloses Exemplar. - CHAPTER I Introduction -- CHAPTER II Governmental actors' preferences and -- negotiation behaviour at the European Convention -- The theoretical debate and the search for a toolbox -- The rationalist-constructivist debate -- Liberal-intergovernmentalism -- Neo-institutionalism -- A new framework for analysis of preference and negotiating behaviour of governmental actors in the European Convention -- CHAPTER III The Governments and the constitutional projects in the EÜ From the EPC failure to the convocation of the European Convention -- Introduction -- Fifty years of integration and political debate: Intergovernmental, Functionalist or Constitutional Avenue? The institutional evolution of the EU and the -- failure of previous constitutional experiences -- A decade of institutional adjustment and the institutionalisation of the IGC model: Maastricht, -- Amsterdam and Nice -- The European Convention and the Laeken Declaration: -- a change of method or of rhetoric? -- CHAPTER IV The structure and composition of the European Convention -- Introduction -- The European Convention structure: setting-up a hybrid -- constitutional assembly -- Who were the delegates at the European Convention -- The representation of national interests: -- Governments and National Parliaments -- The representation of the European institutions: -- the European Parliament and the Commission -- CHAPTER V The functioning of the European Convention -- The executive organs and the rules of procedure -- Introduction -- The executive organs -- The rules of procedure: the definition of "consensus" -- and the absence of vote -- Sequencing the European Convention in three working phases -- CHAPTER VI An empirical analysis of the governments' behaviour across different policy areas The case of the legal personality and simplification -- Introduction -- The historical and structural context of negotiation -- The organisation of the process, the framing -- of the issue and the agenda setting -- The listening phase -- The case of the legal personality of the EU -- The case of simplification of the EU legal framework -- and instruments -- Assessing governmental actors negotiating behaviour -- Conclusions -- CHAPTER VII An empirical analysis of the governments' behaviour across two different policy areas The reform of the EU institutional architecture -- Introduction -- Explaining the "leftovers" legacy -- The organisation of the process, the framing -- of the issue and the agenda setting -- The atypical sequencing pattern of negotiation and -- the presence of coalitions -- The development of influence mechanisms and -- competing coalitions -- The first Praesidium Draft and the evaluation -- of the options -- The amendments phase and the strategy of progressive adjustments / u.a. ISBN 9782875742483 Schlagworte: Europäische Union. Europäischer Konvent ; Mitgliedsstaaten ; Verhandlung, Recht, Politik<br>Bestell-Nr.: 1046915<br>Preis: 34,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/The-convention-on-the-future-of-Europe-how-states-behave-in-a-new-institutional-context-of-negotiation-Euroclio-Vol-87-Marchi-Francesco-9782875742483,75461460-buch">Bestellen</a>Fri, 30 Mar 2018 17:31:44 +0200https://www.buchfreund.de/The-convention-on-the-future-of-Europe-how-states-behave-in-a-new-institutional-context-of-negotiation-Euroclio-Vol-87-Marchi-Francesco-9782875742483,75461460-buch<![CDATA[Modern Kazakhstan : image and realities. International Center for Advanced and Comparative EU-Russia (NIS) Research <Wien>: ICEUR insight studies ; Vol. 1.]]>https://www.buchfreund.de/Modern-Kazakhstan-image-and-realities-International-Center-for-Advanced-and-Comparative-EU-Russia-NIS-Research-Wien-ICEUR-insight-studies-Vol-1-Amrebaev-Aydar-Hrsg-u-a-9783631626054,67528045-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1026316.jpg" title="Modern Kazakhstan : image and realities."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1026316_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Amrebaev, Aydar [Hrsg.] u.a.: Modern Kazakhstan : image and realities. International Center for Advanced and Comparative EU-Russia (NIS) Research <Wien>: ICEUR insight studies ; Vol. 1. Frankfurt, M. ; Berlin ; Bern ; Bruxelles ; New York, NY ; Oxford ; Wien : Lang, 2013. 206 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783631626054Ein gutes und sauberes Exemplar. - Preface -- Aydar Amrebaev, The Cultural and Civilisational Basis for the Development of Kazakhstan -- Valikhan Tuleshov, Characteristics of the Political Modernization in Present Kazakhstan -- Aygul' Solov'eva, The Civil Society is an Indicator of Democratic Progress and an Effective Partner of the Government Concerning the Country's Social Modernization Processes -- Zhangazy Karimovich Kunserkin, The Judicial and Legal System in Kazakhstan: Modern Requirements and the Approach to International Assistance -- Elnara Baynazarova, Kazakhstan in Global and Regional Politics: Conceptual View and Development Issues -- Gregor Legeland, Kazakhstan and the European Union -Challenges and Prospects for a Close Collaboration -- Magbat Spanov, Gulnara Kairbaevna Akhmetzhanova, -- The Economy of Kazakhstan: Myths & Reality -- Vasily Astrov, A Note on Kazakhstan's Oil Fund -- Stephan Barisitz, The Kazakhstani Banking System: -- Highly Leveraged Boom, Painful Bust, Costly Recovery -- Hans-Georg Heinrich, Ludmilla Lobova, -- Summary and Conclusions. ISBN 9783631626054 Schlagworte: Kasachstan<br>Bestell-Nr.: 1026316<br>Preis: 18,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Modern-Kazakhstan-image-and-realities-International-Center-for-Advanced-and-Comparative-EU-Russia-NIS-Research-Wien-ICEUR-insight-studies-Vol-1-Amrebaev-Aydar-Hrsg-u-a-9783631626054,67528045-buch">Bestellen</a>Fri, 30 Mar 2018 17:31:44 +0200https://www.buchfreund.de/Modern-Kazakhstan-image-and-realities-International-Center-for-Advanced-and-Comparative-EU-Russia-NIS-Research-Wien-ICEUR-insight-studies-Vol-1-Amrebaev-Aydar-Hrsg-u-a-9783631626054,67528045-buch<![CDATA[Herrschen lernt sich leicht, regieren schwer. "Leadership" und Herrschaftsform im Deutschland des 20. Jahrhunderts. Europäische Hochschulschriften : Reihe 31, Politik Bd. 549.]]>https://www.buchfreund.de/Herrschen-lernt-sich-leicht-regieren-schwer-Leadership-und-Herrschaftsform-im-Deutschland-des-20-Jahrhunderts-Europaeische-Hochschulschriften-Reihe-31-Politik-Bd-549-Wineroither-David-9783631563922,67562106-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1026505.jpg" title="Herrschen lernt sich leicht, regieren schwer. "Leadership" und Herrschaftsform im Deutschland des 20. Jahrhunderts."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1026505_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Wineroither, David: Herrschen lernt sich leicht, regieren schwer. "Leadership" und Herrschaftsform im Deutschland des 20. Jahrhunderts. Europäische Hochschulschriften : Reihe 31, Politik Bd. 549. Frankfurt: Lang, 2007. 232 S. Originalbroschur. ISBN: 9783631563922Ein gutes und sauberes Exemplar. - Aus dem Inhalt: «Leadership» und Herrschaftsform – Politik: Das Rohmaterial von «leadership» – Krise und Konsolidierung von Demokratien – Demokratische «Außenleitung» – Inszenierung von «leadership» – Hitler als «Quellenproblem» – Brandts «Wagnis» der Demokratisierung – Adenauers «Kanzlerdemokratie» – Demokratietheorien, Exekutivmacht und «leadership». ISBN 9783631563922 Schlagworte: Politik<br>Bestell-Nr.: 1026505<br>Preis: 19,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Herrschen-lernt-sich-leicht-regieren-schwer-Leadership-und-Herrschaftsform-im-Deutschland-des-20-Jahrhunderts-Europaeische-Hochschulschriften-Reihe-31-Politik-Bd-549-Wineroither-David-9783631563922,67562106-buch">Bestellen</a>Fri, 30 Mar 2018 17:31:44 +0200https://www.buchfreund.de/Herrschen-lernt-sich-leicht-regieren-schwer-Leadership-und-Herrschaftsform-im-Deutschland-des-20-Jahrhunderts-Europaeische-Hochschulschriften-Reihe-31-Politik-Bd-549-Wineroither-David-9783631563922,67562106-buch<![CDATA[Globale Netzwerke als Gestaltungschance für internationale Politik. Eine Analyse des International Competition Network. Europäische Hochschulschriften : Reihe 31, Politik Bd. 571.]]>https://www.buchfreund.de/Globale-Netzwerke-als-Gestaltungschance-fuer-internationale-Politik-Eine-Analyse-des-International-Competition-Network-Europaeische-Hochschulschriften-Reihe-31-Politik-Bd-571-Do-Kim-Them,67561864-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1026489.jpg" title="Globale Netzwerke als Gestaltungschance für internationale Politik. Eine Analyse des International Competition Network."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1026489_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Do, Kim Them: Globale Netzwerke als Gestaltungschance für internationale Politik. Eine Analyse des International Competition Network. Europäische Hochschulschriften : Reihe 31, Politik Bd. 571. Frankfurt: Lang, 2009. 253 S. Originalbroschur. ISBN: 9783631588819Ein gutes und sauberes Exemplar. - Aus dem Inhalt: Begriffliche Grundlagen – Begründung der theoretischen Zugänge und Arbeitshypothese – Problemstellung: Auswirkungen der globalen Fusionsaktivitäten auf die Kontrollpolitik der Nationalstaaten – Lösungsansätze – Perspektiven einer internationalen Fusionskontrollpolitik – Das International Competition Network als Plattform für die Umsetzung – Kritische Anmerkungen zur Netzwerkstheorie. ISBN 9783631588819 Schlagworte: Wirtschaft<br>Bestell-Nr.: 1026489<br>Preis: 25,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Globale-Netzwerke-als-Gestaltungschance-fuer-internationale-Politik-Eine-Analyse-des-International-Competition-Network-Europaeische-Hochschulschriften-Reihe-31-Politik-Bd-571-Do-Kim-Them,67561864-buch">Bestellen</a>Fri, 30 Mar 2018 17:31:44 +0200https://www.buchfreund.de/Globale-Netzwerke-als-Gestaltungschance-fuer-internationale-Politik-Eine-Analyse-des-International-Competition-Network-Europaeische-Hochschulschriften-Reihe-31-Politik-Bd-571-Do-Kim-Them,67561864-buch<![CDATA[Strategisches Schnittstellenmanagement zwischen Beharrung und Anpassung. Die amerikanische Außen- und Sicherheitspolitik nach dem II. Weltkrieg am Regionalbogen Balkan - Mittlerer und Naher Osten. International security studies 5.]]>https://www.buchfreund.de/Strategisches-Schnittstellenmanagement-zwischen-Beharrung-und-Anpassung-Die-amerikanische-Aussen-und-Sicherheitspolitik-nach-dem-II-Weltkrieg-am-Regionalbogen-Balkan-Mittlerer-und-Naher-Osten-Internat,67577066-buchRiemer, Andrea K.: Strategisches Schnittstellenmanagement zwischen Beharrung und Anpassung. Die amerikanische Außen- und Sicherheitspolitik nach dem II. Weltkrieg am Regionalbogen Balkan - Mittlerer und Naher Osten. International security studies 5. Frankfurt, M. , Berlin , Bern , Bruxelles , New York , Oxford , Wien : Lang, 2007. 229 S. : graph. Darst. Broschiert. ISBN: 9783631564394Ein tadelloses Ex. - Literaturverz. - VORWORT -- EINLEITENDE GEDANKEN UND ARBEITSRAHMEN -- STRUKTUR -- A DER FORSCHUNGSRAHMEN -- 1 DIE AUSGANGSLAGE -- 2 FORSCHUNGSLEITENDE PROBLEMSTELLUNGEN UND FORSCHUNGSFRAGEN -- 3 LÖSUNGSSTRUKTUR -- 4 FORSCHUNGSZIELE -- 5 METHODIK -- 6 WISSENSCHAFTLICH-THEORETISCHE EINBETTUNG UND BEGRÜNDUNGSZUSAMMENHANG -- 7 ZUR PROBLEMATIK DER EINGRENZUNG UND BESCHREIBUNG DER REGION -- B DER THEORETISCHE RAHMEN ZUR ERFASSUNG, BESCHREIBUNG UND ANALYSE VON STRATEGISCHEN UND GEOPOLITISCHEN INTERESSEN -- DER ÜBERBLICK ZUM ABSCHNITT -- 1 DER THEORETISCHE RAHMEN -- 2 EIGENSCHAFTEN DER AKTUELLEN INTERNATIONALEN ORDNUNG -- 3 EINE PHASENCHARAKTERISTIK -- 4 DAS "AMERICAN POLITICAL SYSTEM" -- 5 THEORETISCHE KONZEPTE ZUR GESTALTUNG DER INTERNATIONALEN ORDNUNG AUS DER SICHT DER -- USA -- C GRAND STRATEGY/GRAND DESIGN UND STRATEGISCHE PARAMETER -- 1 BEGRIFFLICHE ÜBERLEGUNGEN AUS DER SICHT DER USA -- 2 NATIONALES INTERESSEN ALS THEORETISCHES GRUNDKONZEPT (,NATIONAL INTEREST') -- 3 POLITISCHE DOKTRINEN UND GRAND STRATEGIES NACH 1945 D DER PRAKTISCH-POLITISCHE RAHMEN FÜR DIE GESTALTUNG DES REGIONALBOGENS UND DIE DURCHSETZUNG GEOPOLITISCHER INTERESSEN -- 1 DAS ORDNUNGS- UND GESTALTUNGSVERSTÄNDNIS DER USA FÜR DIE REGIONALE SCHNITTSTELLE WÄHREND DES KALTEN KRIEGES -- 2 DAS ORDNUNGS- UND GESTALTUNGSVERSTÄNDNIS DER USA FÜR DEN REGIONALBOGEN VON -- 1990 BIS 2001 -- 3 DAS ORDNUNGS- UND GESTALTUNGSVERSTÄNDNIS DER USA FÜR DEN REGIONALBOGEN VON 2001 BIS DATO -- E STRATEGISCHE GESTALTUNGSOPTIONEN FÜR DEN REGIONALBOGEN -- 1 DIE BASIS FÜR STRATEGISCHE ÜBERLEGUNGEN -- 2 HERAUSFORDERUNGEN AM REGIONALBOGEN -- 3 MÖGLICHE GEOPOLITISCHE INTERESSEN DER USA -- 4 MÖGLICHE GESTALTUNGSMAßNAHMEN DER USA -- 5 MÖGLICHE ENTWICKLUNGSLINIEN -- BIBLIOGRAPHIE -- REFERENZEN. - Die Regionen des östlichen Mittelmeers, des Balkans und des Nahen Ostens sind ein traditionell konfliktgeladenes Dreieck, und gleichzeitig eine Schnittstelle von verschiedenen Interessen, Kulturen, Religionen und politischen Systemen. Zusätzlich handelt es sieh teilweise um einen strategischen Bereich für Ressourcen. Der Regionalbogen hatte in allen geopolitischen Konzepten der USA eine wesentliche Bedeutung. Manche bezeichneten sie als einen idealtypischen „choke point". Die Schnittstelle wurde besonders nach dem 2. Weltkrieg zu einem geopolitisch relevanten Bereich, hatten doch Griechenland und die Türkei wesentliche Funktionen im Rahmen der Containment-Politik gegenüber der Sowjetunion. Israel hatte seit seiner Gründung immer besondere Beziehungen zu den USA. So ist es auch verständlich, dass die USA die Befriedung des sich nahtlos an das östliche Mittelmeer anschließenden Nahen Osten eine entscheidende Rolle, spielte, wenngleich man nach wie vor weit von einer solchen entfernt ist. Nach dem Zerfall der Sowjetunion kam es zu einer Neuorientierung in der Gestaltung der internationalen Ordnung. Auch die USA waren in der Transformationsphase: fläch 1989/90 auf der Suche nach einer neuen geopolitischen Konzeption und Orientierung. Dominierten in den neunziger Jahren Enlargement und Engagement und geoökonomische Überlegungen, so sind die ersten Jährendes neuen Jahrtausends von klar geopolitischen Überlegungen geprägt. Die USA haben mit einer neuen Nationalen Sicherheitsstrategie auf die neuen Herausforderungen reagiert. Abgerundet wurde diese durch eine Strategie zur Bekämpfung des Terrorismus und eine weitere Strategie zur Bekämpfung von Massenvernichtungswaffen. ISBN 9783631564394 Schlagworte: USA, Außenpolitik, Sicherheitspolitik, Nationale Sicherheitsstrategie<br>Bestell-Nr.: 917175<br>Preis: 25,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Strategisches-Schnittstellenmanagement-zwischen-Beharrung-und-Anpassung-Die-amerikanische-Aussen-und-Sicherheitspolitik-nach-dem-II-Weltkrieg-am-Regionalbogen-Balkan-Mittlerer-und-Naher-Osten-Internat,67577066-buch">Bestellen</a>Fri, 30 Mar 2018 17:31:44 +0200https://www.buchfreund.de/Strategisches-Schnittstellenmanagement-zwischen-Beharrung-und-Anpassung-Die-amerikanische-Aussen-und-Sicherheitspolitik-nach-dem-II-Weltkrieg-am-Regionalbogen-Balkan-Mittlerer-und-Naher-Osten-Internat,67577066-buch<![CDATA[Die größten Politik-Irrtümer der heutigen Zeit. Imhof Zeitgeschichte.]]>https://www.buchfreund.de/Die-groessten-Politik-Irrtuemer-der-heutigen-Zeit-Imhof-Zeitgeschichte-Boettiger-Helmut-9783865685797,51771664-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/964783.jpg" title="Die größten Politik-Irrtümer der heutigen Zeit."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/964783_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Böttiger, Helmut: Die größten Politik-Irrtümer der heutigen Zeit. Imhof Zeitgeschichte. Petersberg: Imhof, 2011. 213 S. Originalbroschur. ISBN: 9783865685797Gebraucht, aber gut erhalten. - Inhalt: Was sind Politik-Irrtümer? -- "DDT gefährdet die Gesundheit der Menschen und schädigt die Umwelt!" -- "Der deutsche Wald wird bis zum Jahr 2000 gestorben sein !" -- "Tausende werden an der Vogel- und Schweinegrippe sterben !" -- "Öl- und Erdgasquellen werden in den nächsten 40 Jahren aufgebraucht sein! " -- "Die Erde erwärmt sich aufgrund von CO2-Emission!" -- "Gebäudeisolierungen führen zur Einsparung von 80 % der CO2 -Emission!" -- "Erneuerbare Energie löst die Energieversorgung der Zukunft! " -- "Kernenergie ist ein Auslaufmodell! " -- Krise und wirtschaftspolitische Irrtümer. - Die Voraussagen der Wirtschaftsexperten lagen im vergangenen Jahrzehnt so weit neben der Realität, dass ihnen selbst Politiker und Journalisten kaum noch Glauben schenkten. Doch auch so manche als Wahrheit verkaufte Thesen unserer Politiker und Medien zu wichtigen Fragen wie Klimaschutz und Energie­versorgung stellen sich bei genauer Betrachtung als Irrtum heraus. Das Ausbleiben der Klimaerwärmung und deutliche Anzeichen auf künftige Klimaabkühlung konnten sie nicht von der Klimahysterie abbringen. Noch groteskere Fehlgriffe geschehen im Bereich der Krisenrettungs- und Finanzpolitik, der Gesundheitspolitik und sogar in der Sicherheitspolitik. Helmut Böttiger hat über 10 Jahre lang die Politik „des Westens“ kritisch auf seiner Spatzseite begleitet. Er wird mit seinen klar belegten Fakten an so manchen „Selbstverständlichkeiten“ rütteln und vielleicht sogar „politische Weltbilder“ erschüttern. (Verlagstext). ISBN 9783865685797 Schlagworte: Natürliche Ressourcen, Energie und Umwelt, Politik<br>Bestell-Nr.: 964783<br>Preis: 3,20 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-groessten-Politik-Irrtuemer-der-heutigen-Zeit-Imhof-Zeitgeschichte-Boettiger-Helmut-9783865685797,51771664-buch">Bestellen</a>Thu, 29 Mar 2018 17:32:31 +0200https://www.buchfreund.de/Die-groessten-Politik-Irrtuemer-der-heutigen-Zeit-Imhof-Zeitgeschichte-Boettiger-Helmut-9783865685797,51771664-buch<![CDATA[Politik, Religion und Recht. Wissenschaftliche Abhandlungen und Reden zur Philosophie, Politik und Geistesgeschichte ; Band 88.]]>https://www.buchfreund.de/Politik-Religion-und-Recht-Wissenschaftliche-Abhandlungen-und-Reden-zur-Philosophie-Politik-und-Geistesgeschichte-Band-88-Schulte-Martin-Herausgeber-9783428144198,87068921-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1086384.jpg" title="Politik, Religion und Recht."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1086384_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schulte, Martin (Herausgeber): Politik, Religion und Recht. Wissenschaftliche Abhandlungen und Reden zur Philosophie, Politik und Geistesgeschichte ; Band 88. Berlin : Duncker & Humblot, 2017. 230 S. Originalbroschur. ISBN: 9783428144198Mängelstempel auf Fußschnitt, Umschlag leicht bestoßen, sonst gutes Exemplar. - Simon Hecke und Hartmann Tyrell, Religion, Politik und Recht. Die "päpstliche Revolution" und ihre "dualistischen" Rechtsfolgen -- André Krischer, Die Konfessionalisierung des englischen Strafrechts -- Rüdiger Otto und Detlef Pollack, Der religiöse Umbruch im ausgehenden 18. Jahrhundert -- Ansgar Hense, Shmuel N. Eisenstadts Konzept der "multiple modernities" und die Ordnungskonfiguration(en) von Staat und Religion. Anmerkungen aus europäisch-rechtswissenschaftlicher Perspektive -- Wilhelm Rees, Evolution im Strafrecht der römisch-katholischen Kirche mit besonderem Blick auf die delicta graviora und die von Papst Benedikt XVI. in die Wege geleitete Strafrechtsreform -- Martin Schulte, Zur Evolution von staatlichem und kirchlichem Recht. Dargestellt am Beispiel des Kirchenaustritts. ISBN 9783428144198 Schlagworte: Staat ; Religion ; Recht, Recht, Theologie, Christentum, Politik<br>Bestell-Nr.: 1086384<br>Preis: 40,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Politik-Religion-und-Recht-Wissenschaftliche-Abhandlungen-und-Reden-zur-Philosophie-Politik-und-Geistesgeschichte-Band-88-Schulte-Martin-Herausgeber-9783428144198,87068921-buch">Bestellen</a>Tue, 27 Mar 2018 17:33:24 +0200https://www.buchfreund.de/Politik-Religion-und-Recht-Wissenschaftliche-Abhandlungen-und-Reden-zur-Philosophie-Politik-und-Geistesgeschichte-Band-88-Schulte-Martin-Herausgeber-9783428144198,87068921-buch<![CDATA[Angriff auf unsere Demokratie.]]>https://www.buchfreund.de/Angriff-auf-unsere-Demokratie-Fink-Willibald-Hg,56944502-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/986052.jpg" title="Angriff auf unsere Demokratie."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/986052_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Fink, Willibald (Hg.): Angriff auf unsere Demokratie. München: Hans-Seidel-Stiftung, 1974. 137 S. Mit zahlr. Abb. Originalbroschur.Einige Blätter lose. Farbstiftanstreichungen oder -anmerkungen. - Kampfschrift der CSU gegen die linken "Chaoten". - Beiliegend drei Blätter vom Bund Freiheit der Wissenschaften: Krawallkalender 17.4.1973-16.7.1973. Mit handschriftlichen Kommentaren: Über rohe Eierwürfe an der Uni München heißt es: "Nicht gekochten!"<br>Bestell-Nr.: 986052<br>Preis: 16,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Angriff-auf-unsere-Demokratie-Fink-Willibald-Hg,56944502-buch">Bestellen</a>Sat, 24 Mar 2018 20:40:55 +0100https://www.buchfreund.de/Angriff-auf-unsere-Demokratie-Fink-Willibald-Hg,56944502-buch<![CDATA[Die SPD : Anamnese einer Partei. Schriftenreihe die politischen Parteien der Bundesrepublik Deutschland.]]>https://www.buchfreund.de/Die-SPD-Anamnese-einer-Partei-Schriftenreihe-die-politischen-Parteien-der-Bundesrepublik-Deutschland-Grunden-Timo-Maximilian-Janetzki-und-Julian-Salandi-9783832953621,88077547-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091911.jpg" title="Die SPD : Anamnese einer Partei."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091911_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Grunden, Timo, Maximilian Janetzki und Julian Salandi: Die SPD : Anamnese einer Partei. Schriftenreihe die politischen Parteien der Bundesrepublik Deutschland. Baden-Baden : Nomos, 2017. 232 S. : Ill. Originalbroschur. ISBN: 9783832953621Ein tadelloses Exemplar. - Die Schriftenreihe wird herausgegeben von Karl-Rudolf Korte (NRW School of Governance, Universität Duisburg-Essen). Wo und wie verortet sich die SPD 154 Jahre nach ihrer Gründung im deutschen Parteiensystem? In der Post-Agenda-Ära steht die inhaltliche Entscheidungsfindung in normativ wichtigen Themenfeldern vor ständigen Herausforderungen. Dabei ermöglichen neue Prozesse und Strukturen innerhalb der Partei mehr Entscheidungsfindung auf Parteiebene sowie Beteiligung der Mitglieder an Entscheidungen, wie bspw. dem Eintritt in die große Koalition 2013. Doch für einen Aufschwung in der Wählergunst bedarf es der Gleichzeitigkeit von Ansprache des ehemaligen Stammwählerklientels und neuen Wählerschichten, wie einer erfolgreichen Personalisierung. Findet die SPD so neue Mehrheiten und damit erneut den Weg ins Kanzleramt? Die Publikation stellt die ständige ideengeschichtliche Suche nach inhaltlicher Orientierung dar, analysiert den aktuellen Wandel der Parteistruktur und identifiziert Herausforderungen der Wähleransprache. ISBN 9783832953621 Schlagworte: Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Politik<br>Bestell-Nr.: 1091911<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-SPD-Anamnese-einer-Partei-Schriftenreihe-die-politischen-Parteien-der-Bundesrepublik-Deutschland-Grunden-Timo-Maximilian-Janetzki-und-Julian-Salandi-9783832953621,88077547-buch">Bestellen</a>Sat, 24 Mar 2018 20:40:55 +0100https://www.buchfreund.de/Die-SPD-Anamnese-einer-Partei-Schriftenreihe-die-politischen-Parteien-der-Bundesrepublik-Deutschland-Grunden-Timo-Maximilian-Janetzki-und-Julian-Salandi-9783832953621,88077547-buch<![CDATA[Politische Ikonographie und Differenzrepräsentation. Leviathan, Jahrgang 46, Sonderband 34, 2018.]]>https://www.buchfreund.de/Politische-Ikonographie-und-Differenzrepraesentation-Leviathan-Jahrgang-46-Sonderband-34-2018-Huhnholz-Sebastian-und-Eva-Marlene-Hausteiner-Hrsg-9783848742776,88077550-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091962.jpg" title="Politische Ikonographie und Differenzrepräsentation."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091962_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Huhnholz, Sebastian und Eva Marlene Hausteiner (Hrsg.): Politische Ikonographie und Differenzrepräsentation. Leviathan, Jahrgang 46, Sonderband 34, 2018. Baden-Baden : Nomos, 2018. 384 S. : Ill. Originalbroschur. ISBN: 9783848742776Am unteren Rand etwas bestoßen, sonst gutes Exemplar. - Die visuelle Inszenierung von Herrschaft ist bislang durch Darstellungen von Macht und Einheit geprägt. Weniger erforscht als diese Identitätsrepräsentation ist die oft besonders produktive Seite von Differenzrepräsentation. Insbesondere in Demokratien ist die freie Artikulation von Andersheit, Verschiedenheit und Vielfalt unerlässlich für Integration, Kommunikation und politische Stabilisation. Kritik und Erneuerung demokratischer Ordnungen vollziehen sich daher auch in symbolstarken öffentlichen Auseinandersetzungen um die beiden Leitdimensionen der politischen Repräsentation, Identität und Differenz. Dieser Sonderband widmet sich darum Dimensionen der Brechung, Erweiterung und Repräsentationskämpfe kollektiver Identitäten. Die betrachteten Motive, Kampagnen und Materialien reichen von der Ikonographie demokratischer Hauptstadt- und Arbeiterwohnbauarchitektur über Obelisken, Street Art, Einbürgerungsfeiern bis zu Symbolen wie dem der Verfassung, der Transparenz und des Kreises. - Inhalt: Sebastian Huhnholz und Eva Marlene Hausteiner: Politische Ikonographie und Differenzrepräsentation -- Figuren der Demokratie -- Paula Diehl: Die Symbolisierung des Volkes in der Demokratie: Eine ikonografische Spurensuche -- Marcus Llanque: Die ikonographische Vermittlung von Differenz in Selbstregierungsregimen -- Daniel Schulz: Verfassungsbilder: Text und Körper in der Ikonographie des demokratischen Verfassungsstaats -- Maria Jakob: Visuelle Grundmuster einer Ikonografie der Gesellschaft: Fotografische Konstruktionen von Einheiten und Vielfalten bei Einbürgerungsfeiern -- Medien und Formen -- Vincent August: Ikonologie der Transparenz: Demokratie im Zeichen von Rationalität und Reinheit -- Michael Minkenberg: Hauptstadt und Repräsentation: Politik und Architektur im Regimevergleich -- Philip Manow: Die National Mall in Washington D.C. - Einheit und Differenz des demokratischen Souveräns -- Sebastian Huhnholz: Politischer Wohnen. Die Ikonographie kollektiver Identitäten am Beispiel urbaner Großwohnbauten im 20. Jahrhundert -- Lisa Bogerts: "Deutschland sprüht vor Ideen" - Street Art als ikonographische Herrschaftspraxis -- Konstellationen kollektiver Differenz -- Iris Därmann: Damrtatio ad bestias in Nordamerika. Gehorsamsproduktionen in der kolonialen Philosophie und politischen Zoologie Thomas Hobbes' -- Elisabeth Haas: Eidgenössische Selbstdarstellungen zwischen Differenz und Konsens (1798-1913) -- Anna Chwialkowska und Lena Sophia Schacht: Drei Epochen, drei Regime, ein Symbol. Ikonographische Übernahme und Abgrenzung zur Legitimierung von Herrschaft am Beispiel der römischen Obelisken -- Felix Steilen: Zur politischen Ikonologie der Palmach -- Siegfried Weichlein: Blickumkehr: Differenzikonographie im Kalten Krieg. ISBN 9783848742776 Schlagworte: Politik<br>Bestell-Nr.: 1091962<br>Preis: 47,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Politische-Ikonographie-und-Differenzrepraesentation-Leviathan-Jahrgang-46-Sonderband-34-2018-Huhnholz-Sebastian-und-Eva-Marlene-Hausteiner-Hrsg-9783848742776,88077550-buch">Bestellen</a>Sat, 24 Mar 2018 20:40:55 +0100https://www.buchfreund.de/Politische-Ikonographie-und-Differenzrepraesentation-Leviathan-Jahrgang-46-Sonderband-34-2018-Huhnholz-Sebastian-und-Eva-Marlene-Hausteiner-Hrsg-9783848742776,88077550-buch<![CDATA[Politische Theorie und Digitalisierung. Internationale politische Theorie ; Band 5.]]>https://www.buchfreund.de/Politische-Theorie-und-Digitalisierung-Internationale-politische-Theorie-Band-5-Jacob-Daniel-und-Thorsten-Thiel-Hrsg-9783848737338,88077551-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091944.jpg" title="Politische Theorie und Digitalisierung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091944_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Jacob, Daniel und Thorsten Thiel (Hrsg.): Politische Theorie und Digitalisierung. Internationale politische Theorie ; Band 5. 1. Auflage Baden-Baden : Nomos, 2017. 317 S. Originalbroschur. ISBN: 9783848737338Ein tadelloses Exemplar. - Ist die Digitalisierung zu einer Bedrohung für die Demokratie mutiert, gar zu einer Gefahr für die Freiheit? Zeitdiagnosen, die eben dies behaupten, sind derzeit en vogue. Sie haben die utopische Literatur der 1990er Jahre abgelöst, die in der Digitalisierung die Lösung für sämtliche Probleme moderner Gesellschaften erblickte. Dieser Band wirft ein neues Licht auf die Debatte und fragt, wie sich das Phänomen der Digitalisierung politiktheoretisch erfassen lässt. Aus verschiedenen theoretischen Perspektiven nehmen die Beiträge des Bandes dazu die Vorannahmen und Setzungen der Digitalisierungs-Debatte in den Blick. Zugleich untersuchen sie, welche Herausforderungen der digitale Strukturwandel für zentrale Konzepte der politischen Theorie bedeutet, von Privatheit über Öffentlichkeit bis hin zur Demokratie. Wo bedarf unser theoretisches Vokabular Anpassungen, wie sind die Entwicklungen einzuordnen und zu bewerten? - Inhalt: Daniel Jacob, Thorsten Thiel: Einleitung: Digitalisierung als politisches Phänomen -- Daniel Jacob: Die digitale Klassengesellschaft -- Carlos Becker: Privatheit und kommunikative Freiheit im Internet -- Claudia Ritzi: Alte Sphären - neue Dimensionen. Die Politisierung von Privatheit im digitalen Zeitalter -- Luciano Floridi: "Das Recht auf Vergessenwerden" - Eine philosophische Betrachtung -- Andreas Antic: Digitale Öffentlichkeiten im demokratischen Experimentalismus -- Daniel Kuchler: Arendt, Macht und Information: Über die digitale Ermöglichung republikanischer Partizipation -- Thorsten Thiel: Digitalisierung als Kontext politischen Handelns. Republikanische Perspektiven auf die digitale Transformation der Gegenwart -- Magdalena Freudenschuss: Digitalität und Handlungsfähigkeit: Interdependenz als Kategorie des Politischen -- Finn Brunton, Helen Nissenbaum: Politische und ethische Perspektiven auf die Verschleierung von Daten -- Theresa Züger, Stefania Milan, Leonie Maria Tanczer: Sand im Getriebe der Informationsgesellschaft: Wie digitale Technologien die Paradigmen des Zivilen Ungehorsams herausfordem und verändern -- Verena Diersch, Martin Schmetz:Vom Cyberfrieden. ISBN 9783848737338 Schlagworte: Politische Theorie ; Digitalisierung, Politik<br>Bestell-Nr.: 1091944<br>Preis: 47,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Politische-Theorie-und-Digitalisierung-Internationale-politische-Theorie-Band-5-Jacob-Daniel-und-Thorsten-Thiel-Hrsg-9783848737338,88077551-buch">Bestellen</a>Sat, 24 Mar 2018 20:40:55 +0100https://www.buchfreund.de/Politische-Theorie-und-Digitalisierung-Internationale-politische-Theorie-Band-5-Jacob-Daniel-und-Thorsten-Thiel-Hrsg-9783848737338,88077551-buch<![CDATA["Security turns its eye exclusively to the future" : zum Verhältnis von Sicherheit und Zukunft in der Geschichte. Politiken der Sicherheit ; Band 3. Tagung "Zukunft - Sicherheit - Politische Kommunikation: Relationen und Bedingtheiten in historischer Perspektive", 29./30. Juni 2016.]]>https://www.buchfreund.de/Security-turns-its-eye-exclusively-to-the-future-zum-Verhaeltnis-von-Sicherheit-und-Zukunft-in-der-Geschichte-Politiken-der-Sicherheit-Band-3-Tagung-Zukunft-Sicherheit-Politische-Kommunikation-Relatio,88077553-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091992.jpg" title=""Security turns its eye exclusively to the future" : zum Verhältnis von Sicherheit und Zukunft in der Geschichte."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091992_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Kampmann, Christoph, Angela Marciniak und Wencke Meteling (Hrsg.): "Security turns its eye exclusively to the future" : zum Verhältnis von Sicherheit und Zukunft in der Geschichte. Politiken der Sicherheit ; Band 3. Tagung "Zukunft - Sicherheit - Politische Kommunikation: Relationen und Bedingtheiten in historischer Perspektive", 29./30. Juni 2016. Baden-Baden : Nomos, 2018. 421 S. Originalhardcover. ISBN: 9783848744633Einband leicht berieben, sonst gutes Exemplar. Beiträge deutsch oder englisch. - Der Band verknüpft zwei Forschungsfelder, die seit einiger Zeit große Aufmerksamkeit in den Geschichts- und Sozialwissenschaften finden: Sicherheit und Zukunft. Epochenübergreifend zeigt er, wie Vorstellungen von Sicherheit und Zukunft zusammenhingen und politische Dynamik entfalteten. Denn Sicherheits- und Zukunftsentwürfe betrafen immer auch Fragen der Macht. Die geschichts- und sozialwissenschaftlichen Fallstudien reichen von religiösen Endzeitdiagnosen und präventivem Zukunftsmanagement in der Frühneuzeit bis zu Bemühungen um eine gemeinsame Sicherheit im internationalen Völkerrecht, von Sicherheit vor Seuchen bis zu Diagnosen eines nuklearen Weltuntergangs im Kalten Krieg, vom Sicherheitsdilemma staatlicher Überwachungspraktiken in einem liberalen Staatswesen bis zu Diskursen über Nachhaltigkeit und internationale Wettbewerbsfähigkeit. - Inhalt: Steffen Henne, Christoph Kampmann, Angela Marciniak, Wencke Meteling: "Security tums its eye exclusively to the future". Zum Verhältnis von Sicherheit und Zukunft in der Geschichte -- Achim Landwehr: Zukunft - Sicherheit - Moderne. Betrachtungen zu einem unklaren Verhältnis -- Angela Marciniak: "Vorbestimmt, das zu sein, was wir sein wollen" - Nachdenken über politische Sicherheit anhand von Thomas Morus und Utopia -- Steffen Henne und Christian Wenzel: "Die Zukunftslosigkeit hat schon begonnen." / "À la fin du temps." Endzeitdiagnosen des Kalten Kriegs und der Französischen Religionskriege im transepochalen Vergleich -- Christoph Kampmann: "... contra pericula futura": Prävention und Zukunftshandeln in der Frühen Neuzeit am Beispiel dynastischer Ehepolitik -- Sascha Weber: Der Augsburger Religionsfriede zwischen Apokalyptik und Landfriedenswahrung. Sicherheit und Zukunft in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts -- Hannes Ziegler: Im Schlaf der Sicherheit. Die Endlichkeit des Religionsfriedens und die Zukunft des Reiches (1608-1618) -- Marie-Christin Stenzel: Postponing the Future: Observations on Early 19th Century International Law between Prevention and Positive Creation -- Malte Thießen, Andrea Wiegeshoff: 1878 als sicherheitskulturelle Wende in der deutschen Geschichte -- Tobias Bruns: Sicherheit vor Seuchen: Zum Spannungsverhältnis von Zukunftsentwürfen, Sicherheit und Staatlichkeit im Deutschen Kaiserreich -- Larry Frohman: Eine unerkennbare Zukunft regieren: Recht, Ausnahme und die Logik der präventiven Überwachung -- Anna Veronika Wendland: Reaktorsicherheit als Zukunftskommunikation: Nuklearpolitik, Atomdebatten und kemtechnische Entwicklungen in Westdeutschland und Osteuropa 1970-2015 -- Elke Seefried: Globale Sicherheit: Die Wurzeln des politischen Nachhaltigkeitsdiskurses und die Wahrnehmung globaler Interdependenz der 1970er und 1980er Jahre -- Wencke Meteling: Standortsicherung = Zukunftssicherung. Zur angebotsökonomischen Modellierung von Zukunft in der Standortdebatte. ISBN 9783848744633 Schlagworte: Sicherheit ; Zukunft ; Politisches Handeln ; Geschichte 1516-2015, Politik<br>Bestell-Nr.: 1091992<br>Preis: 57,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Security-turns-its-eye-exclusively-to-the-future-zum-Verhaeltnis-von-Sicherheit-und-Zukunft-in-der-Geschichte-Politiken-der-Sicherheit-Band-3-Tagung-Zukunft-Sicherheit-Politische-Kommunikation-Relatio,88077553-buch">Bestellen</a>Sat, 24 Mar 2018 20:40:55 +0100https://www.buchfreund.de/Security-turns-its-eye-exclusively-to-the-future-zum-Verhaeltnis-von-Sicherheit-und-Zukunft-in-der-Geschichte-Politiken-der-Sicherheit-Band-3-Tagung-Zukunft-Sicherheit-Politische-Kommunikation-Relatio,88077553-buch<![CDATA[Jahrbuch der Europäischen Integration. 2017.]]>https://www.buchfreund.de/Jahrbuch-der-Europaeischen-Integration-2017-Weidenfeld-Werner-und-Wolfgang-Wessels-Hrsg,88077561-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091978.jpg" title="Jahrbuch der Europäischen Integration. 2017."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091978_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Weidenfeld, Werner und Wolfgang Wessels (Hrsg.): Jahrbuch der Europäischen Integration. 2017. Baden-Baden: Nomos, 2017. 604 S., Abb. Originalbroschur.Ein tadelloses Exemplar. - Das Jahrbuch der Europäischen Integration des Instituts für Europäische Politik (Berlin) dokumentiert und bilanziert seit 1980 zeitnah und detailliert den europäischen Integrationsprozess. Entstanden ist in 37 Jahren eine einzigartige Dokumentation der europäischen Zeitgeschichte. Das „Jahrbuch der Europäischen Integration 2017“ führt diese Tradition fort. In mehr als 100 Beiträgen zeichnen die Autorinnen und Autoren in ihren jeweiligen Forschungsschwerpunkten die europapolitischen Ereignisse des Berichtszeitraums 2016/2017 nach und informieren über die Arbeit der europäischen Institutionen, die Entwicklung der einzelnen Politikbereiche der EU, Europas Rolle in der Welt und die Europapolitik in den Mitgliedstaaten und Kandidatenländern. - Inhalt: Die Bilanz -- Werner Weidenfeld: Die Bilanz der Europäischen Integration 2017 -- Darius Ribbe, Wolfgang Wessels: Die Europapolitik in der wissenschaftlichen Debatte -- Julia Klein: Brexit -- Gabriele Clemens: 60 Jahre Römische Verträge -- Die Institutionen der Europäischen Union -- Johannes Müller Gómez, Wolfgang Wessels: Die institutionelle Architektur der Europäischen Union -- Andreas Maurer: Europäisches Parlament -- David Schäfer, Wolfgang Wessels: Europäischer Rat -- Nicolai von Ondarza: Rat der Europäischen Union -- Andreas Hofmann: Europäische Kommission -- Siegfried Magiera, Matthias Niedobitek: Gerichtshof -- Martin Selmayr: Europäische Zentralbank -- Siegfried Magiera, Matthias Niedobitek: Rechnungshof -- Otto Schmuck: Ausschuss der Regionen -- Doris Dialer: Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss -- Michael Kaeding: Europäische Agenturen -- Markus Berndt: Europäische Investitionsbank -- Die politische Infrastruktur -- Valentin Kreilinger: Nationale Parlamente -- Michael Weigl: Europäische Parteien -- Ulrich von Alemann: Europa und die Kommunen -- Julian Plottka: Europäische Bürgerinitiativen -- Bernd Hüttemann: Lobbyismus in der partizipativen Demokratie -- Thomas Petersen: Öffentliche Meinung -- Matthias Belafi: Kirchen und Religionsgemeinschaften -- Die Innenpolitik der Europäischen Union -- Christian Lippert: Agrar- und Fischereipolitik -- Peter-Christian Müller-Graff, Rene Repasi: Asyl-, Einwanderungs- und Visapolitik -- Peter Becker. Beschäftigungs- und Sozialpolitik -- Knut Diekmann: Bildungspolitik -- Florian Baumann, Sebastian Schaffer: Binnenmarkt -- Annegret Bendiek. Digitale Agenda und Cybersicherheit -- Severin Fischer: Energiepolitik -- Jürgen Turek: Forschungs-, Technologie- und Telekommunikationspolitik .. -- Sarah-Lena Böning, Remi Maier-Rigaud: Gesundheits- und Verbraucherpolitik -- Peter Becker: Haushaltspolitik -- Jürgen Turek: Industriepolitik -- Otto W. Singer: Kulturpolitik -- Gabriel N. Toggenburg: Menschenrechtspolitik -- Christoph Gusy, Laura Schulte: Polizeiliche und justizielle Zusammenarbeit -- Konrad Lammers. Regionalpolitik -- Jürgen Mittag: Sportpolitik -- Anna-Lena Kirch: Tourismuspolitik -- Gaby Umbach: Umwelt-, Klima- und Meerespolitik -- Sebastian Schäffer: Verkehrspolitik -- Katharina Gnath, Philipp Ständer: Währungspolitik -- Jürgen Turek: Weltraumpolitik -- Henning Klodt: Wettbewerbspolitik -- Roland Döhrn, Wim Kösters: Wirtschaftspolitik -- Die Außenpolitik der Europäischen Union -- Wolfgang Weiß: Außenwirtschaftsbeziehungen -- Annegret Bendiek, Niklas Helwig: Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik -- Daniel Göler, Lukas Zech: Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik -- Julia Renner, Siegmar Schmidt. Afrikapolitik -- Franco Algieri: Asienpolitik -- Franco Algieri: Die Europäische Union und China -- Johannes Wolters: Lateinamerikapolitik -- Michael L. Bauer, Simon Hartmann: Nahostpolitik -- Jackson Janes: Die Europäische Union und die USA -- Katrin Böttger, Julian Plottka. Zentralasienpolitik -- Die Europäische Union und ihre Nachbarn -- Barbara Lippert: Europäische Nachbarschaftspolitik -- Barbara Lippert: Östliche Partnerschaft -- Constanze Aka, Martin Stein: Ukraine -- Dominic Maugais: Moldau -- Mariam Khotenashvili: Georgien -- Tobias Schumacher: Mittelmeerpolitik -- Burkard Steppacher: Die EFTA-Staaten, der EWR und die Schweiz -- Sabine Fischer: Die Europäische Union und Russland -- Die Erweiterung der Europäischen Union -- Barbara Lippert: Die Erweiterungspolitik der Europäischen Union -- Franz-Lothar Altmann: Südosteuropapolitik -- Tobias Flessenkemper: Albanien -- Tobias Flessenkemper: Bosnien und Herzegowina -- Tobias Flessenkemper: Kosovo -- Oliver Schwarz: Mazedonien -- Sebastian Schaffer: Montenegro -- Sabine Willenberg: Serbien -- Funda Tekin: Türkei -- Die Europäische Union und andere Organisationen -- Klaus Brummer: Die Europäische Union und der Europarat -- Hans-Georg Ehrhart: Die Europäische Union und die NATO -- Wolfgang Zellner: Die Europäische Union und die OSZE -- Günther Unser: Die Europäische Union und die Vereinten Nationen -- Die Europapolitik in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union -- Christian Franck: Belgien -- Johanna Deimel: Bulgarien -- Martin Große Hüttmann: Bundesrepublik Deutschland -- Tobias Etzol, Charlotte Wenner: Dänemark -- Tobias Etzold: Estland -- Tuomas Iso-Markku: Finnland -- Joachim Schild: Frankreich -- Heinz-Jürgen Axt: Griechenland -- Mary C. Murphy: Irland -- Alexander Grosse, Jan Labitzke: Italien -- Hrvoje Butkovic. Kroatien -- Karlis Bukovskis: Lettland -- Tobias Etzold: Litauen -- Jean-Marie Majerus, Guido Lessing: Luxemburg -- Heinz-Jürgen Axt: Malta -- Mirte van den Berge: Die Niederlande -- Katrin Auel, Johannes Pollak: Österreich -- Ryszarda Formuszewicz: Polen -- Bruno Oliveira Martins. Portugal -- Alexandru Damian: Rumänien -- Tobias Etzold, Charlotte Werner: Schweden -- Marta Kralikova: Slowakei -- Marko Lovec: Slowenien -- Eduard Soler i Lecha, Laia Mestres: Spanien -- Zuzana Lizcová: Tschechische Republik -- Heiko Fürst: Ungarn -- Birgit Bujard: Vereinigtes Königreich -- Heinz-Jürgen Axt: Zypern.<br>Bestell-Nr.: 1091978<br>Preis: 47,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Jahrbuch-der-Europaeischen-Integration-2017-Weidenfeld-Werner-und-Wolfgang-Wessels-Hrsg,88077561-buch">Bestellen</a>Sat, 24 Mar 2018 20:40:55 +0100https://www.buchfreund.de/Jahrbuch-der-Europaeischen-Integration-2017-Weidenfeld-Werner-und-Wolfgang-Wessels-Hrsg,88077561-buch<![CDATA[Politikwissenschaft und Geschlecht. Konzepte - Methoden - Perspektiven. Für Eva Kreisky zum 60. Geburtstag. UTB 2479.]]>https://www.buchfreund.de/Politikwissenschaft-und-Geschlecht-Konzepte-Methoden-Perspektiven-Fuer-Eva-Kreisky-zum-60-Geburtstag-UTB-2479-Rosenberger-Sieglinde-und-Birgit-Sauer-Hrsg-3825224791,81534741-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/940906.jpg" title="Politikwissenschaft und Geschlecht. Konzepte - Methoden - Perspektiven."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/940906_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Rosenberger, Sieglinde und Birgit Sauer (Hrsg.): Politikwissenschaft und Geschlecht. Konzepte - Methoden - Perspektiven. Für Eva Kreisky zum 60. Geburtstag. UTB 2479. Wien : WUV, 2004. 314 S. Broschiert. ISBN: 3825224791Neu. - Eva Kreisky: Geschlecht als politische und politikwissenschaftliche Kategorie / Regina-Maria Dackweiler: Wissenschaftskritik - Methodologie - Methoden / Sabine Lang: Politik - Öffentlichkeit - Privatheit / Cornelia Klinger: Macht - Herrschaft - Gewalt / Birgit Sauer: Staat - Institutionen - Governance / Barbara Holland-Cunz: Demokratie - Staatsbürgerinnenschaft - Partizipation / Sibylle Hardmeier: Repräsentation / Sieglinde K. Rosenberger: Interesse - Identität / Ute Behning: Arbeit und Arbeitsteilung / Gabriele Wilde: Politik und Recht / Cilja Harders: Krieg und Frieden in den Internationalen Beziehungen. ISBN 3825224791 Schlagworte: Politische Wissenschaft<br>Bestell-Nr.: 940906<br>Preis: 5,60 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Politikwissenschaft-und-Geschlecht-Konzepte-Methoden-Perspektiven-Fuer-Eva-Kreisky-zum-60-Geburtstag-UTB-2479-Rosenberger-Sieglinde-und-Birgit-Sauer-Hrsg-3825224791,81534741-buch">Bestellen</a>Fri, 23 Mar 2018 20:40:36 +0100https://www.buchfreund.de/Politikwissenschaft-und-Geschlecht-Konzepte-Methoden-Perspektiven-Fuer-Eva-Kreisky-zum-60-Geburtstag-UTB-2479-Rosenberger-Sieglinde-und-Birgit-Sauer-Hrsg-3825224791,81534741-buch<![CDATA[Selbstbedienung in Südwest-Manier. Die Diätencoups in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Eine Streitschrift.]]>https://www.buchfreund.de/Selbstbedienung-in-Suedwest-Manier-Die-Diaetencoups-in-Baden-Wuerttemberg-und-Rheinland-Pfalz-Eine-Streitschrift-Arnim-Hans-Herbert-von-9783428153183,88060101-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091682.jpg" title="Selbstbedienung in Südwest-Manier."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091682_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Arnim, Hans Herbert von: Selbstbedienung in Südwest-Manier. Die Diätencoups in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Eine Streitschrift. 1. Auflage Berlin : Duncker & Humblot, 2017. 144 Seiten. Originalbroschur. ISBN: 9783428153183Die jüngsten Blitzgesetze in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz zeigen »beispielhaft«, wie Parlamente ihren finanziellen Status regeln und, um dies ungestört tun zu können, möglichst alle Kontrollen aushebeln. Da hierbei die Probleme sehr deutlich werden, die sich bei Entscheidungen des Parlaments in eigener Sache stellen, erschien eine eingehendere Analyse der Gesetze – unter Einbeziehung von Materialien und Rechtsprechung – angezeigt. Sie zeigt, dass die Gesetze politisch und verfassungsrechtlich unhaltbar sind. Zugleich werden die Probleme allgemeinverständlich auf den Punkt gebracht. -- Blitzgesetze -- Rechts- und Staatswissenschaften -- Staats- und Verfassungsrecht, Verfassungsprozessrecht -- Politik und Recht, Staatsrecht -- Innen- und Deutschlandpolitik ISBN 9783428153183 Schlagworte: Recht<br>Bestell-Nr.: 1091682<br>Preis: 19,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Selbstbedienung-in-Suedwest-Manier-Die-Diaetencoups-in-Baden-Wuerttemberg-und-Rheinland-Pfalz-Eine-Streitschrift-Arnim-Hans-Herbert-von-9783428153183,88060101-buch">Bestellen</a>Fri, 23 Mar 2018 20:40:36 +0100https://www.buchfreund.de/Selbstbedienung-in-Suedwest-Manier-Die-Diaetencoups-in-Baden-Wuerttemberg-und-Rheinland-Pfalz-Eine-Streitschrift-Arnim-Hans-Herbert-von-9783428153183,88060101-buch<![CDATA[Politische Parteien in der EU. UTB ; 3305 Reihe Europa kompakt]]>https://www.buchfreund.de/Politische-Parteien-in-der-EU-UTB-3305-Reihe-Europa-kompakt-Mittag-Juergen-und-Janosch-Steuwer-9783825233051,88060105-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/965376.jpg" title="Politische Parteien in der EU."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/965376_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Mittag, Jürgen und Janosch Steuwer: Politische Parteien in der EU. UTB ; 3305 Reihe Europa kompakt Wien: Facultas.wuv / UTB, 2010. 314 S. mit graph. Darst. Originalbroschur. ISBN: 9783825233051Tadellos. Nahezu ohne Gebrauchsspuren. - Inhalt: Forschungsüberblick und Literatur -- Historische Entwicklungslinien europäischer Parteienzusammenarbeit -- Aufbau und Binnenstrukturen europäischer Parteien -- Funktionen europäischer Parteien -- Die europäische Parteienlandschaft -- Die Fraktionen im Europäischen Parlament -- Die Europäisierung nationaler Parteien. ISBN 9783825233051<br>Bestell-Nr.: 965376<br>Preis: 4,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Politische-Parteien-in-der-EU-UTB-3305-Reihe-Europa-kompakt-Mittag-Juergen-und-Janosch-Steuwer-9783825233051,88060105-buch">Bestellen</a>Fri, 23 Mar 2018 20:40:36 +0100https://www.buchfreund.de/Politische-Parteien-in-der-EU-UTB-3305-Reihe-Europa-kompakt-Mittag-Juergen-und-Janosch-Steuwer-9783825233051,88060105-buch<![CDATA["Auf der gefahrenvollen Straße des öffentlichen Rechts". Briefwechsel Carl Schmitt - Rudolf Smend 1921 - 1961. Mit ergänzenden Materialien. Hrsg. von Reinhard Mehring.]]>https://www.buchfreund.de/Auf-der-gefahrenvollen-Strasse-des-oeffentlichen-Rechts-Briefwechsel-Carl-Schmitt-Rudolf-Smend-1921-1961-Mit-ergaenzenden-Materialien-Hrsg-von-Reinhard-Mehring-Schmitt-Carl-und-Rudolf-Smend,88060112-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091663.jpg" title=""Auf der gefahrenvollen Straße des öffentlichen Rechts". Briefwechsel Carl Schmitt - Rudolf Smend 1921 - 1961."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091663_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schmitt, Carl und Rudolf Smend: "Auf der gefahrenvollen Straße des öffentlichen Rechts". Briefwechsel Carl Schmitt - Rudolf Smend 1921 - 1961. Mit ergänzenden Materialien. Hrsg. von Reinhard Mehring. 2., überarb. Aufl. Berlin : Duncker & Humblot, 2012. 208 S. Originalbroschur. ISBN: 9783428137534Ein gutes und sauberes Exemplar. - Der Briefwechsel zwischen Rudolf Smend (1882–1975) und Carl Schmitt (1888–1985) ist ein zentrales Dokument der Geschichte des öffentlichen Rechts. Beide waren wichtige Autoren im »Richtungsstreit« der Weimarer Staatsrechtslehre. Im bunten Strauß publizierter Korrespondenzen Carl Schmitts ist er der längste und wichtigste Juristenbriefwechsel mit einem wenig älteren, kongenialen Kollegen. Niemanden achtete Schmitt fachlich so wie Smend. Von Smend wurden bisher noch keinerlei Korrespondenzen publiziert. Erstmals wird er deshalb hier als Person sichtbar. ISBN 9783428137534 Schlagworte: Smend, Rudolf ; Schmitt, Carl ; Briefsammlung; Smend, Rudolf ; Briefsammlung 1921-1961; Schmitt, Carl ; Briefsammlung 1921-1961, Recht<br>Bestell-Nr.: 1091663<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Auf-der-gefahrenvollen-Strasse-des-oeffentlichen-Rechts-Briefwechsel-Carl-Schmitt-Rudolf-Smend-1921-1961-Mit-ergaenzenden-Materialien-Hrsg-von-Reinhard-Mehring-Schmitt-Carl-und-Rudolf-Smend,88060112-buch">Bestellen</a>Fri, 23 Mar 2018 20:40:36 +0100https://www.buchfreund.de/Auf-der-gefahrenvollen-Strasse-des-oeffentlichen-Rechts-Briefwechsel-Carl-Schmitt-Rudolf-Smend-1921-1961-Mit-ergaenzenden-Materialien-Hrsg-von-Reinhard-Mehring-Schmitt-Carl-und-Rudolf-Smend,88060112-buch<![CDATA[Territoriale Souveränität und Gebietshoheit. Kulturstiftung der Deutschen Vertriebenen. Studiengruppe für Politik und Völkerrecht: Staats- und völkerrechtliche Abhandlungen der Studiengruppe für Politik und Völkerrecht ; Band 30]]>https://www.buchfreund.de/Territoriale-Souveraenitaet-und-Gebietshoheit-Kulturstiftung-der-Deutschen-Vertriebenen-Studiengruppe-fuer-Politik-und-Voelkerrecht-Staats-und-voelkerrechtliche-Abhandlungen-der-Studiengruppe-fuer-Pol,87068870-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1086364.jpg" title="Territoriale Souveränität und Gebietshoheit."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1086364_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Gornig, Gilbert-Hanno (Hrsg.) und Hans-Detlef Horn (Hrsg.): Territoriale Souveränität und Gebietshoheit. Kulturstiftung der Deutschen Vertriebenen. Studiengruppe für Politik und Völkerrecht: Staats- und völkerrechtliche Abhandlungen der Studiengruppe für Politik und Völkerrecht ; Band 30 1. Auflage Berlin : Duncker & Humblot, 2016. 278 Seiten ; 24 cm, 400 g. Originalbroschur. ISBN: 9783428149001Mängelstempel auf Fußschnitt, sonst tadelloses Exemplar. - Rechts- und Staatswissenschaften -- Völkerrecht -- Außenpolitik, zwischenstaatliche Beziehungen -- Ohne Staatsgebiet kein Staat: Sowohl das Völker- und das Staatsrecht als auch die Allgemeine Staatslehre beschreiben bis heute den Staat als ein notwendig territoriales Ordnungsmodell. Auch die Vorgänge der Europäisierung und Globalisierung ändern daran nichts. Das Territorium bleibt das buchstäblich Grund legende Element eines Staates und der universell maßgebende Bezugspunkt für die politische Gliederung der Welt. Die gebietsbezogenen Kompetenzen des Staates äußern sich in seiner Gebietshoheit, i.e. der (Ordnungs-)Gewalt in dem Gebiet, und in seiner territorialen Souveränität, i.e. der (Verfügungs-)Gewalt über das Gebiet. In der Staatenpraxis können beide jedoch auseinanderfallen, wenn es zur Ausübung von Hoheitsgewalt auf fremdem Staatsgebiet kommt. Solche Situationen bergen nicht selten rechtlich schwierige und politisch brisante Konflikte, sowohl im innerstaatlichen Bereich als auch für die internationalen Beziehungen. -- Die Beiträge des Bandes, allesamt aus einem Symposium der Studiengruppe für Politik und Völkerrecht hervorgegangen, nehmen zahlreiche der damit aufgeworfenen Problemstellungen auf und versuchen dabei auch, im Dienste der friedlichen Kooperation der Völker in Europa und in der Welt staatenübergreifende Perspektiven zu entwickeln. -- Hans-Detlef Horn: Der Staat und "sein" Gebiet: eine durch Rechtsgrenzen gesicherte Schicksalsgemeinschaft / The State and "its" area: a Common Destiny secured by Legal Borders -- Gilbert H. Gornig: Territoriale Souveränität und Gebietshoheit als Begriffe des Völkerrechts / Territorial Sovereignty and Territorial Jurisdiction as Terms of International Law -- David Bergius: Der Übergang der deutschen Ostgebiete an Polen und die Sowjetunion / The Transfer of the German Eastern Territories to Poland and the Soviet Union -- Hilde Farthofer: Fehlende Anerkennung und Selbstbestimmung: der Fall Nordzypern / Lack of Recognition and Self-Determination: the Case of Northern Cyprus -- Adrianna A. Michel: Die Ukraine-Krise aus völkerrechtlicher Perspektive. Die Krim im russisch-ukrainischen Spannungsfeld / The Ukraine Crisis from an International Law Perspective. The Crimea in the Russian-Ukrainian Conflict -- Falk Hartmann: Selbstbestimmungsrecht im russischen Teil des Nordkaukasus / Self-Determination in the Russian Part of the Northern Caucasus -- Aldona Szczeponek: Fragen der territorialen Souveränität und Gebietshoheit in Israel und Palästina / Questions on Territorial Sovereignty and Territorial Jurisdiction in Israel and Palestine -- Lì Lî: Die Beziehungen zwischen dem chinesischen Festland und Taiwan aus dem Blickwinkel des chinesischen Festlandes / The Relations between the Chinese Mainland and Taiwan from the Perspective of the Chinese Mainland -- Wen-Chin Chen: Politischer und rechtlicher Status Taiwans / The Political and Legal Status of Taiwan -- Friedemann Larsen: Fremde Wahlen auf eigenem Staatsgebiet. Fragen an die Gebietshoheit / Foreign Elections on own Territory: Questions to the Territorial Jurisdiction. -- Prof. Dr. Daniel H. Heinke, in: Verwaltungsrundschau, 11/2016, findet: »Wegen der zahlreichen geopolitischen Bezüge und der Fülle an historischen Beispielen ist dieser Sammelband auch über den Kreis der Völkerrechtler/innen hinaus ein sehr lesenswertes Werk. [...] Das Buch ist daher auch dem politikwissenschaftlich, geostrategisch oder schlicht dem politisch interessierten Nutzer zu empfehlen.« ISBN 9783428149001 Schlagworte: Staatsgebiet ; Gebietshoheit ; Souveränität, Recht<br>Bestell-Nr.: 1086364<br>Preis: 60,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Territoriale-Souveraenitaet-und-Gebietshoheit-Kulturstiftung-der-Deutschen-Vertriebenen-Studiengruppe-fuer-Politik-und-Voelkerrecht-Staats-und-voelkerrechtliche-Abhandlungen-der-Studiengruppe-fuer-Pol,87068870-buch">Bestellen</a>Thu, 22 Mar 2018 20:40:40 +0100https://www.buchfreund.de/Territoriale-Souveraenitaet-und-Gebietshoheit-Kulturstiftung-der-Deutschen-Vertriebenen-Studiengruppe-fuer-Politik-und-Voelkerrecht-Staats-und-voelkerrechtliche-Abhandlungen-der-Studiengruppe-fuer-Pol,87068870-buch<![CDATA[Selbstbedienung in Südwest-Manier. Die Diätencoups in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Eine Streitschrift.]]>https://www.buchfreund.de/Selbstbedienung-in-Suedwest-Manier-Die-Diaetencoups-in-Baden-Wuerttemberg-und-Rheinland-Pfalz-Eine-Streitschrift-Arnim-Hans-Herbert-von-9783428153183,87068837-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1086381.jpg" title="Selbstbedienung in Südwest-Manier."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1086381_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Arnim, Hans Herbert von: Selbstbedienung in Südwest-Manier. Die Diätencoups in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Eine Streitschrift. 1. Auflage Berlin : Duncker & Humblot, 2017. 144 Seiten. Originalbroschur. ISBN: 9783428153183Mängelstempel auf Fußschnitt - Die jüngsten Blitzgesetze in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz zeigen »beispielhaft«, wie Parlamente ihren finanziellen Status regeln und, um dies ungestört tun zu können, möglichst alle Kontrollen aushebeln. Da hierbei die Probleme sehr deutlich werden, die sich bei Entscheidungen des Parlaments in eigener Sache stellen, erschien eine eingehendere Analyse der Gesetze – unter Einbeziehung von Materialien und Rechtsprechung – angezeigt. Sie zeigt, dass die Gesetze politisch und verfassungsrechtlich unhaltbar sind. Zugleich werden die Probleme allgemeinverständlich auf den Punkt gebracht. -- Blitzgesetze -- Rechts- und Staatswissenschaften -- Staats- und Verfassungsrecht, Verfassungsprozessrecht -- Politik und Recht, Staatsrecht -- Innen- und Deutschlandpolitik ISBN 9783428153183 Schlagworte: Recht<br>Bestell-Nr.: 1086381<br>Preis: 17,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Selbstbedienung-in-Suedwest-Manier-Die-Diaetencoups-in-Baden-Wuerttemberg-und-Rheinland-Pfalz-Eine-Streitschrift-Arnim-Hans-Herbert-von-9783428153183,87068837-buch">Bestellen</a>Wed, 21 Mar 2018 20:40:38 +0100https://www.buchfreund.de/Selbstbedienung-in-Suedwest-Manier-Die-Diaetencoups-in-Baden-Wuerttemberg-und-Rheinland-Pfalz-Eine-Streitschrift-Arnim-Hans-Herbert-von-9783428153183,87068837-buch<![CDATA[Politische Utopien der Neuzeit.]]>https://www.buchfreund.de/Politische-Utopien-der-Neuzeit-Saage-Richard,87974838-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091312.jpg" title="Politische Utopien der Neuzeit."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1091312_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Saage, Richard: Politische Utopien der Neuzeit. Wiss. Buchgesellschaft, 1991. X; 364 S.; 20 cm. Originalhardcover.Sehr gutes Ex. - INHALT : I Einleitung --- II Utopia als Leviathan in der Renaissance und der Reformation --- Die Kritik der sozio-politischen Verhältnisse --- Das Ideal des "besten" Gemeinwesens --- Die sozial-ökonomischen Voraussetzungen --- Das politische Gemeinwesen --- Die Utopie als praktischer Imperativ --- III Die Naturalisierung der politischen Utopie im Spannungsfeld zwischen Absolutismus und Aufklärung --- Die utopische Kritik an den sozio-politischen Verhältnissen des Ancien regime --- Die normativen Grundlagen --- Die materiellen Voraussetzungen --- Das politische Muster --- Der Geltungsanspruch --- IV Die politische Utopie als "Technischer Staat" in der industriellen Revolution --- Utopische Zeitdiagnose und Sozialkritik --- Das utopische Ideal --- Die sozio-ökonomischen Bedingungen --- Die politische Verfassung --- Die utopische Fiktion und das Problem der gesellschaftlichen Umwälzung --- V Das 20. Jahrhundert: Von der Vollendung der utopischen Moderne zu den postmateriellen Utopien --- Der Beginn des 20. Jahrhunderts und die Vollendung der klassischen Utopietradition --- Die kritische Zeitdiagnose und die normative Zielvorgabe --- Das sozio-ökonomische Muster --- Die Struktur des politischen Gemeinwesens --- Der utopische Geltungsanspruch --- Der dialektische Umschlag: Die Epoche der negativen Utopien --- Die Entzauberung des utopischen Ideals --- Die Deformation des wissenschaftlich-technischen Fortschritts und der menschlichen Arbeit --- Der utopische Staat als Unterdrückungsmaschinerie --- Der Geltungsanspruch der schwarzen Utopien --- Nach Orwells >1984<: Die Visionen der postmateriellen Utopie --- Die normativen Grundlagen --- Das sozial-ökonomische Fundament --- Die politischen Gemeinwesen --- Der praktische Anspruch --- VI Abschließende Bemerkungen --- Literaturverzeichnis --- Personenregister. Schlagworte: Politische Utopie<br>Bestell-Nr.: 1091312<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Politische-Utopien-der-Neuzeit-Saage-Richard,87974838-buch">Bestellen</a>Wed, 21 Mar 2018 17:32:18 +0100https://www.buchfreund.de/Politische-Utopien-der-Neuzeit-Saage-Richard,87974838-buch<![CDATA[Geschichte politisch-sozialer Begriffe in Rumänien und Moldova. Moldova-Institut <Leipzig>: Veröffentlichungen des Moldova-Instituts Leipzig ; 5.]]>https://www.buchfreund.de/Geschichte-politisch-sozialer-Begriffe-in-Rumaenien-und-Moldova-Moldova-Institut-Leipzig-Veroeffentlichungen-des-Moldova-Instituts-Leipzig-5-Dumbrava-Vasile-Hrsg-9783865834911,51753100-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/964680.jpg" title="Geschichte politisch-sozialer Begriffe in Rumänien und Moldova."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/964680_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Dumbrava, Vasile (Hrsg.): Geschichte politisch-sozialer Begriffe in Rumänien und Moldova. Moldova-Institut <Leipzig>: Veröffentlichungen des Moldova-Instituts Leipzig ; 5. [Leipzig] : Leipziger Univ.-Verl., 2010. 254 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783865834911Ein gutes und sauberes Exemplar. - Kaum eine Gruppe von Begriffen wird so oft umgedeutet, überhöht und instrumentalisiert wie die des politisch-sozialen Bereiches. Gerade für Moldova mit seiner wechselvollen Geschichte, die erst 1991 in die Unabhängigkeit mündete, und für Rumänien, zu dem Moldova zeitweilig gehörte, ist eine historische Untersuchung dieser Begriffe ein lohnendes Unterfangen. Die zwölf Autoren dieses Bandes gehen der Geschichte der Verwendung von Begriffen wie „Europa“, „Volk“, „Patriotismus“, „Politik“ oder „Verfassung“ in Rumänien und Moldova auf den Grund und spüren deren politischen und gesellschaftlichen Implikationen und Zuschreibungen nach. ISBN 9783865834911 Schlagworte: Rumänien, Moldova, Sprachwissenschaft<br>Bestell-Nr.: 964680<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Geschichte-politisch-sozialer-Begriffe-in-Rumaenien-und-Moldova-Moldova-Institut-Leipzig-Veroeffentlichungen-des-Moldova-Instituts-Leipzig-5-Dumbrava-Vasile-Hrsg-9783865834911,51753100-buch">Bestellen</a>Tue, 20 Mar 2018 17:32:18 +0100https://www.buchfreund.de/Geschichte-politisch-sozialer-Begriffe-in-Rumaenien-und-Moldova-Moldova-Institut-Leipzig-Veroeffentlichungen-des-Moldova-Instituts-Leipzig-5-Dumbrava-Vasile-Hrsg-9783865834911,51753100-buch<![CDATA[Auf dem Drahtseil.]]>https://www.buchfreund.de/Auf-dem-Drahtseil-Barzel-Rainer-3426056097,56678435-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/985429.jpg" title="Auf dem Drahtseil."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/985429_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Barzel, Rainer: Auf dem Drahtseil. 1. - 25. Tsd. München, Zürich : Droemer-Knaur, 1978. 246 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 3426056097Vom Autor signiert. Ein gutes und sauberes Exemplar. - Neue Gedanken wagen -- Westen -- Osten -- Konstruktives Mißtrauensvotum -- Adenauers Minister -- New York, 17. Juni 1966 -- Ostverträge -- Zukunft mit menschlichem Antlitz -- Erneuerung -- Brüderlichkeit -- Kalter Frieden -- Verantworten. ISBN 3426056097 Schlagworte: a Politik, Wehrwesen<br>Bestell-Nr.: 985429<br>Preis: 18,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Auf-dem-Drahtseil-Barzel-Rainer-3426056097,56678435-buch">Bestellen</a>Fri, 09 Mar 2018 17:32:16 +0100https://www.buchfreund.de/Auf-dem-Drahtseil-Barzel-Rainer-3426056097,56678435-buch<![CDATA[Der Rassenkampf. Mit e. Vorw. von Gottfried Salomon. Ausgewählte Werke, Bd. 3.]]>https://www.buchfreund.de/Der-Rassenkampf-Mit-e-Vorw-von-Gottfried-Salomon-Ausgewaehlte-Werke-Bd-3-Gumplowicz-Ludwig-351102093X,55022645-buchGumplowicz, Ludwig: Der Rassenkampf. Mit e. Vorw. von Gottfried Salomon. Ausgewählte Werke, Bd. 3. Neudr. d. Ausg. Innsbruck 1926. Scientia Vlg. Aalen, 1973. XXXI, 432 S. Originalleinen. ISBN: 351102093XSehr gutes Ex. - I -- Geschichtsphilosophie und Soziologie -- Das soziologische Problem -- Die drei Arten der Geschichtsauffassung -- Entwicklung der Geschichtsphilosophie -- Wissenschaftlicher Wert der drei Grundrichtungen -- Die Quellen der theistischen und rationalistischen Auffassung -- Kritizismus und Monismus -- Die Naturprozesse -- Die gangbare Vorstellung über die Entwicklung der Menschheit -- Einheitliche Weltauffassung -- Einzuschlagende Richtung -- II -- Polygenismus -- Die Politik der Natur -- Die ethischen Gründe für den Monogenismus -- Für den Polygenismus sprechende Tatsachen -- Ethnischer Entwicklungsgang der Menschheit -- Auseinandersetzung mit dem Darwinismus -- III -- Ursprüngliche Vielheit der Sprachen und Kulte -- Sprachwissenschaft und Polygenismus -- Die Frage nach dem Ursprünge der Sprache Die natürliche Veranlassung zur Sprachenentstehung -- Die natürliche Befähigung zur Sprachenbildung -- Entstehung der Urlaute und Wurzeln -- Weitere Begründung der Zufallstheorie -- Entwicklung der Menschheit und Eutwicklung der Sprachen Polygenismus und Religionen -- IV Der Naturprozeß der Geschichte -- Der Begriff des Naturprozesses -- Die konstitutiven Momente jedes Naturprozesses -- Der soziale Naturprozeß -- Die Geschichtschreibung ist keine Wissenschaft, sondern Kunst -- Das Wesen des sozialen Naturprozesses -- Die ewige Wesensgleichheit der sozialen Vorgänge -- Die Einzelvorgänge des Geschichtsprozesses -- Soziale Gemeinschaften -- Der Stamm -- Staaten, Stände und Berufsklassen -- Die Rassengegensätze in den Berufsklassen -- Herrschaftsgewinnung, -Ordnung und -Erhaltung -- Herrschaftsorganisation und Kultur -- Syngenismus -- Materielle und moralische Unterlage des Syngenismus -- Wie die Amalgamierung vor sich geht -- V Geschichtliche Hinweisungen -- Ägypten -- Babel -- Assur -- Meder -- Perser -- Indien -- China -- Phönizier und Juden -- Europa -- Schluß Anhang -- Rasse und Staat -- Einleitung -- Wie Staaten entstehen -- Mittelstand -- Staatsformen und Staatsentwicklung -- Staat und Kultur -- Verschiedenheit der Rassen -- Die Rasse als Individualität -- Der Staat als Individualität -- Schlußwort -- Über das Naturgesetz der Staatenbildung -- Gesetze der Geschichte -- Historiker als Geschichtsphilosophen Der Staat Hammurabis. ISBN 351102093X Schlagworte: Staatstheorie, Gesellschaft, Staatswissenschaft, Geschichtsphilosophie<br>Bestell-Nr.: 974335<br>Preis: 58,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Rassenkampf-Mit-e-Vorw-von-Gottfried-Salomon-Ausgewaehlte-Werke-Bd-3-Gumplowicz-Ludwig-351102093X,55022645-buch">Bestellen</a>Fri, 09 Mar 2018 17:32:16 +0100https://www.buchfreund.de/Der-Rassenkampf-Mit-e-Vorw-von-Gottfried-Salomon-Ausgewaehlte-Werke-Bd-3-Gumplowicz-Ludwig-351102093X,55022645-buch<![CDATA[From empire to community. A new approach to international relations.]]>https://www.buchfreund.de/From-empire-to-community-A-new-approach-to-international-relations-Etzioni-Amitai-9781403965356,58868294-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/993538.jpg" title="From empire to community. A new approach to international relations."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/993538_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Etzioni, Amitai: From empire to community. A new approach to international relations. New York: Palgrave Macmillan, 2004. XII, 258 S. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 9781403965356Mit Widmung des Verfassers für Joschka Fischer. - Basic Contours -- Specific Elements of the Global Normative Synthesis -- Containing Capitalism -- Moral Dialogues -- Implications for American (and Western) Foreign Policy -- The War against Terrorism and Saddam's Iraq: Contrasting Designs -- Hobbesian versus Lockean Global Agendas -- Curtailing National Sovereignty: For What? -- The Old System Is Overloaded -- New Global Authorities -- Supranational Bodies -- A Global Government and Community? ISBN 9781403965356<br>Bestell-Nr.: 993538<br>Preis: 48,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/From-empire-to-community-A-new-approach-to-international-relations-Etzioni-Amitai-9781403965356,58868294-buch">Bestellen</a>Fri, 09 Mar 2018 17:32:16 +0100https://www.buchfreund.de/From-empire-to-community-A-new-approach-to-international-relations-Etzioni-Amitai-9781403965356,58868294-buch<![CDATA[Handbuch Globale Umweltpolitik. Übers. aus dem Engl.: Ingrid Laurien. Mit einem Vorwort von Sigmar Gabriel.]]>https://www.buchfreund.de/Handbuch-Globale-Umweltpolitik-Uebers-aus-dem-Engl-Ingrid-Laurien-Mit-einem-Vorwort-von-Sigmar-Gabriel-Chasek-Pamela-S-David-L-Downie-und-Janet-Welsh-Hg-Brown-9783866011045,50745212-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/959946.jpg" title="Handbuch Globale Umweltpolitik."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/959946_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Chasek, Pamela S., David L. Downie und Janet Welsh (Hg.) Brown: Handbuch Globale Umweltpolitik. Übers. aus dem Engl.: Ingrid Laurien. Mit einem Vorwort von Sigmar Gabriel. Berlin: Parthas, 2006. 447 S. mit Ill., graph. Darst. Originalbroschur. ISBN: 9783866011045Tadellos. Nahezu ohne Gebrauchsspuren. - Inhalt: Das Aufkommen globaler Umweltpolitik -- Makrotrends des globalen Wandels -- Eine Einführung in die globale Umweltpolitik -- Internationale Regime in der Umweltpolitik -- Paradigmenwechsel und Umweltpolitik -- Zusammenfassung -- Fragen zur Diskussion -- Akteure auf der Umweltbühne -- Nationalstaatliche Akteure: Rollen und Interessen -- Internationale Organisationen als Akteure -- Nichtregierungsorganisationen als Akteure -- Konzerne als Akteure -- Zusammenfassung -- Fragen zur Diskussion -- Die Entwicklung von Umweltregimen: Elf Fallstudien: Grenzüberschreitende Luftverschmutzung -- Ozonabbau -- Klimawandel -- Internationaler Handel mit giftigen Abfallstoffen -- Giftige Chemikalien -- Walfang -- Internationaler Handel mit bedrohten Arten -- Verlust an Biodiversität -- Erschöpfung der Fischgründe -- Wüstenbildung (Desertifikation) -- Wälder -- Zusammenfassung -- Fragen zur Diskussion -- Wirksame Umweltschutzregime: Hindernisse und Chancen -- Hindernisse zur Schaffung starker Umweltschutzregime -- Hindernisse für die Erfüllung globaler Umweltkonventionen -- Chancen zur Verbesserung der Erfüllung -- Erhöhung der finanziellen Ressourcen zur Umsetzung globaler -- Umweltregime -- Zusammenfassung -- Fragen zur Diskussion -- Wirtschaft, Entwicklung und die Zukunft globaler Umweltpolitik -- Die ungleichen Bedingungen von Nord und Süd und die Umwelt -- Handel und Umwelt -- Umwelt und Entwicklung -- Zusammenfassung: Die Aussichten der globalen Umweltpolitik -- Fragen zur Diskussion. ISBN 9783866011045 Schlagworte: Wirtschaft<br>Bestell-Nr.: 959946<br>Preis: 7,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Handbuch-Globale-Umweltpolitik-Uebers-aus-dem-Engl-Ingrid-Laurien-Mit-einem-Vorwort-von-Sigmar-Gabriel-Chasek-Pamela-S-David-L-Downie-und-Janet-Welsh-Hg-Brown-9783866011045,50745212-buch">Bestellen</a>Fri, 09 Mar 2018 17:32:16 +0100https://www.buchfreund.de/Handbuch-Globale-Umweltpolitik-Uebers-aus-dem-Engl-Ingrid-Laurien-Mit-einem-Vorwort-von-Sigmar-Gabriel-Chasek-Pamela-S-David-L-Downie-und-Janet-Welsh-Hg-Brown-9783866011045,50745212-buch<![CDATA[Neutralisierung als Alternative zur Westintegration. Die Deutschlandpolitik der Vereinigten Staaten von Amerika 1945-1949. Dokumente zur Deutschlandpolitik, Beihefte, Band 7.]]>https://www.buchfreund.de/Neutralisierung-als-Alternative-zur-Westintegration-Die-Deutschlandpolitik-der-Vereinigten-Staaten-von-Amerika-1945-1949-Dokumente-zur-Deutschlandpolitik-Beihefte-Band-7-Frohn-Axel-9783787507672,47746262-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/944479.jpg" title="Neutralisierung als Alternative zur Westintegration. Die Deutschlandpolitik der Vereinigten Staaten von Amerika 1945-1949."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/944479_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Frohn, Axel: Neutralisierung als Alternative zur Westintegration. Die Deutschlandpolitik der Vereinigten Staaten von Amerika 1945-1949. Dokumente zur Deutschlandpolitik, Beihefte, Band 7. Frankfurt/M: Alfred Metzner, 1985. 170 S. Originalleinen. ISBN: 9783787507672Bibliotheksexemplar mit Stempeln aus der Bibliothek des Auswärtigen Amtes, sonst tadelloses Exemplar. - Inhalt: Fragestellung - Methode - Forschungsbericht -- Der Ausgangspunkt: Die deutschlandpolitischen Entscheidungen der Potsdamer Konferenz -- Die Anfänge der amerikanischen Besatzungspolitik: Unschlüssigkeit und Kompromißbereitschaft -- Die Einheit Deutschlands und die Potsdamer Reparationsregelung: Ein zum Fehlschlag verurteilter "Erfolg" -- Das amerikanische Konzept zur Sicherung des Friedens in Europa 1945/46: Entmilitarisierung und politische Neutralisierung Deutschlands -- Der amerikanische Vorschlag eines Viermächtevertrags über die dauerhafte Entwaffnung und Entmilitarisierung Deutschlands und die Viermächteverhandlungen über die Friedensregelung in Europa 1945/46 -- Das Scheitern der Viermächteverwaltung in Deutschland.im Sommer 1946, die Ablehnung des Entmilitarisierungsvertrags durch die Sowjetunion und die Initiative des Außenministers Byrnes zum Zusammenschluß der (westlichen) Besatzungszonen -- Die Formulierung des amerikanischen Neutralisierungskonzepts im September 1946: ",Hands off Germany' policy" und "Open Door"-Politik als Alternative zur Teilung Deutschlands -- Die Ursprünge des "Marshallplans" und die Anfänge der Westintegration Westdeutschlands 1947/48 -- Die wirtschaftliche und politische Situation Westeuropas im Frühjahr 1947 in amerikanischer Sicht und die Verkündung der "Truman-Doktrin" -- Die deutschlandpolitischen Entscheidungen Außenminister Marshalls auf der Moskauer Konferenz des "Rats der Außenminister" und die amerikanische Initiative zur wirtschaftlichen und politischen Stabilisierung Westeuropas: der "Marshallplan" -- Die amerikanische Deutschlandpolitik und das Ringen um die Integration Westdeutschlands in das "European Recovery Program" 1947/48 -- "To keep things flexible": Kennans "Program A" für ein neutralisiertes Deutschland als Vorstufe für die Westintegration Gesamt-Deutschlands und als Ausgangsbasis des "Roll back" -- Das "Londoner Programm" der Westmächte zur Westintegration Westdeutschlands vom Frühjahr 1948 und die Blockade Berlins -- Kennans "Program A" vom Spätsommer 1948 als Alternative zur Westintegration Westdeutschlands - Ergebnisse. ISBN 9783787507672 Schlagworte: Vereinigte Staaten /Aussenpolitik 1945 ff.<br>Bestell-Nr.: 944479<br>Preis: 8,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Neutralisierung-als-Alternative-zur-Westintegration-Die-Deutschlandpolitik-der-Vereinigten-Staaten-von-Amerika-1945-1949-Dokumente-zur-Deutschlandpolitik-Beihefte-Band-7-Frohn-Axel-9783787507672,47746262-buch">Bestellen</a>Fri, 09 Mar 2018 17:32:16 +0100https://www.buchfreund.de/Neutralisierung-als-Alternative-zur-Westintegration-Die-Deutschlandpolitik-der-Vereinigten-Staaten-von-Amerika-1945-1949-Dokumente-zur-Deutschlandpolitik-Beihefte-Band-7-Frohn-Axel-9783787507672,47746262-buch<![CDATA[Chronik 1931.]]>https://www.buchfreund.de/Chronik-1931-Schuett-Ernst-Christian-361100071X,67599575-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1027286.jpg" title="Chronik 1931."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1027286_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schütt, Ernst Christian: Chronik 1931. Dortmund: Harenberg, 1989. 240 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 361100071XUmschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - Spanien wird wieder Republik, König Alfons XIII. geht ins Exil (14./15.4.) -- Hoover-Moratorium verschafft Deutschland finanzielle Atempause (20.6.) -- Volksentscheid zur Auflösung des preußischen Landtags scheitert (9.8.) -- Offener Krieg zwischen Japan und China um die Mandschurei (18.9.) -- NSDAP und bürgerliche Rechtsparteien bilden "Harzburger Front" (11.10.) -- "Eiserne Front" der Linken gegen politische Gewalttaten von rechts (16.12.) -- Deutschland kann Schulden und Reparationen nicht mehr zahlen (23.12.) -- Wirtschaft -- UdSSR drosselt Kollektivierung der Landwirtschaft (30.6.) -- Run auf deutsche Kreditinstitute nach Zusammenbruch der Danatbank (13.7.) -- Konkurse auf Rekordniveau (31.10.) -- Fast sechs Millionen Arbeitslose im Deutschen Reich (31.12.) -- JU 52 startet zu Jungfernflug (17.2.) -- New Yorker Empire State Building mit 381 m höchstes Gebäude der Welt (1.5.) -- "Schienenzeppelin" erreicht 230 km/h Höchstgeschwindigkeit (21.6.) -- "Der Hauptmann von Köpenick" entlarvt deutschen Militarismus (5.3.) -- Pfitzner-Oper "Das Herz" hat in Berlin und München Premiere (12.11.) -- Nobelpreise für Carl Bosch, Friedrich Bergius und Otto Warburg (10.12.) -- Stürmischer Empfang für Charlie Chaplin in Berlin (9.3.) -- Gangsterboß AI Capone zu elf Jahren Gefängnis verurteilt (24.10.) -- Österreichs "Wunderteam" im Fußball nicht zu schlagen (24.5.) -- Cilly Aussem gewinnt als erste Deutsche das Finale von Wimbledon (3.7.). ISBN 361100071X Schlagworte: Geschichte<br>Bestell-Nr.: 1027286<br>Preis: 11,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Chronik-1931-Schuett-Ernst-Christian-361100071X,67599575-buch">Bestellen</a>Fri, 09 Mar 2018 17:32:16 +0100https://www.buchfreund.de/Chronik-1931-Schuett-Ernst-Christian-361100071X,67599575-buch<![CDATA[Antirassistische Identitäten in Bewegung. Perspektiven.]]>https://www.buchfreund.de/Antirassistische-Identitaeten-in-Bewegung-Perspektiven-Hess-Sabine-und-Andreas-Linder-3892956294,39157567-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/904351.jpg" title="Antirassistische Identitäten in Bewegung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/904351_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hess, Sabine und Andreas Linder: Antirassistische Identitäten in Bewegung. Perspektiven. Tübingen : Ed. diskord, 1997. 253 S., broschiert. ISBN: 3892956294Gebrauchtes, aber sehr gut erhaltenes Exemplar. - Antirassismus ist ein progressives neues Phänomen in der weißen deutschen Gesellschaft, eine neue Politik der Differenz in einer komplexer und transnationaler werdenden Kultur. Ausgelöst durch das lautstarke Auftreten des deutschen Nationalismus und die zunehmende alltägliche Gewalt gegen Migrantinnen entwickelte sich in den letzten 15 Jahren eine Bewegung, die Kontrapunkte zu nationalistischen und rassistischen, aber auch zu multikulturalistischen Diskursen und Praxen setzte. Die Studie ist die erste sozialwissenschaftliche Arbeit in der BRD, die Praxisformen gegen Rassismus mit subjektbezogenen und qualitativen empirischen Methoden erforscht. Die Teilnehmerinnen der Forschung kamen aus autonomen, humanistischen und feministischen antirassistischen Gruppen des süddeutschen Raums. Ausgehend von biographischen Prozessen umfaßt der empirische Teil drei Analyseebenen: die Erfahrungen im alltäglichen und politischen Kontakt zu Flüchtlingen und Migrantinnen, die identitären Positionierungen zu Staat, Nation und Kultur und die geschlechterbezogenen Erfahrungen und Praxen im Rahmen der sich überschneidenden Machtpositionen Rassismus und Sexismus. Die Studie verknüpft ferner die Ergebnisse aus der Forschungspraxis mit der Diskussion aktueller sozialwissenschaftlicher Theorien über Rassismus, Identitäten, Kultur und Globalisierung. Auf dieser Grundlage analysiert sie, welche neuen identitären Anforderungen den Subjekten in der heutigen Gesellschaft abverlangt werden. Sie faßt dabei Antirassismus als herrschaftskritische Form von Identitätsarbeit und -pölitik in einer von Rassismus geprägten Dominanzkultur. ISBN 3892956294 Schlagworte: Deutschland<br>Bestell-Nr.: 904351<br>Preis: 6,80 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Antirassistische-Identitaeten-in-Bewegung-Perspektiven-Hess-Sabine-und-Andreas-Linder-3892956294,39157567-buch">Bestellen</a>Tue, 06 Mar 2018 17:32:27 +0100https://www.buchfreund.de/Antirassistische-Identitaeten-in-Bewegung-Perspektiven-Hess-Sabine-und-Andreas-Linder-3892956294,39157567-buch