<![CDATA[Kirchengeschichte von Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß]]>Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, , Kurfürstenstr. 14, 10785, Berlinhttps://www.buchfreund.de/Fundus.-Antiquariats-undBuchhandelsgesellschaft-mbHde-deCopyright 2003-2018 w+h GmbHKirchengeschichteTue, 04 Dec 2018 17:31:37 +0100https://www.buchfreund.deglaesser@whsoft.de (Stefan Gl垥r)60<![CDATA[Kirchliches Jahrbuch für die Evangelische Kirche in Deutschland 1933-1944. 60.-71. Jahrgang. Begründet von Johannes Schneider.]]>https://www.buchfreund.de/Kirchliches-Jahrbuch-fuer-die-Evangelische-Kirche-in-Deutschland-1933-1944-60-71-Jahrgang-Begruendet-von-Johannes-Schneider-Beckmann-Joachim-Hg,91321621-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1105546.jpg" title="Kirchliches Jahrbuch für die Evangelische Kirche in Deutschland 1933-1944."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1105546_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Beckmann, Joachim (Hg.): Kirchliches Jahrbuch für die Evangelische Kirche in Deutschland 1933-1944. 60.-71. Jahrgang. Begründet von Johannes Schneider. 2. Auflage. Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus Gerd Mohn, 1976. 559 S. Originalleinen.Einband leicht berieben. Papierbedingt leicht gebräunt. - Die Machtergreifung der "Deutschen Christen" (1933-1934) -- Der Aufbruch der Bekennenden Kirche (1934-1935) -- Die Ära der Kirchenausschüsse (Herbst 1935 bis Frühjahr 1937) -- Der Kampf des Staates um die Herrschaft über die Evangelische Kirche (1937 bis zum Beginn des 2. Weltkrieges) -- Die Evangelische Kirche im Zweiten Weltkrieg: Die Bekennende Kirche -- Die Stimme des Landesbischofs Wurm -- Das kirchliche Einigungswerk -- Die Kirche im Warthegau -- Staat und Partei -- Die Kirchenbehörden -- Die Nationalkirchliche Einung "Deutsche Christen".<br>Bestell-Nr.: 1105546<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kirchliches-Jahrbuch-fuer-die-Evangelische-Kirche-in-Deutschland-1933-1944-60-71-Jahrgang-Begruendet-von-Johannes-Schneider-Beckmann-Joachim-Hg,91321621-buch">Bestellen</a>Tue, 04 Dec 2018 17:31:37 +0100https://www.buchfreund.de/Kirchliches-Jahrbuch-fuer-die-Evangelische-Kirche-in-Deutschland-1933-1944-60-71-Jahrgang-Begruendet-von-Johannes-Schneider-Beckmann-Joachim-Hg,91321621-buch<![CDATA[Adrien Gambart's emblem book (1664). The life of St. Francis de Sales in symbols.]]>https://www.buchfreund.de/Adrien-Gambart-s-emblem-book-1664-The-life-of-St-Francis-de-Sales-in-symbols-Gambart-Adrien-9780916101497,91321622-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1105541.jpg" title="Adrien Gambart's emblem book (1664)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1105541_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Gambart, Adrien: Adrien Gambart's emblem book (1664). The life of St. Francis de Sales in symbols. A facsimile edition with a study by Elisabeth Stopp. Edited by Terence O'Reilly, with an essay by Agnès Guiderdoni-Bruslé. Philadelphia, Pa. ; Saint Joseph's University Press, 2011. 230 S. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 9780916101497Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. Besitzvermerk Sibylle Penkert. - This volume includes the late Elisabeth Stopps previously unpublished study of La vie symbolique du bienheureux François de Sales (1664) of Adrien Gambart (1660-68), an introductory essay by Agnès Guiderdoni-Bruslé that updates and supplements Stopps work, and a facsimile of Gambarts emblem book. This remarkable book was inspired by the life and writings of St. Francis de Sales (1567-1622), and written for the Sisters of the Visitation monastery of Faubourg Saint-Jacques in Paris, where Gambart, a Vincentian priest, served as chaplain for over thirty years. Gambart s emblems visualize many of the literary images that Francis employs in his writings, as well as draws on other popular sources of the emblematic tradition. By means of the emblems, Gambart seeks to identify in a tangible and memorable way for the reader the truly remarkable qualities of Francis's life and the exceptional elements of Salesian spirituality. Such a method, Gambart points out, is in keeping with Francis's own profuse use of images and symbols to communicate his spiritual doctrine as concretely and clearly as possible. Each emblem invites the reader to reflect on an episode from Francis's biography or on one of his particular virtues. One emblem is provided for each of the fifty-two weeks of the year and is explained by an explanatory meditation, which is then followed by seven points for prayer and resolution, one for each day of the week. Gambart calls these points Fruits et pratiques (Fruits and Practice), a summary, as it were, of what was to be learned from meditation on the emblematic picture. Stopps study offers an English translation of the key observations made by Gambart about each of the fifty-two emblems, while the facsimile makes available Gambart's original French text. Moreover, the facsimile is reproduced in color in order to convey the tonal richness of the original emblems. ISBN 9780916101497 Schlagworte: Schweitzer, Albert ; Autobiographie 1875-1931, Medizin, Gesundheit, Theologie, Christentum, Philosophie<br>Bestell-Nr.: 1105541<br>Preis: 18,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Adrien-Gambart-s-emblem-book-1664-The-life-of-St-Francis-de-Sales-in-symbols-Gambart-Adrien-9780916101497,91321622-buch">Bestellen</a>Tue, 04 Dec 2018 17:31:37 +0100https://www.buchfreund.de/Adrien-Gambart-s-emblem-book-1664-The-life-of-St-Francis-de-Sales-in-symbols-Gambart-Adrien-9780916101497,91321622-buch<![CDATA[Juden - vom Feind zum Bruder. Wie die Katholische Kirche zu einer neuen Einstellung zu den Juden gelangte. Aus dem Amerikanischen übersetzt von John Connelly und Ian E. Morgan.]]>https://www.buchfreund.de/Juden-vom-Feind-zum-Bruder-Wie-die-Katholische-Kirche-zu-einer-neuen-Einstellung-zu-den-Juden-gelangte-Aus-dem-Amerikanischen-uebersetzt-von-John-Connelly-und-Ian-E-Morgan-Connelly-John-9783506780904,80460683-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063307.jpg" title="Juden - vom Feind zum Bruder."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063307_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Connelly, John: Juden - vom Feind zum Bruder. Wie die Katholische Kirche zu einer neuen Einstellung zu den Juden gelangte. Aus dem Amerikanischen übersetzt von John Connelly und Ian E. Morgan. Paderborn : Schöningh, 2016. 310 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783506780904Das Problem des katholischen Rassismus -- Die Rassenfrage -- Das deutsche Volk und das christliche Reich -- Katholiken im Kampf gegen Rassismus und Antisemitismus -- Eine katholische Verschwörung gegen das Schweigen -- des Vatikans -- Umkehr im Schatten von Auschwitz -- Wer sind die Juden? -- Das Zweite Vatikanische Konzil -- Eine besondere Missionierung der Juden. ISBN 9783506780904 Schlagworte: Kirchliches Lehramt ; Judenbild ; Antijudaismus ; Antisemitismus ; Geschichte 1933-1965; Katholische Kirche ; Interreligiöser Dialog ; Judentum ; Geschichte 1933-1965; Katholische Kirche ; Rassenfrage ; Juden ; Geschichte 1933-1965, Theologie, Christentum, Andere Religionen, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie<br>Bestell-Nr.: 1063307<br>Preis: 24,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Juden-vom-Feind-zum-Bruder-Wie-die-Katholische-Kirche-zu-einer-neuen-Einstellung-zu-den-Juden-gelangte-Aus-dem-Amerikanischen-uebersetzt-von-John-Connelly-und-Ian-E-Morgan-Connelly-John-9783506780904,80460683-buch">Bestellen</a>Tue, 04 Dec 2018 17:31:37 +0100https://www.buchfreund.de/Juden-vom-Feind-zum-Bruder-Wie-die-Katholische-Kirche-zu-einer-neuen-Einstellung-zu-den-Juden-gelangte-Aus-dem-Amerikanischen-uebersetzt-von-John-Connelly-und-Ian-E-Morgan-Connelly-John-9783506780904,80460683-buch<![CDATA[Martyrium. Variationen und Potenziale eines Diskurses im zweiten Jahrhundert. Early Christianity in the context of antiquity ; Vol. 14]]>https://www.buchfreund.de/Martyrium-Variationen-und-Potenziale-eines-Diskurses-im-zweiten-Jahrhundert-Early-Christianity-in-the-context-of-antiquity-Vol-14-Hartmann-Nicole-9783631621806,85698328-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1026210.jpg" title="Martyrium. Variationen und Potenziale eines Diskurses im zweiten Jahrhundert."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1026210_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hartmann, Nicole: Martyrium. Variationen und Potenziale eines Diskurses im zweiten Jahrhundert. Early Christianity in the context of antiquity ; Vol. 14 Frankfurt, M. : Lang, 2013. XI, 216 S. Originalbroschur. ISBN: 9783631621806Ein gutes und sauberes Exemplar. - Ignatius von Antiochia - Der wahrhaftig verfolgt wurde? / Polykarp von Smyrna - vom jungen episkopos zum alten "Märtyrer" / Das Christenspektakel von Lyon - eine Demokratisierung' des "Martyriums" / "Märtyrer" als Christianoi - zur Frage der Identität von Jesus-Anhängern im Zweiten Jahrhundert / "Märtyrer" als "Opfer" - ein Diskurs am Rande des Vorstellbaren. ISBN 9783631621806 Schlagworte: Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1026210<br>Preis: 32,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Martyrium-Variationen-und-Potenziale-eines-Diskurses-im-zweiten-Jahrhundert-Early-Christianity-in-the-context-of-antiquity-Vol-14-Hartmann-Nicole-9783631621806,85698328-buch">Bestellen</a>Wed, 28 Nov 2018 17:33:36 +0100https://www.buchfreund.de/Martyrium-Variationen-und-Potenziale-eines-Diskurses-im-zweiten-Jahrhundert-Early-Christianity-in-the-context-of-antiquity-Vol-14-Hartmann-Nicole-9783631621806,85698328-buch<![CDATA[Gottesdienst in Korinth. Greifswalder theologische Forschungen Bd. 21.]]>https://www.buchfreund.de/Gottesdienst-in-Korinth-Greifswalder-theologische-Forschungen-Bd-21-Balode-Dace-9783631616857,85758373-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/984578.jpg" title="Gottesdienst in Korinth."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/984578_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Balode, Dace: Gottesdienst in Korinth. Greifswalder theologische Forschungen Bd. 21. Frankfurt, M.: Lang, 2011. 184 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783631616857Ein tadelloses Exemplar. - Während der Debatten um eine Liturgiereform in der Evangelisch-Lutherischen Kirche Lettlands in den 90er Jahren des 20. Jahrhunderts stellte sich mit neuer Dringlichkeit auch die Frage nach den Anfängen des christlichen Gottesdienstes. Diese Untersuchung geht der Frage am Beispiel der Gemeinde von Korinth nach und versucht, sie im Lichte der jüngsten Forschungen zur Liturgie- und Sozialgeschichte der frühchristlichen Versammlungen zu beantworten. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Verbindung zwischen Wortgottesdienst und Abendmahlsfeier, wie sie anhand des Abschnittes 1. Kor 11-14 nach wie vor kontrovers diskutiert wird. - Inhalt: Forschungsgeschichte zum frühchristlichen Gottesdienst - Feier des Abendmahles - Christliche Hausgemeinden - Versammlungsorte - Architektonische Bedingungen - Soziale Strukturen - Antike Mahlkonventionen - Gebete und Mahlordnungen in der Umwelt - Abendmahlsparadosis - Wortverkündigung - Ämter und Charismen - Glossolalie und Prophetie - Musik im Gottesdienst. ISBN 9783631616857 Schlagworte: Bibel, Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 984578<br>Preis: 26,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gottesdienst-in-Korinth-Greifswalder-theologische-Forschungen-Bd-21-Balode-Dace-9783631616857,85758373-buch">Bestellen</a>Wed, 28 Nov 2018 17:33:36 +0100https://www.buchfreund.de/Gottesdienst-in-Korinth-Greifswalder-theologische-Forschungen-Bd-21-Balode-Dace-9783631616857,85758373-buch<![CDATA[Utrecht University. 375 Years Mission Studies, Mission Activities, and Overseas Ministries. Studien zur interkulturellen Geschichte des Christentums / Etudes d'histoire interculturelle de christianisme / Studies in the Intercultural History of Christianity ; 154]]>https://www.buchfreund.de/Utrecht-University-375-Years-Mission-Studies-Mission-Activities-and-Overseas-Ministries-Studien-zur-interkulturellen-Geschichte-des-Christentums-Etudes-d-histoire-interculturelle-de-christianisme-Stud,85758374-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1024485.jpg" title="Utrecht University. 375 Years Mission Studies, Mission Activities, and Overseas Ministries."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1024485_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Jongeneel, Jan A. B.: Utrecht University. 375 Years Mission Studies, Mission Activities, and Overseas Ministries. Studien zur interkulturellen Geschichte des Christentums / Etudes d'histoire interculturelle de christianisme / Studies in the Intercultural History of Christianity ; 154 Frankfurt : Peter Lang, 2012. XXIX, 356 S. Originalhardcover. ISBN: 9783631637586The study describes and analyses the history of mission studies and mission activities at Utrecht University (UU), from the establishment of UU in 1636 onwards. It also describes and examines the overseas ministries of Dutch, German, Hungarian, South African, and other alumni in the past 375 years. In each of the four periods of UU’s history (the years 1797, 1876, and 1968/69 functioning as watersheds), attention is paid to professors and lecturers, honorary doctors, doctors, and students and student bodies connected with mission. In the period 1968/69 until today the Inter-university Institute for Missiological and Ecumenical Research (IIMO), as well as missiological journals, series, and publications are dealt with. Special attention is paid to the Anti-Apartheid Fund, to missiological projects such as the Religious Education project (in cooperation with the University of Zimbabwe), and to the non-Western students who since the 17th century have studied theology in Utrecht. ISBN 9783631637586 Schlagworte: Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1024485<br>Preis: 37,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Utrecht-University-375-Years-Mission-Studies-Mission-Activities-and-Overseas-Ministries-Studien-zur-interkulturellen-Geschichte-des-Christentums-Etudes-d-histoire-interculturelle-de-christianisme-Stud,85758374-buch">Bestellen</a>Wed, 28 Nov 2018 17:33:36 +0100https://www.buchfreund.de/Utrecht-University-375-Years-Mission-Studies-Mission-Activities-and-Overseas-Ministries-Studien-zur-interkulturellen-Geschichte-des-Christentums-Etudes-d-histoire-interculturelle-de-christianisme-Stud,85758374-buch<![CDATA[Die Rota Romana. Wesen und Wirken des päpstlichen Gerichtshofes im Wandel der Zeit.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Rota-Romana-Wesen-und-Wirken-des-paepstlichen-Gerichtshofes-im-Wandel-der-Zeit-Killermann-Stefan-9783631620656,85288403-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/984580.jpg" title="Die Rota Romana."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/984580_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Killermann, Stefan: Die Rota Romana. Wesen und Wirken des päpstlichen Gerichtshofes im Wandel der Zeit. 2., überarbeitete Auflage. Frankfurt, M.: Lang, 2011. XX, 671 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783631620656Ein gutes und sauberes Exemplar. - Inhalt: Von den Ursprüngen des päpstlichen Gerichtswesens bis zur Konstituierung der Rota - Die Blüte der Rota in Spätmittelalter und früher Neuzeit - Die Schwerpunktverlagerung vom geistlichen zum weltlichen Gericht und der Niedergang - Die erloschene Aktivität und der Ruf nach einer Neubelebung - Die Restitution der Rota und der Wiederaufbau der geistlichen Gerichtsbarkeit - Die Verankerung im neu gefassten Kirchenrecht und die Präzisierung des Auftrags - Die Neuerungen nach dem Vaticanum II - Die Revision der Gesetzesgrundlagen unter Johannes Paul II. - Daten und Literatur zu Richtern und Dekanen seit 1908. ISBN 9783631620656<br>Bestell-Nr.: 984580<br>Preis: 76,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Rota-Romana-Wesen-und-Wirken-des-paepstlichen-Gerichtshofes-im-Wandel-der-Zeit-Killermann-Stefan-9783631620656,85288403-buch">Bestellen</a>Wed, 28 Nov 2018 17:33:36 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Rota-Romana-Wesen-und-Wirken-des-paepstlichen-Gerichtshofes-im-Wandel-der-Zeit-Killermann-Stefan-9783631620656,85288403-buch<![CDATA[Die Auslegung der Erkenntnis (Nag-Hammadi-Codex XI,1). [Text Koptisch und deutsch.] Hrsg. im Auftr. der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften im Einvernehmen mit der Patristischen Kommission der Akademie der Wissenschaften in Berlin, Düsseldorf, Göttingen, Heidelberg, München und der Akademie der Wissenschaften und , Texte und Untersuchungen zur Geschichte der altchristlichen Literatur ; Bd. 142]]>https://www.buchfreund.de/Die-Auslegung-der-Erkenntnis-Nag-Hammadi-Codex-XI-1-Text-Koptisch-und-deutsch-Hrsg-im-Auftr-der-Berlin-Brandenburgischen-Akademie-der-Wissenschaften-im-Einvernehmen-mit-der-Patristischen-Kommission-de,62608946-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1008065.jpg" title="Die Auslegung der Erkenntnis (Nag-Hammadi-Codex XI,1). [Text Koptisch und deutsch.]"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1008065_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Plisch, Uwe-Karsten (Hg.): Die Auslegung der Erkenntnis (Nag-Hammadi-Codex XI,1). [Text Koptisch und deutsch.] Hrsg. im Auftr. der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften im Einvernehmen mit der Patristischen Kommission der Akademie der Wissenschaften in Berlin, Düsseldorf, Göttingen, Heidelberg, München und der Akademie der Wissenschaften und , Texte und Untersuchungen zur Geschichte der altchristlichen Literatur ; Bd. 142 Berlin : Akademie, 1996. XVI, 174 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 3050030089Ein gutes und sauberes Exemplar. - Bei der Schrift "Die Auslegung der Erkenntnis"1 handelt es sich um die erste Schrift im elften Codex des dreizehn Codizes umfassenden Handschriftenfundes von Nag Hammadi in Oberägypten Für das Herangehen an NHC XI, 1 ist es jedoch zumindest hilfreich, sich den äußerst betrüblichen Erhaltungszustand der Schrift zu vergegenwärtigen. Vom ursprünglichen Texbestand ist, grob geschätzt, nur etwa die Hälfte erhalten. Die Zerstörung verläuft dabei nicht gleichmäßig, vielmehr wird der Erhaltungszustand der Papyrusblätter mit steigender Seitenzahl tendenziell besser. Wenn sich auch einiger weiterer Text noch mit ziemlicher Sicherheit rekonstruieren läßt, wird doch alles, was sich kommentierend über Inter sagen läßt dadurch relativiert, daß es eben im Grunde nur eine halbe Schrift ist, über die wir handeln. Erschwerend kommt hinzu, daß es sich bei dem Text in Codex XI um die einzige überlieferte Version der Schrift handelt, über die wir sonst nichts, sei es durch Erwähnung, Anspielung oder Zitat in patristischer oder ähnlicher Literatur aus dem im weitesten Sinne geistigen Umfeld der Schrift, erfahren. ISBN 3050030089 Schlagworte: Christliche Religion, Schrift, Buch, Bibliothek, Information und Dokumentation, Allgemeine und Vergleichende Religionswissenschaft, Nichtchristliche Religionen, Klassische Sprach- und Literaturwissenschaft, Sprach- und Literaturwissenschaft sonstiger Sprachen<br>Bestell-Nr.: 1008065<br>Preis: 74,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Auslegung-der-Erkenntnis-Nag-Hammadi-Codex-XI-1-Text-Koptisch-und-deutsch-Hrsg-im-Auftr-der-Berlin-Brandenburgischen-Akademie-der-Wissenschaften-im-Einvernehmen-mit-der-Patristischen-Kommission-de,62608946-buch">Bestellen</a>Tue, 27 Nov 2018 17:32:37 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Auslegung-der-Erkenntnis-Nag-Hammadi-Codex-XI-1-Text-Koptisch-und-deutsch-Hrsg-im-Auftr-der-Berlin-Brandenburgischen-Akademie-der-Wissenschaften-im-Einvernehmen-mit-der-Patristischen-Kommission-de,62608946-buch<![CDATA[Der "weiße Rabe" Johannes Grandinger (1869-1941). Leben und Wirken eines liberalkatholischen Pfarrers und bayerischen Landtagsabgeordneten. Studien zur Bamberger Bistumsgeschichte Band 8.]]>https://www.buchfreund.de/Der-weisse-Rabe-Johannes-Grandinger-1869-1941-Leben-und-Wirken-eines-liberalkatholischen-Pfarrers-und-bayerischen-Landtagsabgeordneten-Studien-zur-Bamberger-Bistumsgeschichte-Band-8-Kerner-Elmar,91225738-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1105050.jpg" title="Der "weiße Rabe" Johannes Grandinger (1869-1941)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1105050_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Kerner, Elmar: Der "weiße Rabe" Johannes Grandinger (1869-1941). Leben und Wirken eines liberalkatholischen Pfarrers und bayerischen Landtagsabgeordneten. Studien zur Bamberger Bistumsgeschichte Band 8. Petersberg : Imhof, 2018. 383 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalhardcover mit Schutzumschlag. ISBN: 9783731906186Den „Fall Grandinger“ thematisierten zu Beginn des 20. Jahrhunderts führende Satirezeitschriften Deutschlands, wie der „Simplicissimus“ oder die „Jugend“, in Wort und Karikatur über Jahre hinweg. Auch Tageszeitungen versorgten ihre Leser immer wieder mit Neuigkeiten über den liberalkatholischen Pfarrer Johannes Grandinger aus der Erzdiözese Bamberg. Der Lebensweg Grandingers begann jedoch wesentlich unspektakulärer: Er wuchs in eher einfachen Verhältnissen in der aufstrebenden Industriestadt Nürnberg auf. 1891 wurde er in Bamberg zum katholischen Priester geweiht. Der rhetorisch wie journalistisch hochbegabte Kaplan machte wenig später vor allem durch die Gründung des „St. Heinrichsblattes“, der heutigen Kirchenzeitung für das Erzbistum Bamberg, auf sich aufmerksam. Durch sein sozialpolitisches Wirken als Pfarrer von Nordhalben im strukturschwachen Frankenwald verschaffte sich Grandinger großes Ansehen bei Freunden und Gegnern. Zur Sensationsfigur in ganz Deutschland wurde er jedoch, als er sich vom politischen Katholizismus distanzierte und sich stattdessen öffentlich zum liberalen Gedankengut bekannte. 1907 zog er als erster katholischer Geistlicher überhaupt – offiziell fraktionslos – für die Liberalen in den Bayerischen Landtag ein. Die Freiheit des Denkens und die freie Meinungsäußerung waren für Grandinger stets von zentraler Bedeutung. Wie kaum ein anderer Kleriker seiner Zeit hat er daher die Grenzen seiner persönlichen und politischen Freiheit ausgelotet, hierbei Tabus gebrochen und auch Hürden übersprungen, die vorher als unüberwindbar galten. ISBN 9783731906186 Schlagworte: Grandinger, Johannes; Grandinger, Johannes ; Katholische Kirche. Erzdiözese Bamberg: Heinrichsblatt; Grandinger, Johannes ; Bayern. Bayerischer Landtag. Kammer der Abgeordneten ; Politischer Katholizismus ; Liberalismus, Theologie, Christentum, Geschichte Deutschlands, Politik<br>Bestell-Nr.: 1105050<br>Preis: 34,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-weisse-Rabe-Johannes-Grandinger-1869-1941-Leben-und-Wirken-eines-liberalkatholischen-Pfarrers-und-bayerischen-Landtagsabgeordneten-Studien-zur-Bamberger-Bistumsgeschichte-Band-8-Kerner-Elmar,91225738-buch">Bestellen</a>Tue, 27 Nov 2018 17:32:37 +0100https://www.buchfreund.de/Der-weisse-Rabe-Johannes-Grandinger-1869-1941-Leben-und-Wirken-eines-liberalkatholischen-Pfarrers-und-bayerischen-Landtagsabgeordneten-Studien-zur-Bamberger-Bistumsgeschichte-Band-8-Kerner-Elmar,91225738-buch<![CDATA[Christianisierung Europas. Entstehung, Entwicklung und Konsolidierung im archäologischen Befund. Internationale Tagung im Dezember 2010 in Bergisch-Gladbach = Christianisation of Europe. Archaeological evidence for it's creation, development and consolidation.]]>https://www.buchfreund.de/Christianisierung-Europas-Entstehung-Entwicklung-und-Konsolidierung-im-archaeologischen-Befund-Internationale-Tagung-im-Dezember-2010-in-Bergisch-Gladbach-Christianisation-of-Europe-Archaeological-evi,90435973-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1004113.jpg" title="Christianisierung Europas."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1004113_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Heinrich-Tamáska, Orsolya, Niklot Krohn und Sebastian Ristow (Hrsg.): Christianisierung Europas. Entstehung, Entwicklung und Konsolidierung im archäologischen Befund. Internationale Tagung im Dezember 2010 in Bergisch-Gladbach = Christianisation of Europe. Archaeological evidence for it's creation, development and consolidation. 1. Aufl. Regensburg : Schnell & Steiner, 2012. 518 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783795426521Raghnall Ó Floinn, A review of Early Christianity in Ireland based on the most current archaeological research -- Achim Arbeiter, Frühe monumentale Zeugnisse des Christentums auf der iberischen Halbinsel -- Laurent Verslype, The development and consolidation of Christianity in Belgium and adjacent regions -- Sebastian Ristow, Frühes Christentum in Gallien und Germanien. Nachhaltige und unterbrochene Christianisierung in Spätantike und Frühmittelalter -- Niklot Krohn, Von Heiden, Christen und Synkretisten. Begrifflichkeiten und Befundansprachen im Kontext der Erforschung des Christentums bei Alamannen, Bajuwaren und Thüringern -- Guido Faccani, Die Anfänge des Christentums auf dem Gebiet der heutigen Schweiz bis ins 4. Jahrhundert -- Franz Glaser, Kontinuität und Diskontinuität der Christianisierung des Ostalpenraumes -- Sible de Blaauw, Erinnerungen als Zeugnisse der Christianisierung Roms -- Yuri A. Marano, The Christianisation of Towns of Northern Italy (4th-6th century A.D.) -- Branka Migotti, Early Christian Archaeology of Dalmatia -- Orsolya Heinrich-Tamáska, Fortleben, Abbruch und Neuanfang: Spuren des Christentums in Pannonien im 4.-9. Jahrhundert -- Hana Chorvatova, Forschungsstand und neue archäologische Funde zur Christianisierung der Slowakei -- Petr Sommer, Der frühe böhmische Staat und die Christianisierung seiner Gesellschaft -- Mihailo Milinkovic, Verbreitung des Christentums im zentralen Balkanraum von den Anfängen bis zum 11. Jahrhundert anhand der archäologischen Funde -- Uwe Fiedler, Der archäologische Niederschlag der Christianisierung des donaubulgarischen Reiches (864/65) -- Alexandru Madgearu, The Significance of the Early Christian Artefacts in Post-Roman Dacia -- Efthymios Rizos, The Making of a Christian Society in the Late Antique Civil Diocese of Macedonia -- Annegret Plontke-Lüning, Christianisierung am Rande des Imperiums: Die Krim -- Marko Kiessei, Zum frühen Christentum in Zypern (4.-6. Jahrhundert). Forschungsüberblick und Überlegungen zur Chronologie der Kirchenbauten auf Grundlage ihrer Kapitellplastik -- Axel Pollex, Christianisierung im nordwestslawischen Raum. Aspekte der Übergangsphase -- Sunhild Kleingärtner, Nachweisbarkeit christlicher Institutionalisierung Dänemarks aufgrund archäologischer Belege -- Bertil Nilsson, Birka - Sigtuna - Uppsala. Probleme der Christianisierung im Gebiet des Mälartals, Schweden -- Göran Tagesson, Vreta Kloster: manor, convent and an (im)possible baptistery. A contribution to the history of Christianisation and the making of a Christian kingdom in Sweden -- Aneta Bukowska -- Why do we use architectural remains rather than single artefacts as fundamental -- archaeological evidence for the Christianisation of Poland? -- Przemyslaw Sikora, Das Phänomen "Grabhügel" im Prozess der Christianisierung der Ostslawen. Bemerkungen zu einigen Befunden mit sepulkralem Charakter -- Marcus Wüst, Westliche Einflüsse auf den Verlauf der Christianisierung in Livland -- Alexander Musin, The Christianisation of Eastern Europe in the Archaeological Perspective. ISBN 9783795426521 Schlagworte: Theologie, Christentum, Alte Geschichte, Archäologie<br>Bestell-Nr.: 1004113<br>Preis: 29,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Christianisierung-Europas-Entstehung-Entwicklung-und-Konsolidierung-im-archaeologischen-Befund-Internationale-Tagung-im-Dezember-2010-in-Bergisch-Gladbach-Christianisation-of-Europe-Archaeological-evi,90435973-buch">Bestellen</a>Mon, 26 Nov 2018 17:32:47 +0100https://www.buchfreund.de/Christianisierung-Europas-Entstehung-Entwicklung-und-Konsolidierung-im-archaeologischen-Befund-Internationale-Tagung-im-Dezember-2010-in-Bergisch-Gladbach-Christianisation-of-Europe-Archaeological-evi,90435973-buch<![CDATA[Autopsia: Blut- und Augenzeugen. Extreme Repräsentationsformen des christlichen Martyriums.]]>https://www.buchfreund.de/Autopsia-Blut-und-Augenzeugen-Extreme-Repraesentationsformen-des-christlichen-Martyriums-Behrmann-Carolin-und-Elisabeth-Priedl-Hrsg-9783770554935,79692762-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1060390.jpg" title="Autopsia: Blut- und Augenzeugen. Extreme Repräsentationsformen des christlichen Martyriums."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1060390_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Behrmann, Carolin und Elisabeth Priedl (Hrsg.): Autopsia: Blut- und Augenzeugen. Extreme Repräsentationsformen des christlichen Martyriums. Paderborn : Fink, 2014. 233 S. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag. ISBN: 9783770554935Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - CAROLIN BEHRMANN & ELISABETH PRIEDL Vor Augen stellen: Zeugenschaft und Imitation -- GALINA TIRNANIC Martyrs and Criminals in Byzantine Visual Culture: St. Euphemia at the Hippodrome -- ALEXANDRA SUDA The Girona Martyrology: Belief in the Guise of Violence and Beauty -- BRIGITTE ROUX "Nel mezzo del cammin": Dürer et Celtis, temoins du Martyre des dix mille chretiens -- JETZE TOUBER Techniques of Torture. Mechanics and the Judiciary in the Martyrological Works of Antonio Gallonio (1556-1605) -- CAROLIN BEHRMANN Testimonium autopsia. Märtyrerbild und epistemischer Wert -- MATEUSZ KAPUSTKA Martyrs and Scientists, or: How to Prove Torment with Images -- ILARIA BIANCHI Saints and Martyrs "in si strane guise tormentati". The Frescoes by Bartolomeo Cesi and Camillo Procaccini in the Crypt of Saint Peter's Cathedral in Bologna -- ELISABETH PRIEDL The Making of Santa Susanna. Medium, Diskurs und Ritual der posttridentinischen Erzeugung von Evidenz -- ARNOLD WITTE From Narrative to Icon: Depictions of Martyrs in San Martino ai Monti -- DAVID FREEDBERG Zu den Märtyrerbildern Antwerpens im späten 16. Jahrhundert -- EDWARD PAYNE Bodies Suspended in Space and Time: Execution, Suffering and Spectatorship in Riberas Martyrdom Scenes. ISBN 9783770554935 Schlagworte: Christliche Kunst ; Märtyrer <Motiv> ; Martyrium <Motiv> ; Evidenz ; Geschichte 1200-1680 ; Aufsatzsammlung, Künste, Bildende Kunst allgemein<br>Bestell-Nr.: 1060390<br>Preis: 16,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Autopsia-Blut-und-Augenzeugen-Extreme-Repraesentationsformen-des-christlichen-Martyriums-Behrmann-Carolin-und-Elisabeth-Priedl-Hrsg-9783770554935,79692762-buch">Bestellen</a>Mon, 26 Nov 2018 17:32:47 +0100https://www.buchfreund.de/Autopsia-Blut-und-Augenzeugen-Extreme-Repraesentationsformen-des-christlichen-Martyriums-Behrmann-Carolin-und-Elisabeth-Priedl-Hrsg-9783770554935,79692762-buch<![CDATA[Frauenklöster im Spätmittelalter. Die Kirchen der Klarissen und Dominikanerinnen im 13. und 14. Jahrhundert. Studien zur internationalen Architektur- und Kunstgeschichte. Mit zahlr. auch farb. Abb.]]>https://www.buchfreund.de/Frauenkloester-im-Spaetmittelalter-Die-Kirchen-der-Klarissen-und-Dominikanerinnen-im-13-und-14-Jahrhundert-Studien-zur-internationalen-Architektur-und-Kunstgeschichte-Mit-zahlr-auch-farb-Abb-Jaeggi-Caro,85968707-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/907728.jpg" title="Frauenklöster im Spätmittelalter. Die Kirchen der Klarissen und Dominikanerinnen im 13. und 14. Jahrhundert."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/907728_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Jäggi, Carola: Frauenklöster im Spätmittelalter. Die Kirchen der Klarissen und Dominikanerinnen im 13. und 14. Jahrhundert. Studien zur internationalen Architektur- und Kunstgeschichte. Mit zahlr. auch farb. Abb. Petersberg: Imhof, 2006. 391 S. Mit zahlr., auch farb. Abb., gebundene Ausgabe. ISBN: 9783865680099Gebraucht, aber gut erhalten. - Vorliegendes Übersichtswerk beruht auf einer Studie zu Frauenklöstern in Deutschland, Italien, Ostmitteleuropa und der Schweiz. Es zeigt auf, daß Frauenklöster architektonische Besonderheiten aufweisen, die unmittelbar auf die kategorialen Unterschiede in den Aufgaben der Ordensbrüder und -Schwestern zurückgehen. Klosterfrauen waren nicht nur vom Priesteramt ausgeschlossen, sondern unterstanden in der Regel der strikten Klausur: Einmal eingetreten, durften sie das Kloster nie mehr verlassen, und gleicherweise war es auch keinem Fremden erlaubt, ihre Räumlichkeiten zu betreten. Selbst dem mit der geistlichen Betreuung der Schwestern betrauten Priester war ein Betreten der Klausur nur zu besonderen Anlässen gestattet. Entsprechend fragt sich, welche baulichen Vorkehrungen nötig waren, damit die Schwestern der Messe folgen, beichten und kommunizieren konnten, ohne daß der Priester den Klausurbereich betreten mußte. Inwiefern reagierte die künstlerische Ausstattung des Nonnenchors auf die eingeschränkte Sichtbarkeit des Altargeschehens und generierte ein optisches Umfeld, das sich seinerseits prägend auf die Spiritualität der jeweiligen Schwesterngemeinschaft auswirkte? Gibt es Hinweise auf spezifische Rezeptionsweisen der Klosterfrauen im Umgang mit den sie umgebenden Kunstwerken, die sich aus den genannten Restriktionen ableiten lassen und demzufolge in den zeitgleichen Männerklöstern nicht finden? Gab es für die Klosterfrauen Möglichkeiten, aktiv auf Position und Dekoration ihres Chorraums einzuwirken? ISBN 9783865680099 Schlagworte: Klarissenkloster<br>Bestell-Nr.: 907728<br>Preis: 28,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Frauenkloester-im-Spaetmittelalter-Die-Kirchen-der-Klarissen-und-Dominikanerinnen-im-13-und-14-Jahrhundert-Studien-zur-internationalen-Architektur-und-Kunstgeschichte-Mit-zahlr-auch-farb-Abb-Jaeggi-Caro,85968707-buch">Bestellen</a>Thu, 22 Nov 2018 17:32:19 +0100https://www.buchfreund.de/Frauenkloester-im-Spaetmittelalter-Die-Kirchen-der-Klarissen-und-Dominikanerinnen-im-13-und-14-Jahrhundert-Studien-zur-internationalen-Architektur-und-Kunstgeschichte-Mit-zahlr-auch-farb-Abb-Jaeggi-Caro,85968707-buch<![CDATA[Die Zisterzienser und das Kloster Haina.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Zisterzienser-und-das-Kloster-Haina-Friedrich-Arnd-und-Fritz-Heinrich-Hrsg-3932526287,50245622-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/958265.jpg" title="Die Zisterzienser und das Kloster Haina."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/958265_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Friedrich, Arnd und Fritz Heinrich (Hrsg.): Die Zisterzienser und das Kloster Haina. 2.Aufl. Petersberg : Imhof, 1999. 240 S. Mit zahlr. Abb. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 3932526287Verlagsfrisch. - Inhalt: Birgitta Meinhardt: Das abendländische Mönchtum bis zu den Anfängen des Zisterzienserordens -- Fritz Heinrich: Zwischen Machtkalkül und Seelenheil. Die Gründung eines Zisterzienserklosters als Instrument mittelalterlicher Territorialpolitik -- Gerd Steinwascher: Die Beziehungen zwischen Haina und dem Mutterkloster Altenberg -- Lothar Vogel: Die wirtschaftlichen Grundlagen eines Zisterzienserklosters und das Konverseninstitut -- Stefan Heldmann: Die Beziehungen des Klosters Haina zur Stadt Fritzlar als Beispiel für das Verhältnis von Zisterzienserorden und Stadt -- Arnd Friedrich: Das Leben im Kloster und die Vorbereitung auf ein seliges Sterben -- Fritz Heinrich: Ungeliebte Schwestern. Die Frauen im Zisterzienserorden -- Volker Otto Boog: Vom Kloster zum Hospital -- Thomas Kämmerer: Die Mystik des Bernhard von Clairvaux und das zisterziensische Gebetsleben -- Arnd Friedrich: Verbum Domini manet in aeternum - Der Philippstein in der Klosterkirche zu Haina -- Allgemeine Mönchsgeschichte bis zu den Anfängen des Zisterzienserordens -- Die Gründung eines Zisterzienserklosters am Beispiel Hainas -- Zisterziensische Architektur -- Erforschung und Erhaltung des Klosters mit Beiträgen von Manfred Albus zur Dendrochronologie und Ulrike Kunert zur Glasrestaurierung -- Das Leben in einem Zisterzienserkloster -- Die Zisterzienserinnen -- Klosterwirtschaft -- Die Aufhebung des Klosters Haina und das Ende des Konventes -- Die Zisterzienser von der Reformation bis zur Gegenwart. ISBN 3932526287 Schlagworte: Haina, Waldeck-Frankenberg, Kloster, Orden, Gotik, Mittelalter<br>Bestell-Nr.: 958265<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Zisterzienser-und-das-Kloster-Haina-Friedrich-Arnd-und-Fritz-Heinrich-Hrsg-3932526287,50245622-buch">Bestellen</a>Thu, 22 Nov 2018 17:32:19 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Zisterzienser-und-das-Kloster-Haina-Friedrich-Arnd-und-Fritz-Heinrich-Hrsg-3932526287,50245622-buch<![CDATA[Deutschland und die Britischen Inseln im Reformationsgeschehen. Vergleich, Transfer, Verflechtungen. Prinz-Albert-Studien Band 34. Arbeiten zur Kirchengeschichte Bayerns 97.]]>https://www.buchfreund.de/Deutschland-und-die-Britischen-Inseln-im-Reformationsgeschehen-Vergleich-Transfer-Verflechtungen-Prinz-Albert-Studien-Band-34-Arbeiten-zur-Kirchengeschichte-Bayerns-97-Kroll-Frank-Lothar-Glyn-Redworth-a,91117181-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104865.jpg" title="Deutschland und die Britischen Inseln im Reformationsgeschehen."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104865_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Kroll, Frank-Lothar, Glyn Redworth and Dieter J. Weiß (Hrsg.): Deutschland und die Britischen Inseln im Reformationsgeschehen. Vergleich, Transfer, Verflechtungen. Prinz-Albert-Studien Band 34. Arbeiten zur Kirchengeschichte Bayerns 97. 1. Auflage. Berlin : Duncker & Humblot, 2018. X, 350 S Originalleinen. ISBN: 9783428154098Vorgeschichte, Verlauf und Durchführung auf den britischen Inseln: Georg Eckert, Humanismus bis zum Äußersten: Thomas Morus und seine Häretiker -- Lothar Höbelt, Die vierte Frau, oder: Ein Wendepunkt der englischen und deutschen Reformation? -- Susan Doran, A Tale of Two Monarchs. Elizabeth I, James I and the English Reformation -- Stuart Palmer, A more European Reformation? Urban Reform in Henrician Canterbury -- Lucy M. Kaufman, The Pious Politics of Godly Women in Elizabethan England -- Hiram Morgan, Preferring Papistry to Protestantism: How the Reformation Failed in Ireland -- Historische, erinnerungskulturelle und aktuelle Nachwirkungen: Ronald G. Asch, Die Reformation und die politische Kultur Englands in der Frühen Neuzeit -- Katharina Beiergrößlein, "Sanct Robertus" or "Vicar of hell"? German and English patterns of perception of Robert Barne -- Benjamin Hasselhorn, Lutherbilder in England -- Astrid Mühlmann, Luther und mehr! Das Reformationsjubiläum 2017 als weltweites Kulturprojekt - Rückblick und Ausblick -- Künstlerische und kulturelle Bezüge: Klaus Weschenfelder, Propaganda für den Glaubenskampf. Bildpolemik in der frühen Reformationszeit -- Silvia Pfister, "Luther hat die Figuren in der Wittenbergischen Biblia zum Teil selber angegeben" - Bild und Text in den Luther-Bibeln der Landesbibliothek Coburg -- Reformation in der Region: Enno Bünz, Getrennte Wege. Die Reformation im Kurfürstentum und im Herzogtum Sachsen (1517-1539/40) -- Rainer Axmann, Coburg als kursächsische Herberge und sächsische Residenz im Zeitalter der Reformation bis zum Augsburger Religionsfrieden (1555) -- Rudolf Keller, Martin Luther in Coburg während des Augsburger Reichstags 1530 -- Dieter J. Weiß, Fränkische Reformationserfahrungen. Die Geschwister Caritas und Willibald Pirckheimer. ISBN 9783428154098 Schlagworte: Geschichte Europas<br>Bestell-Nr.: 1104865<br>Preis: 49,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Deutschland-und-die-Britischen-Inseln-im-Reformationsgeschehen-Vergleich-Transfer-Verflechtungen-Prinz-Albert-Studien-Band-34-Arbeiten-zur-Kirchengeschichte-Bayerns-97-Kroll-Frank-Lothar-Glyn-Redworth-a,91117181-buch">Bestellen</a>Wed, 21 Nov 2018 17:32:17 +0100https://www.buchfreund.de/Deutschland-und-die-Britischen-Inseln-im-Reformationsgeschehen-Vergleich-Transfer-Verflechtungen-Prinz-Albert-Studien-Band-34-Arbeiten-zur-Kirchengeschichte-Bayerns-97-Kroll-Frank-Lothar-Glyn-Redworth-a,91117181-buch<![CDATA[Reformation in Kirche und Staat. Von den Anfängen bis zur Gegenwart.]]>https://www.buchfreund.de/Reformation-in-Kirche-und-Staat-Von-den-Anfaengen-bis-zur-Gegenwart-Niedersen-Uwe-Hg-9783428155293,91117182-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104866.jpg" title="Reformation in Kirche und Staat. Von den Anfängen bis zur Gegenwart."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104866_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Niedersen, Uwe (Hg.): Reformation in Kirche und Staat. Von den Anfängen bis zur Gegenwart. 1. Auflage. Berlin : Duncker & Humblot, 2018. 405 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalhardcover. ISBN: 9783428155293Lutherische Reformation und staatliche Macht: Reiner Groß, Kirche und Staat zur Reformationszeit in Sachsen - Ernestinisches Kurfürstentum Sachsen und Albertinisches Herzogtum Sachsen -- Athina Lexutt, Vom Kern der Nuss zur ganzen Frucht. Grundzüge der Theologie Martin Luthers und ihre Verankerung im Lutherischen Bekenntnis -- Reinhold Rieger, Luthers Hauptschriften von 1520 und seine Freiheitsidee -- Klaus Berger, Martin Luther und Bernhard von Clairvaux. Zisterziensische Theologie im Römerbrief Kommentar Wilhelms von Saint-Thierry -- Hansjochen Hancke, Torgau - die sächsische Stadt -- Hansjochen Hancke, Die Reformation und Torgau -- Uwe Niedersen, Kurfürstliche Residenz Torgau und Szenen der Lutherischen Reformation -- Friedhelm Brusniak, Johann Walter (1496-1570): Das "Urbild des protestantischen Kantors" (Walter Blankenburg) und der Wandel eines musikhistorischen Mythos -- Matthias Müller, Die Gottesburg des protestantischen Fürsten. Schloss Torgau als ›Bekenntnis-Architektur‹ Johann Friedrichs I. von Sachsen -- Johannes Burkhardt, Die Bedeutung von Reformation und Konfessionsbildung für die Geschichte der Neuzeit -- Wolfgang Reinhard, Glaube und Macht - Zwei Reiche? Auch ein Beitrag zur Luther-Dekade -- Kirche und Staat im 17. und 18. Jahrhundert; Reiner Groß, Von der Zweiten Reformation zum Westfälischen Frieden - Kursachsen zwischen Union und Liga -- Athina Lexutt, Ein Kern und mehrere Früchte - Die nachreformatorische Theologie zwischen Freiheit und Anpassung -- Martin Treu, Welthistorische Momente - Die Torgauer Wende vom Oktober 1530 -- Wolfgang Flügel, Die Reformation als Schrittmacher der Erinnerungskultur - eine kurze Geschichte der Reformationsjubiläen -- Rolf Decot, Konfessionsstaat - Mehrkonfessionalität. Von der Religion zum Recht als Staatsgrundlage -- Johannes Burkhardt, Religion und Politik im Dreißigjährigen Krieg und Westfälischen Frieden. Die deutsche und die europäische Dimension -- Kirche und Staat im 19. Jahrhundert: Reiner Groß, Staat und Kirche in Sachsen vom Posener Frieden 1806 bis zum Ende des 19. Jahrhunderts - ein Überblick -- Athina Lexutt, Kernobst auf dem Markt der Möglichkeiten - Das Reformatorische in den Herausforderungen des langen 19. Jahrhunderts -- Mathias Schmoeckel, Schleiermacher und Savigny: Von der "intellektuellen Anschauung" zum historischen System (1795-1817) -- Dieter Langewiesche, Luther und die Deutschen. Wiederholungsstrukturen im deutschen Lutherbild seit dem 19. Jahrhundert -- Olaf Blaschke, Herrschaft und Konfession im 19. Jahrhundert -- Andreas Tacke, Kampf der Ziegel. Die Auswirkungen der Reformation auf den Berliner Kirchenbau um 1900 -- Eike Wolgast, Das Wartburgfest 1817 - Reformationsgedenken und Protest gegen das Wiener System -- Josef Ulfkotte, "Ich bin mit allen Buchgläubigen immer gut durchgekommen, mit Christen, Buddhisten, Talmudisten und Islamern" - Der Protestant Friedrich Ludwig Jahn (1778-1852) -- Kirche und Staat im 20. und übergehenden 21. Jahrhundert: Reiner Groß, Von der konstitutionellen Monarchie zur repräsentativen Demokratie - Staat und Kirche in Sachsen im 20. Jahrhundert -- Athina Lexutt, Kernobst statt Smoothies - Welchen Luther brauchen Kirche und Politik im 21. Jahrhundert? -- Martin Treu, Luther - der Fürstenknecht?! -- Claus Scharf, Der gesamtdeutsche Protestantismus im gespaltenen Deutschland. Staat, Gesellschaftssystem und Kirche in der DDR im Spiegel der öffentlichen Verlautbarungen der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) 1945-1961 -- Wolf Krötke, Kirche und Staat in der DDR und in der Bundesrepublik Deutschland heute -- Werner J. Patzelt, Religion und Politik, Kirche und Staat vor neuen Herausforderungen: Zur Rückkehr von Religiosität in eine religionsfreie Gesellschaft -- Frank-Lothar Kroll, Konservatismus in Deutschland nach 1945 - Probleme und Perspektiven -- Glaube und Wissen: Uwe Niedersen, Glaubensfragen und Wissensfragen. Zur Koordination nichtkompatibler Bereiche. ISBN 9783428155293 Schlagworte: Europa ; Reformation ; Geschichte; Europa ; Staat ; Evangelische Kirche ; Geschichte; Deutschland ; Staat ; Evangelische Kirche ; Geschichte, Theologie, Christentum, Geschichte Europas, Geschichte Deutschlands<br>Bestell-Nr.: 1104866<br>Preis: 49,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Reformation-in-Kirche-und-Staat-Von-den-Anfaengen-bis-zur-Gegenwart-Niedersen-Uwe-Hg-9783428155293,91117182-buch">Bestellen</a>Wed, 21 Nov 2018 17:32:17 +0100https://www.buchfreund.de/Reformation-in-Kirche-und-Staat-Von-den-Anfaengen-bis-zur-Gegenwart-Niedersen-Uwe-Hg-9783428155293,91117182-buch<![CDATA[Die Grenze im Dorf. Katholische Identität im Zeitalter der Aufklärung. Übersetzt von Falk Bretschneider. Religion und Politik Band 16.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Grenze-im-Dorf-Katholische-Identitaet-im-Zeitalter-der-Aufklaerung-Uebersetzt-von-Falk-Bretschneider-Religion-und-Politik-Band-16-Duhamelle-Christophe-9783956502804,91079152-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104503.jpg" title="Die Grenze im Dorf. Katholische Identität im Zeitalter der Aufklärung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104503_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Duhamelle, Christophe: Die Grenze im Dorf. Katholische Identität im Zeitalter der Aufklärung. Übersetzt von Falk Bretschneider. Religion und Politik Band 16. 1. Auflage. Baden-Baden : Ergon, 2018. 323 S. Originalhardcover. ISBN: 9783956502804Im 18. Jahrhundert waren im politischen und konfessionellen Raum des Alten Reichs Grenzen allgegenwärtig. Das Thüringer Eichsfeld, eine von protestantischen Territorien umgebene katholische Exklave des Mainzer Kurerzbistums, ist dafür ein gutes Beispiel. Das vorliegende Buch bietet keine erschöpfende Regionalgeschichte des Eichsfelds, es beinhaltet vielmehr eine Fallstudie, die sich allgemeineren Themen widmet: Was zeichnete die „Grenzgesellschaft“ aus, die im Alten Reich existierte? Ist eine akteursbezogene Sozialgeschichte der Grenzen im Reich möglich? Um Antworten auf diese Fragen zu geben, nähert sich der Autor dem Phänomen der konfessionellen Grenze aus drei innovativen Perspektiven: Während das Thema bislang vorwiegend für den städtischen Bereich untersucht wurde, steht hier erstmals der ländliche Raum im Mittelpunkt. Behandelt wird dabei die Zeit der Aufklärung, wobei deutlich wird, dass sich die konfessionellen Grenzen auch nach ihrer Festlegung im Jahr 1648 in Abhängigkeit von neuen sozialen Konflikten um die konfessionelle Identität veränderten. Und nicht zuletzt zeigt die Studie die methodische Fruchtbarkeit eines raumbezogenen Ansatzes auf, wie er für die französische Geschichtswissenschaft typisch ist. ISBN 9783956502804 Schlagworte: Eichsfeld ; Ländlicher Raum ; Katholizismus ; Identität ; Geschichte 1648-1803, Theologie, Christentum, Geschichte Deutschlands<br>Bestell-Nr.: 1104503<br>Preis: 30,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Grenze-im-Dorf-Katholische-Identitaet-im-Zeitalter-der-Aufklaerung-Uebersetzt-von-Falk-Bretschneider-Religion-und-Politik-Band-16-Duhamelle-Christophe-9783956502804,91079152-buch">Bestellen</a>Fri, 16 Nov 2018 20:40:38 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Grenze-im-Dorf-Katholische-Identitaet-im-Zeitalter-der-Aufklaerung-Uebersetzt-von-Falk-Bretschneider-Religion-und-Politik-Band-16-Duhamelle-Christophe-9783956502804,91079152-buch<![CDATA[Untersuchungen zum Panegyrikos auf Makarios von Tkoou und zu seiner Überlieferung. Sprachen und Kulturen des christlichen Orients Bd. 18.]]>https://www.buchfreund.de/Untersuchungen-zum-Panegyrikos-auf-Makarios-von-Tko-ou-und-zu-seiner-Ueberlieferung-Sprachen-und-Kulturen-des-christlichen-Orients-Bd-18-Moawad-Samuel-9783895007804,91063526-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104465.jpg" title="Untersuchungen zum Panegyrikos auf Makarios von Tkoou und zu seiner Überlieferung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104465_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Moawad, Samuel: Untersuchungen zum Panegyrikos auf Makarios von Tkoou und zu seiner Überlieferung. Sprachen und Kulturen des christlichen Orients Bd. 18. Wiesbaden : Reichert, 2010. XIV, 346 S. Originalhardcover. ISBN: 9783895007804Der Panegyrikos (Lobrede) auf den koptischen Bischof Makarios († 451) von der Stadt Tkoou in Oberägypten ist der einzige vollständige koptische Text, der vom Konzil von Chalkedon in 451 berichtet. Er ist eine Mischung aus Hagiographie, Kirchengeschichte und Theologie. Neben einer tiefgreifenden Untersuchung des Panegyrikos im Allgemeinen bietet diese Studie zum ersten Mal eine Edition der arabischen Version des Panegyrikos, begleitet von einer deutschen Übersetzung. Dieses Buch zeigt auch, wie oft dieser Text in späteren Quellen nachlebt. Darüber hinaus wird der Panegyrikos auf Makarios als Basis benutzt, um ein Licht auf die Philosophie der Kirchengeschichtsschreibung bei den Kopten zu werfen. ISBN 9783895007804 Schlagworte: Dioscorus, Alexandrinus: Laudatio Macarii Etcoviensis ; Kommentar; Dioscorus, Alexandrinus: Laudatio Macarii Etcoviensis ; Textgeschichte; Dioscorus, Alexandrinus: Laudatio Macarii Etcoviensis ; Konzil (451 : Chalkedon) ; Kirchengeschichtsschreibung ; Koptische Kirche, Theologie, Christentum, Alte Geschichte, Archäologie<br>Bestell-Nr.: 1104465<br>Preis: 45,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Untersuchungen-zum-Panegyrikos-auf-Makarios-von-Tko-ou-und-zu-seiner-Ueberlieferung-Sprachen-und-Kulturen-des-christlichen-Orients-Bd-18-Moawad-Samuel-9783895007804,91063526-buch">Bestellen</a>Fri, 16 Nov 2018 17:31:35 +0100https://www.buchfreund.de/Untersuchungen-zum-Panegyrikos-auf-Makarios-von-Tko-ou-und-zu-seiner-Ueberlieferung-Sprachen-und-Kulturen-des-christlichen-Orients-Bd-18-Moawad-Samuel-9783895007804,91063526-buch<![CDATA[Catalogue des manuscrits conservés dans la Bibliothèque de l'archevêché grec-catholique d'Alep (Syrie). Con Pius Hormizd, Elias Alibek. Prol.: Gregorio del Olmo Lete. Sprachen und Kulturen des christlichen Orients Bd. 12.]]>https://www.buchfreund.de/Catalogue-des-manuscrits-conservs-dans-la-Bibliothque-de-l-archev-ch-grec-catholique-d-Alep-Syrie-Con-Pius-Hormizd-Elias-Alibek-Prol-Gregorio-del-Olmo-Lete-Sprachen-und-Kulturen-des-christlichen-Or,91063527-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104474.jpg" title="Catalogue des manuscrits conservés dans la Bibliothèque de l'archevêché grec-catholique d'Alep (Syrie)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104474_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Río Sánchez, Francisco del, Manuel Forcano Apancio und Margarida Castells Criballés: Catalogue des manuscrits conservés dans la Bibliothèque de l'archevêché grec-catholique d'Alep (Syrie). Con Pius Hormizd, Elias Alibek. Prol.: Gregorio del Olmo Lete. Sprachen und Kulturen des christlichen Orients Bd. 12. Wiesbaden : Reichert, 2003. XIX, 205 S. Originalhardcover. ISBN: 9783895003684This catalogue is typical of an ecclesiastic library belonging to a theological institution devoted to the training of priests. It is an invaluable testimony for the study of the situation and development of the Melchite church in Syria, and bears witness to the great efforts they invested in training their clergy. The works reflect the spirit of a religious community fighting to keep its faith alive and to preserve its forms of worship, tolerated though not encouraged by the Turkish Muslim authorities, and in uneasy coexistence with its Christian brothers. The catalogue also bears witness to the vigour of the Arabic language in the Christian communities in a chronological period in which the language has generally been considered to be in decline or disuse. Arabic was used to transmit the faith, for ecclesiastical organization, and also as an instrument for literature in genres such as poetry, science, history and grammar. This intellectual rearmament of the Melchite community and its development in Arabic represent a kind of pre-Nahda, a preparatory stage for the rebirth of the language, in which a key role was played by the Christian authors of this confession. ISBN 9783895003684 Schlagworte: Bibliothèque de l'Archevêché Grec-Catholique d'Alep (Syrie) ; Handschrift ; Katalog, Bibliografien, Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1104474<br>Preis: 65,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Catalogue-des-manuscrits-conservs-dans-la-Bibliothque-de-l-archev-ch-grec-catholique-d-Alep-Syrie-Con-Pius-Hormizd-Elias-Alibek-Prol-Gregorio-del-Olmo-Lete-Sprachen-und-Kulturen-des-christlichen-Or,91063527-buch">Bestellen</a>Fri, 16 Nov 2018 17:31:35 +0100https://www.buchfreund.de/Catalogue-des-manuscrits-conservs-dans-la-Bibliothque-de-l-archev-ch-grec-catholique-d-Alep-Syrie-Con-Pius-Hormizd-Elias-Alibek-Prol-Gregorio-del-Olmo-Lete-Sprachen-und-Kulturen-des-christlichen-Or,91063527-buch<![CDATA[Der Heilige Stuhl im interreligiösen Dialog mit islamischen Akteuren in Ägypten und der Türkei. Bibliotheca academica: Reihe Orientalistik 12.]]>https://www.buchfreund.de/Der-Heilige-Stuhl-im-interreligioesen-Dialog-mit-islamischen-Akteuren-in-Aegypten-und-der-Tuerkei-Bibliotheca-academica-Reihe-Orientalistik-12-Goerlach-Alexander-9783899135589,91063525-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/900866.jpg" title="Der Heilige Stuhl im interreligiösen Dialog mit islamischen Akteuren in Ägypten und der Türkei."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/900866_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Görlach, Alexander: Der Heilige Stuhl im interreligiösen Dialog mit islamischen Akteuren in Ägypten und der Türkei. Bibliotheca academica: Reihe Orientalistik 12. Würzburg : Ergon, 2007. 244 S. Broschiert. ISBN: 9783899135589Gebraucht, aber gut erhalten. - Das Zweite Vatikanische Konzil und das Gespräch mit dem Islam -- Theoretische Grundlagen: Form und Inhalt des Dialogs in den Veröffentlichungen des Päpstlichen Rates für den interreligiösen Dialog -- Dialogdefinition auf Grundlage der untersuchten Texte -- Historische und aktuelle Koordinaten der Begegnung von Islam und Christentum -- Die Begegnung von Islam und Christentum in der Geschichte -- Theologien im Streit -- Islam und Politik -- Der Islam und seine klassische Sicht anderer Religionen -- Der Islam und seine globale Verbreitung -- Der 11. September 2001 als Wendepunkt der Wahrnehmung -- Das Image des Islam in den westlichen Gesellschaften: das Beispiel Deutschland -- Der Begriff der Öffentlichkeit im Islam -- Aktuelle Konfliktlinien: Islam und Menschenrechte, Islam und Demokratie -- Die "Tore der Interpretation" und die Erneuerung der islamischen Theologie -- Der Vatikan und das Gespräch mit der Al-Azhar Universität in Kairo -- Der Islam in Ägypten - historische Bedingungen und aktuelle Äußerungsformen -- Interview mit Heiko Flottau, dem Korrespondenten der Süddeutschen Zeitung im Mittleren Osten -- Der UN-Bericht zum Bildungsstand in den arabischen Ländern aus dem Jahr 2003 -- Die Al-Azhar Universität in Kairo als maßgebliches islamisches Lehrzentrum gestern und heute -- Interview mit Professor Dr. Muhammad Mansour, Leiter der deutschsprachigen Abteilung der Al-Azhar Universität -- Ergebnisse eines Dialogprojektes der Evangelischen Kirche Hessen und Nassau und der Al-Azhar Universität -- "Die neue Weltunterordnung" -- Der interreligiöse Dialog zwischen der Al-Azhar Universität und dem Vatikan -- Der Beginn 1965 : Der Vortrag von Franz Kardinal König an der Al-Azhar Universität -- Der rote Faden des Dialogs mit der Al-Azhar Universität: Die jährlichen Botschaften aus Rom zum Ende des islamischen Fastenmonats Ramadan -- Wortlaut und Inhalt der Fastenbotschaften -- Das Joint Commitee, das ständige Gremium für den interreligiösen Dialog seit 1998 -- Inhalt der Erklärungen des Joint Committee -- Pressestimmen aus Ägypten zu der Arbeit des Joint Committees -- Stimmen aus dem Joint Committee: Interview mit Dr. Aly El-Samman, dem Vizepräsidenten des Ständigen Rates für den Dialog mit den Monotheistischen Religionen der Al-Azhar -- Interview mit Erzbischof Dr. Michael Fitzgerald, dem Präsidenten des Päpstlichen Rates für den interreligiösen Dialog -- Interview mit dem Apostolischen Nuntius in Ägypten, Erzbischof Marco Brogi -- Der Besuch von Papst Johannes Paul II. in Ägypten im Kontext seiner Pilgerreise ins Heilige Land im Heiligen Jahr 2000 -- Der Islam türkischer Prägung und der Laizismus Kemal Mustafa Atatürks -- Die "Türkisch-Islamische Synthese" und der Stellenwert des -- Politischen Islam in der Türkei -- Die rechtliche Lage der nicht-muslimischen Minderheiten in der Türkei -- Interview mit Rainer Hermann, Islamwissenschaftler und Korrespondent der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in der Türkei -- Das Ministerium für religiöse Angelegenheiten in Ankara, Diyanet -- Eine Übereinkunft zur Zusammenarbeit zwischen dem Päpstlichen Rat für den interreligiösen Dialog und dem Diyanet -- Interview mit Ali Dere, Direktor der Abteilung für Auswärtige Beziehungen des Diyanet -- Die Theologische Fakultät der Universität Ankara -- Interviews mit Dozenten der Theologischen Fakultät der Universität Ankara -- Mehmet Pacaci, Professor für Fundamentaltheologie -- Beyza Bilgin, Professorin für Religionspädagogik -- Tom Michel SJ, Gastdozent in Ankara 1999 - Inhalt seiner Vorlesung -- Weitere Dialogakteure in der Türkei: Fetullah Gülen und seine Bewegung -- Interview mit Cemal Usak, Leiter der Fetullacis in Istanbul -- Die Apostolische Nuntiatur und die Jesuitengemeinschaft in Ankara -- Interview mit Pater Felix Körner SJ 217 -- Interview mit Pater Dositheos, Pressesprecher des Ökumenischen Patriarchen Bartolomaios -- Interview mit Elisabeth Dörler, Islam-Beauftragte der Katholischen Kirche Österreichs mit Sitz in Istanbul -- Auswertung der drei Interviews -- Die Anbindung der Türkei an Europa und die Rolle des interreligiösen Dialogs -- Interview mit Erzbischof Michael Fitzgerald. ISBN 9783899135589 Schlagworte: Kairo / al- Azhar University<br>Bestell-Nr.: 900866<br>Preis: 25,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Heilige-Stuhl-im-interreligioesen-Dialog-mit-islamischen-Akteuren-in-Aegypten-und-der-Tuerkei-Bibliotheca-academica-Reihe-Orientalistik-12-Goerlach-Alexander-9783899135589,91063525-buch">Bestellen</a>Thu, 15 Nov 2018 17:45:13 +0100https://www.buchfreund.de/Der-Heilige-Stuhl-im-interreligioesen-Dialog-mit-islamischen-Akteuren-in-Aegypten-und-der-Tuerkei-Bibliotheca-academica-Reihe-Orientalistik-12-Goerlach-Alexander-9783899135589,91063525-buch<![CDATA[Die Inschriften des Mainzer Doms und des Dom- und Diözesanmuseums von 1435 bis 1508. Auf der Grundlage der Vorarbeiten von Rüdiger Fuchs und Christian König. Mainzer Inschriften 3.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Inschriften-des-Mainzer-Doms-und-des-Dom-und-Dioezesanmuseums-von-1435-bis-1508-Auf-der-Grundlage-der-Vorarbeiten-von-Ruediger-Fuchs-und-Christian-Koenig-Mainzer-Inschriften-3-Kern-Susanne,91017745-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104172.jpg" title="Die Inschriften des Mainzer Doms und des Dom- und Diözesanmuseums von 1435 bis 1508."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104172_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Kern, Susanne: Die Inschriften des Mainzer Doms und des Dom- und Diözesanmuseums von 1435 bis 1508. Auf der Grundlage der Vorarbeiten von Rüdiger Fuchs und Christian König. Mainzer Inschriften 3. Wiesbaden : Reichert, 2018. 172 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalbroschur. ISBN: 9783954902927Einband leicht berieben. - Grabstein des Baumeisters Johannes Weckerlin, seiner Ehefrau, seiner Eltern und seiner Vorfahren -- Grabplatte des Domdekans Peter Echter -- Epitaph des Dekans Hermann von Bensheim -- Steinlaterne -- Grabplatte des Domdekans Richard von Cleen -- Exkurs: Die Memorie - Kapitelsaal und Grabstätte -- Grabplatte des Vikars Peter Schaup -- Epitaph des Notars Dietrich Ebbracht -- Grabplatte des Domherren Dietrich Schenk von Schweinsberg -- Grabinschrift des Gerichtsdieners Johann Ysennecher -- Exkurs: Dietrich Schenk von Erbach: Der vergessene Erzbischof -- Epitaph des Domkantors Konrad Rau von Holzhausen -- Grabplatte des Henne, genannt Wishenne -- Grabplatte des Krämers Johannes Schwitzer -- Exkurs: War der Domkantor der Mörder? Die Causa Ewald Faulhaber von Wächtersbach -- Grabplatte des Kanonikers und Notars Ulrich Helmasperger -- Grabplatte des Konrad und der Elisabeth Goltschmit -- Zwei Wirkteppiche mit der Darstellung der klugen und törichten Jungfrauen -- Grabplatte des Domscholasters Vulpert von Ders -- Grabplatte des Erzbischofs Diether von Isenburg-Büdingen -- Epitaph des Erzbischofs Diether von Isenburg-Büdingen -- Exkurs: Die Mainzer Stiftsfehde 1461-1463. Untergang der freien Reichsstadt -- Grabplatte des Domherren Salantin von Isenburg(-Grenzau) -- Grabplatte des Domscholasters Dammo von Praunheim -- Grabplatte des Administrators Adalbert von Sachsen -- Epitaph des Administrators Adalbert von Sachsen -- Exkurs: Repräsentativer Schmuck der Priester: Die Chormantelschließe -- Madonna der Palästinafahrer -- Grabplatte des Domdekans Bernhard von Breydenbach -- Exkurs: zu wallen zum heiligen Grabe. Die Pilgerfahrt Bernhards von Breydenbach -- Wappengrabplatte eines Röder von Rodeck bzw. eines Röder von Diersburg -- Grabplatte des Domscholasters Gerhard von Ehrenberg -- Grabplatte des Domvikars Leo Bun., -- Gedenkstein der Königin Fastrada -- Wirkteppich mit der Darstellung der Heiligen Sippe -- Grabplatte des Peter Duchscherer, -- Grabplatte des Erzbischofs Berthold von Henneberg -- Epitaph des Erzbischofs Berthold von Henneberg -- Krankenöldose -- Epitaph des Erzbischofs Jakob von Liebenstein -- Grabplatte des Domherrn Engelbert Graf von Nassau -- Liste der Erzbischöfe -- Mainzer Inschriftensammler -- Das Projekt "Die Mainzer Inschriften: Die Inschriften des Domes und des Dom- und Diözesanmuseums -- Die Deutschen Inschriften -- Grundrisse des Mainzer Doms und des Kreuzgangs. ISBN 9783954902927 Schlagworte: Geschichte<br>Bestell-Nr.: 1104172<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Inschriften-des-Mainzer-Doms-und-des-Dom-und-Dioezesanmuseums-von-1435-bis-1508-Auf-der-Grundlage-der-Vorarbeiten-von-Ruediger-Fuchs-und-Christian-Koenig-Mainzer-Inschriften-3-Kern-Susanne,91017745-buch">Bestellen</a>Thu, 15 Nov 2018 17:31:28 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Inschriften-des-Mainzer-Doms-und-des-Dom-und-Dioezesanmuseums-von-1435-bis-1508-Auf-der-Grundlage-der-Vorarbeiten-von-Ruediger-Fuchs-und-Christian-Koenig-Mainzer-Inschriften-3-Kern-Susanne,91017745-buch<![CDATA[Die Inschriften des Mainzer Doms und des Dom- und Diözesanmuseums von 1509 bis 1626. Mainzer Inschriften 4.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Inschriften-des-Mainzer-Doms-und-des-Dom-und-Dioezesanmuseums-von-1509-bis-1626-Mainzer-Inschriften-4-Kern-Susanne-Eberhard-J-Nikitsch-und-Michael-Oberweis-9783954903283,91017746-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104176.jpg" title="Die Inschriften des Mainzer Doms und des Dom- und Diözesanmuseums von 1509 bis 1626."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104176_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Kern, Susanne, Eberhard J. Nikitsch und Michael Oberweis: Die Inschriften des Mainzer Doms und des Dom- und Diözesanmuseums von 1509 bis 1626. Mainzer Inschriften 4. Wiesbaden : Reichert, 2018. 175 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalbroschur. ISBN: 9783954903283Einband leicht berieben. - Grabplatte des Rudolph Gruckenstein -- Epitaph des Erzbischofs Uriel von Gemmingen -- Grabplatte des Eitel Wolf von Stein -- Epitaph des Johann von Hattstein -- Exkurs: Die Mainzer Bildhauerwerkstatt Schro -- Christus-Thomas-Gruppe, eine Stiftung des Dietrich Zobel von Giebelstadt -- Grabplatte des Johann Czader -- Epitaph des Konrad von Liebenstein -- Grabplatte des Erzbischofs Kardinal Albrecht II. von Brandenburg -- Epitaph des Erzbischofs Kardinal Albrecht II. von Brandenburg -- Exkurs: In Mainzer Tradition: Die Sargtafel des Erzbischofs Kardinal Albrecht II. von Brandenburg -- Epitaph der Brüder von Trohe -- Epitaph des Martin von Heusenstamm -- Exkurs: Formen der kopialen Überlieferung -- Epitaph des Erzbischofs Sebastian von Heusenstamm -- Trauring Brendel von Homburg -- Epitaph des Georg Göler von Ravensburg -- Epitaph der Familie Brendel von Homburg -- Grabplatte des Johannes von Bicken -- Epitaph des Johann Andreas Mosbach von Lindenfels und des Johann Heinrich von Wallbrunn zu Ernsthofen -- Epitaph des Heinrich von Selbold -- Epitaph des Erzbischofs Daniel Brendel von Homburg -- Exkurs: Die verschwundene Hofkirche St. Gangolph: Ein manieristisches Kleinod -- Kenotaph des Johannes Rupert Rau von Holzhausen -- Epitaph des Johann Bernhard von der Gablentz -- Epitaph des Wolfgang von Heusenstamm -- Epitaphaltar des Georg von Schöneberg -- Grabplatte des Erzbischofs Wolfgang von Dalberg -- Epitaph des Erzbischofs Wolfgang von Dalberg -- Epitaph des Christoph von Graenrod -- Grabplatte des Erzbischofs Johann Adam von Bicken -- Gruftplatte des Erzbischofs Johann Adam von Bicken -- Epitaphaltar des Philipp Cratz von Scharfenstein -- Epitaph des Wennemar von Bodelschwingh -- Gruftplatte des Erzbischofs Johann Schweickard von Kronberg -- Exkurs: Auspice deo - Vertraue auf Gott - Der Neubau der Residenz -- Aschaffenburg unter Erzbischof Johann Schweickard von Kronberg. ISBN 9783954903283 Schlagworte: Geschichte<br>Bestell-Nr.: 1104176<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Inschriften-des-Mainzer-Doms-und-des-Dom-und-Dioezesanmuseums-von-1509-bis-1626-Mainzer-Inschriften-4-Kern-Susanne-Eberhard-J-Nikitsch-und-Michael-Oberweis-9783954903283,91017746-buch">Bestellen</a>Thu, 15 Nov 2018 17:31:28 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Inschriften-des-Mainzer-Doms-und-des-Dom-und-Dioezesanmuseums-von-1509-bis-1626-Mainzer-Inschriften-4-Kern-Susanne-Eberhard-J-Nikitsch-und-Michael-Oberweis-9783954903283,91017746-buch<![CDATA[Saints cavaliers. Culte et images en Géorgie aux IVe-XIe siècles. Spätantike, frühes Christentum, Byzanz / Reihe B, Studien und Perspektiven Band 42.]]>https://www.buchfreund.de/Saints-cavaliers-Culte-et-images-en-Gorgie-aux-IVe-XIe-sicles-Spaetantike-fruehes-Christentum-Byzanz-Reihe-B-Studien-und-Perspektiven-Band-42-Iamanidz-Nina-9783954901142,91049008-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104362.jpg" title="Saints cavaliers. Culte et images en Géorgie aux IVe-XIe siècles."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104362_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Iamanidzé, Nina: Saints cavaliers. Culte et images en Géorgie aux IVe-XIe siècles. Spätantike, frühes Christentum, Byzanz / Reihe B, Studien und Perspektiven Band 42. Wiesbaden : Reichert, 2016. 188, 16 S. Abb. Originalhardcover. ISBN: 9783954901142This is the first archeological, iconographical and hagiological study, based on the unpublished archaeological research findings, that attempts to measure the importance of the Georgian environment for the genesis of this theme and for a broad understanding of the cult and iconography of holy rider, widespread later not only in Georgia but on in the whole Byzantine world. It presents the 6th to 11th century Georgian art from a broad perspective, regarding the country as a one of the major component of the Late Antique and Early Medieval civilizations settled between Christian and Islamic worlds. Placing Georgian artistic production in a broader international context, this research, founded on archaeological evidence from different cultural areas will examine questions about the intercultural relationships and influences that converged in this one country, revealing its links to neighboring cultures. ISBN 9783954901142 Schlagworte: Georgien ; Ritter <Motiv> ; Heiligenbild ; Heiligenverehrung ; Geschichte Anfänge-1100, Künste, Bildende Kunst allgemein, Plastik, Numismatik, Keramik, Metallkunst, Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1104362<br>Preis: 57,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Saints-cavaliers-Culte-et-images-en-Gorgie-aux-IVe-XIe-sicles-Spaetantike-fruehes-Christentum-Byzanz-Reihe-B-Studien-und-Perspektiven-Band-42-Iamanidz-Nina-9783954901142,91049008-buch">Bestellen</a>Thu, 15 Nov 2018 17:31:28 +0100https://www.buchfreund.de/Saints-cavaliers-Culte-et-images-en-Gorgie-aux-IVe-XIe-sicles-Spaetantike-fruehes-Christentum-Byzanz-Reihe-B-Studien-und-Perspektiven-Band-42-Iamanidz-Nina-9783954901142,91049008-buch<![CDATA[The Byzantine churches of Sardinia. Spätantike, frühes Christentum, Byzanz / Reihe B, Studien und Perspektiven Bd. 38.]]>https://www.buchfreund.de/The-Byzantine-churches-of-Sardinia-Spaetantike-fruehes-Christentum-Byzanz-Reihe-B-Studien-und-Perspektiven-Bd-38-Johnson-Mark-Joseph-9783895009372,91049009-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104348.jpg" title="The Byzantine churches of Sardinia."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104348_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Johnson, Mark Joseph: The Byzantine churches of Sardinia. Spätantike, frühes Christentum, Byzanz / Reihe B, Studien und Perspektiven Bd. 38. Wiesbaden : Reichert, 2013. 126, 96 S. Abb. Originalhardcover. ISBN: 9783895009372The Earliest Domed Churches: Byzantine or Late Antique? Santa Maria de Mesumundu, or de Bubalis, near Siligo -- Santa Maria Iscalas, near Cossoine -- The Church of San Saturnino, Cagliari -- Domed Churches near other Urban Centers: Sant'Antioco, Sant'Antioco (ancient Sulci) -- San Giovanni di Sinis, near Ancient Tharros and Modern Cabras -- Diffusion of the Cruciform Church in Byzantine Sardinia: Santa Mana di Bonacattu, Bonarcado -- San Teodoro, San Vero Congius, near Simaxis -- Sant' Elia, near Nuxis -- Oratorio délie Anime, Massama -- San Giovanni Battista, Nurachi -- Santa Severa, Gonnisfanadiga -- Santa Croce, Ittireddu -- San Salvatore, Iglesias -- San Giovanni Battista, Assemmi -- General Observations on Architectural Elements -- The Basilica in Byzantine Sardinia: San Nicola, Donari -- San Gavino, Porto Torres -- The Rural Basilicas -- Excursis: The Cross Plan Church in Early Christian and Byzantine Architecture -- The First Cruciform Churches -- The Simple Cruciform Plan Type -- The Cruciform Plan with Chapels -- Inscribed Cross Type -- Cruciform Churches with Aisled Arms. ISBN 9783895009372 Schlagworte: Sardinien ; Byzantinisches Reich ; Kirchenbau ; Geschichte 450-1450, Architektur, Alte Geschichte, Archäologie<br>Bestell-Nr.: 1104348<br>Preis: 67,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/The-Byzantine-churches-of-Sardinia-Spaetantike-fruehes-Christentum-Byzanz-Reihe-B-Studien-und-Perspektiven-Bd-38-Johnson-Mark-Joseph-9783895009372,91049009-buch">Bestellen</a>Thu, 15 Nov 2018 17:31:28 +0100https://www.buchfreund.de/The-Byzantine-churches-of-Sardinia-Spaetantike-fruehes-Christentum-Byzanz-Reihe-B-Studien-und-Perspektiven-Bd-38-Johnson-Mark-Joseph-9783895009372,91049009-buch<![CDATA[Die Inschriften des Mainzer Doms und des Dom- und Diözesanmuseums von 800 bis 1350. Auf der Grundlage der Vorarbeiten von Rüdiger Fuchs und Britta Hedtke. Die Mainzer Inschriften 1.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Inschriften-des-Mainzer-Doms-und-des-Dom-und-Dioezesanmuseums-von-800-bis-1350-Auf-der-Grundlage-der-Vorarbeiten-von-Ruediger-Fuchs-und-Britta-Hedtke-Die-Mainzer-Inschriften-1-Kern-Susanne,91049010-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104271.jpg" title="Die Inschriften des Mainzer Doms und des Dom- und Diözesanmuseums von 800 bis 1350."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104271_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Kern, Susanne: Die Inschriften des Mainzer Doms und des Dom- und Diözesanmuseums von 800 bis 1350. Auf der Grundlage der Vorarbeiten von Rüdiger Fuchs und Britta Hedtke. Die Mainzer Inschriften 1. Wiesbaden : Reichert, 2010. 116 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalbroschur. ISBN: 9783895007965Einband leicht berieben. - Willigistür (Marktportal) -- Privileg des Erzbischofs Adalbert I. -- Exkurs "Bronze" -- Taufbecken -- Grabplatte des Udelo -- Memorienportal -- Tumbendeckplatte des Erzbischofs Siegfried III. von Eppstein -- Exkurs "Krönungsdenkmäler" -- Tumbendeckplatte des Erzbischofs Peter von Aspelt -- Exkurs "Grabstätten der Mainzer Erzbischöfe" -- Tumbendeckplatte des Erzbischofs Matthias von Bucheck -- Grabplatte des Heinrich von Meißen genannt Frauenlob -- Grabplatte des Johann von Friedberg -- Exkurs "Das Mainzer Domkapitel" -- Grabplatte des Abtes Konrad -- Sargdeckel des Münzmeisters Hemmo -- Grabplatte des Godebold -- Grabplatte des Ruthard -- Schenkungsurkunde von St. Ignaz -- Bonifatiusstein ("Priesterstein") -- Hatto-Fenster -- Exkurs "St. Mauritius" -- Altarretabel -- Theoderich-Kreuz -- Exkurs "St. Alban" -- Ruthard-Kreuz -- Silberblechkreuz -- Exkurs "Gold und Silber" -- Ring des Erzbischofs Aribo -- Bleitafel des Erzbischofs Adalbert I. ISBN 9783895007965 Schlagworte: Geschichte<br>Bestell-Nr.: 1104271<br>Preis: 8,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Inschriften-des-Mainzer-Doms-und-des-Dom-und-Dioezesanmuseums-von-800-bis-1350-Auf-der-Grundlage-der-Vorarbeiten-von-Ruediger-Fuchs-und-Britta-Hedtke-Die-Mainzer-Inschriften-1-Kern-Susanne,91049010-buch">Bestellen</a>Thu, 15 Nov 2018 17:31:28 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Inschriften-des-Mainzer-Doms-und-des-Dom-und-Dioezesanmuseums-von-800-bis-1350-Auf-der-Grundlage-der-Vorarbeiten-von-Ruediger-Fuchs-und-Britta-Hedtke-Die-Mainzer-Inschriften-1-Kern-Susanne,91049010-buch<![CDATA[Themelia. Spätantike und koptologische Studien. Peter Grossmann zum 65. Geburtstag. Sprachen und Kulturen des christlichen Orients 3.]]>https://www.buchfreund.de/Themelia-Spaetantike-und-koptologische-Studien-Peter-Grossmann-zum-65-Geburtstag-Sprachen-und-Kulturen-des-christlichen-Orients-3-Krause-Martin-und-Sofia-Schaten-Hrsg-9783895000638,91049013-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104330.jpg" title="Themelia. Spätantike und koptologische Studien. Peter Grossmann zum 65. Geburtstag."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104330_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Krause, Martin und Sofia Schaten (Hrsg.): Themelia. Spätantike und koptologische Studien. Peter Grossmann zum 65. Geburtstag. Sprachen und Kulturen des christlichen Orients 3. Wiesbaden : Reichert, 1998. 348 S. Originalhardcover. ISBN: 9783895000638Einband etwas lichtspurig. - Schriftenverzeichnis PETER GROSSMANN -- DONALD BAILEY A Lost Barbarian -- DOMINIQUE BENAZETH Les avatars d'un monument copte : l'église sud de Baouit -- EDDA BRESCIANI Un ostrakon con disegni di un pittore copto -- HEIDE BUSCHHAUSEN Bronze: Abu Fano -- HELMUT BUSCHHAUSEN UND FATHIH MOHAMMED KHORSHID Die Malerei zu Deir al-Genadla -- GEORGES DESCOEUDRES Wohntürme in Klöstern und Ermitagen Ägyptens -- STEPHEN EMMEL The Historical Circumstances of Shenute's Sermon God Is blessed -- JOSEF ENGEMANN Eine Dionysos-Satyr-Gruppe aus Abu Mïnâ als Zeugnis frühmittelalterlicher christlicher Dämonenfurcht -- GAWDAT GABRA Bemerkungen zu Moses dem Schwarzen -- WtODZIMIERZ GODLEWSKI The Role of Dongolese Milieu in the Nubian Church Architecture -- KAREL INNEMÉE The Iconographical Program of Paintings in the Church of al-cAdra in Deir al-Sourian: Some Preliminary Observations -- HORST JARITZ Ein Bau der römischen Kaiserzeit in Syene -- RODOLPHE KASSER Le quatrième chant des comparants, en tribunal, bêma de mani(chée), pour y recevoir le grand pardon: psaume de libération, de fête et de joie -- WASSILIOS KLEIN Zum Mani-Abschnitt einer ägyptischen Patriarchengeschichte des 11. Jahrhunderts -- JACEK KOSCIUK The Market Place of the Mediaeval Settlement in Abu Mina -- MARTIN KRAUSE Zur Verfassung koptischer Klöster: Die Abtswahl/Abtsernennung in koptischen Klöstern -- GARY LEASE Exposed at last! The Alan Rowe Expedition to Meidum, 1931-1932. The University Museum, Philadelphia -- HANS-CHRISTOPH NOESKE Zu den Gussimitationen axumitischer Bronzemünzen in Ägypten und Palästina -- KLAUS PARLASCA "Verschränkte Kreise" bei Decken und Mosaiken: Zur Dekoration der grossen Portikus des Thot-Tempels von Hermopolis Magna -- ANDREAS REICHERT Eine Fluchtburg christlicher Sarazenen bei Pharan im südlichen Sinai: Archäologische Anmerkungen zu einer hagiographischen Anekdote des Anastasios Sinaites -- MARIE-HÉLÈNE RUTSCHOWSCAYA Conques et tympans du musée du Louvre -- SOFIA SCHATEN Inschriften auf Türstürzen -- HANS-GEORG SEVERIN Frühdatierungen: Anmerkungen zu Urteilen über Figürliches und Ornamentales -- PAUL VAN MOORSEL A Different Melchisedech? Some Iconographical Remarks. ISBN 9783895000638 Schlagworte: Grossmann, Peter ; Bibliographie; Koptische Kunst ; Geschichte 300-1200 ; Funde ; Aufsatzsammlung, Archäologie, Vor- und Frühgeschichte, Bildende Kunst, Christliche Religion<br>Bestell-Nr.: 1104330<br>Preis: 47,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Themelia-Spaetantike-und-koptologische-Studien-Peter-Grossmann-zum-65-Geburtstag-Sprachen-und-Kulturen-des-christlichen-Orients-3-Krause-Martin-und-Sofia-Schaten-Hrsg-9783895000638,91049013-buch">Bestellen</a>Thu, 15 Nov 2018 17:31:28 +0100https://www.buchfreund.de/Themelia-Spaetantike-und-koptologische-Studien-Peter-Grossmann-zum-65-Geburtstag-Sprachen-und-Kulturen-des-christlichen-Orients-3-Krause-Martin-und-Sofia-Schaten-Hrsg-9783895000638,91049013-buch<![CDATA[Ägypten in spätantik-christlicher Zeit. Einführung in die koptische Kultur. Sprachen und Kulturen des christlichen Orients 4.]]>https://www.buchfreund.de/Aegypten-in-spaetantik-christlicher-Zeit-Einfuehrung-in-die-koptische-Kultur-Sprachen-und-Kulturen-des-christlichen-Orients-4-Krause-Martin-Hg-9783895000799,91049014-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104252.jpg" title="Ägypten in spätantik-christlicher Zeit. Einführung in die koptische Kultur."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104252_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Krause, Martin (Hg.): Ägypten in spätantik-christlicher Zeit. Einführung in die koptische Kultur. Sprachen und Kulturen des christlichen Orients 4. Wiesbaden : Reichert, 1998. VIII, 393 S. Originalhardcover. ISBN: 9783895000799Ein gutes und sauberes Exemplar. - Martin Krause, Die Koptologie und ihre Forschungsgeschichte -- Heinz Heinen, Das spätantike Ägypten (284-646 n. Chr.). Das spätantike Alexandrien -- Martin Krause, Heidentum, Gnosis und Manichäismus, ägyptische Survivals in Ägypten -- Tito Orlandi, Koptische Literatur -- Martin Krause, Das Mönchtum in Ägypten -- Heinrich Bacht S. J. Der Monophysitismus -- Hieronymus Engberding OSB, Die koptische Liturgie -- Hans Hickmann, Koptische Musik -- Peter Grossmann, Koptische Architektur -- Peter Grossmann, Abu Mînâ -- Hans-Georg Severin, Zur Skulptur und Malerei der spätantiken und frühmittelalterlichen Zeit in Ägypten -- Sabine Schrenk, Spätrömisch-frühislamische Textilien aus Ägypten -- Ernst Kühnel, Koptische Kunst im islamischen Ägypten. ISBN 9783895000799 Schlagworte: Kopten ; Kultur ; Geschichte, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften, Christliche Religion<br>Bestell-Nr.: 1104252<br>Preis: 35,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Aegypten-in-spaetantik-christlicher-Zeit-Einfuehrung-in-die-koptische-Kultur-Sprachen-und-Kulturen-des-christlichen-Orients-4-Krause-Martin-Hg-9783895000799,91049014-buch">Bestellen</a>Thu, 15 Nov 2018 17:31:28 +0100https://www.buchfreund.de/Aegypten-in-spaetantik-christlicher-Zeit-Einfuehrung-in-die-koptische-Kultur-Sprachen-und-Kulturen-des-christlichen-Orients-4-Krause-Martin-Hg-9783895000799,91049014-buch<![CDATA[Klöster und Inschriften. Glaubenszeugnisse gestickt, gemalt, gehauen, graviert. Beiträge zur Tagung am 30. Oktober 2009 im Kloster Lüne. Im Rahmen des Projekts "Die deutschen Inschriften". Tagung "Klöster und Inschriften".]]>https://www.buchfreund.de/Kloester-und-Inschriften-Glaubenszeugnisse-gestickt-gemalt-gehauen-graviert-Beitraege-zur-Tagung-am-30-Oktober-2009-im-Kloster-Luene-Im-Rahmen-des-Projekts-Die-deutschen-Inschriften-Tagung-Kloester-un,91049018-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104245.jpg" title="Klöster und Inschriften. Glaubenszeugnisse gestickt, gemalt, gehauen, graviert."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1104245_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Wulf, Christine, Sabine Wehking und Nikolaus Henkel (Hrsg.): Klöster und Inschriften. Glaubenszeugnisse gestickt, gemalt, gehauen, graviert. Beiträge zur Tagung am 30. Oktober 2009 im Kloster Lüne. Im Rahmen des Projekts "Die deutschen Inschriften". Tagung "Klöster und Inschriften". Wiesbaden : Reichert, 2010. 237, 56 S. Abb. Originalhardcover. ISBN: 9783895007811KATHARINA ULRIKE MERSCH und CHRISTINE WULF, Klöster und Inschriften. Einführung in das Tagungsthema -- ANDREAS ZAJIC, Hausgeschichte in Inschriften: Formen epigraphischer Memoria in österreichischen Klöstern -- SONJA HERMANN, Inschriften im Schatz des Reichsstifts Essen -- INGA FINCK, Gemalte Gelehrsamkeit, gesammelte Glaubensgrundsätze und beständiges Gedächtnis. Inschriften des Klosters Möllenbeck -- UTE MENNECKE, Zur protestantischen Erbauungsliteratur im 16. und 17. Jahrhundert -- KATHARINA TALKNER, Erbauliche Inschriften und Erbauungsliteratur in den Lüneburger Klöstern -- CHRISTINE MAGIN, Klösterliche Begräbnisformen im Mittelalter und in der frühen Neuzeit. Eine Problemskizze -- RÜDIGER FUCHS, Begräbnisse in St. Maximin vor Trier. Ein Querschnitt -- WOLFGANG ERIC WAGNER, Die Nonnengrabplatten des Klosters "Zum Heiligen Kreuz" in Rostock -- EBERHARD J. NIKITSCH, Kloster Disibodenberg als Begräbnisstätte -- WOLFGANG BRANDIS, Zwei Begräbnispläne des 17. und 18. Jahrhunderts aus dem Kloster Lüne -- SABINE WEHKING, Begrabenwerden im Kloster. Das Begräbnis der Dorothea von Meding im Jahr 1634 nach der Beschreibung im Anschreibebuch des Klosters Lüne. ISBN 9783895007811 Schlagworte: Deutschland ; Kloster ; Kirchliche Bestattung ; Grabinschrift ; Geschichte ; Kongress ; Lüne ; Deutsch ; Inschrift ; Kloster ; Geschichte ; Kongress ; Lüne, Theologie, Christentum, Deutsch, Geschichte Deutschlands<br>Bestell-Nr.: 1104245<br>Preis: 25,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kloester-und-Inschriften-Glaubenszeugnisse-gestickt-gemalt-gehauen-graviert-Beitraege-zur-Tagung-am-30-Oktober-2009-im-Kloster-Luene-Im-Rahmen-des-Projekts-Die-deutschen-Inschriften-Tagung-Kloester-un,91049018-buch">Bestellen</a>Thu, 15 Nov 2018 17:31:28 +0100https://www.buchfreund.de/Kloester-und-Inschriften-Glaubenszeugnisse-gestickt-gemalt-gehauen-graviert-Beitraege-zur-Tagung-am-30-Oktober-2009-im-Kloster-Luene-Im-Rahmen-des-Projekts-Die-deutschen-Inschriften-Tagung-Kloester-un,91049018-buch<![CDATA[Ellen Ammann - eine intellektuelle Biographie. Ein Beitrag zur Geschichte der Sozialen Arbeit im Kontext der katholischen Frauenbewegung und des Katholischen Deutschen Frauenbundes zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Bibliotheca academica / Reihe Geschichte 9.]]>https://www.buchfreund.de/Ellen-Ammann-eine-intellektuelle-Biographie-Ein-Beitrag-zur-Geschichte-der-Sozialen-Arbeit-im-Kontext-der-katholischen-Frauenbewegung-und-des-Katholischen-Deutschen-Frauenbundes-zu-Beginn-des-20-Jahrh,85968706-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1081007.jpg" title="Ellen Ammann - eine intellektuelle Biographie."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1081007_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Holtmann, Gunda: Ellen Ammann - eine intellektuelle Biographie. Ein Beitrag zur Geschichte der Sozialen Arbeit im Kontext der katholischen Frauenbewegung und des Katholischen Deutschen Frauenbundes zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Bibliotheca academica / Reihe Geschichte 9. Würzburg : Ergon, 2017. 282 S. Originalbroschur. ISBN: 9783956502705Noch Anfang der 1990er Jahre schien Ellen Ammann fast vergessen. Obgleich das Interesse an ihrer Person in den letzten zwanzig Jahren durchaus gewachsen ist, gehört Ellen Ammann immer noch zu jenen Persönlichkeiten, die in der historischen Bildungs- und Biographieforschung bislang wenig Beachtung gefunden haben, beziehungsweise nicht adäquat gewürdigt wurden. Ellen Ammann gilt im Allgemeinen als eine der Pionierinnen der Sozialen Arbeit in der katholischen Frauenbewegung um die Wende zum 20. Jahrhundert. Die gebürtige Schwedin kam 1890 nach München und engagierte sich nach der Familiengründung ab 1895 im sozialen Bereich und trat für Bildungsfreiheit und Gleichberechtigung von Frauen im Beruf und öffentlichem Wirken ein. Ammann hat sich Zeit ihres Lebens sowohl sozial als auch christlich aktiv eingebracht. Ihr soziales Interesse war im Grunde genommen in ihrem christlichen Glauben begründet. Ammann setzte sich nicht nur mit den geistigen, politischen, pädagogischen und religiösen Themen und Gravamina ihrer Zeit auseinandersetzte, sondern wirkte auch bei entscheidenden politischen und sozialen Reformen mit. Die vorliegende Biographie zeichnet Ellen Ammanns intellektuelles Leben, ihre geistige Arbeit nach und stellt ihre Denk- und Lebenswege im Kontext der katholischen Frauenbewegung dar. ISBN 9783956502705 Schlagworte: Geschichte<br>Bestell-Nr.: 1081007<br>Preis: 30,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ellen-Ammann-eine-intellektuelle-Biographie-Ein-Beitrag-zur-Geschichte-der-Sozialen-Arbeit-im-Kontext-der-katholischen-Frauenbewegung-und-des-Katholischen-Deutschen-Frauenbundes-zu-Beginn-des-20-Jahrh,85968706-buch">Bestellen</a>Thu, 15 Nov 2018 17:31:28 +0100https://www.buchfreund.de/Ellen-Ammann-eine-intellektuelle-Biographie-Ein-Beitrag-zur-Geschichte-der-Sozialen-Arbeit-im-Kontext-der-katholischen-Frauenbewegung-und-des-Katholischen-Deutschen-Frauenbundes-zu-Beginn-des-20-Jahrh,85968706-buch<![CDATA[Ökonomisierung der protestantischen Kirche? Sozialgestaltliche und religiöse Wandlungsprozesse im Zeitalter des Neoliberalismus. Religion in der Gesellschaft Bd. 36.]]>https://www.buchfreund.de/Oekonomisierung-der-protestantischen-Kirche-Sozialgestaltliche-und-religioese-Wandlungsprozesse-im-Zeitalter-des-Neoliberalismus-Religion-in-der-Gesellschaft-Bd-36-Schlamelcher-Jens-9783899139846,85953880-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1022049.jpg" title="Ökonomisierung der protestantischen Kirche?"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1022049_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schlamelcher, Jens: Ökonomisierung der protestantischen Kirche? Sozialgestaltliche und religiöse Wandlungsprozesse im Zeitalter des Neoliberalismus. Religion in der Gesellschaft Bd. 36. Würzburg : Ergon, 2013. 317 S. Originalbroschur. ISBN: 9783899139846Ökonomisierungsprozesse in der kirchlichen Umwelt: kartographische, legislative und territoriale Verschiebungen -- Die Sozialgestalt der Kirche im Prozess der Vergesellschaftung -- Die ökonomische Kartographierung der Kirche -- Die sozialgestaltliche Transformation der Kirchengemeinden -- Citykirchen und die Attrahierung distanzierter Milieus. ISBN 9783899139846 Schlagworte: Theologie, Christentum, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Wirtschaft<br>Bestell-Nr.: 1022049<br>Preis: 30,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Oekonomisierung-der-protestantischen-Kirche-Sozialgestaltliche-und-religioese-Wandlungsprozesse-im-Zeitalter-des-Neoliberalismus-Religion-in-der-Gesellschaft-Bd-36-Schlamelcher-Jens-9783899139846,85953880-buch">Bestellen</a>Thu, 15 Nov 2018 17:31:28 +0100https://www.buchfreund.de/Oekonomisierung-der-protestantischen-Kirche-Sozialgestaltliche-und-religioese-Wandlungsprozesse-im-Zeitalter-des-Neoliberalismus-Religion-in-der-Gesellschaft-Bd-36-Schlamelcher-Jens-9783899139846,85953880-buch<![CDATA[Erwerbspolitik und Wirtschaftsweise mittelalterlicher Orden und Klöster. Berliner historische Studien Bd. 17 / Ordensstudien ; Bd. 7.]]>https://www.buchfreund.de/Erwerbspolitik-und-Wirtschaftsweise-mittelalterlicher-Orden-und-Kloester-Berliner-historische-Studien-Bd-17-Ordensstudien-Bd-7-Elm-Kaspar-Hrsg-9783428073191,87098050-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1086778.jpg" title="Erwerbspolitik und Wirtschaftsweise mittelalterlicher Orden und Klöster."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1086778_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Elm, Kaspar (Hrsg.): Erwerbspolitik und Wirtschaftsweise mittelalterlicher Orden und Klöster. Berliner historische Studien Bd. 17 / Ordensstudien ; Bd. 7. Berlin : Duncker und Humblot, 1992. 279 S. Originalbroschur. ISBN: 9783428073191Stempel auf Fußschnitt, leicht berieben. - Inhalt: Guy P. Marchal: Gibt es eine kollegiatstiftische Wirtschaftsform? St. Peter in Basel, St. Vinzenz in Bern und St. Leodegar in Luzern im Vergleich -- Dietrich Lohrmann: Die Erwerbspolitik der Abtei Premontre unter Norbert von Xanten und Hugo von Fosse (1120-1161) -- Klaus Wollenberg: Erwerbspolitik und Wirtschaftsweise des oberbayerischen Zisterzienserklosters Fürstenfeld 1263-1550 -- Johannes A. Mol: Besitzerwerbungen der friesischen Zisterzienserklöster Klaarkamp, Bloemkamp und Gerkesklooster -- Walter G. Rödel: Erwerbspolitik und Wirtschaftsweise der Kommenden Mainz und Niederweisel des Johanniterordens: Ein Stadt-Land-Vergleich -- Johannes Krieser: Wirtschafts- und Finanzgebaren nordfranzösischer Templer-Häuser am Beispiel der Komturei Payns (Champagne) -- Bernhart Jähnig: Erwerbspolitik und Wirtschaftsweise des Deutschen Ordens am Beispiel der Häuser Beuggen (Elsaß-Burgund) und Elbing (Preußen) -- Adalbert Mischlewski: Beobachtungen zur Erwerbspolitik und Wirtschaftsweise des Memminger Antoniterhauses -- Uta Lindgren: Wirtschaftliche Grundlagen und wirtschaftliches Verhalten der Hospitäler in Barcelona 1375-1500 -- Bernhard Neidiger: Armutsbegriff und Wirtschaftsverhalten der Franziskaner im 15. Jahrhundert -- Tore Nyberg: Die ökonomische Lage des bayerischen Birgittenklosters Gnadenberg um 1500 -- Gerhard Rehm: Aspekte der Wirtschaftstätigkeit der Schwestern vom gemeinsamen Leben im 15. Jahrhundert. ISBN 9783428073191 Schlagworte: Kloster ; Wirtschaftsweise ; Grundeigentum ; Geschichte 1120-1550 ; Kongress ; Berlin ; Orden ; Wirtschaftsweise ; Grundeigentum ; Geschichte 1120-1550 ; Kongress ; Berlin, Wirtschaftsgeschichte, Christliche Religion, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften<br>Bestell-Nr.: 1086778<br>Preis: 48,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Erwerbspolitik-und-Wirtschaftsweise-mittelalterlicher-Orden-und-Kloester-Berliner-historische-Studien-Bd-17-Ordensstudien-Bd-7-Elm-Kaspar-Hrsg-9783428073191,87098050-buch">Bestellen</a>Thu, 15 Nov 2018 17:31:28 +0100https://www.buchfreund.de/Erwerbspolitik-und-Wirtschaftsweise-mittelalterlicher-Orden-und-Kloester-Berliner-historische-Studien-Bd-17-Ordensstudien-Bd-7-Elm-Kaspar-Hrsg-9783428073191,87098050-buch<![CDATA[Gottes-Mutter-Göttin. Marienverehrung im Spannungsfeld religiöser Traditionen in Südindien. Beiträge zur Südasienforschung 195.]]>https://www.buchfreund.de/Gottes-Mutter-Goettin-Marienverehrung-im-Spannungsfeld-religioeser-Traditionen-in-Suedindien-Beitraege-zur-Suedasienforschung-195-Frenz-Matthias-3899133439,86780655-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/909285.jpg" title="Gottes-Mutter-Göttin. Marienverehrung im Spannungsfeld religiöser Traditionen in Südindien."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/909285_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Frenz, Matthias: Gottes-Mutter-Göttin. Marienverehrung im Spannungsfeld religiöser Traditionen in Südindien. Beiträge zur Südasienforschung 195. Würzburg: Ergon, 2004. 223 S., broschiert. ISBN: 3899133439Tadelloses Exemplar. Daß der Marienkult heute Bestandteil des religiösen Mosaiks Südindiens ist, hängt mit der geostrategischen Lage der indischen Landmasse zusammen. Der südliche Teil des Subkontinents stellte seit frühester Zeit eine Drehscheibe des Übersee- wie auch des Binnenhandels dar, einerseits aufgrund der dortigen Produktion attraktiver Handelsgüter (vor allem Gewürze, Reis und Textilien), andererseits als Bindeglied zwischen Europa, Afrika und Südostasien. Über die rege Handelstätigkeit, die hauptsächlich an den Küsten stattfand, jedoch wesentlich auf die Güterproduktion im Hinterland angewiesen war, wurde das gesamte südliche Indien in zahlreiche regionale wie weltumspannende Netzwerke eingebunden und ist bis heute eine Schnittstelle geblieben, an der Vertreter einer Vielzahl unterschiedlicher Kulturen zusammentreffen und sich austauschen. Zur Verwendung des recht unspezifischen Begriffs "Südindien" sei angemerkt, daß die geographische Bestimmung des hier behandelten Raumes bewußt so gewählt wurde, da sich das Gebiet nicht scharf abgrenzen läßt. Grob gesagt sind mit "Südindien" hier diejenigen Gebiete an der Südspitze Indiens gemeint, die historisch für den maritimen wie kontinentalen Handel am bedeutendsten waren. Dies sind die Regionen, in denen hauptsächlich die dravidischen Sprachen Malayalam und Tamil verbreitet sind, insbesondere die Malabarküste an der Westseite und die Perlfischer- und Koromandelküste an der Ostseite des Subkontinents. ISBN 3899133439 Schlagworte: Indien <Süd><br>Bestell-Nr.: 909285<br>Preis: 42,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gottes-Mutter-Goettin-Marienverehrung-im-Spannungsfeld-religioeser-Traditionen-in-Suedindien-Beitraege-zur-Suedasienforschung-195-Frenz-Matthias-3899133439,86780655-buch">Bestellen</a>Thu, 15 Nov 2018 17:31:28 +0100https://www.buchfreund.de/Gottes-Mutter-Goettin-Marienverehrung-im-Spannungsfeld-religioeser-Traditionen-in-Suedindien-Beitraege-zur-Suedasienforschung-195-Frenz-Matthias-3899133439,86780655-buch<![CDATA[Gottesdienstmenäum für den Monat April auf der Grundlage der Handschrift Sin. 165 des Staatlichen Historischen Museums Moskau (GIM). Historisch-kritische Edition. Teil 3: 20. bis 30. April. 2. Teilband: Akoluthien für den 25. bis 30. April. Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste Bd. 129/1. Patristica slavica Bd. 22/1.]]>https://www.buchfreund.de/Gottesdienstmenaeum-fuer-den-Monat-April-auf-der-Grundlage-der-Handschrift-Sin-165-des-Staatlichen-Historischen-Museums-Moskau-GIM-Historisch-kritische-Edition-Teil-3-20-bis-30-April-2-Teilband-Akolut,75433988-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046788.jpg" title="Gottesdienstmenäum für den Monat April auf der Grundlage der Handschrift Sin. 165"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1046788_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Christians, Dagmar und Hans Rothe (Hrsg.): Gottesdienstmenäum für den Monat April auf der Grundlage der Handschrift Sin. 165 des Staatlichen Historischen Museums Moskau (GIM). Historisch-kritische Edition. Teil 3: 20. bis 30. April. 2. Teilband: Akoluthien für den 25. bis 30. April. Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste Bd. 129/1. Patristica slavica Bd. 22/1. Paderborn: Schöningh, 2014. LIII, 513 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506781246Aprilis XXV: Sancti Marci apostoli (V. S. Tomelleri) -- Aprilis XXVI: Sancti Basilei ep. Amaseae (D. Christians) -- Aprilis XXVII: Sancti Symeonis, ep. hierosolymitani (D. Christians) -- Aprilis XXVIII: Sancti Iasonis apostoli (H. Rothe) -- Aprilis XXIX: Sancti Memnonis et sanctorum IX martyrum -- Cyzicensium (D. Christians) Sancti Zosimae (D. Christians) -- Aprilis XXX: Sancti Iacobi apostoli (H. Rothe). ISBN 9783506781246<br>Bestell-Nr.: 1046788<br>Preis: 34,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gottesdienstmenaeum-fuer-den-Monat-April-auf-der-Grundlage-der-Handschrift-Sin-165-des-Staatlichen-Historischen-Museums-Moskau-GIM-Historisch-kritische-Edition-Teil-3-20-bis-30-April-2-Teilband-Akolut,75433988-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Gottesdienstmenaeum-fuer-den-Monat-April-auf-der-Grundlage-der-Handschrift-Sin-165-des-Staatlichen-Historischen-Museums-Moskau-GIM-Historisch-kritische-Edition-Teil-3-20-bis-30-April-2-Teilband-Akolut,75433988-buch<![CDATA[Die Provinzialkonzilien Süditaliens in der Neuzeit. Konziliengeschichte : Reihe A, Darstellungen.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Provinzialkonzilien-Sueditaliens-in-der-Neuzeit-Konziliengeschichte-Reihe-A-Darstellungen-Miele-Michele-3506746723,32310027-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/15298.jpg" title="Die Provinzialkonzilien Süditaliens in der Neuzeit."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/15298_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Miele, Michele: Die Provinzialkonzilien Süditaliens in der Neuzeit. Konziliengeschichte : Reihe A, Darstellungen. Paderborn: Schöningh, 1996. XXII, 586 S., Originalleinen ISBN: 3506746723Gebraucht, aber gut erhalten. - Die spezifischen Probleme der nachtridentinischen Provinzialkonzilien ergeben sich aus einer ganzen Reihe von Fragen, die sich unschwer benennen lassen. Im wesentlichen geht es darum, in Erfahrung zu bringen, wie die Kirchenprovinzen, also jene intermediären Strukturen oder Verbindungsglieder zwischen den einzelnen Diözesen und dem römischen Zentrum, den örtlichen Erfordernissen entsprachen und wie sie sich vor dem Hintergrund der Konzilsbeschlüsse von Trient darstellten. Es geht also darum zu ermitteln, ob und wie weit es den Diözesen gelungen ist, die Institution des Provinzialkonzils zu nutzen, um sich gemeinsame Richtlinien und Weisungen zu geben und so miteinander jenen Aufschwung zu nehmen, den die einzelne nicht zu vollbringen vermocht hätte. ISBN 3506746723 Schlagworte: Italien <Süd><br>Bestell-Nr.: 15298<br>Preis: 11,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Provinzialkonzilien-Sueditaliens-in-der-Neuzeit-Konziliengeschichte-Reihe-A-Darstellungen-Miele-Michele-3506746723,32310027-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Provinzialkonzilien-Sueditaliens-in-der-Neuzeit-Konziliengeschichte-Reihe-A-Darstellungen-Miele-Michele-3506746723,32310027-buch<![CDATA[Die Konzilien in Australien 1842 - 1917. Aus dem Engl. übers. von Berthold Janker. Konziliengeschichte: Reihe A, Darstellungen.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Konzilien-in-Australien-1842-1917-Aus-dem-Engl-uebers-von-Berthold-Janker-Konziliengeschichte-Reihe-A-Darstellungen-Waters-Ian-Benjamin-3506746960,32310028-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/15299.jpg" title="Die Konzilien in Australien 1842 - 1917."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/15299_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Waters, Ian Benjamin: Die Konzilien in Australien 1842 - 1917. Aus dem Engl. übers. von Berthold Janker. Konziliengeschichte: Reihe A, Darstellungen. Paderborn: Schöningh, 1994. XXVIII, 195 S., Originalleinen. ISBN: 3506746960Gebraucht, aber gut erhalten. - Das 19. Jahrhundert war eine Blütezeit für Provinzial- und Plenarsynoden, in der de facto Kodifikationen des partikularen kanonischen Rechts hervorgebracht wurden, welche das katholische Leben regelten und das kirchliche Handeln bestimmten. Zwischen 1842, als Papst Gregor XVI. in Sydney den ersten Metropolitansitz in den britischen überseeischen Gebieten errichtete, und 1917, als der erste Codex Juris Canonici promulgiert wurde, wurden in Australien sechs solcher Synoden abgehalten. Seit Beginn des 19. Jahrhunderts gab es bis 1917 vierunddreißig solcher Synoden in den Vereinigten Staaten, vierzehn in Irland, zwölf in dem Gebiet, das heute Kanada entspricht, vier in England, und eine in Schottland. Bis 1908 waren alle diese Länder der Jurisdiktion der Propaganda-Kongregation unterstellt, also jener Behörde des Heiligen Stuhls, in deren Zuständigkeit seit 1622 alle Missionsgebiete der Kirche fielen. Australien unterstand der Propaganda bis 1976. Der Zweck dieser Dissertation besteht darin, den konziliaren Prozeß in Australien - als in einer neu gegründeten Kirchenprovinz - zu untersuchen, die konziliare Gesetzgebung erneut in den Blick zu nehmen, die dort vor der Promulgierung des Codex Iuris Canonici herrschte, und einige große thematische Linien herauszuarbeiten, die aus der australischen Gesetzgebung ersichtlich sind, wobei die Normen in diesen Gebieten mit der gleichzeitig erfolgenden konziliaren Gesetzgebung in Nordamerika, Großbritannien und Irland verglichen werden. Insbesondere wird untersucht, inwiefern, wenn überhaupt, die australische Gesetzgebung wirklich originär war, ob und in welchem Maße andere Rechtsvorschriften einfach übernommen wurden; ob und in welchem Maße die originäre australische Gesetzgebung aufgrund des Einflußes der Bischöfe Großbritanniens, Irlands oder Nordamerikas in der Folge modifiziert oder neu gestaltet wurde. ISBN 3506746960 Schlagworte: Australien<br>Bestell-Nr.: 15299<br>Preis: 4,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Konzilien-in-Australien-1842-1917-Aus-dem-Engl-uebers-von-Berthold-Janker-Konziliengeschichte-Reihe-A-Darstellungen-Waters-Ian-Benjamin-3506746960,32310028-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Konzilien-in-Australien-1842-1917-Aus-dem-Engl-uebers-von-Berthold-Janker-Konziliengeschichte-Reihe-A-Darstellungen-Waters-Ian-Benjamin-3506746960,32310028-buch<![CDATA[Nach bestem Wissen und Gewissen Im Gespräch.]]>https://www.buchfreund.de/Nach-bestem-Wissen-und-Gewissen-Im-Gespraech-Degenhardt-Johannes-Joachim-Werner-Kaltefleiter-und-Thomas-Schaefers-9783506742568,68826639-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1031331.jpg" title="Nach bestem Wissen und Gewissen"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1031331_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Degenhardt, Johannes Joachim, Werner Kaltefleiter und Thomas Schäfers: Nach bestem Wissen und Gewissen Im Gespräch. Paderborn: Schöningh, 2002. 197 S. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 9783506742568Ein gutes und sauberes Exemplar. - Die Frage nach Gott -- Vom Dialog der Religionen -- Karol Wojtyla und Johannes Joachim Degenhardt -- Vom Auftrag des Kardinals -- "Due in altum" - zur Mission herausgefordert -- Bestellt zum Erzbischof von Paderborn -- Der Glaube der Kirche -- Paderborner Ostkontakte -- Erfahrungen im "Dritten Reich" -- Die Sorge um Bildung und Erziehung -- Religion in moderner Gesellschaft -- Kontrovers: Die Schwangerschaftskonfliktberatung -- Das Amt des Bischofs -- Ökumene: Einheit der Christen -- Christen und Juden -- Kirche und Arbeitswelt -- Gottesdienst und Priesterbild -- Spiritualität -- Johannes Joachim Kardinal Degenhardt. Leben in Daten. ISBN 9783506742568<br>Bestell-Nr.: 1031331<br>Preis: 2,60 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Nach-bestem-Wissen-und-Gewissen-Im-Gespraech-Degenhardt-Johannes-Joachim-Werner-Kaltefleiter-und-Thomas-Schaefers-9783506742568,68826639-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Nach-bestem-Wissen-und-Gewissen-Im-Gespraech-Degenhardt-Johannes-Joachim-Werner-Kaltefleiter-und-Thomas-Schaefers-9783506742568,68826639-buch<![CDATA[Ein Buch verändert die Welt. Alteste Zeugnisse der Heiligen Schrift aus der Zeit des frühen Christentums in Ägypten. Nilus Band 7.]]>https://www.buchfreund.de/Ein-Buch-veraendert-die-Welt-Alteste-Zeugnisse-der-Heiligen-Schrift-aus-der-Zeit-des-fruehen-Christentums-in-Aegypten-Nilus-Band-7-Froschauer-Harald-Christian-Gastgeber-und-Hermann-Harrauer-Hrsg,91017744-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1035666.jpg" title="Ein Buch verändert die Welt."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1035666_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Froschauer, Harald, Christian Gastgeber und Hermann Harrauer (Hrsg.): Ein Buch verändert die Welt. Alteste Zeugnisse der Heiligen Schrift aus der Zeit des frühen Christentums in Ägypten. Nilus Band 7. Wien : Phoibos, 2003. X, 100, 9 S. Abb. Mit zahlr. auch farb. Abb. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 3901232362Ein gutes und sauberes Exemplar. - HERMANN HARRAUER Die Bibel in der Wiener Papyrussammlung: ein Überblick -- HERMANN HARRAUER, CHRISTIAN GASTGEBER Zur Verbreitung der Bibel -- HERMANN HARRAUER, CHRISTIAN GASTGEBER Bibeltexte im Schulunterricht -- HERMANN HARRAUER, CHRISTIAN GASTGEBER Bibeltexte im Alltag: Schutzamulette -- CHRISTIAN GASTGEBER Die Bibel auf dem Weg zum Prunkexemplar -- JOHANNES KÖDER Romanos der Melode. Der Dichter hymnischer Bibelpredigten in Dokumenten seiner Zeit -- HARALD FROSCHAUER Biblische Szenen in der darstellenden Kunst des byzantinisch-früharabischen Ägypten -- HARALD FROSCHAUER Katalog der nicht-literarischen Exponate. ISBN 3901232362 Schlagworte: Ägypten (Altertum) ; Bibel ; Handschrift ; Aufsatzsammlung; Ägypten (Altertum) ; Bibel ; Rezeption ; Aufsatzsammlung, Christliche Religion, Allgemeine und Vergleichende Religionswissenschaft, Nichtchristliche Religionen, Schrift, Buch, Bibliothek, Information und Dokumentation, Archäologie, Vor- und Frühgeschichte, Bildende Kunst<br>Bestell-Nr.: 1035666<br>Preis: 6,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ein-Buch-veraendert-die-Welt-Alteste-Zeugnisse-der-Heiligen-Schrift-aus-der-Zeit-des-fruehen-Christentums-in-Aegypten-Nilus-Band-7-Froschauer-Harald-Christian-Gastgeber-und-Hermann-Harrauer-Hrsg,91017744-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Ein-Buch-veraendert-die-Welt-Alteste-Zeugnisse-der-Heiligen-Schrift-aus-der-Zeit-des-fruehen-Christentums-in-Aegypten-Nilus-Band-7-Froschauer-Harald-Christian-Gastgeber-und-Hermann-Harrauer-Hrsg,91017744-buch<![CDATA[Zwischen Kathedrale und Welt. 1000 Jahre Domkapitel Merseburg.Katalog Gesamtredaktion: Uwe John; Schriftenreihe der Vereinigten Domstifter zu Merseburg un Naumburg und des Kollegiatstifts Zeitz, Bd. 1]]>https://www.buchfreund.de/Zwischen-Kathedrale-und-Welt-1000-Jahre-Domkapitel-Merseburg-Katalog-Gesamtredaktion-Uwe-John-Schriftenreihe-der-Vereinigten-Domstifter-zu-Merseburg-un-Naumburg-und-des-Kollegiatstifts-Zeitz-Bd-1-Kunde,91017747-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/994995.jpg" title="Zwischen Kathedrale und Welt. 1000 Jahre Domkapitel Merseburg.Katalog"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/994995_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Kunde, Holger, Karin Heise und Helge (Hg.) Wittmann: Zwischen Kathedrale und Welt. 1000 Jahre Domkapitel Merseburg.Katalog Gesamtredaktion: Uwe John; Schriftenreihe der Vereinigten Domstifter zu Merseburg un Naumburg und des Kollegiatstifts Zeitz, Bd. 1 Petersberg: Imhof, 2004. 365 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 3937251383Ein sehr gutes und sauberes Exemplar. - Geleitwort des Ministerpräsidenten des Landes Sachsen-Anhalt, Wolfgang Böhmer -- Grußwort des Landrates des Landkreises Merseburg-Querfurt, Tilo Heuer -- Grußwort des Dechanten der Vereinigten Domstifter zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatstifts Zeitz, Georg Graf von Zech -- "Zwischen Kathedrale und Welt - 1000 Jahre Domkapitel Merseburg" Vorgeschichte und Perspektiven eines Ausstellungsvorhabens -- Mittelalterliche Domkapitel als Lebensform, Enno Bünz -- Heinrich II. und Merseburg -- Merseburg im Zeitalter der Sachsenaufstände und des Investiturstreits -- Die Kirche der Domherren -- Liturgische Gewänder und Textilien aus dem Merseburger Dom -- Das Renaissanceschloss des Administrators Johann Georg I. von Sachsen -- Die barocke Residenz der Merseburger Albertiner -- Frömmigkeit, Liturgie, Memoria im mittelalterlichen Domkapitel -- Die Gemeinschaft der Domherren - Von der geistlichen Korporation zur Stiftung öffentlichen Rechts -- Schätze aus 1000 Jahren - Archiv und Bibliothek des Domkapitels Merseburg. ISBN 3937251383 Schlagworte: Merseburg <Diözese> / Domkapitel<br>Bestell-Nr.: 994995<br>Preis: 17,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Zwischen-Kathedrale-und-Welt-1000-Jahre-Domkapitel-Merseburg-Katalog-Gesamtredaktion-Uwe-John-Schriftenreihe-der-Vereinigten-Domstifter-zu-Merseburg-un-Naumburg-und-des-Kollegiatstifts-Zeitz-Bd-1-Kunde,91017747-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Zwischen-Kathedrale-und-Welt-1000-Jahre-Domkapitel-Merseburg-Katalog-Gesamtredaktion-Uwe-John-Schriftenreihe-der-Vereinigten-Domstifter-zu-Merseburg-un-Naumburg-und-des-Kollegiatstifts-Zeitz-Bd-1-Kunde,91017747-buch<![CDATA[Spätantike Bischofssitze Ägyptens. Archäologie der antiken Bischofssitze I.]]>https://www.buchfreund.de/Spaetantike-Bischofssitze-Aegyptens-Archaeologie-der-antiken-Bischofssitze-I-Seeliger-Hans-Reinhard-und-Kirsten-Krumreich-Hrsg-9783895005015,91017748-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/908279.jpg" title="Spätantike Bischofssitze Ägyptens."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/908279_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Seeliger, Hans Reinhard und Kirsten Krumreich (Hrsg.): Spätantike Bischofssitze Ägyptens. Archäologie der antiken Bischofssitze I. Wiesbaden : Reichert, 2007. XIII, 128, [30] S. Ill., gebundene Ausgabe. ISBN: 9783895005015Gebraucht, aber gut erhalten. - Die Bischofssitze Ägyptens in der Spätantike und die historischen Bedingungen ihrer baulichen Gestaltung von Hans Reinhard Seeliger -- Bischöfliche Bauten der Spätantike in Ägypten - zur Interpretation der archäologischen Befunde von Kirsten Krumeich -- Alexandreia -- Antinooupolis -- Athribis -- Diospolis megalë -- Hermönthis -- Hermoupolis megalë -- Koptos -- Mareia -- Ostrakinë -- Pêlousion -- Philai -- Tentyris. ISBN 9783895005015 Schlagworte: Frühchristentum<br>Bestell-Nr.: 908279<br>Preis: 67,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Spaetantike-Bischofssitze-Aegyptens-Archaeologie-der-antiken-Bischofssitze-I-Seeliger-Hans-Reinhard-und-Kirsten-Krumreich-Hrsg-9783895005015,91017748-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Spaetantike-Bischofssitze-Aegyptens-Archaeologie-der-antiken-Bischofssitze-I-Seeliger-Hans-Reinhard-und-Kirsten-Krumreich-Hrsg-9783895005015,91017748-buch<![CDATA[Die Länder Asiens. Kirche und Katholizismus seit 1945. Bd. 5.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Laender-Asiens-Kirche-und-Katholizismus-seit-1945-Bd-5-Evers-Georg-350674464X,65757730-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/14793.jpg" title="Die Länder Asiens."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/14793_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Evers, Georg: Die Länder Asiens. Kirche und Katholizismus seit 1945. Bd. 5. Paderborn: Schöningh, 2003. 455 S., Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 350674464XEin gutes und sauberes Exemplar. - In Asien bilden Kirche und Katholizismus in den meisten Ländern nur kleine Minderheiten innerhalb der kulturell und religiös pluralen Gesellschaften. In den wenigen Jahrzehnten seit 1945 haben die meisten katholischen Kirchen in Asien tiefgreifende Veränderungen erlebt und große Fortschritte auf dem Weg von Missions- zu eigentlichen Ortskirchen gemacht. Dieser Band beschreibt die unterschiedliche Entwicklung in jenen Ländern, die der "Vereinigung Asiatischer Bischofskonferenzen" als Voll- oder assoziierte Mitglieder angehören. Herausgestellt werden die politischen, religiös-kulturellen und strukturellen Schwierigkeiten asiatischer Kirchen, die in der VR China, in Vietnam, in Kambodscha und in Laos Verfolgungen erlitten haben oder erleiden und sich im indischen Subkontinent, in Indonesien und in Malaysia mit fundamentalistischen Strömungen im Hinduismus und im Islam auseinandersetzen müssen. Aufgezeigt werden ferner die Entwicklungen auf den Gebieten der Inkulturation, der Theologie der Religionen und des interreligiösen Dialogs, die beispielhafte Beiträge für die katholische Kirche weltweit sein können. Kirche und Katholizismus seit 1945. ISBN 350674464X<br>Bestell-Nr.: 14793<br>Preis: 8,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Laender-Asiens-Kirche-und-Katholizismus-seit-1945-Bd-5-Evers-Georg-350674464X,65757730-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Laender-Asiens-Kirche-und-Katholizismus-seit-1945-Bd-5-Evers-Georg-350674464X,65757730-buch<![CDATA[Akten deutscher Bischöfe seit 1945. Westliche Besatzungszonen und Gründung der Bundesrepublik Deutschland 1948/49. Bearb. von Annette Mertens. Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte Reihe A, Quellen Bd. 55.]]>https://www.buchfreund.de/Akten-deutscher-Bischoefe-seit-1945-Westliche-Besatzungszonen-und-Gruendung-der-Bundesrepublik-Deutschland-1948-49-Bearb-von-Annette-Mertens-Veroeffentlichungen-der-Kommission-fuer-Zeitgeschichte-Reih,65404195-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016954.jpg" title="Akten deutscher Bischöfe seit 1945."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016954_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Mertens, Annette: Akten deutscher Bischöfe seit 1945. Westliche Besatzungszonen und Gründung der Bundesrepublik Deutschland 1948/49. Bearb. von Annette Mertens. Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte Reihe A, Quellen Bd. 55. Paderborn: Schöningh, 2010. 901 S. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 9783506768872Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - Der vorliegende Aktenband "Akten deutscher Bischöfe seit 1945. Westliche Besatzungszonen und Gründung der Bundesrepublik Deutschland 1948/49" schließt unmittelbar an den von Ulrich Heibach bearbeiteten Vorgängerband an, der die Jahre 1945-1947 umfaßt1. Viele der Probleme und Fragestellungen, die die ersten Nachkriegsjahre prägten, blieben auch 1948 und 1949 virulent, so daß die meisten Themenstränge, die in dem Band für 1945-1947 dokumentiert sind, in dem vorliegenden Band weitergeführt werden. Dies gilt insbesondere für die unmittelbaren Folgen von Krieg und Diktatur wie die allgemeine wirtschaftliche Not und den Mangel an Wohnraum sowie die Sorge um die Kriegsgefangenen und Internierten. Die katholischen Bischöfe betrachteten sich als Anwälte der deutschen Bevölkerung und traten in dieser Rolle den Besatzungsmächten gegenüber. Zu den Kriegsfolgen gehörte auch der Zustrom der Flüchtlinge und Heimatvertriebenen aus dem Osten, der insbesondere in den norddeutschen Diözesen nicht nur seelsorgliche, sondern vor allem auch finanzielle Probleme aufwarf. Immer deutlicher zeichnete sich daneben die Teilung des verbliebenen deutschen Staatsgebiets ab. Im Westen bestand neben kleineren Gebietsabtretungen an die Niederlande im Frühjahr 1949 die drückende Sorge um das Saargebiet, das Frankreich von Deutschland getrennt sehen wollte. Zudem manifestierte die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der DDR 1949 die - wenigstens vorübergehende - Teilung Deutschlands in zwei Staatsgebilde. ISBN 9783506768872 Schlagworte: Theologie, Christentum, Geschichte Deutschlands<br>Bestell-Nr.: 1016954<br>Preis: 34,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Akten-deutscher-Bischoefe-seit-1945-Westliche-Besatzungszonen-und-Gruendung-der-Bundesrepublik-Deutschland-1948-49-Bearb-von-Annette-Mertens-Veroeffentlichungen-der-Kommission-fuer-Zeitgeschichte-Reih,65404195-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Akten-deutscher-Bischoefe-seit-1945-Westliche-Besatzungszonen-und-Gruendung-der-Bundesrepublik-Deutschland-1948-49-Bearb-von-Annette-Mertens-Veroeffentlichungen-der-Kommission-fuer-Zeitgeschichte-Reih,65404195-buch<![CDATA[Wie fand der Katholizismus zur Religionsfreiheit? Faktoren der Erneuerung der katholischen Kirche. Katholizismus zwischen Religionsfreiheit und Gewalt 2.]]>https://www.buchfreund.de/Wie-fand-der-Katholizismus-zur-Religionsfreiheit-Faktoren-der-Erneuerung-der-katholischen-Kirche-Katholizismus-zwischen-Religionsfreiheit-und-Gewalt-2-Gabriel-Karl-Christian-Spiess-und-Katja-Winkler,80478500-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063435.jpg" title="Wie fand der Katholizismus zur Religionsfreiheit? Faktoren der Erneuerung der katholischen Kirche."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063435_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Gabriel, Karl , Christian Spieß und Katja Winkler: Wie fand der Katholizismus zur Religionsfreiheit? Faktoren der Erneuerung der katholischen Kirche. Katholizismus zwischen Religionsfreiheit und Gewalt 2. Paderborn: Schöningh, 2016. 324 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506774057Dignitatis humanae: Textentwicklung. Die Genese der Erklärung des Zweiten Vatikanischen Konzils über das Recht der Person und der Gemeinschaft auf gesellschaftliche und bürgerliche Freiheit in religiösen Belangen -- Das Dokument von Fribourg (27. Dezember 1960) -- Das zweite Dokument der vorbereitenden Phase (18. Juni 1962) -- Die erste konziliare Fassung des Textes: Das fünfte Kapitel des Dekrets über die Ökumene (19. November 1963) -- Die zweite konziliare und erste eigenständige Textfassung: De libertate religiosa (23. September 1964) -- Religionsfreiheit auf dem Höhepunkt der Konzilskontroversen: Der umgearbeitete Text der Erklärung (17. November 1964) -- Weiter Ungewissheit und turbulente Auseinandersetzungen: Die vierte konziliare Textfassung (15. September 1965) -- Auf dem Weg zur Promulgation? Die fünfte konziliare Textfassung (18./25. Oktober 1965) -- Der achte Text über die Religionsfreiheit in den letzten Wochen des Konzils (17./19. November 1965) -- Religionsfreiheit in der Interpretation des Zweiten Vatikanischen Konzils -- Kontinuität - Wandel - Bruch? Erklärungsversuche für den Weg des Katholizismus zur Anerkennung der Religionsfreiheit -- Strikte Kontinuität der kirchlichen Lehre als theologische Voraussetzung: Die These von Arthur Fridolin Utz -- Autonomie und Theonomie: Die These von einer verfassungsrechtlichen und einer theologischen Ebene bei Walter Kasper -- Qualitativer Wandel im Rahmen eines Lernprozesses: Die These der personalethischen Wende bei Rudolf Uertz -- Übernahme der Religionsfreiheit aus säkular-rationalem Recht in die katholische Staatslehre: Die These des Traditionsbruchs bei Ernst-Wolfgang Böckenförde -- Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg -- Menschenrechtserklärung und globale Organisationen -- Wirtschaftliche Entwicklung: Das Goldene Zeitalter 1950 bis 1973 -- Blockkonfrontation und Kalter Krieg -- US-amerikanischer Katholizismus und der Beitrag John C. Murrays -- Katholizismusinterne Pluralität -- Politischer Katholizismus, katholische Parteien und Christdemokratie -- Das katholische Vereins- und Verbandswesen -- Konzilsdynamik und päpstliches Charisma -- Der Weg zur Anerkennung der Religionsfreiheit als zweistufiger Lernprozess. ISBN 9783506774057 Schlagworte: Vatikanisches Konzil (2. : 1962-1965 : Vatikanstadt): Dignitatis humanae ; Vorgeschichte; Katholische Kirche ; Religionsfreiheit ; Geschichte 1960-2000, Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1063435<br>Preis: 24,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Wie-fand-der-Katholizismus-zur-Religionsfreiheit-Faktoren-der-Erneuerung-der-katholischen-Kirche-Katholizismus-zwischen-Religionsfreiheit-und-Gewalt-2-Gabriel-Karl-Christian-Spiess-und-Katja-Winkler,80478500-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Wie-fand-der-Katholizismus-zur-Religionsfreiheit-Faktoren-der-Erneuerung-der-katholischen-Kirche-Katholizismus-zwischen-Religionsfreiheit-und-Gewalt-2-Gabriel-Karl-Christian-Spiess-und-Katja-Winkler,80478500-buch<![CDATA[Gottesdienstmenäum für den Monat Februar. Teil 4: Facsimile der Handschrift Sin. 164 des Staatlichen Historischen Museums Moskau (GIM). Mit einer kodikologischen und paläographischen Beschreibung von E. V. Sul'gina. Patristica Slavica 118.]]>https://www.buchfreund.de/Gottesdienstmenaeum-fuer-den-Monat-Februar-Teil-4-Facsimile-der-Handschrift-Sin-164-des-Staatlichen-Historischen-Museums-Moskau-GIM-Mit-einer-kodikologischen-und-palaeographischen-Beschreibung-von-E-V,65478436-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1017097.jpg" title="Gottesdienstmenäum für den Monat Februar. Teil 4: Facsimile der Handschrift Sin. 164 des Staatlichen Historischen Museums Moskau (GIM)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1017097_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Rothe, Hans (Hg.): Gottesdienstmenäum für den Monat Februar. Teil 4: Facsimile der Handschrift Sin. 164 des Staatlichen Historischen Museums Moskau (GIM). Mit einer kodikologischen und paläographischen Beschreibung von E. V. Sul'gina. Patristica Slavica 118. Paderborn : Schöningh, 2010. XXIII, 437 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506769756Gebraucht, aber gut erhalten. ISBN 9783506769756<br>Bestell-Nr.: 1017097<br>Preis: 12,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gottesdienstmenaeum-fuer-den-Monat-Februar-Teil-4-Facsimile-der-Handschrift-Sin-164-des-Staatlichen-Historischen-Museums-Moskau-GIM-Mit-einer-kodikologischen-und-palaeographischen-Beschreibung-von-E-V,65478436-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Gottesdienstmenaeum-fuer-den-Monat-Februar-Teil-4-Facsimile-der-Handschrift-Sin-164-des-Staatlichen-Historischen-Museums-Moskau-GIM-Mit-einer-kodikologischen-und-palaeographischen-Beschreibung-von-E-V,65478436-buch<![CDATA[Das byzantinische Eigengut der neuzeitlichen slavischen Menäen und seine griechischen Originale. I. Teilband: Vorwort, Einführung, Incipitarium und Edition der Monate September bis Februar. Herausgegeben von Christian Hannick. Abhandlungen der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste Bd. 112.]]>https://www.buchfreund.de/Das-byzantinische-Eigengut-der-neuzeitlichen-slavischen-Menaeen-und-seine-griechischen-Originale-I-Teilband-Vorwort-Einfuehrung-Incipitarium-und-Edition-der-Monate-September-bis-Februar-Herausgegeben,65586483-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1017522.jpg" title="Das byzantinische Eigengut der neuzeitlichen slavischen Menäen und seine griechischen Originale. I. Teilband:"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1017522_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Plank, Peter und Carolina Lutzka: Das byzantinische Eigengut der neuzeitlichen slavischen Menäen und seine griechischen Originale. I. Teilband: Vorwort, Einführung, Incipitarium und Edition der Monate September bis Februar. Herausgegeben von Christian Hannick. Abhandlungen der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste Bd. 112. Paderborn: Schöningh, 2006. LVII, 550 S. Originalbroschur. ISBN: 350670298XSchnitt leicht angeschmutzt. - Text überwiegend kyrillisch und griechisch. - Das vorliegende Werk präsentiert sich als Auflistung und als Edition. Er-stere war von Anfang an fest geplant, letztere nur vage anvisiert. Insgesamt dokumentiert es die Ergebnisse einer wissenschaftlichen Team-Arbeit, die sich über sechs Jahre hin erstreckte. Sie wurde veranlaßt durch die Beobachtung, daß das umfangreiche Hymnen-Repertoire, wie es bis heute bei den slavischen orthodoxen Kirchen in Gebrauch steht, zahlreiche Stücke umfaßt, die sich in den entsprechenden griechischen Textsammlungen an anderer Stelle, meist aber überhaupt nicht, finden. Außer Betracht blieben dabei von vorne herein alle slavischen Original-Dichtungen, die im Laufe der Jahrhunderte den Übersetzungen zur Seite traten und fast ausnahmslos auf autochthone Heilige oder wundertätige Gottesmutter-Ikonen verfaßt sind.2 War somit das Objekt der Untersuchung prinzipiell klar umrissen, so zeigte sich bald, daß eine Beschränkung auf einen bestimmten Teil des vorliegenden Materials unumgänglich war. Die Wahl fiel auf die Menäen, d.h. jene zumeist in zwölf Monatsbänden gebotenen Hymnen, die, einsetzend mit dem 1. September und schließend mit dem 31. August, jenen Festen und Gedenktagen gelten, deren Feier auf feste Daten im Ablauf des Jahres fällt. ISBN 350670298x Schlagworte: Bibel, Andere Sprachen<br>Bestell-Nr.: 1017522<br>Preis: 53,30 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-byzantinische-Eigengut-der-neuzeitlichen-slavischen-Menaeen-und-seine-griechischen-Originale-I-Teilband-Vorwort-Einfuehrung-Incipitarium-und-Edition-der-Monate-September-bis-Februar-Herausgegeben,65586483-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Das-byzantinische-Eigengut-der-neuzeitlichen-slavischen-Menaeen-und-seine-griechischen-Originale-I-Teilband-Vorwort-Einfuehrung-Incipitarium-und-Edition-der-Monate-September-bis-Februar-Herausgegeben,65586483-buch<![CDATA[Lucifer von Calaris. Studien zur Rezeption und Tradierung der Heiligen Schrift im 4. Jahrhundert.]]>https://www.buchfreund.de/Lucifer-von-Calaris-Studien-zur-Rezeption-und-Tradierung-der-Heiligen-Schrift-im-4-Jahrhundert-Cibis-Anna-Theresa-9783506766120,69937723-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034563.jpg" title="Lucifer von Calaris. Studien zur Rezeption und Tradierung der Heiligen Schrift im 4. Jahrhundert."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034563_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Cibis, Anna Theresa: Lucifer von Calaris. Studien zur Rezeption und Tradierung der Heiligen Schrift im 4. Jahrhundert. Paderborn : Schöning, 2014. 393 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506766120Der Bischof Lucifer von Calaris (gest. 370/1) bietet mit seinen Lehrschriften, die er im Exil gegen Kaiser Constantius II. verfasst hat, eine wertvolle Quelle für die Rekonstruktion altlateinischer Bibeltexte. Seine Zitate aus der Apostelgeschichte stimmen in hohem Maße mit dem Text des Codex Gigas (einer im frühen 13. Jahrhundert in Böhmen abgeschriebenen lateinischen Bibelhandschrift) überein. Gegenstand der Untersuchung ist sowohl Lucifers Umgang mit der Heiligen Schrift als auch die Entstehung und Ausbreitung der von Lucifer und dem Codex Gigas überlieferten altlateinischen Apostelgeschichtenversion, die bis in das Mittelalter hinein als eigenständige Textform neben dem allgemein gültigen Vulgatatext erhalten blieb. ISBN 9783506766120 Schlagworte: Lucifer, Calaritanus ; Codex Gigas ; Apostelgeschichte ; Textgeschichte ; Rezeption ; Geschichte, Bibel, Latein<br>Bestell-Nr.: 1034563<br>Preis: 24,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Lucifer-von-Calaris-Studien-zur-Rezeption-und-Tradierung-der-Heiligen-Schrift-im-4-Jahrhundert-Cibis-Anna-Theresa-9783506766120,69937723-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Lucifer-von-Calaris-Studien-zur-Rezeption-und-Tradierung-der-Heiligen-Schrift-im-4-Jahrhundert-Cibis-Anna-Theresa-9783506766120,69937723-buch<![CDATA[SED-Staat und katholische Kirche. Politische Beziehungen 1949 - 1961. Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte: Reihe B, Forschungen 70.]]>https://www.buchfreund.de/SED-Staat-und-katholische-Kirche-Politische-Beziehungen-1949-1961-Veroeffentlichungen-der-Kommission-fuer-Zeitgeschichte-Reihe-B-Forschungen-70-Raabe-Thomas-3506799754,79373886-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/15540.jpg" title="SED-Staat und katholische Kirche. Politische Beziehungen 1949 - 1961."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/15540_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Raabe, Thomas: SED-Staat und katholische Kirche. Politische Beziehungen 1949 - 1961. Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte: Reihe B, Forschungen 70. Paderborn: Schöningh, 1995. 294 S., Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 3506799754Ein gutes und sauberes Exemplar. - Die Beziehungen von Staat und SED zur katholischen Kirche zwischen 1949 und 1961 waren vielfältig belastet und reich an Konflikten. Der sozialistische Staat beanspruchte zunehmend eine weltanschauliche Monopolstellung und betrachtete die Kirche als "letzte organisierte Kraft des Feindes in der Republik". Infolgedessen zielte die Kirchenpolitik der SED darauf ab, Religion und Kirche aus der Öffentlichkeit zu verdrängen und religiöses Leben zu behindern. Die katholische Kirche verteidigte dagegen ihren Spielraum in einem oft zermürbenden und von mancherlei Rückschlägen begleiteten Kampf. Sie wollte sich weder auf ein "Sakristeichristentum" reduzieren noch politisch vereinnahmen lassen. Der Autor beschreibt die verschiedenen Felder der Auseinandersetzung in sechs Fallstudien: am Beispiel der Einrichtung einer theologischen Hochschule in Erfurt, des Kampfes gegen die christliche Jugendarbeit, der Konflikte um Schule und Caritas, am Beispiel der Jugendweihe, der Katholikentage und Wallfahrten sowie der kirchlichen Reaktion auf die Zwangskollektivierung in der Landwirtschaft und auf die Ereignisse des 17. Juni 1953. Sie alle zeigen den ostdeutschen Katholizismus in einem permanenten Spannungsverhältnis zwischen dem notwendigen Dienst des Christen an der Welt und der gebotenen Distanz zur atheistischen Umwelt. ISBN 3506799754 Schlagworte: Deutschland <DDR><br>Bestell-Nr.: 15540<br>Preis: 13,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/SED-Staat-und-katholische-Kirche-Politische-Beziehungen-1949-1961-Veroeffentlichungen-der-Kommission-fuer-Zeitgeschichte-Reihe-B-Forschungen-70-Raabe-Thomas-3506799754,79373886-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/SED-Staat-und-katholische-Kirche-Politische-Beziehungen-1949-1961-Veroeffentlichungen-der-Kommission-fuer-Zeitgeschichte-Reihe-B-Forschungen-70-Raabe-Thomas-3506799754,79373886-buch<![CDATA[Klosterforschung. Befunde, Projekte, Perspektiven]]>https://www.buchfreund.de/Klosterforschung-Befunde-Projekte-Perspektiven-Schneider-Jens-Hg-9783770542925,79373887-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030463.jpg" title="Klosterforschung. Befunde, Projekte, Perspektiven"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030463_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schneider, Jens (Hg.): Klosterforschung. Befunde, Projekte, Perspektiven 1., Aufl. München: Fink, 2006. 221 S. Originalbroschur. ISBN: 9783770542925Einband leicht berieben. - MARIA-ELISABETH BRUNERT Die Pauliner. Zu den Ursprüngen ihres Ordens, seiner Geschichte und Spiritualität -- MARTIN FUSS Die althochdeutsche Benediktinerregel des codex Sangallensis 916. Reflex der Reformbestrebungen Karls des Großen -- BARBARA HAUPT Klösterliches Leben in der mittelhochdeutschen Laienliteratur (ca. 1150 - ca. 1250) -- ANSGAR KÖB Die Stadthöfe der Klöster Hardehausen und Dalheim in Paderborn -- MATTHIAS PREISSLER Zu den Ausgrabungen im barocken Konventgarten des ehemaligen Augustiner-Chorherren-Klosters Dalheim -- PETER RIEDEL Brandenburgisches Klosterbuch. Traditionen und Perspektiven der Forschung -- WOLFGANG ROSEN Das Projekt "Nordrheinisches Klosterbuch" -- BERND SCHMIES Die Geschichte der Sächsischen Franziskanerprovinz von den Anfängen bis zum Ende des 20. Jahrhunderts. Ein Werkstattbericht über das Forschungsprojekt des Instituts für franziskanische Geschichte, Münster -- MATTHIAS WEMHOFF Ein Landesmuseum für Klosterkultur. Ein Beitrag zur Entwicklung und Umsetzung eines neuen Museumskonzeptes in Kloster Dalheim bei Paderborn sowie zum aktuellen Stand der baubegleitenden Ausgrabungen -- MARITA BOMBEK Ora et labora. Klösterliche Textilproduktion als kulturelles Vermächtnis von Frauen in Klöstern und Damenstiften im ,Niederen Sachsen' -- WOLFGANG ERNST Medienmonastik. Taktung im Widerstreit zwischen Liturgie und Maschine -- RÉGINE LE JAN Geschichte und Sozialwissenschaften: Klöster und Kirchen in der Karolingerzeit -- JÜRGEN RÖMER Klöster in Waldeck: Aspekte von Forschung, Präsentation und Tourismus -- ANHANG Auswahl aktueller Klosterbücher und ähnlicher Nachschlagewerke im deutschsprachigen Raum (einschl. Netzseiten). ISBN 9783770542925<br>Bestell-Nr.: 1030463<br>Preis: 16,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Klosterforschung-Befunde-Projekte-Perspektiven-Schneider-Jens-Hg-9783770542925,79373887-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Klosterforschung-Befunde-Projekte-Perspektiven-Schneider-Jens-Hg-9783770542925,79373887-buch<![CDATA[Annuarium Historiae Conciliorum. 44. Jahrgang (2012) Heft 1. Internationale Zeitschrift für Konziliengeschichtsforschung begründet von Walter Brandmüller und Remigius Bäumer.]]>https://www.buchfreund.de/Annuarium-Historiae-Conciliorum-44-Jahrgang-2012-Heft-1-Internationale-Zeitschrift-fuer-Konziliengeschichtsforschung-begruendet-von-Walter-Brandmueller-und-Remigius-Baeumer-Grohe-Johannes-Hrsg,70207808-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034927.jpg" title="Annuarium Historiae Conciliorum. 44. Jahrgang (2012) Heft 1."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034927_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Grohe, Johannes (Hrsg.): Annuarium Historiae Conciliorum. 44. Jahrgang (2012) Heft 1. Internationale Zeitschrift für Konziliengeschichtsforschung begründet von Walter Brandmüller und Remigius Bäumer. Paderborn: Schöningh, 2012. 240 S. Originalbroschur.Mission und Evangelisierung als Thema von Synoden und Konzilien. Ein interdisziplinäres Symposium an der Universität Freiburg (Schweiz), 13.-16. September 2012 -- Mariano DELGADO, Zur Einführung -- Richard PRICE, The Nicene Creed and the Reception of Converts at the First Council of Ephesus -- Alberto FERREIRO, Secundum quod sancta synodus: Advancing the Mission of thè Church through Conciliar Legislation after the Third Council of Toledo (589) -- Luis MARTÍNEZ FERRER, La ordenación de indios, mestizos y "mezclas" en los Terceros Concilios Provinciales de Lima (1582/83) y Mexico (1585) -- Osvaldo Rodolfo MOUTIN, Los casos reservados comò instrumento episcopal para la pastoral de la Confesón en el Tercer Concilio Provinciái de Mexico (1585) -- Mariano DELGADO, Die Evangelisierung in einheimischen Sprachen und die Massnahmen des regalistischen Konzils von Manila (1771) -- Gabriel ADRIÁNYI, Die Mitarbeit des Dogmatikers Clemens Schrader S. J. an der Provinzialsynode zu Kalocsa 1863 -- Josep-Ignasi SARANYANA, Ober den theologisch-kanonischen Status der Dekrete (conclusiones) der fünf Generalbischofskonferenzen in Lateinamerika -- Nicola BUX, La Sacra Liturgia e la trasmissione della Fede: dal Vaticano II a Benedetto XVI -- Weitere Beiträge: -- Thomas Martin BÜCK, Das concilium sass allweg in dem münster - Zur Topographie des Konstanzer Konzils nach der Chronik des Ulrich Richental -- Christian D. WASHBURN, The First Vatican Council, Papal Infallibility, and Three Sixteenth-Century Views -- Lluis OVIEDO, II decreto Perfectae cantatisela sua ricezioneacinquant'anni del Concilio Vaticano II -- Markus GRAULICH, Werden und Wirkung des Konzilsdekretes Optatam totius des II. Vatikanischen Konzils über die Ausbildung der Priester -- Robert WIELOCKX, Claudio Leonardi, in memoriam.<br>Bestell-Nr.: 1034927<br>Preis: 10,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Annuarium-Historiae-Conciliorum-44-Jahrgang-2012-Heft-1-Internationale-Zeitschrift-fuer-Konziliengeschichtsforschung-begruendet-von-Walter-Brandmueller-und-Remigius-Baeumer-Grohe-Johannes-Hrsg,70207808-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Annuarium-Historiae-Conciliorum-44-Jahrgang-2012-Heft-1-Internationale-Zeitschrift-fuer-Konziliengeschichtsforschung-begruendet-von-Walter-Brandmueller-und-Remigius-Baeumer-Grohe-Johannes-Hrsg,70207808-buch<![CDATA[Ekstase und Liebe.]]>https://www.buchfreund.de/Ekstase-und-Liebe-Weiss-Bardo-9783506797223,68748358-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030968.jpg" title="Ekstase und Liebe."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030968_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Weiß, Bardo: Ekstase und Liebe. Paderborn: Schöningh, 2000. 987 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783506797223Ein gutes und sauberes Exemplar. - Liebeseinheit mit Gott und Ekstase - Phänomene der frühen Zeit mittelalterlicher Frauenmystik, die um 1300 mit den Einflüssen der rationaler geprägten Scholastik endet. Frauen sahen in Entrückungen erfahrene Höhepunkte eben dieser Liebeseinheit mit Gott. Was konnten Außenstehende von diesen Ekstasen wahrnehmen (Dauer, Häufigkeit, körperliche Reaktionen etc.)? Was erlebten Frauen selbst bei solchen Erfahrungen? Mit welchen sprachlichen Mitteln konnte diese eigentlich unsagbare ekstatische Einheit mit Gott dargestellt werden? Die Frauen und ihr Umfeld deuteten das vorübergehende Schwinden des Alltagsbewußtseins als Zeichen für die notwendige Selbstvergessenheit der Liebe zu Gott. Um diese Einheit mit Gott in der Ekstase zur Sprache zu bringen, gebrauchen die Mystikerinnen eine Reihe von metaphorischen Bildern, die hier ausgehend von ihrer Herkunft in ihrer Bedeutung erklärt werden. Neben Texten und Viten von Hildegard von Bingen und Elisabeth von Schönau werden vor allem die von den Mystikerinnen aus dem mitteldeutschen Helfta (Gertrud die Große, Mèchthild von Hackeborn, Mechthild von Magdeburg) und von den zahlreichen Frauen der Rheinischen Mystik, die ihren Schwerpunkt im mittelniederländischen Sprachraum (Brabant) hat, untersucht. ISBN 9783506797223<br>Bestell-Nr.: 1030968<br>Preis: 118,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ekstase-und-Liebe-Weiss-Bardo-9783506797223,68748358-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Ekstase-und-Liebe-Weiss-Bardo-9783506797223,68748358-buch<![CDATA[Kirche und Sakramente bei den frühen deutschen Mystikerinnen. 2 Bände.]]>https://www.buchfreund.de/Kirche-und-Sakramente-bei-den-fruehen-deutschen-Mystikerinnen-2-Baende-Weiss-Bardo-9783506777690,68748359-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030965.jpg" title="Kirche und Sakramente bei den frühen deutschen Mystikerinnen. 2 Bände."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030965_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Weiß, Bardo: Kirche und Sakramente bei den frühen deutschen Mystikerinnen. 2 Bände. Paderborn : Schöningh, 2014. 1498 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783506777690Ein gutes und sauberes Exemplar. - In der Mitte des 12. Jahrhunderts setzt sich mit der gleichzeitigen stärkeren Hinwendung zum Subjekt das durch, was man gemeinhin Brautmystik nennt. Von daher ist es berechtigt, bei unserer Darstellung mit dem 12. Jahrhundert zu beginnen. Hildegard von Bingen (1098-1179)2 und Elisabeth von Schönau (1129-1164) sind die zeitlich ersten Frauen, die man gemeinhin Mystikerinnen in Deutschland nennt. Sie unterscheiden sich aber wesentlich von den etwas später lebenden Frauen. Beide sind keine Vertreterinnen der Brautmystik. Darüber hinaus kennt Hildegard zwar Visionen, behauptet aber, keine ekstatischen Erfahrungen zu besitzen. Das bräutliche Einswerden des Menschen mit Gott in Ekstasen ist nicht das zentrale Thema dieser Veröffentlichung. Deswegen werden beide Seherinnen jetzt ebenfalls herangezogen. Die Wende zum 14. Jahrhundert markiert einen weiteren Zeiteinschnitt für die Mystik. Obwohl die Mystikerinnen keineswegs alle ungebildet sind, bleiben sie als Nonnen, Reklusen oder Beginen für ihre theologischen Kenntnisse in den meisten Fällen auf die Vermittlung ihrer männlichen geistlichen Begleiter angewiesen. Deren theologischer Hintergrund ist aber weitgehend nicht die Hochscholastik, sondern das, was man seit J. Leclercq "Mönchtheologie" nennt. Bei den Themen des jetzigen Werkes werden die Frühscholatiker Hugo und Richard von St. Viktor oft herangezogen, weil beide von den Mystikern zitiert werden und besonders weil sie in der Sakramentstheologie für die ihre Nachwelt einflußreich waren. ISBN 9783506777690 Schlagworte: Religion, Religionsphilosophie<br>Bestell-Nr.: 1030965<br>Preis: 93,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kirche-und-Sakramente-bei-den-fruehen-deutschen-Mystikerinnen-2-Baende-Weiss-Bardo-9783506777690,68748359-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Kirche-und-Sakramente-bei-den-fruehen-deutschen-Mystikerinnen-2-Baende-Weiss-Bardo-9783506777690,68748359-buch<![CDATA[Nuntius Pier Luigi Carafa (1631 Januar - 1632 Dezember). Die Kölner Nuntiatur Bd. 7. Im Auftr. der Görres-Gesellschaft.]]>https://www.buchfreund.de/Nuntius-Pier-Luigi-Carafa-1631-Januar-1632-Dezember-Die-Koelner-Nuntiatur-Bd-7-Im-Auftr-der-Goerres-Gesellschaft-Wijnhoven-Joseph-3506761315,77375048-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1020029.jpg" title="Nuntius Pier Luigi Carafa (1631 Januar - 1632 Dezember)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1020029_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Wijnhoven, Joseph: Nuntius Pier Luigi Carafa (1631 Januar - 1632 Dezember). Die Kölner Nuntiatur Bd. 7. Im Auftr. der Görres-Gesellschaft. Paderborn: Schöningh, 1995. XXXVIII, 510 S. Originalbroschur. ISBN: 3506761315Einband berieben. Gering fleckig. - Die wichtigsten Themen der Korrespondenz: Restitutionsedikt; Würzburger Informativprozeß; Frankfurter Kompositionstag; Streit um restituiertes Kirchengut; Benefizienwesen; Bewahrung der Rechte und des Ansehens des Hl. Stuhles; Ferdinand von Bayern und die Stadt Lüttich; Visitationen im Bistum Lüttich; Wahlen und Informativprozesse; Dispensangelegenheiten; Streit mit dem Reichskammergericht; Ehedispens des Wolfgang Wilhelm von Pfalz-Neuburg; Fürst von Sedan als Gouverneur von Maastricht; Streit zwischen Erzbischof und Domkapitel von Trier; Gaston d'Orleans und der spanisch-französische Gegensatz; päpstliche Subsi-dien für Kaiser und Liga; Karrieresorgen des Nuntius. Korrespondenz mit den Kongregationen. Kleinere Angelegenheiten. Diplomatische Tätigkeit. Nachrichten zum Zeitgeschehen aus eigener Beobachtung und aus Mitteilungen guter Informanten. ISBN 3506761315<br>Bestell-Nr.: 1020029<br>Preis: 17,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Nuntius-Pier-Luigi-Carafa-1631-Januar-1632-Dezember-Die-Koelner-Nuntiatur-Bd-7-Im-Auftr-der-Goerres-Gesellschaft-Wijnhoven-Joseph-3506761315,77375048-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Nuntius-Pier-Luigi-Carafa-1631-Januar-1632-Dezember-Die-Koelner-Nuntiatur-Bd-7-Im-Auftr-der-Goerres-Gesellschaft-Wijnhoven-Joseph-3506761315,77375048-buch<![CDATA[Spiegel der Kirche - Spiegel der Gesellschaft? Katholikentage im Wandel der Welt , vier Essays aus Anlaß des 150. Jahrestags der "Ersten Versammlung des Katholischen Vereines Deutschlands" vom 3. - 6. Oktober 1848 zu Mainz.]]>https://www.buchfreund.de/Spiegel-der-Kirche-Spiegel-der-Gesellschaft-Katholikentage-im-Wandel-der-Welt-vier-Essays-aus-Anlass-des-150-Jahrestags-der-Ersten-Versammlung-des-Katholischen-Vereines-Deutschlands-vom-3-6-Oktober-18,65245281-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/14261.jpg" title="Spiegel der Kirche - Spiegel der Gesellschaft? Katholikentage im Wandel der Welt , vier Essays aus Anlaß des 150. Jahrestags der "Ersten Versammlung des Katholischen Vereines Deutschlands" vom 3. - 6. Oktober 1848 zu Mainz."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/14261_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hürten, Heinz: Spiegel der Kirche - Spiegel der Gesellschaft? Katholikentage im Wandel der Welt , vier Essays aus Anlaß des 150. Jahrestags der "Ersten Versammlung des Katholischen Vereines Deutschlands" vom 3. - 6. Oktober 1848 zu Mainz. Paderborn: Schöningh, 1998. 148 S., broschiert. ISBN: 3506740075Gebrauchtes, aber sehr gut erhaltenes Exemplar. - VORWORT: Wer nach den Anfängen fragt, erkundet zugleich die eigene Gegenwart. Denn der Rückblick zeigt den Abstand, der zwischen dem Gestern und dem Heute liegt, und läßt darum erkennen, was Fortführung von Begonnenem, also Kontinuität und Tradition, ist, und was verloren gegangen, aus eigenem Entschluß verlassen und aufgegeben oder neu in Angriff genommen worden ist. Vor der Folie des Anderen, Vergangenen wird die Kontur des Gegenwärtigen, Eigenen deutlich. Wer ein Jubiläum begeht, stellt sich darum unter einen Maßstab, an dem er sich messen lassen muß. An die Anfänge des Deutschen Katholikentags zu erinnern, dessen einhundertfünfzigjähriges Bestehen im Jahre 1998 begangen wird, bedeutet darum ein Doppeltes: es geht darum zu erkennen, was damals gewollt und angestrebt wurde und in welchem Verhältnis es zu den Aufgaben und Möglichkeiten dieser Zeit stand, - und es geht darum, Nähe und Distanz zu dieser Vergangenheit abzuschätzen, welche die heutige Position der deutschen Katholiken kennzeichnet. Das eine geht nicht ohne das andere. ISBN 3506740075 Schlagworte: Deutscher Katholikentag<br>Bestell-Nr.: 14261<br>Preis: 2,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Spiegel-der-Kirche-Spiegel-der-Gesellschaft-Katholikentage-im-Wandel-der-Welt-vier-Essays-aus-Anlass-des-150-Jahrestags-der-Ersten-Versammlung-des-Katholischen-Vereines-Deutschlands-vom-3-6-Oktober-18,65245281-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Spiegel-der-Kirche-Spiegel-der-Gesellschaft-Katholikentage-im-Wandel-der-Welt-vier-Essays-aus-Anlass-des-150-Jahrestags-der-Ersten-Versammlung-des-Katholischen-Vereines-Deutschlands-vom-3-6-Oktober-18,65245281-buch<![CDATA[Manichaica latina. Bd. 3,2. Codex Thevestinus: Photographien. Papyrologica Coloniensia Vol. 27.]]>https://www.buchfreund.de/Manichaica-latina-Bd-3-2-Codex-Thevestinus-Photographien-Papyrologica-Coloniensia-Vol-27-Stein-Markus-Hrsg-3506729829,65245282-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016391.jpg" title="Manichaica latina. Bd. 3,2. Codex Thevestinus: Photographien."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016391_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Stein, Markus [Hrsg.]: Manichaica latina. Bd. 3,2. Codex Thevestinus: Photographien. Papyrologica Coloniensia Vol. 27. Paderborn: Schöningh, 2006. 81 S. Originalbroschur. ISBN: 3506729829Einband leicht berieben. ISBN 3506729829<br>Bestell-Nr.: 1016391<br>Preis: 7,30 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Manichaica-latina-Bd-3-2-Codex-Thevestinus-Photographien-Papyrologica-Coloniensia-Vol-27-Stein-Markus-Hrsg-3506729829,65245282-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Manichaica-latina-Bd-3-2-Codex-Thevestinus-Photographien-Papyrologica-Coloniensia-Vol-27-Stein-Markus-Hrsg-3506729829,65245282-buch<![CDATA[Liturgische Hymnen nach byzantinischem Ritus bei den Slaven in ältester Zeit. Beiträge einer internationalen Tagung Bonn, 7.-10. Juni 2005.]]>https://www.buchfreund.de/Liturgische-Hymnen-nach-byzantinischem-Ritus-bei-den-Slaven-in-aeltester-Zeit-Beitraege-einer-internationalen-Tagung-Bonn-7-10-Juni-2005-Rothe-Hans-und-Dagmar-Christians-Hrsg-9783506764294,68704611-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030446.jpg" title="Liturgische Hymnen nach byzantinischem Ritus bei den Slaven in ältester Zeit."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030446_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Rothe, Hans und Dagmar Christians (Hrsg.): Liturgische Hymnen nach byzantinischem Ritus bei den Slaven in ältester Zeit. Beiträge einer internationalen Tagung Bonn, 7.-10. Juni 2005. 1., Aufl. Paderborn: Schöningh, 2007. 465 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506764294Ein gutes und sauberes Exemplar. - Überwiegend Aufsätze in kyrillischer Schrift. ISBN 9783506764294<br>Bestell-Nr.: 1030446<br>Preis: 22,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Liturgische-Hymnen-nach-byzantinischem-Ritus-bei-den-Slaven-in-aeltester-Zeit-Beitraege-einer-internationalen-Tagung-Bonn-7-10-Juni-2005-Rothe-Hans-und-Dagmar-Christians-Hrsg-9783506764294,68704611-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Liturgische-Hymnen-nach-byzantinischem-Ritus-bei-den-Slaven-in-aeltester-Zeit-Beitraege-einer-internationalen-Tagung-Bonn-7-10-Juni-2005-Rothe-Hans-und-Dagmar-Christians-Hrsg-9783506764294,68704611-buch<![CDATA[Ratlos - oder gut beraten? Die Beratung des Diözesanbischofs. Kirchen- und Staatskirchenrecht 11.]]>https://www.buchfreund.de/Ratlos-oder-gut-beraten-Die-Beratung-des-Dioezesanbischofs-Kirchen-und-Staatskirchenrecht-11-Hallermann-Heribert-9783506769640,65500775-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1017160.jpg" title="Ratlos - oder gut beraten? Die Beratung des Diözesanbischofs."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1017160_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hallermann, Heribert: Ratlos - oder gut beraten? Die Beratung des Diözesanbischofs. Kirchen- und Staatskirchenrecht 11. Paderborn : Schöningh, 2010. 315 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506769640Ein gutes und sauberes Exemplar. - BERATUNG ALS PRAKTIZIERTE FORM DER MITVERANTWORTUNG Die theologischen Grundlagen der Mitverantwortung -- Die kommuniale Leitung des Diözesanbischofs -- Die umfassende Mitwirkung und Mitverantwortung der Gläubigen -- Die rechtliche Ausgestaltung der Beratung -- Das Konzept der Beratung und Mitverantwortung im kirchlichen Recht -- VERFASSUNGSRECHTLICH VERANKERTE GREMIEN DER BERATUNG UND MITVERANTWORTUNG Die Diözesansynode -- Der Priesterrat -- Das Konsultorenkollegium -- Das Kathedral- oder Domkapitel -- Der Bischofsrat -- Der Diözesanpastoralrat -- Der Diözesanvermögensverwaltungsrat -- WEITERE FELDER UND FORMEN DER BERATUNG DES DIÖZESANBISCHOFS Die sachverständigen Berater in der kodikarischen Ordnung -- Die Berater und Beratungsorgane mit außerkodikarischen universalkirchlichen Rechtsgrundlagen -- GREMIEN DER BERATUNG UND MITVERANTWORTUNG OHNE UNIVERSALKIRCHLICHE RECHTSGRUNDLAGE Die Ordinariatskonferenz oder der Geistliche Rat -- Der Diözesanrat der Katholiken oder Katholikenrat -- Die Dekane- oder Dechantenkonferenz -- VERHÄLTNIS ZWISCHEN DEN VERSCHIEDENEN RÄTEN UND BERATUNGSORGANEN Die Lösungsvorschläge der Nachkonzilszeit -- Die Lösungswege des geltenden Rechts -- ANSTOSS FÜR EINE KOMMUNIALE LEITUNGS- UND BERATUNGSKULTUR. ISBN 9783506769640 Schlagworte: Theologie, Christentum, Recht<br>Bestell-Nr.: 1017160<br>Preis: 9,70 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Ratlos-oder-gut-beraten-Die-Beratung-des-Dioezesanbischofs-Kirchen-und-Staatskirchenrecht-11-Hallermann-Heribert-9783506769640,65500775-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Ratlos-oder-gut-beraten-Die-Beratung-des-Dioezesanbischofs-Kirchen-und-Staatskirchenrecht-11-Hallermann-Heribert-9783506769640,65500775-buch<![CDATA[Peter Reichensperger (1810 - 1892). Hrsg. und erl. von Ulrich von Hehl. Quellentexte zur Geschichte des Katholizismus.]]>https://www.buchfreund.de/Peter-Reichensperger-1810-1892-Hrsg-und-erl-von-Ulrich-von-Hehl-Quellentexte-zur-Geschichte-des-Katholizismus-Reichensperger-Peter-3506708775,68681833-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030330.jpg" title="Peter Reichensperger (1810 - 1892)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030330_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Reichensperger, Peter: Peter Reichensperger (1810 - 1892). Hrsg. und erl. von Ulrich von Hehl. Quellentexte zur Geschichte des Katholizismus. Paderborn: Schöningh, 2000. 150 S. Originalbroschur. ISBN: 3506708775Ein gutes und sauberes Exemplar. - Peter Reichensperger zählt wie sein Bruder August (1808 - 1895) zum Urgestein des "politischen Katholizismus" und damit zu den Gründungsvätern der Christlichen Demokratie in Deutschland, Jahrzehntelang hat er auch das parlamentarische Leben im Preußischen Abgeordnetenhaus wie auch im Reichstag mitgestaltet, ist als Jurist wie als Publizist aber auch in zahlreichen Schriften für kirchliche und allgemeine staatsbürgerliche Freiheitsrechte eingetreten und hat immer wieder zu aktuellen tagespolitischen Fragen Stellung genommen. Mit der 1847 erschienenen "Agrarfrage" hat er gar den kompletten Entwurf einer Staatsordnung vorgelegt, die jedweden Majorisierungsbestrebungen das Gegengewicht föderaler Verfassungstraditionen ("Rheinisches Recht") sowie einer freien, nicht staatlichen Allmacht unterworfenen Kirche entgegenstellt. Dies brachte ihn in wachsenden Gegensatz zu den Liberalen, vollends als diese im Zuge von Reichseinigung und Kulturkampf sich immer mehr zu einem Weltanschauungsverbund mit Vorherrschaftsanspruch entwickelten. Vorliegende Auswahl einschlägiger Quellentexte dokumentiert Reichenspergers vielfältiges publizistisch-politisches Wirken von den Anfängen bis in die späten 1880er Jahre, als er sich in der Zentrumspartei höchst widerwillig dem überragenden Führungsanspruch Ludwig Windthorsts beugen mußte. ISBN 3506708775 Schlagworte: Reichensperger, Peter Franz ; Politischer Katholizismus; Reichensperger, Peter Franz ; Biographie, Christliche Religion, Recht, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften, Sozialgeschichte<br>Bestell-Nr.: 1030330<br>Preis: 4,50 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Peter-Reichensperger-1810-1892-Hrsg-und-erl-von-Ulrich-von-Hehl-Quellentexte-zur-Geschichte-des-Katholizismus-Reichensperger-Peter-3506708775,68681833-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Peter-Reichensperger-1810-1892-Hrsg-und-erl-von-Ulrich-von-Hehl-Quellentexte-zur-Geschichte-des-Katholizismus-Reichensperger-Peter-3506708775,68681833-buch<![CDATA[Bigamie und Inquisition in Italien 1600 - 1750.]]>https://www.buchfreund.de/Bigamie-und-Inquisition-in-Italien-1600-1750-Siebenhuener-Kim-9783506713889,68681846-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030344.jpg" title="Bigamie und Inquisition in Italien 1600 - 1750."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030344_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Siebenhüner, Kim: Bigamie und Inquisition in Italien 1600 - 1750. Paderborn: Schöningh, 2006. 250 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783506713889Ein gutes und sauberes Exemplar. - Die Ehelehren der Reformatoren zwangen die Alte Kirche, sich im Bereich von Ehe und Sexualität zu positionieren. In dezidierter Abgrenzung gegenüber den reformatorischen Ehekonzepten wurde an der Vorstellung der unauflöslichen und sakramentalen Ehe festgehalten. Gleichzeitig wurde die Ehe immer mehr als der einzige Ort legitimer Sexualität verstanden. Das Tridentinum hatte, zumindest theoretisch, ein für alle katholischen Staaten gültiges Ehemodell ausgerufen. Aber dessen Umsetzung hing auch von weltlichen Mächten ab und konnte von Staat zu Staat variieren. Zu den Eigenarten der Länder, in denen die Inquisition operierte, gehörte es, daß ein Teil der Ehegerichtsbarkeit in die Hände des Glaubenstribunals überging. Im Zuge von Konfessionalisierung und wachsender Staatsgewalt versuchte auch die Inquisition, gemeinsam mit weltlichen Fürsten, Bischöfen und Beichtvätern, eheliches Leben zu kontrollieren und zu regulieren. Wie dies mit Hilfe der Rechtsprechung in Sachen Bigamie in Italien geschah, zeigt das vorliegende Buch auf. ISBN 9783506713889 Schlagworte: Italien ; Bigamie ; Inquisition ; Ecclesia Catholica. Congregatio pro Doctrina Fidei ; Geschichte 1600-1750, Theologie, Christentum, Recht, Geschichte Europas<br>Bestell-Nr.: 1030344<br>Preis: 10,10 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Bigamie-und-Inquisition-in-Italien-1600-1750-Siebenhuener-Kim-9783506713889,68681846-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Bigamie-und-Inquisition-in-Italien-1600-1750-Siebenhuener-Kim-9783506713889,68681846-buch<![CDATA[Predigtverständnis und Predigtpraxis in Paderborn zwischen 1821 und 1962. Paderborner theologische Studien 37.]]>https://www.buchfreund.de/Predigtverstaendnis-und-Predigtpraxis-in-Paderborn-zwischen-1821-und-1962-Paderborner-theologische-Studien-37-Gaertner-Christof-3506701371,32049786-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/14206.jpg" title="Predigtverständnis und Predigtpraxis in Paderborn zwischen 1821 und 1962."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/14206_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Gärtner, Christof: Predigtverständnis und Predigtpraxis in Paderborn zwischen 1821 und 1962. Paderborner theologische Studien 37. Paderborn: Schöningh, 2003. 313 S., broschiert. ISBN: 3506701371Gebrauchtes, aber sehr gut erhaltenes Exemplar. - Wie wurde früher gepredigt? Was lässt sich über das theologische Verständnis der Predigt im 19. und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts sagen? Diesen Fragen geht die vorliegende Arbeit nach. Sie bezieht dabei sämtliche verfügbaren Quellenbestände ein, biographische (Bischöfe, Diözesanpriester, Domprediger, Diözesanmissionare), institutionelle (Philos.-Theologische Akademie, Priesterseminar, Orden), synodale (Synoden und Diözesankonferenzen), sowie weiteres Material aus anderen Bereichen (z.B. Predigtorte). Dabei werden u.a. die homiletische Ausbildung, die Gestaltung der Predigt und ihre Stellung im Gottesdienst und die Einflüsse des politischen Zeitgeschehens auf die Predigt untersucht: ein wichtiger Beitrag zur Erforschung der Paderborner Predigtgeschichte. ISBN 3506701371 Schlagworte: Paderborn <Diözese><br>Bestell-Nr.: 14206<br>Preis: 5,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Predigtverstaendnis-und-Predigtpraxis-in-Paderborn-zwischen-1821-und-1962-Paderborner-theologische-Studien-37-Gaertner-Christof-3506701371,32049786-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Predigtverstaendnis-und-Predigtpraxis-in-Paderborn-zwischen-1821-und-1962-Paderborner-theologische-Studien-37-Gaertner-Christof-3506701371,32049786-buch<![CDATA[Annuarium Historiae Conciliorum. 45. Jahrgang (2013) Heft 2. Internationale Zeitschrift für Konziliengeschichtsforschung begründet von Walter Brandmüller und Remigius Bäumer.]]>https://www.buchfreund.de/Annuarium-Historiae-Conciliorum-45-Jahrgang-2013-Heft-2-Internationale-Zeitschrift-fuer-Konziliengeschichtsforschung-begruendet-von-Walter-Brandmueller-und-Remigius-Baeumer-Grohe-Johannes-Hrsg,84031614-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1072923.jpg" title="Annuarium Historiae Conciliorum. 45. Jahrgang (2013) Heft 2."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1072923_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Grohe, Johannes (Hrsg.): Annuarium Historiae Conciliorum. 45. Jahrgang (2013) Heft 2. Internationale Zeitschrift für Konziliengeschichtsforschung begründet von Walter Brandmüller und Remigius Bäumer. Paderborn: Schöningh, 2013. S. 241-496. Originalbroschur.Ein gutes und sauberes Exemplar. - Beiträge: Juan VALLINAS GARCIA, El I Concilio Provincial de Valladolid de 1887. Un intento de renovaciön de la Iglesia en Espana a finales del siglo XIX (2. Teil) -- Nicolas ÄLVAREZ DE LAS ASTURIAS, Antonio Garcia y Garcia, OFM (1928-2013) -- In memoriam -- Buchbesprechungen: The Funerary Speech for John Chrysostom, translated with an introduction and commentary by Timothy D. BARNES and George BEVAN, Liverpool University Press: Liverpool 2013 (= Translated Texts for Historians 60). XIII + 193 pp. (Richard Price) -- Ekaterini MITSIOU - Mihailo POPOVIC - Johannes PREISER-KAPELLER - Alexandru SIMON (Hg.), Emperor Sigismund and the Orthodox world. Sigismund von Luxemburg (= ÖAW. Denkschriften der phil.-histor. Klasse 410), Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 2010. 158 pp. (Ansgar Frenken) -- Joachim SCHMIEDL (Hg.), Nationalsynoden nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil. Rechtliche Grundlagen und öffentliche Meinung, Paulusverlag: Freiburg - Schweiz 2013 (= Theologische Berichte 35). 278 pp. (Reimund Haas) -- Jean EHRET (Hg.) Päpstlicher Primat und Episkopat. Vom ersten Jahrtausend bis zum II, Ökumenischen Vatikanischen Konzil. Festschrift für Erzbischof Agostino Marchetto, Libreria Editrice Vaticana, Cittä del Vaticano, 2013 (= Collana storia e attualitä 19). pp. 765. (PetarVrankic).<br>Bestell-Nr.: 1072923<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Annuarium-Historiae-Conciliorum-45-Jahrgang-2013-Heft-2-Internationale-Zeitschrift-fuer-Konziliengeschichtsforschung-begruendet-von-Walter-Brandmueller-und-Remigius-Baeumer-Grohe-Johannes-Hrsg,84031614-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Annuarium-Historiae-Conciliorum-45-Jahrgang-2013-Heft-2-Internationale-Zeitschrift-fuer-Konziliengeschichtsforschung-begruendet-von-Walter-Brandmueller-und-Remigius-Baeumer-Grohe-Johannes-Hrsg,84031614-buch<![CDATA[Annuarium Historiae Conciliorum. 45. Jahrgang (2013) Heft 2. Internationale Zeitschrift für Konziliengeschichtsforschung begründet von Walter Brandmüller und Remigius Bäumer.]]>https://www.buchfreund.de/Annuarium-Historiae-Conciliorum-45-Jahrgang-2013-Heft-2-Internationale-Zeitschrift-fuer-Konziliengeschichtsforschung-begruendet-von-Walter-Brandmueller-und-Remigius-Baeumer-Grohe-Johannes-Hrsg,84031615-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1072924.jpg" title="Annuarium Historiae Conciliorum. 45. Jahrgang (2013) Heft 2."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1072924_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Grohe, Johannes (Hrsg.): Annuarium Historiae Conciliorum. 45. Jahrgang (2013) Heft 2. Internationale Zeitschrift für Konziliengeschichtsforschung begründet von Walter Brandmüller und Remigius Bäumer. Paderborn: Schöningh, 2013. 240 S. Originalbroschur.Schnitt leicht angeschmutzt. - Aufsätze: Christopher M. BELLITTO, Preaching Peace: Sermon Literature from the Council of -- Constance -- Nelson H. MINNICH, The Closing of the Fifth Lateran Council (1512-17) -- Carlo PIOPPI, In textu conciliari equivoca dicenda non sunt. I contributi del card. Giuseppe -- Siri ai lavori del Concilio Vaticano II alia luce dei suoi interventi ufficiali -- Thomas NEUMANN, Konzil, System und Recht - Die Perpetuierung der hierarchischen -- Verfassung in der Ekklesiologie des Ordo Concilii Oecumenici Vaticani 11 Celebrandi -- Juan VALLINAS GARCIA, El I Concilio Provincial de Valladolid de 1887. Un intento de renovacion de la Iglesia en Espana a finales del siglo XIX (l. Teil) -- Buchbesprechungen: Concilium Constantinopolitanum a. 691/2 in Trullo habitum (Concilium Quinisextum), edidit Heinz OHME adiuvantibus Reinhard FLOGAUS et Christof Rudolf KRAUS, Verlag Walter de Gruyter GmbH: Berlin - Boston 2013 (= Acta Conciliorum Oecumenicorum sub auspiciis Academiae Scientiarum Bavaricae edita, Series secunda, Volumen se-cundum, Pars quarta). CIX + 131 pp. (Karl-Heinz Uthemann) -- ERICH LAMBERZ (Hg.), Concilium Universale Nicaenum Secundum. Concilii Actiones !V-V (= Acta Conciliorum Oecumenicorum. Series Secunda. Volumen Tertium. Pars Alte-ra, Verlag Walter de Gruyter: Berlin - Boston 2012. XXXIV + 317 pp. (Heim Ohm") -- Lars M. HOFFMANN - Wolfram BRANDES, Eine unbekannte Konzilssynopse aus dem Ende des 9. Jahrhunderts, Löwenklau-Gesellschaft: Frankfurt am Main 2013 (= Forschungen zur byzantinischen Rechtsgeschichte 30). 359 pp. (Hermann-Josef Sieben) -- Nicolae BOCSAN - Ion CARJA, Die Rumänische Unierte Kirche am Ersten Vatikanischen Konzil, Peter Lang Verlag: Frankfurt a. M. - Berlin - Bern 2013 (= Neue Forschungen zur ostmittel- und südosteuropäischen Geschichte, 4). 247 pp. (Gabriel Adridnyi).<br>Bestell-Nr.: 1072924<br>Preis: 20,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Annuarium-Historiae-Conciliorum-45-Jahrgang-2013-Heft-2-Internationale-Zeitschrift-fuer-Konziliengeschichtsforschung-begruendet-von-Walter-Brandmueller-und-Remigius-Baeumer-Grohe-Johannes-Hrsg,84031615-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Annuarium-Historiae-Conciliorum-45-Jahrgang-2013-Heft-2-Internationale-Zeitschrift-fuer-Konziliengeschichtsforschung-begruendet-von-Walter-Brandmueller-und-Remigius-Baeumer-Grohe-Johannes-Hrsg,84031615-buch<![CDATA[Philosophie und kirchliche Autorität. Der Fall Jakob Frohschammer vor der römischen Indexkongregation (1855 - 1864). Römische Inquisition und Indexkongregation.]]>https://www.buchfreund.de/Philosophie-und-kirchliche-Autoritaet-Der-Fall-Jakob-Frohschammer-vor-der-roemischen-Indexkongregation-1855-1864-Roemische-Inquisition-und-Indexkongregation-Pahud-de-Mortanges-Elke-350677672X,65392264-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/15659.jpg" title="Philosophie und kirchliche Autorität. Der Fall Jakob Frohschammer vor der römischen Indexkongregation (1855 - 1864)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/15659_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Pahud de Mortanges, Elke: Philosophie und kirchliche Autorität. Der Fall Jakob Frohschammer vor der römischen Indexkongregation (1855 - 1864). Römische Inquisition und Indexkongregation. Paderborn: Schöningh, 2005. 400 S., gebundene Ausgabe. ISBN: 350677672XTadellos. - Der Konflikt des katholischen Priesters und Münchner Philosophieprofessors Jakob Frohschammer (1821-1893) mit der römischen Indexkongregation ist Teil der Geschichte der katholischen Kirche, welcher als Krankheitsgeschichte zu schreiben ist. Er währte über 20 Jahre, während derer fünf Verfahren gegen die Schriften Frohschammers angestrengt wurden. Mit Erfolg, wenn man darunter die Tatsache verstehen mag, dass alle auf den Index der verbotenen Bücher gesetzt wurden. Vorliegende Studie ist angetreten, erstmals den "Fall" Frohschammer anhand der Prozessmaterialien (Gutachten, Geheimexpertisen, Sitzungsprotokolle, Briefwechsel) aus dem 1998 geöffneten Archiv der römischen Indexkongregation historisch zu rekonstruieren und dogmatisch zu analysieren. Sie konzentriert sich auf den Zeitraum zwischen 1855 und 1864, da die beiden ersten Verfahren die bedeutendsten und gewichtigsten waren. Der Jesuit Joseph Kleutgen spielte im Rahmen dieser beiden Indexverfahren eine ebenso prominente wie maßgebliche Rolle als Gutachter, weshalb diese Studie auch als Beitrag zur Kleutgen-Forschung gelesen werden muss. ISBN 350677672X Schlagworte: Frohschammer, Jakob<br>Bestell-Nr.: 15659<br>Preis: 21,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Philosophie-und-kirchliche-Autoritaet-Der-Fall-Jakob-Frohschammer-vor-der-roemischen-Indexkongregation-1855-1864-Roemische-Inquisition-und-Indexkongregation-Pahud-de-Mortanges-Elke-350677672X,65392264-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Philosophie-und-kirchliche-Autoritaet-Der-Fall-Jakob-Frohschammer-vor-der-roemischen-Indexkongregation-1855-1864-Roemische-Inquisition-und-Indexkongregation-Pahud-de-Mortanges-Elke-350677672X,65392264-buch<![CDATA[Römische Inquisition und Indexkongregation. Register 1814 - 1917. Bearb. von Dominik Höink und Christian Wiesneth]]>https://www.buchfreund.de/Roemische-Inquisition-und-Indexkongregation-Register-1814-1917-Bearb-von-Dominik-Hoeink-und-Christian-Wiesneth-Wolf-Hubert-Hg-9783506729514,69601694-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1033376.jpg" title="Römische Inquisition und Indexkongregation. Register 1814 - 1917."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1033376_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Wolf, Hubert (Hg.): Römische Inquisition und Indexkongregation. Register 1814 - 1917. Bearb. von Dominik Höink und Christian Wiesneth Paderborn : Schöningh, 2007. XLI, 286 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783506729514Ein gutes und sauberes Exemplar. - Dieser Registerband bildet einen entscheidenden Schlüssel für die Bände der Grundlagenforschung zur Römischen Inquisition und Indexkongregation im 19. Jahrhundert. Er ist unterteilt in ein Register der Autoren beziehungsweise Werke sowie ein Personenregister. Durch die hier zu findenden Verweise auf das Systematische Repertorium, die Prosopographie und die Bandi-Edition wird die Grundlagenforschung in ihrer ganzen Bandbreite nutzbar. ISBN 9783506729514<br>Bestell-Nr.: 1033376<br>Preis: 13,30 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Roemische-Inquisition-und-Indexkongregation-Register-1814-1917-Bearb-von-Dominik-Hoeink-und-Christian-Wiesneth-Wolf-Hubert-Hg-9783506729514,69601694-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Roemische-Inquisition-und-Indexkongregation-Register-1814-1917-Bearb-von-Dominik-Hoeink-und-Christian-Wiesneth-Wolf-Hubert-Hg-9783506729514,69601694-buch<![CDATA[Systematisches Repertorium zur Buchzensur. 1814-1917. Indexkongregation. Römische Inquisition und Indexkongregation. Grundlagenforschung II: 1814-1917.]]>https://www.buchfreund.de/Systematisches-Repertorium-zur-Buchzensur-1814-1917-Indexkongregation-Roemische-Inquisition-und-Indexkongregation-Grundlagenforschung-II-1814-1917-Wolf-Hubert-Hg-9783506713872,69601695-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1033374.jpg" title="Systematisches Repertorium zur Buchzensur. 1814-1917. Indexkongregation."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1033374_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Wolf, Hubert (Hg.): Systematisches Repertorium zur Buchzensur. 1814-1917. Indexkongregation. Römische Inquisition und Indexkongregation. Grundlagenforschung II: 1814-1917. Paderborn: Schöningh, 2005. XX, 786 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783506713872Ein gutes und sauberes Exemplar. - Das Systematische Repertorium bietet den Schlüssel zu Tausenden von Einzelfällen, die noch zu untersuchen sind. Deren Aufarbeitung erfordert gründliche Lektüre der inkriminierten Werke sowie eine intensive Auseinandersetzung mit den Gutachten, Beschlussvorschlägen und Urteilen. Autoren und Zensoren müssen miteinander in Beziehung gesetzt werden. Dies war nicht unsere Aufgabe. Wir bieten hier ,nur' den Schlüssel, der die Tür zum geheimsten aller Kirchenarchive öffnet. Wir halten es deshalb - wenn auch nicht ganz ohne Augenzwinkern - mit Franz von Sales, der formulierte: "Wir bitten inständig unsere katholischen Leser, nun deshalb keinen bösen Verdacht gegen uns aufkommen zu lassen, als hätten wir die verbotenen Bücher trotz der Verbote der heiligen Kirche gelesen. In aller Wahrheit können wir versichern, nichts getan zu haben, was einem guten Christen nicht gestattet ist, und daß wir bei einer Sache von so großer Wichtigkeit alle nötigen Vorsichtsmaßregeln getroffen haben, um in keinerlei Weise den sehr gerechten Zensuren der Kirche zu verfallen und um nicht irgendwie die tiefe Ehrfurcht zu verletzen, die wir ihr schulden. ISBN 9783506713872 Schlagworte: Index-Kongregation<br>Bestell-Nr.: 1033374<br>Preis: 14,10 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Systematisches-Repertorium-zur-Buchzensur-1814-1917-Indexkongregation-Roemische-Inquisition-und-Indexkongregation-Grundlagenforschung-II-1814-1917-Wolf-Hubert-Hg-9783506713872,69601695-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Systematisches-Repertorium-zur-Buchzensur-1814-1917-Indexkongregation-Roemische-Inquisition-und-Indexkongregation-Grundlagenforschung-II-1814-1917-Wolf-Hubert-Hg-9783506713872,69601695-buch<![CDATA[Systematisches Repertorium zur Buchzensur. 1814-1917. Inquisition. Bearbeitet von Sabine Schratz, Jan Dirk Busemann und Andreas Pietsch. Römische Inquisition und Indexkongregation. Grundlagenforschung II: 1814-1917.]]>https://www.buchfreund.de/Systematisches-Repertorium-zur-Buchzensur-1814-1917-Inquisition-Bearbeitet-von-Sabine-Schratz-Jan-Dirk-Busemann-und-Andreas-Pietsch-Roemische-Inquisition-und-Indexkongregation-Grundlagenforschung-II-1,69601696-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1033375.jpg" title="Systematisches Repertorium zur Buchzensur. 1814-1917. Inquisition."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1033375_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Wolf, Hubert (Hg.): Systematisches Repertorium zur Buchzensur. 1814-1917. Inquisition. Bearbeitet von Sabine Schratz, Jan Dirk Busemann und Andreas Pietsch. Römische Inquisition und Indexkongregation. Grundlagenforschung II: 1814-1917. Paderborn: Schöningh, 2005. S. 792-1086. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783506713872Ein gutes und sauberes Exemplar. - So sehr es im natürlichen Interesse von Inquisition und Indexkongregation lag, ihre Verbotsurteile zu verbreiten, so sehr waren sie darauf bedacht, sich nicht in die Karten ihrer Entscheidungsprozesse schauen zu lassen: Wer hinter den Verboten stand, wie diese zustande kamen und vor allem, welche Bücher zwar verhandelt aber nicht verboten wurden, war bislang gut gehütetes Geheimnis. Die vorliegenden Reper-torien lüften den Schleier: Für sämtliche Sitzungen der Indexkongregation von 1814 bis 1917 wurden die teilnehmenden Kardinale und Gutachter, Tagesordnungen und Verbotsplakate recherchierfTdie entsprechenden Gutachten und ihre Verfasser ermittelt und die verhandelten Bücher aus allen Wissensbereichen heutigen Standards entsprechend bibliographisch nachgewiesen. In einer detaillierten Aufarbeitung der einschlägigen Aktenserien werden alle Gutachten der Inquisition zur Buchzensur beschrieben und darüber hinaus beiliegende Bücher, Artikel, Manuskripte und Aufsätze aufgenommen. Die Repertorien sind nicht nur ein komfortables Findmittel für die Forschung im Archiv der Glaubenskongregation, sondern vermitteln darüber hinaus einen Gesamteindruck der Zensurtätigkeit durch Inquisition und Indexkongregation. ISBN 9783506713872 Schlagworte: Index-Kongregation<br>Bestell-Nr.: 1033375<br>Preis: 15,70 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Systematisches-Repertorium-zur-Buchzensur-1814-1917-Inquisition-Bearbeitet-von-Sabine-Schratz-Jan-Dirk-Busemann-und-Andreas-Pietsch-Roemische-Inquisition-und-Indexkongregation-Grundlagenforschung-II-1,69601696-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Systematisches-Repertorium-zur-Buchzensur-1814-1917-Inquisition-Bearbeitet-von-Sabine-Schratz-Jan-Dirk-Busemann-und-Andreas-Pietsch-Roemische-Inquisition-und-Indexkongregation-Grundlagenforschung-II-1,69601696-buch<![CDATA[Akten deutscher Bischöfe seit 1945. DDR 1957 - 1961. Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte: Reihe A, Quellen, Band 49.]]>https://www.buchfreund.de/Akten-deutscher-Bischoefe-seit-1945-DDR-1957-1961-Veroeffentlichungen-der-Kommission-fuer-Zeitgeschichte-Reihe-A-Quellen-Band-49-Schulte-Umberg-Thomas-Hg-9783506798879,65768361-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1017802.jpg" title="Akten deutscher Bischöfe seit 1945. DDR 1957 - 1961."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1017802_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Schulte-Umberg, Thomas (Hg.): Akten deutscher Bischöfe seit 1945. DDR 1957 - 1961. Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte: Reihe A, Quellen, Band 49. Paderborn: Schöningh, 2006. 1053S. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 9783506798879Sehr gutes Exemplar. - Thomas Schulte-Umbergs Edition dokumentiert die Amtsjahre von Julius Kardinal Döpfner als Vorsitzendem der Berliner Ordinarienkonferenz und als Berliner Bischof zwischen 1957 und 1961. Sie waren von starken politischen Spannungen ge-prägt, die in der Berlin-Krise seit 1958 und im Mauerbau 1961 ihren dramatischen Höhepunkt fanden und massive Auswirkungen auf die Wirkungsmöglichkeiten der Kirche in der DDR sowie im geteilten Berlin hatten. Die regelmäßigen Zusammenkünfte der ostdeutschen Bischöfe spiegeln diese weltanschaulich begründeten Auseinandersetzungen wider. Die Konflikte zwischen Staat und Kirche und deren Auswirkungen für die Seelsorge in der Diaspora der DDR sind beständiges Thema der bischöflichen Regionalkonferenzen. Zur Sprache kommen der öffentliche Protest in Gestalt von Hirtenbriefen, aber vor allem pastorale Fragen: beispielsweise die Ausbildung von Priestern und Laien, die Behauptung eigener kirchlich-religiöser Jugenderziehung gegen die Jugendweihe, die karitative Fürsorge für Kranke und Inhaftierte sowie die Sicherung einer kir-cheneigenen Öffentlichkeit. Die Edition dokumentiert aber nicht nur die von den Bischöfen behandelten Fragen und Themen, sondern rekonstruiert auch Entscheidungsabläufe, die den bischöflichen Beschlüssen vorausgingen oder ihnen folgten. Den autorisierten Kontakten des kirchlichen "Gesprächsbeauftragten", Prälat Johannes Zinke, zu den staatlichen Stellen, namentlich zur Staatssicherheit, kam dabei große Bedeutung zu. ISBN 9783506798879<br>Bestell-Nr.: 1017802<br>Preis: 35,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Akten-deutscher-Bischoefe-seit-1945-DDR-1957-1961-Veroeffentlichungen-der-Kommission-fuer-Zeitgeschichte-Reihe-A-Quellen-Band-49-Schulte-Umberg-Thomas-Hg-9783506798879,65768361-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Akten-deutscher-Bischoefe-seit-1945-DDR-1957-1961-Veroeffentlichungen-der-Kommission-fuer-Zeitgeschichte-Reihe-A-Quellen-Band-49-Schulte-Umberg-Thomas-Hg-9783506798879,65768361-buch<![CDATA[Systematisches Repertorium zur Buchzensur. Teil 1: Indexkongregation Teil 2: Inquisition. 2 Bände.]]>https://www.buchfreund.de/Systematisches-Repertorium-zur-Buchzensur-Teil-1-Indexkongregation-Teil-2-Inquisition-2-Baende-Wolf-Hubert-Hg-9783506768346,45446830-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930622.jpg" title="Systematisches Repertorium zur Buchzensur. Teil 1: Indexkongregation Teil 2: Inquisition. 2 Bände."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930622_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Wolf, Hubert (Hg.): Systematisches Repertorium zur Buchzensur. Teil 1: Indexkongregation Teil 2: Inquisition. 2 Bände. Paderborn: Schöningh, 2009. CXXIV, 1468 S. Gebundene Ausgabe. ISBN: 97835067683462 Neuwertige Exemplare. - Alle in Rom verhandelten Bücher, egal aus welchem Wissens- und Wissenschaftsbereich, alle Gutachter und alle Urteile zur Buchzensur werden in einem interdisziplinär nutzbaren und international ausgerichteten Grundlagenwerk zugänglich gemacht. So sehr es im Interesse der Kongregationen lag, ihre Verbotsurteile zu verbreiten, so sehr waren sie darauf bedacht, sich nicht in die Karten schauen zu lassen: Wer hinter den Verboten stand, wie diese zustande kamen und vor allem, welche Bücher zwar verhandelt, aber nicht verboten wurden, war lange Zeit gut gehütetes Geheimnis. Die vorliegenden Repertorien lüften den Schleier: Für sämtliche Sitzungen der Indexkongregation wurden die teilnehmenden Kardinale und Gutachter identifiziert, Tagesordnungen und Verbotsplakate sowie die entsprechenden Gutachten und ihre Verfasser ermittelt und die verhandelten Bücher heutigen Standards entsprechend bibliographisch nachgewiesen. In einer detaillierten Aufarbeitung der Aktenserien der Inquisition werden alle Gutachten zur Buchzensur beschrieben und darüber hinaus beiliegende Bücher, Artikel, Manuskripte und Aufsätze aufgenommen. Die Repertorien sind nicht nur ein komfortables Findmittel für die Forschung im Archiv der Glaubenskongregation, sondern vermitteln auch einen Gesamteindruck der Zensurtätigkeit durch Inquisition und Indexkongregation. ISBN 9783506768346 Schlagworte: Index-Kongregation<br>Bestell-Nr.: 930622<br>Preis: 44,30 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Systematisches-Repertorium-zur-Buchzensur-Teil-1-Indexkongregation-Teil-2-Inquisition-2-Baende-Wolf-Hubert-Hg-9783506768346,45446830-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Systematisches-Repertorium-zur-Buchzensur-Teil-1-Indexkongregation-Teil-2-Inquisition-2-Baende-Wolf-Hubert-Hg-9783506768346,45446830-buch<![CDATA[Der Fall "Publik". Katholische Presse in der Bundesrepublik Deutschland um 1968. Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte / Reihe B, Forschungen 128.]]>https://www.buchfreund.de/Der-Fall-Publik-Katholische-Presse-in-der-Bundesrepublik-Deutschland-um-1968-Veroeffentlichungen-der-Kommission-fuer-Zeitgeschichte-Reihe-B-Forschungen-128-Bock-Florian-9783506766427,80639418-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063996.jpg" title="Der Fall "Publik". Katholische Presse in der Bundesrepublik Deutschland um 1968."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1063996_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bock, Florian: Der Fall "Publik". Katholische Presse in der Bundesrepublik Deutschland um 1968. Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte / Reihe B, Forschungen 128. Paderborn : Schöningh, 2015. 553 S. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 9783506766427Der Fall »Publik« steht für die bewegte Rezeption des Zweiten Vatikanischen Konzils in Deutschland am Ausgang der 1960er Jahre. Die Studie geht der Geschichte und der Erinnerung dieses besonderen publizistischen Experiments der katholischen Kirche nach. Zugleich erhellt sie exemplarisch die Wirkungsgeschichte des Konzils in der Bundesrepublik Deutschland. 1968 mit kirchlicher Unterstützung aus der Taufe gehoben, entwickelte sich »Publik« sehr bald schon zum Streitfall: Die Bischöfe monierten die »roten Verkaufszahlen« und mit ihnen die reformfreudige Ausrichtung der neuen katholischen Wochenzeitung. Deren Befürworter verteidigten demgegenüber den »Geist des Konzils« gegen die Eingriffe der Kirchenhierarchie. In den Auseinandersetzungen spiegelten sich die zum Teil scharfen Polarisierungen im deutschen Katholizismus wider: Eine jüngere, intellektuelle Redaktion versuchte ihre Interpretation des konziliaren aggiornamento gegen die Widerstände eines Großteils der Bischöfe und trotz eines nachlassenden Leserinteresses durchzusetzen. Dieser Versuch fand seinen Niederschlag in einer verstärkt als »progressiv« und »links«lastig wahrgenommenen Zeitung. Die »Publik«-Redakteure loteten die Grenzen im bundesdeutschen Katholizismus neu aus. Ihre Vorstellungen von »Kirche« überforderten allerdings die Mehrheit der deutschen Katholiken. Im November 1971 beendeten die deutschen Bischöfe das inzwischen heftig umstrittene Medien-Experiment und stellten »Publik« ein. Motiviert durch größere Protestaktionen wagten einzelne Gruppen der Leserinitiative »Publik« schließlich mit der Gründung von »Publik-Forum« den konsequenten Aufbau einer kirchenkritischen Nachfolgezeitschrift. ISBN 9783506766427 Schlagworte: Publik (Zeitung) ; Geschichte 1965-1971, Nachrichtenmedien, Journalismus, Verlagswesen, Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1063996<br>Preis: 52,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Der-Fall-Publik-Katholische-Presse-in-der-Bundesrepublik-Deutschland-um-1968-Veroeffentlichungen-der-Kommission-fuer-Zeitgeschichte-Reihe-B-Forschungen-128-Bock-Florian-9783506766427,80639418-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Der-Fall-Publik-Katholische-Presse-in-der-Bundesrepublik-Deutschland-um-1968-Veroeffentlichungen-der-Kommission-fuer-Zeitgeschichte-Reihe-B-Forschungen-128-Bock-Florian-9783506766427,80639418-buch<![CDATA[Nuntius Atilio Amalteo. (1607 Oktober - 1610 Oktober). Nuntiaturberichte aus Deutschland. Die Kölner Nuntiatur Bd. 4 (2. Halbband.) Bearbeitet von Stefan Samerski.]]>https://www.buchfreund.de/Nuntius-Atilio-Amalteo-1607-Oktober-1610-Oktober-Nuntiaturberichte-aus-Deutschland-Die-Koelner-Nuntiatur-Bd-4-2-Halbband-Bearbeitet-von-Stefan-Samerski-Amalteo-Atilio-3506761331,71543996-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1036884.jpg" title="Nuntius Atilio Amalteo. (1607 Oktober - 1610 Oktober)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1036884_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Amalteo, Atilio: Nuntius Atilio Amalteo. (1607 Oktober - 1610 Oktober). Nuntiaturberichte aus Deutschland. Die Kölner Nuntiatur Bd. 4 (2. Halbband.) Bearbeitet von Stefan Samerski. Paderborn: Schöningh, 2000. S. 481-1069. Originalbroschur. ISBN: 3506761331Ein gutes und sauberes Exemplar. - Die Nuntiaturberichte geben weniger über die von den Nuntien erfahrene fremde Kultur Auskunft als vielmehr über deren Art der Fremdwahrnehmung und somit über sie selbst. Als Hauptfragestellung ergibt sich deshalb diejenige nach der je typischen Borniertheit der jeweiligen Diplomaten. Amalteo hat die politische Lage im Reich wegen seiner juristischen Vorbildung streng nach kirchenrechtlichen Maßstäben beurteilt und das Kirchenrecht auch in protestantischen Gebieten als die Grundlage der öffentlichen Ordnung angesehen, so dass ihm die Situation in Deutschland zu Beginn des 17. Jahrhunderts chaotisch habe erscheinen müssen. ISBN 3506761331<br>Bestell-Nr.: 1036884<br>Preis: 16,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Nuntius-Atilio-Amalteo-1607-Oktober-1610-Oktober-Nuntiaturberichte-aus-Deutschland-Die-Koelner-Nuntiatur-Bd-4-2-Halbband-Bearbeitet-von-Stefan-Samerski-Amalteo-Atilio-3506761331,71543996-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Nuntius-Atilio-Amalteo-1607-Oktober-1610-Oktober-Nuntiaturberichte-aus-Deutschland-Die-Koelner-Nuntiatur-Bd-4-2-Halbband-Bearbeitet-von-Stefan-Samerski-Amalteo-Atilio-3506761331,71543996-buch<![CDATA[Akten deutscher Bischöfe seit 1945. DDR 1951 - 1957. Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte: Reihe A, Quellen, Bd. 58.]]>https://www.buchfreund.de/Akten-deutscher-Bischoefe-seit-1945-DDR-1951-1957-Veroeffentlichungen-der-Kommission-fuer-Zeitgeschichte-Reihe-A-Quellen-Bd-58-Koesters-Christoph-Hrsg-9783506775955,64931777-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1015519.jpg" title="Akten deutscher Bischöfe seit 1945. DDR 1951 - 1957."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1015519_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Kösters, Christoph [Hrsg.]: Akten deutscher Bischöfe seit 1945. DDR 1951 - 1957. Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte: Reihe A, Quellen, Bd. 58. Paderborn: Schöningh, 2012. 923 S. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 9783506775955Umschlag berieben, sonst gutes Exemplar. - Die katholische Kirche in der DDR war zu kaum einer Zeit stärkerem weltanschaulichen Druck ausgesetzt als während der 1950er Jahre. In der Hochphase des »Kalten Krieges« zielte die Religionspolitik des SED-Regimes auf die vollständige Verdrängung des Christentums aus dem öffentlichen Leben. Zugleich geriet die katholische Kirche in den Sog der Diktaturkrise des 17. Juni 1953, der deutschlandpolitischen Spannungen und damit des weltpolitischen Ost-West-Konflikts. Im Alltag sah sich die konfessionelle Minderheit mit dem mühsamen Aufbau einer durch Vertreibung und Flucht überstrapazierten Diasporaseelsorge konfrontiert. Die ostdeutschen Bischöfe richteten in dieser Phase ihr Augenmerk auf die klare weltanschauliche Distanz zum SED-Regime und die Bewahrung der bedrohten Pfarrseelsorge und Caritas. 1952 gelang es, in Erfurt eine Ausbildungsstätte für den Klerus aufzubauen, die zum Mittelpunkt eines kircheneigenen und unabhängigen Bildungsnetzwerkes wurde. Die katholische Kirche in der DDR wurde in ihren seelsorglichen Bemühungen durch stille materielle und finanzielle Hilfen aus der Bundesrepublik Deutschland gestützt. Zusammen mit den öffentlichen Bekenntnissen zur gesamtdeutschen Einheit auf den Deutschen Katholikentagen wirkte dies einer zunehmenden politischen Abschnürung und menschlicher Entfremdung zwischen Ost und West entgegen. ISBN 9783506775955<br>Bestell-Nr.: 1015519<br>Preis: 42,10 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Akten-deutscher-Bischoefe-seit-1945-DDR-1951-1957-Veroeffentlichungen-der-Kommission-fuer-Zeitgeschichte-Reihe-A-Quellen-Bd-58-Koesters-Christoph-Hrsg-9783506775955,64931777-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Akten-deutscher-Bischoefe-seit-1945-DDR-1951-1957-Veroeffentlichungen-der-Kommission-fuer-Zeitgeschichte-Reihe-A-Quellen-Bd-58-Koesters-Christoph-Hrsg-9783506775955,64931777-buch<![CDATA[Nuntius Antonio Albergati (Juni 1614-Dezember 1616). Nuntiaturberichte aus Deutschland nebst ergänzenden Aktenstücken V/2. Die Kölner Nuntiatur. Herausgegeben im Auftrag der Görres-Gesellschaft. Bearbeitet von Peter Schmidt mit Wolfgang Reinhard.]]>https://www.buchfreund.de/Nuntius-Antonio-Albergati-Juni-1614-Dezember-1616-Nuntiaturberichte-aus-Deutschland-nebst-ergaenzenden-Aktenstuecken-V-2-Die-Koelner-Nuntiatur-Herausgegeben-im-Auftrag-der-Goerres-Gesellschaft-Bearbei,45518802-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930628.jpg" title="Nuntius Antonio Albergati (Juni 1614-Dezember 1616)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930628_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Albergati, Antonio: Nuntius Antonio Albergati (Juni 1614-Dezember 1616). Nuntiaturberichte aus Deutschland nebst ergänzenden Aktenstücken V/2. Die Kölner Nuntiatur. Herausgegeben im Auftrag der Görres-Gesellschaft. Bearbeitet von Peter Schmidt mit Wolfgang Reinhard. Paderborn: Schöningh, 2009. LVI, 877 S. Broschiert. ISBN: 9783506767233Wie neu. - Die vorliegende Edition des italienischsprachigen Briefwechsels zwischen dem päpstlichen Staatssekretariat in Rom und dem Nuntius in Köln umfasst die mittleren Jahre der diplomatischen Mission des Bologneser Prälaten Antonio Albergati – eines Verwandten des späteren Papstes Gregor XVI. Ludovisi. Im Sommer 1614 erreichte der Erbfolgestreit um das niederrheinische Herzogtum Jülich-Kleve nach der Konversion des Pfalzgrafen Wolfgang Wilhelm von Pfalz-Neuburg zum Katholizismus und der Besetzung der Festung Jülich durch die Niederländer ein kritisches Stadium, das nach dem blitzartigen Feldzug des Marchese Spinola und dem Xantener Vertrag vom November 1614 vorläufig beruhigt werden konnte. Albergati berichtet hier aus nächster Nähe über Zusammenhänge und internationale Verflechtungen, die wegen der strategischen Bedeutung der Territorien als exemplarisches Vorspiel zum Dreißigjährigen Krieg gelten. Die Korrespondenz ist wie die bisherigen Bände der Editionsreihe durch eine ausführliche Einleitung, deutschsprachige Regesten und ein Register erschlossen. ISBN 9783506767233<br>Bestell-Nr.: 930628<br>Preis: 26,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Nuntius-Antonio-Albergati-Juni-1614-Dezember-1616-Nuntiaturberichte-aus-Deutschland-nebst-ergaenzenden-Aktenstuecken-V-2-Die-Koelner-Nuntiatur-Herausgegeben-im-Auftrag-der-Goerres-Gesellschaft-Bearbei,45518802-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Nuntius-Antonio-Albergati-Juni-1614-Dezember-1616-Nuntiaturberichte-aus-Deutschland-nebst-ergaenzenden-Aktenstuecken-V-2-Die-Koelner-Nuntiatur-Herausgegeben-im-Auftrag-der-Goerres-Gesellschaft-Bearbei,45518802-buch<![CDATA[Römische Bücherverbote. Edition der Bandi von Inquisition und Indexkongregation 1701-1813. Römische Inquisition und Indexkongregation. Grundlagenforschung I: 1701-1813.]]>https://www.buchfreund.de/Roemische-Buecherverbote-Edition-der-Bandi-von-Inquisition-und-Indexkongregation-1701-1813-Roemische-Inquisition-und-Indexkongregation-Grundlagenforschung-I-1701-1813-Wolf-Hubert-Hg-9783506768339,45518808-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930626.jpg" title="Römische Bücherverbote."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/930626_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Wolf, Hubert (Hg.): Römische Bücherverbote. Edition der Bandi von Inquisition und Indexkongregation 1701-1813. Römische Inquisition und Indexkongregation. Grundlagenforschung I: 1701-1813. Paderborn : Schöningh, 2009. LXV, 642 S. Gebundene Ausgabe. ISBN: 9783506768339Gebraucht, aber sehr gut erhalten. - Die Bücherverbote der katholischen Kirche wurden bekanntlich im „Index der verbotenen Bücher" festgehalten. Diese „schwarze Liste" beruhte auf den ursprünglichen Verbotsplakaten, den so genannten Bandi, die an den Türen der römischen Hauptkirchen und auf dem Campo de' Fiori angeschlagen und an Bischöfe und Nuntien verschickt wurden. Erstmals werden in der Edition alle Urteile zur Buchzensur von Römischer Inquisition und Indexkongregation publiziert und der Forschung in chronologischer Reihenfolge systematisch zugänglich gemacht. Der konkrete Verbotskontext wird in den Bandi offenbar und ermöglicht Rückschlüsse auf die zeitgeschichtlichen Trends, in denen die Kirche eine Gefahr für die Gläubigen erblickte. Darüber hinaus bietet die Edition eine bibliographische Identifikation der tatsächlich verhandelten Schriften sowie eine vergleichende Synopse der im Archiv der Kongregation für die Glaubenslehre aufgewiesenen Urteilsentwürfe sowie -Varianten und spiegelt so die konkrete Arbeit der Kongregationen wider. ISBN 9783506768339<br>Bestell-Nr.: 930626<br>Preis: 26,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Roemische-Buecherverbote-Edition-der-Bandi-von-Inquisition-und-Indexkongregation-1701-1813-Roemische-Inquisition-und-Indexkongregation-Grundlagenforschung-I-1701-1813-Wolf-Hubert-Hg-9783506768339,45518808-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Roemische-Buecherverbote-Edition-der-Bandi-von-Inquisition-und-Indexkongregation-1701-1813-Roemische-Inquisition-und-Indexkongregation-Grundlagenforschung-I-1701-1813-Wolf-Hubert-Hg-9783506768339,45518808-buch<![CDATA[Katholische Theologie im Bologna-Prozess. Gesetze, Dokumente, Berichte (Kirchen- und Staatskirchenrecht).]]>https://www.buchfreund.de/Katholische-Theologie-im-Bologna-Prozess-Gesetze-Dokumente-Berichte-Kirchen-und-Staatskirchenrecht-Heribert-Hallermann-9783506771230,79638235-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1060213.jpg" title="Katholische Theologie im Bologna-Prozess."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1060213_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Heribert, Hallermann: Katholische Theologie im Bologna-Prozess. Gesetze, Dokumente, Berichte (Kirchen- und Staatskirchenrecht). Paderborn: Schöningh, 2011. 573 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506771230Ein gutes und sauberes Exemplar. - Der Bologna-Prozess ist auch bei Verantwortlichen für theologische Studiengänge auf eher verhaltene Begeisterung gestoßen: Umstrukturierungen beanspruchen personelle und finanzielle Ressourcen und Informationsdefizite verunsichern und führen zu Fehlentwicklungen. Der Reader will deshalb vor allem informieren. In vier Hauptteilen werden die Informationen zusammengestellt: Zuerst werden grundlegende Dokumente zum kirchlichen Hochschulrecht sowie zum Verfassungs- und Staatskirchenrecht in Deutschland versammelt. Im zweiten Teil werden Basisdokumente zum Bologna-Prozess präsentiert. Der dritte Teil betrachtet die Aktivitäten des Apostolischen Stuhls im Bologna-Prozess. Der vierte Teil ist der Umsetzung im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz gewidmet. Als methodische Hilfen werden zur Verfügung gestellt: Die Einleitungen zu den einzelnen Teilen, ein Glossar zu zentralen Begriffen des Bologna-Prozesses, ein ausführlicher Wortindex sowie Verweise auf weiterführende Literatur und Links. ISBN 9783506771230<br>Bestell-Nr.: 1060213<br>Preis: 46,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Katholische-Theologie-im-Bologna-Prozess-Gesetze-Dokumente-Berichte-Kirchen-und-Staatskirchenrecht-Heribert-Hallermann-9783506771230,79638235-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Katholische-Theologie-im-Bologna-Prozess-Gesetze-Dokumente-Berichte-Kirchen-und-Staatskirchenrecht-Heribert-Hallermann-9783506771230,79638235-buch<![CDATA[Synodus. Beiträge zur Konzilien- und allgemeinen Kirchengeschichte Mit Erich Meuthen und Karl Schnith. Festschrift für Walter Brandmüller.]]>https://www.buchfreund.de/Synodus-Beitraege-zur-Konzilien-und-allgemeinen-Kirchengeschichte-Mit-Erich-Meuthen-und-Karl-Schnith-Festschrift-fuer-Walter-Brandmueller-Baeumer-Remigius-Evangelos-Chrysos-Johannes-Grohe-Hrsg-u-a,68720871-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030548.jpg" title="Synodus. Beiträge zur Konzilien- und allgemeinen Kirchengeschichte"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1030548_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Bäumer, Remigius, Evangelos Chrysos Johannes Grohe (Hrsg.) u. a.: Synodus. Beiträge zur Konzilien- und allgemeinen Kirchengeschichte Mit Erich Meuthen und Karl Schnith. Festschrift für Walter Brandmüller. Paderborn: Schöningh, 1999. 980 S, Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 9783506734341Ein gutes und sauberes Exemplar. - ERICH MEUTHEN, Laudatio Walter Brandmüller -- HERMANN J. VOGT, Bemerkungen zu Exegese und Christologie des Theodor von Mopsuestia -- JAKOB SPEIGL, Der Religionsbegriff Augustins -- JOSÉ ORLANDIS, Una familia episcopal en la Hispánia del siglo VI -- DOMINGO RAMOS-LISSÓN, La Utilización de la Biblia en las Actas del III Concilio de Toledo (a. 589) -- ALEXANDER ALEXAKIS, Before the Lateran Council of 649: The Last Days of Herakleios the Emperor and Monotheletism -- MICHEL VAN ESBROECK, Justinian II. im Synaxar und das Konzil in Trullo -- HANS GEORG THÜMMEL, Das Schreiben der drei Patriarchen, der Brief an Theophilos und die Synode von 836 -- ODETTE PUNTAL, Survivances Païennes, Superstitions et Sorcellerie au Moyen Age d'après les Décrets des Conciles et Synodes -- WILFRIED HARTMANN, Gespräche in der "Kaffeepause", am Rande des Konzils von Attigny 870 -- RUDOLF SCHIEFFER, Die Beziehungen karolingischer Synoden zum Papsttum -- ADOLF LUMPE, Das geheimnisvolle Auftauchen der sogenannten Galenischen Schlußfigur im Mittelalter -- TORE NYBERG, Autour de la Sacralité Royale en Scandinavie -- ROBERT SOMERVILLE, The Presentation of the Canons of Piacenza (March, 1095): an Overview, Baronius to Weiland -- HEINZ WOLTER, Der Mainzer Konzilsplan von 1117 und die Synoden zu Köln, Gandersheim und Fritzlar im Jahre 1118 -- KARL SCHNITH, Zwei englische Legatenkonzilien (März 1143, März 1151) im Vergleich -- HERMANN JOSEF SIEBEN, Basileios Pediadites und Innozenz III. Griechische versus lateinische Konzilsidee im Kontext des 4. Lateranense -- ANTONIO GARCÍA Y GARCÍA, El Concilio IV Lateranense de 1215 y las Islas Británicas -- DONALD E. R. WATT, The Establishment of the Scottish Provincial Council -- BURKHARD ROBERG, Che chosa è guelfo o ghibellino.? Gregor X. und der mißlungene Friede in Florenz 1273 -- DIETER GIRGENSOHN, More sanctorum patrum alias utiliter in ecclesia obsérvate: Die Einberufung des Pisaner Konzils von 1409 -- ANSGAR FRENKEN, Nürnberger Angelegenheiten in Konstanz. Präsenz und Interessenvertretung der Reichsstadt auf dem Konzil und den Reichstagen von 1414-1418 -- HERIBERT MÜLLER, Zwischen Konzil und Papst, Fürstendienst und Ordensreform: Geoffroy de Montchoisi, Abt von St-Honorat/Lérins und St-Germain-des-Prés (gest. 1436) -- PETAR VRANKIC, Johannes von Ragusa im Ringen um die Teilnahme der Griechen am Basler Konzil -- ERICH MEUTHEN, Ein "deutscher" Freundeskreis an der römischen Kurie in der Mitte des 15. Jahrhunderts. Von Cesarmi bis zu den Piccolomini -- NELSON H. MINNICH, The Reform Proposais (1513) of Stefano Taleazzi for the Fifth Lateran Council (1512-17) -- REMIGIUS BÄUMER, Johannes Eck und das Konstanzer Konzil -- JOHANNES HELMRATH, LOCUS concilii. Die Ortswahl für Generalkonzilien vom IV. Lateranum bis Trient -- JOSÉ GONI GAZTAMBIDE, El Concilio Provincial de Zaragoza de 1565/66 -- MICHELE MIELE, II Concilio Provinciale di Napoli del 1576 -- WILLI HENKEL, Glaubensverkündigung nach dem Predigtbuch von Lima (1585) -- MARIANO DELGADO, Las Casas' posthumer Sieg. Zur Kontroverse über die Missionsart und die Tributfrage im Zusammenhang mit Conquista und Evangelisation der Philippinen -- VITTORIO PERI, Sul carattere sinodale dell'Unione di Brest -- JOSEF METZLER OMI, Die Synode von Sofia 1641 -- GABRIEL ADRIÁNYI, Die angebliche ungarische Nationalsynode von 1682 -- MICHAEL WITTIG, Die ökumenische Initiative eines westfälischen Landbarons -- ANDREAS KRAUS, Ludwig I. und die Bayerischen Prälaten. Prinzipien und Realität bei der Ernennung von Bischöfen und Dompröpsten in Bayern 1825-1848 -- WILHELM IMKAMP, Zum Modernismus in Bayern -- Schriftenverzeichnis Prof. Dr. Walter Brandmüller, 1957-1996. ISBN 9783506734341<br>Bestell-Nr.: 1030548<br>Preis: 86,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Synodus-Beitraege-zur-Konzilien-und-allgemeinen-Kirchengeschichte-Mit-Erich-Meuthen-und-Karl-Schnith-Festschrift-fuer-Walter-Brandmueller-Baeumer-Remigius-Evangelos-Chrysos-Johannes-Grohe-Hrsg-u-a,68720871-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Synodus-Beitraege-zur-Konzilien-und-allgemeinen-Kirchengeschichte-Mit-Erich-Meuthen-und-Karl-Schnith-Festschrift-fuer-Walter-Brandmueller-Baeumer-Remigius-Evangelos-Chrysos-Johannes-Grohe-Hrsg-u-a,68720871-buch<![CDATA[Die katholischen deutschen Martyrer des 20. Jahrhunderts. Ein Verzeichnis. Im Auftr. der Deutschen Bischofskonferenz.]]>https://www.buchfreund.de/Die-katholischen-deutschen-Martyrer-des-20-Jahrhunderts-Ein-Verzeichnis-Im-Auftr-der-Deutschen-Bischofskonferenz-Moll-Helmut-3506757776,65267946-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016505.jpg" title="Die katholischen deutschen Martyrer des 20. Jahrhunderts. Ein Verzeichnis."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1016505_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Moll, Helmut: Die katholischen deutschen Martyrer des 20. Jahrhunderts. Ein Verzeichnis. Im Auftr. der Deutschen Bischofskonferenz. 4., durchges. Aufl. Paderborn: Schöningh, 2005. XVI, 83 S. Originalbroschur. ISBN: 3506757776Ein gutes und sauberes Exemplar. - Papst Johannes Paul II. gab den entscheidenden Anstoß dafür, die Blutzeugen aller Kontinente in unserem zu Ende gehenden Jahrhundert vor dem Vergessen zu bewahren. Diesem Ziel dient das vorliegende Verzeichnis. In tabellarischer Kurzform informiert es rasch und zuverlässig über die wichtigsten Lebensdaten aller deutschen Märtyrer, geordnet nach vier Kategorien: -- Blutzeugen unter Hitlers Terror -- Märtyrer aus der Zeit des Kommunismus -- Reinheitsmartyrien von Mädchen, Ordensschwestern -- Frauen und ihrer Beschützer -- Blutzeugen aus den Missionsgebierten. Ein wertvoller Überblick zur ersten Information über die mehr als 700 Männer und Frauen, die für ihren Glauben das Leben ließen. ISBN 3506757776 Schlagworte: Theologie, Christentum, Geschichte<br>Bestell-Nr.: 1016505<br>Preis: 3,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-katholischen-deutschen-Martyrer-des-20-Jahrhunderts-Ein-Verzeichnis-Im-Auftr-der-Deutschen-Bischofskonferenz-Moll-Helmut-3506757776,65267946-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Die-katholischen-deutschen-Martyrer-des-20-Jahrhunderts-Ein-Verzeichnis-Im-Auftr-der-Deutschen-Bischofskonferenz-Moll-Helmut-3506757776,65267946-buch<![CDATA[Nuntius Antonio Albergati (1617 Januar - 1621 Januar). Nuntiaturberichte aus Deutschland nebst ergänzenden Aktenstücken V/3. Die Kölner Nuntiatur. Herausgegeben im Auftrag der Görres-Gesellschaft. Bearbeitet von Peter Schmidt mit Wolfgang Reinhard.]]>https://www.buchfreund.de/Nuntius-Antonio-Albergati-1617-Januar-1621-Januar-Nuntiaturberichte-aus-Deutschland-nebst-ergaenzenden-Aktenstuecken-V-3-Die-Koelner-Nuntiatur-Herausgegeben-im-Auftrag-der-Goerres-Gesellschaft-Bearbei,75508217-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1047159.jpg" title="Nuntius Antonio Albergati (1617 Januar - 1621 Januar)."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1047159_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Albergati, Antonio: Nuntius Antonio Albergati (1617 Januar - 1621 Januar). Nuntiaturberichte aus Deutschland nebst ergänzenden Aktenstücken V/3. Die Kölner Nuntiatur. Herausgegeben im Auftrag der Görres-Gesellschaft. Bearbeitet von Peter Schmidt mit Wolfgang Reinhard. Paderborn: Schöningh, 2015. XXXII, 884 S. Originalbroschur. ISBN: 9783506782250Die vorliegende Edition des italienischsprachigen Briefwechsels zwischen dem päpstlichen Staatssekretariat in Rom und dem Nuntius in Köln umfasst die mittleren Jahre der diplomatischen Mission des Bologneser Prälaten Antonio Albergati – eines Verwandten des späteren Papstes Gregor XVI. Ludovisi. Im Sommer 1614 erreichte der Erbfolgestreit um das niederrheinische Herzogtum Jülich-Kleve nach der Konversion des Pfalzgrafen Wolfgang Wilhelm von Pfalz-Neuburg zum Katholizismus und der Besetzung der Festung Jülich durch die Niederländer ein kritisches Stadium, das nach dem blitzartigen Feldzug des Marchese Spinola und dem Xantener Vertrag vom November 1614 vorläufig beruhigt werden konnte. Albergati berichtet hier aus nächster Nähe über Zusammenhänge und internationale Verflechtungen, die wegen der strategischen Bedeutung der Territorien als exemplarisches Vorspiel zum Dreißigjährigen Krieg gelten. Die Korrespondenz ist wie die bisherigen Bände der Editionsreihe durch eine ausführliche Einleitung, deutschsprachige Regesten und ein Register erschlossen. ISBN 9783506782250<br>Bestell-Nr.: 1047159<br>Preis: 38,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Nuntius-Antonio-Albergati-1617-Januar-1621-Januar-Nuntiaturberichte-aus-Deutschland-nebst-ergaenzenden-Aktenstuecken-V-3-Die-Koelner-Nuntiatur-Herausgegeben-im-Auftrag-der-Goerres-Gesellschaft-Bearbei,75508217-buch">Bestellen</a>Wed, 14 Nov 2018 17:32:23 +0100https://www.buchfreund.de/Nuntius-Antonio-Albergati-1617-Januar-1621-Januar-Nuntiaturberichte-aus-Deutschland-nebst-ergaenzenden-Aktenstuecken-V-3-Die-Koelner-Nuntiatur-Herausgegeben-im-Auftrag-der-Goerres-Gesellschaft-Bearbei,75508217-buch<![CDATA[Schrei nach Gerechtigkeit. Leben am Mittelrhein am Vorabend der Reformation. Ausstellung im Bischöflichen Dom- und Diözesanmuseum Mainz vom 5. September 2015 bis zum 17. Januar 2016. Publikationen des Bischöflichen Dom- und Diözesanmuseums MainzBd. 6.]]>https://www.buchfreund.de/Schrei-nach-Gerechtigkeit-Leben-am-Mittelrhein-am-Vorabend-der-Reformation-Ausstellung-im-Bischoeflichen-Dom-und-Dioezesanmuseum-Mainz-vom-5-September-2015-bis-zum-17-Januar-2016-Publikationen-des-Bis,90435977-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1047128.jpg" title="Schrei nach Gerechtigkeit. Leben am Mittelrhein am Vorabend der Reformation."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1047128_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Wilhelmy, Winfried (Hg.): Schrei nach Gerechtigkeit. Leben am Mittelrhein am Vorabend der Reformation. Ausstellung im Bischöflichen Dom- und Diözesanmuseum Mainz vom 5. September 2015 bis zum 17. Januar 2016. Publikationen des Bischöflichen Dom- und Diözesanmuseums MainzBd. 6. 1. Aufl. Regensburg : Schnell & Steiner, 2015. 487 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783795429652Raoul Hippchen/Heidrun Ochs/Regina Schäfer DER MITTELRHEIN. KONKURRENZ DER HERRSCHAFTEN UND MOTOR DES HANDELS -- Wolfgang Dobras DIE HERRSCHAFT DES MAINZER KURFÜRSTEN ÜBER SEINE HAUPTSTADT VON DER STIFTSFEHDE 1462 BIS ZUM BAUERNKRIEG 1525 -- Stefan Heinz DER STAATSMANN. ERZBISCHOF BERTHOLD VON HENNEBERG (1441/42-1504) -- Heidrun Ochs DER RHEINGAU. HERRSCHAFT UND LANDSCHAFT IM 15. JAHRHUNDERT -- Winfried Wil hei my DER GERECHTE? VIZEDOM FRIEDRICH VON STOCKHEIM (1462-1528) -- Gerold Bonnen WORMS. KAMPF UM DIE STADTHERRSCHAFT ZWISCHEN BISCHOF UND STÄDTISCHEN FÜHRUNGSGRUPPEN -- Burkard Keilmann DER VERHASSTE STADTHERR. BISCHOF JOHANN VON DALBERG (1455-1503) -- Felicitas Schmieder FRANKFURT. DIE REICHSSTADT UND IHR KLERUS AM VORABEND DER REFORMATION -- Andreas Hansert DER FROMME JURIST. LUDWIG VON MARBURG ZUM PARADIES (UM 1430-1502) -- Regina Schäfer RECHT UND GERICHT. DIEGEMEINDEN UM 1500 AM MITTELRHEIN -- Detlef Metz THEOLOGE MIT SOZIALEM IMPETUS. DOMPREDIGER GABRIEL BIEL (UM 1410-1495) -- Michael Oberweis RELIGIÖSES LEBEN IM RHEINGAU UM 1500 -- Wolfgang Dobras DER KIRCHENKRITIKER. DOMPFARRERJOHANN RUCHERATVON WESEL (UM 1420-UM 1480) -- Michael Oberweis LAIENFRÖMMIGKEIT UND LAIENBILDUNG IM AUSGEHENDEN MITTELALTER -- Johannes Schilling DOKTOR DER ZEHN GEBOTE GOTTES. PFARRER JOHANNES LUPI (GEST. 1468) -- Michael Matheus BILDUNG AM MITTELRHEIN UM 1500. SCHULEN UNDALPHABETISIERUNG -- Eberhard J.Nikitsch DER VERGESSENE STUDENT. PETER KERN (GEST. 1514) AUS LORCH IM RHEINGAU -- Anna Marika Fersch/Antonia Landois HUMANISMUS AM MITTELRHEIN -- Bettina Schmitt MEDIENSTRATEGE IN EIGENER SACHE. BERNHARD VON BREIDENBACH (UM 1440-1497) -- Michael Rothmann WIRTSCHAFT AM MITTELRHEIN UM 1500 -- Andreas Hansert DER PATRIZIER IN SEELENNÖTEN. RATSHERR JACOB HELLER (UM 1460-1522) -- Susanne Kern DAS BERECHNETE HIMMELREICH. STIFTUNGEN AM VORABEND DER REFORMATION IN MAINZ -- Susanne Kern DIE BELESENE. GRÄFIN MARGARETHE VON RODEMACHERN (1426-1490) -- Stefan Heinz KUNSTPRODUKTION AM MITTELRHEIN UM 1500 -- DIE KIRCHLICHEN AUFTRAGGEBER -- Winfried Wilhelmy DER UNERMÜDLICHE. DOMHERR JOHANN VON HATTSTEIN (1455-1518) -- Andreas Tacke ALBRECHT VON BRANDENBURG UND DIE REFORMATION "WER UNTER EUCH OHNE SÜNDE IST, DER WERFE DEN ERSTEN STEIN" -- 2 Christoph Nebgen REFORMATORISCHE TENDENZEN IN MAINZ UND UMGEBUNG. ISBN 9783795429652 Schlagworte: Mittelrhein-Gebiet ; Herrschaft ; Wirtschaft ; Kultur ; Geschichte 1400-1525 ; Ausstellung ; Mainz ; Erzdiözese Mainz ; Geistliches Leben ; Geschichte 1400-1525 ; Ausstellung ; Mainz, Geschichte Deutschlands, Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1047128<br>Preis: 25,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Schrei-nach-Gerechtigkeit-Leben-am-Mittelrhein-am-Vorabend-der-Reformation-Ausstellung-im-Bischoeflichen-Dom-und-Dioezesanmuseum-Mainz-vom-5-September-2015-bis-zum-17-Januar-2016-Publikationen-des-Bis,90435977-buch">Bestellen</a>Mon, 12 Nov 2018 17:31:39 +0100https://www.buchfreund.de/Schrei-nach-Gerechtigkeit-Leben-am-Mittelrhein-am-Vorabend-der-Reformation-Ausstellung-im-Bischoeflichen-Dom-und-Dioezesanmuseum-Mainz-vom-5-September-2015-bis-zum-17-Januar-2016-Publikationen-des-Bis,90435977-buch<![CDATA[Aus den Vorlesungen zur Geschichte der Alten Kirche bis zum Konzil von Nicaea 325 n. Chr. Werke und Nachlaß Band 9. Hrsg. von Johann-Christoph Emmelius.]]>https://www.buchfreund.de/Aus-den-Vorlesungen-zur-Geschichte-der-Alten-Kirche-bis-zum-Konzil-von-Nicaea-325-n-Chr-Werke-und-Nachlass-Band-9-Hrsg-von-Johann-Christoph-Emmelius-Overbeck-Franz-9783476009715,89059354-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096266.jpg" title="Aus den Vorlesungen zur Geschichte der Alten Kirche bis zum Konzil von Nicaea 325 n. Chr."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096266_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Overbeck, Franz: Aus den Vorlesungen zur Geschichte der Alten Kirche bis zum Konzil von Nicaea 325 n. Chr. Werke und Nachlaß Band 9. Hrsg. von Johann-Christoph Emmelius. Stuttgart ; Weimar : Metzler, 2006. LXXXV, 669 S. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 9783476009715Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - Franz Overbeck (1837-1905) war Professor für Neues Testament und Alte Kirchengeschichte an der Universität Basel. In seinen Studien zur Geschichte und Literatur des frühen Christentums hat er wichtige Einsichten über die Funktion von Kanonisierungsprozessen und Ansätze zu literatursoziologischen Methoden formuliert. Der Historiker Overbeck war ein skeptischer und zugleich sensibler und distanzierter Beobachter der verschiedenen geistigen und politischen Strömungen des 19. Jahrhunderts. Er steht an einer Bruchstelle europäischen Denkens. Mit Nüchternheit und Präzision beschreibt er die Problematik des Christentums in der Moderne. Seine Kritik moderner Theologie und insbesondere aller religiös sich begründenden Selbstlegitimationen des Bismarck-Reiches - hauptsächlich durch problematische Veröffentlichungen aus dem Nachlaß bekanntgemacht - wurden zunächst aus dem Blickwinkel seiner Freundschaft mit Friedrich Nietzsche gesehen. Später hat sich vor allem Karl Barth auf ihn als Wegbereiter der ^Dialektischen Theologie« berufen. Auch die Namen von Walter Benjamin, Karl Löwith, Jacob Taubes und anderen weisen auf eine (noch ungeschriebene) Wirkungs- und Rezeptionsgeschichte. Nicht zuletzt für die gegenwärtige Diskussion über Geschichte, Mythos und (Post-)Moderne ist die Beschäftigung mit den Gedanken dieses »antimodernen Modernisten« wichtig. Die Ausgabe macht wichtige Schriften neu zugänglich. Sie erschließt in originalgetreuer Edition ausgewählte Texte des Nachlasses und ermöglicht eine kritisch nachprüfbare Rezeption. ISBN 9783476009715<br>Bestell-Nr.: 1096266<br>Preis: 45,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Aus-den-Vorlesungen-zur-Geschichte-der-Alten-Kirche-bis-zum-Konzil-von-Nicaea-325-n-Chr-Werke-und-Nachlass-Band-9-Hrsg-von-Johann-Christoph-Emmelius-Overbeck-Franz-9783476009715,89059354-buch">Bestellen</a>Thu, 08 Nov 2018 17:31:45 +0100https://www.buchfreund.de/Aus-den-Vorlesungen-zur-Geschichte-der-Alten-Kirche-bis-zum-Konzil-von-Nicaea-325-n-Chr-Werke-und-Nachlass-Band-9-Hrsg-von-Johann-Christoph-Emmelius-Overbeck-Franz-9783476009715,89059354-buch<![CDATA[Gnomon typusque bitae Christianae. Zum emblematischen Hintergrund des "Gnomon"-Begriffs bei Heinrich Oraeus (1584-1646) und bei Johann Albrecht Bengel (1687-1152).]]>https://www.buchfreund.de/Gnomon-typusque-bitae-Christianae-Zum-emblematischen-Hintergrund-des-Gnomon-Begriffs-bei-Heinrich-Oraeus-1584-1646-und-bei-Johann-Albrecht-Bengel-1687-1152-Breymayer-Reinhard,90949512-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1103930.jpg" title="Gnomon typusque bitae Christianae."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1103930_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Breymayer, Reinhard: Gnomon typusque bitae Christianae. Zum emblematischen Hintergrund des "Gnomon"-Begriffs bei Heinrich Oraeus (1584-1646) und bei Johann Albrecht Bengel (1687-1152). Sonderdruck aus: Blätter für württembergische Kirchengeschichte, 88. Jahrgang, 1988. Stuttgart: Scheufele, 1988. S. 289-323. Originalbroschur.Mit Widmung des Autors. Eine Farbmarkierung. - Heinrich Oraeus, eigentlich Maul war ein reformierter Theologe und Schriftsteller. Johann Albrecht Bengel war ein schwäbischer lutherischer Theologe und ein Hauptvertreter des deutschen Pietismus.<br>Bestell-Nr.: 1103930<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Gnomon-typusque-bitae-Christianae-Zum-emblematischen-Hintergrund-des-Gnomon-Begriffs-bei-Heinrich-Oraeus-1584-1646-und-bei-Johann-Albrecht-Bengel-1687-1152-Breymayer-Reinhard,90949512-buch">Bestellen</a>Thu, 08 Nov 2018 17:31:45 +0100https://www.buchfreund.de/Gnomon-typusque-bitae-Christianae-Zum-emblematischen-Hintergrund-des-Gnomon-Begriffs-bei-Heinrich-Oraeus-1584-1646-und-bei-Johann-Albrecht-Bengel-1687-1152-Breymayer-Reinhard,90949512-buch<![CDATA[Was ist Romanik? Geschichte, Formen und Technik des romanischen Kirchenbaus.]]>https://www.buchfreund.de/Was-ist-Romanik-Geschichte-Formen-und-Technik-des-romanischen-Kirchenbaus-Hartmann-Virnich-Andreas,90562705-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1102951.jpg" title="Was ist Romanik?"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1102951_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hartmann-Virnich, Andreas: Was ist Romanik? Geschichte, Formen und Technik des romanischen Kirchenbaus. Wissenschaftl. Buchgesellschaft, 2004. 287 S.; zahlr. Illustrationen; 28 cm; fadengeh., illustr. Orig.-Pappband.Sehr gutes Ex. - Architektur und Baudekor der Romanik beeindrucken durch eine überwältigende Fülle und Vielfalt. Andreas Hartmann-Virnich führt kompetent und anschaulich in die Welt der Romanik ein. Er gibt einen Überblick über die bedeutendsten Bauten in verschiedenen Ländern und Kulturlandschaften und zieht zugleich interessante Rückschlüsse auf allgemeine Entwicklungen. Im Zentrum seiner Darstellung steht aber stets die Frage: Was eigentlich ist Romanik? Was haben die unterschiedlichen Werke der Romanik gemeinsam? Welche Eigenarten machen den romanischen Stil aus? Der Autor informiert umfassend über Definition, Rezeption und Erforschung der Romanik. Berücksichtigung finden dabei immer auch der historische Kontext und die technischen Grundlagen und Voraussetzungen der romanischen Baukunst, desgleichen architekturgeschichtliche Zusammenhänge. Die Formanalyse vollzieht sich zunächst am Leitfaden des Gewölbes als wesentlicher Errungenschaft romanischer Architektur. Darauf folgt die Beschreibung der einzelnen Bauteile, schließlich die Analyse von Bauplastik und Ausstattung. In Text und Bild lebendig wird so das weit gefächerte Phänomen der Romanik, das auch den heutigen Betrachter noch in seinen Bann zieht. (Verlagstext) / INHALT : Romanik und Romanik-Begriff: Rezeption und Forschungsgeschichte ---- Romanik im Blick der Zeitgenossen ---- Romanik im Rückblick: Spätmittelalter und Neuzeit ---- Die Romanik vor der "Romanik" ---- Frühe Romanikforschung ---- Wissenschaft im Spiegel der ---- Nationalismen: Frankreich ---- Wissenschaft und Suche nach ---- nationaler Identität: Deutschland ---- Neuere Forschung ---- Historische Grundlagen ---- Neue Herrschaftsstrukturen im ---- 10. und 11. Jahrhundert ---- Land und Stadt im Wandel ---- Erbe und Vorbild der Spätantike ---- Weltliche und geistliche Auftraggeber: ---- Adel, Äbte, Bischöfe ---- Monastische Reform und ---- neue Ordensgemeinschaften ---- Architektur im historischen Kontext: ---- Zeitstellung und Abgrenzung ---- der Romanik ---- Bauplanung, Bauorganisation und Ausführung ---- Auftraggeber, Baumeister und Werkleute : das Zeugnis der Schrift- und Bildquellen ---- Bauplanung und Bauvorbereitung ---- Baumaterial und ---- romanische Architektur ---- Bauvorgang, Konstruktion, Baustadien: ---- der Beitrag der Bauforschung ---- Fundament und Grundriß ---- (u.v.a.) Schlagworte: Romanischer Kirchenbau; Kirche / Architektur; Geschichte; Baugeschichte; Christentum / Religion<br>Bestell-Nr.: 1102951<br>Preis: 18,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Was-ist-Romanik-Geschichte-Formen-und-Technik-des-romanischen-Kirchenbaus-Hartmann-Virnich-Andreas,90562705-buch">Bestellen</a>Thu, 08 Nov 2018 17:31:45 +0100https://www.buchfreund.de/Was-ist-Romanik-Geschichte-Formen-und-Technik-des-romanischen-Kirchenbaus-Hartmann-Virnich-Andreas,90562705-buch<![CDATA[Das Glaubensleben der Ostkirche : eine Einführung in Geschichte, Gottesdienst und Frömmigkeit der orthodoxen Kirche. in Zusammenarbeit mit Hermann Goltz ... hrsg. von Hans-Christian Diedrich]]>https://www.buchfreund.de/Das-Glaubensleben-der-Ostkirche-eine-Einfuehrung-in-Geschichte-Gottesdienst-und-Froemmigkeit-der-orthodoxen-Kirche-in-Zusammenarbeit-mit-Hermann-Goltz-hrsg-von-Hans-Christian-Diedrich-Diedrich-Hans-Chri,90662095-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1103124.jpg" title="Das Glaubensleben der Ostkirche : eine Einführung in Geschichte, Gottesdienst und Frömmigkeit der orthodoxen Kirche."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1103124_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Diedrich, Hans-Christian (Hrsg.): Das Glaubensleben der Ostkirche : eine Einführung in Geschichte, Gottesdienst und Frömmigkeit der orthodoxen Kirche. in Zusammenarbeit mit Hermann Goltz ... hrsg. von Hans-Christian Diedrich München : Beck, 1989. 134 S. : Ill., graph. Darst. ; 20 cm. Originalleinen mit illustr. Schutzumschlag. ISBN: 9783406335440Gutes Ex. - In leicht faßlicher Form behandelt diese konfessionskundliche Überblicksdarstellung Fragen zu Geschichte und Gegenwart der Ostkirche, zu ihren Gottesdienstformen und ihrem Festkalender, zu Kirchenbau, Ikonenmalerei, Frömmigkeit, Heiligenverehrung und religiösem Brauchtum. (Verlagstext) // INHALT : ... Das gottesdienstliche Leben in der Orthodoxie ---- Der gottesdienstliche Raum, seine Gestaltung und Ein-richtung ---- Die Träger der gottesdienstlichen Funktionen: Gemeinde, ---- Helfer, Priester, Bischöfe ---- Die Gottesdienstformen ---- Die gottesdienstlichen Zyklen ---- Die Sprache des Gottesdienstes ---- Die gottesdienstliche Musik ---- Der Charakter der gottesdienstlichen Texte ---- Überblick und Charakteristik der einzelnen Gottesdienste ---- Die Göttliche Liturgie ---- Die Liturgie der Vorgeweihten Gaben ---- Die Nachtwache ---- Liturgische Bücher ---- Kirchliche Feste ---- Der Festkalender ---- Der bewegliche Festzyklus ---- Der unbewegliche Festzyklus ---- Das Kirchengebäude und seine Ausstattung ---- Das Kirchengebäude ---- Die Bilderwand (der Ikonostas, die Ikonostase) Die Ikone ---- Geschichtliche und theologische Entwicklungen ---- Ikonenfrömmigkeit ---- Die soziale Funktion der Ikonen ---- Die Ikone als Teil der Kirchenausstattung ---- Ikonentypen ---- Stilprobleme in der Ikonenmalerei ---- (u.v.a.m.) ISBN 9783406335440 Schlagworte: Orthodoxe Kirche, Christliche Religion<br>Bestell-Nr.: 1103124<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-Glaubensleben-der-Ostkirche-eine-Einfuehrung-in-Geschichte-Gottesdienst-und-Froemmigkeit-der-orthodoxen-Kirche-in-Zusammenarbeit-mit-Hermann-Goltz-hrsg-von-Hans-Christian-Diedrich-Diedrich-Hans-Chri,90662095-buch">Bestellen</a>Thu, 08 Nov 2018 17:31:45 +0100https://www.buchfreund.de/Das-Glaubensleben-der-Ostkirche-eine-Einfuehrung-in-Geschichte-Gottesdienst-und-Froemmigkeit-der-orthodoxen-Kirche-in-Zusammenarbeit-mit-Hermann-Goltz-hrsg-von-Hans-Christian-Diedrich-Diedrich-Hans-Chri,90662095-buch<![CDATA[Die Wahrheit über die Botschaft von Fatima.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Wahrheit-ueber-die-Botschaft-von-Fatima-Hoffmann-Hellmuth-9783876831572,90791942-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1103335.jpg" title="Die Wahrheit über die Botschaft von Fatima."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1103335_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hoffmann, Hellmuth: Die Wahrheit über die Botschaft von Fatima. Bietigheim : Rohm, 1983. 87 S. Mit Abb. Originalbroschur. ISBN: 9783876831572Einband leicht berieben. Papierbedingt leicht gebräunt. - Die drei Geheimnisse von Fátima sind Teile einer Botschaft, die die drei Hirtenkinder Lúcia dos Santos, Jacinta Marto und Francisco Marto am 13. Juli 1917 bei der dritten Marienerscheinung in der Cova da Iria bei Fátima (Portugal) laut ihren Aussagen empfangen haben und 1917 nicht veröffentlichen durften. 1927 soll Lúcia in einer Botschaft des Himmels die Erlaubnis zur Offenbarung der ersten beiden Geheimnisse erhalten haben. Diese Niederschrift musste sie aber auf Anweisung ihres Seelsorgers wieder verbrennen. Am 31. August 1941 schrieb Lúcia nochmals die Geheimnisse auf und übergab den Text dem Bischof von Leiria. Beide Geheimnisse wurden am 13. Mai 1942 veröffentlicht. ISBN 9783876831572 Schlagworte: Fatima ; Fatima / Religion, Christliche Religion<br>Bestell-Nr.: 1103335<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Wahrheit-ueber-die-Botschaft-von-Fatima-Hoffmann-Hellmuth-9783876831572,90791942-buch">Bestellen</a>Fri, 02 Nov 2018 17:31:36 +0100https://www.buchfreund.de/Die-Wahrheit-ueber-die-Botschaft-von-Fatima-Hoffmann-Hellmuth-9783876831572,90791942-buch<![CDATA[Altrussische Heiligenlegenden.]]>https://www.buchfreund.de/Altrussische-Heiligenlegenden-Calmann-Lia-Hg,90877305-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1103630.jpg" title="Altrussische Heiligenlegenden."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1103630_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Calmann, Lia (Hg.): Altrussische Heiligenlegenden. München : Hyperion, 1922. 125 S. Mit zahlr. einmontierten Abb. Originalleinen.Einband leicht berieben. Papierbedingt leicht gebräunt. - Adamslegende -- Vom Baum des Kreuzes -- Vom Haupte Adams -- Die Wanderung der Mutter Gottes durch die Höllenqualen -- Der Mutter Gottes Traum -- Kolloquium der drei Kirchenväter -- Die Beschichte von Peter, Fürst von Murom, und seiner Gemahlin Fevronia -- Von Martha und Maria -- Vom tugendhaften Knecht -- Don der sündigen Mutter -- Die Höllenqualen der Sünderin -- Dom ermordeten Kindlein -- Die Legende von der Verbrüderung -- Von der Entstehung des Weinbrandes -- Lgegende von dem Polen und dem Priester -- Vom wiederbelebten Huhn -- Dom Greis, der den Regen herabbeschwor -- Das Gesicht des Küsters Tarasius -- Unterhaltung zweier Könige in Jerusalem -- Geschichte vom König Darianus -- Vom Blutschänder -- Vom Ritter und vom Tode.<br>Bestell-Nr.: 1103630<br>Preis: 45,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Altrussische-Heiligenlegenden-Calmann-Lia-Hg,90877305-buch">Bestellen</a>Fri, 02 Nov 2018 17:31:36 +0100https://www.buchfreund.de/Altrussische-Heiligenlegenden-Calmann-Lia-Hg,90877305-buch<![CDATA[Zwischen den Kulturen. Das Christentum in Südkorea. Religion und Theologie im Asien-Pazifik-Kontext Bd. 2.]]>https://www.buchfreund.de/Zwischen-den-Kulturen-Das-Christentum-in-Suedkorea-Religion-und-Theologie-im-Asien-Pazifik-Kontext-Bd-2-Wippermann-Carsten-9783825845742,84647662-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1074758.jpg" title="Zwischen den Kulturen. Das Christentum in Südkorea."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1074758_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Wippermann, Carsten: Zwischen den Kulturen. Das Christentum in Südkorea. Religion und Theologie im Asien-Pazifik-Kontext Bd. 2. Münster ; Hamburg ; London : Lit, 2000. 299 S. Originalbroschur. ISBN: 9783825845742Einband leicht berieben. - Als der Katholizismus vor 200 Jahren und der Protestantismus vor erst 100 Jahren nach Korea kamen, stießen sie in eine multireligiöse Kultur, die mehr als 1.500 Jahre vom Buddhismus, Konfuzianismus und Schamanismus bestimmt wurde. Mit dem Auf-einandertreffen der westlichen und östlichen Kulturen entbrannte ein Kampf um die gesellschaftliche Dominanz. Das Christentum wurde anfangs als Bedrohung der moralischen und politischen Ordnung betrachtet und blutig verfolgt. Als der Protestantismus jedoch das überkommene Bildungs- und Gesundheitswesen reformierte, wurde das Christentum zum Hoffnungsträger für viele Menschen. So begann seine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte: Heute sind etwa 30% der Bevölkerung Südkoreas Christen und damit die größte religiöse Gruppe. Das Christentum hat in der Bevölkerung das Image, Motor der Modernisierung zu sein. Doch innerhalb den christlichen Kirchen gibt es grundverschiedene Kulturen, die einander vehement bekämpfen. Hier geht es nicht nur um theologische Positionen, sondern auch um Mitglieder, materielle Ressourcen und gesellschaftlichen Einfluss. In der historisch, philosophisch und kultursoziologisch angelegten Studie zeichnet der Autor die ambivalente Erfolgsgeschichte des Christentums nach und rekonstruiert auch die Perspektiven von Vertretern der traditionellen Religionen. ISBN 9783825845742 Schlagworte: Südkorea ; Synkretismus ; Kulturwandel ; Christentum; Südkorea ; Kirchengeschichte, Christliche Religion, Philosophie, Allgemeine und Vergleichende Religionswissenschaft, Nichtchristliche Religionen, Soziologie, Gesellschaft, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften<br>Bestell-Nr.: 1074758<br>Preis: 48,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Zwischen-den-Kulturen-Das-Christentum-in-Suedkorea-Religion-und-Theologie-im-Asien-Pazifik-Kontext-Bd-2-Wippermann-Carsten-9783825845742,84647662-buch">Bestellen</a>Fri, 02 Nov 2018 17:31:36 +0100https://www.buchfreund.de/Zwischen-den-Kulturen-Das-Christentum-in-Suedkorea-Religion-und-Theologie-im-Asien-Pazifik-Kontext-Bd-2-Wippermann-Carsten-9783825845742,84647662-buch<![CDATA[Geschichte im Bistum Aachen Band 5. Geschichtsverein für das Bistum Aachen.]]>https://www.buchfreund.de/Geschichte-im-Bistum-Aachen-Band-5-Geschichtsverein-fuer-das-Bistum-Aachen-Breuer-Dieter-Michael-F-Feldkamp-Helmut-Feld-u-a-9783877075586,85497071-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1078296.jpg" title="Geschichte im Bistum Aachen Band 5."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1078296_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Breuer, Dieter, Michael F. Feldkamp Helmut Feld u. a.: Geschichte im Bistum Aachen Band 5. Geschichtsverein für das Bistum Aachen. Neustadt a.d. Aisch : Schmidt, 2000. 385 S. Originalbroschur. ISBN: 9783877075586Ein gutes und sauberes Exemplar. - KLAUS HERBERS Papst Leo III. (795 - 816), der Koronator Karls des Großen. Möglichkeiten päpstlicher Politik an der Schwelle des 9. Jahrhunderts -- HELMUT FELD Franziskus von Assisi und die Taten Karls des Großen -- HANS HOLLÄNDER Der Keiser ob dem scâchzable -- HANS JÖRGEN FREDERIKSEN Karl der Große in der Kunst des dänischen Mittelalters -- ERNST GÜNTHER GRIMME Karls römische Kaiserkrönungen. Zu drei Bildern in Rom, München und Aachen -- MICHAEL F. FELDKAMP Karl der Große und das Gymnasium Carolinum in Osnabrück. Begründung, Pflege und Wandel einer 1200jährigen Erinnerungskultur -- RUDOLF POHL Kompositionen des Johannes Mangon zu den Gedenktagen Karls des Großen -- DIETER BREUER Die Karlsbiographie des Aachener Jesuiten Heinrich Thenen -- DIETER PJ. WYNANDS Karl der Große als Patron einiger Kapellen im Bistum Aachen -- WOLFGANG LÖHR Caroli treue Söhne sind wir ja! Die Anfänge des ersten Aachener katholischen Studentenvereins Carolingia -- HERMANN-JOSEF REUDENBACH Die Präsenz Karls des Großen in den Gebet- und Gesangbüchern der Diözese Aachen. Mit Ausblicken auf die Geschichte dieser Bücher -- ERNST HÖNINGS Bischöfe der Weltkirche als Gäste beim Aachener Karlsfest (1975-1993) -- KLAUS HEMMERLE Predigt zum Karlsfest im Dom zu Aachen, gehalten am 25.Januar 1976. Herausgegeben und kommentiert von JOSEF SCHREIER -- LUDWIG EGGERS Bibliographie Bischof Dr. Heinrich Mussinghoff 1973-1999 -- Predigt von Bischof Dr. Heinrich Mussinghoff bei der Karlsmesse des Geschichtsvereins für das Bistum Aachen am 27. Januar 2000 im Dom zu Aachen. ISBN 9783877075586<br>Bestell-Nr.: 1078296<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Geschichte-im-Bistum-Aachen-Band-5-Geschichtsverein-fuer-das-Bistum-Aachen-Breuer-Dieter-Michael-F-Feldkamp-Helmut-Feld-u-a-9783877075586,85497071-buch">Bestellen</a>Fri, 26 Oct 2018 20:40:26 +0200https://www.buchfreund.de/Geschichte-im-Bistum-Aachen-Band-5-Geschichtsverein-fuer-das-Bistum-Aachen-Breuer-Dieter-Michael-F-Feldkamp-Helmut-Feld-u-a-9783877075586,85497071-buch<![CDATA[Verantwortliche Gemeinde in Amerika. Beobachtungen und Erlebnisse eines Austauschpfarrers von 1954 - 1957. Vorwort Christian Berg. Schriften für Diakonie und Gemeindebildung 4.]]>https://www.buchfreund.de/Verantwortliche-Gemeinde-in-Amerika-Beobachtungen-und-Erlebnisse-eines-Austauschpfarrers-von-1954-1957-Vorwort-Christian-Berg-Schriften-fuer-Diakonie-und-Gemeindebildung-4-Hammerstein-Franz-von-und-Vere,90507925-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1102577.jpg" title="Verantwortliche Gemeinde in Amerika."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1102577_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hammerstein, Franz von und Verena von Hammerstein: Verantwortliche Gemeinde in Amerika. Beobachtungen und Erlebnisse eines Austauschpfarrers von 1954 - 1957. Vorwort Christian Berg. Schriften für Diakonie und Gemeindebildung 4. Berlin : Lettner, 1957. 165 S. mit Abb. Originalleinen mit Schutzumschlag.Umschlag leicht berieben. Papierbedingt leicht gebräunt. - Fast drei Jahre lang stand der lutherische Pastor als "Fraternal Worker" im regulären Pfarrdienst zweier presbyterianischer Gemeinden der Vereinigten Staaten. Aus seinen und seiner Frau Berichten an die Freunde in der Heimat und einigen anderen Beiträgen entstand ein klares, durch viele Zahlen und Daten belegtes und durch persönliche Erlebnisse belebtes Bild dortigen Gemeinde- und Kirchenlebens: Gemeinde als Lebensgemeinschaft, breite Verteilung der gemeinsamen Verantwortung, planmäßige Gewinnung von freiwilligen Mitarbeitern, die Familien als Gemeindezellen, die Ein-beziehung der durch die Industrialisierung entstandenen neuen Lebenseinheiten in die Gemeinde, das elastische Mühen um immer neue Formen für den Gottesdienst, die Bibelarbeit und das Leben in den Gemeindegruppen, die mutige und opferbereite Sorge der Gemeinde und Kirche für verachtete und entrechtete Volksschichten, für hilfsbedürftige und bedrohte Menschen. Dazu einige grundsätzliche Ausführungen über christliche Gemeinden und jüdische Mitbürger, kirchliche Frauenarbeit, Sonntagsschulwesen, menschliche Beziehungen in der Fabrik, Ausbildung von Industriepfarrern, Fortschritt und Not als Folge der Automation, Ausbildung zur ökumenischen Mission u.a. Schlagworte: a Religion, Theologie<br>Bestell-Nr.: 1102577<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Verantwortliche-Gemeinde-in-Amerika-Beobachtungen-und-Erlebnisse-eines-Austauschpfarrers-von-1954-1957-Vorwort-Christian-Berg-Schriften-fuer-Diakonie-und-Gemeindebildung-4-Hammerstein-Franz-von-und-Vere,90507925-buch">Bestellen</a>Fri, 19 Oct 2018 17:31:35 +0200https://www.buchfreund.de/Verantwortliche-Gemeinde-in-Amerika-Beobachtungen-und-Erlebnisse-eines-Austauschpfarrers-von-1954-1957-Vorwort-Christian-Berg-Schriften-fuer-Diakonie-und-Gemeindebildung-4-Hammerstein-Franz-von-und-Vere,90507925-buch<![CDATA[Östliches Christentum. Dokumente. Band 1: Politik.]]>https://www.buchfreund.de/Oestliches-Christentum-Dokumente-Band-1-Politik-Ehrenberg-Hans-und-Nicolai-von-Bubnoff,89059353-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096209.jpg" title="Östliches Christentum. Dokumente. Band 1: Politik."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1096209_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Ehrenberg, Hans und Nicolai von Bubnoff: Östliches Christentum. Dokumente. Band 1: Politik. München: Beck, 1923. 375 S. Originalhalbleinen mit Schutzumschlag.Umschlag leicht beschädigt. Papierbedingt leicht gebräunt. Besitzvermerk auf Vorsatz. - TSCHAADAJEW, PHILOSOPHISCHE BRIEFE Erster Brief -- Zweiter Brief -- Dritter Brief -- Vierter Brief -- AKSAKOW, AUSGEWÄHLTE SCHRIFTEN Memorandum an Alexander II. -- Aufsätze aus: Das Gerücht -- CHOMJAKOW, AUSGEWÄHLTE THEOLOGISCHE SCHRIFTEN Einige Worte eines orthodoxen Christen -- Zwei Briefe an Aksakow: Leiden und Gebet; Gebet und Wunder -- SEKTIERERFRAGMENTE -- LEONTJEW, AUSGEWÄHLTE SCHRIFTEN Tempel und Kirche -- Die Nationalpolitik als Werkzeug der Weltrevolution -- SOLOWJOW, JÜDISCHE UND CHRISTLICHE THEOKRATIE -- NACHWORT: Die Europäisierung Rußlands.<br>Bestell-Nr.: 1096209<br>Preis: 25,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Oestliches-Christentum-Dokumente-Band-1-Politik-Ehrenberg-Hans-und-Nicolai-von-Bubnoff,89059353-buch">Bestellen</a>Fri, 12 Oct 2018 17:31:55 +0200https://www.buchfreund.de/Oestliches-Christentum-Dokumente-Band-1-Politik-Ehrenberg-Hans-und-Nicolai-von-Bubnoff,89059353-buch<![CDATA[Wie Priester leben und arbeiten. Quellen zur Lebenskultur und Arbeitswelt des deutschen Seelsorgeklerus seit dem Ende des 18. Jahrhunderts.]]>https://www.buchfreund.de/Wie-Priester-leben-und-arbeiten-Quellen-zur-Lebenskultur-und-Arbeitswelt-des-deutschen-Seelsorgeklerus-seit-dem-Ende-des-18-Jahrhunderts-Gatz-Erwin-Hg-9783795424312,73381076-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1041368.jpg" title="Wie Priester leben und arbeiten."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1041368_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Gatz, Erwin (Hg.): Wie Priester leben und arbeiten. Quellen zur Lebenskultur und Arbeitswelt des deutschen Seelsorgeklerus seit dem Ende des 18. Jahrhunderts. 1. Aufl. Regensburg : Schnell + Steiner, 2011. 396 S. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag. ISBN: 9783795424312Ein gutes und sauberes Exemplar. - Die umfassende Quellensammlung widmet sich der Lebens- und Arbeitswelt katholischer Seelsorger in Deutschland von der Aufklärung bis in unsere Zeit auf der Basis von Autobiographien, kritischen Biographien und Tagebüchern. Papst Benedikt XVI. hat im Juni 2009 ein "Jahr der Priester" ausgerufen. Es sollte der Erneuerung und Verinnerlichung dienen, auch angesichts der seit Jahrzehnten schwelenden Priesterkrise, die in der westlichen Welt zu einem krassen Rückgang der Priester und einer zuvor unbekannten Zahl von Amtsniederlegungen führte. Darüber und zum Priesterideal ist eine unübersehbare Zahl von Veröffentlichungen erschienen. Wie aber sah und sieht die Lebens- und die Arbeitswelt der Priester tatsächlich aus? Es ist merkwürdig, dass das evangelische Pfarrhaus, das für die Kulturgeschichte eine ganz außerordentliche Bedeutung hat, im kollektiven Bewusstsein der Deutschen wie auch in der Literatur fest verankert ist, nicht jedoch die Lebens- und Arbeitswelt der katholischen Geistlichen. Diese Veröffentlichung ändert das. Sie liefert authentische Einblicke und führt sie zu einem aufschlussreichen Gesamtbild zusammen. ISBN 9783795424312 Schlagworte: Deutschland ; Priester ; Katholische Kirche ; Lebensbedingungen ; Arbeitswelt ; Geschichte 1770-2010 ; Quelle, Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1041368<br>Preis: 24,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Wie-Priester-leben-und-arbeiten-Quellen-zur-Lebenskultur-und-Arbeitswelt-des-deutschen-Seelsorgeklerus-seit-dem-Ende-des-18-Jahrhunderts-Gatz-Erwin-Hg-9783795424312,73381076-buch">Bestellen</a>Fri, 12 Oct 2018 17:31:55 +0200https://www.buchfreund.de/Wie-Priester-leben-und-arbeiten-Quellen-zur-Lebenskultur-und-Arbeitswelt-des-deutschen-Seelsorgeklerus-seit-dem-Ende-des-18-Jahrhunderts-Gatz-Erwin-Hg-9783795424312,73381076-buch<![CDATA[Caritas. Nächstenliebe von den frühen Christen bis zur Gegenwart. Katalog zur Ausstellung im Erzbischöflichen Diözesanmuseum Paderborn.]]>https://www.buchfreund.de/Caritas-Naechstenliebe-von-den-fruehen-Christen-bis-zur-Gegenwart-Katalog-zur-Ausstellung-im-Erzbischoeflichen-Dioezesanmuseum-Paderborn-Stiegemann-Christoph-Hg-9783731901426,80824722-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1047270.jpg" title="Caritas. Nächstenliebe von den frühen Christen bis zur Gegenwart."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1047270_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Stiegemann, Christoph (Hg.): Caritas. Nächstenliebe von den frühen Christen bis zur Gegenwart. Katalog zur Ausstellung im Erzbischöflichen Diözesanmuseum Paderborn. Petersberg : Imhof, 2015. 719 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783731901426Die Geburt der christlichen Caritas. Arnold Angenendt -- Zwischen Armut und Arbeit. Epochen der Armenfiirsorge im europäischen Westen. Otto Gerhard Oexle -- Caritas. Begriffe und Konzepte des Helfens in der Geschichte des Christentums in Deutschland seit dem 16. Jahrhundert. Bernhard Schneider -- Nächstenliebe und Fürsorge in anderen Religionen. Judentum, Islam, Buddhismus. Elisa Klapheck, Klaus von Stosch und Daniel Rumel -- Euergetismus: antike Wohltätigkeit. Hartmut Leppin -- Von Laien geübte Caritas am Beispiel der frühchristlichen Bestattungskultur. Jutta Dresken-Weiland -- Caritas in Byzanz. Michael Grünbart -- Die ersten Armen- und Krankenhäuser in Westeuropa. Spätantike und frühmittelalterliche Einrichtungen Galliens. Thomas Sternberg, -- Caritas und ihre symbolisch-rituellen Ausdrucksformen im Mittelalter. Gerd Althoff, -- Bischöfliche und monastische Caritas im Mittelalter. Rudolf Schieffer -- Deus Caritas est. Figurationen der Liebe in der mittelalterlichen Frömmigkeit. Thomas Lentes, -- Das Gleichnis vom barnherzigen Samariter in der ottonischen und frühromanischen Buchmalerei. Ulrich Kuder -- Die Kunst der praktizierten Caritas. Bilder der Werke der Barmherzigkeit. Albert Dietl -- Laikale Caritas in oberitalienischenStädten. Elke Goez -- Die heolige Elisabeth von Thüringen als Leitbild religiöser Frauen im Spätmittelalter. Krankenpflege und Armenfürsorge in Nonnenklöstern und Beginengemeinschaften. Jörg Voigt -- Bauten für Kranke. Hospitäler und Leprosorien mitteleuropäischer Städte im Mittelalter. Roland Pieper -- Caritas und christlicher Humanismus im Denken des Nikolaus von Kues. Sein Menschenbild und seine Hospitalgründung. Marco Brösch und Walter Andreas Euler -- Fra Angelicos Darstellung des karitativen Wirkens der Diakone Stephanus und Laurentius in der Kapelle Nikolaus V. im Vatikan. Max-Eugen Kemper. ISBN 9783731901426 Schlagworte: Caritas ; Kultur ; Geschichte ; Ausstellung ; Paderborn, Theologie, Christentum, Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen<br>Bestell-Nr.: 1047270<br>Preis: 25,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Caritas-Naechstenliebe-von-den-fruehen-Christen-bis-zur-Gegenwart-Katalog-zur-Ausstellung-im-Erzbischoeflichen-Dioezesanmuseum-Paderborn-Stiegemann-Christoph-Hg-9783731901426,80824722-buch">Bestellen</a>Wed, 10 Oct 2018 17:32:05 +0200https://www.buchfreund.de/Caritas-Naechstenliebe-von-den-fruehen-Christen-bis-zur-Gegenwart-Katalog-zur-Ausstellung-im-Erzbischoeflichen-Dioezesanmuseum-Paderborn-Stiegemann-Christoph-Hg-9783731901426,80824722-buch<![CDATA[Martin Luther. Schätze der Reformation. Katalog. Ausstellungen in Minneapolis, New York und Antlanta.]]>https://www.buchfreund.de/Martin-Luther-Schaetze-der-Reformation-Katalog-Ausstellungen-in-Minneapolis-New-York-und-Antlanta-Meller-Harald-Robert-Kluth-und-Susanne-Rous-Hrsg-9783954982219,90435974-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1070446.jpg" title="Martin Luther. Schätze der Reformation. Katalog."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1070446_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Meller, Harald, Robert Kluth und Susanne Rous (Hrsg.): Martin Luther. Schätze der Reformation. Katalog. Ausstellungen in Minneapolis, New York und Antlanta. 1. Auflage Dresden : Sandstein, 2016. 591 S.; 495 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Fadengeheftete Originalpappbände im Schuber. ISBN: 9783954982219Tadelloses Exemplar. - FUNDSACHE LUTHER Die Familie Luder in Mansfeld -- Die "Luthergrube" in Mansfeld, was der Abfall der Familie Luther/ Luder verrät -- Die Grafen von Mansfeld und der Mansfelder Kupferschieferbergbau -- Aufbruch in eine neue Zeit -- WELTLICHE MACHT UND HÖFISCHE KUNST Kaiser und Papsttum -- Verquickung kirchlicher und weltlicher Macht -- Die Herrscher Sachsens -- Die Familie Cranach in Wittenberg -- VORREFORMATORISCHE FRÖMMIGKEIT Pfarrkirche und Gottesdienst vorder Reformation -- Frömmigkeit im Spätmittelalter -- Das Ablasssystem in der katholischen Kirche -- LUTHER ALS MÖNCH, GELEHRTER UND PREDIGER Luthers akademische Prägung -- Leucorea -- Die 95 Thesen -- Vom Bildnis zum Image, die frühen Luther-Porträts -- Wormser Reichstag -- LUTHERS THEOLOGIE Sola fide, die Rechtfertigungslehre -- Gesetz und Gnade, ein reformatorisches Bildthema -- Das Abendmahl -- Luthers Bibelübersetzung -- LUTHER IN WITTENBERG Gemeinsam mit Luther, die Heirat von Katharina von Bora und Martin Luther -- Katharina von Bora (1499-1552) -- Vom Kloster zum Haushalt des Reformators, wie lebte Martin Luther? -- Luthers Mitreformatoren Buchdruck in Wittenberg -- Armut und Armenfürsorge zur Zeit der Reformation -- Die Rolle der Musik für die Reformation -- POLEMIK UND KONFLIKTE Der Bauernkrieg -- Satirische und polemische Holzschnitte -- Bildersturm in Wittenberg, ein Mythos? -- Der Schmalkaldische Bund -- Der hassende Luther -- LUTHERS VERMÄCHTNIS "Wenn ich meine lieben Landesherren [...] versöhnt habe, [...] dann will ich heimziehen und mich in den Sarg schlafen legen" Martin Luthers Sterben -- Luthermemoria: Museum, Denkmal, Reliquie -- Die Folgen der Reformation -- AUF LUTHERS SPUREN JÜRGEN GRÖSCHL "Ein Pflanzgarten zur Verbesserung der Welt" Die Franckeschen Stiftungen zu Halle und die Herausbildung der lutherischen Kirche in Amerika -- LOUIS D. NEBELSICK Teure Gnade. Deutsch-amerikanische Verbindungen im Leben und Vermächtnis von Dietrich Bonhoeffer (1906-1945) und Martin Luther Kingjr. (1929-1968) -- JAN SCHEUNEMANN Lutherstätten heute. ISBN 9783954982219 Schlagworte: Geschichte Europas<br>Bestell-Nr.: 1070446<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Martin-Luther-Schaetze-der-Reformation-Katalog-Ausstellungen-in-Minneapolis-New-York-und-Antlanta-Meller-Harald-Robert-Kluth-und-Susanne-Rous-Hrsg-9783954982219,90435974-buch">Bestellen</a>Sat, 06 Oct 2018 17:32:57 +0200https://www.buchfreund.de/Martin-Luther-Schaetze-der-Reformation-Katalog-Ausstellungen-in-Minneapolis-New-York-und-Antlanta-Meller-Harald-Robert-Kluth-und-Susanne-Rous-Hrsg-9783954982219,90435974-buch<![CDATA[Martin Luther. 2 Bände. Schätze der Reformation. Katalog . Aufbruch in eine neue Welt. Essays. Ausstellungen in Minneapolis, New York und Antlanta.]]>https://www.buchfreund.de/Martin-Luther-2-Baende-Schaetze-der-Reformation-Katalog-Aufbruch-in-eine-neue-Welt-Essays-Ausstellungen-in-Minneapolis-New-York-und-Antlanta-Meller-Harald-Robert-Kluth-und-Susanne-Rous-Hrsg,85238188-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1061516.jpg" title="Martin Luther. 2 Bände."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1061516_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Meller, Harald, Robert Kluth und Susanne Rous (Hrsg.): Martin Luther. 2 Bände. Schätze der Reformation. Katalog . Aufbruch in eine neue Welt. Essays. Ausstellungen in Minneapolis, New York und Antlanta. 1. Auflage Dresden : Sandstein Kommunikation, 2016. 591 S.; 495 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Fadengeheftete Originalpappbände im Schuber. ISBN: 9783954982318Essays: LUISESCHORN-SCHÜTTE Europa und die Welt um 1500 -- PHILIPP ROBINSON RÖSSNER Ökonomie und Religion im Spätmittel-alter und in der Reformationszeit -- HANSJÖRG KÜSTER Landschaftsnutzung im Mansfelder Land -- MICHAEL FESSNER Das Montanwesen in der Grafschaft Mansfeld zur Zeit Martin Luthers -- ANDREAS STAHL/BJÖRN SCHLENKER Luther in Mansfeld. Ausgrabungen und begleitende Bauforschungen am Elternhaus Martin Luthers -- NATALIE KRENTZ Die Breitenwirkung der Reformation -- MARTIN EBERLE Die sächsische Dynastie und das ernestinische Wittenberg -- VOLKER LEPPIN Das Werden eines Reformators -- MARTIN TREU Luthers Thesenanschlag. Viel Lärm um Nichts? -- MARTIN TREU Disputationen und reformatorische Hauptschriften -- HEINZ SCHILLING Die gefangene Majestät. Des Kaisers "Hier stehe ich. Ich kann nicht anders..." -- JOHN T. MCQUILLEN Pierpont Morgan und Martin Luthers Brief von 1521 an Kaiser Karl V. -- ANDREW PETTEGREE Die Reformation als Medienereignis -- GÜNTER SCHUCHARDT Luther auf der Wartburg -- HANS-JOACHIM SOLMS Luther und die deutsche Sprache -- CHRISTOPHER SPEHR Martin Luther und der evangelische Gottesdienst -- SUSANNE KlMM¡G-VÖLKNER Von flüchtenden Nonnen und rückläufiger Seelsorge. Die Reformation und die Klöster -- MIRKO GUTJAHR Das erste evangelische Pfarrhaus? Lutherhaus und Haushalt des Reformators im archäologischen Befund -- TOMOKO EMMERLING Darum Lutherarchäologie! -- SUSAN C. KARANT-NUNN Martin Luther und die Frauen -- FRANZISKA KUSCHEL Die Ehe ist eine stetige Auseinandersetzung. Das lutherische Ehe- und Familienverständnis - eine Stichprobe -- STEFAN RHEIN Von Freunden und Kollegen. Martin Luther und die Wittenberger Mitreformatoren -- PETER BUCKLE Die Republik der Reformatoren Huldrych Zwingli, Christoph Schappeler, Johannes Calvin -- KATRIN HERBST Lutherana tragoedia artis? Die Auswirkungen der Reformation auf die Kunst -- ANDREAS TACKE Hier liege ich ... Perspektivwechsel für die bildende Kunst der Reformationszeit -- SUSANNE KIMMIG-VÖLKNER Die Heiligen im Spätmittelalter und nach der Reformation Wittenberger Prägung -- TIMO TRÜMPER Die Kunst Cranachs im Dienst von Politik und Reformation -- JOHANNES SCHILLING Martin Luther und die Musik -- ANDREW SPICER Martin Luther und die materielle Kultur des Gottesdienstes -- SUSANNE KIMMIG-VÖLKNER Luther, Maria und die Heiligen. Altgläubige Bilder als Schlüssel zum evangelischen Heilsverständnis -- INGRID DEJTMANN Der heilige Martin? Das Bildnis des Reformators zwischen Heiligenikonografie und konfessioneller Identität im 16. Jahrhundert -- ANJA TIETZ Martin Luther und die Veränderungen im deutschen Begräbniswesen des 16.Jahrhunderts -- AUSTRA REINIS Martin Luther und die Kunst des Sterbens -- LOUIS D. NEBELS ICK "es sey hieuor etwo ein sepulcrum gewesen". Martin Luther und die Anfänge archäologischer Forschung in Mitteleuropa und Skandinavien im 16.Jahrhundert -- ANNE-SIMONE ROUS Krisenmanagement bei den konfessionellen Auseinandersetzungen infolge der Reformation -- INGRID DETTMANN Luthers Gegner -- BENJAMIN HASSELHORN Luther und die Politik -- ROBERT KLUTH Luthers Zwei-Reiche-Lehre -- PETER VON DER OSTEN-SÄCKEN Martin Luthers Stellung zu Juden und Judentum -- DEAN PHILLIP BELL Martin Luther, die Juden und das Judentum. Theologie und Politik im Kontext -- THOMAS KAUFMANN Luther und die Türken -- ROBERT KOLB Die lutherischen Bekenntnisschriften. Ein neues Genre definiert die Kirche -- CHRISTIANE ANDERSSON Polemische Druckgrafik und die Bildzensur in der Reformationszeit -- HARTMUT LEHMANN Die wechselvolle Karriere Martin Luthers in der Neuen Welt -- MARY JANE HAEMIG Luther und Reformationsgedenken in Nordamerika. Minnesota 1917 als Fallbeispiel -- MICHAEL HOCHGESCHWENDER Der Protestantismus in den USA -- HERMANN WELLENREUTHER Martin Luther, Heinrich Melchior Mühlenberg und die lutherische Kirche in Nordamerika -- ROBERT KLUTH Wandernde Symbole. Zur Rezeption Martin Luthers in den USA und Martin Luther Kings in der DDR (1983-1989) -- JOANNA REILING LINDELL Druckwerke aus der Reformationszeit in US-amerikanischen Sammlungen. Ein Leitfaden für Forscher zur Orientierung -- ANNE-SIMONE ROUS Reiseberichte und Briefe von Auswanderern -- THOMAS E, RASSIEUR Protestantische Gemälde in Amerika -- DOROTHEA WENDEBOURG Reformationsjubiläen und Lutherbilder -- STEFAN LAUBE Gemütliche Verwegenheit. Luther-Erinnerung zwischen Heldenverehrung und Idyllenzauber -- JAN SCHEUNEMANN Luther in den deutschen Diktaturen des 20. Jahrhunderts -- BRAD S.GREGORY Wo soll man stehen? Die ungewollte Reformation Martin Luthers. ISBN 9783954982318 Schlagworte: Geschichte Europas<br>Bestell-Nr.: 1061516<br>Preis: 19,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Martin-Luther-2-Baende-Schaetze-der-Reformation-Katalog-Aufbruch-in-eine-neue-Welt-Essays-Ausstellungen-in-Minneapolis-New-York-und-Antlanta-Meller-Harald-Robert-Kluth-und-Susanne-Rous-Hrsg,85238188-buch">Bestellen</a>Sat, 06 Oct 2018 17:32:57 +0200https://www.buchfreund.de/Martin-Luther-2-Baende-Schaetze-der-Reformation-Katalog-Aufbruch-in-eine-neue-Welt-Essays-Ausstellungen-in-Minneapolis-New-York-und-Antlanta-Meller-Harald-Robert-Kluth-und-Susanne-Rous-Hrsg,85238188-buch<![CDATA[Innovationen durch Deuten und Gestalten. Klöster im Mittelalter zwischen Jenseits und Welt]]>https://www.buchfreund.de/Innovationen-durch-Deuten-und-Gestalten-Kloester-im-Mittelalter-zwischen-Jenseits-und-Welt-Melville-Gert-Bernd-Schneidmueller-und-Stefan-Weinfurter-Hrsg-9783795428983,90435975-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034717.jpg" title="Innovationen durch Deuten und Gestalten. Klöster im Mittelalter zwischen Jenseits und Welt"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1034717_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Melville, Gert, Bernd Schneidmüller und Stefan Weinfurter (Hrsg.): Innovationen durch Deuten und Gestalten. Klöster im Mittelalter zwischen Jenseits und Welt 1. Aufl. Regensburg : Schnell & Steiner, 2014. 374 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783795428983Tadelloses Exemplar. - STEFAN WEINFURTER Innovation durch "Sezession" / JACQUES DALARUN Le corps monastique entre opus Dei et modernité / MIRKO BREITENSTEIN Die Verfügbarkeit der Transzendenz: Das Gewissen der Mönche als Heilsgarant / THOMAS RENTSCH Transzendenz erleben. Kommentar zur Sektion Bändigung der Transzendenz - Transzendenz erleben / ULRICH KÖPF Annäherung an Gott im Kloster / TIMOTHY J. JOHNSON Place, Analogy, and Transcendence. Bonaventure and Bacon on the Franciscan Relationship to the World / TORE NYBERG Kommentar zur Sektion Bändigung der Transzendenz -Transzendenz leben / STEVEN VANDERPUTTEN The Mind as Cell and the Body as Cloister. Abbatial Leadership and the Issue of Stability in the Early Eleventh Century / HEDWIG RÖCKELEIN Inklusion - Exklusion: weiblich - männlich / CHRISTINA LUTTER Geistliche Gemeinschaften in der Welt. Kommentar zur Sektion Individuum und Gemeinschaft - Innen und Außen / GABRIELA SIGNORI Der "Mönch im Bild". Das Porträt als klösterliches Erinnerungsmedium an der Schwelle vom Mittelalter zur Frühen Neuzeit / JENS RÖHRKASTEN Ordensdisziplin und Konformität bei den Dominikanern und Franziskanern / HANS-JOACHIM SCHMIDT Kommentar zur Sektion Individuum und Gemeinschaft - Institutionalität / SITA STECKEL Deuten, Ordnen und Aneignen. Mechanismen der Innovation in der Erstellung hochmittelalterlicher Wissenskompendien / THOMAS ERTL Pragmatische Visionäre? Die mendikantische Sicht der Welt im 13. Jahrhundert / MATTHIAS UNTERMANN Zwischen Ästhetik des Verzichts und monastischen Idealen: Die Baukunst der Bettelorden / DAVID FLOOD Franciscans at Work / STEFAN BURKHARDT Armut, Arbeit, Bettel? Kommentar zur Sektion Neuordnung der Gesellschaft - Wirkung in die Welt / KLAUS MILITZER Der Aufbau von Landesherrschaften durch Ritterorden, besonders durch den Deutschen Orden / FRANK REXROTH Monastischer und scholastischer Habitus. Beobachtungen zum Verhältnis zwischen zwei Lebensformen des 12. Jahrhunderts / GERT MELVILLE Innovation aus Verantwortung. Kloster und Welt im Mittelalter / BERND SCHNEIDMÜLLER Deuten und Gestalten in mittelalterlichen Klöstern als Innovation. ISBN 9783795428983 Schlagworte: Geschichte Europas<br>Bestell-Nr.: 1034717<br>Preis: 30,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Innovationen-durch-Deuten-und-Gestalten-Kloester-im-Mittelalter-zwischen-Jenseits-und-Welt-Melville-Gert-Bernd-Schneidmueller-und-Stefan-Weinfurter-Hrsg-9783795428983,90435975-buch">Bestellen</a>Fri, 05 Oct 2018 20:40:19 +0200https://www.buchfreund.de/Innovationen-durch-Deuten-und-Gestalten-Kloester-im-Mittelalter-zwischen-Jenseits-und-Welt-Melville-Gert-Bernd-Schneidmueller-und-Stefan-Weinfurter-Hrsg-9783795428983,90435975-buch<![CDATA[Die Päpste und ihr Amt zwischen Einheit und Vielfalt der Kirche. Theologische Fragen in historischer Perspektive. Mit Hubert Wolf und Alfried Wieczorek. Die Päpste Bd. 1. Reiss-Engelhorn-Museen: Publikationen der Reiss-Engelhorn-Museen (rem) 74.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Paepste-und-ihr-Amt-zwischen-Einheit-und-Vielfalt-der-Kirche-Theologische-Fragen-in-historischer-Perspektive-Mit-Hubert-Wolf-und-Alfried-Wieczorek-Die-Paepste-Bd-1-Reiss-Engelhorn-Museen-Publikati,90435976-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1070727.jpg" title="Die Päpste und ihr Amt zwischen Einheit und Vielfalt der Kirche. Theologische Fragen in historischer Perspektive."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1070727_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Weinfurter, Stefan, Volker Leppin und Christoph Strohm (Hrsg.): Die Päpste und ihr Amt zwischen Einheit und Vielfalt der Kirche. Theologische Fragen in historischer Perspektive. Mit Hubert Wolf und Alfried Wieczorek. Die Päpste Bd. 1. Reiss-Engelhorn-Museen: Publikationen der Reiss-Engelhorn-Museen (rem) 74. 1. Auflage Regensburg : Schnell + Steiner, 2016. 302 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalhardcover. ISBN: 9783795430900Peter Walter, Theologische Grundlagen des Papsttums -- Günther Wassilowsky, Innovation und Tradition im Papstamt: Die Päpste als Reformer -- Bernd Schneidmüller, Die Päpste und die Herrscher dieser Welt im Spätmittelalter -- Michael Matheus, Das Renaissancepapsttum im Kontext struktureller Entwicklungen -- Volker Leppin, Debatten über das Papsttum um 1300 -- Thomas Prügl, Kontrolliertes Papsttum. Zur Rollenverteilung von Papst und Konzil in den konziliaristischen Debatten des 15. Jahrhunderts -- Klaus Unterburger, Kirche in Rom, Kirche vor Ort. Zur Rolle des Papsttums in der Religiosität der Frühen Neuzeit -- Karl Pinggera, Altes und Neues Rom. Der päpstliche Primat aus östlich-orthodoxer Sicht -- Christoph Strohm, Papsttum und Kirchenrecht in der Sicht der Reformation -- Hubert Wolf, Das Papsttum vor den Herausforderungen der Moderne -- Mariano Delgado, Petrusdienst an der Einheit der Christen und Hüter der Menschheitsfamilie. Auf dem Weg zu einem Papsttum für das 3. Jahrtausend -- Stefan Weinfurter, "Ich schreie, schreie und schreie!" Zur Problematik päpstlicher Reformen. ISBN 9783795430900 Schlagworte: Papst ; Herrschaft ; Geschichte, Theologie, Christentum, Geschichte Europas<br>Bestell-Nr.: 1070727<br>Preis: 17,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Paepste-und-ihr-Amt-zwischen-Einheit-und-Vielfalt-der-Kirche-Theologische-Fragen-in-historischer-Perspektive-Mit-Hubert-Wolf-und-Alfried-Wieczorek-Die-Paepste-Bd-1-Reiss-Engelhorn-Museen-Publikati,90435976-buch">Bestellen</a>Fri, 05 Oct 2018 20:40:19 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Paepste-und-ihr-Amt-zwischen-Einheit-und-Vielfalt-der-Kirche-Theologische-Fragen-in-historischer-Perspektive-Mit-Hubert-Wolf-und-Alfried-Wieczorek-Die-Paepste-Bd-1-Reiss-Engelhorn-Museen-Publikati,90435976-buch<![CDATA[Vita Arnoldi archiepiscopi Moguntinensis. Edition, Übersetzung und Kommentar = Die Lebensbeschreibung des Mainzer Erzbischofs Arnold von Selenhofen. Hrsg. von Stefan Burkhardt unter Benutzung der Vorarbeiten von Stefan Weinfurter unter Mitarb. von Thomas Insley]]>https://www.buchfreund.de/Vita-Arnoldi-archiepiscopi-Moguntinensis-Edition-Uebersetzung-und-Kommentar-Die-Lebensbeschreibung-des-Mainzer-Erzbischofs-Arnold-von-Selenhofen-Hrsg-von-Stefan-Burkhardt-unter-Benutzung-der-Vorarbeit,75617611-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1038579.jpg" title="Vita Arnoldi archiepiscopi Moguntinensis. Edition, Übersetzung und Kommentar"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1038579_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Burkhardt, Stefan (Hg.): Vita Arnoldi archiepiscopi Moguntinensis. Edition, Übersetzung und Kommentar = Die Lebensbeschreibung des Mainzer Erzbischofs Arnold von Selenhofen. Hrsg. von Stefan Burkhardt unter Benutzung der Vorarbeiten von Stefan Weinfurter unter Mitarb. von Thomas Insley 1. Aufl. Regensburg : Schnell + Steiner, 2014. 292 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 9783795429409Die Lebensbeschreibung des Mainzer Erzbischofs Arnold von Selenhofen ist eine der bedeutendsten Quellen zur Geschichte des hochmittelalterlichen Mittelrheingebiets. Sie beleuchtet die Geschichte des Mainzer Erzbistums und der Stadt Mainz in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts. Im Zentrum der dramatischen Schilderung stehen Leben und Ermordung Arnolds von Selenhofen: seine Ideale und seine materiellen Nöte, seine Reisen nach Italien, die Konflikte, in die sich der Erzbischof immer tiefer verstrickte, und seine verzweifelten letzten Stunden im brennenden Kloster St. Jakob an der Stelle der heutigen Zitadelle in Mainz. Der Text, der höchstwahrscheinlich aus der Feder eines der engsten Vertrauten des Erzbischofs stammt, bemüht sich um die Verteidigung des Verstorbenen gegen alle Vorwürfe und klagt zugleich in Erwartung des kaiserlichen Strafgerichts die Hauptschuldigen des Verbrechens an. Der Verfasser gibt somit auch tiefe Einblicke in die Herrschaftspraxis eines staufischen Reichsbischofs, in gesellschaftliche Strukturen, Rituale und Gerichtsverfahren, in liturgische und religiöse Praktiken und nicht zuletzt in die Arbeitsweise eines mittelalterlichen Autors. Erstmals liegt dieser Text nun in einer kommentierten Edition mit deutscher Übersetzung vor. ISBN 9783795429409 Schlagworte: Arnold, Mainz, Erzbischof ; Biographie, Theologie, Christentum, Geschichte Deutschlands<br>Bestell-Nr.: 1038579<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Vita-Arnoldi-archiepiscopi-Moguntinensis-Edition-Uebersetzung-und-Kommentar-Die-Lebensbeschreibung-des-Mainzer-Erzbischofs-Arnold-von-Selenhofen-Hrsg-von-Stefan-Burkhardt-unter-Benutzung-der-Vorarbeit,75617611-buch">Bestellen</a>Fri, 05 Oct 2018 17:31:39 +0200https://www.buchfreund.de/Vita-Arnoldi-archiepiscopi-Moguntinensis-Edition-Uebersetzung-und-Kommentar-Die-Lebensbeschreibung-des-Mainzer-Erzbischofs-Arnold-von-Selenhofen-Hrsg-von-Stefan-Burkhardt-unter-Benutzung-der-Vorarbeit,75617611-buch<![CDATA[Schuld und Vergebung. Christlich-Ju¨dische Zusammenarbeit in Europa : Internationale Konferenz vom 11. bis 13. September in Prag.]]>https://www.buchfreund.de/Schuld-und-Vergebung-Christlich-Ju-dische-Zusammenarbeit-in-Europa-Internationale-Konferenz-vom-11-bis-13-September-in-Prag-Sehner-Irena-Red-8090135307,90314097-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1101565.jpg" title="Schuld und Vergebung."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1101565_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Sehner, Irena (Red.): Schuld und Vergebung. Christlich-Ju¨dische Zusammenarbeit in Europa : Internationale Konferenz vom 11. bis 13. September in Prag. Praha : Nadace Konrad Adenauera v Praze : litera´rni´ agentura Irma, 1992. 37 S., 39 S. Wendebuch. ISBN: 8090135307Text auch tschechisch. Einband berieben. Kaffeeflecken. Blätter lose. - Erich Zenger DAS NEUE VERHÄLTNIS VON CHRISTEN UND JUDEN ALS PARADIGMA VON TOLERANZ -- Dominik Duka CHRISTLICH-JÜDISCHE ZUSAMMENARBEIT IN DER CSFR -- Vilém Precan ÜBER JÜDISCHE EINFLÜSSE IN DEN BÖHMISCHEN LÄNDERN -- Ernst Ludwig Ehrlich DIE BEZIEHUNGEN ZWISCHEN JUDEN UND KATHOLIKEN -- Daniel S. Mariaschin JUDEN UND CHRISTEN IN DER PLURALISTISCHEN GESELLSCHAFT DER USA -- Jacob Allerhand FRAGEN UND WÜNSCHE EINES ZEITGENÖSSISCHEN JUDEN AN DIE KIRCHE VON HEUTE -- Ekkehard W. Stegemann DIE CHRISTLICHEN WURZELN DES JUDENHASSES -- Peter Fiedler CHRISTLICHER RELIGIONSUNTERRICHT OHNE ANTIJUDAISMUS -- Martin M. Simecka JUNGGEWORDENES LAND. ISBN 8090135307<br>Bestell-Nr.: 1101565<br>Preis: 10,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Schuld-und-Vergebung-Christlich-Ju-dische-Zusammenarbeit-in-Europa-Internationale-Konferenz-vom-11-bis-13-September-in-Prag-Sehner-Irena-Red-8090135307,90314097-buch">Bestellen</a>Fri, 05 Oct 2018 17:31:39 +0200https://www.buchfreund.de/Schuld-und-Vergebung-Christlich-Ju-dische-Zusammenarbeit-in-Europa-Internationale-Konferenz-vom-11-bis-13-September-in-Prag-Sehner-Irena-Red-8090135307,90314097-buch<![CDATA[Kirchenreform als Strukturreform. Die Kirche muss anders werden: aber wie? Theion Bd. 28.]]>https://www.buchfreund.de/Kirchenreform-als-Strukturreform-Die-Kirche-muss-anders-werden-aber-wie-Theion-Bd-28-Dienst-Karl-9783631615928,67528074-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1026213.jpg" title="Kirchenreform als Strukturreform. Die Kirche muss anders werden: aber wie?"><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1026213_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Dienst, Karl: Kirchenreform als Strukturreform. Die Kirche muss anders werden: aber wie? Theion Bd. 28. Frankfurt: Lang, 2011. 367 S. Originalbroschur. ISBN: 9783631615928Ein gutes und sauberes Exemplar. - Inhalt: «Bewahrung des Erbes des Kirchenkampfes»? oder Kirchenreform als Daueraufgabe? – Die Arbeit der Strukturkommission in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau: Zwischen Dogma und Häresie? – Unterwegs zu Reformen – Deutungsmodelle der Kirchenreform: «Avantgarde» oder «Systemstabilisierung»? ISBN 9783631615928 Schlagworte: Theologie, Christentum<br>Bestell-Nr.: 1026213<br>Preis: 24,90 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Kirchenreform-als-Strukturreform-Die-Kirche-muss-anders-werden-aber-wie-Theion-Bd-28-Dienst-Karl-9783631615928,67528074-buch">Bestellen</a>Fri, 05 Oct 2018 17:31:39 +0200https://www.buchfreund.de/Kirchenreform-als-Strukturreform-Die-Kirche-muss-anders-werden-aber-wie-Theion-Bd-28-Dienst-Karl-9783631615928,67528074-buch<![CDATA[Pluralität - Konkurrenz - Konflikt. Religiöse Spannungen im städtischen Raum der Vormoderne. Forum Mittelalter Regensburg: Studien Bd. 8.]]>https://www.buchfreund.de/Pluralitaet-Konkurrenz-Konflikt-Religioese-Spannungen-im-staedtischen-Raum-der-Vormoderne-Forum-Mittelalter-Regensburg-Studien-Bd-8-Oberste-Joerg-9783795427610,67289792-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1023692.jpg" title="Pluralität - Konkurrenz - Konflikt. Religiöse Spannungen im städtischen Raum der Vormoderne."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1023692_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Oberste, Jörg: Pluralität - Konkurrenz - Konflikt. Religiöse Spannungen im städtischen Raum der Vormoderne. Forum Mittelalter Regensburg: Studien Bd. 8. 1. Aufl. Regensburg : Schnell + Steiner, 2013. 312 S. Originalbroschur. ISBN: 9783795427610Johannes Hahn, Die Herausforderung der antiken Stadt in der Spätantike. Christentum, urbane Sakraltopographie und religiöse Gewalt -- Andreas Merkt, Die Stadt der Toten. Nekropolitik als Mittel religiöser Auseinandersetzung in urbanen und suburbanen Räumen der Spätantike -- Sita Stecket, Professoren in Weltuntergangsstimmung. Religiöse Debatte und städtische Öffentlichkeit im Pariser Bettelordensstreit, 1252-1257 -- Ralf Lützelschwab, Verletzte Eitelkeiten? Westminster Abbey und St. Stephen's, Westminster. Mönche und Kanoniker im Konflikt -- Sebastian Zanke, Konflikt und Konkurrenz im Spannungsfeld von Hof, Kirche und Stadt. Günstlinge im päpstlichen Avignon -- Jörg Oberste, Religiöse Pluralität im Spannungsfeld von Politik, Geschäft und Repression. Okzitanische Patrizierfamilien zwischen katholischer Kirche und Katharismus -- Georg Modestin, Religiöse und soziale Kohabitation in Straßburg am Vorabend des Waldenserprozesses von 1400 -- Anna Sapir Abulafia, Integrating the Study of Christian-Jewish Relations into Medieval Urban History -- Christian Scholl, Judenfeindschaft in den deutschen Städten des Mittelalters: Die Bedeutung des Faktors Religion -- Ursula Ragacs, Christen gegen Juden -Juden gegen Christen: Versuch einer Verschiebung des Blickwinkels -- Josef Bamberger, Begegnung in Regensburg: Die polemische Erzählung in der jüdischen Kultur des Mittelalters -- Stefan Schick, Amica Sarria. Averroes und die dreifache Stellung der Philosophie zur Religion -- Albrecht P. Luttenberger, Religiöse Radikalität und politische Ordnung. Das Reich Zion in Münster 1534/35 -- Sabine Reichert, Die konfessionelle Besetzung des städtischen Raumes. Die Rekatholisierung der Stadt Osnabrück aus Sicht der Chronik des Rudolf von Bellinckhausen -- Bernhard Hackl, Die Anfänge des modernen religiösen Pluralismus zwischen Privilegierung und Duldung: Städtische "Toleranzgesetzgebung" im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation des 17. und 18. Jahrhunderts im Spannungsfeld von Säkularisierung sowie Kommunal- und Immigrationspolitik -- Daniel Bellingradt, Die Konkurrenz vor Ort. Zur Resonanz eines (verbotenen) protestantischen Gottesdienstes im katholischen Köln 1708. ISBN 9783795427610 Schlagworte: Religion, Religionsphilosophie, Geschichte Europas<br>Bestell-Nr.: 1023692<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Pluralitaet-Konkurrenz-Konflikt-Religioese-Spannungen-im-staedtischen-Raum-der-Vormoderne-Forum-Mittelalter-Regensburg-Studien-Bd-8-Oberste-Joerg-9783795427610,67289792-buch">Bestellen</a>Fri, 05 Oct 2018 17:31:39 +0200https://www.buchfreund.de/Pluralitaet-Konkurrenz-Konflikt-Religioese-Spannungen-im-staedtischen-Raum-der-Vormoderne-Forum-Mittelalter-Regensburg-Studien-Bd-8-Oberste-Joerg-9783795427610,67289792-buch<![CDATA[Reformation entdecken. Zwischen Heide, Harz und Leine. Braunschweigisches Landesmuseum: Kleine Reihe des Braunschweigischen Landesmuseums Bd. 9. Ein Reise-Lese-Buch.]]>https://www.buchfreund.de/Reformation-entdecken-Zwischen-Heide-Harz-und-Leine-Braunschweigisches-Landesmuseum-Kleine-Reihe-des-Braunschweigischen-Landesmuseums-Bd-9-Ein-Reise-Lese-Buch-Dzionara-Karin-9783954982929,83119329-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1070391.jpg" title="Reformation entdecken. Zwischen Heide, Harz und Leine."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1070391_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Dzionara, Karin: Reformation entdecken. Zwischen Heide, Harz und Leine. Braunschweigisches Landesmuseum: Kleine Reihe des Braunschweigischen Landesmuseums Bd. 9. Ein Reise-Lese-Buch. Dresden : Sandstein, 2017. 160 S. Mit zahlr. farb. Abb. Originalbroschur. ISBN: 9783954982929"Eine unglaublich bewegte Zeit" Interview mit den Landesbischöfen Ralf Meister und Christoph Meyns -- Johannes Bugenhagen kommt. Von Braunschweig nach Riddagshausen -- Die Theologie wird evangelisch. Von Wolfenbüttel nach Helmstedt -- Die Macht der Bücher. Von Goslar nach Walkenried -- Reformation macht Schule. Von Gandershcim nach Hildesheim -- Die Reformationsfürstin Elisabeth von Calenberg. Von Göttingen nach Hann. Münden -- Magister Antonius Corvinus. Von Hannover nach Loccum -- Der protestantische Pionier Herzog Ernst der Bekenner. Von Celle nach Lüneburg.. ISBN 9783954982929 Schlagworte: Geschichte Europas<br>Bestell-Nr.: 1070391<br>Preis: 4,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Reformation-entdecken-Zwischen-Heide-Harz-und-Leine-Braunschweigisches-Landesmuseum-Kleine-Reihe-des-Braunschweigischen-Landesmuseums-Bd-9-Ein-Reise-Lese-Buch-Dzionara-Karin-9783954982929,83119329-buch">Bestellen</a>Fri, 05 Oct 2018 17:31:39 +0200https://www.buchfreund.de/Reformation-entdecken-Zwischen-Heide-Harz-und-Leine-Braunschweigisches-Landesmuseum-Kleine-Reihe-des-Braunschweigischen-Landesmuseums-Bd-9-Ein-Reise-Lese-Buch-Dzionara-Karin-9783954982929,83119329-buch<![CDATA[Das Gedächtnis der Frömmigkeit. Religion, Kirche und Literatur in Deutschland vom Barock bis zur Gegenwart.]]>https://www.buchfreund.de/Das-Gedaechtnis-der-Froemmigkeit-Religion-Kirche-und-Literatur-in-Deutschland-vom-Barock-bis-zur-Gegenwart-Fruehwald-Wolfgang-9783458710097,87772858-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/941232.jpg" title="Das Gedächtnis der Frömmigkeit."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/941232_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Frühwald, Wolfgang: Das Gedächtnis der Frömmigkeit. Religion, Kirche und Literatur in Deutschland vom Barock bis zur Gegenwart. 1. Auflage. Frankfurt/M, Leipzig: Verlag der Weltreligionen, 2008. 378 S. Gebundene Ausgabe. ISBN: 9783458710097Gebraucht, aber gut erhalten. - Untröstlichkeiten I: Der Hexenbeichtvater Friedrich Spee von Langenfeld -- Empfindsame Frömmigkeit: Sophie von La Roche -- Hausfrömmigkeit: Matthias Claudius -- Weltfrömmigkeit: Johann Wolfgang Goethe -- Ästhetische Frömmigkeit: Kunst der Romantik -- Säkularisation der Sprache: Clemens Brentano -- Naturfrömmigkeit und Erinnerung: Joseph von Eichendorff -- Gottes Nähe im Schmerz: Adalbert Stifter -- Religiöser Sozialismus: Alfred Döblin -- Mythische Frömmigkeit: Elisabeth Langgässer und Cordelia Edvardson -- Widerstand aus dem Glauben: Reinhold Schneider -- Frömmigkeit im Krieg: Albrecht Goes -- Passionsfrömmigkeit: Horst Bienek, Peter Huchel, Tankred Dorst -- Die Grausamkeit der Frommen: Bartolomé de las Casas und die katholische Literatur in Deutschland -- Untröstlichkeiten II: Vom freiwilligen Tod der Dichter. - Seit Martin Luther in seiner wortgewaltigen Bibelübersetzung die deutsche Sprache auf das Niveau der heiligen Sprachen des Mittelalters gebracht hat, sind Spiritualität und Sprache im Deutschen nur schwer voneinander zu trennen. Die Frömmigkeit steht an der Wiege deutscher Literatur und ihrer Sprache. Das in Literatur verwandelte und so bewahrte Gedächtnis reicht weit über die Aufklärung und ihre sprachliche Säkularisation hinaus in die Moderne. In fünfzehn Kapiteln zeichnet das Buch den Entwicklungsweg deutscher Literatur am Beispiel unterschiedlicher Stationen der Frömmigkeit nach. Sie handeln von Friedrich Spee von Langenfeld, dem Beichtvater der Hexen, von der Empfindsamkeit der Sophie von La Roche, von der „Hausfrömmigkeit“ des Matthias Claudius und der „Weltfrömmigkeit“ Goethes. Sie folgen dem Weg sprachlicher Säkularisation in der Romantik; die Ästhetik übernimmt an der Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert Funktionen, die noch in der Aufklärungszeit der Religion vorbehalten waren. Von der Romantik führt der Weg zu den Frömmigkeitsformen der Moderne: zur Erfahrung Gottes im Schmerz bei Adalbert Stifter, zum religiösen Sozialismus Alfred Döblins, zu Elisabeth Langgässers Versuch, Mythos und Frömmigkeit zu verbinden, zu der Gebetshoffnung Reinhold Schneiders, aus der er die Kraft zum Widerstand gegen die nationalsozialistische Barbarei gewonnen hat. Schließlich zur Gestaltung menschlicher Passionen bei Horst Bienek, Peter Huchel und Tankred Dorst bis zur Neuformulierung der Psalmensprache bei Arnold Stadler. (Verlagstext). ISBN 9783458710097 Schlagworte: Deutsch<br>Bestell-Nr.: 941232<br>Preis: 15,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Das-Gedaechtnis-der-Froemmigkeit-Religion-Kirche-und-Literatur-in-Deutschland-vom-Barock-bis-zur-Gegenwart-Fruehwald-Wolfgang-9783458710097,87772858-buch">Bestellen</a>Fri, 28 Sep 2018 17:31:58 +0200https://www.buchfreund.de/Das-Gedaechtnis-der-Froemmigkeit-Religion-Kirche-und-Literatur-in-Deutschland-vom-Barock-bis-zur-Gegenwart-Fruehwald-Wolfgang-9783458710097,87772858-buch<![CDATA[Reichskirche - Staatskirche - "Papstkirche". Der Weg der deutschen Kirche im 19. Jahrhundert.]]>https://www.buchfreund.de/Reichskirche-Staatskirche-Papstkirche-Der-Weg-der-deutschen-Kirche-im-19-Jahrhundert-Hausberger-Karl-9783791721354,87772859-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1033557.jpg" title="Reichskirche - Staatskirche - "Papstkirche"."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1033557_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Hausberger, Karl: Reichskirche - Staatskirche - "Papstkirche". Der Weg der deutschen Kirche im 19. Jahrhundert. Regensburg : Pustet, 2008. 231 S. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag. ISBN: 9783791721354Ein gutes und sauberes Exemplar. - Einleitung: Ein "Ausverkauf" der besonderen Art -- DIE REICHSKIRCHE Grundzüge der geschichtlichen Entwicklung bis 1648 Wachsende Existenzbedrohung im Zeitalter des Aufgeklärten Absolutismus Auf dem Weg zur Säkularisation -- DIE GROSSE SÄKULARISATION VON 1802/03 Die Säkularisation links des Rheins -- Die Herrschaftssäkularisation rechts des Rheins -- Die Klostersäkularisation rechts des Rheins: Rechtliche Grundlagen und ausgewählte Schauplätze -- Verlauf und Folgen der Klostersäkularisation in Bayern als Paradebeispiel -- DIE NEUORDNUNG DES KIRCHENWESENS Dalbergs und Wessenbergs Einsatz -- für eine gesamtkirchliche Organisation -- Bemühungen um ein Konkordat für das Reich, für den Rheinbund, für den Deutschen Bund -- Neuordnung im Königreich Bayern -- Landeskirchliche Bestrebungen im Spannungsfeld napoleonischer Politik -- Abschluss des Konkordats vom 5.Juni 1817 -- Konflikte um die Geltung und den Vollzug des Konkordats -- Neuordnung im Königreich Preußen -- Neuordnung im Königreich Hannover -- Verlauf der Verhandlungen mit Rom -- Rechtsinhalt und Vollzug der Zirkumskriptionsbulle -- Neuordnung in den südwestdeutschen Staaten -- Zur Causa Wessenberg -- Erste Konferenzrunde in Frankfurt am Main und römische Mission -- Langdauernde Geburtswehen einer neuen Kirchenprovinz -- Regelung für die Diasporagebiete im Norden und Osten -- Charakteristika der neuen Kirchenorganisation -- Ausblick: Von der Reichskirche zur "Papstkirche". ISBN 9783791721354 Schlagworte: Deutschland ; Säkularisation ; Geschichte 1803; Deutschland ; Kirche ; Staat ; Geschichte 1802-1830, Theologie, Christentum, Geschichte Deutschlands<br>Bestell-Nr.: 1033557<br>Preis: 9,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Reichskirche-Staatskirche-Papstkirche-Der-Weg-der-deutschen-Kirche-im-19-Jahrhundert-Hausberger-Karl-9783791721354,87772859-buch">Bestellen</a>Fri, 28 Sep 2018 17:31:58 +0200https://www.buchfreund.de/Reichskirche-Staatskirche-Papstkirche-Der-Weg-der-deutschen-Kirche-im-19-Jahrhundert-Hausberger-Karl-9783791721354,87772859-buch<![CDATA[Die Reichenauer Mönchsgemeinschaft und ihr Totengedenken im frühen Mittelalter. Mit einem einleitenden Beitr. von Karl Schmid, Archäologie und Geschichte.]]>https://www.buchfreund.de/Die-Reichenauer-Moenchsgemeinschaft-und-ihr-Totengedenken-im-fruehen-Mittelalter-Mit-einem-einleitenden-Beitr-von-Karl-Schmid-Archaeologie-und-Geschichte-Rappmann-Roland-und-Alfons-Zettler-3799573550,87772860-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/901409.jpg" title="Die Reichenauer Mönchsgemeinschaft und ihr Totengedenken im frühen Mittelalter."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/901409_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Rappmann, Roland und Alfons Zettler: Die Reichenauer Mönchsgemeinschaft und ihr Totengedenken im frühen Mittelalter. Mit einem einleitenden Beitr. von Karl Schmid, Archäologie und Geschichte. Sigmaringen: Thorbecke, 1998. 586 S. Originalleinen mit Schutzumschlag 4°. ISBN: 3799573550Ein gutes Exemplar. - Das Bodenseekloster Reichenau, um 724 von dem Wanderbischof Pirmin gegründet, hat im Reichenau-er Verbrüderungsbuch und in zwei Totenbüchern umfangreiche Namenverzeichnisse aus der Zeit vor der Jahrtausendwende hinterlassen. Rund 40000 Personen sind im Verlauf des früheren Mittelalters zum Zweck des liturgischen Gebetsgedenkens in diese Gedenkbücher eingeschrieben worden. Mit der Eintragung des Namens in die Gedenkbücher, die auf den Altar gelegt wurden, verband der mittelalterliche Mensch die Vorstellung vom Eingang ins »himmlische Buch des Lebens«; er erhoffte sich davon immerwährende Präsenz bei der Liturgie und den Gebeten der Mönche, Nähe zu Gott und das Heil seiner Seele. Der Kernbestand der Reichenauer Memorialüberlieferung, die Namenlisten, die den Reichenauer Konvent und das Totengedenken im Inselkloster betreffen, sind Gegenstand dieses Buches. Der hier erstmals umfassend bearbeitete und präsentierte Überlieferungskomplex spiegelt aber nicht nur die wechselvolle Geschichte der Abtei im Bodensee und ihrer Mönchsgemeinschaft von der Gründung über das Goldene Zeitalter bis ins Hochmittelalter wider, sondern gewährt auch Einblick in die Geschichte des abendländischen Mönchtums und viele Aspekte des gesellschaftlichen, politischen und kirchlichen Lebens jener Zeit. ISBN 3799573550 Schlagworte: Reichenau / Kloster, Mönche, Mittelalter, Totenbücher, Kulturgeschichte<br>Bestell-Nr.: 901409<br>Preis: 17,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Die-Reichenauer-Moenchsgemeinschaft-und-ihr-Totengedenken-im-fruehen-Mittelalter-Mit-einem-einleitenden-Beitr-von-Karl-Schmid-Archaeologie-und-Geschichte-Rappmann-Roland-und-Alfons-Zettler-3799573550,87772860-buch">Bestellen</a>Fri, 28 Sep 2018 17:31:58 +0200https://www.buchfreund.de/Die-Reichenauer-Moenchsgemeinschaft-und-ihr-Totengedenken-im-fruehen-Mittelalter-Mit-einem-einleitenden-Beitr-von-Karl-Schmid-Archaeologie-und-Geschichte-Rappmann-Roland-und-Alfons-Zettler-3799573550,87772860-buch<![CDATA[Magie und Mystik in Vergangenheit und Gegenwart.]]>https://www.buchfreund.de/Magie-und-Mystik-in-Vergangenheit-und-Gegenwart-Aram-Kurt-9783879561506,89473371-buch<a href="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1098286.jpg" title="Magie und Mystik in Vergangenheit und Gegenwart."><img src="https://www.buchfreund.de/covers/10928/1098286_m.jpg" border="0" style="float: left; margin-right: 20px;"></a> Aram, Kurt: Magie und Mystik in Vergangenheit und Gegenwart. Reprint der Ausgabe Berlin, Albertus 1929. Berlin : Karin Kramer, 1983. V, 626 S. Originalbroschur. ISBN: 9783879561506Einband berieben. Papierbedingt gebräunt. - Babylonische und andere vorchristliche Mythen -- Babylonischer Dämonenglaube -- Totemismus und ägyptischer Tierkult -- Osirismagie und Totenbuch -- Die Magie des Pentateuch -- Vorchristliche Mysterienkulte -- Mechanisierte Magie -- Neuplatonismus und Gnostik -- Zwei deutsche Mystiker der römischen Kirche [Hildegard von Bingen, Meister Eckehard] -- Dämonische Zeitgenossen -- Die Hexenprozesse -- Zwei Mystiker des Protestantismus [Jakob Böhme, Emanuel Swedenborg] -- Revolten der Seele -- Der Spiritismus -- Der Animismus -- Magie und experimentelle Naturwissenschaft -- Wanderer ins Wesen. ISBN 9783879561506<br>Bestell-Nr.: 1098286<br>Preis: 25,00 EUR<br><a href="https://www.buchfreund.de/Magie-und-Mystik-in-Vergangenheit-und-Gegenwart-Aram-Kurt-9783879561506,89473371-buch">Bestellen</a>Thu, 27 Sep 2018 17:32:12 +0200https://www.buchfreund.de/Magie-und-Mystik-in-Vergangenheit-und-Gegenwart-Aram-Kurt-9783879561506,89473371-buch