Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
:. Suchergebnisse
Mister Lonely.

Mehr von Korine Harmony
Korine, Harmony
Mister Lonely.

Zürich, Nieves, 2008 Kl. 8°, 143 S., 22 s/w Abb., Brosch., Tadell. EAN: 9783905714425 (ISBN: 3905714426)


Erstausgabe. Directed by H. Korine. Text v. ders. u. Avi Korine. Original Filmscript. m. 22 Photographien v. Rachel Korine and Brent Stewart. Text engl.
Schlagworte: Kunst - Monographien Film

Bestell-Nr.: 57083

Preis: 47,00 EUR
Versandkosten: 20,00 EUR
Gesamtpreis: 67,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Shooters. [May 12 - July 29, 2014, Gagosian Gallery, New York].

Mehr von Korine Harmony
Korine, Harmony:
Shooters. [May 12 - July 29, 2014, Gagosian Gallery, New York].

New York. Gagosian Gallery. 2014. Erste Auflage. 31 x 23 cm. 134 S., 1 Blatt. OPappband. Sehr gutes Exemplar. EAN: 9781938748103 (ISBN: 1938748107)


Durchgehend mit ganzseitigen farbigen Abbildungen versehen.
Schlagworte: 21. Jahrhundert / 21st Century, Amerika / America, Kunst, Malerei, Zeichnungen, Galeriekataloge

Bestell-Nr.: 58181BB

Preis: 65,00 EUR
Versandkosten: 2,50 EUR
Gesamtpreis: 67,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-CardAmerican Express

 
Wunschliste eines Bastards von Harmony Korine (Autor)

Mehr von Harmony Korine
Harmony Korine (Autor)
Wunschliste eines Bastards von Harmony Korine (Autor)

1999 Stuttgart Klett-Cotta 1999 Softcover 141 S. 18,9 x 13,9 x 1,3 cm ISBN: 3932170326 (EAN: 9783932170324 / 978-3932170324)


Ein freches und originelles Debutbuch des Drehbuchautors von Kids. Der junge Filmemacher Harmony Korine (Kids, Gummo) entwirft ein stark fiktionales Werk, eine Montage, die sich literarischer Konventionen zwar bedient, diese aber in einer Sequenz aus Halberinnertem, Abschiedsbriefen, Dialogen, Filmideen, Gerüchten und Witzen sprengt.Korine öffnet Augen und Ohren für das Absurde und die hysterische mehr lesen ...
Schlagworte: Ein freches und originelles Debutbuch des Drehbuchautors von Kids. Der junge Filmemacher Harmony Korine (Kids, Gummo) entwirft ein stark fiktionales Werk, eine Montage, die sich literarischer Konventionen zwar bedient, diese aber in einer Sequenz aus Halberinnertem, Abschiedsbriefen, Dialogen, Filmideen, Gerüchten und Witzen sprengt.Korine öffnet Augen und Ohren für das Absurde und die hysterische Heiterkeit, in die die moderne Gesellschaft angesichts der Auseinandersetzung mit Tod, Elend, Armut, Glamour und Rassismus verfällt. Er fängt die fragmentarischen Momente eines Lebens ein, das im Brennpunkt der Medien und des Fernsehen gefangengehalten wird. Das Lebensrad, das er schildert, wird getrieben von Teenager-Obsessionen und dunklen bizarren Träumen, um sich schließlich zu einem witzigen, offensiven, verdorbenen und traurigen Panoptikum sozialer Realität zu verdichten. ""Eine der herausragendsten künstlerischen Persönlichkeiten seiner Generation. Außerdem einfach unglaublich witzig."" (Bret Easton Ellis) ""Rapping mit Artaud. Harmony Korine ist ein großartiger Beobachter und Erzähler."" (Süddeutsche Zeitung) Harmony Korine, geb. 1974 in Bolinas (Kalifornien), schrieb 19-jährig das Drehbuch zu dem kontrovers diskutierten Film ""Kids"", nachdem er den Regisseur Larry Clark in einem Park beim Fotografieren kennengelernt hatte. Sein visionäres Regiedebut ""Gummo"", benannt nach dem fünften der Marx-Brüder, erhielt 1997 auf der Biennale in Venedig und dem Rotterdamer Filmfestival jeweils den Kritikerpreis. Korine war als erster Amerikaner Mitglied der von Lars von Trier mitbegründeten Gruppe Dogma, in deren Reihe sein Film ""JulienDonkey Boy"" erscheint. Daneben dreht er Musikvideos, so ""Sunday"" von Sonic Youth, und stellt seine künstlerische Arbeit weltweit in zahlreichen Ausstellungen vor. Zur Zeit lebt er in New York.""Eine der herausragendsten künstlerischen Persönlichkeiten seiner Generation. Außerdem einfach unglaublich witzig."" (Bret Easton Ellis) ""Rapping mit Artaud. Harmony Korine ist ein großartiger Beobachter und Erzähler."" (Süddeutsche Zeitung)Harmony Korine, geb. 1974 in Bolinas (Kalifornien), schrieb 19-jährig das Drehbuch zu dem kontrovers diskutierten Film ""Kids"", nachdem er den Regisseur Larry Clark in einem Park beim Fotografieren kennengelernt hatte. Sein visionäres Regiedebut ""Gummo"", benannt nach dem fünften der Marx-Brüder, erhielt 1997 auf der Biennale in Venedig und dem Rotterdamer Filmfestival jeweils den Kritikerpreis. Korine war als erster Amerikaner Mitglied der von Lars von Trier mitbegründeten Gruppe Dogma, in deren Reihe sein Film ""JulienDonkey Boy"" erscheint. Daneben dreht er Musikvideos, so ""Sunday"" von Sonic Youth, und stellt seine künstlerische Arbeit weltweit in zahlreichen Ausstellungen vor. Zur Zeit lebt er in New York.

Bestell-Nr.: BN16352

Preis: 189,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 196,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2017 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.