Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2
:. Suchergebnisse
Das Subjekt in der Kur. Über die Bedingungen psychoanalytischer Psychotherapie.

Mehr von Holzhey-Kunz Alice
Holzhey-Kunz, Alice
Das Subjekt in der Kur. Über die Bedingungen psychoanalytischer Psychotherapie.

Wien, Passagen, 2002 Gr. 8°, 269 S., OBrosch., Min gestaucht, sonst tadell. ISBN: 3851655575 (EAN: 9783851655575 / 978-3851655575)


Erste Auflage.
Schlagworte: Psychologie

Bestell-Nr.: 49504

Preis: 28,00 EUR
Versandkosten: 20,00 EUR
Gesamtpreis: 48,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Das Subjekt in der Kur. Über die Bedingungen psychoanalytischer Psychotherapie.

Mehr von Holzhey-Kunz Alice
Holzhey-Kunz, Alice
Das Subjekt in der Kur. Über die Bedingungen psychoanalytischer Psychotherapie.

Wien: Passagen-Verl. 2002 Gr.-Oktav. 269 S. Broschur. ISBN: 3851655575 (EAN: 9783851655575 / 978-3851655575)


sehr gutes Exemplar

Bestell-Nr.: 38801

Preis: 30,00 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 32,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Das Subjekt in der Kur

Mehr von Holzhey-Kunz Alice
Holzhey-Kunz, Alice:
Das Subjekt in der Kur Über die Bedingungen psychoanalytischer Psychotherapie

1., Aufl. Passagen, 2002. 272 S. Paperback EAN: 9783851655575 (ISBN: 3851655575)


Sofortversand! Schönes Exemplar, fast keine Gebrauchsspuren, innen auch sehr gut; very good Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good to very good copy, with little signs of previous use, interior in very good condition 160827ae79 ISBN: 9783851655575
Schlagworte: Sartre, Jean-Paul, Subjektivität, Hermeneutik, Heidegger, Martin, Psychoanalyse, Daseinsanalyse

Bestell-Nr.: 387463

Preis: 28,70 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 31,70 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 50,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 50,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Leiden am Dasein : die Daseinsanalyse und die Aufgabe einer Hermeneutik psychopathologischer Phänomene.

Mehr von Holzhey-Kunz Alice
Holzhey-Kunz, Alice:
Leiden am Dasein : die Daseinsanalyse und die Aufgabe einer Hermeneutik psychopathologischer Phänomene. Passagen Philosophie

Dt. Erstausg. Wien : Passagen-Verl., 1994. 217 S. ; 24 cm Broschiert EAN: 9783851651034 (ISBN: 3851651030)


Neuwertiges Exemplar.
Schlagworte: Psychopathologie ; Daseinsanalyse; Heidegger, Martin ; Phänomenologie ; Hermeneutik ; Daseinsanalyse, Psychologie, Medizin, Philosophie

Bestell-Nr.: 68776

Preis: 65,00 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 67,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Daseinsanalyse. Der existenzphilosophische Blick auf seelisches Leiden und seine Therapie.

Mehr von Holzhey-Kunz Alice
Holzhey-Kunz, Alice:
Daseinsanalyse. Der existenzphilosophische Blick auf seelisches Leiden und seine Therapie.

Wien, Facultas.wuv, 2014. 8°. 271 S. kart. (sehr guter Zustand). EAN: 9783708912073 (ISBN: 3708912071)


Bestell-Nr.: 48141A

Preis: 16,90 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 18,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)

 
Leiden am Dasein. Die Daseinsanalyse und die Aufgabe einer Hermeneutik psychopathologischer Phänomene.

Mehr von Holzhey-Kunz Alice
Holzhey-Kunz, Alice:
Leiden am Dasein. Die Daseinsanalyse und die Aufgabe einer Hermeneutik psychopathologischer Phänomene.

Wien, Passagen-Verl., 2001. Dt. Erstausg., 2., durchges. Aufl. Gr.-8°. 212 S. kart. (guter Zustand). ISBN: 385165465X (EAN: 9783851654653 / 978-3851654653)


Bestell-Nr.: 48129A

Preis: 22,10 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 24,10 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)

 
Leiden am Dasein. Die Daseinsanalyse und die Aufgabe einer Hermeneutik psychopathologischer Phänomene.

Mehr von Holzhey-Kunz Alice
Holzhey-Kunz, Alice
Leiden am Dasein. Die Daseinsanalyse und die Aufgabe einer Hermeneutik psychopathologischer Phänomene.

Wien, Passagen, 2001 Gr.8°, 212 S., Brosch., Tadell.


Schlagworte: Psychologie

Bestell-Nr.: 41376

Preis: 28,00 EUR
Versandkosten: 12,00 EUR
Gesamtpreis: 40,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Leiden am Dasein. Die Daseinsanalyse und die Aufgabe einer Hermeneutik psychopathologischer Phänomene.

Mehr von Holzhey-Kunz Alice
Holzhey-Kunz, Alice
Leiden am Dasein. Die Daseinsanalyse und die Aufgabe einer Hermeneutik psychopathologischer Phänomene.

2., durchgesehene Auflage. Wien: Passagen Verlag. 2001 Gr.-Oktav. 212 S. Broschur. ISBN: 385165465x (EAN: 9783851654653 / 978-3851654653)


mit Bleistiftunterstreichungen, sonst gutes Exemplar

Bestell-Nr.: 50324

Preis: 13,50 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 15,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Existenzanalyse und Daseinsanalyse Alfried Längle Alice Holzhey-Kunz Reihe/Serie: Psychotherapie: Ansätze und Akzente Medizin Pharmazie Klinik Praxis Psychiatrie Psychotherapie Daseinsanalyse Existenzanalyse Frankl, Viktor E.

Mehr von Alfried Längle Alice
Alfried Längle (Autor), Alice Holzhey-Kunz (Autor)
Existenzanalyse und Daseinsanalyse Alfried Längle Alice Holzhey-Kunz Reihe/Serie: Psychotherapie: Ansätze und Akzente Medizin Pharmazie Klinik Praxis Psychiatrie Psychotherapie Daseinsanalyse Existenzanalyse Frankl, Viktor E.

2007 UTB, Stuttgart UTB, Stuttgart 2007 Softcover 360 S. 14,9 x 2,4 x 21,6 cm ISBN: 3825229661 (EAN: 9783825229665 / 978-3825229665)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Reihe: Psychotherapie: Ansätze und Akzente, hg. von Thomas Slunecko und Jürgen Kriz. Existenzanalyse und Daseinsanalyse sind praktische Anwendungen der Existenzphilosophie und der Phänomenologie. Trotz gemeinsamer Grundlagen entwickelten sie sich zu unterschiedlichen Therapieformen. Die Existenzanalyse wird als existenzielles Verfahren meist der humanistischen Psycho mehr lesen ...
Schlagworte: Medizin Pharmazie Klinik Praxis Psychiatrie Psychotherapie Daseinsanalyse Existenzanalyse Frankl, Viktor E. ISBN-10 3-8252-2966-1 / 3825229661 ISBN-13 978-3-8252-2966-5 / 9783825229665 Existenzanalyse und Daseinsanalyse Alfried Längle Alice Holzhey-Kunz Reihe/Serie: Psychotherapie: Ansätze und Akzente Reihe: Psychotherapie: Ansätze und Akzente, hg. von Thomas Slunecko und Jürgen Kriz. Existenzanalyse und Daseinsanalyse sind praktische Anwendungen der Existenzphilosophie und der Phänomenologie. Trotz gemeinsamer Grundlagen entwickelten sie sich zu unterschiedlichen Therapieformen. Die Existenzanalyse wird als existenzielles Verfahren meist der humanistischen Psychotherapie zugeordnet. In ihr steht das Person-, Freiheits- und Sinnverständnis im Mittelpunkt. Die Daseinsanalyse versteht sich als eine Richtung der Psychoanalyse. Sie interpretiert die Entdeckungen Freuds im Lichte der Grundbedingungen menschlichen Daseins. Das Buch gibt eine systematische Einführung in beide Richtungen und legt dabei einen Akzent auf deren Weiterentwicklung durch die beiden Autoren. Dr. Längle lehrt an den Universitäten Wien, Innsbruck, Moskau und Buenos Aires Dr. Holzhey ist Präsidentin der GAD und Co-Leiterin des DaS in Zürich Reihe/Serie: Psychotherapie: Ansätze und Akzente ; 2966 Zusatzinfo 360 S., 12 Abb., 2 Tab. Sprache deutsch Maße 150 x 215 mm Einbandart Paperback

Bestell-Nr.: BN33038

Preis: 89,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 96,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Was die Seele bewegt Zürcher Psychoanalytiker im Gespräch [Gebundene Ausgabe] Angelika Schett (Autor) In diesem Buch kommen zu Wort: Kathrin Asper, Aron Ronald Bodenheimer, Paul Brutsche, Mario Erdheim, Arno Gruen, Adolf Guggenbühl-Craig, Daniel Hell, Heinz Stefan Herzka, Alice Holzhey-Kunz, Mario Jacoby, Verena Kast, Ulrich Moser, Paul Parin, Peter Passett, Ingrid Riedel, Berthold Rothschild, Ambros Uchtenhagen, Detlev von Uslar, Jürg Willi, Hanna Wintsch, Ilka von Zeppelin Mit Fotos von Loretta Curschellas

Mehr von Angelika Schett diesem
Angelika Schett (Autor) In diesem Buch kommen zu Wort: Kathrin Asper, Aron Ronald Bodenheimer, Paul Brutsche, Mario Erdheim, Arno Gruen, Adolf Guggenbühl-Craig, Daniel Hell, Heinz Stefan Herzka, Alice Holzhey-Kunz, Mario Jacoby, Verena Kast, Ulrich M
Was die Seele bewegt Zürcher Psychoanalytiker im Gespräch [Gebundene Ausgabe] Angelika Schett (Autor) In diesem Buch kommen zu Wort: Kathrin Asper, Aron Ronald Bodenheimer, Paul Brutsche, Mario Erdheim, Arno Gruen, Adolf Guggenbühl-Craig, Daniel Hell, Heinz Stefan Herzka, Alice Holzhey-Kunz, Mario Jacoby, Verena Kast, Ulrich Moser, Paul Parin, Peter Passett, Ingrid Riedel, Berthold Rothschild, Ambros Uchtenhagen, Detlev von Uslar, Jürg Willi, Hanna Wintsch, Ilka von Zeppelin Mit Fotos von Loretta Curschellas

Auflage: 2. Nzz Libro Nzz Libro Auflage: 2. Hardcover 224 S. 22 x 17 x 2,2 cm ISBN: 303823530X (EAN: 9783038235309 / 978-3038235309)


Zustand: gebraucht - wie neu, Warum hassen Menschen, wenn sie lieben? Warum finden sie rationale Gründe, um Kriege plausibel zu machen? Warum ist Gehorsam gefährlich, und warum macht Angst menschlich? Warum tut Ärger gut? Worin liegt der Sinn neurotischen Leidens? Warum fühlen sich viele Menschen so unlebendig, obwohl das äussere Leben keinen Anlass zur Klage gibt? Und wer hat sich nicht schon als mehr lesen ...
Schlagworte: Psychologie Psychoanalyse Tiefenpsychologie Gespräche Psychoanalyse Gespräch Psychoanalytiker Zürich Geisteswissenschaften Warum hassen Menschen, wenn sie lieben? Warum finden sie rationale Gründe, um Kriege plausibel zu machen? Warum ist Gehorsam gefährlich, und warum macht Angst menschlich? Warum tut Ärger gut? Worin liegt der Sinn neurotischen Leidens? Warum fühlen sich viele Menschen so unlebendig, obwohl das äussere Leben keinen Anlass zur Klage gibt? Und wer hat sich nicht schon als Fremder unter Eingeweihten gefühlt? Solche Fragen und menschliche Erfahrungen geben den Rahmen für die Gespräche mit den profilierten Psychoanalytikern aus Zürich. Seien es Jungianer, Freudianer oder Daseinsanalytiker - ihre lebensnahen und überraschenden Auskünfte zeigen vor allem: Lebendigkeit als Lebensgefühl hat viel mit der Anerkennung des Widersprüchlichen und Verwirrenden der menschlichen Existenz zu tun. In diesem Buch kommen zu Wort: Kathrin Asper, Aron Ronald Bodenheimer, Paul Brutsche, Mario Erdheim, Arno Gruen, Adolf Guggenbühl-Craig, Daniel Hell, Heinz Stefan Herzka, Alice Holzhey-Kunz, Mario Jacoby, Verena Kast, Ulrich Moser, Paul Parin, Peter Passett, Ingrid Riedel, Berthold Rothschild, Ambros Uchtenhagen, Detlev von Uslar, Jürg Willi, Hanna Wintsch, Ilka von Zeppelin. Die Psychoanalyse hat in Zürich Tradition - und damit auch Fragen, die den Kern unserer Existenz bestimmen. Bedeutende Psychoanalytiker, einfühlsam befragt von Angelika Schett und porträtiert von Loretta Curschellas, sprechen über Glück und seelisches Leid.Warum hassen Menschen, wenn sie lieben? Warum finden sie rationale Gründe, um Kriege plausibel zu machen? Warum ist Gehorsam gefährlich, und warum macht Angst menschlich? Warum tut Ärger gut? Worin liegt der Sinn neurotischen Leidens? Warum fühlen sich viele Menschen so unlebendig, obwohl das äussere Leben keinen Anlass zur Klage gibt? Und wer hat sich nicht schon als Fremder unter Eingeweihten gefühlt? Solche Fragen und menschliche Erfahrungen geben den Rahmen für die Gespräche mit den profilierten Psychoanalytikern aus Zürich. Seien es Jungianer, Freudianer oder Daseinsanalytiker – ihre lebensnahen und überraschenden Auskünfte zeigen vor allem: Lebendigkeit als Lebensgefühl hat viel mit der Anerkennung des Widersprüchlichen und Verwirrenden der menschlichen Existenz zu tun. Illustrationen Loretta Curschellas Zusatzinfo Duplext-Abb. Sprache deutsch Maße 165 x 215 mm Einbandart Leinen Geisteswissenschaften Psychologie Psychoanalyse Tiefenpsychologie Gespräche Psychoanalyse Gespräch Psychoanalytiker Zürich ISBN-10 3-03823-530-X / 303823530X ISBN-13 978-3-03823-530-9 / 9783038235309

Bestell-Nr.: BN26724

Preis: 179,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 186,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.