Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 184
:. Suchergebnisse
Autogrammkarte mit eigenhändiger Unterschrift.  original hand signed autograph card with picture of the famous german author and TV host.

Mehr von FRIED Amelie nach
FRIED, Amelie, 3 nach 9 und STERN TV:
Autogrammkarte mit eigenhändiger Unterschrift. original hand signed autograph card with picture of the famous german author and TV host.

Phoenix-Antiquariat & Autographen, ohne Jahr. 10 x 15 cm, 4 x 8"


tadelloser Zustand - mint condition. Amelie Ilse Fried (* 6. September 1958 in Ulm) ist eine deutsche Moderatorin und Schriftstellerin. AK0012a
Alle AUTOGRAPHEN werden auf Wunsch mit ZERTIFIKAT und lebenslanger ECHTHEITSGARANTIE geliefert.
Schlagworte: Autogramm, autograph autographe, unterschrift, signature signiert signed original signe, AK Amelie Fried ist die Tochter des Publizisten und Verlegers Kurt Fried und der Buchhändlerin Inge Fried-Ruthardt. Nach ihrem Abitur an der Odenwaldschule Heppenheim studierte Amelie Fried von 1976 bis 1983 Germanistik, Theaterwissenschaft, Publizistik, Kunstgeschichte, Kommunikationswissenschaft, Völkerkunde und Italienische Sprache in München. Ohne akademischen Abschluss studierte sie danach bis 1989 an der Hochschule für Fernsehen und Film München, wo sie in den Fächern Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik mit Diplom abschloss.[1] Amelie Fried (1998) 1984 begann Fried, Sendungen im Fernsehen zu moderieren, zunächst im Jugendfernsehen des Bayerischen Rundfunks Live aus dem Alabama, dann live sowie Stern TV (in Vertretung für Günther Jauch). Für ihre Moderation erhielt sie 1988 einen Bambi. Von 1987 bis 1989 moderierte sie, zunächst mit Trutz Beckert die ZDF-Talkshow live. Von 1998 bis 2009 war sie neben Giovanni di Lorenzo Gastgeberin der Talkshow 3 nach 9 bei Radio Bremen. Von Juli 2009 bis Dezember 2010 moderierte sie im ZDF gemeinsam mit Ijoma Mangold die Literatursendung Die Vorleser, eine Nachfolgesendung von Lesen! Amelie Fried arbeitet auch als Buch- und Zeitschriftenautorin. Bis Ende 2011 schrieb sie eine Kolumne für die Frauenzeitschrift Für Sie.[2] Im Politikmagazin Cicero erscheint ihre Kolumne „Frau Fried fragt sich …“.[3] Nach einem Buch für Erwachsene über Kinder erschien 1996 ihr literarisches Debüt als Romanautorin, Traumfrau mit Nebenwirkungen. Amelie Fried engagierte sich mehrfach zu Fragen der Erinnerungskultur und Vergangenheitsbewältigung. So unterstützte sie etwa die Aberkennung der Ehrenbürgerschaften von Hindenburg und Hitler in ihrem Wohnort Dietramszell.[4][5] In München setzt sie sich für die Verlegung von Stolpersteinen auf öffentlichem Grund ein. Ihr Großonkel Max Fried und seine Frau Lilly sind 1943 deportiert und in Auschwitz ermordet worden.[6] Seit Oktober 2010 ist Amelie Fried offizielle Patin des Kinderhospiz Bethel.[7] Sie ist mit dem Drehbuchautor Peter Probst verheiratet[8]. Ihre beiden jüngeren Brüder sind Nico Fried (eigentlich: Nicolaus Florian Fried, Publizist, derzeit SZ)[9] und Rainer Fried (Musical-Regisseur und -Produzent)[10]. Auszeichnungen, Ehrungen 1986: Adolf-Grimme-Preis 1986: Telestar (Förderpreis) 1988: Bambi für TV-Moderation 1998: Deutscher Jugendliteraturpreis für Hat Opa einen Anzug? 2009: Handabdruck auf der Mall of Fame in Bremen Werke (Auswahl) Erwachsenenliteratur Die StörenFrieds. Geschichten von Leo und Paulina. Illustriert von Jacky Gleich. Mosaik, München 1995; Goldmann, München 1999, ISBN 3-442-44380-6 Traumfrau mit Nebenwirkungen. Hoffmann und Campe, Hamburg 1996; Goldmann, München 1998, ISBN 3-442-43865-9 Neues von den Störenfrieds. Illustriert von Jacky Gleich. Mosaik, München 1997; Goldmann, München 1999, ISBN 3-442-44564-7 Am Anfang war der Seitensprung. Roman. Hoffmann und Campe, Hamburg 1998; Heyne, München 2006, ISBN 3-453-40497-1 als Herausgeberin: Wann bitte findet das Leben statt? Rowohlt, Reinbek bei Hamburg 1999; ebd. 2006, ISBN 3-499-24261-3 Der Mann von nebenan. Roman. Heyne, München 1999; ebd. 2006, ISBN 3-453-40496-3 Geheime Leidenschaften und andere Geständnisse. Heyne, München 2001, ISBN 3-453-18665-6 Glücksspieler. Roman. Heyne, München 2001; ebd. 2008, ISBN 978-3-453-40647-6 Verborgene Laster und andere Geständnisse. Heyne, München 2003, ISBN 3-453-87129-4 Liebes Leid und Lust. Roman. Heyne, München 2003; ebd. 2006, ISBN 3-453-40495-5 Rosannas Tochter. Roman. Heyne, München 2005; ebd. 2008, ISBN 978-3-453-72174-6 Offene Geheimnisse und andere Enthüllungen. Heyne, München 2006, ISBN 3-453-59015-5 Die Findelfrau. Roman. Heyne, München 2007; ebd. 2008, ISBN 978-3-453-40550-9 Schuhhaus Pallas. Wie meine Familie sich gegen die Nazis wehrte. Unter Mitarbeit von Peter Probst. Hanser, München 2008; erweitert: dtv, München 2010, ISBN 978-3-423-62464-0[11] Franz Josef und ich oder Liebe auf den zweiten Blick. Sanssouci, München 2008, ISBN 978-3-8363-0089-6 Immer ist gerade jetzt. Roman. Heyne, München 2009; ebd. 2010, ISBN 978-3-453-40719-0 Eine windige Affäre. Roman. Heyne, München 2011, ISBN 978-3-453-26588-2 Wildes Leben. Späte Einsichten und verblüffende Aussichten. Heyne, München 2011, ISBN 978-3-453-40674-2 Verliebt, verlobt - verrückt. Warum alles gegen die Ehe spricht und noch mehr dafür. Heyne, München 2012, ISBN 978-3-453-19524-0 Traumfrau mit Lackschäden. Roman. Heyne, München 2014, ISBN 978-3-453-26589-9 Ich fühle was, was du nicht fühlst. Roman. Heyne, München 2016, ISBN 978-3-453-26590-5 Kinder- und Jugendbücher Hat Opa einen Anzug an? Mit Bildern von Jacky Gleich. Hanser, München 1997, ISBN 3-446-19076-7 Der unsichtbare Vater. Mit Bildern von Jacky Gleich. Hanser, München 1999, ISBN 3-446-19737-0 Taco und Kaninchen (mit Peter Probst). 6 Bände, München 2003–2006 (Hrsg.): Ich liebe dich wie Apfelmus. Die schönsten Gedichte für Kleine und Große. Bertelsmann, München 2006, ISBN 3-570-13141-6 (Hrsg.): Unsere Lieblingsgeschichten. Omnibus, München 2007, ISBN 978-3-570-21806-8 Zeitungsartikel Über die Odenwaldschule. Die rettende Hölle. in: FAZ, 14. Juni 2010, abgerufen am 12. Juli 2015. Verfilmungen 1998: Traumfrau mit Nebenwirkungen (ZDF) 1999: Am Anfang war der Seitensprung (ARD) 2001: Am Anfang war die Eifersucht (ARD) 2001: Der Mann von nebenan (Sat.1) 2006: Liebes Leid und Lust (ZDF) 2010: Rosannas Tochter (ARD) (wikipedia)

Bestell-Nr.: 1006105

Preis: 9,90 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 11,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Der Mann von nebenan.

Mehr von Fried Amelie.
[Widmungsexemplar - Amelie Fried] - Fried, Amelie.
Der Mann von nebenan. Roman.

2. Auflage München, Wilhelm Heyne Verlag, 1999. 319 Seiten 8°, gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband ISBN: 3453159942 (EAN: 9783453159945 / 978-3453159945)


mit Schutzumschlag, ungelesen und wie neu, mit datierter und signierter Widmung der Autorin auf dem Vortitel. Amelie Ilse Fried (* 6. September 1958 in Ulm) ist eine deutsche Moderatorin und Schriftstellerin. Nach ihrer Scheidung will Kate ganz neu anfangen. Das kleine bayerische Dorf fernab der Stadt scheint für sie und ihren Sohn Samuel genau das richtige zu sein. Leider entpuppt sich ihr anfäng mehr lesen ...
Schlagworte: signiert, signed, Amelie Fried

Bestell-Nr.: 10751

Preis: 29,95 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 31,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Glücksspieler.

Mehr von Fried Amelie.
[Widmungsexemplar - Amelie Fried] - Fried, Amelie.
Glücksspieler. Roman.

2. Auflage München, Wilhelm Heyne Verlag, 2001. 383 Seiten 8°, gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband EAN: 9783453196124 (ISBN: 3453196120)


mit Schutzumschlag und Lesebändchen, ungelesen und wie neu, mit signierter und datierter Widmung der Autorin auf dem Titel. Amelie Ilse Fried (* 6. September 1958 in Ulm) ist eine deutsche Moderatorin und Schriftstellerin. Eine raffiniert erzählte Geschichte über falsche Hoffnungen und zerstörte Träume, über die Tücken der Liebe und den Wert von Freundschaft. Die Schwestern Kim und Mona wollen all mehr lesen ...
Schlagworte: signiert,signed, Amelie Fried

Bestell-Nr.: 10752

Preis: 29,95 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 31,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Der unsichtbare Vater

Mehr von Fried Amelie
Fried, Amelie
Der unsichtbare Vater

Hanser, Carl 1999 Gebunden 42 S. 244x164 mm EAN: 9783446197374 (ISBN: 3446197370)


Wozu braucht Mama eigentlich einen neuen Mann, denkt Paul, sie hat doch ihn! Er beschützt und tröstet sie, seit Papa weg ist. Am besten er versucht es mal damit, Mama und ihren neuen Freund Ludwig, so lange zu ärgern, bis der freiwillig wieder auszieht. Doch das ist leichter gedacht, als getan. Kurzbeschreibung Was macht der fremde Mann bei Mama? Das fragt sich Paul, als eines Morgens Ludwig am F mehr lesen ...

Bestell-Nr.: BN15663

Preis: 9,85 EUR
Versandkosten: 3,35 EUR
Gesamtpreis: 13,20 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Paypal

 
Schuhhaus Pallas: Wie meine Familie sich gegen die Nazis wehrte

Mehr von Fried Amelie Probst
Fried, Amelie; Probst, Peter
Schuhhaus Pallas: Wie meine Familie sich gegen die Nazis wehrte

1 Auflage Hanser, Carl GmbH + Co. Germany 2008 HC Neuwertig ISBN: 3446209832 (EAN: 9783446209831 / 978-3446209831)


Autor/in: Fried, Amelie;Probst, Peter Titel: Schuhhaus Pallas ISBN: 9783446209831 (früher: 3446209832) Format: 209x134x40 mm Seiten: 192 Gewicht: 374 g Verlag: Hanser, Carl GmbH + Co. Ort: München Erschienen: 2008 Einband: Hardcover Sprache: Deutsch Zustand: wie neu Beschreibung: Amelie Fried auf den Spuren ihrer Familiengeschichte in der NS-Zeit. Frieds Großvater lebte als Jude und Ö mehr lesen ...
Schlagworte: Familienschicksal

Bestell-Nr.: 130o

Preis: 4,95 EUR
Versandkosten: 2,50 EUR
Gesamtpreis: 7,45 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Paypal

 
Die Findelfrau.

Mehr von Fried Amelie.
[signierte Ausgabe - Amelie Fried] - Fried, Amelie.
Die Findelfrau. Roman,

1. Auflage München, Wilhelm Heyne Verlag, 2007. 430 Seiten 8°, gebundene Ausgbe, Hardcover/Pappeinband EAN: 9783453265491 (ISBN: 3453265491)


mit Schutzumschlag, sauber und frisch, mit Signatur der Autorin auf dem Titel. Amelie Ilse Fried (* 6. September 1958 in Ulm) ist eine deutsche Moderatorin und Schriftstellerin. Ein Familiengeheimnis voller Zerstörungskraft Im Leben von Holly Berger, 38, scheint einfach alles zu stimmen. Sie ist mit ihrer Jugendliebe, dem sympathischen Kunsttischler Chris, verheiratet, hat zwei Kinder und schreibt mehr lesen ...
Schlagworte: <signiert> <signed> <Amelie Fried>

Bestell-Nr.: 10750

Preis: 27,95 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 29,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Der  Mann von nebenan.

Mehr von Fried Amelie
Fried, Amelie:
Der Mann von nebenan. Roman / Amelie Fried

[Rheda-Wiedenbrück ; Gütersloh] RM-Buch-und-Medien-Vertrieb [u.a.], 2000. 318 S. 21 cm, Pappeinband , mit Schutzumschlag


gute Erhaltung, Gebrauchsspuren Nach ihrer Scheidung will Kate ganz neu anfangen. Das kleine bayerische Dorf fernab der Stadt scheint für sie und ihren Sohn Samuel genau das richtige zu sein. Leider entpuppt sich ihr anfänglich so freundlicher Nachbar bald als ziemlich schikanös. Als sie dann auch noch eine Leiche im Gras findet, beginnt die ländliche Idylle zu bröckeln ...
Schlagworte: Amelie Fried

Bestell-Nr.: 28892

Preis: 2,00 EUR
Versandkosten: 2,80 EUR
Gesamtpreis: 4,80 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Rosannas Tochter.

Mehr von Fried Amelie
[Amelie Fried, Romane, Erzählungen, Taschenbuch, Unterhaltung] - Fried, Amelie:
Rosannas Tochter.

4. Auflage Heyne, 2006. 381 Seiten Taschenbuch ISBN: 3453404670 (EAN: 9783453404670 / 978-3453404670)


Zustand: Einband mit geringen Gebrauchsspuren. Buchblock ist etwas fleckig. Die Seiten sind minimal gebräunt und weisen leichte Gebrauchsspuren auf, sind aber sehr gut erhalten. Weitere altersbedingte kleinere Mängel sind nicht gesondert aufgeführt. 103551
Schlagworte: Amelie Fried, Romane, Erzählungen, Taschenbuch, Unterhaltung

Bestell-Nr.: 5774

Preis: 4,50 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 9,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Rosannas Tochter

Mehr von Fried Amelie
Fried, Amelie:
Rosannas Tochter Roman / Amelie Fried

München Heyne, 2005. 381 S. 21 cm, Gebunden, mit Schutzumschlag


gute Erhaltung, Gebrauchsspuren Zwei ungleiche Rivalinnen - und die Liebe eines Mannes Ein einziger Moment verändert alles: Plötzlich haben Josh und Nela die Verantwortung für ein vierzehnjähriges Mädchen. Für Aimée die wochenlang nicht spricht. Die störrisch ist und unberechenbar. Aber auch zärtlich und seltsam faszinierend. Sie stürzt das junge Paar in ein Gefühlschaos, das ihre Liebe zu zerstö mehr lesen ...
Schlagworte: Fried, Amelie

Bestell-Nr.: 35471

Preis: 2,00 EUR
Versandkosten: 2,80 EUR
Gesamtpreis: 4,80 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Traumfrau mit Nebenwirkungen

Mehr von Fried Amelie
Fried, Amelie:
Traumfrau mit Nebenwirkungen Roman / Amelie Fried

[München] Goldmann, 1998. 319 S. 18 cm, Broschiert , Mängelexemplar , ISBN: 3442438659 (EAN: 9783442438655 / 978-3442438655)


gute Erhaltung, Gebrauchsspuren , Mängelexemplar Cora ist erfolgreich in ihrem Job als PR-Frau und bei Männern. Doch als sie dreißig wird,gerät ihr Selbstbewußtsein ins Wanken. Ihr wird klar, dass die Bilanz nicht berauschend ist: Ihr Freund betrügt sie, ihr wichtigster Kunde ist auf dem Absprung, ihre beste Freundin ist schwanger und will bei ihr einziehen...
Schlagworte: Fried, Amelie

Bestell-Nr.: 39642

Preis: 2,00 EUR
Versandkosten: 2,80 EUR
Gesamtpreis: 4,80 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
1 2 3 ... 184
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.