Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 5000
:. Suchergebnisse Achtung: Es wurden 85941 Artikel gefunden, es werden aber nur maximal 50000 Artikel angezeigt!
Lebendige Erde - Jahresband : 1950 - Nr. 1 bis Nr 12 ( Enthält unter anderem längere Arbeiten von : H.E. Caspare : Moderne Strömungen i.d. Landwirtschaft a.d. Hintergrund der Kulturgeschichte / W. Cloos : Gedanken über die bedeutung von G. Wachsmuth 'Die Entwicklung der Erde '' / Grohmann : Worauf gründet sich die Lehre von der Dreigliederung der Pflanze u.d. Menschen / G. Hartmann : Nominalismus und Realismus / Heinze zuRoemer und Scheffer / Knorr K. : Vermehrung der Haselnuß / Künder : Urformen des Organischen in ihren Metamorphosen + Dreigliederungsfrage / M. Künzel : Bedeutung von Sand und Humus f.d. Pflanzen / Lorenzen : Zur Förderung des Gesundheitszustandes der Bienen + über den Schwarmdusel im Bienenvolk + das unvererbliche im Bienenvolk / W. Pelikan : zur Frage der Reproduzierbarkeit Koliskoscher Potenzkurven / N. Remer : Bedeutung Heuerzeugung für... + Bodenzustände u. Bearbeitung +  Bedeutung Lichtschachtverfahren f.d. Entw. i. Ackerbau + Pflege des Regenwurms + Bodenstruktur u. Wurzelwachstum b. Kulturpflanzen / O. Rotthauwe : Erfahrungen / M.K. Schwarz Nährstoff und Humusersatz + Beobachtungen ü.d. regenwurmtätigkeit auf dem Birkenhof / A. Schwinn : sind Weinreben gesund zu halten ? / Stellwag : Heukuh und Kleinkind  und diverse andere - desweiteren ca. 50 - 60 Kurzberichte von u.a. H. Thieß , H. Stellwag, N. remer ., H. Heinze  u.v.a. sowie 12  Referate  ( Vorträge, Arbeiten , Buchbesprechungen ) unter anderem G. Wachsmuth : Die entwicklung der Erde , Kosmogonie und Erdgeschichte, ein organisches Werden

Mehr von Lebendige Erde Demeter
Lebendige Erde Demeter und Autorenkollektiv:
Lebendige Erde - Jahresband : 1950 - Nr. 1 bis Nr 12 ( Enthält unter anderem längere Arbeiten von : H.E. Caspare : Moderne Strömungen i.d. Landwirtschaft a.d. Hintergrund der Kulturgeschichte / W. Cloos : Gedanken über die bedeutung von G. Wachsmuth 'Die Entwicklung der Erde '' / Grohmann : Worauf gründet sich die Lehre von der Dreigliederung der Pflanze u.d. Menschen / G. Hartmann : Nominalismus und Realismus / Heinze zuRoemer und Scheffer / Knorr K. : Vermehrung der Haselnuß / Künder : Urformen des Organischen in ihren Metamorphosen + Dreigliederungsfrage / M. Künzel : Bedeutung von Sand und Humus f.d. Pflanzen / Lorenzen : Zur Förderung des Gesundheitszustandes der Bienen + über den Schwarmdusel im Bienenvolk + das unvererbliche im Bienenvolk / W. Pelikan : zur Frage der Reproduzierbarkeit Koliskoscher Potenzkurven / N. Remer : Bedeutung Heuerzeugung für... + Bodenzustände u. Bearbeitung + Bedeutung Lichtschachtverfahren f.d. Entw. i. Ackerbau + Pflege des Regenwurms + Bodenstruktur u. Wurzelwachstum b. Kulturpflanzen / O. Rotthauwe : Erfahrungen / M.K. Schwarz Nährstoff und Humusersatz + Beobachtungen ü.d. regenwurmtätigkeit auf dem Birkenhof / A. Schwinn : sind Weinreben gesund zu halten ? / Stellwag : Heukuh und Kleinkind und diverse andere - desweiteren ca. 50 - 60 Kurzberichte von u.a. H. Thieß , H. Stellwag, N. remer ., H. Heinze u.v.a. sowie 12 Referate ( Vorträge, Arbeiten , Buchbesprechungen ) unter anderem G. Wachsmuth : Die entwicklung der Erde , Kosmogonie und Erdgeschichte, ein organisches Werden

Lebendige Erde, 1950. 280 Seiten Halbkunstler - Pappband


Zustand : gut. Der Einband in gutem Zustand, ein kleiner Vorbesitzstempel ( Ernst Otto Cohrs ) , im Papier altersgemäß nachgebräunt. //// Die Fachzeitschrift der biologisch-dynamischen Bewegung im deutschsprachigen Raum erscheint seit 1950 und bietet die Wissensgrundlagen rund um Demeter –Landwirtschaft. Als Medium des Demeter-Verbandes setzt sie in der Fachwelt, Impulse für die Weiterentwicklu mehr lesen ...

Bestell-Nr.: 108032

Preis: 168,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 173,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Unsere Erde, Grundlagen der Geologie und der Geomorphologie

Mehr von Dempsey Michael
[Erde, Geologie, Geomorphologie] - Dempsey, Michael:
Unsere Erde, Grundlagen der Geologie und der Geomorphologie

London, Sampson Low, Marston & Co; Kurfürst - Verlag, 1966. zahlreiche Abbildungen, Zeichnungen, 128 Seiten 4°, gebundene Ausgabe, Leinen


Die Struktur der Erdkugel ist das Objekt der aufregensten Studien der wissenschaftlichen Welt. Diese Thema wird mit der konventionellen Geologie in 3 Abschnitten behandelt: 1.) Die Natur der Erde, 2.) Der Mantel der Erde, 3.) Die ruhelose Erde. Im geomorphologischen Abschnitt zeigen realistische Modelle und verständliche Diagramme den Mechanismus und das Ergebnis der Prozesse, die die Erde in ihre mehr lesen ...
Schlagworte: Erde, Geologie, Geomorphologie, Erdebeben, Vulkane

Bestell-Nr.: 10430

Preis: 3,00 EUR
Versandkosten: 1,50 EUR
Gesamtpreis: 4,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)

 
Versandkostenfrei nach DE ab 50,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 50,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Fotografische Fernerkundung der Erde - Experimente auf der Orbitalstation

Mehr von Akademie Wissenschaften Zentralinstitut
Akademie der Wissenschaften der DDR, (Hrsg.) und Zentralinstitut für Physik der Erde UdSSR (Hrsg.)
Fotografische Fernerkundung der Erde - Experimente auf der Orbitalstation "Salut-6"/ Zweisprachige Ausgabe Deutsch-Russisch

Berlin, Akademie Verlag. 1983 30 cm. 215 Seiten. Leineneinband mit OU


guter Zustand, Ou mit Läsuren, gebräunt,. "Fotografische Fernerkundung der Erde - Experimente auf der Orbitalstation "Salut-6". Diese Monographie dokumentiert Zielstellung und Ergebnisse von kosmischen Experimenten zur Erderkundung, die an Bord der sowjetischen Orbitalstation "Salut-6" von Kosmonauten der UdSSR und dem Forschungskosmonauten der DDR, Oberst S. Jähn, ausgeführt wurden. Im Text und mehr lesen ...
Schlagworte: [fotografien, . erde, all, kosmonauten, forschung, entdeckung, experimente, schwerelosigkeit, geologie, geografie, planet, länder, beobachtungen]

Bestell-Nr.: 592137616

Preis: 24,90 EUR
Versandkosten: 5,90 EUR
Gesamtpreis: 30,80 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Nachnahme

 
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Die Entstehung der Erde - Grundlagen der Paläogeographie und Paläontologieaus der Reihe aus der Welt der Wissenschaft - Das universum in dem wir leben/ Foundations of Science / Kurfürst-Verlag ( für Deutschland), Sampson Low ( für England), Ginn & Company (für Amerika)

Mehr von Michael Dempsey David
Michael Dempsey,; David Larkin, Leslie Basford und Philip Kogan
Die Entstehung der Erde - Grundlagen der Paläogeographie und Paläontologieaus der Reihe aus der Welt der Wissenschaft - Das universum in dem wir leben/ Foundations of Science / Kurfürst-Verlag ( für Deutschland), Sampson Low ( für England), Ginn & Company (für Amerika) Grundlagen der Paläogeographie und Paläontologie - Die Entstehung der Erde

Kurfürst Verlag. 1966 1966 22 cm. 128 Seiten mit vielen Illustrationen. Pappeinband mit OU


guter Zustand, gebräunt, Ou mit Läsuren, abgebgriffen,. "Dieses Buch vereinigt in einem großartigen Gemälde in einer Darstellung der Vergangenheit der Erde die Entwicklung des Lebens und der Oberflächengestalt der Welt über einen Zeitraum von mehr als 600 Mill. Jahren. Die Schlüssel zur Vergangenheit sind die Gesetze der Geologie und die Technik der Interpretation, indem Fossilien und Gesteine ein mehr lesen ...
Schlagworte: [Geschichte; Geographie; Paläogeographie; Paläontologie; Die Entstehung der Erde; Michael Dempsey; David Larkin; Welt der Wissenschaft; Wissenschaft; Grundlagen der Paläogeographie und Paläontologie]

Bestell-Nr.: 216099700

Preis: 20,00 EUR
Versandkosten: 1,90 EUR
Gesamtpreis: 21,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Nachnahme

 
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Die Rückkehr der Familien. Alte und neue Gutsbesitzer in Mecklenburg-Vorpommern [Gebundene Ausgabe] Bernd Lasdin (Autor) Neubrandenburg Fotografenlehre Foto- und Filmmitarbeiter SCN Bildreporter Freie Erde Verband der Journalisten VdJ-DDR Fernstudium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Professor Arno Fischer Kandidat des Verbandes Bildender Künstler VBK-DDR Bund der Fotografen Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e. V. BBK Reisestipendium des Landes Mecklenburg-Vorpommern Lehrauftrag für Fotografie Fachhochschule Neubrandenburg Werkvertrag mit der Heinrich-Böll-Stiftung Arbeitsstipendium des Landes Mecklenburg-Vorpommern Auszeichnung zur Fotopersönlichkeit des Jahres 2005 zu den 7. Internationalen Fototagen in Mannheim-Ludwigshafen, Burkhard Hill Gutsfamilien aus Mecklenburg-Vorpommern deutsche Vereinigung Familienbesitz Neubrandenburg Rückkehrer Haus oder Hof die Wende ersten Jahren nach der Wiedervereingung Fotodokumentation Lebens- und Familiengeschichten Chancen und Risiken des Neuanfanges deutsche Wiedervereinigung Fotoprojekte Lasdins Aufnahmen Geschichte Regionalgeschichte Ländergeschichte Gutsbesitzer Gutshäuser Berichte Erinnerungen Remigration Die Rückkehr der Familien

Mehr von Bernd Lasdin Neubrandenburg
Bernd Lasdin (Autor) Neubrandenburg Fotografenlehre Foto- und Filmmitarbeiter SCN Bildreporter Freie Erde Verband der Journalisten VdJ-DDR Fernstudium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Professor Arno Fischer Kandidat des Verbande
Die Rückkehr der Familien. Alte und neue Gutsbesitzer in Mecklenburg-Vorpommern [Gebundene Ausgabe] Bernd Lasdin (Autor) Neubrandenburg Fotografenlehre Foto- und Filmmitarbeiter SCN Bildreporter Freie Erde Verband der Journalisten VdJ-DDR Fernstudium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Professor Arno Fischer Kandidat des Verbandes Bildender Künstler VBK-DDR Bund der Fotografen Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e. V. BBK Reisestipendium des Landes Mecklenburg-Vorpommern Lehrauftrag für Fotografie Fachhochschule Neubrandenburg Werkvertrag mit der Heinrich-Böll-Stiftung Arbeitsstipendium des Landes Mecklenburg-Vorpommern Auszeichnung zur Fotopersönlichkeit des Jahres 2005 zu den 7. Internationalen Fototagen in Mannheim-Ludwigshafen, Burkhard Hill Gutsfamilien aus Mecklenburg-Vorpommern deutsche Vereinigung Familienbesitz Neubrandenburg Rückkehrer Haus oder Hof die Wende ersten Jahren nach der Wiedervereingung Fotodokumentation Lebens- und Familiengeschichten Chancen und Risiken des Neuanfanges deutsche Wiedervereinigung Fotoprojekte Lasdins Aufnahmen Geschichte Regionalgeschichte Ländergeschichte Gutsbesitzer Gutshäuser Berichte Erinnerungen Remigration Die Rückkehr der Familien

Auflage: 2. Edition Temmen Auflage: 2. Hardcover 183 S. 28,1 x 23,8 x 2,4 cm ISBN: 3861087936 (EAN: 9783861087939 / 978-3861087939)


Zustand: gebraucht - sehr gut, Gutsbesitzer Gutshäuser Gutsfamilien aus Mecklenburg-Vorpommern deutsche Wiedervereingung Wende Familienbesitz Remigration Geschichte Regionalgeschichte Ländergeschichte Die Fotoprojekte »Zeitwende - Portraits aus Ostdeutschland 1986-98« und »Westzeit Story - Portraits aus Westdeutschland 1989-1999« und die gleichnamigen Bildbände haben den Fotografen Bernd Lasdin we mehr lesen ...
Schlagworte: Gutsbesitzer Gutshäuser Gutsfamilien aus Mecklenburg-Vorpommern deutsche Wiedervereingung Wende Familienbesitz Remigration Geschichte Regionalgeschichte Ländergeschichte Die Fotoprojekte »Zeitwende - Portraits aus Ostdeutschland 1986-98« und »Westzeit Story - Portraits aus Westdeutschland 1989-1999« und die gleichnamigen Bildbände haben den Fotografen Bernd Lasdin weit über die Grenzen seiner Heimat Neubrandenburg hinaus bekannt gemacht. Den beiden ersten Büchern folgt nun ein dritter Band: In seinem neuen Projekt beschäftigt sich Bernd Lasdin mit der Situation von Gutsfamilien aus Mecklenburg-Vorpommern, die im Zuge der deutschen Vereinigung auf den einstigen Familienbesitz zurückgekert sind. In der gleichen einfühlsamen Art und Weise, wie er die Menschen in Neubrandenburg und Flensburg zur Selbstinszenierung brachte, hat er auch diesmal in ungeschönten Bildern Einzelschicksalen als Teil eines sozialen Ganzen nachgespürt. Bernd Lasdin lässt in diesem Band die »neuen Gutsherren« zu Wort kommen. Wie in seinen vorangegangenen Projekten legt er Fotos in schwarz-weiß vor, auf denen sich die »Rückkehrer« an einem selbst gewählten Ort in Haus oder Hof präsentieren - die Szenerie wurde von den Protagonisten selbst gestaltet. Die Fotos haben die Portraitierten mit kurzen, oft sehr persönlichen Texten kommentiert, die viel über die Motive der Rückkehrer verraten. Die so entstandene Studie visualisiert auf äußerst eindrucksvolle Weise die Probleme des Zusammenwachens zweier Gesellschaften nach der »Wende«. Sie zeigt nicht nur die zwiespältige Situation der Neuankömmlinge in den ersten Jahren nach der Wiedervereingung, sie führt zugleich auch das breite Spektrum von Bescheidenheit und neuem Stolz, von Verlusten, Ängsten, Misstrauen und vielfältigen neuen Beziehungen einprägsam vor Augen. In der so entstandenen Fotodokumentation werden sehr unterschiedliche Lebens- und Familiengeschichten sichtbar, die von den Chancen und Risiken des Neuanfanges erzählen. Sie spiegeln etwas von der Sensibilität, von dem Verantwortungsbewusstsein und der Zuversicht, ohne die dieses sensible Kapitel der deutschen Wiedervereinigung nicht bewältigt werden kann. Der großformatige Bildband enthält insgesamt 160 Milieuporträts und Häuser von 80 unterschiedlichen Familien. Dem Katalogteil vorangestellt ist eine Einleitung von Katrin Volkmann sowie ein einführender Text des Soziologen Burkhard Hill, der sich eingehend mit den Fotoprojekten Lasdins und der Wirkungsweise seiner Aufnahmen auseinandergesetzt hat. In diesem Projekt beschäftigt sich Bernd Lasdin mit der Situation von Gutsfamilien aus Mecklenburg-Vorpommern, die im Zuge der deutschen Vereinigung auf den einstigen Familienbesitz zurückgekehrt sind. In der gleichen einfühlsamen Art und Weise, wie er die Menschen in Neubrandenburg und Flensburg zur Selbstinszenierung brachte, hat er auch diesmal in ungeschönten Bildern Einzelschicksalen als Teil eines sozialen Ganzen nachgespürt. Bernd Lasdin lässt in diesem Band die neuen Gutsherren zu Wort kommen. Wie in seinen vorangegangenen Projekten legt er Fotos in schwarz-weiß vor, auf denen sich die Rückkehrer an einem selbst gewählten Ort in Haus oder Hof präsentieren - die Szenerie wurde von den Protagonisten selbst gestaltet. Die Fotos haben die Portraitierten mit kurzen, oft sehr persönlichen Texten kommentiert, die viel über die Motive der Rückkehrer verraten. Die so entstandene Studie visualisiert auf äußerst eindrucksvolle Weise die Probleme des Zusammenwachsens zweier Gesellschaften nach der Wende. Sie zeigt nicht nur die zwiespältige Situation der Neuankömmlinge in den ersten Jahren nach der Wiedervereingung, sie führt zugleich auch das breite Spektrum von Bescheidenheit und neuem Stolz, von Verlusten, Ängsten, Misstrauen und vielfältigen neuen Beziehungen einprägsam vor Augen. In der so entstandenen Fotodokumentation werden sehr unterschiedliche Lebens- und Familiengeschichten sichtbar, die von den Chancen und Risiken des Neuanfanges erzählen. Sie spiegeln etwas von der Sensibilität, von dem Verantwortungsbewusstsein und der Zuversicht, ohne die dieses sensible Kapitel der deutschen Wiedervereinigung nicht bewältigt werden kann. Der großformatige Bildband enthält insgesamt 160 Milieuporträts und Häuser von 80 unterschiedlichen Familien. Dem Katalogteil vorangestellt ist eine Einleitung von Katrin Volkmann sowie ein einführender Text des Soziologen Burkhard Hill, der sich eingehend mit den Fotoprojekten Lasdins und der Wirkungsweise seiner Aufnahmen auseinandergesetzt hat. Über den Autor: Bernd Lasdin, geb. 1951 in Neubrandenburg 1968 - 1970 Fotografenlehre und Abitur 1972 - 1978 Foto- und Filmmitarbeiter beim SCN 1978 - 1988 Bildreporter bei der Tageszeitung ""Freie Erde"" 1979 Aufnahme in den Verband der Journalisten (VdJ-DDR) 1984 - 1987 Fernstudium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Professor Arno Fischer 1987 Kandidat des Verbandes Bildender Künstler (VBK-DDR) 1988 Beginn der freiberuflichen Tätigkeit 1990 Mitglied des Verbandes Bildender Künstler (VBK-DDR), Bund der Fotografen 1991 Mitglied im Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e. V. im BBK 1994 Stipendium der Stadt Neubrandenburg 1997 Reisestipendium des Landes Mecklenburg-Vorpommern (USA) 1995 2000 Lehrauftrag für Fotografie an der Fachhochschule Neubrandenburg 1999 Werkvertrag mit der Heinrich-Böll-Stiftung 2000 Arbeitsstipendium des Landes Mecklenburg-Vorpommern 2005 Auszeichnung zur Fotopersönlichkeit des Jahres 2005 zu den 7. Internationalen Fototagen in Mannheim-Ludwigshafen Die Rückkehr der Familien. Alte und neue Gutsbesitzer in Mecklenburg-Vorpommern [Gebundene Ausgabe] Bernd Lasdin (Autor) Neubrandenburg Fotografenlehre Foto- und Filmmitarbeiter SCN Bildreporter Freie Erde Verband der Journalisten VdJ-DDR Fernstudium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Professor Arno Fischer Kandidat des Verbandes Bildender Künstler VBK-DDR Bund der Fotografen Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e. V. BBK Reisestipendium des Landes Mecklenburg-Vorpommern Lehrauftrag für Fotografie Fachhochschule Neubrandenburg Werkvertrag mit der Heinrich-Böll-Stiftung Arbeitsstipendium des Landes Mecklenburg-Vorpommern Auszeichnung zur Fotopersönlichkeit des Jahres 2005 zu den 7. Internationalen Fototagen in Mannheim-Ludwigshafen, Burkhard Hill Gutsfamilien aus Mecklenburg-Vorpommern deutsche Vereinigung Familienbesitz Neubrandenburg Rückkehrer Haus oder Hof die Wende ersten Jahren nach der Wiedervereingung Fotodokumentation Lebens- und Familiengeschichten Chancen und Risiken des Neuanfanges deutsche Wiedervereinigung Fotoprojekte Lasdins Aufnahmen Geschichte Regionalgeschichte Ländergeschichte Gutsbesitzer Gutshäuser Berichte Erinnerungen Remigration Die Rückkehr der Familien ISBN-10 3-86108-793-6 / 3861087936 ISBN-13 978-3-86108-793-9 / 9783861087939

Bestell-Nr.: BN23023

Preis: 59,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 66,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Das Haus der Erde : Roman-Trilogie.

Mehr von Buck Pearl Ernst
Buck, Pearl S., Ernst Simon (Übers.) und Richard Hoffman (Übers.):
Das Haus der Erde : Roman-Trilogie. Gesamttitel: "Die gute Erde": Aus d. Engl. übertr. v. Ernst Simon. Enthält: "Söhne" u. "Das geteilte Haus": Aus d. Engl. übertr. v. Richard Hoffman.

Zürich : Büchergilde Gutenberg, 1951. 1041 S. ; 20,5 cm. Hardcover/Pappeinband. Leinwand o. SU.


Gesamttitel: "Die gute Erde": Aus d. Engl. übertr. v. Ernst Simon. Enthält: Das Haus der Erde; Söhne und: Das geteilte Haus in eienm Band. Aus d. Engl. übertr. v. Richard Hoffman. Leinwand gebundene Ausgabe mit Blindprügung aus Rücken und Deckel. Sehr schön, solide aufgemachte Ausgabe der Zeit. Gut lesbarer Satz. Leichte Gebrauchs-, u. Lagerspuren. Ecken und Kanten gering berieben, dezent begri mehr lesen ...
Wohlverpackter Versand innert 24 Stunden auf dem schnellsten Versandweg. - Rechnung / Beleg mit Umsatzsteuerausweis liegt bei. - Gratis-Buchzeichen in jedem Band. - Allen Menschen und Wesen alles Gute und eine friedvolle Zeit.
Schlagworte: China ; Dorf ; Familie ; Geschichte 1910-1925 ; Belletristische Darstellung, Englische Literatur Amerikas, Belletristik, Pearl Buck / Buch, Pearl, Gute Erde, Söhne, Haus geteiltes,

Bestell-Nr.: 1112357

Preis: 3,90 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 8,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Reise um die Erde in 80 Tagen

Mehr von Verne Jules
Verne, Jules:
Reise um die Erde in 80 Tagen Reise zum Mittelpunkt der Erde

Berlin: Verlag Neues Leben, 1973. 380 Seiten , 24 cm, Pappeinband


Seiten gebräunt, Einbandkanten teils bestoßen, durchgestrichener Namenseintrag, Der exzentrische Engländer Phileas Fogg hat seinen Freunden im Club eine für seine Zeit abenteuerliche Wette angeboten: gelingt es ihm nicht, in 80 Tagen um die Erde zu reisen, verliert er sein gesamtes Vermögen. Selbstverständlich gibt es schon reguläre Wasser- und Landverbindungen, die eine Reise um die Erde möglich mehr lesen ...
Bei dem eingefügten Bild handelt es sich um das eingescannte Buch aus meinem Bestand. Bei Bestellungen Werktags bis 12,00 Uhr erfolgt der Versand in der Regel noch am selben Tag, ansonsten am folgenden Werktag.
Schlagworte: Reise um die Erde in 80 Tagen; Jules Verne; Roman; Phileas Fogg; Wette; Reisen; Abenteuer; Spannung;

Bestell-Nr.: 10015

Preis: 5,60 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 7,60 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Paradiese / Willi und Ursula Dolder Tiere und Pflanzen in den letzten Urlandschaften unserer Erde

Mehr von Dolder Willi Dolder
Dolder, Willi ; Dolder, Ursula
Paradiese / Willi und Ursula Dolder Tiere und Pflanzen in den letzten Urlandschaften unserer Erde Tiere und Pflanzen in den letzten Urlandschaften unserer Erde

Stuttgart Hamburg München: Deutscher Bücherbund. 1977 1977 31 cm. 240 S


ohnet Umschlag, guter Zustand. Tiere und Pflanzen in den letzten Urlandschaften unserer Erde. Unsere Erde verändert stetig ihr Gesicht, durch die Kultivierung von Land verschwinden mehr und mehr einmalige Naturlandschaften und damit auch ihre Bewohner. In diesem reich bebiilderten Buch sind einige Beispiele von allen Kontinenten von Landschaften die in ihrer unberührtheit enem Paradies entspricht mehr lesen ...
Schlagworte: [Naturschutzgebiet ; Naturlandschaft ; Bildband ; Natur ; Tiere ; Paradiese ; Willi und Ursula Dolder ; Pflanzen ; Afrika ; Australien ; Europa ; Nordamerika ; Südamerika ; Naturparadies ; Wildnis ; ; Tierfotografie ; Naturfotografie ; Erde; Wildnis]

Bestell-Nr.: 10877

Preis: 13,00 EUR
Versandkosten: 5,90 EUR
Gesamtpreis: 18,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Nachnahme

 
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Paradiese / Willi und Ursula Dolder Tiere und Pflanzen in den letzten Urlandschaften unserer Erde

Mehr von Dolder Willi Dolder
Dolder, Willi ; Dolder, Ursula
Paradiese / Willi und Ursula Dolder Tiere und Pflanzen in den letzten Urlandschaften unserer Erde Tiere und Pflanzen in den letzten Urlandschaften unserer Erde

Stuttgart Hamburg München: Deutscher Bücherbund. 1977 1977 31 cm. 240 S ISBN: 381050416


mit Umschlag, guter Zustand, Gebrauchsspuren. Tiere und Pflanzen in den letzten Urlandschaften unserer Erde. Unsere Erde verändert stetig ihr Gesicht, durch die Kultivierung von Land verschwinden mehr und mehr einmalige Naturlandschaften und damit auch ihre Bewohner. In diesem reich bebiilderten Buch sind einige Beispiele von allen Kontinenten von Landschaften die in ihrer unberührtheit enem Para mehr lesen ...
Schlagworte: [Naturschutzgebiet ; Naturlandschaft ; Bildband ; Natur ; Tiere ; Paradiese ; Willi und Ursula Dolder ; Pflanzen ; Afrika ; Australien ; Europa ; Nordamerika ; Südamerika ; Naturparadies ; Wildnis ; ; Tierfotografie ; Naturfotografie ; Erde; Wildnis]

Bestell-Nr.: 56001700

Preis: 14,49 EUR
Versandkosten: 5,90 EUR
Gesamtpreis: 20,39 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Nachnahme

 
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Die Gebetsflöte. Das Lied der Mutter Erde

Mehr von Shearer Tony
Shearer, Tony:
Die Gebetsflöte. Das Lied der Mutter Erde

6. Aufl. Neue Erde, 2000. 96 S. kartoniert EAN: 9783890601120 (ISBN: 389060112X)


Gepflegtes Gebraucht-/Antiquariatsexemplar. Zustand unter Berücksichtigung des Alters gut. Dieses Märchen erzählt von den Naturgeistern, den Hütern der Erde; von einem kleinen Mädchen, dem eine verzauberte Flöte anvertraut wird; von der Zerstörung der Umwelt und von der Rettung der Erde. Ein wahres Märchen! 01198
Schlagworte: Indianer, Märchen, Naturgeister, Erde

Bestell-Nr.: 49423

Preis: 36,58 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 41,58 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
1 2 3 ... 5000
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2017 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.