Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 249
:. Suchergebnisse

Mehr von Bergengruen Werner
Bergengruen, Werner:
"Gestern fuhr ich Fische fangen ...". Gesammelte Gedichte - Hundert Gedichte. Herausgegeben und mit einem Nachwort von N. Luise Hackelsberger. Mit einem alphabetischen Verzeichnis der Überschriften und Anfänge.

Erstausgabe. Zürich : Arche Verlag, 1992. 199 (9) Seiten. 18,5 cm. Umschlag: Max Bartholl. Grünes Leinen mit farbigen Vorsätzen und einer montierten Deckelillustration. EAN: 9783716021422 (ISBN: 3716021423)


Sehr guter Zustand. - Werner Max Oskar Paul Bergengruen (* 16. September 1892 in Riga, Livland; † 4. September 1964 in Baden-Baden) war ein deutschbaltischer Schriftsteller. Leben: Werner Bergengruen wurde als zweiter Sohn des deutschbaltischen Arztes Paul Bergengruen, schwedischer Abstammung und Angehöriger der aristokratisch-patrizischen Oberschicht, und seiner Frau Helene v. Boetticher in Riga mehr lesen ...
Schlagworte: Belletristik, Gewebe, Literaturtheorie, Deutsche Literatur der 90-er Jahre, Lyrik, Poesie, Germanistik, Lyriktheorie, Gedichte, Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaften, Deutsche Literatur der neunziger Jahre, Literaturgattungen, Literatursoziologie, Literaturepochen, Literaturrezeption, Sprachwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturrecherche, Literaturinterpretation, Hermeneutik

Bestell-Nr.: 58735

Preis: 12,00 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 14,20 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Schreibtischerinnerungen.

Mehr von Bergengruen Werner
Bergengruen, Werner:
Schreibtischerinnerungen.

Erstausgabe in der BRD [München] : Nymphenburger Verlags-Handlung, 1961. 240 Seiten. Mit Illustrationen von Robert Wyss. 19,1 cm. Graues Leinen mit goldgeprägten Rückentiteln und Kopffarbschnitt.


Guter Zustand. - Werner Max Oskar Paul Bergengruen (* 16. September 1892 in Riga, Livland; † 4. September 1964 in Baden-Baden) war ein deutschbaltischer Schriftsteller. Leben: Werner Bergengruen wurde als zweiter Sohn des deutschbaltischen Arztes Paul Bergengruen, schwedischer Abstammung und Angehöriger der aristokratisch-patrizischen Oberschicht, und seiner Frau Helene v. Boetticher in Riga gebo mehr lesen ...
Schlagworte: Deutsche Literatur der sechziger Jahre, Schöne Literatur, Deutsche Literatur der 60 er Jahre, Literaturtheorie, Germanistik, Literaturkritik, Literaturgattungen, Literaturepochen, Literaturrezeption, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften, Christentum, Religionskritik, Beten, Kirche, Religionsphilosophie, Katholizismus, Gott, Religiöse Themen, Christus, Kirchengeschichte, Religion, Religionsgeschichte, Christ, Religionswissenschaften, Glaube, Erlösung, Theologie, Beten, Kulturgeschichte, Altertum, Römische Philosophie, Sagen, Geschichtsschreibung, Altphilologie, Politik, Geschichtswissenschaft, Historische Bildung, Althistoriker, Archäologie, Ortskunde, Landesgeschichte, Landeskunde, Tourismus, Reisebücher, Reiseführer, Geographie, Heimatkunde, Länderkunde, Völkerkunde, Volkskunde, Fremde Kulturen, Kunsthistoriker, Kunstphilosophie, Künstlerbiographien, Künstlermonographien, Kunstliteratur, Kunstpädagogik, Kunstwissenschaft, Kunstführer, Kunstgeschichte, Kunsttheorie, Malerei, Kunstwerke, Kunst, Plastik, Griechenland, Griechische Philosophie, Illustrationen, Illustrierte Ausgaben, Illustrierte Bücher, Autobiographische Schriften, Autobiografie, Autobiografien, Autobiographien, Erinnerungen, Geschichte, Autobiographie, Drittes Reich, Erlebnisbericht, Politische Identität, Zeitgeschichte

Bestell-Nr.: 59165

Preis: 12,00 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 14,20 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Römisches Erinnerungsbuch.

Mehr von Bergengruen Werner
Bergengruen, Werner:
Römisches Erinnerungsbuch. Bildteil (257 Photographien) von Charlotte Bergengruen.

7. Auflage. Freiburg: Herder Verlag, 1957. 134 (2) Seiten + 208 Tafeln. 25 x 18,5 cm. Helles Leinen mit goldgeprägten Rücken- und Deckeltiteln und mit Schutzumschlag..


Sehr guter Zustand. Schutzumschlag mit Randläsuren. In diesem Buch wird Rom lebendig als einzigartige Synthese von Antike und Christentum, als die Stadt der großen abendländischen Ordnung und Geschichte. Aber es bleibt auch die Stadt des vollen, farbigen südlichen, immer gegewärtigen Lebens. So nährt sich die Darstellung von den großen Ideen, die sich in der Stadt des christlichen Abendlandes übe mehr lesen ...
Schlagworte: Rom, Reiseliteratur, Reisebeschreibungen, Reiseschilderungen, Antike Bauwerke, Antike, Reisen, Italien, Italienische Geschichte, Deutsche Literatur der 40 er Jahre, Deutsche Literatur der vierziger Jahre, Literaturtheorie, Germanistik, Literaturkritik, Literaturgattungen, Literaturepochen, Literaturrezeption, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften, Christentum, Religionskritik, Beten, Kirche, Religionsphilosophie, Katholizismus, Gott, Religiöse Themen, Christus, Kirchengeschichte, Religion, Religionsgeschichte, Christ, Religionswissenschaften, Glaube, Erlösung, Theologie, Beten, Kulturgeschichte, Altertum, Römische Philosophie, Sagen, Geschichtsschreibung, Altphilologie, Politik, Geschichtswissenschaft, Historische Bildung, Althistoriker, Archäologie, Ortskunde, Landesgeschichte, Landeskunde, Tourismus, Reisebücher, Reiseführer, Geographie, Heimatkunde, Länderkunde, Völkerkunde, Volkskunde, Fremde Kulturen, Kunsthistoriker, Kunstphilosophie, Künstlerbiographien, Künstlermonographien, Kunstliteratur, Kunstpädagogik, Kunstwissenschaft, Kunstführer, Kunstgeschichte, Kunsttheorie, Bildband, Malerei, Kunstwerke, Kunstpsychologie, Kunst, Plastik, Griechenland, Griechische Philosophie, Illustrationen, Illustrierte Ausgaben, Illustrierte Bücher

Bestell-Nr.: 57886

Preis: 8,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 13,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Der letzte Rittmeister.

Mehr von Bergengruen Werner
Bergengruen, Werner:
Der letzte Rittmeister. Roman.

Erstausgabe für Westdeutschland. Lizenzausgabe des Verlags 'Die Arche', Zürich. München: Nymphenburger Verlagshandlung, 1952. 368 (4) Seiten. Schutzumschlag und Einband von Friedrich Wobst. 19,2 x 12,3 cm. Hellbraunes Leinen mit Rückenverzierungen, Deckelinitalen, Kopffarbschnitt und Schutzumschlag.


Guter Zustand. Mit einer privaten Widmung auf dem Vorsatz. - Werner Max Oskar Paul Bergengruen (* 16. September 1892 in Riga, Livland; † 4. September 1964 in Baden-Baden) war ein deutschbaltischer Schriftsteller. Leben: Werner Bergengruen wurde als zweiter Sohn des deutschbaltischen Arztes Paul Bergengruen, schwedischer Abstammung und Angehöriger der aristokratisch-patrizischen Oberschicht, und s mehr lesen ...
Schlagworte: Deutsche Literatur der sechziger Jahre, Deutsche Literatur der 60-er Jahre, Literaturtheorie, Germanistik, Literaturkritik, Literaturgattungen, Literaturepochen, Literaturrezeption, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften, Illustrationen, Illustrierte Ausgaben, Illustrierte Bücher,

Bestell-Nr.: 55635

Preis: 7,00 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 9,20 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Römisches Erinnerungsbuch.

Mehr von Bergengruen Werner
Bergengruen, Werner:
Römisches Erinnerungsbuch. Bildteil (257 Photographien) von Charlotte Bergengruen.

Erstausgabe. Wien: Herder Verlag, 1949. 134 (2) Seiten + 208 Tafeln. 25 x 18,5 cm. Helles Leinen mit goldgeprägten Rücken- und Deckeltiteln.


Guter Zustand. Einband am Rücken leicht fleckig. In diesem Buch wird Rom lebendig als einzigartige Synthese von Antike und Christentum, als die Stadt der großen abendländischen Ordnung und Geschichte. Aber es bleibt auch die Stadt des vollen, farbigen südlichen, immer gegewärtigen Lebens. So nährt sich die Darstellung von den großen Ideen, die sich in der Stadt des christlichen Abendlandes überwäl mehr lesen ...
Schlagworte: Rom, Reiseliteratur, Reisebeschreibungen, Reiseschilderungen, Antike Bauwerke, Antike, Reisen, Italien, Italienische Geschichte, Deutsche Literatur der 40 er Jahre, Deutsche Literatur der vierziger Jahre, Literaturtheorie, Germanistik, Literaturkritik, Literaturgattungen, Literaturepochen, Literaturrezeption, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften, Christentum, Religionskritik, Beten, Kirche, Religionsphilosophie, Katholizismus, Gott, Religiöse Themen, Christus, Kirchengeschichte, Religion, Religionsgeschichte, Christ, Religionswissenschaften, Glaube, Erlösung, Theologie, Beten, Kulturgeschichte, Altertum, Römische Philosophie, Sagen, Geschichtsschreibung, Altphilologie, Politik, Geschichtswissenschaft, Historische Bildung, Althistoriker, Archäologie, Ortskunde, Landesgeschichte, Landeskunde, Tourismus, Reisebücher, Reiseführer, Geographie, Heimatkunde, Länderkunde, Völkerkunde, Volkskunde, Fremde Kulturen, Kunsthistoriker, Kunstphilosophie, Künstlerbiographien, Künstlermonographien, Kunstliteratur, Kunstpädagogik, Kunstwissenschaft, Kunstführer, Kunstgeschichte, Kunsttheorie, Bildband, Malerei, Kunstwerke, Kunstpsychologie, Kunst, Plastik, Griechenland, Griechische Philosophie, Illustrationen, Illustrierte Ausgaben, Illustrierte Bücher

Bestell-Nr.: 55767

Preis: 10,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 15,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Pferdegruß Erzählungen und Gedichte von Pferd und Reiter von  Werner Bergengruen.

Mehr von Bergengruen Werner
Bergengruen, Werner
Pferdegruß Erzählungen und Gedichte von Pferd und Reiter von Werner Bergengruen.

Zürich, Verlag der Arche. 1967 20 cm. 237 seiten. Leineneinband mit OU


Gebrauchsspuren, OU mit Läsuren. Der Band vereinigt die schönsten Pferdegeschichten von Werner Bergengruen, unveröffentlichte und schon bekannte: Das Pferdeerlebnis ist so spannend und bunt in keines der Werke eines neueren Dichters eingegangen. Zwei Abschnitte hat es im Leben Bergengruens gegeben, in denen er mit Pferden zu tun hatte: Der erste war der Sommer der Jahrhundertwende den er in seine mehr lesen ...
Schlagworte: [Pferdegruß, Erzählungen, Gedichte, Pferd , Reiter , begegnung, Tiergeschichten, Hilfe, liebesschmerz, freundschaft, Vertrauen, Hoffnung, Pferdegeschichten, krieg, ausbildung, rittmeiter, pferdeverstand]

Bestell-Nr.: 12074600

Preis: 18,20 EUR
Versandkosten: 1,90 EUR
Gesamtpreis: 20,10 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Nachnahme

 
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 400,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Der Grosstyrann und das Gericht.

Mehr von Bergengruen Werner
Bergengruen, Werner:
Der Grosstyrann und das Gericht. Roman. - (=dtv 10815).

4. Auflage. München, Deutscher Taschenbuch Verlag, 1994. 318 Seiten. 18 cm. Taschenbuch. Kartoniert. Laminiert. Glanzfolienkaschierung. ISBN: 3423108150 (EAN: 9783423108157 / 978-3423108157)


Guter Zustand. Besitzerstempel auf demr Titelseite. - Werner Max Oskar Paul Bergengruen (* 16. September 1892 in Riga, Livland; † 4. September 1964 in Baden-Baden) war ein deutschbaltischer Schriftsteller. Leben: Werner Bergengruen wurde als zweiter Sohn des deutschbaltischen Arztes Paul Bergengruen, schwedischer Abstammung und Angehöriger der aristokratisch-patrizischen Oberschicht, und seiner F mehr lesen ...
Schlagworte: Deutsche Literatur der 50-er Jahre, Literaturtheorie, Germanistik, Literaturkritik, Literaturgattungen, Literaturepochen, Literaturrezeption, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften,

Bestell-Nr.: 41785

Preis: 4,00 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 6,20 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Das Tempelchen - Erzählung.

Mehr von Bergengruen Werner
Bergengruen, Werner
Das Tempelchen - Erzählung.

Nymphenburger Zürich 1950 47 Seiten, Schutzumschlag gebundene Ausgabe


Werner Max Oskar Paul Bergengruen (* 16. September 1892 in Riga, Livland; + 4. September 1964 in Baden-Baden) war ein deutsch-baltischer Schriftsteller. Werner Bergengruen wurde als zweiter Sohn des deutsch-baltischen Arztes Paul Bergengruen, schwedischer Abstammung und Angehöriger der aristokratisch-patrizischen Oberschicht, und seiner Frau Helene von Boetticher in Riga geboren. Zur Schulausbildu mehr lesen ...

Bestell-Nr.: 3114

Preis: 3,20 EUR
Versandkosten: 1,10 EUR
Gesamtpreis: 4,30 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Der Großtyrann und das Gericht.

Mehr von Bergengruen Werner
Bergengruen, Werner
Der Großtyrann und das Gericht.

Hanseatische Verlagsansalt Hamburg 1942 60. Tausend, 300 Seiten in Frakturschrift, farbiger Kopschnitt (dieser angestaubt), Schutzumschlag (dieser leicht ädiert) Halbleinenband


Das in die Renaissance eingebettete Geschehen steht, aktuell heute wie gestern, als Stellvertreter für das Problem der ""Versuchungen der Mächtigen und der Leichtverführbarkeit der Unmächtigen und Bedrohten"". Bei seinem ersten Erscheinen 1935 warf er bereits ein kaum verhülltes Schlaglicht auf die Frevel und Verwirrungen der Zeit und machte bereits zu dieser Zeit anschaulich, was vielen erst gege mehr lesen ...

Bestell-Nr.: 20903

Preis: 7,50 EUR
Versandkosten: 1,10 EUR
Gesamtpreis: 8,60 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Der spanische Rosenstock.

Mehr von Bergengruen Werner
Bergengruen, Werner
Der spanische Rosenstock.

Wunderlich Tübingen 1952 252.-268. Tausend, 71 Seiten gebundene Ausgabe


Werner Max Oskar Paul Bergengruen (* 16. September 1892 in Riga, Livland; + 4. September 1964 in Baden-Baden) war ein deutsch-baltischer Schriftsteller. Werner Bergengruen wurde als zweiter Sohn des deutsch-baltischen Arztes Paul Bergengruen, schwedischer Abstammung und Angehöriger der aristokratisch-patrizischen Oberschicht, und seiner Frau Helene von Boetticher in Riga geboren. Zur Schulausbildu mehr lesen ...

Bestell-Nr.: 3117

Preis: 4,00 EUR
Versandkosten: 1,10 EUR
Gesamtpreis: 5,10 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
1 2 3 ... 249
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2017 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.