‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Antiquariate » Fundus.-Antiquariats-undBuchhandelsgesellschaft-mbH » Deutschland » Von der Arbeiterbewegung zum modernen Sozialstaat …

Linksbuch gebraucht, gut gebraucht, gut Rechtsbuch
Von der Arbeiterbewegung zum modernen Sozialstaat : Festschrift für Gerhard A. Ritter zum 65. Geburtstag.

Mehr von Kocka Jürgen (Herausgeber)

Von der Arbeiterbewegung zum modernen Sozialstaat : Festschrift für Gerhard A. Ritter zum 65. Geburtstag.


München ; New Providence ; London ; Paris : Saur, 1994. XI, 866 S. : graph. Darst., Kt. ; 25 cm. Originalleinen mit Schutzumschlag. EAN: 9783598112010 (ISBN: 3598112017)


Gutes Ex.; Umschl. stw. leicht berieben. - INHALT : Geschichte der Parteien und des Parlamentarismus. ---- Hans-Jürgen Puhle: ---- Einleitung. ---- James J. Sheehan: ---- Vorbildliche Ausnahme: Liberalismus in Amerika und Europa. ---- Lothar Gall: ---- Soziale Struktur und politische Repräsentation im Übergang zur Stadt der bürgerlichen Gesellschaft. ---- Hartwig Brandt: ---- Über Konstitutionalismus in Deutschland. Eine Skizze. ---- Wilhelm Bleek: ---- Die Politik-Professoren in der Paulskirche. ---- Sergio Amato: ---- Interessenverbände, Parteien und Primat des Beamtentums in den politischen Theorien Mohls,Bluntschlis, Labandsund Schmollers. ---- Wolfram Siemann: ---- Exil, Asyl und Wirtschaftswanderung in Westeuropa 1789-1860. ---- Günther Grünthal: ---- Die Wahlen zum preußischen Abgeordnetenhaus von 1858. ---- Joaquin Abellän: ---- Liberaler Staat und nationale Integration in Spanien (1876-1912). ---- Tora Takenaka: ---- Agrarinteressen und Parteipolitik in der Modernisierung Japans. ---- Manfred Botzenhart: ---- Staatsbankrott oder Verfassungsoktroi? Das Dilemma der Großherzogtümer Mecklenburg am Ende des Deutschen Kaiserreiches. ---- Heinz Gollwitzer: ---- Zwischen Volksbewegung und "Privatarmee". Bemerkungen über ---- Kampfbünde und Wehrverbände im Deutschen Reich und Österreich. ---- Clemens Wurm: ---- Westminster als Modell. Parlament, Parteien und "Staatsreform" im Frankreich ---- der Dritten und Vierten Republik. ---- Klaus Erich Pollmann: ---- Sozialpolitik im bundesstaatlichen System. Die Mitwirkung des Bundesrats an den ---- arbeitsrechtlichen und sozialen Bundesgesetzen 1949-1953. ---- Marie-Luise Recker: ---- Das Personalvertretungsgesetz vom 5. August 1955. Eine Fallstudie zum parlamentarischen Entscheidungsprozeß in der frühen Bundesrepublik Deutschland. ---- Rudolf Morsey: ---- Die Vorbereitung der Großen Koalition von 1966. Unionspolitiker im Zusammenspiel mit Herbert Wehner seit 1962. ---- Fritz Klein: ---- Der Einfluß \on Friedensbewegungen auf das Ende des Kalten Krieges. ---- Sozialpolitik. Sozialstaat und anderes. ---- Jürgen Kocka: Einleitung. ---- Eberhard Weis: ---- Die Reformen der Regierung Montgelas zugunsten der bayerischen Bauern (1799- ---- 1817). Planung und Wirklichkeit. ---- Gerhard Schulz: ---- Lange Schatten. Über wirtschaftliche Notlagen und Entwicklungsrückstände in der ---- europäischen Geschichte-Ursachen, Formen und Folgen. ---- Florian Tennstedt: ---- Sozialreform als Mission. Anmerkungen zum politischen Handeln Theodor ---- Lohmanns. ---- Hartmut Harnisch: ---- Gustav von Schmoller und der gesellschaftliche Wandel seiner Zeit. ---- Rüdiger vom Bruch: ---- Vom Bildungsgelehrten zum wissenschaftlichen Fachmenschentum. Zum Sclbst- ---- verständnis deutscher Hochschullehrer im 19. und 20. Jahrhundert. ---- Shulamit Volkov: ---- Die Jüdische Gemeinde in Altona, 1867-1890. Ein demographisches Profil. ---- Helmuth Trischler: ---- Gewerkschaftliche Sozialreform und bürgerliche Sammlungspolitik. Die Volksversicherung im Wilhelminischen Deutschland. ---- Gustav Schmidt: ---- Die Position und Rolle Deutschlands in regionalen und internationalen Strukturen ---- von der Jahrhundertwende bis zur Weltwirtschaftskrise. ---- Margit Szöllösi-Janze: ---- Von der Mehlmotte zum Holocaust. Fritz Haber und die chemische Schädlingsbekämpfung während und nach dem Ersten Weltkrieg. ---- Johannes Paulmann: ---- Auswanderung und Emigrationsförderung in der Zwischenkriegszeit. Zur sozialpolitischen Dimension des britischen Empire. ---- Gerald D. Feldman: ---- From Crisis Creation to Work Creation. Government Policies and Economic Actors ---- in the Great Depression. / (u.v.a.m.) ISBN 9783598112010
Schlagworte: Ritter, Gerhard A. / Festschrift ; Bibliographie; Deutschland ; Arbeiterbewegung ; Geschichte ; Aufsatzsammlung; Sozialstaat ; Sozialgeschichte, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften, Politik, Soziologie, Gesellschaft

Bestell-Nr.: 1094577

Preis: 29,00 EUR
Versandkosten: 5,50 EUR
Gesamtpreis: 34,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.

ISBN 3-598-11201-7

ISBN 978-3-598-11201-0

Antiquarisches Buch empfehlen Antiquarisches Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Antiquariats.

Mein Brandenburg. Günter de Bruyn. Fotos von Barbara Klemm.
von Bruyn, Günter de und Barbara Klemm:
15,00 EUR

Bürgerlichkeit und Kultur.
von Bausinger, Hermann:
10,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.