‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Antiquariate » Chiemgauer-Internet-Antiquariat » Literaturgeschichte » Die deutsche Literatur im Dritten Reich : Themen, …

Linksbuch gebraucht, sehr gut gebraucht, sehr gut Rechtsbuch
Die deutsche Literatur im Dritten Reich : Themen, Traditionen, Wirkungen.

Mehr von Denkler Horst [Hrsg.]

Die deutsche Literatur im Dritten Reich : Themen, Traditionen, Wirkungen. Hrsg. von Horst Denkler u. Karl Prümm. [Bibliographische Mitarbeit u. Register: Helmut G. Hermann]

ERSTAUSGABE.
Stuttgart : Reclam, 1976. 556 Seiten, Namenregister ; 22 cm Originalkarton ISBN: 315010260X (EAN: 9783150102602 / 978-3150102602)


Sehr gutes Exemplar. U.a.: Die gelenkte Literatur. Der literarische Nationalsozialismus. Der antidemokratische Kriegsroman der Weimarer Republik und seine nationalsozialistische Fortsetzung. Karl Riha : Massenliteratur im Dritten Reich. Egon Menz : Sprechchor und Aufmarsch. Das Thingspiel. Gerhard Hay : Rundfunk und Hörspiel als Führungsmittel. Die Zeitschrift " Das Innere Reich".
Schlagworte: Drittes Reich, Literaturgeschichte, Geschichte

 


» Nach diesem Titel suchen
» Nach diesem Autor suchen
» Mehr Bücher von diesem Verlag

Dieser Artikel wurde leider vor kurzem verkauft und wird hier nur für kurze Zeit angezeigt. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion oder die nebenstehenden Links, um einen ähnlichen Artikel zu finden.

ISBN 3-15-010260-X

ISBN 978-3-15-010260-2

Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Das war ein Vorspiel nur ...

Denkler, Horst und Eberhard Lämmert (Hrsg.):
Das war ein Vorspiel nur ... Berliner Colloquium zur Literaturpolitik im Dritten Reich. Akad. d. Künste, FU Berlin, Schriftenreihe der Akademie der KünsteBd. [16].
Berlin : Frölich und Kaufmann, 1985. 211 S. Originalbroschur. ISBN: 3883319368 (EAN: 9783883319360 / 978-3883319360)


Einband berieben. - Eberhard Lämmert: Zu diesem Colloquium -- Horst Denkler: Zu diesem Buch -- Leo Löwenthal: Calibans Erbe -- Karl Riha zu Leo Löwenthal -- George L. Mosse: Die Bildungsbürger verbrennen ihre eigenen Bücher -- Volker Dahm zu George L. Mosse -- Gerhard Sauder: Der Germanist Goebbels als Redner bei der Berliner Bücherverbrennung -- Karl Prümm zu Gerhard Sauder -- Klaus Vondung: Autodafe und Phönix: Vom Glauben an den deutschen Geist -- Rainer Stollmann zu Klaus Vondung -- Hans Dieter Schäfer: Bücherverbrennung, staatsfreie Sphäre und Scheinkultur -- Franz Schonauer zu Hans Dieter Schäfer -- Hubert Orfowski: Krakauer Zeitung 1939-1945. Nichtnationalsozialistische Literatur im Generalgouvernement? -- Karlheinz Rossbacher zu Hubert Ortowski -- Wolfgang Emmerich: Der Nazi in uns. Zur literarischen Auseinandersetzung mit dem gewöhnlichen Faschimus -- Frank Trommler zu Wolfgang Emmerich -- Carolin Hilker und Klaus Siebenhaar: Aspekte der Diskussion. ISBN 3883319368
Schlagworte: Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften
Diesen Titel und Preis anzeigen

Die deutsche Literatur im Dritten Reich. Themen - Traditionen - Wirkungen.

Herausgegeben von Horst Denkler Und Karl Prümm
Die deutsche Literatur im Dritten Reich. Themen - Traditionen - Wirkungen.
Reclam, Stuttgart 1976 Broschiert Tadellos ISBN: 315010260X (EAN: 9783150102602 / 978-3150102602)


Broschierter Einband mit Rückentitelei, tadellos. 556 paginierte Seiten, Fußnoten zugeordnet. Einwandfrei! +++ 15 x 21,4 cm, 0,65 kg. +++ Stichwörter: Literaturwissenschaft Nationalsozialismus Germanistik
Schlagworte: Literaturwissenschaft Nationalsozialismus Germanistik
Diesen Titel und Preis anzeigen

Die deutsche Literatur im Dritten Reich : Themen, Traditionen, Wirkungen.

Denkler, Horst:
Die deutsche Literatur im Dritten Reich : Themen, Traditionen, Wirkungen. hrsg. von Horst Denkler u. Karl Prümm. [Bibliogr. Mitarb. u. Reg.: Helmut G. Hermann]
Stuttgart : Reclam 1976. 556 S. ; 22 cm kart., Softcover/Paperback, Exemplar in gutem Erhaltungszustand, Neupreis in Euro: 27,45 EAN: 9783150102602 (ISBN: 315010260X)


Lit-Ge-4 9783150102602
+++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Drittes Reich ; Künste ; Literaturgeschichte / Deutschland ; Deutsche Literatur / Geschichte ; Faschismus / Länder, Gebiete, Völker // Deutschland, Sprach- und Literaturwissenschaft, Literatur / Literaturgeschichte / Literaturwissenschaft / Germanistik / Interpretationen / Literaturinterpretation / Literaturepoche: 3. Reich
Diesen Titel und Preis anzeigen

Die deutsche Literatur im Dritten Reich : Themen, Traditionen, Wirkungen.

Denkler, Horst (Hrsg.):
Die deutsche Literatur im Dritten Reich : Themen, Traditionen, Wirkungen. hrsg. von Horst Denkler u. Karl Prümm. [Bibliogr. Mitarb. u. Reg.: Helmut G. Hermann]
Stuttgart : Reclam, 1976. 556 S. ; 22 cm 8° , kart., Broschiert EAN: 9783150102602 (ISBN: 315010260X)


ob. Schnitt lt. fleckig, sonst guter Zustand.
Schlagworte: Drittes Reich ; Künste ; Literaturgeschichte / Deutschland ; Deutsche Literatur / Geschichte ; Faschismus / Länder, Gebiete, Völker // Deutschland, a Sprach- und Literaturwissenschaft
Diesen Titel und Preis anzeigen

Die Literatur im Dritten Reich. Themen - Traditionen - Wirkungen

Horst Denkler / Karl Prümm:
Die Literatur im Dritten Reich. Themen - Traditionen - Wirkungen
Stuttgart, Philipp Reclam jun. Verlag, 1976. ISBN: 315010260X (EAN: 9783150102602 / 978-3150102602)


Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Steifumschlag / Broschur / Kartoneinband 8vo im Format 21,5 x 15 cm) mit Rücken- und farbigem Deckeltitel. 556 Seiten - Aus dem Inhalt: Aus dem Inhalt: Zur Interpretationsgeschichte des Dritten Reiches im Nachkriegsdeutschland; - Der literarische Nationalsozialismus: Ideologische, politische und sozialhistorische Wirkungszusammenhänge - Gelenkte Literatur. Die "Neue Rundschau" im Konflikt mit den Kontrollstellen des NS-Staates - Faschistische Politik als Gesamtkunstwerk. Tendenzen der Ästhetisierung des politischen Lebens im Nationalsozialismus - Bewährte Tümlichkeiten. Der völkisch-nazistische Traum einer ewig-deutschen Kunst - Die Konvergenz der Einzelgänger: Literatur als Integration des problematischen Individuums in die Volksgemeinschaft: Hermann Stehr, Emil Strauß, Ernst Guido Kolbenheyer - Das Erbe der Front: Der antidemokratische Kriegsroman und seine nationalsozialistische Fortsetzung - Kampf um den Lebensraum. Ein Mythos der Kolonial- und der Blut- und Boden-Literatur - Geschichte und Ideologie im historischen Roman des Dritten Reiches - Klassizistische und ästhetizistische Tendenzen in der Literatur der faschistischen Periode - Gegenaufklärung und Unterwerfung. Tendenzen der Essayistik - Rolle und. Funktion des Arbeiters in der NS-Literatur - Massenliteratur - Das NS-Gemeinschaftslied - Die politische Jugendschrift - Zur Entstehung des Thingspiels - Die Filmkomödie - Rundfunk und Hörspiel - Zur ideologischen Physiognomie der Zeitschrift "Das Innere Reich" - Im Dickicht der inneren Emigration - Literatur des antifaschistischen Widerstandes - Die nichtfaschistische Literatur der "jungen Generation" - "die Speers werden lange mit uns sein". Anmerkungen zu den Memoiren ehemaliger Entscheidungsträger des Dritten Reiches - Namensregister - Erstausgabe, 1.Auflage, EA in sehr guter Erhaltung (Stempel auf Titelblatt-Rückseite, sonst sehr gut) - Literaturgeschichte, antifaschistische Literaturwissenschaft, NS.-Schrifttum, Deutsche Literatur im Nationalsozialismus, Belletristik unter Adolf Hitler, Dichter und Schriftsteller im Dritten Reich, Erinnerungen von Albert Speer
Versand an Institutionen auch gegen Rechnung
Schlagworte: Literaturgeschichte, antifaschistische Literaturwissenschaft, NS.-Schrifttum, Deutsche Literatur im Nationalsozialismus, Belletristik unter Adolf Hitler, Dichter und Schriftsteller im Dritten Reich, Erinnerungen von Albert Speer
Diesen Titel und Preis anzeigen

Die deutsche Literatur im Dritten Reich.

Denkler, Horst u. Karl Prümm (Hrsg.):
Die deutsche Literatur im Dritten Reich. Themen - Traditionen - Wirkungen.
Stuttgart: Philipp Reclam jun., 1976. 556 S.


8°; Orig.Br. - Inhalt u.a.: Zur Interpretationsgeschichte des Dritten Reiches im Nachkriegsdeutschland; Der liter. Nat.soz.: Ideologische, politische u. sozialhistorische Wirkungszusammenhänge; Die "Neue Rundschau" im Konflikt mit den Kontrollstellen des NS-Staates; Faschistische Politik als Gesamtkunstwerk; Der völkisch-nazistische Traum einer ewig-deutschen Kunst; Die Konvergenz der Einzelgänger: Hermann Stehr - Emil Strauß - E.G. Kolbenheyer; Der antidemokratische Kiregsroman; Kampf um den Lebensraum; Geschichte u. Ideologie im historischen Roman d. Dritten Reiches; Tendenzen der Essayistik; Rolle u. Funktion des Arbeiters in der NS-Literatur; Massenliteratur; Das NS-Gemeinschaftslied; Die politische Jugendschrift; Zur Entstehung des Thingspiels; Filmkomödie; Rundfunk und Hörspiel; Zur ideolog. Physiognomie der Zeitschrift "Das Innere Reich"; Im Dickicht der inneren Emigration; Literatur des antifaschistischen Widerstandes; Die nichtfaschistische Literatur der "jungen Generation"; Anmerkungen zu den Memoiren ehemaliger Entscheidungsträger des Dritten Reiches. - Ausgeschiedenes Bibl.ex. mit einigen entspr. Stempeln im Buch, in Bibl.folie eingebunden. Schnitt etw. angestaubt, sonst gut erhalten. H/A2
- Please ask for detailed information in English / Demandez des détails en francais s.v.p.
Schlagworte: Literatur im Nationalsozialismus
Diesen Titel und Preis anzeigen

Die deutsche Literatur im Dritten Reich.

Denkler, Horst und Prümm, Karl:
Die deutsche Literatur im Dritten Reich. Themen, Traditionen, Wirkungen. 1. Aufl.
Reclam, Stuttgart 1976. 556 S. 8°. Kartoniert,


Bibliotheksexemplar mit Rückenschild und Stempeln, Einband berieben, Ecken, Kanten und Kapitale bestoßen, teils knickspurig, Schnitt fleckig, Papier gebräunt, sonst ordentlicher Zustand.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Denkler, Horst [Hrsg.]:
Romane und Erzählungen des bürgerlichen Realismus : neue Interpretationen., hrsg. von Horst Denkler
Stuttgart : Reclam, 1980


HALBLEINEN, Einband mit rotem Präsenzbibliotheksstreifen, 422 Seiten, dies ist ein regulär ausgesondertes Bibliotheksexemplar aus einer wissenschaftlichen Bibliothek, keine Markierungen/Anmerkungen, das Buch ist gut erhalten
Diesen Titel und Preis anzeigen

Denkler, Horst [Hrsg.]:
Romane und Erzählungen des bürgerlichen Realismus : neue Interpretationen. hrsg. von Horst Denkler
Stuttgart : Reclam, 1980. 422 S. ; 22 cm kart. ISBN: 3150102928 (EAN: 9783150102923 / 978-3150102923)


Adressaufkleber Innendeckel, sonst gutes Exemplar
Schlagworte: Poetischer Realismus ; Interpretation ; Realismus ; Deutsche Literatur / Geschichte, a Sprach- und Literaturwissenschaft
Diesen Titel und Preis anzeigen

- werkausgabe - - GLASSBRENNER, Adolf / Horst Denkler; Bernd Balzer; Wilhelm Große; Ingrid Heinrich-Jost (Hrsg.):
UNTERRICHTUNG DER NATION. - Ausgewählte Werke und Briefe in drei Bänden; Herausgegeben von Horst Denkler, Bernd Balzer, Wilhelm Große, Ingrid Heinrich-Jost. - 3 Bände, komplett.
Frankfurt/M., Büchergilde Gutenberg, 1982. Insgesamt ca. 1.000 Seiten, mit einigen Abbildungen. - Original-Leinenbände mit illustrierten Orig.-Schutzumschlägen und Lesebändchen im Orig.-Pappschuber; 8vo.(ca. 21 x 14 x 6 cm; ca. 1,5 kg.).


*** 1. AUFLAGE, GEBUNDENE AUSGABE; 3 Bände im Schuber, komplett. - Geringe äussere Lagerspur, ansonsten tadellose Exemplare. isbn 3921490200.
Schlagworte: isbn13: 9783921490204
Diesen Titel und Preis anzeigen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Antiquariats.
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.