‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Antiquariate » Fundus.-Antiquariats-undBuchhandelsgesellschaft-mbH » Kulturgeschichte » Wohnen zeigen. Modelle und Akteure des Wohnens in …

Linksbuch gebraucht, sehr gut gebraucht, sehr gut Rechtsbuch

Mehr von Nierhaus Irene Andreas

Wohnen zeigen. Modelle und Akteure des Wohnens in Architektur und visueller Kultur. Red.: Johanna Hartmann. Dieser Bd. entstand in Zusammenarbeit mit dem Wien-Museum.


Bielefeld : Transcript, 2014. 366 S. Originalbroschur. EAN: 9783837624557 (ISBN: 3837624552)


Möbel, Pläne, Körper. Lehrstücke des Wohnens in den 1950er Jahren JOHANNA HARTMANN -- Dos "ausgestellte" Haus und seine politische Rolle im Kalten Krieg in Deutschland GREG CASTILLO -- Das Wohnhaus als Puppenhaus. Der Blick von oben in US-amerikanische Wohnarchitekturen in Printmedien um die Mitte des 20. Jahrhunderts MANFREDO DI ROBILANT -- "Spuren im Schnee" Wohnbedürfnisforschung, Bewohnerkonstrukte und Bewohnererziehung in Deutschland und Schweden, 1920er bis 1950er Jahre DAVID KUCHENBUCH -- Stahlrohrmöbel, Selbstmordziffer und die "wirkliche Wohnung" Zur Didaktik von Bau- und Wohnausstellungen um 1930 am Beispiel der "Neuen Zeit" in Köln und der Wiener Werkbundsiedlung ANDREAS NIERHAUS -- 1:1. Populäre Wohnerziehung im Fertighauspark MICHAEL ZINGANEL -- Störrisches Wohnen. Kollisionen von Innenraum und Bewohnerschaft in Kommentaren zum Neuen Bauen um 1930 IRENE NIERHAUS -- Wohnen unter Dingen, die uns um(b)ringen. Zum Horrorfilm als Explikation des Gewohnten und Einübung ins Un-Heim DREHLI ROBNIK -- Politische Privatheit. Zu einem anti-essenzialistischen Konzept am Beispiel von Laura Horellis Videoarbeit "The Terrace" ANGELIKA BARTL -- Im wirklichen Leben ankommen. Alison und Peter Smithsons Upper Lawn Pavilion in Fonthill und dos Vorführen der "Kunst des Bewobnens" CHRISTIANE KEIM -- 99 mal Wohnen. Eine literoriscbe Roumkonstruktion von Georges Perec BERNADETTE FÜLSCHER -- Historische Wohnräume im Wien Museum. Vom Personenkult zum Wohnbild EVA-MARIA OROSZ -- Ein Roman als Ausstellungsparcours in der sozialistischen Tschechoslowakei. Fiktion, Wirklichkeit und Interieurs im "Großmuttertal" CATHLEEN M. GIUSTINO -- Ausschlüsse des Unerwarteten. Das deutsche Wohnzimmer" - ein Fotobucb von Herlinde Koelbl CHRISTINA THREUTER -- Von aufgeschlagenen Lektüren und vergessenen Teetassen. Auf den Spuren der "Wohnlicbkeits-Attrappen" in Hand- und Worenbücbern sowie in Bauausstellungen der 1920er und 1930er Jahre THERES SOPHIE ROHDE -- Auftritt Mensch. Die Bedingungen der humanen Präsenz im fotografischen Architekturbild ANDREAS K. VETTER. ISBN 9783837624557
Schlagworte: Wohnkultur ; Innenarchitektur ; Ausstellung ; Forschung ; Geschichte1930-2012 ; Kongress ; Wien, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Architektur

 


» Nach diesem Titel suchen
» Nach diesem Autor suchen
» Mehr Bücher von diesem Verlag

Dieser Artikel wurde leider vor kurzem verkauft und wird hier nur für kurze Zeit angezeigt. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion oder die nebenstehenden Links, um einen ähnlichen Artikel zu finden.

ISBN 3-8376-2455-2

ISBN 978-3-8376-2455-7

Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Wohnen Zeigen: Modelle und Akteure des Wohnens in Architektur und visueller Kultur

Irene Nierhaus,Andreas Nierhaus
Wohnen Zeigen: Modelle und Akteure des Wohnens in Architektur und visueller Kultur 1., Aufl.
Transcript,2014 Broschiert EAN: 9783837624557 (ISBN: 3837624552)


Neu Besorgungstitel, mit längerer Auslieferungszeit von 3 Tagen; Neuware; Rechnung mit MwSt.; new item
Schlagworte: Architekt / Innenarchitekt; Innenarchitektur - Innenarchitekt; Innenarchitekt ( Innenarchitektur ); Wohnung ( Wohnen ); Wohnen - Wohnung; Wohnraum
Diesen Titel und Preis anzeigen

Nierhaus, Irene und Andreas Nierhaus (Hg):
Wohnen zeigen. Modelle und Akteure des Wohnens in Architektur und visueller Kultur. Wohnen +/- Ausstellen Bd. 1.
Bielefeld: Transcript, 2014. 366 S. 15x22,5cm, kart. EAN: 9783837624557 (ISBN: 3837624552)


Topexemplar, geringe Gebrauchsspuren - Die Beiträge des Bandes loten Wohnen als Verfahrensspielraum zwischen Anweisung und Handlungspotential aus.
Schlagworte: Wohnkultur ; Innenarchitektur ; Ausstellung ; Forschung ; Geschichte 1930-2012 ; Kongress ; Wien, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Architektur
Diesen Titel und Preis anzeigen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Antiquariats.
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.