Sie sind hier: Startseite » Buchhändler » REDIVIVUS Antiquariat » Kataloge » TB/Wirtschaft/Sonstiges (45 Einträge)

REDIVIVUS Antiquariat - TB/Wirtschaft/Sonstiges

45 Einträge in diesem Katalog
1 2 3 ... 5
:. TB/Wirtschaft/Sonstiges

Drucker, Peter F.; Drucker
Five Most Important Questions
John Wiley & Sons, September 1993
76 S. - Sprache: Englisch - 279x215x10 mm 6:B&W 8.25 x 11 in or 280 x 210 mm Perfect Bound on White w/Gloss Lam

ISBN: 155542595X
EAN: 9781555425951

This workbook embodies the stimulating process Peter Drucker uses in face-to-face consultations with nonprofit organizations. Following Drucker's method, participants ask and answer five key questions that focus on essential aspects of their organization, from the central values contained in its mission statement to the strategic vision of its long-term plan.

Preis: 17,20 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 17,20 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Ruben, Katja; Wien, Andreas (Herausgeber)
Exportgeschäfte in Nicht - EU Länder Präferenzabkommen in Verbindung mit der Ausstellung der Präferenznachweise, Erstellung von Präferenzkalkulationen und Sonderregelungen für Südkorea
Reihe: Edition Wirtschaft und Recht 13
Tectum Verlag, Tectum, März 2014
104 S. - Sprache: Deutsch - 213x151x15 mm

ISBN: 382883289X
EAN: 9783828832893

Im Zuge der Globalisierung und den daraus resultierenden Exportgeschäften müssen Unternehmen eine Vielzahl von Regelungen und Vorschriften beachten. Katja Ruben (M.A.) beschäftigt sich mit dem Thema der Präferenzabkommen, bezogen auf Drittländer, speziell für Kunden aus Südkorea und deren Sonderregelungen. Das export­orientierte Unternehmen kann dem Kunden durch dieses Abkommen Vorteile bei der Zollabwicklung ermöglichen. Die Autorin beschreibt anschaulich, welche Voraussetzungen zur Präferenzgewährung erfüllt werden müssen und in welchen Bereichen Effizienzsteigerungen in Form von Standardisierungen im Unternehmen vorgenommen werden können.

Preis: 24,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 24,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Fabisch, Nicole
Fundraising Spenden, Sponsoring und mehr..
Reihe: dtv-Taschenbücher Beck Wirtschaftsberater 50933
dtv Verlagsgesellschaft, April 2013
3., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. - 406 S. - Sprache: Deutsch - 190x126x27 mm

ISBN: 3423509333
EAN: 9783423509336

Zum Buch Fundraising - In sieben Schritten zum Erfolg Viele gemeinn?tzige Organisationen, Vereine oder Institutionen stehen vor neuen Herausforderungen bei ihrer Finanzierung. Staatliche Mittel werden gek?rzt oder gestrichen, Mitglieder- und Spenderzahlen stagnieren oder gehen zur?ck. Dieser Praxisratgeber f?hrt ein in die Kunst des Fundraising. Er beschreibt Schritt f?r Schritt, wie es gelingt, durch systematische Planung zus?tzliche Mittel zu beschaffen. Das Buch bietet praxisrelevante Informationen vom Spendenbrief bis zum Sponsoringkonzept, vom Stiftungsantrag bis zur Bindung von Spendern, Mitgliedern und Ehrenamtlichen. Mit seiner F?lle an Fallbeispielen und Checklisten ist es der ideale Wegweiser bei der Suche nach neuen Finanzierungsquellen und -methoden. Die Neuauflage bietet au?erdem Experteninterviews zu rechtlichen Neuerungen im Online-Fundraising und zum Umgang mit Gro?spendern sowie aktuellste Inhalte zu innovativen Themen wie Crowdfunding, dem Einsatz sozialer Medien oder den Chancen und Risiken des Fundraisings in speziellen Umfeldern wie Hochschulen und Krankenh?usern. Zur Autorin Dr. Nicole Fabisch ist Professorin f?r Marketing und internationales Management an der EBC Hochschule Hamburg. Sie ist Mitglied im Deutschen Fundraising Verband e.V. und ber?t seit Jahren gemeinn?tzige Organisationen.

Preis: 19,90 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 19,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Priddat, Birger P.
Homo Dyctos Netze, Menschen, Märkte. Über das neue Ich: market-generated identities
Metropolis Verlag, Mai 2014
125 S. - Sprache: Deutsch - 208x136x15 mm

ISBN: 3731610671
EAN: 9783731610670

Nichts war uns freier als das Netz; nichts scheint uns bedrohlicher als das Netz. Seit den NSA-Offenbarungen Snowdens Mitte 2013 reden wir anders als vorher in der euphorischen Phase, die uns über das Medium der Piratenpartei sogar eine ,liquid democray' versprochen hatte bzw. einen "machtfreien Raum in der übermächtige Moderne". Nachdem sich diese Illusion auflöst, sind wir "digital gekränkt". Und es warnen sogar Geschäftsführer von Datenfusionsunternehmen: "Wir müssen jetzt handeln". Auf dem Davos-Gipfel im Januar 2014 ruft die IT-Branche nach Transparenz. Warnungen allenthalben - auch vor Warnungsversagen. Was aber geschieht mit uns im Netz? Wie ändern wir unsere Beziehungen? Wie ändert sich die Gesellschaft? An drei großen Themen wird dieses Buch das untersuchen: 1) wer ist der Netzmensch (homo dyctos)? Welche neuen Verhalten entstehen? Wie ändern wir uns in diesen Prozessen? - Homo dyctos. 2) Was ändert Big Data an den Märkten? Was geschieht uns darin? - Net-markets: Big-Data ändert die Marktstrukturen. Economics of persuasion. 3) Fristige Wertdifferenzausbeutung. Hochfrequenzhandel, Algo-trading und speed calculation. Was geschieht, wenn algorithmische Automaten die Märkte betreiben, vornehmlich in den Finanzmärkten? Die drei Aspekte erschließen die Struktur des Netzes auf neue Weise. Wir werden unser ,Ich neu platziert vorfinden - und arbeiten bereits daran mit, indem wir laufend Daten liefern und uns in die Produktion des Netzes mischen (remix). Wir befinden uns in einer Kulturrevolution, die unsere bisherigen Betrachtungsweisen revidieren wird. Dabei geht es um Spieglungen, Gaben, life streams und net-spheres. Das sind neue Kategorien. Netze und Netzereignisse sind Tatsachen: eine eigene Realität.

Preis: 18,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 18,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Schefold, Bertram (Herausgeber)
Ökonomische Klassik im Umbruch Theoretische Aufsätze von David Ricardo, Alfred Marshall, Vladimir K. Dmitriev und Piero Sraffa
Reihe: suhrkamp taschenbücher wissenschaft 627
Suhrkamp Verlag AG, Suhrkamp, Oktober 1986
2. Auflage, Nachdruck. - 244 S. - Sprache: Deutsch - 183x110x22 mm

ISBN: 3518282271
EAN: 9783518282274

In diesem Buch erscheinen in Deutsch bisher unveröffentlichte preistheoretische Beiträge von D. Ricardo (1772-1823), A. Marshall (1842-1924), V. Dmitriev (1868-1913) und von P. Sraffa (1898-1983). Der Aufsatz ?Absoluter Wert und Tauschwert? enthält Ricardos letzte Gedanken über die Berücksichtigung der Kapitalverzinsung in seiner Arbeitswertlehre. Die Skizze ?Die reine Theorie der inländischen Werte? faßt die vom frühen Marshall vertretene, in mancher Hinsicht noch klassische Preistheorie zusammen. Marshall entwickelt hier als erster den aus den mikroökonomischen Lehrbüchern bekannten Kurvenapparat. In dem Essay ?David Ricardos Werttheorie? erweist sich Dmitriev als Vorläufer der Input-Output-Analyse und der modernen Reformulierung der klassischen Preistheorie. Sraffa analysiert in seinem Aufsatz ?Über die Beziehungen zwischen Kosten und produzierter Menge? die ceteris paribus-Bedingung bei Marshall. Dieser frühen Kritik zufolge wäre Marshalls Preistheorie nur als Produktionskostentheorie konsistent. Der Herausgeber versucht, mit dem Aufsatz ?Nachfrage und Zufuhr in der klassischen Ökonomie? die Funktion des >normalen< Preises gegenüber dem Marktpreis herauszustellen.

Preis: 16,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 16,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Emunds, Bernhard (Herausgeber); Reichert, Wolf-Gero (Herausgeber)
Den Geldschleier lüften! Perspektiven auf die monetäre Ordnung in der Krise
Reihe: Die Wirtschaft der Gesellschaft 1
Metropolis Verlag, März 2013
333 S. - Sprache: Deutsch - 207x137x28 mm

ISBN: 3731610027
EAN: 9783731610021

Jahrzehntelang wurde eine zweistufige monetäre Ordnung als selbstverständlich begriffen und kaum reflektiert: Gewinnorientierte Finanzinstitute treffen die einzelnen Kredit- und Anlageentscheidungen; global gesteuert wird die Kreditbereitstellung und Risikoübernahme durch die international kooperierenden Zentralbanken und Regulierungsbehörden. Nun hat aber die reichliche Kredit- und Geldschöpfung sowie die "unbekümmerte" Risikoübernahme der Banken die globale Finanzkrise verursacht, die bald zu der noch anhaltenden Schuldenkrise mutierte. Die Schäden dieser Doppelkrise legen es nahe, die Funktionsweise sowie die gesellschaftlichen Voraussetzungen und Wirkungen des Geld- und Kreditsystems in den Blick zu nehmen. Dazu muss die Fiktion der neoklassischen Ökonomie, Geld sei nur ein Schleier, der sich über die realen wirtschaftlichen Verhältnisse lege und dort keine Wirkungen habe, aufgehoben werden. Im ersten Jahrbuch wird die monetäre Ordnung in der Krise aus ökonomischen, soziologischen, historischen, wirtschaftsethischen und theologischen Perspektiven beleuchtet.

Preis: 32,80 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 32,80 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Schries, Manfred
Body Language Business knowledge in 50 x 2 minutes
Heragon Verlag, Heragon Verlag GmbH, April 2011
108 S. - Sprache: Englisch - 95x63x20 mm

ISBN: 3941574914
EAN: 9783941574915

Learn to assess the character of costumers, colleagues and your fellows. You will get? concrete tips on more than 50 cards about how to use your body language effectively according to the situation and how to avoid sending contradictory messages and false signals.

Preis: 6,80 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 9,80 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 


Wie gehen wir mit Risiken um? Risiko und Risikomanagement in Agrarwirtschaft, Agrarpolitik und Agrarforschung
Reihe: Agrarspectrum 43
DLG-Verlag GmbH, April 2010
141 S. - Sprache: Deutsch - 206x149x15 mm

ISBN: 376905041X
EAN: 9783769050417

Der Dachverband Agrarforschung hat im Jahr 2009 das Thema "Wie gehen wir mit Risiken um? Risiko und Risikomanagement in Agrarwirtschaft, Agrarpolitik und Agrarforschung" aufgegriffen, um Akteuren in Forschung, Wirtschaft und Politik die Gelegenheit zu geben, ihre Haltung zu dem Umgang mit Risiken zu überprüfen, Erfahrungen, Methoden und Ergebnisse zu vergleichen und neue Ideen zu diskutieren. Der vorliegende Band der Schriftenreihe "agrarspectrum" dokumentiert die Beiträge der Veranstaltung vom Oktober 2009 und macht den aktuellen Stand des Wissens für die breite Fachöffentlichkeit verfügbar. Die Frage nach dem Umgang mit Risiken stellt sich Entscheidungsträgern in der Agrar- Ernährungs- und Forstwirtschaft in den Bereichen der Wirtschaftlichkeit und Finanzierung von Unternehmen, der Lebensmittelsicherheit und der Anpassung an den Klimawandel. Darüber hinaus steht die Agrar- und Ernährungswirtschaft im Fokus der Öffentlichkeit - und ist damit mit der Frage konfrontiert, wie die Gesellschaft Risiken wahrnimmt. Der interdisziplinäre Ansatz der Veranstaltung ermöglichte den Blick auf die unterschiedlichen Sichtweisen der verschiedenen Forschungsdisziplinen und war die Grundlage für die breite Diskussion des Themas. Die Programmkommission hat das Konzept der Tagung erarbeitet und die Referenten und Autoren für den vorliegenden Band gewonnen. Ihr gebührt herzlicher Dank. Ohne die Mitwirkung der Experten aus den unterschiedlichen Disziplinen wäre das vorliegende Informationsangebot nicht möglich gewesen.

Preis: 5,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 8,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Strasser, Christoph
Ethik und Kunst Konfliktmanagement im Sinne einer kultivierten Ökonomie
Pro Business, April 2014
266 S. - Sprache: Deutsch - 203x137x22 mm

ISBN: 3863866703
EAN: 9783863866709

Das vorliegende Buch beinhaltet eine Studie über ein Denk- und Empfindungsmodell einer neuen, kultivierten Ökonomie; im speziellen bezogen auf den organisationsberatenden Prozess. Dies erscheint umso wichtiger, als die heutige Wirtschaft ein fast ausschließlich mathematisches Gebilde der Gewinnmaximierung darstellt, dessen Fundament längst den bindenden Mörtel der Menschlichkeit verloren hat. Ökonomie als kultiviertes Handeln zu erkennen, wäre die Umkehr zum effektivsten und nachhaltigsten Mehrwert jeglichen Wirtschaftens. Ethik und besondere Formen der Konfliktbegleitung könnten den Weg in eine neue maßvolle Welt der gemeinschaftlichen Hoffnungen bereiten.

Preis: 18,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 18,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Hauser, Martin
La médiation commerciale en France et en Allemagne - une comparaison Concepts, finalités, fondamentaux, aspects interculturels, divergences
Reihe: Viadrina-Schriftenreihe zu Mediation und Konfliktmanagement 3
Metzner, Wolfgang Verlag, Januar 2016
127 S. - Sprache: Französisch - 210x151x12 mm

ISBN: 3943951588
EAN: 9783943951585

On oppose habituellement un ?mod?le de m?diation occidental? unique, qui vient des Etats-Unis et englobe la France et l'Allemagne, ? un mod?le de m?diation dit ?oriental?. Le pr?sent travail s'int?resse ? la question de sa-voir si la m?diation commerciale est identique en France et en Allemagne ou si elle est l'expression de chacune des cultures fran?aise et allemande et si la finalit? de la m?diation commerciale et sa pratique sont influenc?es par la culture nationale. Les diff?rentes formes de m?diation extra-judiciaire et judiciaire des deux pays seront tout d'abord d?crites et diff?renci?es. Ensuite sera explor?e, dans les deux cultures, la compr?hension historique et philosophique de la m?diation, qui fa?onne l'objectif poursuivi par la m?diation en France et en Allemagne. Puis, on comparera les mod?les et la pratique de la m?diation commerciale dans les deux pays. Enfin, les principes fondamentaux de la m?diation en France et en Allemagne seront examin?s.

Preis: 19,90 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 19,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

1 2 3 ... 5
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2017 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.